Jetzt in der Football was my first love-App

Fußballgeschichte


553 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Unterwegs in Argentinien - Aus der Fußball-Weltreise mit Nils

21.01.2021 00:37:35

Die Fußball-Weltreise ist in Argentinien angekommen und da Nils gleich mehrfach dort war und es jede Menge zu erzählen gibt, erwartet Euch ein Dreiteiler. Viel Spaß.

Jetzt in der App abspielen

Fußballbücher über Ostdeutschland

19.01.2021 01:17:47

Heute spreche ich im Podcast mit Kesterter vom Fanzine Manni über Fußballbücher. Da die Auswahl groß ist, haben wir uns auf die bekannten ostdeutschen Fanbücher konzentriert: Kaperfahrten von Marco Bertram über Hansa Rostock; Fankogge von Heiko Neubert über Hansa Rostock; Schwarzer Hals, Gelbe Zähne von Veit Pätzung über Dynamo Dresden; die Chemie-Leipzig-Trilogie von Jens Fuge; von Athen nach Althen von Veit Pätzung und Thomas Franke über Lok Leipzig; 66 Jahre BFC Dynamo - Auswärts mit nem Bus von Steffen Karas; Stadion-Partisanen von Frank Willmann. Außerdem sprechen wir vorher ein bisschen über die Verbindung Dortmund - Leeds und darüber, wie es beim Manni aktuell aussieht.

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 21

17.01.2021 00:17:40

Der Rückblick beginnt mit den Kollegen von Die Zukunfts des Fußballs, die sich in der aktuellen Folge mit der etwaigen European Super League befassen. Die Kollegen vom Groundhopping Podcast Der Weg ist das Spiel befassen sich aktuell mit kulturellen Konflikten in Fußballstadien und wir hören in einen Ausschnitt, der sich mit einem Derby zweier Stämme in Kenia befasst. Zum Schluss stellen wir Euch das neue Podcastformat "Was macht eigentlich..." vor. Die beiden Protagonisten erzählen von den teils sehr kuriosen beruflichen Karrieren ehemaliger Fußballprofis. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

Episode 5: Brüche, Finanzen und Schachten

17.01.2021 00:39:01

Die heutige Ausgabe "Was macht eigentlich...?" behandelt eigentlich zwei vielversprechende Spieler und ihre Karrieren nach der Karriere. Doch während der Aufnahme wurde durch Spontanrecherche der wahre Held dieser Episode geboren. Ihr ahnt es, die Rede ist natürlich von Ex-Starspieler Werner Schachten. Wenn ihr wissen möchtet, was es mit ihm und den beiden Hauptprotagonisten dieser Folge auf sich hat, hört rein in die neue Folge unseres Fußballpodcasts.

Jetzt in der App abspielen

Folge 71: Hallenmasters – don’t Hass(l)eröder the Lattek (Gäste: Lorenz-Günther Köstner und Rudi Brückner)

16.01.2021 00:57:54

Für die Trainerlegende Udo Lattek war der stehende Biergeruch in den ausverkauften Hallen der gelebte Tagtraum aller Fußball-Experten. Doch wehe, du hast ihm den Hauptsponsor ins Glas gekippt! Freunde, war das schön als die Winterpause im DSF zum Sommerhaus der Stars wurde: Basler, Scholl, Ailton – Ballzauberer an der Bande, musikalisch eingerahmt von DJ Ötzi. Am 14. Januar 2001 ging die SpVgg Unterhaching als letzter Sieger in die Geschichte ein. Nachholspiel betritt die "Hall(e) of Fame" und philosophiert zunächst mit dem damaligen Erfolgscoach Lorenz-Günther Köstner über schnelle Kontertore und verkehrtes Verletzungspech. Dann, wie damals, fliegender Wechsel: DSF-Legende Rudi Brückner und die Mutter aller Fragen: warum hat Hasseröder überlebt und nicht die Hallenturniere?

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 20

10.01.2021 00:14:47

In der ersten FuPoWo des Jahres starten wir mit dem Russland Interview in der Rubrik "International." Wir blicken zurück auf der Neujahrsansprache von Jojo und dem Professor hören in die Jubiläumsfolge von Kaffeekränzchen mit Schuss, wobei das "Schuss" wieder ziemlich wörtlich genommen wurde. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

Episode 4: Feine Designs & große Maschinen

10.01.2021 00:43:30

Neue Folge, neues Glück. In Folge 4 des Fußballpodcasts "Was macht eigentlich...?" klären wir euch heute über das eine oder andere Leben nach dem Fußball auf. Euch erwartet ein vielversprechender Weltenbummler und eine echte Allzweckwaffe. Teilweise hoch dekoriert und trotzdem am Boden geblieben, haben sich unsere Akteure eher für ein ruhiges Dasein entschieden. Dennoch bringen unsere Recherchen wieder einmal Informationen ans Tageslicht, von denen ihr gar nicht wusstet, dass ihr sie kennen wollt. Egal, jetzt ist es zu spät. Also viel Spaß beim Hören der heutigen eher sachlichen Folge.

Jetzt in der App abspielen

Fußball und Wirtschaft - mit Ralf Leister

07.01.2021 00:50:49

In letzter Zeit frage ich mich vermehrt, wie Fußball in der Zukunft aussehen sollte. Dafür höre ich mir gelegentlich auch mal Perspektiven an, die nicht unbedingt meinen Wünschen entsprechen. ;-) So in diesem Fall die von Ralf Leister, der den Blog Fussballwirtschaft.de betreibt. Im heutigen Podcast geht es um das Fußball-Geschäft - auch wenn mich dieser Begriff jedes Mal wieder schüttelt.

Jetzt in der App abspielen

Episode 3: Erotik-Export nach China

03.01.2021 00:37:38

Heute präsentieren wir euch beim Fußballpodcast "Was machte eigentlich...?" erneut zwei Hochkaräter der Fußballgeschichte. Und wie sich herausstellt, scheinen manche Spieler nach der Karriere im Internet verloren zu gehen. Dennoch legen wir bei der Recherche Kampfgeist an den Tag, um die unwichtigsten Details zu erfahren und für euch aufzubereiten; Anekdoten kommen dabei nicht zu kurz! Freut euch auf zwei Fußballer, deren Karrieren nur teilweise von großen Leistungen geprägt waren. Während die einen anschließend herausragende Karrieren starten, sieht es bei den anderen düster aus.

Jetzt in der App abspielen

HRF 101 | 66 Jahre BFC Dynamo

03.01.2021 03:23:50

In Ausgabe 101 ist Steffen Karas zu Gast. Er ist Autor des Buches "66 Jahre BFC Dynamo - Auswärts mit ´nem Bus". Ein über 700 Seiten starkes Werk mit allen statistischen Daten zu den Weinroten. Dazu hat er sich dem Mythos "Schiebemeister" mal faktisch angenommen und die komplette Historie des Clubs aufgearbeitet. Wenn das mal nicht als Qualifikation für den Podcast reicht.

Jetzt in der App abspielen

HRF 099 | 129 Freunde - Jagd auf Gespenster

27.12.2020 00:43:39

Als Fußballfan kann man sich viele Repressionen vorstellen. Betretungsverbote, Erscheinen auf Polizeiwachen, grundlose Körperkontrollen, mal unvermittelt den Schlagstock spüren, Ausweiskontrollen, unberechtigtes Stadionverbote, willkürlich in einen Kessel gepfercht werden oder, oder, oder. Gefühlt sind den Vorstellungen keine Grenzen gesetzt. Ein jeder Fußballfan kann sicherlich dutzender solcher Geschichten erzählen. Das aber gegen Fußballfans ermittelt wird, wegen der Bildung einer kriminellen Vereinigung, auf Grundlage von ... ja man weiß es nicht.

Jetzt in der App abspielen

Episode 2: Heilende Hände und der wahre Fußballgott

27.12.2020 00:37:07

In Folge 2 von "Was macht eigentlich...?" haben wir investigativ die maximalen Recherchemöglichkeiten aufgefahren, um euch zwei Größen des Fußballs der 2000er Jahre zu präsentieren. Wie immer werden dabei bekannte und weniger bekannte Infos aufbereitet und mit einigen persönlichen Anekdoten angereichert. Freut euch auf Karrierewendungen, die so wirklich niemand erwartet hätte.

Jetzt in der App abspielen

Folge 70: Tatsächlich Liebe - remote is all around

26.12.2020 00:32:11

Rentier Rudolf arbeitet jetzt bei Amazon, früher war weniger Lockdown als Lametta und Bundesligaprofis posten keine Sixpacks aus Dubai, sondern den warmen Pullover aus dem Zwei-Haushalt-Wohnzimmer. Merry Corona! Wir blicken kurz auf 2020 zurück. Werder ist noch erstklassig, ansonsten war es kein schönes Jahr. Nachholspiel hat aber auch im Home Office Geschichte statt Geisterstimmung zum Leben erweckt, über kuriose, faszinierende und traurige Momente gesprochen und dann auch noch den Top-Transfer des Jahres eingetütet: Mario, es war Liebe auf den ersten Blick! Vielen Dank euch allen fürs Zuhören, für die vielen Themenvorschläge, das ehrliche Feedback, die sachliche Kritik. Eure drei Hobby-Historiker machen kurz Winterpause, lassen sich einen Bauch wachsen und dann heißt es wieder: Fußball ist Geschichte, deshalb reden wir darüber.

Jetzt in der App abspielen

26.695 km Auto-Kilometer, 3 Monate Zeit - auf nach Wladiwostok!

25.12.2020 01:09:34

Wladiwostok liegt quasi am Ende der Welt - kein Grund für Groundhopper Fump, dort nicht mit dem Auto hinzufahren, und sich damit einen kleinen Lebenstraum zu erfüllen. Fast 27.000 Kilometer, drei Monate und rund 30 Fußball-Spiele umfasste die Reise, auf der er unter anderem Russland durchquerte. Im Podcast sprechen wir über seine Tour - und auch die eine oder andere Tour drumherum, denn Fump war unter anderem zugegen, als in Kopenhagen "Olé, jetzt kommt der BVB" entstand. Hier könnt Ihr Fumps Buch bestellen: https://www.nofb-shop.de/buchhandlung/was-wollt-ich-noch-gleich-in-wladiwostok-p-3325.html?osCsid=ebaba34c25f7d6663aafe1859f08d9eb&fbclid=IwAR267ym7PaX-0rkumkZgtmLskEzOVpECXAgGQuCxNSu1WC6yb-t-EmpGt_E

Jetzt in der App abspielen

HRF 098 | Zeitspiel - Magazin "Legende - VfR Bürstadt"

23.12.2020 01:00:49

In dieser Folge hat Jonas Schulte (Groundblogging) aus der Zeitspiel-Redaktion den ehemaligen Zweitligaspieler und gebürtigen Bürstädter Ludwig Brenner besucht. Herausgekommen ist ein Gespräch über die schönen und unvergesslichen Zeiten des Bürstädter Fußballs, bis zum "Niedergang".

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 19

19.12.2020 00:18:10

In dieser Woche beginnen wir mit dem zweiteiligen Interview der Harlekins Berlin, welches im Podcastformat "Plumpe Träume" erschienen ist und einen interessante Einblick in das Leben der Gruppe gewährt. Im Groundhopping-Podcast DWIDS geht es u.a. um den Einstieg eines arabischen Investors bei Beitar Jerusalem, der für Wirbel innerhalb der Fanszene sorgt. Abschließend stellen wir das Interview mit Lukas vor, der seit einigen Jahren mit San Lorenzo unterwegs ist. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

Fanszene Darmstadt 98

17.12.2020 01:17:20

Oh Lilien, oh Lilien, oh Lilien… Heute geht es in meiner Folge um die Fans vom Böllenfalltor. Mein Gesprächspartner Tim Strack war viele Jahre Vorsänger der Lilien und hat zudem gerade eine Fußballfibel über den SV Darmstadt 98 geschrieben. Viel zu erzählen also. Wir sprechen ein wenig über die Geschichte des Vereins, über die Fanszene in den 80ern und 90er, die Ultraszene rund um die Ultras Darmstadt und die Usual Suspects, den Umbau des Stadions, den Marsch durch die Ligen, das vermeintliche Kult-Lied "Die Sonne scheint"… … und natürlich nicht zuletzt über den Aufstieg bei Arminia Bielefeld 2014. Abseits von Borussia wahrscheinlich eines der bewegendsten Spiele, die ich besucht habe. Die Fußballfibel könnt Ihr übrigens am besten hier bestellen: https://bit.ly/2WCvNel Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 18

12.12.2020 00:14:15

In dieser Woche beginnen wir mit Winko und seinem Podcastformat Kaffeekränzchen mit Schuss. Es geht um das Europapokal-Halbfinale zwischen Bremen und Brügge im Jahr 1992. Die zweite Tonsequenz stammt aus dem neuen Format "Die Zukunft des Fußballs", dessen Protagonisten sich vorwiegend sportpolitischen Themen widmen. In der aktuellen Ausgabe wird die Einführung der UEFA Conference League thematisiert. Zum Abschluss richten wir Glückwünsche nach Gera. In dieser Woche ist die 100. Folge Brennpunkt Orange erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Folge 68: MLS - Same same, but Soccer

12.12.2020 01:11:16

NBA, NFL, NHL- State of the Art, born in the USA. Die „Amis“ und der Sport - think big…and then think bigger! In der Major League Soccer, gegründet am 17. Dezember 1993, herrscht dagegen immer noch Wilder Westen - und zwar ohne Goldrausch. Alte Revolverhelden wie Beckham, Schweinsteiger oder Rooney kamen für den Karriere-Showdown rüber, Europa hat aber nach wie vor das Geld und das Prestige. Liegt es an den komischen Vereinsnamen, sind es am Ende die verdammten Playoffs oder war Marketing-Maschine Torsten Frings einfach zu kurz da? Lasst es uns gemeinsam herausfinden, oder wie Loddar einst in New York sagte: "I hope we have a little bit lucky".

Jetzt in der App abspielen

Folge 04 - Ständig auf Achse: Die rollenden HSV-Fans

11.12.2020 00:38:24

Als rollende HSV-Fans haben sich André und Marcel in sozialen Netzwerken und der HSV-Fanszene bereits einen Namen gemacht. Sie fahren regelmäßig zu Heim- und Auswärtsspielen und schauen sich auch gern Stadien anderer Ligen und Vereine an. Doch wie erleben die beiden als Rollifahrer den normalen Wahnsinn eines Spieltages? Was für schöne Erlebnisse, aber auch Widrigkeiten kann ein Stadionbesuch für sie mit sich bringen? Wir sprechen mit den beiden über Barrierefreiheit im Fußball und in der Gesellschaft, über ihre Anfänge in der HSV-Familie und ihre Sehnsucht nach Stadionbesuchen in der Corona-Zeit. Mehr Infos und regelmäßige Updates zu André und Marcel findet ihr auf ihren Kanälen bei  Twitter: Marcel Fricke (@rollenderhsvfan) / Twitter Facebook: Rollenderhsvfan | Facebook Instagram: rautenfranz (André Fricke), rollenderhsvfan (Marcel Fricke)

Jetzt in der App abspielen

Der Sapeur - Die Casual-Kultur und die Ultra-Anfänge

11.12.2020 01:13:02

Heute geht es nach Hessen, und zwar zu Mark vom Sapeur - One Step Beyond. Der Sapeur ist eine Mischung aus Medium und Independent-Label der Casual-Kultur. Über die Casual-Kultur sprechen wir natürlich auch, aber als Veteran der deutschen Ultraszene muss Mark natürlich auch über die Anfänge dieser sprechen... und übrigens: Die haben was mit Umbro gemacht.

Jetzt in der App abspielen

HRF 096 | Zeitspiel - Magazin

07.12.2020 01:40:08

In Ausgabe 96 ist Hardy Grüne zu Gast. Eigentlich sollte Gasten Gier noch dabei sein, aber auch in 2020 ist gutes Internet noch immer keine Selbstverständlichkeit, so das wir improvisieren mussten. Das macht im Ergebniss aber gar nichts. Es gibt eine wunderbare Folge rund um Legendenvereine. Wer jetzt glaubt wir würden alte Zeiten verklären, den müssen wir leider enttäuschen. Wir sprechen natürlich über zahlreiche vergessene und weniger vergessene Traditionsvereine, aber wir landen auch bei E-Sport. Es gibt eine Dolchstoßlegende und Hardy Grüne hat einen harten Diss für mich. ;-) Wer also noch ein Weihnachtsgeschenk sucht oder sich vielleicht auch selbst beschenken (lassen) möchte, dem sei dieses wunderbare Buch empfohlen.

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 17

05.12.2020 00:24:40

In dieser Woche mit dem Pappenheimer Podcast, der die Autoren des Republikflucht Fanzines zu Gast hat. Wir hören bei Fabian von Grounds und Bier rein, der von seiner aktiven Zeit in der Fanszene des FC Bayern zu Beginn der 2000er erzählt und abschließend folgt die aktuelle Episode RolloBlick, dem Podcastformat von Rolf Fuhrmann.

Jetzt in der App abspielen

Folge 67: George - Booze, Birds…simply the Best! (Gast: Lucas Vogelsang)

05.12.2020 01:11:33

Er war wohl der beste Fußballer seiner Zeit und trotzdem ist bei den meisten nur dieses legendäre Zitat hängen geblieben. Mal ehrlich, den Rest haben wir alle verp(r)asst. Alle Welt redet über das Genie Maradona, keiner aber über sein sportliches Vorbild: George Best, der Nordire mit dem übergroßen Sombrero-Hut, den vielen Toren und Übersteigern, der als Denkmal gemeinsam mit den anderen Man-United-Ikonen Denis Law und Sir Bobby Charlton unsterblich vor dem Old Trafford steht. In der Yellow Press wurde er zum Popstar, im echten Leben zum Alkoholiker. Am 25. November 2005 verstarb er im Alter von nur 59 Jahren. Über 100.000 Menschen nahmen an seinem Grab Abschied. Nachholspiel betritt mit Lucas Vogelsang die Hall of Fame des Fußballs. Maradona good, Pelé better, George Best.

Jetzt in der App abspielen

Liverpool seit den 90ern und heute

03.12.2020 01:04:29

„Manchmal sitzen da auch irgendwelche Vollidioten“ - Im dritten Teil des Interviews mit Scouser geht es um Liverpool in der „Neuzeit“. Unsere Themen: Die Kommerzialisierung, Globalisierung und Versitzplatzung ab den 90ern; die Gegenbewegung, u.a. durch die Organisation Spirit of Shankly, in der sich Scouser stark engagiert (hat); Liverpool heute: Jürgen Kopp, Ultras, Freundschaften, auf Alkohol gefilzte Fanbusse, die Meisterschaft… ; der City of Liverpool Football Club: ein Non-League-Verein, zu dem Liverpool- und Everton-Fans gehen; Englische Fanszenen und Fankultur heute allgemein. Auch nach zwei Stunden immer noch ein sehr schönes Gespräch. :-)

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 16

29.11.2020 00:11:43

Diesmal mit: Kommando Bernd Schuster, Kuttenkönig und die Fanhilfe Hertha BSC, die erste Folge des 98ers von Darmstadt 98.

Jetzt in der App abspielen

Folge 66: Ein Auto für Mama oder: Weltpokal, du verrückte Wundertüte

28.11.2020 00:57:17

Sammy Kuffour hatte immer ein Herz für seine Erziehungsberechtigten. Oliver Kahn wollte er im Strafraum Mund-zu-Mund wiederbeleben, der Mutter in Ghana schickte er nach dem Weltpokalsieg seinen Hauptgewinn. From Japan with love - nichts ist unmöglich, Toyota! Tokio, November 2001, der FC Bayern lost in Translation. Jetlag, der Spielplan wie eine nicht erreichbare Schlummertaste und der südamerikanische Gegner gefühlt auf 18 Dosen Energydrink. Lange spielte im Weltpokal der Champions-League-Sieger gegen einen dieser Klubs, bei dem Maradona oder Pele mal gespielt hat. Inzwischen denkt die FIFA auch hier XXL. Klub-WM, Yeah! Endlich noch mehr Fußball und das mitten in der Saison. Nachholspiel checkt die eigene Pokalvitrine. Leider leer, nach wie vor.

Jetzt in der App abspielen

Heysel, Hillsborough und Liverpool in den 80er-Jahren

27.11.2020 00:56:18

Teil 2 mit Scouser und nun geht es nach Liverpool. Oder besser gesagt: Erstmal ins Westfalenstadion, wo Scouser 1984 zu 75 Jahre BVB sein erstes Liverpool-Spiel sah. Das erste „richtige“ Liverpool-Spiel folgte ein Jahr später: Heysel. Finale im Europapokal der Landesmeister 1985 gegen Juventus Turin. Das tragische Finale ist ja mehr als berühmt und Scouser schildert uns seine Eindrücke von den Ausschreitungen, dem maroden Stadion, den völlig verpeilten Polizisten… gleichzeitig extrem interessant und erschütternd zu hören. Dass so etwas bei einem Fußballspiel möglich war / ist. 1988 war Scouser in Hillsborough und wenn man seine Erzählung hört, wundert es einen kaum, dass es im Jahr darauf zur Katastrophe mit 96 Toten kam. :-( Das Katastrophen-Spiel verpasste Scouser trotz Karte - glücklicherweise im Nachhinein. Natürlich sprechen wir auch so über die Anfield Road und die Liverpool-Fans in den 80ern, „englisch einkaufen“ und und und… Vielleicht einer der interessantesten Podcasts bisher, auch wenn ich das nach jeder Aufnahme wieder neu denke. In der dritten Folge mit Scouser geht es dann in Kürze um Liverpool in den 90ern und heute, den Non-League-Club City of Liverpool, die englische Fankultur und englische Fanthemen im Allgemeinen…

Jetzt in der App abspielen

HRF 095 | "Mia san die Bayern"

27.11.2020 01:52:25

In Ausgabe 95 unterhalte ich mich mit dem Autor Christoph Leischwitz. Er hat das Buch "Mia san die Bayern - Die Geschichte der rot-weißen Fankultur" geschrieben. Ich wollte natürlich wissen, wie kommt man als Journalist auf die Idee ein solches Buch zu schreiben. Wie verliefen die Recherchen und wir unterhalten uns natürlich über den ein oder anderen Aspekt. Viel Spaß mit Ausgabe 95!

Jetzt in der App abspielen

Hannover 96 old school

23.11.2020 00:44:49

Kürzlich kam ich mit Scouser in Kontakt, einem deutschen Liverpool-Fan. Es folgte ein großartiges Interview vor allem über Liverpool, das in Kürze erscheint. Teil 1 des Interviews dreht sich aber um Scousers Zeit in der Fanszene von Hannover 96 seit Anfang der 80er. Und auch da gibt es einiges zu erzählen. Es geht im Podcast um die Fahrten in den 80ern und die Gesänge aus der Zeit. Ein Hund kam in die Küche! Aber auch die 90er waren nicht ohne. Wir sprechen unter anderem über Essen - Hannover 1993 und den Pokalsieg 1992. „Jeder Bauer und sein Schwein waren da“ und nach dem Spiel gab es Jubeltränen einerseits, Auseinandersetzungen andererseits und abschließend wurde bis zu einer Woche gefeiert. Im Jubiläumsjahr 1996 stiegen die Roten allerdings ab in die Regionalliga Nord, wo man unter anderem auf Eintracht Braunschweig und später in den Aufstiegsspielen auf Energie Cottbus traf. Viel zu berichten für Scouser. Wir sprechen auch darüber, wie Scouser die Anfänge der Ultras in Hannover und den Bundesliga-Aufstieg 2002 erlebt hat. Nebenbei geht es auch um Besuche in Bella Italia und dem Westfalenstadion. In der nächsten Folge geht es dann um Liverpool in den 80ern. „Englisch einkaufen“, Heysel, Hillsborough…

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 15

22.11.2020 00:14:26

Horidos beim Kleeblattecho, Polen aktuell mit Mirko Otto, Emotionen bei Schneemann Lübeck.

Jetzt in der App abspielen

Folge 65: FA Cup - Siegtor in der 588. Minute und ein weißes Pferd (feat. Martin Tyler und Lockdown-WLAN-Chaos)

21.11.2020 00:51:09

...versteht ihr nicht? Dann reinhören und verlieben! Dieser Wettbewerb ist die herzliche Umarmung für Fußball-Romantiker, die einzige Erfolgssträhne des FC Arsenal und die sichere Sehnenscheidenentzündung jeder Losfee - 763 Mannschaften spielten einmal um den Titel. 763! Der FA-Cup feierte am 11. November 1871 seine erste Ausgabe. Seither werden Helden geboren und Umkleidekabinen mit Adele-Gegröle auseinandergenommen - "someone like you" eben. Das Ding platzt vor guten Geschichten. Kommentatoren-Legende Martin Tyler erzählt uns seine schönsten, woraufhin es uns drei Kult-Junkies immer wieder glatt die „Sprache" verschlägt. Aber versprochen: Nachholspiel bekommt vom Nikolaus dieses Jahr keine Rute, sondern einen neuen Router!

Jetzt in der App abspielen

HRF 094 | Reisen und Fußball – Vuvuzela, exotisches Essen und Kultur

19.11.2020 02:08:21

In Ausgabe 94 reisen wir ein wenig durch die Welt. Robert nimmt uns mit ins südliche Afrika. Wie hat er Südafrika kennengelernt, wie die damalige WM wahrgenommen? Wie sieht der Fußballalltag aus? Eine Frage die wir auch bei seiner Reise nach Eswatini stellen. Und dann geht es auch schon nach Südamerika. Eine Backpacker Tour als Hochzeitsreise. Es schimmert durch, was wohl jeder von uns kennt. Eigentlich achtet man doch immer darauf ob man in der nächsten Stadt, dem nächsten Ort, Symbole des Fußballs sehen kann. Das Graffiti an der Wand, die Flutlichtmasten am Horizont, das fremde Trikot auf der Straße. Doch wenn man schon mal jemand trifft, der von Peru, Chile oder Bolivien erzählen kann, dann ist Fußball wichtig, aber eben nicht alles.

Jetzt in der App abspielen

Afghanistan - Start der Fußball-Weltreise mit Nils

19.11.2020 00:23:24

2015 war Nils in Afghanistan - ein Land, in dem es nicht gerade vor Groundhoppern wimmelt. Das Interview ist Auftakt der Podcast-Reihe, in der Nils und Pini nach und nach über die rund 180 Länderpunkte von Nils sprechen. Wir freuen uns über Anregungen, Feedback, Fragen... Viel Spaß beim Hören! Alle weiteren Folgen gibt es dann im Format "So viele Jahre unterwegs - Die Fußball-Weltreise mit Nils" - am besten direkt abonnieren. :-)

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 14

15.11.2020 00:14:24

Diesmal mit: "Nachholspiel" mit Euro-Eddy über das legendäre Spiel KSC - Valencia, "Es war einmal ein Stadion" über den Celtic Park, "Buli kompakt".

Jetzt in der App abspielen

Folge 64: Zlatan - Unheimliche Begegnungen in der dritten Person (Gast: Max Bielefeld, feat. Mario Rieker)

14.11.2020 00:59:33

Es konnte kein Vogel, kein Flugzeug oder dieser Superman gewesen sein! Nur Ibrahimovic fliegt so durch die Lüfte. Am 14. November 2012 landete er sein Raumschiff vor Englands Joe Hart. Deep Impact! Menschheit, Zlatan. Zlatan, Menschheit. Oder wie er sich vorstellen würde: ich Zlatan, ihr nix! Alles an ihm wirkt außerirdisch - seine Bewegungen, seine Tore, seine Sprüche. Er wäre gerne der bessere Chuck-Norris-Witz: nur Zlatan ist sein eigener Fanboy. Sportlich ist er übrigens auch nicht so schlecht und mit 39 Jahren noch ziemlich gelenkig. Wenn er redet, hat Nachholspiel natürlich Pause. Und trotzdem gibt’s 'ne Folge!

Jetzt in der App abspielen

Schickeria, Club Nr. 12, Service Crew - Mia san die Bayern II (in Kooperation mit dem Verlag die Werkstatt)

12.11.2020 00:51:09

In Teil 2 des Podcasts sprechen Christoph Leischwitz und ich über die Bayern-Fanszene seit den 80ern. Es geht um das Aufkommen der Ultra-Bewegung, die Gründung der Schickeria, die Freundschaften, Rivalitäten und Höhepunkte der Bayern-Szene... Das Buch findet Ihr übrigens hier: https://www.werkstatt-verlag.de/isbn/9783730705186 Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 093 | türkischer Fußball und Fankultur zwischen Sport, Politik und Nationalismus

10.11.2020 02:30:22

In Ausgabe 93 begrüße ich den Politikwissenschaftler Dr. Mahir Tokatli. Mahir ist Werder Bremen und Fenerbahce Fan, vorallem aber beschäftigt er sich mit Politik und kennt sich mit dem türkischen Fußball aus. Wir beginnen im auslaufenden osmanischen Reich und schauen uns die Entwicklung des türkischen Fußballs an. Schon von Anbeginn war die Politik ein Thema und so zieht sich dieser Aspekt wie ein roter Faden durch die Sendung. Ob Özil, Erdogan, Wolfsgruß, Türkgücü oder die großen Drei, kein Thema wird ausgelassen. Eine Sendung zu der man nicht viel sagen muß, außer wer sie nicht hört, hat was verpasst.

Jetzt in der App abspielen

Mia san die Bayern - Die Geschichte der Bayern-Fanszene (in Kooperation mit dem Verlag die Werkstatt)

09.11.2020 00:51:36

Viel Feind, viel Ehr - die Bayern und die Bayern-Fanszene. Es wurde wohl Zeit, dass es hier auch mal um die Bayern geht und da kommt es gerade recht, dass Christoph Leischwitz im Verlag die Werkstatt mit "Mia san Bayern" ein klasse Buch über die Geschichte der Bayern-Fanszene rausgebracht hat. Ich habe das Buch angefangen und quasi in eins durchgelesen. Im ersten Teil des Interviews sprechen wir über die ersten Jahrzehnte der Bayern-Fanszene: Der Ausflug zum Finale um die Deutschen Meisterschaft 1932, die Anfänge der Fanszene, den Wechsel ins Olympiastadion und in die Südkurve, die Südkurve '73, das Auswärtsfahren in den 70ern und die Red Angels. Teil 2 folgt in den nächsten Tagen.

Jetzt in der App abspielen

20 Jahre schwatzgelb.de - Teil 2

08.11.2020 01:06:04

Teil 2 des Interviews mit Malte und Knüppler. Und irgendwie auch mit Foto-Tommy. ;-) Der zweite Teil des Interviews besteht vor allem aus Anekdoten. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 13

07.11.2020 00:10:50

Diesmal mit dabei: Das erste Belgrader Derby von OberL / die Podcast-Premiere vom Kuttenkönig / Hertha BASE.

Jetzt in der App abspielen

Folge 63: Das Wunder vom Wildpark (Gäste Edgar Schmitt und Jörg Dahlmann)

07.11.2020 00:50:37

Fußball, krasser als Cobra 11! KSC-Stürmer Edgar Schmitt überschlägt sich bei einem Autounfall viermal, eine Woche später erzielt „Looping Schmitt“ vier Tore im UEFA Cup gegen den FC Valencia. Schwindelerregend sensationell! Beim 7:0 am 3. November 1993 war der Karlsruher SC mit Bleifuß und Blaulicht unterwegs und donnerte auf der Überholspur sogar bis ins Halbfinale. „Euro Eddy“ macht das Nachholspiel-Studio zum Wildpark und erklärt, warum Uwe Bein der bessere Zidane war, Olli Kahn ein Mann der großen Worte und wie ein Karlsruher Juwelier zum einzigen Verlierer des Abends wurde. Und wem das noch nicht reicht: Jörg Dahlmann kommt wie damals wieder als Looping Louie der Kommentatoren angeflogen.

Jetzt in der App abspielen

20 Jahre schwatzgelb.de - Teil 1

05.11.2020 01:06:44

Dieses Jahr ist das bekannte BVB-Online-Fanzine schwatzgelb.de 20 Jahre alt geworden. Wer wie ich zu Beginn des Jahrtausends in der Dortmunder Fanszene aktiv war, für den hat schwatzgelb.de eine ganz besondere Bedeutung. Daher habe ich mich auch schon seit Monaten auf das Interview gefreut. Zu Gast waren Malte Dürr und Stefan "Knüppler" Schwaneck, mit denen ich über die Geschichte von schwatzgelb.de, schwatzgelb.de heute und ihre persönlichen Anekdoten rund um den BVB und schwatzgelb.de gesprochen habe. Teil 2 kommt in den nächsten Tagen. :-)

Jetzt in der App abspielen

HRF 092 | Zeitspiel - Magazin "Fußball und Identität"

03.11.2020 02:00:29

In Ausgabe 92 ist wieder das Zeitspiel - Magazin zu Gast. In diesem Falle unterhalte ich mich mit Bernd Sautter und Hardy Grüne über die aktuelle Ausgabe 20 und das Leitthema "Fußball und Identität". „Du kannst deine Frau wechseln, deine Religion wechseln, deine Politik wechseln, aber niemals, wirklich niemals, kannst du deinen Lieblingsverein wechseln!“ sagte Eric Cantona einst und sprach uns wohl allen aus dem Herzen. Wir sind unser Verein, unser Verein sind wir. Doch wie funktioniert das eigentlich mit der Identität und dem Fußball? Und es ist wirklich ewige Liebe?

Jetzt in der App abspielen

100 Jahre Fritz Walter - mit Hagen Leopold

31.10.2020 01:25:29

Heute vor 100 Jahre wurde das deutsche Fußballidol Fritz Walter geboren. Als Nationalspieler führte er Deutschland 1954 zum Wunder von Bern und auch mit dem 1. FC Kaiserslautern wurde er zwei Mal Deutscher Meister und drei Mal Vizemeister. Wir sprechen im Podcast mit Fritz-Walter-Experte Hagen Leopold über Fritz Walters Laufbahn und Hagens Engagement um das Gedenken an Fritz Walter. Viel Spaß beim Hören - und vielen Dank nach Kaiserslautern für das tolle Engagement! Schaut Euch gerne auch die Facebook-Seite des 1.Fußballfreunde-Club Palatia 1900 Kaiserslautern an.

Jetzt in der App abspielen

Folge 62: Johan Cruyff - Tiki-Taka komt uit Holland! (Gast: Erik Meijer)

31.10.2020 01:04:50

Jeder Spieler kann jede Position spielen. Permanente Bewegung, passen, pressen, passen - atemberaubend, Voetbal total! Und das mit 80 Zigaretten am Tag. Johan Cruyff war Kettenraucher und Kettenbrecher: aus einem 4-3-3-System wird ein 1-3-1-4-1. Geheimzahlen des Genies. Viele versuchen bis heute, den Code zu knacken. Er hat das Spiel revolutioniert, als Spieler und später als Trainer. König Johan sitzt auf Peps Schultern, steht auf Frenkie de Jongs rechtem Fuß und schlummert im Herzen einer ganzen Nation. Am 28. Oktober 1973 bestritt Cruyff sein erstes Spiel für den FC Barcelona. Vier Jahre zuvor erblickte Sky-Experte Erik Meijer mit einer Taktiktafel um den Hals das Licht der Welt. Hup Holland Hup!

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 12

30.10.2020 00:09:26

Mit: Gayson Stanley in Schmerzlake, Ben Redelings und Rautenperle - Morningcall.

Jetzt in der App abspielen

HRF 091 | über Europas extreme Rechte und Nazihools

28.10.2020 01:21:57

In Ausgabe 91 ist Robert Claus zu Gast. Er hat sich vor einigen Jahren mit einem Buch dem Thema Hooligans gewidmet. In seinem neusten Werk beschäftigt er sich mit der extremen Rechten und der Tatsache wie sie für den Umsturz trainiert. Natürlich gibt es auch da Überschneidungen in den Fußball. Wir sprechen natürlich über das Buch, aber auch über die Strukturen in Deutschland. Wie sehr bedroht die Entwicklung deutsche Fankurven, inwieweit sind auch bekannte Nazihools in den Strukturen eingebunden. Robert Claus gibt in dem Gespräch viele Einblicke in die Strukturen, aber auch in sein Buch. Wer sie nach dem hören noch intensiver damit auseinandersetzen möchte, dem sei "Ihr Kampf - Wie Europas extreme Rechte für den Umsturz trainiert" aus dem Werkstatt-Verlag empfohlen. Wie immer findet ihr zahlreiche Links in den Shownotes, teilweise auch weiterführende. Viel Spaß mit dieser Folge.

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 11

25.10.2020 00:09:09

Diesmal mit "Die ersten (fast) 4000 Spiele" bei uns, Marc Kosicke bei Kicker meets DAZN und 1912fm von Holstein Kiel.

Jetzt in der App abspielen

Folge 61: Der Büchsenwurf vom Bökelberg (Gast: Torsten „Knippi“ Knippertz)

24.10.2020 00:39:29

Nachholspiel Aktenzeichen BMG ungelöst. 20. Oktober 1971, Pokal der Landesmeister. Inter Mailands Roberto Boninsegna wird von einer Büchse Limo ausgeknockt. Autsch! Der sterbende Schwan hat die Beule, Borussia Mönchengladbach die Kopfschmerzen – der 7:1-Sieg wird annulliert. Aber wer hat der Dose Flügel verliehen? Ungeklärt, bis heute. Die drei Fragezeichen unter den Hobby-Kriminologen rollen den Fall wieder auf und hoffen dabei auf die Insider-Indizien von Kommissar Knippertz.

Jetzt in der App abspielen

#05 Fünf Auswechslungen - Ein Modell für die Zukunft?

22.10.2020 00:32:45

Um eine präzisere Belastungssteuerung der Spieler zu ermöglichen, darf jedes Team in der Bundesliga seit der Corona-bedingten Unterbrechung im Frühjahr 2020 fünf statt drei Spieler auswechseln. Diese Regelung galt zunächst bis zum Ende der Saison 19/20 und wurde danach bis Sommer 2021 verlängert. In Folge fünf diskutieren wir darüber, ob auch nach der Corona-Pandemie weiterhin mehr als drei Wechsel erlaubt sein sollten. Sind die größeren taktischen Möglichkeiten für Trainer ein Vor- oder Nachteil für den Fußball? Würden finanzstarke Teams eher profitieren als kleinere Vereine? Wie kommt es, dass die ersten Auswechselspieler der Fußballgeschichte im 19. Jahrhundert Zuschauer waren, die kurzfristig einsprangen? Und warum ist der FC Bayern auch bei diesem Thema seit 1996 ein Role-Model? Diesen Fragen gehen wir nach. Welches Thema muss unbedingt in der nächsten Folge diskutiert werden?  Wir freuen uns über eure Vorschläge und natürlich auch über euer Feedback. Schreibt uns gerne, ihr findet uns bei Facebook oder Instagram. Vielen Dank! Quellen: Die Geschichte der Auswechslungen im Blog Nachspielzeiten: https://nachspielzeiten.de/de/die-wahre-geschichte-der-auswechslungen-im-fussball/ Der originale Spielbericht zur ersten Auswechslung in einem Länderspiel vom 15.04.1889: https://newspapers.library.wales/view/3670619/3670622/93/ Der Artikel aus der indischen Zeitung: https://indianexpress.com/article/explained/how-the-five-substitute-rule-will-impact-football-6530986/

Jetzt in der App abspielen

Die ersten (fast) 4.000 Spiele - Groundhopping mit Cartman

22.10.2020 01:29:11

Cartman ist HSV-Fan und begeisterter Groundhopper. Er hat fast 4.000 Spiele in 130 Ländern gesehen. Viele Themen für uns: Cartmans beste Touren mit dem HSV, Groundhopping-Touren in der ganzen Welt, Grounds in Hamburg und Umgebung - inklusive dem Knast-Ground in Fuhlsbüttel. Welch eine Podcast-Reise mal wieder!

Jetzt in der App abspielen

SF010 Die Geschichte der BSG Wismut - Teil 2

22.10.2020 01:46:44

Das kleinste Jubiläum ist erreicht und ich feiere das mit Lars Harnisch. Herzlich Willkommen zum zweiten Teil zur BSG Wismut Gera Historie. Ging es in Teil 1 noch sehr nerdig zur Sache, so wird es diesmal um Längen persönlicher. Denn die Wendezeit brachte nicht nur im Fußball neue Zeiten. Folgt Lars und der BSG in die Tiefen der Spielklasse, ohne großartig sportliche Abstiege. So wie die Findungsphase für meinen Gast, erging es auch seinem Lieblingsclub. Namensänderungen, Wappenänderungen, lokale Konkurrenz, die BSG durchlief wilde Zeiten und blieb doch die Nummer 1 der Stadt. Wie geht es in Zukunft weiter, was wäre der Wunsch von Lars, damit beenden wir unsere zweiteilige Serie zur BSG.

Jetzt in der App abspielen

SF009 Die Geschichte der BSG Wismut Gera - Teil 1

20.10.2020 02:31:46

In Ausgabe 9 des Podcasts begrüße ich einen der Experten, wenn es um Fußball in der DDR geht. Auf Twitter und Facebook könnt ihr seinen Kanal @fußballhistoriker folgen, dort gibt es täglich interessantes zur DDR-Nationalmannschaft oder der DDR-Oberliga. Lars Harnisch ist aber auch noch ein absoluter Nerd, wenn es um seine BSG Wismut Gera geht und genau darum dreht sich das Thema. Wir arbeiten von der Frühgeschichte bis heute die komplette Historie der BSG auf. Schauen auf den Werdegang des Clubs, genauso wie auf die Entwicklungen im DDR-Fußball. Wir nehmen uns dabei viel Zeit und so waren es am Ende fast 4 1/2 Stunden. Deshalb gibt es diesmal zwei Folgen. I In dieser ersten Folge geht es um die Entstehung des Geraer Fußballs bis zur letzten DDR-Ligasaison. Im zweiten Teil knüpfen wir dann unmittelbar an der Wende an, werden da etwas persönlicher und schauen uns dann das Auf und Ab im Geraer Fußball an. Ich bin sehr gespannt wie die Folge bei euch ankommt, gerne könnt ihr euer Feedback direkt unter der Folge schreiben.

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 10

17.10.2020 00:13:14

Die Fußball-Podcast-Woche, diesmal mit Ausschnitten und Vorstellungen von 32 Minuten! von Ben Redelings, Rund um den Brustring mit VfB-Stuttgart-Legende Helmut Rohleder und Hörfehler.

Jetzt in der App abspielen

Folge 60: Der Tod von Adrian Maleika (Gast: Uwe Jahn vom Fan-Projekt Bremen e.V.)

17.10.2020 00:53:01

16. Oktober 1982. Pokal, Volksparkstadion, Hamburg gegen Bremen. Über das Ergebnis spricht heute keiner mehr. Denn Werder-Fan Adrian Maleika erlebte seine letzte Auswärtsfahrt. Der 16-Jährige wurde auf dem Weg zum Spiel erst mit einem Stein abgeworfen, anschließend traten HSV-Hooligans auf ihn ein. Maleika wurde das erste Todesopfer von Fan-Gewalt in Deutschland. Fan-Experte Uwe Jahn war damals im Stadion und spricht in Nachholspiel über die Hintergründe, die Aufarbeitung sowie die Entwicklung der Fankultur von den harten 80er Jahren bis heute.

Jetzt in der App abspielen

Der Ballesterer und Frauen im Fußball - mit Nicole Selmer

15.10.2020 00:53:55

Nicole Selmer ist stellvertretende Chefredakteurin des bekannten österreichischen Fußballmagazins ballesterer, das dieses Jahr etwas ins Schlingern kam. Wir reden über das Heft, Frauen im Fußball und natürlich über Nicoles Fankarriere. Hört doch auch mal in den neuen Podcast von Ben Redelings rein, "32 Minuten". Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 090 | Zeitspiel-Magazin "Großstadt-Fußball"

14.10.2020 01:08:48

Es ist die erste Ausgabe zwischen dem Zeitspiel-Magazin und dem Hörfehler Podcast und das in einer Vierer-Runde. Mit Tim Frohwein, Christian Lenke und Holger Hoeck, sind gleich drei Redakteure des Zeitspiel-Magazin´s zu Gast. Tim Frohwein ist in München zu Hause, ist aktiv mit dem Projekt Mikrokosmos Amateurfußball. Er hat selbst immer gekickt, ist seit der Jugend im Verein engagiert. Mit seinem Blick als Soziologe gibt er spannende Einblicke. Sein Verein ist der FC Bayern. Christian Lenke wohnt in Duisburg, kommt aber eigentlich aus Thüringen. Durch seinen Filius ist er heute als Jugendtrainer bei einem Duisburger Verein aktiv. Mittlerweile findet der FC Rot-Weiß Erfurt Fan, auch die Zebras ganz symphatisch. Und der erfahrenste in der Runde ist Holger Hoeck. Der Autor und Journalist lebt in Köln, ist aber seit Kindheitstagen Fan der Eintracht aus Braunschweig. Wie sowas passiert, könnt ihr in der aktuellen Ausgabe lesen. Er kann noch aus der Zeit des Schlackeplatzes erzählen, treibt sich immer noch regelmäßig auf Kölner Sportplätzen herum. Zum Konzept der Sendung gehört das der Themenschwerpunkt der jeweiligen Ausgabe, dass Thema vorgibt. In diesem Falle ist es "Großstadt-Fußball". Schnell entwickelt sich das Gespräch zu einer Zustandbeschreibung des aktuellen Amateur und Nachwuchsfußballs, seiner Zukunftsaussichten und Herausforderungen. Dabei geht es von der Großstadt in die Ebene, vom Bolzplatz bis zur X-Box. Sachlich, mit viel Kompetenz und den besonderen Einblicken aus Duisburg, Köln und München. Feedback, sachliche Kritik oder Anmerkungen bitte unten drunter in die Kommentare. Viel Spaß. Wenn ihr dem Podcast eine Spende oder regelmäßige Unterstützung zukommen lassen wollt, hier findet ihr alle Möglichkeiten. Ein Platz auf der Tribüne ist euch sicher und ihr werdet in der Sendung namentlich erwähnt. Ihr helft mir im Gegenzug meine Kosten im Griff zu behalten und den Podcast weiter zubetreiben. Warum es ohne eure Unterstützung in diesem Rahmen absehbar nicht mehr weitergehen kann, lest ihr hier. Dankeschön! Ihr möchtet auf dem laufenden bleiben? Dann könnt ihr gerne auf Twitter folgen, Facebook gibt es auch noch und gerade für Bilder und Stories könnt ihr natürlich auch auf Instagram folgen.

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 9

11.10.2020 00:10:39

Der aktuelle Wochenrückblick startet mit dem Podcastformat Eintracht vom Main. Dort findet Ihr ein Interview mit Eintracht Legende Uwe Bein, der humorvoll aus seiner Karriere von der Hessenliga bis zur Weltmeisterschaft berichtet. Bei Createfootball wird es exotisch, denn es geht um Fußball in Äthiopien. Im Absolut Arminia Podcast wartet ein Gespräch mit Torwarttrainer Matze Hain auf Euch. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

Folge 59: Klopp - 5 Jahre „the Normal One“ (Gast: Raphael Honigstein, feat. J. Carragher & M. Tyler)

10.10.2020 00:59:47

Sein Fußball ist Heavy Metal, sein Lachen wie ein Kieslaster und der Cap-Träger des 21. Jahrhunderts teilt sich mit Stefan Raab die Zähne. „Kloppo“ ist Kult und die coolste Trainingshose unter den sonst so adrett gekleideten Welttrainern. Liverpool hat ihn nach CL-Sieg und Meisterschaft zum 5. Beatle erklärt, aber wehe, du vergisst in seiner Erfolgsbilanz den Aufstieg mit Mainz 05. Klopp kann eben auch anders, ohne ein Anderer zu sein - "the Normal One" eben. Nachholspiel zeigt diesmal sein „0-Eight-Fifteen-Face“, weil Mario lieber mit Boris Becker analysiert.

