Jetzt in der Football was my first love-App

Karlsruher SC


265 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

#89 / Januar 2013

19.01.2021 00:18:03

Mottofahrt der Ultras Frankfurt, letzter Auftritt der Aachen Ultras, Trauer auf Schalke um Catweazle. Um diese und einiger weiterer Themen geht es in dieser Folge. Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Compadres Ultras Ahlen, 12doppelpunkt12, Borussia Dortmund, Rot-Weiss Essen, Ultras Essen, 1.FC Magdeburg, AC Mailand, Cagliaro Calcio, Pro Patria, Lazio Rom, V-Leute, Atletico Madrid, Alemannia Aachen, Aachen Ultras, Stoke City, Hannover 96, Fortuna Düsseldorf, DFL Sicherheitspapier, Dynamo Dresden, Hansa Rostock, Ultras Frankfurt, Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen, St. Pauli, Rote Kurve Hannover, VfB Stuttgart, SpVgg Fürth, Bayern München, Schalke 04, VfL Osnabrück, Karlsruher SC, Hamburger SV, Werder Bremen, Adrian Maleika, Austria Wien, FC Augsburg, Arminia Bielefeld, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 157 – FEIERabend

18.01.2021 00:44:03

Es fehlen einem noch immer die Worte, trotzdem haben wir ein paar gefunden und sie in diese Folge gepackt. Natürlich geht es sehr viel um das Pokalspiel gegen die Bayern, aber auch die unglückliche Niederlage gegen den KSC wird analysiert. Bei der Punktevergabe haben wir versucht, einen fairen Weg zu finden, um das Pokalspiel zu bewerten - für das Spiel gegen den KSC greift dann wieder das normale Regelwerk. Neben dem Blick auf den aktuellen Spieltag und die Gegnervorschau gibt es dann noch ein paar Transfernews. Viel Spaß beim Hören.

Jetzt in der App abspielen

Trikots wie Schranke

14.01.2021 00:55:51

Happy 2021! Oder ist es dafür zu spät? Frisch aus der Winterpause melden sich eure Feierbiester Seidel und Klöster mit einer Druckfrischen Folge Faktlos! Ganz frisch ist auch das Ausscheiden der Bayern gegen die Außenseiter aus Kiel. Ob das an den Pommes Schranke Trikots lag? Thomas Müller findet das eher nicht so witzig und bei Neuer bleibt sogar der Reklamiertem unten. So viele Überraschungen an einem Abend. Ist der Tripplesieger einfach müde, oder wurde das Konzept einfach gut durchschaut? Ihr habt die Wahl (checksch?) RARARA Tasmania, was auch immer das bedeuten soll. Aber zumindest wird dieser Spruch noch weiter bestehen bleiben, weil Schalke einfach keine Titel gewinnen kann. Endlich wurde die 30 Spiele Sieglosserie der Knappen bezwungen und das vor allem dank Matthew Hoppe und Amine Harit. Klöster kann sich drüber freuen, mit Seidel macht das nichts. Das Ende einer Ära, ähnlich wie das Aus von Jörg Dahlmann bei Sky. Loris Karius freut´s. Ist eigentlich wieder Transferphase? Auch wenn es auf dem Markt noch ruhig zugeht, freuen sich die beiden Transferexperten über ihre Lieblingsrubrik. Angefangen mit der Rückholaktion von Luka Jovic zu Eintracht Frankfurt...

Jetzt in der App abspielen

Folge 92 - Quick and Duckschi in Darmstadt

10.01.2021 00:31:09

Heureka. Duckschi gewinnt das Duell gegen Serdar Dursun. Und wie. Was war das für ein geiler Freistoß zum 0:1 in Darmstadt? Und auch gleich nach der Pause, ist unser Goalgetter wieder da. Alles Friede, Freude, Eierkuchen? Nein. Denn dafür waren die letzten 30 Minuten einfach zu schlecht. Sei es drum: Wir sind wieder dran an den Aufstiegsplätzen. Vorwärts nach weit. Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

21. Spieltag: Hamburger SV – Karlsruher SC oder Hamburger Weg

10.01.2021 00:07:01

„Der HSV ist jetzt langweilig.“ (Simeon Boveland) Es ist nie gut sich zu wiederholen und noch seltener ist es gut, sich selbst zu zitieren, aber es kommen Zeiten im Leben, da merkt der Mensch, dass die eigenen Worte manchmal einfach die besten Worte sind.

Jetzt in der App abspielen

#86 / Oktober 2012

08.01.2021 00:18:10

Schalke zeigt Unity/Desperados Fahne, Keine Eintracht mit Nazis, DFL Sicherheitspapier Sicheres Stadionerlebnis. Drei der Themen, um die es unter anderem in dieser Folge geht. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine /Gruppierungen etc.: Dynamo Dresden, VfL Bochum, Fantastic Supporters, Hallescher FC, FC Hansa Rostock, Eintracht Frankfurt, Schalke 04, Ultras Gelsenkirchen, Montpellier, Borussia Dortmund, Hannover 96, Ultras Hannover, Eintracht Braunschweig, Hertha BSC, 1. FC Kaiserslautern, Frenetic Youth, Devil Corps, Kerberos, Beckumer Jungs, 1.FC Köln, Wilde Horde, Ultras Braunschweig, Rudolf-Harbig Stadion, DFL, DFB, Stradevia 907, 1. FC Nürnberg, Greuther Fürth, Hamburger SV, Viagogo, VfB Oldenburg, 1. FC Magdeburg, Union Berlin, St. Pauli, Turnschuh Crew, Sportfreunde Siegen, GdP, Gewerkschaft der Polizei, Fananwälte, TSG Hoffenheim, B-Block Brigade, Crescendo Hohenlohe, Fanatics Heidelberg, Dementio Boys, Young Boyz, Ultras Leverkusen, Bayer Leverkusen, Karlsruher SC, SC Freiburg, ProFans, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Folge 91 - Quick and Dirty nach Sandhausen

03.01.2021 00:39:29

Frohes neues Jahr, liebe Hörer*innen. Und beginnt 2021 nicht einfach großartig? Hannover hat einen neuen Fußballgott. Patrick (Twogaols) Twumasi hat endlich getroffen - und dann auch noch doppelt. Da Marvin Ducksch auch einen Doppelpack schnüren konnte, scheint im neuen Jahr einfach alles zu gehen. Entsprechend groß ist nach 4:0 gegen den SV Sandhausen auch die Freude bei André, Chris, Dennis und Tobi. Genießt einen bunten Blumenstrauß an guter Laune. Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

#83 / Juli 2012

29.12.2020 00:14:14

Im Juli 2012 gab es den Sicherheitsgipfel, das Georg-Melches Stadion konnte nicht unter Denkmalschutz gestellt werden und der FC United of Manchester bekam ein neues Stadion. Um diese und einiger weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Saalefront Ultras, Pyrotechnik, EM2012, Sicherheitsgipfel, Stehplätze, BAFF, 1.FC Köln, Mainz 05, Stadionverbot, Kalrsruher SC, Jahn Regensburg, Hannover 96, Karlsruher SC, 1860 München, FC Bayern, Arbeitsgruppe Fankultur, Union Berlin, Fortuna Düsseldorf, SC Freiburg,Wilde Jungs, Rot Schwarze Hilfe Nürnberg, DFB, DFL, Red Fanatics, Georg-Melches Stadion, Pfalz Inferno, Frenetic Youth, SV Waldhof Mannheim, Hapoel Tel Aviv, Offenbacher Kickers, Rapid Wien, Austria Wien, Borussia Dortmund, Hamburger SV, Kein Zwanni

Jetzt in der App abspielen

14. Spieltag: VfB Stuttgart – Karlsruher SC oder Besonders besonders

26.12.2020 00:05:04

Fangen wir heute mal da an, wo wir meistens aufhören: Der VfB hat das baden-württembergische Derby gegen der Karlsruher SC mit 3:0 für sich entschieden. Soweit die Fakten.

Jetzt in der App abspielen

#82 / Juni 2012

25.12.2020 00:09:08

Die Innenministerkonferenz bestimmte die Schlagzeilen, Deutsche Fans fielen negativ bei der EM auf und die Wilde Horde meldete sich zurück. Um diese drei und anderer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Fanbeauftragte, DFB, Fananwälte, Bayern München, Eintracht Frankfurt, Hannover 96, EM2012, Fortuna Düsseldorf, 1.FC Köln, Eintracht Frankfurt, Karlsruher SC, Hertha BSC, Dynamo Dresden, SV Babelsberg, Ultras Babelsberg, Karl-Liebknecht Stadion, Wilde Horde, St. Pauli, Sozialromantiker, Borussia Mönchengladbach, Hansa Rostock, Suptras, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Folge 10: Erzengel Helge

23.12.2020 01:07:55

Zu unserer ersten kleinen Jubiläumsfolge stehen im Weihnachtsland Aue die Feiertage bevor. Passend dazu hat uns Weihnachtsengel Helge drei höchst unterschiedliche Spiele gegen St. Pauli, Karlsruhe und Nürnberg unter den Baum gelegt, die es zu besprechen gilt! Wer von euch war da draußen nicht artig?! Hoffen wir, dass gegen Braunschweig noch ein paar Weihnachtsgeschenke im Form von Toren von unseren Sturmweisen Krüger, Testroet und Zolinski dazu kommen. Wir schauen außerdem auf den Auer Weihnachtspulli und finden heraus, dass ein einzelner Begriff eine Menge Raum für unweihnachtliche Interpretation bietet. Wir wünschen allen Zuhörerinnen und Zuhörern eine fröhliche, gesegnete und gesunde Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Vielen lieben Dank für eure Treue! Gebt uns gerne Feedback und Bewertung und tragt diesen Podcast wie den Zauber der Weihnacht in die Welt!

Jetzt in der App abspielen

Das letzte Spiel des Jahres

22.12.2020 00:26:28

Mit den 96Freunde.de-Autoren Henrik Zinn und Maximilian Wilsmann spricht Christian im Podcast über die Nullnummer in Regensburg, aktuelle Transferüberlegungen bei 96 und den Jahresabschluss im DFB-Pokal. Ein dichter Nebel lag über dem Jahnstadion in Regensburg und besonders gut konnte zeitweise niemand erkennen, was auf dem Platz so gespielt wurde, doch nach dem Spiel waren sich viele 96-Fans sicher: Vielleicht besser so. Denn die Mannschaft der Roten erinnerte sich an das oberste aller hannoverschen Gebote nach jedem Fortschritt folgt ein Rückschlag und spielte dementsprechend. Zumindest Kampfgeist und Mentalität bescheinigte Kenan Kocak seiner Mannschaft nach dem Spiel, er war als einer der wenigen zufrieden mit der Leistung. Aktuell wird auch an der Leine die Gerüchteküche wieder etwas heißer. Kurz vor Beginn der Winter-Transferperiode stehen erneut die Namen Serdar Dursun und Vedad Ibisevic im Raum. Neu auf der spekulativen Liste der Sportmedien ist der Name Konstantin Rausch. Dieser hält sich nach Ende seines Arbeitsverhältnisses mit Dinamo Moskau derzeit in seiner alten Heimat Hannover auf. Und dann kommt das letzte Spiel des Jahres: Am Mit...

Jetzt in der App abspielen

#BSCM05: Viel auf dem Spiel

15.12.2020 00:11:45

Bei Mainz 05 will es in dieser Saison einfach nicht richtig anlaufen. Die erste Hoffnung auf Besserung, die mit dem ersten Saisonsieg aufkam, hielt nicht lange an. Nun verlor man am letzten Spieltag gegen die Kölner ein weiteres Big-Point-Spiel, die Tabellenluft wird dünner und dünner und die Probleme der Mainzer scheinen tief in der Mannschaft verwurzelt. Ob das Duell gegen Hertha BSC ein Stimmungsaufheller sein kann? Die Berliner hängen ebenfalls den eigenen Erwartungen hinterher, zeigen aber gerade defensiv, dass sie sich mittlerweile gefunden haben und nun kehrt auch Matheus Cunha nach seiner Gelbsperre zurück ins Team. Dies könnte zusätzlich auch die Offensive der Hauptstädter beleben. Bleibt für die Mainzer am Ende doch nur der nächste Rückschlag? Moderator Julius Eid, Marc Schwitzky (Herthabase) und Benedikt Engelberts (Hinterhofsänger) sprechen über die anstehende  Partie zwischen Hertha BSC und Mainz 05....

Jetzt in der App abspielen

Interview Harlekins Berlin '98 Teil II

14.12.2020 01:21:41

... und hier Teil II unseres Gesprächs mit Ben und Schäfer von den Harlekins Berlin '98. In der zweiten Hälfte unseres Gesprächs ging es u.a. um die Lage des Profifußballs, die Situation des eigenen Vereins Hertha BSC, den Investoreinstieg und den Dialog zwischen Verein und Fans. Nach all den problembehafteten Themen wenden wir uns dann aber auch noch etwas positiveren Dingen zu, wie der Fanfreundschaft zum Karlsruher SC und dem sozialen Engagement der Gruppe. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

#FCUFCB: Ohne Kruse nix los?

10.12.2020 00:11:07

Das vergangene Wochenende war für die Eisernen ein doppelter Rückschlag. Nach tollem Saisonstart musste man sich im Stadtderby gegen die Hertha geschlagen geben und mit Max Kruse wird nun der wohl wichtigste Offensivmann wochenlang verletzt ausfallen. Auch die Rotsperre von Andrich ist ein klares Defizit, bevor es nun zum deutschen Rekordmeister geht. Auch die Münchner haben weiterhin Probleme mit der hohen Belastung der Saison, Favorit sind sie dennoch. Oder kann Union Berlin überraschen? Moderator Julius Eid und Manuel Behlert (neunzigplus.de) sprechen über das anstehende Spiel zwischen Union Berlin und Bayern München....

Jetzt in der App abspielen

Folge 9: Männel fliegt und siegt

08.12.2020 01:10:03

…nicht immer, aber immer öfter. Aktuell wächst unser Tor-Titan über sich hinaus und sammelt weiter Stein für Stein für sein Denkmal im Erzgebirge. Neben der Lobhudelei für Martin Männel schwimmen wir in der aktuellen Folge im Wechselbad der Gefühle mit dem Sieg gegen Sandhausen und der Niederlage gegen Regensburg. Dazu diskutieren wir über die Corona-Krise und den subversiven Vorschlag von Helge, das Fußballsystem und deren Machenschaften zu stürzen. Helge spart hier nicht mit klaren Worten und verdient sich mal wieder den Helge der Woche. Freie Plätze gibt es noch bei unserer Auepodcast-Weichnachtsfeier. Hier wollen wir uns am 17.12. in einer digitalen Welt treffen und gemeinsam das Spiel gegen den KSC gucken. Fahrt den Laptop hoch, macht euch einen Glühwein und quatscht mit den teilnehmenden FußballexpertInnen. Und mit uns. Wer dabei sein möchte, schreibt uns an mit 'Ich bin dabei' und #LilaWeihnacht. Am Ende der Folge ehrt Thomas noch Diego Maradona. Wer sich jetzt fragt "Diego wer?", so wie das Martin und Tobias, muss die Folge bis zum Ende hören. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

4. Spieltag: Karlsruher SC – Hamburger SV oder Díaz von gestern

07.12.2020 00:06:30

Das Licht zerschneidet den Rauch in dem abgedunkelten Raum. Regelmäßig das Klicken, wenn sich der Projektor ein neues Dia aus dem Magazin holt und an die Wand projiziert. Ich fläze in dem schweren Ledersessel mit meiner Zigarre in der Hand.

Jetzt in der App abspielen

#76 / Dezember 2011

04.12.2020 00:15:40

Angriff auf die Aachen Ultras und späteres Blockverbot für diese in Braunschweig, Knochenbrüche bei einem 12jährigen Fan nach Polizeieinsatz in Frankfurt, und Einstellung des Verfahrens in der Hoffenheimer Akkustik Affäre. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beiteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Babelsberg, Dynamo Dresden, FSV Frankfurt, RB Leipzig, Borussia Dortmund, Bayern München, Hansa Rostock, St. Pauli, VfL Osnabrück, Waldhof Mannheim, Ultra 1894 Karlsruhe, Karlsruher SC, Eintracht Frankfurt, Kein Zwanni, Pyrotechnik legalisieren, Alemmania Aachen, Erzgebirge Aue, Aachen Ultras, Alemannia Supporters, Karlsbande Ultras, Racaille Verte, Fortuna Düsseldorf, Union Berlin, Ultras Düsseldorf, TSG Hoffenheim, Lippstadt, Hamm, Viktoria Pilsen, FC Schalke, SC Freiburg, Wilde Jungs, Werder Bremen, Ajax Amsterdam, AZ Alkmaar, TeBe Berlin, FC Viktoria Frankfurt/Oder, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

4 Minuten

03.12.2020 00:20:01

Hannover 96 verliert innerhalb von nur vier Minuten ein tragisches Spiel gegen Holstein Kiel. Zur Traumabewältigung hat sich Christian in dieser Folge 96Freunde.de-Autor Maximilian Wilsmann ins Boot geholt. Die beiden sprechen über die Gegentore, die verrückte gelb-rote Karte von Simon Falette, die ausgelassenen Torchancen von Marvin Ducksch sowie das kommende Spiel gegen den Hamburger SV. Außerdem: Wackelt Kenan Kocaks Trainerstuhl?...

Jetzt in der App abspielen

Gegengerade - Folge 43

26.11.2020 00:16:29

In dieser Folge gibt es eine Nachschau zum 8. Spieltag – unser mit 1:3 verlorenes Heimspiel gegen den KSC, sowie einen Ausblick auf das nächste Auswärtsspiel am 27.11. bei Darmstadt 98.  Wie immer gibt es alle gewohnten Zutaten: AusgangssituationAufstellungDie wichtigsten SpielereignisseFazitAnalyseWas mich nachdenklich stimmt – aber auch, was mich hoffnungsfroh stimmtDer nächste GegnerDer Tribünentrainer spricht.

Jetzt in der App abspielen

Eintracht Lebenslang Folge 051

22.11.2020 02:03:38

Der Schwenk zum Sieg Wir reden diese Woche über das Spiel gegen den KSC, über die Antwort von Peter Vollmann und über das Spiel in Darmstadt. https://blaugelbedatenwelt.com/2020/11/21/datenscouting-guru-boettger-antwortet-vollmann-wir-koennen-eintracht-zeigen-ob-ein-spieler-besser-in-der-vierer-oder-fuenferkette-spielt/ Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Eintracht Lebenslang Folge 050

15.11.2020 02:01:27

Das O2 Scouting Netzwerk Großes Programm heute. Rückblick auf Sandhausen. Die JHV. Vorausblick auf den KSC. Und ein bisschen was hintendran. Viel Spaß! Jussis Beitrag zu Peter Vollmann https://blaugelbedatenwelt.com/2020/11/14/datenscouting-warum-wetterfrosch-peter-vollmann-einfach-nur-unrecht-hat/ Blau Gelbe Einkaufshilfe https://www.eintracht.com/news/artikel/eintracht-hilft-blau-gelbe-einkaufshelfer-zukuenftig-wieder-im-einsatz  In Eintracht für die Bruchstraße https://www.eintracht.com/news/artikel/in-eintracht-fuer-die-bruchstrasse Discord https://disboard.org/de/server/731556153884147803

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 14

15.11.2020 00:14:24

Diesmal mit: "Nachholspiel" mit Euro-Eddy über das legendäre Spiel KSC - Valencia, "Es war einmal ein Stadion" über den Celtic Park, "Buli kompakt".

Jetzt in der App abspielen

Gegengerade - Folge 42

13.11.2020 00:13:37

In dieser Folge gibt es eine Nachschau zum 7. Spieltag – unser Auswärtsspiel in Sandhausen, sowie einen Ausblick auf das nächste Heimspiel am 21.11. gegen den KSC.  Wie immer gibt es alle gewohnten Zutaten: AusgangssituationAufstellungDie wichtigsten SpielereignisseFazitAnalyseWas mich nachdenklich stimmt – aber auch, was mich hoffnungsfroh stimmtDer nächste GegnerDer Tribünentrainer spricht.

Jetzt in der App abspielen

Episode 119 - ASF Offenbach (2) - Die Hoolbanden der 80er und 90er

11.11.2020 00:30:55

Weiter geht´s mit den Offenbachern: U.A. unterwegs mit den Karlsruhern oder Kasselanern, auf nach Schalke oder Braunschweig... Sogar beim A-Jugend-Finale geht´s rund!!! Was war mit Fortuna Düsseldorf? Und schon gar nicht fehlen darf der Vatertag 1999 vs. Waldhof Mannheim. Es wird scharf geschoßen.

Jetzt in der App abspielen

Nach dem Spiel – Karlsruher SC (H) – Spieltag 7 – Saison 2020/21

09.11.2020 00:25:09

Jetzt in der App abspielen

Es geht nicht voran

09.11.2020 00:47:37

Der 1. FC Nürnberg kommt einfach nicht von der Stelle. Auch im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf kommt man trotz abermaliger Führung über ein Unentschieden nicht hinaus. Die Gründe und eventuelle Lösungsmöglichkeiten versucht Marcus Schultz mit seinem Gast Florian Zenger (Clubfans United) ans Licht des Tages zu befördern. Man könnte es auch definitiv positiv sehen: in alles 7 Saisonspielen ging der 1. FC Nürnberg in Führung. Es wurde lediglich ein Spiel in dieser Spielzeit verloren. Aber eben auch erst ein einziges gewonnen. Die Tabelle ist noch recht eng beisammen, aber trotzdem hat es sich der Club schon wieder auf dem Relegationsrang 16 bequem gemacht. Kann das Team nicht besser? Ist da überhaupt etwas verändert zur letzten Spielzeit? Schaden die Geisterspiele dem Club oder kann man so den negativen Reaktionen der Fans nach Spielende entgehen? Kann man taktisch etwas verändern? All das haben wir versucht zu beleuchten und hoffen, dass wir alt genug werden, um nochmals einen Sieg des 1. FC Nürnberg trotz Gegentores zu erleben... Shownote:

Jetzt in der App abspielen

Folge 63: Das Wunder vom Wildpark (Gäste Edgar Schmitt und Jörg Dahlmann)

07.11.2020 00:50:37

Fußball, krasser als Cobra 11! KSC-Stürmer Edgar Schmitt überschlägt sich bei einem Autounfall viermal, eine Woche später erzielt „Looping Schmitt“ vier Tore im UEFA Cup gegen den FC Valencia. Schwindelerregend sensationell! Beim 7:0 am 3. November 1993 war der Karlsruher SC mit Bleifuß und Blaulicht unterwegs und donnerte auf der Überholspur sogar bis ins Halbfinale. „Euro Eddy“ macht das Nachholspiel-Studio zum Wildpark und erklärt, warum Uwe Bein der bessere Zidane war, Olli Kahn ein Mann der großen Worte und wie ein Karlsruher Juwelier zum einzigen Verlierer des Abends wurde. Und wem das noch nicht reicht: Jörg Dahlmann kommt wie damals wieder als Looping Louie der Kommentatoren angeflogen.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel – Karlsruher SC (H) – Spieltag 7 – Saison 2020/21

05.11.2020 00:44:40

Jetzt in der App abspielen

Folge 76 - Make Hannover Great Again

03.11.2020 01:26:37

Das 1:4 bei Greuther Fürth, hat wirklich wehgetan. Was wurde 96 am Sonntag verprügelt. Mittlerweile müssen wir von einer echten Auswärtsschwäche reden. Wenn Amerika seine Politikschwäche wird (hoffentlich) ablegen können, muss das Hannover 96 auch mit der Auswärtsschwäche schaffen. Wie, erklärt uns und euch Alexander Kiene, Trainer von Austria Lustenau und gebürtige Hannoveraner. Hat Auswärtsschwäche in Hannover vielleicht sogar Tradition? Und wie fällt ein erstes Zwischenfazit aus? Das und mehr im neuen #VNWpod. Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Tausend mal geführt

28.10.2020 01:56:51

Der 1. FC Nürnberg kann nicht mehr gewinnen. Im Heimspiel gegen den Karlsruher SC konnte der ehemalige Rekordmeister wieder einmal eine Führung nicht über die Zeit bringen. In der aktuellen Folge geht Marcus Schultz mit seinen Gästen Stefan Helmer und Alexander Endl von Clubfans United und Jakob Lexa auf Ursachenforschung. Nachdem man in der vergangenen Saison bereits 24 Punkte nach Führung angegeben hat, scheint man diese Statistik in der Noris diese Saison noch einmal toppen zu wollen. Bereits 9 Punkte nach 5 Spieltagen hat man nach eigener Führung bereits hergegeben. Und so steht man mit gerade einmal einem Saisonsieg mit zwei Punkten Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz auf Rang 12 der Tabelle. Rechtzeitig vor Beginn der obligatorischen alljährlichen Herbstdepression am Valznerweiher haben wir heute gleich vierfache Expertise am Start und versuchen, die Gründe zu erkunden und suchen nach Lösungsmöglichkeiten. Shownotes: Wenn nach vorne die Ideen fehlen Analys...

Jetzt in der App abspielen

#65 / Januar 2011

27.10.2020 00:07:14

In Polen verstarb ein Fan nach Ausschreitungen, Ultras Leverkusen kritisierten die "Pyrotechnik legalisieren" Initiatoren und und die BAG forderte eine Kennzeichungspflicht für Polizeibeamte. Das sind drei der Themen der heutigen Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Bayer Leverkusen, Pyrotechnik, Bayern München, AS Rom, UEFA, FC Sevilla, Borussia Dortmund, The Unity, Karlsruher SC, Widzew Lodz, LKS Lodz, DFB, BAG, Fanprojekt, St. Pauli, Westfalia Herne, Chaos Brigade, BAFF, Jagiellonia Bialystok

Jetzt in der App abspielen

Folge 6: Ideenlos = die Führung los

26.10.2020 00:17:28

Den Abschluss einer turbulenten Woche mit zwei Spielen und der Jahreshauptversammlung bildete das Heimspiel gegen den Karlsruher SC. Die sechste Folge des Glubb Checker Podcasts beschäftigt sich im ersten Teil mit dem Spiel, das ohne Zuschauer über die Bühne ging und bei strömendem Regen mit einem leistungsgerechten 1:1 endete. Der Glubb verspielte zum siebten Mal eine Führung und zeigte sich über weite Strecken einfalls- und ideenlos. Im zweiten Teil des Podcasts mache ich für euch den #Glubbcheck, bewerte einzelne Spieler und blicke auf die nächsten Wochen, in denen wir es schaffen müssen, auch mal wieder dreifach zu punkten! Beteiligt euch bitte auf Instagram oder Twitter, sagt mir eure Meinung zum Spiel und der aktuellen Situation und gebt mir Feedback zur aktuellen Folge des Glubb Checker Podcasts. Grüße, euer Glubb Checker...

Jetzt in der App abspielen

Folge 66: Zwischen Hack und Hoffnung

26.10.2020 00:37:35

Wieder ist der 1. FCN in Führung gegangen im Freitagsspiel gegen den KSC, wieder hat diese Führung nicht Bestand bis zum Ende. Ein Muster, das sich nicht nur durch diese Saison zieht. Wolfgang Laaß und Fadi Keblawi sprechen in der neuen Ausgabe von Ka Depp darüber, was Trainer Robert Klauß neuerdings mit Damir Canadi verbindet. Auch Klauß glaubt, dass die Probleme der aktuellen Spielzeit in der abgelaufenen begründet sind. Wie es besser wird? Mit viel Arbeit und ein wenig mehr Zutrauen ins eigene Tun, sagt Klauß. Im Moment sieht der 1. FCN nämlich nur bedingt besser aus als in der Saison des Beinahe-Zusammenbruchs. Hoffnung gibt es trotzdem, auch in diesen trüben Tagen.

Jetzt in der App abspielen

Folge 5: Ein Punkt am Millerntor

22.10.2020 00:22:30

In Folge 5 des Glubb Checker Podcasts blicken wir zunächst zurück auf die virtuelle Jahreshauptversammlung des FCN und fassen nochmal die Veranstaltung und die wichtigsten Informationen zusammen. Außerdem blicken wir ironisch auf die Highlightfragen rund um Bier, Weinschorle, Lachs und Mengenrabatt zurück. Im zweiten Abschnitt sprechen wir dann über das vergangene Auswärtsspiel beim FC St. Pauli, das für den neutralen Zuschauer sicherlich unterhaltsam war und uns am Ende immerhin einen Punkt bescherte. Zum Schluss wagen wir einen Ausblick auf die anstehende Begegnung gegen den Karlsruher SC. Euer Glubb Checker Podcast-Team...

Jetzt in der App abspielen

#63 Die Torwartschule auf Mallorca - Gast: Holger Gehrke (Ex-Bundesligatorhüter)

22.10.2020 00:23:54

Holger Gehrke hat mehr als 250 Pflichtspiele in Bundesliga, 2. Bundesliga und DFB-Pokal bestritten. Der 60jährige stand im Tor unter anderem von Schalke 04, dem MSV Duisburg und dem Karlsruher SC. Nach seinem Karriereende wurde er Co- und Torwart-Trainer. In dieser Ausgabe geht es vor allem um seine fest installierte Torwartschule auf Mallorca. Aber auch die 4-Minuten-Meisterschaft der Schalker ist ein Thema. Die hat er von der Trainerbank als Co-Trainer von Huub Stevens miterlebt.

Jetzt in der App abspielen

Fanzine-Vorstellung: Suff Olé Nr.1

18.10.2020 00:45:37

Das Dortmunder Fanzine "Suff Olé" ist Thema dieser Folge. In dem Zine geht es um die Spiele von Borussia Dortmund und FFC Flaesheim/Hillen der Hinrunde der Saison 2000/01, dazu gibt es die üblichen Hoppinggeschichten. Berichte folgender Spiele werden komplett gelesen: BVB(A) - Babelsberg, FC Middlesbrough - BVB, Jeunesse Esch - Celtic Glasgow, Magdeburg/Wolmirstedt-Flaesheim/Hillen, Burger BSC-TSV Völpke, FC Ismaning-BVB,SV Salzburg.Sturm Graz, Fortuna Düsseldorf-Rot-Weiss Essen, Hamburger SV-BVB, Brauweiler-Flaesheim/Hillen, Eintracht Frankfurt-BVB, MVV Maastricht-HFC Haarlem, England-Deutschland, Flaesheim/Hillen-Turbine Potsdam, Heike Rheine-FFC Flaesheim/Hillen, KFC Uerdingen-Wilhelmshaven, Bayer Leverkusen-BVB, Flaesheim/Hillen-Bayern München, KFC Uerdingen-Rot-Weiss Essen, BVB-Kaiserslautern, Sportfreunde Siegen-Flaesheim/Hillen, SV Wehen Wiesbaden-BVB, Aalen-Karlsruher SC, Bayern München-BVB, Bayern München-Eintracht Trier, Vitesse Arnheim-Inter Mailand, Dänemark-Deutschland

Jetzt in der App abspielen

#61 / September 2010

13.10.2020 00:06:24

Stadionverbot für Vuvuzelas, Choreoverbot für die Bayern, und "Kein Zwanni für nen Steher." Um diese und weiterer Theman ging es im September 2010. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: WM2010, Borussia Dortmund, Schalke 04, Accrington Stanley FC, Ultras, US Triestina, Pescare Calcio, Bayern München, AS Rom, UEFA, Karlsruher SC, Westfalia Herne, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

08 - 2013/14: Abenteuer Bundesliga

01.10.2020 01:08:22

Nach 28 langen Jahren war es endlich so weit: Eintracht kehrte in die Bundesliga zurück! Die Episode über diese dann doch besondere Saison fällt richtig opulent aus – eine ausführliche Reportage inklusive zweier O-Töne, um den Sieg gegen Radkappen und im Derby nochmal angemessen nacherleben zu können. Außerdem habe ich mir mit zwei Freunden den Spaß erlaubt, Torstens berühmte „Pissverein“-Rede mal auf links zu drehen. Und natürlich ist auch das Interview mit Torsten umfassend, aber auch durchaus wieder lebhaft. Neben der Rückschau auf die einzelnen Etappen dieser Saison gibt er uns tiefe Einblicke in die Kaderplanung. Zudem lüftet er nicht nur die taktischen, sondern auch motivatorischen Gründe für den ersten Bundesligasieg. Außerdem begründet seine etwas überraschende Einordnung des Derbysiegs und hinterfragt sich selbstkritisch, wie der Abstieg hätte verhindert werden können. Und es wird eine weitere Frage meines befreundeten Podcasts EINTRACHT LEBENSLANG (https://oiv3z8.podcaster.de/) beantwortet. Das Gespräch fand statt im SPRECHZIMMER in Ratingen (http://www.sprechzimmer.biz), dessen Wohlfühlatmosphäre viel zum Gelingen des Gesprächs beitrug. Tagesschau-Fake:Sprecher: Andreas MierSprecherin: Anikó MertenArchivmaterial VfL Wolfsburg – Eintracht Braunschweig: lizenziert durch ZDF Enterprises GmbHInterview-Reihenfolge: Domi Kumbela – Torsten LieberknechtArchivmaterial Eintracht Braunschweig – Hannover 96: lizenziert durch DFL Deutsche Fußballliga GmbHInterview: Torsten Lieberknecht, Pressekonferenz Eintracht Braunschweig)

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° VfL-Duell, Janelt & Jojic

01.10.2020 00:41:20

Am morgigen Freitag kommt es zum Duell der beiden VfL´s, dabei muss unser VfL auf mindestens einer Startelfposition eine Veränderung vornehmen, denn Holtmann ist nach seiner Gelb-Roten Karte im Spiel gegen den KSC gesperrt. Reis nannte auf der PK Pantovic, Blum und Bonga als mögliche Kandidaten für die Startelf. Außerdem steht Thomas Eisfeld vor seinem Comeback im Kader. Wie es im Gegenzug bei den Osnabrückern aussieht hat uns Dennis vom Podcast „Butte und Tooth“ erzählt. Das hört ihr, wie immer, am Ende der Folge! Zudem reden wir über die Gerüchte rund um Janelt und Jojic.

