Jetzt in der Football was my first love-App

AC Milan


73 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Die große Serie A-Saisonprognose 2022/23

23.08.2022 02:01:11

Die Serie A ist in die neue Saison gestartet. Nachdem der AC Mailand letztes Jahr den Scudetto wieder in die Höhe stemmte, werden nun die Karten wieder neu gemischt. Wir haben für euch in einem Podcast mit Überlänge alle Mannschaften genauer analysiert. Juve setzte mit der Verpflichtung von Angel Di Maria und Paul Pogba mit Sicherheit die größten Ausrufezeichen. Doch mit Mathijs De Ligt und Giorgio Chiellini verlor man die komplette Innenverteidigung. Reicht es also schon wieder für den Scudetto? Inter schaffte die Rückholsensation mit der Leihe von Romelu Lukaku, zudem konnte bis auf den Abgang von Ivan Perisic alle Leistungsträger gehalten werden. Zudem haben die Nerazzurri die Breite des Kaders aufgebessert um auch auf Verletzungen besser reagieren zu können. Milan noch mit einer Baustelle Der Meister hält sich bisher auf dem Mercato eher zurück und hat mit der Verpflichtung von Divock Origi und Charles de Ketelaere nur zweimal auf dem Mercato zugeschlagen. Die schwache rechte Außenbahn stellt also immer noch eine Schwachstelle dar, während der Abgang von Franck Kessie in der Tiefe ebenfalls aufgefangen werden soll. Wer am Ende den Scudetto holt und absteigt, erfahrt ihr im brandneuen Podcast von CSN Der Serie-A-Talk mit Sascha Baharian & Rene Steinhuber. Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN Der Serie-A-Talk folgen auf: Facebook: facebook.com/derserieatalk/ Instagram: instagram.com/derserieatalk/ Twitter: twitter.com/DerCsn Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710 Patreon: patreon.com/derserieatalk Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Jetzt in der App abspielen

Folge 139: Andrés Escobar – Zur falschen Zeit am falschen Ort

25.06.2022 00:48:32

Das Eigentor des kolumbianischen Verteidigers Andrés Escobar am 22. Juni im zweiten Vorrundenspiel der WM '94 gegen Gastgeber USA ist das verhängnisvollste der Fußballgeschichte. Kolumbien verpasst das Achtelfinale, zehn Tage später wird Escobar in seiner Heimatstadt Medellin auf dem Parkplatz eines Nachtclubs erschossen. Ein kausaler Zusammenhang ist nicht belegbar. In einem von Drogenkriminalität verseuchten Land, in dem der Fußball das gebeutelte Volk stolz und die Drogenbosse noch reicher machen sollte, ist der Verdacht allerdings naheliegend. Der große Pelé hatte die Nationalmannschaft zum WM-Geheimfavoriten ausgerufen. Die Erwartungshaltung aufgeblasen, der Fußball vollgepumpt mit Drogengeld. Escobar war mit seinen 27 Jahren Anführer und Hoffnungsträger einer goldenen Generation. Ein Team wie ein Panini-Legendentreffen: Carlos Valderrama, Adolfo Valencia, Faustino Asprilla. Escobar galt als Gentleman aus gutem Hause, der in seiner Spielweise an Franz Beckenbauer erinnerte und beim AC Mailand eine große Zukunft vor sich haben sollte. Am Morgen des 2. Juli 1994 wurde dieser Traum von 12 Schüssen zerstört. Aus Nachholspiel wird Narcos. Wir sprechen vor der Sommerpause über ein sehr wichtiges Thema des Weltfußballs, das schockiert, bedrückt und am Ende viele Fragen offen lässt.

Jetzt in der App abspielen

Folge 139: Andrés Escobar – Zur falschen Zeit am falschen Ort

25.06.2022 00:48:32

Das Eigentor des kolumbianischen Verteidigers Andrés Escobar am 22. Juni im zweiten Vorrundenspiel der WM 94 gegen Gastgeber USA ist das verhängnisvollste der Fußballgeschichte. Kolumbien verpasst das Achtelfinale, zehn Tage später wird Escobar in seiner Heimatstadt Medellin auf dem Parkplatz eines Nachtclubs erschossen. Ein kausaler Zusammenhang ist nicht belegbar. In einem von Drogenkriminalität verseuchten Land, in dem der Fußball das gebeutelte Volk stolz und die Drogenbosse noch reicher machen sollte, ist der Verdacht allerdings naheliegend. Der große Pelé hatte die Nationalmannschaft zum WM-Geheimfavoriten ausgerufen. Die Erwartungshaltung aufgeblasen, der Fußball vollgepumpt mit Drogengeld. Escobar war mit seinen 27 Jahren Anführer und Hoffnungsträger einer goldenen Generation. Ein Team wie ein Panini-Legendentreffen: Carlos Valderrama, Adolfo Valencia, Faustino Asprilla. Escobar galt als Gentleman aus gutem Hause, der in seiner Spielweise an Franz Beckenbauer erinnerte und beim AC Mailand eine große Zukunft vor sich haben sollte. Am Morgen des 2. Juli 1994 wurde dieser Traum von 12 Schüssen zerstört. Aus Nachholspiel wird Narcos. Wir sprechen vor der Sommerpause über ein sehr wichtiges Thema des Weltfußballs, das schockiert, bedrückt und am Ende viele Fragen offen lässt. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Jetzt in der App abspielen

Das ist die Topelf der Serie A-Saison 2021/22

07.06.2022 01:12:44

Wie jedes Jahr wird auch diese Spielzeit wieder Bilanz gezogen. Der AC Mailand hat zwar die Meisterschaft geholt, stellt jedoch nicht auf jeder Position einen Topspieler, so dass sich dieses Jahr die Elf sehr abwechslungsreich zusammenfügen lässt. Auf der Torhüterposition gab es ein spannendes Rennen zwischen Mike Magnain, David Ospina und Rui Patricio. In Sachen Clean-Sheets konnte der Franzose mit 17 torlosen Partien schon mal punkten, doch wie sieht es in anderen Bereichen aus? In der Abwehr war gerade auf den Innenverteidigerpositionen ordentlich Gerangel. Das Rennen wurde hauptsächlich zwischen Gleison Bremer, Kalidou Koulibaly, Milan Skriniar und Fikayo Tomori ausgetragen. Denn alle vier verteidigten diese Spielzeit auf einem höheren Level als der Rest ihrer Zunft. Berardi gesetzt Im Mittelfeld machte wohl am meisten Domenico Berardi auf sich aufmerksam. Mit 32 Scorerpunkten in 33 Partien führt dieses Jahr auf der Position des Rechtsaußen kein Weg am Mann von der US Sassuolo vorbei. Im Saisonendspurt war es vor allem Rafael Leao der Milan den Scudetto sichern konnte. Mit acht Scorerpunkten in den letzten fünf Partien war er der entscheidende Akteur der Rossoneri und wurde von der Lega Serie A zum MVP gewählt. Doch war er wirklich der beste Spieler der Saison und hat er es wirklich in die Topelf geschafft? Alles über die Topelf der Serie A erfahrt ihr im brandneuen Podcast von CSN Der Serie-A-Talk mit Sascha Baharian & Rene Steinhuber. Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN Der Serie-A-Talk folgen auf: Facebook: facebook.com/derserieatalk/ Instagram: instagram.com/derserieatalk/ Twitter: twitter.com/DerCsn Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710 Patreon: patreon.com/derserieatalk Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 36 – MILAN GEWINNT SCUDETTO & POGBACK BEI JUVE?!

24.05.2022 00:49:14

Der AC Milan gewinnt zum 19. Mal in seiner Vereinsgeschichte den Scudetto, den italienischen Campionato! Während auf der einen Seite der Stadt die Feier im vollen Gange ist, laufen auf der anderen die Tränen - So ist er manchmal, der Calcio. Pioli is on fire und führt sein Team um Spieler wie Zlatan, Leao und Giroud zum Meistertitel und das, obwohl er 2019 noch kurz vor der Entlassung stand. Wir sprechen über die grandiose Entwicklung der Rossoneri, über Zlatans gehaltenes Versprechen, aber auch über jene Teams, die sich nicht mehr retten konnten und absteigen mussten. Juventus ging wider Erwarten das erste Mal seit 11 Jahren leer aus und arbeitet bereits mit Hochdruck an einer kompetitiven Mannschaft für die nächste Saison. Dabei blicken die Bianconeri auf niemanden geringeren als Paul Pogba! Ob der Deal zustande kommt, welcher Klub sich jetzt in den Dybala-Poker einschaltet und wie wir die Chancen der Roma im Finale der UEFA Conference League sehen, erfahrt Ihr in der neuesten Episode von Calcio - Der Podcast! Viel Spaß! Folgt uns gerne auch auf unserem Instagram Kanal! @calcio_der_podcast https://www.instagram.com/calcio_der_podcast/  

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 35 – VERTAGTE MEISTERFEIER & GROSSE ABSCHIEDE

18.05.2022 01:08:29

Die Meisterfeier in Rot und Schwarz muss zumindest vorerst vertagt werden, denn Inter leistete sich nach dem Erfolg in der Coppa Italia auch in der Liga keinen Ausrutscher. Somit werden wir erst al letzten Spieltag wissen, wer sich in diesem Jahr den heiß begehrten Scudetto sicher wird! Mehr Spannung geht einfach nicht! Und auch wer sich zusammen mit Venezia in die Serie B verabschiedet, ist noch völlig offen! Lorenzo und David spielen verschiedene Szenarien durch und prognostizieren Meister, Absteiger, sowie die Europa Cup-Teilnehmer! Außerdem sprechen wir zum Filmstart von I AM ZLATAN über den Film, den wir bereits vorab sehen durften und blicken auf eine außergewöhnliche Karriere zurück, die am kommenden Wochenende sogar noch weiter veredelt werden könnte, wenn es Ibrakadabra schaffen sollte, dem AC Milan den Titel nach Hause zu zaubern!   Und natürlich haben wir für Euch, wie bereits angekündigt, eine kleine Überraschung als Dankeschön in petto! Also unbedingt bis zum Schluss dranbleiben - lohnt sich, versprochen! Viel Spaß! Folgt uns auch gerne auch unserem Instagram Kanal! @calcio_der_podcast https://www.instagram.com/calcio_der_podcast/