Jetzt in der App abspielen

Stadien und Youtube - im Gespräch mit Stadiontouri

07.10.2020 00:28:04

Kevin aka Stadiontouri ist Youtuber. Und zwar produziert er Youtube-Videos über Stadien. Je kultiger und traditionsreicher das Stadion, desto besser.

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 8

03.10.2020 00:10:48

Diesmal mit "Nur einmal nach Europa", dem Interview zur Europapokalsaison 2017/18 des 1. FC Köln von Football was my first love international, sowie "Werder und der RWE" von Kaffeekränzchen mit Schuss und einem Auszug von Schneemann - Der "Lübsche" Fußballtalk.

Jetzt in der App abspielen

Folge 58: HSV - Faszination und Frustration (Gäste: Olli Schulz & Christian Stübinger)

03.10.2020 01:24:07

Uwe Seeler solltest du an Spieltagen nicht mit einem Bierchen kommen. Die 83-jährige Vereinslegende ist nach wie vor auf Abruf, so sagt er, falls er für seinen Hamburger SV nochmal die Knochen hinhalten muss. Die HSV-Raute hat Ecken und Kanten, schlägt seit dem 29. September 1887 aber wie ein unruhiges Herz. Nachholspiel schlüpft in die Rothosen, erfährt von Erfolgsfan Olli Schulz, warum er fast eine Hrubesch-Kopfnuss kassiert hätte und spricht mit dem neuen Stadionsprecher Christian Stübinger über kleinere Brötchen beim Zweitligisten.

Jetzt in der App abspielen

HRF 089 | zur Historie der TuS Koblenz

01.10.2020 02:02:03

In Ausgabe 89 unterhalte ich mich mit Tom Hardt. Er ist eigentlich Fan des 1.FC Köln, hat schon Bücher zum FC geschrieben, viele von euch werden ihn aber aus der DSF Reportage zum Thema Groundhopping kennen.

Jetzt in der App abspielen

SF008 Fußball kann manchmal eigenartig sein

01.10.2020 01:52:14

In dieser Ausgabe unterhalte ich mich mit Jochen Kunath. Er spielte von 1967 bis 1981 für die BSG Chemie Böhlen. Er bestritt 420 Spiele, davon 44 in der DDR-Oberliga. Wir beginnen bei seinen Anfängen bei Fortschritt Leipzig West, seinen ersten Einsätzen bei Stahl Lippendorf, seiner Armeezeit und gehen einmal quer durch seine komplette Spieler und Trainerkarriere.

Jetzt in der App abspielen

Hansa Rostock - Geschichte und Fans

30.09.2020 00:43:00

Hansa Rostock - ein Verein mit interessanter Geschichte und großer Fanschar. Über beides habe ich mit Peter im Podcast gesprochen.

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 7

26.09.2020 00:11:35

Diesmal mit: Pappenheimer, Football was my first love international: Indonesien, OFCast - Offenbacher Kickers Fan Podcast.

Jetzt in der App abspielen

Folge 57: Robert Lewandowski - 8:59 Minuten

26.09.2020 00:48:38

Fünf Gegentore in unter neun Minuten - diese Zahlen kann selbst Volkswagen nicht schönen. In Wolfsburg sollen die Ingenieure seit dem 22. September 2015 verzweifelt am PS-Monster „Lewy 9“ tüfteln. Kraftvoll, dynamisch, unzerstörbar. Während die Kopien schon an der massiven Knautschzone scheitern, trifft das Original seit Jahren wie am Fließband. Mensch und Maschine eben. Supermann kannst du mit Kryptonit jagen, Lewandowski mit Kohlenhydraten. Nachholspiel holt die Stoppuhr raus und schafft es als kürzester Podcast der Welt fast ins Guinness-Buch der Rekorde.

Jetzt in der App abspielen

Blickfang Ultra - Der Saisonrückblick

24.09.2020 00:47:51

Seit 2010/11 erscheint der Saisonrückblick von Blickfang Ultra. In Kürze kommt die neue Ausgabe. Wir haben uns mit Mirko über den Saisonrückblick und die Geschichte der Hefte unterhalten. Dieses Interview erschien bereits am Montag in der Blickfang-Ultra-Reihe in unserer App. Weitere Informationen zu dem Heft gibt es auf www.blickfang-ultra.de.

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 6

19.09.2020 00:10:30

Wir blicken zurück auf die Podcasts der letzten Woche. In den Tonsequenzen hört Ihr diesmal ein Interview mit den Boys Saarbrücken, die Geschichte des Parkstadions, die aktuelle Lage aus der Sicht von Rollo Fuhrmann und Geschichten von Gladbacher Allesfahrern. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

Folge 56: Andrea Pirlo - die lässige Legende (Gast: Mario Rieker)

19.09.2020 01:01:20

No Pirlo, no Party! Keiner schlich so unscheinbar und doch ausdrucksstark über die Tanzfläche des Weltfußballs. Die Stilikone geradezu fußballeruntypisch ohne Tattoos, dabei hätte er sich ohne eine Miene zu verziehen "Präzision" und "Nonchalance" auf beide Unterarme stechen lassen können. Pirlo musste nicht strahlen, um zu glänzen. Auf dem Platz war er Italiens Tempo-und Taktgeber und gleichzeitig die personifizierte Entschleunigung eines ganzen Landes. Mr. Cool ist jetzt „Mister“ Juve. DAZN Serie A-Experte Mario Rieker schreit "Amore"! Nachholspiel erwidert "Mamma Mia"! Aber wenn einer die Alte Dame zum Tanz auffordern darf, dann doch wohl Andrea Pirlo.

Jetzt in der App abspielen

Zu Gast im eigenen Podcast

18.09.2020 01:09:08

Heute bin ich mal mein eigener Gast. ;-) Und zwar interviewt Kollege Winko mich zu meiner BVB-Fankarriere, dem Podcasten, unserer App... Viel Spaß beim Hören und vielen Dank für die Unterstützung nach Bremen!

Jetzt in der App abspielen

HRF 088 | Real Madrid im Franquismus

17.09.2020 02:00:19

In Ausgabe 88 spreche ich mit dem Historiker Julian Rieck. Er arbeitet an einer Doktorarbeit zum Thema Real Madrid unter Franco. Wie ihr merken werdet ist dieses Thema durchaus komplex und bedarf einiges an Hintergrundwissen. So steigen wir nach der Vorstellung, mit einem Geschichtsteil zu Franco ein. Betrachten den spanischen Fußball seiner Zeit und die Entwicklung von Real Madrid. Natürlich kann man das Thema nicht ohne eine Betrachtung des FC Barcelona abarbeiten und so schauen wir uns auch die Geschichtsschreibung der Katalanen an.

Jetzt in der App abspielen

4 Minuten im Mai und der moderne Fußball - Im Gespräch mit Rollo Fuhrmann

15.09.2020 00:19:54

Rollo Fuhrmann war jahrzehntelang bekannt als Field Reporter. Bei BVB-Fans machte er sich 2001 unsterblich, als er den Schalkern fälschlicherweise mitteilte, dass sie Meister seien, Patrik Andersson aber noch die Bayern zur Meisterschaft schoß. Wir sprechen über seine Reporter-Karriere, die 4 Minuten im Mai und den modernen Fußball. Übrigens: Ab Freitag gibt es 2 mal pro Monat RolloBlick in der Football was my first love App - Rollo kommentiert hier das aktuelle Fußballgeschehen.

Jetzt in der App abspielen

DWIDS Spezial! "Zack, 50000er!" - Zu Gast im Motodrom Halbemond

13.09.2020 01:04:20

Die Protagonisten des Groundhopping Podcasts "Der Weg ist Spiel" waren am gestrigen Samstag im Motodrom Halbemond und haben nach dem Spiel die Initiatoren des Testspiels interviewt. Im riesigen Stadion wurde zuletzt im Jahr 1999 gekickt und daher schmiedeten Groundhopper aus Braunschweig einen genialen Plan. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

Folge 55: Das letzte Länderspiel der DDR

12.09.2020 00:54:10

Es sollte ein EM-Qualifikationsspiel gegen Belgien werden, doch dann ging das mit der Deutschen Wiedervereinigung schneller als gedacht. So gab's am 12. September 1990 "nur" ein Freundschaftsspiel, das zum Abschiedsspiel der DDR-Auswahl wurde. Hurra, wir sagen alle nochmal Tschüss? Von wegen! 22 Absagen, am Ende reisten nur 14 Spieler an. Auferstanden aus Ruinen und am Ende einfach zuhause geblieben. Hatte keiner mehr Bock? Matthias Sammer nahm den Freundschaftskick als einziger Star ernst und erzielte die einzigen beiden Tore. Nachholspiel blickt zurück auf ein Spiel voller historischer Kuriositäten. Fußball ist Geschichte, deshalb reden wir darüber - in dieser Episode mehr denn je.

Jetzt in der App abspielen

HRF 087 | Zeitspiel-Magazin 003

11.09.2020 01:26:21

In dieser Folge spricht Moderator Alex Schnarr mit den Zeitspiel-Magazin Herausgebern Hardy Grüne und Frank Willig. Anlass ist das Leitthema "Überleben im Turbokapitalismus II" der Zeitspiel-Magazin Ausgabe 15. Das Heft ist im Zeitspiel-Verlag noch erhältlich. Ein Dank geht an die ehemalige Redaktion von 120Minuten.

Jetzt in der App abspielen

Episode 100 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: LEV (1)

09.09.2020 00:40:05

Jubiläum!!!!!!! Satte Hundert Folgen in ca. 21 Monaten... gar nicht soo schlecht. Und zur Feier des Tages habe ich mit meinen eigenen Jungs aus Leverkusen gesprochen, wir haben wir in dieser Serie gewohnt über die wilde Zeit der Dritten-Halbzeit-Fraktion in den 80ern und 90ern philosophiert. Danke an Theo/Terror, Mike & Myke für eure Mithilfe!!! Es folgen 2 weitere Teile. Viel Spasssssss...

Jetzt in der App abspielen

Episode 99 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Borussenfront (3)

06.09.2020 00:39:24

Sooo... die letzte "zweistellige" Episode gebührt der BF82 aus DO: Im dritten Teil erzählen uns Rudi, Olli und Mike von ausartenden Feiern mit Freunden aus Berlin und Saarbrücken. Wir sprechen über den Fast-Abstieg 1986 und die Fast-Insolvenz 2005. Die Borussenfront spendete hier eine ansehnliche Summe an den BVB, aber wie steht eigentlich der Börsenclub dazu? Gemeinsam reisen wir nach London und Wanne-Eickel, erfahren, ob die Begründung "Sohn von Rudi" für ein Stadionverbot ausreicht und überlegen, wie viele Erwachsene in einen PKW passen... Und was passierte in der Folge 29 von "Diese Drombuschs"? Herrlich...

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 5

06.09.2020 00:10:04

Diesmal mit dabei: Gayson Stanley live in Meppen, Kaffeekränzchen mit Schuss, Janni in Argentinien

Jetzt in der App abspielen

Folge 54: Wut, Waldi, Weißbier (Gast: Waldemar Hartmann)

05.09.2020 00:55:21

Interview-Selbstverteidigung für Hartgesottene: Klaus Kinski, der Hulk und in der Abschlussprüfung wartet dann Rudi Völler. Als am 6. September 2003 der damalige DFB-Teamchef wie ein Vulkan ganz Island zum Wackeln brachte und ein TV-Beben in Deutschland auslöste, wäre wohl jedem Interviewer vor Schreck das Weißbier aus der Hand gefallen. ARD-Moderator Waldemar Hartmann blieb gemütlich sitzen - und das ohne "Hefe-Hilfe". Völler krönte ihn trotzdem zum Weißbier-Waldi und schenkte ihm damit die „Rudi-Rente“. Waldi bei Nachholspiel - die Schaumkrone der Begeisterung.

Jetzt in der App abspielen

Pappenheimer im Gespräch - Der Fanzine-Podcast

03.09.2020 00:59:38

Stefan und Kalle publizieren neben ihren Fanzines Grober Schnitzer und Diario di Calcio auch den Podcast "Pappenheimer" in unserer App. Diesmal entern sie aber mal nicht den Ground, sondern unseren Podcast. Wir sprechen über ihre Fankarrieren, die Fanzine-Kultur und ihre Anekdoten, die bis zu Stefan Raab reichen. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 086 | Wir waren die Außenseiter, die schwarzen Schafe, die Punks

03.09.2020 01:46:58

In dieser Ausgabe unterhalte ich mich mit Boban Lapcevic über seinen Lieblingsverein Partizan Belgrad. Er hat dazu eine Fußballfibel im Culturcon Verlag veröffentlicht. Boban selbst war einige Jahre Teil der Grobari Krucevac und ist bis heute fest in der Fanszene vernetzt. Das Gespräch gibt einen authentischen Eindruck zur Ultrakultur der Südkurve. Viel Spaß

Jetzt in der App abspielen

Episode 98 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Borussenfront (2)

02.09.2020 00:51:37

Wir steigen in Folge 2 wieder bei der WM ´90 in Italien ein: Ist Ruud Gullit wirklich Bundesliga-Tauglich? Wie erging es den holländischen Fans in Italien? Und wir blicken noch weiter zurück, nämlich nach Frankreich ´84. Hatte Rudi wirklich schulfrei? Warum dürfen bei der "rechten Borussenfront" eigentlich auch Griechen, Kroaten und Thai mitmischen? Wir sprechen selbstverständlich über die Derbys gegen Schalke: Hat Dortmund in der 3. Hz wirklich immer gewonnen? ;-) Außerdem: SS-Siggi und sein Standing in der BF; Frei-Parken im Phantasialand; dem einem blutet das Herz in HH, der andere verliert ALLE (!!!) Zähne in der Schweiz. Heftig. Folge 3 dann in wenigen Tagen!

Jetzt in der App abspielen

Episode 97 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Borussenfront (1)

30.08.2020 00:32:45

Kaum jemand in Fußball-Deutschland, der nicht schonmal von der Borussenfront gehört hat. Die Dortmunder Klopper-Fraktion treibt seit 1982 ihr Unwesen. Wir blicken zurück auf eine bewegte Geschichte, sogar auf die Erzählungen der Großväter, dass bereits in den 50er und 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts Leute "mit Regenschirmen auf die Blauen" gewartet haben. Oder wie der Opa 1966 beim EC-Finale in Glasgow war! Für unsere Gesprächspartner gab es dann in den Achtzigern schon mal "eine Lernohrfeige" im Bus, es ging mit dem Sonderzug 1989 zum Pokalfinale nach Berlin ("Leuchtraketen in Helmstedt") oder mit der Nationalelf nach Rotterdam und Mailand. Knast und Krankenhaus inclusive. Teil 2 dann in wenigen Tagen!

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball Podcast Woche 23. - 29.8.2020 Von Alzenau bis auf die Färöer Inseln.

29.08.2020 00:09:13

Wir blicken erneut auf die Podcasts der letzten Tage zurück. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

Folge 53: Claudio Pizarro - das ewige Kind im Manne (Gast: Janna Betten)

29.08.2020 01:12:27

Wie sah wohl bei Claudio Pizarro im achten Herbst seiner Karriere der Medizincheck aus? Der Vereinsarzt: „Die Knie: quietschen nicht. Lungenwerte: beeindruckend. Einmal lächeln, bitte…bestanden!“ Die Bundesliga hat ihr schelmisches Grinsen verloren. 24 Jahre Profifußballer, 18 Titel. Sein Körper gleicht einem Wunder der Natur, seine Frisuren den Namen seiner Pferde: „Klassenerhalt“, „Mia san Triple“, usw. Wild, legendär, alles erlebt eben! In Bremen und München vergöttert, unvergleichbarer Torjäger mit 33, 37 oder 41 Jahren. Autorin Janna Betten hat ihm einen Abschlussfilm gewidmet und Nachholspiel eine Legenden-Folge.

Jetzt in der App abspielen

HRF 085 | Zeitspiel-Magazin

28.08.2020 01:24:38

In dieser Folge spricht Moderator Oliver Leiste mit Zeitspiel-Magazin Herausgeber Hardy Grüne und der Journalistin Mara Pfeiffer von 120Minuten. Anlass ist das Leitthema "Die andere Hälfte - Frauen und Fußball" der Zeitspiel-Magazin Ausgabe 14. Das Heft ist im Zeitspiel-Verlag noch erhältlich. Ein Dank geht an die ehemalige Redaktion von 120Minuten.

Jetzt in der App abspielen

Fanzines im Jahr 2001

28.08.2020 01:09:41

Heute spreche ich mit Snoopy über die Fanzines, die es rund um den Jahrtausendwechsel in Deutschland gab. Bei Snoopy fing alles mit dem BVB-Fanzine "Die Bude" an und selbst gab er das Heft "Snoopy on tour" raus. Unter andere geht es in dieser Folge um: Suff Olé (BVB), Bierstadt Kurier (BVB), Fackeln im Sturm (Aachen), Ostwestfalens Gloria (Arminia Bielefeld), Terrace Tales (Groundhopping / Leverkusen), Rotkehlchen (Hannover 96), Hopp Hard (Groundhopping / Eintracht Frankfurt), De Babbedeggel (Ultras Frankfurt), Hattrick (VfB Lübeck), In Teufels Namen (Kaiserslautern), Der Leuchtturm (Nürnberg), Die dicken Kinder von Jena, Chosen View (HSV), Heidegeist (HSV), Phönix aus der Asche (KSC), Erwin (Offenbach), Beziehungskiste, Offside und auch um Blaues Blut (Schalke) und Unterwegs in Sachen Fußball (VfL Bochum).

Jetzt in der App abspielen

Episode 96 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Freundeskreis Hannover (3)

26.08.2020 00:26:43

Folge 96 > natürlich passend für Hannover reserviert!!! :-) Die Jungs von der Leine reisen nach Madrid, erinnern sich an "Den Trick mit den rosa Hüten" beim Spiel in 1860, sprechen mit uns über das Verhalten von "Neuen Bullen". Und erklären uns auch, warum Bielefeld "Champions League Qualitäten" hat! Dann gibt es noch eine "bekloppte" Freundschaft in Österreich, und für einen Altstadt-Bummel fährt man auch gerne mal 300 km. Und wir erinnern uns an die Deutsche Meisterschaft 1954! Laßt euch überraschen!

Jetzt in der App abspielen

Episode 95 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Freundeskreis Hannover (2)

23.08.2020 00:29:14

Die drei Herren aus der niedersächsischen Landeshauptstadt durften mit Ihrem Verein dann doch durch Europa reisen: Sevilla, Kopenhagen oder Brügge hießen die Ziele. Und es hat Spaß gemacht, keine Frage! Wir sprechen aber auch über "Flachmänner und Flaschenbier" im alten Niedersachsenstadion, über "Rekrutierungsgespräche nach der Festzelt-Schlägerei" und natürlich auch über Martin Kind. Wer hat eigentlich wen als "Arschloch" tituliert? Wie ist das Verhältnis zu den Ultras? Und wie hoch ist denn der Turm in der Innenstadt von Sevilla? Dreimal dürft ihr raten... ;-)

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 16.-22.8.2020 - England, Südafrika, Altenburg, Israel

23.08.2020 00:11:08

Wir blicken zurück auf die Fußball-Podcast-Woche bei Football was my first love. Die Reise geht nach England, Südafrika, Altenburg und Israel.

Jetzt in der App abspielen

HRF 084 | über die griechische Fussball/Fankultur

22.08.2020 01:36:41

In dieser Folge spreche ich mit Tim, den ihr schon aus Ausgabe 72, "Die Jungs aus dem Fanzines waren wie Popstars für uns" kennt. Nach dem wir das letzte mal von Degerloch bis Sizilien kamen, geht es diesmal ausschließlich um Griechenland. Wobei was heißt ausschließlich, wenn es um die Geschichte geht. Also beginnen wir im Grunde in Istanbul oder wie die Griechen sagen, in Konstantinopel. Über die Entstehung des Fussballs arbeiten wir uns vor auf die Stehränge der diversen großen Gruppen, reden über ihre Eigenheiten und Besonderheiten. Viel Spaß mit Ausgabe 84. Wer noch mehr über Griechenland und die weite Fussballwelt wissen möchte, dem sei Tim´s Blog empfohlen.

Jetzt in der App abspielen

Die 90er beim HSV / 1887-Streetwear

21.08.2020 00:40:58

Auf meiner Hamburg-Reise im Juli war ich auch beim 1887-Shop und habe Nils interviewt. Wir sprechen über die seine Fankarriere in den 90ern beim HSV und natürlich über 1887-Streetwear.

Jetzt in der App abspielen

Episode 94 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Freundeskreis Hannover (1)

19.08.2020 00:29:00

Wenn der Vater schon Ordner im Fanblock ist, dann ist der Weg des Sohnes dorthin auch nicht mehr weit... So passiert bei einigen Jungs aus Hannover in den 80ern. Der Weg der Hannover Hooligans durch die Republik in den wilden Jahren beschreiben uns drei Herren vom Freundeskreis Hannover: Wer ist der "Elvis" im Block und warum gibt es Backpfeifen? Wie eng ist die "Freundschaft" zu Braunschweig? Brauchen Polizisten in Hannover einen Stadtplan? Was passierte im Pokal gegen den HSV oder ´94 in Essen auf dem Platz? Ich zitiere den Stadionsprecher: "Liebe Fans, wir öffnen nun die Tore zum Spielfeld, damit die Fans von beiden Vereinen gemeinsam feieren können"... Viel Spaß!!!

Jetzt in der App abspielen

Beruf: Fußballbuch-Verleger - Zu Besuch beim Arete-Verlag

18.08.2020 00:44:09

Wie wird aus einem interessanten Thema ein Fußballbuch? Im Podcast spreche ich mit Christian Becker, dem Gründer und Inhaber des Arete Verlags über seinen Beruf als Fußball-Verleger. Einige Bücher des Verlags könnt Ihr auch bereits als Hörbuch in unserer App hören - weitere folgen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 93 - John, Kerkrade

16.08.2020 00:24:52

Holländer und Deutsche, das geht ja eigentlich gar nicht! Tiefverwurzelter Hass über viele viele Jahre. Aber der Name John Esser war mir schon seit mehr als 30 Jahren ein Begriff. Um so größer die Überraschung, als John mich vor einiger Zeit über FB anschrieb und sich als Hörer von "Heiße Kurven" outete! Seiner Einladung zum Grillfest in seinem Garten bin ich sehr gerne gefolgt, viele entspannte Fußball-Leute und kaltes Bier sind auch in Kerkrade eine gute Kombination!!! :-) Im Interview sprechen wir natürlich über die Fan- und Hoolszene von Roda, aber auch über Ajax und Feyenoord und selbstverständlich über D vs. NL, z.B. 1989 in Rotterdam. Lasst euch durch den "Haushund" nicht stören ... ;-)

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche 8.-15.8.2020

16.08.2020 00:13:57

Diesmal mit: 1) Grounds und Bier - Länderpunkt Polen; 2) Groundhopppaar - der neue Groundhopping-Podcast, diesmal aus dem Baltikum; 3) Stadion-Groundhopping - Nordirland; 4) HOTELGEFLÜSTER von und mit Gayson Stanley - Ernährungstipps; 5) Der Weg ist das Spiel - Heimspiel in McDonalds; 6) Football was my first love - Besuch bei Kalli Werra Tiefenort; 7) Football was my first love - Italien Teil 3. Vorschläge für Podcast-Vorstellungen sind immer gerne gesehen, schickt sie uns einfach per Facebook, Instagram, WhatsApp oder per E-Mail an [email protected]

Jetzt in der App abspielen

SF007 Schiebock-rulez

13.08.2020 02:38:49

SF007 Schiebock-rulez

Jetzt in der App abspielen

HRF 083 | Zeitspiel-Magazin

12.08.2020 01:01:06

Diese Folge entstand in Zusammenarbeit der 120Minuten Redaktion und dem Zeitspiel-Magazin. Ganz herzlichen Dank für die Bereitstellung an die ehemaligen Mitglieder*innen der 120Minuten.

Jetzt in der App abspielen

Episode 92 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Red Army Cologne (3)

12.08.2020 00:27:53

Europacup der Landesmeister 1978, Halbfinale: Die besten Vereinsmannschaft Europas gegen den 1. FC Köln, und Mike und Ralph sind live dabei! Entstand hier schon die Freundschaft zu Nottingham Forest?? Und wie wurde der Titel verspielt? Wir sprechen auch über die Kölner Radrennbahn, das Müngersdorfer Stadion und welches deutsche Stadion nach Meinung unserer Gesprächspartner von "10.000 Polizisten gesichert werden müsste". Wir blicken nochmal auf Pokalfinals in den 70ern zurück und sprechen über die Red Army heute. Vill Spass!! ;-)

Jetzt in der App abspielen

Zu Besuch bei Kali Werra Tiefenort

10.08.2020 00:50:49

Kali Werra Tiefenort ist Heimat des wunderschönen Waldstadions im Kaffeetälchen und als Zweitligaverein in der DDR (DDR-Liga) ein Verein ein Quell zahlreicher fußballhistorischer Anekdoten. Von Spielern, die noch selbst in Grube gefahren sind, von der Wende, von dem Stadion... hört rein!

Jetzt in der App abspielen

Episode 91 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Red Army Cologne (2)

09.08.2020 00:29:01

Sie sehen sich als "die ersten deutschen Casuals" - so erzählen uns Mike und Ralph aus Köln. Und wie war das denn beim ersten Rheinderby 1979 in Leverkusen? Was passierte beim ersten FC-Abstieg 1998? Gab es eine Freundschaft mit Schalke?? Und die ehemaligen Freunde aus Düsseldorf sind plötzlich verhasst? Wie sprechen auch über das Pokalfinale 1973 ("Netzer wechselt sich selber ein") und den "Betrug vom Rheinstadion" beim BL-Finale ´78... Und wer hat eigentlich mehr Vize-Meister-Titel? Hier könnt ihr es erfahren! Der letzte Teil dann in wenigen Tagen!

Jetzt in der App abspielen

Die Fußball-Podcast-Woche: Ein kleiner Rückblick auf einige Fußball Podcasts dieser Woche

08.08.2020 00:17:49

Wir testen ein neues Format, und zwar die Fußball-Podcast-Woche. In dieser geben wir einen Rückblick auf einige Podcasts, die in der letzten Woche erschienen sind. Diesmal dabei: Jojo und der Profcast über was Groundhopper noch so sammeln, Kai Tippmann über Speziale und Sandri in Football was my first love international, Winko und Niklas mit Kaffeekränzchen mit Schuss, endlich: Der Weg ist das Spiel spricht über die Hopperkasse, ein Irland-Auswanderer bei Fußball, Reisen, Fankultur, Tamara und ich im Gespräch über den aktuellen Stand bei Falke und Heiße Kurven, treue Typen über das Ende der Hooligan-Freundschaft zwischen dem BVB und dem HSV Ende der 1980er-Jahre. Vorschläge für die nächste Folge der Fußball-Podcast-Woche am nächsten Wochenende gerne an uns: Per Facebook-Nachricht, per Insta-Nachricht, per WhatsApp (+49 1514 6222468) oder per E-Mail an [email protected]

Jetzt in der App abspielen

Wie wird man Fußballprofi? - mit René Müller

07.08.2020 00:43:53

René Müller hat geschafft, wovon viele träumen: Er war Fußballprofi bei verschiedenen Vereinen, Interimstrainer beim SC Paderborn und leitet nun den Leistungsbereich der Jugend von Arminia Bielefeld. Leider landete er nie beim BVB, obwohl ich dem BVB Mitte der 90er extra einen Brief schrieb und auf das Talent aus Bad Oeynhausen hinwies. Im Podcast sprechen wir darüber, wie man Fußballprofi wird, wie er den modernen Fußball, Spielerberater und all unsere Themen aus seiner Perspektive sieht. Ein sehr spannender Freitagmorgen war es!

Jetzt in der App abspielen

HRF 082 | Tradition, Familie, Bornheim

07.08.2020 02:31:03

In Ausgabe 82 unterhalte ich mich mit Franziska Naja über ihre FSV Frankfurt Fussballfibel, eine der gelungeneren Varianten der Buch-Reihe. Für diese hat Franzi nicht nur Tränen und Schweiß vergossen, sondern auch sehr, sehr viel Zeit investiert. Über 60 Interviewgäste, viele Kilometer quer durch Bornheims Kneipenlandschaft und ganz viel Recherchearbeit. Das sich das gelohnt hat, merkt man auch in dieser Folge. Denn Franzi nimmt uns sehr unterhaltsam und dennoch sehr faktenreich mit auf eine Reise des FSV Frankfurt. Angefangen auf einer Apfelbaumwiese, endet das Ganze auf den Stehplätzen des neuen Bornheimer Hangs. Viel Spaß mit Ausgabe 82. Die Fußballfibel findet ihr hier

Jetzt in der App abspielen

#87 | DDR-Fußballgeschichte in 280 Zeichen

06.08.2020 03:20:43

DDR-Fußballgeschichte

Jetzt in der App abspielen

Episode 90 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Red Army Cologne (1)

05.08.2020 00:31:36

Zwei Herren um die 60 und beide noch topfit - so sitzen wir mit den Mitbegründern der Red Army in Köln zusammen! Geile Geschichten aus den frühen 70er Jahren der letzen Jahrhunderts, als es noch mit Ketten und Koppeln zur Sache ging. Wahnsinn. Wie war das eigentlich mit dem Kölner "Mörderclub"? Wer war die "Brown Army"? Und wer kennt noch die "Hot Wheels"? Es gibt auch Erlebnisse aus Good old England, als es noch wild herging. Wir nehmen euch gerne mit auf die wilde Fahrt durch die Jahrzehnte! Teil 2 dann in wenigen Tagen!

Jetzt in der App abspielen

Update: HFC Falke - mit Tamara Dwenger

03.08.2020 01:03:41

Was macht der HFC Falke? In der aktuellen Folge spreche ich mit Tamara, wie sich der HFC Falke entwickelt hat, was aus dem Crowdfunding geworden ist, wie sie die Perspektiven des Vereins sieht... außerdem reden wir auch ein bisschen über den modernen Fußball, den Amateurfußball, die Confederation of Football... Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Episode 89 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Hamburg Ultras (3)

02.08.2020 00:29:29

Teil 3 mit dem Hamburger Ultras respektive Hooligans: Was ist eigentlich mit bzw gegen Werder gewesen? Wir ergründen die Phrase "Wie clever funktioniert". Und der alte Südgipfel gegen den FC Bayern... Beckenbauer hat ja auch mal für den HSV gespielt - die Älteren werden sich erinnern - und Meister wurde der Club auch! Über die vermeintlichen "Erfinder des Ackers" sprechen wir genauso wie über nächtliche Geschehnisse im verschneiten Nürnberg. Und die ganze Reihe passt im Übrigen wunderbar zu Pini´s Gespräch mit Ossi-Mike in der bereits erwähnten Tankstelle! Hört doch mal rein in die Folge "Der HSV in den 90ern / Sportpub Tankstelle" Viel Vergnügen und gruß an Ossi-Mike von deinem "Lieblings-Leverkusener"...

Jetzt in der App abspielen

Folge 52: Happy Birthday, Nachholspiel!

01.08.2020 01:04:13

Er wollte sich noch melden, ganz sicher, ihm ist bestimmt nur etwas dazwischen gekommen, er kennt uns doch, seine Freunde, seine Fans. Mmmhh...Paulo Rink hat unseren Geburtstag vergessen. Aber alle anderen haben angerufen, geschrieben oder einfach nur ein Küsschen da gelassen. Zum Beispiel Marcel Reif und Micky Beisenherz - die Amigos des deutschen Fußballs - und die Nachholspiel-Nationalelf mit Uli Köhler, Max Bielefeld und Lucas Vogelsang. Und all unsere anderen spannenden Gäste natürlich auch. Wir bleiben neugierig, recherchieren, diskutieren, lassen Fußballgeschichte aufleben. So lange, bis wir den DFB-Hörsaal erobert, Monika Maier zum Kaffee eingeladen und den verschossenen Elfmeter-Ball von Uli Hoeneß gefunden haben. Prost!

Jetzt in der App abspielen

Episode 88 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Hamburg Ultras (2)

29.07.2020 00:34:34

Ja ja, den Hamburger Kiez kennt ja sicher jeder unserer Hörer. Aber mal die Sicht auf die Geschehnisse rund um die Reeperbahn aus erster Hand von dein "Einheimischen" zu hören ist dann doch noch mal eine Stufe mehr. Wie war des denn in den frühen Jahren mit St. Pauli? Eher unwillig berichten unsere Gesprächspartner über den braunen Nachbarn. Und welche Gesinnung herrschte denn eigentlich in den Achtzigern am Millerntor? Lasst euch überraschen! Wir berichten weiter über alte und neue Freunde, über den "Wilden Osten" nach der Wende in Schwerin oder Rostock, ob eine "Wäscheleine" als Gefahrenabwehr taugt und vieles mehr. Teil 3 dann kommenden Sonntag!!!

Jetzt in der App abspielen

HRF 081 | Das Wort Fanszene gibt es nur in Deutschland

28.07.2020 03:24:37

In der 81.Ausgabe begrüße ich Felix Tamsut, Journalist, Fussballfan, Kölner. Er erklärt mir ganz am Anfang das man in Israel direkt persönlicher zueinander ist, wenn man sich trifft. Im Grunde gibt diese Einleitung das Motto der Sendung wieder, denn Felix erzählt ausführlich von seiner Familie, seiner ursprünglichen Heimat und von sich selbst. Warum er unbedingt aus Israel weg wollte, warum er Köln so liebt und ganz nebenbei geht es natürlich auch um Fußball. Was geht da eigentlich in Israel? Wie funktioniert Fußball in diesem religiösen Land? Wie enstand die Fankultur und wie hat sie sich entwickelt? Ich habe mich bis dato nie damit befasst um so besser das ein Kenner wie Felix mir die Materie haarklein erklärt. Und weil ich einfach alles fragen durfte, muss ich mich auch an dieser Stelle, ganz besonders bei Felix bedanken. Noch nie war der Hörfehler so persönlich.

Jetzt in der App abspielen

Zeitlupe: FC Chelsea - FC Barcelona (CL-Halbfinale 2009)

28.07.2020 01:31:34

Michael Ballack fuchtelt wild mit den Armen, Didier Drogba verfolgt Schiedsrichter Tom Henning Övebrö nach Schlusspfiff bis zu den Katakomben und ganz Chelsea fühlt sich vom Schiedsrichter betrogen. Das Champions League-Halbfinalrückspiel 2009 gegen Barcelona macht nicht wegen sportlicher Highlights bis heute Schlagzeilen - dabei ist ein besonders schönes Tor deshalb komplett in Vergessenheit geraten. In unserem Format "Zeitlupe" schauen wir uns ein bedeutendes Spiel aus der Vergangenheit noch einmal genauer an: Was wäre, wenn-Momente, heimliche Matchwinner und ein Abgleich unserer Erinnerungen.

Jetzt in der App abspielen

Über Süditalien

27.07.2020 01:12:17

In dieser Folge spreche ich mit Benjamin über seine Besuch in Süditalien, u.a.: Juve Stabia, Cavese, Bari, Monopoli, Taranto, Lecce, Foggia, Napoli, Messina und und und... Viel Spaß beim Hören. Übrigens: Morgen beginnt in unserer App die Podcast-Reihe "Football was my first love international", bei der Kai Tippmann der erste Gast ist.

Jetzt in der App abspielen

Episode 87 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Hamburg Ultras (1)

26.07.2020 00:34:48

Sehr aktiv und immer präsent - so sind die Hamburger Ultras in Stadt und Land seit jeher bekannt! Aber wieso "Ultras"? Woher kommt ausgerechnet dieser Name für eine Hooligan-Firma? Unsere Gesprächspartner Fichte, Zöller und Kalle klären uns beim Interview im 1887-Streatwear-Shop gerne auf! Wie sprechen im ersten Teil auch über den HH-Partyhaufen, über "Lug & Trug-Reisen", und schlendern gemeinsam in den 90ern über die Reeperbahn bis zum Kölsch-Pub. Aber auch die Geschichte der Hool-Szene in Hamburg vor den Ultras bleibt nicht unerwähnt.

Jetzt in der App abspielen

Folge 51: Heavy Medal - endlich Olympia gerockt (Gast: Anja Mittag)

25.07.2020 00:58:34

Die DFB-Frauen sind die Rockstars des internationalen Fußballs. Weltmeisterschaften, EM-Titel - alles abgeräumt. Gegner wurden jahrelang wie Hotelzimmer auseinandergenommen. Doch für den Olymp hat es nie gereicht - bis zum 19. August 2016. Gold! Einfach wunderbar, dieses Maracanã. Das letzte Turnier von Bundestrainerin Silvia Neid, eine Vorrunde zum Vergessen, das goldene Füßchen von Dzenifer Maroszan und dann hätten wir noch Serge Gnabry auf der Tanzfläche. Es wird historisch: Hans, Mario und Olli  - 3x Teilnehmerurkunde - haben mit Anja Mittag ihre erste Olympiasiegerin zu Gast.

Jetzt in der App abspielen

Der HSV in den 90ern / Sportpub Tankstelle

24.07.2020 00:33:32

Mein heutiger Gesprächspartner Ossi Maik hat schon einiges erlebt in seiner Fankarriere. Heute bekannt als Betreiber des Sportpubs Tankstelle auf dem Kiez, ist er seit Ende der 80er mit dem HSV unterwegs. Vorher fuhr er in der DDR schon mit Chemie Halle durch die Deutsche Demokratische Republik. Wir sprechen über die Zeit in der DDR, die wilden 90er mit dem HSV und natürlich die Tankstelle. Viel Spaß beim Hören! Und natürlich der Hinweis auf die Folgen über die Hamburg Ultras, die in Kürze bei "Heiße Kurven, treue Typen" in der Football-was-my-first-love-App erscheinen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 86 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Forever Duisburg (3)

22.07.2020 00:27:14

Und weiter geht die Reise mit Toni & Dirk von den Zebras: Im letzten Teil berichten die beiden von wilden Pokalspielen bzw Schlachten am Bieber, es geht mit dem MSV nach Berlin und in Holland streitet man sich wegen Zigaretten. Sein SV umgeht Toni geschickt durch Platzierung auf dem Dach der Eishalle! Wir sprechen über gefangene Hamburger die zur Strafe "Nageln" müssen und gefesselte Düsseldorfer... alles nicht ganz soo ernst... ;-) Aber wann gewann Duisburg eigentlich das Double? Was ist mit dem Nachwuchs?? Und Schimanski darf natürlich auch nicht fehlen!!!

Jetzt in der App abspielen

SF006 über die BSG Aktivist Schwarze Pumpe

21.07.2020 02:45:22

...im Gespräch mit Ronny Klein

Jetzt in der App abspielen

Fanszene Hessen Kassel

21.07.2020 01:13:37

Heute geht es um die Fanszene von Hessen Kassel. "Leidenschaft, die Leiden schafft" ist hier wohl das Motto... Zu Gast war ich bei Dennis vom Fanprojekt Fullestadt.

Jetzt in der App abspielen

Episode 85 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Forever Duisburg (2)

19.07.2020 00:29:11

Der Pott ist heiß, auch im Teil 2 mit Dirk und Toni. Zur EM ´92 geht´s mit dem Schiff gen Schweden, es wird auch bald die deutsche Fahne am Mast gehißt. Ob´s dem Kapitän wirklich gefallen hat? Über "Granini-Doping" und Schlägereien in Badelatschen und Schlafanzug, dem Skurillen sind keine Grenzen gesetzt. Das es der MSV auch bis im Uefa-Cup-Halbfinale geschafft hat, wissen wahrscheinlich die wenigsten, Dirk war dabei. Und warum es am Rothenbaum bis in die Kabine ging und was mit L-Punkt oder dem G-Punkt ist, erfahrt ihr hier. Gute Unterhaltung!!!

Jetzt in der App abspielen

Folge 50: Sepp Maier - ein Leben für die Lacher

18.07.2020 01:12:18

Er ist immer noch witziger als Dieter Nuhr und machte lange vor Mario Barth die Stadien voll. Sepp Maier war der Comedian des deutschen Fußballs und nebenbei ein Weltklasse-Torhüter. Er flog Enten hinterher, entführte GSG9-Beamte und katapultierte sich mit dem Tiroler Schnupfhammer Tabak in die Nase. Er hat den Titan geschmiedet und beim FC Bayern bis heute seine Handschrift hinterlassen, obwohl er dort nie einen Vertrag unterschrieben hat. Nach legendären 442 Spielen am Stück wurde seine Karriere am 14. Juli 1979 durch einen Autounfall abrupt beendet. Passend zum Jubiläum spricht Nachholspiel über einen ganz Großen.

Jetzt in der App abspielen

Folge 03 - Das Hamburger Weg Klassenzimmer

17.07.2020 00:50:22

In die Schule gehen wir selbst nicht mehr, das Klassenzimmer des Hamburger Wegs finden wir trotzdem spannend. Im Volksparkstadion werden für Schulklassen Workshops zu verschiedenen Themen angeboten. Zu Gast ist Robin, Lehrkraft im Klassenzimmer, von dem wir uns das Projekt erklären lassen. Gemeinsam sprechen wir über Ansätze für pädagogische Arbeit mit Fußballfans, über die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen dieser Arbeit. Mehr Infos zum Klassenzimmer findet ihr hier: https://www.hsv.de/volksparkstadion/testseite-stadionfuehrung-museum/hh-weg-klassenzimmer

Jetzt in der App abspielen

Episode 84 - Der "Rheinische Brandt-Stifter"

14.07.2020 00:27:48

Die angekündigte "Weltpremiere" der rheinischen Fußball-Banden entpuppte sich als feucht-fröhlicher Abend unter (neuen) Freunden! Dabei kam der allseits bekannte Solinger "Berufshooligan" erstmals in unserem Podcast zu Wort, danke Herr Brandt ;-) Folgende brennende Fragen konnten an diesem Abend beantwortet werden: Was passierte mit den Gladbacher "Pädsköppen" am Haus Unkelbach? Hat Köln jemals in Solingen geboxt? Was suchten die Düsseldorfer beim Jubiläumsspiel in M´gladbach? Hat der "Wintercup" mit Biathlon zu tun? Es bleibt lustig und chaotisch und nicht restlos ernst ;-)

Jetzt in der App abspielen

HRF 080 | Wir wollen nicht gegen etwas kämpfen, sondern für etwas.

14.07.2020 02:06:42

In Ausgabe 80 ist die Präsidentin des HFC Falke zu Gast. Schon im Vorfeld habe ich diverse Podcasts und Videos gehört und geschaut, um euch eine etwas andere Folge zum HFC Falke zu präsentieren. Natürlich geht es auch um die Gründung oder die Suche nach der Heimat, aber die Schwerpunkte sind anders gelegt. Dazu erzählt Tamara wie sie selbst überhaupt zum Fussball gekommen ist. Wir unterhalten uns über Sponsoring, die Idee HFC Falke, trockene Vereinsarbeit und fragen uns auch, wie und ob, könnte eine andere Fussballwelt aussehen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 83 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Forever Duisburg

12.07.2020 00:34:30

"Krieg im Ruhrpott" - wenn uns die Duisburger von ihren Derby´s gegen Schalke oder Essen erzählen, wird´s heftig. Toni und Dirk haben so einiges erlebt, ob mit einer "Selbstfahrer-Straßenbahn" oder gegen die Engländer 1988 und 1990. In Mannheim ging es direkt in den Heimblock, auf Schalke wurde nur eine Fahne gehißt, und wo gibt es eigentlich die "Sandalen-Boxer"??? Und gibt es "türkische Nazis"? Fragen und Antworten gibbet hier! Teil 2 dann kommenden Sonntag...

Jetzt in der App abspielen

Folge 49: Zinedine Zidane - Schluss nach Kopfnuss

11.07.2020 01:01:18

WM-Finale 2006, 110. Minute...Boom! Blackout! Der volltätowierte Strafraum-Türsteher geht zu Boden. Marco Materazzi, Italiens Antwort auf Vinnie Jones, ausgeknockt vom zarten Ballstreichler Zizou. „Dumm, dumm, dumm“, „der blaue Engel hat sich in einen Teufel verwandelt“, titelt Frankreichs Presse. Die kopflose Zerstörung des eigenen sportlichen Denkmals erscheint im Nachhinein aber wie ein kontroverses Kunstwerk. Vielleicht weil es ein menschlicher Akt war? Entscheidet selbst. SOKO Nachholspiel rollt den Fall wieder auf.

Jetzt in der App abspielen

Fanszene Waldhof Mannheim

10.07.2020 01:31:54

Waldhof Mannheim - ein legendärer Verein mit einer berühmt-berüchtigten Fanszene. Im Podcast habe ich mit Sören von Pro Waldhof über die Fanszene von Waldhof Mannheim gesprochen. Es geht um die Anfänge der Ultraszene, die verhinderte Fusion mit dem VfR Mannheim, die vielen Anläufe bis zur Rückkehr in die Dritte Liga, die Derbys gegen Kaiserslautern, weitere Rivalitäten und Freundschaften sowie das bekannte Vatertagsspiel in Offenbach 1999.

Jetzt in der App abspielen

Financial Fairplay wird ausgenutzt, Eintagsfliegen in der Bundesliga

08.07.2020 01:12:22

Was sind Titel eigentlich in Corona-Zeiten wert? Freut man sich als Fan? Darüber diskutieren wir zu Beginn, wie auch über die teilweise absurd unbekannte Sieger-Elf des Kicker-Managerspiels und Vereine, die nur ein Jahr in der Bundesliga waren. Im Schwerpunkt erklären wir, wie sich Vereine trotz Financial Fairplay derzeit legal die Bilanzen aufpolieren können, ob das in Ordnung ist und was die UEFA jetzt tun kann.  Und warum zur Hölle sind wir ständig in den estnischen Fußballpodcast-Charts?!

Jetzt in der App abspielen

Episode 82 - Das Geister-Finale - danke für nix, DFB!

07.07.2020 00:22:21

Nun ist es hoffentlich Geschichte und beibt auch ein einmaliger (negativer) Vorfall: Das Corona-DFB-Pokalfinale 2020. Ich habe mal versucht, die Stimmung in meiner Heimatstadt rund um das Finale einzufangen. Ich hoffe, unsere Gefühle kommen ein bisserl rüber. Das mehrfach angesprochene Video stelle ich mal zusätzlich auf unsere Facebook-Seite Heiße Kurven, treue Typen. Ist glaube ich auch für "Nicht-Bayer-Fans" interessant... es wurde übrigens von den Fans/Ultras selber produziert! Lob und Dank an Nacho! Und euer werter Erzähler darf auch mitspielen... ;-)

Jetzt in der App abspielen

Episode 81 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Brigade Nassau (2)

05.07.2020 00:26:55

Soziales Engagement und Acker-Kämpfe, beides bringt die Brigade Nassau unter einen Hut! Außerdem: - Wie war das gegen "Music Hall"? - Was passiert mit Leuten, die sich "im Licht der Gruppe sonnen möchten"? - Weihnachten mit BN gibt es auch! - Wir beleuchten auch das Niveau der Gruppe, sprechen über Freundschaften und freuen uns auf Steaks der Adlerfront. Viel Spaß mit einem bunten Reigen aus FfM!!! :-)

Jetzt in der App abspielen

HRF 079 | Taranto & Ultrapaz

04.07.2020 01:20:08

In dieser Folge gibt es mal wieder eine Art Blind-Date, denn obwohl Lukas nur ein paar Minuten entfernt wohnt, sind wir uns noch nie über den Weg gelaufen. Was wohl auch daran liegt das Lukas jetzt nicht der allergrößte Fussballfan ist. Das macht diese Folge aber um so interessanter. Lukas hat an der HBK in Saarbrücken Kommunikationsdesign studiert und seine Diplomarbeit als Fotoreportage über Taranto und die dortige Ultragruppe Ultrapaz umgesetzt. Er hat dabei bemerksenswerte Eindrücke sammeln können und ganz besondere Freiheiten als Fotograf in der Kurve bekommen. Wie es dazu kommen konnte, was Taranto für eine Stadt ist und was sie ausmacht, darüber erzählt Lukas in dieser Folge.