Jetzt in der App abspielen

Do. 01.10.20 Ulreich ist zu teuer, Absage bei KSC-Hofmann und Kiels Lee, Harnik vor Karriereende?

01.10.2020 00:07:02

Der HSV sucht weiter: Karlsruhe sagt für Stürmer Hofmann ab, Kiel verweigert Lee Weggang zum HSV. Und Bayern Münchens Ulreich ist zu teuer. Derweil steht Harnik vor dem Karriereende und Leistner vorm Comeback. Nur wo? Im Blog:

Jetzt in der App abspielen

Mi. 30.09.20 Interesse an Nübel und Hofmann, Hinterseer bleibt, Rohr kommt. Zuschauer-Aus gegen Aue?

30.09.2020 00:06:10

KSC-Angreifer Hofmann soll kommen, sogar an Bayerns Nübel war der HSV dran, bei dem Hinterseer nun doch bleiben will. Rohr unterschreibt bis 2022. Und: HSV droht Zuschauer-Aus gegen Aue. Im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Katastrophal gewonnen

29.09.2020 00:25:34

Zolli du Zauberfuß! Unsere Nummer 9 hat einen richtig guten Saisonstart erwischt und in 3 Spielen 3x getroffen, das Tor gegen den KSC war da wohl das Schönste. So schön wie Zolli´s Tor war, so hässlich war das Spiel. Der VfL schafft es kaum sich zu befreien, kommt im gesamten Spiel nur auf 2 Schüsse aufs Tor (Einer pro Halbzeit) und hat Glück, dass der KSC seine Chancen nicht nutzen kann. Es war also ein komplett anders Spiel wie gegen St. Pauli und ausgerechnet so eins gewinnt man.  Aber sei es drum, am Ende der Saison fragt niemand wie man die 3 Punkte bekommen hat.

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Reis untypische PK

26.09.2020 00:49:02

"Auch heute erkrankt weltweit alle 35 Sekunden ein Mensch an Blutkrebs. Für viele Betroffene ist eine Stammzellspende die einzige Chance auf Heilung. Deshalb bitten wir gerade jetzt eindringlich, sich als Stammzellspender zu registrieren!" Die beliebte Bochumer Lehrerin Sarah, Mutter des zweijährigen Henry, ist an Blutkrebs erkrankt und sucht eine/einen Stammzellenspender*in. Helft mit und lasst euch registrieren! https://www.dkms.de/de/spender-werden Auch hier wird der Übergang nicht weniger schwer, aber wir versuchen es trotzdem. Am Sonntag spielt der VfL Bochum in Karlsruhe gegen den KSC vor 1200 Heimfans. Mit Blick auf die Ergebnisse könnte man meinen, dass der KSC schlecht in die Saison gestartet ist, unterschätzen sollte ihn beim VfL aber niemand. Wieso erzählt uns Boris, "Dauergast" im Wildpark Podcast, in etwas anderer Form, nämlich via Sprachnachrichten. Das gibt uns aber die Möglichkeit, diese Aussagen nochmal in Ruhe zu diskutieren und zu besprechen. Außerdem hat der VfL das Hygienekonzept geändert, was definitiv die richtige Entscheidung war.

Jetzt in der App abspielen

Erfolgreicher Start in die Liga – abgezockt oder glücklich?

24.09.2020 00:58:28

In der neuen Folge des 96Freunde-Podcasts analysieren wir den 2:0-Sieg gegen den Karlsruher SC, diskutieren über die richtige Transferstrategie und sprechen mit Innenminister Boris Pistorius über die Lage in den Stadien.   Ich denke, wir haben sehr schlecht angefangen, konstatierte 96-Cheftrainer Kenan Kocak nach dem Spiel gegen den KSC. In der Tat lässt sich darüber streiten, ob es nun eine besonders abgezockte Leistung war, oder doch eher ein glücklicher Sieg, den die Roten vor 500 VIP-Fans einfahren konnten. Karlsruhes bester Stürmer saß freiwillig auf der Bank. Dazu kommt die umstrittene Entscheidung des Videoschiedsrichters, der ein Tor nach Ecke für Karlsruhe aberkannte. Warum Coach Kocak insgesamt vier Formationen ausprobierte, besprechen Christian und Dennis am Anfang dieser Episode.   Unter der Woche hat Dennis einen Artikel auf 96Freunde.de veröffentlicht: Drei Gründe, warum Hannover 96 auf dem Transfermarkt nachlegen muss. Im Podcast beschreibt er die einmalige Chance, die sich Hannover 96 gerade bietet - und erklärt, warum gerade jetzt der richtige Zeitpunkt ist, neue Spieler zu verpflichten.   Am Donnerstag...

Jetzt in der App abspielen

Folge 70 - Von Siegen und Taschenspielertricks

23.09.2020 01:35:40

Hannover 96 siegt 2:0 im Heimspiel gegen den KSC. 96-Torwart, Martin Hansen, verspricht im Interview einen 9-Punkte-Start, inklusive Derbysieg... es könnte alles so schön sein. Doch nicht nur über Siege, sondern auch über Taschenspielertricks muss gesprochen werden. Die Gemüter erhitzen sich an der Frage der Ticketvergabe für die ersten Heimspiele mit Fans. Hört rein und teilt uns eure Meinung mit. Mt freier Musik von www.framtraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Episode 105 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Neckar-Fils (2)

23.09.2020 00:36:15

Stuttgart, zum Zwoten: Wie war´s im alten Neckarstadion? Dort gab es sogar einen Zuschauerrekord!! Erlebnisse in München und Düsseldorf, u.A. rund um die Meistertitel 1992 und 2007. Unsere Gesprächspartner waren natürlich live vor Ort. Wir reisen gemeinsam nach Paris und Groningen, wo die "Soko" mal nicht mit durfte. Wir sprechen über die Entwicklung im Osten in den Neunzigern und gehen gegen Lautern auf den Acker. Können Stuttgarter mit den Erzrivalen aus Kaiserslautern oder Karlsruhe eng befreundet sein??? Und kann ein Abstieg auch "GUT" sein?? Antworten von den "Groundhopper-Hools" ;-)

Jetzt in der App abspielen

#55 / März 2010

22.09.2020 00:10:54

Verletzte durch Pyrotechnik, Angriff auf Räume eines Fanprojektes und unerwünschte Hansa Rostock Fans. Das sind drei von vielen Themen dieser Ausgabe. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Borussia Dortmund, Fortuna Düsseldorf, Kaiserslautern, Bochum, Nürnberg, Karlsruhe, Toulouse, Eintracht Frankfurt, VfL Osnabrück, Hessen Kassel, Darmstadt, Werder Bremen, Ostkurvensaal, Mainz, St. Pauli, Hansa Rostock, Rot-Weiss Essen, Mönchengladbach, Köln, Hertha BSC Berlin, Catania Calcio, Raciti, FC United of Manchester, Ajax Amsterdam, Feyenoord Rotterdam, Hamburger SV, FIFA, WM 2010, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

05 - 2010/11: Rekordsaison und Aufstieg in die 2. Liga

21.09.2020 00:49:20

Neben einer Reportage über die sensationelle Rekordsaison und der entsprechenden Rückschau analysiert Torsten die Gründe für den Erfolg und gewährt uns tiefe Einblicke in seine Kaderplanung sowie seine Sicht auf die Nachwuchsförderung. Außerdem spricht Torsten darüber, auf welche Weise er versucht hat, die Fans in dieser Zeit stärker einzubinden. Das Gespräch fand statt im SPRECHZIMMER in Ratingen (http://www.sprechzimmer.biz), dessen Wohlfühlatmosphäre viel zum Gelingen des Gesprächs beitrug.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 401

20.09.2020 00:06:10

Wie „schlimm“ muss das sein ein Bayern Fan zu sein Nie wieder verlieren, keine Angst vor Rückschlägen- so ist es nun mal: Der FCB - der beste Club der Welt ...

Jetzt in der App abspielen

Folge 69 - Out of the dark into the light

17.09.2020 01:47:19

Mit dem 3:2 in Würzburg ist die Generalprobe geglückt. Jetzt steht Hannover 96 vor dem Start der neuen Zweitligasaison. Und auch beim VNWpod gibt es was Neues. Ab sofort sind Dennis und Christian, gemeinsam mit dem anderen Tobi, für euch am Mikro aktiv. Für die Premiere haben sich die Jungs den Andre eingeladen und Tobi durfte mit KSC-Fan, Boris, ein wenig über das kommende Spiel plaudern. Außerdem wird die neue Nummer 1 bei den Roten gebührend gefeiert. Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

#57 Die Zukunft von Schalke 04 - Gast: Peter Lohmeyer (Schauspieler und Schalke-Fan)

10.09.2020 00:32:50

Schalke 04 hat eine katastrophe Rückrunde erlebt. Die Fans mussten etliche Rückschläge hinnehmen. In der kommenden Spielzeit soll alles besser werden. Die Sommerpause, die Transferphase und die Neuverpflichtungen lassen daran zweifeln. Peter Lohmeyer ist nicht nur Schauspieler. Die Fußball – Fans kennen ihn vor allem aus seiner Hauptrolle im Kino-Film „das Wunder von Bern“. Zuletzt stand er bei den Salzburger Festspielen als "Tod" im Jedermann auf der Bühne. Er ist auch Hardcore-Fan der Königsblauen. Beim Rück- und Ausblick auf die Knappen wählt er deutliche Worte. Ein tolles Gespräch, dass auch für Nicht-Schalker interessant sein dürfte.

Jetzt in der App abspielen

037 - Kruse auf der Casting-Couch

08.09.2020 00:58:40

Der Podcast dieses mal in einer Wohnzimmer-Edition. Die Themen: Max Kruse und seine Casting-Couch, die Transfers der BuLi-Clubs und der Rückschritt von Bayer Leverkusen. Außerdem grinsende Gesichter bei Tobi und Max.

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Gegnervorstellung Teil 1

06.09.2020 00:51:19

Bald startet die neue Saison, aber was hat sich eigentlich bei den Gegnern der neuen Saison verändert, wie haben sie die Corona-Pause überstanden und auf wie ist die allgemeine Stimmungslage bei den Fans? Diese und weitere Fragen haben Tobias und Moritz verschiedenen Vereinsexperten gestellt. Im 1. Teil unserer Gegnervorstellung stellen euch Debbie und Tim vom www.millernton.de (St. Pauli), Niklas von den www.wildparkbruddler.sport.blog/ (KSC), Benjamin Kraus von der Osnabrücker Zeitung, sowie vom Podcast "Brückengeflüster" www.noz.de/audio/vflpodcast (Osnabrück) und Kevin "Kivi" Kunert vom Podcast www.twitter.com/EintrachtLeben (Eintracht Braunschweig) ihre Vereine vor. Danke an die 5, die sich die Zeit genommen haben um an diesem Projekt teilzunehmen. Wenn ihr mehr über die jeweiligen Vereine erfahren wollt, dann schaut unter den jeweiligen Links nach! Lasst uns außerdem gerne ein Feedback da, wie ihr diese Idee findet. Bleibt gesund!

Jetzt in der App abspielen

Fanzines im Jahr 2001

28.08.2020 01:09:41

Heute spreche ich mit Snoopy über die Fanzines, die es rund um den Jahrtausendwechsel in Deutschland gab. Bei Snoopy fing alles mit dem BVB-Fanzine "Die Bude" an und selbst gab er das Heft "Snoopy on tour" raus. Unter andere geht es in dieser Folge um: Suff Olé (BVB), Bierstadt Kurier (BVB), Fackeln im Sturm (Aachen), Ostwestfalens Gloria (Arminia Bielefeld), Terrace Tales (Groundhopping / Leverkusen), Rotkehlchen (Hannover 96), Hopp Hard (Groundhopping / Eintracht Frankfurt), De Babbedeggel (Ultras Frankfurt), Hattrick (VfB Lübeck), In Teufels Namen (Kaiserslautern), Der Leuchtturm (Nürnberg), Die dicken Kinder von Jena, Chosen View (HSV), Heidegeist (HSV), Phönix aus der Asche (KSC), Erwin (Offenbach), Beziehungskiste, Offside und auch um Blaues Blut (Schalke) und Unterwegs in Sachen Fußball (VfL Bochum).

Jetzt in der App abspielen

#132 Langsamer Walzer mit der Mighty Mouse

26.08.2020 00:28:42

Ein Neuzugang für die Birne, Taktikschule mit Kai und ein neuer „Must-Have-Song“ für eure HSV-Playlist. Trotz Sommerpause bieten wir euch mal wieder Content bis zum Abwinken!

Jetzt in der App abspielen

KMD #50 - Per Mertesacker Vol. I

20.08.2020 00:54:56

Die neue KMD-Folge ist die größte aller Zeiten - zumindest auf dem Papier. Denn neben Lulatsch Alex Schlüter gibt sich kein Geringerer als Per Mertesacker die Ehrn und sorgt damit bei Benni Zander für gnadenlose Nackenstarre. Zusammen blickt das Trio zurück auf die CL-Halbfinals und natürlich voraus auf das große Finale zwischen den Bayern und Paris. Außerdem gibt der Weltmeister Tipps, wie man am besten die Ein-Mann-Büffelherde Romelu Lukaku verteidigt und mit dem Rückschlag umgeht, als Nachwuchskicker vom Türsteher nicht in den Club gelassen zu werden.

Jetzt in der App abspielen

Mi. 12.08.20 Polzin will HSV anzünden, Thioune trifft Hrubesch, Geisterderby droht. Kommt Terodde?

12.08.2020 00:07:16

Cotrainer Melvin Polzin lebt seinen Traum beim HSV, Trainer Thioune schwärmt von Hrubesch als Vorbild, Corona verursacht evtl. erstes Geisterderby gegen St. Pauli und neben Karlsruhes Hofmann soll auch Kölns Terodde beim HSV weder Thema sein. Das und mehr - im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Folge 25 – Mehr „Basti“ als Hoeneß?

08.08.2020 00:49:49

Wir haben uns die Vorstellung von Sebastian Hoeneß genau angeschaut und versuchen erste taktische Rückschlüsse zu ziehen. Außerdem diskutieren wir das Tauschgeschäft Zuber gegen Gacinovic und beleuchten den Serben genauer. Zuletzt blicken wir auf den Fahrplan für die nächsten Wochen: Testspiel, Trainingslager, DFB-Pokal, und beantworten Hörer-Fragen. Am Mikrofon sind die TSG-Mitglieder und -Fans David Riess und Jonas Riess. Schreibt und folgt uns gerne bei Social Media und bleibt auf dem Laufenden: https://www.instagram.com/hoffefunk_fanpodcast oder /https://www.facebook.com/hoffenews/...

Jetzt in der App abspielen

#87 | DDR-Fußballgeschichte in 280 Zeichen

06.08.2020 03:20:43

DDR-Fußballgeschichte

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 344

25.07.2020 00:05:54

und eine kleine Rückschau auf meine Lesung gestern im Kraichgau ... es war wirklich ein toller Abend ...

Jetzt in der App abspielen

Top-Elf und mehr: Die große TIKI TAKA-Saisonrückschau (Folge 46)

24.07.2020 01:45:12

380 Partien, 942 Tore, 147 Elfmeter, 145 VAR-Szenen und viele, viele Höhe- aber auch Tiefpunkte. Die LaLiga-Saison 2019/20 ist zu Ende und es ist Zeit für die große Saisonrückschau bei TIKI TAKA! In ihrer abschließenden, 46. Folge reden Alex Truica von Barçawelt und Nils Kern von REAL TOTAL über die Highlights der Primera División und vergeben „TIKI TAKA Awards“ in neun Kategorien: Shootingstar der Saison Trainer der Saison Tor der Saison Moment der Saison Flop der Saison (Klub) Flop der Saison (Spieler) Klub der Saison Spieler der Saison TIKI TAKA-Elf der Saison Jetzt die große Saisonrückschau anhören bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean oder in der „Football was my first love“-App. TIKI TAKA folgen: Twitter: @Tiki_Taka_Pod Nils Kern: @nilskern17 Alex Truica: @AlexTruica REAL TOTAL: @REAL_TOTAL Barçawelt: @Barcawelt Instagram: @Tiki_Taka_Pod

Jetzt in der App abspielen

AC Sparta Praha kurz vor Meistertitel: Fußballerlebnisse ohne Schnickschnack (29.04.2014)

23.07.2020 00:06:06

2013/14: AC Sparta Praha - Slovan Liberec

Jetzt in der App abspielen

#36 / August 2008

17.07.2020 00:07:27

Mehrere neue Vorsänger in den Kurven, 30 Jahre Schalker Fanclubverband und Konflikte in Braunschweig. Drei der Themen dieses Podcasts. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Dauerkarten, FC Zürich, Zypern, Catania Calcio, Raciti, 1. FC Köln, Celtic, Rangers, Wolfsburg, Hallescher FC, Halle, Hannover 96, Polizeigewerkschaft, Schalke 04, Paris St. Germain, Erfurt, Jena, Gewalttäter Sport, Eintracht Braunschweig, BAFF, ProFans, Unsere Kurve, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

#35 / Juli 2008

14.07.2020 00:07:59

Neue Richtlinien in Sachen Stadionverbotspraxis beim KSC, Miles and More bei der Düsseldorfer Fortuna und 1860 spielte wieder im Grünwalder. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Karlsruher SC, Young Boys Bern, 1860 München, SSC Neapel,DFB, FC Aarau, Stadionverbote, Borussia Dortmund, Schalke 04, Catania Calcio, WM2010, Wormatia Worms, Kaiserslautern, Eintracht Frankfurt, Fortuna Düsseldorf, Olympique Marseille, Rapid Wien, FC Basel, AFC Liverpool, Magdeburg, Sturm Graz, Hannover 96, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

#33 / Mai 2008

07.07.2020 00:06:01

Der Gladbacher Kultfan Manolo verstarb, in Frankfurt trug man rosa und BAFF fragte sich, wer sie eigentlich sind. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Borussia Mönchengladbach, Paris Saint Germain, Arminia Bielefeld, VfL Bochum, St. Pauli, Alemannia Aachen, EM 2008, EURO, Hertha BSC Berlin, Karlsruher SC, Eintracht Frankfurt, Parma, Catania Calcio, Inter Mailand, DFB, Stadionverbot, Manchester United, Chelsea, 1860 München, BAFF, DFB, DFL, Gewalttäter Sport, Fanprojekt, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Folge 52: Zuversichtlich in die Relegation

06.07.2020 00:38:03

Eine Woche hatten Michael Wiesinger und Marek Mintal jetzt Zeit, um den 1. FC Nürnberg auf die Relegation vorzubereiten. Eine Woche, die mit einem Trainingslager in Bad Gögging begann und an deren Ende auch der Gegner des Clubs feststeht. Gegen den FC Ingolstadt muss der FCN versuchen, sich ein weiteres Jahr in der 2. Fußball-Bundesliga zu sichern. Gegen einen FC Ingolstadt, der am letzten Drittliga-Spieltag schon aussah wie ein Direkt-Aufsteiger, der dann aber noch von Würzburg verdrängt wurde. Ein Rückschlag für den FCI - und ein Vorteil für den Club? Über diese Frage und darüber, was sonst vor den beiden Relegationspartien noch für Nürnberg spricht, unterhalten sich Wolfgang Laaß und Fadi Keblawi in der neuesten Podcast-Folge.

Jetzt in der App abspielen

#31 / März 2008

30.06.2020 00:05:33

Fansmedia ging online, die Ultras Mönchengladbach offline und von Abschlach gab es was Neues für auf die Ohren. Viel Spass beim Hören! Beteiligte Vereine/Organisationen: Fansmedia, VfB Stuttgart, Karlsruher SC, Euro, EM, Hamburger SV, Abschlach, Liverpool, London, Kongress, Dynamo Dresden, Lok Leipzig, Werder Bremen, Nürnberg, Bayern München, Borussia Dortmund, DFB, Mönchengladbach, Ultras, Euro 2012, Fanprojekt, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

PK 035 - Schalke ist der neue HSV

28.06.2020 01:50:45

Das ist die große bunte Saisonrückschau, schalalalalaaaaa. Wir reden garantiert unvollständig über die vergangene Saison und freuen uns, dass wir sensatonelle 3 Teams genau auf ihren Abschlussplatz getippt haben. Wow haben wir Ahnung!

Jetzt in der App abspielen

#30 / Februar 2008

26.06.2020 00:06:19

Nächtlicher Besuch am Grünwalder, Leuchtraketen auf die eigenen Spieler, und andere Anstosszeiten dank TV Übertragungen. Um diese und einige weiterer Themen ging es im Februar 2008. Viel Spass beim Hören! EM 2008, Euro, Borussia Dortmund, MSV Duisburg, Bolton Wanderers, Fulham, Everton, DFB, DFL, Dynamo Dresden, Bayern München, 1860, Newcastle, Manchester, Gabriele Sandri, Lazio Rom, Karlsruher SC, Barcelona, Preussen Münster

Jetzt in der App abspielen

#28 / Dezember 2007

19.06.2020 00:04:20

"Eure Armut kotzt uns an", "Die 10 muss steh´n" und "Retter das Bayerkreuz." Drei der Themen, um die es im Dezember 2007 ging. Viel Spass beim Hören. Beteiligte Vereine / Organisationen: Fanprojekt, Werder Bremen, EM 2008, UEFA, SV Wehen, Borussia Mönchengladbach, VfB Lübeck, Bayer Leverkusen, Roter Stern Belgrad, Dynamo Dresden, Karlsruher SC, FC Schalke 04, TSG Hoffenheim, Arsenal London, Tottenham, Union Berlin, Mailand

Jetzt in der App abspielen

Mit und ohne Fortuna

19.06.2020 00:34:06

Wir machen es in dieser Woche einmal mehr wie Erling Haaland in Düsseldorf: Ein Volltreffer kurz bevor es zu spät ist. In diesem Sinne blicken wir auf die Spiele gegen die Fortuna, das der BVB mit etwas Glück gewinnen konnte, und Mainz 05, in dem die Dortmunder etwas weniger Glück hatten, zurück, bevor wir uns mit dem Endspiel um die Vize-Meisterschaft gegen Leipzig beschäftigen. Die Rückschau fällt dieses mal etwas weniger detailliert aus, da es uns vor allem um die richtige Einordnung dieser Spiele geht, aber keine Angst, ein kleiner VAR-Rant ist natürlich auch dabei. Also alles wie immer? Leider nicht ganz, denn auch diese Woche musste der Podcast ohne Julius auskommen, der aber bald wieder für euch da ist. Keine Angst, er hat euch immer noch lieb. In diesem Sinne, mit viel echter Liebe und guten Vibes Der BVBeben-Friseur...

Jetzt in der App abspielen

8erbahnfahrt

18.06.2020 01:31:20

Der absolute Top-Gast heute: Arne Steinberg von Correctiv. Doch wieso? Er ist mitverantwortlich für #Pillenkick - Schmerzmittelmißbrauch im Fußball. Er berichtet über die Hintergründe zur Doku, wie die Recherche weitergeht und ob Clubmedien den Journalisten die Arbeit wegnehmen.  Alles anschnallen und los geht die Wilde Fahrt! Also kann die Rede ja schonmal nicht mehr von den Bayern sein. Da ist der größte Gefühlsausbruch ein Mundwinkel-Nach-Oben-Ziehen für 4 Sekunden. Nein, die einzig wahren Fans hat der SC Paderborn. Die haben einfach keinen Bock auf Mittelweg. Da gibt es nur Extreme.  Gleichzeitig verliert die Bundesliga nicht nur den SC Paderborn, sondern auch gleich noch den wahrscheinlich besten Stürmer nach Robert Lewandowski. Da hat auch die neue Spielergewerkschaft nicht mehr einschreiten können.  Apropos einschreiten: Was war eigentlich mit Dortmund unter der Woche los? Die Bremer Fans fühlen sich nicht nur Verarscht, nein sie fühlen sich auch noch doppelt Hintergangen. Ku...

Jetzt in der App abspielen

RudB085 - Geisterspiel-Update Nr. 2

18.06.2020 00:34:52

Vier Geisterspiele hat der VfB seit unserer letzten Aufnahme bestritten - und uns am Fernseher in den Wahnsinn getrieben. Wir blicken zurück und reden über die Aufstiegschancen der Brustringträger. Erneut setzen sich Lennart und Jannick zusammen, um über den VfB zu reden - wenn auch nicht im gewohnten Wochenrhythmus und der gewohnten Tiefe. Es geht um die emotionale Berg- und Talfahrt der Geisterspiele in Dresden, gegen Osnabrück, in Karlsruhe und gegen Sandhausen. Warum hat der VfB mit neun Niederlagen überhaupt noch eine Chance auf den direkten Wiederaufstieg und welche Chancen hat er in den kommenden beiden Partien in Nürnberg und gegen Darmstadt? Fragen, die schwer zu beantworten sind, es bleibt die Hoffnung, dass wir in der nächsten Folge bereits über den Aufstieg reden können, aber bei diesem Verein muss man leider mit allem rechnen. Zum Abschluss sind zwei Stürmer noch Thema: Timo Werner und Mario Gomez. Wenn Ihr ein wenig in Erinnerungen  an bessere Zeiten schwelgen möchtet, dann hört Euch doch einfach an, was uns Roberto Hilbert über die Meisterschaft 2007, Andreas Buck über den Titel 1992 , Peter Reichert über die Meisterschaft 1984, Franz Wohlfahrt über den Pokalsieg 1997 und das Europapokalfinale 1998 und Karl Allgöwer über das UEFA-Pokal-Finale 1989 und seine Karriere erzählt haben. Spendenaufrufe VfB-Fan Dennis (@DennisME1893 auf Twitter) braucht weiterhin unsere Unterstützung. Er leidet an ME/CFS, einem chronischen Erschöpfungssyndrom, welches ihn nicht nur unglaublich viel Kraft kostet, sondern ihn zudem ans Bett fesselt. Zudem gehört er damit zur Risikogruppe. Ihr könnt ihn über seine Gofundme-Seite hier unterstützen. Viel fehlt nicht mehr! Auch Robin, ein 20jähriger VfB-Fan benötigt finanzielle Unterstützung für eine Stammzellentherapie. Einen Artikel dazu findet Ihre in den Stuttgarter Nachrichten. Seine Gofundme-Seite findet ihr hier. An dieser Stelle auch noch mal stellvertretend für viele gute Aktionen der Hinweis auf die Hilfsaktion des Schwabensturms. Info findet Ihr auf deren Website sowie auf Twitter unter @gehelfen0711. Außerdem braucht das österreichische Fußballmagazin ballesterer Unterstützung, auch wenn die finanzielle Notlage dort schon vor Corona bestand. Wenn Ihr guten, unabhängigen Fußballjournalismus unterstützen wollt, erfahrt Ihr hier, wie ihr das tun könnt. Rund um den Brustring unterstützen Ihr könnt uns auch unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören.  Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Rückschlag ohne Auswirkungen

15.06.2020 00:28:04

Hannover 96 verliert mit 3:2 in Darmstadt und zeigt eine altbekannte Schwäche. Christian Herde und Maxi Fiedler (YT: MGT, insta: @mgt.24) analysieren das Spiel.   Nein, nicht alles war schlecht beim Darmstadt-Spiel, am Ende steht jedoch die Niederlage. Dank der Tabellensituation der Roten bleibt das Ergebnis ohne größere negative Folgen, ärgerlich ist es trotzdem. Woran lags? Es könnte an der taktischen Grundordnung und zu statisch agierenden Spielern gelegen haben, findet Christian. Maxi analysiert, dass alle Gegentore (selbst die Ecke kurz vor Schluss) über Hannovers linke Seite eingeleitet wurden.   Hendrik Weydandt braucht dringend ein Tor als Brustlöser. John Gudietti war überraschend wirkungslos. Waldemar Antons Abwesenheit war definitiv erfreulich, doch ohne den Papa fehlte die Absicherung im Rückraum.  Edgar Prib und Marvin Ducksch treffen wie am Fließband.   Und dann kommt Pauli. Das Team vom Millerntor war zunächst erfreulich in die Saison gestartet, erreichte schon früh Platz fünf- Doch seither geht es bergab bei den Hamburgern, die schon seit einiger im unteren Mittelfeld herumdümpeln. Jetzt fahren sie nach Han...

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: SV Wehen Wiesbaden

14.06.2020 00:21:54

Nachdem der 1. FC Nürnberg durch die Derbyniederlage und den Sieg Karlsruhes auf den Relegationsplatz abgestürzt ist, steht am Dienstag das nächste Abstiegsendspiel an. Der SV Wehen Wiesbaden siegte gegen Kiel und kann mit einem Dreier am FCN vorbeiziehen. Optimale Bedingungen für einen ruhigen Fußballabend sehen anders aus. Doch wie ist die Gefühlslage in Wiesbaden? Felix spricht mit Gunnar (Stehblog, Niemals Erste Liga) um sich ein Bild zu machen. Ist der SVWW womöglich sogar im Vorteil, weil es nie um etwas anderes als den Klassenerhalt ging? Wie groß ist der Vorteil Manuel Schäffler in den eigenen Reihen zu haben? Kann man schon eine Prognose wagen, ob die verbleibenden Partien gegen Darmstadt und St. Pauli von Vorteil sein könnten? Diese Fragen klären die beiden im aktuellen Gegnergespräch. Außerdem sprechen sie über zurückgekehrte Hoffnung und liegen gelassene Punkte....

Jetzt in der App abspielen

STR Fan Radio: Karlsruher SC gegen VfB Stuttgart

14.06.2020 02:44:22

Derbyloser, Derbyloser, hey, hey! Auf den Post-Corona-Pausen-VfB kann man sich einfach verlassen: Selbst im Geister-Derby wehrt sich das Team nicht wirklich und liegt mal wieder früh zurück. Ähnlich rätselhaft wie das leidenschaftslose Auftreten der Stuttgarter ist auch gegen Karlsruhe die Kaderzusammenstellung und die Wechseltaktik. Kein Wunder, dass es nach Abpfiff noch etwas Redebedarf zur Zukunft des Teams gab. Ist der VfB auf dem besten Weg, sich in der zweiten Liga zu etablieren? Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Souveräner Auswärtssieg an der Bremer Brücke

13.06.2020 00:17:39

Ist das eigentlich noch der VfL, den wir kennen, der dort spielt? Verwundert reibt man sich als Fan die Augen, wenn man sieht was die Jungs aktuell leisten. Mit viel Ruhe & Souveränität konnte man gegen Osnabrück den ersten 2. Sieg in Folge in dieser Saison einfahren! Dank Manuel Riemann sogar erneut zu Null. Damit ist der VfL jetzt zu 99% gerettet, verliert der KSC am Montag sogar zu 100% & das 3 Spieltage vor Schluss. Tobi & Moritz kommen aus dem Schwärmen in der heutigen Podcastfolge auf jeden Fall kaum noch raus. 

Jetzt in der App abspielen

On The Road Again

13.06.2020 01:32:07

Wie ist die Stimmung im 96-Team? Hendrik Weydandt bestellt unseren Podcast-Hörern einen persönlichen Gruß und gibt seine Einschätzung zur aktuellen Lage ab. In der aktuellen Folge zu Gast: Hennes älterer Bruder Christoph und Fitnesskaufmann Patrick Holz, der früher unter André Breitenreiter trainiert hat. Die Stimmung ist gut, aber nicht sehr gut, berichtet Hendrik Weydandt in seiner Grußbotschaft und trifft damit den Nagel auf den Kopf: Für Euphorie ist trotz des ansprechenden Heimsiegs gegen Heidenheim nicht der richtige Zeitpunkt, zu präsent sind die Erinnerungen an die dürftigen Auftritte gegen Sandhausen und Karlsruhe. Dennis freut sich sogar darüber, dass keine Euphorie herrscht andernfalls, befürchtet er, würde die 96-Geschäftsführung mit einer Es funktioniert doch gut-Mentalität gar nicht in den Kader der neuen Saison investieren. Ohnehin werden die eigentlich notwendigen Investitionen in den Kader wohl viel zu gering ausfallen eine Ausnahme könnte jedoch bei John Guidetti gemacht werden, was auch die Gäste Christoph und Patrick sehr begrüßen würden. Die Runde ist sich einig: Ein Typ wie Guidetti fehlte letztes Jahr ...