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 31 – DAS GROSSE MILAN-BEBEN & ZWEIKAMPF UM DEN SCUDETTO

19.04.2022 00:50:55

  Der April macht was er will! Eine Phrase, die nicht nur auf das deutsche Wetter anzuwenden ist, sondern mindestens so gut auch auf die italienische Serie A!   Das Meisterschaftsrennen scheint sich nach dem Derby del Sole von einem Drei- zu einem Zweikampf zwischen den beiden Mailänder Klubs zu entwickeln. In der neuesten Ausgabe erfahrt ihr alles Wissenswerte über das Meisterrennen, den Abstiegskampf und den 33. Spieltag in Italien!   Mittlerweile beben nicht nur wieder die Tribünen in Bella Italia, sondern auch die Pfeiler des AC Milan! Weshalb und warum die Tifosi der Rossoneri bald wieder von den ganz großen Titeln träumen könnte, erfahrt ihr in dieser Episode! Viel Spaß! Folgt uns gerne auch auf unserem Instagram Kanal!  @calcio_der_podcast https://www.instagram.com/calcio_der_podcast/ 

Jetzt in der App abspielen

Inter der Gewinner des Spieltags

11.04.2022 01:11:28

Das Rennen um den Scudetto ging auch am Wochenende wieder in eine neue Runde. Inter konnte mit dem Sieg gegen Hellas Verona einen entscheidenden Schritt Richtung Meisterschaft machen, und hat es nun wieder in der eigenen Hand. Denn der Erzrivale AC Mailand kam im Stadio Grande Torino nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Dabei präsentierte sich die Truppe von Trainer Stefano Pioli als enorm uninspiriert und spielte kaum Torchancen heraus. Aber auch der SSC Neapel hatte mit der Fiorentina eine schwere Heimaufgabe zu erfüllen und musste sich am Ende in einer aufregenden Partie mit 2:3 geschlagen geben. Die Azzurri offenbarten gegen den Ball ungewohnte Konzentrationsschwächen und mussten sich daher mit gleich drei Gegentoren begnügen. Hellas ohne Chance Durch die beiden Patzer der Konkurrenz steht der amtierende Meister im Rennen um den Scudetto nun am besten dar. Barella und Dzeko sorgten bereits in der ersten Halbzeit früh für klare Verhältnisse, so dass der klare Sieg zu keinem Zeitpunkt der Partie nur annähernd gefährdet schien. Zwar führt die AC Milan die Tabelle der Serie A mit zwei Punkten vor den Nerazzurri, jedoch haben diese ein Spiel weniger und können bei einem Sieg in der Nachholpartie gegen Bologna wieder an die Tabellenspitze rücken. Alles über den aktuellsten Spieltag erfahrt ihr im brandneuen Podcast von CSN Der Serie-A-Talk mit Sascha Baharian & Paul Leifeld. Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN Der Serie-A-Talk folgen auf: Facebook: facebook.com/derserieatalk/ Instagram: instagram.com/derserieatalk/ Twitter: twitter.com/DerCsn Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710 Patreon: patreon.com/derserieatalk

Jetzt in der App abspielen

Milan verliert Kessié an Barca | Duell mit Juve um Nachfolger?

16.03.2022 01:00:08

Im Sommer öffnet wieder das Transferfenster, doch bereits jetzt werden gerade die ablösefreien Spieler stark umworben. Bestes Beispiel bietet da gerade der FC Barcelona, welcher sich laut übereinstimmenden Medienberichten die Dienste von Franck Kessié von der AC Milan gesichert haben soll. Daher fahnden die Lombarden nach einem Ersatz für den Ivorer. Renato Sanches von der OSC Lille scheint es dabei Maldini am meisten angetan zu haben und der Ex-Bayer scheint nicht abgeneigt zu sein. Erste Gespräche sollen positiv verlaufen sein und man habe sich mündlich geeinigt. Konkurrenz durch Juventus Doch auch die alte Dame hat Gefallen am 24-jährigen Portugiesen gefunden und soll daher um dessen Dienste buhlen. Vor allem gehaltstechnisch soll der italienische Rekordmeister schlagkräftigere Argumente als die Mailänder bieten. Doch der Traum von einer Rückkehr Paul Pogbas lebt gleichermaßen in den Köpfen der Bianconeri weiter, so dass aufgrund seines auslaufenden Vertrags dieser wohl absolute Priorität bei Agnelli besitzt und daher Renato Sanches eher eine Notlösung für den Franzosen darstellt. Alles über Sanches, Pogba und weiteren Gerüchten rund um die Serie A, erfahrt ihr im brandneuen Podcast von CSN Der Serie-A-Talk mit Sascha Baharian, Rene Steinhuber und Kelvin Yeboah. Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN Der Serie-A-Talk folgen auf: Facebook: facebook.com/derserieatalk/ Instagram: instagram.com/derserieatalk/ Twitter: twitter.com/DerCsn Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710 Patreon: patreon.com/derserieatalk

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 22 – SERIE A AUF DEM VORMARSCH, VLAHOVIĆ-DEBÜT & MILAN FEIERT DERBYSIEG

08.02.2022 00:43:06

Der Calcio ist zurück und mit ihm auch das Duo aus Lorenzo und David! Über allem stand an diesem Wochenende das Derby della Madonnina zwischen Meister Inter und Stadtrivale AC Milan! Weshalb der DJ auf der Derby-Feier der Rossoneri wenig zu lachen hatte und weshalb uns Robin Gosens den Glauben an den Sport zurückgibt erfahrt ihr in der neuesten Episode! Außerdem diskutieren wir den Vlahovi-Transfer und seine Folgen, sowie die Gründe, weshalb die Serie A als Liga weiterhin auf dem Vormarsch in Europa ist! Jetzt reinhören! Viel Spaß!   Folgt uns gerne auch auf unserem Instagram Kanal: @calcio_der_podcast Calcio - Der Podcast (@calcio_der_podcast) Instagram-Fotos und -Videos

Jetzt in der App abspielen

#195 / November 2021

25.01.2022 00:20:40

Denkwürdige JHV bei den Bayern, weitere Proteste gegen die WM in Katar und "Sachsen, lasst euch impfen" Gesänge. Das sind drei Themen dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Safe Standing, Hillsborough, Heysel, Lord Justice Taylor, FC Carl Zeiss Jena, 1.FC Union Berlin, Feyenoord Rotterdam, Rot-Weiß Erfurt, Erfordia Ultras, FC Bayern München, WM2022 Katar, Katar-Antrag, Inter Mailand, AC Mailand, Curva Sud, Curva Nord, Dynamo Dresden, Fortuna Düsseldorf, SV Straelen, Platoon19, Giorgakis, Hallescher FC, KNVB, Swiss Football League, SFL, KFC Uerdingen, Preußen Münster, Werder Bremen, Schalke 04, Caillera, Infamous Youth, SV Meppen, Viktoria Köln, 1.FC Nürnberg, Ultras Nürnberg, Gewalttäter Sport Datei, Antwerp Locos, Brigade Nassau, Hallescher FC, Hannes, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Nach Kreuzbandriss | Wer kann Simon Kjaer ersetzen?

21.12.2021 01:07:35

Der AC Mailand fahndet laut übereinstimmenden Medienberichten im Wintertransferfenster nach einem neuen Innenverteidiger, da Simon Kjaer nach seinem kürzlich erlittenen Kreuzbandriss bis Saisonende ausfällt.   Der dänische Nationalspieler konnte auch diese Saison wieder mit konstant guten Leistung überzeugen und avancierte bereits letzte Saison zu einem der Hauptleistungsträger bei den Rossoneri. Nun gilt es den 32-jährigen Routinier adäquat zu ersetzen. Es werden viele Namen, wie beispielsweise Süle, Bremer, Botman oder Milenkovic bei den Lombarden gehandelt doch welche Personalie passt am besten ins System der Mailänder? Genau dieser Frage sind wir zusammen mit Datenscout Dustin Böttger von Global Soccer Network nachgegangen. Verteidiger auf Weltklasseniveau Denn Simon Kjaer vereint Stärken wie ein außerordentliches Stellungsspiel, Kopfball- und Zweikampfstärke mit seiner Leaderqualität. Daher scheinen Maldini & Co nicht nur auf der Suche nach einem Innenverteidiger, sondern auch nach einem wahren Führungsspieler auf Weltklasseniveau. Wer das sein kann und wie realistisch solch ein Transfer in der Winterpause ist erfahrt ihr im brandneuen Podcast von CSN Der Serie-A-Talk mit Datenscout Dustin Böttger. Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN Der Serie-A-Talk folgen auf: Facebook: facebook.com/derserieatalk/ Instagram: instagram.com/derserieatalk/ Twitter: twitter.com/DerCsn Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710 Patreon: patreon.com/derserieatalk

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 17 – UEFA BLAMIERT SICH / SERIE A DRIVES US CRAZY

14.12.2021 00:52:34

Große Pannen-Show bei der Champions-League-Auslosung in Nyon am vergangenen Montag und ein komplett verrückter Spieltag in der Serie A. Kurz vorm Jahresende nimmt der Fußball nochmal so richtig Fahrt auf! Juventus kann sich nicht aus der Krise befreien und hat mit starken Personalsorgen zu kämpfen - Ebenso der SSC Napoli und der AC Mailand. Was muss sich im Winter ändern und wo muss personell noch nachgebessert werden? In Nyon brauchte die UEFA zwei Anläufe, um die Paarungen für das Champions League Achtelfinale zu ermitteln. Wie es dazu kam und wie die Chancen der italienischen Clubs in den europäischen Wettbewerben stehen, erfahrt ihr in der neuen Episode von CDP!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 15 – VLAHOVIĆ ALS IBRA NACHFOLGER / NAPOLI-SERIE REISST

23.11.2021 00:52:38

An diesem Wochenende wurden wir mit Topspielen nur so verwöhnt und bekamen ein wahres Spektakel geboten! Lazio empfing die Alte Dame aus Turin, dem AC Milan rutschte der Erfolg im wahrsten Sinne aus der Hand und der amtierende italienische Meister Inter bekam es mit dem Titelaspiranten aus Neapel zu tun. Wer die Gewinner und Verlierer des Spieltages sind, welche Teams für die KO-Phase in Europa planen dürfen und warum José Mourinho nun Balenciagas für einen seiner Spieler kaufen musste, erfahrt ihr in der neuesten Episode von CDP!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 12 – SCUDETTO-RACE FÜR JUVE VORBEI?! | MAILAND-DERBY

02.11.2021 00:51:47

Wer dachte, dass sich die Alte Dame in den letzten Wochen wieder gefangen hatte wurde gegen Sassuolo und Hellas Verona eines Besseren belehrt. Juventus ist wieder mittendrin in der Krise und hat sich womöglich die Tür zum Scudetto beinahe selbst zugeschlagen.. Was sich ändern muss und wo Juve am Saisonende zu finden sein wird diskutieren wir in der neuen Episode. Ebenfalls küren wir unseren Spieler des Monats Oktober und verraten euch unsere Top 5 Momente des Derby della Madonnina zwischen dem AC Milan und Inter, auf das wir bereits einen kleinen Ausblick geben!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 11 – IST DER ITALIENISCHE FUSSBALL IN EUROPA NICHT KONKURRENZFÄHIG?/ DERBY-DAYS

26.10.2021 00:54:24

Mamma mia! Die Serie A lässt mal wieder keine Wünsche offen! 36 Tore, 4 Platzverweise gegen Trainer, Ibrakadabra trifft für Freund und Feind ins Netz und Giovanni Simeone erledigt die Laziali mit vier Buden im Alleingang! Dazu sprechen wir natürlich über die beiden Top-Derbys des Wochenendes! Zuerst empfing die Roma den SSC Neapel im Derby del Sole und nur wenige Stunden später stieg das Derby D'Italia zwischen Inter Mailand und Juventus Turin! Selbstverständlich beide wieder mit ordentlich Diskussionspotential! Nach einem blamablen Auftritt der Giallorossi in Norwegen und 3 Niederlagen am Stück in der Champions League für den AC Milan stellen wir uns die Frage, ob der italienische Fußball eventuell nicht kompetitiv genug ist. Was sind die Gründe und werden vielleicht schon bald wieder die italienischen Teams die europäischen Wettbewerbe dominieren? Dies und mehr gibt es in der neuen Ausgabe von Calcio - Der Podcast!

