Jetzt in der Football was my first love-App

SC Verl


76 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Trotz Pyro-Support - Big Points verpasst

07.03.2021 00:27:01

Die Hoffnungen waren nach dem überraschenden Sieg gegen Hansa Rostock groß. Die Fans setzten vor dem Stadion ein deutliches Zeichen, doch der Funke sprang leider nicht auf den Rasen über - der VfB lässt gegen Viktoria Köln wichtige Punkte liegen. Doch woran hat es gelegen? Das erzählen wir euch in unsere neuen Folge. Außerdem blicken wir voraus auf die kommenden Aufgaben gegen Uerdingen, 1860 und Verl.

Jetzt in der App abspielen

Episode 12: Diszipliniertes Verletzen

07.03.2021 00:45:18

In der 12. Folge des Fußballpodcasts "Was macht eigentlich...?" erwarten euch ein Disziplinfanatiker aus den 80er Jahren und ein ehemaliges Top-Talent des deutschen Fußballs. Was die beiden heute so treiben, erfahrt ihr wieder einmal aus erster Hand. Und mit erster Hand meinen wir, dass wir für euch recherchiert haben, um wieder einmal alle Fakten knallhart aufzutischen. Dieser Podcast erscheint jeden Sonntag auf meinsportpodcast.de. Bei Spielerwünschen könnt ihr uns gern auf Instagram unter @wasmachteigentlichpodcast kontaktieren oder den Wunsch per E-Mail an [email protected] senden. Wir sind gespannt auf euer Feedback...

Jetzt in der App abspielen

Folge 78: VAR - Video killed the Referee Star (Gast: Alex Feuerherdt)

06.03.2021 00:47:26

Früher war nur Abseits eine Raketenwissenschaft. Heute muss der Fan den Jubel länger anhalten als das fünfte Halbzeitbier in der Nachspielzeit. Am 3. März 2018 drückte die FIFA beim Technik-Update auf Download, seitdem hakt das Betriebssystem Fußball. Für die einen ist eine rote Linie („wir warten noch auf die kalibrierte...“) überschritten worden, für die anderen ist das Spiel nun endlich fair, transparent und zeitgemäß. Was denn jetzt? Rudelbildung bei Nachholspiel. Schiri Mario verliert im Getümmel fast die Übersicht. Alex Feuerherdt von "Colinas Erben" spricht ihm aufs Ohr. Nochmal draufschauen! Und siehe da, plötzlich geht im dunklen Kölner Keller das Licht an.

Jetzt in der App abspielen

Bosz-Garantie

05.03.2021 00:55:27

Wir blicken auf einen grauen Februar zurück - ein Sieg aus acht Spielen. Dazu das bittere Ausscheiden in DFB-Pokal und Europa League. Warum Bayer 04 trotzdem an Peter Bosz festhalten sollte - und was von der Saison trotz Verletzungsmisere noch zu erwarten ist, diskutieren Nils und Sebastian in Folge 14 des Baypod.

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Der März der Wahrheit

05.03.2021 00:46:02

Ab geht es in die Wochen der Spitzenspiele und als erstes muss der VfL gegen die Fürther ran. Die formstarken Franken haben uns schon in der Hinrunde gezeigt was sie können und haben seitdem definitiv nicht dass Fußballspielen verlernt. Tobi hat sich mit Danny über den kommenden Gegner unterhalten. Außerdem reden wir über die Startelf und Ganvoula. Zu dem erinnern wir euch gerne nochmal an unsere Wahl zum Spieler des Monats. Den Link findet ihr hier. (bei Spotify, ansonsten auf unseren Socialmedia Kanälen)

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 10: Die Raute im Herzen und in der Kasse

04.03.2021 00:11:08

Von der Einbindung der Fans. Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 9: Fohlen oder Mönchengladbacher

04.03.2021 00:15:14

Borussia als Identitätsstifter? Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

#21 20 Teams in der Bundesliga?

04.03.2021 00:30:21

Seit vielen Jahren wird in Deutschland immer wieder die Frage aufgeworfen, ob die Bundesliga auf 20 Teams aufgestockt werden sollte. Die anderen Top-Ligen Europas machen es vor: Sowohl in England als auch in Italien, Spanien und Frankreich sind 20 Klubs in der jeweiligen Beletage. Insbesondere im Zuge der Corona-bedingten Unterbrechung der Saison 19/20 wurde das Thema in Deutschland wieder intensiv debattiert. Aber brächte das überhaupt Vorteile mit sich? Bei 20 Vereinen gäbe es zusätzliche Spieltage – wären müdere Spieler und mehr Verletzungen zu befürchten? Wer würde von einer Aufstockung der Bundesliga profitieren? Und was spricht dafür, den deutschen Sonderweg beizubehalten? Welches Thema muss unbedingt in der nächsten Folge diskutiert werden? Wir freuen uns über eure Vorschläge und natürlich auch über euer Feedback. Schreibt uns gerne, ihr findet uns bei Facebook oder Instagram. Vielen Dank!

Jetzt in der App abspielen

Folge 16: Bis aufs Klo

03.03.2021 01:06:50

Ein Sieg, eine Niederlage: Das ist ein guter Grund auf die Mannschaft stolz zu sein! Warum das so ist und was das mit dem „Dirk-Schuster-Fußball“ zu tun hat, erfahrt ihr in unserer Spielrückschau zu den Spielen gegen Bochum und Kiel. Außerdem bauen wir weiter am überlebensgroßen Denkmal für den ewigen Erzgebirgsbuffon Martin Männel. Dann widmen wir uns der Erinnerungskultur oder besser gesagt in diesem Jahr der Nicht-Erinnerungskultur des Vereins und werfen verschiedene Perspektiven auf dieses Thema und stellen fest, dass es der universellen Weisheit letzter Schluss selten gibt. Dem folgt die wie immer statistik- und analyseverliebte Spieltagsvorschau auf die Spiele gegen Hannover und Darmstadt. Wir freuen uns, dass uns Daniel vom Podcast „Hoch und weit“ - übrigens ein podcastgewordenes Denkmal für unseren aktuellen Cheftrainers Dirk Schuster- in diesem Thema tatkräftig unterstützt hat. Zum Schluss folgt in unserem Helge Der Woche noch ein großes Sorry bzw. eine Einordnung unserer Aussagen. 3 Denkmäler. 2 Meinungen. 1 Podcast. Wir sind Wismut Aue! Und weil miteinander reden meistens hilft, laden wir euch ganz herzlich zu Feedback und Austausch mit uns ein.

Jetzt in der App abspielen

Nullnummer in Nürnberg Remis im Traditionsduell 20/21

02.03.2021 00:29:27

Der 1.FC Nürnberg trennt sich gegen Eintracht Braunschweig mit einem 0:0. Eine zähe und ausgeglichene Partie die für jeden Glubbfan nicht wirklich schön anzusehen war. Man hatte vor diesem Spiel die Chance einen größeren Vorsprung auf die Relegationsplätze auszubauen. Das gelang dem Ruhmreichen in den vergangenen 90 Minuten allerdings nicht.  Über die komplette Spielzeit waren beide Teams zu harmlos, mehr als irreguläre Treffer gab es nicht zu sehen. 10. Minute: Abseitstor nach einer ecke. Tom Krauss steht hinter dem gegnerischen Torwart, jedoch näher als der verteidiger der alleine war. 17. Minute: Kein Elfmeter für den FCN. Scheinbar auch keine in Anspruchnahme des Video Assistent Referee (VAR). 20. Minute: Behandlungsunterbrechung Braunschweig 40. Minute: Chance Dovedan Fazit 1. Halbzeit: Beide versuchten Fußball zu spielen. Gelungen ist es jedoch keinem. 2. Halbzeit 49. Minute: Schäffler Torchance aber ohne Abschluss 53. Minute: Valentini 5. Gelbe Karte fehlt im nächsten Spiel... 70. Minute: Abseitstor Dovedan Abpfiff Verletzung Hack Kritik an Medizinische Abteilung vom FCN Noten: Ma...

