Jetzt in der Football was my first love-App

Amateurvereine


321 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Folge 18 Das Jubiläum!

18.01.2021 01:17:53

Heute reden wir über die Hinrunde, das Hombergspiel, Transfers, wir bewerten Aspekte des Themenkomplesxes Auswärtsfahrt und wir rätseln. Was freuen wir uns wieder da zu sein!

Jetzt in der App abspielen

KMD #68 - Martin Harnik

18.01.2021 01:36:12

Themen-Dreisprung in der neuen KMD-Folge: Martin Harnik erklärt, warum er statt in der Bundesliga nun lieber in der Oberliga auf Torejagd geht. Kicker-Chefredakteuer Jörg Jakob beleuchtet den Machtkampf beim DFB und nach den Vorfällen beim Freitagsspiel holen sich Alex und Benni eine Einschätzung von Unions-Pressechef Christian Arbeit. Und na klar, der restliche Spieltag wird natürlich auch wie gewohnt durch die Mangel genommen... - 00:00:00 – Begrüßung + Martin Harnik - 00:41:21 – Bayern-Freiburg + Union-Leverkusen - 01:02:31 – Christian Arbeit (Union Berlin) - 01:06:35 – Stuttgart-Gladbach + restlicher Spieltag - 01:21:25 – DFB-Machtkamppf (mit kicker-Chefredakteur Jörg Jakob) - 01:33:52 – kicker-Managerspiel und Verabschiedung

Jetzt in der App abspielen

#64 - Das Vorhaut-Derby

13.01.2021 01:04:06

In Folge 64 decken die beiden Protagonisten den Sexpuppen-Skandal beim FC Seoul auf und werfen u.a. einen Blick auf die Landesliga Südwest Ost Nord. Es folgt eine Fortsetzung der kulturellen Konfliktspiele, wobei besonders das Vorhaut-Derby in den Fokus gerät. Also Cola-Sirup in den Sodastream, Kopfhörer in die Ohren und viel Spaß mit der neuen Folge

Jetzt in der App abspielen

RudB102 - Spätzle oder Maultaschen? - Gäste: Augsburg-Fan Irina (@missfoxx91) und VfB-Fan Till (@staeudle)

13.01.2021 01:16:03

Der VfB siegt 4:1 in Augsburg und wir wissen gar nicht, wohin mit der guten Laune. Zum Glück (?) gibt es da noch die Vereinspolitik. Nach zwei Niederlagen in der Liga gewinnt der VfB wieder. Und wie! Wir haben uns zwei Gäste eingeladen, um über das 4:1 in Augsburg zu reden. FCA-Fan Irina (@missfoxx91) blickt naturgemäß nicht ganz so positiv auf das Spiel wie wir und unser zweiter Gast, VfB-Fan Till (@staeudle). Wir bewundern gemeinschaftlich das Tor zum 2:0 und reden darüber, warum Borna Sosa so viel Platz auf seinem Flügel hatte. Im Anschluss beantworten wir zahlreiche Hörerfragen, erfreuen uns am aktuellen Tabellenstand und blicken gespannt auf die nächste Partie gegen Mönchengladbach. Natürlich müssen wir uns noch weniger erfreulichen Dingen widmen: Die Amateure verlieren 2:3 gegen Balingen! Spaß beiseite: In Zeiten, in denen alle möglichen Geister der Vergangenheit ihre gespenstische Fratze wieder zeigen, empfehlen wir Euch, den Antrag auf Satzungsänderung von Podcast-Kollege Ron durchzulesen und diesem auf der Mitgliederversammlung am 18. März zuzustimmen. Kurze Erinnerung von den "Stimmungsmachern im Netz" für die beruflich berichtende Zunft: Es geht um Strukuren, nicht um Personen. Positiv hervorheben wollen wir an dieser Stelle aber die Folgen von "Podcannstatt" und "Wir reden über den VfB" der letzten Woche.  Die Themen im Überblick 00:01:14   Begrüßung 00:10:49   Das 4:1 in Augsburg 00:52:44   Die aktuelle Lage nach dem fünfzehnten Spieltag 00:56:14   Weitere Themen rund um den Brustring:  Nachwuchs- und Leihspieler, Wechselgerüchte, Satzungsänderung Werdet Gast im Podcast Wir suchen Podcast-Gäste für unsere wöchentlichen Folgen! Schreibt uns unter [email protected]! Weitere Infos findet Ihr hier. Gemeinsam helfen Der Schwabensturm hat seine Aktion Gemeinsam Helfen 0711 reaktiviert. Hier und auf Twitter unter @geHelfen0711 findet Ihr weitere Informationen, wie Ihr helfen könnt oder Hilfe erhaltet. Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr das entweder über Patreon oder PayPal tun. Das Geld nutzen wir, um die laufenden Kosten zu decken und Rund um den Brustring weiter zu entwickeln. Schon kleine Spenden helfen uns. Wir freuen uns auch über eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei YouTube und Spotify abonnieren und hören. Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

#107 | Die Rekordpokalsieger-Besieger

07.01.2021 01:27:48

#107 | Die Rekordpokalsieger-Besieger

Jetzt in der App abspielen

#85 / September 2012

05.01.2021 00:14:43

Im September 2012 ging es u.a. um den Sicherheitsgipfel, Fick dich DFB Bannern und roten Sitzbänken in Giesing. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Lok Leipzig, RB Leipzig, Regionalliga, 1.FC Köln, Pezzoni, 1860 München, Bayern München, Fanhilfe, Hannover 96, BAG, Bundesarbeitsgemeinschaft der Fananwälte, Stadionverbot, DFB, DFL, FC Carl-Zeiss Jena, FSV Zwickau, Alemannia Aachen, Karlsbande, SC Freiburg, Supporters Crew, VfB Lübeck, Ultra Kollektiv, Union Berlin, Hertha BSC, Fortuna Düsseldorf, Football Supporters Europe, Sportfreunde Siegen, TuS Erndtebrück, Scenario Lok, Blue Caps, SOS Ligue 2, Borussia Dortmund, St. Etienne, Magic Fans, Queer Football Fanclub, Preussen Münster, Deviants, Mainz 05, Erzgebirge Aue, RB Salzburg, Salzburg Patriots, Hillsborough, Chemnitzer FC, Dynamo Dresden, Squadra Celeste, Kaotic, Ostpack, Hamburger SC, Chosen Few, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

RWE – „Rot-Weiss“ – Folge 21 – Wie „Thammi“ mit RWE wieder auferstand

05.01.2021 00:57:51

Eine Stunde RWE PUR! Marlon und Timo haben in Folge 21 von Podbolzers RWE-Podcast Aufstiegsheld Alexander Thamm zu Gast, der mit Rot-Weiss nach der damaligen Insolvenz die Rückkehr aus der NRW-Liga in die Regionalliga West schaffte! Dabei schwärmt der heutige Trainer des TuS Ennepetal von alten Fights im GMS und erzählt von seinem Tor des Monats gegen den VfB Homberg per Seitfallzieher! Außerdem: - DFB-Pokal Achtelfinale gegen den Sieger aus der Partie Bayer Leverkusen-Eintracht Frankfurt! Wie bewerten Thammi und die Jungs das Los? - Die aktuelle Saison: Timo und Marlon sprechen mit Alexander Thamm über den möglichen Aufstieg von RWE und das Erfolgsrezept von Trainer Christian Neidhard. - Fragenhagel: Stauder oder Fiege? Stadion Essen oder GMS? Unser Gast muss sich einigen Fragen stellen! - Fanfragen an Thammi: Wo fanden die besten Parties nach den Spielen statt? Wie war das Gefühl beim Tor des Monats? All das und vieles, vieles mehr! Hört rein, es lohnt sich! NUR DER RWE

Jetzt in der App abspielen

#104 | BSG AWARDS 2020

27.12.2020 01:28:13

#104 | BSG AWARDS 2020

Jetzt in der App abspielen

#13 13. Spieltag: FC Schalke 04 - DSC Arminia Bielefeld | Gast: Yves Eigenrauch

19.12.2020 00:20:01

Am letzten Spieltag des Jahres kommt es in Gelsenkirchen erneut zu einem absoluten "Kellerduell". Sowohl für Schalke 04 als auch für Arminia ist ein Sieg Pflicht um das Jahr positiv abschließen zu können. Zuletzt verloren die Bielefelder zweimal durch Gegentore in der zweiten Halbzeit ohne selbst zu einem Torerfolg zu kommen. Das muss Arminia heute natürlich ändern um die angestrebten drei Punkte mit zu nehmen.  Im Podcast gibt es alle Infos zum Spiel, dem aktuellen Personal und den voraussichtlichen Aufstellungen beider Teams. Im zweiten Teil der Episode gibt es einen Auszug aus einem Interview mit Yves Eigenrauch. Yves ist natürlich den meisten Fussballfans als Schalker Innenverteidiger ein Begriff. Von 1990 bis 2002 machte er 269 Spiele für den FC Schalke 04: Zweitligameister ´91, Deutscher Vizemeister 2001, Pokalsieger 2001 und 2002 und nicht zuletzt als Teil der legendären Eurofighter UEFA-Pokalsieger 1997 - das alles im königsblauen Trikot. Dazu war Yves mehrfach im Kader der Nationalmannschaft - lediglich der Einsatz blieb ihm verwehrt um auch Nationalspieler zu werden. Seine Karriere im Seniorenbereich begann allerdings bei Arminia Bielefeld. Yves kommt aus Porta Westfalica und spielte bereits in der Jugend für Arminia. Als 17 Jähriger kam er dann unter Ernst Middendorp zu ersten Einsätzen in der damals drittklassigen Oberliga Westfalen. Dort konnte er sich schnell behaupten und wurde so zum Stammspieler.  Das gesamte Interview gibt es wie gewohnt bei "Football was my first love" unter https://footballwasmyfirstlove.com/de/podcasts/b70662bb915dc1c70f3316d3804c908e hören. Der erste Teil ist heute erschienen, die zweite Hälfte folgt dann als verspätetes Weihnachtsgeschenk am 25. Dezember. Das komplette Spiel kannst Du auch heute über den Livestream des Arminia Supporters Club verfolgen. Ab 15:20 berichtet mein Kollege Patrick Other live aus dem Schalker Stadion. Hier der Link zum ASC-Livestream: https://www.arminia-supporters-club.de/medien/asc-livestream/   

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Yves Eigenrauch (Teil 1)

19.12.2020 00:46:24

Yves Eigenrauch ist natürlich den meisten Fussballfans als Schalker Innenverteidiger ein Begriff. Von 1990 bis 2002 machte er 269 Spiele für den FC Schalke 04: Zweitligameister ´91, Deutscher Vizemeister 2001, Pokalsieger 2001 und 2002 und nicht zuletzt als Teil der legendären Eurofighter UEFA-Pokalsieger 1997 - das alles im königsblauen Trikot. Dazu war Yves mehrfach im Kader der Nationalmannschaft - lediglich der Einsatz blieb ihm verwehrt um auch Nationalspieler zu werden. Seine Karriere im Seniorenbereich begann allerdings bei Arminia Bielefeld. Yves kommt aus Porta Westfalica und spielte bereits in der Jugend für Arminia. Als 17 Jähriger kam er dann unter Ernst Middendorp zu ersten Einsätzen in der damals drittklassigen Oberliga Westfalen. Dort konnte er sich schnell behaupten und wurde so zum Stammspieler. Dies ist Teil 1 eines absolute hörenswerten und intensiven zweiteiligen Interviews mit Yves Eigenrauch.

Jetzt in der App abspielen

#70 Sein neues Buch "Unfassbar" - Gast: Harald Strutz (Ex-Präsident Mainz 05)

10.12.2020 00:47:00

Harald Strutz war 29 Jahre lang Präsident des 1. FSV Mainz 05. In seinem neuen Buch "Unfassbar" begibt er sich auf eine Zeitreise und lässt die Jahre Revue passieren. Er blickt zurück auf die Hochzeit des Vereins, der unter Strutz von der Oberliga bis in die Qualifikation zur Europa League durchstartete. In unserem Gespräch schaut er aber auch auf die Zeit nach seinem Rücktritt. Da wählt er deutliche Worte und kritisiert seine Nachfolger.

Jetzt in der App abspielen

#69 Das letzte Länderspiel der DDR - Gast: Heiko Bonan (Ex-Nationalspieler)

03.12.2020 00:31:25

Vor 30 Jahren hat die Fußball-Nationalmannschaft der DDR ihr letztes Länderspiel ausgetragen. Am 12. September 1990 gab es in der EM-Qualifikation einen 2:0-Sieg in Belgien. Drei Wochen später war die DDR Geschichte, existierte nicht mehr. Und auch die Nationalmannschaft wurde aufgelöst. Mein Gast Heiko Bonan war beim letzten Länderspiel dabei. Mit ihm spreche ich über seine Erinnerungen daran, aber auch über den Fußball in der DDR und die DDR-Oberliga.

Jetzt in der App abspielen

Auf und ab in der englischen Woche!

01.12.2020 00:17:38

Sieg gegen Bayerns Amateure, Niederlage auf dem Betzenberg und Corona-Alarm - die englische Woche war ein auf und ab beim VfB Lübeck. Wir ordnen das Geschehen ein und werfen einen Blick voraus auf das kommende Duell gegen den FC Ingolstadt.

Jetzt in der App abspielen

HB#120 Ohne Wortspiel

30.11.2020 01:08:35

Ein Punkt auswärts beim Dritten der Tabelle. Das klingt doch erstmal gut. Chris, Marc und Lukas reden über das Spiel in Leverkusen und geben eine ausführlichen Ausblick auf das Derby gegen Union. Wir wünschen euch ganz viel Spaß mit der Folge und freuen uns über eure Kommentare. Teilt den Podcast gerne mit euren Freunden, der Familie oder Bekannten. Wir freuen uns über alle Hörer*innen. https://herthabase.de/2020/11/15/marton-dardai-zwischen-bundesligadebut-und-regionalligaunterbrechung/ Chris auf Twitter: @Chr1sView (Photo by INA FASSBENDER/AFP via Getty Images)

Jetzt in der App abspielen

RWE – „Rot-Weiss“ – Folge 16 – Engelmann regelt – Mit RWE II-Spieler Phillip Wittke!

27.11.2020 00:48:54

Eine Stunde RWE PUR! Marlon und Timo haben in Folge 16 von Podbolzers RWE-Podcast Phillip Wittke zu Gast, der für die zweite Mannschaft von Rot-Weiss Essen in der Kreisliga B spielt! Philipp erzählt, wie die aktuelle Lage rund um die Zweitvertretung unseres RWE aussieht, welche Ziele die Jungs haben und warum die Truppe für den Verein auch in der Kreisliga wichtig ist! Außerdem: - Spielanalyse: Torjäger Simon Engelmann trifft satte vier Mal im Derby gegen den Wuppertaler SV – RWE mit einer Galavorstellung - Quiz: Wer traf vor Engelmann zum letzten Mal vier mal in einem Spiel für Rot-Weiss? - Neidhart sieht trotz 6:1 Verbesserungspotential - BVB II verliert gegen Rödinghausen und die singen in der Kabine nach dem Sieg „Oh RWE“! - Ausblick auf Alemannia Aachen: Timo Brauer analysiert den Gegner. Wer ist stark bei der Alemannia, worauf muss RWE aufpassen und wie gelingt der nächste Dreier? All das und vieles, vieles mehr! Hört rein, es lohnt sich! NUR DER RWE

Jetzt in der App abspielen

#99 | Strippenzieher. Headhunter. Mensch.

27.11.2020 01:08:07

Podcast mit Frank Günther

Jetzt in der App abspielen

Hannover 96 old school

23.11.2020 00:44:49

Kürzlich kam ich mit Scouser in Kontakt, einem deutschen Liverpool-Fan. Es folgte ein großartiges Interview vor allem über Liverpool, das in Kürze erscheint. Teil 1 des Interviews dreht sich aber um Scousers Zeit in der Fanszene von Hannover 96 seit Anfang der 80er. Und auch da gibt es einiges zu erzählen. Es geht im Podcast um die Fahrten in den 80ern und die Gesänge aus der Zeit. Ein Hund kam in die Küche! Aber auch die 90er waren nicht ohne. Wir sprechen unter anderem über Essen - Hannover 1993 und den Pokalsieg 1992. „Jeder Bauer und sein Schwein waren da“ und nach dem Spiel gab es Jubeltränen einerseits, Auseinandersetzungen andererseits und abschließend wurde bis zu einer Woche gefeiert. Im Jubiläumsjahr 1996 stiegen die Roten allerdings ab in die Regionalliga Nord, wo man unter anderem auf Eintracht Braunschweig und später in den Aufstiegsspielen auf Energie Cottbus traf. Viel zu berichten für Scouser. Wir sprechen auch darüber, wie Scouser die Anfänge der Ultras in Hannover und den Bundesliga-Aufstieg 2002 erlebt hat. Nebenbei geht es auch um Besuche in Bella Italia und dem Westfalenstadion. In der nächsten Folge geht es dann um Liverpool in den 80ern. „Englisch einkaufen“, Heysel, Hillsborough…

Jetzt in der App abspielen

#14 - Die Zeit als Bayern-Fahrer

21.11.2020 00:58:52

Um den Jahrtausendwechsel war Fabian viel mit seinem Verein, dem FC Bayern, unterwegs. Unter anderem war er Mitglied bei den Ruhrpott-Bazis. Heute geht es um diese Zeit - als auch mal nur 4.000 Zuschauer im Olympiastadion beim Bayern-Heimspiel waren... und natürlich um die Bayern Amateure. Auch das Sommertheater 2003 wird aus seiner Sicht geschildert.

Jetzt in der App abspielen

RWE – „Rot-Weiss“ – Folge 15 – Ruhrrivalen RWE und MSV

20.11.2020 00:55:28

Eine Stunde RWE pur! Timo Brauer und Marlon Irlbacher haben in Folge 15 unseres Rot-Weiss Essen Podcast Teamkollege und VfB Homberg-Experte Stefan Sander vom MSV Duisburg-Podcast „1902“ zu Gast und gehen auf Rivalen-Tuchfühlung! Wie scheiße findet man sich eigentlich? An welche geilen Derbys können sich die Jungs erinnern und welche Erlebnisse hat man als MSV-Fan an der Hafenstraße? Außerdem: - Analyse: Wie lief das Spiel gegen Mönchengladbach II? - Spielabbruch bei Soccerwatch.tv – Wir kennen die Gründe - Was für ein Verein ist der kommende Gegner VfB Homberg? - Der Aufstiegskampf der Regionalliga spitzt sich zu: BVB als Gegner Nr.1 um den Aufstieg - RWE-Quiz: Stefan stellt Marlon und Timo auf den Prüfstand All das und vieles mehr wie immer bei „Rot-Weiss“! Eine Stunde RWE-PUR! Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

#98 | WIR sind der Verein

19.11.2020 01:10:28

#98 | WIR sind der Verein

Jetzt in der App abspielen

Bonus: Einmal Anfield und zurück (Interview mit Philip Hauck)

17.11.2020 01:15:02

Was sind wir auf dieses Interview gespannt gewesen!! Zum ersten Mal konnten wir einen Vereinsverantwortlichen von Erzgebirge Aue für eine Bonusfolge begrüßen. Glück auf, Philip Hauck! Als Coach des aktuellen Tabellenführers der Regionalliga Nordost der U17 läuft es aktuell bei Philip. Aber dies ist nur ein weiterer Baustein einer beeindruckenden Karriere vom Erzgebirger Gung zum Jugendnationalspieler, A-Junioren-Bundesliga-Torschützenkönig und Deutschem Meister bis hin zum großen Privileg, in der 2. Liga für Aue auflaufen zu dürfen. Offen und sehr sympathisch schildert Philip seinen Werdegang, zeigt auf woran der echte Durchbruch bei den Profis scheiterte und erläutert, was so reizvoll an seinem aktuellen Trainerjob ist. Philip, vielen lieben Dank noch einmal für das tolle Interview und viel Erfolg und Gesundheit für dich und dein gesamtes Team. Du hast unser aller Traum gelebt, auch wenn es für dich leider viel zu früh zu Ende war. Auf dem Platz. Aber jetzt wird eben auf der Trainerbank die große Karriere gemacht. Und wer weiß, vielleicht … #Hauck2025 P.S. Vielen Dank an veilchenpower.de für das Zurverfügungstellen der Bilder

Jetzt in der App abspielen

045 - zu Gast: 1.FC Gievenbeck

16.11.2020 01:01:48

Wir haben zwei Spieler des FC Gievenbeck zu Gast. wir sprechen über die 6. Liga und wie professionell man dort spielt. Außerdem: Amateure spielen doch nur 4-4-2. Eine rote Karte kostet einen Kasten.  ...und alle Westfalen-Ligisten sind mal an einem Probetraining bei einem Bundesligisten gescheitert. - Stimmt das? 

Jetzt in der App abspielen

Markus Ziereis exklusiv

16.11.2020 00:51:01

In einer Sonderfolge reden Robert und Ex-Jahnspieler Markus Ziereis über den Regionalligaaufstieg, seinen Ehrgeiz zu beweisen, dass er dritte Liga kann, seine Zeit bei 60, wie es aktuell läuft. Dabei kommt der Humor natürlich nicht zu kurz. Ich hoffe, wir können euch damit die Länderspielpause ein wenig versüßen. Impressum: https://1889fm.de/impressum/

Jetzt in der App abspielen

Folge 69: Jetzt spricht der Trainer

16.11.2020 00:38:01

Seit etwas mehr als 100 Tagen ist Robert Klauß jetzt Cheftrainer des 1. FC Nürnberg. Er hat in dieser Zeit sieben Punkte in sieben Zweitligaspielen gesammelt, er hat aber vor allem den Verein und die Menschen in und um diesen Verein herum kennenlernen dürfen. Ein großartiger Verein ist dieser 1. FC Nürnberg, sagt Klauß im von der Sparkasse Nürnberg präsentierten Podcast. Er hat aber auch schon gelernt, dass dieser Verein und sein Umfeld zur Melancholie neigen. Das will Klauß, der in der Nähe von Eberswalde groß und bei Red Bull in Leipzig zum Fußball-Trainer geworden ist, gerne ändern. Ein großes Vorhaben, aber eines, das gelingen kann, glaubt Klauß. In der neuen Folge des Podcasts spricht er außerdem über die Tücken des Trainer-Daseins, über seine Liebe zum Landesliga-Fußballs mit Bier und Bratwurst, über Pädagogik, den Versuch, eine Kabine für sich zu gewinnen, und über die Grenzen des Transfermarktes in Zeiten einer Pandemie.

Jetzt in der App abspielen

RWE– „Rot Weiss“ – Folge 13 – Klingelingeling hier kommt der Engelmann und Rot-Weisses Herzblatt

06.11.2020 00:35:31

Timo Brauer und Marlon Irlbacher gehen in Runde 13! Die Regionalliga West spielt weiter Fußball und die Jungs feiern den Sieg über Rödinghausen! Dabei diskutieren sie über Härtefälle innerhalb unserer erfolgreichen Mannschaft, blicken auf das Auswärtsspiel bei Bergisch Gladbach und haben noch ein paar weitere Asse im Ärmel: - Datealarm: Darf die Freundin Blau-Weiß sein? - Timo trifft für die Sportfreunde Lotte – Abgerutscht oder watt? - Vergleich mit Borussia Dortmund II – Ein Fight bis zum Schluss? -Neuer Liverpool-Podcast bei den Podbolzern! „Dat is Anfield“! Timo erzählt von seinen Erlebnissen an der glorreichen Anfieldroad! All das und vieles mehr in Ausgabe 13 des RWE-Podcasts! Viel Spaß – Nur der RWE!

Jetzt in der App abspielen

#96 | Amateure, organisiert Euch!

04.11.2020 00:00:00

#96 | Amateure, organisiert Euch!

Jetzt in der App abspielen

KMD #58 - Fabian Klos + Gerald Asamoah

02.11.2020 01:44:24

Legendenalarm im Kultpodcast! Die beiden Schlawiner Schlüter und Zander haben sich für die neue Folge mal eben den personifizierten Mr. Arminia Fabi Klos und Schalke-Legende Gerald Asamoah eingeladen. Klos spricht u.a. über das Bielefelder Bundesliga-Abenteuer und alte Kreisliga-Zeiten, Asamoah über die aktuelle S04-Misere, seinen Weg nach der aktiven Karriere und Fußball-Maestro Lincoln. Zur weiteren KMD-Legendenbildung trägt dann auch noch kicker-Reporter George Moissidis bei, der den Stuttgarter Saisonstart analysiert. Es wird – wartet kurz – LEGENDÄR! - 00:00:00 – Begrüßung + David Alaba-Posse - 00:14:10 – Fabian Klos - 00:48:18 – VAR-Spieltag - 00:55:12 – Gerald Asamoah - 01:25:41 – VfB Stuttgart (mit kicker-Reporter George Moissidis) - 01:37:40 – kicker-Managerspiel + Verabschiedung

Jetzt in der App abspielen

Folge 26 - Bundesweite Spielabsagen

02.11.2020 00:23:34

Viel blieb dann am letzten Sonntag vor dem zweiten Corona Lockdown nicht mehr übrig. Immerhin, im Krügerpark Stadion am Sandweg wurde noch in der Oberliga Niedersachsen gekickt. Der MTV Gifhorn konnte bei der SV Göttingen mit 2:0 den wohl letzten Auswärtssieg des Jahres einfahren. Im Vorfeld spielten sich dazu noch verrückte Szene an dem örtlichen Kassenhäuschen ab. Gönnt euch daher die wohl letzte Folge HOTELGEFLÜSTER auf längere Sicht. Bleibt gesund....