Jetzt in der App abspielen

Quick & Dirty

12.06.2020 00:32:06

"Quick & Dirty", das ist gewissermaßen das Motto der Folge. Eine kurze Rückschau auf das Hertha-Spiel vom vergangenen Samstag, eine kurze Vorschau auf das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf am kommenden Wochenende - das war's! Um euch den schlechten Witz mit dem Wort "Kurzarbeit" vorwegzunehmen: Nein, BVBeben ist nicht in Kurzarbeit. Das liegt zum einen daran, dass das gar nicht unser eigentlicher Job ist, und zum anderen daran, dass Julius momentan sogar so viel arbeiten muss, dass er in dieser Woche keine Zeit für eine Aufnahme finden konnte, was in der Konsequenz bedeutet, dass Christoph dieses mal ganz alleine auf euch einredet. Schön ist das nicht - wissen wir auch. Unser Dank gilt den treuen Hörern, die sich trotzdem bis zum Ende durchgekämpft haben und auf nur ansatzweise folgen konnten. Wir geloben Besserung. Der BVBeben-Kundenservice

Jetzt in der App abspielen

Ka Depp - Der Club-Podcast von nordbayern.de, Folge 47: Derby is love

08.06.2020 00:43:57

Ein Punktgewinn beim Tabellenführer in Bielefeld - rund um den 1. FC Nürnberg ist dieses Ergebnis aufgenommen worden wie eine mittlere Sensation, zumal der Club durchaus auch hätte gewinnen können. Der Abstiegskampf ist trotzdem noch nicht beendet für die Mannschaft von Trainer Jens Keller. Nach vier Unentschieden in Serie braucht der Club mal wieder einen Sieg. Passend dazu schaut am Samstag die Spielvereinigung Fürth im Max-Morlock-Stadion vorbei. Die hat nach der Corona-Pause auch noch nicht wirklich überzeugt. Welche Rückschlüsse das auf das Derby zulässt, darüber hat Fadi Keblawi mit dem Macher des Fürther Flachpass gesprochen. NN-Sportredakteur Michael Fischer erwartet kein schönes Spiel, was ja passen würde zum Derby

Jetzt in der App abspielen

Nach dem Spiel – Karlsruher SC (A) – Spieltag 29 – Saison 2019/20

02.06.2020 00:35:48

Jetzt in der App abspielen

Verschlafen und vercoacht

02.06.2020 00:39:51

Was ist nur los mit den Roten? Seit dem Auftaktsieg nach der Corona-Pause läuft bei Hannover 96 wirklich gar nichts mehr rund. Woran liegt das? Dieser Frage gehen Christian Herde und Dennis Draber auf den Grund. Erster Anhaltspunkt: Die Statistik. Gegen den SV Sandhausen hatten ausgerechnet die Innenverteidiger durchweg furchtbare Zweikampfquoten, was ebenso auf fehlenden Kampfgeist hindeuten kann, wie auch auf große Probleme mit dem neuen System. Immer wieder Ärger mit der Dreierkette: Trainer Kenan Kocak hatte vor dem Sandhausen-Spiel die Grundformation seiner Mannschaft verändert. Die kam damit überhaupt nicht klar. Ist die Mannschaft etwa nicht in der Lage, taktische Anpassungen umzusetzen? Einen Hinweis darauf gibt die Umstellung in der 62. Minute des letzten Spiels - da machte Coach Kocak den Rückzieher und stellte wieder auf Viererkette um. Es folgte der komplette Leistungseinbuch des Teams von der Leine. Dabei hatte Stürmer John Guidetti erst vier Minuten zuvor den Anschlusstreffer erzielt. Schon gegen Karlsruhe hatten die Fans der Roten kritisch auf die strategischen Entscheidungen des hannoverschen Cheftrainers geblickt. Nun drängt sich der Eindr...

Jetzt in der App abspielen

Folge 57 - In Sandhausen nur Papplikum

29.05.2020 01:35:26

Das erste Geisterheimspiel ist gespielt. Mit mäßigem Erfolg. 1:1 trennt sich Hannover 96 vom Karlsruher SC. Tim und der andere Tobi besprechen, ob an die Saison damit schon ein Haken kann. Christian Katz, Veranstaltungschef von Hannover 96, gewährt einen Blick hinter die Kulissen: Wie lief das Drumherum aus Sicht des Stadionchefs? Mit ihm sezieren die Jungs auch nochmal die Regelung zur Rückabwicklung der Dauerkarten. Sandhausen-Fan Stefan blick optimistisch auf das Heimspiel seines Teams gegen die Kocak-Elf. Außerdem: welche Erinnerungen hat er an unseren Trainer und was ist ein Dopsi? Mit freier Musik von frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Erinnerungen an Sandhausen

29.05.2020 00:41:50

Da war doch was: Sandhausen war im Jahr 2017 der Ort, an dem Hannover 96 den Aufstieg in die Bundesliga feiern konnte. Jetzt kehren die Roten zurück. Christian und 96Freunde.de-Autor Maximilian Wilsmann sprechen zunächst über das Unentschieden von Hannover 96 gegen den Karlsruher SC am Mittwoch. Nach dem Spiel mussten selbst hartnäckige Optimisten letzte Aufstiegschancen endgültig abhaken. Ein schlechtes Spiel mit ernüchterndem Ausgang. Wo war sie hin, die Effektivität? Nach noch vier Toren in Osnabrück hat sich die Mannschaft zu Hause extrem schwer getan, Chancen zu kreieren. Edgar Pribs Treffer in allen Ehren - nur auf Standards dürfen sich die Roten eigentlich nicht verlassen. Mund hoch, Kopf abputzen und weitermachen - so ging der Spruch, oder? Egal, für 96 geht es jetzt in Sandhausen weiter. Coach Kenan Kocak kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück und auch für große Teile seines Teams ist es eine Rückkehr: Hier feierte Hannover vor drei Jahren die Rückkehr in die Bundesliga. Davon sind die Roten aktuell weit entfernt, bei einer Niederlage müsste man in der Tabelle wieder mit einem Auge nach unten schielen. Waldemar Anton wird wegen seiner zehnten gelb...

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel – Karlsruher SC (A) – Spieltag 29 – Saison 2019/20

28.05.2020 00:54:14

Jetzt in der App abspielen

Mein erstes Geisterspiel

26.05.2020 00:49:28

Keine Zeit für Träumereien - oder? Sollten wir in der Tabelle nach oben oder nach unten schauen? Christian und Dennis holen sich dazu Meinungen von Runnertobi und André ein. Und wie fühlt es sich an, bei einem Geisterspiel live im Stadion zu sein? Dazu sprechen Christian und Dennis mit Christoph "Hecki" Heckmann, dem stellvertretenden Pressesprecher von Hannover 96. Das und mehr in der neuen Folge von "96Freunde - der Hannover-Podcast". Nach 77 Tage der erste Dreier: Der Titel "Corona-Meister", als Ziel ausgerufen von Runnertobi in der letzten Podcast-Folge, erscheint zumindest nicht ganz unrealistisch. Dennoch gibt es noch viel zu viele Schwachstellen im Spiel von Hannover 96, die Dennis unermüdlich auflistet: Gerade zu Beginn der zweiten Halbzeit, als Hannover 96 das unnötige 2:1-Gegentor kassierte, brachen die Roten komplett ein, es war kein Aufbäumen sichtbar. Erst als Genki Haraguchi mit Glück und Geschick einen Elfmeter herausholte und Kenan Kocak mit vier Wechseln die Weichen zum Sieg stellte, ging es in der Schlussphase das Spiels aufwärts. Zwischenfazit: Der 2:4-Auswärtssieg hört sich kraftvoller an, als er tatsächlich war. Das schmälert jedoch nic...

Jetzt in der App abspielen

#21 / Mai 2007

26.05.2020 00:06:07

Schalke wollte in Dortmund Meister werden, in Amsterdam eskalierte die Titelfeier und Bayernfans griffen auf einem Rastplatz Nürnbergfans an. Um diese und einige andere Themen ging es im Mai 2007. Viel Spaß beim Hören. Beteiligte Vereine / Organisationen: AS Rom, Lazio, Rot Weiss Essen, Hansa Rostock, Bayern München, Nürnberg, Club, Aachen, Carl Zeiss Jena, Burghausen, Kaiserslautern, Darmstadt, Ajax Amsterdam, Borussia Dortmund, Schalke 04, Hamburger SV, Hamburg, Werder Bremen, St. Pauli, Hertha BSC Berlin, Karlsruher SC, Italien, England, AC Mailand, Liverpool, Bayer Leverkusen, Magdeburg, Wattenscheid 09, SKB, Fankultur, Ultras

Jetzt in der App abspielen

Folge 56 - Der Anbruch des Durchbruchs

25.05.2020 01:30:23

Hannover 96 gelingt mit einem 4:2 beim VfL Osnabrück die Geisterspielpremiere. Darüber reden die Jungs mit Podcast-Urgestein Runnertobi. Außerdem hat 96 die Modalitäten für die Dauerkartenbesitzer bekanntgegeben. Wie ist diese Lösung zu bewerten? Am Mittwoch ist der KSC zu Gast im ersten Geisterheimspiel. Mit Niklas vom KSC Podcast "Die Wildpark-Bruddler", wird ein Deal für den Verlauf des Spiels und der Restsaison ausgehandelt. Außerdem: 1 Jahr #VNWpod. Vielen Dank für eure Treue. Mit freier Musik von framtraxx.de.

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Wir spielen doch nicht zum ersten mal!

24.05.2020 00:24:24

Was wäre der VfL nur ohne Riemann? Nach diesem Spieltag auf jeden Fall um einen Punkt ärmer und 3 Punkte näher an den Abstiegsplätzen. Ein Unterschied wie Tag und nach zeigte sich dort in Karlsruhe im Vergleich zum Spiel gegen Heidenheim, auf jeden Fall in den ersten 30 Minuten. Danach wurde es besser, da der Keeper von Karlsruhe aber auch Ahnung von seinem Beruf hat, gab es diesmal die torlose Punkteteilung in Baden. 

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Tesche 2021 & 6 Punkte Spiel gegen den KSC

23.05.2020 00:18:50

Gegen Heidenheim gab es die beste Saisonleistung der bisherigen Spielzeit, wie wichtig dieser Sieg war zeigt sich mit Blick auf die Konkurrenz. Wirklich Boden gut machen konnte der VfL also nicht, dass könnte sich aber mit einem Sieg gegen unseren nächsten Gegner ändern. Der VfL muss zum KSC, der sich, so scheint es, wieder gefangen hat. Was erwartet uns gegen Karlsruhe? Das besprechen Tobi & Moritz in der heutigen Folge. Außerdem wird natürlich auch über den neuen Vertrag gesprochen, den Robert jetzt in der Tesche hat. ;) 

Jetzt in der App abspielen

#20 / April 2007

22.05.2020 00:07:02

Dortmund sollte wieder eine schwarzgelbe Festung werden, das Commando Cannstatt feierte 10jähriges Bestehen und im Karlsruher Gästeblock gab es die Rucksackterroristen. Um diese und weiteren Themen geht es in diesem Podcast. Viel Spaß beim Hören! Nachzulesen gibt es diese Berichte alle unter www.faszination-fankurve.de Beteiligte Vereine / Organisationen: Sunderland, Bochum, Hannover, Stuttgart, KOS, Italien, Argentinien, Borussia Dortmund, Schalke, Erzgebirge Aue, Salzburg, Rapid Wien, Karlsruher, Koblenz, 1860 München, Köln, Cottbus, Gladbach, Mönchengladbach, Chelsea, Manchester,Preussen Münster, Fankultur, Ultras

Jetzt in der App abspielen

Auf zur Corona-Meisterschaft!

21.05.2020 01:06:46

Lieber Geisterspiele als gar kein Fußball? Was für eine Art Auftritt von Hannover 96 werden wir erleben - wird es holprig oder sind die Jungs gut in Schuss? Last but not least: Wie sind die Äußerungen von Martin Kind zum Thema Ablösesummen und auslaufende Verträge einzuordnen - gibt es für Gerry Zuber ein Déjà-Vu mit der restriktiven Sparpolitik, an der zuvor Jan Schlaudraff gescheitert ist? Das und mehr diskutieren Christian Herde, Dennis Draber und Henrik Zinn in der ersten Folge nach der Coronapause. 77 Tage und drei Podcast-Folgen ohne Fußballspiele später geht es wieder los. Die Meinungen zu den Geisterspielen sind in der Runde gespalten - die Vorfreude auf die Geisterspiele ist etwas getrübt, Christian hatte in einem Essay gegen Geisterspiele argumentiert. Hannoverliebt-Moderator Runnertobi (@runnertobi) bestellt sportliche Grüße aus der Südstadt und verrät, dass er sich dennoch auf die 96-Spiele freut: "Ich interessiere mich ausreichend genug für den Sport an sich, um die Geschichte mit der Geisterkulisse zu ignorieren." HSV-Sportjournalist Marcus Scholz vom befreundeten Blog rautenperle.com berichtet, wie sich das erste Geisterspiel vom Hamburge...

Jetzt in der App abspielen

#19 / März 2007

19.05.2020 00:07:20

www.kunden-oder-fans.de geht online, auf Schalke protestierte die UGE gegen Arena-Touristen und beim SC Freiburg wurde für den Einsatz eines Megaphons abgestimmt. Drei der Themen die im März 2007 aktuell gewesen sind und um die es u.a. in diesem Podcast geht. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: England, Manchester United, Coventry City, Aston Villa, Premie League, EM 2008, UEFA, Borussia Mönchengladbach, Dortmund, Auerbach, Chemnitz, Schalke 04, Hamburger SV, 1. FC Köln, Rapid Wien, Dynamo Dresden, Ultras, Fankultur, Glasgow Rangers, Karlsruher SC, SV Babelsberg, TeBe Berlin, BFC Dynamo, 1. FC Magdeburg, 1. FC Nürnberg, Bayer Leverkusen, VfL Bochum, St. Pauli, SC Freiburg

Jetzt in der App abspielen

#17 / Januar 2007

12.05.2020 00:06:13

12.05.2020, 15:00 Uhr Auch aus dem eher ruhigen Monat Januar gab es 2007 einiges zu berichten. Die Fanbaracke der Harlekins Berlin brannte ab und die Presse vermutete Brandstiftung durch Unioner Fans. Die Ultras Nürnberg stellten den Film "Gate 8" vor und das Fanzine "Erwin" erschien zum letzten Mal. Beteiligte Vereine / Organisationen: Gewalttäter Sport, Schweiz, Österreich, EM 2008, Schweinfurt 05, Spreebär, Blickfang Ultra, Julius Hirsch Preis, Hertha BSC Berlin, Union Berlin, Roter Stern Leipzig, BAFF, 1. FC Bürnberg, Greuther Fürth, Werder Bremen, Eintracht Frankfurt, Ultras, Erwin, Hamburger SV, 1. FC Kaiserslautern, Karlsruher SC, Fanzine, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

#16 / Dezember 2006

08.05.2020 00:05:27

In diesem Podcast geht es unter anderem um einen übertriebenen Polizeieinsatz während des Spiels RW Ahlen - Fortuna Düsseldorf, dem Fanrechte Fonds und einem Sturm auf den Fanladen des FC St. Pauli. Beteiligte Vereine / Organisationen: FC Basel, Task Force, DFB, DFL,, Oberliga, Regionalliga, Nancy, Feyenoord Rotterdam, St. Pauli, Austria Salzburg, SSC Neapel, RW Ahlen, Fortuna Düsseldorf, Paris St. germain, Panathinaikos Athen, Karlsruher SC, Fanrechte, Fankultur, SSV Reutlingen, VfB Stuttgart, 1.FC Union Berlin

Jetzt in der App abspielen

Die Nationalelf und ein Dickschädel

01.05.2020 00:20:12

Unterwegs mit der deutschen Nationalmannschaft - aber nur bis 1980.

Jetzt in der App abspielen

#14 / August - Oktober 2006

01.05.2020 00:04:22

Kein Testspiel gegen RedBull, Moskauer überfallen Hamburger und der 1.FC Nürnberg war Tabellenführer der Bundesliga. Um diese und andere Themen geht es in der Nummer 14. Viel Spaß bem Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen etc.: 1. FC Köln, Red Bull Salzburg, Stuttgart, 1. FC Nürnberg, Bayern München, Dynamo Dresden, Rudolf Harbig Stadion, FIFA, MSV Duisburg, Hamburger SV, HSV, ZSKA Moskau, Mainz 05, Euro 2008, DFB, DFL, Task Force, Karlsruher SC, Borussia Dortmund

Jetzt in der App abspielen

Geisterspiele, Bruno // Be like Karsten

29.04.2020 01:25:47

Wir wenden uns nach zwei Nostalgie-Folgen mal wieder verstärkt dem aktuellen Geschehen zu. Weil es so schön war, haben wir auch diesmal wieder einen Gast an Bord. Zu dritt sprechen wir über die ersten Eindrücke zu Bruno Labbadia und über die aktuellen Diskussionen rund um das Thema Saisonfortsetzung und Geisterspiele. So ganz können wir die Rückschau dann doch nicht sein lassen und besprechen noch die ein oder andere Anekdote von Auswärtserlebnissen... und fantasieren wo es als erstes hingeht, wenn der Spuk vorbei ist.

Jetzt in der App abspielen

Der Athletikcoach und sein Spezialfall

28.04.2020 00:55:33

Wie kann man nur Athletiktrainer werden? Diese Frage hat Jan-Philipp Hestermann aus dem Trainerstab des VfL Osnabrück schon oft gestellt bekommen. Er weiß auch, dass manch ein Spieler flucht, wenn wieder Laufeinheiten auf dem Plan stehen. Ganz anders Simon Haubrock: Nach einer mehr als einjährigen Verletzungspause habe er sich selbst nach dem sonst eher unbeliebten Aufwärmprogramm gesehnt, berichtet der 20-Jährige in dieser Folge des Brückengeflüsters. Der intensiven Zusammenarbeit mit Hestermann verdanke er es, dass er sich nach vielen Rückschlägen endlich wieder im Mannschaftstraining befinde.

Jetzt in der App abspielen

Ultras vor dem HSV-Stadion? "Das hat doch keinen Sinn"

28.04.2020 00:14:33

Am Donnerstag könnte sich entscheiden, ob und wann es im deutschen Profifußball mit den geplanten Geisterspielen weitergeht. Verschiedene Fan- und Ultragruppen haben sich bereits deutlich gegen die Pläne der Deutschen Fußball Liga (DFL) ausgesprochen. Auch die Ultras des HSV lehnen Geisterspiele ab. Doch was macht die aktive Fanszene, wenn die Spiele stattfinden? Die deutsche Polizeigewerkschaft fürchtet, dass sich Fangruppen vor dem Stadion treffen könnten und sprechen von einer Gefahr. Ole Schmieder sieht das anders. Der Sozialpädagoge vom HSV-Fanprojekt steht im engen Austausch mit den Ultragruppen. Er glaubt nicht, dass der Protest gegen die Spiele am Stadion stattfindet. "Die Ultras können ja nicht auf der einen Seite gesellschaftliche Verantwortung fordern und auf der anderen Seite mit 50 Leuten vor dem Stadion stehen und die Ansteckungsgefahr vergrößern", sagt Schmieder im Abendblatt-Podcast "HSV - wir reden weiter". Schmieder hält dieses Szenario für nahezu ausgeschlossen. "Was sollen die denn vor dem Stadion machen? Der Polizei in die Arme laufen? Das hat doch alles keinen Sinn." Was Schmieder über mögliche Protestaktionen der Fans sagt, wie sein Austausch zu den Ultras aussieht und wo er die eigentliche Gefahr der Geisterspiele sieht, erzählt er in der aktuellen Podcast-Folge.

Jetzt in der App abspielen

#12 / Februar - April 2006

24.04.2020 00:07:20

Manolo zurück im Stadion, ein Sprung von der Deutzer Brücke für eine Derbyniederlage und ein Fahnenklau mithilfe eines Schlüsselbundes aus dem Fanshop. Über diese und weitere Geschehnisse berichtete Faszination Fankurve im Februar, März und April 2006. Die ausführlichen Berichte könnt ihr auf www.faszination-fankurve.de nachlesen. Beteiligte Vereine / Organisationen / Veranstaltungen: Euro2008, EM2008, Innsbruch, PRO1860, 1860 München, Erzgebirge Aue, Dynamo Dresden, FC Augsburg, SV Babelsberg, Energie Cottbus, Wrexham, PSG, Karlsruher SC, SC Freiburg, Hertha BSC Berlin, Hamburger SV, Ultras, Hapoel Tel Aviv, Israel, Catania, Pescara Rangers, 1. FC Köln, Bayer Leverkusen,Waldhof Mannheim, Borussia Mönchengladbach, Manolo, FIFA, BBAG, Hansa Rostock, Eintracht Braunschweig,TeBe Berlin

Jetzt in der App abspielen

Folge 52 - 1, 2, 3 Oberkörper frei

18.04.2020 01:29:03

Geisterspiele ja, oder nein? Auch diese Frage diskutieren Tim und der andere Tobi mit ihren Gästen. Heute sind Andre und Christoph Borschel, ehemaliger Sportjournalist und jetzt Sprecher der Region Hannover zu Gast. Wie stehen die Jungs zu der Erklärung der Fanszenen Deutschland? Würde man Marvin Ducksch eine Träne nachweinen? Kann Kevin Stöger 96 helfen? Und sieht es mit dem verloren Sohn, Niko Gießelmann, aus? Außerdem schwelgen die älteren Herren der Runde in Erinnerungen an das Aufstiegsspiel 1998 gegen Tennis Borussia Berlin. Für die HörerInnen, die ihre Erinnerung auffrischen wollen, oder das Spiel bisher noch nicht gesehen haben, gibt es einen heißen Tipp für Sonntag. Mit freier Musik von frametraxx.

Jetzt in der App abspielen

RudBX24 - Extra: Die Meisterschaftssaison 1983/1984 - Gast: Peter Reichert

16.04.2020 01:27:54

Mit Peter Reichert sprechen wir über die Meisterschaft 1984 und seine zwei Karrieren beim VfB - erst als Mittelstürmer, dann als Fan- und jetzt als Mannschaftsbetreuer. 160 Spiele hat Peter Reichert für den VfB Stuttgart absolviert und dabei 50 Tore geschossen. 13 Treffer erzielte er in der Bundesliga-Saison 1983/1984 und hatte damit erheblichen Anteil an der ersten Meisterschaft seit 32 Jahren. Was das für ihn und den Verein damals bedeutete und wie er als junger Spieler aus der Nähe von Karlsruhe nach Bad Cannstatt kam, darüber haben wir mit ihm im Podcast gesprochen. Natürlich widmen wir uns vor allem dem Saisonfinale 1984, als dem VfB durch ein Sieg in Bremen am vorletzten Spieltag eine 0:1-Niederlage am letzten Spieltag gegen den direkten Konkurrenten HSV zum Titel reichte. Nachdem Peter den VfB 1986 verließ, setzte er seine Karriere in Frankreich und Baden fort. 2004 kehrte er als Fanbetreuer zum VfB zurück und ist mittlerweile Betreuer der Profimannschaft. Auch über seine zweite Karriere im Brustring - von der Arbeit mit Fans und in sozialen Projekten des VfB bis hin zur Freundschaft mit Benjamin Pavard - hat er viel Interessantes zu erzählen. Der dritte Teil unserer Meisterspieler-Trilogie - in den letzten Wochen haben wir schon mit Roberto Hilbert über die Meisterschaft 2007 und mit Andreas Buck über den Titel 1992 gesprochen - war für uns wieder sehr interessant und kurzweilig. Für Euch hoffentlich auch! Die Themen im Überblick 00:01:14  Vorstellung Peter Reichert 00:09:44  Die ersten Jahre beim VfB (1981-1983) 00:17:32  Die Meistersaison 1983/1984 00:42:04  Die weitere aktive Karriere 01:02:17  Die zweite Karriere beim VfB 01:19:13  Verabschiedung Spendenaufrufe VfB-Fan Dennis (@DennisME1893 auf Twitter) braucht weiterhin unsere Unterstützung. Er leidet an ME/CFS, einem chronischen Erschöpfungssyndrom, welches ihn nicht nur unglaublich viel Kraft kostet, sondern ihn zudem ans Bett fesselt. Zudem gehört er damit zur Risikogruppe. Ihr könnt ihn über seine Gofundme-Seite hier unterstützen. An dieser Stelle auch noch mal stellvertretend für viele gute Aktionen der Hinweis auf die Hilfsaktion des Schwabensturms. Info findet Ihr auf deren Website sowie auf Twitter unter @gehelfen0711. Außerdem braucht das österreichische Fußballmagazin ballesterer Unterstützung, auch wenn die finanzielle Notlage dort schon vor Corona bestand. Wenn Ihr guten, unabhängigen Fußballjournalismus unterstützen wollt, erfahrt Ihr hier, wie ihr das tun könnt. Rund um den Brustring unterstützen Ihr könnt uns auch unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören.  Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

#73 | Für immer BLAUWEISS - der Stahlstadtklub

14.04.2020 01:53:26

Im Gespräch mit Richard Turkowitsch

Jetzt in der App abspielen

Ballgewinne und der VAR

03.03.2020 00:55:21

Vor Wochenfrist haderte der 1. FC Nürnberg mit den Entscheidungen des VAR, beim Auswärtssieg in Karlsruhe rieb man sich fast die Augen, dass dieser nicht korrigierend einschritt. Marcus Schultz geht mit seinen Gästen Alexander Endl (Clubfans United) und Jakob Lexa dem Geheimnis des VAR auf die Spur. Im Abstiegsgipfel beim Karlsruher SC stand der 1. FC Nürnberg wieder einmal gewaltig unter Druck, denn der Relegationsrang 16 war nur noch zwei Punkte entfernt und man hätte folglich mit einer Niederlage bei den Badenern mit diesen die Plätze tauschen können. Doch der 1:0 Auswärtssieg sicherte den Big Point und man konnte sich wieder ein kleines Polster auf die Abstiegsränge verschaffen. Was der VAR damit zu schaffen hatte und welche Spieler zuletzt unter Trainer Jens Keller wieder zu alter Stärke zurückfinden, darüber unterhalten wir uns bei Total beglubbt. Und natürlichen blicken wir auch schon voraus auf die kommende Aufgabe im Heimspiel gegen den Mitabsteiger Hannover 96. Shownotes: Analyse: Mit Glück und Ordnung #FCN #KSCFCN (clubfans-united.de)

Jetzt in der App abspielen

Das Problem mit der Chancenverwertung - Der VfB Stuttgart verliert in Fürth 0:2

02.03.2020 02:36:57

Immer wenn man als VfB-Fan denkt: "jetzt läufts", kann man sich sicher sein, dass der nächste Rückschlag bereits mit einer Blutgrätsche von hinten angerauscht kommt. Der VfB Stuttgart verliert unnötig in Fürth und wir stellen uns mal wieder die Frage: An was liegt es eigentlich? Außerdem schauen wir uns den kommenden Gegner genauer an. Das Bielefeld Oben mitspielen würde überraschte nicht wirklich. Aber das die Arminia die 2. Liga so dominieren würde, damit rechnete wohl niemand. Wir suchen nach Schwachstellen und finden viel Qualität. Des Weiteren sprechen wir über die U21 und die Causa Hopp.

Jetzt in der App abspielen

Ka Depp - Der Club-Podcast von nordbayern.de, Folge 33: Der Club im Glück

02.03.2020 00:55:44

Beim 1:0 in Karlsruhe hatte der 1. FC Nürnberg tatsächlich Glück. Er hat sich dieses Glück eines spendablen Video-Schiedsrichters aber auch erarbeitet. Wie, darüber sprechen Taktik-Experte Florian Zenger von den Clubfans United, Stefan Jablonka von der Nürnberger Zeitung und Fadi Keblawi von den Nürnberger Nachrichten. Es geht natürlich um Zahlen, den Zwei-Jahres-Plan, um Emotionen und ebenso natürlich landet man irgendwann bei Dietmar Hopp und den Nürnberger Ultras.

Jetzt in der App abspielen

Mo. 02.03.20 - Krise, Offenbarungseid, der HSV ist entschlüsselt und erste Risse in der Fan-Liebe

02.03.2020 00:09:26

„Krise“, „Offenbarungseid“, „der HSV ist entschlüsselt“ und es gibt erste Risse in der Fan-Liebe. Das 0:3 in Aue war für den HSV ein harter Rückschlag. Mehr denn je sind Trainer und Team gefragt, Lösungen auf den Platz zu bringen. Wie das gehen soll? Im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Spieltag #23 - Mit beiden Füßen auf der Linie

25.02.2020 00:59:14

Von der Nummer eins über eine Gelb-Rote Karte auf die Ersatzbank und wieder zurück, so könnte man die bisherige Rückrunde von Philipp Kühn beschreiben. In dieser Folge des Brückengeflüsters verrät der Torhüter des VfL Osnabrück, wie er sich trotz vieler Rückschläge in seiner Karriere immer wieder motiviert hat. Außerdem spricht er über sein Verhältnis zu seinen Torwart-Kollegen und die aktuelle Situation seiner Mannschaft. Wer genau zuhört, kann zwei VIP-Tickets für das Spiel des VfL Osnabrück gegen den VfL Bochum gewinnen. Zum Gewinnspiel geht es hier: www.noz.de/gewinnspiel

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: Karlsruher SC

25.02.2020 00:22:40

Der 1. FC Nürnberg gastiert am Freitagabend beim Karlsruher SC. Es ist ein klassisches 6-Punkte-Spiel. Wieso sich beim Karlsruher SC derzeit große Erleichterung breit macht und ein zuvor vereinsloser Wintertransfer zum großen Trumpf im Abstiegskampf werden könnte, bespricht Felix Amrhein mit KSC-Fan Niklas (Die Wildpark-Bruddler). Selbst im Tabellenkeller sind gleich zwei lang andauernde Serien ohne Sieg eher ungewöhnlich. In Karlsruhe ist genau das geschehen. Während man Mitte der Hinrunde noch von einem Unentschieden zum nächsten eilte, setzte es Rund um die Winterpause reihenweise Niederlagen. Am Ende wurde Alois Schwartz entlassen und mit Christian Eichner der Co-Trainer zum neuen Chef. Seitdem blickt Niklas deutlich positiver in Richtung Restprogramm. Was verschafft ihm Hoffnung auf den Klassenerhalt? Als gegen den SV Sandhausen endlich der ersehnte Dreier gelang, war ein als gesetzt geltender Mann nicht am Spiel beteiligt. Kapitän David Pisot hatte noch nie eine Ligaminute im Dress der Karlsruher verpasst. Nun fand er sich auf der Bank wieder. Ist das ein Grund für Unruhe in Verein und Umfeld? Die zweite Geschichte des Spiels schrieb Änis Ben-Hatira. Vor kurzem noch ohne Arbeitgeber, avancierte er mit Vorlage und Tor zum Matchwinner für seinen neuen Verein. Wie viel Hoffnung macht sein Auftritt? Der Karlsruher SC hat in den vergangenen Jahren einiges durchmachen müssen. Man verlor die Relegation zum Aufstieg in die 1. Bundesliga, einige  Zeit später folgte der Abstieg in die Drittklassigkeit. Auch dort verlor man das Aufstiegsduell mit dem höherklassigen Gegner, nur um im Jahr darauf die Rückkehr in die 2. Liga zu feiern. Was würde es für den Verein bedeuten, wenn am Ende, trotz Optimismus und aufsteigender Form der erneute Abstieg stehen würde? All das hört ihr im neuen Gegnergespräch.