Jetzt in der App abspielen

RudB109 - So gut wie - Gäste: Schalke-Fan Fabi (@Kukoranyi) und VfB-Fan Bodo (@_Straeuble)

02.03.2021 01:10:39

Der VfB gewinnt gegen Schalke trotz wechselhaftem Spielverlauf deutlich mit 5:1 und wir fragen uns: Sind wir schon durch? Jaja, das schwierige Umfeld. Da gewinnen sie 5:1 und haben 32 Punkte auf dem Konto und finden immer noch was zu meckern. Stimmt ja gar nicht! Wir freuen uns sehr über die zwei Tore und insgesamt vier Torbeteiligungen von Endo, die Fortführung der Sosa-Sasa-Serie und die beiden abschließenden Treffer von Philipp Klement und Daniel Didavi, die zumindest Lennart nach ihrer Einwechslung schon abgeschrieben hatte. Aber wir reden mit unseren Gästen auch über die erneute Schwächephase des VfB, in der die Gäste durchaus die Chance hatten, das Spiel nochmal spannend zu machen. Warum das nicht und auch sonst derzeit nur sehr wenig in Gelsenkirchen klappt, das erklärt uns Schalke-Fan Fabi (@Kukoranyi) vom Knappencast. Unser zweiter Gast ist natürlich VfB-Fan, heißt Bodo (@_Straeuble) und sinniert mit uns darüber ob der VfB nach 23 Spielen bereits den gefühlten Klassenerhalt feiern kann.  Wir blicken außerdem voraus auf die anstehende Partie in Frankfurt, beschäftigen uns mit Nachwuchs- und Leihspielern und einer ansonsten eher ruhigen Woche auf der Geschäftsstelle des VfB, sieht man mal von zwei Entlassungen und einem neuen Medienchef ab. Zum Abschluss noch zwei Hinweise:  Wer sich journalistisch über den Nahen Osten und Nordafrika informieren will, sollte mal Bodos und andere Beiträge bei dis:orient lesen. Und wer sich noch nicht bei der DKMS registriert hat, sollte das schleunigst nachholen. Warum, das erklären die Ultras von der Schwaben Kompanie in ihrem Text zum Spruchband beim Spiel am Samstag. Die Themen im Überblick 00:01:17   Begrüßung 00:07:25   Das 5:1 gegen Schalke 00:55:13   Die aktuelle Lage nach dem dreiundzwanzigsten Spieltag 00:59:38   Weitere Themen rund um den Brustring:  Nachwuchs- und Leihspieler, Kündigungen Werdet Gast im Podcast Wir suchen Podcast-Gäste für unsere wöchentlichen Folgen! Schreibt uns unter [email protected]! Weitere Infos findet Ihr hier. Gemeinsam helfen Der Schwabensturm hat seine Aktion Gemeinsam Helfen 0711 reaktiviert. Hier und auf Twitter unter @geHelfen0711 findet Ihr weitere Informationen, wie Ihr helfen könnt oder Hilfe erhaltet. Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr das entweder über Patreon oder PayPal tun. Das Geld nutzen wir, um die laufenden Kosten zu decken und Rund um den Brustring weiter zu entwickeln. Schon kleine Spenden helfen uns. Wir freuen uns auch über eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei YouTube und Spotify abonnieren und hören. Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

HB#134 Hertha-Bingo

01.03.2021 01:48:35

Wochenendlich grüßt das Murmeltier. Noch ein gutes Spiel, noch eine klare Niederlage. Durch ein Eigentor und einen Standard verlieren wir in Wolfsburg. Wir sprechen über die Gründe und darüber, dass wir jetzt nicht den Glauben verlieren dürfen. Außerdem geht es um Arne Friedrich, hatespeech und das nächste Spiel gegen Augsburg. Wir wünschen euch ganz viel Spaß mit der Folge und freuen uns über eure Kommentare. Teilt den Podcast gerne mit euren Freunden, der Familie oder Bekannten. Wir freuen uns über alle Hörer*innen. Photo: IMAGO --- Send in a voice message: https://anchor.fm/herthabase/message

Jetzt in der App abspielen

Folge 105 – Quick and Dirty nach Fürth

27.02.2021 01:07:04

Hannover 96 erkämpft gegen ein absolutes Spitzenteam der 2. Bundesliga ein Unentschieden. Klingt doch toll, oder? Nein? Dann seid ihr hier richtig. Tobi ist relativ fassungslos, dass 96 sich derzeit damit zufrieden geben muss, gegen Fürth nicht zu verlieren. Die Jungs sehen das kaum anders. Danny, Fan der Spielvereinigung, ist allerdings auch nicht zufrieden und hätte lieber drei Punkte aus dem Niedersachsenstadion entführt. Was heißt das jetzt für unseren Trainer? Trauen Tobi und die Jungs Kenan Kocak zu, doch noch, wenn auch eher in der nächsten Saison alles zum Guten führen zu können? Mit freier Musik von Frametraxx - Gemafreie Musik...

Jetzt in der App abspielen

#SVWSGE: Die Eintracht macht Spaß

26.02.2021 00:10:35

Werder Bremen konnte sich lange auf die Defensive verlassen, am vergangenen Wochenende gab es dann aber direkt vier Gegentore. Ob man sich ausgerechnet gegen die enorm formstarken Frankfurter wieder fangen kann? Oder geht der Höhenflug der Adler weiter? Moderator Julius Eid und Christoph Senft sprechen über die anstehende Partie zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt. Habt ihr Lust im BuLiSpecial dabei zu sein? Dann meldet euch einfach und schon bald könnt ihr bei uns über euren Verein sprechen....

Jetzt in der App abspielen

#BVBDSC: Wann ist es ein Lauf?

26.02.2021 00:12:16

Zwei Spiele in Folge hat der BVB nun hauptsächlich Positives zu vermelden. Eine Situation die vielleicht erst einmal selbstverständlich klingt, in dieser Saison aber äußerst rar gesät war. Nach Sieg in der Champions League und im Revierderby wollen die Borussen nun der Favoritenrolle gegen Bielefeld gerecht werden und den Anschluss an die Champions League Plätze nicht gänzlich verlieren. Was kann die Arminia den Schwarzgelben entgegenbringen? Moderator Julius Eid, Stani Schupp (Goal) und Eva Bohle (2.Bundesligapodcast) sprechen über die Partie zwischen Dortmund und Bielefeld.   Habt ihr Lust im BuLiSpecial dabei zu sein? Dann meldet euch einfach und schon bald könnt ihr bei uns über euren Verein sprechen....

Jetzt in der App abspielen

Ex-VfL Profi Halil Savran über den Abstiegskampf, seine Verletzungen und Mobbing im Fußballgeschäft

25.02.2021 00:55:22

Heute reden wir mit Halil Savran über die Trainerentlassung in Osnabrück, wie seine Zeit beim VfL war und über das Thema Mobbing im Fußball. Falls du auch mal als Gast dabei sein möchtest, dann bewerbe dich per E-Mail an: [email protected] Heute zu Gast: Ex-VfL Profi Halil Savran

Jetzt in der App abspielen

Folge 104 – Boxing Day mal anders

25.02.2021 01:27:48

Bei Hannover 96 war diese Woche einiges los. Grund genug für Tobi und die Jungs, einmal genauer hinzuschauen. Wie schon befürchtet, fällt Timo Hübers länger aus. Und die erste Option für die Startelf, Simon Falette, "boxt" sich mal eben selbst aus der Verlosung. Danny steht wieder Rede und Antwort zu seiner Spielvereinigung. Zum Schluss gibt es von Tobi noch eine Brandrede, die sich gewaschen hat. Und auch die anderen Jungs lassen nur sehr wenig gute Haare an dem Madsack-Interview von Martin Kind. Mit freier Musik von Frametraxx - Gemafreie Musik...

Jetzt in der App abspielen

1971/72 - Bundesliga-Skandal, Traumfußball, Anekdoten

25.02.2021 01:01:43

Kürzlich ist im Werkstatt Verlag das Buch "71/72 - Die Saison der Träumer" von Bernd Beyer erschienen (https://www.werkstatt-verlag.de/isbn/9783730705407/7172). Es geht nicht nur um Fußball, aber auch in Sachen Fußball hatte die Saison einiges zu bieten: Traumfußball der Nationalelf unter anderem in Wembley, Ermittlungen im Bundesliga-Skandal, Fußballspieler werden Popstars, sprechen aber noch wie die Jungs von nebenan, und vor allem viele amüsanten Anekdoten. Viel Spaß mit einem kurzweiligen Gespräch mit Bernd Beyer über die Saison 1971/72.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #55: Wieviel Potenzial hat Julian Rijkhoff?