Jetzt in der App abspielen

Rot-Weiss Essen–„Rot-Weiss“–Folge 12– Kommentator Andi Crom ist da – "Der Fußball muss weitergehen!"

30.10.2020 00:56:44

In Folge 12 unseres Rot-Weiss-Podcasts begrüßen Marlon und Timo Andreas Chrom, den Erschaffer des bekannten „Nullsiebenblogs“ und RWE-Kommentator bei den Heimspielen an der Hafenstraße. Die Jungs quatschen über folgende Themen: - Was bedeutet die neue Coronakrise für RWE und die Regionalliga? - Derbysieg gegen RWO und das nächste Derby gegen den FC Schalke 04 - Andi erzählt von seiner Arbeit als RWE-Kommentator und seine persönliche RWE-Geschichte. Wie war`s beim ersten Mal? All das und vieles mehr in unserer neusten Ausgabe von „Rot-Weiss“! Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

trick or treat – kein Halloween-Streich

30.10.2020 01:00:33

Im Herbst lieber mehr Punkte als Süßigkeiten oder gar Kürbisse sammeln wollen in der Oktoberausgabe des Füchsletalks: Moderator Sven Metzger (@Zugzwang74 bei Twitter), Michael Schröder (@fuszball), Philipp Schneider (@Schutzschwalbee) und Dominik Naab (@mit2iundk). Wir blicken zurück auf spukige Spiele im Oktober, voraus auf wieder gruhuhuselige Geisterspiele im November, machen einen kleinen Ausflug zur zweiten Mannschaft um mit unserem kleinen Kürbiseimer doch ein paar Sweets abzuholen, schließlich führt die Mannschaft die Tabelle in der Regionalliga Süd West an. Ob sie wohl auch aufsteigen will...? Die Themen der Sendung: Begrüßung Spiele im November wieder ohne Zuschauer: gleiche Chance für alle? Freiburg spielt in Berlin und das Publikum zerstört Kochgeschirr. Nun. 4 Spiele ohne Sieg - schauderhaft oder doch eher süß? 2 Heimspiele, 2 Punkte, 2 gefühlte Niederlagen? unsung heroes: die Kickernoten beim SC Offensive: Waldschmidt fehlt und wir warten auf Til Janik Haberer - ein unerwarteter Neuzugang? Michael korrigiert d...

Jetzt in der App abspielen

#95 | Der Thüringer Pokalschreck

29.10.2020 01:14:26

Starke Aufsteiger, Pokalüberraschungen und Lockdown

Jetzt in der App abspielen

Zum Leben zu wenig, zum Sterben zu viel. Der Wiener Fußball im Schatten von Rapid und Austria

28.10.2020 01:29:52

Podiumsdiskussion mit Walter Brand (Präsident FAC), Kurt Garger (Sportdirektor First Vienna FC), Christian Hetterich (Geschäftsführer Dornbach Networks), Thomas Reindl (Landtagsabgeordneter, GR-Ausschuss für Sport, Präsident FC Stadlau) Moderation: Felix Cerny (SPORT in Wien TV) Von den 16 österreichischen Meistern kommen elf aus der Bundeshauptstadt, doch die Zeiten als sich die Wiener Vereine die Meisterschaft untereinander ausgemacht haben, sind lange vorbei. Seit 1995 sind überhaupt nur noch zwei Wiener Vereine in der höchsten österreichischen Spielklasse vertreten. Wer es – wie die Vienna – zurück in den Profifußball schafft, muss Jahr für Jahr um die Finanzierung des sportlichen Betriebs und die Erfüllung der Lizenzierungsauflagen kämpfen. Für die kommende Saison wurde den Döblingern die Lizenz Ende April in erster Instanz verweigert. Für die Vereine in der Regionalliga ist der Profifußball überhaupt nur ein Wunschtraum, zuletzt suchte aufgrund der hohen Übergangshürden nur ein einziger Verein der Regionalliga Ost um eine Profilizenz an – der SC/ESV Parndorf aus der gleichnamigen 4.000-Einwohner-Gemeinde im Burgenland. Und selbst dort, wo Woche für Woche hunderte Zuschauer ins Stadion kommen, leiden die Vereine wie der Wiener Sportklub unter einer sanierungsbedürftigen Infrastruktur. Der Club 2x11 stellt die Frage, ob die Sportstadt Wien zu klein für mehr Profifußball ist. Welche Strukturen bräuchten die »kleinen« Wiener Vereine? Wie lassen sich Fans fürs Unterhaus begeistern? Welches Ligaformat würde dem Wiener Fußball helfen? Wie können marode Sportplätze revitalisiert werden?

Jetzt in der App abspielen

Folge 25 - Der Letzte macht das Licht aus

26.10.2020 00:30:40

Für eine Hand voll Fussball fahren wir sogar ins Emsland. Der Volkssport Nr.1 verabschiedet sich so langsam aber sicher von seinen Zuschauern. Wie Seifenblasen zerplatzen die letzten möglichen Kicks und was übrig bleibt, fällt dann auch noch den absurdesten Corona-Maßnahmen zum Opfer. Bezirksliga mit höchstens 100 sitzenden Zuschauern. Wo gab es denn sowas schon mal? Aber wer sein Sitzkissen mitbringt, der darf auch gern auf die Stehtraversen. Wie lange geht das noch gut?

Jetzt in der App abspielen

SF009 Die Geschichte der BSG Wismut Gera - Teil 1

20.10.2020 02:31:46

In Ausgabe 9 des Podcasts begrüße ich einen der Experten, wenn es um Fußball in der DDR geht. Auf Twitter und Facebook könnt ihr seinen Kanal @fußballhistoriker folgen, dort gibt es täglich interessantes zur DDR-Nationalmannschaft oder der DDR-Oberliga. Lars Harnisch ist aber auch noch ein absoluter Nerd, wenn es um seine BSG Wismut Gera geht und genau darum dreht sich das Thema. Wir arbeiten von der Frühgeschichte bis heute die komplette Historie der BSG auf. Schauen auf den Werdegang des Clubs, genauso wie auf die Entwicklungen im DDR-Fußball. Wir nehmen uns dabei viel Zeit und so waren es am Ende fast 4 1/2 Stunden. Deshalb gibt es diesmal zwei Folgen. I In dieser ersten Folge geht es um die Entstehung des Geraer Fußballs bis zur letzten DDR-Ligasaison. Im zweiten Teil knüpfen wir dann unmittelbar an der Wende an, werden da etwas persönlicher und schauen uns dann das Auf und Ab im Geraer Fußball an. Ich bin sehr gespannt wie die Folge bei euch ankommt, gerne könnt ihr euer Feedback direkt unter der Folge schreiben.

Jetzt in der App abspielen

#62 / Oktober 2010

16.10.2020 00:10:33

Fandemo in Berlin, Angela Merkel beim DFB-Bundestag und die L.E. Bulls hatten keine Lust auf Ultra-Spielchen. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Fandemo Berlin, DFB, DFL, Borussia Dortmund, Dynamo Dresden, FSV Zwickau, Unsere Kurve, BAFF, ProFans, Werder Bremen, Inter Mailand, Regionalliga, Carl Zeiss Jena, 1. FC Köln, Bayern München, Schickeria, Horda Azzuro, JUBOS, Hansa Rostock, Hamburger SV, Fanbeauftragte, RB Leipzig, Fankarte, Groundhopping, Groundhopper, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

The Sprit of Heike Drechsler

15.10.2020 00:43:12

Tobias Gebler und Kevin Albrecht waren wieder für den Tag der Amateure von 11Freunde als Reporter unterwegs. Während Tobias in im thüringischen Wöllmisse zum Mannschaftsessen eingeladen wurde und engagierte Gästefans erlebte, tourte Kevin Albrecht durch Berlin und erlebte bei Rotation Prenzlauer Berg, dem FSV Hansa uvm. einen schönen Groundhopping-Tag. Dazu reden wir über die dritte Liga, bei der es keine Pause gab und den Jahrestag des Anschlags in Halle, der eine große Spaltung, aber auch eine Hoffnung hinterlässt. Am Schluss gibt es ein brandneues Spiel. Heike Drechsler macht vor Freude einen Satz.     Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben....

Jetzt in der App abspielen

Fanzine-Vorstellung: V.I.P Violet Important Paper Nr.1

12.10.2020 00:23:49

In dieser Ausgabe geht es um das Osnabrücker Fanzine "V.I.P." Die Spiele des VfL Osnabrück in der Hinrunde 1998/99 der Regionalliga Nord, plus die typischen Hoppingberichte. Komplette Berichte gibt es von den Spielen: VfL Osnabrück-Kickers Emden, VfL Osnabrück-Eintracht Braunschweig, Eintracht Braunschweig-Holstein Kiel, VfL Osnabrück-1.FC Nürnberg, VfL Osnabrück-VfB Lübeck, Deutschland-Holland, Arminia Hannover-VfL Osnabrück, Werder Bremen-1860 München, Gütersloh-Arminia Bielefeld, VfL Osnabrück-VfB Oldenburg, VfL Bochum-Schalke 04, SV Meppen-VfL Osnabrück, VfL Wolfsburg-Arminia Bielefeld, VfL Bochum (A)-Schalke 04(A). Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

#58 / Juni 2010

02.10.2020 00:07:45

Vuvuzelas sorgten für Unruhe, beim Karneval der Kulturen gab es einen Angrii auf den TeBe Truck und Alemannia Aachen kehrte zum alten Wappen zurück. Drei der Themen dieser Folge. Viel Spaß beim Hören. Beteiligte Vereine / Organisationen: St. Gallen, VfB Stuttgart, Tennis Borussia Berlin, Hertha BSC, Harlekins, Wm 2010, Südafrika, Austria Salzburg, Regionalliga, Alemannia Aachen, BFC Dynamo, Ankaraspor, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

SF008 Fußball kann manchmal eigenartig sein

01.10.2020 01:52:14

In dieser Ausgabe unterhalte ich mich mit Jochen Kunath. Er spielte von 1967 bis 1981 für die BSG Chemie Böhlen. Er bestritt 420 Spiele, davon 44 in der DDR-Oberliga. Wir beginnen bei seinen Anfängen bei Fortschritt Leipzig West, seinen ersten Einsätzen bei Stahl Lippendorf, seiner Armeezeit und gehen einmal quer durch seine komplette Spieler und Trainerkarriere.

Jetzt in der App abspielen

Fanzine-Vorstellung: Bierstadt Kurier Nr.1

27.09.2020 00:19:28

Diesmal geht es um das Dortmunder Fanzine "Bierstadt Kurier." In der ersten Ausgabe geht es um die Spieler des BVB (Profis und Amateure) und ein paar Hopping-Berichte sind natürlich auch mit dabei. Komplette Berichte gibt es hier im Podcast zu folgenden Spielen: Deutschland-Jugoslawien (WM 1998), Utrecht-Borussia Dortmund, BVB-Hertha, Homburg-BVB (A), BVB(A)-Aachen, Eindhoven-de Graafschap, Münster-BVB(A), SC Freiburg-BVB, Verl-BVB(A), Werder Bremen-BVB, BVB-Schalke und Stuttgart-BVB. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Fanzine-Vorstellung: Blaues Blut Nr.1

20.09.2020 00:19:05

In dieser Ausgabe stelle ich euch die Erstausgabe des Schalker Zines "Blaues Blut" vor. Darin geht es um alle Spiele der Schalker Profis und auch die Amateure und die A-Jugend wurde fleissig besucht. Natürlich wurde auch noch etwas gehoppt. Ausführliche Berichte gibt es unter anderem über die Spiele Saudi Arabien - Dänemark (WM 1998), BW Post Recklinghausen - 1.FC Köln, Almelo - Schalke, Tschechien - Dänemark, Hammer Spvgg - Schalke Amateure, De Graafschap - RKC Waalwjik, Hertha BSC - Schalke, Lipptstadt - Schalke, Mannheim - Offenbach, Eintracht Frankfurt - Schalke, Twente Enschede - Schalke und Vitesse Arnehim - Schalke. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 147 – ES GEHT LOS

16.09.2020 00:39:47

Das erste Pflichtspiel ist gespielt, die ersten Zuschauer kehren zurück in die Stadien und am Wochenende geht die 2. Bundesliga wieder los. Grund genug für das Team von 1912FM sich wieder an die Mikrophone zu schwingen und Euch an unseren Gedanken teilhaben zu lassen. In gewohnter Manier wird das Spiel der ersten DFB-Pokal Runde besprochen, gefolgt von einem kleinen Ausblick auf den ersten Spieltag der 2. Bundesliga. Beim kurzen Transfer-Update schauen wir noch einmal was sich in den letzten Wochen so getan hat und sprechen über das neuste Gerücht zu unserem Stürmertalent Li-La-Lauberbach. Im Zuge der Neuigkeiten zu den Dauerkarten-Optionen besprechen wir auch die aktuelle Situation zur Rückkehr der Fans und was wir daran gut oder vielleicht nicht so gut finden. Da die Regionalliga schon gestartet ist, gibt es natürlich auch hier endlich wieder Ergebnisse. Nach dem Paderborn-Spiel werden wir unsere Voraussagen zur neuen Saison machen mit den Kategorien, die Ihr bereits aus der Gala-Folge kennt. Lasst uns gerne wissen, wer Eurer Meinung nach am Ende der Saison in einer Kategorie ganz oben stehen wird, auch Vorschläge zu neuen Kategorien werden wir in die nächste Folge mit aufnehmen. Selbstverständlich könnt Ihr auch für das Spiel gegen Rielasingen-Arlen wie gewohnt über den Spieler des Spiels abstimmen. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Folge 021 - Wo steht der SC Preußen nach zwei Spielen?

13.09.2020 01:12:48

Martin Stadelmann und Carsten Schulte sprechen in der 21. Ausgabe über die ersten zwei Saisonspiele des SC Preußen Münster in der Regionalliga und über das Positionspapier, das der Klubpräsident Christoph Strässer veröffentlicht hat.  Folge direkt herunterladen

Jetzt in der App abspielen

Zu schlecht für Illegal

10.09.2020 01:19:25

Lange habt ihr auf den Mann himself verzichten müssen. Jetzt ist er zurück! Seidel ist nach halber Europareise in Bestform und dann eigentlich zum richtigen Zeitpunkt: Zur Eröffnung der Saison! Wie aus dem nichts startet der DFB-Pokal mit der ersten Runde. War nicht erst gestern noch das Championsleague-Finale?! Naja, wem trauen eure 2 Lieblings-Kraken den großen Coup zu? Sagen wir mal so: Es steht 2:7! Warum? Nachhören!  Und da wir ja von einem Virus umgeben sind, gibt es auch noch mitte September wilde Transfergerüchte und Handlungen. Die größte ist natürlich der Transfer von Kia Havertz zu General Motors. Hatten die Blues auf jeden Fall die Power to surprise (hihi). Doch die Leverkusener haben immerhin schon so halb einen Ersatz gefunden. Ob für Havertz oder für Volland steht noch in den Sternen. Ansonsten sollte man vielleicht mal James sagen, dass es in Everton kälter als in Deutschland ist. Wird er dann spätestens merken, wenn der Trainer weg sein sollte und er wieder auf Vereinssuche ist (hihi). Stellt euch vor das jetzt noch Ibrahimovic in die Regionalliga wechselt, ein Spieler auf einem Pferd vorgestellt wird und ...

Jetzt in der App abspielen

02 – 2007/2008: U19 und Nachfolger von Benno Möhlmann

10.09.2020 00:29:06

In der zweiten Episode sind wir beim Trainer Torsten angekommen – aber wie kam es überhaupt dazu, dass aus dem Spieler der Trainer Torsten Lieberknecht wurde? Wir lassen auch nochmal kurz seine Zeit als U19-Trainer (oder „A-Jugend“, wie es damals hieß) Revue passieren, sowie seinen Einstieg ins Präsidium als "Sachwalter Fußball“. Kern dieser Episode ist natürlich das dramatische Finale der Regionalliga Nord, als es um die Existenz des Vereins ging und es Torsten mit seinem Team schaffte, in den letzten drei Spielen das Ruder noch herumzureißen und die Qualifikation für die eingleisige 3. Liga zu sichern. O-Ton entnommen aus: https://youtu.be/9PhZIzmKxBA?t=75 Das Gespräch fand statt im SPRECHZIMMER in Ratingen (http://www.sprechzimmer.biz), dessen Wohlfühlatmosphäre viel zum Gelingen des Gesprächs beitrug.

Jetzt in der App abspielen

Rot-Weiss! Der RWE-Podcast Folge 5

04.09.2020 00:32:03

Mit Vollgas inne Saison! 1.Spieltag - SC Wiedenbrück Timo Brauer und Marlon Irlbacher diskutieren in der fünften Ausgabe des RWE-Podcast über den ersten Regionalligaspieltag der Saison 20/21 gegen den SC Wiedenbrück! Außerdem: - Außergerichtliche Einigung mit Ex-Trainer Christian Titz - Davari erhält Vorzug im Tor vor Golz - Fans mit Zaunfahnen als Motivation - Mögliche Aufstellung gegen Wiedenbrück - Appell des Vorstandes an die RWE-Fans Ab sofort überall wo es Podcasts gibt!

Jetzt in der App abspielen

Folge 020 - Preußen Münster vor dem Saisonstart

30.08.2020 01:06:03

In der 20. Ausgabe des Preußen-Podcasts sprechen Martin Stadelmann und Carsten Schulte über die Vorbereitung des SC Preußen Münster, den neuen Kader, die mögliche Startelf und die Aussichten für die Regionalliga-Saison.  Folge direkt herunterladen

Jetzt in der App abspielen

#89 | Die Akte Uwe Bardick

21.08.2020 00:00:00

#89 | Die Akte Uwe Bardick

Jetzt in der App abspielen

Ruhrpott St. Germain

20.08.2020 01:01:46

Seidel verbringt seinen verdienten Urlaub in Amsterdam, Klöster hat sich seinen Backup Luis (@LuisBracht). Leider hat es keiner nach Lissabon geschafft, aber dank Streaming-Angeboten waren eure beiden Fußballkenner die ganze Zeit im Bilde. Im Gegensatz zum S04. Was zur Hölle ist in der Vorbereitung denn los? Verl und Uerdingen sind beide zu groß für die Knappen. Doch woran hat et jelegen? Eine Analyse.  Zeitgleich spielen sich die Bayern souverän ins Finale um den Henkelpott. Im Finale wartet Thomas Tuchel mit PSG. Normalerweise dürften die Bayern als Favorit in das Finale gehen, aber Tuchel hat seine Männer mittlerweile auch im Griff. Fast genauso spannend ist es bereits am heutigen Fußballfreitag in der Europaleague. Nicht ManU gegen Inter. Dabei waren sich eure 2 Lieblings-Fußball-Wahrsager letzte Woche noch so sicher: ManU vs Inter. Aber Luuk De Jong hatte Bock Seidel&Klöster eins auszuwischen.  Auf dem Transfermarkt gibt es wilde Gerüchte. Selbst Cavani soll bei Leverkusen auf dem Zettel stehen. Ist das dieses Sommerloch von...

Jetzt in der App abspielen

Folge 019 - Preußen Münster nach dem Abstieg

15.08.2020 01:18:13

In der 19 Ausgabe von "Puls 1906" sprechen Martin Stadelmann und Carsten Schulte über den Abstieg des SC Preußen Münster in die Regionalliga, die Lage drei Wochen vor dem Saisonstart und die Rückkehr der Zuschauer...  Folge direkt herunterladen

Jetzt in der App abspielen

#88 | Reibung erzeugt Wärme

11.08.2020 01:22:37

#88 | Reibung erzeugt Wärme

Jetzt in der App abspielen

#87 | DDR-Fußballgeschichte in 280 Zeichen

06.08.2020 03:20:43

DDR-Fußballgeschichte

Jetzt in der App abspielen

21 Jahre Regionalliga Nordost: Hafen der Hoffnung oder Abstellgleis? (19.11.2015)

28.07.2020 00:19:18

Ein Streifzug durch die ostdeutsche Fußball- und Ligen-Landschaft seit den 90ern.

Jetzt in der App abspielen

27. Ellenfeldstadion Neunkirchen - mit Nick von Hörfehler

11.07.2020 01:02:17

Das Ellenfeldstadion in Neunkirchen ist safe die Top-Ranzbude Südwesten der Republik. Gast Nick (Podcast Hörfehler) und Zumsel beleuchten dazu die Geschichte der saarländischen Borussia und ihrer Fans. Von der Nummer 1 in Vorkriegsjahren geht es durch die Oberliga zur kleinsten Bundesligastadt und retour mit den Highlights Einmal-Flutlicht, Fast-Insolvenz, Verein für den Stadionerhalt, aktive Fanszene sowie das ambivalente Verhältnis zu Saarbrücken.

Jetzt in der App abspielen

BSG Chemie Leipzig vs. BSG Stahl Riesa: Regen, Sonne und Pyro beim Hoffnungsspiel (21.06.2015)

07.07.2020 00:07:16

2014/15: Chemie Leipzig kämpft um den Aufstieg in die Oberliga

Jetzt in der App abspielen

#83 | Nun also doch (nicht)

29.06.2020 00:48:48

Der FC An der Fahner Höhe will nun doch in die Oberliga und sorgt damit für eine Überraschung.

Jetzt in der App abspielen

1. FC Magdeburg vs. FSV Zwickau: Ausbruch der Emotionen nach torlosem Remis (22.03.2015)

23.06.2020 00:06:25

2014/15: Das Spitzenspiel der Regionalliga Nordost.

Jetzt in der App abspielen

Episode 173: Alles für den Club

17.06.2020 01:25:36

In Podcast-Folge 173 besucht uns Nicole Otremba von Sportfotos Magdeburg. Mit ihr sprechen wir über die Zusammenarbeit mit dem Club, über die eigenartige Geisterspielatmosphäre im Stadion und natürlich sowohl über den Auftritt unserer Mannschaft gegen Köln als auch in Sachsen-Anhalt Süd. Außerdem blicken wir gemeinsam auf die Begegnungen gegen die Bayern Amateure und die Spielvereinigung Unterhaching voraus und beschäftigen uns mit der strategisch günstigen Insolvenz des 1. FC Kaiserslautern. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 174 erscheint voraussichtlich am 25.6..

Jetzt in der App abspielen

#81 | Aktivisten im Kaffeetälchen

06.06.2020 01:58:29

Zweitligafußball im Kaffeetälchen

Jetzt in der App abspielen

#24 / August 2007

05.06.2020 00:06:29

\"There´s only one team at Wembley\", \"Was ist grün und stinkt nach Fisch?\" und welcher Fangesang wird der Fangesang 2007? Nur eine kleine Auswahl der Themen, um die es im August 2007 ging. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Boys Parma, Rom, Oberliga Südwest, Chemnitz, England, SV Sandhausen, Schottland, Rangers, Celtic, Litex Lovetch, ZSKA Moskau, Werder Bremen, Bayern München, BFC Dynamo Berlin, Mainz 05, Liverpool, Anfield, Borussia Dortmund, Wembley, Fan und Förderabteilung, Alemannia Aachen, Hansa Rostock, Italien, Newport County, Hamburger SV, HSV, St.Pauli, Köln, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Leipziger Derby vor Rekordkulisse: 1. FC Lok unterliegt den Roten Bullen (02.09.2012)

04.06.2020 00:06:48

In der Regionalliga 2012/13 traf Lok Leipzig auf einen anderen Leipziger Verein.

Jetzt in der App abspielen

#43 Fall und Aufstieg eines Traditionsvereins - Gast: Christian Britscho (Trainer Wattenscheid 09)

04.06.2020 00:24:32

Der Traditionsverein Wattenscheid 09 muss aktuell mit großen Probleme kämpfen. Sportlich sind die 09er in die Oberliga abgestiegen. Wirtschaftlich passt es auch nicht. Der frühere Fußball-Bundesligist versucht derzeit, eine Insolvenz zu überstehen. Das Präsidium und der neue Trainer Christian Britscho sind hochmotiviert, die Schwarz-Weißen wieder in die Erfolgsspur zu bringen.

Jetzt in der App abspielen

SF003 über Chemie Zeitz

03.06.2020 00:00:00

In der 51.Ausgabe spreche ich mit Oliver Tille. Oliver ist von Haus aus Fan des 1.FC Zeitz und dessen Vorgängervereinen. Er sammelt leidenschaftlich gerne Stadionprogramme und man kann ihn wohl mit Fug und Recht als Vereinsarchivar der Grün-Weißen bezeichnen. Aufgrund seiner Ausstellung "Als Zeitz noch erste Liga spielte" bin ich auf ihn aufmerksam geworden. Oliver erzählt von der Ausstellung, der Arbeit die dahinter steckt und natürlich vom Zeitzer Fußball. Angefangen bei der Jahrhundertwende, den ersten Zeitzer Clubs, hin zu den großen Zeiten von Chemie im DDR Fußball. Oberligajahre auf dem Schlackenplatz, Pokalfinale, einstige Helden. Von den Wendejahren, dem Jahrhunderthochwasser das den Verein vor existenzielle Probleme gestellt hat und von der Gegenwart. Das Ernst-Thälmann Stadion erstrahlt in neuem Glanz und hoffentlich gilt das in Zukunft auch für den Zeitzer Fußball.