Jetzt in der App abspielen

Fortschritt trotz Unentschieden

17.02.2020 00:38:38

Nach zuletzt zwei Siegen erspielt sich der 1. FC Nürnberg trotz zweimaliger Führung ein 2:2 beim 1. FC Heidenheim. Marcus Schultz versucht, mit seinen Gästen Stefan Helmer (Clubfans United) und Felix Völkel das Ergebnis einzuordnen. Bereits in der Hinrunde, beim Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim Ende August, musste der 1. FC Nürnberg sich nach einer 2:0 Führung mit einem Unentschieden zufrieden geben. Dieses Mal lag man sogar zweimal in Front und teilte dann nach Schlusspfiff aber dennoch die Punkte. Also kein großer Unterschied? Doch, denn die Vorzeichen sind zwischenzeitlich ganz andere geworden und der Club konnte beim ersten Verfolger der drei Spitzenteams aus Bielefeld, Hamburg und Stuttgart auch spielerisch eine deutliche Verbesserung auf den Rasen bringen. Und auch dem kommenden Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 sieht der podcastende Clubfan wieder deutlich optimistischer entgegen. Ist vielleicht schon eine Trendwende geschafft? Hier unterhalten wir uns darüber. Shownote: Analyse: Fortschritte und Rückschritte #FCHFCN #FCN

Jetzt in der App abspielen

HSVTalk – Der Tausendjatta

12.02.2020 01:06:43

Drei Spiele, neun Punkte. Besser konnte das HSV-Jahr kaum starten. Oder? Finden Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) doch noch das Haar in der Suppe? Vielleicht ist unser Gast Kai (@abknicker) unzufrieden? Wir sprechen über die Siege gegen Nürnberg (4:1), in Bochum (1:3) und gegen den KSC (2:0). Lag es nur an den schwachen Gegnern oder hat Dieter Hecking die Mannschaft weiterentwickelt? Konnte die Crew in 26A überhaupt genug sehen, um das zu beurteilen? Wir diskutieren über verlorene Unschuld, entdecken das Kind in uns (das Kind, nicht den Kind) und natürlich ist auch die Pyro-Action am Wochenende ein großes Thema. Es kommt ja nicht so oft...

Jetzt in der App abspielen

Eintracht Lebenslang Folge 022

10.02.2020 01:15:37

Ruhrpott Tiki-Taka Wir blicken zurück auf ein durchaus erfolgreiches Spiel beim Tabellenführer aus Duisburg. Dazu blicken wir voraus auf das Spiel gegen den 1.FC Kaiserslautern. Im Anschluss reden wir über unsere Top 5 Choreos: Anbei eine Empfehlung für https://www.bs1895.de/  Dort findet ihr ein riesiges Archiv mit Bildern der letzten 15 Jahre Eintracht Heim- und Auswärtsspiele. Hier die direkten Links zu unseren Top Choreos: Martin Nr.5 + Kivi Nr.3: https://www.bs1895.de/2016-17/32-btsv-union-berlin/ Kivi Nr.5: https://www.bs1895.de/2017-18/18-btsv-fortuna-duesseldorf/ Tobi Nr.5: https://www.bs1895.de/2018-19/18-btsv-hallescher-fc/ Martin Nr.4: https://www.bs1895.de/2019-20/17-btsv-fsv-zwickau/ Kivi Nr.4: https://www.bs1895.de/2019-20/10-btsv-hallescher-fc/ Tobi Nr.4: https://www.bs1895.de/2017-18/33-btsv-fc-ingolstadt/ Martin+Tobi Nr.3: https://www.bs1895.de/2013-14/29-btsv-hannover-96/ Kivi+Martin Nr.2 + Tobi Nr.1: https://www.bs1895.de/2016-17/34-btsv-karlsruher-sc/ Tobi Nr.2 + Kivi+Martin Nr.1: https://www.bs1895.de/2015-16/19-btsv-1-fc-kaiserslautern/ Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Mo. 10.02.20 - Fein fällt HSV aus, Jatta wird erst beleidigt, dann gefeiert - Pyro-Aktion gelingt

10.02.2020 00:09:27

Erneute hässliche KSC-Aktion gegen gefeierten Jatta sorgt für neuen Ärger, während der HSV den Ausfall von Adrian Fein beklagt. Trainer Hecking kündigt nach drittem Sieg mit identischer Startelf gegen Hannover Veränderungen an und die Verantwortlichen feiern die gelungene Pyro-Aktion. Das alles und mehr im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Lage der roten Nation

07.02.2020 01:04:22

Oh je, sogar Aufholjagden gehen bei Hannover 96 in die Hose. Die meisten Fans hatten sich schon über einen Heimsieg gegen Wiesbaden gefreut nur unser Gast Kitto (@KittoDario) hat das bittere Ende kommen sehen.   Seit Mitte vergangenen Jahres hat Kitto seinen Twitter-Account. Und mittlerweile ist er nicht mehr aus der roten Twitter-Bubble wegzudenken. Ina Aogo, Thomas Doll sowie diverse Inhalte über Hannover 96, die man vielleicht am besten unter dem Überbegriff Memes zusammenfassen mag, sind ebenso in Kittos Feed vertreten wie Updates zu ehemaligen 96ern und Tweets mit politischer Haltung. Eine erfolgreiche Mischung: Mittlerweile gehören unter anderem Kevin Kühnert und die Band Seeed zu seinen Followern.   Aber kommen wir zum Inhalt dieser Ausgabe: Anfangs geht es um das nervenzehrende Unentschieden gegen Wiesbaden. Aber weil es niemandem wirklich Freude bereitet, über so ein blödes Spielende viele Worte zu verlieren, widmen wir uns schnell viel fröhlicheren Themen: Fanproteste gegen 96-Geschäftsführer Martin Kind, unglückliche Äußerungen von Trainer Kenan Kocak, düstere Stimmung beim Blick auf den Spielplan im Februar sowie di...

Jetzt in der App abspielen

#101 Pyro für die ganze Familie

06.02.2020 00:22:07

Mehr Interaktion geht (fast) nicht. Was am Samstag gegen Karlsruhe überhaupt noch schiefgehen kann, hört ihr JETZT

Jetzt in der App abspielen

Do. 06.02.20 „Feuer frei“ - Deutschland diskutiert HSV-Pyrotest, Leibold überragt, Pohjanpalo jubelt

06.02.2020 00:08:22

„Feuer frei“ beim HSV, der am Sonnabend gegen den Karlsruher SC, dessen Fans im Hinspiel für einen Tiefpunkt in der Jatta-Debatte sorgten, den Pyro-Versuch startet. Ex-Keeper und Pyro-Freund Frank Rost freut sich, während der Rest Fußballdeutschlands kontrovers diskutiert. Unstrittig ist allein Tim Leibolds Führungsrolle beim HSV. Im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 111 - 06.02.2020

06.02.2020 00:24:10

Hier ist die 111. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen den Karlsruher SC & den 1. FC Heidenheim 1846; - Personalkarussell: Neuzugänge, Trainer & Abgänge; - SGD-Universum: die Kampagne Wir.Zusammen.Jetzt, Winterferien im Fanprojekt; - Verbrechen & Strafe: viel!; - Ausblick auf die Spiele gegen den SV Darmstadt 98 & den FC St. Pauli. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es 2 Wochen am 20. Februar! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

HRF 065 | Von Valencia, Phönix...dem KSC

05.02.2020 02:12:39

In Ausgabe 65 unterhalte ich mich mit dem Autoren der KSC Fußballfibel Peter Dittmann, über eben den KSC. Mit dem "Wunder vom Wildpark" wurde Peter als Kind KSC Fan. So gesehen stieg er in der erfolgreichsten Zeit der jüngeren Geschichte, als Fan ein. Er erzählt von seinem Weg in dem Wildpark, von Aberglauben, vom deprimierenden Relegationsfluch. Für die "Fibel" recherchierte und interviewte er in der Fanszene. So erzählt er von der Entstehung der KSC Szene, von den ersten Fanclubs bis in die heutigen Tage. Wie kam es zur Freundschaft mit der Hertha. Warum die KSC Fanszene die Erfinder des "Europapokallieds" sind.

Jetzt in der App abspielen

Mi. 05.02.20 Pyro-Revolution beim HSV, Pohjanpalo hofft, Hecking ist wütend auf Dudziak

05.02.2020 00:11:28

Heiß! Der DFB genehmigt revolutionäre Pyro-Aktion des HSV vor dem Spiel gegen Karlsruhe, in dem Pohjanpalo gern beginnen würde – aber nicht wird. Hinterseer wird von Trainer Hecking gestützt, Dudziak gerüffelt - und Holtby trauert der HSV-Zeit nach. Warum? Im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 137 – WIR SIND DIE REESE’S

04.02.2020 00:32:53

Nachdem fulminanten Auftakt in das Podcast-Jahr 2020 legen wir mit einer Doppelfolge nach. Wir sprechen heute über das Heimspiel gegen Darmstadt, welches doch sehr unterschiedlich gesehen wurde und danach dann über den geilen Auswärtssieg in Karlsruhe. Beim Blick auf den restlichen Spieltag und die Tabelle sieht man noch einmal deutlich wie wichtig dieser Sieg war. Nach der Punktevergabe geben wir Euch noch einmal einen Überblick auf die Top-3 und sind gespannt wir Ihr für die letzten beiden Spiele abstimmt. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Jugendfußball & Sportwissenschaft // dvs-Special

30.01.2020 01:14:42

Welche Kompetenzen erwarten NLZ-Spieler von ihren Trainern? (12:55) Wie lässt sich Fußball in den Sportunterricht integrieren? (29:33) Anpassung der Torgrößen im Kinderfußball, macht das Sinn? (44:25) Welche Unterschiede bestehen zwischen Funino und dem 7vs7? (1:00:03) Vier verschiedene Fragestellungen. Vier verschiedene Gäste. Wir waren Ende 2019 bei der Deutschen Vereinigung der Sportwissenschaft in Karlsruhe. Neben zahlreichen Vorträgen u.a. der DFB-Akademie und TSG Hoffenheim, gab es auch interessante Einblicke in die unterschiedlichsten Forschungsarbeiten. Wenn euch einzelne Themen interessieren, findet ihr diese auch auf unserem Youtube-Kanal gesondert. Ebenso findet ihr weitere Infos auf unserem Blog. Bitte beachtet die Shownotes bzw. Kapitelmarken um einzelne Themen überspringen zu können.

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: Hamburger SV

28.01.2020 00:18:17

Der 1. FC Nürnberg gastiert zum Auftakt der restlichen Saison beim Hamburger SV. Wie es diesem in der Winterpause ergangen ist und warum sich die Vorsaison nicht wiederholt, erfährt Felix von Lasse (Volksparkgeflüster). Im vergangenen Jahr hatte der HSV zum gleichen Zeitpunkt 6 Punkte Vorsprung auf den Viertplatzierten. 2020 ist es nur ein Zähler und trotzdem wirkt man im Norden ausgesprochen zuversichtlich. Woran liegt das? Hat Dieter Hecking das stets rumorende Umfeld des HSV so sehr beruhigen können? Sportlich lief es vor der Winterpause nicht optimal. Der ehemalige Bundesligadino holte aus den letzten 7 Partien nur 7 Punkte. Die Testspiele lieferten mit hohen Niederlagen gegen Schalke und Lübeck auch keine Erfolgserlebnisse. Was stimmt Lasse zuversichtlich, dass sich der HSV rechtzeitig zum Start in einem anderen Gewand präsentiert? Natürlich schauen wir auch auf die drei Neuzugänge Louis Schaub, Jordan Beyer und Joel Pohjanpalo. Beheben diese die Schwachstellen des Kaders oder sind sie nur Flickschusterei? Abschließend erfährt Felix von Lasse wie sehr die unsägliche Geschichte rund um Bakery Jatta in der Gefühlswelt der HSV-Fans nachhalt.

Jetzt in der App abspielen

Mi. 22.01.20 - Rückschlag im Kampf um Bozenik? Chinesen lehnen Papa ab, FCN zieht keine Zuschauer

22.01.2020 00:08:52

„Rückschlag“ im Tauziehen um Wunschstürmer Bozenik und für Papadopoulos, der bei den Chinesen abblitzte. Dem HSV droht gegen Nürnberg eine Minuskulisse – aber vorher freut sich Trainer Hecking auf eine Reise in seine Vergangenheit. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 153

17.01.2020 00:06:49

In der BILD Zeitung gibt es immer Post von Wagner - Ulli gibt heute mal darauf eine Antwort. Denn die „Edelfeder“ hat einen Brief an die Bundesliga geschrieben. Und... Schalke gegen Gladbach... so objektiv wie möglich in der Rückschau.

Jetzt in der App abspielen

#2 / 17.01.2020

17.01.2020 00:03:57

Heute geht es in den News von Faszination Fankurve um Stehplatz-Karten beim Länderspiel gegen Italien im März, ein Filmfestival der Fans vom VfB Oldenburg, eine angedachte legale Pyroshow bei HSV - KSC im Februar, KSC-Fans, die auf Antwort von der Polizei Stuttgart warten, die Feierlichkeiten zu 10 Jahren Ultimi Rimasti Lebowski & Coloniacs sowie das Comeback der Dritten Mannschaft von Dynamo Dresden beim Hallenturnier Eisenhüttenstadt.

Jetzt in der App abspielen

NEL051 - Zockenhaupt Zwanzigzwanzig

14.01.2020 02:30:00

In der Liga ist noch Winterpause, die Mannschaft ist im Trainingslager und wir nutzen die Gelegenheit zu einer ausführlichen Einzelkritik des gesamten Kaders. Außerdem blicken wir auf den Sieg in Karlsruhe zurück, begrüßen unseren Neuzugang Sidney Friede und haben außerdem eine Frage an Euch: Warum ist der Stadtname Scheveningen im Wappen des SVV in Anführungszeichen gesetzt, siehe https://en.wikipedia.org/wiki/SVV_Scheveningen#/media/File:SVV_Scheveningen_logo.png? Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wende sich bitte auf den bekannten Kanälen an uns. Links: - Wiesbadener Liliencup: https://www.wiesbadener-liliencup.de - Collinas Erben zum aberkannten Tor in Dresden: http://fokus-fussball.de/2020/01/07/ce105-korkfunk/ (ab Minute 53)

Jetzt in der App abspielen

Ein' Punkt gegen die Fohlen holen // Hinrunden - Rückschau

27.12.2019 00:55:10

Wir sprechen über das Heimspiel gegen Gladbach. Im vierten Spiel ungeschlagen, im dritten Spiel ohne Gegentor. Nach kämpferischen und konzentrierten Auftritten scheinen sich auch Mannschaft und Fanszene wieder anzunähern. Wir schauen auch zurück auf die Hinrunde, auf positive Überraschungen, Enttäuschungen und persönliche Highlights. Dabei sprechen wir u.a. über das Derby, die Yellow Madness im Pokal und andere Erlebnisse in der ersten Saisonhälfte.

Jetzt in der App abspielen

Nächster Nürnberger Nackenschlag

16.12.2019 00:47:28

Wieder einmal schenkte der 1. FC Nürnberg am Ende Punkte und Sieg her. Dabei führte man endlich mal mit 2:0, hielt sogar einen Elfmeter und kassierte in der Nachspielzeit dann doch den nächsten Rückschlag. Kopfschütteln, Ungläubigkeit, Resignation. Felix Amrhein spricht mit Alexander Endl und Stefan Helmer (Clubfans United) über das FCN-Remis gegen Holstein Kiel. Was nimmt man aus dieser Partie, in der man wenig zum Spiel beigetragen hat, mit? Was lernt man aus 90 Minuten ohne strukturiertes Offensivspiel, in denen man es aber auch nicht schafft einen Vorsprung über die Zeit zu mauern? Wir versuchen Schlüsse zu ziehen und Hoffnung zu finden. Denn auch wenn einiges schlecht war, so hätten wir wohl ein deutlich wohlwollenderes Fazit gezogen, wenn der Ball in der 93. Minute nicht ins sondern aufs Tor gefallen wäre. Nichtsdestotrotz bleibt der 1. FC Nürnberg eine große Baustelle die man im Winter irgendwie auf Vordermann bringen muss. Shownotes Der Club wird wieder (Clubfans United) Fehler- und machtlos: Elfmeterkiller spricht über den FCN (Nürnberger Nachrichten) Nackenschlag in letzter Sekunde. Club gibt auch ein 2:0 aus der Hand. (Clubfans United)

Jetzt in der App abspielen

Folge 20: Das Bosman-Urteil – vom Gerichtssaal in die Garage (Gast: Alexander Bielefeld)

14.12.2019 01:00:02

William Wallace schrie "Freiheit für alle!" und Jean-Marc Bosman nahm ihn beim Wort. Der Belgier sorgte mit seiner Schadenersatzklage am 15. Dezember 1995 für die Abschaffung der Ablösesumme für vertragsfreie Profis und eine Neuausrichtung der Ausländerregelung. Ein Revoluzzer des Transfermarkts, der Held aller Handgeld-Empfänger und am Ende die vielleicht tragischste Figur des Fußballs, weil er andere zum Schotter führte und selber verarmte. Nachholspiel rollt den Fall wieder auf und holt sich extra dafür Expertise von der internationalen Spielergewerkschaft FIFPro.

Jetzt in der App abspielen

Mein lieber Kau-Kauczinski!

12.12.2019 00:30:59

Wenn Ralf Minge anruft, dann gehen wir ran. So geht es auch Markus Kauczinski, der jetzt das Ruder bei Dynamo übernimmt. Tobias Gebler und Kevin Albrecht diskutieren über die Verpflichtung des ehemaligen Karlsruhers und erörtern die Erfolgsaussichten. Ganz so schlecht könnte diese Verpflichtung nämlich gar nicht sein. Dazu blicken die beiden nach Jena, denn dort wurde endlich Vollzug gemeldet. Zumindest in Sachen Stadionausbau, sportlich läuft es weiterhin bescheiden. Zudem wird ein Zwickauer Urgestein geehrt, das mittlerweile schon neun Jahre im Verein ist und in dieser Woche seinen Vertrag verlängert hat. Die Rede ist natürlich von Davy Frick. Zusammen mit aufstrebenden Cottbussern und einem leichten Spielerraten ergibt das wieder eine schöne neue Folge Drübergehalten - Der Ostfussballpodcast. Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben. Jonas ist dann nächste Woche wieder mit einer schönen Stadionperle mit dabei....

Jetzt in der App abspielen

Folge 23 - Mit der Kraft der zwei Marvins

11.12.2019 01:37:44

Hannover gewinnt das erste Heimspiel und das A-Team ist bei uns zu Gast. Heute gibt es alles: Spiel, Spaß und Duckscholade. Ansgar und Andre sind in Hochform. Außerdem: Holt euch die Football was my first Love App.: iOS: https://apps.apple.com/de/app/football-was-my-first-love/id1476249064 Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.fbwmfl.de

Jetzt in der App abspielen

Gegengerade - Folge 11

11.12.2019 00:20:53

In der 11. Folge gibt es eine Rückschau auf den 18. Spieltag - unser Auswärtsspiel gegen Waldhof Mannheim. Ich schaue auf die Ausgangssituation, stelle die Aufstellung vor und berichte von den Ereignissen des Spiels. Nach einem Fazit gibt es eine ausführliche Analyse mit einem besonderen Augenmerk auf die Szene aus der 90. Minute - viele Grüße an dieser Stelle an Martin vom Podcast "Eintracht Lebenslang", mit dem ich diese Szene in epischer Breite und Tiefe diskutiert und in alle Einzelteile zerlegt habe. Anschließend überlege ich, was mich nachdenklich, aber auch, was mich hoffnungsfroh stimmt, bevor ich mal wieder den Tribünentrainer raushängen lasse - heißt: was ich tun würde, wenn ich Marco Antwerpen wär.  Zum Schluss gibt es eine ausführliche Vorstellung unseres nächsten Gegners, den SV Meppen.         Hinweis: Bei der Erstellung meiner Episoden wurden folgende kosten- und lizenzfreie Musikstücke verwendet:  https://www.audiyou.de/player/blues-par-piano-9949 (Autor: Stephan Schritt)  https://www.audiyou.de/player/blues-lines-no-3-bass-and-drums-9522 (Autor: ostitom)

Jetzt in der App abspielen

#19: Flickschusterei

02.12.2019 00:50:35

Einige Krisenherde in der Fußball-Bundesliga sind gelöscht. Das nehmen wir zum Anlass, mal auf einen Trainer zu schauen, der sein Team trotz der jüngsten 1:2-Pleite gegen Leverkusen vorerst zurück in die Erfolgsspur geführt hat: Hansi Flick - für die Bayern vielleicht doch mehr als nur eine Interimslösung? Bei der Hertha aus Berlin hat sich trotz Klinsmann, Nouri, Köpke und "Performance-Manager" Arne Friedrich vorerst nichts an der Leistung geändert, Bremen hingegen lebt wieder. Was macht eigentlich Roque Santa Cruz? Außerdem berichtet Timo von seinem Groundhopping-Ausflug ins RSV-Stadion im Mönchengladbacher Stadtteil Rheydt.

Jetzt in der App abspielen

Einspruch!

30.11.2019 00:54:15

Hannover 96 protestiert gegen die Schiedsrichterentscheidung, Marc Stenderas Traumtor nicht anzuerkennen. Doch hat dieser Einspruch überhaupt eine minimale Chance oder ist er nur ein geschicktes Ablenkungsmanöver der PR-Abteilung? In unserer neuen Podcast-Folge werfen Christian, Dennis und Tom (@TomJottt) einen Blick in das Fußball-Regelbuch und suchen nach einer Definition von Ballbesitz. Apropos Definition: Was macht eigentlich ein Technischer Direktor so den ganz Tag? Ewald Lienen, einer der besten und sympathischsten 96-Trainer der letzten 20 Jahre, ist Technischer Direktor beim nächsten 96-Gegner St. Pauli. Die Stimmung am Millerntor ist ähnlich getrübt wie in Hannover, erzählt uns der Pauli-Fan Sven Ole: Abstiegskampf, hängende Köpfe, sieben Spiele ohne Sieg. Der einzige Unterschied: Auf St. Pauli ist das Stadion trotzdem rappelvoll. Sven Ole neckt uns 96-Fans: Vielleicht ist es auch für euch ganz schön, mal in einem ausverkauften Stadion zu spielen! Christian diskutiert mit Tom (@TomJottt) und Dennis darüber, was Kenan Kocak am besten gegen St. Pauli verändern sollte. Dass Edgar Prib mal ein Spiel Pause gebrauchen könnte, darü...

Jetzt in der App abspielen

NEL049 - Mehr VAR nicht drin

29.11.2019 02:32:22

Nach einer kleinen Pause melden sich Sonja, Micha und Gunnar zurück und arbeiten die Geschehnisse der letzten Wochen auf. Natürlich diskutieren wir die zwischenzeitliche Defensivstärke und den herben Rückschlag gegen Kiel ebenso wie die nervigen Videoassistenten, mit denen wir gleich in drei Spielen hintereinander schlechte Erfahrungen gemacht haben. Wir blicken auf die anstehenden Partien bis zur Winterpause und besprechen ein paar News rund um den SVWW, u. a. vom Fantreffen, das vor einigen Wochen stattgefunden hat. Zum anstehenden kleinen Jubiläum würden wir uns freuen, wenn Ihr uns Grüße oder andere Mitteilungen schickt, die wir dann gerne in der 50. Folge einspielen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 148: Preeschoff

27.11.2019 01:12:30

Wenn das mal kein überzeugender Sieg war am vergangenen Spieltag! 3:0 hieß es am Ende gegen die SpVgg Unterhaching; selbstredend, dass wir diese Partie in Podcast-Folge 148 mit großer Freude besprechen. Am Samstag geht es dann ins Fußballdorf Großaspach, wo der 1. FC Magdeburg ja durchaus noch eine Rechnung zu begleichen hat, die seit der Aufstiegssaison in die 2. Liga offen ist. Im "Sonstiges"-Segment beschäftigt uns diesmal die Causa Rainer Wendt, außerdem stellen wir Euch die Fußball-Tipp-Gemeinschaft "Der Nikschup" ein bisschen genauer vor, schauen auf die Mitgliederversammlung zurück und thematisieren kurz den Irrsinn "Fußball-WM in Katar". Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 149 erscheint voraussichtlich am 04.12..

Jetzt in der App abspielen

Polizeieinsatz verhindert Derby-Fest! - Der VfB gewinnt 3:0 gegen den KSC - mit Martin Winter (Fanhilfe Karlsruhe)

26.11.2019 02:50:30

Stell dir vor es ist Derby und die Gästefans fehlen. So war das am vergangenen Sonntag. Alle Fans, egal ob aus Stuttgart oder Karlsruhe freuten sich auf das Derby, doch ein Großeinsatz der Polizei Stuttgart sorgte dafür, dass knapp 600 KSC-Fans festgesetzt wurden. In der Presse und den Sozialen Medien wurde bereits viel über die Umstände der polizeilichen Maßnahme spekuliert. Sebastian und Riky sprechen mit dem Abteilungsleiter der Fanhilfe Karlsruhe, Martin Winter darüber. Martin war am Sonntag vor Ort und schildert seine Eindrücke. Der VfB konnte derweil mit einer ordentlichen Leistung, endlich den ersten klaren Sieg der Saison einfahren. Auch wenn das Ergebnis passte, die Stuttgarter müssen sich weiter steigern um den Druck gegenüber dem HSV und Arminia Bielefeld aufrechtzuerhalten. Der nächste Gegner ist der SV Sandhausen, der mal wieder genau die Zutaten mitbringt, die man braucht um Tim Walters Truppe ein Bein zu stellen. Kamp­fes­wil­le, Knipser und eine gute Defensive. Neben der STR Mailbox, sprechen Sebastian und Riky noch über die Jugendmannschaften und geben ihren Startelf-Tipp für das nächste Spiel ab.

Jetzt in der App abspielen

RudB072 - Derbysiegerrunde - Gäste: Michael (@michaelsailer), Alex (@badbeatbuzz) und Matthias

26.11.2019 01:24:29

In großer Runde sprechen wir in Podcast-Folge 72 mit drei Gästen über den Derbysieg und die Begleiterscheinungen. Für die Folge zum Derbysieg haben wir mal wieder etwas Neues ausprobiert: Michael (@michaelsailer), Alex (@badbeatbuzz) und Matthias haben sich vor der letzten Folge bei uns gemeldet, weil wir erwähnten, dass wir zum Osnabrück-Spiel noch einen Gast suchten. Ihr Angebot haben wir in dieser Folge angenommen und umgesetzt und sprechen so zu fünft über den Sieg gegen KSC. Nachdem wir uns in der großen Runde eingegroovt haben, reden wir über Wataru Endo, die drei Tore und den Auftritt des VfB nach dem ernüchternden letzten Auswärtsspiel. Anschließend geht auch um die Vorkommnisse rund um die Anreise der Gästefans, über die wir ausführlich reden. Natürlich widmen wir uns auch der Lage vor dem Auswärtsspiel in Sandhausen am kommenden Sonntag und reden über die Nachwuchs- und Leihspieler. Auch diesmal gehen wir etwas über die eigentlich in dieser Saison angepeilte 45 Minuten drüber, aber es gab einfach rund um dieses Derby sehr viel zu besprechen. Am Donnerstag, den 28. November, gibt es um 19 Uhr im SSC-Vereinheim am Neckarstadion eine Neuauflage der VfBVIERERKETTE! Und zwar mit den beiden Kandidaten für die VfB-Präsidentschaft, Claus Vogt und Christian Riethmüller. Vielleicht könnt Ihr ja noch kurzfristig ein kostenloses Ticket ergattern. Ansonsten besteht aber auch die Möglichkeit, das Ganze nochmal online anzuschauen. Außerdem: VfB-Fan Dennis (@DennisME1893 auf Twitter) braucht weiterhin unsere Unterstützung. Er leidet an ME/CFS, einem chronischen Erschöpfungssyndrom, welches ihn nicht nur unglaublich viel Kraft kostet, sondern ihn zudem ans Bett fesselt. Der VfB hat bereits zugesagt, ihn zu unterstützen, Ihr könnt das über seine Gofundme-Seite hier tun. Ausführliche Artikel über Dennis und seine Krankheit erschien vor kurzem auf ze.tt und auf t-online.de. Schreibt Dennis auf Twitter und sendet ihm warme Worte und wenn Ihr könnt, spendet ihm etwas Geld, damit er die Möglichkeit hat, diese Operation durchführen zu lassen. Von uns an dieser Stelle viel Kraft und Erfolg, Dennis! Die Themen im Überblick 00:01:52  Vorstellung Michael, Alexander und Matthias 00:10:06  Der Derbysieg 00:45:28  Die Begleiterscheinungen 01:15:24  Weitere Themen rund um den Brustring: Nachwuchs- und Leihspieler Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies verschiedenen Wegen tun. Wir haben das hier für Euch zusammengefasst. Vielen Dank an alle, die uns finanziell unterstützen. Ihr seid spitze! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören.  Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

BT080: Derbysieger-Stimmung: Fehlanzeige

26.11.2019 01:07:22

Lange wurde ihm entgegen gefiebert: dem Derby gegen den KSC. Am Ende standen für den VfB 3 Tore und 3 Punkte zu Buche. Nach dem Spiel wurde jedoch mehr über die Ereignisse außerhalb des Stadions gesprochen. Andreas vom VfB-Fanprojekt war beim Derby vor, während und nach dem Spiel bei den VfB-, aber auch KSC-Fans im Einsatz. Mit ihm sprechen wir über die polizeilichen Vorkommnisse bei den Gästefans. Außerdem sprechen Jakob, Jasmin und Jens über die sportlichen Themen des Derbys und blicken voraus auf das Spiel in Sandhausen.

Jetzt in der App abspielen

Folge 134 - Nur noch 60 Sekunden

25.11.2019 00:52:11

Dieses Mal geht es um das Derby VfB-KSC und den zugehörigen Polizeieinsatz. Ebenfalls gibt es mal wieder ein paar Thesen von uns. Die Thesen von Lucas befassen sich mit den beiden Borussia und deren aktuellen Leistungen. Aus der Community kamen zwei Thesen, welche das Schiedsrichterwesen betreffen.  Abgerundet wird die Geschichte von unserer Schnelltipprunde! Matchplan: 10:10 - These 1 Lucas 17:55 - These 2 Lucas 30:32 - These 1 Community 33:50 - These 2 Community  38:40 - Schnelltipprunde Ersatzbank: Die Derby T-Shirts findet ihr hier. Football was my first love (Podcast App) Instagram: @buli_kmpkt Du bist dran! Dir hat die Folge gefallen? Dann lasst eine Rezension und ein Abo in eurer Podcast-App da! Egal, ob iTunes, CastBox oder Spotify. Dir hat die Folge nicht so zugesagt oder hast Kritikpunkte? Dann schreib sie uns über Instagram oder per E-Mail an [email protected] Wir wünschen euch viel Spaß beim anhören! Euch hat die Folge gefallen? Dann schreibt uns euer Feedback über Instagram oder in die Kommentare! Ihr möchtet uns bei der Arbeit unterstützen? Dann schaut gerne mal hier vorbei: Unterstützen Ihr hört den Podcast über iTunes, CastBox oder Spotify? Dann lasst eine Rezension und ein Abo da. Euer Feedback macht uns besser und ist uns sehr wichtig! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/buli-kmpkt/message

Jetzt in der App abspielen

RudB071 - Rückschritt vorm Derby - Gast: Jonas (@VfBtaktisch)

21.11.2019 01:28:37

Nach der ernüchternden Niederlage in Osnabrück gehen wir mit VfB-Taktikexperte Jonas den Problemen des VfB auf den Grund. 2:1 gegen Hamburg im Pokal, 3:1 gegen Dresden - irgendwie dachten wir ja, wir wären schon weiter. Und dann kommt Osnabrück und schenkt uns nach dreieinhalb Minuten ein Tor ein und alles geht von vorne los. Das wirft die Frage auf: Ist das ein Kopfproblem oder muss Tim Walter weiter an seinem Spielsystem feilen? Darüber reden wir mit VfB-Taktikexperte Jonas (@vfbtaktisch), der auf VfBtaktisch.de und für MeinVfB die Spiele des VfB analyisiert. Vielen Dank an dieser Stelle für Eure zahlreichen Fragen, wir hoffen, wir konnten sie alle zufriedenstellend beantworten. Außerdem blicken wir voraus aufs Derby und die restlichen Spiele in diesem Kalenderjahr. Natürlich reden wir auch über die Auftritte von Thomas Hitzlsperger und Tim Walter im Fernsehen sowie den Dunkelroten Tisch vor einer Woche. Übrigens: Am Donnerstag, den 28. November, gibt es um 19 Uhr im SSC-Vereinheim am Neckarstadion eine Neuauflage der VfBVIERERKETTE! Und zwar mit den beiden Kandidaten für die VfB-Präsidentschaft, Claus Vogt und Christian Riethmüller. Außerdem: VfB-Fan Dennis (@DennisME1893 auf Twitter) braucht weiterhin unsere Unterstützung. Er leidet an ME/CFS, einem chronischen Erschöpfungssyndrom, welches ihn nicht nur unglaublich viel Kraft kostet, sondern ihn zudem ans Bett fesselt. Der VfB hat bereits zugesagt, ihn zu unterstützen, Ihr könnt das über seine Gofundme-Seite hier tun. Ausführliche Artikel über Dennis und seine Krankheit erschien vor kurzem auf ze.tt und auf t-online.de. Schreibt Dennis auf Twitter und sendet ihm warme Worte und wenn Ihr könnt, spendet ihm etwas Geld, damit er die Möglichkeit hat, diese Operation durchführen zu lassen. Von uns an dieser Stelle viel Kraft und Erfolg, Dennis! Die Themen im Überblick 00:02:01  Das 0:1 beim VfL Osnabrück 00:12:25  Die VfB-Krise: Kopf- oder Taktikproblem? 01:03:42  Weitere Themen rund um den Brustring: Hitzlsperger und Walter im TV, Dunkelroter Tisch Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies verschiedenen Wegen tun. Wir haben das hier für Euch zusammengefasst. Vielen Dank an alle, die uns finanziell unterstützen. Ihr seid spitze! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören.  Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

VfB Stuttgart gegen Karlsruher SC - Alles, was man über das Derby wissen muss!