Jetzt in der App abspielen

Gerrit III - Pottoriginale - „Ja, Kirmes im Kopp, knallt besser!“

04.07.2020 01:15:54

„Ja, Kirmes im Kopp, knallt besser!“ - Je später der Podcast-Abend, desto näher kamen wir Gerrits Film Pottoriginale. ;-) Wir sprechen über Pommes-Horst, Glockenhorst vs. den Asi-Pulk am Hauptbahnhof Oberhausen, über Asi Erich, Tankwart a.D. VfL Jesus und und und… Zum Abschluss nochmal vielen Dank an Gerrit - für den geilen Podcast-Abend, aber vor allem für die ganzen Pottoriginale-Sachen überhaupt. Da lacht das Fußballherz! Geiler Abend! Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Folge 48: Effenberg - „Futschfinger“ der Nation

04.07.2020 01:11:06

Der hat doch nicht…? Doch hat er! 27. Juni 1994, Stefan Effenberg zeigt deutschen Fans den Mittelfinger. Die verheißungsvolle Karriere im DFB-Dress von jetzt auf gleich futsch. Brüderlich mit Herz und „Hand“? Fußballerisch fehlinterpretiert. Der Skandal der WM in den USA. Zumindest bis zum peinlichen Aus gegen Bulgarien. „Lächerlich“ kommentierte der Übeltäter selbst und blieb einfach stur am Hotelpool sitzen. Später sollte Effenberg mit dem FC Bayern Europa erobern, über seine obszöne Geste spricht der Mann der klaren Worte bis heute nur ungern. Wir nicht, Freunde der Sonne - Nachholspiel legt den Finger in die Wunde.

Jetzt in der App abspielen

Unser Fußball

01.07.2020 00:37:42

In der letzten Woche sorgte die Faninitiative Unser Fußball für Aufsehen. Wir haben mit Manuel, einem der Initiatoren, gesprochen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 80 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Brigade Nassau (1)

28.06.2020 00:33:30

Mitte der Neunziger gegründet und noch heute (sehr) aktiv - die Brigade Nassau der Frankfurter Eintracht! Tom und Josh berichten uns über die Gründung der Gruppe, die ersten Fahrten mit zarten 16 Jahren und nehmen uns mit auf die Reise durchs Frankfurter Bahnhofsviertel, wo speziell die Engländer einst ordentlich eigeschenkt bekamen. Teil 2 der wilden Fahrt folgt dann kommenden Sonntag!

Jetzt in der App abspielen

Folge 47: EM 1992 – ein Big-Mac-Menü mit Pokal, bitte!

27.06.2020 01:05:47

Europameisterschaft im Ikea-Land. Schrankwand Peter Schmeichel und die wilden Wikinger aus Dänemark holen sich am 26. Juni den EM-Titel in Badelatschen – als Nachrücker! Mal eben so die Fußball-Elite vorgeführt während nebenbei Minigolf gespielt, Fast Food eingeatmet und regelmäßig an der Hotelbar einen in die dänische Krone gestellt wurde. Ein Wunder? Nein! Ein Arroganz-Anfall von Frankreich, Titelverteidiger Niederlande und Weltmeister Deutschland. Besser mal die Klappe gehalten. Danish Dynamite und die kurze Zündschnur im Spielertunnel - Nachholspiel holt das Feuerzeug raus.

Jetzt in der App abspielen

26. Stuttgarter Stadien

26.06.2020 00:44:44

Teil 2 des Gesprächs mit Tim. Diesmal geht es um die Stuttgarter Fußballgeschichte und die Grounds in Stuttgart. Unter anderem natürlich um das frühere Neckarstadion und das Stadion auf der Waldau in Stuttgart-Degerloch. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Zeitlupe: FC Liverpool - Deportivo Alavés (UEFA Cup-Finale 2001)

25.06.2020 01:36:11

"Wer sagt, dass Fußball seine Seele verloren hat, dass nur noch Gier und Geld zählen? Diese Nacht zeigte, was diesen Sport so einzigartig macht." "Welch eine Nacht. Eines der größten europäischen Endspiele." Viel mehr als diese Pressestimmen zum 5:4 des FC Liverpool gegen den krassen Außenseiter Deportivo Alavés im UEFA Cup-Finale 2001 muss man nicht sagen, um richtig Lust auf diesen Klassiker zu machen. Mittendrin sind zwei Deutsche, ein Selbstgespräche führender Gérard Houllier und ein leidenschaftlich kämpfender, am Schluss doppelt dezimierter Außenseiter aus dem Baskenland, der sich am Ende mit einem Eigentor in der Verlängerung selbst schlägt.  In unserem Format "Zeitlupe" schauen wir uns ein bedeutendes Spiel aus der Vergangenheit noch einmal genauer an: Was wäre, wenn-Momente, heimliche Matchwinner und ein Abgleich unserer Erinnerungen.

Jetzt in der App abspielen

Gerrit II (Pottoriginale) - naked Fußball und Pete Doherty

24.06.2020 00:41:44

In Teil 2 spreche ich mit Gerrit wie angekündigt über seine Aktion „naked Fußball“, mit der er dem Kommerz den Arsch zeigen wollte. Außerdem geht es um Gerrits Leben in der Berliner Musikwelt, seine Bekanntschaft mit Pete Doherty und dessen Liebe zu Bayer Uerdingen. Und darum, wie Gerrit 2010 nach dem Abstieg gegen Hannover mit goldenen Schuhen und goldenen Kondomen in Bochum im Knast gelandet ist. ;-) Nächstes Mal geht es dann um die Pottoriginale - „Ja, Kirmes im Kopp, knallt besser!“ Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 078 | Preussen & Münster

23.06.2020 02:11:27

In der 78. Ausgabe darf ich den bekannten Journalisten und Buchautoren Dietrich Schulze-Marmeling begrüßen. Auslöser war das Buch Preussen & Münster mit seinem Freund Hubert Dahlkamp. Ein Fussballbuch das hoffentlich wegweisend sein wird, denn die Autoren betrachten das Verhältnis der Stadt und ihrem Verein unter soziokuluturellen Aspekten. Sie beschäftigen sich ausführlich mit der Lokalpolitik und zeichnen den Weg des Vereins nach. Am Ende des Gesprächs erzählt Dietrich Schulze-Marmeling wie er zum Fussballbuch-Autoren wurde und gibt einen kleinen Einblick in den Wandel des Werkstatt Verlags.

Jetzt in der App abspielen

Episode 79 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Bo-City

21.06.2020 00:42:45

Von wegen graue Maus! In Bochum war immer einiges los. Das haben uns schon einige Leute aus anderen Städten erzählt, und wir selber haben auch einschlägige Erfahrungen mit den Jungs aus dem Pott gemacht. In der Hochzeit hat man sich dreimal pro Woche (!!!) zum Schlagabtausch getroffen, man gönnt sich ja sonst nix. Totto war mit seinem VfL überall, in Brügge oder Amsterdam, oder auch beim Pokalfinale in Berlin - mit Zuschauern ;-) Und der "Goldene Schlagstock" ging auch schonmal nach Bochum... wobei: Den blutigsten Polizeieinsatz gab es in Ost-Berlin.

Jetzt in der App abspielen

Folge 46: Das Jahrhundertspiel (Gäste: Oliver Wurm und Lucas Vogelsang)

20.06.2020 01:21:09

Brütende Hitze, kaum Luft, gigantischer Kampf - 120 Minuten. Über 100 000 Zuschauer im Stadion, Millionen Deutsche mitten in der Nacht vor den Fernsehgeräten - 120 Minuten. Ein erst genervter, dann müder Radio-Kommentator Kurt Brumme, 120 Minuten. Müller, Seeler, Boninsegna, Rivera - Legenden, ein Leben lang. Deutschland gegen Italien, der 17. Juni 1970, WM-Halbfinale in Mexiko-Stadt. Mythos, ein Fußballspiel wie ein Geschichtsbuch, nicht wahr Oliver Wurm? Der Journalist und Verleger stellt uns sein neustes Werk vor. Nachholspiel heizt das Aztekenstadion nochmal auf und ja, Nachbarsjunge Lucas Vogelsang linst auch wieder über den Gartenzaun.

Jetzt in der App abspielen

Gerrit I (Pottoriginale) - Ultradeutschland im Jahr 2000 / VfL Bochum

19.06.2020 01:03:00

Kürzlich hatte ich einen wundervollen Podcast-Abend mit Gerrit, bekannt als Macher von Pottoriginale. Über drei Folgen könnt Ihr unserem Abend lauschen. ;-) In Teil 1 geht es um die Anfänge von Gerrits Fankarriere in den 90ern und die frühen Zeiten der deutschen Ultraszenen um die Jahrtausendwende, die Gerrit als Fotograf und Fanzinemacher schon sehr intensiv verfolgte. Außerdem sprechen wir im ersten Teil über seinen Verein, den VfL Bochum, die dortige Entwicklung, die Ausgliederung, Peter Neururer… Es sind auf jeden Fall mal wieder einige top Storys dabei. Hört rein, damit Ihr auf Teil 2 über naked Fußball, Pete Doherty & Bayer Uerdingen und Teil 3 über die Pottoriginale bestens vorbereitet seid. ;-)

Jetzt in der App abspielen

Folge 02 - Blick über den Tellerrand: Die Schalker Fan-Initiative

19.06.2020 00:38:34

Im Rahmen unseres Auswärtsspiels in Bochum im Februar, waren wir bei der Schalker Fan-Initiative e.V. zu Gast. Bei Bier und Pizza tauschten wir uns auf der "Schalker Meile" über das aus, was uns in Hamburg und Gelsenkirchen gleichermaßen bewegt: Die Arbeit gegen Rassismus, Antisemitismus, Homophobie und Sexismus im Fußballumfeld. Ein Austausch, an dem wir Euch gerne teilhaben lassen möchten. In unserer Folge 02 unterhalten sich Simon und Julius mit Sven von der "Fanini" über die Geschichte des Vereins, der 1992 unter dem Motto "Schalker gegen Rassismus" entstand,  und die aktuelle Situation in Gelsenkirchen.

Jetzt in der App abspielen

Mit Simon auf den Inseln

15.06.2020 00:25:30

Simon erzählt von seiner Tour auf die britischen Inseln.

Jetzt in der App abspielen

Episode 78 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Adler-Front,Teil 2

14.06.2020 00:41:31

Die Jungs aus Preungesheim ziehen weiter ihre Bahnen durch die Republik. Dabei geht es oft hoch her. Gelingt es uns, die Erinnerung an Ereignisse in Offenbach 1981 wiederzubeleben? Und wie war das in Rostock anno ´92? Die Meisterschaft verspielt... Wie ist das Verhältnis zu den Ultras? Und wie hieß der deutsche Geheimtipp in der Hool-Szene? Fragen und Antworten von und mit FfM

Jetzt in der App abspielen

Stradevia Fürth

14.06.2020 01:36:13

Kleine Szene, großartiger Gast: Mario von Stradevia Fürth. Wir sprechen über die Geschichte der Fanszene Spielvereinigung Fürth, warum sie das "Greuther" ablehnen, die Anfänge der Ultras und der Horidos und dann über seine Gruppe Stradevia. Auch blicken wir ein bisschen über den Tellerrand: Was ist Ultrà? Bekommen die Ultras Nachwuchsprobleme? Welche deutschen Szenen faszinieren ihn? Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Folge 45: "Husch, husch, husch..." – Rassismus in der Bundesliga

13.06.2020 01:12:45

Am 12. Juni 1976 schrieb Ibrahim Sunday aus Ghana als erster Afrikaner der Bundesliga Geschichte. Er hatte es nicht leicht, Fußball-Deutschland war noch nicht so weit. Nationalspieler hießen lange Franz, Gerd oder Manfred. Weißes Trikot, weiße Hautfarbe. Erwin Kostedde, Deutscher, wurde als erster dunkelhäutiger DFB-Star „brauner Bomber“ genannt. Jimmy Hartwig, ebenfalls mit dem Adler auf der Brust, als "Negerschwein" beleidigt. Über den in Bonn geborenen Anthony Baffoe ist man 1989 im Sportstudio erstaunt, wie gut er doch Deutsch spricht. Traurig, aber wahr. Asamoah, Boateng, Sané - Rassismus ist immer da gewesen, war nie weg. Nachholspiel will nichts verschweigen und legt den Finger in die Wunde.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 300

11.06.2020 00:04:57

Es war Feiertag in NRW - dennoch lustige Fußballgeschichten: Klopp bald zu den Bayern? Torwart App in Brasilien und Christian Streich ist 55!

Jetzt in der App abspielen

KB31 - Fußball, Reisen, Medien

11.06.2020 00:43:59

KB31 ist ein Kölner Fußballfan, der viel auf Reisen ist. Ist er auch ein Groundhopper? ;-) Über seine Reisen, Groundhopper - ja oder nein, seine medialen Tätigkeiten und sein umstrittenes Bild-Interview sprechen wir im Podcast. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 077 | Aus der Geschichte der italienischen Ultras

10.06.2020 01:50:30

Harz, denn da hat Kai seine Leidenschaft für Fankultur entdeckt. Von Stahl Thale geht es dann zum AC Milan, was eine Formulierung. :-) Aber ungefähr so klingt es auch wenn Kai von seinem ersten Stadionbesuch in Italien schwärmt. Wer das aktuelle Buch "Stadionrebellen" schon sein eigen nennt, wird vieles des Gesagten schon kennen. Für alle anderen gibt es so ein wenig die Richtung des Buches vor. Es ist ein Standardwerk in Sachen Geschichte der Ultrabewegung. Ob Journalist oder Ultra das Buch sollte im heimischen Regal stehen um mitreden zu können. Ich bedanke mich bei allen die mir im Vorfeld Fragen haben zukommen lassen. Ich habe alle in irgendeiner Form im Gespräch untergebracht.

Jetzt in der App abspielen

Superfan

09.06.2020 00:25:58

Superfan! Eine amüsante und interessante DSF-Sendung meiner Jugend. Leider durfte ich nicht teilnehmen, sodass wir heute mal selbst ein Quiz im Podcast getestet haben. Hört mal rein!

Jetzt in der App abspielen

Groundhopping in der Schweiz und seltsame Töne bei Geisterspielen

09.06.2020 01:31:37

Mit einem leicht angeschlagenen Jonas geht es in die nächste Folge. Die schönsten Namen von Ost-Fußballclubs heitern ihn aber auf. Wir wundern uns über die Fangesang-Tonspur bei den Geisterspielen und fragen uns, ob man ein Spiel ohne Kommentator vielleicht grundsätzlich anders sieht. Im Schwerpunkt sprechen wir mit Beni, der mit zwei Kumpels als erste die 24-Stunden-Stadionchallenge in der Schweiz gemeistert hat: Alle 19 Stadien des Schweizer Profifußballs in 24 Stunden besuchen. Warum er das gemacht hat und wie das so war hat er uns erzählt. Nebenbei ist er noch Fanverantwortlicher eines Schweizer Fußballclubs und wir haben über Groundhopping und Fußball in der Schweiz gesprochen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 77 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Adler-Front,Teil 1

07.06.2020 00:37:14

Nun, ohne Frage ein großer Name in der deutschen Hoolszene ist die Adler-Front aus Frankfurt am Main. Myke und ich durften ein paar Herren der ersten Stunde interviewen, hier dazu der erste von zwei Teilen, gute Unterhaltung!!!

Jetzt in der App abspielen

Folge 44: „Vizekusen" - Geburtsstunde des ewigen Zweiten (Gast: Torben Hoffmann)

06.06.2020 01:07:39

Unterhaching, dieses Fußball-Dorf bei München. 20.05.2000, letzter Spieltag. Bayer Leverkusen hat eine Hand an der Schale und Christoph Daum eine an seiner Hoeneß-Voodoo-Puppe. In den Trinkflaschen prickelt der Sieger-Sekt, während das ganze Team im Kopf schon mal „We are the Champions“ summt. Und dann kommt Ballack. Eigentor! Der FC Bayern ist doch wieder Meister. Ex-Profi Torben Hoffmann legt sich auf die Nachholspiel-Couch und reist mit uns zurück in das Dorf des Grauens. Und ihr glaubt nicht, wer ihm in der schwersten Stunde seiner Karriere ganz nah war!? Dreimal dürft ihr raten...

Jetzt in der App abspielen

SF005 Mythos Hallescher FC Wacker 1900

04.06.2020 03:13:57

In dieser Folge wandeln wir auf den Spuren des mitteldeutschen Fußballs, immer entlang der Historie des Halleschen FC Wacker 1900. Einem ganz besonderen Verein der lange Zeit in Vergessenheit geraten war. Es ist dem Autor und Gast dieser Folge Jürgen Hermann zu verdanken, dass die Erinnerungen wach bleiben. An einen Verein der nicht vor den Nazis einknickte und "seine Juden" schützte. Wir beginnen bei den Frankesche Stiftungen und der Entstehung des Fußballs in Halle. Wir schauen auf die Gründung des HFC Wacker, die Entstehung der Gauligen, sprechen über die großen Spiele zwischen den Vereinen aus Halle und Leipzig. Ab 1910 wird Fußball zu einem Massenerlebnis. Die Anfängerei ist vorbei, es geht natürlich um Geld, aber auch um Schiedsrichterei. Die ersten Sportzeitungen tauchen auf. Der 1.Weltkrieg sorgt nicht nur für unmenschliches Grauen, er wird den Sprachgebrauch im Fußball grundlegend verändern. Während Wacker sich im Laufe der Jahre zu einer mitteldeutschen Spitzenmannschaft entwickelt, geht der einstige große HFC von 1896 ganz eigene Wege. Wacker wird 1928 zum "Mythos", schon damals war der Verein visionär. Er bleibt seinen Überzeugungen treu und während überall anders sich die Vereine schnell ihren jüdischen Mitgliedern entledigten, schützt Wacker seine Juden.

Jetzt in der App abspielen

SF004 Die Geschichte des SK Bar Kochba Leipzig

03.06.2020 01:15:11

Ich freue mich sehr das es in Ausgabe 73 ein Thema gibt, was man sonst selten finden kann. Traurig aber wahr, bis heute ist die Geschichte zahlreicher jüdischer Vereine in Deutschland mehr oder weniger vergessen. Das war auch in Leipzig nicht anders. Bis 2011 Dr.Gerlinde Rohr die Geschichte des SK Bar Kochba für das Stadtjahrbuch zusammentrug. Seitdem hat sich einiges getan. Tüpfelhausen e.V. - das Familienportal erinnert seit einigen Jahren mit einem Gedenkturnier an den SK Bar Kochba. Yuval Rubovitch mein heutiger Gast erzählt ausführlich über das jüdische Leben vor der NS-Zeit. Er gibt Einblicke in das Leben der jüdischen Gemeinde Lepzig und erzählt von seiner Spurensuche in Sachen SK Bar Kochba.

Jetzt in der App abspielen

SF003 über Chemie Zeitz

03.06.2020 00:00:00

In der 51.Ausgabe spreche ich mit Oliver Tille. Oliver ist von Haus aus Fan des 1.FC Zeitz und dessen Vorgängervereinen. Er sammelt leidenschaftlich gerne Stadionprogramme und man kann ihn wohl mit Fug und Recht als Vereinsarchivar der Grün-Weißen bezeichnen. Aufgrund seiner Ausstellung "Als Zeitz noch erste Liga spielte" bin ich auf ihn aufmerksam geworden. Oliver erzählt von der Ausstellung, der Arbeit die dahinter steckt und natürlich vom Zeitzer Fußball. Angefangen bei der Jahrhundertwende, den ersten Zeitzer Clubs, hin zu den großen Zeiten von Chemie im DDR Fußball. Oberligajahre auf dem Schlackenplatz, Pokalfinale, einstige Helden. Von den Wendejahren, dem Jahrhunderthochwasser das den Verein vor existenzielle Probleme gestellt hat und von der Gegenwart. Das Ernst-Thälmann Stadion erstrahlt in neuem Glanz und hoffentlich gilt das in Zukunft auch für den Zeitzer Fußball.

Jetzt in der App abspielen

SF002 über den 1.FC Lok Stendal

03.06.2020 02:00:29

Jeder Verein hat seine ganz eigene Geschichte, dass ist auch beim 1.FC Lok Stendal nicht anders. Wechselvoll, stellenweise durch Strukturwandel von "oben" bestimmt, durch die Wendeturbulzen gut durchgekommen, immer das Aushängeschild des Fußballs in der Altmark. Der 1.FC Lok Stendal stellte Nationalspieler, gehörte über viele Jahre zur DDR Oberliga, machte zuletzt als Pokalschreck Mitte der Neunziger bundesweit Schlagzeilen. Damals war Stendal die Nummer eins im Sachsen-Anhaltinischen Fußball und hat mit dem "Hölzchen" ein wunderschöne, historische Anlage. Dank Vereinshistoriker Dirk Schultz gibt es tiefe Einblicke in die Vereinsgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

SF001 „Wo Fussball halt auch immer noch ein Spiel bleibt“

03.06.2020 01:58:29

Herzlich Willkommen zur ersten Ausgabe des Sport-frei Podcasts. In dieser Folge geht es ans „Stadion am Zoo“ des VfL Halle 96. Zu Gast ist Presse und Stadionsprecher Andreas und Daniel, langjähriger Fan der Blau-Roten. Beide nehmen mich mit in die Hallenser Fussballwelt. Andreas gibt Einblicke in die Historie des Clubs. Erzählt wie es zum Namen VfL Halle 96 kam. Wie es sportlich bergauf ging und wie knapp Glück und Pech manchmal zusammen liegen. Daniel erzählt von der kleinen, überschaubaren Fanszene. Was den Reiz ausmacht zum VfL zu gehen, statt zum sportlich erfolgreicheren Nachbarn. Wie sich die Fanszene in den vergangenen Jahren entwickelte und was sie unterscheidet vom großen HFC. Wer den Sport-frei Podcast unterstützen möchte: Alle Informationen wie ihr finanziell unterstützen könnt findet ihr hier. Wer bei der Recherche mithelfen möchte findet ihr eine Wunschliste mit Büchern. Natürlich freue ich mich auch wenn ihr euren Freunden, der Familie oder Arbeitskollegen den Podcast weiter empfehlt. Ihr findet den Podcast natürlich auch auf den Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram. Aktuell werkel ich noch im Hintergrund, da ich keine 6 Kanäle betreuen möchte etwas am Konzept. Erschreckt also nicht wenn die Links euch zu meinem Hörfehler Podcast führen, dass ist so beabsichtigt. Homepage des VfL Halle 96, Stadion des VfL Halle 96 Shownotes: Vorstellung Vereinsnamen und Bedeutung in der DDR, Konsum (Handelskette), Artikel des DDR Museums zum Thema Handelsketten in der DDR, Dariusz Wosz, Lok Halle, Motor Halle, Gründung des Vfl Halle 96 FC Schalke 04, FSV Zwickau, Trabant, Stadion am Zoo, Turbine Halle, VfB Sangerhausen, ZWK Nebra, Dynamo Eisleben, Chemie Leipzig, Chemie Böhlen, Vorwärts Dessau, Fanszene des VfL Blau und Rot ergibt Lila – Artikel aus dem Transitmagazin, Barra Brawu – Blog aus dem VfL Fanumfeld, Bunt durchmischt, vor allem klein – Artikel in junge Welt, Caravan of Love – Come on TeBe

Jetzt in der App abspielen

SF000 Nullnummer

03.06.2020 00:04:18

In dieser Folge stelle ich den Sport-frei Podcast vor.

Jetzt in der App abspielen

Die Confederation of Football - Konkurrenz für den DFB?

01.06.2020 01:21:25

Am DFB gibt es wahrlich viel zu kritisieren. Seit einigen Jahren gehen einige Leute sogar darüberhinaus: Sie haben mit der Confederation of Football e.V. einen eigenen Verband gegründet, der das Monopol des DFB hinterfragt und das Thema \"Fußballverband\" modern denkt. Im Podcast spreche ich mit René Jacobi, dem Präsidenten der CoF. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Episode 76 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Sturmtruppen, Teil 3

31.05.2020 00:37:20

Die Gladbacher standen zu Ihrer Borussia, waren immer nah dran am Geschehen. Das berichten sie hier im letzten Teil des Interviews. Auch ein Besuch in Rotterdam darf nicht fehlen, und wie die Westdeutsche-Hool-Allianz bei EC-Spielen gegen holländische Teams funktionierte, kommt zur Sprache. Aber was ist mit der Freundschaft zu Liverpool? Und was passierte beim Onkelz-Konzert in LEV? Und auch ein McDrive muss noch leiden... zum Abschluß werden dann noch Panini-Bilder auf der Polizeiwache getauscht ;-)

Jetzt in der App abspielen

Folge 43: CL-Finale 1999 - Die Mutter aller Niederlagen (Gast: Lucas Vogelsang, feat. Martin Tyler & Geoff Shreeves)

30.05.2020 01:15:26

Beckhams rechter Fuß gegen Bayerns Defensive, Scholl gegen Matthäus, Basler gegen die Hotelbar - Barcelona '99 ist ein Käfig voller Helden. „Die eine Aktion noch“, soll Schiri Collina vor der ersten Ecke in der Nachspielzeit gesagt haben. Von wegen! Wenige Sekunden später tanzte Man United durchs Camp Nou, während Boris Becker und Franz Beckenbauer mit dem Stadionfahrstuhl im Keller des Grauens landeten. Nachholspiel hat kein Herz für zerbrochene Träume, dafür ein Telefonbuch voller Zeitzeugen und die MML-Edelfeder Lucas Vogelsang mit tröstenden Worten.

Jetzt in der App abspielen

160 Länderpunkte - mit Frank Jasperneite

29.05.2020 00:57:20

Heute spreche ich mit Frank über seine internationalen Touren mit dem BVB, vor allem in den 90ern. Und natürlich über seine Groundhopping-Leidenschaft, denn mittlerweile hat er bereits 160 Länderpunkte gesammelt. Unter anderem Nordkorea, Afghanistan, Somalia und andere exotische Reiseziele. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

KMD #38

28.05.2020 00:50:36

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen! Deshalb gibt es diese Woche zum ersten Mal in der glorreichen KMD-Geschichte eine Bonusfolge am Donnerstag! Alex Schlüter und Benni Zander haben sich zu später Stunde verabredet, um über die Bundesliga-Spiele vom Dienstag und Mittwoch zu diskutieren. Auf dem Speiseplan: Eine ausführliche Analyse zum Topspiel Dortmund gegen Bayern, das Antivirusprogramm VAR, der zweite Korb in Folge für Baggerkönig Marc Uth und natürlich eine Huldigung des größten Torschützen der deutschen Fußballgeschichte - Dennis Diekmeier.

Jetzt in der App abspielen

HRF 076 | Eine Zeitreise in die Geschichte des Trikots

27.05.2020 01:46:29

In der 76. Ausgabe geht es um Trikots und was kann man da alles erzählen. Bis vor ein paar Wochen hätte ich vielleicht, über schön - nicht schön reden können. Doch Dank dem nicht nur wunderschön gestalteten, sondern vorallem unglaublich informativen Trikotbuch, mit sehr vielen Geschichten und Geschichtchen bin ich jetzt um einiges klüger zum Thema. Ein Eindruck davon vermittelt auch diese Folge. Woher bezogen die Vereine ursprünglich ihre Trikots? Warum gibt es in den 50iger und 60iger Jahren keine Ausrüsterlogos auf dem Trikot? Wie veränderte sich die Mode? Warum nutzen die einen Vereine Templates und andere haben seit Jahrzehnten gefühlt ihren eigenen Stil? Was sind die kleinen und großen Besonderheiten? Woran erkennt man eine Fälschung oder ein Orginal? Wonach sammeln Sammler, haben die Kriterien? Fragen über Fragen, die Stefan Autor des Trikotbuches ausführlich beantwortet?

Jetzt in der App abspielen

Episode 75 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Sturmtruppen, Teil 2

27.05.2020 00:35:14

Und weiter gehts mit Micha und Claudio: Einige Highlights gegen Köln incl einer unerwarteten Begegnung an der Grenze; verbotene Substanzen und Adrenalin pur in Rotterdam; Blendgranaten in Luxemburg und "disziplinierte Maskierte"... ;-) Ihr merkt schon, in diesem mittleren Teil des Interviews ist einiges geboten. Teil 3 folgt in wenigen Tagen!

Jetzt in der App abspielen

Ricco

25.05.2020 00:40:37

Ricco ist in den 00er-Jahren mit dem BVB überall gewesen und auch darüberhinaus hat er das eine oder andere Stadion besucht. Im Podcast plaudern wir über die eine oder andere Tour.

Jetzt in der App abspielen

Episode 74 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Sturmtruppen

24.05.2020 00:37:39

Heiße Kurven - treue Typen startet eine neue Themenreihe: "Die Hool-Banden der 80er und 90er"! Und den Anfang machen die Sturmtruppen ´83, MG-City. Claudio und Micha standen Myke und mir Rede und Antwort, berichten über die Anfänge der MG-Hooligans und über die größten Erlebnisse rund um den Bökelberg. In insgesamt drei Teilen hören wir von Touren nach Rotterdam oder Schalke, wieviele Elfmeter gab es im Pokalhalbfinale ´92 wirklich (auf´s Tor und auf´s Kinn...) und was passierte in den schummrigen Gängen der alten Kölner Sporthalle. Die Teile 2 und 3 werden in der kommenden Woche erscheinen. Gute Unterhaltung!

Jetzt in der App abspielen

Zeitlupe: Real Madrid-Bayer Leverkusen (Champions League-Finale 2002)

24.05.2020 01:42:48

Das Wundertor von Zinedine Zidane, die Paraden von Iker Casillas und eine aufopferungsvolle, drückende Leverkusener Mannschaft: so ist die landläufige Erinnerung an das Champions League-Finale 2002. War auch bei uns so. So viel sei verraten: nach dem Abgleich der Erinnerung sah die Realität rückblickend für uns dann doch etwas anders aus, auch wenn der auf der Bank rauchende Klaus Toppmöller immer noch sensationell ist.  In unserem Format "Zeitlupe" schauen wir uns ein bedeutendes Spiel aus der Vergangenheit noch einmal genauer an: Was wäre, wenn-Momente, heimliche Matchwinner und ein Vergleich zu heute.

Jetzt in der App abspielen

Folge 42: Abstiegsdrama 1999 - Radio „Gaga" (Gäste: Günther Koch und Marcus Fahn)

23.05.2020 01:09:10

"Tooor für Rostock!... Tooor in Nürnberg, ich pack das nicht, ich halte das nicht mehr aus…Vorsicht, spielende Kinder auf der Autobahn….Fjörtoft ist im Strafraum, 5:1, damit ist Nürnberg wieder in der 2. Liga... Hallo hier ist Nürnberg, wir melden uns vom Abgrund". Die Hörfunk-Konferenz am 29. Mai, legendärer Soundtrack zum nervenaufreibendsten 34. Spieltag der Bundesliga-Geschichte. Nachholspiel kehrt mit Reporter-Legende Günther Koch zurück an den Abgrund und erfährt von Morningshow-Moderator Marcus Fahn, wie sich ein Albtraum nach dem Aufwachen anfühlt.

Jetzt in der App abspielen

Fußball-Autor Jörg Heinisch

21.05.2020 00:55:49

Diesmal spreche ich mit Jörg Heinisch, der seit 1994 im Team des Frankfurter Fanzines "Fan geht vor " ist und außerdem dieses Jahr sein 20. Fußball-Buch veröffentlicht! Bekannt ist vielen sicher Abenteuer Groundhopping, außerdem hat er zahlreiche Bücher zur Geschichte und zu den Fans von Eintracht Frankfurt geschrieben. Neben seiner Fan- und Autoren-Karriere sprechen wir unter anderem über die Anfänge der Ultras Frankfurt. Seine Bücher "Mehr als nur der 12. Mann", "Geschichte erleben" sowie die besten Geschichten aus Abenteuer Groundhopping I-III könnt Ihr als Hörbücher in unserer App hören. Viel Spaß bei dem Podcast!

Jetzt in der App abspielen

Folge 01 - Hamburger Fußball im Nationalsozialismus

20.05.2020 00:44:02

„Hamburger Fußball im Nationalsozialismus. Einblicke in eine jahrzehntelang verklärte Geschichte.“ ist der Titel einer Wanderausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme, die zum ersten Mal 2016 im Hamburger Rathaus gezeigt wurde. Wir sprechen mit Paula, die an der Erarbeitung der Ausstellung beteiligt war, über diese Geschichte. Welche Rolle spielte der Fußball im Nationalsozialismus? Wer konnte damals überhaupt Fußball spielen? Was lässt sich über den HSV zu dieser Zeit sagen? Wir wünschen viel Spaß beim Hören, und empfehlen euch einen Besuch der KZ-Gedenkstätte Neuengamme: https://www.kz-gedenkstaette-neuengamme.de/ Kleine Berichtigung: Das erste Endspiel um die deutsche Fußballmeisterschaft fand 1903 nicht in Hamburg statt, sondern im benachbarten Altona, das zur der Zeit noch eigenständig war. Kleine Berichtigung Teil II zu den Olympischen Spielen 1936, bei denen keine jüdischen Sportler*innen für Deutschland antreten durften: Der Vollständigkeit halber seien Helene Mayer und Rudi Ball als Olympionik*innen erwähnt. Diese wurden von den Nazis nach den Nürnberger Rassegesetzen als sogenannte "Halbjuden" eingestuft. Sie wohnten Mitte der 1930er Jahre nicht mehr in Deutschland, kamen für die Olympischen Spiele zurück, wurden allerdings vom Großteil der jüdischen Gemeinschaft nicht als ihre jüdischen Vertreter*innen wahrgenommen. Mehr zum Thema z.B. bei Henry Wahlig (2015): Sport im Abseits: Die Geschichte der jüdischen Sportbewegung im nationalsozialistischen Deutschland.

Jetzt in der App abspielen

Fanszenen Portugal (von Fußball, Reisen, Fankultur)

19.05.2020 00:23:37

Heute stelle ich Euch den Podcast "Fußball, Reisen, Fankultur" vor. Christian von Groundhopping Siegerland spricht mit Andreas von Frankenhopping über die portugiesischen Fan- und Ultraszenen, u.a. vom FC Porto, Sporting CP, SL Benfica, Vitoria FC, Boavista, Sporting BRaga, Academica de Coimbra und SC Farense. Weitere Folgen von "Fußball, Reisen, Fankultur" gibt es in unserer App.

Jetzt in der App abspielen

Folge 0 - "Wer sind wir?"

18.05.2020 00:24:51

In Folge 0 stellen wir nicht nur uns und die Idee hinter dem Podcast vor, sondern geben auch einen ersten Einblick in die Arbeit des Netzwerks. Als Gästin steht dankenswerterweise Annabell – Netz E-Mitstreiterin der ersten Stunde – Rede und Antwort. .

Jetzt in der App abspielen

Freiheit für Maciek

18.05.2020 00:16:52

40 Monate - so lange verbrachte Maciek Dobrowolski hinter Gittern. Ohne richterliches Urteil sondern lediglich aufgrund von Vorwürfen basierend einzig und allein auf Aussagen eines Kronzeugen. Dieses Buch erzählt die Geschichte eines Menschen, den das Leben in eine extreme Situation beförderte, die er jedoch stets mit Würde ertrug. Es ist auch eine Geschichte über die Freundschaft und darüber, dass es auf dieser Welt immer jemanden gibt, auf den man zählen kann. Maciek konnte auf seine Freunde zählen. So begann die überregionale Aktion „#uwolnicMacka“. Zehntausende Menschen riefen mit gemeinsamer Stimme, um ihren Widerstand gegen dieses offensichtliche Unrecht kundzutun. Dieses Buch bietet einen Einblick hinter die Kulissen der Initiative. Wir veröffentlichen hier das erste Kapitel. Die Beschreibung stammt von Blickfang Ultra - vielen Dank!

Jetzt in der App abspielen

Über den modernen Fußball / Sterben die Ultras aus? / Fällt 50+1?

17.05.2020 01:24:28

Mario Leo ist Social-Media-Experte und hat im Vorfeld des Ronaldo-Wechsels für Juventus die Auswirkungen auf die Social-Media-Kanäle der Alten Dame kalkuliert. Seine Empfehlung: "Kaufen Sie Ronaldo!" Kürzlich ist im Verlag die Werkstatt sein gleichnamiges Buch erschienen. Wir - Mario, Leser Philipp und ich - haben es als Ausgangspunkt genommen, um über den modernen Fußball zu sprechen: Digitalisierung, Globalisierung, Europa-Liga, das Ende der Ultras, die 50+1-Regel. Teilweise unschöne Themen, aber ein schönes Gespräch. Das Buch findet Ihr hier: https://www.werkstatt-verlag.de/isbn/9783730704936

Jetzt in der App abspielen

Episode 73 - Quo Vadis, die Zwote.

17.05.2020 00:32:37

Roger und ich analysieren weiter das Verhalten des größten Sportverbandes der Welt. Es tauchen immer neue Fragen und Ungereimtheiten auf. Aber wir haben auch ein paar Ideen und Anregungen. Evtl möchte jemand eine Petizion starten, um zumindest das DFB-Pokalfinale soweit zu verschieben, dass auch Fans dabei sein dürfen. Wäre das wirklich so unrealistisch??? Und überhaupt: Die Manipulationsmöglichkeiten bei den aktuellen \"Geister-Corona-Spielen\" sind wirklich vielfältig! Wir sind wirklich gespannt, ob das alles so läuft wie die hohen Herren sich das vorstellen...

Jetzt in der App abspielen

Episode 72 - Quo vadis, DFB? Die Antithese

16.05.2020 00:38:00

Roger ist seit kindesbeinen glühender Fußballfan. Warum geht er seit Jahren NICHT mehr ins Stadion? Wir beide arbeiten uns mal argumentativ zunächst durch die Basic-Scheiße, die der Fußballverband in enger Zusammenarbeit mit den Proficlubs aufgeschichtet hat. Unser Blick schweift durch eine breitgestreute Fehlentwicklung, gesteuert von der "legalen Mafia" in FfM. Warum wir beide auch in Wuhan kicken würden und was die Riesterrente mit Schalke zu tun hat, erfahrt ihr hier im ersten Teilunseres Gesprächs. Im Teil 2 - der am morgigen Sonntag erscheint - verramscht der DFB sein Premiumprodukt und wir klären auf, wie unser Verein bei allen Geisterspiele nach strengen DFB-Regularien je drei Punkte bekommen wird!!! Und wenn sich jemand findet, der eine Petition gegen ein Geister-Pokalfinale starten würde, hätte er unsere volle Unterstützung!!! PS: In Kürze starte ich die Serie "Die Hool-Banden der 80er und 90er Jahre". Gemeinsam mit Myke intensivieren wir die Interviews in ganz Deutschland mit den Jungs, die damals ganz vorne standen. Quasi als Erweiterung/Fortsetzung der Podcast´mit München, Solingen, Düsseldorf, Köln etc. aus den letzten Monaten

Jetzt in der App abspielen

Folge 41: CL-Finale 2005 - Das Wunder von Istanbul (feat. Jamie Carragher und Martin Tyler)

16.05.2020 01:30:40

Keiner fasst den Pokal an! Das spektakulärste Finale der Champions-League-Geschichte wurde tatsächlich aufgrund eines Aberglaubens entschieden. Oder war es der Hamann mit seiner "Weißbier-Ruhe"? Mancher glaubt, der Fußballgott persönlich habe die Hüften von „Dancing Dudek“ bewegt! Am 25. Mai 2005 waren auf jeden Fall höhere Mächte im Spiel, als Liverpool gegen Milan zur Pause mit 0:3 zurücklag und noch das Unmögliche schaffte. Reds-Legende Jamie Carragher nimmt uns mit in die Kabine und erklärt das Wunder, das unser Freund Martin Tyler damals wohl als einziger früh kommen sah.

Jetzt in der App abspielen

#101 - Europlan - Groundhopping

14.05.2020 00:39:28

Ehre, wem Ehre gebühret! Heute sind David und Miffi von Europlan zu Gast. David ist nicht zuletzt auch für seine Seite HombruchHopping bekannt. Europlan war früher das Mitteilungsheft der Vereinigung der Groundhopper Deutschlands (VdgD) und ist heute DIE Webseite für Groundhopper, die sich über Stadien und Plätze auf der ganzen Welt informieren möchte. Wir blicken hinter die Kulissen. Vielen Dank für Euer Engagement!

Jetzt in der App abspielen

HRF 075 | das erste Mal ne Perfect Season gehabt

13.05.2020 02:25:42

In Ausgabe 75 unterhalte ich mich mit Stefan Seitz über die SpVgg Unterhaching. Stefan betreibt das Blog ueberhaching.de und erforscht die Geschichte der Rot-Blauen. Er selbst ist seit vielen Jahren Fan, hat sogar schon eine Perfect Season hingelegt und erzählt was ihn an dem Verein so begeistert. Dank seiner Recherchearbeiten können wir wirklich in die Tiefe gehen. Er gibt Einblicke in die Entwicklung des Dorfes zur heutigen Gemeinde. Zu den Anfängen des Fussballsports in Unterhaching und wie er sich sukzessive entwickelt hat. Wie es zur Bobabteilung kam und damit zum Bob im Vereinswappen. Aber auch wie schwierig Quellenlagen sein können. Wie kompliziert es ist in die Historie eines "Dorf" Vereins einzutauchen, wenn Archive oder Zeitungen im Grunde kaum existent sind.

Jetzt in der App abspielen

Episode 71 - Der Feind, der Letzte (Teil 3)

13.05.2020 00:37:13

Thommy und ich philosophieren weiter über das "Kölsche Hätz", Alaaf in LEV, über "3 cm am Tod vorbei" und die glückliche Fügung mit einem Schönheitschirurgen. Wir klären nochmal Details zur Operation "Jahnwiesen-Wüstensturm", sprechen über "versuchte Tötung" und "geliehenen Mut". Es bleibt spannend...

Jetzt in der App abspielen

#100 - BVB-Anekdoten - Borussia Dortmund

12.05.2020 00:33:34

Folge 100! In dieser kann es nur um BVB-Anekdoten gehen. Aber nicht (nur) von mir, sondern Anekdoten, die Dortmunder Kollegen eingereicht haben. Unter anderem geht es um den BVB in den 60ern, in den 70ern, Erbse Erdmann und den BVB-Walzer, das UEFA-Pokal-Spiel gegen AS Rom 1993 und eine falsch herum aufgehängte Fahne 2003. In unserer App gibt es nun auch eine Playlist für BVB-Anekdoten. Ihr könnt uns selbst einfach welcher per WhatsApp an 01514 622 24 68 oder per E-Mail an [email protected] schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

Episode 70 - Der Feind, Teil 2

10.05.2020 00:34:44

Thommy berichtet uns weiter aus seinem Hooligan-Leben: Gemeinsam mit Darmstadt bei Länderspielen im Abseits, später auf dem Acker. Auch seine Meinung zu Fahnenklau und Ultras gibt er uns gerne zum Besten. Gegen wen mussten die Kölner richtig laufen gehen? Und was für ein Glück für ihn, das bei seinem "Stamm-Richter" ein Angeklagter aus dem Fenster springt!!! :-) Hier hört ihr den zweiten von drei Teilen!

Jetzt in der App abspielen

Folge 40: "Ricken…Lupfen jetzt!" (Gäste: Marcel Reif und Micky Beisenherz)

09.05.2020 01:22:41

Champions-League-Finale 1997 - der eine hat den Geniestreich herbeigeschrien, der andere bejubelte das Dortmunder Jahrhunderttor in seiner Kellerwohnung in Castrop-Rauxel. Kommentatoren-Legende Marcel Reif und Podcast-Workaholic Micky Beisenherz sind in Plauderlaune. Nachholspiel dirigiert das Sprüchefeuerwerk, lässt Matthias Sammer auf dem Borsigplatz Kant rezitieren, "Fußballgott" Jürgen Kohler wenig Cola trinken und hat plötzlich "Mr. X" in der Leitung.

Jetzt in der App abspielen

#99 - Der Prof - Groundhopping

08.05.2020 01:37:32

Ich plauderte ein wenig mit dem Prof. Über seine HSV-Fankarriere ebenso wie über Groundhopping-Erlebnisse, gute und weniger gute. Hört mal rein.

Jetzt in der App abspielen

Episode 69 - Der Feind in meinem Bett äh Podcast

08.05.2020 00:39:06

Für manche ist Hooliganismus wie Religion, Thommy ist einer von ihnen. Als Kölner Hool in den 90ern hat er heftige Schlachten erlebt. Das wir beide als ehemalige Erzfeinde gut miteinander auskommen, ist sicher unserem (weisen) Alter geschuldet... ;-) Nee, im ernst: Er berichtet uns aus Turin, wo es gegen England ging. Dann Messerangriffe von Atalanta-Jungs, Fahrten zu Nottingham Forest, extreme Ausschreitungen auf Schalke und auch gegen Leverkusen auf der Jahnwiese. Und das ist nur der erste Teil unseres sehr ausführlichen Interviews!!!

Jetzt in der App abspielen

#98 - Orhan / Kaffeekränzchen mit Schuss

07.05.2020 00:14:16

Einer meiner Lieblingspodcasts: Winkos Kaffeekränzchen mit Schuss. Emotionen, Fangeschichte von Werder Bremen, Ultras, kein Blatt vor dem Mund... einfach top. Hört Euch mal die ganzen Folgen in unserer App ein. Meine favorisierte Folge, aus der auch dieser Outtake stammt: Orhan 1.

Jetzt in der App abspielen

#97 - Die Westkurve - Hamburger SV

06.05.2020 00:08:30

Ein Auszug aus "Kinder der Westkurve" mit einigen amüsanten Anekdoten aus der Anfangszeit der Westkurve. Das gesamte Hörbuch "Kinder der Westkurve" findet Ihr in unserer App.

Jetzt in der App abspielen

#96 - Laut und besessen - 10 Jahre Vorsänger der Ultras Essen

05.05.2020 00:12:50

Im Podcast "Hömma - Fußball im Ruhrgebiet" hat Kollege Snoopy zwei Stunden lang mit Biersa über dessen Fan-Karriere gesprochen. Biersa ist Fan von Rot-Weiss Essen und war zehn Jahre lang Vorsänger der Ultras Essen.

Jetzt in der App abspielen

#95 - "Ich war '83 in Athen..." - Hamburger SV / Atlas Delmenhorst

04.05.2020 01:01:46

Mit Peter Kupka. Wieder einer dieser Podcasts, auf die ich mich schon sehr gefreut habe. Unter anderem ging es im Gespräch mit Peter um die HSV-Fanszene in den 80ern, Athen 1983, aber auch den Tod von Adrian Maleika. Im zweiten Teil des Gesprächs geht es dann vor allem um Atlas Delmenhorst und seine Vorgängervereine, bei denen Peter auch schon seit Ewigkeiten dabei ist. Wer noch mehr über die HSV-Fanszene in u.a. den 80ern hören möchte, kann sich in unserer App das legendäre Buch "Kinder der Westkurve" anhören. Viel Spaß bei diesem Podcast!

Jetzt in der App abspielen

Episode 68 - Wie Brüder! Fortuna & Union

03.05.2020 00:48:26

Mit den Banden von Solingen und Düsseldorf hatte ich bereits vor einigen Monaten gute Gespräche, nun haben wir uns gemeinsam getroffen. Es gibt viele gemeinsame Erlebnisse, die uns Plu und Micha hier zum Besten geben: Touren nach Oberhausen oder Braunschweig, Ärger als dritte Kraft im abendlichen Bochum, die Freundschaft mit Kassel oder die Krawalle an Vatertag 1999... Von der Düsseldorfer Altatsadt und Spielen gegen Ajax mal ganz zu schweigen. Und wenn dann Jupp Tenhagen am Hünting fast eine fliegende Mülltonne abbekommt, kann man erahnen, wie es in den 90ern abging.