Jetzt in der App abspielen

SF002 über den 1.FC Lok Stendal

03.06.2020 02:00:29

Jeder Verein hat seine ganz eigene Geschichte, dass ist auch beim 1.FC Lok Stendal nicht anders. Wechselvoll, stellenweise durch Strukturwandel von "oben" bestimmt, durch die Wendeturbulzen gut durchgekommen, immer das Aushängeschild des Fußballs in der Altmark. Der 1.FC Lok Stendal stellte Nationalspieler, gehörte über viele Jahre zur DDR Oberliga, machte zuletzt als Pokalschreck Mitte der Neunziger bundesweit Schlagzeilen. Damals war Stendal die Nummer eins im Sachsen-Anhaltinischen Fußball und hat mit dem "Hölzchen" ein wunderschöne, historische Anlage. Dank Vereinshistoriker Dirk Schultz gibt es tiefe Einblicke in die Vereinsgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

Bayern München II vs. TSV 1860 II: Irrwitziges Polizeiaufgebot und mediales Spektakel (07.04.2015)

02.06.2020 00:08:22

2014/15: Münchner Derby in der Regionalliga vor bis zu 1.200 Polizisten.

Jetzt in der App abspielen

Folge 17 Videoabend Die Zweite

29.05.2020 01:14:39

Wir quatschen über verrückte Menschen aus Lippstadt und stabile Leipziger aber hauptsächlich schauen wir auf die Saison 17/18 zurück. Also schmeisst Youtube an und schwelgt mit uns in Erinnerungen.

Jetzt in der App abspielen

#80 | Oberliga-Träumereien

28.05.2020 01:03:16

Wohin geht die Reise der BSG Wismut Gera in der Saison 2020/21.

Jetzt in der App abspielen

Mein erstes Geisterspiel

26.05.2020 00:49:28

Keine Zeit für Träumereien - oder? Sollten wir in der Tabelle nach oben oder nach unten schauen? Christian und Dennis holen sich dazu Meinungen von Runnertobi und André ein. Und wie fühlt es sich an, bei einem Geisterspiel live im Stadion zu sein? Dazu sprechen Christian und Dennis mit Christoph "Hecki" Heckmann, dem stellvertretenden Pressesprecher von Hannover 96. Das und mehr in der neuen Folge von "96Freunde - der Hannover-Podcast". Nach 77 Tage der erste Dreier: Der Titel "Corona-Meister", als Ziel ausgerufen von Runnertobi in der letzten Podcast-Folge, erscheint zumindest nicht ganz unrealistisch. Dennoch gibt es noch viel zu viele Schwachstellen im Spiel von Hannover 96, die Dennis unermüdlich auflistet: Gerade zu Beginn der zweiten Halbzeit, als Hannover 96 das unnötige 2:1-Gegentor kassierte, brachen die Roten komplett ein, es war kein Aufbäumen sichtbar. Erst als Genki Haraguchi mit Glück und Geschick einen Elfmeter herausholte und Kenan Kocak mit vier Wechseln die Weichen zum Sieg stellte, ging es in der Schlussphase das Spiels aufwärts. Zwischenfazit: Der 2:4-Auswärtssieg hört sich kraftvoller an, als er tatsächlich war. Das schmälert jedoch nic...

Jetzt in der App abspielen

Koniferen des Ostfussballs #4: Dexter Langen

26.05.2020 00:03:06

Drübergehalten Der Ostfußballpodcast präsentiert: DIE KONIFEREN DES OSTFUSSBALLS. Gelesen von Rob Hackemesser. Folge 4: Dexter Langen   Im hessischen Friedberg geboren, spielte der Sohn eines US-Offiziers im Nachwuchs größtenteils beim VfB Giessen und den Kickers Offenbach . Nach 35 Regionalligaeinsätzen folgte der Wechsel zu Dynamo Dresden und sein Beginn auf dem Weg zu den

Jetzt in der App abspielen

#29 - Genug gezwitschert

20.05.2020 00:52:40

Eine neue Folge DWIDS Classics! Tim und Schlü waren 2014 beim Erstrunden-ÖFB-Cup-Spiel zwischen Austria Salzburg und Blau-Weiss Linz. Die Tour führte die beiden mitsamt zwei weiterer Mitfahrer zunächst ins österreichische Vöcklabruck, ehe es anschließend noch zum Europapokal nach Ungarn und zur Regionalliga ins bayerische Passau ging. Vorher wird natürlich noch ausgiebig diskutiert, ob es nun Sinn macht sich über den Derbysieg zu freuen und wie man ein Geisterspiel denn eigentlich verfolgen sollte...

Jetzt in der App abspielen

Folge 16 Das mit den Eintrittskarten

18.05.2020 01:05:17

Folge 16 Das mit den Eintrittskarten by Lästerbande

Jetzt in der App abspielen

Do It Again

15.05.2020 00:44:28

Vierte Liga, aber erstklassiger Genuss: Dieser Nulldrei-Podcast wird dir präsentiert von WORLD OF PIZZA, DEIN LIEFERSERVICE. JETZT 4 MAL IN POTSDAM. Entdecke die ganze Sortimentsvielfalt von Pizzen bis Burger und Bowls im Web oder in der WORLD OF PIZZA-App! Spare mit dem Gutscheincode "SVB03" zehn Prozent auf Deine nächste Bestellung. Gültig bis zum 31. März. Nachdem sich der SV Babelsberg 03 und der 1. FC Union Berlin in der Spielzeit 2001/02 noch in der zweiten Bundesliga im Karl-Liebknecht-Stadion duelliert hatten, trafen die selben Kontrahenten an eben diesem Ort vier Jahre später in der viertklassigen Oberliga erneut aufeinander. Wiederum sollte es eine legendäre Begegnung werden. Einziger Akteur der in beiden Partien für Nulldrei auf dem Platz stand, war Defensivspezialist Björn Laars, der sich im Nulldrei-FM Podcast an all die Ereignisse um die Geburtsstunden des Slogans "u.n.v. 3:2" erinnert....

Jetzt in der App abspielen

#79 | Hoffnung auf einen Dialog

14.05.2020 01:28:37

Felix Böhm (FuPa Thüringen), Tobias Busse (FC An der Fahner Höhe), Jan Genseke (BSG Wismut Gera), Marco Nagy (SV Jena-Zwätzen) und Danny [BRENNPUNKT-ORANGE.DE)

Jetzt in der App abspielen

Folge 15 Die Topelf des letzten Jahrzehnt

11.05.2020 01:09:00

Mit Gast Kevin wählen wir aus allen Spielern der letzten 10 Saisons die absolute Topelf! Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Koniferen des Ostfussballs #3: Torsten Mattuschka

11.05.2020 00:03:29

Drübergehalten Der Ostfußballpodcast präsentiert: DIE KONIFEREN DES OSTFUSSBALLS. Gelesen von Rob Hackemesser. Folge 3: Torsten Mattuschka Torsten Mattuschka, du bist der beste Mann, Torsten Mattuschka, du kannst was keiner kann, Torsten Mattuschka, hau ihn rein für den Verein. Und zu den

Jetzt in der App abspielen

#16 / Dezember 2006

08.05.2020 00:05:27

In diesem Podcast geht es unter anderem um einen übertriebenen Polizeieinsatz während des Spiels RW Ahlen - Fortuna Düsseldorf, dem Fanrechte Fonds und einem Sturm auf den Fanladen des FC St. Pauli. Beteiligte Vereine / Organisationen: FC Basel, Task Force, DFB, DFL,, Oberliga, Regionalliga, Nancy, Feyenoord Rotterdam, St. Pauli, Austria Salzburg, SSC Neapel, RW Ahlen, Fortuna Düsseldorf, Paris St. germain, Panathinaikos Athen, Karlsruher SC, Fanrechte, Fankultur, SSV Reutlingen, VfB Stuttgart, 1.FC Union Berlin

Jetzt in der App abspielen

Derby-Zeit!

08.05.2020 00:41:34

Vierte Liga, aber erstklassiger Genuss: Dieser Nulldrei-Podcast wird dir präsentiert von WORLD OF PIZZA, DEIN LIEFERSERVICE. JETZT 4 MAL IN POTSDAM. Entdecke die ganze Sortimentsvielfalt von Pizzen bis Burger und Bowls im Web oder in der WORLD OF PIZZA-App! Spare mit dem Gutscheincode "SVB03" zehn Prozent auf Deine nächste Bestellung. Gültig bis zum 31. März. Zum Ende der Regionalliga Spielzeit 2016/17 geht es für Nulldrei tabellarisch weder nach oben noch nach unten. All das blenden die Spieler um Trainer und Ex-Profi Cem Efe zum 31. Spieltag komplett aus. Der FC Energie Cottbus ist zu Gast im Karli und will den letzten Strohhalm Richtung Aufstiegsrelegation greifen. Nach 90 sportlich packenden Minuten, inklusive Last-Minute-Siegtreffer für blauweissbunt, beendet Schiedsrichter Lars Albert ein Skandalspiel, welches die Vereine im Nachgang noch einige Zeit beschäftigen und eine Diskussion über "Nazis raus"-Rufe in deutschen Stadien entfachen wird. Auf dem Platz und damit mittendrin stand Offensivgeist Bilal Cubukcu. Der gebürtige Berliner und U-Nationalspieler der Türkei erinnert sich, wie seine Kiezkicker sich auf dieses Brandenburg-Derby vorbereiteten, wie die Stimmung auf dem Platz und in der Kabine war, welche Auswirkungen die Spielunterbrechungen auf ihn hatten und wie er die Vorkomnisse im Nachgang bewertet....

Jetzt in der App abspielen

#77 | Drei Trainer - drei Meinungen

05.05.2020 01:07:50

Saisonabbruch vs. -fortsetzung: Wie weiter in Thüringen?

Jetzt in der App abspielen

Koniferen des Ostfussballs #2: Christian Beeck

04.05.2020 00:02:26

Drübergehalten Der Ostfußballpodcast präsentiert: DIE KONIFEREN DES OSTFUSSBALLS. Gelesen von Rob Hackemesser. Folge 2: Christian Beeck Wer beim Jubeln auf den Zaun klettert, mit Gelb-Rot vom Platz fliegt und dabei nicht mal die Regel kennt, muss zu den #koniferendesostfussballs gehören! Christian ist ne richtige Brandenburger Perle, spielte in der Jugend bei den Eisernen und den Weinrotweißen und zur Wendezeit sog...

Jetzt in der App abspielen

Folge 14 Eure Fragen! Unsere Antworten!

03.05.2020 00:50:10

Folge 14 Eure Fragen! Unsere Antworten! by Lästerbande

Jetzt in der App abspielen

Christian Titz: "Der HSV gehört in die Bundesliga"

29.04.2020 00:14:25

Fast auf den Tag zwei Jahre ist es her, dass Christian Titz seinen Höhepunkt beim HSV erlebte. Mit 3:1 gewannen die Hamburger am 32. Spieltag nach einer spielerisch starken Vorstellung beim VfL Wolfsburg. Der ganze Club träumte plötzlich wieder vom Klassenerhalt. „Das war ein schöner Tag. Wie wir gespielt haben und aufgetreten sind, hatten wir wieder eine große Hoffnung", sagte Titz am Mittwoch im täglichen Abendblatt-Podcast "HSV - wir reden weiter". Die Aufholjagd sollte aber nicht mehr reichen. Zwei Wochen später stieg der HSV erstmals aus der Bundesliga ab. Seinen Ex-Club aber verfolgt der 49-Jährige noch genau. „Ich hatte vier schöne Jahre beim HSV. Ich würde mich für den Verein, für die Menschen und die Stadt freuen, wenn sie wieder in die Bundesliga zurückkehren. Der HSV ist ein Verein, der in die Bundesliga gehört", sagt Titz. Seit dem vergangenen Sommer trainiert der Fußballlehrer nun wieder in der Regionalliga. Mit Rot-Weiß Essen hat er noch Chancen, in die Dritte Liga aufzusteigen. Doch aktuell stehen Titz und sein Team vor einer ungewissen Zukunft. Die Saison in der vierten Liga droht aufgrund der Coronakrise der vorzeitige Abbruch. Was der RWE-Coach zu dieser Situation sagt, welche Ziele er noch hat und welche Chancen er in der Krise sieht, hören Sie hier in dieser Podcastfolge.

Jetzt in der App abspielen

Rassismus auf dem Fußballplatz: „Was macht der Bimbo-Junge da?“

24.04.2020 00:18:52

Knapp drei Jahre ist der Vorfall bereits her, aber vergessen kann Jamaine Arhin ihn nicht. „Irgendwann ist das alles ausgeartet“, sagt der 35 Jahre alte Hamburger. „Das alles“ – damit sind die Geschehnisse vom 25. August 2017 gemeint. An jenem Freitagabend spielte der FC Quickborn gegen den FC Roland Wedel. Amateurfußball vom Feinsten, Bezirksliga West. „Das Spiel lief zunächst sehr ruhig und vernünftig“, sagt Arhin, der seinerzeit als Schiedsrichterassistent an der Linie stand. „Als Quickborn dann aber ein paar Gegentore kassierte, eskalierte die Lage.“ 32 Monate nach Quickborns folgenreicher 2:5-Niederlage sitzt Jamaine Arhin in seinem Zuhause in Poppenbüttel und spricht im Abendblatt-Podcast „HSV – wir reden weiter“ über die damaligen Vorfälle. Der dunkelhäutige Hamburger, der im Alter von zwei Jahren aus Ghana nach Deutschland kam und seit fünf Jahren für den HSV Amateurspiele als Leistungsschiedsrichter pfeift, erinnert sich noch ganz genau an die Beschimpfungen, die ihm von den Zuschauern an den Kopf geworfen wurden. „Was macht der Schwarze da? Der soll in die Küche gehen und putzen!“, soll ein Zuschauer gerufen haben. Doch nachdem Arhin zunächst nicht reagierte („Ich habe versucht, mich zu beruhigen“) sollen die Zuschauer sogar seinen damals vier Jahre alten Sohn, der ebenfalls beim Spiel dabei war, beleidigt haben. „Was macht der Bimbo-Junge da?“, soll einer gerufen haben. „Nach dem Abpfiff habe ich mir den jungen Mann vorgeknöpft und ihn gefragt: Was soll so was? Da wurde er noch ausfallender“, sagt Arhin, der es gewohnt war, aufgrund seiner Hautfarbe beleidigt zu werden. „Aber selten so heftig.“ Arhin machte das, was man als Schiedsrichter in so einer Situation machen kann: Er verfasste einen Sonderbericht und stellte diesem dem Hamburger Fußball-Verband zu. Das Sportgericht des HFV gab ihm recht und verdonnerte den FC Quickborn in erster Instanz zu einer Strafzahlung von 700 Euro. „Das ist viel für ein Amateurverein“, sagt Arhin. „Aber ich dachte mir: endlich mal eine angemessene Strafe.“ Ende gut, alles gut? Von wegen. In zweiter Instanz wurde der FC Quickborn freigesprochen, „weil ich schon während des Spiels einem Ordner hätte Bescheid sagen müssen“, sagt Arhin. Doch viel schlimmer: Entschuldigt hat sich keiner der Verantwortlichen jemals bei ihm. Trainer Jan Ketelsen, der gerade erst vom Verband für die Fair-Play-Geste des Monats Oktober 2019 ausgezeichnet wurde, sprach seinerzeit von einem „Freispruch erster Klasse“. Dass derartige Geschichten keine Einzelfälle sind, kann man an diesem Sonntag (23.15 Uhr) im NDR verfolgen. In der sehr sehenswerten Sportclub-Story „Offensiv gegen Rassismus“ hat der Journalist Patrick Halatsch neben Arhin auch den Ludwigsburger Basketballer Konstantin Konga und Peter Fischer getroffen und porträtiert. Der Präsident von Eintracht Frankfurt kämpft seit Jahren gegen rechte Tendenzen im Fußball und die neue Stärke der AfD. Arhin, ein guter Freund vom früheren HSV-Profi Otto Addo, musste nicht lange überlegen, ob er bei der NDR-Reportage mitmacht. „Mich ärgert extrem, dass die Leute auch im Deutschland von 2020 mit so etwas immer noch so einfach davon kommen“, sagt der Referee. Mit Addo, der derzeit als „Talente-Trainer“ bei Borussia Dortmund arbeitet, spricht Arhin viel und oft über das Thema Rassismus im Fußball. „Wir schicken uns häufiger gegenseitig Artikel“, sagt der Vertriebsdirektor einer Versicherung, der sich zumindest beim HSV bestens aufgehoben fühlt. „Man merkt, dass der Club in den vergangenen Jahren viel gemacht hat“, sagt er. „Ich fand es auch klasse, wie der HSV hinter Bakery Jatta stand.“ Auch Arhin soll als Schiedsrichter beim HSV weiter gefördert werden, ist derzeit das Gesicht einer Kampagne. Ein dunkelhäutiges Gesicht, das sich trotz Anfeindungen aber nicht entmutigen lassen will. „Ich bleibe sehr, sehr gerne Schiedsrichter“, sagt Arhin.

Jetzt in der App abspielen

17 / Dezember 1991

24.04.2020 00:08:06

Europapokal der Landesmeister: FC Hansa Rostock - FC Barcelona. Und Oberliga Westfalen: DSC Wanne-Eickel - Preußen Münster.

Jetzt in der App abspielen

Zum Verlieren verdammt / Südostasien-Reise

23.04.2020 00:20:28

Verärgerung bei der asiatischen Wettmafia und Schwierigkeiten, Spiele zu verlieren - Die Südostasien-Reise der Amateure von Eintracht Frankfurt ist reich an amüsanten Anekdoten.

Jetzt in der App abspielen

KMD #33 - Alexander Zorniger

20.04.2020 01:07:29

Die neue Folge kicker meets DAZN trägt einen angenehm schwäbischen Anstrich! Der ehemalige Stuttgarter und Leipziger Cheftrainer Alexander Zorniger ist zu Gast und gibt den Amateuren Schlüter und Zander eine Nachhilfestunde in Sachen Trainerleben und Fußballtaktik. Es wird darüber gefachsimpelt, was eigentlich genau schöner Fußball ist, warum man als Cheftrainer sein Ding durchziehen muss und wo man in Kopenhagen die besten Brettspiele zocken kann. Außerdem kürt die KMD-Crew in dieser Woche ihre Top 3-Freistoßschützen der Bundesliga-Geschichte! Zurücklehnen, Augen schließen und genießen!

Jetzt in der App abspielen

Wattenscheider Derbygeschichten

20.04.2020 00:09:06

2004/05, Oberliga Westfalen: SG Wattenscheid 09 - VfL Bochum II 3:1. 2013/14, Regionalliga West: VfL Bochum U23 - SG Wattenscheid 09 2:3.

Jetzt in der App abspielen

#74 | Auf der Suche nach der TOP11

16.04.2020 01:04:33

#74 | Auf der Suche nach der TOP11

Jetzt in der App abspielen

#73 | Für immer BLAUWEISS - der Stahlstadtklub

14.04.2020 01:53:26

Im Gespräch mit Richard Turkowitsch

Jetzt in der App abspielen

13 / Winter 1990/91

09.04.2020 00:05:16

Der Captain ist wie immer viel gereist, aber ein Highlight dieser Ausgabe war um die Ecke: DSC Wanne-Eickel - VfR Sölde in der Oberliga Westfalen, damals immerhin die dritthöchste Spielklasse.

Jetzt in der App abspielen

Teamvorstellung: Simon Strauss

03.04.2020 00:40:38

Auch wenn sich die DFL aktuell mit allen Mitteln bemüht damit die ersten beiden Ligen weitergehen, ist fußballerisch abgesehen von ein wenig FIFA und den Verrückten in Weißrussland aktuell nicht viel los. Damit hier keine komplette Stille einkehrt, haben wir uns etwas überlegt. Wir stellen euch unser Team vor. In der ersten Ausgabe spricht Felix Amrhein mit Total-Beglubbt-Urgestein Simon Strauss. Ihr erfahrt wieso Simon beinahe beim falschen Verein gelandet wäre und wieso es am Ende dann doch der 1. FC Nürnberg wurde. er erzählt darüber hinaus von Zaubermäusen und gestandenen Profis, die nicht Kicken können, von Kindheitserinnerungen und dem Fantum in Teenagerjahren. Wie hat er den Pokalsieg erlebt und warum ist ein Unentschieden gegen die Bayern fast genauso emotional gewesen? Simon berichtet von Abstiegen in die Regionalliga aber auch von Aufstiegsfeiern. Wie fühlt sich der Unterschied des Fandaseins zwischen damals und heute an? Und wie sieht Simons Fanleben aktuell aus? Außerdem erfährt Felix was er sich wünscht, wenn er an die Zukunft des Glubbs denkt.

Jetzt in der App abspielen

#5 / Mai, Juni und Juli 2004

31.03.2020 00:07:02

Diesmal geht es um die Berichte vom 01.08.2004 Zweimal die Woche (dienstags und freitags) wird es hier nun Rückblicke auf die letzten Jahre geben. Die ausführlichen Berichte könnt ihr auf www.faszination-kurve.de nachlesen. Beteiligte Vereine und Themen: VfL Bochum, FSV Mainz, AEK Athen, Grasshopper Zürich, Hannover 96, SV Meppen, VfB Oldenburg, KFC Uerdingen, Union Berlin, Wuppertaler SV, Rot-Weiss Essen, FSV Zwickau, Regionalliga, Oberliga, Bologna, FC Kärnten, Austria Wien, Wacker Innsbruck, Rapid Wien, Austria Salzburg, Sturm Graz, Ultras, Ultra, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Folge 13 Videoabend

29.03.2020 00:56:40

In dieser Folge müsst ihr mitspielen: Sucht euch das Fanszene Lippstadt von 2007 Video heraus. Haltet es bereit. Startet den Podcast.

Jetzt in der App abspielen

Folge 12 Themensendung Lippstadt, Ahlen Und Dann Teil 2

22.03.2020 00:46:28

Es geht weiter mit unserer ersten Folge die sich auf ein Thema konzentriert. Viel Spaß.

Jetzt in der App abspielen

Episode 161: "Damals, heute, immer ..."

18.03.2020 01:18:37

Corona hin, Corona her - wir machen vorerst weiter und schwelgen in Podcast-Folge 161 in Erinnerungen. Zunächst blicken wir zurück auf den 28. Spieltag vor fünf Jahren, als der 1. FC Magdeburg, damals noch in der Regionalliga, den BFC Dynamo zu Gast hatte. In der Vorschau auf den 29. Spieltag beschäftigen wir uns mit der Partie gegen die U23 von Hertha BSC vor 10 Jahren. Die Saisonpause und ihre möglichen Auswirkungen beschäftigen uns im "Sonstiges"-Segment, ebenso wie Fragen unseres Podcast-Paten zur aktiven Fanszene beim FCM. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 162 erscheint voraussichtlich am 25.3..

Jetzt in der App abspielen

Folge 12 Themensendung Lippstadt, Ahlen und dann

17.03.2020 00:54:01

Mit Gast Fabian sprechen wir über die Geschichte der Szene Ahlen und die ehemalige Freundschaft zwischen unseren Szenen.

Jetzt in der App abspielen

#69 | HALTET ZUSAMMEN!

16.03.2020 00:00:00

#69 | HALTET ZUSAMMEN!

Jetzt in der App abspielen

Folge 11! Fußball In Zeiten Von Corona

12.03.2020 01:06:26

Folge 11! Fußball In Zeiten Von Corona by Lästerbande

Jetzt in der App abspielen

Bonner SC - Rot-Weiss Essen 1:3, 28. Spieltag Regionalliga West, 08.03.2020

11.03.2020 00:12:58

Spielbericht zum Auswärtsspiel in Bonn. Etwas Gelaber von mir und Stimmung der Gästefans. Noch ist nichts entschieden, der Kampf um den Relegationsplatz bleibt spannend. Etwas erschreckend allerdings die Anzahl der Essener in Bonn. Das waren nur so um die 600. Da hatte ich mindestens das Dreifache erwartet. Aber dank Corona war das scheinbar erstmal das letzte Spiel mit Zuschauern. Und das bei den kommenden wichtigen Spielen. Tags: Rot Weiss Essen, Bonner SC, Regionalliga, Fussball, Stimmung, Support, Auswärtsspiel, RWE, Sportpark Nord

Jetzt in der App abspielen

Folge 10! Essen, Fragen, Choreo, Huso, Quiz

10.03.2020 01:19:55

Folge 10! Essen, Fragen, Choreo, Huso, Quiz by Lästerbande

Jetzt in der App abspielen

#79 - Oh RWE! - Rot-Weiss Essen im Jahr 2020 - mit Marcus Uhlig

06.03.2020 00:44:17

Oh RWE! Rot-Weiss Essen ist unbestritten einer der großen Traditionsvereine des Ruhrgebiets und Teil deutscher Fußballkultur. Auch wenn der RWE im Moment nur in der Regionalliga West spielt, zieht er meistens über 10.000 Zuschauer an und hat eine große Geschichte und Fanszene. In der Podcast-Staffel "Oh RWE" beleuchten mehrere Podcaster die unterschiedlichen Aspekte. Wir fangen an mit einem Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden Marcus Uhlig zur aktuellen Situation von RWE, in den nächsten Folgen geht es dann um die rot-weisse Fanszene seit den 70er-Jahren. Viel Spaß beim Hören! Foto: Markus Endberg

Jetzt in der App abspielen

TuS Haltern - Rot-Weiss Essen 1:1, 4.3.2020, 19. Spieltag, Regionalliga West

05.03.2020 00:12:57

Spielbericht vom Auswärtsspiel gegen Haltern.

Jetzt in der App abspielen

#67 | Er ist wieder da.

25.02.2020 00:45:17

BSG Wismut Gera vs. BSV Eintracht Sondershausen

Jetzt in der App abspielen

Calle, die BSU, zwei Quizze und Jokes, Jokes, Jokes

24.02.2020 01:00:40

In Folge 9 präsentieren wir Euch unseren ersten Gast. Calle erzählt uns ein wenig was über die Geschichte und die Ausrichtung der BSU. Dazu wird SVL Aktuell gepumpt und es gibt gleich zwei Quizze. Bleibt coole Kids und hört uns! Wicked!