18.11.2019 02:35:55

Nach einem spielfreien Wochenende steht am Sonntag das Derby gegen den KSC an. Sebastian und Riky erzählen euch, was auf den VfB Stuttgart zukommt. Wo haben die Karlsruher ihre Stärken und wo haben sie ihre Schwächen? Mit welcher Startelf sollte Tim Walter in das Spiel gehen? Was erwartete die Zuschauer in Sachen Sicherheitsmaßnahmen? Darüber hinaus gibt es noch eine ganz persönliche Derby-Geschichte von 1995. Obwohl das Derby schon für reichlich Gesprächsstoff sorgt, gibt es weitere wichtige Themen in Folge 80. Die Präsidentschaftskandidaten, Claus Vogt und Christian Riethmüller haben in einem Pressegespräch auf verschiedene Stichpunkte geantwortet und neue Unterschiede offenbart. Sasa Kalajdzic hat im kicker über den Stand seiner Verletzung berichtet und die U21 hat nach dem verlorenen Stadtduell wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden.

Jetzt in der App abspielen

BT079: Unvermögen oder fehlendes Glück?

10.11.2019 01:01:54

Vor nicht einmal einer Woche in unserer Aufnahme sprachen wir noch ein positiven Tendenz und Entwicklung. Gestern verlor der VfB 1:0 in Osnabrück. Dieses Spiel ist auch der Schwerpunkt unserer neuen Aufnahme mit Noah Platschko (@platschinho). Wir blicken auf die unterschiedlichen Spielphasen, die Aufstellung und natürlich die Torchancen. Auch Tim Walter und die Trainerfrage ist ein Thema. Nach der Länderspielpause steht das Derby gegen den KSC an, auch hierauf blicken wir voraus.

Jetzt in der App abspielen

# 130 Die flicksche Handschrift

10.11.2019 01:12:53

Wie so oft in den letzten Jahren gab es für den BVB nichts außer eine Packung in München zu holen. Doch so stark der Auftritt der Münchner auf dem Rasen war, desto schwächer ist er (weiterhin) medial. Zudem sprechen wir über die Hertha, wackelnde Trainerstühle und mögliche Nachfolger von Löw.

Jetzt in der App abspielen

Nach dem Spiel – Karlsruher SC (H) – Spieltag 12 – Saison 2019/20

04.11.2019 00:33:30

Jetzt in der App abspielen

Vollspannradio – vsr 114 – Flickschusterei – Nachlese Spieltag 10

04.11.2019 00:00:00

    Herzlich Willkommen und Hallo zum Vollspannradio. Der Podcast unter dem Motto: Als der Fußball noch aus Leder war und Tango genannt wurde. 35 Treffer an diesem Wochenende, Kantersiege, Stadtderby, Rheinderby und der Rekordmeister trennt sich von seinem Cheftrainer. Gute Unterhaltung wünscht euch Dirk (@vollspannradio, @spikedih) Intro/Outro Musik: Muhammad Ali by ProleteR unter Creative Commons Lizenz Weiterlesen

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel – Karlsruher SC (H) – Spieltag 12 – Saison 2019/20

01.11.2019 00:28:34

Jetzt in der App abspielen

Rückschlag und Tiefschlag

30.10.2019 00:43:57

Was für ein Spiel für neutrale Zuschauer. Die Fans von Hannover 96 hingegen fühlten sich nach dem Last-Minute-Tor der Karlsruher, als hätte ihnen jemand in die Magengrube geboxt. Dabei hatte das Auswärtsspiel im Wildparkstadion durchaus positive Aspekte zu bieten gehabt. Das Team von Trainer Mirko Slomka trug einige gut anzusehende Angriffe vor und konnte bereits in der sechsten Minute durch Henrik Weydandt in Führung gehen. Doch nur zwei Minuten später folgte mit dem Ausgleich des KSC der nächste Rückschlag. Das Szenario wiederholte sich in der Nachspielzeit. Erst Weydandts Doppelpack-Kopfball, dann das 3:3 in allerletzter Sekunde. Warum bricht die Mannschaft immer wieder nach Führungen ein? Dieser Frage gehen Christian Herde und 96-Freunde.de-Autor Henrik Zinn im Podcast nach. Auch über die Boxeinlage von Torwart Ron-Robert Zieler wird gesprochen. Stichwort Zieler: Was hat der Keeper eigentlich verbrochen, dass manche Teile der roten Fanszene ihm so kritisch bis ablehnend gegenüberstehen? Dann folgt der Ausblick auf das Freitagsspiel gegen Sandhausen. 96 mag die besseren Einzelspieler haben, das bessere Standing, das größere Stadion. Aber für ...

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 106 - 24.10.2019

24.10.2019 00:27:16

Hier ist die 106. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen Hannover 96 und die SpVgg Greuther Fürth; - SGD-Universum: 1. Dynamischer Trödelmarkt; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: aktueller Stand der Verfahren im Zusammenhang mit Karlsruhe (Football Army Dynamo Dresden, SoKo Dynamo); - Ausblick auf die Spiele gegen DSC Arminia Bielefeld, Hertha BSC & VfB Stuttgart. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es 2 Wochen am 7. November! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Zuhause im Grauen

23.10.2019 00:52:23

Ein Schritt nach vorne, zwei zurück: Das torlose Heimspiel gegen den VfL Osnabrück hat jeglicher aufkommender Hoffnung den Stecker gezogen. Woran hat es gelegen? Und wie soll es weitergehen? Darüber sprechen Christian Herde, Dennis Draber und 96Freunde.de-Autor Henrik Zinn im aktuellen Podcast. Da waren sie wieder, die positiven Ansätze bei Hannover 96. Ein paar nette Kombinationen, ein formverbesserter Waldemar Anton und vereinzelt sogar Torchancen! Aber die Osnabrücker rührten dichten Beton an, der für die rote Offensive anscheinend ein unüberwindbares Hindernis war. Unterdessen hat der Boss an seiner Nachfolge gearbeitet: Sein Sohn Alexander soll neben Dirk Rossmanns Filius Raoul in die Geschäftsführung der Management GmbH aufrücken. Dumm nur, dass der Plan vorzeitig bekannt wurde und jetzt einen weiteren Unruheherd darstellt. Und was sollen eigentlich die Fans davon halten? Die Tatsache, dass hier ein Fußballclub vererbt wird, hat für viele Fans ein Geschmäckle. Und dann geht es für 96 mal wieder ins Wildparkstadion. Die Karlsruher haben uns in dieser Saison bereits in der ersten Runde aus dem DFB-Pokal geworfen und sind damit so etwas wie ein Angs...

Jetzt in der App abspielen

#9 Was macht eigentlich die Spielergewerkschaft? - Gast: Ulf Baranowsky (Geschäftsführer VDV)

10.10.2019 00:42:46

Wofür brauchen Profis eine Spielergewerkschaft? "Die verdienen doch genug!" Im Gegenteil: Der Durchschnittsspieler in der 2. Bundesliga und tiefer hat beileibe nicht ausgesorgt. Wenn er sein Gehalt überhaupt bekommt. Der Alltag von Profis in der zweiten Reihe abseits des Scheinwerferlichts kann hart sein. Hier ist die Vereinigung der Vertragsfußballspieler als Gewerkschaft ein wichtiger Partner.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 47

04.10.2019 00:06:57

Die Frage aller Fragen: Ist Borussias Watzke ein Clown? Außerdem: Euroleague Rückschau- und heute keine Romantik im Podcast!

Jetzt in der App abspielen

Die Prophezeiung ist eingetreten!

29.09.2019 00:46:00

Hans Siemensmeyer wünscht sich zum Geburtstag harte Kritik an seinem Lieblingsverein. Christian Herde, Dennis Draber und Maxi Fiedler (@mgt_24) wünschen sich in dieser Podcast-Folge den zweiten Sieg in Folge.  Mit 79 Jahren ist noch keine Altersmilde eingetreten: Vereinslegende und Rekordspieler Siemensmeyer war mit der Leistung beim 2:1-Auswärtserfolg in Kiel nicht einverstanden. Mangelnde Kondition und eine schlechte Einstellung warf er den Spielern von Hannover 96 vor, und ein gewisser Einbruch in der zweiten Hälfte ist nicht von der Hand zu weisen. Aber liegt das wirklich an schlechter Fitness der Spieler? Und gab es nicht auch reichlich positive Eindrücke? So richtig aufgedreht hat im hohen Norden vor allem Genki Haraguchi. Vom Bankdrücker zum Leistungsträger, in nur einem Spiel. Wie es dazu kommen konnte besprechen Christian, Dennis und Maxi in dieser Episode ebenso wie den Torerfolg von Marvin Ducksch gegen seinen Ex-Verein. Und dann wäre gemeinerweise noch der positive Effekt, den der Ausfall von Waldemar Anton darstellte. Und dann kommt am Montagabend der 1. FC Nürnberg. Ein Scheinriese? Das behauptet zumindest Maxi mit Blick auf den Kader der Clubberer. Dennis findet die Nürnberger in erster Linie unsympathisch, ein Effekt der Affäre um den Hamburger Spieler Bakery Jatta. Ob den Roten der zweite Sieg in Folge gelingen kann, besprechen wir in Folge 11 von „96Freunde - der Hannover-Podcast“.

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: Hannover 96

26.09.2019 00:21:01

Hannover 96 gegen den 1. FC Nürnberg war letzte Saison ein Spiel aus dem tiefsten Tabellenkeller der 1. Bundesliga. Wer jetzt glaubt, dass es sich in der 2. Liga um ein Spitzenspiel handelt, täuscht sich leider gewaltig. Beide Teams sind durchwachsen bis schlecht in die Saison gestartet. Warum das bei Hannover der Fall ist, erfahrt ihr im neuen Gegnergespräch. Felix Amrhein spricht mit 96-Fan Tobi über den Sommer an der Leine. Begann schon da das Unheil? Unter welcher Prämisse wurde der Kader zusammengestellt? Wie verlief die bisherige Saison? War das Auftaktprogramm noch schwerer als es auf dem Papier schien? Hannover ist offensiv bisher eher harmlos aufgetreten. 8 Tore stehen zu Buche, an 7 davon war Marvin Ducksch beteiligt. Drückt der Schuh hier am meisten? Es droht vielleicht kein El Kackico 2 aber die Vorzeichen deuten für Montagabend sicher nicht auf ein Fußballfest hin. Was wird aus Hannover?

Jetzt in der App abspielen

Ois is so a Scheiß

24.09.2019 01:12:22

Die Stimmung beim Club geht so langsam in die negative Richtung. Trotz des vierten Spiels ohne Niederlage in Folge gibt es wirklich viele Anknüpfungspunkte für Kritik. Defensive Schwächen, offensive Ideenlosigkeit und viele leichte Fehler ließen den Eindruck erwecken, dass der KSC die bessere Mannschaft sei. Woran das liegt, diskutiert Jakob Lexa mit Simon Strauss und Alex Endl (Clubfans United). Zusätzlich werden die alten Hasen beleuchtet, also die Spieler, die schon länger als 5 Monate im Team sind. Am Ende gibt es noch einen kurzen Ausblick auf die nächsten drei Spiele, die die Richtung des 1. FCN maßgeblich beeinflussen werden.

Jetzt in der App abspielen

Ka Depp - Der Club-Podcast von nordbayern.de, Folge 10: Eine Trainerdiskussion?

23.09.2019 00:39:18

Das 1:1 gegen den Karlsruher SC war das dritte Unentschieden in Serie für den 1. FC Nürnberg. Erstmals hörte man nach diesem Spiel vernehmlich Pfiffe im Max-Morlock-Stadion. Sie galten der Mannschaft, aber natürlich auch dem Trainer Damir Canadi. Ob eine Trainerdiskussion zu früh kommt, darüber sprechen Hans Böller und Fadi Keblawi von den Nürnberger Nachrichten. Zunächst einmal aber analysieren sie eigene Fehler und sprechen über Schweizer und Knackwürste.

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch KSC

19.09.2019 00:25:28

Zum Heimspiel gegen den KSC kommen nicht nur ein Extrainer und ein ehemaliger Torhüter. Es kommt auch ein Team, das schon einen Sieg mehr auf dem Konto hat als der Club. Nach Anfangseuphorie gab es drei Niederlagen, ehe gegen Sandhausen am letzten Spieltag ein Sieg gelang. Hinten sicher, vorne Geschwindigkeit plus ein paar gute Standards: was uns am Samstag erwartet, erklärt Jörn als Gast von Jakob Lexa anschaulich und zeichnet ein gutes Bild des kommenden Gegners.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 27

14.09.2019 00:05:11

KSC - SANDHAUSEN- ich habe kommentiert. Ausserdem: Guido Buchwald und Uwe Seeler in der Show. Versprochen: morgen spreche ich über die Bayern.

Jetzt in der App abspielen

Saufen für Sandhausen

13.09.2019 01:11:35

Die DFB-Abwehr schneidet fast genauso gut ab, wie Seidel & Klöster im Abitur. Iran und Nürnberg enttäuschen „Fußballromantiker“ und beim SV Sandhausen hilft einfach nur die Pulle. Was ein Spiel! Hin und Her, viele Tore und es hat einfach Spaß gemacht, zuzuschauen. England gegen Kosovo: Der Traum eines jeden Fußballfreunds. Bei der deutschen Nationalmannschaft ist das Resümee nicht ganz so erfreulich. Wie die DFB-Kicker im Seidel & Klöster-Kurztest abgeschnitten haben? Viele dürfte der Notenschnitt ans Abitur erinnern... Aber ganz schwere Kost liefert der Iran. Eine Frau darf dort kein Stadion besuchen. Und eine 30-Jährige Iranerin war trotzdem im Stadion und wurde vor Gericht geladen. Vielen dürfte der Fall unter dem Hashtag #bluegirl bekannt sein. Gleichzeitig meldet sich Bakery Jatta das erste mal zu den Vorwürfen mit einem emotionalen Statement zu Wort . Und dabei stellt sich nur eine Frage: Wohin geht die Menschlichkeit im Fußball? Der 1.FC Nürnberg, der VfL Bochum und der Karlsruher SC haben das Gegenteil bewiesen und Klöster fällt sein Urteil. Noch lange nichts entschieden ist in der Topspiel-Tabelle von Seidel & Klöster, aber eine Tendenz ist erkennbar. Wer steht oben und welche Spiele am Wochenende werden getippt? Der Blick geht nach Italien und als Bonus in die Bundesliga. Die Top 3 könnten auch als Flop 3 bezeichnet werden. Final stellen sich viele Fragen: Warum lässt sich Klöster die Brüste machen? Wie angelt man sich einen Profifußballer? Wie erstellt man in 2 Stunden einen Trainerstab? Antworten liefern die selbsternannten Golddigger, plastische Chirurgen und Doping-Experten Seidel & Klöster!

Jetzt in der App abspielen

Spieltag #5 - Die Intensität stimmt

03.09.2019 00:55:01

Ein 3:0-Sieg gegen den Karlsruher SC beflügelt die Hoffnungen der Fans. Wozu ist diese Mannschaft des VfL Osnabrück noch fähig? Wenn einer das beantworten kann, dann wohl er: Cheftrainer Daniel Thioune ist nach dem 5. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga zu Gast im Brückengeflüster und stellt sich den Fragen der NOZ-Sportredakteure Harald Pistorius und Johannes Kapitza. Außerdem im Studio: Sebastian Philipp, Lokalreporter und VfL-Fan seit 1995.

Jetzt in der App abspielen

Technische Probleme

31.08.2019 00:56:47

Gegen Fürth musste Hannover 96 einen ärgerlichen Rückschlag hinnehmen. Können die Roten in Hamburg endlich befreit aufspielen und den Anschluss an die Tabellenspitze wahren? Viele, aber nicht alle unserer Hörer hat in letzter Zeit ein technisches Problem geplagt: Kurz vor dem Werbebreak brach die Episode einfach ab. Zusammen mit unserem Podcastanbieter „meinsportpodcast.de“ haben wir zuletzt an dieser Störung gearbeitet und hoffen, dass sich die Lage mit dieser Folge bereits verbessert hat. Doch nicht nur dieser Podcast musste zuletzt mit technischen Problemen kämpfen, auch bei Hannover 96 fehlt jemand mit feinem Füßchen im Mittelfeld. Darüber sprechen Christian und Dennis in Folge 8 von „96Freunde – der Hannover-Podcast“. Denn langsam wird es eng. In wenigen Tagen schließt das Transferfenster und die erhofften Mittelfeld-Verpflichtungen müssen eingetütet werden. Auch die Rückschau auf das Spiel gegen die SpVgg Greuther Fürth darf nicht fehlen. Wunder-Weydandt und Ballverlust-Baka prägten das Spiel gegen die Kleeblätter, doch am Ende war es vor allem der Schiedsrichter, der diesem Spiel seinen gelben Stempel aufdrückte. Am Sonntag steht dann das extrem wichtige Nordderby an – wobei sich Christian und Dennis nicht ganz sicher sind, ob es sich wirklich um ein Derby handelt – und damit bereits zu Beginn der Saison ein sogenanntes „6-Punkte-Spiel“. Verlieren die Roten diese Partie, könnten sie den Anschluss an die Tabellenspitze verlieren. Beim HSV dreht sich derweil alles um Bakery Jatta. Hannover scheint eine bessere Antwort auf den Fall gefunden zu haben als Nürnberg, Bochum und Karlsruhe.

Jetzt in der App abspielen

Di. 27.08.19 - Jatta: KSC-Protest trotz Fan-Appell, Hannover überlegt. Kommt doch kein Neuer mehr?

27.08.2019 00:10:49

Das Thema Jatta nimmt kein Ende. Jetzt hat auch der KSC wider den Wunsch seiner Fans Einspruch beim DFB gegen die Spielwertung eingelegt – und auch der nächste Gegner Hannover 96 hält sich das offen. Derweil soll wohl doch kein Neuer mehr kommen, Özcan dafür aber noch gehen. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

PK 012 - Die Wochenschau

26.08.2019 00:44:20

Eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns, mit vielen politischen Themen rund um den Fußball. Von CO2-Neutrlität in Hoffenheim bis Tönnies, die Ereignisse in Karlsruhe in der Causa Jatta und natürlich das Chaos in Chemnitz werden beleuchtet. Die eine oder andere Beleidigung kommt durchaus vor und auf das übliche Geschwätz von Stefan, André und Jan müsst ihr auch nicht verzichten.

Jetzt in der App abspielen

HSV, wir müssen reden: HSV-Clubmanager Bernd Wehmeyer

26.08.2019 00:52:34

Nach dem Einspruch hat Bernd Wehmeyer einen Anruf vom Aufsichtsrat des VfL-Bochum bekommen, berichtet der HSV-Clubmanager im Podcast. Außerdem spricht Wehmeyer über ds Spiel gegen de KSC und schaut voraus auf die Partie gegen Hannover.

Jetzt in der App abspielen

Mo. 26.08.19 - Tabellenführer HSV kritisiert KSC und DFB und freut sich über neuen Hunt-Ersatz

26.08.2019 00:11:53

Der „neue HSV“ ärgert sich über rassistische Angriffe gegen Jatta und freut sich über dessen Reaktion, über die Tabellenführung, Jairos-Schock und den lang ersehnten Hunt-Ersatz Sonny Kittel. Zudem wächst der Druck auf DFL und DFB, endlich Entscheidungen zu liefern. Im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Fr. 23.08.19 - Hunt gegen die KSC-Riesen wieder dabei? Samperios Erfolgsstory, Orlishausens Alptraum

23.08.2019 00:13:53

Kann Hunt in Karlsruhe am Sonntag schon wieder spielen? Die Erfolgsgeschichte des Jairo S., die Rückkehr an den Ort, an dem 2015 Geschichte geschrieben und Karrieren zerstört wurden, wie Ex-KSC-Keeper Orlishausen behauptet, und: So will Hecking das „Riesenproblem“ lösen. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Auswärtssieg

22.08.2019 01:07:27

Der Auswärtssieg in Wiesbaden markiert einen Wendepunkt für Hannover 96. Christian Herde, Dennis Draber und Maxi Fiedler (@mgt_24) blicken in dieser Folge außerdem auf zwei Neuzugänge und das kommende Spiel. Jahrelang hörten wir von unseren Eltern, Lehrern und Politikern: „Wenn du dich nur anstrengst kannst du alles schaffen!“ Zunächst glaubten wir ihnen. Doch als wir älter wurden stellte sich langsam heraus, dass sie gelogen hatten. Dachten wir zumindest – bis zum vergangenen Sonnabend. Denn an diesem schicksalshaften Tag besiegte eine tapfere Zweitligamannschaft aus einer mittelgroßen Stadt in Norddeutschland die ungeheuerlichsten Widerstände und gewann die entscheidende Schlacht gegen einen niemals enden wollenden Auswärtsfluch. Okay, bleiben wir auf dem Boden der Tatsachen. Die Roten haben Wehen Wiesbaden besiegt und zeigten dabei einige Fortschritte. Was dieses Mal besser funktioniert hat als noch im Pokal gegen Karlsruhe besprechen Christian, Dennis und Maxi ebenso wie die letzten Neuzugänge. Es sind Fragen offen: Wer wird der Dritte? Und was hat die Spieleragentur Sports Total damit zu tun? Emil Hansson ist nach wochenlangen Spekulationen in Hannover gelandet. Was kann er schon leisten? Bei der Gegnerbesprechung zeigt sich dann, dass das Spiel gegen Greuther Fürth eine echte Wundertüte wird. Warum - das hört Ihr in Folge 7 von „96Freunde - der Hannover-Podcast“.

Jetzt in der App abspielen

Mi. 21.08.19 - Geldsegen für den HSV? Kehrtwende im Fall Jatta? Moritz schwer verletzt

21.08.2019 00:15:11

Kehrtwende in der Berichterstattung um Bakery Jatta? Ito könnte dem HSV noch eine Million Euro bringen, Cleber Reis bringt sogar vier Millionen ein und Pollersbeck strebt wohl doch noch seinen Wechsel an. Dazu verletzt sich Christoph Moritz schwer und van der Vaart erinnert sich gern an den KSC. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Di. 20.08.19 - DFB lässt HSV und Jatta zappeln, KSC prüft Einspruch, Ito vor dem Abflug

20.08.2019 00:11:19

In den nächsten vier Wochen will der DFB ein Urteil in der Causa Jatta fällen. Erst. Dem HSV reicht das nicht. Trainer Hecking sucht Neue und freut sich auf Samperio, Sakai verabschiedet sich mit Stil und Ito steht vor seinem Wechsel. Das alles hier im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Chosen View 1

20.08.2019 10:30

(Pini) Die Chosen Few berichtet über die Fanszene des Hamburger SV. Außerdem gibt es eine der Vorstellung Phönix Sons Karlsruhe.

Jetzt in der App abspielen

González schießt Stuttgart zum Sieg - Der VfB gewinnt mit 2:1 gegen den FC St. Pauli

19.08.2019 02:33:05

Nicolas González ist zurück von Panamerikanische Spielen und schießt die VfB Stuttgart gleich in seinem ersten Spiel zum Sieg. Was so überzeigend klingt, war ein hartes Stück Arbeit. Lange mussten Tim Walters Spieler kämpfen und beißen, bis sie gut eingestellte St. Paulianer müde gespielt haben. Zeitweise, sah es sogar so aus, als sollte der FCSP als Sieger den Platz verlassen. Sebastian und Riky sprechen über das Spiel und ziehen ihre Rückschlüsse. Ein neues Segment hält Einzug in den STR Podcast. Ab sofort könnt ihr unter 0711/25288918 jeder Zeit unsere Mailbox anrufen und eine Nachricht hinterlassen. Ein paar Hörer haben das schon gemacht. Also freut euch auf die STR-Mailbox. Natürlich gibt es auch in dieser Ausgabe eine Vorschau auf die nächste Partie. Diesmal geht es für die Brustringträger nach Aue. Sebastian und Riky geben ihre Startelf-Tipps ab und erzählen euch, was den VfB im Erzgebirge erwartet. Weitere Themen sind die U 21 und U 19, das obligatorische Transferupdate, die DFB Pokal Auslosung und FC Play Fair-Gründer Claus Vogt, der VfB Präsident werden möchte. Viel Spaß mit der neuen Folge

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 123 – DÜSENJÄGERFOLGE

19.08.2019 00:23:32

Heute gibt es wieder eine typische Düsenjägerfolge mit folgenden Themen: DFB Pokal gegen FSV Salmrohr Heimsieg gegen den Karlsruher SC Ruhm und Ehre für Holsteins Amateure Road to World Cup with Bernd

Jetzt in der App abspielen

HSV, wir müssen reden: Kreuzer erwägt Protest wegen Jatta

19.08.2019 00:56:04

Karlsruhes Sportchef Oliver Kreuzer spricht mit Ex-HSV-Trainer Joe Zinnbauer im Abendblatt-Podcast über den Fall Bakery Jatta und das kommende Duell zwischen dem KSC und dem HSV.

Jetzt in der App abspielen

Knapp vor Krise

17.08.2019 01:03:57

Nach dem Pokal-Aus in Karlsruhe hat sich die Stimmung an der Leine rapide verschlechtert. Während das Team von Mirko Slomka weiter auf den ersten Saisonsieg wartet, können zumindest beim „96Freunde“-Podcast neue Rekorde gefeiert werden. Und zwar in Person von André Kahle (@husky_38): Er ist diese Woche unser Gast und damit der erste Mensch, der sowohl bei „Hannoverliebt“ als auch bei „Vorwärts nach weit“ und „96Freunde – der Hannover-Podcast“ zu Besuch war. Auch „96Freunde.de“-Gründer Dennis Draber meldet sich nach seinem Amerika-Urlaub zurück und erzählt von zwei Momenten seiner Reise, in denen er an Hannover 96 denken musste. Bei den Roten wird die Lage langsam ernst: In der Liga nur ein Punkt, im Pokal in der ersten Runde ausgeschieden. Christian denkt, dass die 96er nicht begriffen haben wo das Problem liegt. Dennis vergeht angesichts der Auswärtsschwäche (30 Spiele ohne SIeg) der Optimismus und Andre hält weiter zu Mirko Slomka. Am wichtigsten, und da sind sich alle einig, ist jetzt aber der Transfermarkt. Auf dem will 96 nach dem Verkauf von Wallace wieder aktiv werden. Zwei Mal ist das schon geschehen, Mittelfeldspieler Iver Fossum geht nach Dänemark und Linksverteidiger Jannes Horn kommt aus Köln. Wie wichtig wird er werden? Und auf welcher Position besteht noch am dringendsten Bedarf? Das alles hört ihr in Folge 6 von „96Freunde - der Hannover-Podcast“.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 102 - 15.08.2019

15.08.2019 00:19:52

Shownotes: - Rückblick auf die Partie gegen den Karlsruher SC & TuS Dassendorf; - SGD-Universum: 4. Sportkurs “Fußballfans im Training”, Mitgliedertalk Feldschlösschen Stammhaus, Nachhilfelehrer für die Nachwuchsakademie; - Personalkarussell: Alexander Jeremejeff & Luca Štor; - Strafen: der DFB fängt klein an: 125 Euro; - Ausblick auf die Spiele gegen den 1. FC Heidenheim 1846, SV Darmstadt 98 & FC St. Pauli. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es 3 Wochen am 5. September! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Episode 135: Platonisch gesprochen

14.08.2019 01:15:08

In Podcast-Folge 135 geht es natürlich erst einmal um das grandiose Spiel unserer Mannschaft im DFB-Pokal gegen den SC Freiburg. Außerdem schauen wir auf den nächsten Auftritt in der Liga voraus, der den 1. FC Magdeburg zum Chemnitzer FC führen wird. Im Bereich "Sonstiges" geht es diesmal unter anderem um eine Choreo in Rostock und um neue Absonderlichkeiten des DFB rund um den Abschied vom alten Wildparkstadion in Karlsruhe. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 136 erscheint voraussichtlich am 21.08.

Jetzt in der App abspielen

Das Spiel der vielen Geschichten

11.08.2019 00:36:03

Weydandt, Muslija, Slomka – sie alle haben eine besondere Verbindung zum Karlsruher SC. Sogar beim Pokalsieg 1992 spielte Hannovers nächster Gegner eine Rolle. Die Begegnung am Montag ist das Spiel der vielen Geschichten. Auf genau diese Geschichten blickt Christian Herde mit Sportjournalist Stephan Hartung (u.a. Sportbuzzer) in Folge 5 von „96Freunde - der Hannover-Podcast“. Doch zunächst muss geklärt werden, was wir aus dem zweiten Saisonspiel von Hannover 96 gelernt haben. Welche Fortschritte haben die Roten gemacht und was hat noch gefehlt? Lag das ärgerliche Unentschieden gegen Regensburg einfach nur an Pech? Und wenn ein einfaches Pokalspiel so viele Geschichten schreibt, bringt uns das eigentlich Glück? Für Florent Muslija geht es gegen den Jugendverein, Mirko Slomka ist zu Gast bei seinem letzten Arbeitgeber und Hendrik Weydandt dürfte sich mit Freude an das Pokalspiel im Vorjahr erinnern: Am 19. August 2018, beim 6:0-Sieg von 96 in Karlsruhe, wurde er nämlich kurz vor Schluss eingewechselt und schoss direkt zwei Tore. Es war der Beginn seiner Profikarriere. Auch der Blick in die weitere Vergangenheit lohnt sich, denn bereits auf dem Weg zum Pokalsieg 1992 waren die 96er dem KSC begegnet.

