Jetzt in der Football was my first love-App

1. FC Heidenheim


147 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Folge 10.1 : Benny Gorka zu Gast - Heidenheim-Match & Trainingsduelle

18.01.2021 00:23:15

Wieder eine Lilienlegende bei uns zu Gast: Benny Gorka bespricht im ersten Teil mit uns die Niederlage in Heidenheim. Außerdem geht's um die Trainingsduelle mit Ronny König, Dominik Stroh-Engel und Sandro Wagner. 

Jetzt in der App abspielen

Folge 9: Hannover, Marc Schnatterer, FCK & Fritz-Walter-Stadion

12.01.2021 00:54:46

Wir halten uns nicht lange mit Hannover auf, sondern blicken schon auf das Match in Heidenheim. Was macht Frank Schmidt eigentlich seit Jahren so richtig und gut in diesem Verein? Wann kriegt Marc Schnatterer dort sein Denkmal? Toni und Colin waren beide übrigens auch nur Zuschauer im Fritz-Walter-Stadion und ein interssanter Kultkicker aus Frankreich ist auch dabei. 

Jetzt in der App abspielen

19. Spieltag: VfB Stuttgart – 1. FC Heidenheim oder VfB Stuttgart 2020

05.01.2021 00:03:39

Jetzt neu: der VfB Stuttgart 2020. Es sind schon einige Umstände, die den geneigten Fußballbeobachtenden zu solch reißerischer Überschrift verleiten könnten. Neues Jahrzehnt, neuer Übungsleiter, neuer Spielstil, aber auch neuer VfB?

Jetzt in der App abspielen

Mittelmäßiger FCN

04.01.2021 00:40:43

Der 1. FC Nürnberg hat gegen den 1. FC Heidenheim gefühlt gar nicht viel verkehrt gemacht und irgendwie hatten am Ende alle den Eindruck, dass vielleicht auch mehr drin war. Unterm Strich stand aber eben eine verdiente 2:0-Niederlage zum Auftakt des Fußballjahres 2021. Wie passt das zusammen? Felix Amrhein und Simon Strauß unterhalten sich über die Partie und blicken voraus auf die anstehenden Aufgaben gegen den HSV und Bochum. In einer insgesamt eher ereignisarmen Partie hat der FCN hinten seinen Job weitestgehend gut gemacht. Aber eben auch nur weitestgehend. Wir besprechen die beiden Gegentore und reden darüber hinaus über den mangelnden Offensivdrang des 1. FC Nürnberg. Wir klären darüber hinaus folgende Fragen: Wie war das mit Lukas Mühl und dem möglichen Elfmeter? Wieso prallt Sarpreet Singh nicht nur am Gegenspieler ab sondern auch hart auf den Boden der Tatsachen? Wäre Robert Klauß als Rechtsfuß nicht vom Platz geflogen? Wir diskutieren ein eher zähes Spiel und versuchen das Leistungsvermögen des Glubbs einzuordnen. Shownotes

Jetzt in der App abspielen

Folge 76: Ein komplizierter Start ins neue Jahr

04.01.2021 00:42:40

In Nürnberg demonstrieren Menschen gegen die Maskenpflicht, in Heidenheim verliert der 1. FC Nürnberg ein erstes Fußballspiel. Wirklich gut hat das Jahr 2021 also nicht unbedingt begonnen – es kann aber schon noch besser werden. Das liegt auch am Club, der sich sehr schnell und sehr vehement von denen distanzierte, die da am Sonntagnachmittag irrerweise durch die Nürnberger Innenstadt tanzten. Auch sportlich muss man sich nach dem 0:2 beim Beinahe-Aufsteiger der Vorsaison noch nicht allzu große Sorgen machen, weil der Auftritt des Clubs zwar nicht ganzheitlich überzeugend war, aber auch weit entfernt von den teilweise unterirdischen Leistungen der letzten Spielzeit. Der FCN, darüber sprechen Wolfgang Laaß, Florian Zenger und Fadi Keblawi in der neuen, von der Sparkasse Nürnberg präsentierten Podcast-Folge, sieht derzeit eben aus wie eine durchschnittliche Zweitliga-Mannschaft. Ein guter Anblick ist das nach den Schrecken der jüngeren Vergangenheit. Was Hoffnung macht vor den anstehenden Partien gegen die besseren Teams der 2. Liga wird thematisiert. Was besser werden muss ebenfalls – und das es dabei nicht nur um Sarpreet Singh geht. Außerdem gibt es noch den ersten Platzverweis für einen Nürnberger zu besprechen – und warum Trainer Robert Klauß trotz seiner Roten Karte eine gute Figur abgibt an der Seitenlinie.