25.02.2021 01:22:40

Vor knapp drei Wochen vermeldeten die Ruhrnachrichten unter Berufung von BVB-Nachwuchskoordinator Lars Ricken den Wechsel des niederländischen Sturmtalents Julian Rijkhoff zum BVB, welcher auf niederländischer Seite beim AFC Ajax für gehörigen Unmut sorgte. Warum man beim niederländischen Rekordmeister wenig erfreut über den Verlust von Rijkhoff ist, beleuchtet "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" in seiner neuesten Ausgabe.

Jetzt in der App abspielen

Episode 199: Herzkasperserie

24.02.2021 01:34:20

In Folge 199 geht es zunächst um den Auftritt vom Wochenende gegen den SC Verl. Auch, wenn es ziemlich weh tut, nehmen wir uns wieder die eine oder andere Spielszene vor und fragen uns, was genau da beim 0:4 eigentlich alles schief gelaufen ist. Anschließend blicken wir auf die anstehende Partie in Wiesbaden voraus und überlegen, ob das jetzt ein Pflichtauftritt mit Testspielcharakter wird oder ob wir in Hessens Landeshauptstadt vielleicht sogar tatsächlich etwas mitnehmen können. Im Sonstiges-Segment: Das Ende des Optimismus, wie wir ihn kannten? Die Frage, wie wir uns jetzt eigentlich zur Restsaison verhalten wollen und die große Hoffnung, dass uns der Club nicht mit zwei weiteren Niederlagen in unsere 200. Sendung schickt. Besagte Ausgabe 200 erscheint voraussichtlich am 3.3., eventuell aber auch erst einen Tag später.

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 8: Als Bonhof den Papst in der Tasche hatte

24.02.2021 00:11:39

Borussia als Ersatzreligion? Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 7: Rudelgucken am Sandstrand

24.02.2021 00:13:08

Public Viewing mit richtigen und falschen Fans. Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Frankfurter Schule - E31 - Saison 20/21

23.02.2021 01:02:48

Liebe Hörer, Podcast-Aufzeichungen, die Gespräche darin, entwickeln oft eine eigene Dynamik. Dann gibt eins das andere, damn jagt ein Thema das nächste. Im Eifer das Geschwätzes. Manchmal geht etwas verloren darin. So haben wir heute über Frankfurt gesprochen aber nicht über Hanau, über das Traumtor von Amin Younes, nicht aber über das Zeichen danach. Dabei wird es das Bild sein, das hoffentlich bleibt. Das dunkle Trikot, ein Gesicht darauf und ein Name. Die tatsächliche Geste des Jahres. Ein wichtiges Gedenken, ein kurzes Innehalten. Für die Opfer eines heimtückischen, widerwärtigen Verbrechens, das ebenfalls nicht vergessen werden sollte. Deshalb schreiben wir an dieser Stelle nicht über den Inhalt dieser Sendung, nicht über das, was war. Sondern über jene, die fehlen. Sie heißen: Gökhan Gültekin Sedat Gürbüz Said Nesar Hashemi Mercedes Kierpacz Hamza Kurtović Vili Viorel Păun Fatih Saraçoğlu Ferhat Unvar Kaloyan Velkov Neun Menschen. #saytheirnames Danke. ++++ Du brauchst dringend neue Klamotten? Dann hat unser Werbepartner Asket sicherlich etwas Passendes für Dich: www.asket.com Schaut doch mal bei unserem Werbepartner Disney+ vorbei und sichtet die große Film- und Serienauswahl: www.disneyplus.com/de-de/

Jetzt in der App abspielen

Episode 3: Erotik-Export nach China

22.02.2021 00:37:38

Heute präsentieren wir euch beim Fußballpodcast "Was machte eigentlich...?" erneut zwei Hochkaräter der Fußballgeschichte. Und wie sich herausstellt, scheinen manche Spieler nach der Karriere im Internet verloren zu gehen. Dennoch legen wir bei der Recherche Kampfgeist an den Tag, um die unwichtigsten Details zu erfahren und für euch aufzubereiten; Anekdoten kommen dabei nicht zu kurz! Freut euch auf zwei Fußballer, deren Karrieren nur teilweise von großen Leistungen geprägt waren. Während die einen anschließend herausragende Karrieren starten, sieht es bei den anderen düster aus....

Jetzt in der App abspielen

HB#133 Gegenpressing zum Frühstück

22.02.2021 01:43:40

Gut gespielt und dennoch 0:3 verloren. Warum kann sich Hertha nicht belohnen? Wurde Guendouzi an den Haaren gezogen? Wie lief das Spiel insgesamt? Was ist eigentlich mit der Vertragsverlängerung von Luca Netz? Diese Fragen und die Aussagen von Hertha CEO Carsten Schmidt besprechen wir in dieser Folge unseres Podcasts. Wir wünschen euch ganz viel Spaß mit der Folge und freuen uns über eure Kommentare. Teilt den Podcast gerne mit euren Freunden, der Familie oder Bekannten. Wir freuen uns über alle Hörer*innen. Photo by Pool/Filip Singer - Pool/Getty Images

Jetzt in der App abspielen

Schalke 0:4…

22.02.2021 00:36:45

Schalke 04 verliert das (wahrscheinlich vorerst letzte) Revierderby gegen den BVB mit 0:4 und auch die letzten Hoffnungen auf den Klassenerhalt verschwinden langsam. 0:4, 0:3, 0:4. So die Derbybilanz des S04 ohne Zuschauer. Ob da richtige Derby-Atmosphäre aufkommen kann? Ist das Fieber immer noch da? Das Spiel selbst war bezeichnend für die gesamte Saison der Knappen. Eine defensiv solide erste Hälfte, die allerdings durch individuelle Fehler zunichte gemacht wird. Bereits zur Halbzeit war der Drops gelutscht und der BVB legte entspannt noch 2 Buden oben drauf. Während in Dortmund die Menschen auf die Straße stürmten um mit der Mannschaft den Derbysieg zu feiern, war die Situation auf Schalke nach dem Spiel angespannter. Einige hundert Fans versammelten sich um die Arena um die Mannschaft zur Rede zu stellen. Einige wenige haben dabei auch versucht, über den Zaun zu klettern, wo die Polizei eingreifen musste. Einen Tag später publizierte die Bild-Zeitung einen Artikel, in welchem mögliche Kandidaten für die Schalker Zukunft ins Spiel gebracht werden. Sportvorstand, Sportdirektor und Cheftrainer werden auf Schalke mit Hochdruck gesucht. Über diese Themen disku...

Jetzt in der App abspielen

Gefühlt verloren.

22.02.2021 00:30:15

Und wieder kein Sieg gegen Leverkusen. Auch wenn es sicher irgendwann mal klappen wird: Am Sonntag hätte es klappen müssen! Rolf, Tom und Max sprechen heute über zwei verlorene Punkte, Jan Moravec und darüber, dass nicht alles schlecht war... Jogi Löw war auch da.

Jetzt in der App abspielen

#6 - Wir sind trotzdem geiler als ihr

21.02.2021 00:37:15

Gefühle zum Spiel gegen Würzburg. Hat Thioune seine Stimme verloren? Update zu Magaths Kernkompetenzen. Käsekuchen gut gewürzt?

Jetzt in der App abspielen

Folge 103 – Quick and Dirty in Düsseldorf

21.02.2021 00:32:06

Hannover 96 sichert sich mit einem 2:3 den Klassenerhalt in der zweiten Bundesliga. Wenn du gegen zehn Mann bei einem direkten Konkurrenten keine Punkte holst, hast du im Aufstiegskampf schlichtweg nichts zu suchen. Dementsprechend üben Tobi und die Jungs auch harte Kritik am Auftritt der Roten. Wie ging eigentlich die Verletzungsposse um Marvin Ducksch und Hendrik Weydandt aus? Auf welche Position gehört Valmir Sulejmani? Ist Kenan Kocak noch der richtige Trainer? All das diskutieren Tobi, Andre, Chris und Dennis und fordern spätestens jetzt den konsequenten Einsatz von (jungen) Spielern, die auch in der nächsten Zweitligasaison noch das 96 Trikot tragen werden. Mit freier Musik von Frametraxx - Gemafreie Musik...

Jetzt in der App abspielen

5 vor 15:30: Hoffenheim gegen Werder (22. Spieltag)

21.02.2021 00:09:01

Bei unserem auditiven Sonntagsbrunch servieren wir tollen Kaffee, frischgebackene Verletzungslisten und knackige Aufstellungstipps. Viel Spaß! 