Jetzt in der App abspielen

Folge 10 - Der Große Preis vom Wildpark

06.08.2019 01:09:44

Tim und der andere Tobi begrüßen in Ihrer heutigen Folge BILD-Formel-1-Reporter und bekennenden 96-Fan, Lennart Wermke. Mit ihm blicken die beiden auf das 1:1 zum Heimauftakt gegen den SSV Jahn Regensburg zurück. Außerdem sprechen die Drei über Dieter Schatzschneider und die Liebe seines Lebens. KSC-Fan Boris erklärt, warum sich das letztjährige Pokaldebakel aus Karlsruher Sicht nicht wiederholen wird.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 101 - 01.08.2019

01.08.2019 00:19:57

Hier ist die 101. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partie gegen den 1. FC Nürnberg; - SGD-Universum: VW ist neuer Premium-Sponsor bei Dynamo, Sammlung für 1. Dynamo-Trödelmarkt, Neues von den Freunden des FSV Zwickau & FK Sarajevo; - Personalkarussell: Haris Duljevic; - Ausblick auf die Spiele gegen den Karlsruher SC & TuS Dassendorf. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es 2 Wochen am 15. August! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

NEL044 - Das W verliert

31.07.2019 02:14:51

Etwas später als beabsichtigt kehren wir aus der Sommerpause zurück. Dafür besprechen wir natürlich direkt den etwas enttäuschenden Saisonauftakt sowie natürlich den Hessenpokalsieg und den einen oder anderen Transfer. Das Quiz ist wieder etwas lang geraten – im Zweifelsfall benutzt halt die Kapitelmarken. 😉 -- Links: - Die “Wochenendrebellen” im Rasenfunk-Tribünengespräch: https://rasenfunk.de/tribuenengespraech/36 - Spendenaktion der Wochenendrebellen zugunsten der Neben-Subotic-Stiftung: https://nevensuboticstiftung.de/SA?cfd=r4wux#cff - Helmut-Schön-Sportpark auch während Risikospiele in der Brita-Arena nutzbar: https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/nachrichten-wiesbaden/ortsbeirat-sudost-helmut-schon-sportpark-auch-wahrend-risikospiele-in-der-brita-arena-nutzbar_20215382 - Der Karlsruher SC hat seine zweite Mannschaft als Fan-Team wieder angemeldet: https://www.11freunde.de/artikel/wie-der-karlsruher-sc-seine-zweite-mannschaft-reaktiviert - Dominik Stroh-Engel hat seinen aktuellen Vertrag offenbar clever verhandelt: https://www.sueddeutsche.de/sport/dritte-liga-das-badener-prinzip-1.4443146 [Update nach Aufnahme: mittlerweile wurde der Vertrag aufgelöst: https://www.ksc.de/profis/saison/news/show/article/stroh-engel-und-vujinovic-loesen-vertraege-auf/]

Jetzt in der App abspielen

Der VfB Stuttgart überzeugt gegen Hannover 96

29.07.2019 02:11:10

Der VfB überzeugt am ersten Spieltag der neuen Zweitligasaison. Mit 2:1 besiegen engagierte Stuttgarter, überforderte 96er. Dabei musste Tim Walters Mannschaft einige Rückschläge verkraften. Zunächst verletzte sich Marcin Kaminski schwer am Knie, anschließend erzielte Neuzugang Maxime Awoudja ein unglückliches Eigentor und wurde später sogar mit Gelb-Rot vom Platz geschickt. Die gesamte Mannschaft und die Fans bauten Awoudja noch während dem Spiel auf, wahre Gänsehautmomente im Neckarstadion. Nach dem Auftaktsieg wartet jetzt ein schwerer Brocken mit dem 1.FC Heidenheim auf den VfB Stuttgart. Sebastian und Riky geben dazu ihren Startelf-Tipp ab. Natürlich gibt es auch wieder Neuigkeiten in Sachen Vereinspolitik. Jürgen Klinsmann und der VfB Stuttgart nähern sich mehr und mehr an. Es gab bereits erste Gespräche zwischen dem Präsidialrat und Klinsmann. Außerdem präsentierte der VfB seinen Abschlussbericht zum MV WLAN Chaos. Wie gewohnt, gibt es auch in dieser Folge ein Transferupdate. Viel Spaß mit der neuen Folge

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 99 - 18.07.2019

18.07.2019 00:17:52

Hier ist die 99. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partie gegen Paris Saint-Germain - SGD-Universum: Dynamo-Ikone Jörg Stübner ist gestorben; neue Trikots; Stellenausschreibung 3. Geschäftsführer; Saisoneröffnung; “Stammplatz” für Mitglieder; - Personalkarussell; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: Polizei nicht länger neutrale Quelle für Journalisten; Entwicklungen bei den Ermittlungen wegen Karlsruhe 2017; Versteigerung Trikot Volker Oppitz; - Ausblick auf das Spiel gegen den 1. FC Nürnberg. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es 2 Wochen am 1. August! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Vorsichtige Aufbruchsstimmung

07.07.2019 01:10:29

Es sind erste Fortschritte zu erkennen: Fünf Neuzugänge und eine Gruppe talentierter Jugendspieler lassen die Fans von Hannover 96 langsam aufatmen. Wäre da nur nicht dieses verzwickte Torwartproblem. In der zweiten Folge von „96Freunde – der Hannover-Podcast“ geht es bei Christian Herde, Dennis Draber und Henrik Zinn (@henrik_zinn) zunächst mal um Mode, denn die Roten haben kürzlich ihre neuen Trikots vorgestellt. Dass wir uns ein Auswärtstrikot mit Union Berlin teilen, ist ein kleines Kuriosum. Noch kurioser scheint allerdings, wie sich die Anzahl der bundesligatauglichen Torhüter bei 96 entwickelt hat. Michael Essers Zukunft ist weiterhin ungeklärt. Findet sich ein Abnehmer oder bleibt nur der Platz auf der Tribüne? Und ist Rückkehrer Ron-Robert Zieler wirklich ein Upgrade zum vielleicht besten Spieler der vergangenen Saison? Außerdem: Ein Grußwort von Philipp Tschauner. Und auch außerhalb der Torwartposition ist endlich Bewegung in den Kader gekommen. Neben Zieler hat Hannover 96 auch Marcel Franke, Sebastian Jung, Marvin Ducksch und Cedrick Teuchert verpflichtet. In der Podcast-Runde sorgt das für vorsichtige Aufbruchsstimmung, dennoch ist klar: Auf entscheidenden Positionen fehlen noch Spieler.

Jetzt in der App abspielen

Seidel, Klöster & Friends

28.06.2019 01:18:17

Die U21-Auswahl des DFBs steht im Finale der Europameisterschaft. Wieder ist Luca Waldschmidt der herausragende Spieler. Zeitgleich vermasseln die Bayern den nächsten Transfer und überlassen Ozan Kabak den Knappen von Schalke 04 und der TSV 1860 München bringt sich wieder in die Schlagzeilen. Und dazu gibt es viel Liebe für den FC Mariahilf aus Österreich. Seidel schwitzt in Südfrankreich während Klöster im Studio schwitzt. Der Anfang gehört den Turnieren. Die U21-EM hat mit der DFB-Auswahl den ersten Finalisten. In einem furiosen Spiel gewinnen die Deutschen mit 4:2 gegen Rumänien. Mal wieder im Blickpunkt Luca Waldschmidt. Bei der Frauen WM setzen die Italienerinnen ein Ausrufezeichen und erreichen die K.O.-Runde und ziehen ins Viertelfinale ein. Gastgeber Frankreich löst mit dem 2:1-Sieg in der Verlängerung gegen Brasilien das Viertelfinalticket. Der erste “Friend” der Episode ist Patrick Rebien. Er ist Bayern-Fan und moderiert bei “Interception”. Er bewertet die Transferpolitik der Münchner und geht auf mögliche Neuzugänge ein. Als zweiten Gast in der Sendung dürfen wir ganz herzlich Andreas Kullick begrüßen. Er ist Fußballfanatiker und moderiert eine eigene Radiosendung. Er kennt sich als KSC-Fan bestens mit der 3.Liga aus. Er ist zwar kein Löwe, dennoch erörtert er zusammen mit Klöster den Sachverhalt zu Hasan Ismaik. Darf Ismaik die beleidigte Weißwurst spielen und in welchen Whatsapp-Gruppen er wohl Mitglied sein wird? Hört es selbst! Die Hertha will mit der “On-Off-Beziehung” mit Windhorst die europäischen Plätze anpeilen doch warum wird dann eigentlich Lazaro verkauft? Pünktlich zum letzten Part hat Seidel wieder Empfang um gemeinsam mit Klöster über die Frauenmannschaft des Vatikans zu beleuchten.

Jetzt in der App abspielen

#37 Malle ist nur einmal im Jahr

20.05.2019 01:28:54

Zu Beginn der Folge kümmern sich die beiden um die Bundesliga. Letztlich hat Bayern München mit einem 5:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt den 29. Meistertitel der Vereinsgeschichte geholt. Die Podcast-Macher würdigen die Bayern-Stars Arjen Robben und Franck Ribery, die im Sommer München verlassen werden und diskutieren über die Zukunft von Trainer Niko Kovac. Dazu verraten beide auch ihre Überraschungsteams der Saison (2:10). In der 2.Bundesliga hat der SC Paderborn nach dem 1. FC Köln den Aufstieg perfekt gemacht. Die Ostwestfalen schafften den Durchmarsch von der dritten in die erste Liga trotz einer 1:3 Niederlage am letzten Spieltag bei Dynamo Dresden, weil Union Berlin beim VfL Bochum nur ein 2:2 schaffte. Für die Köpenicker geht’s damit in die Relegation. Schuppan und Umbreit würdigen die Leistung des SC Paderborn und sprechen über ihre positiven Saison-Überraschungen wie Heidenheim oder Regensburg (25:00). Dann geht es in die 3. Liga. Dort standen mit dem Karlsruher SC und dem VfL Osnabrück die direkten Aufsteiger bereits fest. Spannender war der Abstiegskampf. Neben dem VfR Aalen, Fortuna Köln und den Sportfreunden Lotte hat es auch Energie Cottbus erwischt. Die Lausitzer spielten im direkten Duell gegen Eintracht Braunschweig nur 1:1 und müssen aufgrund der um ein Tor schlechteren Tordifferenz den bitteren Gang in die Regionalliga antreten. Schuppan ärgert sich über die Umstände des Abstiegs. Auch in der 3.Liga ziehen beide Bilanz und sprechen über ihre Überraschungsteams (40:51). Nach dem Rückblick folgt der Ausblick im Rasengeflüster. Schuppan und Umbreit schauen auf die Relegationsspiele zwischen Wehen Wiesbaden und Ingolstadt und zwischen dem VfB Stuttgart und Union Berlin voraus. Sie sprechen über das bayerische Pokalfinale zwischen Viktoria Aschaffenburg und den Würzburger Kickers, an dem Schuppan am Samstag mitwirken wird. Neben dem DFB-Pokalfinale zwischen RB Leipzig und Bayern München sprechen die beiden auch über die Favoritenrollen in den europäischen Endspielen am 29. Mai in der Europa-League zwischen dem FC Arsenal und dem FC Chelsea sowie am 1. Juni in der Champions-League zwischen dem FC Liverpool und Tottenham Hotspur (57:47). Zum Abschluss des Rasengeflüsters gibt es noch einen Abstecher zum Basketball in die NBA. Schuppan analysiert ein mögliches NBA-Finale zwischen den Milwaukee Bucks und Titelverteidiger Golden State Warriors. Außerdem erklärt er den kommenden Basketball-Star Zion Williamson, der im Draft als erster Pick zu den New Orleans Pelicans gehen wird (1:17:36). In der Nachspielzeit verrät Schuppan noch seine Urlaubspläne, empfiehlt die Sky-Serie „Chernobyl", die die furchtbare Atomkatastrophe von 1986 rekonstruiert. Außerdem erzählte Sebastian seine Empfindungen über das Ende von „Game of Thrones“, ohne Details über das Ende der letzten GoT- Staffel zu verraten (1:23:08).

Jetzt in der App abspielen

Ausgabe 014 - Der Fremde feiert in meinem Haus...

13.05.2019 00:46:45

Das letzte Saison-Heimspiel des SC Preußen Münster war seltsam. Der Karlsruher SC feierte seinen Aufstieg in Münster, der SCP machte höflich Platz. Das gab Ärger beim eigenen Anhang und so ein richtig nettes letztes Heimspiel war es nicht. Das ganze Drumherum arbeiten Martin Stadelmann und Carsten Schulte nach.  Folge direkt herunterladen

Jetzt in der App abspielen

#36 Österreich

13.05.2019 01:00:08

Zum Start in die Folge sprechen die beiden zunächst über die 2. Bundesliga. Dort hat der Hamburger SV den Aufstieg verpasst. Der HSV zog im entscheidenden Spiel gegen Paderborn mit 1:4 den Kürzeren und kann somit praktisch nicht einmal mehr den Relegationsrang erreichen. Im Tabellenkeller gibt es inzwischen auch Klarheit. Duisburg und Magdeburg stehen als feste Absteiger fest. Im Kampf um die Relegation wird es am letzten Spieltag zwischen Ingolstadt und Sandhausen ein Fernduell geben (1:03). In der 1. Bundesliga ist im Tabellenkeller alles klar. Nürnberg und Hannover werden den Gang in die 2. Bundesliga antreten, Stuttgart spielt in der Relegation entweder gegen Union Berlin oder den SC Paderborn um den Verbleib im Oberhaus. In Hannover steht nach dem Abstieg auch wieder ein größerer Umbruch an. Etwas anders stellt sich die Lage in Nürnberg dar (15:59). Der Titelkampf in der Bundesliga bleibt bis zum letzten Spieltag spannend. Das gab es seit 9 Jahren nicht mehr Sowohl Bayern München als auch Borussia Dortmund können den Titel noch holen. Und auch für die Gegner der beiden Titelkandidaten geht es noch um sehr viel. Sowohl Mönchengladbach als auch Frankfurt kämpfen neben Bayer Leverkusen noch um den letzten Champions League Platz. Aktuell ist Gladbach lediglich aufgrund des besseren Torverhältnisses vor Leverkusen, sodass diese Konstellation für den letzten Spieltag auf jeden Fall Spannung verspricht. Die beiden sprechen auch über die künftigen Trainer von Schalke 04 (David Wagner) und Hertha BSC (Ante Covic). Umbreit weist auf eine Pressekonferenz mit Covic zuletzt in Auerbach hin. (23:50). In der 3. Liga ist das Aufstiegsrennen nun auch endgültig entschieden. Nach dem VfL Osnabrück wird der Karlsruher SC als zweiter Aufsteiger direkt in die 2. Liga aufsteigen. Wehen Wiesbaden geht in die Relegation. Im Tabellenkeller herrscht vor dem letzten Spieltag bei vielen Vereinen immer noch keine Klarheit über den Klassenerhalt. Mit Jena, Cottbus, Lotte, Großaspach und Braunschweig kämpfen noch immer fünf Vereine um den Klassenerhalt. Dagegen ist nach dem VfR Aalen nun auch Fortuna Köln in die Regionalliga abgestiegen (35:36).  In der Nachspielzeit geht Blick zurück auf die Highlights der vergangenen Woche. Auf der Insel ist Manchester City erneut englischer Meister geworden. Das Team von Pep Guardiola gewann bei Brighton mit 4:1 und sicherte sich somit den Titel. Liverpool geht somit nach einer herausragenden Saison mit 97 Punkten im Titelrennen tatsächlich leer aus. In der Champions League lief es da deutlich besser für die Reds. Das Team von Jürgen Klopp gewann das Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Barcelona an der Anfield Road mit 4:0 und zog damit doch noch ins Finale ein. Dort wird es ein englisches Duell werden, denn auch Tottenham hat einen Rückstand aufgeholt. Nach dem 0:1 im Hinspiel gewannen die Londoner in letzter Sekunde in Amsterdam mit 3:2 und fahren somit ebenfalls am 1. Juni nach Madrid. In der Europa League wird es in Baku ebenfalls ein rein englisches Finale geben, sogar ein Londoner Stadt-Duell. Denn neben dem FC Arsenal ist auch Chelsea nach einem knappen Sieg im Elfmeterschießen gegen Eintracht Frankfurt ins Finale eingezogen (49:25).

Jetzt in der App abspielen

#35 Der Adler

06.05.2019 01:09:27

Zu Beginn der Folge kümmern sich die beiden Podcast-Macher um den ehemaligen Nationaltorhüter Rene Adler. Der 34-Jährige wird seine aktive Profikarriere zum Saisonende verletzungsbedingt beenden. Der gebürtige Leipziger hat dem Kicker jetzt ein Interview gegeben und dabei über Leistung, Disziplin, Geld - und auch die sozialen Medien gesprochen (2:09). In der 3. Liga ist vor allem der Abstiegskampf mehr als dramatisch. Zwei Spieltage vor dem Saisonende steht lediglich der VfR Aalen als Absteiger in die Regionalliga fest. Ansonsten kämpfen noch mindestens sechs Teams um den Klassenerhalt. Im Kampf um den direkten Aufstieg hat neben dem VfL Osnabrück jetzt der Karlsruher SC die besten Aussichten (12:29). In der 2. Bundesliga haben die Top-Teams wie Paderborn, Union Berlin oder Hamburg am 32.Spieltags allesamt verloren. Vor allem die Situation beim HSV ist weiter angespannt. Die letzten sieben Zweitligaspiele konnten die Hamburger nicht gewinnen. Trainer Hannes Wolf bleibt trotzdem vorerst im Amt. Schuppan und Umbreit sprechen über die Hamburger, genauso wie über den Abstiegskampf in Liga zwei. Der MSV Duisburg hat nach einem 2:0-Auswärtssieg in Kiel seine theoretische Chance auf den Relegationsplatz gewahrt. Die weitaus besseren Aussichten auf die Relegation hat jedoch der FC Ingolstadt (28:56). In der Bundesliga kann der VfB Stuttgart für die Relegation planen. Nürnberg und Hannover stehen nach den Niederlagen vom Wochenende hingegen vor dem Abstieg. Der Meisterkampf ist auch nahezu entschieden, nach dem Borussia Dortmund bei Werder Bremen nur zu einem 2:2 und vor den letzten beiden Spielen vier Punkte Rückstand auf den FC Bayern hat. Was sind die Gründe für den Dortmunder Einbruch in der Rückrunde? (48:00). Natürlich schauen Schuppan und Umbreit auch auf die anstehenden Fußball-Highlights der Woche voraus, insbesondere im Europapokal. In der Champions League stehen die Rückspiele im Halbfinale an. Dabei steht der FC Liverpool an der Anfield Road vor einer schweren Aufgabe nach der 0:3 Hinspiel-Niederlage beim FC Barcelona. Im zweiten Halbfinale hat Ajax Amsterdam nach dem 1:0-Sieg im Hinspiel gute Aussichten das Endspiel von Madrid am 1. Juni zu erreichen. In der Europa League lebt der Frankfurter Traum auf den Finaleinzug weiter. Nach dem 1:1 im Hinspiel ist alles drin für die Eintracht, auch wenn der FC Chelsea im Hinspiel zu überzeugen wusste. (57:58).

Jetzt in der App abspielen

Finally Red

01.05.2019 01:41:20

Bayer Leverkusen feiert am Ende der Saison 40 Jahre Bundesliga. Seit 1979 spielt die Werkself ununterbrochen in Deutschlands höchster Spielklasse und darf sich zurecht Traditionsverein nennen. In der heutigen Werkskantine stehen die folgenden Punkte auf dem Menü, die Kevin Scheuren als chef de cuisine anleitet: Taktikschule mit Eliano Lußem: welche Kniffe hat Peter Bosz gesetzt? Was hatten die Niederlagen gegen die direkte Konkurrenz (Bremen, Hoffenheim, Leipzig) für Gründe? Welche Spieler kommen mit dem 3-6-1 am Besten klar? Mentalität mit Tobias Ruf von t-online.de: wo hapert es noch in Sachen Einstellung? Welche Spieler müssen auf Dauer mehr zeigen, um echte Führungsspieler zu werden? Ist Peter Bosz manchmal doch zu stur? Wie berechtigt war die Kritik und Sorge? Anekdoten mit Frank Lußem vom kicker: 40 Jahre Bundesliga ist eine lange Zeit, wie hat sich Bayer 04 verändert? Wer waren die wichtigsten Persone...

Jetzt in der App abspielen

#80 - Halbwissen über Hasen - 1860 gg Karlsruher SC

27.04.2019 00:10:22

neun30 heute auf großer Hasenjagd. In unserer investigativen Recherche haben wir viele Ähnlichkeiten zu unserem Investor aufgedeckt. Und darüber muß man reden. Wir müssen eh viel reden! Weil es ist ja wirklich unfassbar, was da dieses Woche wieder alles bei unserem Verein passiert ist. Und der arme Hase - so haben wir gelernt - kann sich gar nicht übergeben. Arme Sau. PS: Noch eine Warnung zum Schluß: es gab nur alkoholfrei - das wirkt sich entsprechend auf die Sendung aus. Ob positiv oder negativ könnt ihr entscheiden. PPS: Kurvensongs gegen Frauen … ernsthaft? // TSV 1860 München gg Karlsruher SC / 27.04.2019 / Spielstand 0:2 (0:0)

Jetzt in der App abspielen

"Wir hatten keine Ahnung, was wir machen" (Jeff Gouweleeuw)

08.04.2019 00:17:48

Müde, ideenlos, ohne Kampf. Wieder ein Rückschlag für den FC AUGSBURG im Kampf um den Klassenerhalt. Am Ende steht ein 0:4 gegen Hoffenheim auf der Anzeigetafel

Jetzt in der App abspielen

#34 | SSV Jahn Regensburg

02.04.2019 01:35:23

Der Erfolgsweg des Jahn

Jetzt in der App abspielen

#29 Gesundheit

25.03.2019 00:55:18

Zum Start in die Folge sprechen die beide über Schuppans aktuellen Gesundheitsstand, da der Kapitän der Würzburger Kickers krankheitsbedingt nicht mit seinem Team nach Großaspach reisen konnte. So musste er im Bett die 1:2-Niederlage seines Vereins mitverfolgen und schaut noch einmal auf das Spiel zurück (0:14). Die beiden bleiben in der 3. Liga und widmen sich nun dem Aufstiegskampf. Der VfL Osnabrück kristallisiert sich immer mehr als Aufstiegskandidat Nummer eins heraus. Doch hinter dem VfL folgt ein interessanter Kampf um den direkten zweiten Aufstiegsplatz zwischen Karlsruhe und Wiesbaden, die sich am kommenden Wochenende im direkten Duell gegenüberstehen. Auch Halle ist noch im Rennen, allerdings verloren die Saalestädter am vergangenen Wochenende das direkte Duell gegen Wiesbaden mit 1:4. Auch im Tabellenkeller ist es sehr spannend. Dort kämpfen noch immer sehr viele Mannschaften um den Klassenerhalt (6:55). Ein weiteres Thema ist die künftige Auf- und Abstiegsregelung in der 3. Liga. In dieser Saison wird es erstmals vier Absteiger geben, dafür steigen auch vier der fünf Regionalligameister in die dritthöchste Spielklasse auf. Trotzdem ist das Thema Aufstieg der Meister aus der Regionalliga noch nicht beendet. In den letzten Wochen wurde immer wieder über eine Zerschlagung der Staffel Nordost diskutiert, um vier Staffeln zu haben. Schuppan und Umbreit besprechen die verschiedenen Modelle und generieren auch eigene Ideen (14:20). Dann geht’s zur deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Das DFB-Team hat im ersten Qualifikationsspiel für die EM 2020 gleich den ersten Sieg eingefahren. Die Elf von Bundestrainer Joachim Löw setzte sich mit 3:2 beim Erzrivalen Niederlande durch und konnte somit erstmals seit 23 Jahren wieder ein Spiel bei den Holländern gewinnen. Es war vor allem für den Bundestrainer ein wichtiger Prestigeerfolg nach seinen Personalentscheidungen, aber auch wichtig für das Selbstvertrauen der jungen Mannschaft. Die beiden sprechen im Zusammenhang mit der Nationalmannschaft allerdings auch über die Vorkommnisse beim Testspiel gegen Serbien, als einige Spieler des DFB Teams rassistisch beleidigt wurden (24:30). Schuppan und Umbreit nehmen sich Zeit für Hörerfragen und geben unter anderem Antworten zu Wettbetrug, Berichterstattung und Dialog zwischen Spielern und Fans (38:20). Zum Abschluss der Folge gibt es von den beiden zudem noch Podcast- und Serie-Empfehlungen. So ist Schuppan als großer „Game of Thrones“-Fan natürlich voller Vorfreude auf die achte Staffel. Umbreit empfiehlt den Podcast „Reisen, Reisen“ sowie „Klein aber Hardt“ von seinen Morningshow-Kollegen beim Hörfunk. Schuppan empfiehlt die Podcasts "Serienjunkies" und die "Gesundzeit" (50:00).

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 94 - 21.03.2019

21.03.2019 00:33:10

Hier ist die 94. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen die SpVgg Greuther Fürth (historische Rückschau!) & den 1. FC Magdeburg; - SGD-Universum: Grundsteinlegung, Kreisel - Bestes Stadionheft, Versteigerung des Trikotsatzes gegen die Maggis zugunsten des SoKo; - Verbrechen & Strafe: teuer!; - Interview mit Ronny Rehn, Mitglied des Präsidiums unserer SGD; - Ausblick auf die Spiele gegen den Schacht & nochmal die SpVgg Greuther Fürth. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es am 4. April! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

#27 Die Glückszahl

11.03.2019 01:03:06

Die Folge 27 beginnt auch gleich mit der Zahl 27, denn sie ist die Glückszahl von unseren beiden Podcast-Machern. Schuppan trägt sie zudem auf dem Trikot und konnte am Samstag ein 2:2 Unentschieden mit den Würzburger Kickers in Braunschweig holen. Sehr glücklich war er darüber allerdings nicht, aufgrund eines zweifelhaften Handelfmeters für Braunschweig in Schlussphase (0:10). Themenschwerpunkt ist die Ausbootung des Trios Mats Hummels, Thomas Müller und Jerome Boateng aus der deutschen Nationalmannschaft. Die Beiden analysieren über Art und Weise und den Zeitpunkt der Löw-Entscheidung. Außerdem sprechen sie über die Reaktion von Thomas Müller. (10:00). Schuppan und Umbreit schauen auch auf die Achtelfinal-Rückspiele in der Champions League. Neben dem Kracher Bayern München gegen den FC Liverpool spielen in dieser Woche auch Manchester City gegen Schalke 04, Juventus Turin empfängt Atletico Madrid, und Olympique Lyon ist beim FC Barcelona gefordert. Bereits im Viertelfinale steht hingegen Manchester United nach einem 3:1 in Paris. (25:50). In der 2.Bundesliga werfen die Beiden einen Blick auf das Hamburger Stadtderby mit dem 4:0 Auswärtssieg des HSV beim FC St. Pauli. Auch für 1.FC Köln läuft es aktuell sehr gut. Die Domstädter gewannen dank eines Dreierpack von Simon Terodde mit 5:1 gegen Bielefeld. Es gibt auch einen kurz Blick in den Tabellenkeller, wo es nach dem 1:0-Sieg von Sandhausen in Magdeburg auf einmal wieder eng wird. (41:20). In der 3.Liga geht es um die Mannschaft der Stunde, den SV Meppen, gleichzeitig der nächste Gegner von Schuppan und den Würzburger Kickers. Trotz der guten Bilanz hofft er natürlich mit seinem Team, Punkte aus dem Emsland zu entführen. Im Aufstiegskampf scheint hingegen alles entschieden, nur die Plätze müssen sich Osnabrück, Karlsruhe und Halle noch untereinander ausmachen. Doch Schuppan warnt vor einem zu frühen Schlussstrich (48:40). Im US-Sport schauen die beiden zur NBA und Superstar LeBron James. Für die Play-offs wird es für ihn und seine LA Lakers in dieser Saison wohl nicht reichen. Trotzdem hat der 34-Jährige eine neue Bestmarke geknackt. Auch Dirk Nowitzki stellt neue Rekord auf und hat in der Vorwoche sein 1505. NBA-Spiel absolviert. (54:30) Zum Schluss der Folge schauen Umbreit und Schuppan noch auf ihre Woche voraus. Schuppan gibt zudem noch einen kleinen Serien-Tipp. (1:01:00)

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Erlebnis Fußball 1

01.03.2019 13:42

(Pini) Erlebnis Fußball 1 war DAS Heft der jungen Ultrabewegung und ist 2001 im Umfeld der Ultras Frankfurt erschienen. Folgende Themen umfasst das Heft: Ultraszene Fortuna Düsseldorf, Ultraszene Karlsruher SC, Ultraszene Darmstadt 98, Ultraszene Waldhof Mannheim, Geschichte der Ultras in Italien, Spielbericht Pisa - Livorno, Spielbericht Brescia - Bergamo: Mehr Infos zu Erlebnis Fußball findet Ihr hier: https://erlebnis-fussball.de/

Jetzt in der App abspielen

Der Rückschlag in Freiburg

25.02.2019 00:20:36

Eine desolate Leistung im Abstiegskampf! Bringt ein Trainerwechsel überhaupt etwas? Und welche Haarfarbe hat eigentlich die Freundin von Felix Götze?

Jetzt in der App abspielen

HRF 036 | über den Karlsruher FV

31.01.2019 02:17:31

Steffen Herberger, 2.Vorsitzender des Karlsruher FV und Historiker des Vereins, erzählt ausführlich vom Beginn des Fußballs in Karlsruhe. Von den Höhen und Tiefen des KFV bis zur deutschen Meisterschaft, vom Rivalen Phönix, den Ur-Länderspielen und bringt zahlreiche lustige, traurige und nachdenkliche Anektoden zum Vorschein. Ausführlich blicken wir auf die NS-Zeit zurück, dem Neubeginn nach dem Krieg, die weitere sportliche Entwicklung, das Fast-Aus und die Wiederauferstehung des traditionsreichen Karlsruher FV. Natürlich geht es auch um die Spielstätte des KFV, dem Stadion an der Telegrafenkaserne, um den Verlust der selbigen und den Wunsch möglichst wieder zurückzukehren an den Ort, an dem deutsche Fußballgeschichte gespielt wurde, auch wenn vom Stadion längst nichts mehr übrig ist.

Jetzt in der App abspielen

#26 | 1. FC Lokomotive Leipzig

22.01.2019 00:58:48

Mit Volldampf in die Rückrunde

Jetzt in der App abspielen

Folge 50 - Halbzeit in Liga 3, Teil 1 (Osna, FCK, KSC, BTSV)

06.01.2019 01:55:11

In der 50. Sendung der Pommesbude steht die Hinrunde der dritten Liga im Fokus. Unterschiedlicher könnten die Gefühlslagen in Osnabrück und Karlsruhe sowie in Kaiserslautern und Braunschweig kaum sein. Träumen die einen berechtigterweise vom Aufstieg in Liga zwei, sorgen sich die anderen gar um den Abstieg in die Bedeutungslosigkeit. Als Gäste sind zum FCK und zu Osnabrück Alex und Autor Tobi Steinfeld sowie Luca zum KSC und Kevin zu Eintracht Braunschweig am virtuellen Stehtisch zugegen. Checkt unseren Podcast jetzt auch auf meinsportpodcast.de ab. Dort findet ihr über 20 Sportarten mit über 45 Podcasts. Inhalt: - Laber Rababer über 2018 (00:01) - VfL Osnabrück (00:12) - 1. FC Kaiserslautern (00:37) - Karlsruher SC (01:09) - Eintracht Braunschweig (01:26)

Jetzt in der App abspielen

Kurzanalyse #FCNSCF

23.12.2018 00:22:10

Der 1. FC Nürnberg bleibt zum vierten Mal in Folge punkt- und torlos und bescherte seinen Anhängern so kein frohes oder zumindest versöhnliches Weihnachtsfest. Felix Amrhein beleuchtet die Partie gegen den SC Freiburg in der Kurzanalyse. Niemand machte im Voraus einen Hehl um die Bedeutung der Partie und so hatte man am Anfang den Eindruck, dass der FCN zunächst einmal kein Gegentor kassieren wollte. Lange hielt dieser Vorsatz jedoch nicht. Erneut war es ein individueller Fehler, der den FCN ins Hintertreffen brachte. Anders als zuletzt, wollte der Glubb aber umgehend zurückschlagen. Wie so oft im Abstiegskampf ist das Glück aber nicht unbedingt mit den Tüchtigen. So auch an diesem Nachmittag. Am Ende stand eine der besseren, wenn nicht gar die beste Partie der letzten Wochen. Kaufen kann man sich davon leider überhaupt nichts. Der 1. FC Nürnberg geht als Tabellenletzter in die Winterpause. Woran mangelte es abgesehen von der Chancenverwertung am Samstagnachmittag? Welche Auffälligkeiten zeigte das Spiel? Woran muss Michael Köllner mit der Mannschaft in der Winterpause arbeiten? All das hört ihr in der Kurzanalyse. Shownotes Die brasilianischen Maurer aus dem Breisgau #FCNSCF (Clubfans United) Match Report (Whoscored.com)

Jetzt in der App abspielen

#69 - Halbwissen übers Reisen - Karlsruher SC gg 1860

25.11.2018 00:09:59

Halbwissen aus der Halbzeitpause auf großer Fahrt. Heute senden Flo, Harry und neu dabei Hansi aus dem Wildpark Stadion in Karlsruhe. Auch wenn der Halbzeitstand ein bisserl auf die Stimmung drückt, wer eine Reise tut, der hat was zu erzählen. Es geht also um so ziemlich alles, was man unterwegs erleben kann. Dazu gibt's zum ersten mal die Rubrik "Fachwissen aus der Halbzeitpause" von unserem Experten für so ziemlich alles, Dr. Dr. Hansi und einen kleinen Gruß aus dem Stade de la Meinau in Straßburg. Gute Reise!

Jetzt in der App abspielen

#16 - Was geht in der Kurve? / Oktober 2018

15.11.2018 00:28:00

Im aktuellen Podcast von Football was my first love sprechen wir mit Eric darüber, was im Oktober in den deutschen Fankurven passiert ist. Unter anderem geht es um BVB - Hertha BSC Berlin, Hansa Rostock - 1. FC Nürnberg, Eintracht Frankfurt, Karlsruhe und die Europäische Super Liga.

Jetzt in der App abspielen

Der FCA im Abstiegskampf

15.11.2018 01:21:57

Es läuft nicht so richtig gut beim FC Augsburg, zu diesem Schluss kommt Kristell mit Felix und Stephan bei der Rückschau auf die letzten Partien. IN den letzten Minuten entgleitet dem FCA regelmäßig das Spiel. Das Resultat der letzten Spiele ist ernüchternd: Statt wie angestrebt um höhere Ziele mitzukämpfen, muss der FCA sich langsam aber sicher mit den unter ihm Platzierten befassen und zusehen, dass er nicht in den Abstiegskampf gerissen wird - das Punktepolster ist nicht sehr weich. Woran es liegt? Die Zirbelnuss-Crew analysiert genau diese Frage. Im Pokal läuft es besser, da freut man sich auf die nächste Runde und eine lange Auswärtsfahrt nach Kiel....