Jetzt in der App abspielen

Nazis! Gewalt! Bier! Sex!

17.02.2020 00:45:07

Sehr spontan haben wir uns heute entschlossen Folge 8 doch noch raus zu hauen und wir sprechen für euch über die Ölbach Situation, das Spiel in Köln und das drum herum und haben ein Quiz. Ladet eure Freunde ein und hört uns zusammen vorm Kamin.

Jetzt in der App abspielen

#66 | Grün-Weißer Neustart in der Kreisoberliga

17.02.2020 00:51:43

Die Suche nach der goldenen Generation 2.0

Jetzt in der App abspielen

Rot-Weiss Essen - Rot-Weiß Oberhausen (1:0), 16.02.2020, 25. Spieltag, Regionalliga West

16.02.2020 00:07:35

Wichtiger 1:0 Heimsieg gegen Oberhausen. Stimmung war, zumindest in der zweiten Hälfte, ganz ok, keine Intros. Bei solch einem, für beide Mannschaften wichtigen Spiel, hatte ich etwas mehr erhofft. 13.256 Zuschauer, davon ca. 1400 Oberhausener. Bilder gibt es auf der Instagramseite hoemma.fussball_im_ruhrgebiet

Jetzt in der App abspielen

1.FC Köln U23 - Rot-Weiss Essen, Regionalliga West, 22.Spieltag 2019/20

11.02.2020 00:13:48

Kurze Vorstellung und Bericht zum Auswärtsspiel der Essener bei der Kölner U23

Jetzt in der App abspielen

14. Oberliga Westfalen: HoWi, Siegen, Herne

07.02.2020 00:32:37

Heute geht es bei Zumsel und Pini um drei Grounds der Oberliga Westfalen, und zwar um das Emscherstadion Holzwickede, das Leimbachstadion Siegen und das Stadion am Schloss Strünkede in Herne. Natürlich kommen die Vereinsgeschichten vom Holzwickeder SC, den Sportfreunden Siegen und Westfalia Herne auch nicht zu kurz - insbesondere Herne bietet mit abgeklebten Trikots und Spielen um die Deutsche Meisterschaft auch Stoff für einige kuriose Anekdoten.

Jetzt in der App abspielen

Folge 7: Überlandfahrt ins Verderben

04.02.2020 00:55:56

Die 2 lustigen Typen vom erfolgreichsten Podcasts Lippstadts präsentieren: Autofahren Laufen Singen Spruchbänder UUUUUUUUUND Nazis und ein Quiz

Jetzt in der App abspielen

Wir hatten wirklich ein Pflichtspiel

29.01.2020 00:56:48

Willkommen Willkommen Sonnenschein, wir legen los und packen unsere Themen ein: SVL AKTUELL Spiel gegen Schalke 2! Liedgate Beef mit dem SV?!?! Schon wieder Italien Chrissi? Quizzi und das Rätsel der 400! Achtung! Triggerwarnung!

Jetzt in der App abspielen

#64 | Rot-Weiße Leidenszeit

28.01.2020 01:39:44

#64 | Rot-Weiße Leidenszeit

Jetzt in der App abspielen

VfB VIERERKETTE - Teil 3: Die Jugend

22.01.2020 01:18:13

Die 4 VfB Fan-Podcasts, Rund um den Brustring, Nachspielzeit, Brustring Talk und STR treffen sich zum großen gemeinsamen Hinrunden-Rückblick. Das ist die VfB VIERERKETTE! Eine, für VfB-Fans ganz normale Zweitliga-Hinrunde liegt hinter uns. Die Mannschaft zeigte nicht das was sich die meisten erhofft hatten. Der Trainer der Profis wurde entlassen. Der Trainer der zweiten Mannschaft kündigte, weil er in China, bei einem Jackpot-Klub als Co-Trainer die besseren sportlichen Perspektiven sah. Neuverpflichtungen konnten die Erwartungen nicht erfüllen. Nach einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hat der VfB einen neuen Präsidenten, einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden, zwei Drittel des Präsidiums wurden mit neuen Mitgliedern besetzt und aus dem Vereinsbeirat wurde eine, eigentlich feste Größe abgestraft?. Ups, fast vergessen! Einen neuen Vorstandsvorsitzenden haben wir auch noch bekommen und dank der herausragenden Leistungen der U19, besteht mal wieder Hoffnung auf "jung und wild" Reloaded. Diese Fülle an Themen werden von Ron, Daniel, Tom, Jasmin, Lennart und Riky ausführlich, in 4 Teilen besprochen. Hier beim STR Podcast findet ihr den 3. Teil der VIERERKETTE, die Jugend. In der abgelaufenen Spielzeit hatten VfB-Fans wenig zu lachen. Die Profi-Mannschaft enttäuschte auf ganzer Linie. Außerdem zahlte die U21 mit dem Abstieg aus der Regionalliga in die Oberliga die Rechnung für Reschkes Abschaffungs-Hirngespinst. Ein Glück, dass wir die U19 haben. Nico Willig und Daniel Teufel coachten die A-Jugend des VfB zum Pokalsieg und zur Vizemeisterschaft. In diesem Teil der VIERERKETTE blicken wir zurück auf die Hinrunde der U21 und U19. Wir sprechen über den überraschenden Abgang von U21-Coach Paco Vaz und wir verraten euch, welche jungen Talente uns in den letzten Monaten begeistern konnten.

Jetzt in der App abspielen

Aussen Suffhits, innen Fußballterror!

21.01.2020 01:03:37

HURRA HURRA FOLGE 5 IST DA! Wir reisen ins Jahr 2009, entscheiden uns welcher Fansong im Suff am besten ist und alles wird gut sowieso!

Jetzt in der App abspielen

Fangesang BVB: Egal was Medien und Bullen in uns sehen

20.01.2020 01:17

(Redaktion) Ein Gesang aus der Fanszene Dortmund, welcher nur 3-4 mal gesungen wurde. Wurde einmal vorgestellt im Westfalenstadion von den Jubos und dann ein paar mal bei den Amateuren gesungen. Die Aufnahme stammt von einem Auswärtsspiel bei Gladbach II.

Jetzt in der App abspielen

Folge 4: Zugtouren und Jingles, Baby

14.01.2020 01:21:21

Heute geniessen wir die Vergangenheit in vollen "Zügen" (MO MO MO MONSTERGAG rofl), quizzen durch die Nacht und beleidigen euch. Auf in Folge 4 eures drittliebsten Podcasts..... Podcastes? .... LÄSTERBANDE!

Jetzt in der App abspielen

#62 | One Night in Kremmen

12.01.2020 00:18:21

#62 | One Night in Kremmen

Jetzt in der App abspielen

Folge 3: Captn Abgehackt und der Ähmbär

07.01.2020 00:55:23

In Folge 3 schauen wir zurück, nicht auf das letzte Jahr, wir sind ja nicht der Jauch, sondern auf das Westfalenpokal Halbfinale von 2004. Zudem spielen tote Affen, Sneaker und Kacke eine gewichtige Rolle.

Jetzt in der App abspielen

#61 | FuPa.net - 100 Prozent für den Amateurfußball

01.01.2020 00:46:01

100 Prozent für den Amateurfußball

Jetzt in der App abspielen

Folge 2: Wehe, wenn sie losgelassen!

31.12.2019 00:54:06

Wir spielen an euren Retrorezeptoren herum und Belgien ist Thema. Ein Quiz? Innovation ist halt unser Spitzname. Neben "Löscht euch".

Jetzt in der App abspielen

Mit angezogener Handbremse, Vollgas!

29.12.2019 01:01:32

Lästerbande 1.2 Ein Dreiklang. Wer? Was? Warum? Wo? Hören Sie!

Jetzt in der App abspielen

#59 | THE BIG SHOW - BSG AWARDS 2019

18.12.2019 01:33:59

Die Jahresendabrechnung

Jetzt in der App abspielen

#58 | Im Gespräch mit Trainer Marcus Dörfer

11.12.2019 01:09:56

Die Halbzeitbilanz des Trainers der BSG Wismut Gera

Jetzt in der App abspielen

Der SV Lippstadt in der Hinrunde 2019/20 (Stand: 29.11.2019)

04.12.2019 09:27

(Tim / Pini) Tim und Pini im Gespräch über die bisherige Hinrunde des SV Lippstadt.

Jetzt in der App abspielen

Liebesbeweise - E17 - Saison 19/20

02.12.2019 01:14:09

Liebe Hörer, heute nehmen wir euch mit auf eine romantische Reise durch das wilde Fußballdeutschland. Zuerst geht es mit dem Scherzblatt-Hubschrauber nach Ostwestfalen, wo die Stadien eng sind und ein ehemaliger Bezirksliga-Stürmer mit Schwarzwälder Kirschtorte Geburtstag feiert. Dann fahren wir mit Nöckermann (Kutsche) nach Gladbach, wo einst die Fohlen grasten und heute neue Büffel einem ehemaligen Bullen auf den Gipfel folgen, und bestaunen diese Rose aus der Dose. Nach einem Candlelight Dinner mit Max Eberl nehmen wir den Transrapid nach München zum Andi-Brehme-Gedächtnisspiel, um gemeinsam mit Thomas Müller zu klären, was eigentlich das Gegenteil von Dusel ist. Und wir stellen den richtigen Leuten die falschen Fragen. Ist Flick noch der richtige? Hemmt er die Entwicklung von Gnabry? Und wann geht Torlos-Lewy nach Madrid? So vergehen die Stunden, bis wir in Berlin landen, auf einem Acker in Charlottenburg, und Jürgen Klinsmann dabei filmen wie er gerade filmt, dass ihn alle filmen. Der Adidas-Videobeweis, den man gleich in die Sanyo-Tonne treten müsste. Wir aber genießen den Rest des Abends und werden hinterher, wie sonst nur Aki und Lucien, noch getrennt voneinander befragt. Zum Abschluss läuft dann selbstverständlich die Eurovisionshymne, gespielt von einer Hammergruppe. Und nun viel Spaß mit Fussball MML, dem Reinhard Fendrich unter den Podcasts.

Jetzt in der App abspielen

#57 | Zusammen nach oben

01.12.2019 00:56:41

Historisches am 27. März 2020

Jetzt in der App abspielen

39 - Lieber Liga 4 als Länderspiel, RWE v Aachen

22.11.2019 00:16:05

Das hätte es früher nicht gegeben! Die deutsche Elf spielt um die Ecke, und wir gehen lieber Regionalliga gucken. Was uns antreibt, dem unterklassigen Fußball den Vorrang zu geben, versuchen wir hier zu erforschen. Danke an Michael und Christoph!

Jetzt in der App abspielen

Scienceflicktion

15.11.2019 01:26:36

Der Movember ist bei Faktlos eingezogen. Während Seidel Bartfreude austößt, läuft es bei Klöster wie auf dem Kopf von Pep Guardiola. Kahl. Ob ihn das auch zu einem Trainerkandidaten bei den Münchner macht? Fraglich. Für Mainz sieht es nicht mehr Schwarz aus, aber auch nicht wirklich sonnig. Und in Köln ist karneval. In jeglicher Hinsicht. Da brauchste keinen Trainer, da brauchste ‘n Bier. Oder Zlatan! Der passt nämlich nicht zu Dortmund. Und verkleidet als Novakovic ist im Sturm auch bestimmt Platz für ihn.  Eure LäLäLänderspiel-Freunde geben einen Flick auf die Partien und widmen den Unionern den Ligenwahn. Die Mannschaft um Urs Fischer macht auch einfach Spaß. Diesen Spaß lässt David Abraham vermissen. Setzen, 6 (Spiele)! Was ging da dem  Argentinier durch den Kopf? Wahrscheinlich nicht viel.  Viel ist das Stichwort. Denn Seidel baut die Führung in der Tabelle um das Topspiel weiterhin aus! Wie hoch der Vorsprung auf Klöster ist, müsst ihr selbst nachhören. Eines vorweg: Die Wettmafia ist informiert und hat sich den Fall notiert. Im Topspiel gibt’s auch ein Novum, eure 2 Gleichberechtigungs-Beauftragten analysieren das anstehende Pokalspiel der Frauen. Welches fragt ihr euch? Hört doch rein, dann müsst ihr nicht immer so dumm Fragen, Ey!  Gegen Ende erreicht Klöster ein wichtiger Anruf; er muss tief in das Regelwerk schauen und damit ein Spiel in der Kreisliga Nürnberg entscheiden. Ob das Jonas Hecktor oder den serbischen Russen auch gefällt, sei mal dahingestellt. Luca Waltschmidt geht schon mal auf Fehlersuche.

Jetzt in der App abspielen

Episode 146: Effizienz trifft Chancenwucher

13.11.2019 01:07:51

Thema in Podcast-Folge 146 ist zunächst die erste Auswärtsniederlage der Saison, die der FCM bei den Bayern Amateuren kassierte. Wir sprechen über das Drumherum und das Spiel an sich und widmen uns auch der (Achtung, Ironie) besonderen bajuwarischen Gastfreundschaft. Eine Vorschau auf die nächste Partie gibt es diesmal aufgrund der Länderspielpause nicht, dafür sprechen wir im "Sonstiges"-Segment über den DFB-Beschluss, zukünftig nicht mehr in Ländern zu spielen, in denen Frauen der Zugang zum Stadion verwehrt ist. Außerdem diskutieren wir das Thema "Fußball und Kommerz" und fragen uns, welche Position wir mit unserem Podcast in diesem Themenfeld eigentlich einnehmen. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 147 erscheint voraussichtlich am 20.11..

Jetzt in der App abspielen

Früher VAR, alles besser

13.11.2019 00:50:56

Naaa endlich, Drübergehalten haut mal wieder eine normale Folge raus. In der wohl musikalischsten Folge des besten Ostfussballpodcasts im Ostfussball grasen Tobias Gebler und Kevin Albrecht wieder ein Themenspektrum ab, weit wie die Lücken in der Dresdner Verteidigung. Wir blicken nach Erfurt und freuen uns über erneuten Besuch von Sportjounalist Michael Windisch, kurz bevor sich bei RWE die Ereignisse überschlagen sollten. Eventuell nehmen wir sogar die Entlassung von Thomas Brdaric vorweg, aber nur eventuell. Die besonderen Tücken der Regionalliga Nord-Ost werden ebenso besprochen. Dazu reden wir über den VAR, der es offensichtlich niemand recht machen kann, bei Union verhindert man ein Platzstürmchen und diskutiert über ein fragwürdiges Banner und natürlich gibt es ein schönes, aber auch kniffliges Spielerraten. Für alle Fussballmusikfans ist diese Folge ein absolutes Muss, denn in dieser Folge verstecken sich Hits über Dynamo Dresden, Chemie Leipzig, Erzgebirge Aue. Ach ja, wir weisen zudem noch freundlich auf die Brigade Hartmut Strampe hin. Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spo...

Jetzt in der App abspielen

Episode 145: Old School

05.11.2019 01:37:55

In Podcast-Folge 145 ist Alex zu Gast, mit dem wir ausführlich über die Bayern Amateure und das anstehende Spiel des 1. FC Magdeburg an der Grünwalder Straße sprechen. Ihr erfahrt unter anderem, warum Bayerns Zwote einen recht hohen Zuschauerzuspruch erfährt, wie die Verzahnung zwischen erster und zweiter Mannschaft bei den Bayern gedacht ist und warum das Spiel gegen die Löwen selbstverständlich als echtes Derby wahrgenommen wird. Außerdem reden wir natürlich über die anstehende Partie und - im "Sonstiges"-Segment - unter anderem über das Thema "Financial Fair Play in Liga 3." Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 146 erscheint voraussichtlich am 13.11..

Jetzt in der App abspielen

#53 | 20 Minuten pro Woche

29.10.2019 00:46:56

Interview mit Joseph Gröschke

Jetzt in der App abspielen

Favre taumelt Entlassung entgegen

28.10.2019 00:30:37

Wir sprechen über den schwachen Dortmunder Derby-Auftritt und dessen Folgen, die Kölner Niederlage in Mainz, den Hamburger Kantersieg im Spitzenspiel gegen den VfB Stuttgart und die starke Grün-Weiße Reaktion in der Regionalliga Nord. Zudem blicken wir voraus auf die anstehenden DFB-Pokal-Partien und den 10. Spieltag der Fußball-Bundesliga.

Jetzt in der App abspielen

Fünfstück, Dreier und Vier

25.10.2019 01:25:21

Eure Mathematik-Profis, a.k.a Quiz-Master und Lieblings-Podcaster haben sich ein Faxgerät geholt und wissen bis jetzt immer noch nicht, wie es funktioniert. Ablenkung schafft dabei die Champions-League. Neben Traumtoren, Verletzungssorgen und Überraschungen darf eine Analyse der aktuellen Spieltags nicht fehlen. In Shanghai wird derweil gefeiert und ein Portugiese lernt fleißig deutsch. Bälle werden genäht und in Bayern operiert. Wer hat da wohl die größeren Sorgen? Stand heute: Die Bayern. Neben großem Verletzungspech, sprechen auch die Ergebnisse keine deutliche Sprache. Bei wem tun sie das in Bundesliga überhaupt noch? Den Tabellenersten und Tabellenneunten trennen gerade einmal 2 Punkte und 30 Kilometer. Im Tippspiel des Topspiels der Woche, ist es weniger und Faktlos führt dabei den Audiobeweis ein. Was ist da wohl spannender? Die MLS ist es laut Klöster nicht. Weitere Zahlendreher sind dafür in der Regionalliga Nord erwünscht. Und was hat eigentlich Daniel Vier damit zu tun? Diese Frage stellen sich auch Seidel&Klöster und kommen zu einem magischen 12-Eck. Dabei brennen den beiden weniger Sicherungen aus, als so manch einem niederländischen Problem-Profi. Wenigstens zeigt Halle Flagge gegen Gewalt, Rassismus und Antisemitismus. Jetzt müssen die Fans des Tabellenführers den Ball zurückspielen. Diesen dürfen die Freiburger nach einem Fehler des baden-württembergischen Verwaltungsgerichtshofs auch noch nach 20 Uhr auf das Feld tragen. 

Jetzt in der App abspielen

#52 | Die Bums- und Plautzliga

20.10.2019 00:58:34

Die BSG gewinnt gegen die Preußen und steht auf dem 3. Tabellenplatz

Jetzt in der App abspielen

Fr. 18.10.19 - Comeback von HSV-Stars, Hunt vor Belastungstest, Son berichtet von Horrortrip

18.10.2019 00:09:14

HSV-Stars bereichern die Nachwuchsteams: Papa zieht’s zur U21, Trochowski steht vor seinem spektakulären Comeback bei HSV III in der Oberliga. Hecking hofft heute auf Rückkehr von Kapitän Hunt und Ex-Profi Son berichtet von Horrortrip nach Nordkorea. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

#51 | Posselts Erben - Die Preußen kommen

17.10.2019 01:35:36

Der FSV 1996 Preußen Bad Langensalza zu Gast bei der BSG Wismut Gera.

Jetzt in der App abspielen

Ein kongeniales Duo

17.10.2019 00:36:10

Zurück aus der Länderspielpause setzen sich Tobias Gebler und Kevin Albrecht mit dem wunderbaren Tag der Amateure von 11Freunde auseinander. Der eine musste durch die Niederungen der Dresdner Stadtliga, der andere genoß ein wunderbares Pokalderby in der Nähe von Chemnitz. Wo es die besten Geschichten gab, wie die Bratwurst geschmeckt hat? Alles in der neuen Folge. Dazu reden beide über ein wahrlich kongeniales Duo bei Dynamo Dresden, schauen zu einem neuen Auer Agenten in Moskau und duellieren sich im Spielerraten, bei dem es um einen bekannten Showmaster und einen Leipziger Torhüter geht....

Jetzt in der App abspielen

12.10.2019: HFC Falke - SCALA 1:1

14.10.2019 05:23

(Pini) Spitzenspiel in der Bezirksliga Nord Hamburg: HFC Falke - Alstertal-Langenhorn 1:1. Wir berichten.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 55

12.10.2019 00:05:38

Endlich die Antwort von Marco R. Natürlich hier! Sonntag ist Tag der Amateure und Guam deutlich verbessert. Dank eines Amateurs aus Wiesbaden!

Jetzt in der App abspielen

#50 | Die Austria wird euch alle überleben!

11.10.2019 01:43:36

#50 | Die Austria wird euch alle überleben!

Jetzt in der App abspielen

Olé SV Atlas olé olé

10.10.2019 00:38

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Wir hauen uns einen rein

10.10.2019 00:30

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

SVA - Atlas Delmenhorst!

10.10.2019 00:16

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Delmenhorst ist 'ne geile Stadt

10.10.2019 01:31

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Kickers

10.10.2019 00:50

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

BT076: Der VfB ist wieder da! Verloren. Gegen Wiesbaden.

07.10.2019 01:27:09

Que sera, der VfB ist wieder da - blamiert sich in diesem Jahr - Que sera sera. Ja, der alte VfB Stuttgart lebt noch und so kommt die Niederlage gegen Wehen Wiesbaden nicht ganz überraschend. Auf jeden Fälle für alle, die den VfB schon länger verfolgen. War der Sieg je nach Auffassung in Bielefeld glücklich oder verdient, so stellt sich nun die Frage ob die Niederlage gegen Wiesbaden unglücklich oder verdient ist? Die erste Saisonniederlage - gegen Wehen Wiesbaden - aber irgendwie mit Ansage. Über die Niederlage, Ballbesitz und das Thema Weiterentwicklung sprechen wir mit Felix Arnold vom Zeitungsverlag Waiblingen. Dazu ein längerer Blick auf die U21 des VfB Stuttgart. Etwas länger wird die 76. Folge, weil wir auch noch einen längeren Blick auf die U21 des VfB werfen, die ohne Hilfe von "oben" auch in der Oberliga noch nicht so ganz angekommen ist.

Jetzt in der App abspielen

Nach Leverkusen

03.10.2019 01:00:09

Beim FCA ist nach dem ersten Saisonsieg gegen die Frankfurter Eintracht und dem Remis in Freiburg Ernüchterung eingekehrt: Gegen Leverkusen kann man einfach nicht gewinnen, 0:3 hieß es am Ende des Spiels in Augsburg. Kristell blickt mit ihren Gästen Irina und Friederike auf diese drei Spiele zurück und analysiert die Situation in der Fuggerstadt. Ist die allgemein herrschende schlechte Stimmung gerechtfertigt, war wirklich der Schiedsrichter schuld am Sieg der Leverkusener? Warum trifft Niederlechner in jedem Spiel, notfalls auch ins eigene Tor? Hat er heimlich auch die Loyalität des linken Pfosten des Freiburger Tors mit an den Lech gebracht, oder wie lässt sich dessen Einsatz gegen die Freiburger sonst erklären? Und darf man einen Martin Hinteregger in Augsburg auspfeifen, oder ist das unfair? Mit Irina ist diesmal auch eine Kennerin der FCA Frauen dabei, daher wird der bisherige Saisonverlauf in der Bezirksoberliga näher betrachtet, und zu guter letzt gibt Kristell einen Überblick über Wissenswertes von der FCA Jahreshauptversammlung, die Mitte September stattgefunden hat. Die Gäste sind diesmal: Irina (@missfoxx91), Augsburgerin im hohen Norden, und Friederike ...

Jetzt in der App abspielen

Pokalschlacht in Hamburg

03.10.2019 10:28

(Pini) Ein kleiner Test: Unser erster "Live-Bericht" von einem Spiel. Und zwar im ältesten Hamburger Stadtderby: Victoria Hamburg - Altona 93 im HFV-Pokal. Tolle Atmosphäre im Stadion Hoheluft, 3:3 nach Verlängerung, und ein kleines Hintergrund-Interview mit den Fans von Victoria Hamburg.

Jetzt in der App abspielen

#7 Der SC Paderborn ist wieder in der 1. Bundesliga - gehört er da hin? - Gast: Martin Hornberger (Geschäftsführer SC Paderborn)

26.09.2019 00:25:25

Wohl selten hat ein Verein so eine Achterbahnfahrt in so kurzer Zeit hingelegt wie der SC Paderborn. Von 1. Bundesliga bis eigentlich in die Regionalliga und dann direkt wieder zurück in die 1. Bundesliga. Wo gehört der SC Paderborn denn jetzt hin? Ist er ein "echter" Erstligaverein?

Jetzt in der App abspielen

Pal Dardais Spielerpass und Trainer-Gold in der Regionalliga

25.09.2019 01:07:59

Wir werden unserem gesellschaftlichen Auftrag erneut gerecht und beleuchten den Leihspieler-Wahnsinn im internationalen Fußball, erzählen, warum Herthas Ü40-Team wegen Pal Dardai ein Spiel am grünen Tisch verloren hat und schürfen im Regionalliga-Trainer-Gold. Ausserdem: Jonas' Besuch auf dem Oktoberfest, was Dariusz Wosz mit Sascha gemeinsam hat und natürlich der Kultspieler.