Jetzt in der App abspielen

16. Spieltag: Hamburger SV – 1. FC Heidenheim oder Das Fehlen der Leichtigkeit

31.12.2020 00:08:51

„Alles, was ich im Leben über Moral oder Verpflichtungen des Menschen gelernt habe, verdanke ich dem Fußball.“ Sagte dereinst der Schriftsteller, Philosoph und bekennender Fußballfan Albert Camus über den Fußball.

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: 1. FC Heidenheim

31.12.2020 00:20:43

Kurz nach dem Jahresbeginn gastiert der 1. FC Nürnberg beim 1. FC Heidenheim. Ob dort eher Relegationsblues oder Aufbruchsstimmung angesagt ist, erfährt Felix Amrhein von Heidenheim-Fan Daniel. Der Saisonstart in Heidenheim verlief nicht gut. Nach sechs Spieltagen stand man auf dem Relegationsplatz in die 3. Liga und hatte erst ein Spiel gewonnen. Wie überraschend war das oder war es nur logisch angesichts der Abgänge von Tim Kleindienst, Niklas Dorsch und anderen Leistungsträgern? Die Mannschaft von Frank Schmidt fing sich dann zur rechten Zeit und blieb zwischenzeitlich sogar sechs Spiele in Folge ohne Niederlage. Was hatte sich geändert, dass der Erfolg auf einmal da war? Außerdem antwortet Daniel auf die Frage nach der Abhängigkeit von Christian Kühlwetter, der an 12 der 17 Heidenheimertore beteiligt ist und berichtet vom Stolz über die Relegation und seine pandemiebeeinflusste Arbeit beim Fanradio des 1. FC Heidenheim. Shownotes: Fanradio 1. FC Heidenheim...

Jetzt in der App abspielen

Riesenspiel

15.12.2020 00:43:08

Nach kurzer Unterbrechung meldet sich der 96Freunde-Podcast zurück. Hannover 96 verliert in Heidenheim, doch der Trainer hat in der zweiten Halbzeit ein "Riesenspiel" gesehen. Kann das stimmen? Nö diesen Spoiler schon mal vorab. Darüber spricht Moderator Christian Herde mit dem freien Journalisten und 96Freunde.de-Autor Stephan Hartung sowie 96Freunde.de-Autor Henrik Zinn. Es war ein Spiel mit zwei unterschiedlichen Hälften, da hat Trainer Kenan Kocak schon recht, doch totz der Leistungssteigerung nach der Halbzeitpause gehören zu einem "Riesenspiel" immer auch Torchancen. Von diesen hatten die Roten jedoch nur wenige. Und wenn, dann kamen sie aus der Ferne und/oder vom einzig formstarken 96-Spieler Niklas Hult. Na gut, Niederlage abgehakt, was kann denn schon schlimmeres kommen ach ja, Bochum. Der VfL gehört derzeit zu den spannendsten Teams der Liga und steht in der Tabelle auf Platz drei. Einzig Holstein Kiel konnte zuletzt die Bochumer schlagen, der in Kiel wohnhafte Henrik erklärt, wie die Kieler das geschafft haben. Was den VfL Bochum so stark macht, und wie Hannover 96 eine realistische Chance hat, gegen die Bochumer zu Punkten das und mehr ...