Jetzt in der App abspielen

Nix Juve oder Inter | Darum dominiert Neapel die Serie A

25.10.2021 01:15:02

Betrachtet man die Tabelle der höchsten italienischen Spielklasse, so fällt auf, dass weder die beiden Mailänder Mannschaften noch Juventus Turin die Tabellenspitze zieren. Ganz im Gegenteil thront der SSC Neapel mit sieben Punkten Abstand auf Meister Inter und gar zehn Zählern Vorsprung vor den Bianconeri an der Tabellenspitze. Bis auf den punktgleichen AC Milan konnte keiner der italienischen Spitzenclubs das Tempo der Partenopei mithalten. Acht Siege und ein Remis aus den ersten neun Partien. Lediglich drei Gegentore bei 19 erzielten Treffern untermauern den Höhenflug der Süditaliener. Unter dem neuen Coach der Azzurri Luciano Spalletti, welcher schon bei zahlreichen Topclubs bewiesen hat, dass er Mannschaften weiterentwickeln kann, scheint der Calcio Napoli aktuell nicht zu stoppen zu sein. Ein wichtiger Faktor für Neapel ist gleichermaßen die Personalie Victor Osimhen. Während der 70-Millionen-Transfer in der letzten Saison verletzungsbedingt quasi die komplette Hinrunde verpasste, scheint er in der aktuellen Spielzeit körperlich in bester Form zu sein. Fünf Tore in acht Partien unterstreichen wie wichtig der Nigerianer für den Tabellenprimus ist. Doch was wird aus Kapitän Lorenzo Insigne, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft? Wer hat noch entscheidenden Anteil am Höhenflug des SSC, und an welchen taktischen Stellschrauben hat Trainer Spalletti gedreht um den letztjährigen Tabellenfünften auf die eins zu katapultieren? Mehr zu den genannten Themen erfahrt ihr im brandneuen Podcast von CSN Der Serie-A-Talk mit Napoli-Experte Paul Leifeld! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN Der Serie-A-Talk folgen auf: Facebook: facebook.com/derserieatalk/ Instagram: instagram.com/derserieatalk/ Twitter: twitter.com/DerCsn Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710 Patreon: patreon.com/derserieatalk

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 8 – LOCATELLI AUF WOLKE 7 & ITALIEN GREIFT NACH DEM NÄCHSTEN TITEL

05.10.2021 00:52:49

Was ein Jahr für Juve-Neuzugang Manuel Locatelli! Der 23 jährige Italiener genießt den Sommer seines Lebens und lässt auch seinen Club jubeln! Außerdem blicken die Azzurri, nach dem Titel bei der Europameisterschaft, nun auf den nächsten Pokal - Die Nations League Endrunde steht an! Wie hoch Italiens Chancen auf den Titel sind besprechen David und Lorenzo. Der AC Milan zelebriert weiterhin Erfolge und auch der ewige Ibra feiert! Wenn ihr wissen wollt, welches luxuriöse Geschenk sich Zlatan selbst zum Geburtstag gemacht hat, dann schaltet ein in die neue Folge von Calcio - Der Podcast! Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 7 – ADLER ÜBER ROM & MALDINI SCHREIBT GESCHICHTE

28.09.2021 00:46:36

Über mangelnde Themen können wir uns diese Saison sicherlich nicht beschweren! Über der Hauptstadt zieht Olimpia ihre Kreise, denn die SS Lazio setzt sich im Derby della Capitale gegen die Lupi der AS Roma durch! Auch Juventus findet wieder in die Spur, allerdings zu einem hohen Preis, denn die Bianconeri müssen die nächsten Spiele auf Paulo Dybala und Alvaro Morata verzichten. Wie die Alte Dame die Ausfälle kompensieren könnte besprechen Lorenzo und David, sowie über eine neue mögliche Maldini-Ära beim AC Milan! Nach Großvater Cesare und Papà Paolo schreibt Sohn Daniel gegen La Spezia Fußballgeschichte! Außerdem stellen wir uns die Frage, ob der SSC Neapel diese Saison reif für den Scudetto ist! Ein must-hear für jeden Calcio-Fan! Divertitevi!

Jetzt in der App abspielen

How will AC Milan perform in the Season 2021/22?

20.08.2021 00:10:58

Hey Guys,  This is our first Podcast in English. In this Podcast we present you the Serie A Club AC Milan. The Serie A starts this weekend. AC Milan is a club with a great history and we explain to you how they will play. To finalize this episode, Jan and Felix give there predictions for this great club. The Champions League Final 2005 between AC Milan vs Liverpool ends 3:3. The Champions League Final 2006 between AC Milan vs Liverpool ends 2:1. Do you enjoy our Podcast in English? Tell us via instagram or Facebook if you like more englisch Content.  https://www.facebook.com/Fu%C3%9Fball-Freshos-105192801782734 https://www.instagram.com/fussball.freshos/ Cheers Fußball Freshos Jan and Felix  P.S.: the graphics are in youtube

Jetzt in der App abspielen

Transfer Update | Darum wechselt Locatelli zu Juventus

19.07.2021 00:41:22

Der Mercato ist auch in Italiens höchster Spielklasse angekommen und das Wettrüsten für die kommende Spielzeit ist in vollem Gange. Wir haben im heutigen Podcast die Transfers von Italiens Topclubs ins Visier genommen und uns darüber hinaus mit der ligaweiten Torhüterrochade beschäftigt. Vor allem Atalanta Bergamo konnte auf der Torhüterposition einen grandiosen Deal eintüten. Mit Musso von Udinese Calcio wurde einer der stärksten Keeper der Liga verpflichtet, während die bisherige Nummer eins Pierluigi Gollini La Dea vermutlich Richtung Tottenham verlassen soll. Der AC Mailand konnte dreifachen Vollzug mit den Verpflichtungen von Brahim Diaz, Ballo-Touré und Weltmeister Olivier Giroud vermelden. Doch die Rossoneri scheinen noch lange nicht fertig und fahnden noch nach einem Ersatz für Hakan Calhanoglu. Locatelli: Arsenal oder Juve? Beim italienischen Rekordmeister dreht sich alles um die Personalie Manuel Locatelli. Doch die alte Dame hat mit Arsenal echte Konkurrenz um den Regista bekommen. Wer macht am Ende das Rennen um den 23-jährigen Europameister? Mehr zu den genannten Themen erfahrt ihr im brandneuen Podc...

Jetzt in der App abspielen

DWIDS spezial: Super League - Der Krieg der Gierigen

19.04.2021 00:41:36

Die Super League... und der Extra-Podcast von Der Weg ist das Spiel dazu. Ein Erdbeben erschüttert die Fußballwelt. Was zunächst wie eine Drohung wirkte, konkretisierte sich stündlich - die Super League wurde in der letzten Nacht geboren. Sie wiegt 3,5 Milliarden Euro und ist 20 Teams groß. Bisher gibt es 12 Teilnehmer vom McRib-Verein Arsenal bis zum Hochkaräter AC Milan. In der DWIDS Sondersendung sprechen Tim und Schlü über die zukünftige Super League, die Champions League Reform & und viele verlogene Statements zur Thematik. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

#78 - Super League - Der Krieg der Gierigen

19.04.2021 00:37:59

Ein Erdbeben erschüttert die Fußballwelt. Was zunächst wie eine Drohung wirkte, konkretisierte sich stündlich - die Super League wurde in der letzten Nacht geboren. Sie wiegt 3,5 Milliarden Euro und ist 20 Teams groß. Bisher gibt es 12 Teilnehmer vom McRib-Verein Arsenal bis zum Hochkaräter AC Milan. In der DWIDS Sondersendung sprechen Tim und Schlü über die zukünftige Super League, die Champions League Reform & und viele verlogene Statements zur Thematik. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

Folge #81 - Bella Italia mit Salva!!!

17.02.2021 00:43:08

Mit unserem lieben Freund Salva geht es um: AC Mailand, die Serie A, die 90iger, WM 82, Fußball in Europa, die Eintracht, Nationalmannschaften, den BVB, Marko Marin, Investoren, Rudi Völler uvm!!!

Jetzt in der App abspielen

#97 / September 2013

16.02.2021 00:15:08

Die Ultras Braunschweig durften keine BTSV Spiele mehr besuchen, ein Club-Fan wurde von Polizisten misshandelt und der Polizeieinsatz in der Schalker Nordkurve sorgte weiterhin für Gesprächsstoff. Um diese und einiger weiterer Themen geht es in dieser Folge. Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: FC Kopenhagen, Borussia Dortmund, Schalke 04, Rot-Weiß Erfurt, Unsere Kurve, Pro Fans, SV Waldhof Mannheim, Ultras Mannheim, FC Bayern München, PAOK Saloniki, ZIS, Swansea City, Cadiz CF, Brigada Amarillas, Bukaneros, Rayo Vallecano, Hamburger SV, Fortuna Düsseldorf, VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt, Besiktas, Galatasaray Istanbul, Eintracht Braunschweig, Ultras Braunschweig, AC Milan, SSC Neapel, Kickers Offenbach, Celtic Glasgow, Rot Schwarze Hilfe, 1.FC Nürnberg

Jetzt in der App abspielen

#89 / Januar 2013

19.01.2021 00:18:03

Mottofahrt der Ultras Frankfurt, letzter Auftritt der Aachen Ultras, Trauer auf Schalke um Catweazle. Um diese und einiger weiterer Themen geht es in dieser Folge. Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Compadres Ultras Ahlen, 12doppelpunkt12, Borussia Dortmund, Rot-Weiss Essen, Ultras Essen, 1.FC Magdeburg, AC Mailand, Cagliaro Calcio, Pro Patria, Lazio Rom, V-Leute, Atletico Madrid, Alemannia Aachen, Aachen Ultras, Stoke City, Hannover 96, Fortuna Düsseldorf, DFL Sicherheitspapier, Dynamo Dresden, Hansa Rostock, Ultras Frankfurt, Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen, St. Pauli, Rote Kurve Hannover, VfB Stuttgart, SpVgg Fürth, Bayern München, Schalke 04, VfL Osnabrück, Karlsruher SC, Hamburger SV, Werder Bremen, Adrian Maleika, Austria Wien, FC Augsburg, Arminia Bielefeld, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Serie A | Mkhitaryan mit der Roma auf Titelkurs?

