Jetzt in der Football was my first love-App

AS Bari


11 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Episode 204: Blau-Weiß by the numbers

01.04.2021 02:40:32

Okay, okay, vielleicht sind wir in Ausgabe 204 zeitlich etwas eskaliert ... das Thema war aber einfach auch zu spannend, um es kurz zu halten: Gemeinsam mit unserem Gast Mats von CREATEFOOTBALL haben wir datenbasiert auf den Kader des 1. FC Magdeburg geschaut. Kleiner, aber vermutlich wenig verwunderlicher Spoiler: Er ist relativ schlecht ausbalanciert und wir können wirklich froh sein, dass in der Wintertransferperiode so ein Spieler wie Baris Atik verpflichtet werden konnte. Ihr erfahrt außerdem, wie der Club statistisch im Ligavergleich dasteht, wo der Schuh besonders klemmt und warum Tobias Müller auch auf Grundlage der verfügbaren Daten ein wirklich richtig guter Innenverteidiger ist. Im weiteren Verlauf schauen wir dann noch auf die Partie gegen Ingolstadt und thematisieren die Doku "Der Prozess" zur Causa "Hopp" sowie die aktuelle Folge vom Podcast "11 Leben". Ausgabe 205 erscheint voraussichtlich am 7.4..

Jetzt in der App abspielen

#13 Taranto is beautiful

25.03.2021 00:58:51

Lennart und der heutige Gast Thies haben es in Italien ordentlich krachen lassen. Warum Lennart im Lokalfernsehen war und warum es einen sehr ungewöhnlichen Spielausfall in Bari gab, erfahrt ihr in dieser Folge. Zudem stellt Steffen seinen Mitarbeiter der Woche vor und erklärt uns, warum er Arbeitsämter übers Hoppen stellt. Seid gespannt.

Jetzt in der App abspielen

Episode 201: Abhängigkeiten

10.03.2021 01:31:44

In Podcast-Folge 201 blicken wir zunächst auf das Spiel gegen den SV Waldhof Mannheim zurück und kommen selbstverständlich nicht umhin, etwas länger über den "Rasen" zu diskutieren, der da in unserem Stadion derzeit so rumliegt. Außerdem schauen wir uns vier Spielszenen an, wundern uns über Raphael Obermair, freuen uns über Baris Atik und Sebastian Jakubiak und fragen uns, was der Punkt jetzt eigentlich wert sein könnte. Weiter geht es dann mit dem Ausblick auf die Partie beim FC Bayern II, im Rahmen dessen wir feststellen, dass die nächsten beiden Spiele wirklich, wirklich richtungsweisend sein könnten … In weiteren Rollen diesmal: Jogi Löw, Rainer Koch, Mentalitätsfragen und die Fanprojekte-Förderung des DFB. Ausgabe 202 erscheint voraussichtlich am 17.3..

Jetzt in der App abspielen

Episode 192: "Fußballromantik gibt's nur noch für die Fans"

06.01.2021 02:12:37

Wir sind zurück aus der Winter- bzw. Weihnachtspause und haben direkt mal etwas mehr zu besprechen - was aber vor allem daran liegt, dass wir uns ausführlich mit der Situation bei unserem kommenden Gegner, dem KFC Uerdingen, auseinandersetzen. Zu Gast ist Jens vom Podcast "Funkhaus 05", der uns mitnimmt in die Investoren-Diskussion, die gerade in Krefeld im Gange ist. Vorher schauen wir noch auf die beiden Winterzugänge Baris Atik und Saliou Sané, später widmen wir uns selbstverständlich konkreter der Begegnung am Wochenende. Und: Wir suchen Lieder, die Eurer Meinung nach die Situation beim FCM gerade ganz gut beschreiben oder die Ihr auflegen würdet, wenn Ihr Eure Gemütslage in Bezug auf den FCM mit einem einzigen Song ausdrücken müsstet. Schickt uns Eure Vorschläge gern per Mail, Tweet oder Instagram-Nachricht - wir sind gespannt! Ausgabe 193 erscheint voraussichtlich am 13.1..