Jetzt in der App abspielen

Folge 39: Schalke 04 – Meister der Herzen (Gäste: Rollo Fuhrmann und Dirk große Schlarmann)

02.05.2020 01:14:39

„Weiter, immer weiter“ – wenn im Mai 2001 der mit Adrenalin vollgepumpte Oliver Kahn den Freistoß in Hamburg geschossen hätte, wäre der Ball heute noch unterwegs und Schalke 04 im Fußballhimmel. Doch es kam anders(son) und Königsblau purzelte nach einem vierminütigen Traum wieder von der rosaroten Wolke. "Meistermacher" Rollo Fuhrmann hatte sich verplappert und Sky-Reporter Dirk große Schlarmann eine Beerdigung unter Feuerwerk erlebt. Nachholspiel mit zwei Perspektiven von zwei großartigen Geschichtenerzählern.

Jetzt in der App abspielen

Champions League-Saison 2000/2001, Neues von Zoltan Sebescen

01.05.2020 01:25:07

Wir sprechen zu Beginn über lebenslange Lokalkicker, Michael Jordan und Zoltan Sebescen (was macht er wohl heute?). Im Schwerpunkt tauchen wir in die Champions League-Saison 2000/2001 ein: Freut euch auf sagenhafte Perlen der internationalen Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

Episode 67 - On the Way to Wembley!

30.04.2020 00:42:32

Zehntausende Deutsche feieren Berti Vogts!!! Wer hätte das für möglich gehalten? Aber im Sommer ´96 war es soweit, der deutsche Titelgewinn in London machte es möglich! Zuvor unterhalte ich mich mit Myke noch über seine Fußball-Karriere, etliche Touren nach Lüttich, Offenbach, 1860, unterwegs mit Dresden, Tottenham oder Stuttgart. Es war eine erlebnisreiche Zeit... Und was in und um meine damalige Kneipe "Wattwurm" so passierte, müssen wir auch eines Tages nochmal aufklären...

Jetzt in der App abspielen

HRF 074 | Liabschaft aus Heanois

29.04.2020 01:53:05

In Folge 74 unterhalte ich mich mit Christian Bunke, Autor der Fußballfibel zum Wiener-Sport-Club über das Umfeld des Vereins. Wir beginnen da, wo der Spieltag für den Sport-Club Fan in aller Regel endet, im Flag. Eine Pinte von den Fans betrieben, die so wohl auch einmalig in einem Stadion sein dürfte. Danach gibt Christian einen Einblick in seinen Bezirk. Wofür steht Hernals, was macht den Stadtteil aus und wie ist der Bezug der Einwohner zu ihrem lokalen Verein. Wer ist eigentlich der Sport-Club? Nach dem die Frage beantwortet wird, geht es auf die Ränge. Wer sind die Freund_Innen der Friedhofstribüne, was ist die Anhängervereinigung? Woher kommt das antifaschistische Engagement der Anhänger_Innen? Nachdem wir die Ränge besucht haben, gibt es noch ein ausführliches Kapitel zum WSC und WSK. Wie kam es zur Gründung, wie zur Fusion und was haben schon wieder die Anhänger_Innen damit zu tun? Und wie sich das am Ende eines Besuches am Sportplatz-Club gehört nimmt man noch ein Fanzine mit Heim. So erzählt Christian von der Wiederbelebung des Schwarz auf Weiss.

Jetzt in der App abspielen

#94 - 27.04.2002: Der wilde, wilde Westen zeigt heut' in Hamburg, was er kann

27.04.2020 00:04:08

2001/02, 33. Spieltag: Hamburger SV - BVB 3:4

Jetzt in der App abspielen

3.8 - "Ich bin von Geburt an HSVer."

27.04.2020 00:29:12

Walter Koninski hat seit dem Zweiten Weltkrieg alle Endspiele des HSV live im Stadion gesehen. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.7 - Wilder Streik für ein Europapokalspiel

27.04.2020 00:02:40

Arbeitsniederlegung und Randale auf der Kieler Howaldtswerft. 1960/61: HSV - Burnley. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.6 - "Wir fahren zum Endspiel des HSV. Zieh' bitte einen Anzug an und binde eine Krawatte um." - Teil 2

27.04.2020 00:18:58

Nach dem Meistertitel 1960. Europapokal und weitere Endrundenspiele. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.5 - "Wir fahren zum Endspiel des HSV. Zieh' bitte einen Anzug an und binde eine Krawatte um." - Teil 1

27.04.2020 00:25:21

Elf Hamburger Spieler holen 1960 nach 32 Jahren den Meistertitel. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.4 - Ein Leben für den HSV

27.04.2020 00:21:00

Oscar Aigner ist seit 1930 HSV-Mitglied. Und war u.a. 1941 beim Auswärtsspiel in Königsberg. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

#93 - Der Captain - Groundhopping

26.04.2020 00:55:58

Der Captain ist einer der Hauptdarsteller im Kultbuch "Abenteuer Groundhopping". Bekannt ist er auch für sein Fanzine "Captain's Dinner". Im Podcast sprechen wir über die Fanzine-Kultur in den späten 80er-Jahren, seinen Verein SG Wattenscheid 09 (und deren legendäre Hymne) in den 80er und 90ern. Und natürlich über Groundhopping vor allem in den 90ern: Das erste Mal San Siro, die Vereinigung der Groundhopper Deutschlands, und ja, die Groundhopping-Reportage des DSF wird auch kurz erwähnt. ;-) Wenn Euch das Gespräch gefällt, hört in unserer App auch mal rein in "Captain's Dinner", wo der Captain ein wenig aus seinen alten Heften und von anderen Storys plaudert. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

AT#9 - Zwischen Krankenhaus und Knast

26.04.2020 00:21:57

Es ging wild her beim Fußball Anfang der 90er, vor allem, weil ja nun auch noch der Osten offen war! Sprich: Der wilde Westen fällt im wilden Osten ein ;-) Nee im Ernst, durch unsere Kontakte zum BFC Dynamo durften wir auch in der Post-DDR-Zeit so einiges erleben. Ins Krankenhaus kam ich allerdings nach einem Spiel im hohen Norden... und hinter Gitter dann im Ausland, aber hört es euch einfach an!

Jetzt in der App abspielen

#92 - FC Augsburg - Borussia Dortmund (18.01.2020)

25.04.2020 00:34:16

Als wir noch im Gästeblock standen und sangen...

Jetzt in der App abspielen

Folge 38: "...und am Ende gewinnt immer Deutschland" (feat. Martin Tyler)

25.04.2020 01:33:28

Bloody Germans, oder wie Franz Beckenbauer zu sagen pflegt: „We call it a Klassiker.“ Deutschland vs. England, ziemlich beste Feinde. Am 29. April 1972 war der Beziehungsstatus mehr als kompliziert, als die vielleicht beste deutsche Auswahl aller Zeiten erstmals auf der Insel gewann - und auf einmal waren die Three Lions kleine, zahme Kätzchen. Nachholspiel sucht nach all den verschossenen Elfmetern und erstellt mit der englischen Kommentatoren-Legende Martin Tyler ein Best Of. Seeler, Waddle, Möller, Hamann, Owen, Lampard, alle sind dabei. Football's coming home, Leute!

Jetzt in der App abspielen

#91 - Die Grotenburg in Krefeld

24.04.2020 00:06:06

Ein traditionsreiches Stadion, über das wir drüben bei Zwei Stimmen, drei Grounds ausführlich gesprochen haben. Hier die Kurzform von Stefan vom Kleinsten Fanclub der Welt, der schon seit über 30 Jahren zu Bayer Uerdingen bzw. zum KFC Uerdingen geht. Hört gerne auch in die ausführliche Folge bei Zwei Stimmen, drei Grounds rein, um die Anekdoten vom Eröffnungsspiel gegen den Deutschen Fußball-Club Prag, den Spielen gegen Atletico und Barcelona und und und zu hören.

Jetzt in der App abspielen

AT#8 - Auf Intensivsaison

23.04.2020 00:21:51

Für mich war Ende der 80er, Anfang der 90er die heißeste und extremste Zeit. Unglaublich viele Spiele und heftige Ereignisse in kurzer Taktzahl. In dieser "Intensiv-Folge" versuche ich euch das Feeling der damaligen Zeit ein wenig näher zu bringen. Erinnerungen an Begegnungen in Rotterdam, Lüttich, Offenbach, Stuttgart etc. etc. Aber auch einen Gedanken-Schwenk in die aktuelle Zeit mit den Corona-Geister-Ideen der DFL kann ich mit nicht verkneifen.. hört selber.

Jetzt in der App abspielen

#90 - Oh RWE! - Pokalfinale 1994 mit Frank Kurth

23.04.2020 00:36:41

In der letzten Folge der Reihe "Oh RWE!" habe ich mit Frank Kurth gesprochen - dem Torwart des legendären Pokalfinals 1994. Natürlich ging es um das Pokalfinale von Rot-Weiss Essen, um Fans und Fußballkultur von RWE, Franks Karriere und wie es zu seiner Zeit als Fußballprofi war - und Mario Basler als Mitspieler zu haben. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

3.3 - Die unendliche Geschichte

22.04.2020 00:20:45

Das "ewige" Endspiel um die Deutsche Meisterschaft 1922. (Hamburger SV - 1. FC Nürnberg; Fußballgeschichte) Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.2 - Farbenlied des H.F.C - Blau und Weiß

22.04.2020 00:01:25

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.1 - Fußballpioniere gegen alle Widerstände

22.04.2020 00:24:42

Das Bürgertum entdeckt die "Fußlümmelei" für sich. I Über die Entwicklung des Fußballs in Deutschland und des HSV vom Ende des 19. Jahrhunderts bis Ende der 1920er-Jahre. Fußballgeschichte. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3. Gründerväter und Pioniergeist - Der HSV und seine Mitglieder von der Frühzeit bis zur Bundesliga

21.04.2020 00:06:20

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

#89 - Fanzine-Vorstellung: Groundhopping made in LEV

21.04.2020 00:06:01

Da sich bei mir massenhaft Themen und Aufnahmen ansammeln, testen wir nun vermehrt die Ausspielung kurzer Podcasts. Den Anfang macht eine Fanzine-Vorstellung: Groundhopping made in LEV

Jetzt in der App abspielen

#88 - Thomas Tuchel

19.04.2020 01:07:42

Heute mal ein etwas anderes Thema, nämlich: Thomas Tuchel! FAZ-Journalist Daniel Meuren hat in diesen Tagen ein Buch über den ehemaligen Trainer von Mainz 05 und Borussia Dortmund sowie heutigen Coach von Paris St. German im Werkstatt Verlag veröffentlicht. Mit Daniel spreche ich über sein Buch und Thomas Tuchel. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Folge 37: Hillsborough – Justice for the 96 (Gäste: Raphael Honigstein und Ole Zeisler)

18.04.2020 01:31:45

In den Straßen von Liverpool ist es jedes Jahr am 15. April für einen Moment ganz ruhig. 1989 sind 96 Menschen bei einem Pokalspiel des FC Liverpool gestorben – weil die Polizei versagte. Die Schuldfrage wurde offiziell aber erst 27 Jahre später geklärt. Endlich Gerechtigkeit für die Opfer und ihre Angehörigen. NDR-Filmemacher Ole Zeisler hat die Aufarbeitung der Ereignisse begleitet und erklärt uns, warum sie immer noch nicht abgeschlossen ist. Außerdem sprechen wir mit Journalist und England-Experte Raphael Honigstein über die damalige Rolle der Medien sowie den heutigen FC Liverpool zwischen Trauerkultur und Champions-League-Sieg.

Jetzt in der App abspielen

#87 - Zeitspiel - 1920: Als der Fußball Volkssport wurde

16.04.2020 00:56:01

Die neue Zeitspiel-Ausgabe ist da! Und zwar geht es dieses Mal um das Jahr 1920, in dem der Fußball Volkssport wurde. Das Heft und auch unser Gespräch dazu mit Mit-Herausgeber Hardy Grüne beinhaltet wohl alles, was den Fußball im Positiven wie im Negativen ausmacht: Fans, Stadien, Faszination, Gewalt, Politik, Business, DFB, internationale Verbindungen. Viel Spaß beim Hören! Das Heft gibt es auf www.zeitspiel-magazin.de.

Jetzt in der App abspielen

HRF 073 | Die Geschichte des SK Bar Kochba Leipzig

16.04.2020 01:15:12

Ich freue mich sehr das es in Ausgabe 73 ein Thema gibt, was man sonst selten finden kann. Traurig aber wahr, bis heute ist die Geschichte zahlreicher jüdischer Vereine in Deutschland mehr oder weniger vergessen. Das war auch in Leipzig nicht anders. Bis 2011 Dr.Gerlinde Rohr die Geschichte des SK Bar Kochba für das Stadtjahrbuch zusammentrug. Seitdem hat sich einiges getan. Tüpfelhausen e.V. - das Familienportal erinnert seit einigen Jahren mit einem Gedenkturnier an den SK Bar Kochba. Yuval Rubovitch mein heutiger Gast erzählt ausführlich über das jüdische Leben vor der NS-Zeit. Er gibt Einblicke in das Leben der jüdischen Gemeinde Lepzig und erzählt von seiner Spurensuche in Sachen SK Bar Kochba.

Jetzt in der App abspielen

Hall of Fame des deutschen Fußballs, Unkreative Bundesliga

15.04.2020 01:45:44

Seit einem Jahr gibt es die Hall of Fame des deutschen Fußballs im deutschen Fußballmuseum in Dortmund. Im Schwerpunkt besprechen wir, wie gut das Konzept ist und ob das Ganze nicht ein langweiliger Abklatsch aus den USA ist. Außerdem geht es um Rostock-Fans am anderen Ende von Deutschland und wir machen Vorschläge, wie die Bundesliga kreativer mit der Corona-Pause umgehen könnte.

Jetzt in der App abspielen

Episode 63 - Ein perfektes Wochenende!

13.04.2020 00:44:05

April 2013, Daniel groundhoppt in Tschechien und der Slowakei. Wie viele glückliche Begegnungen, Zufälle und geile Fußballerlebnisse man innerhalb von 3,5 Tagen mitnehmen kann, erzählt er uns hier. "Das Perfekte Wochenende" - der Beginn einer Serie? Warum nicht! Wenn ihr ein geiles WE in Stadien und drumherum erlebt habt, lasst es mich wissen. Evtl. machen wir einen Podcast draus!

Jetzt in der App abspielen

AT#7 - Der Titelsammler aus LEV

12.04.2020 00:11:29

Ich bin wirklich erfolgsverwöhnt, was zumindest die ersten 17 Jahre meiner Fankarriere angeht! Ihr glaubt mir nicht?? dann solltet ihr euch meinen Podcast reinziehen, ich kann es erklären. :-)

Jetzt in der App abspielen

Episode 62 - Der Rekordfahrer!

11.04.2020 00:44:39

Toni geht seit 1973 zum Fußball. Und von Beginn an nimmt er (fast) alles mit. Speziell international war er mit Bayer bei nahezu allen Spielen, unfassbar. Uns ist niemand bekannt, der von Bayer mehr Auswärtsspiele gesehen hat. Was er bei seinen zahllosen Touren - die er gerne auch für andere mit-organisiert - so erlebt und welche skurilen Umwege er in Kauf nimmt, erzählt er uns hier. Und auch, wie er Liga-Spiele unserer Ersten auf Asche geschaut hat... PS: Die Nummerierung ("62") habe ich anhand aller von mir erschienenen Titel erstellt, alsi incl. meiner eigenen Fan-Story (AT#1 etc) - to be continued

Jetzt in der App abspielen

Folge 36: Andreas Möller – und die Schwalbe des Jahrhunderts (Gast: Alex Feuerherdt)

11.04.2020 01:23:21

Ihre Füße sind winzig, mehr geeignet zum Greifen, weniger zum Gehen – deshalb fliegen sie auch so gerne durch den Strafraum und greifen Elfmeter ab. Schwalben sind eine artenreiche Familie, dachte sich ein Trickser am 13. April 1995 und erfand die sogenannte „Schutzschwalbe“.  Im Lexikon stand neben Borussia Dortmund nun auch Deutscher Meister.  Unter Fallhöhe lässt sich bis heute Andreas Möller nachschlagen. Wir diskutieren mehr als im Strafraum, Schiri-Experte Alex Feuerherdt von Collinas Erben verwandelt Nachholspiel unterhaltsam zum VAR-Keller – und  lässt in dieser Folge zum Glück ordentlich nachspielen.

Jetzt in der App abspielen

AT#6 - Der Übergang

10.04.2020 00:08:09

Als Kind in zivil im Stadion gestartet, später mit Trikot und Schal, dann die Kutte und dann? Meinen Werdegang bzw Übergang innerhalb der Fanszene und die persönliche Entwicklung erfahrt ihr hier...

Jetzt in der App abspielen

Kinder der Westkurve

09.04.2020 00:01:27

Die Geschichte der HSV-Fans

Jetzt in der App abspielen

#86 - Annette, Albert und die alte Borussia - Borussia Dortmund

09.04.2020 00:44:21

Annette und Albert sind sehr treue BVB-Fans und seit Jahrzehnten mit Borussia unterwegs. Albert war als Kind schon bei der der allerersten BVB-Meisterfeier 1956 dabei und spielte danach in der Jugend bei Borussia. Als die Konformation des Sohns verschoben wurde, weil der BVB spielt, guckte der Pastor ziemlich doof. Und als der BVB 1987 mal wieder in den UEFA-Pokal einzog und quasi parallel die Tochter geboren wurde, dachten einige Freunde in der Verwirrung sogar, dass Annette und Albert ihre Tochter "UEFA" genannt hätten. Viel zu erzählen also... Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 072 | "Die Jungs aus den Fanzines waren wie Popstars für uns"

08.04.2020 02:34:54

Im Ausgabe 72 ist Tim zu Gast. Er hat sein Leben zu einem ganz großen Teil dem Fussball vermacht. Angefangen als Steppke auf der Bielefelder Alm, erste Eindrücke des italienischen Ultrastyles in Innsbruck. Er hat Fanzines gelesen, wie andere Platten gehört haben. Sein Herz verlor er im Degerloch. Es folgte die bittere Erfahrung Stadionverbot, doch auch damit muss man leben. Fanzines wurden jetzt nicht nur gelesen, sie wurden gemacht. Sie wurden zu einem ständigen Begleiter durch die Zeit. Es folgte der Kampf für das Stuttgarter Fanprojekt und ereignissreiche Jahre mit PAOK Saloniki.

Jetzt in der App abspielen

HRF 071 | Union ist Berlin

06.04.2020 02:02:26

In Folge 71 unterhalte ich mich mit Tim Pritlove über seinen Lieblingsverein Union Berlin. Die Köpenicker sind bekanntlich im vergangenen Sommer in die Bundesliga aufgestiegen. Wie sieht er die Entwicklung der Eisernen? Wie verhält sich das mit dem "Ostverein" 30 Jahre nach der Wiedervereinigung? Wie ist er zur alten Försterei gekommen und was fasziniert ihn mittlerweile regelmäßig Heim und Auswärtsspiele des 1.FC Union zu schauen? Eine Antwort lautet, die Community. Was den Anhang der Rot-Weißen so besonders macht und warum der Verein soviel Wert auf seine Bodenständigkeit und Community legt, erzählt Tim sehr begeisternd in dieser Ausgabe. Ihn selbst habe ich über lange Zeit als Podcaster und Aktivist des CCC wahrgenommen. Von seiner Liebe zum Fussball habe ich das erste mal vor wenigen Jahren im Textilvergehen Podcast gehört.

Jetzt in der App abspielen

AT#5 - mit 17 hat man noch Träume!

05.04.2020 00:08:03

... und manchmal gehen sie auch in Erfüllung! :-) So konnte ich z.B. kurz vor meinem 17. Geburtstag mein erstes Spiel in England besuchen. Auch wenn ich der Heimmannschaft kein Glück gebracht habe. Und wenige Monate später ging es dann mit dem Fanbus nach Wien, Europacup auswärts!! Unbezahlbare Erlebnisse! Passend zum Thema "Auslandsreisen" hier noch eine Ergänzung zum Thema "Einreise nach Brasilien": Es ist nach aktuellen Infos nicht unbedingt Pflicht, eine Gelbfieberimpfung vorzuweisen. Es ist vielmehr empfohlen, die Impfung vorher zu machen. Das wurde mir in Folge meines Podcast zugetragen, danke an dieser Stelle für das Feedback!!!

Jetzt in der App abspielen

#85 - Oh RWE! - Die Fans von Rot-Weiss Essen II

04.04.2020 00:30:29

In der neuen Folge spreche ich mit dem Fanbeauftragten Michael Brandtner über die Fanszene von Rot-Weiss Essen in diesem Jahrtausend. Schließlich haben die Fans von Rot-Weiss einen nicht unerheblichen Anteil daran, dass RWE als Fußballkultur angesehen wird. Unter anderem geht es um die Ultras Essen, an deren Gründung Michael beteiligt war. Viel Spaß beim Hören! Und schaut mal bei Michaels Label "Ruhrverliebt" vorbei.

Jetzt in der App abspielen

AT#4 - Heimliche Affären

04.04.2020 00:07:18

Klar, die große Liebe geht immer vor. Das sollte in der Beziehung wie auch beim Sport so sein! Aber was läuft denn da nebenbei? Beim Fußball darf man sich auch mal anderweitig umschauen, also andere Stadien, andere Vereine, andere Ligen. Das war für mich schon als Jugendlicher in den Achzigern spannend. Und so führte mich meine Fußball-Leidenschaft u.a. nach Solingen, Remscheid und auch in das eigentlich ja ungeliebte Köln... und ein Gruß an den Captain ist auch dabei!

Jetzt in der App abspielen

Zeitlupe: Borussia Dortmund-Juventus Turin (Champions League-Finale 97)

04.04.2020 01:35:23

"Ricken, Lupfen jetzt!" Diesen legendären Satz von Marcel Reif dürfte jeder Fußballfan schon einmal gehört haben. Borussia Dortmund gewann durch dieses Tor das Champions League-Finale 1997 im Stadion des größten Rivalen aus München. Dabei ging der BVB äußerst ersatzgeschwächt in das Spiel und war nicht nur deshalb krasser Außenseiter gegen die Startruppe von Juve um Zidane, Deschamps, del Piero und Vieri. In unserem neuen Format "Zeitlupe" schauen wir uns ein bedeutendes Spiel aus der Vergangenheit noch einmal genauer an: Was wäre, wenn-Momente, heimliche Matchwinner und ein Vergleich zu heute.

Jetzt in der App abspielen

Folge 35: Torfall von Madrid – Mission Improvisation (Gäste: Robby Hunke und Lucas Vogelsang)

04.04.2020 01:04:00

Du sitzt im Stadion, laberst, 76 Minuten lang, nur nicht über Fußball. Marcel Reif und Günther Jauch würden sich wohl heute noch die Bälle zuspielen, wenn man kein Ersatztor gefunden hätte. Dieser vermeintliche Aprilscherz 1998 hatte Champions-League-Format. Augen auf und durch - das Theater beschreiben und gleichzeitig die Hauptrolle spielen. Für die Spontan-Einlage gab es den Bayerischen Fernsehpreis und 22 Jahre später eine eigene Folge bei Nachholspiel. Wir verneigen uns und schwärmen gemeinsam mit "Quarantäne-Kommentator“ Robby Hunke und MML-Formulierungs-Fantast Lucas Vogelsang.

Jetzt in der App abspielen

#84 - Neue Fanzines braucht das Land - Fußballkultur

01.04.2020 00:59:14

Ich schreib's auf jede Wand: Neue Fanzines braucht das Land! Heute stellen sich verschiedene aktuelle Fanzines im Podcast vor. Es geht unter anderem um Borussia Dortmund, Werder Bremen, den Wuppertaler SV und sehr viel Groundhopping. Dabei sind die Kollegen folgender Hefte: Der Kompass, Groundhopper Wuppertal, Captain’s Dinner, Grober Schnitzer, Manni, Dröhnbütel, Diario di Calcio, Vernatsch, Wat weest Du von der Welt, Trespass. Vorab gibt es noch ein paar Worte von Casual Couture. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

AT#3 - Endlich Auswärts!!

01.04.2020 00:05:30

Mit 13 zum ersten Auswärtspiel, ein Erlebnis im alten Rheinstadion. So startete meine "Auswärts-Karriere" ;-) Wie es dann weiterging, also das Verhängnis seinen Lauf nahm, hört ihr hier. U.A. mit "Feuer auf der Alm" und schließlich - nach 2 Jahren - auch der erste Auswärtsieg! Danke Hamburg... Gute Unterhaltung.

Jetzt in der App abspielen

AT#2 - Die ersten Schritte in der Bundesliga

30.03.2020 00:09:04

Wenige Wochen nach meinem ersten Live-Stadion-Erlebnis stieg mein Herzensverein in die Erste Bundesliga auf. Also durfte ich nun auch meine erste Bundesliga-Luft schnuppern. Dass mein Verein dann auch noch die Deutsche Meisterschaft mitentscheiden darf, macht das Ganze nur noch besser. Und nach wenigen Jahren kommt dann auch schon das Fan-Club-Leben dazu...

Jetzt in der App abspielen

#83 - Israelische Borussen - Borussia Dortmund

29.03.2020 00:42:02

Wie ist eigentlich das Fan- oder Fanclub-Leben, wenn der eigene Verein einige tausend Kilometer entfernt ist? Das wollte ich schon länger wissen, bis ich dann kürzlich mit den Israelischen Borussen in Kontakt kam, einem Fanclub von Borussia Dortmund. Auf jeden Fall ist bei denen deutlich mehr los, als ich dachte, und die Aufnahmekriterien sind härter als in vielen anderen Fanclubs. Außerdem sprachen wir am Rande noch über Fußballfans in Israel, u.a. Hapoel Haifa, Maccabi Haifa, Beitar Jerusalem.

Jetzt in der App abspielen

AT#1 - Die Entjungferung

29.03.2020 00:04:54

Das erste mal... im Stadion natürlich. Für mich, wie für viele andere auch, ein einschneidendes und prägendes Erlebnis. Bis heute läßt mich der Fußball nicht los. Parallel zu meinen Podcast-Interviews möchte ich euch in dieser Reihe von meinem "Werdegang" als Fußballfan, von Highlights und Enttäuschungen und allem drum und dran berichten. Viel Spaß beim Lauschen :-)

Jetzt in der App abspielen

Folge 34: Braunschweig – und die geniale Schnapsidee (Gast: Tino Polster)

28.03.2020 01:12:55

Im Fußball ist immer noch tote Hose, also greift Nachholspiel zum Jägermeister. Nur weil Eintracht Braunschweig am 24. März 1973 finanziell etwas schmal auf der Brust war. Der Klügere kippt nach, dachte sich ein Geschäftsmann - und scheuchte mit einem einfachen Trick den Hirsch auf die satte Wiese der Werbung. Trikot-Sponsoring war geboren. Wir sprechen mit Werders ehemaligem Mediendirektor Tino Polster über die Außenwirkung von Trikots und über den legendären "Pink Panther" Tim Wiese.

Jetzt in der App abspielen

HRF 070 | Wenn das Gefühl Rot-Weiss Essen heißt

27.03.2020 02:26:11

Rot-Weiss Essen, der Club bei dem einem sofort Worte wie Mythos, Legende oder Kult in den Kopf schießen. Allesamt sind Überhöhungen und Übertreibungen und doch ist der RWE besonders. Sportlich schon lange auf den hinteren Seiten des Kickers verschwunden, zieht der Verein Woche für Woche Tausende und Abertausende in seinen Bann. Warum ist das so, Was macht diesen Verein so besonders, Worin liegt dieser Reiz RWE? Diese Fragen habe ich Uwe Strootman gestellt. Seit 14 Jahren bloggt er auf "Im Schatten der Tribüne" zum RWE. Er hat das Buch "111Gründe, den RWE zu lieben" geschrieben und geht seit über 35 Jahren an die Hafenstrasse. So ganz können wir die Fragen auch nicht beanworten, aber es liegt wohl an Helmut Rahn, dem Hafenstübchen, dem Ruhrgebiet, an Essens Norden und wahrscheinlich noch dem ein oder anderen mehr.

Jetzt in der App abspielen

Kuriose Anekdoten aus aller Welt und der 38-Sekunden-Bundesligaspieler

27.03.2020 01:08:07

Wir erzählen euch die Geschichte des Fußballers, der wohl am wenigsten Einsatzzeit in der Geschichte der Bundesliga hat: 38 Sekunden. Außerdem stellen wir euch die mit Stars gespickte Truppe der Ü32-Senioren der Spandauer Kickers vor und im Schwerpunkt gibt es kuriose Anekdoten aus der Fußballwelt. Und warum gibt es in Fußballclubs eigentlich kaum Trikotnummern, die nicht mehr vergeben werden?

Jetzt in der App abspielen

55 - Aus einem Land vor unserer Zeit - wie uns der Virus in Uruguay erwischt

26.03.2020 00:33:03

Erst Cordoba, dann Montevideo: Die weiteren Stationen unserer Südamerika-Reise sind echte Highlights, incl Fußball! Aber dann kommt die Corona-Epidemie auch in unsere Urlaubsländer, und der Spaß ist schnell vorbei. Über unsere "Flucht" und auch die letzten "Live-Erlebnisse" in den Stadien berichten wir hier... auf das es eines schönen Tages wieder weitergeht! PS: Die bekannte Anfangs- und Endmusik von der Combo Guano habe ich nun weggelassen

Jetzt in der App abspielen

Zeitlupe: Deutschland-Argentinien (WM-Viertelfinale 2006)

23.03.2020 01:34:23

In unserem neuen Format "Zeitlupe" schauen wir uns ein bedeutendes Spiel aus der Vergangenheit noch einmal genauer an: Was wäre, wenn-Momente, Awards und ein Vergleich zu heute. Das WM-Viertelfinale 2006 zwischen Deutschland und Argentinien bot viele kleine Geschichten, verdichtet in einem Zettel, den Jens Lehmann während des Elfmeterschießens studierte. Doch wer erinnert sich noch an einen verletzten, aber aufopferungsvoll kämpfenden Capitano? An die unnötigste Grätsche in der Karriere von Philipp Lahm, die beinahe das Weiterkommen gekostet hätte? Und warum sitzt Lionel Messi eigentlich 120 Minuten auf der argentinischen Bank?

Jetzt in der App abspielen

Folge 33: Diego Maradona – Genie und Wahnsinn

21.03.2020 01:14:09

Stopfe Dir ein großes Kissen unter das Argentinien-Trikot, setze die schwarze, lockige Perücke auf den Kopf, sei nicht größer als 165 cm – und dann lauf mal durch Neapel. Viel Spaß, Fußballgott! Die Stadt in Süditalien hat ihn nie vergessen: den heiligen Diego, den sündigen Maradona. Er tanzte mit dem Ball wie auch mit der Mafia, er war süchtig nach Ruhm und Kokain. Irgendwann war es zu viel. Der beste Fußballer des Planeten wurde zum einsamsten Menschen der Welt. Nachholspiel entflieht Corona und dribbelt mit dem großen Diego durchs Home Office.

Jetzt in der App abspielen

#82 - Unterwegs mit Carlo Farsang - Groundhopping

20.03.2020 01:04:48

Schon in den 90ern Jahren habe ich als Kind von Carlo Farsang gelesen, der damals als König der Groundhopper bezeichnet wurde. Nun konnten wir einen Podcast aufnehmen. Unter anderen geht es um die WM 1990 in Italien, das letzte Finale im Europapokal der Landesmeister, Italien allgemein, die ersten Spiele im Ostblock nach dem Fall des Eisernen Vorhangs, Südamerika, Afrika... Da ging ein Podcaster-Traum in Erfüllung!

Jetzt in der App abspielen

HRF 069 | Die Geschichte einer alten Dame

19.03.2020 02:05:04

Hertha BSC ist einer der Vereine, der fünf Gesellschaftssysteme erlebt hat. In dessen Stadt eine Mauer für die Teilung sorgte. Ein Eingriff der auch die Geschichte der Berliner Hertha veränderte. Mit Knut Beyer darf ich in dieser Folge einen Gast begrüßen der die Teilung der Stadt selbst noch miterlebt hat. Als Sohn eines Fußballredakteurs kam er schon als kleiner Junge über die Plätze und Stadien West-Berlins. Sein Herz blieb an der Hertha hängen. Aufgewachsen ist er im Stadtteil Wilmersdorf

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball - Folge 213

17.03.2020 00:06:53

Vereine dennoch sauer auf UEFA ... Meine erste Fußballübertragung im WDR Hörfunk als hoffentlich schöne Fußballgeschichte ...

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball - Folge 212

16.03.2020 00:08:31

Erinnerungen an das WM Endspiel 1986! Bei Herz Seele Ball: Täglich eine schöne Fußballgeschichte ...

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball - Folge 211

16.03.2020 00:05:32

Wahrscheinlich! Doofe Ronaldo Fake News ! Gratulation zur 1000. Sendung "Doppelpass" und eine schöne Fußballgeschichte aus dem Jahre 1986!

Jetzt in der App abspielen

Folge 32: Giovanni Trapattoni – die Mutter aller Pressekonferenzen (Gäste: Markus Hörwick und Uli Köhler)

14.03.2020 01:17:19

Am 24. Dezember ist Jesus Christus geboren, am 10. März 1998 die „Flasche leer“. Soeben hatte ein italienischer Wüterich der deutschen Grammatik vier Minuten lang mit der Verbal-Keule auf den Kopf gehauen. Der FC Bayern im Delirium, die Presse glaubte augenreibend im Paradies zu sein. Geschichte war geschrieben! "Was erlauben Strunz?“ Wir spulen zurück und sprechen mit dem damaligen Mediendirektor Markus Hörwick, der direkt neben Trapattoni stand. Die Bayern? Nachholspiel? Keine Sorge, Uli Köhler ist natürlich auch wieder dabei.

Jetzt in der App abspielen

#81 - Oh RWE! - Die Fans von Rot-Weiss Essen I

13.03.2020 00:44:52

Dieser Podcast ist Teil unserer Podcast-Staffel "Oh RWE!". Heute geht es um die Fans von Rot-Weiss Essen, die zweifellos dazu beitragen, dass Rot-Weiss Essen ein Stück Fußballkultur ist. Wir haben mit Lothar Dohr gesprochen, der früher immer den Schreck vom Niederrhein angestimmt hat, und uns ein wenig aus der RWE-Fanszene der 70er, 80er, 90er erzählt hat. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 068 | "Wir halten zusammen"

12.03.2020 00:56:00

In dieser Sonder/Bonus/Extrafolge spreche ich mit Christoph vom 1. Bonner SC Fanclub. Denn ich wollte wissen wie kam es zum Kontakt mit dem Fanclub West von Chemie Leipzig. Wie hat man auf den Brief aus dem sozialistischen Ausland reagiert? Was wusste man vor der ersten Fahrt von der DDR und wie war die erste Reise?

Jetzt in der App abspielen

#80 - Die Geschichte der Dietmar-Hopp-Problematik

10.03.2020 00:38:23

Zur Dietmar-Hopp-Problematik wurde in den letzten Wochen fast alles gesagt, aber nicht von allen. ;-) Im Gespräch mit Stefan von der Fanhilfe Dortmund sowie Thilo vom Fanprojekt Dortmund halten wir die Geschichte der Dietmar-Hopp-Problematik vor allem aus Sicht der Fanszene von Borussia Dortmund fest.

Jetzt in der App abspielen

54 - Hopp-Hopp in Lanus, "Live" aus Buenos Aires

10.03.2020 00:26:54

Wir genießen den Fußball in Argentinien, ursprünglich, wild, immer mit Beschimpfungen und garantiert VAR-Frei! Dennoch schwenken wir auch hier ins deutsche Thema Nr. 1 ab. Aber hört selber...

Jetzt in der App abspielen

Folge 31: Lutz Eigendorf – und das Mysterium hinter der Mauer (Gäste: Axel Kruse und Lucas Vogelsang)

09.03.2020 01:32:36

Er galt als der Beckenbauer der DDR, doch plötzlich war er weg. Lutz Eigendorf hatte sich in den Westen abgesetzt. Der Stasi-Liebling wurde zum Volksverräter. Am 7. März 1983 endet seine mutige Geschichte tragisch. Offiziell ein Autounfall, oder war es die späte Rache eines Regimes? Nachholspiel rollt den Fall gemeinsam mit dem ebenfalls geflüchteten Ex-Profi Axel Kruse sowie dem Autoren und Podcaster Lucas Vogelsang wieder auf.

Jetzt in der App abspielen

#79 - Oh RWE! - Rot-Weiss Essen im Jahr 2020 - mit Marcus Uhlig

06.03.2020 00:44:17

Oh RWE! Rot-Weiss Essen ist unbestritten einer der großen Traditionsvereine des Ruhrgebiets und Teil deutscher Fußballkultur. Auch wenn der RWE im Moment nur in der Regionalliga West spielt, zieht er meistens über 10.000 Zuschauer an und hat eine große Geschichte und Fanszene. In der Podcast-Staffel "Oh RWE" beleuchten mehrere Podcaster die unterschiedlichen Aspekte. Wir fangen an mit einem Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden Marcus Uhlig zur aktuellen Situation von RWE, in den nächsten Folgen geht es dann um die rot-weisse Fanszene seit den 70er-Jahren. Viel Spaß beim Hören! Foto: Markus Endberg

Jetzt in der App abspielen

53 - Das Beben der 60.000 - River im Monumental

05.03.2020 00:21:02

Endlich wieder in Argentinien, und dann am Tag 1 direkt bei River Plate! Wie die Leute hier ihren Verein nach vorne peitschen, unfassbar! Ich hoffe, ihr könnt in diesem Podcast erahnen, wie es abgeht. Z.B. in Minute 14 kann man m.E. die 60.000 Stimmen hören... Am Ende hilft aber nur eins: Selber hinfahren! Wer Rat und Hilfe benötigt, wendet sich vertrauensvoll an mich! :-)

Jetzt in der App abspielen

HRF 067 | "Nur noch Chemie"

03.03.2020 03:19:26

In Ausgabe 67 ist Journalist und Autor Jens Fuge zu Gast. Er hat zahlreiche Bücher über den Leipziger Fußball, zumeist mit dem Schwerpunkt Chemie Leipzig geschrieben. U.a. "Leutzscher Legende - Von Britannia 1899 zum FC Sachsen", weiter erschienen "Ein Jahrhundert Leipziger Fußball" und aktuell "Alfred Kunze - Das stille Genie", dass sich mit dem Leben des Meistertrainers der BSG beschäftigt. Ich habe ihn aber eingeladen, um mich mit ihm über eine 3 Bände Monumental-Chronik über die Fans und Fanszene der BSG Chemie zu unterhalten. Er hat dafür mehr als 20 Jahre recherchiert und damit vermutlich was einmaliges geschaffen. Jens ist aber nicht nur Autor, sondern selbst fester Bestandteil des Leutzscher Fußballs. So ist er Mitbegründer des Fanclub West, hat schon Anfang der Achtziger ein Fanzine herausgebracht und sich in diversen Funktionen im Verein eingebracht.

Jetzt in der App abspielen

Folge 30: El Clásico – Das größte Spiel der Welt (Gast: Jonas Hummels)

29.02.2020 01:01:17

Was wird bei dem Titel alles erwartet? Real Madrid gegen den FC Barcelona. Die Glaubensfrage. Das ewige Duell, das Politikum, das Wiedersehen mit vermeintlichen Verrätern. Viel Ronaldo, noch mehr Messi! Deutsche Helden, vor allem ein ehemaliger Elektriker setzt alle Clásico-Statistiken unter Strom. Noch mehr? Na gut, wir packen noch einen fliegenden Schweinekopf und den DAZN-Experten oben drauf.

Jetzt in der App abspielen

#78 - England - Jojo und der Profcast

27.02.2020 00:46:56

Heute übergebe ich das Mikro an Jojo und den Prof, die sich auf gewohnt humorvolle Art und Weise über England unterhalten.

Jetzt in der App abspielen

52 - Von Smurfs, Pools und Shots - 5. Liga in Nordengland

26.02.2020 00:14:53

Ein Wochenende im unterklassigen England kommt gerne Old-School rüber. Wenn dann "Sabine" die Flüge wegweht und man länger bleiben muss, kann einem auch schon mal ein Premmier-League-Spiel vor die Füße fallen. Wir berichten aus Castleford, Hartlepool und Sheffield!

Jetzt in der App abspielen

51 - Das Hobby zum Beruf gemacht - aber die Leidenschaft verloren?

26.02.2020 00:51:28

Paffi ist Fanbetreuer, seit 32 Jahren! Aber sein Hobby, dass er ja mit Leidenschaft ausgeführt hat, hat er ja damit an den Beruf verloren. Ganz so einfach ist das natürlich nicht, aber wir versuchen mal dahinter zu blicken. Aber was so alles noch passiert ist in den vielen Jahren, soll natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Jetzt in der App abspielen

50 - Dreck-Fressen für den Ground!

25.02.2020 01:36:23

Das Gespräch mit den drei Groundhoppern begann ganz entspannt und ruhig, später nahm die Sache dann richtig Fahrt auf! Die Hopper sind schon extrem, sie diskutieren auch gerne ihre Regeln rauf und runter. Was sie so alles erleben auf ihren Touren in alle Welt, vom Worst-Case über schlechte Ernährung bis zu Kleinkind-Hopping, nichts ist unmöglich. Gruß nach Transnizien (oder so...)

Jetzt in der App abspielen

Hinweis: Live in Dortmund am 4. April 2020

24.02.2020 00:02:34

Am Samstag, 4. April 2020, 12 - 14 Uhr (also mittags vor dem abendlichen Spiel gegen die Bayern), findet unser erster „Live-Podcast“ statt. Und zwar spreche ich mit Panik vom BVB-Fanclub Schwerte-Ergste, Moppel vom Fanzine Manni und Oli Ricken von TU über „Anekdoten der BVB-Fanszene 1989 - 2019“. Eine illustre Runde mit viel Anekdoten-Potenzial und ich bin froh, dass ich überhaupt selbst dabei sein darf. ;-) Wir freuen uns, wenn der eine oder die andere von Euch bei unserem Gespräch dabei sein möchte. :-) Die Veranstaltung ist natürlich in Dortmund und wir haben sie so gelegt, dass sie auch für Auswärtige machbar und mit einem BVB-Spiel kombinierbar ist. Eintrittskarten - wie auch Details zum Ort usw. - gibt es gegen eine Spende von 10€ für die Fanhilfe Dortmund am kommenden Samstag vor dem Freiburg-Spiel an deren Stand unter der Südtribüne. Es ist noch unklar, ob wir das Gespräch aufnehmen und als Podcast bringen, also besser direkt live dabei sein. :-)

Jetzt in der App abspielen

Folge 29: 1. FC Köln – Kasalla an Karneval

24.02.2020 01:12:29

Februar 2012, beim Effzeh brennt die Bude lichterloh. Poldi zickt, Pezzoni kassiert und Sportsfreund Brecko macht aus seinem X5 kurzerhand eine Straßenbahn. Kölle eben, et kütt wie et kütt. Herrlisch, et hätt noch immer jot jejange… oder diesmal nicht? Nachholspiel schwingt die Büttenrede, auf das Chaos, auf die Liebe, auf die fünfte Jahreszeit.

Jetzt in der App abspielen

Schiedsrichter greifen gegen Unsportlichkeiten durch, Pyro-Experiment in Hamburg

23.02.2020 01:25:05

Wir ziehen ein Fazit zur Rückkehr unseres Kindheitshelden Werner Hansch am Reportermikrofon und sprechen über das Pyro-Experiment beim HSV - das keines war. Im Schwerpunkt diskutieren wir über die neue Regelung in der Bundesliga, durch die Schiedsrichter bei Unsportlichkeiten schneller Gelb zeigen sollen. Bringt das den Respekt gegenüber Schiedsrichtern zurück oder ist das Ganze überzogen? Am Ende gibt es noch ein Comeback: wir präsentieren mal wieder einen legendären Handballbericht. Ab sofort könnt ihr uns bei Patreon unterstützen: www.patreon.com/gegenpressingpodcast Ihr könnt euch zwischen den Varianten "Carsten Ramelow", "Dariusz Wosz" und - natürlich - "Pele Wollitz" entscheiden. Für alle Varianten gibt es kleine und große Belohnungen. Vielen Dank!

Jetzt in der App abspielen

49 - Da fährt ein Sonderzug nach Pankow (bzw Wuhlheide)

19.02.2020 00:32:05

Vor kurzem hieß es bei mir "Eine Busfahrt die ist lustig". Aber im Sonderzug geht sogar noch mehr. Ich habe mal die Stimmung und die Stimmen während unserer Tour gen Berlin eingafangen. Die Tonqualität ist manchmal etwas mäßig, aber Spaß hat es dennoch gemacht! Es gibt dabie auch informative Dinge!

Jetzt in der App abspielen

HRF 066 | 125 Jahre Fortuna

18.02.2020 01:47:07

Mein heutiger Gesprächspartner hat neben seiner beruflichen Laufbahn immer schon gerne geschrieben, u.a. für die TAZ, die junge Welt, für Stadtmagazine wie die "lift" in Stuttgart oder das "zitty" in Berlin. Mit der Sportkritik - "Zeitschrift gegen das Unentschieden" brachte er zusammen mit Martin Krauß von 1992 - 1994 ein eigenes Blatt heraus. Inzwischen landete der gebürtige Düsseldorfer über Berlin, Stuttgart, erneut Berlin in Hamburg und kennt sich mit Umzügen, Abstiegen und Aufstiegen bestens aus. Dasselbe gilt für seinen Lieblingsclub, dem er mittlerweile 4 Bücher gewidmet hat. Vor ein paar Wochen erschien sein aktuelles Werk "125 Jahre Fortuna" - es gilt als die offizielle Vereinschronik. Grund genug Autor Michael Bolten einzuladen, über den die "11Freunde" einmal schrieb: "...Ein als Kenner ausgewiesener Autor".

Jetzt in der App abspielen

#77 - 2 Stimmen, 3 Grounds - Borussia Dortmund international

15.02.2020 00:46:02

Malta 1965, Manchester 1997, Olmütz 2005! Parallel zu diesem betreibe ich mit Zumsel noch den Podcast "Zwei Stimmen, drei Grounds". Wir beide oder einer von uns mit einem Gast sprechen dort immer über drei Stadien oder vielmehr: Über drei Stadien, Anekdoten aus der Geschichte des jeweiligen Vereins und unsere Erlebnisse vor Ort. Diesmal ist unser Oberthema "Borussia Dortmund international" und wir sprechen über die BVB-Gastspiele bei FC Floriana 1965/66 im Europapokal der Pokalsieger, bei Manchester United 1996/97 in der Champions-League und in Olmütz 2005/06 im UI-Cup. Abonniert gerne auch "Zwei Stimmen, drei Grounds", wenn Euch diese Aufnahme gefällt. Bild: Tommy / schwatzgelb.de

Jetzt in der App abspielen

Folge 28: Gerd Müller – Der Bomber der Nation

15.02.2020 01:11:14

Er ist die personifizierte Torjägerkanone. Zlatan ist gegen ihn nur ein Luftikus, denn er war im Strafraum der Superheld, den Marvel und DC noch erfinden müssen. Gerd Müller traf sogar mit dem Allerwertesten - nimm das, Robert Lewandowski! Am 10. Februar 1979 hatte es sich beim FC Bayern aber plötzlich „ausgemüllert“. Nachholspiel erzählt die ganze Geschichte hinter dem Bundesliga-Rekordtorschützen. Zum Beispiel, wieso Müller nicht beim Rivalen 1860 München, aber auch nicht beim FC Barcelona landete und warum ihm ein Steakhaus zum Verhängnis wurde.