24.11.2020 00:54:06

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter Mailand schien gegen Torino schon als sicherer Verlierer festzustehen. Denn der lombardische Titelkandidat lag nach gut einer Stunde Fußball zum Abgewöhnen mit 0:2 in Turin gegen die Granata zurück. Doch dann ging plötzlich ein Ruck durch die Conte-Truppe und Pazza-Inter drehte die Partie mit vier Toren und gewann die Partie mit 4:2. Doch auch die Konkurrenz erledigte ihre Hausaufgaben. Juventus Turin schlug das formstarke Cagliari souverän mit 2:0. Wieder einmal der Mann der Partie, Cristiano Ronaldo, der dank seines Doppelpacks die alte Dame auf Platz vier schoss. Mkhitaryan & Zlatan treffen erneut doppelt Der Tabellenführer AC Milan gab sich ebenso nicht die Blöße und gewann unter anderem durch ein Doppelpack von Zlatan Ibrahimovic das Spitzenspiel gegen den SSC Neapel und markiert so weiterhin den Klassenprimus. Auch die Roma etabliert sich in der Spitzengruppe der Serie A. Trotz der Abstinenz von Edin Dzeko gewannen die Giallorossi mit 3:0 gegen Parma...

Jetzt in der App abspielen

Fanzine-Vorstellung: Suff Olé Nr.2

14.11.2020 00:29:32

Die zweite Ausgabe des Fanzines "Suff Olé" ist Thema der heutigen Folge. Viele lustige Geschichten gibt es in diesem Heft aus dem Zeitraum November 2000 - April 2001. Komplette Berichte gibt es in dieser Folge von den Spielen: FFC Frankfurt - Flaesheim/Hillen, FC Rumeln Duisburg - FFC Flaesheim/Hillen, Borussia Dortmund-Werder Bremen, Warnemünde- Rostocker FC, Hansa Rostock-Borussia Dortmund, AC Mailand-Inter Mailand, Ba

Jetzt in der App abspielen

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

04.11.2020 01:04:43

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter und der SSC Neapel ließen im Rennen um den Scudetto überraschend Punkte liegen. Denn Antonio Contes Truppe schaffte es nicht im heimischen Giuseppe Meazza gegen ein ersatzgeschwächtes Parma über ein 2:2-Remis hinauszukommen. Ganz im Gegenteil konnten sich die Nerazzurri am Ende mit dem einen Punkt glücklich schätzen, da Perisic erst in der Nachspielzeit den Ausgleich erzielte. Im Stadio San Paolo kam es zu einem ähnlichen Schauspiel, da der formstarke Calcio Napoli mit 0:2 gegen eine vermeintlich B-Elf der US Sassuolo verlor. Gennaro Gattusos Mannen spielten sich zwar zahlreiche Torchancen heraus, doch im Verwerten blieb man glücklos, so dass die Emilianer ihre wenigen Chancen eiskalt zum Sieg verwerteten. Milan weiter ungeschlagen Die AC Milan offenbarte auch gegen ein unangenehmes Udinese keine Schwächen. Wieder einmal mehr war es Zlatan Ibrahimovic, welcher mit einem Tor plus Vorlage die Rossoneri zu einem 2:1-Erfolg schoss und die Scudetto-Hoffnungen der Fans...

Jetzt in der App abspielen

Serie A | Wer stoppt Milan?

29.10.2020 00:50:17

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A ging am Wochenende in die fünfte Runde und so langsam kristallisieren sich die Protagonisten der diesjährigen Spielzeit heraus. Ganz oben an der Tabellenspitze ungeschlagen und mit bereits vier Punkten Vorsprung auf den amtierenden Meister aus Turin ragt die AC Mailand. Zwar trennten sich die Rossoneri am vergangenen Spieltag 3:3 von der Roma, jedoch unterstrichen sie, dass sie diese Saison Ambitionen auf den Scudetto anmelden. Denn vor dem Spiel gegen die Hauptstädter schlug man bereits Lokalrivale und Meisterschaftsfavorit Inter und hat somit bereits zwei schwere Brocken hinter sich gebracht. Der Stadtrivale konnte nach wettbewerbsübergreifenden drei sieglosen Partien in Folge den abstiegsgefährdeten FC Genua schlagen, doch so richtig möchte Antonio Contes Truppe nicht ins Rollen kommen. Vor allem in der Champions League wurden lediglich zwei vermeintlich leichtere Gegner wie Gladbach und Donetsk enttäuschende Remisse eingefahren. Läuft Inter Gefahr schon frühzeitig aus dem Rennen um den Scudetto auszuscheiden? Am meisten Zündstoff bietet bei den Nerazzurri gewiss die zweifelhafte Zusammenstellung de...

Jetzt in der App abspielen

Serie A | So kann die Roma den Ausfall Zaniolos auffangen

11.09.2020 00:55:08

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Nicolo Zaniolo (21) gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der AS Roma in der Nations League seinen zweiten schweren Kreuzbandriss in seiner noch jungen Karriere. Können die Giallorossi den erneut langfristigen Ausfall ihres Rohdiamanten auffangen? Bereits letzte Saison musste Trainer Fonseca vor allem in der Hinrunde aufgrund zahlreicher Verletzungen extrem kreativ werden, der Erfolg blieb. Die Hauptstädter konnten sich trotz der widrigen Umstände in den Top 5 festsetzen und bewiesen, dass der Kader im Mittelfeld durchaus Tiefe besitzt. Laut italienischen Medien soll die Roma nun den Türken Cengiz Ünder vom Markt genommen haben, um mehr Alternativen im offensiven Mittelfeld aufbieten zu können. Zudem konnte mit Pedro Rodriguez ein erfahrener Führungsspieler vom FC Chelsea in die ewige Stadt gelotst werden. Doch wer genau wird den Part der klassischen Zehn bei den Römern in der kommenden Saison bekleiden? Eriksen auf dem Abstellgleis? Die AC Milan konnte mit der Verpflichtung von Sandro Tonali ein weiteres großes italienisches Ta...

Jetzt in der App abspielen

Tonali, Suarez, Vidal – der Mercato läuft warm!

04.09.2020 01:27:57

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. In der Serie A dreht sich in der Sommerpause das Transferrad wieder munter weiter und sorgt für das ein oder andere spektakuläre Gerücht. Am meisten polarisierten die Transfergerüchte um Brescias Sandro Tonali, welcher sich laut übereinstimmenden Medienberichten mit der AC Milan geeinigt haben soll. Doch sind die Rossoneri der richtige Schritt für den Youngster? Denn Franck Kessie und Ismael Bennacer offenbarten sich nach der langen Ligapause als kongeniales Duo im defensiven Mittelfeld und Timoué Bakayoko soll ebenfalls zurückgeholt werden. Tonali wird also um seinen Platz kämpfen müssen. Die alte Dame dagegen möchte ihr Sturmzentrum mit Luis Suarez vom kriselnden FC Barcelona verstärken und beabsichtigt somit Paulo Dybala einen wahren Brocken vor die Nase zu setzen. Denn der Argentinier zeigte sich in der jüngeren Vergangenheit als wenig flexibel und muss somit um seinen Platz in der ersten Elf fürchten, sollten der Uruguayer tatsächlich seine Zelte in Turin aufschlagen. Inter zu alt? Inter Mailand möchte sich ebenfalls bei den Katalanen bedienen und soll kurz vor einer Verpflichtung von Arturo Vidal stehen. Der...

Jetzt in der App abspielen

#45 / Mai 2009

18.08.2020 00:06:37

Ein Grippe-Virus sorgte für leere Stadien, der VfL Wolfsburg plante seine Meisterfeier und eine Papierkugel fand den Weg in das WUSEUM. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Hannover, AS Rom, Stirling Albion, Bundesliga, Wolfsburg, Borussia Dortmund, Manchester United, 1860 München, SC Freiburg, Werder Bremen, Hamburger SV, Dynamo Dresden, AC Milan, Mailand, Bundesliga, Fankultur, Ultras

Jetzt in der App abspielen

Das sind die wahren Gründe für Sarris Entlassung

14.08.2020 01:08:10

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Nach dem vorzeitigen Ausscheiden aus der Königsklasse beurlaubte Juventus Turin Cheftrainer Maurizio Sarri mit sofortiger Wirkung und ersetzte diesen innerhalb von 24 Stunden durch U23-Coach Andrea Pirlo. Nur wenige hatten mit dem Weltmeister von 2006 gerechnet, da ganz andere Kaliber gehandelt wurden.   Doch am Ende wurde es zur Überraschung aller die ehemalige Milan-Legende. Dabei hat diese keinerlei Trainererfahrung aufzuweisen, was sich durchaus negativ auf die extrem hohen Ambitionen der alten Dame auswirken könnte. Zudem wurde auch die Kritik an Juves Management lauter, da Paratici & Co. Sarri zu wenig mit systemrelevanten Spielern unterstützt und ihm auch nicht wirklich die erforderliche Zeit eingestanden haben. Bakayoko vor Rückkehr zur AC Milan Bei der AC Milan bahnt sich eine spektakuläre Rückkehr von Tiemoué Bakayoko an, welcher laut seriösen italienischen Medienberichten kurz vor einem permanenten Wechsel zu seinem Ex-Leihclub stehen soll. Doch wird der Franzose noch Platz finden im stark besetzten Mittelfeld der "Rossoneri"? Während Inter Mailand in der Euro League die italienische Ehre auch ge...

Jetzt in der App abspielen

Provoziert Conte seinen Abschied?

07.08.2020 01:33:45

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Am vergangenen Wochenende stand der letzte Spieltag der Serie A an und es ging eigentlich nur noch darum, welches Team SPAL und Brescia in die Serie B folgt. Doch auch abseits der Stadien, gab es einige diskussionswürdige Ereignisse. Denn während die AS Roma an einen US-Unternehmer verkauft wurde, heizte Inter-Coach Antonio Conte mit seiner scharfen Kritik am Vorstand der Nerazurri die Gerüchte um seinen Abgang weiter an. Denn der ehemalige Chelsea-Coach monierte die fehlende Rückendeckung gegenüber der italienischen Presse, was sicherlich intern weiterhin für Unruhe sorgen wird. Doch warum ging Conte damit an die Öffentlichkeit? Welche Intention verfolgt der ehemalige Juve-Akteur damit? Die Roma könnte dagegen mit dem Clubverkauf in Zukunft wieder in ruhigeren Wassern fahren. Denn James Palotta veräußerte den Verein für knapp 600 Millionen Euro an die Friedkin-Group, was sicherlich viele Fans der Giallorossi aufatmen lassen wird. Zu sehr polarisierte Palotta mit seiner ständigen Abwesenheit, seinen respektlosen Umgang mit den Vereinslegendne Francesco Totti und Daniele De Rossi und dem zuletzt entlassenen Sportdirektor Gianluca Petrac...