Jetzt in der App abspielen

#81 / Mai 2012

22.12.2020 00:13:47

Fortuna Düsseldorf steigt in die 1. Bundesliga auf und entfacht eine Diskussion zum Thema "Fußball und Gewalt", die Fluchtlichtmasten des Stahlstadions sollten gerettet werden und in Essen gab es das letzte Spiel im Georg-Melches-Stadion. Um diese drei und einiger weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: FC Hansa Rostock, Alemannia Aachen, Karlsbande, Aachen Ultras, Mainz 05, Borussia Dortmund, Bayern München, Schalke 04, Eintracht Frankfurt, Fortuna Düsseldorf, Dynamo Dresden, Arminia Bielefeld, VfL Osnabrück, Preußen Münster, Werder Bremen, 1.FC Kaiserslautern, Cardiff City, AS Bari, Stahl Brandenburg, Stahlstadion, FC Basel, FC Luzern, Rot-Weiss Essen, Georg Melches Stadion, Fananwälte, Hertha BSC, SC Freiburg, BVB Fanabteilung, Stehplätze, Lok Leipzig, 1. FC Nürnberg, Max Morlock Stadion, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

16. - Zwischen Business und Fanatismus

10.11.2020 01:02:06

In der letzten Folge der Serbien Reihe tauchen wir in das Innenleben der Grobari ab und blicken auf die Geschichte der Totengräber. Es geht um die Ursprünge, Differenzen, Business und Zusammenführungen. Am Ende berichtet OberL von einer spektakulären Europapokaltour per Landweg nach Kasachstan. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

14. - Die Totengräber aus Belgrad

26.10.2020 00:44:27

Die internationale Podcastreihe führt uns in den kommenden Episoden nach Serbien. OberL berichtet über seine Faszination für das Land der Kurzhaarfrisuren und saftigen Grillteller. Im Rahmen einer Groundhopping Tour reiste er kurz nach der Jahrtausendwende zum Europapokalspiel Rapid Wien - Partizan und aus anfänglicher Sympathie & Neugier entwickelte sich eine regelrechte Beziehung zum serbischen Hauptstadtclub. Mittlerweile steht unser Protagonist inmitten der berühmt-berüchtigten Grobari und gibt teils surreale Einblicke in die dortige Fanwelt.

Jetzt in der App abspielen

HRF 086 | Wir waren die Außenseiter, die schwarzen Schafe, die Punks

03.09.2020 01:46:58

In dieser Ausgabe unterhalte ich mich mit Boban Lapcevic über seinen Lieblingsverein Partizan Belgrad. Er hat dazu eine Fußballfibel im Culturcon Verlag veröffentlicht. Boban selbst war einige Jahre Teil der Grobari Krucevac und ist bis heute fest in der Fanszene vernetzt. Das Gespräch gibt einen authentischen Eindruck zur Ultrakultur der Südkurve. Viel Spaß

Jetzt in der App abspielen

Das ist D’Aversas Geheimrezept | Ex-Parma-Profi Scavone im Interview

17.08.2020 00:55:20

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Roberto D'Aversa führte den FC Parma von der dritten Liga zurück ins italienische Oberhaus und etablierte den emilianischen Traditionsclub auf Anhieb im gesicherten Mittelfeld der Liga. Ex-Parma-Profi Manuel Scavone (33) half dem Erfolgscoach entscheidend mit, die Crociati in die Serie A zu bringen und verrät wie dieser arbeitet. Doch der Scavone kann nicht nur berichten was sich hinter den Kulissen dieses Erstligisten ereignete, denn dieser wechselte nach dem gelungenen Aufstieg zum damaligen Zweitligisten US Lecce. Sein Trainer damals Fabio Liverani. Dieser schaffte mit den Apuliern ebenfalls den Aufstieg in die italienische Beletage. Doch was macht Liverani so erfolgreich? Was unterscheidet ihn von D'Aversa? Es scheint als wäre es Manuel Scavones persönliche Mission, zahlreiche Traditionsvereine wieder zurück in die Serie A zu befördern. Denn der aktuelle Verein des in Bolzano geborenen Italieners heisst SSC Bari! Nicht nur das Stadio San Nicola, welches ganze 58 Tausend Tifosi Platz bietet, lässt erahnen wie groß dort die Vereinshistorie ist. Allein der Gewinn des...

Jetzt in der App abspielen

Über Süditalien

27.07.2020 01:12:17

In dieser Folge spreche ich mit Benjamin über seine Besuch in Süditalien, u.a.: Juve Stabia, Cavese, Bari, Monopoli, Taranto, Lecce, Foggia, Napoli, Messina und und und... Viel Spaß beim Hören. Übrigens: Morgen beginnt in unserer App die Podcast-Reihe "Football was my first love international", bei der Kai Tippmann der erste Gast ist.

Jetzt in der App abspielen

#73 | Für immer BLAUWEISS - der Stahlstadtklub

14.04.2020 01:53:26

Im Gespräch mit Richard Turkowitsch

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.