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Das Schmerzgebirge

20.02.2021 00:21:23

Dem VfL wird das Auer Spiel aufgezwungen und Zulj aus dem Spiel genommen, diese Kombination führt am Ende dazu, dass der VfL im Erzgebirge verliert. Wir arbeiten in der Folge das Spiel auf, geben einen kurzen Ausblick auf die kommenden Wochen und nennen unseren Spieler des Spiels.

Jetzt in der App abspielen

RudBX29 - Extra: Der VfB in den 2000ern vom Fast-Absteiger zum Meister - Gast: Silvio Meißner

20.02.2021 01:14:38

Mit Silvio Meißner reden wir über seine Zeit beim VfB: Die 2000er. Geboren und fußballerisch groß geworden in Halle an der Saale kam er über Chemnitz und Bielefeld zu Beginn dieses Jahrtausends zum VfB, für den er bis 2008 163 Spiele in der Bundesliga, im  DFB-Pokal, im UI-Cup, im UEFA-Pokal und in der Champions League bestritt. Sebastian vom Vertikalpass schrieb über ihn vergangenes Jahr: "Geht es um die jungen Wilden und die goldenen Jahre des VfB Stuttgart in den Nuller-Jahren, denke ich auch immer an den torgefährlichen defensiven Mittelfeldspieler, der nie groß glänzte, aber auf den man sich immer verlassen konnte. Ein Spieler, dem man es ansah, dass er es hasste, ein Spiel zu verlieren." Die Rede ist natürlich von Silvio Meißner. Mit ihm reden wir in unserer 29. Sonderfolge, der insgesamt neunten mit Beteiligung eines ehemaligen VfB-Spielers, über seinen Weg nach Stuttgart, welchen Anteil Günther Schäfer daran hatte und wie er Krassimir Balakovs Tor zum Klassenerhalt 2001 erlebte. Anschließend ging es unter Felix Magath mit ihm und den Jungen Wilden steil bergauf. Wir sprechen über die Vizemeisterschaft 2003 und natürlich die Auftritte des VfB in der Champions League. Es folgten wechselhafte Jahre unter drei Trainern - Matthias Sammer, Giovanni Trappatoni und Armin Veh - von denen uns Silvio Meißner viele interessante Eindrücke gibt. Zum Abschluss seiner Karriere feierte Meißner trotz Leihe nach Kaiserslautern die Deutsche Meisterschaft und bestritt sein letztes Pflichtspiel beim VfB und als Profi im Camp Nou, der Heimat des FC Barcelona. Auch seine heutige Tätigkeit bei den Alltagshelfern in Saarbrücken ist Thema.  Leider ist uns am Ende ein wenig die Zeit davon gerannt, so dass wir nicht alle Eure Fragen stellen konnten. Wir hoffen auf Eurer Verständnis, aber im Hause Meißner wurde das Essen kalt! Die Themen im Überblick 00:01:13   Begrüßung, Von Halle über Bielefeld zum VfB 00:11:31   Der Fast-Abstieg 2001 00:22:19   Mit Magath in die Champions League 00:37:06   Sammer, Trappatoni und Veh 01:04:16   Nach der Karriere und Verabschiedung Legendäre Podcast-Folgen Wenn Ihr noch weiter in Erinnerungen schwelgen möchtet, dann hört Euch doch einfach an, was uns  Timo Hildebrand über seine Karriere, Cacau über seine Karriere, Roberto Hilbert über die Meisterschaft 2007,  Andreas Buck über die Meisterschaft 1992,  Peter Reichert über die Meisterschaft 1984,  Franz Wohlfahrt über den Pokalsieg 1997 und das Europapokalfinale 1998, Karl Allgöwer über den VfB in den 80ern und das UEFA-Pokalfinale 1989 und Helmut Roleder über den VfB in den 70ern und in der zweiten Liga erzählt haben. Gemeinsam helfen Der Schwabensturm hat seine Aktion Gemeinsam Helfen 0711 reaktiviert. Hier und auf Twitter unter @geHelfen0711 findet Ihr weitere Informationen, wie Ihr helfen könnt oder Hilfe erhaltet. Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr das entweder über Patreon oder PayPal tun. Das Geld nutzen wir, um die laufenden Kosten zu decken und Rund um den Brustring weiter zu entwickeln. Schon kleine Spenden helfen uns. Wir freuen uns auch über eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei YouTube und Spotify abonnieren und hören. Episodenbild: © imago/Kolvenbach, Profilbild Silvio Meißner: © imago Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Folge 102 - Von allen (guten) Stürmern verlassen

18.02.2021 00:45:38

Hannover 96 reist am Sonntag zu unserer kleinen Filiale nach Düsseldorf. Leider steht nur ein laues Lüftchen in der Offensive unserer Roten zu befürchten. Denn neben Marvin Ducksch, droht auch Hendrik Weydandt auszufallen. Ist das die große Chance für Valmir Sulejmani? Außerdem ärgert sich Tobi gemeinsam mit den Jungs, über das vermeintliche Witzangebot für Timo Hübers. Was ist in Martin Kind gefahren und noch viel mehr in einen hannöverschen Zeitungsredakteur, der ihm auch dafür eine ruhige Hand bescheinigt? Das alles und noch viel mehr im neuen #VNWpod, jetzt auch bei meinsportpodcast.de - dem größten Portal für Sportpodcasts.  Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Ab ins Erzgebirge!

18.02.2021 00:38:50

Der VfL muss am Freitag im Erzgebirge gegen Aue ran und hat dort die Möglichkeit mindestens bis Sonntag an die Tabellenspitze zu klettern. Warum dies aber definitiv keine leichte Aufgabe wird und was wir vom Spiel erwarten können, darüber hat Tobi mit Martin vom Aue Podcast „2 gekreuzte Mikros“ gesprochen.  Außerdem reden wir über die Vertragsverlängerungen im Trainerteam, Danny Blum & unsere U19. Viel Spaß beim hören!

Jetzt in der App abspielen

#80 Die Karnevalsausgabe - Gast: Lasst euch überraschen...

18.02.2021 00:16:30

Ich verlängere den Karneval. Statt Aschermittwoch beende ich den Karneval an Ascherdonnerstag. Die heutige Ausgabe von Bosses Bundesliga Blog zeigt sich von der lustigen Seite. Wer mein Gast ist, wird nicht verraten. Ihr erkennt ihn aber sofort an der Stimme. Viel Spaß und Helau, Alaaf, Halt Pohl oder was auch immer!

Jetzt in der App abspielen

RWE - "Rot-Weiss" - Folge 26 - Gast - David Sauerland: "Will einfach aufsteigen"

17.02.2021 00:59:36

Timo und Marlon begrüßen in Folge 26 von Podbolzer`s "Rot-Weiss"-Podcast RWE-Außenverteidiger David Sauerland! David verrät im Podcast, wie die Zeit seiner harten Verletzung im letzten halben Jahr verlief und er die erfolgreiche Hinrunde seiner Mannschaft leider nur von der Tribüne aus verfolgen konnte. Jetzt ist er aber zurück im Mannschaftstraining und möchte endlich wieder voll angreifen! PS: Zweitligatorhüter Hendrik Bonmann als Überraschungsgast ;)! Außerdem: - Klopp und Tuchel: Saui hat schon unter den größten Trainern trainiert! Wie war das eigentlich so? - Die besten Mitspieler: Aubameyang und Co! Saui verrät ein paar Details! - Überraschungsgast Hendrik Bonmann erzählt von gemeinsamen Zeiten beim BVB - Wie Saui das Wunder gegen Leverkusen emotional von der Tribüne aus miterlebt hat - Sein Vertrag läuft im Sommer aus. Wie geht`s weiter? -Zweikampf mit Sandro Plechaty All das und vieles mehr im brandneuen "Rot-Weiss"-Podcast! Viel Spaß und folgt uns auf Instagram und Facebook!