Jetzt in der App abspielen

#40 / Dezember 2008

31.07.2020 00:07:26

Das Borusseum eröffnet, Real Madrid in Bayreuth, Strafanzeige gegen den Einsatzleiter der Bremer Polizei, Fans stimmen über Spielertransfers ab und in Berlin traf man sich zum traditionellen Weihnachtssingen. Ordentlich was los gewesen im Dezember 2008. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Eintracht Frankfurt, Werder Bremen, VfB Lübeck, Holstein Kiel, Madrid, Marseille, Kickers Offenbach, SSV Reutlingen, ACAB, FSV Mainz, EM 2008, WM 2010, 1860 München, SpVgg Bayreuth, Real Madrid, Hannover 96, Stuttgarter Kickers, AC Milan, Fanrechte Fonds, Bundesliga, Hannover, VfB Stuttgart, Standard Lüttich, Borussia Dortmund, Borusseum, 1.FC Union Berlin, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Nach Rangnick-Absage – Bleibt Zlatan Milan erhalten?

24.07.2020 01:15:49

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A sorgte diese Woche mit der Absage von Ralf Rangnick für die nächste große Sensation, denn damit hatte gewiss kein Tifoso mehr gerechnet. Doch auch in Verona gab es eine Antwort auf die Trainerfrage. Ivan Gazidis, Geschäftsführer des AC Milans, sorgte in dieser Woche für einen wahren Paukenschlag, indem er Stefano Pioli in seinem Amt als Cheftrainer bestätigte und dessen Kontrakt um zwei weitere Jahre verlängerte. Somit werden die Lombarden nicht der neue Arbeitgeber von RB-Chef Ralf Rangnick. Doch was waren die Gründe für die überraschende Absage? Zudem stellen sich nun einige Fragen. Welche Konsequenzen hat diese Entscheidung auf die Transferstrategie der Rossoneri? Gibt es nun doch noch eine Zukunft für Zlatan Ibrahimovic? Nimmt Paolo Maldini am Ende der Spielzeit aufgrund des gespaltenen Verhältnisses zu Gazidis seinen Hut? Bei Aufsteiger Hellas Verona sorgte Aufstiegscoach Ivan Juric gleichermaßen für Sorgenfalten im Fanlager der Veronesen. Denn dieser wollte im Laufe der Woche entscheiden, ob er weiter im Verein bleibt, oder sich für einen neuen Arbeitgeber entscheidet, da die Viola und der Torino Football Club ...

Jetzt in der App abspielen

Zoowechsel bei Dorsch und Wolf

23.07.2020 01:08:43

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Seidel ist zurück! Klöster fällt leider noch auf unbestimmte Zeit aus #missyou. Dafür hat sich Dani aber eine Legende des Podcasts an die Seite geholt und hat seinen Namensvetter zu Gast. Während das Duo über die Nicht-Wahl für den Ballon d´Or diskutiert, beendet André Schürrle endgültig seine Profikarriere. Neu im Podcast ist auch das Trainerbeben. Nachdem Nico Kovac letztes Jahr bei den Bayern gescheitert war, wird sein neuer Job bei der AS Monaco nicht minder fürstlich. Auf einen neuen Job muss Ralf Rangnick noch warten. Nachdem er eigentlich der neue starke Mann beim AC Mailand werden sollte, haben sich die Rossoneri doch noch dagegen entschieden. #RossoohneRalle Viele Neuigkeiten liefert auch das Transferzeugs, während Dorsch und Wolf sich einen neuen Zoo gesucht haben, kann der BVB endlich Jude Bellingham in Beatles-Manier begrüßen. Verabschieden wird sich wohl Robin Gosens nach der Saison von Atalanta Bergamo und Kevin Trapp muss aufgrund von Sparmaßnahmen vielleicht garnicht mal so das Weite suchen. (Windhorst lässt grüßen) Leider fällt in der Jubiläumsepisode (Wir werden 50!!!!) die BILD-Zeitung aus. Dafür gibt es eine lebendige Diskussion ü...

Jetzt in der App abspielen

#37 / September 2008

21.07.2020 00:07:36

Bei Dynamo gab es Paniertes, beim BVB die ersten Probleme mit Dietmar Hopp und in Polen 741 Festnahmen bei einem Spiel. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine /Organisationen: SSC Neapel, AC Milan, AS Rom, Eintracht Frankfurt, Kaiserslautern, FSV Frankfurt, Legia, Polonia Warschau, BFC Dynamo, Hertha BSC, Union Berlin, DFL, Dynamo Dresden, Kickers Offenbach, Liverpool, Sportfreunde Siegen, Hoffenheim, Borussia Dortmund, Dietmar Hopp, Hansa Rostock, St.Pauli, Bunte Kurve, Kein Kick vor Zwei, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Serie A | Wird Schick der legitime Nachfolger von Ibrahimovic?

16.07.2020 01:02:20

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Serie A | Schick der legitime Nachfolger von Ibrahimovic? Auch in dieser Woche lieferte Italiens höchste Spielklasse wieder einiges an Gesprächsstoff. Abseits des Spielgeschehens dreht sich nämlich schon fleißig das Transferkarussell. Allein in der Lombardei wurden spektakuläre Behauptungen seitens der Gazzetten veröffentlicht. Dabei spielt Inter Mailand mit den Abgangsgerüchten um Milan Skriniar und Christian Eriksen und vielen mehr die Hauptrolle in der Modemetropole. Denn Antonio Conte möchte sich keine Kompromisse mehr in der Kaderplanung eingestehen, so dass das halbe Team zum Verkauf stehen soll. Die AC Milan wiederum konnte nach der geglückten Champions-League-Qualifikation des FC Sevilla Suso Fernandez für insgesamt 24 Millionen Euro an die Spanier verkaufen und im Gegenzug Simon Kjaer für gerade mal 3,5 Millionen Euro nach Norditalien lotsen. Zudem sollen die Rossoneri bereits Patrick Schick als legitimen Nachfolger für Zlatan Ibrahimovic ausgemacht haben. Doch was ist dran an den Gerüchten? Juventus dagegen hat sich in das Rennen um Ajax-Juwel Sergino Dest (19) eingeschaltet und macht damit Teams wie dem FC ...

Jetzt in der App abspielen

Milan | Pioli-Verbleib bei Rangnick-Engagement doch möglich?

26.06.2020 01:43:11

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Bei CSN Der Serie A Talk widmen sich Rene Steinhuber und Sascha Baharian dem ersten Spieltag nach der langen Ligapause. Zudem wurden bereits letztes Wochenende einige Nachholspiele absolviert, so dass insgesamt für einige Protagonisten zu zwei Spieltage weniger Tage kam. Dies fordert natürlich die Kräfte der Profis, was vor allem Inter Mailand gegen US Sassuolo zu spüren bekam. Trainer Antonio Conte war gezwungen auf einigen Personen zu rotieren, was gegen die Emilianer jedoch in die Hose ging. Am Ende mussten sich die Nerazzurri mit einem 3:3-Remis begnügen. Beim direkten Stadtrivalen AC Mailand lief es dagegen wie am Schnürchen. Die sonst so harmlose Offensivabteilung der Lombarden schoss gegen Aufsteiger US Lecce aus allen Rohren. 4:1 hieß es am Ende im Stadio Via del Mare für die Pioli-Truppe, welche gar ohne Zlatan Ibrahimovic auskommen musste. Das Topspiel fand jedoch in Bergamo statt, wo sich Atalanta und Lazio gegenüber standen. Lazio begann die Partie wie die Feuerwehr und ging innerhalb von wenigen Minuten 2:0 in Front. Doch La Dea ließ sich wie gewohnt nicht von dem Rückstand bee...

Jetzt in der App abspielen

HRF 077 | Aus der Geschichte der italienischen Ultras

10.06.2020 01:50:30

Harz, denn da hat Kai seine Leidenschaft für Fankultur entdeckt. Von Stahl Thale geht es dann zum AC Milan, was eine Formulierung. :-) Aber ungefähr so klingt es auch wenn Kai von seinem ersten Stadionbesuch in Italien schwärmt. Wer das aktuelle Buch "Stadionrebellen" schon sein eigen nennt, wird vieles des Gesagten schon kennen. Für alle anderen gibt es so ein wenig die Richtung des Buches vor. Es ist ein Standardwerk in Sachen Geschichte der Ultrabewegung. Ob Journalist oder Ultra das Buch sollte im heimischen Regal stehen um mitreden zu können. Ich bedanke mich bei allen die mir im Vorfeld Fragen haben zukommen lassen. Ich habe alle in irgendeiner Form im Gespräch untergebracht.

Jetzt in der App abspielen

Cristiano Ronaldo | Mit neuer Schuhtechnologie noch schneller?

05.06.2020 00:46:36

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Bei CSN - Der Serie A Talk widmen sich Rene Steinhuber und Sascha Baharian den Halbfinalklassikern der Coppa Italia. Juventus Turin empfängt die AC Mailand und der Calcio Napoli Inter Mailand. Die beiden diskutieren wer das Finale erreichen könnte und schauen dabei hinter die Kulissen der Protagonisten. Mit dabei sind wieder deren Experten aus den jeweiligen-Fanlagern, um zusammen den Status quo ihrer Vereine erörtern. Besonders schwer werden es die Mannen von Trainer Antonio Conte haben, denn der SSC Neapel bot im Hinspiel im Giuseppe Meazza Stadion eine tolle Performance und gewann durch das Traumtor von Fabian Ruiz mit 1:0. Defensiv ließ Gattusos Truppe kaum etwas anbrennen, so dass die Nerazurri nun offensiv gefordert sein dürften, um die süditalienische Bastion etwas anhaben zu können. Entscheidender Mann könnte dabei Christian Eriksen sein, welcher in der Corona-Pause vorbildlich an seiner Physis gearbeitet hat und in die Stammelf drängt. Daher berichten die Gazzetten, dass Conte an einem 3-4-1-2-System arbeite, um den dänischen Spielmacher aufbieten zu können. Milan ohne drei Im Piemont stehen die Rosso...

Jetzt in der App abspielen

Mario Götze | In der Serie A wieder zum Superstar?