Jetzt in der App abspielen

#49 | (K)eine Wahl - Im Gespräch mit Ute Groth

24.09.2019 00:49:15

#49 | (K)eine Wahl - Im Gespräch mit Ute Groth

Jetzt in der App abspielen

"Oh RWE" - Einlauf der Mannschaften bei Rot-Weiss Essen

24.09.2019 01:09

(Redaktion) Einlauf der Mannschaften bei Rot-Weiss Essen - Bonner SC. Regionalliga West, 20.09.2019

Jetzt in der App abspielen

Allez Rot-Weiss allez

24.09.2019 00:24

(Redaktion) RWE-Fans beim Niederrheinpokalspiel gegen KFC Uerdingen (06.09.2019)

Jetzt in der App abspielen

"Tor für RWE"

24.09.2019 01:22

(Redaktion) Tor für RWE. Rot-Weiss Essen - KFC Uerdingen. Niederrheinpokal 06.09.2019

Jetzt in der App abspielen

"Fans die immer wieder feiern." (KFC Uerdingen)

24.09.2019 00:29

(Redaktion) KFC Fans in Essen. "Fans die immer wieder feiern." RWE- KFC Uerdingen, Niederrheinpokal 06.09.2019

Jetzt in der App abspielen

#48 | Der traurige Maciej & Boxers Wadenkrampf

18.09.2019 01:04:46

Die BSG Wismut Gera geht als Tabellendritter in das Derby auf dem Roten Hügel in Weida.

Jetzt in der App abspielen

Der Saisonstart des FCA

13.09.2019 01:23:20

Die neunte Bundesliga Saison des FC Augsburg ist gestartet. Die Ergebnisse lassen noch zu Wünschen übrig: In der ersten Pokalrunde raus, erst ein Punkt auf dem Konto nach drei Spielen. Wie muss man das einordnen als FCA-Fan? Ist der Abstieg schon sicher, oder gibt es Erklärungsansätze, an denen man sich hochziehen kann? Kristell (@Kristaldo1907) analysiert mit Felix und Stephan (@Urbster) die ersten Auftritte und zeigt auf, dass es Hoffnung gibt für alle, die es mit dem FCA halten. Welche Rolle spielen die Neuzugänge für das Wohl und Weh der Fuggerstädter, und ist es wirklich überraschend, dass der Start holprig war, wenn so viele Verpflichtungen nach Ligastart stattfanden und die neuen Akteure stets auch gleich zum Einsatz kamen? Nach der Bilanz der ersten Spiele bis zur Länderspielpause schaut die Zirbelcrew voraus auf das, was den FCA am nächsten Spieltag im Stadion auf dem Lechfeld erwartet: Die Eintracht kommt, und mit ihr weitere Erfahrungen mit der neuen Einlassordnung, dem Stadion-WLAN und - ganz neu - dem mobilen Bezahlen per App. Außerdem werden die Ergebnisse der FCA Frauen in der Bezirksoberliga Schwaben und die Infoveranstaltung des FCA zum eSpo...

Jetzt in der App abspielen

Im Gespräch über den ASV Bergedorf 85 und die Sander Tannen

12.09.2019 10:37

(Pini) Bergedorf 85 erregte zuletzt Aufsehen, weil es hieß, dass das traditionsreiche Stadion, die Sander Tannen zu einem reinen Sportplatz umgebaut werden sollten. Beim Heimspiel gegen SCVM sprach ich mit Hans, der seit Ende der 50er-Jahre den Verein unterstützt und verfolgt.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 23

10.09.2019 00:05:08

Fußball kann so einfach und doch so schwer sein. Und in meinem Podcast fällt der Name Beckenbauer. Dafür schauen wir kurz in die Regionalliga Bayern.

Jetzt in der App abspielen

1 ist mehr als 3

06.09.2019 01:27:20

Länderspielpause hält Seidel & Klöster nicht auf! Topspiel in der Regionalliga, Mathematik für Fortgeschrittene, Neymar ist traurig und Faktlos in Topform. Deadline Day und Fußballwissen. McGuire vs Suyuncu.  Es ist wieder Fußball-Freitag. Die Löw-Elf spielt zum 28. mal in diesem Jahr gegen die Niederlande und in den Profiligen bleibt das Flutlicht aus. Daher ist natürlich die Auslosung der Champions- und Europaleague ein wahres Highlight in den letzten warmen Sommerabenden. Welches deutsche Team kann sich durchsetzen und für welche Mannschaft ist die europäische Klassenfahrt bereits im Dezember beendet? Seidel & Klöster bescheren euch die richtigen Tipps für genügend Weihnachtsgeld. Im Ligenwahn werfen eure 2 Backpacker einen Blick auf die Topligen Europas und werden Mathematik-Professoren. Denn bekanntlich ist 1 mehr als 3. Wie ist die Lage in Deutschland? Höhenflüge en Masse und eine starke Nagelsmann-Truppe. In England streiten sich Guardiola und Klopp um die Tabellenführung und Leicester holt sich Popcorn und lauert. In Spanien erwischen die Messi-Elf und die Galaktischen einen Sturzflug und überzeugen vor allem durch seltsame Aussagen über Spieler und in Italien freut sich Turin über insgesamt 4 Siege und leckeres Essen. Gleichzeitig nehmen eure Transferexperten einen traurigen Abschied ihrer Lieblingsrubrik: Transferzeugs. Der Deadline-Day wird untersucht und dabei entsteht ein Wirr-Warr aus Leihgeschäften, getarnt als Spielertauschen und Klauseln, die für den Otto-Normal-Verbraucher keinen Sinn machen. Und PS: Die Neymasern sind geheilt und alle sind traurig. Traurig ist auch Grifo, der a) keinen eigenen Song bekommen hat und b) nicht gegen Hoffenheim auflaufen darf. Währenddessen kommt der FC Kopenhagen bei den Trikotbestellungen nicht hinterher und Diagne geht in den Incognito-Modus. Zeit, dass Seidel & Klöster wieder das Wort erheben.

Jetzt in der App abspielen

65. VfB 03 Hilden – How to survive in Oberliga Niederrhein

31.08.2019 01:07:02

Welchen Herausforderungen begegnen ambitionierte Amateurmannschaften ohne Mäzen, jede Saison eine schlagkräftige Mannschaft für die Oberliga Niederrhein aufzustellen? Welche Rolle spielt dabei die Jugendarbeit? Welche innovativen Ideen helfen bei der Sponsorensuche? Diese und noch viele weitere Fragen besprechen der 1. Vorsitzende Max Kulesza und der sportliche Leiter Dennis Lichtenwimmer des VFB 03 Hilden mit Dennis.

Jetzt in der App abspielen

Im Gespräch über den OSC Bremerhaven

26.08.2019 05:24

(Pini) Bei meinem Besuch im Nordsee-Stadion sprach ich mit einem langjährigen Funktionär des OSC über Vergangenheit und Gegenwart.

Jetzt in der App abspielen

Auf geht's, SV Atlas

22.08.2019 01:36

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Und irgendwann, irgendwann einmal

22.08.2019 00:28

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

SV Atlas olé oho

22.08.2019 00:23

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Auf geht's, Kickers, kämpfen und siegen

22.08.2019 00:25

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

Atlas

22.08.2019 00:07

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Auf geht's, Atlas, kämpfen und siegen

22.08.2019 00:54

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Blau und weiß ist mein Verein

22.08.2019 01:47

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

SV Atlas olé

22.08.2019 00:23

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Asoziale Katholiken - Scheiß BV Cloppenburg

22.08.2019 00:31

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Triumphmarsch

22.08.2019 00:22

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Streichel mir die Wampe... für die Oberliga, BSV

22.08.2019 00:40

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

Forza SVA

22.08.2019 01:08

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Kickers Emden, schieß ein Tor!

22.08.2019 00:49

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

Hier regiert der BSV

22.08.2019 00:10

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

Steht auf, wenn Ihr Emdener seid

22.08.2019 00:19

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

Atlas, Atlas, Atlas Delmenhorst

22.08.2019 00:11

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Auswärtssieg

22.08.2019 00:10

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Homer 16

22.08.2019 06:10

(Pini ) Der Autor berichtet mal wieder überaus amüsant vom SV Lippstadt 08.

Jetzt in der App abspielen

Du bist mein Verein, ich liebe Dich

22.08.2019 00:26

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Scheißegal, wir lieben Dich

22.08.2019 00:26

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Ooh Kickers Emden

22.08.2019 01:54

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

Auf geht's, SV Atlas II

22.08.2019 00:30

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Hey Kickers Emden

22.08.2019 01:14

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

SVA

22.08.2019 00:39

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Ooh SV Atlas

22.08.2019 01:56

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Jingle Bells

22.08.2019 00:16

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: The Gunners 8

22.08.2019 06:03

(Pini) Der Wormatia Worms - SV Waldhof Fan-Club The Gunners berichtet von Wormatia Worms, Waldhof Mannheim, Eintracht Frankfurt und der Geschichte des Wembley-Stadions.

Jetzt in der App abspielen

Auf geht's blau und weiße Jungs

22.08.2019 00:29

(Redaktion) Fangesang von Kickers Emden, aufgenommen 2018/19 beim Heimspiel gegen BV Essen.

Jetzt in der App abspielen

#46 | Alarmstufe Orange: Stadtderby in Gera

20.08.2019 01:01:07

Stadtderby in Gera

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Die E-Block-Vision 5

20.08.2019 05:16

(Pini) FSV Zwickau, Groundhopping, FSV Zwickau Supporters Club Commando 46, Regionalliga Nordost

Jetzt in der App abspielen

Das ist Anker Wismar

20.08.2019 07:08

(Pini) Bei einem Turnier in Lübeck traf ich die Fans von Anker Wismar und plauderte mit ihnen über ihren Club.

Jetzt in der App abspielen

Tradtionsverein Phönix Lübeck

20.08.2019 03:44

(Pini) Phönix Lübeck war einst der führende Verein in Lübeck. Ich sprach kurz mit dem Vorsitzenden.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 123 – DÜSENJÄGERFOLGE

19.08.2019 00:23:32

Heute gibt es wieder eine typische Düsenjägerfolge mit folgenden Themen: DFB Pokal gegen FSV Salmrohr Heimsieg gegen den Karlsruher SC Ruhm und Ehre für Holsteins Amateure Road to World Cup with Bernd

Jetzt in der App abspielen

#45 | Historisches am Steg

17.08.2019 00:00:00

Historische Niederlage der BSG

Jetzt in der App abspielen

HRF 051 | über Chemie Zeitz

16.08.2019 02:02:15

In der 51.Ausgabe spreche ich mit Oliver Tille. Oliver ist von Haus aus Fan des 1.FC Zeitz und dessen Vorgängervereinen. Er sammelt leidenschaftlich gerne Stadionprogramme und man kann ihn wohl mit Fug und Recht als Vereinsarchivar der Grün-Weißen bezeichnen. Aufgrund seiner Ausstellung "Als Zeitz noch erste Liga spielte" bin ich auf ihn aufmerksam geworden. Oliver erzählt von der Ausstellung, der Arbeit die dahinter steckt und natürlich vom Zeitzer Fußball. Angefangen bei der Jahrhundertwende, den ersten Zeitzer Clubs, hin zu den großen Zeiten von Chemie im DDR Fußball. Oberligajahre auf dem Schlackenplatz, Pokalfinale, einstige Helden. Von den Wendejahren, dem Jahrhunderthochwasser das den Verein vor existenzielle Probleme gestellt hat und von der Gegenwart. Das Ernst-Thälmann Stadion erstrahlt in neuem Glanz und hoffentlich gilt das in Zukunft auch für den Zeitzer Fußball.

Jetzt in der App abspielen

#48 - Mit Arminia durch die Oberliga, mit Deutschland nach Wembley - Arminia Bielefeld

16.08.2019 00:26:39

#48 - Mit Arminia durch die Oberliga, mit Deutschland nach Wembley So lange habe ich in Bielefeld gewohnt - und jetzt kommt endlich auch mal ein Podcast zu Arminia Bielefeld, dem Sportclub der Ostwestfalen. Kürzlich eroberte ich mit Marcel Lossie den Teutoburger Wald und schmiss anschließend noch das Handy an. Marcels Herz schlug schon früh für Arminia Bielefeld. Die Arminia spielte damals, Ende der 80er, Anfang der 90er, noch in der Oberliga Westfalen, die Fanszene war überschaubar und er fuhr schon als kleiner Junge per Anhalter zu den Auswärtsspielen. Irgendwann reichte das nicht mehr und Marcel gründete den ersten Fanclub. Praktisch: Der Fanbus konnte ihn und viele andere direkt von der Schule abholen. :-) Auch war er nicht ganz unbeteiligt daran, dass Arminia einmal mit schwarz-weiß-blauen Torpfosten spielen durfte. :-) Später ging es dann mit dem Tramper-Ticket durch ganz Deutschland und Marcel „hat diverse Ground gemacht, bevor dann all die Hopper kamen“. ;-) Finanziert wurde der Spaß durch den Verkauf von Kutten-Aufnähern. Auch mit der Nationalelf war Marcel bei vielen großen Spielen der 90er unterwegs, unter anderem 1996 in Polen und bei der EM in England. Ihr könnt Euch vorstellen, dass es wirklich ein großartiger Abend war, als wir das Gespräch aufgenommen haben. :-) Der Podcast ist wie immer bei Soundcloud, Spotify, iTunes usw. zu hören. Viel Spaß dabei!

Jetzt in der App abspielen

Eintracht Lebenslang Folge 003

14.08.2019 00:49:11

Hallo ihr Löwen. Die erste Folge unter dem neuen RSS Feed. Heute reden wir über die Spiele gg 1860, Jena und Duisburg und blicken voraus auf das Spiel gg den FCK am Sonntag. Dazu noch ein bisschen über die Landesligalöwen und die Frauenmannschaft. Viel Spaß! Heute am Start: Alex: @AljaseAs (Twitter) Kevin: @kivi_97 Tobi: @BohnsenVD 

Jetzt in der App abspielen

Werder Bremen II ist immer eine Reise wert...

10.08.2019 05:44

(Pini) Zwei aus heutiger Sicht recht kuriose Fahrten zu Werders Zweiter.

Jetzt in der App abspielen

Auswärts mit Rot-Weiss Essen

10.08.2019 04:32

(Pini) 3:3 in Ahlen nach 0:3-Rückstand. Ein emotionaler Nachmittag bei LR Ahlen. Sascha Wolf, Sascha Wolf, Sascha Wolf...

Jetzt in der App abspielen

Respekt vor Dresden

10.08.2019 03:37

(Redaktion) Mit Dortmund Amateure zum berühmt-berüchtigten Dynamo Dresden.

Jetzt in der App abspielen

Die Amateure eröffnen das Zentralstadion

10.08.2019 03:30

(Pini) Die Wieder-Eröffnung des Zentralstadion durch das Regionalliga-Spiel Sachsen Leipzig - Borussia Dortmund II. Auch Lok Leipzig war nicht unbeteiligt.

Jetzt in der App abspielen

Umzingelt von Fortuna Köln. Im Heimblock.

10.08.2019 05:45

(Pini) Amateur-Heimspiel gegen Fortuna Köln. Leider ein recht ungemütliches.

Jetzt in der App abspielen

Regionalliga-Überfall!

10.08.2019 07:01

(Pini) Am letzten Spieltag der Regionalliga West / Südwest qualifizierten sich Borussia Dortmunds Amateure für die nun zweigleisige Regionalliga. Großartige Stimmung bei den Amateur-Supporters in Wattenscheid.

Jetzt in der App abspielen

#44 | Der Pokalschreck mit BSG-Genen

07.08.2019 00:00:00

1. Hauptrunde Thüringenpokal

Jetzt in der App abspielen

#46 - Die Regionalliga Südwest 2018/19 - Groundhopping

02.08.2019 00:29:35

Im neuen Podcast haben Zumsel und ich über die Stadien und Vereine der Regionalliga Südwest 2018/19 aus Groundhopper-Sicht gesprochen.

Jetzt in der App abspielen

"Scheiß Fortuna, scheiß Fortuna..."

01.08.2019 05:38

(Pini) Fortuna Düsseldorf - ein seltener, aber doch irgendwie besonderer Gegner in den 2000er-Jahren.

Jetzt in der App abspielen

Das erste Mal Rot-Weiss Essen

01.08.2019 03:24

(Pini) 1999 war ich das erste Mal bei Rot-Weiss Essen an der Hafenstraße. Welch ein Erlebnis!

Jetzt in der App abspielen

Kiel, Zähneputzen, München

01.08.2019 05:01

(Pini) Welch ein Wochenende: Samstags ging es mit Dortmund Amateure nach Kiel, von dort aus dann - unterbrochen von einmal Zähneputzen - zum Spiel der Profis nach München.

Jetzt in der App abspielen

"Mir san mit'm Radel da..."

01.08.2019 04:36

(Pini) 1999/2000 und 2000/01 spielten Borussia Dortmunds Amateure sonntags in Verl. Die Anreise war daher nur mit dem Fahrrad möglich.

Jetzt in der App abspielen

HRF 050 | über den FK Pirmasens

31.07.2019 00:51:52

Da ist sie also, die 50.Ausgabe. Es geht um "Die Klub", einen Verein der im Grunde Muster steht für soviele. Ging es der heimischen Wirtschaft gut, ging es dem FKP gut, ging es ihr schlecht...ihr wisst schon. Der FKP hatte seine größte Zeit in den Dreißigern und nochmals Ende der Fünfziger. Spielte um Deutsche Meisterschaften vor teils 81.000 Zuschauern, gewann mehrfach die Oberliga Südwest-Meisterschaft, wurde um die Bundesliga betrogen. Mehrere Anläufe gingen schief, der FKP sollte die Bundesliga nie ereichen. Im Gegenteil, mit der lokalen Schuhindustrie ging es auch mit dem FKP bergab. Endstation Landesliga. Um all das geht es in der 50.igsten Folge. Für diese durfte ich bei Michael zu Gast sein. Wie ich finde ist das im Interview spürbar.

Jetzt in der App abspielen

#43 | Neunundzwanzig statt sechzig

04.07.2019 00:49:36

Thüringenliga 2019/2020

Jetzt in der App abspielen

#40 - Fußballkultur - Faszination (BVB-)Stadionzeitungen

18.06.2019 00:29:12

#40 - Fußballkultur - Faszination (BVB-)Stadionzeitungen Irgendwann Mitte / Ende der 90er lernte ich Martin kennen, einen leidenschaftlichen BVB-Sammler, der zu der Zeit gerade ein Buch über die Stadionzeitungen des BVB schrieb. Mein erster Kontakt in die BVB-Fan- und -Sammler-Szene, später waren wir zusammen in der AG Tradition und ich freue mich sehr, dass wir heute noch in Kontakt stehen. Kürzlich war ich bei Martin und in seinem BVB-Museum zu Besuch. Herausgekommen ist neben immer noch leuchtenden Augen ein zweiteiliger Podcast. Im ersten Teil sprechen wir über Martins erste BVB-Jahre sowie die Faszination, die Stadionzeitungen des BVB zu sammeln. Unter anderem hat Martin auch einige Jahre in Eigenregie ein Programmheft für unsere Amateure herausgegeben, weil es von Borussia nichts gab. In den nächsten Tagen folgt dann der zweite Teil des Podcasts, indem wir über Martins internationale Touren mit dem BVB in den 80ern und 90ern sprechen. Wir holen den U-U-EFA-Cup und wir werden Deutscher Meister!

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Die Adolf-Jägger-Kladde

17.06.2019 03:49

(Pini) Das Fanzine beschäftigt sich mit Gegenwart und Vergangenheit von Altona 93 sowie den Fans des Hamburger Vereins.

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Die dicken Kinder von Jena 4

17.06.2019 08:12

(Pini ) Das Fanzine wurde vom Fan-Projekt Jena im FC Carl-Zeiss Jena e.V. herausgegeben. Die Autoren berichten von den Spielen und aus dem Umfeld des FC Carl-Zeiss Jena, der in der Saison in der Regionalliga Nordost antrat. Weiterhin geht es um die WM 1998, die Kommerzialisierung des Fußballs sowie Hooligans.

Jetzt in der App abspielen

#42 | Eine Herzensangelegenheit

15.06.2019 01:06:24

107 Jahre Fußball in Zwickau

Jetzt in der App abspielen

#41 | Vier Punkte und ein Interview

11.06.2019 00:44:03

Die BSG gewinnt das vorerst letzte Oberligaspiel gegen den Aufsteiger BSG Chemie Leipzig.

Jetzt in der App abspielen

Zwischen Champions League und Kreisliga: Warum wir fußballmüde geworden sind

09.06.2019 01:50:48

"Fußball interessiert mich irgendwie immer weniger." Diesen Satz haben auch wir selbst schon gesagt oder gehört. Wir sind diesem Gefühl auf die Spur gegangen und haben versucht herauszufinden, warum es eine gewisse Fußballmüdigkeit unter Fans gibt, woher sie kommt und ob der Amateurfußball wirklich der Sehnsuchtsort ist, den wir uns wünschen - oder ob es dort dieselben Problematiken gibt. Dabei kommen auch unsere Hörer zu Wort, die uns ihre Gedanken als Audiobotschaften zugeschickt haben. Unser Ziel war nicht die Lösung des Problems, wir wollten erst einmal diesem Gefühl auf die Spur kommen und eine Zustandsbeschreibung erstellen.

Jetzt in der App abspielen

Entenmanns Ecke #23

07.06.2019 00:33:49

Eine Saison mit Licht und Schatten. Die Damenteams unterscheiden sich in der Gesamtanalyse wenig von den männlichen Kollegen, aber insgesamt konnte die abgelaufene Saison als Erfolg gewertet werden. Ein gut gelaunter Osman Cankaya konnte seine Saisonplanung kurz unterbrechen und Jakob Lexa für eine interessante Episode folgen. Die erfreuliche Rückrunde seiner Mannschaft steht dabei im Vordergrund, die zwar leider mit einer Niederlage im Landespokal endete, aber der dritte Platz in der Regionalliga wiegt schwerer. Das sehr junge Team zeigte eine stete Steigerung, in der nächsten Saison darf man von Team und Trainer viel erwarten. Die U23 konnte die Erwartungen nicht ganz erfüllen, auch hier geht der Blick in der kommenden Saison nach oben. Leider mussten die U17 und die U16 absteigen, doch auch hier bleiben die Ziele hoch und wie im Herrenbereich gilt: volle Kraft voraus in der kommenden Saison, die Grundsteine werden bereits gelegt.

Jetzt in der App abspielen

#37 - Groundhopping - Die Regionalliga Nordost 2018/19

05.06.2019 00:38:34

Im neuen Podcast sprechen wir über die Stadien und Vereine der Regionalliga Nordost in der Saison 2018/19. Eine Liga mit vielen tollen Traditionsvereinen, Grounds, Fanszenen und einem Hauch Geschichte und Exotik. Unter anderem geht es um: 1. FC Lokomotive Leipzig, Bruno-Plache-Stadion, Berliner AK 07, Poststadion Berlin, BFC Dynamo, Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Bischofswerdaer FV 08, Chemnitzer FC, Stadion Gellertstraße, FC Oberlausitz Neugersdorf, FC Rot-Weiß Erfurt, Steigerwaldstadion, FC Viktoria 1889 Berlin, Stadion Lichterfelde, FSV Budissa Bautzen, FSV Optik Rathenow, FSV Union Fürstenwalde, FSV Wacker Nordhausen, Albert-Kuntz-Sportpark, Hertha BSC Berlin II, SV Babelsberg 03, VSG Altglienicke, VfB Auerbach, VfB Germania Halberstadt, ZFC Meuselwitz Leute, fahrt in die Regionalliga Nordost!

Jetzt in der App abspielen

#39 | Abrissparty, Grottenkick & Oberligakehraus

27.05.2019 00:00:00

Ein Grottenkick gegen Plauen

Jetzt in der App abspielen

Die Geschichte der Rückennummern, Finaltag der Amateure

21.05.2019 01:29:26

Wir sprechen über die schlechtesten BVB-Spieler der jüngeren Vergangenheit (Jonas war tapfer), geben euch eine kleine Vorschau zu den Landespokalfinals am kommenden Samstag und natürlich auch dabei: Die beliebte Kategorie "Was macht eigentlich...?" und der Kultspieler. Im Schwerpunkt sprechen wir über eine kleine Geschichte der Rückennummern und zum Mitraten die Nummern-Historie verschiedener Clubs.

Jetzt in der App abspielen

#37 Malle ist nur einmal im Jahr

20.05.2019 01:28:54

Zu Beginn der Folge kümmern sich die beiden um die Bundesliga. Letztlich hat Bayern München mit einem 5:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt den 29. Meistertitel der Vereinsgeschichte geholt. Die Podcast-Macher würdigen die Bayern-Stars Arjen Robben und Franck Ribery, die im Sommer München verlassen werden und diskutieren über die Zukunft von Trainer Niko Kovac. Dazu verraten beide auch ihre Überraschungsteams der Saison (2:10). In der 2.Bundesliga hat der SC Paderborn nach dem 1. FC Köln den Aufstieg perfekt gemacht. Die Ostwestfalen schafften den Durchmarsch von der dritten in die erste Liga trotz einer 1:3 Niederlage am letzten Spieltag bei Dynamo Dresden, weil Union Berlin beim VfL Bochum nur ein 2:2 schaffte. Für die Köpenicker geht’s damit in die Relegation. Schuppan und Umbreit würdigen die Leistung des SC Paderborn und sprechen über ihre positiven Saison-Überraschungen wie Heidenheim oder Regensburg (25:00). Dann geht es in die 3. Liga. Dort standen mit dem Karlsruher SC und dem VfL Osnabrück die direkten Aufsteiger bereits fest. Spannender war der Abstiegskampf. Neben dem VfR Aalen, Fortuna Köln und den Sportfreunden Lotte hat es auch Energie Cottbus erwischt. Die Lausitzer spielten im direkten Duell gegen Eintracht Braunschweig nur 1:1 und müssen aufgrund der um ein Tor schlechteren Tordifferenz den bitteren Gang in die Regionalliga antreten. Schuppan ärgert sich über die Umstände des Abstiegs. Auch in der 3.Liga ziehen beide Bilanz und sprechen über ihre Überraschungsteams (40:51). Nach dem Rückblick folgt der Ausblick im Rasengeflüster. Schuppan und Umbreit schauen auf die Relegationsspiele zwischen Wehen Wiesbaden und Ingolstadt und zwischen dem VfB Stuttgart und Union Berlin voraus. Sie sprechen über das bayerische Pokalfinale zwischen Viktoria Aschaffenburg und den Würzburger Kickers, an dem Schuppan am Samstag mitwirken wird. Neben dem DFB-Pokalfinale zwischen RB Leipzig und Bayern München sprechen die beiden auch über die Favoritenrollen in den europäischen Endspielen am 29. Mai in der Europa-League zwischen dem FC Arsenal und dem FC Chelsea sowie am 1. Juni in der Champions-League zwischen dem FC Liverpool und Tottenham Hotspur (57:47). Zum Abschluss des Rasengeflüsters gibt es noch einen Abstecher zum Basketball in die NBA. Schuppan analysiert ein mögliches NBA-Finale zwischen den Milwaukee Bucks und Titelverteidiger Golden State Warriors. Außerdem erklärt er den kommenden Basketball-Star Zion Williamson, der im Draft als erster Pick zu den New Orleans Pelicans gehen wird (1:17:36). In der Nachspielzeit verrät Schuppan noch seine Urlaubspläne, empfiehlt die Sky-Serie „Chernobyl", die die furchtbare Atomkatastrophe von 1986 rekonstruiert. Außerdem erzählte Sebastian seine Empfindungen über das Ende von „Game of Thrones“, ohne Details über das Ende der letzten GoT- Staffel zu verraten (1:23:08).