Jetzt in der App abspielen

Folge 85 - Quick and Dirty in Heidenheim

12.12.2020 00:25:53

Hannover 96 konserviert zwar die Leistung gegen den HSV, aber leider nicht das Ergebnis. In Heidenheim verliert man mit 0:1. Deshalb redet sich Chris auch direkt in Rage. André ist plötzlich nur noch positiv und Dennis bringt uns den kommenden Gegner näher. Das alles in nicht einmal 26 Minuten. Mit freier Musik von www.framtraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Folge 84 - Opa erzählt vom Krieg vor Heidenheim

08.12.2020 00:55:52

Was soll man vor so einer Folge sagen? André, Dennis und Tobi streiten sich um den Titel des Gesichtsältesten. Martin Kind bekommt auch sein Fett weg - ja, sogar von dem Zyniker. Und dann darf André auch noch singen... Das geht nun wirklich nicht? Geht ja wohl... im neuen #VNWpod. Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Jogi Bonito

03.12.2020 00:51:37

Its the zweite Halbzeit düdüdüdüüü (Final Countdown Musik denken). Ein zweites Mal in Folge melden sich Seidel und Klöster im Kurzformat und performen mal wieder komplett. Zwar kommen die beiden Black-Friday-Shopper schwer rein, jedoch zeigt sich dann die Expertise der beiden. Ähnlich wie bei Thorsten Mattuschka und genau das Gegenteil von Steffen Freund. Aber jetzt mal ehrlich, wer seine Worte nicht im Griff hat, der braucht sich über einen Shitstorm nicht beschweren Klöster hat mal wieder neue News in seiner Gaming-Rubrik und prahlt mit seinem neuen Team bei FIFA 21. Und womit? Mit Recht! Dome ist im Aufwind, Fußball-Spanien im Abwind, oder was sagt ihr? Interessant ist auch der Recap des letzten Bundesliga Spieltags, der VfB mit einer guten Leistung gegen die Bayern (DIE BAYERN) und der HSV macht schon wieder komische Sachen in Heidenheim #33.Spieltagreloaded. Ach was war das schön Nachdem die beiden Grafikdesigner Veränderungen für den Januar angekündigt haben (stay tuned :D), geht es um den Bundesjogi. Jogi Bonito darf das DFB-Team, eeehm die Mannschaft, nun also sicher zur EM 2020 im Jahr 2021 führen. Was zunächst nach einer schwierigen Meldung kl...

Jetzt in der App abspielen

2. Spieltag: 1. FC Heidenheim - VfB Stuttgart oder Ausfahrt "Verbandsliga Württemberg"

02.12.2020 00:05:01

Ein altes schwäbisches Sprichwort sagt: Dauert die Fahrt über die Autobahn länger als über die Bundesstraße, dann weißt du wo der Hase den Pfeffer in die Pampa wirft.“

Jetzt in der App abspielen

Ambrosius-Berater polarisiert | Donnerstag, 26.11.2020

26.11.2020 00:06:29

Der Berater von Stephan Ambrosius äußert deutliche Kritik am Umgang des HSV mit seinem Schützling. Platzt jetzt der neue Vertrag? Warum bewundert Thioune Heidenheims Schmidt und gegen wen würde Weder-Coach Kohfeldt am liebsten ein Nordderby bestreiten?

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 152 – Liebesgrüße aus Nordhorn

23.11.2020 00:34:16

Das waren definitiv zwei verlorene Punkte, da sind wir uns alle einig - trotzdem gab es viel positives im Spiel gegen Heidenheim zu sehen. Was uns gefallen hat und was nicht, verraten wir Euch natürlich in der Spielbesprechung. Der Blick auf den Spieltag und die Tabelle hilft dann noch zusätzlich dabei, sich nicht zu lange über den späten Ausgleich zu ärgern. Als nächstes geht es dann gegen Hannover 96. Pike hat sich mal den Saisonverlauf angeschaut und verrät uns, warum wir optimistisch in dieses Spiel gehen sollten. Während der Punktevergabe erzählt Marc dann etwas zum Gewinnspiel, den angesprochenen Screenshot mit unseren Tipps findet Ihr auf unserer Seite, bei Facebook oder im Forum. Eure Tipps mit allen Kategorien und/oder dem "Experten"-Tipp könnt Ihr bis Sonntag (28. November 2020 - 13:00 Uhr) entweder als Email an [email protected] senden oder auf der Seite, bei Facebook, Twitter oder Instagram als Kommentar posten. Viel Spaß beim Hören und Tippen!