29.05.2020 01:44:34

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Mario Götze | In Italien wieder zur alten Form?   Es ist wieder soweit, denn auch die Serie A nimmt den Spielbetrieb am 20. Juni wieder auf. Somit können Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem Podcast wieder aktuelle Themen der höchsten italienischen Spielklasse behandeln. Denn in der Corona-Pause feilten zahlreiche Vereine schon am Kader für die nächste Saison und nutzen somit die spielfreie Zeit. Die wohl interessanteste Personalie stellte mit Sicherheit die von Inters Ausnahmetalent Lautaro Martinez dar. Denn hinter den Kulissen soll mit dem FC Barcelona schon alles in trockenen Tüchern sein, doch ist der Transfer für die Katalanen, angesichts der weltweiten Wirtschaftskrise, überhaupt noch zu stemmen? Der italienische Rekordmeister möchte natürlich auch nicht tatenlos zusehen wie sich die Konkurrenz stärkt, sondern versucht das Mittelfeld zu optimieren. Miralem Pjanic fiel in der Rückrunde in ein Leistungstief und soll nun abgegeben werden. Doch wer wird dessen Nachfolge antreten? Weiter südlich nahe dem Vesuv versucht Napoli Präsident seine drei Musketiere Koulibaly, Allan und Milik zu transferieren, um...

Jetzt in der App abspielen

#21 / Mai 2007

26.05.2020 00:06:07

Schalke wollte in Dortmund Meister werden, in Amsterdam eskalierte die Titelfeier und Bayernfans griffen auf einem Rastplatz Nürnbergfans an. Um diese und einige andere Themen ging es im Mai 2007. Viel Spaß beim Hören. Beteiligte Vereine / Organisationen: AS Rom, Lazio, Rot Weiss Essen, Hansa Rostock, Bayern München, Nürnberg, Club, Aachen, Carl Zeiss Jena, Burghausen, Kaiserslautern, Darmstadt, Ajax Amsterdam, Borussia Dortmund, Schalke 04, Hamburger SV, Hamburg, Werder Bremen, St. Pauli, Hertha BSC Berlin, Karlsruher SC, Italien, England, AC Mailand, Liverpool, Bayer Leverkusen, Magdeburg, Wattenscheid 09, SKB, Fankultur, Ultras

Jetzt in der App abspielen

Episode 168: Kommt, wir fahren nach Rotterdam!

06.05.2020 01:14:09

Podcast-Folge 168 steht ganz im Zeichen der Reisevorbereitungen für Rotterdam. Der FCM-Fanclub Mittelhessen hat sich dafür via Skype getroffen und lässt Euch an den Planungen für die Auswärtsfahrt zum Europapokalfinale gegen den AC Mailand teilhaben. Wir versuchen natürlich nicht nur, uns irgendwie zu organisieren und zu verabreden, sondern sprechen selbstverständlich auch über die bevorstehende Partie. Vorher reden wir noch darüber, was es in Absurdistan, also in der DFB/DFL-Parallelwelt so Neues gibt. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 169 erscheint voraussichtlich am 13.5..

Jetzt in der App abspielen

#76 | Jetzt wird es psychologisch, meine Herren!

26.04.2020 00:59:12

Im Gespräch mit Bob van Driel über Heracles Almelo und die Saison 2019/2020

Jetzt in der App abspielen

#10 / August - Oktober 2005

17.04.2020 00:07:15

In dieser kleinen Jubiläumsfolge geht es unter anderem um eine Nacht in Aue, 100 Jahre Leidenschaft, fehlenden FCK Tugenden und einer Bootsfahrt nach Mainz. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen o.ä.: Erzgebirge Aue, Bayern München, DFB Pokal, Arminia Bielefeld, Football against racism, Eintracht Frankfurt, Hannover 96, Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach, 1.FC Kaiserslautern, VfB Stuttgart, AC Mailand, 1.FC Nürnberg, WM 2006, Bundesliga

Jetzt in der App abspielen

#9 / Dezember 2004

14.04.2020 00:06:34

Brigate Rossonere in Bochum, Sorgen um Catweazle, Support auf der Fähre und ein achtes Weltwunder in Leverkusen. Über diese und weitere Themen wurde im Dezember 2004 berichtet. Wie immer könnt ihr alles auf www.faszination-fankurve.de nachlesen. Auch bei Facebook, Instagram und Twitter könnt ihr Faszination Fankurve finden. Schaut mal vorbei und hinterlasst auch gerne mal ein Feedback. Es geht um: Olympiakos Piräus, Panathinaikos Athen, St. Pauli, VfL Bochum, Brighton, Como, Borussia Dortmund, Schalke 04, Dynamo Dresden, Unterhaching, Fortuna Düsseldorf, den DFB, Fortuna Köln, FC Gütersloh, Bayer Leverkusen, 1860 München, AC Milan, Fiorentina, SC Freiburg, BAFF, Fankultur, Bundesliga

Jetzt in der App abspielen

Von Del Piero bis Weah – Die größten Serie-A-Legenden im Porträt

07.04.2020 01:17:28

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A hat seit ihrer Gründung im Jahre 1898 zahlreiche Legenden hervorgebracht. Sascha Baharian und Rene Steinhuber haben die lange und ruhmreiche Historie der höchsten italienischen Spielklasse unter die Lupe gelegt und für euch nach den stärksten Spielern aller Zeiten gefahndet. Ihre Auswahl haben sie auf 30 Akteure begrenzt, was den beiden Calcio-Liebhabern ordentlich Kopfschmerzen bereitete. Um alles adäquat unter einen Hut zu bekommen, geht es in diesem Podcast erstmal um die Plätze 30 bis 21. Einen Spieler präsentieren euch die beiden schon in der Beschreibung. George Weah hat es in die Top 30 der Serie-A-Geschichte geschafft! Der Afrikaner hatte einen steinigen Weg bis zur Weltspitze und prägte in den 90ern das Angriffspiel des AC Milan fast im Alleingang. Doch bleibt gespannt, denn auch die anderen Akteure werden euch ins Schwärmen bringen, da diese in ihrer Laufbahn ebenso Exzellentes geleistet haben. Zudem dürft ihr euch auf zahlreiche Kurzportraits freuen, in denen ihr alles Wissenswerte über eure Legenden erfahren werdet. All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podca...

Jetzt in der App abspielen

Hat sich Milan bei Rangnick verzockt?

26.03.2020 01:09:34

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A ist zwar wie alle anderen Ligen in der Corona-Pause, doch sorgen die Gazzetten weiterhin für eine Menge Gesprächsstoff. Rene Steinhuber und Sascha Baharian setzen sich mit zahlreichen Gerüchten in Italiens höchster Spielklasse auseinander und prüfen auch die Möglichkeit eines neuen Wirtschaftssystems im Profifußball. Unter anderem wird Lautaro Martinez wiederkehrend mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht. Sollte der junge Gaucho die Mailänder verlassen, müssten Marotta & Co. nach adäquaten Ersatz fahnden. Doch wer kann die großen Fußstapfen des Ausnahmetalents füllen? Zudem diskutieren die beiden Calcio-Liebhaber über die Einführung der Super League und der Möglichkeit einer Gehalts- bzw. Transferobergrenze im Profifußball. Was würde sich angesichts der Wettbewerbsfähigkeit ändern und welche Konsequenzen hätte dies für die aktuellen Protagonisten des Weltfußballs. Zu guter Letzt geht es mal wieder zum AC Mailand, welcher stark mit einem Engagement um Ralf Rangnick flirtet. Doch so eindeutig wie vor einigen Wochen scheint die Verpflichtung des 61-jährigen Deutschen nicht mehr zu sein. Hat der aktuelle...

Jetzt in der App abspielen

Juve-Eklat – Ronaldo und Dybala lästern im TV über Mitspieler

03.03.2020 01:04:47

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie-A-Saison ist durch den Corona-Virus ins Stocken geraten, doch außerhalb der ehrwürdigen Spielstätten entwickelten sich zahlreiche Störfeuer, welche Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem Podcast analysiert haben. Denn während der Halbzeitpause im Champions-League-Achtelfinale zwischen Olympique Lyon und Juventus Turin echauffierten sich Christiano Ronaldo und Paolo Dybala über das Mittelfeld der alten Dame vor laufender Kamera. Doch auch in Mailand sorgte Inter-Ceo Beppe Marotta mit seiner Kritik an der Lega Serie A dafür, dass das ganze Land über die enorm fragwürdigen Termine für die Nachholspiele diskutiert. Marotta spricht gar von Wettbewerbsverzerrung und einer klaren Benachteiligung seines Teams. Beim Stadtrivalen AC Mailand platzte gestern die Bombe, da Football Chief Officer Zvonimir Boban den Verein verlassen wird. Dieser soll sich mit Geschäftsführer Ivan Gazidis überworfen haben und das Vertrauensverhältnis zu stark beschädigt sein. All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podca...

Jetzt in der App abspielen

Guardiola zu Juventus – Die logische Konsequenz?

19.02.2020 01:36:25

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Was für ein Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse. Lazio mischt das Titelrennen um den Scudetto ordentlich durch. Nach dem Sieg gegen Inter Mailand klettert Simone Inzaghis Truppe auf Platz zwei, und sorgte dafür, dass sich Antonio Contes Mannen statt an der Tabellenspitze nun auf der Drei wieder finden. Denn die alte Dame erledigte mit einem biederen 2:0-Erfolg ihre Hausaufgaben gegen Aufsteiger Brescia Calcio und eroberte die Tabellenführung zurück. Der Meisterschaftskampf befindet sich also in einer beeindruckenden Phase, die jedes Tifoso-Herz höher schlagen lässt. Im Kampf um die Champions-League-Plätze musste sich auch Atalanta Bergamo behaupten, die es mit dem direkten Konkurrenten, dem AS Rom, zu tun bekamen. Der SSC Neapel (in Cagliari) und der AC Milan (gegen Torino) dagegen waren zum Siegen verdammt um überhaupt den Anschluss an die internationalen Plätze zu wahren. All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now...

Jetzt in der App abspielen

Facebook statt Vorstand

14.02.2020 00:56:18

Faktlos erlebt ein Novum. Klöster liegt stimmlos im Bett und deshalb gibt es das Seidel-Solo-Special. Solo ist bald auch Jürgen Klinsmann unterwegs, der die Hertha als Cheftrtainer verlassen hat. Dass Klinsmann dafür erst Social Media benachrichtigt hat, lässt den Abgang kurios dastehen #HalloliebeFacebookFreunde Während die Glücksfee der Fortuna bei der Pokal-Auslosung Glück gebracht hat, hätte es für Schalke nicht schlimmer kommen können. Wusstet ihr übrigens dass das Spiel Union gegen Leverkusen auf Sport1 zu sehen ist? Außerdem treffen die wiedererstarkten Frankfurtern auf Werder Bremen. 50 Cent auf die Eintracht! À propos wiedererstarkte Frankfurter. Die mischen gerade wieder die Liga auf und überzeugen beim 5:0 gegen Augsburg. Das freut vor allem Filip Kostic. Grund zur Freude hat momentan auch der FC Chelsea, der zur neuen Saison Hakim Zyech verpflichtet und nächste Woche auf Manchester United trifft. Das wird sicher die Ex-United Spieler Lukaku, Sanchez und Young freuen, die in einem Wahnsinns-Spiel gegen den AC Mailand gewonnen haben. Während Klinsmann eigenständig gekündigt hat, hatte Marco Rose kurz Angst dass ihm Ähnliches widerfährt als er einen dubiosen Anruf seines Managers erhielt. Dubios war sicher auch der Wechsel von Adebayor nach Paraguay, dieser spielt jetzt nämlich wieder mit Roque Santa Cruz #sieRoquen.