Jetzt in der App abspielen

#38 | Ohne Worte

16.05.2019 01:03:45

Marcus Dörfer wird Trainer der BSG Wismut Gera

Jetzt in der App abspielen

#36 Österreich

13.05.2019 01:00:08

Zum Start in die Folge sprechen die beiden zunächst über die 2. Bundesliga. Dort hat der Hamburger SV den Aufstieg verpasst. Der HSV zog im entscheidenden Spiel gegen Paderborn mit 1:4 den Kürzeren und kann somit praktisch nicht einmal mehr den Relegationsrang erreichen. Im Tabellenkeller gibt es inzwischen auch Klarheit. Duisburg und Magdeburg stehen als feste Absteiger fest. Im Kampf um die Relegation wird es am letzten Spieltag zwischen Ingolstadt und Sandhausen ein Fernduell geben (1:03). In der 1. Bundesliga ist im Tabellenkeller alles klar. Nürnberg und Hannover werden den Gang in die 2. Bundesliga antreten, Stuttgart spielt in der Relegation entweder gegen Union Berlin oder den SC Paderborn um den Verbleib im Oberhaus. In Hannover steht nach dem Abstieg auch wieder ein größerer Umbruch an. Etwas anders stellt sich die Lage in Nürnberg dar (15:59). Der Titelkampf in der Bundesliga bleibt bis zum letzten Spieltag spannend. Das gab es seit 9 Jahren nicht mehr Sowohl Bayern München als auch Borussia Dortmund können den Titel noch holen. Und auch für die Gegner der beiden Titelkandidaten geht es noch um sehr viel. Sowohl Mönchengladbach als auch Frankfurt kämpfen neben Bayer Leverkusen noch um den letzten Champions League Platz. Aktuell ist Gladbach lediglich aufgrund des besseren Torverhältnisses vor Leverkusen, sodass diese Konstellation für den letzten Spieltag auf jeden Fall Spannung verspricht. Die beiden sprechen auch über die künftigen Trainer von Schalke 04 (David Wagner) und Hertha BSC (Ante Covic). Umbreit weist auf eine Pressekonferenz mit Covic zuletzt in Auerbach hin. (23:50). In der 3. Liga ist das Aufstiegsrennen nun auch endgültig entschieden. Nach dem VfL Osnabrück wird der Karlsruher SC als zweiter Aufsteiger direkt in die 2. Liga aufsteigen. Wehen Wiesbaden geht in die Relegation. Im Tabellenkeller herrscht vor dem letzten Spieltag bei vielen Vereinen immer noch keine Klarheit über den Klassenerhalt. Mit Jena, Cottbus, Lotte, Großaspach und Braunschweig kämpfen noch immer fünf Vereine um den Klassenerhalt. Dagegen ist nach dem VfR Aalen nun auch Fortuna Köln in die Regionalliga abgestiegen (35:36).  In der Nachspielzeit geht Blick zurück auf die Highlights der vergangenen Woche. Auf der Insel ist Manchester City erneut englischer Meister geworden. Das Team von Pep Guardiola gewann bei Brighton mit 4:1 und sicherte sich somit den Titel. Liverpool geht somit nach einer herausragenden Saison mit 97 Punkten im Titelrennen tatsächlich leer aus. In der Champions League lief es da deutlich besser für die Reds. Das Team von Jürgen Klopp gewann das Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Barcelona an der Anfield Road mit 4:0 und zog damit doch noch ins Finale ein. Dort wird es ein englisches Duell werden, denn auch Tottenham hat einen Rückstand aufgeholt. Nach dem 0:1 im Hinspiel gewannen die Londoner in letzter Sekunde in Amsterdam mit 3:2 und fahren somit ebenfalls am 1. Juni nach Madrid. In der Europa League wird es in Baku ebenfalls ein rein englisches Finale geben, sogar ein Londoner Stadt-Duell. Denn neben dem FC Arsenal ist auch Chelsea nach einem knappen Sieg im Elfmeterschießen gegen Eintracht Frankfurt ins Finale eingezogen (49:25).

Jetzt in der App abspielen

#37 | #WIRZUSAMMEN

08.05.2019 00:00:00

Die BSG als zutiefst gespaltener Verein.

Jetzt in der App abspielen

#35 Der Adler

06.05.2019 01:09:27

Zu Beginn der Folge kümmern sich die beiden Podcast-Macher um den ehemaligen Nationaltorhüter Rene Adler. Der 34-Jährige wird seine aktive Profikarriere zum Saisonende verletzungsbedingt beenden. Der gebürtige Leipziger hat dem Kicker jetzt ein Interview gegeben und dabei über Leistung, Disziplin, Geld - und auch die sozialen Medien gesprochen (2:09). In der 3. Liga ist vor allem der Abstiegskampf mehr als dramatisch. Zwei Spieltage vor dem Saisonende steht lediglich der VfR Aalen als Absteiger in die Regionalliga fest. Ansonsten kämpfen noch mindestens sechs Teams um den Klassenerhalt. Im Kampf um den direkten Aufstieg hat neben dem VfL Osnabrück jetzt der Karlsruher SC die besten Aussichten (12:29). In der 2. Bundesliga haben die Top-Teams wie Paderborn, Union Berlin oder Hamburg am 32.Spieltags allesamt verloren. Vor allem die Situation beim HSV ist weiter angespannt. Die letzten sieben Zweitligaspiele konnten die Hamburger nicht gewinnen. Trainer Hannes Wolf bleibt trotzdem vorerst im Amt. Schuppan und Umbreit sprechen über die Hamburger, genauso wie über den Abstiegskampf in Liga zwei. Der MSV Duisburg hat nach einem 2:0-Auswärtssieg in Kiel seine theoretische Chance auf den Relegationsplatz gewahrt. Die weitaus besseren Aussichten auf die Relegation hat jedoch der FC Ingolstadt (28:56). In der Bundesliga kann der VfB Stuttgart für die Relegation planen. Nürnberg und Hannover stehen nach den Niederlagen vom Wochenende hingegen vor dem Abstieg. Der Meisterkampf ist auch nahezu entschieden, nach dem Borussia Dortmund bei Werder Bremen nur zu einem 2:2 und vor den letzten beiden Spielen vier Punkte Rückstand auf den FC Bayern hat. Was sind die Gründe für den Dortmunder Einbruch in der Rückrunde? (48:00). Natürlich schauen Schuppan und Umbreit auch auf die anstehenden Fußball-Highlights der Woche voraus, insbesondere im Europapokal. In der Champions League stehen die Rückspiele im Halbfinale an. Dabei steht der FC Liverpool an der Anfield Road vor einer schweren Aufgabe nach der 0:3 Hinspiel-Niederlage beim FC Barcelona. Im zweiten Halbfinale hat Ajax Amsterdam nach dem 1:0-Sieg im Hinspiel gute Aussichten das Endspiel von Madrid am 1. Juni zu erreichen. In der Europa League lebt der Frankfurter Traum auf den Finaleinzug weiter. Nach dem 1:1 im Hinspiel ist alles drin für die Eintracht, auch wenn der FC Chelsea im Hinspiel zu überzeugen wusste. (57:58).

Jetzt in der App abspielen

#36 | Das Ende einer Ära

30.04.2019 01:05:22

Vielen Dank, Frank Müller!

Jetzt in der App abspielen

HRF 043 | über den 1.FC Lok Stendal

24.04.2019 02:00:30

Jeder Verein hat seine ganz eigene Geschichte, dass ist auch beim 1.FC Lok Stendal nicht anders. Wechselvoll, stellenweise durch Strukturwandel von "oben" bestimmt, durch die Wendeturbulzen gut durchgekommen, immer das Aushängeschild des Fußballs in der Altmark. Der 1.FC Lok Stendal stellte Nationalspieler, gehörte über viele Jahre zur DDR Oberliga, machte zuletzt als Pokalschreck Mitte der Neunziger bundesweit Schlagzeilen. Damals war Stendal die Nummer eins im Sachsen-Anhaltinischen Fußball und hat mit dem "Hölzchen" ein wunderschöne, historische Anlage. Dank Vereinshistoriker Dirk Schultz gibt es tiefe Einblicke in die Vereinsgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

#35 | Solo zum Oberliga-Finale

24.04.2019 00:31:21

Die BSG Wismut Gera zu Gast in Nordhausen

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Gelbsucht 7

19.04.2019 14:46

(Pini) Die Jungs und Mädels von The Unity - Supporters Dortmund berichten aus der Fanszene von Borussia Dortmund, insbesondere von den Spielen der Profis und Amateure des BVB. Geprägt ist die BVB-Fanszene zu der Zeit von den Enthüllungen rund um die Fast-Insolvenz von Borussia Dortmund.

Jetzt in der App abspielen

NEL040 - Einlauftinder

16.04.2019 02:34:33

Nach einer kleinen Pause sind wir rechtzeitig zum Saisonendspurt wieder da. Wir besprechen natürlich die letzten Spiele des SV Wehen Wiesbaden und stellen fest, dass manche von uns mit ihrer Rückrundenprognose etwas daneben lagen. Wir werfen außerdem einen Blick auf die möglichen Regionalligaaufsteiger sowie auf die SVWW-Jugend und hassen sinnlose “Fantrennung”. Links: - FuPa über den neuen B-Jugend-Trainer Peter Neustädter: https://www.fupa.net/berichte/sv-wehen-wiesbaden-neustaedters-stern-funkelt-beim-svww-2347514.html - FLW24 über das NLZ und dessen Leiter Armin Alexander: https://www.flw24.de/stories/svww-die-profis-fuer-flw24/details/archiv/2019/april/artikel/am-ende-spielen-wir-nur-fussball/ - Die FR mit einem kleinen Schäffler-Porträt: https://www.fr.de/sport/regionalsport/torjaeger-breitem-kreuz-12003407.html - Pele Wollitz heult mal wieder rum: https://www.facebook.com/LausitzTV/videos/636909590088943/ - Celebrity Deathmatch: https://www.youtube.com/watch?v=0wymm2l-kt8

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Unter Uns 1

15.04.2019 07:50

(Pini) Das Heft ist im Spätsommer 2004 erschienen und wurde von den Desperados Dortmund, einer Ultragruppe von Borussia Dortmund, herausgegeben. Die Autoren berichten von allen möglichen Spielen des BVB, sowohl von den Profis als auch von den Amateuren. Außerdem gibt es ein ausführliches Interview mit einem langjährigen BVB-Fan, der von den früheren Europapokalfahrten, den Zeiten auf der alten Südtribüne und seiner großen BVB-Sammlung berichtet. Weiterhin stellt sich die BVB-Fangruppe AKLP vor und einige Desperados berichten von ihrer Reise zur EM 2004 in Portugal.

Jetzt in der App abspielen

# 28 - Traditionsvereine - SV Röchling Völklingen 06

11.04.2019 00:16:35

Ab und an ergibt sich auf Reisen die Möglichkeiten, mit langjährigen und engagierten Fans von Traditionsvereinen ins Gespräch zu kommen. Hinter diesen Vereinen stecken ja immer viele tolle Geschichten. Der SV Röchling Völklingen, aktuell in der Oberliga, klopfte in den 1970er-Jahren sogar zwei Mal an das Tor zur 1. Bundesliga. Im Podcast berichten einige Anhänger und Begleiter des Vereins aus ihrer Fangeschichte.

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Der Leuchtturm 10

08.04.2019 07:31

(Pini) Der Verfasser berichtet vom 1. FC Nürnberg und der Nürnberger Fanszene des Frühjahres 1997. Der Club spielte damals für ein Jahr in der drittklassigen Regionalliga Süd und war wieder auf dem Weg in die Zweite Bundesliga. Den unterklassigen Gegner und dem „Angsthasenfußball“ von Trainer Willi Entenmann entflieht der Autor regelmäßig zu anderen Spielen, insbesondere nach Italien. So berichtet er von zahlreichen Spielen aus dem Land der Ultras, unter anderem den Auswärtsspielen von Juventus Turin in Neapel sowie Florenz. Letzteres war zu der Zeit eines DER Spiele in Italien überhaupt.

Jetzt in der App abspielen

#34 | SSV Jahn Regensburg

02.04.2019 01:35:23

Der Erfolgsweg des Jahn

Jetzt in der App abspielen

#29 Gesundheit

25.03.2019 00:55:18

Zum Start in die Folge sprechen die beide über Schuppans aktuellen Gesundheitsstand, da der Kapitän der Würzburger Kickers krankheitsbedingt nicht mit seinem Team nach Großaspach reisen konnte. So musste er im Bett die 1:2-Niederlage seines Vereins mitverfolgen und schaut noch einmal auf das Spiel zurück (0:14). Die beiden bleiben in der 3. Liga und widmen sich nun dem Aufstiegskampf. Der VfL Osnabrück kristallisiert sich immer mehr als Aufstiegskandidat Nummer eins heraus. Doch hinter dem VfL folgt ein interessanter Kampf um den direkten zweiten Aufstiegsplatz zwischen Karlsruhe und Wiesbaden, die sich am kommenden Wochenende im direkten Duell gegenüberstehen. Auch Halle ist noch im Rennen, allerdings verloren die Saalestädter am vergangenen Wochenende das direkte Duell gegen Wiesbaden mit 1:4. Auch im Tabellenkeller ist es sehr spannend. Dort kämpfen noch immer sehr viele Mannschaften um den Klassenerhalt (6:55). Ein weiteres Thema ist die künftige Auf- und Abstiegsregelung in der 3. Liga. In dieser Saison wird es erstmals vier Absteiger geben, dafür steigen auch vier der fünf Regionalligameister in die dritthöchste Spielklasse auf. Trotzdem ist das Thema Aufstieg der Meister aus der Regionalliga noch nicht beendet. In den letzten Wochen wurde immer wieder über eine Zerschlagung der Staffel Nordost diskutiert, um vier Staffeln zu haben. Schuppan und Umbreit besprechen die verschiedenen Modelle und generieren auch eigene Ideen (14:20). Dann geht’s zur deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Das DFB-Team hat im ersten Qualifikationsspiel für die EM 2020 gleich den ersten Sieg eingefahren. Die Elf von Bundestrainer Joachim Löw setzte sich mit 3:2 beim Erzrivalen Niederlande durch und konnte somit erstmals seit 23 Jahren wieder ein Spiel bei den Holländern gewinnen. Es war vor allem für den Bundestrainer ein wichtiger Prestigeerfolg nach seinen Personalentscheidungen, aber auch wichtig für das Selbstvertrauen der jungen Mannschaft. Die beiden sprechen im Zusammenhang mit der Nationalmannschaft allerdings auch über die Vorkommnisse beim Testspiel gegen Serbien, als einige Spieler des DFB Teams rassistisch beleidigt wurden (24:30). Schuppan und Umbreit nehmen sich Zeit für Hörerfragen und geben unter anderem Antworten zu Wettbetrug, Berichterstattung und Dialog zwischen Spielern und Fans (38:20). Zum Abschluss der Folge gibt es von den beiden zudem noch Podcast- und Serie-Empfehlungen. So ist Schuppan als großer „Game of Thrones“-Fan natürlich voller Vorfreude auf die achte Staffel. Umbreit empfiehlt den Podcast „Reisen, Reisen“ sowie „Klein aber Hardt“ von seinen Morningshow-Kollegen beim Hörfunk. Schuppan empfiehlt die Podcasts "Serienjunkies" und die "Gesundzeit" (50:00).

Jetzt in der App abspielen

#31 | FC International Leipzig

13.03.2019 01:05:44

Im Gespräch mit Heiner Backhaus und Carsten Hänsel

Jetzt in der App abspielen

#30 | Jens Lohse - Fußballgott

02.03.2019 01:02:14

Oberliga, Verbandsliga oder Landesklasse?

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Suffo en el estadio 2

01.03.2019 12:28

(Pini) Einige Jungs von den Waldhof-Mannheim-Fanclubs Mannheimer Jungs und Wilder Mann 1995 aus dem Umfeld der Ultras Mannheim berichten in Nr. 2 über Touren der Saison 2002/03, die für Waldhof mit dem Abstieg und dem Nicht-Erhalt der Lizenz für die Regionalliga endete. Die Touren hatten es trotzdem in sich, ebenso wie die Besuche bei den befreundeten Fans von Eintracht Braunschweig und FC Basel 1893.

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: 100% Loyal 2

01.03.2019 10:47

(Pini) Das Loyal Nr. 2 aus dem Mai 1998 ist eines dieser Fanzines, bei denen einem das Herz aufgeht. Der Verfasser von der Löwenbrigade Braunschweig ist einer der Treiber der damals schon recht aktiven Braunschweiger Ultraszene. Als Leser hat man auch 20 Jahre später das Gefühl - und den Wunsch -, dabei zu sein, wenn die Braunschweiger im Derby in der Regionalliga Nord bei Hannover 96 eine Papptafel-Choreo inszenieren und ordentlich fackeln. Im Heft geht es zudem viel um Waldhof Mannheim und den 1. FC Magdeburg. Spielberichte von anderen deutschen Spielen und eine Vorstellung der Fanszene Aachen runden das Heft ab.

Jetzt in der App abspielen

#29 | Steiger- oder Tempelwald

22.02.2019 00:50:17

Die BSG zwischen Oberliga und Landesklasse

Jetzt in der App abspielen

#28 | Unruhe in der Vorbereitung

11.02.2019 00:20:25

#28 | Unruhe in der Vorbereitung

Jetzt in der App abspielen

#27 | Ice Ice Baby

01.02.2019 01:03:42

Frostige Stimmung am Steg

Jetzt in der App abspielen

#26 | 1. FC Lokomotive Leipzig

22.01.2019 00:58:48

Mit Volldampf in die Rückrunde

Jetzt in der App abspielen

#24 | Atemlose Cupnachlese

06.01.2019 00:37:32

Die Analyse des 2. Wolf-Hallencups

Jetzt in der App abspielen

#23 | HO HO HO

23.12.2018 00:25:53

Die Weihnachtsausgabe

Jetzt in der App abspielen

#22 | Die Jahresendabrechnung

15.12.2018 01:19:16

BSG-Awards 2018

Jetzt in der App abspielen

Episode 106: Don't look back in anger

05.12.2018 01:23:25

In Episode 106 haben wir wieder jede Menge Dinge zu besprechen und das liegt nicht nur am sportlichen Abschneiden unserer Mannschaft am vergangenen Wochenende. Neben dem Spiel gegen Bochum thematisieren wir nämlich unter anderem die Reaktionen auf den Fanprotest gegen Montagsspiele und wundern uns, warum man heutzutage nicht einfach auch mal unterschiedlicher Meinung sein kann. Außerdem blicken wir auf das Union-Spiel voraus, schauen auf den aktuellen Stand in Sachen "Regionalligareform" und holen im "Sonstiges"-Segment noch eine Diskussion aus der letzten Woche nach. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 107 erscheint voraussichtlich am 12.12..

Jetzt in der App abspielen

NEL034 - #FeelTheRehm2021

05.12.2018 00:00:00

Zugegeben, es mag schon kontroversere Folgen als diese gegeben haben, aber dank vorweihnachtlicher Milde kommen wir diesmal ohne Krawall und fast ohne Schimpfwörter aus. Wir besprechen die Spiele in Kaiserslautern und gegen Lotte, berichten von der Jahreshauptversammlung des SV Wehen 1926 Taunusstein e. V., regen uns über den ausbleibenden Fortschritt bei der Regionalligareform inklusive einer vernünftiger Aufstiegsregelung auf und haben richtig Bock aufs Weihnachtssingen in der Brita-Arena. Nicht. Hier die in der Sendung erwähnten Links: - FuPa über SVWW-U15-Spieler Cem Demir - dfb.de im Interview mit Alf Mintzel - FR über das Gerichtsverfahren gegen einen SVWW-Fan - kicker über den Protest der Drittligisten gegen Regionalligareform und Auf-/Abstiegsregelung - MDR-Interview mit dem Geschwafel des DFB-Präsidenten zum selben Thema (Video) - FAZ über den Existenzkampf des 1. FC Kaiserslautern - WK über die SVWW-Abgänge des letzten Sommers - Fußball 2000 mit Carpool Karaoke

Jetzt in der App abspielen

Daniel Sauer von den Würzburger Kickers zum Drittliga-Protest

04.12.2018 00:23:08

Aus fünf Regionalligen mach vier. Aus drei Drittliga-Absteigern mach vier. Mit dieser Gleichung gingen die Vereine und Verbände in eine Neuregelung des Aufstiegs aus der Regionalliga in den Profifußball. Doch die gegründete Arbeitsgruppe löste sich ohne Einigung auf. Wie soll es jetzt weitergehen? Mit Daniel Sauer erörten wir die Position der Drittligisten.

Jetzt in der App abspielen

#21 | Bis zur letzten Patrone

04.12.2018 00:58:57

Abschluss der Oberliga-Hinrunde

Jetzt in der App abspielen

#20 Der Bart ist ab

03.12.2018 00:49:21

Zunächst sprechen Schuppan und Umbreit über den 5:2-Sieg der Würzburger Kickers vom Samstag gegen den FC Carl-Zeiss Jena. Dabei war Schuppan selbst als Torschütze erfolgreich. (1:30). Ein Thema ist natürlich auch der Trainerwechsel beim 1.FC Kaiserslautern. Michael Frontzeck wurde nach dem 0:5 der Pfälzer in Kaiserslautern gefeuert. (3:30). Auch die Situation beim anderen Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig wird angesprochen. Ausführlich widmen sich die beiden der angedachten Regionalliga-Reform für die Saison 2020/21. Diese Reform droht zu scheitern. Die Drittligisten fordern unterdessen eine Rückkehr zu drei Absteigern (10:05). Die Vorfälle beim Dynamo-Auswärtsspiel von FC St.Pauli sind ebenfalls ein Thema, genauso wie der Stimmungsboykott in den deutschen Stadien am Wochenende. Mit diesem Boykott in der ersten Halbzeit protestierten die Anhänger in vielen Stadien gegen die ungeliebten Montagsspiele - und fanden damit auch bei Spielern und Trainern Unterstützung (16:40). Anschließend machen Schuppan und Umbreit den Streifzug durch die 2.Bundesliga, bewerten die Lage an der Tabellenspitze, sprechen über Holstein Kiel und über Jens Keller als neuen Trainer von Schlusslicht FC Ingolstadt (25:00). Außerdem wird die Situation beim FC Bayern nach den Siegen gegen Benfica Lissabon und Werder Bremen diskutiert (34:30). Weitere Themen sind die EM-Qualifikation. Die deutsche Nationalmannschaft trifft im kommenden Jahr auf die Niederlande, Nordirland, Estland und Weißrussland. Außerdem sprechen die beiden über den von der UEFA ab 2021 neugeschaffenen dritten Europacup-Wettbewerb (36:30). Es folgt noch ein Abstecher nach England mit dem Last-Minute-Sieg des FC Liverpool gegen den FC Everton (41:45). In der Nachspielzeit geht es um den Sieg von Stefan Luitz bei seinem Comeback nach einjähriger Verletzungspause im Riesenslalom von Beaver Creek. Außerdem haben sich beide über die Wahl von Kristina Vogel zur Radsportlerin des Jahres gefreut. Zum Schluss spricht Jens noch die Trainerentlassung beim NFL-Team der Green Bay Packers an (44:45).

Jetzt in der App abspielen

Episode 105: "Manchmal ist es einfach Schicksal im Fußball"

28.11.2018 01:54:34

In Folge 105 haben wir gleich 2 Gäste. Im ersten Teil der Sendung sprechen wir mit Marcel Maltritz über seine Profikarriere, die ihn vom FCM über die Stationen Wolfsburg und Hamburg nach Bochum führte, wo er 10 Jahre spielte und auch seine Laufbahn beendete. Gemeinsam blicken wir außerdem auf Fürth zurück und auf das anstehende Spiel gegen den VfL Bochum voraus. Im zweiten Teil geht es um den geplanten Fan-Protest am kommenden Spieltag, zu dem uns Steffen von Block U einige Fragen beantwortet hat. Außerdem im Gepäck: Die Regionalligareform, die Copa Libertadores und die Mitgliederversammlung vom 22.11.. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 106 erscheint voraussichtlich am 05.12..