Jetzt in der App abspielen

#16 Lass den Drachen steigen

05.11.2018 00:47:37

Schuppan und Umbreit kümmern sich zunächst um die Situation beim FC Bayern. Auch der Instagram Post von Lisa Müller wird angesprochen. Die Frau von Thomas Müller sorgte damit am Samstagnachmittag für Irritationen, weil sie Trainer Niko Kovac für die späte Einwechslung ihres Mannes kritisierte (3:40). Schuppan erzählt, welche Rolle das Thema Fußball bei ihm zu Hause spielt. Außerdem sprechen die beiden über die sportliche Lage der Münchner von dem Bundesliga-Topspiel am Samstag gegen Borussia Dortmund. Auch der BVB wird dabei unter die Lupe genommen (9:30). Ein weiteres Thema sind die Pläne eine europäische "Superliga" zu errichten. Diese Liga soll in Konkurrenz zur Champions League und Bundesliga stehen. Der Spiegel berichtet in seiner neuen Ausgabe von einem entsprechenden Mailverkehr. Beide Podcast-Macher sehen diese Idee sehr kritisch (13:45). Sebastian erwähnt dabei auch die Reportage „Football Leaks - Von Gier, Lügen und geheimen Deals“ und das Buch von Rafael Buschmann „Football Leaks“. Ein weiteres Thema ist das umstrittene Handspiel, dass zum Elfmeter für Borussia Mönchengladbach beim 3:0-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf führte. Sebastian erklärt, was Handspiel ist und was nicht. (22:40). Außerdem würdigen beide Eintracht Frankfurt. Die Hessen spielen bislang eine starke Saison und liegen auf Platz fünf in der Bundesliga (25:45). In der 2. Bundesliga sprechen Schuppan und Umbreit über die Remiskönige von Union Berlin und die Talfahrt von Arminia Bielefeld (29:30). In der 3.Liga erzählt Schuppan über die Niederlage seiner Würzburger Kickers in Karlsruhe. Für Würzburg war es die die dritte Pleite in Folge (34:00). In der Nachspielzeit gibt es noch ein kurzes Round-Up in der NFL und der NBA. Sebastian verrät seine beiden aktuellen Lieblingsserien „Bodyguard“ und „Four Blocks“. Außerdem schauen beide zum Abschluss auf das bevorstehende Wochenende voraus, unter anderem mit dem Auswärtsspiel von Dynamo Dresden beim 1.FC Köln (38:30).

Jetzt in der App abspielen

Bei Orle an der Küste

26.10.2018 00:58:20

Während Tobias sich die peruanische Sonne auf den neugewachsenen Pelz scheinen lässt, macht sich Kevin allen Widrigkeiten zum Trotz auf den Weg an die Ostsee. Bei Hansa Rostock trifft er auf Dirk Orlishausen, der früher in Erfurt und Karlsruhe aktiv war und seine Anfänge bei Robotron Sömmerda machte. Er bestreitet aktuell seine letzten beiden Jahre als Back-Up-Keeper und übernimmt jetzt schon die Rolle des Torwarttrainers. Wir reden über seine Verbindung zu Pavel Dotchev, seine überwundene Krankheit, seine Pläne nach der Karriere und natürlich das Spiel 2011 in Dresden. Ob Dirk beim Spielerraten einen alten Weggefährten von ihm erkennt, hört ihr ganz zum Schluss! Euch gefällt dieser Podcast oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de....

Jetzt in der App abspielen

NEL032 - Clubcard für die WTF-Arena

23.10.2018 00:00:00

Achtung, heute umgekehrte Wagenreihung! Sonjas Groundhopping-Bericht kommt erst zum Schluss, da sie direkt aus dem Stadion zur Aufnahme kommt. Davor besprechen Micha und Gunnar schon mal die Spiele gegen Halle, Kassel und Karlsruhe, bevor wir dann einen Blick auf die nächsten Partien gegen Zwickau und den Hamburger SV werfen. Nachträge: - Die Kapazität der Brita-Arena im DFB-Pokalspiel gegen den Hamburger SV beträgt 11.117 Zuschauer. - HSV-Trainer Christian Titz wurde heute entlassen, neuer Coach ist Hannes Wolf. Links: - NEL ist jetzt auch auf Spotify zu finden - Liga3-Online zu Björn Ziegenbeins Karriereende - Ein Video der Großaspacher Trainergilde in jungen Jahren ;-) P. S.: Sorry für das Geschnaufe, irgendwann bekomme ich das auch noch rausgefiltert.

Jetzt in der App abspielen

#6 Die Rampensau

27.08.2018 00:49:54

Zum Wochenstart diskutieren Umbreit und Schuppan über das zurückliegende Fußball-Wochenende. Schuppan erzählt über eine laute Rückfahrt von der Ostsee nach Würzburg (0:50). Anschließend geht’s um die 2. Bundesliga und die Situation bei Dynamo Dresden nach dem Trainerwechsel (4:40). Es geht um Interimstrainer Cristian Fiel und mögliche Nachfolgerkandidaten. Dazu werden auch die Zweitligisten wie Ingolstadt, Sandhausen, Duisburg oder Union Berlin beleuchtet. (12:20). Eine Klasse tiefer dreht es sich um die Drittligisten Wehen-Wiesbaden, Braunschweig und Lotte (18:20). Bei den Sportfreunden Lotte musste Matthias Maucksch bereits nach 85 Tagen seinen Hut nehmen. Er ist der fünfte Trainerwechsel in Lotte in den vergangenen 14 Monaten. (24:20). Der Bundesliga-Start ist auch ein Thema. Der Videobeweis ist mit voller Wucht zurück in der Diskussion, weil der Start in die neue Saison so schwach war. Schuppan und Umbreit diskutieren Für und Wider. (32:00) In der Nachspielzeit spricht Sebastian Schuppan über die Suche nach seinem NFL-Verein, über Preisverleihungen und LeBron James. Beide werfen außerdem einen Blick auf ihr kommendes Wochenende. (44:45) Unsere Empfehlungen findet ihr auf rasengefluester.de

Jetzt in der App abspielen

Episode 92: Gianni, Philipp, Dirk und Jürgen

15.08.2018 01:31:24

Es ist DFB-Pokal-Zeit! Dementsprechend plaudern wir in Episode 92 zunächst mit Matthias vom Kickschuh-Blog und dem Darmstädter Fan-Podcast "Hoch und Weit" über unseren kommenden Gegner und die anstehende Partie gegen den SV Darmstadt 98. Anschließend bereiten wir unser Auswärtsspiel in Aue nach und freuen uns außerdem darüber, dass es nun bei der FIFA keine Korruption mehr gibt - zumindest, im wahrsten Sinne des Wortes, auf dem Papier. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 93 erscheint voraussichtlich am 22.08..

Jetzt in der App abspielen

Folge 40 - 3.Liga-Vorschau XXL

27.07.2018 03:05:28

Eine neue Liga ist wie ein neues Leben. Alex, Dennis und viele spannende Gäste diskutieren die wichtigen Fragen vor der neuen Drittligasaison. So viel Tradition wie nie, aber was ist fußballerisch von den Teams zu erwarten? Wer hat Aufstiegschancen, wer bekommt Probleme? Viel Spaß mit unserer bisherigen Rekordshow (über drei Stunden Spielzeit) Inhalt: - Einleitung (00:01:00) - Eintracht Braunschweig (00:10:00) - Karlsruher SC 00:24:00 - Hansa Rostock 00:32:30 - SV Wehen-Wiesbaden 00:50:00 - VfL Osnabrück 01:11:00 - TSV 1860 München 01:27:00 - Fortuna Köln & SV Meppen 01:41:33 - Preußen Münster 02:09:00 - 1. FC Kaiserslautern 02:32:00

Jetzt in der App abspielen

#FRACRO: VARdienter Weltmeister?

15.07.2018 00:31:37

Frankreich heißt der Weltmeister 2018. Nach dem 4:2-Sieg über Kroatien im torreichsten WM-Finale seit Jahrzehnten. Und in einem, über das sicher noch in Jahrzehnten geredet wird. Denn das Finale von Moskau sorgte für jede Menge Gesprächsstoff. Und den greifen wir hier bei Kick in Russ auf meinsportpodcast.de jetzt auch auf. Zum letzten Mal analysieren wir hier mit den Kollegen von 90PLUS im Rahmen unseres gemeinsamen WM-Podcasts. Und wir sprechen: über Standardsituationen, zum Abschluss dann doch noch einmal kritisch über den Schiedsrichter, den VAR, aber auch die Regel zum Handspiel im Strafraum. Eine Bevorteilung des neuen Weltmeisters? Aber natürlich gratulieren wir auch dem Weltmeister Frankreich und fühlen ein wenig mit den Kroaten. Wir, das sind Malte Asmus und unsere 90PLUS-Experten Chris McCarthy und Steffen Gronwald. Spielbericht: Die etwas nervös wirkenden Franzosen überließen den Kroaten in der Anfangsphase den Ball. Gefährlich wurden sie damit allerdings nicht. Frankreich kam in der ersten Viertelstunde kaum in die gegnerische Hälfte. Der erste ernstzunehmende Angriff der Equipe Tricolore leitete dann aber die 1:0-Führung ein. Gr...

Jetzt in der App abspielen

#SRBBRA: Souverän & effektiv

27.06.2018 00:11:57

Am Ende war es eine souveräne Qualifikation der Brasilianer für das Achtelfinale. Gruppenerster mit 5:1 Toren und 7 Punkten. Zum Abschluss gab es noch einen 2:0-Sieg über Serbien, die nach der Niederlage nun nach Hause fahren müssen. Wo stehen die Brasilianer? Wie lief das Spiel gegen die Serben? Wir analysieren hier bei Kick in Russ, dem gemeinsamen WM-Podcast zusammen mit neunzigplus.de. Malte Asmus begrüßt den Experten David Theis. Spielbericht: Serben hatte drei Wechsel im Vergleich zur vorausgegangenen Partie vorgenommen. Ljajic begann für Milivojevic, Rukavina und Veljkovic kamen für Ivanovic und Tosic. Brasilien startete mit der gleichen Aufstellung wie beim 2:0 gegen Costa Rica und begann engagiert vom Start weg und schaffte es immer wieder die defensiven Unzuhänglichkeiten er Serben aufzudecken. Folgerichtig hatte die Selecao auch gleich in der Anfangsphase eine gute Schusschance von Coutinho, die aber sein in die Schussbahn laufender Mitspieler Gabriel Jesus verhinderte. Und der Mann von Manchester City lief dann auch kurz darauf alleine auf Keeper Stojkovic zu - scheiterte aber und stand obendrein im Abseits. Nach zehn Minuten hab es einen er...

Jetzt in der App abspielen

WM-Tag 14: Gähnemark gegen Frankschleich

27.06.2018 01:06:17

Lang ist sie geworden, diese Folge. Die eiserne Längenbegrenzung des Kurzpasses haben wir durchbrochen. Für alle, die ob der Länge bibbern: Der hintere Teil ist allgemein und kann jederzeit gehört werden, um das Aktuelle bemühen wir uns zuerst. Wir besprechen die Partien Frankeich – Dänemark, Australien – Peru, Nigeria – Argentinien und Island – Kroatien. Dazu gibt es ein Gespräch über die WM-Experten, Schiedsrichter und die politische Dimension einer WM.

Jetzt in der App abspielen

VR102 Lulli-Borussia-Saisonrückblick

16.05.2018 02:24:20

Die Saison ist für die Borussia zu Ende und somit auch für uns. Wir blicken zurück auf das Spiel beim HSV, die "Szenen der Gewalt" rund um den Abpfiff und natürlich auf die Saison. Wir sind durch! Bleibt uns gewogen - habt einen schönen Sommer, ob mit WM oder ohne. Haltet das Abo aufrecht, denn vielleicht kommt zwischenzeitlich doch noch die ein oder andere Ausgabe. Am Ende küren wir den Tippspielsieger - er oder sie möge sich bitte bei mir melden! Wir danken allen Hörer:innen, allen Unterstützern, allen Kritikern und allen, die mit uns auf den diversen Kanälen in Kontakt treten. Wenn Ihr den Bruno beim #tkschland trefft: gebt ihm bitte ein Bier aus!! Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep, http://www.jamendo.com/de/track/275278/electric-sheep Intro-Fangesang: https://www.youtube.com/watch?v=SIgEZ5tPVlA Spezieller Dank an Roel Brouwers Unkommerzieller Podcast über die Borussia aus Mönchengladbach

Jetzt in der App abspielen

Episode 82: Bärenfell – jetzt!

11.04.2018 01:20:12

In Podcast-Episode 82 geht es zunächst um den emotionalen Heimsieg gegen den Karlsruher SC. Wir besprechen die Herangehensweise beider Mannschaften an die Partie, die Riesenchance von Philip Türpitz in Halbzeit 1 und natürlich seinen grandiosen Treffer zum 1:0, die Gefühlsachterbahn rund um den von Jan Glinker gehaltenen Elfmeter und das letztendliche 2:0 von Christian Beck. Dann geht der Blick nach vorn und wir schauen auf die potentiell vorentscheidende Begegnung beim SV Wehen Wiesbaden. Gäste in dem Sinne haben wir für diesen Teil zwar nicht, O-Töne aus Wiesbaden gibt es aber trotzdem. In "Neues aus der Liga" geht es natürlich um den bereits entschiedenen Abstiegskampf, bevor wir uns im "Sonstiges"-Segment mit Dennis Erdmanns Instagram-Account beschäftigen, uns bei Felix Schiller bedanken und den einen oder anderen Gruß loswerden. Der Hörer der Woche darf natürlich auch nicht fehlen, der diesmal als "Ehrenhörer der Woche in Gold" daherkommt. Der Podcast zum SV Wehen Wiesbaden heißt "Niemals Erste Liga", Ihr findet ihn im "Stehblog". Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:02:06 Rückblick Karlsruhe 00:30:51 Vorschau Wiesbaden 00:53:26 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga 01:00:51 Sonstiges 01:12:26 Hörer der Woche 01:16:17 Ausblick, Outro Viel Spaß mit Episode 82 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 83 erscheint voraussichtlich am 18.04.. --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen den SV Wehen Wiesbaden: Glinker - Hammann, Hainault, Schäfer - Schwede, Rother, Weil, Butzen - Costly, Beck, Türpitz Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den SV Wehen Wiesbaden: Glinker - Hammann, Hainault, Schäfer - Schwede, Rother, Weil, Butzen - Costly, Beck, Türpitz --- Ergebnistipps: Thomas: 0:1 | Alex: 0:1 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 81: “Ich mag Dich, aber Dein Verein ist ein A…….h”

04.04.2018 01:36:20

Es gibt einiges aufzuarbeiten in Podcast-Episode 81: Wir sprechen nicht nur über das letzte Spiel unserer Mannschaft bei der SpVgg Unterhaching, sondern blicken auch noch einmal zurück auf die Auftritte gegen Zwickau und den VfL Osnabrück im Heinz-Krügel-Stadion. Bei jetzt noch sieben ausstehenden Partien könnten bereits die nächsten beiden entscheidend sein - dementsprechend positiv angespannt bis vorfreudig schauen wir auch auf die kommende Begegnung gegen den Karlsruher SC am 07.04.. Dass es publikumstechnisch ein Fußballfest wird, steht jetzt schon fest - bleibt nur zu hoffen, dass uns auch unsere Mannschaft mit einer guten Leistung und einem Heimsieg erfreut. Außerdem beschäftigt uns im "Neues aus der Liga"-Segment kurz die Situation in Chemnitz, sprechen wir generell über Sympathien und Antipathien für Fußballfans anderer Couleur und wagen im "Sonstiges"-Segment mal wieder den Blick über den eigenen Tellerrand. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:02:24 Rückblick Zwickau 00:17:37 Rückblick Osnabrück 00:24:48 Rückblick Unterhaching 00:55:30 Vorschau Karlsruhe 01:10:37 Neues von Reinhard/Die Liga 01:25:19 Sonstiges 01:30:12 Hörer der Woche 01:32:32 Abschluss, Ausblick, Outro Viel Spaß mit Episode 81 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 82 erscheint voraussichtlich am 11.04.. --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen den Karlsruher SC: Glinker - Erdmann, Hainault, Schäfer - Schwede, Rother, Weil, Butzen - Costly, Beck, Türpitz Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Karlsruher SC: Glinker - Hammann, Hainault, Schäfer - Schwede, Erdmann, Rother, Butzen - Lohkemper, Beck, Türpitz --- Ergebnistipps: Thomas: 2:0 | Alex: 1:1 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

MT050 – Kniet nieder, Ihr Bauern! Schach beim FCSP

01.02.2018 03:13:33

Wir hatten Jörn Kreuzer zu Gast, seines Zeichens aktives Mitglied der Schachabteilung beim FC St.Pauli - der uns (neben Insiderinfos über seine zweite Liebe, den KSC) somit allerlei Wissenswertes über diesen Sport und die im Sommer stattfindenden St.Pauli-Open erzählen konnte. Zuvor jedoch sprachen wir über die Spiele in Dresden und gegen Darmstadt sowie natürlich den Holocaust-Gedenktag. Da dies unsere 50.Sendung war, gab es von Klaas Reese (Collinas Erben) und Max-Jacob Ost (Rasenfunk) zwischendurch auch noch ein paar Glückwünsche - uuuuuuuund: EIN GEWINNSPIEL! Dank der freundlichen Unterstützung durch die FC St.Pauli Merchandise GmbH und den Fanladen können wir Euch folgende Preise präsentieren: Ein aktuelles Trikot des FCSP (Heim- oder Auswärts- oder Sondertrikot und Größe nach Wahl, auf Wunsch auch mit Name und Nummer nach Wahl) Black Flag Mütze "Kein Fußball den Faschisten"-Beutel Was Ihr dafür tun müsst ist sehr einfach: Hört die Sendung, beantwortet möglichst viele der sechs(!) Fragen korrekt und schon könnt Ihr auf die Auslosung hinfiebern, die wir während der nächsten Sendung (wohl auch wieder live auf Facebook) durchführen werden. Voraussetzung: Ihr habt die Antworten (formlos) an blog(at)uebersteiger.de geschickt. Betreff: MillernTon Gewinnspiel Und jetzt viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 70 - 07.12.2017

07.12.2017 00:42:04

Hier ist die 70. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen den 1. FC Kaiserslautern, Fortuna Düsseldorf & den Schacht; - SGD-Universum: die Mitgliedschaft als Weihnachtsgeschenk & Aktuelles vom FSV Zwickau und FK Sarajevo; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: Kommentar zu den Hausdurchsuchungen der Karlsruher Polizei mit ihren sächsischen Kollegen; - Interview mit Janine und Ronald vom Fanprojekt zur Auswertung des Pokalspiels in Freiburg und den widrigen Begleitumständen; - Ausblick auf die Partien gegen den 1. FC Union Berlin & MSV Duisburg. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 2 Wochen am 21. Dezember! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Episode 64: Lieber kein Derby als ein falsches Derby

22.11.2017 01:23:49

Während in dieser Woche mal wieder die Derby-Sau durchs Mediendorf getrieben wird, beschäftigen wir uns in Podcast-Episode 64 zunächst erst einmal ausführlicher mit dem Auswärtssieg unserer Mannschaft beim SC Fortuna Köln. Wir gehen kurz auf das Drumherum ein, diskutieren über Aufstellung und Spielverlauf und überlegen, was denn wohl die besonderen Faktoren waren, die zu den ersten drei Punkten im Südstadion seit 16 Jahren geführt haben. Die anstehende Partie der Größten der Welt gegen die Kleinsten von allem besprechen wir natürlich auch und gehen dabei insbesondere der Frage nach, wie der angekündigte Besuch der aktiven Fanszene des Gegners in unserem Stadion vor dem Hintergrund der bekannten Ereignisse um den Tod von Hannes letztes Jahr zu bewerten ist. Dazu beschäftigt uns natürlich auch der erste Auftritt der chinesischen U20 in Mainz nebst Fahnenskandal, gehen Beileidsbekundungen nach Karlsruhe und schauen wir insgesamt, was es in der Liga so Neues gibt. Der angesprochene Kommentar zur chinesischen U20, der Sache mit den Tibet-Fahnen und der eigentümlichen Argumentation des DFB rund um das Thema "Meinungsfreiheit" ist bei der taz zu finden. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:02:02 Rückblick Fortuna Köln 00:27:57 Vorschau auf das nächste Spiel 00:56:48 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga 01:16:05 Sonstiges 01:19:28 Hörer der Woche 01:20:45 Ausblick auf die nächste Sendung, Outro Viel Spaß mit Episode 64 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 65 erscheint voraussichtlich am 29.11.. --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen den Halleschen FC: Glinker - Schäfer, Weil, Handke - Hammann, Erdmann, Rother, Butzen - Niemeyer, Beck, Düker Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Halleschen FC: Glinker - Schäfer, Weil, Handke - Hammann, Erdmann, Rother, Butzen - Niemeyer, Beck, Düker --- Ergebnistipps: Thomas: 3:0 | Alex: 2:1 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

Alle Wege führen nach Karlsruhe

21.11.2017 00:45:19

Zwickauer Fans auf Irrfahrt durch Deutschland, Tobias hätte Chemie gegen Neugersdorf manipulieren können und Kevin erklärt warum Aue aktuell stärker als Dynamo ist. Mit der Wahl zum #OstfußballerderWoche liefen die beiden Jungs wieder einen knackigen Überblick über den Ostfußball ab.

Jetzt in der App abspielen

Episode 61: Weltuntergang

01.11.2017 01:06:14

In Episode 61 versuchen wir uns an einer Analyse der Niederlage beim Karlsruher SC, erzählen aber auch noch ein wenig vom Drumherum am Spieltag. Ihr erfahrt, was der vermutlich unfassbar große Wohlstand in Baden mit Gästefans im Wildparkstadion zu tun hat, woran es dem Spiel des FCM beim Zweitliga-Absteiger mangelte und warum Florian Pick eventuell noch ein Stück früher im Spiel eine ganz gute Alternative gewesen wäre. Dann widmen wir uns der am Wochenende anstehenden Aufgabe im Heinz-Krügel-Stadion, die auf den Namen "SV Wehen Wiesbaden" hört. Warum das der Auftakt in den Monat der Wahrheit ist besprechen wir ebenso wie die Frage, wie der Wiesbadener Offensive beizukommen sein könnte und wer am Samstag überhaupt von Beginn an spielt. Neben den obligatorischen Ergebnistipps gibt es diesmal außerdem zwei Hörer der Woche und natürlich das eine oder andere Thema im "Sonstiges"-Segment. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen 00:01:09 Rückblick Karlsruhe 00:38:22 Vorschau SV Wehen Wiesbaden 00:48:49 Sonstiges 01:01:14 Hörer der Woche 01:04:13 Ausblick auf die nächste Sendung, Outro Viel Spaß mit Episode 61 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 62 erscheint voraussichtlich erst am 9.11.. --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen den SV Wehen Wiesbaden: Glinker - Schäfer, Hammann, Handke - Niemeyer, Sowislo, Erdmann, Butzen - Pick, Beck, Türpitz Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den SV Wehen Wiesbaden: Glinker - Hammann, Schäfer, Handke, Butzen - Erdmann, Weil, Rother - Niemeyer, Beck, Türpitz --- Ergebnistipps: Thomas: 1:7 | Alex: 3:1 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 60: Satanische Verse

26.10.2017 01:44:01

Der Karlsruher SC bildet den Schwerpunkt von Podcast-Episode 60. Zu Gast ist Ralf (@ballreiter), mit dem wir darüber sprechen, was die Gründe für die sportliche Talfahrt beim KSC waren, die letzten Endes im Abstieg in die 3. Liga mündete, was in der aktuellen Saison für unseren kommenden Gegner noch so drin ist und inwiefern der Verein ein weiteres Jahr in der Drittklassigkeit verkraften könnte. Außerdem erfahren wir mehr über die Karlsruher Fanszene und das Wildparkstadion, blicken auf die Partie am Sonntag voraus und tippen natürlich wieder die Anfangsaufstellungen und das Endergebnis. Darüber hinaus erwarten Euch in der 60. Ausgabe neben einem kleinen Rückblick auf den DFB-Pokal-Abend gegen Borussia Dortmund wieder die gewohnten Kategorien, in denen es unter anderem um den DFB und das Finanzamt, Handyvideoschiedsrichter Ralf Rangnick und den schottischen Fußball geht. Der Blog von Ralf heißt "der ballreiter" und ist unter ballreiter.futbol zu finden. Das Video mit den Aussagen von Rainer Koch zum Dauerthema Regionalliga-Reform hat der MDR. Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier: 00:00:00 Intro, Sendungsthemen, Vorstellung Gast 00:06:29 Karlsruher SC: Sportliche Entwicklung, aktuelle Saison, Stadion 00:32:59 Rückblick Dortmund (und ein bisschen Unterhaching) 00:50:11 Vorschau KSC - FCM 01:14:58 Neues von Reinhard 01:26:46 Sonstiges 01:40:55 Hörer der Woche 01:41:34 Verabschiedung, Ausblick auf die nächste Folge, Outro Viel Spaß mit Episode 60 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 61 erscheint voraussichtlich am 01.11.. --- Ralfs "Fantasy Football"-Elf gegen den 1. FC Magdeburg: Uphoff - Föhrenbach, Gordon, Pisot, Bader - Wanitzek, Mehlem - Lorenz, Muslija, Camoglu - Schleusener Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen den Karlsruher SC: Glinker - Schäfer, Weil, Handke - Hammann, Rother, Erdmann, Butzen - Niemeyer, Beck, Türpitz Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Karlsruher SC: Glinker - Schäfer, Weil, Handke - Hammann, Sowislo, Erdmann, Butzen - Niemeyer, Beck, Türpitz --- Ergebnistipps: Ralf: 1:1 | Thomas: 2:1 | Alex: 1:1 --- Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Jetzt in der App abspielen

Fußballer in der Arbeitslosigkeit, Deutsche Stürmer bringen es (#5)

24.08.2017 01:20:17

Jonas würde gerne mit Martin Kind zu Abend essen! Diese und weitere schockierende Wahrheiten gibt's beim Spontan-Entweder/Oder zu Beginn (2:00)Der Kultpieler ist dieses Mal ein Trainer. Mit dem letzten, offensichtlichen Hinweis kommt auch Sascha drauf (4:30)In der Steilen These bricht Jonas eine Lanze für die deutschen Stürmer und erklärt, warum der Bundesliga-Torschützenkönig in dieser Saison wieder aus Deutschland kommt und welche deutschen Stürmer sonst noch vorne mitmischen (13:15)Das Schwerpunktthema handelt von den Schattenseiten des Geldspektakels im Fußball: den arbeitslosen Profis. Wie funktioniert die Spielergewerkschaft VDV? Warum sorgen so wenige Fußballer fürs Leben nach der Karriere vor? Wir haben es besprochen (40:15)Ach ja: Wenn ihr ganz genau hinhört, erfahrt ihr das Wichtigste über Saschas glorreiches Comeback im Amateurfußball.P.S.: Wir wollten den Podcast extra kürzer halten und haben unser Programm gestrafft. Heraus kam die bisher längste Ausgabe...

Jetzt in der App abspielen

Folge 39 – Der Bundesliga Start

22.08.2017 00:52:26

Am Wochenende war es wieder soweit. Unsere geliebte Fußball Bundesliga hat wieder gestartet. Zum Bundesliga Start hat es sich Sean von Sportkoeln nicht nehmen lassen wieder dabei zu sein. Wir reden aber nicht nur über den ersten Spieltag, nein. Es sind ja schließlich auch ein paar andere Sachen passiert als das Sportliche. Wir starten mit der Trainer Entlassung vom Karlsruher Trainer Marc-Patrick Meister. Dieser wurde nach dem 5. Spieltag der 3. Liga entlassen. Wer nun übernimmt, wie die aktuelle Lage beim KSC aussieht und wie wir darüber denken, könnt ihr in dieser Folge hören. Ebenfalls reden wir über den Start des Video Assistenten. Wir haben den Check gemacht wie erfolgreich die ersten Spiele waren und welche Patzer es noch gab. Zudem haben wir auch noch einmal die Sinnfrage gestellt. Aber dann haben wir auch wirklich (fast) nur noch über das Sportliche gesprochen! Wir reden über das Eröffnungsspiel zwischen den FC Bayern und Bayer 04 Leverkusen. Ebenfalls vergleichen wir (natürlich vorsichtig) die beiden Aufsteiger miteinander. Wer ist Erstligareif und für wen könnte es noch schwerer werden in dieser Saison. Auch über den Pechvogel des Spieltags haben wir gesprochen. Nicolai Müller und der Hamburger Sportverein waren ebenfalls Thema in dieser Folge.  In dieser Folge habe ich mir bzw. wir es uns nicht nehmen lassen auch mal über das Thema Dembele zu sprechen. Dortmund konnte zwar auch ohne  ihn glänzen, aber was ist überhaupt passiert und welche möglichen Wege gibt es denn noch? Sean brannte es natürlich auch in den Fingern über das Rhein-Derby zu sprechen. Borussia M'Gladbach gegen den 1. FC Köln. Zum Schluss haben wir unsere Topsspiele des 2. Spieltags genannt. Schaut unbedingt mal bei Sportkoeln vorbei auf Instagram und Facebook. Ich wünsche euch viel Spaß beim anhören. Euch hat die Folge gefallen? Dann schreibt uns euer Feedback über Instagram oder in die Kommentare! Ihr hört den Podcast über iTunes? Dann lasst eine Rezension da. Euer Feedback macht uns besser und ist uns wichtig! Alle bisherigen Folgen findet ihr unter http://buli-kmpkt.de/podcast-haupt/ PS: Aus technischen Problemen mussten wir wieder auf die alte Technologie zurückgreifen - bitte habt Verständnis für die Qualität. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/buli-kmpkt/message

Jetzt in der App abspielen

NEL13 - Zwischen Tüll und Kasalla

20.08.2017 02:04:05

In bewährter Runde besprechen Sonja, Micha und Gunnar die Spiele des SVWW gegen Karlsruhe, Aue und Bremen. Zudem wünschen wir uns Pokalgegner, berichten vom Fantreffen, freuen uns über Glamour auf der VIP-Tribüne und fragen uns, ob der neue Präsident von Mainz 05 vielleicht zuviel Lack gesoffen hat.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 49 – TORPOGO

31.07.2017 00:49:52

Passend zur zweiten Liga erscheint unser Podcast dieses mal am Montagabend. Wir haben ein intensives Spiel gegen den SV Sandhausen hinter uns und sind wohl alle noch etwas geflasht von dieser Schlussphase. Wir gehen das gesamte Spiel einmal durch und sprechen nicht nur über die wunderschönen Tore von Steven Lewerenz und Marvin Ducksch sondern auch über die sehr starke Leistung von Manuel Janzer. Das erste mal diese Saison werden auch wieder Punkte vergeben, Ihr dürft natürlich gerne wieder mit abstimmen. Den Vote findet Ihr wie immer unter diesem Post auf 1912FM.de Beim Blick auf den nächsten Gegner Union Berlin steigt die Vorfreude auf ein Stimmungsvolles Flutlichtspiel, auch wenn einem der Blick auf den Kader der Eisernen sicherlich Respekt einflößt. Unsere Zweite startet am Wochenende auch in die Saison und zum Start steht ein ganz besonderer Gegner in den Startlöchern. Viel Spaß und stimmt fleißig mit ab.

Jetzt in der App abspielen

TV-Kommentatoren und -Experten

24.07.2017 01:15:20

Im Rahmen des tkschland in München (bundesweites Treffen fußballbegeisterter Twitterer) haben wir mit Uli Hebel und Ralph Gunesch am Tresen des Stadions an der Schleißheimer Straße ein Tribünengespräch aufgenommen. Beide arbeiten – oft im Tandem – als Kommentator und Experte bei Fußballspielen. Wie bereiten sie sich vor, was für ein Job ist das und wie gehen sie mit Kritik an ihrer Arbeit um? Wir sprechen mit ihnen darüber.