Jetzt in der App abspielen

Serie-A-Titelkampf spanennd wie nie – Dreikampf um die Spitze

11.02.2020 01:07:07

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A zeigte sich am Wochenende von ihrer Schokoladenseite und lieferte Drama, Ästhetik und auch zwei faustdicke Überraschungen. Denn nachdem der italienische Rekordmeister aus Turin sensationellerweise gegen Aufsteiger Hellas in Verona patzte, scheint der Titelkampf in Italiens Beletage so spannend wie schon lange nicht mehr. Denn Inter und Lazio erledigten ihre Hausaufgaben, wenngleich es gerade bei Contes Team nach der ersten Halbzeit im Stadtderby gegen den AC Mailand nicht mehr zu erwarten war. Denn die Rossoneri gingen nach einer bärenstarken Leistung mit 2:0 in die Pause und schienen schon der sichere Sieger zu sein, doch die Nerazurri zeigten, dass man sie nie abschreiben darf. Auch dem SSC Neapel erging es gegen Aufsteiger Lecce nicht viel besser, denn Gattusos Truppe verlor nach den letzten beeindruckenden Auftritten überraschend im heimischen Stadio San Paolo mit 2:3. All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN ...

Jetzt in der App abspielen

Ibra und Rebic – Die neue Büffelherde des AC Milan

28.01.2020 01:06:05

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der 21. Spieltag der italienischen Eliteklasse ist vorüber und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber werfen ihre analytischen Augen auf die Partien. Zu Beginn des Podcasts widmen sich die beiden Calcio-Liebhaber dem AC Mailand, welcher sich auswärts bei Aufsteiger Brescia extrem schwer tat, jedoch ein glückliches 1:0 verbuchen konnte. Die Rossoneri sind somit sein fünf Partien ungeschlagen, was angesichts der Zlatan-Verpflichtung näher von den beiden untersucht wird. Bei Inter läuft es dagegen nicht so richtig rund. Die Truppe von Trainer Antonio Conte ist seit drei Ligapartien sieglos und läuft Gefahr den zweiten Platz an Verfolger Lazio zu verlieren. Wo der Schuh bei den "Nerazzuri" drückt, wird zusammen mit Inter-Experte Björn Hauer untersucht. Dieser wiederum hatte im Derby della Capitale mit der viertplatzierten Roma alle Hände voll zu tun und die vermeintlich sc...

Jetzt in der App abspielen

Darum wechselt Christian Eriksen zu Inter Mailand | Transferupdate 2.0

24.01.2020 01:29:57

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Transferphase läuft auch in Italiens Eliteklasse auf Hochtouren. Daher haben sich die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem Podcast vorgenommen, Licht in das Dunkle zu bringen. Besonders im Fokus steht dabei unter anderem die Personalie um Tottenhams Spielmacher Christian Eriksen, welcher stark mit Inter Mailand in Verbindung gebracht wird. 90Plus-Chef und DAZN-Experte Chris McCarthy analysiert die Situation des Dänen und bewertet die Gerüchte um den Edeltechniker. Doch auch bei der alten Dame stehen in einer Personalie die Weichen auf Abschied. Denn Federico Bernardeschi konnte bisher die Erwartungen des italienischen Klassenprimus kaum erfüllen und soll nun in einen Tauschtransfer mit Ivan Rakitic zum FC Barcelona eingebunden werden. Geht es um Transfers, dann darf natürlich auch der AC Mailand nicht fehlen, welcher mit Piatek, Suso und Calhanoglu gleich drei ehemalige Leistungsträger auf die Transferliste gesetzt haben soll. All diese spannenden Themen erörtern euch die beiden in ihrem brandneuen Podcast! Alles über den Serie-A-Mercato jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, Pl...

Jetzt in der App abspielen

Rettet Zlatan Milan? Kulusevski reif für Juve? Serie-A-Transfertalk 1.0

06.01.2020 00:49:11

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Seit wenigen Tagen ist die Wintertransferperiode auch in Italiens höchster Spielklasse geöffnet. Daher haben sich die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber die ersten fixen Wechsel der Serie A unter die Lupe genommen. Die erste schillernde Personalie stellt die Rückkehr von Zlatan Ibrahimovic zum AC Mailand dar. Denn die Lombarden waren angesichts der nur 16 erzielten Toren in der Hinrunde quasi gezwungen auf der Position des Mittelstürmers zu handeln. Ibra wechselte Ende Dezember ablösefrei von den L.A. Galaxy zu den Rossoneri. Doch ist der alternde Superstar im Alter von 38 Jahren noch in der Lage Milan zu retten? Besitzt er noch das Niveau den Kader zu verstärken? Welche Gefahren birgt der Transfer für die Mailänder? Darüber hinaus wendeten sich die beiden Calcio-Liebhaber dem Transfer von Parmas Shootingstar Dejan Kulusevski zu. Denn die Leihgabe von Atalanta Bergamo wechselte für ein Gesamtpaket von 44 Millionen Euro inklusive etwaiger Boni zu Juventus Turin. Doch kommt der Wechsel des 19-jährigen Rechtsaußen vielleicht zu früh? Hat er im Sommer Chancen auf einen Platz in der Startelf? All diese spannenden Fragen beantworten euch di...

Jetzt in der App abspielen

Scheitert Ibras Wechsel zu Milan? Juve erobert dank Ronaldo Platz 1 zurück!

17.12.2019 01:24:59

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren in ihrem Podcast den 14. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse. Dabei analysieren die beiden Calcio-Liebhaber zu Beginn das unglückliche Remis des AC Mailands gegen US Sassuolo. Ebenso wird die Situation um Zlatan Ibrahimovic unter die Lupe genommen. Kommt der Superstar? Oder entscheidet sich der ehemalige United-Akteur doch wieder einmal gegen die Lombarden? Im zweiten Part des Podcasts schwenken die beiden Experten ihr Hauptaugenmerk nach Neapel, denn dort wurde letzte Woche Carlo Ancelotti von seinem Posten als Cheftrainer entbunden und durch Ex-Milan-Coach Gennaro Gattuso ersetzt. Im dritten Teil geht es dann an die Tabellenspitze, denn Juventus Turin feierte einen souveränen 3:1-Erfolg gegen den Tabellensiebzehnten aus Udinese und eroberte wieder die Tabellenführung zurück. Denn Antonio Contes Inter kam im Stadio Artemio Franchi nicht über ein 1:1-Remis gegen die Fiorentina hinaus. Auch in der Champions League schafften es die Mailänder nicht gegen eine B-Elf des FC Barcelona zu gewinnen. Die Gründe dafür erfahrt ihr im brandneuen CSN-Podcast. A...

Jetzt in der App abspielen

Wende in der Serie A | Inter verdrängt Juventus von Platz 1!

03.12.2019 01:17:05

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren in ihrem Podcast den 14. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse. Dabei analysieren die beiden Calcio-Liebhaber zu Beginn das überraschende Remis der "alten Dame" in der heimischen Allianz Arena gegen US Sassuolo. Gerade in der ersten Halbzeit bekamen die "Bianconeri" die mutig aufspielenden Gäste kaum unter Kontrolle. Am Ende musste sich Sarris Truppe mit einem 2:2 begnügen, was die Tabellenführung kostete. Im zweiten Part widmen sich die beiden Experten dem neuen Tabellenführer Inter Mailand, der zu Hause gegen SPAL Ferrara nichts anbrennen ließ. Besonders diskutiert wird die Frage, ob die "Nerazurri" diese Saison das Potenzial besitzen, den Scudetto zu holen. Daher holte man sich ebenso die Meinung von Inter-Experte Björn Hauer ein.  Im dritten Part wird die volle Aufmerksamkeit auf den AC Mailand gerichtet. Dieser ...

Jetzt in der App abspielen

Ronaldo nicht im Kader | Ist der Superstar wirklich verletzt?

26.11.2019 01:21:01

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren in ihrem Podcast den 13. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse. Dabei analysieren die beiden Calcio-Liebhaber zu Beginn das Topspiel zwischen Atalanta Bergamo und Juventus Turin. Der italienische Rekordmeister grüßt zwar weiterhin von Platz 1, doch konnte bis dato nur wenig durch spielerische Klasse überzeugen. Zudem besonders verwunderlich, dass Superstar Cristiano Ronaldo nach seinen exzellenten zwei Länderspielauftritten plötzlich nicht im Kader der "alten Dame" stand und als "verletzt" deklariert wurde. Angesichts der schwachen Leistungen und der besonderen Umstände in den letzten Wochen vermuten unsere Serie-A-Experten in ihrer Verschwörungstheorie, dass dies nicht ganz der Wahrheit entsprechen könnte. Neben dem italienischen Rekordmeister, gab es zwischen dem AC Mailand und dem SSC Neapel ein weiteres Topspiel an diesem Spieltag. Beide Topclubs befinden sich mitten in einer hausgemachten und Krise und konnten auch im direkten Vergleich nur bedingt überzeugen. Gerade bei den Gästen hängt momentan der Haussegen schief. Die Ancelotti-Truppe wirkt bis...

Jetzt in der App abspielen

Ronaldo nach Eklat | Hat der Superstar noch eine Zukunft bei Juve?

12.11.2019 01:16:31

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. caNach dreiwöchiger Baupause ist es wieder angerichtet für alle Fans des gepflegten Serie-A-Talks. Denn Sascha Baharian und Rene Steinhuber analysieren den 12. Spieltag in Italiens höchster Spielklasse. Besonders im Fokus steht dabei das Topspiel zwischen Juventus Turin und dem kriselnden AC Mailand, welcher als Tabellenelfter und einer Menge Druck in die Partie ging. Aber auch die alte Dame wurde durch den 2:1 Sieg von Inter Mailand zwischenzeitlich als Klassenprimus abgelöst. Besonderen Gesprächsstoff sollte allerdings Christiano Ronaldo liefern, welcher nach seiner Auswechslung in der 55. Spielminute für einen Eklat sorgte, welcher auch von seinen Mitspielern stark kritisiert wurde und weitere mannschaftsinterne Konsequenzen nach sich ziehen könnte. Darüber hinaus widmen sich die beiden gleichermaßen dem amtierenden Vizemeister aus Neapel, welcher seit Wochen den hoch gesteckten Saisonzielen nicht annährend gerecht wird. De...