Jetzt in der App abspielen

Kalle & die Bundesliga-Bande

17.11.2020 02:28:28

Die Länderspielpause gibt uns die Gelegenheit, endlich mal über die wirklich wichtigen Dinge zu sprechen. Über das G15-Treffen zum Beispiel. Oder über das 1:0 des VfB im geheimen Testspiel gegen Heidenheim und den neuen Termin der Mitgliederversammlung 2020 im März 2021. Und natürlich über den Corona-Hotspot Sinsheim und das Tor von Nico Gonzalez für Argentinien. Gooooooooooool! Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Jetzt in der App abspielen

#71 / Juli 2011

17.11.2020 00:11:34

Erfolg für die "Kein Zwanni" Initiative, eine "Liste der Selbstverständlichkeiten" in Frankfurt und eine Überprüfung der szenekundigen Beamten durch Ultras. Das sind drei Themen der heutigen Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Borussia Dortmund, SV Sandhausen, Rapid Wien, Preußen Münster, Curva Monasteria, FSV Mainz, Voetball is van ons, FC Bayern München, Schickeria München, Dynamo Dresden, Ultras Dynamo, Holstein Kiel, Supside Kiel, Rot Weiß Erfurt, Pyrotechnik legalisieren Emotionen respektieren, Alemannia Aachen, Ultras Aachen, 1.FC Köln, Wilde Horde, Eintracht Frankfurt, Hannover 96, Heidenheim, Werder Bremen, UltrA Team Bremen, 1860 München, Cosa Nostra, Fortuna Düsseldorf, Ultras Düsseldorf, Chosen Few, Poptown

Jetzt in der App abspielen

Folge 5: Walkout für Rizzi tief im Westen

30.10.2020 01:34:16

WALKOUT für Rizzi! Was? Hat unser Rizzuto in FIFA 21 etwa endlich den Goldstatus erreicht, sodass sich erwachsene bärtige Männer wie kleine Jungs freuen, wenn Rizzi gezogen und mit so gar nicht aufgesetzten Moves im Lamettaregen und Feuerwerk, aus dem mit saurem Echtgeld bezahlten GOLD-Paket entspringt? Immer der Reihe nach. In dieser Episode schauen Thomas, Martin und Tobias zunächst auf die Spiele gegen Heidenheim, HSV und Bochum und stellen fest, dass doch nicht alles Lametta ist, was nach 5 Spieltagen mit 7 Punkten so glänzt. Was in Heidenheim mit einem eher glücklichen Sieg begann, setzte sich mit einem Schiffbruch gegen die Queen Mary II der 2.Bundesliga fort und endete mit einem blutleeren Auftritt (samt einem Walkout für Rizzi) tief im Weeeeeeeesten, wo der Steiger kommt. Unsere FIFA-taktikerfahrenen Recken bewerten die Spiele, freuen sich über Breitkreuz Wiederkehr und schauen mit euch zusammen auf die nächsten beiden Nordlichter und hoffen, dass auch ohne die Öffnung von zusätzlichen Spielerpaketen Punkte eingefahren werden können. So viel vorweg: Im Spiel gegen Kiel wird es dieses Mal keine unfreiwillige Bierdusche für Tobias geben. Danach kommt der mittlerweile liebgewonnene Blick auf den „Helge der Woche“ und seine Sicht auf den epischen Kampf gegen Corona. Dem folgt eine Premiere: Tobias ist zusammen mit Thomas und Martin tief in die (Unter-)Welt von FIFA, YouTube Walkoutvideos, Glücksspielsystemen und stoffungebundenen Süchten mit dem Grubenlicht hinabgestiegen und hat den leichten Verdacht bekommen, dass Electronic Arts bei der Erstellung ihres Multiplayermodus doch ein Lehrbuch der Lernpsychologie in die Hände gefallen sein muss. Zum Glück endet die Folge versöhnlich mit Licht am Ende des Fußballtunnels: Unser Blick auf die Amateurspiele, die wir besucht haben. Echter Fußball von echten Menschen mit echten Verletzungen vor echten Zuschauern. Sind das nicht die wahren Goldspieler? Transparenzhinweis: Die Aussage, dass Erzgebirge Aue im Heinz-Steyer-Stadion gegen den Dresdner SC in die 2. Bundesliga aufgestiegen ist, wurde rausgeschnitten. Das Spiel fand im Rudolf-Harbig-Stadion statt.