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 6 Teil 7: Die Fan-Elf

16.02.2021 00:14:07

Positionen 10 & 11: Die Fanartikel & Der zwölfte Mann. Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 6 Teil 6: Die Fan-Elf

16.02.2021 00:20:11

Position 9: Borussia in der Musik. Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Folge 19: Eine “abkippende” Leistung

16.02.2021 00:25:33

Die 19. Folge des Glubb Checker Podcasts befasst sich vor allem mit den Reaktionen nach dem Spiel gegen den FC St. Pauli. Gegen St. Pauli lieferten wir über weite Strecken eine enttäuschende und erschreckende Leistung ab und verloren völlig verdient mit 1:2. Im Nachgang ging die Pressekonferenz viral und wurde von allen Medien ausführlich diskutiert. Stein des Anstoßes war die Antwort unseres Trainers Robert Klauß auf die Frage wie sein Matchplan war: "Wir sind in einem 4-2-2-2 auf Pressinglinie 1 angelaufen. Nach Ballgewinn wollten wir über die ballfernen Zehner umschalten. In Ballbesitz sind wir in eine Dreierkette abgekippt mit einem asymmetrischen Linksverteidiger und einem breitziehenden linken Zehner, sodass wir in ein 3-4-3 respektive 3-1-5-1 abgekippt sind je nachdem, wo sich Dove aufgehalten hat." Der Glubb Checker Podcast hat dieses Mal die Medien durchforstet und ein Best Of der Kommentare auf Facebook, Instagram, Twitter und Co. herausgesucht. Einerseits sinnvolle Analysen, andererseits wütende, verärgerte, ironische und sarkastische Beiträge......

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Tore der Kategorie: Den gönnen wir es!

15.02.2021 00:19:35

Der VfL holt auch den nächsten "Pflichtsieg", ohne jetzt hier abwerten über Braunschweig schreiben zu wollen und nähert sich so langsam aber sicher den richtig schweren Spielen. In dieser Folge reden wir über die Vertragsverlängerung von Toto, ABK´s erstes Tor im Profibereich, Robert Zulj und vieles mehr. 

Jetzt in der App abspielen

War eigentlich auch Fußball? - E30 - Saison 20/21

15.02.2021 01:08:57

Junge, Junge! Da setzen die Bayern einmal nicht den Kalle aufs Podium, weil sie die Gemüter beruhigen wollen, nachdem der Schnorchler mit der Taucherbrille mal wieder den perfekten Sturm entfesselt hat, und müssen dann mit ansehen, wie der Hansi die hauseigene Abteilung Attacke übernimmt und zum Sturm auf das Willy-Brandt-Haus aufruft. Womit Flicks Pressekonferenz aber auch nur das sehr passende Ende einer sehr irren Woche war, in der sich der Fußball mal wieder größer gemacht hat, als er eigentlich sein sollte. Denn hinter uns liegen sieben Tage, irgendwo zwischen Katar und Katharsis, die gezeigt haben, dass Demut und Anstand weit weniger wiegen als Schlagzeilen und vermeintliche Lorbeeren, die von Scheichs und Scheichsfreunden verliehen werden. So ging es also vor allem um Titel. Im Namen, im Briefkopf, auf der ersten aller gelben Seiten. Und eher nicht um das Spiel selbst. Womit uns nun die doch eher undankbare Rolle zufällt, diesen Wahnsinn für euch, liebe Hörer, ein klein bißchen erträglicher zu machen, indem wir ihn mit dem Seziermesser in verdauliche Häppchen schneiden und jeden Bissen erstmal vorkauen, bevor ihr ihn dann schlucken müsst. Wem bei dieser Vorstellung bis hierhin noch nicht der Appetit vergangen ist, der darf also gerne reinhören. Bei Fussball MML, dem Fiete Gastro unter den Erfolgspodcasts. Dem schnellen Futter für ein langsames Erwachen. Viel Spaß! +++++++++ Sichere Dir jetzt 5% Rabatt mit dem Gutscheincode MML auf alle Superfoods, Snacks, Nüsschen und vieles mehr der KoRo Drogerie unter www.korodrogerie.de ! Du hörst nicht nur Podcast, sondern bist auch Hörbuchfan? Dann sichere Dir jetzt einen Gratismonat bei BookBeat und besuche die Landingpage: www.bookbeat.de/mml

Jetzt in der App abspielen

Vollspannradio – vsr 159 – Netzroller – Nachlese Spieltag 21

14.02.2021 00:00:00

    Herzlich Willkommen und Hallo zum Vollspannradio. Der Podcast unter dem Motto: Als der Fußball noch aus Leder war und Tango genannt wurde. 15 Tore am remisträchtigen Karnevalswochenende, ein Hauptstadtyoungster erzielt seinen ersten Treffer im Oberhaus und eine Vertragsverlängerung wird am Valentinstag zur Herzensangelegenheit. Gute Unterhaltung wünscht euch Dirk (@vollspannradio, @spikedih) Intro/Outro Musik: Muhammad Ali by Weiterlesen

Jetzt in der App abspielen

Folge 101 - Quick and Dirty nach Paderborn

12.02.2021 00:40:15

Hannover 96 kann den doppelten Derbysieg nicht vergolden, sondern trennt sich nur 0:0 vom SC Paderborn. Nur? War es vielleicht doch etwas glücklich, dieses Spiel nicht verloren zu haben? Zeigte 96 wirklich den unbedingten Willen, weiter der Spitzengruppe auf den Fersen zu bleiben?  Außerdem: die Posse mit den Trainingsplätzen und das lächerliche "Angebot" für Jaka Bijol. Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Mit Kampf und Elfmeterwille

11.02.2021 00:00:00

Was waren das für turbolente Tage seit der letzten Podcast-Ausgabe? Wir stehen im Viertelfinale des DFB-Pokals und haben seitdem kein Spiel mehr verloren. Die Ausgangslage kann vor Düsseldorf fast nicht besser sein. Trotzdem haben Flo und Robert die Themen, die uns Jahnfans derzeit bewegen besprochen. Unter anderem: Kennedy ist jetzt schon Kult, welche Ambitionen könnte Meyer hegen, virtuelles Jahnstadion, Rasenqualitäten und Mecker-Lieschen. Impressum: https://1889fm.de/impressum/

Jetzt in der App abspielen

21. Spieltag: Überraschungsmannschaften auf Kurs, Meister mit Fragezeichen

11.02.2021 01:34:51

Auch zum 21. Spieltag der Bundesligasaison 2020/2021 gibt es im Vorfeld eine ganze Menge zu besprechen. Und genau dafür ist das BuLiSpecial ja da. Die beiden Überraschungsmannschaften aus Wolfsburg und Frankfurt stehen mittlerweile in herausragender Form auf Champions League Plätzen und hoffen sicherlich darauf, ihre Siegesserien auch an diesem Wochenende fortzuführen. Einfach wird dies allerdings weder für den VfL, der gegen die Gladbacher ran muss, noch für die Frankfurter. Diese empfangen den Derbysieger aus Köln. Ob da die Euphorie weiterträgt?   Von Euphorie ist beim BVB natürlich beileibe nichts zu spüren, die nächste Saisonniederlage gegen Freiburg kam fast mit Ansage auf die Schwarzgelben zu. Wenn man die Champions League nicht aus den Augen verlieren will, muss ein Sieg her. Nun wartet aber ausgerechnet Hoffenheim, die TSG hat eine besonders gute Statistik gegen den BVB. Hinter dem Spiel des wohl auch kommenden Meisters aus München gegen Arminia Bielefeld stehen derweil spätestens seit dem Bekanntwerden des Positiv-Tests von Thomas Müller dicke Fragezeichen. Überall dies und alle weiteren Partien der Bundesliga wird gesprochen werden. Moderator Ju...

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: FC St. Pauli

11.02.2021 00:17:38

Der 1. FC Nürnberg empfängt am Sonntag den FC St. Pauli und damit auch Guido Burgstaller. Was  es über den FCSP und seinen Unterschiedsspieler zu wissen gibt, erzählt Flossi (Magischer FC) im Gegnergespräch bei Felix Amrhein. Die Stimmungslage ist bei St. Pauli aktuell gut. Kein Wunder nach vier Siegen aus den letzten fünf Spielen und dem Verlassen der Abstiegsplätze. Woher kam der Aufschwung? Hängt er mit den im Winter getätigten Transfers zusammen oder zahlt sich jetzt die Geduld der Verantwortlichen aus? Im Sommer gab es einen riesigen Umbruch im Kader und einen Wechsel auf der Trainerposition. Wie war das Bauchgefühl vor der Saison und wie überraschend war der Misserfolg in dieser Form (ein Sieg aus den ersten 15 Spielen)? War dennoch eine Entwicklung sichtbar oder war am Ende einfach nur alles Pleiten, Pech und Pannen, inklusive vieler Verletzungen? Flossi berichtet außerdem wie Timo Schultz den FC St. Pauli Fußball spielen lässt und wie wichtig Guido Burgstaller für den Aufschwungs beim FCSP ist. Darüber hinaus erzählt s...