Jetzt in der App abspielen

Nach Giampaolo Entlassung – Kann Pioli die Lombarden retten?

10.10.2019 01:08:10

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber analysieren in ihrem Podcast die aktuelle Trainersituation beim AC Mailand.Denn während der Woche wurde Marco Giampaolo nach nur 111 Tagen von seinem Amt entbunden und durch Stefano Pioli ersetzt. Der Toskaner scheint jedoch, aufgrund seiner wenig überzeugenden Vita, bei den Fans der "Rossoneri" in Ungnade gefallen zu sein und musste sich daher bei seiner Vorstellung einem enormen Widerstand stellen. Doch ist Pioli wirklich so unfähig, wie er dargestellt wird? Oder schafft der ehemalige Inter-Coach die Wende? Gleichermaßen im Fokus steht dabei die "alte Dame", die im Spitzenspiel gegen Inter die Tabellenführung zurückerobern konnte. Wie Juve-Coach Maurizio Sarri es geschafft hat Antonio Conte taktisch den Schneid abzukaufen, erfahrt ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast! Viel Spass liebe Tifosi!...

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Fan Treff 84

01.10.2019 06:44

(Pini) In dieser Ausgabe des Fan Treffs geht es um die Boys Tottenham, Groundhopping beim US Palermo, Ausschreitungen bei unterklassigen Spielen in Sachsen, die Entwicklung der Hooligans beim 1. FC Kaiserslautern sowie Berichte von vielen deutschen Spielen.

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Calcio. Die Italiener und ihr Fußball

07.09.2019 12:41

(Pini) 2005 erschien Birgit Schönaus Buch über den italienischen Fußball, das wir in diesem Beitrag vorstellen. Wir sprechen über die Geschichte des italienischen Fußballs und seiner Tifosi, um Juventus Turin, die Tragödie von Toro und den AC Milan sowie Finanzen und Politik. Calcio. Die Italiener und ihr Fußball Birgit Schönau 2005 KiWi-Taschenbuch ISBN: 978-3462036404

Jetzt in der App abspielen

Trainer-Special 2: Ancelotti, Fonseca, Giampaolo

09.07.2019 01:09:30

In Italiens höchster Spielklasse steht eine kleine Trainer-Revolution an. Gleich vier Übungsleiter der Top 5 mussten ihren Hut nehmen und wurden durch teils schillernde Namen ersetzt. Die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber haben sich vorgenommen, im zweiten Teil ihres Trainer-Specials den alteingesessenen Carlo Ancelotti und die beiden neuen Übungsleiter des AC Milan (Marco Giampaolo) und der Roma (Paulo Fonseca) unter die Calcio-siamo-noi-Lupe zu legen. Was sind die Stärken und Schwächen? Welche Persönlichkeit zeichnet die Protagonisten aus? Was dürfen die Fanlager von ihren Spitzentrainern erwarten? All diese spannenden Fragen und mehr, hört ihr im brandneuen Serie A-Podcast von Calcio-siamo-noi! Viel Spaß, liebe Tifosi! Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Jetzt in der App abspielen

Jens Nowotny Love

05.07.2019 01:19:21

Was bedeutet es ein richtiger Schwabe und VfB-ler zu sein? Warum brauchen echte 6er WD 40? Wieso schwärmen Seidel & Klöster von der Legende Jens Nowotny? Warum telefoniert Klöster mit einem zukünftigen Star? Fragen über Fragen. Die Antworten erfahrt ihr im Podcast! Seidel meldet sich zurück aus dem Urlaub und Klöster steigt die Hitze in den Kopf. Ob das an der Hitze des Afrika-Cups liegt? Eines steht zumindest fest: Es wird keinen Titel einer deutschen Mannschaft in diesem Turnier-Sommer geben. Die U21-Junioren unterlegen klugen Spaniern mit 2:1, genauso die Damen des DFB’s gegen Schweden. Es sollte einfach nicht sein. Eine spannende Personalie die bei der U21-EM aufkam, ist Torhüter Alexander Nübel. Wie sieht Schalke-Fan Seidel die Personalie? Weitere Fragen kommen bei der Transferpolitik der Münchner dieses Jahr auf. Tatsächlich haben die Bayern bereits beim Medizincheck von Sepp Van den Berg noch kurz angerufen und gefragt, ob er nicht lieber doch nach München kommen möchte. Wenn wir nur wüssten, wen die Bayern gerne gehabt hätten. Juventus Turin dagegen macht alles richtig und verpflichtet Adrien Rabiot ablösefrei. Inter Mailand sichert sich indes die Dienste von Diego Godin. Auch er war ablösefrei gewechselt. Nicht weniger Interessant ist die Frage, ob der Wechsel von Max Kruse zu Fenerbahce Istanbul wirklich Sinn macht. Doch bleiben wir in Mailand. Das ebenbürtige “San Siro” wird dem Boden gleichgemacht und der AC Milan darf Dank massiven Verstößen gegen die “Financial Fair Play-Regel” doch nicht an der Europaleague teilnehmen. Dauz hinterfragen Seidel&Klöster die Politik des FC Schalke 04. Zum Ende der Sendung präsentieren Seidel und Klöster ihre Top 3 an den neuen Trikots der nächsten Spielzeit und äußern herbe Kritik am ägyptischen Fußballverband.

Jetzt in der App abspielen

Milan verpasst die CL – Empoli steigt ab

28.05.2019 01:24:16

Italiens Eliteklasse ging am Wochenende in die letzte Runde und Moderator Sascha Baharian analysiert zusammen mit den Serie-A-Experten Rene Steinhuber und Manuel Behlert den Spieltag. Besonderes im Fokus steht das Rennen um die Champions-League-Plätze zwischen Atalanta, Inter und dem AC Milan. Aber auch die Gerüchteküche um Juventus Turin wird analysiert und eingeschätzt. All diese spannenden Themen, witzige Analysen und mehr hört ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast! Viel Spaß, liebe Tifosi! Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Jetzt in der App abspielen

Allegri rastet aus, Milan stürzt ab, Insigne-Wechsel?

30.04.2019 01:15:27

Italiens Eliteklasse ging am Wochenende in Runde 34 und Moderator Sascha Baharian analysiert zusammen mit Serie-A-Experte Rene Steinhuber den Spieltag. Besonderes im Fokus steht die Spitzenpartie zwischen Inter und Juventus Turin. Vor allem abseits des Platzes sorgte Trainer Massimiliano Allegri für einen Eklat. Beim AC Milan gehen langsam die Lichter aus, denn nach der Niederlage gegen den Toro wurde man von einem CL-Spot bis auf Platz sieben durchgereicht. Weiter unten im Süden beim SSC Neapel scheint der Haussegen gleichermaßen schief zu hängen, da Lorenzo Insigne immer wieder mit Abgangsgerüchten konfrontiert wird und überdies José Callejon sein Trikot von den Ultras zurückgeworfen bekam. All diese spannenden Themen, witzige Analysen und mehr hört ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast! Viel Spaß, liebe Tifosi!

Jetzt in der App abspielen

Milan dreckig, Juve patzt, Roma & Inter auf CL-Kurs

16.04.2019 00:58:57

Italiens Eliteklasse ging am Wochenende in Runde 32 und Moderator Sascha Baharian analysiert zusammen mit Serie-A-Experte Manuel Behlert von 90plus.de den Spieltag. Besonderes im Fokus steht die Spitzenpartie zwischen dem AC Milan und Lazio Rom. Beide Mannschaften sind direkte Konkurrenten und kämpfen um die begehrten CL-Plätze. Daher war es wenig überraschend, dass es gleichermaßen außerhalb des Platzes zum Disput kam. Darüber hinaus werden Juves Leistungen in der Königsklasse erörtert und Allegris Jugendkurs bewertet. All diese spannenden Themen und mehr hört ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast!

Jetzt in der App abspielen

#31 James zum FCB, AC Milan, Stürmersuche bei Werder & H96

17.07.2017 00:35:29

00:00:00 - 00:00:57 Intro 00:00:00 - 00:09:10 Bayern München kauft James Rodriguez/Gnabry zu Hoffenheim 00:09:11 - 00:11:16 Werder Bremen sucht verzweifelt Gnbary-Nachfolger 00:11:17 - 00:16:09 Sanches zu Benfica oder dem AC Milan?/Bayern München absolut konkurrenzlos in der Bundesliga 00:16:10 - 00:25:10 Stürmersuche bei Hannover 96? Wer wird es? 00:25:11 - 00:27:29 Nachwehen des geplatzen Morata-Transfers zu Man United. Jetzt doch zu Chelsea? 00:27:30 - 00:31:56 AC Milan kauft Bonucci und Manzukic erzählt krasse Geschichte vom CL-Finale 00:31:57 - 00:34:56 Telekom-Cup/ Leverkusen verliert gg Würzburg vereint aber die Bender-Zwillinge 00:34:57 - 00:35:35 Outro Viel Spaß! Wenn es euch gefällt bitte liken, kommentieren, teilen und unseren Kanal abonnieren. Um uns auch unterwegs hören zu können, könnt ihr ab sofort Castbox nutzen und vor allem ITUNES!

Jetzt in der App abspielen

#28 ConfedCup, Verwirrung um Video-Schiedsrichter, China U20, Theater um Donnarumma und der HSV

26.06.2017 00:22:23

China U20 soll in der Regionalliga antreten, der Schiedsrichter beim Spiel Deutschland-Kamerun kann trotz Videobeweises eine "2" und eine "15" nicht auseinanderhalten. Der Postillon hätte uns keine bessere Vorlage für Folge 28 geben können! Jetzt auf YouTube: 00:00:00 - 00:00:20 Intro 00:00:21 - 00:02:37 Confed Cup; Deutschland-Kamerun 00:02:38 - 00:05:18 Schiedsrichter gibt trotz Zuhilfenahme des Video-Schiedsrichter erst dem falschen Spieler die rote Karte 00:05:19 - 00:12:38 China U20 nimmt an Regionalliga Südwest teil. Ist die Grenze überschritten? 00:12:39 - 00:14:14 Wende im Fall Donnarumma - bleibt er beim AC Milan 00:14:15 - 00:22:00 Begeht der HSV wieder die gleichen Fehler? Viel Geld für wenig Leistung. 00:22:01 - 00:22:27 Outro Viel Spaß! Wenn es euch gefällt bitte liken, kommentieren, teilen und unseren Kanal abonnieren. Um uns auch unterwegs hören zu können, könnt ihr ab sofort Castbox nutzen und vor allem ITUNES!

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.