Jetzt in der App abspielen

48 - Jetzt spricht Pini!

12.02.2020 01:09:56

Fankultur-Podcaster unter sich: Diesmal war Pini zu Gast bei Heiße Kurven, treue Typen und erzählt aus seiner BVB-Fankarriere, den Protest gegen den Börsengang 1999, den Bau des BVB-Museums, über Football was my first love sowie Gott und die Welt.

Jetzt in der App abspielen

Folge 27: Man United – das Unglück der Busby Babes (Gast: Dr. Mark Salzmann)

08.02.2020 01:06:21

München, 6. Februar 1958, Schneegestöber: Flug 609 bricht zweimal den Start ab – der dritte Versuch endet in einer Katastrophe. 23 Menschen sterben, darunter acht Spieler von Manchester United. Nur das schnelle Handeln von Anwohnern und Ärzten verhindert ein größeres Ausmaß. England und Deutschland stehen in der schweren Stunde zusammen, die Menschlichkeit siegt über alte Rivalitäten. Dr. Mark Salzmann und seine Mitstreiter bewahren die Erinnerung. Nachholspiel hilft er bei der Aufarbeitung der Ereignisse.

Jetzt in der App abspielen

#76 - Borussia Dortmund - Unterwegs mit Bruno Reckers

07.02.2020 01:01:18

Es gibt vermutlich kaum jemanden, der länger die Heim- und Auswärtsspiele des BVB besucht als Bruno Reckers. Im Podcast sprechen wir mit ihm über die Spiele in der Roten Erde, den Abstieg des BVB in die Zweite Bundesliga 1972, die wilden 70er und 80er-Jahre, die vielen internationalen Reisen und und und. Natürlich geht es auch um sein sehr empfehlenswertes Buch "Vom Borsigplatz zum Fujiyama", in dem er einige Erlebnisse seiner langen Fankarriere festgehalten hat. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 065 | Von Valencia, Phönix...dem KSC

05.02.2020 02:12:39

In Ausgabe 65 unterhalte ich mich mit dem Autoren der KSC Fußballfibel Peter Dittmann, über eben den KSC. Mit dem "Wunder vom Wildpark" wurde Peter als Kind KSC Fan. So gesehen stieg er in der erfolgreichsten Zeit der jüngeren Geschichte, als Fan ein. Er erzählt von seinem Weg in dem Wildpark, von Aberglauben, vom deprimierenden Relegationsfluch. Für die "Fibel" recherchierte und interviewte er in der Fanszene. So erzählt er von der Entstehung der KSC Szene, von den ersten Fanclubs bis in die heutigen Tage. Wie kam es zur Freundschaft mit der Hertha. Warum die KSC Fanszene die Erfinder des "Europapokallieds" sind.

Jetzt in der App abspielen

Folge 26: Doping im Fußball – nichts sehen, nichts hören, nichts wissen (Gast: Prof. Dr. Fritz Sörgel)

02.02.2020 01:17:25

Radsport, Biathlon, Leichtathletik – alle sitzen auf der Anklagebank! Im Fußball ist alles einfach nur Weltklasse. Roland Wohlfahrt hatte im Januar 1995 Pech, als er zum falschen Schlankmacher griff und als erster überführter Doping-Fall in die Bundesliga-Geschichte einging. Unser Gast Prof. Dr. Fritz Sörgel glaubt an ein größeres Ausmaß. Diese Folge wirkt wie ein Aufputschmittel für alle Unwissenden. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Arzt oder besser gleich Nachholspiel.

Jetzt in der App abspielen

47 - Fortuna-Terror, und es geht weiter

31.01.2020 00:39:45

Die Jungs aus Düsseldorf haben einiges erlebt: Untere Ligen, Heimspiele am Flinger Broich, Siege und Niederlagen auf dem Platz und auch daneben. Die Münchner tauchen auch wieder auf, und in Chemnitz wird es richtig heftig. Und über Störkraft und eine belgische Reithalle sprechen wir auch noch. Hier hört ihr den 2. Teil mir Micha und Holger.

Jetzt in der App abspielen

Trump trifft Infantino und Die Bundesliga während der WM in Katar

30.01.2020 01:10:11

Trump trifft Infantino: wir erzählen eine skurrile Begegnung zweier zwielichtiger Gestalten nach. Im Schwerpunkt geht es um die WM in Katar und wie die Bundesliga ihre Winterpause verändern will. Mit dabei natürlich auch der Kultspieler und Antworten auf die Frage, was eigentlich Robert Hoyzer, Mo Idrissou oder Felix Magath gerade machen.

Jetzt in der App abspielen

46 - Fortuna-Terror und ihre Nachfolger – Geschichten aus Düsseldorf

29.01.2020 00:44:46

Die Jungs aus Düsseldorf haben einen gewissen Ruf in Deutschland. Was so alles in der Altstadt passierte, im alten Rheinstadion oder auch in Madrid oder Millwall, erzählen uns Holger und Micha aus erster Hand (oder Faust

Jetzt in der App abspielen

#75 - Fußballkultur - Hardy Grüne - Das Gedächtnis des Fußballs

28.01.2020 01:09:08

Diesmal war ich zu Gast beim Verlag die Werkstatt in Göttingen und habe mit Hardy Grüne gesprochen, der von der FAZ mal als "Gedächtnis des Fußballs" bezeichnet wurde und an über 120 Fußballbüchern mitgewirkt hat. Wir sprachen unter anderem über seine Vereine Göttingen 05, Bristol Rovers, En Avant Guingamp, den Amateurfußball, die Entwicklung des Fußballs, den Fußball in Buenos Aires und Montevideo und natürlich das Magazin "Zeitspiel" (http://www.zeitspiel-magazin.de/), das er herausgibt. Hier geht es übrigens zum Merch-Shop von Football was my first love: https://shop.spreadshirt.de/football-was-my-first-love/all Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

45 - Eine Busfahrt die ist lustig

26.01.2020 00:35:45

In den 80ern und 90ern war der Reisebus das bevorzugte Tranportmittel für Auswärtstouren, sogar nach Frankreich, Italien oder Spanien. Heutzutage nehmen die meisten lieber den Billigflieger, geht halt schneller. Aber lustiger und auch erlebnisreicher war und ist es definitiv im mit einer angetrunkenen Bande im Bus. Wir haben auf unserer Bustour gen Paderborn im Januar 2020 mal die Thematik beleuchtet und auch auf einige Anekdoten aus der Vergangenheit zurückgeblickt. Es war manchmal lusitg, manchmal blutig...

Jetzt in der App abspielen

HRF 064 | Eine historische Recherche

26.01.2020 01:03:07

In dieser Ausgabe unterhalte ich mich mit Frank Baum. Mitinitiator der Ausstellung "Heimat Kickers, Die Blauen in Bewegten Zeiten - Eine historische Recherche". Das Projekt „Heimat KICKERS – Die Blauen in bewegten Zeiten“ will am Beispiel des Lebensweges einzelner Spieler, die im Zeitraum 1899 (Gründung des Vereins) – 1949 (Gründung der Bundesrepublik) für die Blauen am Ball waren, aufzeigen, wie sich politische und gesellschaftliche Umbrüche auf das Schicksal ganz normaler Menschen ausgewirkt haben. Das Projekt wurde mit dem Julius Hirsch Preis des DFB ausgezeichnet.

Jetzt in der App abspielen

Folge 25: Eric Cantona – und der Kung-Fu-Karrierekick

25.01.2020 01:27:02

Der Fan Matthew Simmons hat wohl noch heute ein Denkmal aus Stollen auf der Brust. Unterzeichnet: Eric Cantona, 25. Januar 1995. Der König der Chaoten, gegen den Balotelli und Arnautovic wie eine Kita zur Mittagszeit daherkommen, war auf dem Platz und vor der Kamera ein selbstverliebtes Genie. Diese Karriere hatte viel Kult und fast ein bisschen Knast. Ganz ohne Stollen ging sie kurios weiter. Kragen hochklappen! Diese Folge ist breitbeiniger als Basic Instinct.

Jetzt in der App abspielen

HRF 063 | Reclaim the Game

21.01.2020 01:44:52

In Ausgabe 63 geht es endlich mal wieder auf die Insel. Zu Gast ist Daniel, der mittlerweile seit vielen Jahren in England zu Hause ist und einige Jahre den AFC Wimbledon begleitet hat. Um seine Erinnerungen aufzubewahren fing er an ein Blog aufzulegen, daraus ist ein Buch entstanden und darüber dieses Gespräch. Der AFC war der erste von Fans gegründete Verein. Wie lief der Weg durch die Ligen, wie gestaltete sich der Zuschauerzuspruch? Was ist übrig geblieben an Fankultur? Was macht den Verein aus und ganz wichtig wie sieht die Zukunft des AFC aus? Fragen über Fragen, viele davon werden in dieser Folge beantwortet.

Jetzt in der App abspielen

Erfahrungsbericht: Groundhopping in London

18.01.2020 01:10:35

Wir waren am FA Cup-Wochenende nach Neujahr auf einem kleinen Groundhopping-Trip in London. Wir erzählen euch in dieser kleinen Sonderfolge, wie es war, ob es sich lohnt und geben euch ein paar Infos, falls ihr mal etwas Ähnliches plant. Und: lest euch die Geschichte von Jack the Ripper durch!

Jetzt in der App abspielen

Folge 24: Werder Bremen – Land unter an der Weser (Gast: Lars Kranenkamp)

18.01.2020 00:53:45

Mit Günter Netzer wäre das alles nicht passiert, aber der wollte ja unbedingt die Werder-Zeitung kaufen. Abstieg 1980! Feierabend in der Bundesliga. 2020 kocht die Suppe wieder über. Schießbude und so. Die Hinrunde kannste in der Weser versenken. Nachholspiel macht sich auf so stürmischer See Sorgen und funkt SOS: #DeichFUMS!…Lars Kranenkamp schreitet zur Hilfe und verteilt Rettungsringe an alle Werder-Fans.

Jetzt in der App abspielen

#74 - Die Champions-League-Vorrunde 2019/20 - Borussia Dortmund

13.01.2020 00:35:14

Barcelona, Inter, Slavia Prag - welch eine Gruppe in der Champions-League-Vorrunde. Im Podcast sprechen wir zu viert über die Heim- und Ausswärtsspiele der bisherigen Champions-League-Saison. Es wurde viel Zug gefahren!

Jetzt in der App abspielen

Folge 23: Borussia Mönchengladbach – die Galopper des Jahres (Gast: Torsten Knippertz)

13.01.2020 01:08:40

Sie spielen wie Fohlen auf Pferdepillen, Marco Rose sitzt im Sattel und gibt ordentlich die Sporen. Günter Netzer fliegt der Scheitel um die Ohren, Berti Vogts ist vor Stolz um drei Zentimeter gewachsen und Hennes Weisweiler fühlt sich auf seiner Wolke bestens unterhalten. Furiose Fohlenelf, wie in den 70ern. Ja, wir wagen den Vergleich und das mit Gladbach-Stadionsprecher Torsten Knippertz. 

Jetzt in der App abspielen

126 - Fussball in Ex-Jugoslawien

11.01.2020 01:09:32

Der „wilde Balkan“ hat eine reiche Fußballgeschichte vorzuweisen und erst Recht jenes Gebiet, auf dem ein Dreivierteljahrhundert lang das Vielvölkerreich Jugoslawien existierte – immerhin der erfolgreichste Teilnehmer unseres Kontinents bei der WM-Premiere 1930! Design-Perlen von den 80ern bis in die aktuelle Zeit, von den unteren Ligen bis hin zum Weltpokalsieger, von Maribor bis Novi Sad … all das haben wir für euch „ausgegraben“

Jetzt in der App abspielen

44 - Hools ohne Verein - Solingen!

09.01.2020 00:47:17

Union Solingen war bis Ende der 80er Stammgast in der 2. Bundesliga, dann versank der Verein in der Versenkung, inclusive zwei Insolvenzen. Aber die Solinger Bande lebt! Über die schönen und weniger schönen Zeiten mit allerhand Randerscheinungen erzählt uns Plu!

Jetzt in der App abspielen

#73 - Kaffeekränzchen mit Schuss - Grober Schnitzer und Werder-Fanzines

09.01.2020 00:41:41

In der neuen Folge übergebe ich das Mikro wieder an Winko aus Bremen, der mit Stefan vom Groben Schnitzer über sein Fanzine sowie die Werder-Fanzine-Kultur spricht. Der Podcast ist ein Auszug aus Nr. 2 von Winkos eigenem Podcast "Kaffeekränzchen mit Schuss", den Ihr übrigens auch bei Instagram findet.

Jetzt in der App abspielen

HRF 062 | Trauerkultur im Fußball

08.01.2020 01:10:00

Trauer im Fußball, eigentlich so nahe liegend und dennoch ist es immer nur ein Thema zu einem Anlass. Selten das große Ganze im Blick. Anders hingegen Carmen, die ihren ganz eigenen Zugang zu diesem Thema gefunden hat. Schon der Einstieg in die Folge ist sehr persönlich. Wie so oft im Leben fand auch sie ihre Berufung erst später, sattelte um und arbeitet heute als Trauerbegleiterin. Nebenbei hat sie das Projekt "Trauer und Fußball" ins Leben gerufen. Sie hält Vorträge zum Thema, schreibt Texte und neuerdings hat sie eine eigene Kolumne im "Zeitspiel"-Magazin. Das Episodencover stammt von "marwi", Danke fürs zur Verfügung stellen.

Jetzt in der App abspielen

#72 - Unterwegs in der Serie A - Groundhopping

05.01.2020 00:39:56

Teil 2 des Interviews mit Jütty - seit Instagram auch bekannt als @trockenerfussballfan. Wir sprechen über die restlichen Stadien der Serie A und unsere Erlebnisse dort. Es sind auch mal wieder einige Anekdoten aus dem Bereich Pleiten, Pech und Pannen dabei. ;-)

Jetzt in der App abspielen

43 - England Hooligans - ein Blick in die 80er und 90er

03.01.2020 00:29:02

Dass es im England der 80er und 90er hoch her ging, ist allgemein bekannt. Die Geschehnisse aber mal aus erster Hand zu hören, hat schon was... Zwei alte Haudegen aus Brighton erzählen, was damals in Südengland so abging und wo ihrer Meinung nach die besten Firms herkamen.

Jetzt in der App abspielen

Fußballsprache und wichtige Ereignisse des Jahrzehnts

01.01.2020 00:58:47

Ein lockerer Aufgalopp ins Jahr 2020 an Neujahr. Wir sprechen über oft spezielle aber immer lustige Formulierungen, die es nur im Fußball gibt, wo der Gegner drei Zeigerumdrehungen nach dem Pausentee Katzenjammer beim Kontrahenten auslöst. Gegen Ende lassen wir ein paar wichtige Ereignisse des vergangenen Jahrzehnts Revue passieren. Und über die Zukunft von Pele Wollitz haben wir noch nicht mal gesprochen...

Jetzt in der App abspielen

#71 - BVB, RWE, Bella Italia! - Groundhopping

01.01.2020 00:37:36

Im neuen Podcast wollte ich eigentlich mit Jütty - bei Instagram bekannt als trockenerfußballfan - über die Serie A sprechen, die er kürzlich komplettiert hat. Vorher gab es dann aber schon einen großen Teil darüber, wie er BVB-Fan geworden ist, die Liebe zu RWE, seine BVB-Fankarriere, warum er nicht mehr zum BVB geht und was er stattdessen macht. Zitat von seiner Insta-Seite: "Seit ich erkannt habe, was im Fußball alles verkehrt läuft, besuche ich keine Spiele mehr. Bis auf die maximal 70-80 Ausnahmen pro Saison." Irgendwann kamen wir dann doch auf Italien und Jüttys 4 Anläufe, um ein Spiel in Genua zu sehen. In der nächsten Folge geht es dann weiter um die Serie A. Ziemlich amüsantes Gespräch!

Jetzt in der App abspielen

HRF 061 | eine Reise durch Themen der Fußballwelt

29.12.2019 02:04:41

Hardy Grüne wurde von der „Frankfurter Allgemeinen“ einst als „Gedächtnis des Fußballs“ bezeichnet und hat an weit über 120 Büchern über Fußball und Fußballgeschichte mitgearbeitet. Zu seinem Opus gehören eine zweibändige Weltfußball-Enzyklopädie, ein Standardwerk zur Geschichte des Fußballs in Deutschland sowie eine Studie zur Entwicklung der Fankultur in Deutschland. Hardy war Fan des einstigen Zweitligisten Göttingen 05. Schon seit vielen Jahren reist er regelmäßig nach England und Frankreich um seine Bristol Rovers und EA Guingamp zu sehen. Hardy Grüne erzählt in dieser Folge von seinem allerersten Fußballbuch. Davon wie er zum schreiben gefunden hat und wie er zu den Bristol Rovers und EA Guingamp kam. Natürlich streift er auf dieser Reise, viele kleine und große Geschichten. Und am Ende ahnt man, warum sich das von ihm mit herausgegebene Zeitspiel-Magazin, Fußball-Zeitgeschichte auf die Fahnen geschrieben hat. Ach ja über das Magazin reden wir natürlich auch.

Jetzt in der App abspielen

Folge 22: Best of Nachholspiel 2019 – richtig gutes Zeug!!

28.12.2019 00:54:56

Na, wieder mega abgeräumt an Weihnachten? Platz machen für den Knaller, der unter keinen Tannenbaum gepasst hat. Das Beste für nach dem Feste. Drei ??? für Erwachsene, die Bravo Hits der Fußball-Feuilletonisten – eure Geschichtsstunde fürs Ohr. Halleluja! Nachholspiel macht sich zur Abwechslung mal selber zu einem historischen Ereignis und schaut auf alle Highlights aus 21 Folgen zurück. Vielen Dank, dass wir euch schon so lange volllabern und für die vielen Kuriositäten der schönsten Nebensache der Welt begeistern dürfen. Wir freuen uns auf 2020 und wünschen euch einen guten Rutsch. Daniel, Hans und Olli.

Jetzt in der App abspielen

Folge 21: Boxing Day - Christmas is all about football

21.12.2019 00:54:11

Wenn der Papa über die Feiertage arbeiten muss, ist er der Weihnachtsmann, Notarzt oder Profi in der Premier League. Schöne Bescherung, stille Nacht, heilige Nacht und Kloppo macht unterm Weihnachtsbaum die Säge! Traditionell liegt auf der Insel ein fetter Spieltag auf dem Gabentisch, während die Vermarktungsindustrie genüsslich die 5. Adventskerze anzündet. Von schwänzenden Spielern über Bierfässer in der Kabine, diese Folge hat mehr Geschenke als die Heiligen Drei Könige jemals hätten tragen können. Und wir klären die Frage: wer und vor allem wo ist eigentlich Sam Bartram?

Jetzt in der App abspielen

42 - Der Schotte

20.12.2019 00:44:02

Der Schotte fährt mit der Viktoria über die Dörfer. Und für die deutsche Rugby-Nationalelf auch noch weiter...

Jetzt in der App abspielen

#70 - ... erstrahlt die gelbe Wand! - Borussia Dortmund

19.12.2019 00:30:52

Heute wird Borussia Dortmund 110 Jahre alt. Eine der größten Fanaktionen war 2005 die Gelbe Wand. Der BVB hatte sich gerade vor der Insolvenz gerettet, als die Ultragruppe The Unity die Südtribüne mit 4.000 Doppelhaltern in die Gelbe Wand verwandelte. Die Choreographie war so beeindruckend, dass der Begriff Gelbe Wand seitdem zum gefügelten Wort geworden ist. Wie es TU damals in kurzer Zeit geschafft hat, so eine wahnsinnige und logistisch herausfordernde Aktion zu organisieren, wie er als einer der Haupt-Organisatoren die Choreo erlebt hat und welche Bedeutung sie für die Fanszene des BVB hatte, erzählt Jakob im Podcast.

Jetzt in der App abspielen

#69 - Danke, Sonnenkinder! - Borussia Dortmund

17.12.2019 00:10:13

Heute ist nach 30 Jahren der letzte Auftritt der Sonnenkinder beim BVB. :-( Letztes Jahr haben wir ein kurzes Interview mit dem Chorleiter geführt und außerdem im Stadion mitgeschnitten. Nicht die beste Qualität, aber heute zum Abschied veröffentlichen wir es trotzdem. Danke, Sonnenkinder!

Jetzt in der App abspielen

#68 - Der Weg ist Das Spiel - Groundhopping

15.12.2019 00:51:00

Der Weg ist das Spiel! Diesmal ohne Pini, dafür mit einem Auszug aus einem anderen Podcast von Schlü und Tim von Der Weg ist das Spiel. Thema ist die Barcelona-Tour. Tim war auf dem Weg nach Barcelona vorher beim Derby in Casablanca, Schlü bei AS Saint Etienne - HSC Montpellier.

Jetzt in der App abspielen

Folge 20: Das Bosman-Urteil – vom Gerichtssaal in die Garage (Gast: Alexander Bielefeld)

14.12.2019 01:00:02

William Wallace schrie "Freiheit für alle!" und Jean-Marc Bosman nahm ihn beim Wort. Der Belgier sorgte mit seiner Schadenersatzklage am 15. Dezember 1995 für die Abschaffung der Ablösesumme für vertragsfreie Profis und eine Neuausrichtung der Ausländerregelung. Ein Revoluzzer des Transfermarkts, der Held aller Handgeld-Empfänger und am Ende die vielleicht tragischste Figur des Fußballs, weil er andere zum Schotter führte und selber verarmte. Nachholspiel rollt den Fall wieder auf und holt sich extra dafür Expertise von der internationalen Spielergewerkschaft FIFPro.

Jetzt in der App abspielen

HRF 060 | sozialer Protest in Chile und die Auswirkungen auf den Fussball

12.12.2019 01:32:48

Florian Fiene lebt schon seit einigen Jahren in Chile. Er war schon in Ausgabe 19 zu Gast. In den letzten Wochen war vorallem er meine Informationsquelle zu den Ereignissen in Chile. Als er dann von der abgebrochenen Meisterschaftsrunde berichtete und der Verlegung der Copa Libertadores, war es Zeit für ein weiteres Gespräch. Florian erzählt von den Demonstrationen, die es tagtäglich im ganzen Land gibt. Warum es sie gibt und wie sie aktuell ablaufen. Dazu unterhalten wir uns natürlich über die Auswirkungen auf den Fussball. Wann passiert es schon einmal das Nationalspieler ankündigen zu einem Spiel nicht anzutreten und gar Stellung beziehen. Im zweiten Teil unterhalten wir uns über die Meisterschaft, was der Abbruch bedeutet. Welche Spiele noch ausstehen. Wir fragen uns wie diese stattfinden sollen und blicken im dritten Teil, auf den Lieblingsverein von Florian. Denn dieser geht nach seiner Neugründung ganz eigene Wege. Viel Spaß mit Ausgabe 60!

Jetzt in der App abspielen

41 - Fremdeln in der Heimat oder: als 14 jährige bei den Kölner Hools

12.12.2019 00:51:42

Passend zum rheinischen Derby 1.FC Köln - Bayer Leverkusen am Samstag spricht AT in der neuen Folge von Heiße Kurven, treue Typen mit Marika über ihre Fankarriere. Marika wandert zwischen den Welten: Sie wohnt in Leverkusen, ist aber Fan des Eff Zäh und hat mit dem Verein seit Anfang der 80er schon einiges erlebt. Viel zu erzählen also…

Jetzt in der App abspielen

#67 - Heiße Kurven, treue Typen - Bayer Leverkusen

10.12.2019 01:04:03

Diesmal spreche ich im Podcast mit AT, der den großartigen Podcast "Heiße Kurven, treue Typen" macht. Sowohl in seinem Podcast als auch in unserem Gespräch geht es viel um die Fan- und Hooliganszene seines Vereins Bayer Leverkusen. Neben der Geschichte der Bayer-Fanszene haben wir über Freunde und Feinde, die Nationalmannschaft und einige Turniere sowie ATs Wahrnehmung der BVB-Fans besprochen.

Jetzt in der App abspielen

#66 - Die neue BVB-Chronik - Borussia Dortmund

07.12.2019 01:00:07

#66 - Die neue BVB-Chronik In Kürze jährt sich die Gründung des glorreichen Ballspielsvereins zum 110. mal und dazu passend ist im Werkstatt-Verlag eine neue BVB-Chronik von Dietrich Schulze-Marmeling und Gregor erschienen. Am Tag nach dem Spiel in Barcelona wurde das Buch in Dortmund präsentiert. Ich konnte leider nicht dabei sein, aber ich hatte einen Spitzel im Publikum, der nach Rücksprache für uns mitgeschnitten hat. ;-) Glücklicherweise, denn bei der Veranstaltungen kamen diverse verdiente Borussen wie Dr. Rauball, Dr. Lunow oder unser großer Kapitän vom Europapokalsieg 1966, Wolfgang Paul, zu Worte. „Dortmunder Legenden auf dem Fußballfeld“. Geiler Zufall, dass diese Aufnahme Podcast 66 ist. ;-) Vielen Dank an alle Beteiligten für die Aufnahme und Euch viel Spaß beim Hören! Foto: Ralf Obernier - Herzlichen Dank!

Jetzt in der App abspielen

Folge 19: Weltfußballer Lothar Matthäus – der Letzte seiner Art

07.12.2019 01:12:46

Als Messi und Ronaldo noch mit Playmobil spielten, war er der größte Fußballer des Planeten. Er rollte das "R" schneller als Maradona den Ball führte und er ist immer noch Deutschlands Rekordnationalspieler. Im Dezember '91 wurde Lothar Matthäus als erster und bis heute letzter Deutscher zum Weltfußballer gekürt. Der Fußballgott hatte so viel Freude an "Loddar", dass er ihn bis zum stolzen Alter von 39 Jahren spielen ließ. Egal ob auf oder neben dem Platz: Mit Matthäus war immer was los!

Jetzt in der App abspielen

HRF 059 | über Fussball in Japan

04.12.2019 02:34:03

Pierre Littbarski war der erste deutsche Spieler in Japan, später wurden die Urawa Red Diamonds seine erste Trainerstation. Aktuell spielt Lukas Podolski in der J-League, doch vom Fussball im Land der aufgehenden Sonne ist hier trotzdem nur wenig bekannt. Um dies zu ändern habe ich Tobias eingeladen. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren sehr ausführlich mit der J-League. Er kümmert sich bei transfermarkt.de darum, spricht im Goaltaku Podcast darüber und steht für TV Spiele auch mal Samstags oder Sonntags um fünf Uhr auf. Also genau der richtige Gesprächspartner um sich einen Einblick in die Geschichte, die Entwicklung und Strukturen geben zu lassen. Spielen in Japan auch Vereine? Wie kam der Fussball nach Japan, wie ist sein Stellenwert und wie sieht oder plant man die Zukunft. Das und noch einiges mehr ist Thema in Ausgabe 59.

Jetzt in der App abspielen

#65 - Sammelleidenschaft in Grünweiß - Werder Bremen

03.12.2019 01:09:02

Heute übergebe ich das Mikro mal an Alexander Winko aus der Werder-Szene, der hier nun als gelegentlicher Mit-Podcaster unterwegs ist. Diesmal spricht er mit einem Werder-Sammler, der die Insta-Seite https://www.instagram.com/werdis_werder_sammelsurium/ betreibt. Viele coole Anekdoten, der gute alte Umbro-Pullover wird auch erwähnt und wie geil ist eigentlich Wynton Rufer? Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

40 - Der Russland Überfall

01.12.2019 00:30:48

Am Montag berichteten die großen Boulevard-Medien, dass 17 Gewalttäter nicht nach Moskau reisen durften. Wie sich das Ganze abspielte und was die Betroffenen dazu sagen, erfahrt ihr hier

Jetzt in der App abspielen

Folge 18: Russland und Katar – Korruption, Kommerz, Kokolores? (Gast: Marc Behrenbeck)

30.11.2019 01:28:02

Am 2. Dezember 2010 fragte der Menschenrechtler: „Ist das ein Witz?“. Der Moralapostel antwortete ernüchternd: „Das ist die FIFA!“ Nachholspiel diskutiert mit FIFA-Insider und Sky-Reporter Marc Behrenbeck. Wer spricht noch über Russland, alle fröstelt nur noch die Vorstellung von Glühwein und „Schland“. Aber es gibt noch so viel mehr, dass ihr über die Vergabe und die Turniere wissen solltet.

Jetzt in der App abspielen

#64 - 15 Jahre Engagement in der Fanabteilung - Borussia Dortmund

28.11.2019 00:35:57

Seit fast genau 15 Jahren gibt es die BVB-Fanabteilung (FA) und ebenso lange engagiert sich Jörg in der FA. Im Podcast sprechen wir über seine Fankarriere und was er im Rahmen seines Engagements erlebt hat. Unter anderem geht es um die Organisation der Sonderzüge, Wir sind Borussia und die Vorbereitungen für das Borusseum. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Folge 17: Pelé – das achte Wunder der Weltgeschichte

23.11.2019 01:18:16

Nach dieser Folge ist für dich die Grapefruit mehr als eine Frucht. Nach dieser Folge denkst du bei jedem Glockenschlag an eine der schönsten Geschichten des Fußballs. Nach dieser Folge kannst du den Spieler des Jahrhunderts endlich richtig aussprechen! Der kompletteste Angreifer aller Zeiten erzielte am 19. November 1969 das 1000. Tor seiner Karriere. Einfach unglaublich! Wir setzen Dir Pelé ins Ohr und lassen ihn wie früher ein bisschen zaubern.

Jetzt in der App abspielen

#63 - Die Straße holt sich den Fußball zurück - Mit Ansgar Brinkmann und Peter Schultz

22.11.2019 00:25:33

Gestern vor ihrer Lesung gab es ein konspiratives Treffen mit Ansgar Brinkmann und Peter Schultz zum Thema: Die Straße holt sich den Fußball zurück. Unsere genaue Vorgehensweise steht noch nicht fest, aber im Podcast könnt Ihr schon mal ein paar Anekdoten von Ansgar hören. ;-) Danke an die Kollegen vom Verlag die Werkstatt für den Kontakt. Hintergrund: Peter Schultz ist Fußball-Reporter beim WDR, Ansgar Brinkmann spielte bei Bayer Uerdingen, VfL Osnabrück, 1. FSV Mainz 05, Preußen Münster,FC Gütersloh, SC Verl, BV Cloppenburg, Eintracht Frankfurt, Tennis Borussia Berlin, Arminia Bielefeld, LR Ahlen, FC Kärnten und Dynamo Dresden

Jetzt in der App abspielen

39 - Lieber Liga 4 als Länderspiel, RWE v Aachen

22.11.2019 00:16:05

Das hätte es früher nicht gegeben! Die deutsche Elf spielt um die Ecke, und wir gehen lieber Regionalliga gucken. Was uns antreibt, dem unterklassigen Fußball den Vorrang zu geben, versuchen wir hier zu erforschen. Danke an Michael und Christoph!

Jetzt in der App abspielen

HRF 058 | "Stuttgart hört am Neckar auf" - über die Stuttgarter Kickers

20.11.2019 01:27:47

In Ausgabe 58 sind Klaus und Oli zu Gast. Beide lieben nicht nur die Gastroszene der Schwabenmetropole, sondern noch mehr die Stuttgarter Kickers. Die Blauen wie man sie in Baden Württemberg nennt. Klaus hat als Autor ein Buch zu seinen Kickers geschrieben. Sie erzählen ihren Werdegang zum Kickersfan, was den Verein ausmacht und welchen Weg die Kickers zurück gelegt haben. Schnell merkt man das manches Klischee zum Verein nicht stimmt. Die Kickers sind ein Publikumsmagnet in Liga 5 und das sogar bundesweit betrachtet.

Jetzt in der App abspielen

38 - Aus den Blackfields nach Berlin - BFC Dynamo!

16.11.2019 00:39:12

Blacky geht seit 1974 zu Dynamo Berlin. Ein Verein, der in der restlichen DDR nicht wirklich beliebt war. Wie die Jungs sich ihrer Haut erwehren mussten und wie sie sich dann nach der Wende entwickelt haben, erzählt uns Blacky.

Jetzt in der App abspielen

Folge 16: Letzte Ausfahrt Bundesliga – gimme some more! (Gast: Torben Hoffmann)

16.11.2019 01:13:20

"Ja, ist denn heut’ schon Weihnachten" fragte sich im November 2001 der 1860-Fan, als auf einmal WM-Torschützenkönig Davor Suker vor der Tür stand. Verfahren? Nix da! Roter Teppich raus, der Herr Weltstar hatte nochmal Bock auf Bundesliga. Zugabe, Zugabe! Nach der großen Karriere den letzten Hit in vollen Stadien spielen, Emotionen aufsaugen, nochmal wie ein Superstar fühlen. Djorkaeff, van Nistelrooy, Raúl - diese Folge ist eine reine Weltauswahl.

Jetzt in der App abspielen

#62 - Die Geschichte der Arminia-Fanszene - Arminia Bielefeld

15.11.2019 01:01:46

Kürzlich hatte ich die Möglichkeit, ein Interview mit Peter zu führen, der sich intensiv mit der Geschichte von Arminia Bielefeld und den Fans in Bielefeld beschäftigt. Viel zu erzählen, vor allem über die 70er, 80er und 90er, von den ersten Fans zu den Kutten, Hooligans und Ultras. Und natürlich viele amüsante Anekdoten. ;-) Also, hört rein in die Unterhaltung über Alm-Adler, Ostwestfalen-Terror, bekannte Gesänge, versehentlich falsch gestürmte Fanblöcke, die Arminia-Fahne auf der Sparrenburg, die Duelle mit Rot-Weiss Essen und die gefluteten Vorgärten der Anwohner. ;-) Zum Shop von Football was my first love kommt Ihr hier: https://shop.spreadshirt.de/football-was-my-first-love/all

Jetzt in der App abspielen

Zeitlupe: Deutschland-Tschechien (EM-Finale 96)

09.11.2019 01:13:34

In unserem neuen Format "Zeitlupe" schauen wir uns ein bedeutendes Spiel aus der Vergangenheit noch einmal genauer an: Was wäre, wenn-Momente, Awards und ein Vergleich zu heute. Als erstes Spiel haben wir das EM-Finale 1996 gewählt. Deutschland holt sich unter Berti Vogts den EM-Titel im Londoner Wembleystadion.

Jetzt in der App abspielen

#61 - 30 Jahre Schwerte Ergste - Borussia Dortmund

07.11.2019 00:56:55

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber immer wenn ich Schwerte höre oder an Schwerte vorbei fahre, denke ich an den BVB-Fanclub Schwerte-Ergste. In diesem Jahr feierte der Kutten-Fanclub sein 30-jähriges Jubiläum. Viele Anekdoten also, von denen Ilka und Panik im Podcast einige zum Besten geben. Als Hörer bekommt man auch einen ganz guten Eindruck von den fröhlichen 90ern. Und wie es war, als man nach dem Umbau der Südtribüne nicht einfach mehr ein Lied anstimmen konnte, das die ganze Tribüne übernahm. „Wie wenn sie Dir ein Bein abgehackt haben“, beschreibt Panik das Gefühl und ähnliche Schmerzen hatte ich an der Stelle des Gesprächs auch. :-( Wie immer bei Soundcloud, Spotify, morgen bei Apple Podcast usw. Ich hoffe, Ihr habt so viel Spaß beim Hören wie wir bei der Aufnahme. ;-) Hier geht es übrigens zu unseren Büchern bei Amazon: https://amzn.to/2qtzYw2

Jetzt in der App abspielen

HRF 057 | Extrem nah und unglaublich laut: Indonesiens Fanszene im Fokus

07.11.2019 01:50:38

In Folge 57 ist Andrin zu Gast, Fan des FC St.Gallen und Groundhopper. Ein Film auf dem "Fussballlichtspiele" 2017 in St.Gallen war der Auslöser zu seiner Reise nach Indonesien. Was ihn genau nach Südostasien lockte, was er dort erlebte und welche Erfahrungen er gemacht hat, alles das erwartet euch in dieser Ausgabe.

Jetzt in der App abspielen

37 - Schwätzer, München Hooligans

04.11.2019 00:17:49

Die Roten und die Blauen sind sich in der bayerischen Hauptstadt gar nicht wohlgesonnen, dass ist allgemein bekannt. Doch die Alt-Hools bilden hier die klare Ausnahme: Schon von Beginn an Mitte der 80er stehen hier die Klopper von 1860 und dem FC Bayern Seite an Seite. Wie das kam und wo es die härtestens Auseinandersetzungen gab erzählt uns Pierre.

Jetzt in der App abspielen

Aus der Umkleidekabine: Stefan Appenowitz

02.11.2019 01:03:26

Nach einer längeren Pause kehrt unsere Interviewreihe "Aus der Umkleidekabine" endlich zurück! Mit Stefan Appenowitz dürfen wir dieses Mal den deutsche "Trikotpapst" zum Interview in der Umkleidekabine begrüßen. Mit seinem 2018 erschienen Buch "Bundesliga-Trikots: 1963 bis heute" hat Stefan DAS Trikotbuch schlechthin für die deutsche Bundesliga geschrieben. Im Gespräch gab es nicht nur einen Blick hinter die Entstehungsgeschichte des Buches sondern noch viele weitere tolle Trikotanekdoten und Fußballgeschichten. Mehr Infos zu Stefan Appenowitz und dem Buch gibt es hier: https://verlagshaus24.de/bundesliga-trikots https://facebook.com/trikotbuch https://twitter.com/trikotbuch https://twitter.com/steveappenowitz

Jetzt in der App abspielen

Folge 15: Sir Alex Ferguson – 26 Jahre Man United

02.11.2019 01:15:01

David Beckham hat er einen Schuh an den Kopf getreten, CR7 das Laufen beigebracht und Ryan Giggs den Anschiss seines Lebens verpasst. Der Typ mit dem Kaugummi, der sich wie kein anderer immer wieder neu erfunden hat und einen Klub zur Weltmarke machte. Nachholspiel läutet die „Fergie-Time“ ein, erweist dem großen Sir Alex die Ehre und blickt auf eine legendäre Trainerkarriere zurück.

Jetzt in der App abspielen

#60 - Die Anfangstage der Desperados Dortmund - Borussia Dortmund

01.11.2019 00:31:46

01.11.2019 - damit heißt es heute auch: 20 Jahre Desperados Dortmund. Im Frühjahr 2000 saß ich auf dem Rückweg von einem Spiel im Zug und kam mit so einem Typen ins Gespräch, der sich für BVB, Rauchpulver und Ultras interessierte und bei den Desperados war. Genauer genommen war er sogar 20% der Gruppe. ;-) Ein paar Wochen später war ich dann auch dabei, als erst sechstes Mitglied. Es folgten bis 2006 einige intensive Fußball-Jahre und jede Menge Spiele bis runter zur C-Jugend. Allesfahren war damals das Ding, über das wir uns sehr definiert haben. Über die absolute Anfangszeit der Desperados, die Jahre 2000 und 2001, habe ich im Podcast mit Brinker gesprochen, der damals Mitglied Nummer 5 war. Wie schon häufiger festgestellt: Es war damals noch eine andere Zeit. ;-) Viel Spaß beim Hören - wie immer bei Soundcloud, Spotify, iTunes usw.

Jetzt in der App abspielen

36 - Der Wilde Osten - Europacup in den 90ern

27.10.2019 00:42:06

Es war wie in einer anderen Welt, wenn man in den 90er Jahren den Ostblock bereiste. Auch das ganze Drunherum war nicht unbedingt mit unserer "zivilen" Welt zu vergleichen. Jockel und ich blicken mal auf ein paar Highlights zurück.

Jetzt in der App abspielen

#59 - Jojo und der Professor II - Groundhopping

25.10.2019 00:28:59

In der zweiten Folge des Interviews mit Jojo und dem Professor geht es unter anderem um die 3 Lieblingsländer der beiden sowie um ein fünfjähriges Mädchen, das 43 Länderpunkte sowie Kosovo und Bulgarien komplett hat. ;-) Zwischendurch könnt Ihr auch zuhören, wie die Kollegen ein Live-Video während des Podcasts drehen. :-)

Jetzt in der App abspielen

Folge 14: Kießling und das Phantomtor

25.10.2019 00:59:53

Zack, drin! Der Ball ist im Loch! Minigolf? Nö, ein "regulärer" Treffer im Bundesligaspiel zwischen der TSG Hoffenheim und Bayer Leverkusen im Oktober 2013. Stefan Kießling und das kaputte Tornetz, große Zauberei für Menschen mit Sehschwäche. Wir reiben uns die Augen, schauen nochmal ganz genau drauf und diskutieren über Ehrlichkeit und den VAR. Kein Zweifel, die Folge ist ein Volltreffer. – "Hidden Track"-Instrumental von Vivek The Originator – www.youtube.com/watch?v=IjbqUOiisps

Jetzt in der App abspielen

Bundesligaspiele im Ausland und Wattenscheids Legenden

24.10.2019 01:24:14

Die spanische Liga trägt erstmals ein Spiel im Ausland aus - ein Vorbild für die Bundesliga? Dabei waren wir uns dieses Mal nicht einig. Außerdem: Anlässlich der traurigen Insolvenz von Wattenscheid 09 gehen wir mal die Klublegenden durch. Zum Schluss der Sendung noch ein Aufruf zu einer Petition: Klagt die gegen die Lärmbelästigung eures lokalen Profifußballvereins, dann bekommen wir womöglich wieder einen besseren Spielplan.

Jetzt in der App abspielen

HRF 056 | über den 1.FC Union

23.10.2019 01:56:45

Der 1.FC Union Berlin mit all seinen Vorgängervereinen hat eine außergewöhnliche Vereinsgeschichte. Eine, die viel zu lang für eine Podcastepisode wäre. Deshalb unterhalte ich mich mit Gerald Karpa, dem Vereins-Chronisten des 1.FC Union über Geschichten aus der Geschichte. Wie kam man zum Beispiel an die "alte Försterei"? Wie war der Fussball im Nachkriegs-Berlin? Wie kam es zur Gründung des 1.FC Union? Wo steht eigentlich der FDGB Pokal und wie recherchiert man Dinge? Viele Fragen und noch mehr kompetente Anworten gibt es in dieser 56.Folge.

Jetzt in der App abspielen

Folge 13: Fritz-Walter-Medaille – Talent ist überschätzt (Gast: Peter Hyballa)

19.10.2019 01:19:28

And the Oscar goes to… im Oktober 2005 stellte der DFB auf einmal den deutschen Nachwuchs ins Rampenlicht. Gold, Silber, Bronze - was für eine Karrierechance. Weltmeister wurden aber die Wenigsten. Im Fußball-Sandkasten gelten immer härtere Spielregeln. Wir sprechen mit Götze-Entdecker und Nachwuchs-Experte Peter Hyballa über Machos am Ball, Eltern mit Dollarzeichen in den Augen und die berühmten Laptop-Trainer.

Jetzt in der App abspielen

#58 - Jojo und der Professor I - Groundhopping

17.10.2019 00:40:54

Jojo und der Professor Gayson Stanley sind durch ihre Facebook-Seite und die vielen amüsanten Videos von Fußballreisen sicher dem einen oder der anderen hier bekannt. In Teil I des Podcasts sprechen wir unter anderem über die Leiden des Groundhoppers, ihre Top 3 Grounds und nebenbei auch über die eine oder andere Groundhopper-Legende. Hört rein, wenn Ihr wissen wollt, wann die Scheiße an den New-Balance-Schuhe richtig anfängt zu kochen. ;-) Wie immer bei Soundcloud, Spotify, iTunes… Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Der wuchtige Waldemar

17.10.2019 00:59:45

Durch den Auswärtserfolg in Dresden konnte sich 96-Trainer Mirko Slomka seinen Job bewahren. Bereits im Testspiel gegen Bielefeld gab es aber den nächsten Dämpfer. Wie gut sind die Roten wirklich? Das war knapp. Am Ende war es vielleicht das Last-Minute-Tor von Cedric Teuchert, das Slomka vor der Entlassung rettete. So aber blicken die Fans von Hannover 96 erst mal wieder optimistisch in die nähere Zukunft. Es gab ja auch einige Fortschritte: Die Abwehr hielt dicht, Youngster Emil Hansson drehte auf, Julian Korb gelang das unwahrscheinlichste Tor der Fußballgeschichte. Aber es ist nicht alles Gold, was glänzt. Kaum eine Woche später traf das Team von der Leine in einem Testspiel auf Arminia Bielefeld. Bei der 1:2-Niederlage spielte die Quasi-A-Elf der Roten gegen eine B-Elf der Arminen. Und es ging auch deshalb wieder ordentlich in die Hose, weil das spielerische Niveau irgendwo zwischen schlimm und langweilig lag. Ist ein Ausrutscher, den man nicht überbewerten darf? Oder ein Vorgeschmack auf das nächste Heimspiel? Da trifft 96 am kommenden Sonntag auf den VfL Osnabrück. Bei dem läuft es zwar gerade auch nicht wirklich gut aber bei Hannover weiß man ja nie...

Jetzt in der App abspielen

Malaga: Eine Fußballgeschichte

15.10.2019 00:17:09

Es ist Länderspielpause und deshalb ist jetzt wohl der perfekte Zeitpunkt gekommen um einfach mal ein bisschen rumzuexperimentieren. Moderator Julius Eid sitzt schon ziemlich lange an einer ganz bestimmten Idee, und heute sollt ihr dann auch endlich daran teilhaben dürfen. Malaga: Eine Fußballgeschichte ist eine Spezialfolge, eine kleine Würdigung eines ganz besonderen Spiels in der Historie unseres Vereins. Um diese Geschichte ordentlich zu erzählen wurde viel gebastelt, und es wurden auch Aussagen und Musikstücke anderer Urheber eingebaut um die Geschichte vollumfänglich zu erfassen. Deshalb gilt der größte Dank Michael, Dennis, Lars, und Benno, die uns ihre Erinnerungen zugeschickt haben und als Fans das Geschehene noch einmal mit uns erleben. Darüber hinaus werden drei Stücke von Howard McLeod verwendet, Ausschnitte aus dem Netradio gesprochen von Danny Fritz und eine Aussage von Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz nach dem Hinspiel in Malaga am 03.04.2013. Die genauen Quellenangaben hier: 01:52 Min - 04.30 Min sowie 12:11 Min - 15:45 Min : Music from https://filmmusic.io "Lost Time" by Kevin MacLeod (

Jetzt in der App abspielen

35 - Von Null auf Hundert in 20 Jahren!

13.10.2019 00:26:39

Ende der Neunziger ist der ehemlige Schweizer Meister Young Boys so gut wie tot. Das Team steht kurz vor dem Abstieg in Liga 3, die Fanszene besteht noch aus ca 20 Alt-Hauern, viele andere sind zum Eishockey abgewandert. Es ist quasi 5 nach 12... Was dann passiert und wie es heute aussieht - auch mit Blick nach Zürich und Basel - berichtet uns Stefan! Danke dafür :-)

Jetzt in der App abspielen

Folge 12: Franz Beckenbauer beim Hamburger SV – Das unbekannte Kapitel einer Weltkarriere

12.10.2019 01:01:30

Er werde Licht, sprach HSV-Sportdirektor Günter Netzer im Oktober 1980 und auf einmal war er da! Der Franz, der Kaiser, größter Fußballer aller Zeiten. Beckenbauer überstrahlte eine ganze Stadt, auch wenn der 35-Jährige zum Ende seiner Karriere nur noch als "Lichtgestalt light“ über den Platz schwebte. Ein schwindeliger Vertrag, ein lauffauler Libero und das große Geheimnis um einen verschossenen Elfmeter. Geht's raus und hört’s euch diese Folge an!