Jetzt in der App abspielen

Vorbereitung in Quarantäne: So kann das Spiel in Heidenheim gelingen

20.10.2020 00:47:12

Krafttraining, Spielanalysen, individuelle Betreuung – seitdem sich knapp zwei Drittel der VfL-Spieler in Corona-Quarantäne befinden, muss die Spielvorbereitung bei den Lila-Weißen teilweise ins Internet verlegt werden. Und danach steht der Mannschaft eine harte Woche bevor: Drei Spiele innerhalb von sechs Tagen. Wie sich die Herausforderungen bewältigen lassen, erklärt Cheftrainer Marco Grote im VfL-Podcast "Brückengeflüster".

Jetzt in der App abspielen

Folge 4: Drei Prinzessinnen mit Erfolg infiziert

14.10.2020 01:26:33

Corona, Corona, Corona - auch Tobias, Martin und Thomas kommen in der aktuellen Folge des Auepodcasts nicht an diesem Thema vorbei. Aber der Verein war ja auch selbst mit drei ähhh wohl eher einem infizierten Fall in den Schlagzeilen. Die drei besprechen in der Folge die Vorgänge rund um das abgesagte HSV-Spiel und schauen dabei explizit auf die Aussagen von Helge Leonhardt im MDR-Interview. Als #HelgeDerWoche wird jedoch eine Aussage über Twitter ausgezeichnet, die das Rollenbild in einer typischen erzgebirgischen Familie verdeutlichen: Die Väter und Großväter geben uns also Attribute wie Mut, Stärke und Zusammenhalt mit auf den Weg und die Mütter sind eben für das Kinderkriegen da. Naja… Daneben wird auch unser Neuzugang Antonio Jonjić von Kaiserslautern beleuchtet. Tobias ist optimistisch und benennt die Stärken des Spielers. Thomas ist dabei eher pessimistisch und sucht noch nach dem Sinn dieses Transfers. Uneins sind sich die drei auch beim neuen Trikot. Während Tobias seine Sammlung bereits um das neue Trikot ergänzt hat, zögert Martin noch mit einem Kauf und Thomas steckt lieber das Geld für funktionierende Podcasttechnik. Dabei erfahren die Hörer:innen auch, wer eigentlich alles an so einem Trikotverkauf verdient und welches das jeweilige Lieblingstrikot der letzten Jahre der Drei ist. Und natürlich wird auch auf die kommenden Spiele geschaut. Dabei werden 3 Hoffnungen formuliert: Tobias will sein Heidenheim-Trauma von 2015 endlich verarbeiten, das HSV-Spiel soll im 2.Versuch dann wirklich stattfinden und zum Auswärtsspiel in Bochum schwärmen Martin und Thomas von ihren Eindrücken vergangener Besuche im Ruhrstadion. Apropos Stadionbesuch: Am Ende der Folge berichtet Martin noch von seinen Erlebnissen vom Sonntag beim A-Jugendspiel TeBe Berlin - Erzgebirge Aue. Welche speziellen Spieltaktiken auch schon in der Auer-Jugend praktiziert werden, verrät Martin exklusiv. Viel Spaß bei der Folge und lasst euch nicht infizieren. Und wenn doch dann nur mit Erfolg! Euer Auepodcast