Jetzt in der App abspielen

Live-Ausgabe vom Amateur-Sportplatz, Neue Fußballregeln (#20)

17.11.2018 00:57:18

Unsere Spezial-Ausgabe vom Bezirksliga-Sportplatz. Während Jonas über den Kultspieler rätselt, läuft im Hintergrund live ein Spiel vom Amateursportplatz. Nebenbei diskutieren wir noch die neuesten Regel-Verbesserungen, die das IFAB vorgeschlagen hat. Natürlich übertragen wir diese auch direkt auf den Amateurfußball.

Jetzt in der App abspielen

#18 | Weisse Buenos für Alex

03.11.2018 00:35:09

Erfolg in Jena | Remis gegen Bernburg

Jetzt in der App abspielen

#17 | EinundfuenfzigPlus

26.10.2018 01:27:59

#17 | EinundfuenfzigPlus

Jetzt in der App abspielen

#16 | Borussia Neunkirchen

17.10.2018 01:25:45

Alte Liebe lebt!

Jetzt in der App abspielen

#15 | Eiserne Positionen

09.10.2018 00:00:00

Die Perspektive des Amateur- und Profifußballs

Jetzt in der App abspielen

#14 | Glotze aus, Stadion an!

03.10.2018 00:39:55

Tag der Amateure in Gera

Jetzt in der App abspielen

#13 | Durchgekämpft und ausgegrindelt

12.09.2018 00:38:04

Mit BSG-Präsident Volker Fiedler und Vize Frank Neuhaus

Jetzt in der App abspielen

#12 | Harti, Vitzer und die BSG

04.09.2018 01:12:05

Marcel Hartmann & Kai Vitzthum

Jetzt in der App abspielen

#11 | Ein unwürdiger Acker und eine brasilianische Hoffnung

25.08.2018 01:16:35

#11 | Ein unwürdiger Acker und eine brasilianische Hoffnung

Jetzt in der App abspielen

#10 | Die Drei von der Trainerbank

15.08.2018 00:59:26

2 Spiele - 2 Siege - 2. Platz

Jetzt in der App abspielen

#9 | Historisches zum Saisonauftakt

09.08.2018 00:56:45

Aufstiegskandidat, Stand jetzt!

Jetzt in der App abspielen

#8 | Ein besamter Rasen, ein Derbyheld und 650 Fragen im Landtag

13.07.2018 01:33:53

Drei Männerteams und ein neuer Rasen bei der BSG Wismut Gera

Jetzt in der App abspielen

#5 - Fanszene SV Lippstadt - Eric über die Fanszene Lippstadt

28.06.2018 00:12:17

Schon seit über 20 Jahren gibt es beim SV Lippstadt eine respektable Fan- und Ultraszene. Football was my first love spricht mit Eric aus der Fanszene Lippstadt über ebendiese, die letzte Saison, die nächste Saison in Regionalliga West und einiges mehr.

Jetzt in der App abspielen

#7 | Basti, Jogi, Schubi und 650 Gewalttäter

28.06.2018 02:06:22

Historisches geschieht derzeit im Fußball. Die BSG Wismut Gera testet gegen die SG Dynamo Dresden und die Mannschaft von Jogi Löw kommt bei der WM in Russland über die Gruppenphase nicht hinaus. Merkwürdiges geschieht in Thüringen. Dort gibt es ein Innenministerium, welches zwar von 650 Gewaltbereiten im Fußball spricht, aber auch auf Nachfrage nicht erklären will, wie es zu dieser Zahl kommt.

Jetzt in der App abspielen

#5 | Saisonrückblick 2017/18

05.06.2018 01:24:05

Die Höhen und Tiefen der Oberliga-Saison 2017/18 aus Fansicht.

Jetzt in der App abspielen

#4 | Jetzt gilts!

27.05.2018 01:14:51

#4 | Jetzt gilts!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 89 – EIN WALTER KOMMT SELTEN ALLEIN

27.05.2018 01:13:46

Nachdem wir die Ereignisse der letzten Tage etwas verarbeitet haben, liefern wir Euch heute die nächste Ausgabe 1912FM - CCK's Holstein Kiel Podcast. Wir sprechen natürlich über das Relegationsrückspiel gegen den VfL Wolfsburg und die vielen Emotionen nach diesem intensiven Spiel. Im Anschluss werfen wir einen ausführlichen Blick auf die Veränderungen im Kader und beschäftigen uns mit unserem neuen Trainer Tim Walter. Eine weiteres Holstein Team befindet sich noch mitten im Aufstiegsrennen. Unsere Zweite hat die Chance, nächstes Jahr Regionalliga zu spielen. Wir schauen auf die bisherigen Spiele und welche Bedeutung so ein Aufstieg haben könnte. Mit den Spielen der anderen Holstein Teams runden wir die Folge ab. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

#3 | Pokalfinale

16.05.2018 01:01:44

Auch die 3. Ausgabe des PODCAST ORANGE stand ganz im Zeichen des Pokalfinales am 21. Mai 2018 im Steigerwaldstadion. Doch auch in der Oberliga ist der Abstiegskampf immer noch spannend und die BSG trotz dem 2. Platz in der Rückrundentabelle noch nicht frei von allen Sorgen. An den Mirkos waren Trainer Fank Müller, Abwehrspieler Robert Paul und Paparazzo Orange.

Jetzt in der App abspielen

Episode 86: Konfetti

09.05.2018 01:31:45

Allerlei Feierlichkeiten sind heute Thema in Podcast-Episode 86. Wir sprechen zunächst über das letzte Heimspiel der Saison gegen den Chemnitzer FC, die emotionale Auswechslung von Marius Sowislo und natürlich die Verabschiedung einiger weiterer Spieler im Anschluss an die Begegnung. Gefeiert wird mit einiger Sicherheit auch in Lotte, wenn knapp 5.000 Clubfans die Mannschaft begleiten und im Stadion am Lotter Kreuz für Heimspielatmosphäre sorgen werden. Auch auf dieses Spiel blicken wir selbstverständlich voraus. Im Anschluss widmen wir uns dann etwas ausführlicher dem Empfang der Mannschaft im Magdeburger Rathaus am vergangenen Sonntag und den Feierlichkeiten auf dem Alten Markt, bevor es im "Sonstiges"-Segment um die Stadionproblematik bei Holstein Kiel und außerdem noch um den DFB, die DFL, die Relegation und die Regionalliga Nordost in der kommenden Saison gehen wird. Und vielleicht versteckt sich ja irgendwo in der Folge auch ein kurzes Interview mit Nils Butzen. Die Eröffnungsrede von DFL-Chef Christian Seifert auf der "SportsInnovation 2018" kann man sich auf der DFL-Homepage durchlesen. Das Statement von Holstein Kiel bezüglich der Stadionproblematik findet sich auf ihrer Vereinshomepage. Die angesprochenen Informationen zum Fanausschuss gibt es auf den Seiten der Fanhilfe Magdeburg unter "Aktuelles". Den "Klartext" von Hardy Grüne zum Thema Kiel findet Ihr beim sehr empfehlenswerten Zeitspiel-Magazin. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:01:32 Rückblick Chemnitz 00:31:58 Vorschau Lotte 00:42:55 Rückblick Rathaus-Empfang und Feier auf dem Alten Markt 01:04:02 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga 01:07:12 Sonstiges 01:29:06 Hörer der Woche 01:29:57 Ausblick auf die nächste Sendung, Outro Viel Spaß mit Episode 86 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 87 erscheint voraussichtlich am 16.05.. --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen die Sportfreunde Lotte: Brunst - Schiller, Hainault, Schäfer - Costly, Sowislo, Laprevotte, Butzen - Türpitz, Lohkemper, Pick Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen die Sportfreunde Lotte: Seidel - Schiller, Hainault, Handke - Costly, Laprevotte, Sowislo, Butzen - Türpitz, Lohkemper, Pick --- Ergebnistipps: Thomas: 0:5 | Alex: 1:4 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

#2 | Gera hat Bock

04.05.2018 01:07:39

Das Finale in der Landeshauptstadt - zwischen Frust und Träumerei

Jetzt in der App abspielen

Episode 85: Wurst

02.05.2018 01:41:15

Sportlich ist die Saison so gut wie gegessen, dafür gibt es in Podcast-Episode 85 einen bunten Blumenstrauß an "Sonstiges"-Themen, die direkt oder indirekt mit dem Abschneiden unserer Elf in dieser Spielzeit zu tun haben. Bevor wir dazu kommen, sprechen wir aber natürlich erst einmal darüber, wie wir das Wochenende verbracht haben, schauen auf das Landespokal-Halbfinale beim BSV Halle-Ammendorf und wagen eine Prognose zum anstehenden Heimspiel gegen den Chemnitzer FC. Anschließend geht es dann unter anderem um die DFB-Definition von E-Sports, die jüngst verkündete EM-Bewerbung und die Entlassung von Torsten Ziegner in Zwickau. Schließlich wenden wir uns den aktuellen Entwicklungen im Kader des FCM zu und kommentieren dort insbesondere die derzeitige Diskussion um den Wechsel von Tobias Schwede nach Paderborn. Außerdem noch mit im Programm: Der Rückzug des FSV Barleben aus der Oberliga, Jonas Hector und Timo Horn und das Thema "Stadionverbote". Die Pressemitteilung des DFB zum Thema "E-Sports" bzw. "E-Soccer" kann man auf der Verbandshomepage nachlesen. Die Antwort auf die Frage, warum der SC Paderborn in Liga 2 mehr TV-Geld bekommt als der 1. FC Magdeburg, findet sich bei liga3-online.de. Hier geht es zum Kommentar der AG Fananwälte bezüglich des jüngsten Urteils des Bundesverfassungsgerichts in Sachen "Stadionverbote". Die Meldung zum Oberliga-Verzicht des FSV Barleben steht auf der Vereinshomepage. Das war der ausschlaggebende Tweet für die Wahl von @tinaritter05 zur Hörerin der Woche - herzlichen Glückwunsch! Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:01:33 Rückblick Wochenende 00:08:43 Rückblick Landespokal-Halbfinale 00:18:05 Vorschau Chemnitz 00:32:33 Kaderentwicklung 01:07:37 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga 01:14:17 Sonstiges 01:33:46 Hörerin der Woche 01:35:05 Phrasenschwein und Unterstützungsmöglichkeiten 01:39:02 Vorschau auf die nächste Sendung und Outro Viel Spaß mit Episode 85 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 86 erscheint voraussichtlich am 09.05.. --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen den Chemnitzer FC: Brunst - Schiller, Hainault, Schäfer - Costly, Sowislo, Weil, Butzen - Türpitz, Lohkemper, Pick Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Chemnitzer FC: Brunst - Schiller, Hainault, Schäfer - Costly, Erdmann, Sowislo, Butzen - Türpitz, Lohkemper, Pick --- Ergebnistipps: Thomas: 6:0 | Alex: 3:0 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

#036 - Hammer Saison!!

24.04.2018 00:39:32

Nachdem der Abstieg nun auch rechnerisch nicht mehr möglich ist, ist die Glückseligkeit in den Hallen von 1889fm eingekehrt. So eine Saison hat sich Robert seit der Regionalliga gewünscht. Ist jetzt aber noch mehr drin? 2 Punkte trennen uns noch von Kiel und deren Restprogramm ist noch schwerer als unseres, aber hört selbst was Robert, Thali und Stefan dazu sagen.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 82 – EINE DER BESTEN FOLGEN

03.04.2018 00:58:35

Wir haben nicht zu viel versprochen, der Thriller in Bielefeld war wirklich nervenaufreibend... genau wie die neue Folge 1912FM. Wir sprechen ausführlich über das Auswärtsspiel bei der Arminia und warum es eines der besten Spiele von Jojo van den Bergh war. Dann schauen wir uns den verrückten Spieltag und die lächerliche Tabelle an, der Blick auf unseren nächsten Gegner Darmstadt 98 kommt dabei natürlich nicht zu kurz. Am Ende gibt es dann ein paar interessante Infos zu den Holstein Women und anschließend riskieren wir ein paar Blicke über den Tellerrand in Richtung 3. Liga und Regionalliga. Viel Spaß.

Jetzt in der App abspielen

Frühlingserwachen in Regio Nordost

13.03.2018 00:54:01

Tobias und Kevin waren endlich wieder Mal zusammen im Stadion. Saufen für Dynamo, Singen für Union - alles wird abgefrühstückt. Der Titel des Ostfußballers der Woche geht nach Dresden und Leipzig. Die Regionalliga hat die Absagenflut überwunden und strahlt in vollem Glanz. Dazu gibt es wieder ein schnelle Runde "Was macht eigentlich?" und wie immer eine schöne Portion #BODOLOVE.

Jetzt in der App abspielen

Episode 72: Aber der Rasen!

31.01.2018 01:27:01

In Podcast-Episode 72 geht es zunächst um das torlose Unentschieden zuhause gegen den SV Meppen. Wir sprechen über die vergebenen Chancen sowie die erneut eher uninspirierte Vorstellung in der zweiten Hälfte und über die Frage, inwiefern der Zustand des Platzes als Argument für den Spielverlauf herhalten kann. Außerdem schauen wir natürlich auch auf den Gegner und die Strategie des SV Meppen, die letztlich zum Punktgewinn geführt hat. Der Blick geht dann gen Würzburg, wo die Größten der Welt am 23. Spieltag versuchen werden, den ersten Dreier 2018 einzufahren. Inwiefern die Personalien Bernd Hollerbach dort noch eine Rolle spielt, besprechen wir ebenso wie die Frage, in welcher Formation unsere Mannschaft aufläuft und wie das Spiel wohl ausgehen wird. Im "Sonstiges"-Segment diesmal mit dabei: Der Ticketverkauf für die Auswärtsspiele in Bremen, Rostock und Jena, Eintracht-Frankfurt-Präsident Peter Fischer, ein Dankeschön an neue Steady-Unterstützer, der Hörer der Woche und Thomas, der einen Witz erzählt. Der Kommentar von Daniel George zum Meppen-Spiel ist bei MDR.de zu finden. Das Streitgespräch zweier Eintracht-Fans in Sachen "AfD und Eintracht Frankfurt" hat Oliver Fritsch für ZEIT Online aufgeschrieben. Die Informationen zur Entschädigung der Regionalliga-Südwest-Teams infolge des China-U20-Debakels gibt es bei fanzeit.de. Das Statement der Würzburger Kickers zur Causa Hollerbach kann man auf der Webseite unseres kommenden Gegners nachlesen. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:01:47 Rückblick Meppen 00:40:43 Vorschau Würzburg 00:56:34 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga 01:01:25 Sonstiges 01:21:41 Hörer der Woche 01:22:50 Ausblick auf die nächste Woche, Outro Viel Spaß mit Episode 72 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 73 erscheint voraussichtlich am 07.02.. --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen die Würzburger Kickers: Glinker - Handke, Hammann, Schiller - Niemeyer, Erdmann, Rother, Butzen - Lohkemper, Beck, Türpitz Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen die Würzburger Kickers: Glinker - Schiller, Weil, Handke - Hammann, Erdmann, Rother, Butzen - Niemeyer, Beck, Türpitz --- Ergebnistipps: Thomas: 3:1 | Alex: 0:1 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

RP03: Die Geschichte des SSV Jahn Regensburg

04.01.2018 02:58:03

In dieser Folge geht es um die Geschichte des SSV Jahn Regensburg. Es ist eine Crossover-Episode, gemeinsam mit Stefan, der den Jahn-Podcast 1889fm macht. Wir haben uns mit zwei hochkarätigen Experten zusammengesetzt und ausführlich über die Geschichte des Jahn gesprochen: den Jahn-Archivaren Gerd und Wolfgang Otto. Diese Episode ist aber nicht nur für Jahn-Fans interessant, denn der SSV Jahn Regensburg ist ein Traditionsverein mit einer langen Geschichte und vielen Höhen und (vielleicht noch mehr) Tiefen, anhand dessen Geschichte sich viel über die Entwicklung des Fußballs in Deutschland allgemein zeigen lässt: Typisch für viele Vereine Ende des 19. Jahrhunderts liegen die Wurzeln des Jahn – darauf verweist ja auch der Name – bei einem Turnverein, dem Turnerbund Jahn Regensburg. Den Namen SSV Jahn Regensburg erhielt der Verein erst 1934, als er während der Zeit des Nationalsozialismus umstrukturiert wurde und eine Leichtathletik- und Schwimmabteilung dazukam – seitdem heißt der Verein Sport- und Schwimmverein Jahn Regensburg e. V.). Von drohenden Konkursen, Jahren in der höchsten Spielklasse (Oberliga) und Abstiegen bis in die 5. Spielklasse war alles dabei. Deutlich wird im Laufe des Gesprächs, wie sehr sich der Fußball veränderte im Laufe der Jahrzehnte, wie die Entwicklung vom Amateur- zum Profifußball den Sport geprägt hat, aber auch, wie sich die Gesellschaft verändert hat und damit die Fanszene. Viele bekannte Namen haben eine Verbindung zum Jahn: Neben dem erfolgreichsten Jahn-Spieler Hans Jacob – nach ihm ist im neuen Stadion die Fankurve benannt – prägten herausragende Persönlichkeiten wie Rapid-Ikone Franz Binder oder Josef Uridil den Verein; oder auch Karsten Wettberg, der dem Jahn nach einer langen Phase der Krise den Erfolg zurückbrachte. Zum Jahrhunderttrainer wurde allerdings Aki Schmidt gewählt. Die BVB-Legende hat zwischen 1968 und 1994 viermal den Verein trainiert. Und dann gibt es da natürlich auch noch viele kleine Geschichten, Anekdoten und Begebenheiten. Etwa das erste Tor des Monats überhaupt, durch Gerhard Faltermeier am 28.03.1971 im Spiel gegen VfR Mannheim. Rückpass ist ein Spin-off des Geschichtspodcasts Zeitsprung. Wer sich auch sonst für Geschichte interessiert, findet hier vielleicht auch das ein oder andere Thema.

Jetzt in der App abspielen

MT049 – Handball in Ruanda

21.12.2017 02:52:35

Die letzte Folge unseres Podcasts für dieses Jahr beschäftigt sich im ersten Teil mit den zurückliegenden Spielen in Bielefeld, gegen Duisburg und Bochum sowie dem Trainerwechsel. Nachdem Wilko aus Übersteiger Nr.29 vorgelesen hat, wie ein spanischer Fanclub damals auf den FCSP blickte, unterhalten wir uns mit unseren Gästen Arne und Ben, die beide für die 1.Mannschaft des FCSP in der Oberliga HH/SH Handball spielen. Wäre sicher alleine auch schon eine Einladung wert gewesen, allerdings gibt es aktuell noch ein besonderes Thema, welches es hervorzuheben lohnt: Das Team war im Sommer in Ruanda und hat dort das Projekt "We'll never play alone" ins Leben gerufen. Facebook: https://www.facebook.com/fcsph.goes.rwanda/ Reisebericht: http://www.fcstpauli-handball.de/abteilung/aktionen/ruanda-2017.html Wie es dazu kam, was für Eindrücke man vor Ort bekommen hat und wie es weitergehen soll: Hört es Euch an, ganz tolles Projekt. Oder, wie Sebastian es auf Twitter formulierte: "Ab und zu sind es die leisen Momente, die besonders toll sind. Die Nicht-Massenthemen. Hört den @MillernTon zu Handball und Rwanda. Wohl morgen online. Wie großartig, was alles aus so einem Sport-Verein-Dings heraus entstehen kann." Noch ein Wort zu unserem Test, die Sendung bei Facebook live zu streamen: Grundsätzlich ist dies gelungen, die Technik spielt mit. Die Audioqualität war grausam, wir wissen aber woran dies liegt und werden das schon beim nächsten Mal behoben haben, glaube wir. Die Bildqualität war zwar ab und an etwas pixelig, bei einer einzigen Kameraeinstellung für circa drei Stunden ist dies aber vielleicht auch vernachlässigenswert... aber auch da werden wir versuchen, dies noch zu verbessern. Wenn das also beim nächsten Mal wie geplant klappt, werden wir das auch in der Zukunft etwas besser bewerben und dann endlich auch Eure Kommentare direkt in der Sendung einbinden. Schöne Winterpause, wir sehen uns hoffentlich am 13.1.2018 in den Fanräumen zur Lesung von "Wir Wochenendrebellen". http://blog.uebersteiger.de/2017/12/13/buchrezension-wir-wochenendrebellen/

Jetzt in der App abspielen

Zurückgetretene Legenden, Thesen zum Fußball-Jahr und Kreisliga-Highlights - unser etwas anderer Jahresrückblick (#9)

20.12.2017 01:26:11

Jonas hat sich nicht lumpen lassen und auch ein spontanes Quiz mitgebracht: Errate die Spitznamen von 90er-Fußballern (03:30).Der Kultspieler begann seine Karriere im Westen bei Fortuna Köln und wurde dort "Chancentod" getauft (08:30).Weil Weihnachten und Jahreswechsel in diesem Jahr zufällig auf dieselbe Zeit fallen, haben wir uns als Schwerpunktthema in dieser Ausgabe für einen etwas anderen Jahresrückblick entschieden - im Gegenpressing-Stil:Wir blicken zurück, welche Fußball-Legenden in diesem Jahr ihre Karriere beendet haben oder ihren Rücktritt bekannt gegeben haben. Für was steht ihre Fußballergeneration? Was bleibt von ihnen? Wir haben es besprochen (16:45).Wir diskutieren Thesen zu Themen, die den Fußball in diesem Jahr beschäftigt haben: Fritz von Thurn und Taxis und Marcel Reif sind weg - und das Niveau ist nicht besser geworden (42:40).Das Aussetzen der China-Spiele in der Regionalliga Südwest sind ein Zeichen, dass Protest von der Basis im Fußball noch etwas bewirken kann (51:00).Italien und Holland sind nicht bei der WM dabei, weil es große Fußballnationen verpasst haben, sich zu modernisieren (1:00:40).Unsere Meinung zum Videobeweis - ein für allemal und ganz schnell (1:13:50).Zum Schluss werfen wir noch einen Blick ins Amateur-Fußballjahr und stellen drei großartige Leistungen vor (1:14:15).

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 69 – SANDHAUSEN WIRD GESPERRT

19.12.2017 01:01:52

Wer vergessen haben sollte, wie sich Regionalliga oder zum Teil auch 3. Liga anfühlt, dem empfehlen wir eine Reise nach Sandhausen. Wir besprechen noch einmal über das letzte Pflichtspiel des Jahres gegen den SV Sandhausen. Man hat zwar die ganze Zeit damit gerechnet, dass ja irgendwann die nächste Niederlage kommt, aber wenn sie dann da ist, fühlt sich das auch komisch an. Bei der Punktevergabe gibt es neben unseren Punkten auch die Krönung des Spielers der Hinrunde. Die anderen Holstein Teams befinden sich zum Großteil schon in der wohlverdienten Winterpause, deswegen gibt es leider nur zwei Ergebnisse vom Nachwuchs. Zum Ende philosophieren wir noch ein wenig über mögliche Transfers in der Winterpause - sowohl von, als auch zu den Störchen. Viel Spaß. PS: Pike musste heute etwas improvisieren, bitte entschuldigt die nicht optimale Tonqualität. PPS: Frohes Fest!