Jetzt in der App abspielen

#57 - 4 Tage in Belgrad - Groundhopping

10.10.2019 00:25:18

Das Belgrader Derby Partizan - Roter Stern ist eines der legendären europäischen Derbys und fand erst kürzlich wieder statt. Mein Gesprächspartner Nils war vor Ort und erzählt im Podcast sowohl von diesem Match als auch von einigen anderen Spielen in Belgrad. Unter anderem von Partizan Belgrad - AZ Alkmaar, wo eigentlich nur Kinder U14 als Zuschauer zugelassen waren. ;-) Schon krass und traurig, was in Sachen Rassismus und Nationalismus dort los ist, aber auf jeden Fall ein spannender Reisebericht. Wie immer bei Soundcloud, Spotify usw… Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 055 | über den FC Augsburg

09.10.2019 01:07:12

In dieser Folge spreche ich mit Walter Sianos (ehem.langjähriger Fanbeauftragter) und Aufsichtsratsmitglied des FC Augsburg über eben den FCA. Stellt euch vor, ihr lernt euren Verein als Zweitligisten kennen, das Stadion ist regelmäßig gut gefüllt. Im Laufe der Jahrzehnte schaut ihr ihm bei seinem langsamen Sinkflug zu. Am Ende gehen noch ein paar Hunderte regelmäßig in eine viel zu große Schüssel. Es riecht nicht nur nach Insolvenz, es droht das endgültige Ende. Zwei Jahrzehnte später steht dein Klub in der Bundesliga und spielt europäisch in Belgrad und Liverpool. Schon beim vorstellen, kommt einem da so dermaßen unrealistisch vor. Walter hat all die Zeit in Funktion beim FCA erlebt und erzählt von dem was wie ein Märchen klingt.

Jetzt in der App abspielen

34 - Champions League auswärts - eine Farce!?

06.10.2019 00:26:07

Spiele im Ausland - das waren doch immer die Höhepunkte einer jeden Fankarriere. Inzwischen wird man aber so sehr eingeschränkt und schikaniert, dass der Spaß oft verloren geht. Am Tag vor den Ereignissen in Istanbul und Guimares hatten wir unsere Bilanz gezogen, leider wurden wir dann u.A. durch das Verhalten der Polizei am Bosporus in vielem bestätigt.

Jetzt in der App abspielen

Folge 11: FC Hollywood – Bayern München und die wilden 90er (Gast: Uli Köhler)

05.10.2019 01:10:40

Mario Basler und die Pizzeria-Affäre, Otto Rehhagel und das große Missverständnis und jede Menge Drugs and Rock’n’Roll. Reporter-Legende Uli Köhler ist zu Gast und verwandelt unser Studio in das P1 der Podcasts. Tratsch, Klatsch, Skandale - der Mann kennt wirklich alle Geschichten beim FC Bayern.

Jetzt in der App abspielen

#56 - Schwarzgelbe Kuttenkultur - Borussia Dortmund

04.10.2019 00:50:26

Kürzlich war ich zu Gast bei Michael, der 1982/83 die Kutte für sich entdeckte und bis heute in Kutte beim BVB unterwegs ist. Viel zu erzählen also. :-) Unter anderem sprechen wir über die Geschichte der Kuttenkultur und Michaels Sammel-Leidenschaft: Die Aufnäher. 403 BVB-Aufnäher sind Michael bekannt. Nach dem Aufnäher vom BVB-Fanclub Emden Borssum aus Mitte der 90er recherchiert Michael mittlerweile seit 15 Jahren. Interessanterweise gibt es auch heute gibt es wieder einen kleinen Run auf Kutten. Eng verwoben mit Michaels Fangeschichte ist auch die BVB-HSV-Fanfreundschaft. Nach vielen tollen Jahren hatte sie sich Ende der 80er bei den Hools und Mitte der 90er bei den Fans erledigt. Durch Michaels Sammel-Leidenschaft gab es vor 7 Jahren dann wieder ein erstes BVB-HSV-Fantreffen mit 7 Fans. Beim letzten Spiel gegeneinander waren dann schon 250 BVB- und HSV-Fans dabei. Und natürlich sprechen wir auch über ein paar andere Themen. Ihr hätte mal Michaels leuchtende Augen sehen sollen, als es um die alte Südtribüne ging. ;-) Zitat: „Wenn Du auf der alten Südtribüne und dann noch in Block 13 gestanden hast, warst Du dem lieben Gott ziemlich nah.“ Ich war danach auf jeden Fall mal wieder ganz gut geflasht und Ihr könnt jetzt wie immer bei Spotify, Soundcloud usw. auch reinhören. Viel Spaß dabei!

Jetzt in der App abspielen

Folge 10: Um ein Haar Bundestrainer – Christoph Daums Koks-Affäre

28.09.2019 01:01:00

Er ließ Spieler über Scherben laufen, legte sich mit Uli Hoeneß an und hätte fast Deutschland zur WM 2002 geführt. Doch dann kam alles anders. Wir liefern eine Chronologie der Ereignisse und führen eine Moral-Diskussion. Warum? Weil wir ein absolut reines Gewissen haben.

Jetzt in der App abspielen

#55 - Ost-, Ost-, Ostdeutschland! - Fußballkultur

26.09.2019 00:43:18

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich finde, auf den ostdeutschen Fußballplätzen und in den ostdeutschen Stadien herrscht irgendwie ein besonderes Flair. Höchste Zeit, sich mal mit Ostdeutschland zu beschäftigen, auch wenn sicherlich jeder Verein so seine eigene Geschichte hat. Jedenfalls sprach ich mit Marco von turus.net über den ostdeutschen Fußball und die ostdeutschen Fanszenen in der DDR, nach der Wende und im Laufe der Zeit. 10 Podcasts in einen gepackt. ;-) Unter anderem geht es um Dynamo Dresden, Hansa Rostock, 1. FC Magdeburg, Union Berlin, BFC Dynamo, Chemie Leipzig, Lok Leipzig, FSV Zwickau, Rot-Weiß Erfurt, Hallescher FC, 1. FC Frankfurt / Oder, Energie Cottbus, Hertha BSC Berlin Auf jeden Fall ein tolles Gespräch, das Ihr wie immer bei Soundcloud, Spotify, iTunes usw. findet. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 054 | über den FSV Mainz 05

25.09.2019 02:03:10

Herzlich Willkommen zu Ausgabe 54. Dieses Mal zu Gast ist die Journalistin und Autorin Mara Pfeiffer. Mara kam irgendwann während ihres Studiums zu Mainz 05. Warum das erzählt sie in dieser Folge. Wie trennt man Journalistin und Fan und geht das überhaupt? Wie enstand der FSV, auf welchen Plätzen spielte er? Welche Auswirkungen hatte die NS-Zeit? Warum es nicht zur Fusion mit Weisenau kam? Woher kommt die Rivalität zur Wormatia? Alles das wird in dieser Folge geklärt und nebenbei reden wir auch noch über Brustwerbung, Wolfgang Frank und über den wahren Don. Eine pickepacke volle Ausgabe zu den 05ern. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Pal Dardais Spielerpass und Trainer-Gold in der Regionalliga

25.09.2019 01:07:59

Wir werden unserem gesellschaftlichen Auftrag erneut gerecht und beleuchten den Leihspieler-Wahnsinn im internationalen Fußball, erzählen, warum Herthas Ü40-Team wegen Pal Dardai ein Spiel am grünen Tisch verloren hat und schürfen im Regionalliga-Trainer-Gold. Ausserdem: Jonas' Besuch auf dem Oktoberfest, was Dariusz Wosz mit Sascha gemeinsam hat und natürlich der Kultspieler.

Jetzt in der App abspielen

Folge 9: Die Nummer 1 – Deutschlands legendäre Torwartduelle

21.09.2019 01:11:20

Ein Land diskutiert: Schulbank oder Fridays for Future, die oder das Nutella, Neuer oder ter Stegen? Bevor Uli Hoeneß platzt, greift Nachholspiel in die Mutter aller Debatten ein und schaut zurück auf die spannendsten Duelle in Deutschlands Kasten.  Hat der Bundestorwarttrainer wirklich den einfachsten Job der Welt? Brachte Franz Beckenbauer Uli Stein zum Rauchen, welche Rolle spielte Bianca Illgner und hat Oliver Kahn Jens Lehmann gebissen? - Opening-Musik: "The Encounter" by Scott Buckley – www.scottbuckley.com.au

Jetzt in der App abspielen

#54 - Allesfahren und Groundhopping im Rollstuhl - Fußballkultur

19.09.2019 00:36:03

Niklas ist Allesfahrer von Werder Bremen und außerdem als Groundhopper in Deutschland und Europa unterwegs. Als Rollstuhlfahrer erlebt er das ganze Fußball-Ding aber noch etwas anders als die meisten von uns. Im Podcast sprechen wir darüber, wie es ist, als Rollstuhlfahrer heim und auswärts sowie international zum Hoppen zu fahren. Angefangen bei der Kartensituation über die Anreise bis zum Stadion und dem Engagement außerhalb der Spiele. Schon nochmal eine neuen Perspektive für mich und man lernt nochmal einiges über sein eigenes Stadion. Wie immer bei Soundcloud, Spotify, iTunes usw. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

#53 - Manni - Ausgabe 1! - Borussia Dortmund

15.09.2019 00:29:25

Gestern ist die erste Ausgabe des BVB-Fanzines Manni erschienen. Im Podcast spreche ich mit Moppel, einem der Macher des Heftes, über die erste Ausgabe, die Hintergründe und wie es weitergeht.

Jetzt in der App abspielen

Folge 8: Spielplatz der Fußballgötter – die Erfindung der Champions League

15.09.2019 01:09:07

Früher hießt das noch Pokal der Landesmeister, heute klingelt die Königsklasse, marketingtechnisch vergoldet mit einer himmlischen Hymne. Drama, Baby! Und davon jede Menge. "These are the Champions" -  unsere drei Helden der Kreisklasse blicken zurück auf die Anfänge und erzählen von ihren persönlichen Highlights.

Jetzt in der App abspielen

#52 - "Oh, hängt sie auf..." - Die Schiedsrichter-Tätigkeit - Fußballkultur

13.09.2019 00:32:16

#52 - „Oh hängt sie auf…“ Am kommenden Wochenende fallen im Saarland fast alle Fußballspiele aus. Die Schiedsrichter streiken, weil sie immer häufiger körperlich angegangen werden. Unter anderem darum geht es auch im heutigen Podcast. Denn diesmal dreht er sich nicht primär um eine Fangeschichte, sondern ich spreche mit Jonas über seine Laufbahn als Schiedsrichter. Ich wollte einfach mal ein bisschen mehr verstehen, wie das ganze Geschehen aus der Perspektive derjenigen abläuft, die sich von uns regelmäßig anpöbeln lassen müssen. Ich habe ja auch nichts gegen eine gute Pöbelei, ganz im Gegenteil. ;-) Das gehört irgendwo auch dazu. Aber was vor allem in den unteren Ligen teilweise abgeht, ist schon echt erschreckend. Wir haben uns bei der Aufnahme trotzdem ganz gut amüsiert. ;-) Angefangen damit, dass wir uns eigentlich in einer Bahnhofspinte in Osnabrück treffen wollten, aber die an dem Morgen einfach schon rappelvoll war. :-) :-) Nun, viel Spaß beim Hören! Wie immer bei Soundcloud, Spotify, iTunes usw…

Jetzt in der App abspielen

HRF 053 | über den SV Meppen

11.09.2019 01:29:10

Für viele steht der SV Meppen für tiefste Provinz. Aber wo liegt Meppen eigentlich? Was ist das für eine Stadt, was macht sie aus? Wie entstand der SVM? Wie sieht seine Vereinshistorie aus? Was sind die Derbys, was die Freunde? Wie immer hatte ich viele Fragen, denn auch mir war der SVM eher ein unbekanntes Wesen. Bernd, Gast dieser Folge, ist eng mit dem SV Meppen verbunden. Er durfte selbst schon das Trikot überstreifen, wurde klassisch mit dem Verein infiziert. Er trug den Ultragedanken ins Emsland und erlebte den Absturz aus Liga zwei, genauso wie den Aufstieg zurück in den bezahlten Fußball. Über alles DAS und ein bisschen mehr geht es in Folge 53.

Jetzt in der App abspielen

Folge 7: Neymar – der Fußballgott kostet 222 Millionen (Gast: Max Bielefeld)

09.09.2019 01:22:39

Als Superstar Neymar im August 2017 vom FC Barcelona zu Paris Saint Germain wechselte, bebte der internationale Fußball.  Ein neues Kapitel, ein neuer Superlativ – etwas bis dahin Unvorstellbares war wirklich passiert: 222 Millionen Euro Ablöse für einen Fußballer. Wir haben uns mit Max Bielefeld den "Transfer-Gott" von Sky eingeladen. Er war damals vor Ort, kennt die Berater-Deals wie kein anderer und plaudert aus dem Nähkästchen. Diese Folge hat einen unermesslichen Marktwert.

Jetzt in der App abspielen

33 - Ein heißer Sommer in Italia

08.09.2019 00:45:04

Im Sommer 1990 machen sich Zehntausende Deutsche auf den Weg nach Mailand, nicht alle nur friedlich. Wie wir die WM vor Ort erlebt haben, berichten wir in unserem Podcast.

Jetzt in der App abspielen

#51 - Auf und Ab mit Tennis Borussia Berlin

06.09.2019 01:05:01

#51 - Auf und Ab mit Tennis Borussia Berlin Letztes Wochenende habe ich mit Endi über die Aufs und Abs und die Fanszene von Tennis Borussia Berlin gesprochen. Endi ist seit 1998 dabei und war unter anderem bis letztes Jahr zwei Jahre im Aufsichtsrat. Im ersten Teil - etwa bis Minute 13 - sprechen wir über die wechselhafte Vereinsgeschichte von Tennis Borussia Berlin. In den 20ern spielte Sepp Herberger hier, in den 50ern war TeBe erfolgreich, in den 70ern in der Bundesliga. Ende der 90er wollte TeBe dann in die Champions-League durchstarten, was aber nicht wirklich klappte. Ab Minute 13 geht es um die Geschichte der Fanszene von TeBe Berlin und wie es ist, das achte Mal zu Hansa Rostock II zu fahren. In der zweiten Hälfte des Podcasts, ab Minute 31, sprechen wir über die jüngsten Geschehnissen bei TeBe Berlin, die Probleme mit dem Präsidenten, die Caravan of Love. Wie immer gibt es zahlreiche Anekdoten. So auch eine am Ende, an der diesmal auch ein bundesweit bekannter Politiker beteiligt ist. ;-) Zwischendurch mussten wir mal von der Tribüne des Mommsenstadions auf die Stehränge wechseln. Zum allgemeinen Amüsement habe ich das nicht rausgeschnitten. ;-) Wie immer bei Soundcloud, iTunes, Spotify usw. - Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Folge 6: Robert Hoyzer - Der Spielmacher aus dem Café King

31.08.2019 01:11:14

Sein Name steht wie kein anderer für Spielmanipulation und Wettbetrug. Daniel, Hans und Olli dröseln den Hoyzer-Skandal noch einmal auf, klären die Rolle von FIFA-Schiedsrichter Felix Zwayer und hinterfragen ihre eigene Bestechlichkeit.

Jetzt in der App abspielen

32 - "Ein Flutlichtmast ist schöner als ´ne Frau!"

29.08.2019 00:49:58

Wolli hat Fieber, Fußballfieber. Er sammelt Sportplätze wie andere Leute Briefmarken oder wat auch immer. Dass dabei auch mal eine Ehe kaputt geht, nahm er billigend in Kauf. Hört euch seine Geschichte an!

Jetzt in der App abspielen

#50 - Menden oder Madrid, hauptsache Borussia! - Borussia Dortmund

29.08.2019 00:55:35

#50 - Menden oder Madrid, hauptsache Borussia! Wow, Folge 50. :-) Diesmal habe ich vor dem ersten Heimspiel mit Markus gesprochen, der seit den 60ern BVB-Fan und seit den 70ern mit Borussia unterwegs ist. Kein Wunder, dass seine Fangeschichte reich an Anekdoten ist. So lernte er früher noch August Lenz kennen und war im Europapokal mit Borussia insgesamt 160.000 Kilometer unterwegs. 1989 und 1997 schaffte Markus es, sich auf die offiziellen Siegesfeiern zu schmuggeln, 1997 als „Norbert Blüms Sohn“. :-) Eher unschön: Als Borussia 1983 im Pokal-Halbfinale 5:0 bei Fortuna Köln verlor, war ein Fanclub-Kollege von Markus mittlerweile Profifußballer geworden. Allerdings auf Seiten von Fortuna Köln, und natürlich traf er auch gegen den BVB. Aber hört selbst - wie immer bei Soundcloud, iTunes, Spotify usw.. :-)

Jetzt in der App abspielen

HRF 052 | über japanische Fankultur

28.08.2019 03:01:18

Japan ist nicht nur geographisch weit weg, sondern für die meisten auch im Kontext des Fußballs. Sehr viel anders geht es mir da auch nicht und insofern war das Gespräch mit Benjamin wie ein Sechser im Lotto. Denn eigentlich sprach ich ihn für eine Folge zur Historie der J-League und des Fußballs in Japan an. Er verwies mich darauf das er mehr Bock auf Fankultur hätte und Boom, hier ist das Ergebnis. Benjamin ist ein Insider wenn es um die japanische Fankultur geht und das nicht nur aus Youtube Videos heraus, sondern weil er selbst Teil der Szene ist. So kann er aus eigenem Erleben berichten und das tut er sehr gern und vorallem an dieser Stelle auch sehr ausführlich. Welchen Anspruch erhebt eine japanische Kurve, was erwarten Gruppen von Kurvengängern? Was bedeutet auswärts fahren in Japan? Wie verhält es sich mit Pyro, Riot und Streetart? Wie gehen japanische Fans mit ihrer Mannschaft um? Kann man die japanische szene mit der europäischen oder gar südamerikanischen Vergleichen? All diese Fragen werden in dieser Folge ausführlich und tiefgehend beantwortet.

Jetzt in der App abspielen

Unsere Anekdoten zu den Bundesligaclubs und: Olaf Marschall in Katar

27.08.2019 01:25:19

Wir blicken kurz zurück auf das Giganten-Duell Pele Wollitz vs FC Bayern, geben Italienisch-Unterricht und haben die besten Spielertrainer seit Ali Daei herausgesucht. Im Schwerpunkt erzählen wir uns persönliche Anekdoten über die Bundesligavereine und erstellen dabei unsere prognostizierte Schlusstabelle.

Jetzt in der App abspielen

Folge 5: Die erste Bundesligasaison – Viele Nebenjobs, ein betrunkener Weltmeister und keine "Super-Bayern"

24.08.2019 01:10:15

1963 erblickte der Profifußball in Deutschland das Licht der Welt. Turnschuh-Vertreter Uwe Seeler als Kilometerfresser, wo war der Kameramann beim ersten Tor der Bundesliga-Geschichte und warum fuhr Helmut Rahn eigentlich in die Baugrube? Diese Folge hat erstklassige Zutaten: Spannende Originalaufnahmen, spaßige Fragen und drei Hobby-Historiker.

Jetzt in der App abspielen

#49 - Die Casual-Kultur - Fußballkultur

22.08.2019 00:44:02

#49 - Die Casual-Kultur Heute geht es im Podcast mal um Fußball und Mode. Nein, nicht um Umbro-Pullover. ;-) Mit Mirko von Casual Couture habe ich über die Casual Kultur gesprochen. Faszinierend, wie viel Begeisterung er für das Thema hat. Das ist ungefähr so, wie wenn ich über das Georg-Melches-Stadion spreche. :-) Nebenbei geht es auch um ein paar HSV-Anekdoten, beispielsweise den Ursprung der Freundschaft HSV - Kopenhagen. Wie immer bei Spotify, iTunes, Soundcloud… Viel Spaß beim Hören! Zu Mirkos Casual-Firma: https://www.casualcouture.de

Jetzt in der App abspielen

Folge 4: Union Berlin – “Scheisse... wir steigen auf.”

17.08.2019 01:08:17

Plötzlich Bundesliga und ganz Köpenick dreht ab. Das positiv bekloppte Union Berlin hat im Osten der Hauptstadt über Jahre eine eigene Kultur geprägt und darf den Punk jetzt auf die große Bühne bringen. Woher kommt dieser bedingungslose Zusammenhalt zwischen Verein und Fans? Und wie  gefährlich sind die kommerziellen Herausforderungen für die eigene Identität? Wir starten unsere Reise im Berlin zu DDR-Zeiten und finden  eine Geschichte, die von Widerstand, großer Solidarität und viel Kreativität handelt.

Jetzt in der App abspielen

HRF 051 | über Chemie Zeitz

16.08.2019 02:02:15

In der 51.Ausgabe spreche ich mit Oliver Tille. Oliver ist von Haus aus Fan des 1.FC Zeitz und dessen Vorgängervereinen. Er sammelt leidenschaftlich gerne Stadionprogramme und man kann ihn wohl mit Fug und Recht als Vereinsarchivar der Grün-Weißen bezeichnen. Aufgrund seiner Ausstellung "Als Zeitz noch erste Liga spielte" bin ich auf ihn aufmerksam geworden. Oliver erzählt von der Ausstellung, der Arbeit die dahinter steckt und natürlich vom Zeitzer Fußball. Angefangen bei der Jahrhundertwende, den ersten Zeitzer Clubs, hin zu den großen Zeiten von Chemie im DDR Fußball. Oberligajahre auf dem Schlackenplatz, Pokalfinale, einstige Helden. Von den Wendejahren, dem Jahrhunderthochwasser das den Verein vor existenzielle Probleme gestellt hat und von der Gegenwart. Das Ernst-Thälmann Stadion erstrahlt in neuem Glanz und hoffentlich gilt das in Zukunft auch für den Zeitzer Fußball.

Jetzt in der App abspielen

#48 - Mit Arminia durch die Oberliga, mit Deutschland nach Wembley - Arminia Bielefeld

16.08.2019 00:26:39

#48 - Mit Arminia durch die Oberliga, mit Deutschland nach Wembley So lange habe ich in Bielefeld gewohnt - und jetzt kommt endlich auch mal ein Podcast zu Arminia Bielefeld, dem Sportclub der Ostwestfalen. Kürzlich eroberte ich mit Marcel Lossie den Teutoburger Wald und schmiss anschließend noch das Handy an. Marcels Herz schlug schon früh für Arminia Bielefeld. Die Arminia spielte damals, Ende der 80er, Anfang der 90er, noch in der Oberliga Westfalen, die Fanszene war überschaubar und er fuhr schon als kleiner Junge per Anhalter zu den Auswärtsspielen. Irgendwann reichte das nicht mehr und Marcel gründete den ersten Fanclub. Praktisch: Der Fanbus konnte ihn und viele andere direkt von der Schule abholen. :-) Auch war er nicht ganz unbeteiligt daran, dass Arminia einmal mit schwarz-weiß-blauen Torpfosten spielen durfte. :-) Später ging es dann mit dem Tramper-Ticket durch ganz Deutschland und Marcel „hat diverse Ground gemacht, bevor dann all die Hopper kamen“. ;-) Finanziert wurde der Spaß durch den Verkauf von Kutten-Aufnähern. Auch mit der Nationalelf war Marcel bei vielen großen Spielen der 90er unterwegs, unter anderem 1996 in Polen und bei der EM in England. Ihr könnt Euch vorstellen, dass es wirklich ein großartiger Abend war, als wir das Gespräch aufgenommen haben. :-) Der Podcast ist wie immer bei Soundcloud, Spotify, iTunes usw. zu hören. Viel Spaß dabei!

Jetzt in der App abspielen

#47 - Die Anfänge der Braunschweiger Ultra-Szene - Eintracht Braunschweig

10.08.2019 00:21:39

Als ich kurz nach der Jahrtausendwende die ersten Male bei Eintracht Braunschweig war, war ich immer ziemlich begeistert. Von der Fanszene allgemein, vor allem aber auch von den Vorsängern. Sowas kannten wir so in Dortmund in dieser Form noch gar nicht. Mit einem von ihnen, Ingo, habe ich vor kurzem einen Podcast über die Anfänge der Braunschweiger Ultra-Szene in den 90ern aufgenommen. :-) Natürlich geht es auch um die Freundschaften zu Mannheim, Magdeburg, Basel und die eine oder andere amüsante Anekdote. ;-) Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Folge 3: Jürgen Klinsmann – Sommermärchen in Deutschland, Albtraum in Bayern

05.08.2019 01:12:37

Deutschland, FC Bayern, USA: Jürgen Klinsmanns Trainerkarriere ist nicht sehr lang, dafür umso spannender. Wir beleuchten seinen Werdegang und diskutieren, wieviel Klinsi heute noch in der Nationalmannschaft und an der Säbener Straße steckt.

Jetzt in der App abspielen

#46 - Die Regionalliga Südwest 2018/19 - Groundhopping

02.08.2019 00:29:35

Im neuen Podcast haben Zumsel und ich über die Stadien und Vereine der Regionalliga Südwest 2018/19 aus Groundhopper-Sicht gesprochen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 050 | über den FK Pirmasens

31.07.2019 00:51:52

Da ist sie also, die 50.Ausgabe. Es geht um "Die Klub", einen Verein der im Grunde Muster steht für soviele. Ging es der heimischen Wirtschaft gut, ging es dem FKP gut, ging es ihr schlecht...ihr wisst schon. Der FKP hatte seine größte Zeit in den Dreißigern und nochmals Ende der Fünfziger. Spielte um Deutsche Meisterschaften vor teils 81.000 Zuschauern, gewann mehrfach die Oberliga Südwest-Meisterschaft, wurde um die Bundesliga betrogen. Mehrere Anläufe gingen schief, der FKP sollte die Bundesliga nie ereichen. Im Gegenteil, mit der lokalen Schuhindustrie ging es auch mit dem FKP bergab. Endstation Landesliga. Um all das geht es in der 50.igsten Folge. Für diese durfte ich bei Michael zu Gast sein. Wie ich finde ist das im Interview spürbar.

Jetzt in der App abspielen

Folge 2: Wo war der Videobeweis, als man ihn brauchte?! - das legendäre Wembley-Tor

29.07.2019 01:13:07

Bahramov klingt wie günstiger Fusel, ist aber der Name des Linienrichters im WM-Finale 1966 zwischen England und Deutschland. Trotzdem gab's Kopfschmerzen beim jungen Franz Beckenbauer und dem Rest des DFB-Teams. Über kein anderes „Tor“ der Fußball-Geschichte wurde in Deutschland so viel diskutiert. Daniel, Hans und Olli spielen Sherlock Holmes und gehen 53 Jahre danach dem Mythos auf den Grund und finden Parallelen zu heute.

Jetzt in der App abspielen

Folge 1: Ein dicker Keeper, ein verrückter König und jede Menge Revolverhelden - Die WM 1930

29.07.2019 01:21:55

Die erste Fußball-Weltmeisterschaft in Uruguay versetzte die Welt in Staunen. Nur 13 Teams haben teilgenommen, trotzdem war tierisch was los. Von der kuriosen Entstehung über die außergewöhnliche Anreise bis hin zum viel umjubelten Sieg der Gastgeber.

Jetzt in der App abspielen

#45 - Eine Heimat für den HFC Falke - HFC Falke

27.07.2019 00:31:32

Vor kurzem ist der HFC Falke 5 Jahre alt geworden. Um nun auch endlich eine Heimat zu finden, wurde das CrowdFANding gestartet. Alle Infos findet Ihr hier: https://www.startnext.com/falkenfieber Falls der eine oder die andere von Euch auch mitmachen möchte, freuen wir uns natürlich. :-)

Jetzt in der App abspielen

Die Sommerfolge: Unsere Lieblingssportler, Gott und die Welt und Christian Streich

23.07.2019 01:10:19

Lange musstet ihr warten, jetzt melden wir uns aus der Sommerpause mit einer Sonderfolge: Laut einer These versteht man Sport nur im Alter von 9 bis 14 Jahren. In dieser Zeit wohnt dem Sport ein Zauber inne, den wir nie wieder erreichen im Leben. Das haben wir gleich mal überprüft. Außerdem: ein Fußballquiz vom Junggesellenabschied, das "Was macht eigentlich?"-Drittliga-Spezial und die Geschichte, wie Jonas neulich fast Christian Streich getroffen hat. P.S.: Keine Sorge: Der Kultspieler ist auch dabei. Die Tonprobleme resultieren aus Jonas' Kampf mit dem WLAN in der neuen Wohnung. Wir bitten euch, das zu entschuldigen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 049 | über den Hörfehler

18.07.2019 01:19:42

In der heutigen Ausgabe unterhält sich die Gastmoderatorin Carmen von [@trauer_fussball](https://twitter.com/Trauer_Fussball) mit Nick vom Hörfehler über sein bewegtes Leben als Fußballfan. Geboren und aufgewachsen in Leipzig, fußballsozialisiert mit Lok Leipzig, lebt er heute im Saarland und unterstützt Borussia Neunkirchen. Warum seine Liebe zu Lok Leipzig endete und er sein Herz an Borussia Neunkirchen verlor, warum er eine fast 300 Fanzines umfassende Sammlung hat, warum er den Rasenfunk hört, all dies und noch viel mehr, hört ihr in dieser Folge! Viel Spaß bei der Fußballzeitreise durch Nicks Leben! Das Episodenbild ist von Tom Seiss, @TomSe_74

Jetzt in der App abspielen

#44 - Fanszene SV Lippstadt - Lippstadt, Homer und die Fanzine-Szene der 90er

07.07.2019 00:45:48

Im neuen Podcast spreche mit Sichel, der seit 40 Jahren die Lippstädter Fußballszene verfolgt und einige Anekdoten aus den 80ern und 90ern auf Lager hat. Natürlich sprechen wir auch über sein legendäres Fanzine Homer, das von 1996 bis 2006 erschienen ist, sowie einige andere Fanzines der Zeit.

Jetzt in der App abspielen

31 - Wir haben eine Meinung! Ultras Teil2

05.07.2019 00:43:03

Das intensive Gespräch mit den vier Capos hat viele Blickwinkel eröffnet. An Themen hat es uns nicht gemangelt. Auch Themen abseits des Platzes, Frauenfußball und die deutsche Nationalelf wurden beleuchtet. Interessant, wie sich die Sichtweisen über die Jahre verschieben...

Jetzt in der App abspielen

HRF 048 | über Eintracht Frankfurt

03.07.2019 01:03:12

In Ausgabe 48 erzählt Matthias Thoma die Geschichte der Frankfurter Eintracht. Matthias ist der Leiter des Vereinsmuseums und gilt als das Gedächtnis der Eintracht. Wie ihr schnell merken werdet völlig zu Recht, denn Matthias erzählt all diese Fakten und Geschichten frei ohne jeden Zettel. Er erzählt vom Weg zur "Eintracht", den Beginn des Frankfurter Fußballs, vom alten und vom neuen Riederwald, vom Waldstadion und den "Juddebuwe". Vom Verhältnis nach Offenbach, der deutschen Meisterschaft, es gibt ein wenig Wappenkunde und einiges mehr über die Diva vom Main. Ich wünsche euch viel Spaß mit Ausgabe 48.

Jetzt in der App abspielen

#43 - Fußballkultur - Fußballmuseen

01.07.2019 00:31:26

Im Zuge des Neubaus des Borusseums habe ich Julian Oppmann und Clemens Gatzmaga kennengelernt, die mit ihrer Firma "machen." die Neugestaltung des Borusseums leiten. Als "Museumsmacher" haben sie schon allerhand erlebt und einiges zu erleben - Grund genug also für einen Podcast über Fußballmuseen und das Museum der Gegenwart allgemein. Die geniale Grafik ist von "machen." Schaut gerne mal bei den Kollegen auf www.machen.wien vorbei.

Jetzt in der App abspielen

#42 - Fanszene Borussia Dortmund - 30 Jahre DFB-Pokalsieg 1989

24.06.2019 00:46:22

#42 - Fanszene Borussia Dortmund - 30 Jahre DFB-Pokalsieg 1989 „Der BVB ist wieder da…“ - selten war der BVB so „wieder da“ wie 1989! 23 Jahre lang waren wir mehr oder weniger in der Versenkung verschwunden, inklusive vier Jahren Zweitklassigkeit. Und dann holen wir mit 40.000 Leuten und wahrscheinlich genauso vielen Bananen in Berlin das Ding gegen den großen Favoriten Werder, die 1988 noch Deutscher Meister geworden waren. Da platzt man doch vor Stolz, selbst wenn man damals noch gar nicht dabei war. Schon das Halbfinale gegen den VfB Stuttgart muss legendär gewesen sein. Und das Achtelfinale wurde beim Zweitligisten in Gelsenkirchen gewonnen. Zum 30. Jahrestag des großen Triumphs heute haben mir einige Borussen, die damals in Berlin dabei waren, Erinnerungen geschickt. Uli, Jens, Ralle, Horst, Marc, Martin, Volker, Carsten, Olaf schildern, wie sie den Pokalsieg damals erlebt haben. Gleich im ersten Beitrag erzählt Uli, wie er mit dem BVB-Fanclub damals 23 Busse nach Berlin organisiert hat und an seinem 30. Geburtstag den ersten Titel seiner Fankarriere gewonnen hat - Wahnsinn! Die eine oder andere schwarzgelbe Gänsehaut und Anekdote ist also auf jeden Fall wieder dabei. ;-) Ein Königreich für eine Zeitmaschine… … und dann wird auch nochmal „Da sprach der alte Häuptling der Indianer, Schalke fährt nach Meppen, Dortmund nach Madrid“ gesungen. ;-) Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

30 - Naiv treu und extrem kritisch - das Leben der Ultras

23.06.2019 00:36:37

Viele kennen die Ultras; aber kennt jeder auch ihre Motive, Ideen, Gedanken? Was treibt sie an, sich an jedem Tag mit ihrem Lieblingsverein zu beschäftigen? Ich habe mit 4 Capos gesprochen, um den Hintergründen etwas näher zu kommen. Teil 2 folgt dann nächsten Sonntag

Jetzt in der App abspielen

#41 - Fanszene Borussia Dortmund - Borussia Dortmund international in den 80ern und 90ern

21.06.2019 00:50:05

Heute gibt es den zweiten Teil des Gesprächs mit Martin, und zwar reden wir über seine internationale Touren von 1987 bis 1998. Ein kleiner Ausschnitt: Los ging es für Martin 1987 in Brügge, wo es in jeglicher Hinsicht hoch herging. In Genua standen die Carabinieri mit Gewehren im Block und auch Chemnitz am Abend vor der Wiedervereinigung war ein legendäres Spiel. Auch in Rom 1993 an der Spanischen Treppe war Martin dabei, wenig später erlebte er die Gastfreundschaft beim Halbfinale in Auxerre. Maribor, kurz nachdem dort der Krieg vorbei war, und Kopenhagen mit "Olé, jetzt kommt der BVB" waren weitere Stationen. Aus Motherwell flog Martin ungeplant zurück, nach Bukarest ging es in einem eher fragwürdigen Flugzeug, gar nicht lange nach dem Umsturz in Rumänien. In Lodz versuchten die polnischen Hooligans die Gästetribüne zu stürmen und in Manchester wurde Jürgen Kohler zum Fußballgott. Beim Champions-League-Finale in München brach Martin sich beim Torjubel nach Kalle Riedles 2:0 den Finger - und beschloss schon die Reise zum Weltpokalfinale nach Tokio. Um diese und andere Spiele geht es im Podcast - und schon beim Schreiben bekomme ich wieder eine kleine Gänsehaut. Kein Wunder, dass ich mein Lieblingswort "krass" auch in dieser Aufnahme wieder häufig verwenden konnte. ;-)

Jetzt in der App abspielen

HRF046 | zu Hannover 96

20.06.2019 01:39:34

Salü zu Ausgabe 47 des Hörfehler Podcasts. Ich weiß von eurem Feedback das ihr im Besonderen die kleinen Vereine mögt, die wird es auch in Zukunft ganz sicher geben. Dieses mal wollte ich dann aber doch die Möglichkeit nutzen die mir Sascha anbot und so unterhalten wir uns über seinen Liebliengsverein Hannover 96. Stammhörer werden jetzt sagen das gab es doch schon einmal, genau in Ausgabe 19. Damals unterhielt ich mich mit Florian, eine Ausgabe die euch an dieser Stelle noch mal empfohlen sei. Ihr findet Sascha unter @KornCola auf Twitter und den Hörfehler unter @docokocha

Jetzt in der App abspielen

#40 - Fußballkultur - Faszination (BVB-)Stadionzeitungen

18.06.2019 00:29:12

#40 - Fußballkultur - Faszination (BVB-)Stadionzeitungen Irgendwann Mitte / Ende der 90er lernte ich Martin kennen, einen leidenschaftlichen BVB-Sammler, der zu der Zeit gerade ein Buch über die Stadionzeitungen des BVB schrieb. Mein erster Kontakt in die BVB-Fan- und -Sammler-Szene, später waren wir zusammen in der AG Tradition und ich freue mich sehr, dass wir heute noch in Kontakt stehen. Kürzlich war ich bei Martin und in seinem BVB-Museum zu Besuch. Herausgekommen ist neben immer noch leuchtenden Augen ein zweiteiliger Podcast. Im ersten Teil sprechen wir über Martins erste BVB-Jahre sowie die Faszination, die Stadionzeitungen des BVB zu sammeln. Unter anderem hat Martin auch einige Jahre in Eigenregie ein Programmheft für unsere Amateure herausgegeben, weil es von Borussia nichts gab. In den nächsten Tagen folgt dann der zweite Teil des Podcasts, indem wir über Martins internationale Touren mit dem BVB in den 80ern und 90ern sprechen. Wir holen den U-U-EFA-Cup und wir werden Deutscher Meister!

Jetzt in der App abspielen

29 - VAR: Gestörte Emotionen!

16.06.2019 00:39:42

Der DFB hat sich diese Woche mal wieder selbst gelobt, wie toll der Videobeweis doch funktioniert. Diese Sichtweise haben die Herren in FfM allerdings exclusiv, das gemeine Volk findet den VAR zu 99% bescheiden. Egal mit wem ich mihc in den vergangenen Monaten unterhalten habe - bei jedem überwiegt das Negative im Bezug auf die Einmischungen von außen. Es macht so einfach keinen Spaß mehr!!!

Jetzt in der App abspielen

#39 - Groundhopping - Fußball in Kasachstan und Kirgisistan

14.06.2019 00:14:27

Kürzlich waren Rumänien-Roland, eine andere Dortmunder Reisegruppe und ich ja in Kasachstan und Kirgisistan unterwegs und haben unter anderem Kairat Almaty und den FC Dordoi gesehen. Rumänien-Roland und ich haben in einem kurzen Podcast ein paar Erinnerungen festgehalten, außerdem habe ich mit Ruslan, dem deutschsprachigen Manager des FC Dordoi (Kirgisistan) spontan ein paar Minuten ein Interview geführt. Fußball-Exotik pur. ;-)

Jetzt in der App abspielen

#38 - Fanszene Borussia Dortmund - Wer ist der Schreck vom Niederrhein?

12.06.2019 00:20:02

#38 - Fanszene Dortmund - Wer ist der Schreck vom Niederrhein? Ende der 90er / Anfang der 2000er gab es im Westfalenstadion in Block 13 eine Kutte namens „Andy“ mit „modernem Kurzhaarschnitt“, die regelmäßig Wer ist der Schreck vom Niederrhein? Wer sammelt alle Punkte ein? Wer spielt den Gegner an die Wand? Wer hat die besten Fans im Land? anstimmte, woraufhin die Südtribüne auf jede Frage „Nur der BVB“ antwortete und dann „Olé BVB, olé, olé“ weitersang… Mit der aufkommenden Ultrazeit waren diese teilweise etwas fragwürdigen Auftritte nicht mehr so erwünscht, die Ultras sangen „Dortmund liegt nicht am Niederrhein“ und der Andy stellte die Auftritte ein. Die eigentliche Geschichte des Schrecks vom Niederrhein ist aber viel älter. Der eine oder andere wird sich erinnern: Von Ende der 80er bis Mitte der 90er gab es auf der Südtribüne mit Carsten schon eine Art Vorsänger, der immer den Schreck vom Niederrhein angestimmt hat. Geographie hin oder her, der Schreck war legendär und wenn es in Gesprächen um die alte Südtribüne geht, geht es häufig auch um „den Schreck“. Nicht nur in Dortmund war der Schlachtruf legendär, sondern vor allem auch an der Essener Hafenstraße, wo er ursprünglich herkam und wo Lothar Dohr den Ruf immer anstimmte. Im Podcast spreche ich mit Carsten über seine Fankarriere und wie der Schreck vom Niederrhein von Essen nach Dortmund gekommen ist. Natürlich gibt es auch noch eine Reihe anderer Anekdoten. So besuchte Carsten auch die EM 1988 in Deutschland und bei der WM 1990 das Halbfinale gegen England. Außerdem waren sein Bruder und er es, die die ersten Bananen auf die Südtribüne gebracht haben, die dann beim Pokalfinale 1989 so berühmt wurden. 20 Minuten „gute alte Zeit“ wie immer bei Soundclound, Spotify usw. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Zwischen Champions League und Kreisliga: Warum wir fußballmüde geworden sind

09.06.2019 01:50:48

"Fußball interessiert mich irgendwie immer weniger." Diesen Satz haben auch wir selbst schon gesagt oder gehört. Wir sind diesem Gefühl auf die Spur gegangen und haben versucht herauszufinden, warum es eine gewisse Fußballmüdigkeit unter Fans gibt, woher sie kommt und ob der Amateurfußball wirklich der Sehnsuchtsort ist, den wir uns wünschen - oder ob es dort dieselben Problematiken gibt. Dabei kommen auch unsere Hörer zu Wort, die uns ihre Gedanken als Audiobotschaften zugeschickt haben. Unser Ziel war nicht die Lösung des Problems, wir wollten erst einmal diesem Gefühl auf die Spur kommen und eine Zustandsbeschreibung erstellen.

Jetzt in der App abspielen

28 - Jung oder alt? Jung UND alt...

09.06.2019 00:19:06

Der FC Kopenhagen in seiner heutigen Form wurde 1992 gegründet; dennoch ist er der älteste Fußballverein Nordeuropas (außerhalb von GB). Henrik erzählt aber nicht nur davon, sondern auch über das Derby gegen die ungeliebte Vorstadt und über die dänischen Fans überhaupt.

Jetzt in der App abspielen

HRF 046 | über den SC Fortuna Köln

05.06.2019 01:16:16

Die "kölsche" Fortuna ist so ein Verein den wohl jeder kennt. Die wenigsten verbinden mit ihm was und doch ist die Fortuna einem irgendwie nicht unsympatisch. Vielleicht weil der Verein im Schatten des großen FC steht, vielleicht weil er irgendwie auch immer anders war. Der ewige Zweitligist, der mit dem Ende seines Mäzens, irgendwie auch am Ende schien. Das neue Jahrtausend schien die Fortuna ins Niemandsland zu spülen. Ein Verein mehr der vergessen wird, doch die Fortuna schrieb schon immer seine ganz eigenen kuriosen Geschichten. Basisdemokratisch auferstanden, mit ein wenig Glück im richtigen Moment gesegnet, spielte man zuletzt wieder in Liga drei.

Jetzt in der App abspielen

#37 - Groundhopping - Die Regionalliga Nordost 2018/19

05.06.2019 00:38:34

Im neuen Podcast sprechen wir über die Stadien und Vereine der Regionalliga Nordost in der Saison 2018/19. Eine Liga mit vielen tollen Traditionsvereinen, Grounds, Fanszenen und einem Hauch Geschichte und Exotik. Unter anderem geht es um: 1. FC Lokomotive Leipzig, Bruno-Plache-Stadion, Berliner AK 07, Poststadion Berlin, BFC Dynamo, Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Bischofswerdaer FV 08, Chemnitzer FC, Stadion Gellertstraße, FC Oberlausitz Neugersdorf, FC Rot-Weiß Erfurt, Steigerwaldstadion, FC Viktoria 1889 Berlin, Stadion Lichterfelde, FSV Budissa Bautzen, FSV Optik Rathenow, FSV Union Fürstenwalde, FSV Wacker Nordhausen, Albert-Kuntz-Sportpark, Hertha BSC Berlin II, SV Babelsberg 03, VSG Altglienicke, VfB Auerbach, VfB Germania Halberstadt, ZFC Meuselwitz Leute, fahrt in die Regionalliga Nordost!

Jetzt in der App abspielen

27 - Rivalen der Rennbahn oder warum man kein Derby hat

02.06.2019 00:20:45

Die Jungs und Mädels der Alemannia sind absolut humoristisch veranlagt. Bei unserem Gespräch kam das deutlich raus. Aber das Vorglühen war bereits in einem fortgeschrittenen Stadium, also das Ganze bitte nicht zuu ernst nehmen ;-)

Jetzt in der App abspielen

#36 - Fanszene Borussia Dortmund - Auf den Spuren der BVB-Fangeschichte mit Gregor Schnittker

27.05.2019 00:36:35

Gregor Schnittker ist einer DER Experten für die Geschichte und Fangeschichte von Borussia Dortmund. Neben seinen journalistischen Tätigkeiten unter anderem für das ZDF und den WDR hat er am Filmprojekt über Franz Jacobi, einen der Gründer des BVB, mitgearbeitet und folgende BVB-Bücher im Verlag Die Werkstatt veröffentlicht: "Revier-Derby. Schalke 04 - Borussia Dortmund: die Geschichte einer Rivalität.", ""Unser ganzes Leben." Die Fans des BVB."; "Die Helden von 66. Erster deutscher Europapokal-Sieger Borussia Dortmund."; "Heja! - Borussia Dortmund in Bildern." Alle Bücher erschienen im renommierten Werkstatt Verlag aus Göttingen. Im neuen Podcast von Football was my first love sprechen wir mit Gregor über Borussia Dortmund, Gregors Fangeschichte, die BVB-Geschichte allgemein, die Geschichte der Rivalität mit Schalke, Gregors BVB-Bücher, das Jacobi-Projekt, vor allem aber auch über Anekdoten aus der BVB-Fangeschichte. Unter anderem fragen wir uns, wann es das erste Mal Pyro und Anfeuerungsrufe für den BVB gab.

Jetzt in der App abspielen

26 - Es war uns ein Fest!!!

26.05.2019 00:26:57

Die Party der Wölfe hat alles übertroffen, was es zuvor gegeben hat. Die große Halle war ausverkauft, die Stimmung fantastisch. Nebenbei habe ich einige Gespräche geführt, u.A. mit Peter, dem ersten Fanbeauftragten aus den 80ern. Wir haben die Entwicklung der letzten 40 Jahre rund um die Fanszene beleuchtet.