Jetzt in der App abspielen

Nach dem Spiel – 1. FC Heidenheim (H) – Spieltag 2 – Saison 2020/21

28.09.2020 00:40:30

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel – 1. FC Heidenheim (H) – Spieltag 2 – Saison 2020/21

24.09.2020 00:43:38

Jetzt in der App abspielen

Eintracht Lebenslang Folge 044

20.09.2020 01:32:41

Alles auf Anfang Das erste Spiel der Saison ist gelaufen. Die Eintracht verliert 0:2 in Heidenheim. Die Welt geht nicht unter, alles wird gut. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Gegnervorstellung Teil 3

13.09.2020 00:36:49

Im dritten Teil unserer Gegnervorstellung stellen euch Pike & Marc vom 1912FM Podcast (http://1912fm.de/), Paderborn-Fan und Podcaster Niklas (https://twitter.com/AdP_Podcast), Hannoveraner Sascha (www.twitter.com/KornCola96) und Heidenheim-Sympathisant Jakob ihre Vereine vor!  

Jetzt in der App abspielen

Wenn der Vater mit dem Sohn: Timo und Frank Beermann über alte Zeiten und neue Ziele

01.09.2020 00:43:16

2011 hatte er unter Trainer Uwe Fuchs seinen ersten Auftritt in der Profi-Elf des VfL Osnabrück. Jetzt kehrt Timo Beermann nach sieben erfolgreichen Jahren beim 1. FC Heidenheim zurück zu den Lila-Weißen. Als Gäste im VfL-Podacst "Brückengeflüster" sprechen er und sein Vater über eine Karriere, die so keiner erwartet hat, analysieren das 2:0 gegen den SC Heerenveen und klären, woher der Spitzname "Eule" kommt.

Jetzt in der App abspielen

#86 | Die Fankultur als Chance - die Arbeit der Fanprojekte

24.07.2020 00:58:09

#86 | Die Fankultur als Chance - die Arbeit der Fanprojekte

Jetzt in der App abspielen

Peruanisches Sonnen- und Sternensystem

09.07.2020 01:23:47

Endlich haben es Seidel und Klöster geschafft sich persönlich gegenüber zu sitzen. Das sorgt zum Einen für deutlich mehr Lacher und sogar dafür, dass Seidel seinen Zug verpasst hat. Verpasst hat auch der 1. FC Heidenheim den Aufstieg in die erste Bundesliga. Im emotionalen Relegationsspiel gegen Werder Bremen konnten sich die Männer von der Weser durchsetzen und bescherten damit Claudio Pizarro einen würdigen Abschied #goodbyelegend! Vorbei ist auch die Bundesliga Saison 19/20. Viel passiert in den ersten drei Ligen des deutschen Profifußballs. Zwar wird in anderen Ligen noch gespielt (Stichwort Scudeddoo), dennoch erlauben sich Seidel und Klöster einen Rückblick á la Markus Lanz in "Menschen 2019". Derweil startet der Ausverkauf beim 1. FC Heidenheim, die gleich mal drei Stammspieler verlieren. Alle für einen Schnapper Preis! Ebenso steht Javi Martinez vor einen Abschied vom FC Bayern, was für eine kleine Diskussion bei den beiden Transferexperten sorgt. Was ist eure Meinung dazu? Schreibt uns einfach auf Twitter

Jetzt in der App abspielen

Folge 153 - Pokalfinale & Relegation (Bonus)