Jetzt in der App abspielen

Episode 67: Rote Vorhänge

13.12.2017 01:13:00

In Podcast-Episode 67 freuen wir uns zunächst über den Heimsieg gegen die Sportfreunde Lotte. Wir schauen genauer auf die Partie, würdigen sowohl die Leistung auf dem Rasen als auch auf den Rängen und überlegen natürlich auch, was der inzwischen herausgespielte 7-Punkte-Vorsprung auf den Relegationsplatz jetzt eigentlich für den Rest der Saison bedeutet. Der Blick richtet sich dann auf das letzte Pflichtspiel im Jahr 2017, das uns die SG Sonnenhof Großaspach als Gegner im Heinz-Krügel-Stadion beschert. Neben Aufstellungs- und Ergebnistipps geht es um die Frage, was die Mannschaft eigentlich anders machen muss als im Hinspiel, um den Platz diesmal als Sieger verlassen zu können. Bevor wir uns dann dem Geschehen beim DFB und in der Liga sowie der "Sonstiges"-Kategorie zuwenden, berichten wir außerdem noch kurz von der Mitgliederversammlung. Die Pressemitteilung des DFB zur Änderung der Aufstiegsregelung in der Regionalliga steht auf der Homepage des Verbandes. Zum angesprochenen Positionspapier der Fanszenen gelangt man über diesen Beitrag auf "Faszination Fankurve". Der Kommentar von Oliver Fritsch zum DFB-Bundestag gibt es bei ZEIT Online. Christoph Ruf thematisiert bei SPIEGEL Online die fragwürdige Razzia bei Fans von Dynamo Dresden. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:02:46 Rückblick Lotte 00:19:25 Vorschau Großaspach 00:31:09 Mitgliederversammlung 2017 00:48:09 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga 00:53:34 Sonstiges 01:09:58 Hörer der Woche 01:10:47 Abschluss, Ausblick auf die nächste Folge, Outro Viel Spaß mit Episode 67 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 68 erscheint voraussichtlich am 20.12.. --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen die SG Sonnenhof Großaspach: Glinker - Schäfer, Weil, Schiller - Hammann, Erdmann, Rother, Butzen - Niemeyer, Beck, Düker Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen die SG Sonnenhof Großaspach: Glinker - Hammann, Weil, Schäfer - Niemeyer, Erdmann, Rother, Butzen - Schwede, Beck, Düker --- Ergebnistipps: Thomas: 4:0 | Alex: 5:0 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 65: Reinhard Grindel Pyrogott

29.11.2017 01:41:41

Podcast-Episode 65 wartet aus vielerlei Gründen mit einem gut gefüllten Programm auf. Weil zum Duell mit dem Halleschen FC zwar alles gesagt ist, aber eben noch nicht von jedem, müssen natürlich auch wir die Partie am 17. Spieltag noch einmal etwas ausführlicher unter die Lupe nehmen. Wir versuchen uns dabei zunächst an einer sachlichen Analyse der sportlichen Geschehnisse, gehen aber natürlich auch auf die Begleiterscheinungen der Begegnung und vor allem die Themen ein, die die Berichterstattung im Nachgang so bestimmt haben. Dann blicken wir auf die Partie beim Chemnitzer FC voraus und tippen Anfangsaufstellung sowie Ergebnis, bevor uns dann allerlei Aspekte in den "Neues aus der Liga"- und "Sonstiges"-Segmenten beschäftigen. Es geht u.a. mal wieder um das Thema "Regionalliga-Reform", um die Frage, wann man denn nun den Aufstieg als offizielles Ziel ausgeben soll und um die Umbaupläne für unser Stadion. Außerdem gründen wir direkt in der Sendung noch eine Ultra-Gruppe und schicken damit Grüße nach China und in die Regionalliga Südwest. Den angesprochenen Kommentar von Daniel George zum 'Derby' gibt es bei MDR.de. Das Interview mit Jens Härtel ist bei der Märkischen Allgemeinen zu finden. Die auführlichen Informationen zum Stadionumbau kann man der Internetpräsenz der Stadt Magdeburg entnehmen. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:02:20 Rückblick Halle 00:44:58 Vorschau Chemnitz 00:56:01 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga 01:17:55 Sonstiges 01:37:13 Hörer der Woche 01:39:06 Ausblick auf die nächste Folge, Outro Viel Spaß mit Episode 65 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 66 erscheint voraussichtlich am 06.12.. --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen den Chemnitzer FC: Glinker - Schäfer, Weil, Handke - Hammann, Erdmann, Rother, Butzen - Niemeyer, Beck, Düker Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Chemnitzer FC: Glinker - Schäfer, Weil, Handke - Hammann, Erdmann, Rother, Butzen - Niemeyer, Beck, Düker --- Ergebnistipps: Thomas: 0:2 | Alex: 1:3 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

NEL16 - Die irre Geilheit

02.11.2017 02:08:16

Wieder in kompletter Besetzung besprechen Sonja, Micha und Gunnar die jüngsten Wehener Torspektakel in der Liga und das DFB-Pokalspiel gegen Schalke. Wir versuchen uns außerdem an einer taktischen Bestandsaufnahme, blicken auf die geplanten Änderungen des Auf- und Abstiegs zwischen 3. Liga und Regionalliga und hassen bezahlten Torjubel.

Jetzt in der App abspielen

Episode 60: Satanische Verse

26.10.2017 01:44:01

Der Karlsruher SC bildet den Schwerpunkt von Podcast-Episode 60. Zu Gast ist Ralf (@ballreiter), mit dem wir darüber sprechen, was die Gründe für die sportliche Talfahrt beim KSC waren, die letzten Endes im Abstieg in die 3. Liga mündete, was in der aktuellen Saison für unseren kommenden Gegner noch so drin ist und inwiefern der Verein ein weiteres Jahr in der Drittklassigkeit verkraften könnte. Außerdem erfahren wir mehr über die Karlsruher Fanszene und das Wildparkstadion, blicken auf die Partie am Sonntag voraus und tippen natürlich wieder die Anfangsaufstellungen und das Endergebnis. Darüber hinaus erwarten Euch in der 60. Ausgabe neben einem kleinen Rückblick auf den DFB-Pokal-Abend gegen Borussia Dortmund wieder die gewohnten Kategorien, in denen es unter anderem um den DFB und das Finanzamt, Handyvideoschiedsrichter Ralf Rangnick und den schottischen Fußball geht. Der Blog von Ralf heißt "der ballreiter" und ist unter ballreiter.futbol zu finden. Das Video mit den Aussagen von Rainer Koch zum Dauerthema Regionalliga-Reform hat der MDR. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen, Vorstellung Gast 00:06:29 Karlsruher SC: Sportliche Entwicklung, aktuelle Saison, Stadion 00:32:59 Rückblick Dortmund (und ein bisschen Unterhaching) 00:50:11 Vorschau KSC - FCM 01:14:58 Neues von Reinhard 01:26:46 Sonstiges 01:40:55 Hörer der Woche 01:41:34 Verabschiedung, Ausblick auf die nächste Folge, Outro Viel Spaß mit Episode 60 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 61 erscheint voraussichtlich am 01.11.. --- Ralfs "Fantasy Football"-Elf gegen den 1. FC Magdeburg: Uphoff - Föhrenbach, Gordon, Pisot, Bader - Wanitzek, Mehlem - Lorenz, Muslija, Camoglu - Schleusener Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen den Karlsruher SC: Glinker - Schäfer, Weil, Handke - Hammann, Rother, Erdmann, Butzen - Niemeyer, Beck, Türpitz Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Karlsruher SC: Glinker - Schäfer, Weil, Handke - Hammann, Sowislo, Erdmann, Butzen - Niemeyer, Beck, Türpitz --- Ergebnistipps: Ralf: 1:1 | Thomas: 2:1 | Alex: 1:1 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

Kevin Vogts wunderbarer Bauch

18.10.2017 00:57:17

Beim FCA läuft's weiterhin gut: Auch gegen 1899 Hoffenheim zeigten die Augsburger, dass sie einfach nicht aufgeben. Zweimal in Rückstand geraten, zweimal zurückgekommen, einen Punkt mitgenommen. Wie das den Gastgebern gefallen hat, und wie es sich so für FCA Fans anfühlt, bespricht Kristell mit Hoffenheim-Fan Marco vom Hoffenheimblog und Zirbelnuss-Urgestein Stephan. Doch auch in der Regionalliga Bayern gab's am letzten Spieltag Erfolge zu feiern: Die zweite Mannschaft des FCA empfing 1860 München,brach in der WWK Arena mal eben den Zuschauerrekord in der Regionalliga und gewann 3:2. Wie Sascha Mölders' Rückkehr aufs Lechfeld aufgenommen wurde, gibts zu hören in der neuen Zirbelnuss....

Jetzt in der App abspielen

xxxGERMAN AMATEURxxx

12.10.2017 00:59:15

Hinter den Kulissen vom 11Freunde-"Tag der Amateure" schwelgen Tobias und Kevin in Bratwurstnostalgie. Dazu gibt es einen kontroversen Rückblick auf Lok gegen Energie und die Erklärung, warum der schlechteste deutsche Spieler in FIFA 18 ausgerechnet aus dem Osten kommt. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

DFB-Pokal aus Sicht der Amateure, Transferausgaben deutscher Vereine, CL im Pay-TV (#4)

17.07.2017 01:27:01

Zu Beginn der Ausgabe müssen wir am Tag des Wimbledon-Finales Roger Federer huldigen und dann unsere Nationalelf-Legenden beim Sechs-gegen-Sechs-Turnier in London feiern.Der Kultkicker ist eine Duisburger Legende (9:00)In der Steilen These freut sich Sascha, dass die Champions League ab 2018 nur noch im Bezahlfernsehen zu sehen ist (14:40)Im X-Faktor haben wir überprüft, ob die deutschen Vereine in den vergangenen Jahren tatsächlich immer mehr Geld für Transfers ausgegeben haben und vergleichen die Summen mit Ligen aus aller Welt (29:00)Im Schwerpunktthema haben wir die Voraussetzungen für Amateur-Vereine unter die Lupe genommen, die diese erfüllen müssen, um die erste Runde des DFB-Pokals im heimischen Stadion austragen zu dürfen (50:30)

Jetzt in der App abspielen

Episode 45: Schubladen

12.07.2017 01:32:25

In Podcast-Episode 45 und gleichzeitig der letzten Ausgabe der diesjährigen Sommerpause widmen wir uns der Liga in der Spielzeit 2017/2018. Wer hat sich mit wem verstärkt? Welche Teams gehören unserer bescheidenen Meinung nach zu den heißen Aufstiegskandidaten? Wer muss um den Klassenerhalt zittern? Wer landet am Ende im Mittelfeld? Wir schauen auf die Kader der Konkurrenz (und natürlich auf den unserer Mannschaft) und wagen Prognosen, die wir dann am Saisonende selbstverständlich noch einmal hervorkramen wollen. Außerdem geht es um die letzten Testspielergebnisse des 1. FC Magdeburg, die Torwart-Frage und die Vorbereitung insgesamt. Im "Sonstiges"-Block diesmal: Safer Sex mit dem FCM, Sportwetten, Tobias Willers, die Regionalliga Fernost und die Ultras Regensburg. Den angesprochenen Gesamtüberblick über die Transferaktivitäten aller Drittligisten gibt es auf transfermarkt.de: https://www.transfermarkt.de/3-liga/transfers/wettbewerb/L3 Hier geht es zur FCM-Kader-Einschätzung von liga3-online.de: http://www.liga3-online.de/fcm-planungen-abgeschlossen-ist-das-eine-aufstiegsmannschaft/ Die Stellungnahme des F.C. Hansa Rostock zu bwin als neuem Hauptpartner der 3. Liga findet Ihr hier: http://www.fc-hansa.de/news/stellungnahme-des-fc-hansa-rostock-zum-einstieg-eines-neuen-hauptpartners-der-3liga.html Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind die hier: 00:00:00 Intro und Vorstellung der Sendungsthemen 00:03:33 Testspiele, Neuzugänge, Torwartfrage, Auftaktprogramm 00:23:13 Die Liga 2017/2018 - Aufstiegs-, Abstiegs- und Mittelfeldkandidaten 01:14:44 Sonstiges 01:29:00 Hörer der Woche und Outro Viel Spaß mit Episode 45 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Episode 46 erscheint voraussichtlich am 19.07.2017.

Jetzt in der App abspielen

Episode 44: Rathausbesuch

29.06.2017 01:45:18

Wir sind wieder da - mit Podcast-Episode 44 und gleichzeitig der ersten in der diesjährigen Sommerpause! In Teil 1 der aktuellen Ausgabe reden wir mit Kerstin Kinszorra, Pressesprecherin der Stadt Magdeburg, über die Frage, welche Bedeutung der 1. FC Magdeburg als Verein eigentlich so für die Landeshauptstadt hat. Wir erfahren, inwiefern der Club für das Image eine Rolle spielt, wie eigentlich so die Planungen ablaufen, wenn ein Heimspiel ansteht und diskutieren natürlich noch einmal die letzten Entwicklungen in Sachen "Stadionertüchtigung". Teil 2 ist dem aktuellen Stand in der Saisonvorbereitung gewidmet, außerdem schauen wir uns an, was sich in den vergangenen Wochen Kader-technisch noch so getan hat. Unter "Sonstiges" geht der Blick unter anderem in die Regionalliga Südwest, zu RTL sowie nach Zürich, wo das IFAB seinen Sitz hat und im Prinzip dafür verantwortlich ist, die Fußball-Regeln festzulegen. Der empfohlene Text von Endreas Müller zum IFAB trägt den Titel "Die heimlichen Hüter der Regeln" und ist bei 120minuten zu finden: http://120minuten.net/die-heimlichen-hueter-der-regeln/. Den Video-Podcast "#standpunktOB" des Magdeburger Oberbürgermeisters zum Thema "Stadion" gibt es auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=xCSFLzowWf8 Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind die hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:01:56 Der FCM und die Stadt 00:50:00 Saisonvorbereitung, aktueller Kader, Abgänge 01:05:08 Sonstiges Viel Spaß mit Episode 44 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes!

Jetzt in der App abspielen

#28 ConfedCup, Verwirrung um Video-Schiedsrichter, China U20, Theater um Donnarumma und der HSV

26.06.2017 00:22:23

China U20 soll in der Regionalliga antreten, der Schiedsrichter beim Spiel Deutschland-Kamerun kann trotz Videobeweises eine "2" und eine "15" nicht auseinanderhalten. Der Postillon hätte uns keine bessere Vorlage für Folge 28 geben können! Jetzt auf YouTube: 00:00:00 - 00:00:20 Intro 00:00:21 - 00:02:37 Confed Cup; Deutschland-Kamerun 00:02:38 - 00:05:18 Schiedsrichter gibt trotz Zuhilfenahme des Video-Schiedsrichter erst dem falschen Spieler die rote Karte 00:05:19 - 00:12:38 China U20 nimmt an Regionalliga Südwest teil. Ist die Grenze überschritten? 00:12:39 - 00:14:14 Wende im Fall Donnarumma - bleibt er beim AC Milan 00:14:15 - 00:22:00 Begeht der HSV wieder die gleichen Fehler? Viel Geld für wenig Leistung. 00:22:01 - 00:22:27 Outro Viel Spaß! Wenn es euch gefällt bitte liken, kommentieren, teilen und unseren Kanal abonnieren. Um uns auch unterwegs hören zu können, könnt ihr ab sofort Castbox nutzen und vor allem ITUNES!

Jetzt in der App abspielen

Der Profifußball frisst seine Kinder - die Amateure (#2)

25.05.2017 01:07:58

Happy Vaddertach! Oder so ähnlich...Eine große Enttäuschung gibt es gleich zu Beginn: Sascha kommt nicht einfach auf den Kultspieler, obwohl er ihn erkennen müsste. In der Steilen These behauptet Sascha, dass ein Abstieg aus der Bundesliga eben nicht der vielzitierte Neuanfang sein kann, wie beispielsweise beim VfB Stuttgart. Jonas hält dagegen (4:34). Im X-Faktor klären wir, ob die höherklassige Mannschaft in der Relegation tatsächlich einen Vorteil hat und ob sie überhaupt abgeschafft gehört (22:43). Im Schwerpunktthema diskutieren wir, warum die Kluft zwischen Profifußball und Amateure immer größer wird - und was man dagegen tun könnte (42:15).

Jetzt in der App abspielen

Episode 41: Strukturkonservativ

17.05.2017 01:22:10

Nach dem 2:2 gegen den VfR Aalen vom vergangenen Wochenende kann der 1. FC Magdeburg den Relegationsplatz aus eigener Kraft nicht mehr erreichen. Klar, dass dieser Umstand sowie das Spiel an sich natürlich einen Schwerpunkt in Episode 41 bilden. Gleichzeitig wirft die derzeitige Konstellation auch die Frage auf, was im letzten Punktspiel gegen die Sportfreunde Lotte noch so geht - "Alles auf Angriff" kann aus unserer Sicht eigentlich nur die Devise lauten. Unter "Sonstiges" findet sich diesmal tatsächlich auch das eine oder andere Thema mit FCM-Bezug. Es geht unter anderem um die Vertragssituation von Leopold Zingerle und die aktuelle Lage bei unserem Hauptsponsor. Außerdem schauen wir auf die Ausgangslage im Tabellenkeller vor dem letzten Ligaspiel und überlegen, wer neben Mainz II und dem FSV Frankfurt wohl den bitteren Gang in die Regionalliga wird antreten müssen. Informationen zum angesprochenen Fußballturnier in Marburg gibt es auf der Facebook-Seite des Fanclubs Mittelhessen: https://www.facebook.com/FanclubMittelhessen/. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind die hier: 00:00:00 Rückblick Aalen 00:33:49 Vorschau Lotte 00:51:25 Sonstiges 01:17:27 Hörer der Woche 01:19:02 Ausblick auf die nächste Woche und Outro Viel Spaß mit Episode 41 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen die Sportfreunde Lotte: Zingerle - Handke, Weil, Hammann - Sowislo, Laprevotte, Butzen, Niemeyer, Cwielong - Beck, Düker Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen die Sportfreunde Lotte: Zingerle - Hammann, Weil, Handke, Butzen -Löhmannsröben, Sowislo, Cwielong, Düker, Chahed - Beck --- Ergebnistipps: Thomas: 4:2 | Alex: 2:1

Jetzt in der App abspielen

Auf Fahrt mit Benjamin Kirsten

02.05.2017 00:45:51

In der fünften Folge besuchen die beiden Jungs Torhüter Benjamin Kirsten in Leipzig und führen ein eindrucksvolles Interview mit ihm über seine turbulente Karriere. Dazu reden die drei über die Entwicklung der LOK, den Aufstieg des Toni Leistner und den Charme des Regionalligafußballs. drübergehalten ist der Podcast über den Fußball in Ostdeutschland!

Jetzt in der App abspielen

Die 2. Folge ist die Schwerste

10.03.2017 01:02:13

Die 2. Folge ist die Schwerste. Das Wissen auch die Jungs von Drübergehalten. Deswegen geben sie sich alle Mühe und sprechen unter Anderem über Kevin Großkreutz und warum der Fußball solche Typen braucht und wagen eine Reise in die Kreisliga. Kleiner Hörer-Hinweis: Eventuell wird es zwischendurch mal laut.

Jetzt in der App abspielen

MT036 – Trainer Kai

15.12.2016 02:55:39

Der FC St.Pauli lebt wieder. Alles wird gut, wir sprechen drüber! Deutlich erfolgreicher spielen hingegen die 1.Frauen, die als Aufsteiger in die Regionalliga (= 3.Liga) momentan Platz 3 belegen. Kapitänin Inga musste leider krankheitsbedingt passen, schickte aber mit Trainer Kai eine adäquate Vertretung und so sprachen wir über seine 13 Jahre Frauenfußball beim FCSP, und warum seine Trainerkarriere im Sommer enden wird. Knappe drei sehr unterhaltsame Stunden sind es geworden, da wir nebenbei noch Elfmeterpsychologie und den Fernsehbeweis abhandeln. Viel Spaß! Themen: 1.FC Heidenheim - FCSP FCSP - 1.FC Kaiserslautern (also known as: Der Wendepunkt-Elfmeter) SpVgg Greuther Fürth - FCSP Wilko liest aus alten Übersteigern ("Das" Rostock-Spiel) Frauenfußball beim FC St.Pauli Last Minute Weihnachtgeschenktipp

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #26: Im Gespräch mit... Daniel Farke

15.11.2016 01:51:10

Die englische Woche bei "Auffe Ohren" geht weiter. Nach dem letztwöchigen Rückblick präsentieren wir euch heute eine ganz besondere Ausgabe: ein Interview mit dem Trainer der Amateure von Borussia Dortmund, Daniel Farke. In einem launigen Gespräch beschreibt Farke sich selbst - oder versucht es zumindest, erklärt seine Idealvorstellung seines Fußballspiels, er spricht über die Zusammenarbeit mit Thomas Tuchel und seine Arbeit beim BVB und enthüllt auch, was er in der Regionalliga - und das sind seine Worte - "pervers" findet.

Jetzt in der App abspielen

MT031 – Saisoneröffnung 2016/2017

04.08.2016 03:06:24

Da sind wir wieder! Nach einer langen, fußballlosen Zeit geht es morgen Abend in Liga 2 und am Montag dann auch für den FC St.Pauli wieder los. Zeit also, Euch mit unseren gewohnt fundierten sportlichen Expertisen auf die neue Saison einzustimmen. Mit unserem bestens vorbereiteten Neuzugang Johnny besprechen wir in nur etwas mehr als drei Stunden alles was Ihr wissen müsst (und vieles mehr) über: Neuzugänge Abgänge Unsere Saisonprognose Under Armour Blindenfußball Wilko liest aus alten Übersteigern (aus dem Exil) FC St.Pauli Frauen- Aufstieg in die Regionalliga Michel Mazingu-Dinzey aus Altligateam ausgeschlossen Thomas Dierenga erneut mit fragwürdigen Klamotten Außerdem erreichten uns diverse Hörerfragen, dafür vielen Dank, diese fließen bei den entsprechenden Themen immer wieder mit ein. Ladet den Podcast auf Euer Smartphone, abonniert uns (siehe Button unten) mit dem Podcatcher Eurer Wahl und gebt uns bei iTunes gerne sechs Sterne... oder zumindest fünf, damit wir da mal die Charts aufmischen. Links zur Sendung: - Kontaktadresse Blindenfussball: [email protected] - Video von Jonathan Tönsings erstem Tor als Nationalspieler http://www.fussball.de/fan.video.detail/-/id/23512192 - Video Mulgetha Russom (MTV Stuttgart), Abstimmung Amateur-Tor des Monats http://www.fussball.de/fan.video.detail/-/id/23518284 - St.Pauli Streets: "Yakuza" http://stpauli-streets.eu/2016/08/yakuza/ - MagischerFC Blog: "Verbotene Kleidung" http://www.magischerfc.de/wordpress/?p=8089 - Stellungnahme Michel Mazingu-Dinzey (FB) https://www.facebook.com/MazinguDinzey/posts/1124108440992858 - Fanladen: Neue Tourshirts! http://www.stpauli-fanladen.de/2016/08/02/das-neue-tourshirt-ist-da/ - OSTBLOCK: Sonnenbrillen https://ostblocksanktpauli.wordpress.com/2016/08/04/hier-koennte-ihre-werbung-stehen/

Jetzt in der App abspielen

HRF 011 / Fußball im Südwesten...

21.06.2016 01:20:29

Diesmal wieder auf der heimischen Couch aufgenommen. Zu Gast Carsten Gier, Fußballliebhaber mit Hang zu alten Stadien und vergessenen Vereinen, Betreiber der Seite Südwestfußball.de. Wir schauen zurück auf die Geschichte der alten Oberliga Südwest, erinnern an einstige Helden und Vereine und beklagen den Zustand von heute.

Jetzt in der App abspielen

HRF 010 / das Wembleystadion der Regionalliga

10.06.2016 01:14:41

In Folge zehn quatsche ich mit Markus vom Blog Rot & Weiß über die Offenbacher Kickers. Über seine zweite Heimat Portugal, über Benfica Lissabon, den portugiesischen Fußball und na klar, auch ein wenig über den höherklassigen Amateurfußball im Südwesten.

Jetzt in der App abspielen

MT029 – Frauenfußball beim FC St.Pauli

07.04.2016 02:17:48

In unserer 29.Folge widmen wir uns dem Team der 1.Frauen beim FC St.Pauli. Spielführerin Inga Schlegel war zu Gast und sprach mit uns in Teil 1 über die letzten drei Spiele der Profimannschaft des FCSP (inkl. den Aprilscherzen um Zecki und die Blutsbrüder beim Union-Spiel), ehe wir uns in Teil 2 dann ausführlich mit ihr und dem Team der St.Pauli-Frauen in der Verbandsliga sowie dem Frauenfußball allgemein widmeten. Zu besprechen gab es genug: Neben der sportlichen Situation in der Liga, in der das Team vor dem Aufstieg in die Regionalliga steht, fand ja letzte Woche das Pokalhalbfinale gegen den hsv statt, welches bekanntlich gewonnen wurde. Vielen Dank an Inga für den sehr unterhaltsamen und interessanten Abend, viel Glück für den Saisonendpurt. Und natürlich an alle: Kalender raus! 5.Mai, Himmelfahrt, 15.00h: Pokalfinale! Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

HRF 005 / von Meckerecke und Zeckenhügel

19.02.2016 00:57:34

@docokocha hat eine Schwäche für Traditionsvereine und liebt die Historien die Vereine umgibt, diesmal erzählt mir @otzenpunk von Altona 93 und dessen Fanszene. Altona 93 war zur Jahrhundertwende und vor dem ersten Weltkrieg die führende Adresse im Fußballnorden. Es folgten noch Glanzzeiten als die Oberliga Nord die höchste Spielklasse war. Mit der Einführung der Bundesliga verlor der Verein an sportlicher Bedeutung, seine Historie als Wegbereiter des Fußballs in Deutschland aber ist geblieben. Auf den Rängen der Adolf-Jäger Kampfbahn hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten hingegen eine sehr subkulturelle und alternative Fanszene gefunden. Wo sonst kann man noch die Kutte - neu aufgelegt - sehen.

Jetzt in der App abspielen

[EF097] ] Stadionfolge Piräus mit Crusaders97 und Martin

18.09.2015 01:20:53

Nach über 30 Jahren geht es für den FC Bayern wieder nach Griechenland! Die Erfolgsfans haben die besondere Reise für euch mitgemacht :) Wir reden natürlich über das Spiel gegen Olympiakos. Während es im Hintergrund leider zu einigen Ausschreitungen kam haben wir ein Interview mit Mitgliedern von Crusaders97 gemacht, einem bekannten FC Bayern Fanclub aus Athen, der u.a. den Bustransfer in Athen organisiert hat. Nachdem Spiel konnten wir nach einer liebgewordenen Tradition Martin vom Clubnr12 vor das Mikro zerren. Mit ihm sprechen wir über das Spiel, die Amateure, den FC Bayern und den ClubNr12. Vielen herzlichen Dank an unsere Gäste! Wir hoffen unser Ausflug nach Athen bereitet Euch genauso viel Spaß wie uns :)

Jetzt in der App abspielen

[EF092] ] Stadionfolge FC Bayern München Amateure - 1860 München II

03.08.2015 00:31:05

Die Erfolgsfans waren beim Derby! Vielen Dank an den @bayerndusel. Wir haben eine kleine Stadionfolge aufgenommen. Unser Gast Martin vom Club Nr. 12 sorgt für die nötige Expertise im Hinblick auf die Amateure. Am Ende gibt es noch ein bisschen Stadionatmosphäre. Wir hoffen unser kleiner Ausflug bringt euch Spaß :)

Jetzt in der App abspielen

Wir wollen Atlas siegen sehen

01.01.1970

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

Schalalalalalala, Atlas!

01.01.1970 00:39

(Redaktion) Fangesang von Atlas Delmenhorst, aufgenommen 2018/19 beim Spiel in Cloppenburg.

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.