Jetzt in der App abspielen

Gerechtigkeit und Selbstgerechtigkeit

11.02.2021 00:35:32

Die Fußballwoche hat jede Menge Gesprächsstoff produziert, den Malte Asmus und Pit Gottschalk natürlich auch noch einmal kommentieren müssen. Von der Club-WM und den Flugärger der Bayern schaffen die beiden den Spagat zur angeblich geforderten Impfbevorzugung von Profifußballern, zu den Europacup-Ansetzungen in Budapest und zu den angedachten Ergänzungen der Handspielregel 12. Und natürlich darf auch der Blick aufs Wochenende mit dem Topspiel Wolfsburg gegen Gladbach nicht fehlen. Christian Streichs Vertragsverlängerung wird gewürdigt und Malte kriegt Verhaltensregeln für den Fantalk am Dienstag auf Sport1 mit auf den Weg....

Jetzt in der App abspielen

RWE - „Rot-Weiss“ – Folge 25 – Mit Pokalheld Cedric Harenbrock: „Hatte die ganze Zeit Gänsehaut“

10.02.2021 00:47:47

Nachdem am vergangene Wochenende das Gipfeltreffen zwischen Rot-Weiss Essen und Borussia Dortmund`s U23 verschoben werden musste, konnten die Jungs nach der DFB-Pokalsensation gegen Bayern Leverkusen ein bisschen durschnaufen. Marlon und Timo haben die Zeit genutzt und RWE-Pokalheld Cedric Harenbrock in ihre Sendung eingeladen! Dieser schwärmt noch einmal vom Erlebnis gegen Bayer Leverkusen, bewertet Viertelfinalgegner Holstein Kiel und hat ein paar echte Lacher mitgebracht! Weitere Themen: - Wie ist Ceddi zum RWE gekommen? - Regionalliga-Duell um die Spitze! Wie sieht Cedric den Zweikampf mit dem BVB? - Von Verletzungen geplagt: Ceddi erzählt, wie er den harten Weg zurück auf den Rasen gemeistert hat - Erinnerungen: Wie war das eigentlich, mit Chelseas Kai Havertz zusammen zu spielen? - Fanfragen: Über die Verbindung zu RWE, Siegprämien, Tore und Kabinenpartys im DFB-Pokal! All das und vieles mehr im brandneuen RWE-Podcast! Schaut vorbei! NUR DER RWE!

Jetzt in der App abspielen

RWE - „Rot-Weiss“ – Folge 25 – Mit Pokalheld Cedric Harenbrock: „Hatte die ganze Zeit Gänsehaut“

10.02.2021 00:48:14

Nachdem am vergangene Wochenende das Gipfeltreffen zwischen Rot-Weiss Essen und Borussia Dortmund`s U23 verschoben werden musste, konnten die Jungs nach der DFB-Pokalsensation gegen Bayern Leverkusen ein bisschen durschnaufen. Marlon und Timo haben die Zeit genutzt und RWE-Pokalheld Cedric Harenbrock in ihre Sendung eingeladen! Dieser schwärmt noch einmal vom Erlebnis gegen Bayer Leverkusen, bewertet Viertelfinalgegner Holstein Kiel und hat ein paar echte Lacher mitgebracht! Weitere Themen: - Wie ist Ceddi zum RWE gekommen? - Regionalliga-Duell um die Spitze! Wie sieht Cedric den Zweikampf mit dem BVB? - Von Verletzungen geplagt: Ceddi erzählt, wie er den harten Weg zurück auf den Rasen gemeistert hat - Erinnerungen: Wie war das eigentlich, mit Chelseas Kai Havertz zusammen zu spielen? - Fanfragen: Über die Verbindung zu RWE, Siegprämien, Tore und Kabinenpartys im DFB-Pokal! All das und vieles mehr im brandneuen RWE-Podcast! Schaut vorbei! NUR DER RWE!

Jetzt in der App abspielen

Flügelzange OWL mit Hannes Stegen: Der Mann vom SC Vlotho für den Abstiegskampf.

10.02.2021 01:15:50

Anfang des Jahres erkrankte Hannes Stegen an Covid 19 und berichtet von seiner Erfahrung mit der Krankheit. Außerdem erlebte der spielende Co-Trainer des SC Vlotho vier Jahre Abstiegskampf in Reinkultur. Viele Spieler würden dabei die Lust am Fußball verlieren, aber nicht Hannes Stegen. Aus jedem dieser Jahre zog er seine Lehren und lebte seinen Kampfgeist voll aus. Im Podcast resümiert Stegen über diese prägende Zeit, als er von einer legendären Viererkette beim FC Bad Oeynhausen „ferngesteuert" wurde sowie von einem besonderen Abstiegsspiel beim SC Vlotho, das an Dramatik durchaus mit dem WM-Finale 2014 zu vergleichen wäre.

Jetzt in der App abspielen

RudB106 - Rheinische Woche - Gäste: Gladbach-Experte Karsten (@KarstenK1310), Leverkusen-Experte Sebastian (@Rarename2k14) und VfB-Fan Nikolai

10.02.2021 01:29:09

Zwei Spiele, 3:8 Tore: Wir reden über das Aus des VfB im Pokal und die herbe Niederlage in der Liga. Erneut kommt der VfB nicht gut aus einer englischen, oder in diesem Fall vielmehr rheinischen Woche. Erst fliegen wir am Mittwoch gegen Mönchengladbach aus dem Pokal, dann verlieren wir in Leverkusen mit 2:5. In beiden Spielen kam die Handspielregel zum Einsatz, wer sie verstanden hat, kann sich gerne bei uns melden. Beide Spiele ordnen wir zusammen mit unseren Gästen ein: Von der Rheinischen Post sind Gladbach-Experte Karsten (@KarstenK1310) und Bayer-Experte Sebastian (@rarename2k14) dabei, außerdem VfB-Fan Nikolai. Wir reden aber nicht nur über Schiedsrichterentscheidungen, sondern auch über die Defensiv- und Offensivleistungen der Mannschaft. Anschließend widmen wir uns der aktuellen sportlichen Situation nach dem 20. Spieltag und vor den Spielen gegen die direkten Konkurrenten aus Berlin, Köln und Gelsenkirchen sowie der Leistung unserer Nachwuchs- und Leihspieler. Zum Abschluss geht es zum Einen um den Leak des Esecons-Bericht und den Streit um die Ansetzung der Mitgliederversamlung, zum Anderen um das Thema Cyber-Mobbing. Die KollegInnen von Miasanrot haben dazu etwas auf ihrem Blog geschrieben, Nikolai weist uns auf ein interessantes Gespräch zwischen Joko und Andre Schürrle hin. Anlass für das Thema: Roberto Massimo hat nach Anfeindungen seinen Instagram-Account gelöscht. Die Themen im Überblick 00:01:25   Begrüßung 00:22:09   Das 1:2 im Pokal gegen Mönchengladbach 00:51:36   Das 2:5 gegen Leverkusen 01:12:10   Die aktuelle Lage nach dem zwanzigsten Spieltag 01:16:48   Weitere Themen rund um den Brustring:  Nachwuchs- und Leihspieler, Landesdatenschutzbeauftragter, Esecon-Leak Werdet Gast im Podcast Wir suchen Podcast-Gäste für unsere wöchentlichen Folgen! Schreibt uns unter [email protected]! Weitere Infos findet Ihr hier. Gemeinsam helfen Der Schwabensturm hat seine Aktion Gemeinsam Helfen 0711 reaktiviert. Hier und auf Twitter unter @geHelfen0711 findet Ihr weitere Informationen, wie Ihr helfen könnt oder Hilfe erhaltet. Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr das entweder über Patreon oder PayPal tun. Das Geld nutzen wir, um die laufenden Kosten zu decken und Rund um den Brustring weiter zu entwickeln. Schon kleine Spenden helfen uns. Wir freuen uns auch über eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei YouTube und Spotify abonnieren und hören. Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Puh, der BER - E29 - Saison 20/21