Jetzt in der App abspielen

#35 - Borussia Dortmund - Erinnerungen an Manni Burgsmüller

23.05.2019 00:29:38

Während des A-Jugend-Spiels am Montag hat uns die Nachricht ereilt, dass Manni Burgsmüller verstorben ist. Bei Football was my first love gibt es daher heute einen Podcast, der sich mit Erinnerungen an Manni Burgsmüller beschäftigt. Zunächst berichtet Mannis langjähriger Flankengeber Lothar Huber aus ihrer gemeinsamen Zeit beim BVB. Huber erzählt unter anderem, welches Aufsehen Burgsmüllers Wechsel zum BVB erregte, wie gut die beiden harmonierten und was für ein Typ Manni war. Auch die Erinnerung, wie Burgsmüller die Mannschaft zu einem Spaß zu Lasten von Trainer Karl-Hein Feldkamp anstiftete, teilt Huber mit den Hörern des Podcasts. Anschließend erinnern sich fünf BVB-Fans, was Manni Burgsmüller ihnen bedeutet hat und was sie mit ihm erlebt haben. Einer hat mit Burgsmüller selbst ein bisschen gekickt, einer bei Burgsmüllers erstem Ballkontakt im Nationaltrikot im Hörsaal rumgeschrieen und wieder ein anderer hatte einen Kumpel, der beim Bierholen beim legendären 11:1 gegen Bielefeld gleich fünf Tore verpasst hat. Auch ein Bremer Fan kommt zu Wort und erzählt, wie er an der Verpflichtung des schon 35-jährigen Burgsmüllers gezweifelt habe - bis dieser dann direkt das Tor des Monats schoss. https://www.imago-images.de/imagoextern/asp/default/bild.asp?c=x%B7%9Cl%8D%5B%86%5B%5E%7D%5BYS%BC%C1k%BAT%9F%A9h%D2%A3%B3%D0%CF

Jetzt in der App abspielen

HRF 045 | über den FC St.Gallen 1879

22.05.2019 01:19:47

Es geht mal wieder in die Schweiz. Herzlichen Willkommen zur 45. Folge des Hörfehler Podcasts. Dieses mal geht es in den Südosten, dort wartet mit dem FC St.Gallen ein sehr besonderer Club auf euch. Denn die grün-weißen sind der älteste Klub des europäischen Festlands. Außerdem kann sich der Verein über einen große, treue Anhängerschaft erfreuen. In der Nationalliga B hält der Verein mit Abstand den Zuschauerrekord und auch in Liga A gehören die Fans zu den reisefreudigsten, selbst in europa ist der FC St.Gallen teils vierstellig unterwegs. Dazu und zu vielem mehr erzählt der Allesfahrer Tomi Wunder. Er erzählt von der Geschichte des Vereins, der besonderen Meisterschaft, dem legendären Stadion Espenmoos und wie die Situation des Schweizer Fußballs aussieht.

Jetzt in der App abspielen

Die Geschichte der Rückennummern, Finaltag der Amateure

21.05.2019 01:29:26

Wir sprechen über die schlechtesten BVB-Spieler der jüngeren Vergangenheit (Jonas war tapfer), geben euch eine kleine Vorschau zu den Landespokalfinals am kommenden Samstag und natürlich auch dabei: Die beliebte Kategorie "Was macht eigentlich...?" und der Kultspieler. Im Schwerpunkt sprechen wir über eine kleine Geschichte der Rückennummern und zum Mitraten die Nummern-Historie verschiedener Clubs.

Jetzt in der App abspielen

#34 - Fanszene Werder Bremen - Die Bremer Ultra-Szene

14.05.2019 00:51:30

Diesmal habe ich im Podcast mit Alexander Winko gesprochen, der seit rund 20 Jahren Teil der Ultra-Szene von Werder Bremen ist. Wir haben darüber geredet, wie die Bremer Ultra-Szene entstanden ist, wie damals die Eastside aufgebaut und später beendet wurde, wie dann Rolands Erben, Racaille Verte und Infamous Youth entstanden sind. Weiter geht es darum, warum es heute so viele Gruppen in Bremen gibt, was aktuelle Herausforderungen sind, wie er die Dortmunder Fanszene sieht und welche Anekdoten ihm noch so passiert sind. Ein tolles Gespräch - viel Spaß beim Hören und vielen Dank und viele Grüße nach Bremen. Foto: schwatzgelb.de

Jetzt in der App abspielen

25 - Rechte Juden? Schwarz oder weiß?? Nein - einfach Tottenham

12.05.2019 00:22:57

Sie nennen sich "Yid-Army". Aber warum eigentlich? Und wie werden sie von anderen gesehen? Nick versucht, uns ein bisschen aufzuklären. Thanx a lot :-)

Jetzt in der App abspielen

HRF 044 | Ein Gespräch über/zu Ultrakultur

08.05.2019 02:18:46

Hiro hatte über Twitter einen Podcast gesucht, der Interesse hat sich mit ihm über progressive Derbykultur zu unterhalten. Das er selbst ein Hörer dieses Podcasts ist, wußte ich zu dem Zeitpunkt nicht. Ohne große Erwartungen bot ich ihm die Möglichkeit im Hörfehler an und nach einem Telefonat waren wir uns einig, es zu machen. Trotz über zwei Stunden und die Themen kurz halten, wir hätten noch soviel zu erzählen und zu diskutieren gehabt. So haben wir einiges angerissen und Hiro erzählt viel über seinen Weg zur Ultrakultur, die Fragen die er sich in diesem Zusammenhang stellt. Subkultur oder Jugendkultur? Frauen in der Kurve und im Fußball allgemein. Er erzählt über seine Erfahrungen mit italienischen Ultras und wie er sich eine Zukunft der Ultrabewegung vorstellen könnte. Und er hat noch einen Tipp für alle: Lest mehr Marx!

Jetzt in der App abspielen

#33 - Fanszene Borussia Dortmund - Pommes Schwarz Gelb

07.05.2019 00:28:08

Im neuen Podcast spreche ich mit Jörg und Jens über ihre BVB-Fanband Pommes Schwarz Gelb. Unter anderem geht es um die Gründung der Band, die ersten Konzerte, die Entwicklung, Bums, aber auch die Fankarriere der Jungs u.a. bei den Ambassadors und The Unity. Viel Spaß beim Hören! Bild: Pommes Schwarz Gelb

Jetzt in der App abspielen

24 - ARGURUBRA oder wie man Südamerika entdeckt

05.05.2019 00:24:39

Ihr habt Bock, mal auf eigene Faust durch Südamerika zu reisen und dabei auch echten Fußball zu erleben? Hier ein paar Ideen und Erfahrungen von Dirk und at. Grundsätzlich gilt: Einfach mal machen!!

Jetzt in der App abspielen

#32 - Groundhopping - In den Schluchten des Balkan (Mazedonien, Albanien, Bosnien...)

03.05.2019 00:19:41

Heute spreche ich mit Svenja und Ben im Podcast über eine Groundhopping-Tour auf dem Balkan, die sie unternommen haben. Folgende Spiele haben sie dabei gesehen: - Mazedonien - Lettland 3:1 - Albanien - Türkei 0:2 - Bosnien und Herzegowina - Armenien 2:1 - FK Berane - FK KOM Podgorica 0:4 - Kosovo - Bulgarien 1:1 Um die Spiele, Stadien, Ländern geht es dann auch. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

#31 - Fanszene Borussia Dortmund - Live beim SC Freiburg

24.04.2019 00:24:29

Am Rande des Bundesliga-Spiels SC Freiburg - BVB (21.04.2019) habe ich mal ein wenig die BVB-Fangesänge mitgeschnitten. Als da wären: 0:42 Ballspielverein Borussia aus Dortmund… 2:30 Dortmund 2:46 Borussia Dortmund, Du bist unsere Droge… 6:55 Borussia Dortmund 7:15 Ob Du’s glaubst oder nicht… 9:19 Borussia Dortmund, schwarz und gelb ist mein Verein… 12:26 Borussia, Borussia 12:37 Jetzt stehen wir wieder in der Gästekurve… 14:13 Tor ;-) 16:09 Keiner soll es wagen… 16:50 Wir lagen träumend im Gras… 19:10 Tor ;-) 19:18 / 20:44 Wir standen vor’m Schalker Stadion… 22:15 Dortmund ist ne schöne Stadt… 22:58 Und wenn Du das Spiel gewinnst… 23:52 Wir woll’n den Derbysieg… Foto: schwatzgelb.de

Jetzt in der App abspielen

HRF 043 | über den 1.FC Lok Stendal

24.04.2019 02:00:30

Jeder Verein hat seine ganz eigene Geschichte, dass ist auch beim 1.FC Lok Stendal nicht anders. Wechselvoll, stellenweise durch Strukturwandel von "oben" bestimmt, durch die Wendeturbulzen gut durchgekommen, immer das Aushängeschild des Fußballs in der Altmark. Der 1.FC Lok Stendal stellte Nationalspieler, gehörte über viele Jahre zur DDR Oberliga, machte zuletzt als Pokalschreck Mitte der Neunziger bundesweit Schlagzeilen. Damals war Stendal die Nummer eins im Sachsen-Anhaltinischen Fußball und hat mit dem "Hölzchen" ein wunderschöne, historische Anlage. Dank Vereinshistoriker Dirk Schultz gibt es tiefe Einblicke in die Vereinsgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

#30 - Fanszene Borussia Dortmund - Plaudern mit Janni II

22.04.2019 00:31:02

Im zweiten Teil von Plaudern mit Janni sprechen wir unter anderem über das Franz-Jacobi-Projekt, das Grab von Franz Jacobi in Dortmund, Unterschiede bei der Vereinsgründung von Borussia Dortmund und Bayern München, Höhe- und Tiefpunkte von Jannis Fankarriere. Eine Korrektur: Das Ebbe-Sand-Derby war im Jahr 2004.

Jetzt in der App abspielen

23 - Im Vorstand oder auf der Straße - Matze macht sich gerade

21.04.2019 00:36:27

Von klein auf geht Matze zu Kickers Offenbach. Er gerät auch in die Hool-Szene, aber den Verein untestützt er bedingungslos. Sogar finanziell und aktiv als Offizieller im Verein. Bis ihn sein Club vergrault... Wie der OFC das geschafft hat, erfahrt ihr hier.

Jetzt in der App abspielen

Groundhopping und die vielversprechendsten Talente von 2009

19.04.2019 01:29:43

Welche Spieler war der heiße Scheiß vor zehn Jahren? Wir haben eine Liste der zehn vielversprechendsten Talente aus dem Jahr 2009, da sind einige Überraschungen dabei. Der Kultspieler ist ein Magath-Jünger und im Schwerpunkt sprechen wir über Groundhopping und planen unsere Tour in London. Mit dabei ist auch ein kleines Fangesänge-Quiz: Kannst du den Gesang einem Londoner Club zuordnen?

Jetzt in der App abspielen

#29 - Fanszene Borussia Dortmund - Plaudern mit Janni I

19.04.2019 00:32:07

Jan-Henrik "Janni" Gruszecki ist seit rund zwei Jahrzehnten Bestandteil der Dortmunder Fanszene und hat schon eine Reihe Dinge mit dem BVB erlebt und vor allem auch selbst angestoßen. Im ersten Teil des Podcasts sprechen wir über seine Anfänge als BVB-Fan, wie es dazu kam, dass er heute im Gründungshaus des BVB wohnt, die kleine Ultraszene des BVB um die Jahrtausendwende, sein Choreoverbot, Jugend trainiert für Olympia und die Fanszene und die Stimmung auf der Südtribüne heute. In Kürze folgt dann Teil 2.

Jetzt in der App abspielen

22 - Die Party kann kommen!!!

14.04.2019 00:19:34

Ulf und andere Profis feiern nach den Spielen auch gerne mit den echten Fans - heutzutage leider undenkbar. Wie die Freundschaft eines Nationalspielers zu den hartgesottenen Fans wächst und bis heute hält, erfahrt ihr hier. Und die große Party am 11. Mai 2019 in der Ostermann-Arena in LEV gibt jedem die Gelegenheit, sich die Verbundenheit live und in Farbe anzusehen und narütlich auch mitzufeiern!

Jetzt in der App abspielen

# 28 - Traditionsvereine - SV Röchling Völklingen 06

11.04.2019 00:16:35

Ab und an ergibt sich auf Reisen die Möglichkeiten, mit langjährigen und engagierten Fans von Traditionsvereinen ins Gespräch zu kommen. Hinter diesen Vereinen stecken ja immer viele tolle Geschichten. Der SV Röchling Völklingen, aktuell in der Oberliga, klopfte in den 1970er-Jahren sogar zwei Mal an das Tor zur 1. Bundesliga. Im Podcast berichten einige Anhänger und Begleiter des Vereins aus ihrer Fangeschichte.

Jetzt in der App abspielen

HRF 042 | über den FC Arsenal

10.04.2019 01:23:25

In dieser Ausgabe unterhalte ich mit Christian Mader über den FC Arsenal. Wie entstand die Leidenschaft für den Londoner Verein? Was macht die Faszination aus, dass er seit über 8 Jahren zu Arsenal bloggt und mittlerweile auch podcastet. Christian ist Autor des Buches "111 Gründe, den FC Arsenal zu lieben" und damit der ideale Gast um mir den Verein FC Arsenal etwas näher zubringen.

Jetzt in der App abspielen

21 - Ein Profi bei den Fußballrockern

07.04.2019 00:23:18

Als der kleine Ulf mit seiner Fahne ins Stadion von Stahl Riesa ging, konnte er noch nicht ahnen, welche Karriere er vor sich hat. Über Dresden führte sein Weg dann nach der Wende in den Westen, wo er als Profi dann auch Champions League spielte. Als er dann die Schwarzen Wölfe kennenlernte,  konnte er seine schon in Dresden praktizierte Fan-Nähe weiter auslben. Bis heute. Gemeinsam mit Eric - einem Gründer der Wölfe - berichtet er hier von seinen Erlebnissen.

Jetzt in der App abspielen

#27 - Groundhopping - Unterwegs in Algerien

05.04.2019 00:19:55

Heute haben wir einen Gastbericht über eine Groundhopping-Tour aus dem Jahr 2017 nach Algerien. Der Bericht war ursprünglich für das BVB-/Hopping-Fanzine "So fängt das an, so geht das los" gedacht, allerdings wurde die 8. Ausgabe nicht mehr veröffentlicht. Daher könnt Ihr Euch den Bericht von Marcel hier anhören. Viel Spaß dabei!

Jetzt in der App abspielen

HRF 041 | über die KSV Holstein Kiel

27.03.2019 01:51:33

Noch zu eigenen Bloggerzeiten wurde ich auf das Calcio Culinaria Blog aufmerksam. Holstein Kiel hat seitdem eine enorme Entwicklung hingelegt. Vom finanziell chronisch klammen Club zum Zweitligisten. Nicht wenige Fußballfans in den oberen Amateurspielklassen dürften davon träumen. Mein Gast Matthias Hermann erzählt von seiner Entdeckung der KSV, der großen Historie, den traurigen und manchmal schon wahnwitzigen Momenten der Vereinsgeschichte. Dankbar da zu sein wo die KSV Holstein heute steht und nach Matthias Willen noch lange stehen darf. Viel Spaß mit Ausgabe 41.

Jetzt in der App abspielen

HRF 040 | über den "Frauen reden über Fußball" Podcast

25.03.2019 00:32:48

Am vergangenen Wochenende fand in Köln zum 10.mal die Subscribe (Podcaster Konferenz) statt. Eine gute Gelegenheit bei diesem Community Treffen mit Becci (@genderbeitrag) über den FRÜF Podcast zu sprechen. Becci ist in diversen Podcast-Projekten aktiv, Fan des Vfl Wolfsburg und eine der Mitinitiatorinnen des "Frauen reden über Fußball" Podcasts. Was hat es mit diesem spannenden Projekt auf sich und auf was darf man sich freuen? Diese und einige weiteren Fragen werden in dieser Ausgabe beantwortet.

Jetzt in der App abspielen

20 - Der Kampf geht weiter!

23.03.2019 00:21:01

Terry Owens kämpft Jahr um Jahr um seine geliebten Shots. Doch wenn Millwall den Trainer abwirbt, wird es schwierig. Wie die Geschichte von Aldershot Town weitergeht, hört ihr hier.

Jetzt in der App abspielen

#26 - Borussia Dortmund - Ein Fan Im Vorstand

21.03.2019 01:00:37

#26 - Ein Fan im Vorstand Am Wochenende spielt der BVB nicht und Ihr müsst die Nationalmannschaft gucken? Da haben wir was Besseres für Euch. ;-) Und zwar spreche ich im neuen Podcast mit Dr. Reinhold Lunow, einem langjährigen BVB-Fan, der als Schatzmeister des e.V. zudem auch unsere Finanzen und unsere Tradition bewacht. ;-) Unter anderem geht es darum, wie er als Kind in der Roten Erde den BVB verfolgt und dann die folgenden Jahrzehnte als BVB-Fan erlebt hat, bis hin zu den Meisterschaften und internationalen Spielen der 90er. Im Jahr 2005 wurde Reinhold dann während der BVB-Finanzkrise als Nachfolger von Aki Watzke Schatzmeister des e.V. - was angesichts von über 8 Millionen Euro Verbindlichkeiten quasi ein Himmelfahrtskommando und auch ein großes persönliches Risiko war. Auch darüber, über die Diskussion Kommerzialisierung vs. Tradition, das hautnahe Erleben des Götze-Wechsels 2013 und viele andere Aspekte sprechen wir. Insgesamt viele tolle schwarzgelbe Anekdoten aus einer sehr interessanten Perspektive. Man denkt ja sonst eigentlich häufig, dass Funktionäre in einer anderen Welt leben und gar keine richtigen Fans sind. Ich bin auf jeden Fall immer noch ganz gut geflasht. ;-) Das Bild zeigt von links nach rechts: Wolfgang Paul (BVB-Kapitän im Europapokalfinale 1966), Ron Yeats (Liverpool-Kapitän im Europapokalfinale 1966) und Dr. Lunow. Viel Spaß beim Hören! :-) Bild: Dr. Lunow

Jetzt in der App abspielen

19 - Muss nur noch schnell die Shots retten

17.03.2019 00:23:30

Aldershot ist in den unteren Profiligen seit 1926 unterwegs, doch im März 1992 ist alles aus - Pleite und Schluß! Doch ein Mann hat im Stillen schon den Nachfolgeverein erfunden: Terry Owens. Wie er in Rekordzeit ein Team aus dem Boden stampft und auch eine passende Liga findet, hört ihr in unserem Podcast. Teil 2 dann wie gewohnt nächsten Sonntag.

Jetzt in der App abspielen

Bochums UEFA-Cup-Legenden, Fußballer-Interviews abschaffen (#25)

17.03.2019 01:20:56

Die beliebte Rubrik "Was macht eigentlich?" ist wieder am Start, dazu natürlich das Kultspieler-Quiz. Im Schwerpunkt geht es um Fußballer-Interviews und -Pressekonferenzen: Warum man sie abschaffen sollte und wie man es besser machen könnte.

Jetzt in der App abspielen

#25 - Manchester United - Fanszene Manchester United

13.03.2019 00:41:46

In Folge #25 sprechen wir mit Matt, einem Fan von Manchester United und Redakteur des United-Fanzines United we stand, über die Fanszene und die Fangeschichte von Manchester United, die Unterschiede zwischen deutscher und englischer Fankultur, fanpolitische Themen wie Stehplätze und den Verkauf von Manchester United an die Glazer-Familie.

Jetzt in der App abspielen

HRF 039 | über den SK Rapid Wien

13.03.2019 02:03:41

In der 39.Ausgabe geht es um den österreichischen Traditionsverein Rapid Wien. Laurin Rosenberg vom Rapid Vereinsmuseum "Rapideum" erzählt fundiert, kompetent und mit historischen Bezügen zur jeweiligen Zeit von seinem Lieblingsclub Rapid Wien. Rapid wurde als Arbeiterverein gegründet, war schnell sehr erfolgreich und ist bis heute wohl das bekannteste Aushängeschild wenn es um Österreichs Fußball geht. Laurin erzählt von den Umständen die nötig waren, damit Rapid gegründet werden konnte. Welche Namen für Rapids Geschichte stehen und wie die Aufarbeitung der NS-Geschichte bei Rapid ablief. Wir unterhalten uns über die Spielstätten, die "Rapid-Viertelstunde" und die Wichtigkeit der Fans für den Verein.

Jetzt in der App abspielen

18 - Ausgerechnet Palace!!!

10.03.2019 00:33:18

Nein, er startet nicht ganz bequem in seiner Heimatstadt im Westen der BRD mit seiner Fußall-Leidenschaft. Es beginnt im Süden Londons, in der wilden Zeit des englischen Working-Class Sports. Und konnte Ralf denn nicht ahnen, dass 40 Jahre später eine enge Freundschaft zwischen seinem deutschen Verein und dem Erzrivalen seines englischen Lieblingsclubs entsteht? Tja, da muss er jetzt durch.

Jetzt in der App abspielen

17 - Achtung, fliegende Promis!

03.03.2019 00:35:42

Andi, AT und die anderen Partylustigen reisen weiter quer durch Portugal. Da bleibt die ein oder andere Schote oder Panne nicht aus. Auch der Fußball spielt weiterhin die Hauptrolle, wenn auch bald schon ohne die deutsche Elf.

Jetzt in der App abspielen

HRF 038 | über den TSV 1860 München

27.02.2019 02:09:45

In Folge 38 spreche ich mit Stephanie Dilba über ihren Herzensverein, den TSV 1860 München. Sie klärt mich auf, über die Anfänge des Münchner Fußballs, den Weg nach Giesing. Wie das Grünwalder Stadion entstand, was die ersten großen Erfolge waren. Warum nach Triumphen, oft die Fast-Pleite kam. Wie sie selbst eigentlich eine "Blaue" wurde, was sie an dem Verein fasziniert, warum sie fast den Kontakt verlor und doch wieder zurück zu Sechzig kam. Eine Folge die mehr erzählt, als nur die Vergangenheit.

Jetzt in der App abspielen

16 - Als eine EM noch Abenteuer war

24.02.2019 00:36:09

Es war vielleicht eines der letzten großen Turniere, wo auch die echten Fussballfans noch Spaß am drumherum hatten und der Kommerz nicht alles beherrschte - die EM 2004 in Portugal. Auch von uns waren etliche Jungs & Mädels über mehrere Wochen auf der ibreischen Halbinsel, mit teilweise skurilen Begegnungen und auch mit prominenter Begleitung... Andi und ich berichten mit einem Kniepauge ;-)

Jetzt in der App abspielen

In der Fußballbücherei

21.02.2019 00:05:16

Der eine oder andere hat es schon gehört: Ich arbeite aktuell an der Fußballbücherei, einem Audio-Archiv über Fanzines und Fußballbücher. Schaut gerne mal vorbei auf www.fussballbuecherei.de

Jetzt in der App abspielen

Die 20 schlechtesten Nationalspieler, Crash-Kurs Futsal (#24)

21.02.2019 01:40:39

Was machen eigentlich Jürgen Röber, Ebbe Sand und Ernst Middendorp? Diese Fragen klären wir ebenso wie die Sinnhaftigkeit der Auswärtstorregel, die 20 schlechtesten Nationalspieler und was eigentlich bei TeBe Berlin los ist. Im Schwerpunkt geben wir euch einen Crash-Kurs in Sachen Futsal: Wie funktioniert das und wie unterscheidet es sich vom normalen Hallenfußball? Der Kultspieler kommt dieses Mal aus dem Kongo.

Jetzt in der App abspielen

15 - Ein Capo geht nach Westen

18.02.2019 00:30:38

Christian arbeitet sich in der Erfurter Fanszene ganz nach oben - also bis auf den Zaun. Dann muss er aber plötzlich kurzfristig in den Westen ziehen: Sein Weg führt in nach Duisburg. Von dort wird es natürlich schwierig weiterhin die Erfurter Fanszene zu unterschützen...

Jetzt in der App abspielen

HRF 037 | über den FC Zürich

13.02.2019 01:24:26

In dieser 37.Ausgabe des Hörfehlers spreche ich mit Saro Pepe vom FCZ Vereinsmuseum. Ihr werdet schnell merken Saro ist ein gutgelaunter Mensch, mit einem sehr schönen Humor. Entsprechend schnell war die Aufnahme rum. Saro erzählt von den Anfängen des Züricher Fußballs im Allgemeinen, wie der Werdegang des FCZ aussah und wie es zu der besonderen Architektur des Letzigrunds kam. Natürlich habe ich ihn auch zum Verhältnis zum Stadtrivalen und zum FC Basel befragt. Und gleich zu Beginn erzählt er wie er zum Posten des Vereinsmuseumsleiter kam. Eine dieser Folgen bei der man sich freut, dass man auf die Schnapsidee eines Podcasts kam.

Jetzt in der App abspielen

#24 - Fanszene Borussia Dortmund - Die Rückrunde 2001/02

11.02.2019 00:29:55

Im neuen Podcast sprechen wir mit Moritz über die Rückrunde der Meistersaison 2001/02. Moritz war zu der Zeit der BVB-Profi-Allesfahrer überhaupt und hat in Podcast 8 bereits aus der Hinrunde der Saison 2001/02 berichtet. Auch die Rückrunde war nicht ohne: Der BVB wurde Meister und erreicht das Uefa-Pokal-Finale in Rotterdam. Viel Spaß beim Hören! Foto: schwatzgelb.de

Jetzt in der App abspielen

14 - Old Grounds - eine kleine Reise durch Vergangenheit und Gegenwart

03.02.2019 00:28:23

Viele Stadien werden modernisiert, aber man muss das ja nicht immer gut finden. Die richtig "Alten Grounds" haben durchaus ihren Charme. Darüber habe ich mit meinem englischen Kumpel Mike während einer Autofahrt in den Ruhrpott philosophiert. Das Ziel: Die altehrwürdige Lohrheide in Wattenscheid.

Jetzt in der App abspielen

HRF 036 | über den Karlsruher FV

31.01.2019 02:17:31

Steffen Herberger, 2.Vorsitzender des Karlsruher FV und Historiker des Vereins, erzählt ausführlich vom Beginn des Fußballs in Karlsruhe. Von den Höhen und Tiefen des KFV bis zur deutschen Meisterschaft, vom Rivalen Phönix, den Ur-Länderspielen und bringt zahlreiche lustige, traurige und nachdenkliche Anektoden zum Vorschein. Ausführlich blicken wir auf die NS-Zeit zurück, dem Neubeginn nach dem Krieg, die weitere sportliche Entwicklung, das Fast-Aus und die Wiederauferstehung des traditionsreichen Karlsruher FV. Natürlich geht es auch um die Spielstätte des KFV, dem Stadion an der Telegrafenkaserne, um den Verlust der selbigen und den Wunsch möglichst wieder zurückzukehren an den Ort, an dem deutsche Fußballgeschichte gespielt wurde, auch wenn vom Stadion längst nichts mehr übrig ist.

Jetzt in der App abspielen

13 - Brighton for Life! Und mit den Three Lions in Marseille

27.01.2019 00:33:14

Dave nimmt seinen Sohn Rob mit zu seinem Heimatclub Brighton & Hove Albion. Jahrelang heißt das aber auch, die Heimspiele in ca. 100 km Entfernung zu besuchen. Der englischen Nationalelf folgen die beiden auch durch Europa, und bei der EM 2016 wird es dann wirklich heftig.

Jetzt in der App abspielen

Enrico Kern und die Geschichte des Team 2006 (#23)

20.01.2019 01:32:00

Die erste Folge des neuen Jahres steht im Zeichen der Comebacks: Ronny, Silvio Berlusconi und Pele Wollitz. Der Kultspieler kommt aus Brasilien, im Schwerpunkt geht es um die Geschichte des Team 2006 und wir überlegen, wie ein Team 2024 aussehen könnte.

Jetzt in der App abspielen

HRF 035 | im Gespräch mit Florian Raz

20.01.2019 01:35:24

In dieser Episode unterhalte ich mich mit Florian Raz (Journalist und Autor) über den Ursprung des Basler Fußballs. Wie kam der Sport nach Basel? Welche Vereine spielten in der Frühphase eine Rolle? Was ist der Nordstern, was die Old Boys? Und überhaupt was ist der Landhof? Für alle Groundhopper klären wir natürlich die Frage welche Hotspots es zu besichtigen gibt. Und na klar, wir unterhalten uns ganz viel über den FC Basel. Woher kommt dieser Verein, warum machte er das Rennen zur Nr.1 der Stadt? Wer ist Helmut Benthaus und wie wurde der FC Basel zum beliebtesten Verein der Schweiz? Das und noch ein bisschen mehr gibt es in dieser Episode des Hörfehlers. Viel Spaß

Jetzt in der App abspielen

12 - Mein Verein in Not? Zurück in den Osten!

20.01.2019 00:22:40

Jens hat sich mit seiner Familie im Westen eingelebt. Doch sein alter Verein in Gera geht am Stock. Also geht er zurück und hilft tatkräftig beim Wiederaufbau, Aufbau Ost also ;-) Doch plötzlich ist er nicht mehr erwünscht! Hört selber...

Jetzt in der App abspielen

#23 - Fanszene Borussia Dortmund - Geschichte und Geschichten des Fan-Projekt Dortmunds

18.01.2019 00:38:07

Im neuen Podcast von Football was my first love sprechen wir mit Thilo Danielsmeyer vom Fanprojekt Dortmund über ebendieses. Thilo erzählt von Bau des Fanladens, seinem Start 1992, die ersten Fahrten nach Bochum und Saragossa, die Vorstellung von Matthias Sammer, die Jens-Lehmann-Problematik, das Aufkommen der Ultras, die Zukunft der Fankultur und vieles mehr. Vielen Dank an das Fanprojekt Dortmund für das interessante Gespräch und die tolle Arbeit!

Jetzt in der App abspielen

11 - Hinter der Mauer und über die Mauer

13.01.2019 00:31:04

Jens wuchs in Gera auf, also damals noch in der DDR. Seine ersten Erlebnisse im Stadion sowie die Ausreise nach Westen schildert er uns hier. In der nächsten Folge (ab 20.01.19) hören wir dann von seiner Rückkehr in den Osten.

Jetzt in der App abspielen

#22 - SG Wattenscheid 09 - Captain's Dinner Leseabend

11.01.2019 02:12:02

Im neuen Podcast von Football was my first love geht es um Wattenscheid 09 und Groundhopping. Der Captain, langjähriger Fan und Stadionsprecher von Wattenscheid 09 sowie Groundhopping-Legende, hat anlässlich der Rettung der SG Wattenscheid 09 einen Leseabend veranstaltet und aus seinem Fanzine Captain's Dinner vorgelesen. Und die Lesung netterweise für uns aufgenommen. Unter anderem liest er aus seinen ersten Jahren in den 80ern und 90ern, erzählt von Touren der letzten Jahre und wie er im Playboy und im Aktuellen Sportstudio in Erscheinung trat. Zwischendurch tritt zwei Mal der Sänger Lenni mit seiner legendären Hymne von Wattenscheid 09 auf. Wattenscheid 09 wird niemals untergehen! Hier kommt Ihr zu Captain's Facebook-Seite: https://www.facebook.com/captainsdinner/

Jetzt in der App abspielen

HRF 034 | im Gespräch mit Martin Willig

06.01.2019 01:29:53

Mein heutiger Gast Martin Willig ist Fanprojekt-Mitarbeiter und Mit-Autor des Buches "111 Gründe, den SV Waldhof Mannheim zu lieben". Wir gehen der Frage nach, ist der Waldhof ein wirklicher Arbeiterclub? Warum spielt man im heimischen Stadion das "Badnerlied" nicht, woher kommt die Feindschaft zum FCK und was hat es mit Otto-Siffling, Otto Nerz und Sepp Herberger auf sich. Wer sind die Waldhof Buben, warum müsste eigentlich der 1.FC Nürnberg der große Rivale sein und warum Dietmar Hopp in Mannheim abgeblitzt ist. Ihr seht schon die Sendung ist picke, packe voll gepeackt und hat noch soviel mehr zu bieten.

Jetzt in der App abspielen

10 - Barcelona! Bremen? Barcelona!!

06.01.2019 00:45:43

Und die Reise der Bayer-Fans durch Europa nimmt kein Ende. Runde für Runde kämpft sich das Team durch den Wettbewerb, während die mitreisenden Fans darum kämpfen, ihre Leber nicht zu ersaufen.

Jetzt in der App abspielen

#Spezial - Tottenham Hotspur Supporters bei Cardiff City, Premier League 2018/19

02.01.2019 00:20:37

Bei Cardiff City - Tottenham Hotspur, Premier League 2018/19, haben wir einige Fangesänge der Tottenham Hotspur Supporters aufgenommen. "Oh when the Spurs go marching in", "The thing I love most is being a yid", "Harry Kane, he's one of our own", "This is a library" und einige andere.

Jetzt in der App abspielen

7 - Ein Japaner macht Urlaub

02.01.2019 00:17:06

Mino lebt in Hiroshima, seinen Urlaub verbringt er immer in Deutschland. Und das nur auf Grund seiner Fußball-Leidenschaft!!!

Jetzt in der App abspielen

8 - "Auf die Fähre"

02.01.2019 00:25:06

September ´86, Bayer Leverkusen spielt zum ersten mal international. Und auch einige junge Leute wollen sich das erste Spiel in Schweden ansehen. Also ab ins Auto und los... Später geht´s dann auch noch nach Prag. Aber hört selber.

Jetzt in der App abspielen

9 - Das erste Mal...

02.01.2019 00:30:47

Mit 17 zum ersten Mal im Europacup auswärts, was für ein Erlebnis!!! So machen sich im Herbst 1987 einige Jungs aus Opladen auf den Weg, die große weite Fußball-Welt zu erobern. Am besten natürlich im Bus der Hartgesottenen...

Jetzt in der App abspielen

3 - Phillip aus Freiburg

02.01.2019 00:33:56

Phillip wurde als Kind schon im Stadion in den Käfig gesteckt, wurde später Mitglied in der Fanorganisation, um schließlich bei den Ultras zulanden. Aber hört euch seine Geschichte einfach selber an!

Jetzt in der App abspielen

4 - Peter & Norbert aus Nürnberg

02.01.2019 00:11:20

Peter und Norbert gehen seit mehr als 40 Jahren zum Club. Sie gehören zum Fan-Club Red Devils, wo sie auch erlebnisorientiert unterwegs sind. Unser Gespräch fand in einer Kneipe statt, wo mir die beiden mit Cola und Kaffee gegenübersaßen...

Jetzt in der App abspielen

5 - Wie alles begann

02.01.2019 00:22:07

Hans und Lothar gehen schon seit den 1950er Jahren zum BVB. Sie haben die Gründung der Fußball-Bundesliga miterlebt und können auch Eindrücke vom WM-Finale 54 (vor dem TV) berichten.

Jetzt in der App abspielen

6 - An der Hafenstraße und in Argentinien

02.01.2019 00:25:50

Lothar und Hans begleiten den BVB auch in Liga 2, berichten von der Stimmung in Essen und erleben den argentinischen Fußball hautnah! Auch River Plate und Boca...

Jetzt in der App abspielen

2 - Dirk aus Überlingen

02.01.2019 00:24:43

Dirk kommt vom Bodensee, was ihn aber nicht daran hindert, die große weite Welt des Fußballs zu bereisen. Von Deutschland über Europa bis zu regelmäßigen Besuchen in Südamerika, wo er inzwischen in Brasilien seine zweite Heimat gefunden hat...

Jetzt in der App abspielen

1 - Vorwort

02.01.2019 00:09:32

Herzlich willkommen zur ersten Episode meines Podcasts.Als erstes werdet ihr allgemein etwas über mich (den Autor), die Inhalte, die Hintergründe und die Ideen für die Zukunft erfahren.Gerne könnt Ihr unter den einzelnen Episoden eure Meinungen da lassen. Gerne könnt ihr auch euren Freunden davon erzählen :-)

Jetzt in der App abspielen

Der spezielle Jahresrückblick: 2018 - und was vor 25 Jahren war (#22)

27.12.2018 01:49:17

Im Intro verlosen wir unter unseren Hörern einen 11Freunde-Kalender mit traumhaften Bildern vom Amateur-Sportplätzen. Wenn ihr gewinnen wollt, meldet euch einfach per Sprachnachricht auf Twitter, Facebook, Instagram oder per Mail an [email protected] Der Kultspieler ist ein Torwart der alten Schule und im Schwerpunkt erstellen wir unseren persönlichen Jahresrückblick und fragen uns - ganz gegenpressing-like - was im selben Monat vor 25 Jahren in der Fußballwelt passiert ist.

Jetzt in der App abspielen

#21 - Fanszene Borussia Dortmund - Die Wittener Wölfe, die 80er, die 90er

20.12.2018 00:49:54

Im neuen Podcast von Football was my first love geht es um die Geschichte der Wittener Wölfe, die seit 1981 mit dem BVB unterwegs sind. Außerdem sprechen wir natürlich viel über die Fankultur und die BVB-Fanszene in den 80er und 90ern, die Old-School-Kultur, den modernen Fußball. Foto: Wittener Wölfe. 01.04.1978, FC Meineid - BVB 0:2

Jetzt in der App abspielen

#20 - Fanszene Borussia Dortmund - Die Gründung von schwatzgelb.de

14.12.2018 00:54:29

Im Podcast #20 sprechen wir mit Reinhard über die Gründung des BVB-Internet-Fanzines schwatzgelb.de im Jahr 2000. Eine kleine Zeitreise in die Anfangszeit des Internets und die damalige Fanszene von Borussia Dortmund.

Jetzt in der App abspielen

HRF 33 | im Gespräch mit Alexander Juraske

13.12.2018 02:11:18

Was hat die Bankiersfamilie Rothschild mit der Vereinsgründung des First Vienna FC zu tun? Wie kommt´s das der First Vienna FC der älteste Verein Österreichs ist? Welche Auswirkungen hatte die NS-Zeit auf den Verein und den österreichischen Fußball insgesamt? Was haben Andreas Herzog oder Peter Stöger mit der Vienna zu tun? Wie tickt die Fanszene der Blau-Gelben und was bitte ist das "Derby of Love"? Das alles und noch viel, viel mehr beantwortet die 33.Ausgabe des Hörfehler Podcasts. Der Historiker, Autor und Schreiber des Ballesterer Magazins Alexander Juraske gibt tiefe Einblicke in seinen Lieblingsverein.

Jetzt in der App abspielen

Dinge, die wir im Fußball vermissen, Kritik am nächsten UEFA-Wettbewerb (#21)

11.12.2018 01:26:24

Der Kultspieler kommt aus Afrika und entgegen der Tradition hat Sascha dieses Mal ziemlich schnell die Lösung. In der Steilen These geht es um den dritten UEFA-Clubwettbewerb nach Champions und Europa League. Jonas sieht dessen Einführung als Vorstufe zu einem europäischen Ligensystem. Im Schwerpunkt sprechen wir über Dinge, die wir am Fußball heute vermissen, wie Nasenpflaster oder schwarze Schuhe. Verknüpft ist das ganze mit einem Quiz zum Mitraten.

Jetzt in der App abspielen

073 - Vergessen Klubs und gefallene Legenden

08.12.2018 01:51:04

In dieser Folge begeben wir uns auf Spurensuche nach längst vergessenen Klubs der Fußballgeschichte und ehemaligen Größen die von der Bildfläche in die Bedeutungslosigkeit verschwunden sind. Trikotaustausch auf iTunes abonnieren: https://itunes.apple.com/at/podcast/trikotaustausch/id1260213485?l=de Trikotaustausch auf Spotify: https://open.spotify.com/show/2KNACS3I1lciUPdhxJTVDO?si=66dISRPaQ7i1LIeOTDjIcQ Weiters könnt ihr den Trikotaustausch auf Panoptikum und fyyd hören: https://panoptikum.io/podcasts/29604

Jetzt in der App abspielen

#19 - Fanszene Borussia Dortmund - Derby!

04.12.2018 00:50:32

Im Podcast #19 von Football was my first love geht es um das Derby, Dortmund - Gelsenkirchen. Gemeinsam mit Christian blicken wir zurück auf ein paar Derbys, die wir erlebt haben, vor allem in den 2000er-Jahren. Von Juliane Werding, Maler-Anzügen, Pyro-Shows, Choreos, Anreise-Strategien, Postkarten, unserem Schwimmbad, Jugendderbys, U-Bahn-Haltestellen-Partys und, und und... Nach dem Interview gibt es noch einen kleinen Ausschnitt vom Anti-S04-Support beim BVB-Heimspiel gegen Freiburg. Foto: Tommy / schwatzgelb.de - Vielen Dank!

Jetzt in der App abspielen

#18 - Ultras In Italien Im Jahr 2018

30.11.2018 00:48:39

Im Podcast Nr. 18 von Football was my first love sprechen wir mit Kai Tippmann von altravita.com über die aktuelle Situation der Ultras in Italien. Viel Spaß beim Hören! Bild: http://www.altravita.com/

Jetzt in der App abspielen

#17 - Die kuriose Geschichte des 1. FC Frankfurt / Oder

23.11.2018 00:25:33

In Folge #17 sprechen wir mit Fans, Funktionären und ehemaligen Spielern des 1. FC Frankfurt / Oder über die wechselhafte Geschichte des 1. FC Frankfurt / Oder. Gegründet in Leipzig, erfolgte in den 1950ern der Umzug nach Berlin, man wurde mehrfach DDR-Meister und spielte im Europapokal. Dennoch wurde der Verein, der zu der Zeit Vorwärts hieß, Anfang der 1970er-Jahre nach Frankfurt / Oder umgesiedelt, wo er fortan von heimischen Fans unterstützt wurde. Unterstützt wurde er auch seit seiner Gründung von der Nationalen Volksarmee (NVA). Dementsprechend problematisch war die Wende für den Verein. Über die Geschichte und auch die Fangeschichte des Vereins sprechen wir im Podcast. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

HRF 32 | im Gespräch mit Markus

21.11.2018 01:28:49

Lissabon ist was Barcelona einmal war, der Hotspot wenn es um Städtetrips geht. Am Hafen sieht man die Hipster schicke Cocktalis trinken, in der Altstadt die Touris flanieren. Doch Lissabons wirkliche Liebe liegt ein Stück weiter nördlich. Im Estadio da Luz schlägt das Herz der Rot-Weißen. Benfica ist einer der größten Vereine der Welt, mit einer ruhmreichen Vergangenheit. Was diese ausmacht, was Benfica so faszinierend macht, darüber spreche ich mit Markus Horn. Autor des wundervollen Buches - 111 Gründe Benfica Lissabon zu lieben.

Jetzt in der App abspielen

Live-Ausgabe vom Amateur-Sportplatz, Neue Fußballregeln (#20)

17.11.2018 00:57:18

Unsere Spezial-Ausgabe vom Bezirksliga-Sportplatz. Während Jonas über den Kultspieler rätselt, läuft im Hintergrund live ein Spiel vom Amateursportplatz. Nebenbei diskutieren wir noch die neuesten Regel-Verbesserungen, die das IFAB vorgeschlagen hat. Natürlich übertragen wir diese auch direkt auf den Amateurfußball.

Jetzt in der App abspielen

#16 - Was geht in der Kurve? / Oktober 2018

15.11.2018 00:28:00

Im aktuellen Podcast von Football was my first love sprechen wir mit Eric darüber, was im Oktober in den deutschen Fankurven passiert ist. Unter anderem geht es um BVB - Hertha BSC Berlin, Hansa Rostock - 1. FC Nürnberg, Eintracht Frankfurt, Karlsruhe und die Europäische Super Liga.

Jetzt in der App abspielen

#Spezial - Westfalenstadion live nach BVB - Bayern 10.11.2018

11.11.2018 00:08:01

Kurze Live-Aufnahme von der Südtribüne nach BVB - Bayern gestern. :-)

Jetzt in der App abspielen

#15 - Deutsche Ultraszenen Im Jahr 2000

09.11.2018 01:12:32

Im neuen Podcast von Football was my first love spreche ich mit Snoopy über zahlreiche deutsche Ultraszenen Ende der 90er / Anfang der 2000er. Snoopy war zu der Zeit sehr viel in den deutschen Stadien unterwegs.

Jetzt in der App abspielen

Der Charme von Amateurstadien, Was von Ex-Fußballern bleibt (#19)

01.11.2018 01:28:33

Es gibt Neues vom Lothar Matthäus Liechtensteins, außerdem gibt es kleine Korrekturen zur vergangenen Ausgabe. Der Kultspieler hat seinen Spitznamen deshalb, weil seine Schwester Probleme mit seinem richtigen Vornamen hatte. In der Steilen These prophezeit Jonas das erneute Aufleben des Amateurfußballs - und belegt das sogar mit Zahlen. Außerdem sprechen wir über unsere Lieblings-Amateurstadien und was sie ausmacht. Im Schwerpunktthema geht es um Ex-Fußballer und was von ihnen bleibt. Völler? Spuckattacke. Zidane? Kopfstoß. Strunz? Traps Wutrede. Warum erinnert man sich bei vielen Fußballern zuerst an Geschichten, die nichts mit ihrer Leistung auf dem Platz zu tun haben? Wir gehen der Sache auf den Grund.

Jetzt in der App abspielen

#14 - Hamburger Fankarrieren - Im Gespräch mit Büffel und Philipp

26.10.2018 00:44:51

Im Rahmen meines letzten Hamburg-Aufenthaltes habe ich mit Philipp und dem Büffel einen Podcast über ihre vielfältigen Hamburger Fankarrieren aufgenommen. Unter anderem sprechen wir über: - den HSV Supporters Club - Gründung, Highlights und Ende der Chosen Few Hamburg - den HFC Falke - Amateurfußball - die Bücher, die Philipp (mit)geschrieben hat (u.a. über die Geschichte der HSV-Fanszene, HSV-Tätowierungen, Leben ohne Bundesliga-Fußball und 111 Gründe, Bayern zu hassen) Nebenbei geht es z.B. auch um Hamburg-Hannover-Bielefeld, die Hamburg Ultras - und endlich auch mal wieder um Collagen und Umbro-Pullover. ;-)

Jetzt in der App abspielen

#13 - Borussia Dortmund - Die Geschichte des Borusseums

21.10.2018 00:27:06

In der 13. Ausgabe des Podcasts von Football was my first love sprechen geht es um das Borusseum. Zunächst erzählen wir selbst, wie sich damals aus der AG Tradition die Idee entwickelt hat, ein Museum zu schaffen und wie wir es von der Idee zur Umsetzung gebracht haben. Im zweiten Teil sprechen die aktuellen Museumsleiterinnen über das Borusseum heute. Foto: BVB / A.Simoes - Vielen Dank!

Jetzt in der App abspielen

#12 - Groundhopping - Derby In Teheran, Besiktas, Europapokal

16.10.2018 00:16:11

In Folge 12 von Football was my first love sprechen wir mit Leon, einem jungen Groundhopper, über seine letzte Tour, die ihn zum Derby nach Teheran, zu Besiktas Istanbul, zu AEK Athen - Benfica Lissabon, Paris St. Germain - Roter Stern Belgrad und zu RSC Anderlecht - Dinamo Zagreb führte. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

#11 - Fanszene Hamburger SV - Abschlach!

05.10.2018 00:34:54

Im neuen Podcast von Football was my first love erzählen die Jungs von Abschlach! über ihre Bandgeschichte, die 80er, die frühere Freundschaft Dortmund und HSV, den Blick auf die Fanszene heute. Bild: Michael Freitag - Vielen Dank! Zur Band: http://www.abschlach.de/

Jetzt in der App abspielen

Hommage an die Radio-Konferenz, Echte Zweitliga-Spieler (#18)

21.09.2018 01:31:43

Hier ist unser neuer Lieblingsspieler: Bentley Baxter Bahn! Außerdem stellt die kleine Leseratte Jonas zwei gute Fußballbücher vor und wir thematisieren nichts weniger als die Menschenrechte während des Champions League-Spiels in Pilsen. Der Kultspieler ist derzeit gemeinsam mit Michel Salgado Co-Trainer. In der Steilen These behauptet Sascha, dass es echte Zweitliga-Spieler gibt, die dort die Liga dominieren, aber in der Bundesliga nichts reißen. Wie kommt dieses Phänomen zustande? Das Schwerpunktthema ist eine Hommage an die gute alte Radio-Konferenz. Wir besprechen schöne Momente, liefern Fun Facts und diskutieren, ob es die Schlusskonferenz in ein paar Jahren überhaupt noch gibt.

Jetzt in der App abspielen

#10 - Fanszene Borussia Dortmund - Dritte Halbzeit / Hooligans

08.09.2018 00:55:03

In dieser Folge hatten wir die Möglichkeit, ein Interview mit einem ehemaligen Dortmunder Hooligan zu führen.