08.07.2020 00:23:16

Bevor wir mit unserem Saisonrückblick starten haben wir besprochen einen kurze Blick auf die vergangenen Tage zu werfen. In dieser kleinen Bonus Folge reden wir über das Pokalfinale und die zurückliegende Relegation. Warum Leverkusen für Jonas jetzt kein Kandidat mehr für den EL-Sieg ist, welche Alternativen wir für die Relegation haben und wieso Fußball-Fans die größte Allmans sind erfahrt ihr in dieser Folge!  Matchplan: 00:00 - Leverkusen enttäuscht im Finale 06:45 - Kein Spaß mit Fußball-Fans 09:50 - Heidenheim Love 16:15 - Alternativen zur Relegation 19:45 - "Das sage ich als Fan von XY" - Hört auf damit Ersatzbank: Supporter: http://www.buli-kmpkt.de/supporter/     Instagram: https://www.instagram.com/buli_kmpkt/     Mikrofon: Rode NTUSB - https://amzn.to/371PTmw     Amazon Affiliate Link: https://amzn.to/3eUK5hs   Du bist dran! imDir hat die Folge gefallen? Dann lasst eine Rezension und ein Abo in eurer Podcast-App da! Egal, ob iTunes, CastBox oder Spotify. Dir hat die Folge nicht so zugesagt oder hast Kritikpunkte? Dann schreib sie uns über Instagram oder per E-Mail an [email protected] Wir wünschen euch viel Spaß beim anhören! Euch hat die Folge gefallen? Dann schreibt uns euer Feedback über Instagram oder in die Kommentare! Ihr möchtet uns bei der Arbeit unterstützen? Dann schaut gerne mal hier vorbei: Unterstützen Ihr hört den Podcast über iTunes, CastBox oder Spotify? Dann lasst eine Rezension und ein Abo da. Euer Feedback macht uns besser und ist uns sehr wichtig! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/buli-kmpkt/message

Jetzt in der App abspielen

Relegation: Ein hartes Stück Arbeit

05.07.2020 00:12:19

Für viele Beobachter war schon vorm Anpfiff des ersten Relegationsspiels klar, dass Werder Bremen sich wohl ohne riesige Probleme in der Liga halten würde können. Zu euphorisch wirkte der 6:1-Sieg gegen Köln noch nach, zu unterlegen schien der Gegner aus Heidenheim auf dem Papier. Doch das Hinspiel im Duell um die Erstklassigkeit war dann eben ein Spiegel der gesamten Saison, und nicht des letzten Spieltages. Bremen enttäuschte, wie so oft, im eigenen Stadion und verströmte über große Teile des Spiels keine Torgefahr. Die Probleme, die die Hanseaten überhaupt erst in die untere Tabellenregion brachten, sind immer noch deutlich sichtbar. Heidenheim hingegen überzeugte gerade in der disziplinierten Defensivarbeit. Der Schwung von vor der Relegation scheint für Bremen wieder verschwunden zu sein, und so wartet im Rückspiel harte Arbeit wenn man am Ende die Liga halten will. Julius Eid und Marko Meisel sprechen über das anstehende Finale um die Bundesliga zwischen Heidenheim und Werder Bremen.

Jetzt in der App abspielen

5 vor 15:30: Heidenheim gegen Werder (Relegationsrückspiel)

05.07.2020 00:08:57

Vielen Dank, dass Sie sich für den letzten Vorbericht der Saison entschieden haben. Es erwartet Sie ein kunterbunter Mix aus spannenden Prognosen, nervenzerreißender Angst und gewohnter Unprofessionalität. Viel Spaß! 

Jetzt in der App abspielen

KMD #45

03.07.2020 00:57:32

Raus aus dem Weserstadion, ran ans Mikro heißt es für diese Folge kicker meets DAZN! Unmittelbar nach dem Schlechtwetterfußball zwischen Bremen und Heidenheim analysieren Alex und Benni das Relegationshinspiel inklusive aller Begleitumstände. Abgerundet wird die Hotel-Episode von einem Ausblick auf das Pokalfinale, einer Einschätzung des Wechsels von Leroy Sané zu den Bayern und der Frage, wann Schalke endlich wieder ein normaler Fußballverein wird. 00:00:00 – Begrüßung + Bremen-Heidenheim 00:29:19 – Ausblick Pokalfinale, Sané-Wechsel, Schalke-Beben + Verabschiedung

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 321

02.07.2020 00:06:36

Werder Bremen gegen den FC Heidenheim ... ... und wie Ulli seine geschenkte Heidenheim Decke einsetzt ...