08.02.2021 01:11:24

Leute, willkommen zum Talk im Elfenbeinturm. Live vom Flughafen Berlin-Brandenburg, mit Kalle und Uli auf der Landebahn. Den zwei Rollfeldherren, die gar nicht mehr wissen, wie es ist, für ein paar Stunden nicht abzuheben. So mussten sie, liebe Grüße auch an Peter Flore, am Boden bleiben und lauwarmes Wasser aus der Toilette trinken. Denn vorm BER sind alle gleich. Immerhin wurden ihnen bei der Ankunft in Katar nicht auch noch die Pässe abgenommen. Auch wenn Franz Beckenbauer da wohl ein Auge zugedrückt hätte. So aber heißt es jetzt erstmal: Halbfinale Doham. Für Deutschland, für die Freiheit! Ein Wintermärchen. Und am Ende stehen Tausende am Brandenburger Tor. Mia san mia, wir sind wieder wer! Woher die Häme, fragt ihr zurecht. Nun ja, wir haben nichts anderes. Nur Kapitulation vor den Bayern, die zentnerschwer auf der Spannung liegen wie der Neuschnee auf Dortmund. Wo sie sich Hitze wünschen, aber nur Hitz bekommen. Was im Vergleich mit Neuer in etwa so ist, als würde man versuchen, sein Auto mit bloßen Händen freizukratzen. Kein Frustschutzmittel, nirgends. Weshalb wir die Bundesliga hintenraus auch gleich wieder verlassen, um uns einem anderen Derby zu widmen. Jürgen gegen Pep. City gegen Liverpool. Ein Spiel, das Spuren hinterlassen hat. Und die eine Frage dazu: Ist Klopp jetzt am Ende? Spoiler Alert: wir wissen es nicht. Aber den Abgesang, der vielleicht gar keiner ist, könnt ihr hier hören. Denn wir sind wie immer schon seit Freitagabend abflugbereit. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 6 Teil 5: Die Fan-Elf

08.02.2021 00:16:23

Position 7: Borussia medial 2 & Position 8: Wie die Fohlen zu ihrem Namen kamen. Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 6 Teil 4: Die Fan-Elf

08.02.2021 00:11:18

Position 6: Borussia medial 1. Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Norbert Meier

07.02.2021 00:54:59

Norbert Meier war von Februar 2014 bis Juni 2016 Cheftrainer bei Arminia Bielefeld und hat eine teilweise hochdramatische Zeit verlebt. Als er die Mannschaft am 23. Februar von seiner wenige Tage zuvor beurlaubten Vorgänger Stefan Krämer übernahm steckte diese mitten im Abstiegskampf der 2. Liga. Am letzten Spieltag konnte durch einen 3:2 Auswärtssieg gegen Dynamo Dresden mit dem Sprung auf den Relegationsplatz der Abstieg zunächst verhindert werden. Nach einem 3:1 Hinspielsieg auswärts in Darmstadt verlor Arminia dann jedoch das Rückspiel absolut dramatisch mir 2:4 musste dennoch den bitteren Gang in die dritte Liga antreten. Meier blieb Trainer und schaffte in der Folgesaison direkt den Wiederaufstieg. Zudem legte Arminia eine denkwürdige Pokalsaison hin, die bis ins Halbfinale führte. Auf dem Weg dorthin wurden mit Sandhausen, Hertha BSC, Werder Bremen und Mönchengladbach allesamt klassenhöhere Klubs und nicht weniger als drei Erstligisten bezwungen. Die folgende Saison gelang unter Trainer Meier souverän der Klassenerhalt. Trotz eines laufenden Vertrags wechselte Norbert Meier dann jedoch von Arminia zum damaligen Erstligisten Darmstadt 98 und die Zeit in Bielefeld endete mit viel Unverständnis uns Enttäuschung auf Seiten der Fans und des Vereins. Viel Stoff also für eine interessantes Gespräch mit Norbert Meier.

Jetzt in der App abspielen

Herz • Seele • Ball - Folge 538

05.02.2021 00:06:06

BIG CITY Club Hertha BSC vor dem Spiel gegen die Bayern ohne Angst - und danach ein gutes Spiel verloren Bayern einfach zu gut

Jetzt in der App abspielen

Boycott Qatar 2022 - Die Initiative (in Zusammenarbeit mit dem Werkstatt-Verlag)

05.02.2021 00:57:03

Passend zur Klub-WM in Katar sprechen wir über die WM in Katar im nächsten Jahr - oder besser gesagt: Über die Kampagne "Boycott Qatar 2022". Die Kampagne wurde von dem bekannten Fußballhistoriker Dietrich Schulze-Marmeling sowie Bernd Beyer, einem der Gründer des Verlags Die Werkstatt, angeschoben. Mit beiden spreche ich im Podcast über ihre Initiative. Für mich endlich auch mal wieder eine Gelegenheit, ein paar Anekdoten und sonderliche Vorschläge loszuwerden. ;-) Mehr über die Initiative findet Ihr hier: https://www.boycott-qatar.de/ Vielen Dank an die Kollegen vom Verlag Die Werkstatt, die den Podcast ermöglicht haben.

Jetzt in der App abspielen

Folge 54 – Nach dem Rekordmeister kommt der Jahresmeister

05.02.2021 00:59:38

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Wir haben die Bayern-Niederlage dank einer ansprechenden Leistung gut verkraftet und könnten positiv aufs nächste Spiel blicken, käme da nicht unser Angstgegner Frankfurt, die aktuell kaum zu besiegen scheinen. Außerdem hat sich doch so einiges auf dem Transfermarkt getan, während Nachwuchshoffnung Marco John seinen Vertrag verlängert hat.   Am Mikrofon sind die TSG-Mitglieder und -Fans David Riess und Jonas Riess. Schreibt und folgt uns gerne bei Social Media, um auf dem Laufenden zu bleiben: https://www.instagram.com/hoffefunk_fanpodcast oder /https://www.facebook.com/hoffenews/...

Jetzt in der App abspielen

20. Spieltag: Blutgrätsche Schulz: "Akanji reif für den Friedensnobelpreis"

04.02.2021 00:30:27

Kurze Ärmel oder Funktionskleidung: Unsere Vorstopper sind sich schnell einig: "Wer bei 5 Grad Handschuhe anzieht, soll sich einen anderen Sport suchen", sagt BVB-Legende Michael Schulz und erntet damit bei seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff Kopfnicken. Beide machen sich intensive Gedanken rund um die löchrige BVB-Abwehr: Meunier (verletzt), Morey, Passlack, Piszczek, Schulz, Guerreiro: defensiv alle überfordert und außer Form. Und Manuel Akanji setzt dem Übel die Krone auf: "Der ist Pazifist. Den schlage ich für den Friedensnobelpreis vor", sagt Schulz, der nicht begreift, dass Akanji im Zweikampf so verhalten ist. "Da verstehe ich das Trainerteam auch nicht. Das würde ich ihm ruckzuck abgewöhnen", behauptet der Lange. Insgesamt sehen beide aber Verbesserungen beim BVB, diskutieren eifrig darüber, ob Bürki am Ende der Saison ersetzt werden müsste und amüsieren sich noch über ein Best-Of der Zlatan-Imbrahimovic-Sprüche.

Jetzt in der App abspielen

Zwischen Vergangenheit und Zukunft

04.02.2021 00:24:36

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Sami Khedira bei Hertha oder Skhodran Mustafi auf Schalke - zwei Spieler mit weltmeisterlicher Vergangenheit, sportlich aber eher bescheidener Gegenwart. Kann man mit denen Zukunft gestalten? Ihre neuen Clubs erhoffen sich das zumindest. Malte Asmus und Pit Gottschalk diskutieren diese Personalie und widmen sich zudem den Sorgenkindern vom Rhein. Bayer Leverkusen und der 1. FC Köln, die beiden Pokalverlierer der Woche, die sich bei unterklassigen Teams blamierten. Wo liegen die Gründe für deren aktuellen Probleme und kann es zukünftig wieder in die richtige Richtung gehen?...

Jetzt in der App abspielen

#67 - Fünf brennende Bäume

03.02.2021 00:58:49

Der Dwidswoch beginnt ungewöhnlich optimistisch, denn Tim und Schlü prophezeien eine rosige Zukunft, was sicher auch an den neuen Suchfunktionen bei Europlan liegt. Im weiteren Verlauf stoßen die beiden Groundhopper allerdings nicht nur an die eigenen Grenzen, sondern auch eben jene des Vereinigen Königreichs. Hier muss tatsächlich die Groundhopping Polizei entscheiden.