Jetzt in der App abspielen

BT027 mit Ute Lochner (@aleksch1893) über ihr VfB-Leben

21.07.2017 01:06:12

[podlove-episode-downloads] In unserer Sommerpausen-Episode haben wir Ute Lochner (@aleksch1893) zu Gast. Sie ist Allesfahrerin, betreibt den Blog www.vfbegeisterung.de und ist als Fanfotografin für www.vfb-dilder.die tätig. Wir sprechen mit Ute als Leipzigerin über ihren ungewöhnlichen Weg zum VfB-Fan, wie sie zur Allesfahrerin wurde und sie nun den VfB erlebt. Außerdem ist ihre Arbeit für ihren Blog und die Fotografie ein Thema. Wir unterhalten uns u.a. über die Motivation so etwas sehr aufwendiges zu machen, wie viele Fotos sie bei Spielen macht und wie die Arbeit hinter den Kulissen generell aussieht.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 62 - 20.07.2017

20.07.2017 00:23:31

Hier ist die 62. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - SGD-Universum: Genehmigung fürs Trainingsgelände, neue Trikots & neue Jobs! - Verbrechen & Strafe: Schon wieder, immer noch: Auswärtsspiel in Karlsruhe; - Ausblick auf die Partie gegen den VfL Wolfsburg & MSV Duisburg. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 2 Wochen am 3. August! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Rasenfunk Royal 5/5: Platz 17+18, Schiedsrichter und Rasenfunk

04.06.2017 04:43:46

All das findet ihr in diesen fünf Teilen: Teil 1: Bayern, Leipzig, Dortmund, Hoffenheim Teil 2: Köln, Berlin, Freiburg, Bremen Teil 3: Gladbach, Schalke, Frankfurt, Leverkusen Teil 4: Augsburg, Hamburg, Mainz, Wolfsburg Teil 5: Ingolstadt, Darmstadt, Schiedsrichter, Rasenfunk Ein großer Dank geht an die Gäste dieser Episode: Martin (@aina_93) Matthias Kneifl (Kickschuh Blog, Hoch & weit, @KickschuhBlog) Alex Feuerherdt (Collinas Erben, @LizasWelt) Außerdem waren auch wir zwei, also Frank und Max mit dabei Frank Helmschrott (@helmi) Max-Jacob Ost (@GNetzer)

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 42 – SOMMERPAUSEN BLUES No.1

04.06.2017 00:41:38

Trotz Sommerpause haben wir uns zusammengefunden um die aktuellen Ereignisse zu besprechen. Wir werfen eine Blick zurück auf die Relegationsspiele und freuen uns auf Braunschweig und Regensburg inkl. der Brauereigaststätte Kneitinger #alledaswasmarchatte Die ersten Termine zur Saisonvorbereitung stehen auch schon, besonders freuen wir uns auf das Spiel gegen Odense BK. Dann gibt es natürlich weitere Transferaktivitäten, Patrick Kohlmann bleibt ein Storch und David Kinsombi kommt vom Karlsruher SC angeflogen. Viel Spaß beim hören.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 41 – DIE KIRSCHE AUF DER TORTE

28.05.2017 00:35:23

Zum Abschluss der Spielzeit wurde die perfekte Saison noch mit einem Titel vergoldet. Wir besprechen das Pokalfinale gegen SV Eichede und die Verabschiedung von Zentner, Kohlmann, Ducksch und Lenz. Bei der Auswertung unserer Punktevergabe gibt es ein paar Überraschungen und natürlich die Bekanntgabe des Gewinners. Die ersten Transfergerüchte sind auch schon eingetrudelt, schreibt gerne in die Kommentare was Eure Meinungen zu den Spielern sind. Beim Gossip geht es leider wieder hauptsächlich um die Finanzen, es sieht so aus das einige Vereine noch um die Lizenz bangen müssen. Viel Spaß beim Hören

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 40 – TROTZ MALLE REICHTS FÜR HALLE

21.05.2017 00:57:11

Das letzte Spiel in Liga 3 gegen den Halleschen FC war der Beginn einer sehr langen Party. Wir besprechen die großen Ereignisse des letzten Spieltags und unseren Heimsieg mit drei wunderschönen Toren von Steven Lewerenz, Marvin Ducksch und dem großartigen Patrick Kohlmann. Selbstverständlich reden wir auch ausgiebig über die große Aufstiegsfeier am Rathausplatz und deren Highlights. (Rampensau Dominick Drexler und DJ-Hoheneder) Der Ausblick auf das Pokalspiel gegen SV Eichede darf neben den Ergebnissen der anderen Holstein Teams natürlich auch nicht fehlen. Unsere ersten Gedanken zur nächsten Saison teilen wir euch mit großer Vorfreude mit, dabei reden wir über mögliche Gegner wie den VFL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig und sprechen über die Spieler die uns verlassen werden oder bleiben werden (Marvin Ducksch). #Duckschmussbleiben Zum Ende gibt es dann noch etwas Gossip, der besonders den VFL Osnabrück betrifft. Viel Spaß beim hören und vergesst nicht für euren Spieler des Spiels auf unserer Website www.1912FM.de abzustimmen, nächste Woche werden wir alles auswerten und uns einen fantastischen Preis für den Spieler der Saison ausdenken ;-)

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 60 - 18.05.2017

18.05.2017 00:28:52

Hier ist die 60. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen TSV 1860 München & Karlsruher SC; - SGD-Universum: FSV Zwickau & FK Sarajevo, Insolvenz des Verzehrkartenanbieters; - Von Märchen & Sagen: Kommentar zur Auswärtsfahrt in Karlsruhe; - Ausblick auf die Partie gegen DSC Arminia Bielefeld. Die nächste und letzte Ausgabe der Saison 2016/17 gibt es in 2 Wochen am 1. Juni! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

HRF 027 / im Gespräch mit Sven

04.05.2017 02:20:22

Dieses mal schon wieder der 1.FC Lok. Schuld ist allerdings mein Gast Sven, bei Twitter unter @el_loko74 zu finden. Der die grandiose Idee hatte das Europacup-Halbfinalspiel des 1.FC Lok Leipzig und Girondins Bordeaux 1987 nachzuschauen. Nebenbei reden wir natürlich über den VfB Leipzig und die Loksche im damals und heute... Viel Spaß mit Episode 27 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/) ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 59 - 04.05.2017

04.05.2017 00:26:51

Hier ist die 59. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen SpVgg Greuther Fürth & VfL Bochum; - SGD-Universum: Nachwuchsakademie & 10. SGD Cup; - Personalkarusell: Nils Teixeira; - Interview mit 1953international plus Love Dynamo Hate Racism von The Lickshots feat. - 1953international; - Ausblick auf die Partien gegen TSV 1860 München & Karlsruher SC. Die nächste Ausgabe gibt es in 2 Wochen am 18. Mai! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

RudB023 - Gesetzte Herrschaften in Euphorie - Gast: Ron (@Brustring1893)

03.05.2017 01:48:54

Größtenteils gut gelaunt sprechen Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) sowie Gast Ron (@Brustring1893) über die letzten drei Spiele des VfB und das anstehende Saisonfinale. Zunächst geht es um Ron, der nicht nur unseren Podcast hört und über Patreon unterstützt, sondern sich auch selber öffentlich Gedanken zum VfB macht. Auf seinem Blog Brustring1893 befasst er sich mit den Spielen der Brustringträger und zur Zeit auch mit der Ausgliederungsdebatte - das sogar in Form von Audiokommentaren, er bringt also schon etwas Podcast-Erfahrung mit. Wir besprechen mit ihm die letzten drei Spiele bei Arminia Bielefeld, gegen Union Berlin und beim 1. FC Nürnberg. Dabei offenbaren wir uns nicht nur alle drei als Sitzplatz-Fans sondern es geht auch darum, warum der VfB es mit einfachen Gegentoren und späten Siegtreffern immer wieder unnötig und unglaublich spannend macht. Natürlich schwärmen wir, wie sollte es anders sein, auch von Simon Terodde, Alex Maxim und Daniel Ginczek. Danach befassen wir uns mit dem Saisonfinale mit den Spielen gegen Aue, in Hannover und gegen Würzburg und den damit verbundenen Rechenspielchen. Wir diskutieren kurz, welche Art der Feier im Falle eines Aufstiegs angemessen wäre, kommen aber schnell auf den Boden der Tatsachen zurück: Noch ist nichts gewonnen und die nächsten Spiele werden schwer genug! Dann geht es noch kurz um den Abschied von Florian Klein, Benjamin Uphoff  vom VfB und des K** aus der zweiten Liga. Zum Abschluss wählen wir den Spieler der Folge 23. Da wir uns nicht einigen können, ist nun wie immer Euer Votum gefragt: Hier geht es zur Abstimmung, die bis Mittwoch, 10. Mai, 23 Uhr. Ohne Euch beeinflussen zu wollen. Wer sich noch an Ahmed Salah Hosny erinnert: Hier die Facebook-Seite des heutigen Schauspielers und Sängers. ;) Die Themen im Überblick: 00:01:25  Vorstellung Ron (@Brustring1893) 00:08:53  Drei Spiele, neun Punkte: Die Siege in Bielefeld, gegen Union und in Nürnberg 00:33:40  Drei Spiele, neun Tore! Terodde, Maxim, Ginczek 01:06:54  Mit Euphorie ins Saisonfinale: Aue, Hannover, Würzburg 01:20:14  Was sonst noch so war: Nachwuchs, Klein und Uphoff gehen, der KSC auch 01:29:38  Wulle, Selbstgebrautes, Brooklyn Pilsner 01:31:10  Wahl zum Spieler der Folge 23 Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies auf unserer Patreon-Seite machen. Warum wir uns darüber freuen, was wir mit dem Geld anstellen würden und wie das funktioniert, erfahrt Ihr hier. Vielen Dank an unsere aktuell drei Unterstützer. Ihr seid spitze! Wer uns eher unregelmäßig unterstützen will, kann das jetzt auch über PayPal tun. Auch hier haben wir bereits zwei Spenden erhalten. Vielen Dank dafür! Damit können wir zwei aktuelle Anschaffungen schon einmal zum Teil finanzieren: Ein neues Mikro für Tom und eine neue, bessere Aufnahmesoftware, die wir in dieser Folge zum ersten mal testen. Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei iTunes, die wir dann natürlich auch, wie in dieser Folge, im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf iTunes. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 37 – SO SPIELT EIN AUFSTEIGER

01.05.2017 00:25:19

Eine sehr gute und geschlossene Manschaftsleistung lässt uns mit 3 Punkten im Gepäck aus Regensburg zurück kommen. In der neuen Folge huschen wir über das Pokalspiel und erfreuen uns an dem tollen Spiel gegen den SSV Jahn Regensburg. Die wunderbaren Tore von Schindler, Ducksch und Janzer sollte man sich unbedingt noch einmal ansehen. Beim Blick auf den nächsten Gegner wird klar das wir es wieder nicht einfach haben werden, Marc und Pike sind sich aber sicher das wir auch das Heimspiel gegen Hansa Rostock erfolgreich bestreiten werden. Die Resultate der anderen Holstein Teams sind auch überwiegend positiv und beim Blick über den Tellerrand schauen wir auf ein paar alte Bekannte und wen man nächstes Jahr so alles in der dritten Liga sehen kann/könnte. Wir wünschen Euch viel Spaß beim hören, vergesst bitte nicht für Euren Spieler des Spiels auf 1912FM.de zu voten.

Jetzt in der App abspielen

#20: Bayern München, Abstiegskampf, Werder Bremen, VfB Stuttgart vs. Hannover 96, KSC & Leverkusen

01.05.2017 00:35:49

00:00:00 - 00:00:34 Intro 00:00:35 - 00:04:26 Die 27. Meisterschaft des FC Bayern München 00:04:27 - 00:06:09 Der Abstiegskampf in der Bundesliga 00:06:10 - 00:12:24 Der Aufschwung von Bremen hat einen Namen: Max Kruse/wie geht's weiter mit Werder? 00:12:25 - 00:15:41 Wen erwischt es im Abstiegskampf? 00:15:42 - 00:28:40 Die Comeback-Könige aus Stuttgart im Vergleich zu Hannover 96 00:28:41 - 00:33:24 Leverkusen's Saison zum Vergessen 00:33:25 - 00:34:04 Der Absturz des KSC 00:34:05 - 00:35:43 Outro Viel Spaß! Wenn es euch gefällt bitte liken, kommentieren, teilen und unseren Kanal abonnieren. Um uns auch unterwegs hören zu können, könnt ihr ab sofort Castbox nutzen und vor allem ITUNES!

Jetzt in der App abspielen

Von Frankfurt in die Pfanne gehauen

26.04.2017 00:52:25

Der FC Augsburg muss nach dem Befreiungsschlag gegen Köln in Frankfurt wieder einen Rückschlag einstecken. Nach einer euphorisch gefeierten 1:0 Führung, lässt sich die Mannschaft von Manuel Baum doch noch die Butter vom Brot nehmen. Es wird nicht leichter im Abstiegskampf, aber Thomas und Stephan schöpfen noch mal richtig Mut im Abstiegskampf....

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 36 – DUCKSCH LÄSST ES KRACHEN

23.04.2017 00:00:00

FOLGE 36 - DUCKSCH LÄSST ES KRACHEN

Jetzt in der App abspielen

BT023 mit Jonas (@vfbtaktisch) - Englische Woche und großes Taktik-Special zum VfB Stuttgart

12.04.2017 01:09:43

Nach der englischen Woche melden wir uns zurück und sprechen mit Jonas (@vfbtaktisch) über die letzten drei Spiele des VfB Stuttgart mit den Partien gegen Dynamo Dresden, 1860 München und den Karlsruher SC. Jonas schreibt unter www.vfbtaktisch.de und für die Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten regelmäßig zu den taktischen Aufstellungen und Veränderungen beim VfB. Wir blicken also nicht nur rein auf das sportliche der letzten drei Spiele zurück, sondern legen in dieser Ausgabe auch wert auf die Taktik.

Jetzt in der App abspielen

#17 FCB-BVB, Hannover 96, Gomez-Kritik, Trainer

10.04.2017 00:32:49

00:00:00-00:00:10 Intro 00:00:11-00:01:48 Rückschau FCB-BVB, 28. Spieltag 00:01:49-00:11:32 Gomez Kritik am Fußball der Bundesliga 00:11:33-00:17:45 Hannover 96: müde Nullnummer gegen Würzburg 00:17:46-00:31:23 Zu hohe Erwartungen an Trainer am Beispiel Slomka beim KSC 00:31:24-00:32:56 Outro Auch Borussia Dortmund scheint keine Herausforderung mehr für den FC Bayern München zu sein. So schlugen die Münchner den Erzfeind 4:1. Unter der Woche kritisierte Mario Gomez das "Gemurkse" in der Bundesliga. Nach zwei siegreichen Spielen gab es für Hannover 96 nur ein 0:0 gegen Würzburg. Und Mirko Slomka wurde nach gerade einmal 10 Spielen beim Karlsruher SC entlassen. Fehlt es an Loyalität? Wir zu schnell zu viel von den Trainer erwartet? All dies diskutieren wir in Folge 17! Viel Spaß! Wenn es euch gefällt bitte liken, kommentieren, teilen und unseren Kanal abonnieren. Um uns auch unterwegs hören zu können, könnt ihr ab sofort Castbox nutzen und vor allem ITUNES!

Jetzt in der App abspielen

Folge 18 – Beste 2. Liga der Welt?

22.03.2017 00:22:13

Haben wir in Deutschland die beste 2. Liga der Welt? Ich habe mich mit der aktuellen Aufstiegs- bzw. Abstiegssituation beschäftigt. Nach dem Sieg von Union Berlin gegen den 1. FC Nürnberg könnte es auch einen eher unerwarteten Aufsteiger geben. Union Berlin wird wohl keiner so richtig auf dem Zettel gehabt haben. Ebenfalls rede ich über den Trainerwechsel bei Hannover 96 und die aktuelle schwäche Phase des VfB Stuttgarts. Natürlich sind auch die Abstiegskandidaten nicht zu kurz gekommen. Im Fokus steht dabei der Karlsruher SC, den es aktuell extrem schwer hat. Und hier sind die Themen nochmal in der Übersicht! * Unerwartete Aufsteiger? (2:32) * Erwartete Absteiger? (12:00) Schreibt mir gerne über Instagram, Facebook oder per E-Mail wer eure Auf- und Absteiger in der zweiten Bundesliga sind! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/buli-kmpkt/message

Jetzt in der App abspielen

MT039 – Timo Schultz

17.03.2017 03:09:55

An die vier Stunden sind wir dieses Mal nicht ganz rangekommen, u.a. sicher weil neben Justus (viel Spaß in der Elternzeit, geht vorher nochmal alle Tschüss sagen!) auch Wolf und Johnny kurzfristig ausfielen, aber eine sehr unterhaltsame Sendung dürfte es auch in den 3h09m wieder geworden sein. Viel Hörenswertes insbesondere im zweiten Teil, über Schulles Karriere, Gelbe Karten, seine Arbeit mit der U17 und seine Sichtweisen auf Training im Allgemeinen und Jugendfußball im Besonderen. Das war großer Spaß, vielen Dank! Themen: Rückblick: FCSP - Karlsruher SC Rückblick: TSV 1860 München - FCSP Rückblick: FCSP - 1.FC Union Berlin Wir gratulieren der VIVA zu Ausgabe 250 (Christoph liest aus alten VIVAs) Timo Schultz über seine Karriere Gelbe Karten die U17 und vieles weitere in Bezug auf Jugendfußball

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 30 -SCHÖN REINGELENZT

15.03.2017 00:31:42

Was für ein Topspiel, in einem wirklich sehr guten 3. Liga Spiel besiegt unsere KSV den Tabellenführer MSV Duisburg und verbreitet neue Hoffnung. Wir reden ausführlich über diesen wirklich schönen Fußballabend und und die Leistung unserer Störche. Ganz besonders schauen wir dabei natürlich auf Christopher Lenz, Niklas Hoheneder, Kenneth Kronholm und den Premierentorschützen Marvin Ducksch. Aber nicht nur die Leistung dieser Spieler wird in unserer neuen Rubrik Beachtung finden. Selbstverständlich gibt es auch einen Ausblick auf die nächste Partie gegen Mainz II und ganz frische Ergebnisse der Holstein Women. Mögliche Tonprobleme bitten wir zu entschuldigen, es sollte soweit alles ausgebügelt sein. Spätestens zur nächsten Folge gibt es wieder die gewohnte Qualität für eure Ohren.

Jetzt in der App abspielen

Folge 85 – Von WM-Mammuts und Bank-Handballern

13.01.2017

Was für ein Irrsinn! Kaum ist Donald Trump kurz vor seiner Amtseinführung, sichert sich urplötzlich ein Kreditinstitut die Exklusiv-Liverechte für die Handball-WM, die Fußball-WM 2026 findet mit drölftausend Mannschaften statt und bei DSDS kommt ein Hund (!) in den Recall. Aber es gibt auch erfreuliche Themen. Wir führen den „Köster der Woche ein“, erinnern den KSC an ein Testspiel – und erklären euch den Fußball-WM-Modus und das Handball-TV-Wirrwarr sogar in aller Ausführlichkeit. Viel mehr geht nicht, außer vielleicht noch einen kleinen Blick auf Hannover 96 und den VfB Stuttgart. Viel Spaß mit Folge 85, der ersten in 2017.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 51 - 15.12.2016

15.12.2016 00:30:51

Hier ist die 51. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblicke auf die Spiele gegen den TSV 1860 München & Karlsruher SC; - SGD-Universum: Kommerz & Dynamofibel; - Von Märchen & Sagen: Münchner Medien über Dynamofans; - Interview mit Matze vom SW-Dynamo Blog über Dynamo Dresden Graffiti im Stadtbild; - Ausblick auf die Partie gegen Arminia Bielefeld. Die nächste Ausgabe gibt es am 19. Januar! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 50 - 01.12.2016

01.12.2016 00:19:59

Hier ist die 50. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblicke auf die Spiele gegen die SpVgg Greuther Fürth & VfL Bochum 1848; - Leider: Station1953; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: ACAB beim Fußball eine Ordnungswidrigkeit? NO!; - Ausblick auf die Partie gegen den TSV 1860 München & Karlsruher SC. Die nächste Ausgabe gibt es am 15. Dezember! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

BT014 - Gast: Sebastian (@sebsavard). Themen: 1860, Gladbach, Derbysieg, Saison-Zwischenfazit

02.11.2016 01:04:00

Mit unserem Gast Sebastian (@sebsavard), der beim 3:1 gegen den KSC im Stadion war, sprechen wir natürlich über den Derbysieg. Außerdem blicken wir auf das 2:1 gegen 1860 und die Pokalniederlage zurück. Nach einem Drittel der Saison ziehen wir ein Zwischenfazit und schauen auf das nächste Spiel gegen Bielefeld voraus. Die Themen im Detail: 00:01:00 Vorstellung Sebastian (@sebsavard) 00:04:02 Rückblick VfB - 1860 2:1 00:12:36 Rückblick DFB-Pokal Gladbach - VfB 2:0 00:17:11 Rückblick 3:1 Derbysieg gegen KSC 00:29:55 Zwischenfazit nach einem Dritter der Saison 00:49:49 Vorschau auf VfB - Bielefeld 00:57:53 BrustringTalk-Fragebogen 01:02:41 Verabschiedung Folge uns: Twitter @BrustringTalk Facebook https://facebook.com/BrustringTalk

Jetzt in der App abspielen

BT013 - Gast: Marcus (@Das_Mietmaul). Themen: Dresden-Klatsche, Mitgliederversammlung

17.10.2016 01:22:07

Ereignisreiche 2 Wochen liegen hinter dem VfB: nach dem souveränen 4:0 Sieg gegen Greuther Fürth folgte die 0:5 Klatsche in Dresden. Auch bei der Mitgliederversammlung ging es hoch her. Unsere Schwerpunkte bei dem Rückblick auf die Mitgliederversammlung sind der Antrag zur Ende der Debatte, alles rund um die Präsidentenwahl von Dietrich, die Abstimmung zur Satzungsänderung und die Wahl der neuen Aufsichtsratsmitglieder. Mit Marcus (@Das_Mietmaul) sprachen wir über die Themen und blicken auf die Spiele gegen 1860 und den KSC voraus. Die Themen im Detail: 00:00:38 Vorstellung Marcus 00:04:22 Dynamo Dresden - VfB 5:0 00:28:38 Vorschau auf das 1860- und KSC-Spiel 00:36:46 Mitgliederversammlung 01:16:51 BrustringTalk-Fragebogen 01:19:44 Verabschiedung

Jetzt in der App abspielen

33. Spieltag: Wir melden uns vom Abgrund!

09.05.2016 02:32:43

Matthias Kneifl (@kickmatz19, Autor, Kickschuh-Blog) Alex (@odoratio, Eintracht Frankfurt Podcast) Kim (@kimosch46, Weserfunk) und Jasmin (@jasi2106, BrustringTalk) sind die Gäste dieser Folge.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #19: Doch Mats Hummels raus?

05.05.2016 02:24:57

Eine Menge ist passiert, seit das Team von "Auffe Ohren" zum letzten Mal zusammen saß. Das schwatzgelbe Herz musste eine Menge Stiche verkraften, seien es sportliche Rückschläge wie in Liverpool oder persönliche Transfer-Enttäuschungen wie der Wechselwunsch unseres Kapitäns. Umso dringender wurde es Zeit, dass sich Vanni, Jens und Volker wieder gemeinsam einfanden und die 19. Ausgabe unseres Podcasts aufzeichneten.

Jetzt in der App abspielen

27. Spieltag: Wer ist die Amöbe im Tabellenkeller?

21.03.2016 02:54:18

Diese Gäste sind mit dabei: Matthias Kneifl (Buch-Autor, Darmstadt-Fan, Kickschuh-Blog, @Kickmatz19) und Klaas Reese (Collinas Erben, Fokus Fußball, @Sportkultur).

Jetzt in der App abspielen

Folge 45 – The Walking Deadline-day

02.09.2015

Die E-Mail ist das neue Fax. Das wird jetzt nur wenige von euch wirklich wundern, aber die Verantwortlichen von Real Madrid und Manchester United scheinen damit so ihre Problemchen zu haben. Oder ist am gescheiterten Wechsel von David De Gea etwa doch ein Konflikt zwischen Office 97 und dem Docx-Format schuld? Wem das alles zu nerdig ist, dem sei die Bundesliga-Rückschau ans Herz gelegt. Da macht sich Borussia Mönchengladbach auf, das neue Borussia Dortmund zu werden. Nur mit mehr Schweizern und weniger Drama. Und wem das zu viel Fußball ist, für den haben wir natürlich auch wieder Hannover 96 und den VfB Stuttgart auf dem Zettel… Ein ganzer Strauß an tollen Themen – damit bleibt ihr die ganze Länderspiel-Pause mit cool.

Jetzt in der App abspielen

MT021 – Audiodateien sind kein shareable content

31.07.2015 02:40:35

Da ist sie, die neue Saison. Und mit ihr die neue MillernTon-Sendung, die 21. inzwischen, mit der wir in unsere dritte Saison gehen. Für den Saisonauftakt hatten wir uns bewusste keinen Gast eingeladen, sondern besprachen in aller Ruhe: Neuerungen bei den VdS/NdS-Gesprächen Die Neuverpflichtungen Testspiele 1.Spieltag - Arminia Bielefeld Wilko liest aus alten Übersteigern Hörerfragen Kapitelmarken schaffe ich heute nicht mehr, insgesamt sind es aber wieder 2h40m geworden, genug Stoff also für die Auswärtsfahrt nach Karlsruhe. Teilnehmer: - Sebastian (@Curi0us) - Christoph (1910 e.V.) - Justus (Fanladen St.Pauli) - Wilko (@WlkStnhgn, Übersteiger) - Maik (@DerUebersteiger) Weiterführende Links:- Buchprojekt „FC St. Pauli-Album“ von 1910 e.V. und Werkstatt-Verlag: http://blog.1910-museum.de/blog/2015/07/29/ein-buch-als-museums-baustein/ - Shirt „Das ganze Stadion“ http://shop.1910-museum.de/das-ganze-stadion-t-shirt-frauen-schwarz.htmlhttp://shop.1910-museum.de/das-ganze-stadion-t-shirt-herren-schwarz.html - Making-Of-Video zur Choreo: https://vimeo.com/134615411 - Text zu den Trikots: http://outside-left.blogspot.de/2015/07/in-rainbows.html

Jetzt in der App abspielen

Folge 39 – DFB-Pokalbraten mit Relegations-Soße und Blatterteig

03.06.2015

Wie schafft man es, zwei Mal Klassenerhalt, zwei verpasste Aufstiege, den DFB-Pokal, den Abschied einer Trainer-Legende und das wohl heftigste Fußball-Beben der jüngeren Zeitgeschichte in 30 Minuten Podcast zu bekommen? Genau, gar nicht! Deswegen haben wir in der letzten Ausgabe vor der kleinen aber feinen Sommerpause noch einmal alle Scheuklappen fallen lassen und über all diese Themen gesprochen. Kompakt und präzise, wie ein Freistoß von Marcelo “Cameron” Diaz. Nicht, ohne die Leistung des KSC und von Holstein Kiel angemessen zu würdigen. Wir schauen, wie es mit der Fifa ohne ihren Babo Joseph S. Blatter weitergehen kann, was Manuel Gräfe eigentlich beruflich macht und ob Knut “Ich bin dein Vater” Kircher mit seinen Blicken eigentlich wirklich Ziegen umkippen lassen kann. Außerdem natürlich ein paar Brocken von Hannover 96 und dem VfB Stuttgart, ein bisschen Trash mit DSDS – und Kindererziehung mit Annegret Kramp-Karrenbauer. Die hätte dem HSV bestimmt ein wenig mehr Demut beim Jubeln beigebracht… Viel Spaß mit der letzten Folge vor der Sommerpause.

Jetzt in der App abspielen

Folge 38 – Huuberragend! Das Zweieck bleibt erstklasseck

27.05.2015

Habt ihr das gehört? Die Steine, die da vor Erleichterung in den Maschsee und in den Neckar gefallen sind, waren nicht zu überhören. Auch der Schrei der Erleichterung von einem Teil des Zweiecks soll angeblich so laut gewesen sein, dass das FBI ausgerückt ist – dann aber doch noch Nyon gefahren ist… Aber genug vom Abstiegskampf und der Fifa, denn eine Saison liegt hinter uns. Was liegt da näher, als einen kleinen Rückblick zu wagen. Tony Ujahs bittere Tränen, Schalke 04 – der Absteiger der Herzen oder die sagenhaften Männer aus der Puppenkiste. Sie alle waren wichtige Protagonisten. Und in diesem lustigen Spiel werden künftig auch die Suffnasen aus Darmstadt und die Radkappendreher aus Ingolstadt dabei sein. Herzlich willkommen. Ob es dann Duelle mit dem HSV geben wird, oder ob sich der Lieblingsclub von Hakan Calhanoglu, der KSC, durchsetzen wird – das wissen wir erst, wenn der Dino im Wildpark war. Außerdem: Tennis vom Feinsten, Diego Contento in der Elf des Jahres, zahme Löwen und wilde Störche – und die Show-Idee des Jahres bei Sat.1.

Jetzt in der App abspielen

MT007 – Stierhoden mit Vanillesauce

16.01.2014 02:15:07

Donnerstag, 15.Januar 2014 - 19.10 Uhr! Haha, geht gut los, ich begrüße dann gleich mal zur sechsten Folge, obwohl es die siebte ist. Danach finden wir aber in die Spur und sprechen über die Spiele in Aue, bei 1860 und gegen den KSC und blicken zurück auf unsere mutigen Prognosen vor der Saison. Nach einer guten Stunde wechseln wir das Thema und blicken auf das, was Hamburg nun doch einige Zeit wahlweise in Angst versetzt oder amüsiert hat: Das Gefahrengebiet. Dabei waren: Wolf (AFM-Radio) Sebastian (@Curi0us) Justus (Fanladen) Christoph (1910 e.V. Museum) Wilko (Zwille, Übersteiger) Maik (Frodo, Übersteiger) Viel Spaß beim Anhören, und wie immer freuen wir uns über Lob und Anregungen, konstruktives Feedback hier in den Kommentaren und natürlich Eure Bewertungen bei iTunes. // Frodo

Jetzt in der App abspielen

MT001 – Klasse Erfindungen: Feuer, Rad, Jogginghose

15.08.2013 01:22:05

Aus der Testfolge sind wir gestärkt hervorgegangen, haben uns das zahlreiche konstruktive Feedback zu Herzen genommen und machen doch genauso amateurhaft weiter wie beim ersten Mal. Aus unserer Runde vom letzten Mal hat sich Christoph verabschiedet, allerdings nur aus Termingründen und daher auch hoffentlich lediglich vorübergehend. Dafür haben wir umso charmanteren Ersatz, denn Dorit Moysich hat sich zu uns gesellt und spricht über KIEZHELDEN. Außerdem blicken wir auf die aktuellen Themen rund um die Fanszene und den sportlichen Teil des Saisonstarts. Und wir mausern uns vom Fußball-/Fan-Podcast zum Fashion-Podcast, siehe Überschrift, was ja ohnehin mehr Zukunft hat. Euch allen wieder viel Spaß beim Zuhören, erneut seid Ihr gerne aufgefordert, uns Eure Meinung über die Sendung, Themen und alles weitere mitzuteilen, wir üben ja noch. Die nächste Sendung gibt es voraussichtlich in vier Wochen, am 11.September. Erneut gilt unser Dank Sven vom Rautenradio für die Hilfe bei Hardware und Technik. // Frodo P.S. @CollinasErben haben die gestellte Frage bzgl. der Trinkpausen bei Hitze bereits beantwortet: "Regel 5 (Der Schiedsrichter) und Regel 7 (Dauer des Spiels) in Verbindung mit einer gesonderten Anweisung des DFB." Vielen Dank! Inhalt: 0:00 – Begrüßung und Feedback zur letzten Sendung / 2:00 – Kiezhelden - Social Marketing beim FC St.Pauli / 23:43 – Die letzten Spiele: 1860 München (und Jogginghosen) / 28:45 – Karlsruher SC (und Bermuda-Shorts) / 34:57 – Preußen Münster (und Techno-Mode-Dingens-Geschichte) / 41:30 – Arminia Bielefeld (und "Inverse Winger") / 50:38 – Die Bielefeld-Choreo "Bauer sucht Sauhaufen" / 58:35 – "Bullen aus der Kurve"-Diskussion / 1:01:50 – Fabio "Capitano" Morena wechselt zu hsv II / 1:10:12 – Ausblick auf das Spiel beim VfL Bochum / 1:18:40 – Abschlußrunde

Jetzt in der App abspielen

[EF040] ] Akopalypse Wembley

22.05.2013 00:57:43

Spaß hatten wir heute in der Jubiläumsfolge! Und die Aufregung ist in unserem Großhirn angekommen und bestimmt unsere niedersten Emotionen. So eine Folge gab es schon mal. Nämlich die Nummer 04. Die fand auch vor einem Championsleague-Finale statt. Das wir bereits dieses Jahr wieder die Chance auf den Titel haben ist einfach unfassbar. Doch die Fallhöhe ist enorm. Alle Zeichen stehen auf Sieg, aber in so einem Finale ist alles möglich. Wir legen alte Traditionen ab und pfeiffen auf Aberglauben und schlechte Omen. Deshalb hat der Nico auch schonmal 2013 auf sein FC Bayern Glas "graviert". 61799dbec31711e2a03b22000a1f92d6_7 Doch der Reihe nach. Auch wenn Wembley in aller Munde ist, so gibt es noch zwei Bundesligaspiele zu besprechen. Der FCA und Mönchengladbach waren diese Saison die letzten beiden Gegner. Nach einer sehr kurzen Rückschau über die Bundesligasaison fällt uns auf, dass Bayer 04 Leverkusen eine wirklich tolle Saison gespielt hat und kaum schlechter war als Dortmund. Und wer hätte in einem Finale schon Angst vor Leverkusen?

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.