Jetzt in der App abspielen

#9 - Fanszene Braunschweig - Robin über die Fanszene von Eintracht Braunschweig

30.08.2018 00:27:04

Im Interview spricht Football was my first love diesmal mit Robin vom FanRat Braunschweig über die Fanszene von Eintracht Braunschweig, die Aufs und Abs, die Ultras, die Derbys gegen Hannover, alte Freundschaften.

Jetzt in der App abspielen

Crashkurs MLS, Der nationale Ligafußball wird unwichtig (#17)

25.08.2018 01:55:00

Zu Beginn gibt es neues von unserem Freund Pele Wollitz, ein neuer philosophischer Handballbericht und History in the making bei F91 Düdelingen. Der Kultspieler ist ein Bayer im Ruhrpott, in der Steilen These erklärt Jonas, dass der nationale Ligafußball in wenigen Jahren tot sein wird. Warum? Ligaspiele in Asien, Welt-Superligen und weitere Kommerzideen. Im Schwerpunkt geben wir euch einen Crashkurs in der Major League Soccer (MLS), erklären euch wie die Liga funktioniert, was an ihr besonders ist und warum sie eine der spannendsten Ligen sein und schon bald weltweit Aufmerksamkeit erregen wird.

Jetzt in der App abspielen

#8 - Fanszene Borussia Dortmund - Die Hinrunde 2001/02

03.08.2018 00:42:08

Im heutigen Podcast spreche ich bei Football was my first love mit einem damaligen Allesfahrer über die Hinrunde der Saison 2001/02. Thematisiert werden u.a. BVB - Monaco in Basel und die schlafenden Leute auf der Tribüne, das Testspiel gegen Roda Kerkrade in der Jens-Lehmann-Kampfbahn, das Freundschaftsspiel in Bergamo, die Vor-Billigflieger-CL-Auswärtsfahrten nach Kiew (11.09.2001!), Porto, Liverpool, die Bundesliga-Touren nach Rostock, St. Pauli, Gladbach etc. und wie wir nach 17 Jahren feststellten, dass Fredi Bobic eine BVB-Legende ist.

Jetzt in der App abspielen

Woher kommt der Begriff Derby? Der schöne Fußball ist tot (#16)

20.07.2018 01:32:41

Vorab: Es tut uns leid, wir hatten Probleme mit Jonas' Tonspur, haben uns aber entschieden, die Ausgabe trotzdem online zu stellen. Nächstes Mal gibt es dann wieder gute Qualität. Zur Ausgabe: Der schöne Fußball ist tot - vorerst. Das behauptet Sascha in der Steilen These. Warum? Viele Mannschaften stellen sich tief in die eigene Hälfte und hoffen vorne auf den lieben Gott. Doch die WM 2018 war der Höhepunkt des "Ich-will-den-Ball-nicht-haben"-Fußballs. Wie es jetzt bergauf geht, diskutieren wir. Im Schwerpunktthema geben wir euch einen Crashkurs in Sachen Derby: Seit wann gibt es das eigentlich und müssen wir die Verwendung überdenken? In der Diskussion klären wir, wann ein Derby wirklich ein Derby ist.

Jetzt in der App abspielen

#7 - HFC Falke - Präsidentin Tamara Dwenger im Interview

20.07.2018 01:10:21

Heute spricht Football was my first love im Interview mit Tamara Dwenger, der Präsidentin des HFC Falke. Der HFC Falke ist ein Hamburger Amateurverein, der 2014 von Fans gegründet wurden, die sich vorher beim HSV gegen HSVPlus engagiert hatten. Im Interview sprechen wir über die ersten Jahre, die Gegenwart und die Aussichten des HFC Falke.

Jetzt in der App abspielen

#6 - Fanszene Borussia Dortmund - Literarisches Gespräch mit Moppel über BVB-Fanzines

08.07.2018 00:42:32

Im Podcast von Football was my first love spreche ich mit BVB-Fanlegende Moppel über BVB-Fanzines von den 1980er-Jahren bis heute.

Jetzt in der App abspielen

#5 - Fanszene SV Lippstadt - Eric über die Fanszene Lippstadt

28.06.2018 00:12:17

Schon seit über 20 Jahren gibt es beim SV Lippstadt eine respektable Fan- und Ultraszene. Football was my first love spricht mit Eric aus der Fanszene Lippstadt über ebendiese, die letzte Saison, die nächste Saison in Regionalliga West und einiges mehr.

Jetzt in der App abspielen

#4 - Fanszene Borussia Dortmund - Die Fanhilfe Dortmund im Interview

27.06.2018 00:35:17

Im Interview mit Football was my first love sprechen zwei Gründer der Fanhilfe Dortmund über ihr Konzept, wie es zur Gründung gekommen ist und was in den nächsten Monaten ansteht.

Jetzt in der App abspielen

Wie könnte Pyrotechnik legal werden? Supersysteme statt Superstars? (#15)

27.06.2018 01:41:02

Pyrotechnik legalisieren, fordert Jonas in der Steilen These und zeigt Beispiele aus europäischen Nachbarligen, wie dort mit Pyrotechnik umgegangen wird. Anschließend überlegen wir, wie ein Szenario für Deutschland aussehen könnte. Im Schwerpunktthema besprechen wir, was besser ist: Ein super System oder ein Superstar - und warum zum Beispiel Portugal mit Cristiano Ronaldo beides unter einen Hut kriegt, Argentinien mit Messi aber nicht.

Jetzt in der App abspielen

HRF 31/ im Gespräch mit Dirk Büschke

25.06.2018 01:14:05

Fanzines sind wahre Schätze. Ein solcher ist auch der wunderbare "Osjecko Informer". Dirk hat sein Erasmusstudium auf dem Balkan verbracht und dabei viel Fußball geschaut, festgehalten in diesem tollen Fanzine. Eigentlich aber ist Dirks Stammplatz in der Fankurve des FC Rot-Weiß Erfurt. Auch da schauen wir auf die aktuellen Entwicklungen. Viel Spaß mit Episode 30 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick!

Jetzt in der App abspielen

#3 - Groundhopping - Live In Tschechien mit Tim

20.06.2018 00:08:58

Ende Mai waren wir zu einem Fußballwochenende mit 6 Spielen von der 9. bis zur 3. Liga in Tschechien. Hierüber und über das Groundhopping in Tschechien allgemein spreche ich mit unserem Reiseleiter Tim.

Jetzt in der App abspielen

#2 - Groundhopping - Live im Kosovo mit Rumänien-Roland

19.06.2018 00:05:38

Zusammenfassung unserer Groundhopping-Tour in den Kosovo Anfang Mai 2018. Folgende Spiele / Vereine haben wir besucht: KF Liria - KF Prishtina, KF Gjilani - KF Drenica, KF Ramiz Sadiku.

Jetzt in der App abspielen

#0 - Vorstellung Pini & Football Was My First Love

19.06.2018 00:07:18

Kurze Vorstellung von mir (Pini) und dem Podcast Football was my first love.

Jetzt in der App abspielen

Mit dem Wartburg ins Kaffeetälchen

19.06.2018 00:34:10

Es wird geschichtsträchtig! Nicht nur, dass Tobias und Kevin endlich das Versprechen eingelöst haben und ins schönste Stadion Deutschlands gefahren sind. Nein, sie haben sich dort auch mit Groundhopper und Freund des Hauses Jonas Schulte getroffen und im berühmten Kaffeetälchen mit BSG Aktivist Kali Werra Tiefenort-Legende Heiko Adler gesprochen. Wer schon alles in diesem schützenswerten Kleinod der ostdeutschen Fußballgeschichte aufgelaufen ist, wie die Wendezeit auch in Tiefenort Einzug hielt und wie es aktuell um den Verein aussieht - alles in der neuen Folge! Wir freuen uns auf eure Kommentare und Bewertungen!

Jetzt in der App abspielen

Das bringt der 3. WM-Tag

16.06.2018 00:07:13

Gleich vier Spiele stehen auf dem Tagesprogramm des dritten Tages der Fußball-WM ins Russland. Und dabei werden wir gleich drei absolute Premieren erleben, Duelle, die es noch nie in der Fußballgeschichte gegeben hat. Malte Asmus begrüßt euch zur Tagesvorschau und zu seinen Tipps für die vier Spiele des Samstags. Tipps, die ihr vielleicht bei unserem Kicktipp-Gewinnspiel mit mobilcom-debitel auf meinsportpodcast.de/kickinruss versilbern könntet. Oder ihr sagt: "Der Asmus hat eh keine Ahnung, ich tippe ganz anders." Bei unserem Tippspiel habt ihr die Chance dazu.

Jetzt in der App abspielen

#1 - Fanszene Borussia Dortmund - Die Gründung von The Unity - Supporters Dortmund / TU

15.06.2018 01:04:56

Interview mit Gründungsmitglied Daniel Nowara über die Gründung von TU / The Unity - Supporters Dortmund. The Unity wurde 2001 in Dortmund gegründet und ist die größte Dortmunder Ultragruppe.

Jetzt in der App abspielen

RP05: Das Fußball-Länderspiel Sowjetunion gegen die BRD 1955

04.06.2018 01:31:17

Ein Rückpass über ein ganz besonderes Länderspiel: Am 21. August 1955 spielten in Moskau die sowjetische Nationalmannschaft und die DFB-Auswahl im Dynamo-Stadion vor 80.000 Zuschauern gegeneinander. Das Duell konnte kaum brisanter sein. Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs waren erst 10 Jahre vergangen, es gab inzwischen 2 deutsche Staaten, zwischen der BRD und der Sowjetunion gab es noch keine diplomatischen Beziehungen und 10.000 Kriegsgefangene warteten in der Sowjetunion noch auf ihre Freilassung. Aber das war noch nicht alles: Nachdem der DFB die Einladung zum Länderspiel angenommen hatte, wurde die westdeutsche Regierung zu einem Staatsbesuch eingeladen. Und so kam es, dass nur 3 Wochen nach diesem Fußballspiel der westdeutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer nach Moskau reiste – und im selben Hotel abstieg wie die DFB-Elf. Haben die Spieler also die Betten der Diplomaten vorgewärmt?

Jetzt in der App abspielen

HRF 030/ im Gespräch mit "den Größten der Welt"

25.05.2018 01:06:28

Lang war die Pause, mal mehr, mal weniger selbstverschuldet. Nun geht es weiter und ihr bekommt mit der Nummer 30 eine wirklich schöne Ausgabe auf die Ohren. Meine Gäste Alex und Thomas, auf Twitter @FCMBlog und @haufic17 sind ein eingespieltes Duo, die mit dem "nurderfcm-Podcast" die Spiele ihres 1.FC Magdeburg´s beleuchten. Alex bloggt auch seit Jahren regelmäßig über die Blau-Weißen. Insofern geballte Ladung Kompetenz die hier den 1.FC Magdeburg mal etwas tiefer vorstellen. Viel Spaß mit Episode 30 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick!

Jetzt in der App abspielen

Der Fußball hält andere Sportarten klein, Wie funktioniert das Lizenzierungsverfahren? (#14)

20.05.2018 01:22:32

Gegenpressing wird ein Jahr alt, das Pokalfinale ist Geschichte und es gibt Neues von Tim Wiese. In der Steilen These sagt Sascha, dass der Fußball nicht daran schuld ist, dass andere Sportarten nicht dieselbe medial Aufmerksamkeit bekommen. Vielmehr mangele es den Sportverbänden an Ideen. Im Schwerpunktthema erklären wir, wie das Lizenzierungsverfahren der DFL eigentlich funktioniert und was andere Vereine aus dem Fall Holstein Kiel lernen können. Unseren Lesetipp vom Anfang der Ausgabe findet ihr hier: https://www.nzz.ch/sport/fussball/die-geschichte-von-barthelemy-constantin-ist-irritierend-und-schoen-ld.1318844

Jetzt in der App abspielen

RP04: Die Geschichte von Altona 93 (AFC)

23.04.2018 00:55:53

Ein Rückpass mit dem AFC-Vereinshistoriker Jürgen Schrader

Jetzt in der App abspielen

Ist die Ära der klassischen Führungsspieler vorbei? Unsere Erinnerungen an die Nationalelf (#13)

21.04.2018 01:33:21

Gegenpressing, ein Frühlingsmärchen! In dieser Ausgabe schwelgen wir in persönlichen Erinnerungen rund um die Nationalelf: Unsere besten Erlebnisse mit der Nationalelf, unser erstes Trikot oder warum wir zu Nationalelf-Eventfans wurden. Zum Abschluss diskutieren wir noch, ob es den klassischen Führungsspieler wie Matthäus oder Kahn heute nicht mehr gibt und ob Philipp Lahm der letzte dieser oder der erste Vertreter einer neuen Führungsgeneration war. Ach ja: Die Steile These ist dafür ausgefallen, der Kultspieler ist selbstverständlich dabei.

Jetzt in der App abspielen

50+1 Basiswissen, Seit wann stören hohe Ablösesummen? (#12)

07.03.2018 01:12:44

Was macht eigentlich Alfred Nijhuis, warum hören italienische Funktionäre unseren Podcast und wieso kann Jonathan Klinsmann nicht so gut deutsch? Die wichtigen aktuellen Fragen klären wir gleich zu Beginn. Der **Kultspieler **kommt aus Dänemark und hat gleich in zwei deutschen Mannschaften gespielt, die sensationell Titel gewonnen haben (7:55). In der Steilen These sagt Sascha, dass ihn die hohen Ablösesummen im Fußball überhaupt nicht mehr stören. Er findet, dass man die Summen innerhalb der Blase Fußball bewerten muss (17:55). Im Schwerpunktthema sprechen wir über die 50+1-Regel. Jonas gibt einen Crash-Kurs in Basiswissen und wir diskutieren den Nutzen der Regelung (oder auch nicht) für die deutsche Liga (38:30).

Jetzt in der App abspielen

10 Thesen zur Zukunft des Fußballs, Was bringt die Financial Fairplay-Reform? (#11)

13.02.2018 01:28:23

Den Kultspieler errät Sascha dieses Mal (nicht nur für ihn) in Rekordzeit. Geboren ist der Kicker in Würzburg - und es ist nicht Bernd Hollerbach (03:15). Gute Nachrichten in der Steilen These: Jonas sagt, dass der Fußball gerettet wird, wenn das Financial Fairplay wie geplant reformiert wird. Wir diskutieren die Ideen der UEFA und überprüfen sie auf ihren Sinn (13:15). Das Schwerpunktthema blickt in die Zukunft: Wir diskutieren 10 Thesen, wie sich der Fußball auf und neben des Platzes in den kommenden Jahren und Jahrzehnten entwickeln wird (52:30). Hier sind (wie in der Ausgabe angekündigt) alle zehn Thesen, die letzten beiden haben wir nicht besprochen: Es wird mehr Spezialisierung geben, zb Offensiv-/Defensiv- oder Standardsituations-Coaches, aber auch: Fliegender Wechsel für Freistoß-Spezialisten Es wird in der Halbzeit Livebilder aus der Kabine gesendet werden Wir werden per Virtual/Augmented Reality virtuell im Stadion sitzen, First-Person-Sicht und/oder selbst mitkicken Trikotwerbung wird personalisiert an die Zuschauer ausgespielt Spieler und Trainer kommunizieren per elektronischer Funkverbindung, Teile davon werden für den Zuschauer zugänglich gemacht. Spieler über 30 sind so selten wie heute Spieler über 40, weil das Spiel immer physischer wird Schiedsrichter werden überflüssig, weil Sensoren in allen Linien/Pfosten und auch Spielerkleidung verbaut sind. So weiß man, ob jemand gefoult hat Es gibt eine neue Punkteregelung, zum Beispiel zwei Punkte für einen Sieg in der 15-minütigen Verlängerung In einer Superliga gibt es immer mehr Superteams, in denen sich die Weltklassespieler tummeln Vereinszugehörigkeiten länger als drei Jahre sind die Ausnahme Spieler sind wichtiger als Mannschaften, persönliche Titel sind mehr wert als die meisten Mannschaftstitel.

Jetzt in der App abspielen

Champions-League-Nicht-Reform, Was ist die Nations League? (#10)

16.01.2018 01:08:41

Die Ausgabe beginnt mit einer kurzen Zusammenfassung des Traditionsmasters in Berlin und dem Helden im RTL-Dschungel: Ansgar Brinkmann. Saschas Kultspieler begann seine Karriere bei CH Cheb und hatte drei Stationen in der Bundesliga (09:45).In der Steilen These meint Sascha, dass die Champions League endgültig kaputt geht, wenn sie wieder zu einem Europapokal der Landesmeister umgestaltet wird - so wie viele Fußball-Traditionalisten es sich wünschen. (19:10).Im Schwerpunktthema erklären wir die UEFA Nations League, die ab dem kommenden Herbst die Freundschafts-Länderspiele der Nationalteams ersetzt. Wie funktioniert sie? Was hat sich die UEFA dabei gedacht? Und was sind die Vor- und Nachteile? (33:00).

Jetzt in der App abspielen

RP03: Die Geschichte des SSV Jahn Regensburg

04.01.2018 02:58:03

In dieser Folge geht es um die Geschichte des SSV Jahn Regensburg. Es ist eine Crossover-Episode, gemeinsam mit Stefan, der den Jahn-Podcast 1889fm macht. Wir haben uns mit zwei hochkarätigen Experten zusammengesetzt und ausführlich über die Geschichte des Jahn gesprochen: den Jahn-Archivaren Gerd und Wolfgang Otto. Diese Episode ist aber nicht nur für Jahn-Fans interessant, denn der SSV Jahn Regensburg ist ein Traditionsverein mit einer langen Geschichte und vielen Höhen und (vielleicht noch mehr) Tiefen, anhand dessen Geschichte sich viel über die Entwicklung des Fußballs in Deutschland allgemein zeigen lässt: Typisch für viele Vereine Ende des 19. Jahrhunderts liegen die Wurzeln des Jahn – darauf verweist ja auch der Name – bei einem Turnverein, dem Turnerbund Jahn Regensburg. Den Namen SSV Jahn Regensburg erhielt der Verein erst 1934, als er während der Zeit des Nationalsozialismus umstrukturiert wurde und eine Leichtathletik- und Schwimmabteilung dazukam – seitdem heißt der Verein Sport- und Schwimmverein Jahn Regensburg e. V.). Von drohenden Konkursen, Jahren in der höchsten Spielklasse (Oberliga) und Abstiegen bis in die 5. Spielklasse war alles dabei. Deutlich wird im Laufe des Gesprächs, wie sehr sich der Fußball veränderte im Laufe der Jahrzehnte, wie die Entwicklung vom Amateur- zum Profifußball den Sport geprägt hat, aber auch, wie sich die Gesellschaft verändert hat und damit die Fanszene. Viele bekannte Namen haben eine Verbindung zum Jahn: Neben dem erfolgreichsten Jahn-Spieler Hans Jacob – nach ihm ist im neuen Stadion die Fankurve benannt – prägten herausragende Persönlichkeiten wie Rapid-Ikone Franz Binder oder Josef Uridil den Verein; oder auch Karsten Wettberg, der dem Jahn nach einer langen Phase der Krise den Erfolg zurückbrachte. Zum Jahrhunderttrainer wurde allerdings Aki Schmidt gewählt. Die BVB-Legende hat zwischen 1968 und 1994 viermal den Verein trainiert. Und dann gibt es da natürlich auch noch viele kleine Geschichten, Anekdoten und Begebenheiten. Etwa das erste Tor des Monats überhaupt, durch Gerhard Faltermeier am 28.03.1971 im Spiel gegen VfR Mannheim. Rückpass ist ein Spin-off des Geschichtspodcasts Zeitsprung. Wer sich auch sonst für Geschichte interessiert, findet hier vielleicht auch das ein oder andere Thema.

Jetzt in der App abspielen

Zurückgetretene Legenden, Thesen zum Fußball-Jahr und Kreisliga-Highlights - unser etwas anderer Jahresrückblick (#9)

20.12.2017 01:26:11

Jonas hat sich nicht lumpen lassen und auch ein spontanes Quiz mitgebracht: Errate die Spitznamen von 90er-Fußballern (03:30).Der Kultspieler begann seine Karriere im Westen bei Fortuna Köln und wurde dort "Chancentod" getauft (08:30).Weil Weihnachten und Jahreswechsel in diesem Jahr zufällig auf dieselbe Zeit fallen, haben wir uns als Schwerpunktthema in dieser Ausgabe für einen etwas anderen Jahresrückblick entschieden - im Gegenpressing-Stil:Wir blicken zurück, welche Fußball-Legenden in diesem Jahr ihre Karriere beendet haben oder ihren Rücktritt bekannt gegeben haben. Für was steht ihre Fußballergeneration? Was bleibt von ihnen? Wir haben es besprochen (16:45).Wir diskutieren Thesen zu Themen, die den Fußball in diesem Jahr beschäftigt haben: Fritz von Thurn und Taxis und Marcel Reif sind weg - und das Niveau ist nicht besser geworden (42:40).Das Aussetzen der China-Spiele in der Regionalliga Südwest sind ein Zeichen, dass Protest von der Basis im Fußball noch etwas bewirken kann (51:00).Italien und Holland sind nicht bei der WM dabei, weil es große Fußballnationen verpasst haben, sich zu modernisieren (1:00:40).Unsere Meinung zum Videobeweis - ein für allemal und ganz schnell (1:13:50).Zum Schluss werfen wir noch einen Blick ins Amateur-Fußballjahr und stellen drei großartige Leistungen vor (1:14:15).

Jetzt in der App abspielen

RP02: FC St. Pauli – Fußball in Trümmern

09.12.2017 01:43:37

Fußball in Trümmern FC St. Pauli im „Dritten Reich“ heißt eine Ausstellung im FC St. Pauli-Museum im Millerntorstadion. Heute ist der FC St. Pauli bekannt für sein Engagement gegen Rechts: Aber wie verhielten sich der Verein und seine Mitglieder eigentlich während der Zeit des Nationalsozialismus? Gemeinsam mit dem Kurator Christoph Nagel gehe ich durch die Ausstellung und wir sprechen über einige Brüche in der Vereinsgeschichte seit seinen Anfängen (als Turnverein) und versuchen uns der Frage anzunähern, wie der FC St. Pauli zu dem Verein geworden ist, der er heute ist. Es geht um die Rolle des Vereins und seiner Mitglieder im Nationalsozialismus, wie Koteletts und Kontakte zum Wunderteam nach 1945 führten und warum das älteste, erhaltene Trikot des FC St. Pauli Krieg in den Fasern hat. Außerdem hatte ich noch Gelegenheit mit Fabian Fritz zu sprechen. Neben der Ausstellung bietet das Museum auch ein pädagogisches Programm. Fabian erzählt daher in einem kurzen Gespräch vom Bildungsangebot für Schulklassen und Lerngruppen.

Jetzt in der App abspielen

Event statt Winterpause, DDR-Fußball Crash-Kurs (#8)

19.11.2017 01:29:49

Zuerst arbeiten wir in aller Kürze den vergangenen Monat auf: Deutsche Stürmer, Friedel Rausch und das Traditionsmasters in Berlin. Der Kultspieler ist ein Torwart, er hatte seine Blütezeit bei Carl Zeiss Jena (10:15).In der Steilen These sagt Sascha, dass die Bundesliga die Winterpause streichen sollte und die Spiele in dieser Zeit lieber ordentlich vermarkten, denn drei Eventwochen sind besser als asienfreundliche Anstoßzeiten (17:00).Unser Schwerpunktthema ist dieses Mal der DDR-Fußball. Wir besprechen, wie sich der Fußball im Osten von dem im Westen unterscheidet hat und geben euch einen Crash-Kurs in Sachen Ost-Fußball. Außerdem diskutieren wir, warum heute so wenige Clubs aus dem Osten eine gute Rolle im deutschen Profifußball spielen (37:30).

Jetzt in der App abspielen

Trikotsponsor-Quiz, Unsere persönlichen Fußballgeschichten (#7)

16.10.2017 01:45:40

Opel bei Bayern, Die Continentale beim BVB: Bundesliga-Trikots der 90er verbindet man meistens mit einem bestimmten Sponsor. Deshalb beginnt die Ausgabe mit einem kleinen Trikotsponsor-Quiz der 90er (03:10)Der Kultspieler ist ein Torwart - und Sascha kommt mal wieder nicht drauf (08:25) Weil wir endlich mal wieder zusammen aufnehmen konnten, wurde die Ausgabe spontan etwas umgebaut: Im Schwerpunktthema schwelgen wir in Erinnerungen über unsere Fan-Leben. Es wird emotional.Wir erinnern uns, wie wir zu Fußballfans wurden (22:00), welches unser erstes Trikot war (31:20), unser erstes Fußballerlebnis im Stadion (35:35), "Ran" (42:30), unser erstes Mal bei unserem Lieblingsverein (50:50), unser bestes Stadionerlebnis (54:50), der schlimmste (1:02:00) und beste (1:14:40) Moment mit unserem Verein, was wir im Stadion dabeihaben (1:27:00), ob wir lieber zu Heim- oder Auswärtsspielen gehen (1:30:25) und welche Bedeutung der Amateurfußball für uns hat (1:28:50).

Jetzt in der App abspielen

RP01: Die Anfänge des Fußballs in Deutschland

05.10.2017 00:34:08

Fußball, wie wir ihn heute kennen, hat sich erst Ende des 19. Jahrhunderts entwickelt. Und in dieser ersten Episode von Rückpass geht es um die Frühgeschichte des Fußballs in Deutschland. Die Folge soll einen Vorgeschmack bieten, was für Themen in der nächsten Zeit kommen werden. Ich habe dafür drei Perspektiven auf die Geschichte des Fußballs gewählt und jeweils mit einem Experten gesprochen: es geht um historische Forschung, Taktikgeschichte und ein Fanprojekt.

Jetzt in der App abspielen

Was bringt die frühere Transferperiode, Cristianos Zeit ist um (#6)

24.09.2017 01:01:36

Was hat die Magdeburger Gartenpartei mit dem Gegenpressing Podcast zu tun? Nichts. Aber da wir am Wahlsonntag aufgenommen haben, kommen wir an einem Mini-Politikexkurs nicht vorbei. Und wo wir schon ausschweifen: In den englischen Stadien kann man per App seinen Nebensitzer bei den Ordnern verpetzen, hat Jonas im Wembley erfahren. Der Kultspieler ist dieses Mal ein echter Kölner, der überraschender Weise auch bei Leverkusen gekickt hat (9:10). Die Steile These erhebt Cristiano Ronaldo zum besten Fußballer unserer Zeit, wobei die noch steilere These ist: Er oder Messi werden jetzt zum letzten Mal zum Weltfußballer gewählt (15:30). Im Schwerpunktthema sprechen wir über das Für und Wider einer verkürzten und nach vorne gezogenen Transferperiode, wie sie die Premier League nun testen will (33:20).

Jetzt in der App abspielen

Fußballer in der Arbeitslosigkeit, Deutsche Stürmer bringen es (#5)

24.08.2017 01:20:17

Jonas würde gerne mit Martin Kind zu Abend essen! Diese und weitere schockierende Wahrheiten gibt's beim Spontan-Entweder/Oder zu Beginn (2:00)Der Kultpieler ist dieses Mal ein Trainer. Mit dem letzten, offensichtlichen Hinweis kommt auch Sascha drauf (4:30)In der Steilen These bricht Jonas eine Lanze für die deutschen Stürmer und erklärt, warum der Bundesliga-Torschützenkönig in dieser Saison wieder aus Deutschland kommt und welche deutschen Stürmer sonst noch vorne mitmischen (13:15)Das Schwerpunktthema handelt von den Schattenseiten des Geldspektakels im Fußball: den arbeitslosen Profis. Wie funktioniert die Spielergewerkschaft VDV? Warum sorgen so wenige Fußballer fürs Leben nach der Karriere vor? Wir haben es besprochen (40:15)Ach ja: Wenn ihr ganz genau hinhört, erfahrt ihr das Wichtigste über Saschas glorreiches Comeback im Amateurfußball.P.S.: Wir wollten den Podcast extra kürzer halten und haben unser Programm gestrafft. Heraus kam die bisher längste Ausgabe...

Jetzt in der App abspielen

006 - Die schlimmsten Trikots aller Zeiten: Teil 1

19.08.2017 00:36:40

Nach den Schönheiten der letzen Ausgaben schlagen wir in dieser Folge ein dunkles Kapitel der Trikotgeschichte auf und setzen zur designtechnischen Talfahrt an. Florian und Klaus beschäftigen sich mit den schlimmsten Trikots der Fußballgeschichte und kommen schnell zum Entschluss, dass es bei diesem Thema mit einer Folge nicht getan sein wird... Auf iTunes abonnieren: https://itunes.apple.com/at/podcast/trikotaustausch/id1260213485?l=de Alle vorgestellten und besprochenen Trikots gibt es als "nachlese" auf unserer Facebook-Page zu sehen: facebook.com/trikotaustausch

Jetzt in der App abspielen

HRF 029/ im Gespräch mit Bomml

29.07.2017 00:50:08

In Episode 29 rede ich mit Bomml über sein ehemaliges Oi! the Print Fanzine. Wir unterhalten uns über sein Buch "Vinyl Forever - Totgesagte leben länger" und über sein neues Printwerk "Chelsea´s Choice" Magazin. Dabei kommen einige sehr interessante Anektoden zum Vorschein... Viel Spaß mit Episode 29 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/) ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

DFB-Pokal aus Sicht der Amateure, Transferausgaben deutscher Vereine, CL im Pay-TV (#4)

17.07.2017 01:27:01

Zu Beginn der Ausgabe müssen wir am Tag des Wimbledon-Finales Roger Federer huldigen und dann unsere Nationalelf-Legenden beim Sechs-gegen-Sechs-Turnier in London feiern.Der Kultkicker ist eine Duisburger Legende (9:00)In der Steilen These freut sich Sascha, dass die Champions League ab 2018 nur noch im Bezahlfernsehen zu sehen ist (14:40)Im X-Faktor haben wir überprüft, ob die deutschen Vereine in den vergangenen Jahren tatsächlich immer mehr Geld für Transfers ausgegeben haben und vergleichen die Summen mit Ligen aus aller Welt (29:00)Im Schwerpunktthema haben wir die Voraussetzungen für Amateur-Vereine unter die Lupe genommen, die diese erfüllen müssen, um die erste Runde des DFB-Pokals im heimischen Stadion austragen zu dürfen (50:30)

Jetzt in der App abspielen

Nur noch 60 Minuten Spielzeit, China wird Weltmeister 2030, Wir erschaffen den perfekten Fußballer (#3)

23.06.2017 01:11:17

Sascha fragt sich zu Beginn, wie eigentlich dieses Bolzplatz-Spiel hieß, bei dem man den Ball aus der Luft ins Tor kicken musste? Spoiler: Es gibt tausende Namen...Der Kultkicker kommt dieses Mal aus Mönchengladbach und verklagt gerade die Postbank (2:04)In der Steilen These diskutieren wir Sinn und Unsinn der neuen Regelvorschläge der FIFA, wie die 60 Minuten Nettospielzeit. Jonas ist stark dafür (6:04)Im X-Faktor erklärt Jonas, warum der Weltmeister 2030 nur China heißen kann. Kopfrechnen muss er trotzdem noch üben (29:05)Im Schwerpunktthema stellen sich Jonas und Sascha ihren perfekten Fußballer der abgelaufenen Bundesliga-Saison zusammen, aus Kategorien wie Intelligenz, Kopfball, Geschwindigkeit, Technik oder Flair (45:55)Es gab leichte Tonprobleme bei der Aufnahme, wir hoffen, ihr verzeiht :)

Jetzt in der App abspielen

RP00: Intro

17.06.2017 00:00:15

Statt einer Nullnummer, gibt es hier das Intro des neuen Podcasts »Rückpass«. Ein Zeitsprung-Spin-off, in dem es um Fußballgeschichte geht.

Jetzt in der App abspielen

HRF 028/ im Gespräch mit Halil

29.05.2017 00:41:20

In Episode 28 geht es diesmal mit Halil auf Twitter @HalilB1982 ums Stadien sammeln, Fanzines und türkischen Fußball. Wir unterhalten uns über Trabzonspor, den QuotenQanake, Südamerika und noch ein wenig mehr... Viel Spaß mit Episode 28 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/) ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

Der Profifußball frisst seine Kinder - die Amateure (#2)

25.05.2017 01:07:58

Happy Vaddertach! Oder so ähnlich...Eine große Enttäuschung gibt es gleich zu Beginn: Sascha kommt nicht einfach auf den Kultspieler, obwohl er ihn erkennen müsste. In der Steilen These behauptet Sascha, dass ein Abstieg aus der Bundesliga eben nicht der vielzitierte Neuanfang sein kann, wie beispielsweise beim VfB Stuttgart. Jonas hält dagegen (4:34). Im X-Faktor klären wir, ob die höherklassige Mannschaft in der Relegation tatsächlich einen Vorteil hat und ob sie überhaupt abgeschafft gehört (22:43). Im Schwerpunktthema diskutieren wir, warum die Kluft zwischen Profifußball und Amateure immer größer wird - und was man dagegen tun könnte (42:15).

Jetzt in der App abspielen

HRF 027 / im Gespräch mit Sven

04.05.2017 02:20:22

Dieses mal schon wieder der 1.FC Lok. Schuld ist allerdings mein Gast Sven, bei Twitter unter @el_loko74 zu finden. Der die grandiose Idee hatte das Europacup-Halbfinalspiel des 1.FC Lok Leipzig und Girondins Bordeaux 1987 nachzuschauen. Nebenbei reden wir natürlich über den VfB Leipzig und die Loksche im damals und heute... Viel Spaß mit Episode 27 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/) ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 026/ im Gespräch mit Andre

15.03.2017 00:51:08

In Episode 26 geht es diesmal um den historischen Fußball in der Messestadt Leipzig. Andre und ich reden über Stadien, Mannschaften und Spieler jener Zeit. Darum warum es noch immer kein Sportmuseum gibt und warum Lok Leipzig demnächst mit Meistersternen auf dem Trikot spielen wird. Andre ist der Kopf hinter dem "NETZwerk blau-gelb", seine Facebookseite mit vielen historischen Links, auch zu vielen anderern Vereinen und Spielern findet ihr hier Viel Spaß mit Episode 26 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/) ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 025/ im Gespräch mit Christoph

20.01.2017 01:27:38

In Episode 25 geht es diesmal mit Christoph, auf Twitter @fussball_freund auf die Insel. Wir unterhalten uns über Tottenham, englischen Fußball, Stadien und noch ein wenig mehr... Viel Spaß mit Episode 25 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/) ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 024/ im Gespräch mit Christoph

13.01.2017 01:20:25

Endlich wieder in gewohnter Technik und gleich läuft die ganze Nummer wieder besser. In Episode 24 geht es diesmal mit Christoph, auf Twitter @fussball_freund rund ums runde Leder, Groundhopping und Radrennfahren. Viel Spaß mit Episode 24 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 023/ von "Bosna und Holzenten"

05.01.2017 00:37:42

Nach etwas Pause die 23.Episode, diesmal unterhalte ich mich mit Stephan über die Geschichte der Austria. Ganz ohne Dosen und ganz ohne Flügel. Leider stand auch diese Episode technisch nicht unter dem besten Stern, aber...ich arbeite dran :-). Viel Spaß mit Episode 23 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 022 / auf einmal erfolgreich...

20.10.2016 01:14:26

in Folge 22 des Hörfehlers spreche ich mit @mikesv98 über Darmstadt 98 in den Niederungen und der Beletage des Fußballs, über das wunderschöne Böllenfalltor, C-64, Fahrrad fahren und Geocaching. Viel Spaß mit Episode 22 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 021 / über mitteldeutschen und schottischen Fußball

14.10.2016 01:02:46

in Folge 21 des Hörfehlers geht die Leitung nach Sachsen-Anhalt. Ich unterhalte mich mit meinem Gast @LeisteO über die Traditionsvereine der Region, über Fußball in Schottland, studieren in Leipzig, arbeiten als Onlinereporter des MDR Sachsen-Anhalt... Viel Spaß mit Episode 21 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 020 / über Red Star Paris

12.09.2016 00:36:59

in Folge 20 des Hörfehlers geht die Studio-Link Verbindung mal wieder nach Wien und wieder reden wir nicht über Wiener Fußball. Denn Christoph ist großer Anhänger des französischen Clubs Red Star Paris. Aktuell in der 2.Liga umgibt den Club eine eigene Aura... Viel Spaß mit Folge 20 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. DANKESCHÖN - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 019 / über 96, Notbremse und Chile

24.08.2016 00:44:10

in Folge 19 des Hörfehlers geht die Studio-Link Verbindung nach Südamerika. Schon seit 11 Jahren wohnt Florian in Chile und verfolgt auch von dort aus seine 96iger. Wir unterhalten uns dabei über das Fanzine "Notbremse" bei dem Florian Mitbegründer war und über sein Leben in Chile. Viel Spaß mit Folge 19 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf mein Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 018 / im Gespräch mit Franziska Naja

17.08.2016 01:08:41

In Folge 18 habe ich endlich das Vergnügen mit @FranziskaNaja über den FSV Frankfurt, vorallem aber über Reisen und Bier mit ihr zu quatschen. Denn Franzi lernt russisch und war im Sommer in Danzig und Kaliningrad unterwegs. Viel Spaß mit Folge 18 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf mein Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 017/ West Ham United im Wandel

02.08.2016 00:42:30

In Folge 17 habe ich mir @benny_berger zum Gespräch eingeladen. Wir reden über West Ham United, dem Londoner Traditionsclub der sich aufmacht zu neuen Ufern. Aus dem East End ins Olympiastadion, mit neuen Wappen auf den Weg zum Arsenal 2.0? Benny entpuppt sich als enormer Kenner der Hammers und des englischen Fußballs...und klar geht es auch um Fanthemen! Viel Spaß mit Folge 17 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf mein Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 016 / quer Beet mit Richard

27.07.2016 01:01:01

in Folge 16 quatsche ich mitten in der Nacht mit @richard_TRK über die Quidditch WM in Frankfurt. Woher dieser Sport stammt (Harry Potter) und was ihn so faszinierend macht. Natürlich geht es auch um Fußball, diesmal Blau-Weiß Linz, Schalke 04, ein wenig Eintracht Frankfurt Podcast und Fußball vor der Wiener Haustür. Viel Spaß mit Folge 16 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf mein Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 015 / Ein Nachmittag am Stummplatz

19.07.2016 00:22:06

Not macht erfinderisch. Aus Mangel an Gästen habe ich mich an einem Sonntagnachmittag mit dem Handy auf den Neunkircher Stummplatz begeben. Rausgekommen sind ein paar Stimmen quer durch den Gemüsegarten. Von einem Rheinländer im Saarland, Pokemon go spielenden Kindern und einen Refugee aus Syrien... Viel Spaß mit Folge 15 des Hörfehlers. Stay Rude, Stay Rebel...euer Nick - Wenn euch diese Ausgabe gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigen Betrag auf mein Direktkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge, außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner, Lastschrift zwecklos. - Ihr findet den Hörfehler auch bei [Facebook](https://www.facebook.com/H%C3%B6rfehler-726588780775922/?fref=ts), ich freue mich sehr über ein Like - Bei [Twitter](https://twitter.com/docokocha) bin ich natürlich auch zu finden und auch hier könnt ihr gerne folgen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 014 / Im Gespräch mit Moses Arndt

12.07.2016 01:24:19

Moses Arndt war einer der ersten Punks an der Saar, brachte schon zu Beginn der Achtziger Fanzines auf den Markt und sollte sich im Laufe der Jahre um die deutsche Hardcore Punkszene verdient machen. Nach seiner Rückkehr aus New York eröffnete er das erste Piercingstudio im Südwesten, zwischenzeitlich ist noch ein zweites hinzugekommen. Bei kühlem Astra und feinen Schnittchen machten wir es uns auf der Couch gemütlich.

Jetzt in der App abspielen

HRF 013 / Crowdfanding "Südkurve bleibt"

08.07.2016 01:13:34

Grüßt euch, auch für Folge 13 habe ich wieder einen spannenden Gesprächsgast mit Clemens gefunden. Wir unterhalten uns über die von der Jenaer Fanszene ins Leben gerufene "Crowdfanding" Aktion "Südkurve bleibt!". Warum es sie braucht, einen Mehrwert auch für andere Fanszenen hat, und sowieso und überhaupt, natürlich quatschen wir auch über die Kurve als solche.

Jetzt in der App abspielen

HRF 012 / Yesterday´s Kids

04.07.2016 00:43:32

Hallo werte Hörer an den mobilen Endgeräten, in Ausgabe 12 des Hörfehlers spreche ich mit Tim Hackemack über sein Bild/Interviewband Yesterday´s Kids. 77 Protagonisten aus der Oi!/Punkrockszene hat er in diesem Buch versammelt, vom Konzertveranstalter, Fanziner, bis zum Bandmitglied oder Konzertbesucher. 4 Jahre Arbeit, ca.15.000 Reisekilometer...herausgekommen ist ein knapp 2,2 kg schwerer Wälzer, der wohl sämtliche bisher erschienenen Punkrockfotobücher spielend in die Ecke stellt.

Jetzt in der App abspielen

HRF 011 / Fußball im Südwesten...

21.06.2016 01:20:29

Diesmal wieder auf der heimischen Couch aufgenommen. Zu Gast Carsten Gier, Fußballliebhaber mit Hang zu alten Stadien und vergessenen Vereinen, Betreiber der Seite Südwestfußball.de. Wir schauen zurück auf die Geschichte der alten Oberliga Südwest, erinnern an einstige Helden und Vereine und beklagen den Zustand von heute.

Jetzt in der App abspielen

HRF 010 / das Wembleystadion der Regionalliga

10.06.2016 01:14:41

In Folge zehn quatsche ich mit Markus vom Blog Rot & Weiß über die Offenbacher Kickers. Über seine zweite Heimat Portugal, über Benfica Lissabon, den portugiesischen Fußball und na klar, auch ein wenig über den höherklassigen Amateurfußball im Südwesten.

Jetzt in der App abspielen

HRF 009 / Hasche scho mo gehuggt?

24.04.2016 01:57:39

Schon vor Jahren fiel mir William Lee als Tätowierer in einem saarländischen Studio auf. Seitdem verfolge ich seine Arbeit per Social Media. In dieser Folge quatschen wir über das tätowieren in all seiner Form.

Jetzt in der App abspielen

Fußballtaktik

20.04.2016 05:39:01

4-3-3, 4-4-2, 0-8-15 - Fußballfans sind es heutzutage gewohnt mit den merkwürdigsten Zahlenkombinationen beworfen zu werden. Doch was bedeuten sie eigentlich? Wie funktioniert Fußball aus taktischer Sicht, wie hat er sich entwickelt? Auftritt Tobias Escher: Taktikversteher, Journalist, Internet-TV-Experte und Buch-Autor. Mit ihm besprechen wir alles, was mit Fußballtaktik zu tun hat. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, von Schottland bis Brasilien. Tobias hat ein hervorragendes Buch geschrieben: "Vom Libero zur Doppelsechs. Eine Taktikgeschichte des deutschen Fußballs." Wenn euch dieses Thema auch nur ansatzweise interessiert: Bitte kauft es. Spannender und verständlicher werdet ihr über die deutsche Fußballgeschichte aus taktischer Sicht nirgends informiert.

Jetzt in der App abspielen

HRF 008 / Diagnose Groundhopping

02.04.2016 01:06:10

Blind Date Podcasting sozusagen. Nur mit Namen und Thema ausgestattet sind Michael und ich in diese Folge gestartet. Letztlich dreht sich alles um Groundhopping und darum ob sich solch ein Hobby mit Familie vereinbaren lässt. Ihr findet den Hörfehler auch bei Facebook und Twitter Wenn euch diese Folge gefallen hat und ihr den Podcast unterstützen wollt, könnt ihr das gerne mit einer kleinen Spende tun. Direktspende oder Dauerauftrag mit beliebigem Betrag auf mein Bankkonto (Vorteil: das Geld kommt komplett an, keine Abzüge außer Steuern!): IBAN DE56592520460100122563, Inhaber Nicky Kaßner Lastschrift zwecklos.

Jetzt in der App abspielen

HRF 007/ Battle of Barmbek

13.03.2016 00:53:49

Wir reden über den FC St.Pauli, den Millernton, ganz viel HSV Barmek-Uhlenhorst und fragen uns am Ende ist Altona doch nicht die Nummer drei im Hamburger Fußball ;-)

Jetzt in der App abspielen

HRF 006 / schwarzer Hals und blau-weißes Herz

28.02.2016 01:38:30

Diesmal ist @KeesJaratz als Gast per Skype zugeschalten. Ralf Koos so im richtigen Leben ist freier Journalist, Blogger und Autor - ins Ruhrgebiet verliebt. Wir unterhalten uns über die Geschichte der Region, fragen uns auch nach der Identität des Ruhrgebiets und landen am Ende beim MSV Duisburg und Ewald Lienen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 005 / von Meckerecke und Zeckenhügel

19.02.2016 00:57:34

@docokocha hat eine Schwäche für Traditionsvereine und liebt die Historien die Vereine umgibt, diesmal erzählt mir @otzenpunk von Altona 93 und dessen Fanszene. Altona 93 war zur Jahrhundertwende und vor dem ersten Weltkrieg die führende Adresse im Fußballnorden. Es folgten noch Glanzzeiten als die Oberliga Nord die höchste Spielklasse war. Mit der Einführung der Bundesliga verlor der Verein an sportlicher Bedeutung, seine Historie als Wegbereiter des Fußballs in Deutschland aber ist geblieben. Auf den Rängen der Adolf-Jäger Kampfbahn hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten hingegen eine sehr subkulturelle und alternative Fanszene gefunden. Wo sonst kann man noch die Kutte - neu aufgelegt - sehen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 004 / Wir erzählen von der Jägertour

02.02.2016 01:24:59

Im vergangenen Jahr haben Jörg und ich zusammen eine Käfertour gemacht. Danach passierte soviel dass irgendwie nie die Zeit blieb uns selbst nochmal daran zu erinnern.

Jetzt in der App abspielen

HRF 003 / ...von der Kutte zu heute

20.01.2016 00:59:06

Ich rede mit meinem Gast Boris Schellenberg über den 1.FC Saarbrücken, dessen Fanszene, Freundschaften und Rivalen. Ausführlich wird der Blick auch zum AS Nancy und Frankreich überhaupt geworfen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 002 / Come on your Irons

09.01.2016 00:10:41

West Ham United spielt seine letzte Saison im Upton Park. Nach 111 Jahren werden die Irons ab Sommer 2016 im Londoner Olympiastadion spielen.

Jetzt in der App abspielen

HRF 001 / Blick über den Lahmannhügel

22.12.2015 00:55:58

In der ersten Folge habe ich mir @torstenbunde eingeladen. Torsten ist Fan von Arminia Hannover, Fanziner und Groundhopper. Wir reden über den Oberligisten Arminia Hannover, dessen Fanszene und lassen den Blick über den Lahmannhügel am Bischofsholer Damm schweifen.

Jetzt in der App abspielen

[EF038] ] Es war einmal... die beste Mannschaft der Welt (Barcelona Sonderfolge)

24.04.2013 01:01:36

VIER ZU NULL. Das epische, historische, gewaltige und grandiose Spiel wird von uns minutiös analysiert und von der missglückten Rasensprengung bis hin zum geschicktesten Foul der Fußballgeschichte seziert. Dabei fällt uns auf: "Elfmeter ist nicht gleich Tor aber zu unrecht gegebenes Tor ist Tor". Wer jetzt nicht fest mit dem Finaleinzug rechnet ist nicht mehr zu retten. Außerdem erfahrt ihr, warum man dieses Jahr nicht mehr aus Aberglauben nicht vom Finale reden darf (doppelte Verneinung intended). Viel Spaß haben wir dann auch mit unserer Facebook-Frage und euren Meinungen zum Spiel. In den News geht es natürlich um Mario Götze und Uli Hoeneß. Ende, aus, CL-Finale.

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.