Jetzt in der App abspielen

Selbst Sandhausen schlägt den FCN

02.02.2021 00:39:28

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der 1. FC Nürnberg verliert schon wieder und wir versuchen nicht schon wieder die gleichen Dinge zu erzählen. Felix Amrhein und Marcus Schultz baden ein wenig in Selbstmitleid und stellen danach ein paar mehr oder weniger steile Thesen zum Spiel und der Misere beim 1. FC Nürnberg auf. Ganz am Beginn des Podcasts finden wir zwei schöne Erinnerungen bevor wir uns wieder der Nürnberger Tristesse widmen. Wir sprechen über die behäbige erste Halbzeit und über das leidige Thema Chancenverwertung. Krankt das Spiel eher vorne oder eher hinten? Welche Rolle spielt Felix Lohkemper bzw. spielt sie eben nicht? Ist der Kader einfach nicht besser? Wir diskutieren es im aktuellen Podcast aus. Außerdem sei darauf hingewiesen, dass Total Beglubbt ab sofort auch bei Spotify zu finden ist und damit nun wirklich überall dort ist, wo es Podcasts gibt. Shownotes Nürnberg taumelt schon wieder Richtung 3. Liga: 3 Gründe fü...

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 6 Teil 3: Die Fan-Elf

02.02.2021 00:20:05

Positionen 4 & 5: Die Super-Fans & Die Edel-Fans. Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Kapitel 6 Teil 2: Die Fan-Elf

02.02.2021 00:14:27

Position 3: Borussia in der Politik. Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-942468-97-8 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Folge 81: Augen zu und durch

01.02.2021 00:44:43

Es hätte die Wende sein sollen in einem bislang denkbar unglücklichen Fußball-Jahr 2021 für den 1. FC Nürnberg. Es wurde: die nächste Enttäuschung. Der Club verliert beim SV Sandhausen 0:2 und hat damit den kompletten Januar ohne einen einzigen Sieg absolviert. Die Abstiegszone rückt immer näher und selbst das Debüt von Mats Möller Daehli kann erst einmal nichts ändern am bedenklichen Gesamtbild, das der Club derzeit abgibt. Dazu passt auch: Am Sonntagabend kann nur die Polizei verhindern, dass sich Fans die Mannschaft vornehmen. Wie geht es weiter? Darüber wird in der neuen und von der Sparkasse Nürnberg präsentierten Podcast-Folge gesprochen. Fadi Keblawi hat Uli Digmayer und Florian Zenger zu Gast. Ist schon alles aus? Braucht es einen Torwart-Wechsel, soll man den Trainer austauschen – es sind die üblichen Gedankenspiele mitten in einer Saison, die schon wieder nicht so läuft, wie sich das die Verantwortlichen am Valznerweiher eigentlich vorstellen.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 158 – Englische Wochen bei Holstein

31.01.2021 00:46:08

Englische Wochen bei Holstein und es gibt sieben Punkte zum Mitnehmen. Die Störche sind jetzt auch ergebnistechnisch wieder in der Spur, auch wenn die verletzungsbedingten Ausfälle uns gerade in der Defensive langsam Sorgenfalten auf die Stirn treiben. Bei der Punktevergabe könnt Ihr für drei Spiele abstimmen und damit das Rennen um die Spitze weiter spannend gestalten. Am Ende der Folge schauen wir seit langem mal wieder in die 3. Liga, denn da gab es ein sehr schönes Resultat aus Holstein-Sicht. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

#3 - Ohnmacht der Liga?!

30.01.2021 01:03:21

Gefühle zum Spiel gegen Paderborn. Ist Kittel besser als Messi? Heyer bester Allrounder der Welt? Wie läuft‘s bei Pogba? Wann verliert Ambrosius seinen ersten Zweikampf? Und: Was‘ mit Ouzo?

Jetzt in der App abspielen

Folge 73: Die Tragödie von Port Said - der schwarze Tag des ägyptischen Fußballs (Gast: Patrick Hoffmann)

30.01.2021 00:52:47

1. Februar 2012. Al-Masry gegen Al Ahly. Das Stadion wird zum Schauplatz von Panik und Gewalt. 74 Menschen sterben, auch weil Fluchtwege versperrt werden und die Sicherheitskräfte nicht handeln. Ägyptens heiliger Volkssport erleidet ein bis heute nicht vollständig aufgeklärtes Trauma. Experten glauben an eine politische Rache für die Auswirkungen des Arabischen Frühlings. Ein Politikum getarnt als Fußballspiel? Journalist Patrick Hoffmann kennt den ägyptischen Fußball wie kaum ein anderer und spricht mit Nachholspiel über die Schuldfrage, gesellschaftliche Trauer und die verlorene Seele eines ganzen Landes.

Jetzt in der App abspielen

Terminmarathon

29.01.2021 01:10:07

Erste Folge des Jahres 2021 - und Zeit ein Fazit für die Hinrunde zu ziehen. Beste Spieler, Enttäuschungen, schönste Tore - all das besprechen Nils und Sebastian in der 13. Folge des Baypod. Außerdem geht es um Winterneuzugänge, Transfergerüchte, ein Verletzungsupdate und den anstehenden Abschied der Benders.

Jetzt in der App abspielen

#5 - Jahresrückblick 2020

28.01.2021 00:56:36

Besser spät als nie! Wir blicken nochmal mit reichlich Abstand auf das Jahr 2020 zurück. Wie verlief die Coronazeit im deutschen Fußball und welche Highlights waren aus Hoppersicht trotz allem möglich.

Jetzt in der App abspielen

#VFBM05: Die Hoffnung ist zurück

28.01.2021 00:11:07

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die tabellarische Ausgangslage ist bei den Mainzern weiterhin nicht besonders rosig, doch ein Aufschwung unter Coach Bo Svensson ist nicht zu verleugnen und sorgt für einiges an Hoffnung im Kampf um den Klassenerhalt. Nachdem man schon gegen den BVB einen Punkt holen konnte, landete man nun gegen Leipzig den großen Überraschungstreffer und besiegte den Tabellenzweiten nicht unverdient. Der Gegner aus Stuttgart hingegen verliert so nach und nach an Euphorie, auf und neben dem Platz holpert es gewaltiger, als man noch in der Hinrunde hätte kommen sehen. Ob Mainz die Mission Klassenerhalt gegen strauchelnde Schwaben erfolgreich weiterführen kann? Moderator Julius Eid und Benedikt Engelberts (Hinterhofsänger) sprechen über das anstehende Spiel zwischen Mainz 05 und dem VfB Stuttgart....

Jetzt in der App abspielen

19. Spieltag: Die Ich-AGS des BVB: Abwehr kann man trainieren!

28.01.2021 00:37:22

Der sportliche Niedergang des BVB geht weiter. Nach der Pleite in Gladbach gerät der Champions League-Platz in Gefahr. "Die Spieler müssen kapieren, dass die Zeit der Ich-AGs vorbei ist", sagt unser Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz. Wobei er aber nicht weiß, ob die Botschaft wirklich bei den Profis angekommen ist. Sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff zweifelt an der nötigen Einstellung des Kaders und auch an der Abwehr-Qualität des Teams. "Abwehr kann man trainieren", sagt der Lange und nimmt dabei die gesamte Mannschaft in die Pflicht. Auch der Borussen Bernie kommt zu Wort und lässt kein gutes Haar am Defensivverhalten. Ist Terzic der richtige Trainer, um es von der Mannschaft zu verlangen? Würde sich Marco Rose diese Truppe antun? Wer wäre denn eigentlich ein Trainer für das Team? Fragen, die unsere Vorstopper intensiv beschäftigen.

Jetzt in der App abspielen

Hoch die Hände Spieltagswochenende

28.01.2021 00:26:13

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Warum podcastet Pit Gottschalk heute mit den Händen in der Hosentasche, warum adelt er Malte Asmus als Gerhard Delling der Audioindustrie und meinte er das wirklich als Kompliment? Und nachdem sich die beiden so warm geredet haben, wenden sie sich den harten Fakten des Bundesligawochenendes zu. Bayern eilt davon, bzw. kann davon eilen, obwohl sie aktuell schwächeln. Denn die Konkurrenz lässt sie. Denn Leipzig, Dortmund und Leverkusen leisten sich Ausrutscher gegen die Kleinen, lassen regelmäßig Punkte und verlieren den Anschluss an den Spitzenreiter. Aber sie laufen auch Gefahr, von hinten überholt zu werden. Wolfsburg, Gladbach und Frankfurt sind zumindest schon mal an Dortmund vorbeigezogen. Eine Momentaufnahme oder doch ein langfristiger Trend, der sich weiter verfestigen kann?...

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.