Jetzt in der App abspielen

Zu Tönnies, dem Tyrannen, schlich…

02.07.2020 00:22:59

Die Saison ist vorbei. Dass die Bayern Meister geworden sind, interessiert nun wirklich keine Menschenseele mehr. Dass Timo Werner jetzt nach England geht und dort "The Scoring One" werden soll, ist doch auch nur hanebüchener Marketing-Unsinn. Dementsprechend genervt ist auch mal wieder Dietfried Dembowski. Er hört lieber Gunter Gabriel beim Radiohead covern zu. Fabian Klos, Hendrik Weydandt, der Mittellandkanal, der HSV, Werder Bremen und Heidenheim und das DFB-Pokalfinale sind auch noch Gründe, warum Dembowski nicht sofort auflegt. Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga....

Jetzt in der App abspielen

Relegation: Reifeprüfung

02.07.2020 00:18:04

Werder Bremen ist am vergangenen Wochenende noch einmal von des Schicksals Schippe gesprungen. Zumindest für zwei weitere Spiele. Mit einem überzeugenden Sieg gegen den FC Köln und einer zeitgleichen Niederlage Düsseldorfs gegen Union Berlin retteten sich die Hansestädter doch noch in die Relegation.  Der Gegner der Bremer entschied sich dann am Folgetag nicht weniger dramatisch. Heidenheim hatte alles in der eigenen Hand, verlor aber gegen Bielefeld. Doch der HSV nutzte die Steilvorlage gegen Sandhausen nicht, verlor 1:5 und damit spielt Heidenheim gegen Bremen. Julius Eid und Marko Meisel sprechen über das anstehende Hinspiel der Bundesliga-Relegation. 

Jetzt in der App abspielen

Nachspielzeit

01.07.2020 01:02:12

Schon Rio Reiser besang den Junimond und wusste zu berichten: Es ist vorbei, bye, bye. Das musste nun auch der HSV am eigenen Leibe erfahren, im Juni platzten alle Aufstiegsträume. Wunden lecken, heißt es daher heute beim HSVTalk. Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) haben Sven Ehrich (@SveEhr) eingeladen mitzuleiden, denn im Gegensatz zu Rio tut es uns noch ziemlich weh und ein Sturm kommt auf, wenn wir den HSV sehen.   Aber wir gehen sogar dahin, wo's richtig weh tut und analysieren die Spiele gegen den FC Heidenheim und den SV Sandhausen. Ein erneutes Last-Minute-Trauma und eine 90-Minuten-Katastrophe hinten dran, in dem der Schlusspunkt ausgerechnet von Dennis Diekmeier gesetzt wurde.   Wir diskutieren über den Kader, über den Sportvorstand und natürlich auch über den Trainer. Sollte Dieter Hecking einen neuen Vertrag erhalten? Will er den überhaupt noch oder hat er die Schnauze voll? Welche Fehler hat er gemacht, wie schwerwiegend waren die? Könnte er in einer zweiten Saison das Ruder rumreißen? An welchen Stellen müsste der Kader v...

Jetzt in der App abspielen

5 vor 15:30: Heidenheim gegen Werder (Relegationshinspiel)

01.07.2020 00:11:47

Wir sind sehr froh, dass wir euch überhaupt diesen Vorbericht liefern dürfen. Es geht um die Relegation, es geht um Heidenheim, es geht um den Verbleib in der Bundesliga. Auch wenn es sich nach Samstag schon wie der gefühlte Klassenerhalt anfühlt, müssen wir trotzdem mehr als 100% geben, deswegen auch die Überlänge der Folge. Viel Spaß! 

Jetzt in der App abspielen

WR 084 Das halbe Wunder von der Weser

30.06.2020 00:57:05

Intro und Begrüßung Rückblick auf die letzten Spiele Eisern Grün-Weiss Stammtisch Themen Das Tippspiel, der Sieger steht Fest Vorschau auf die Relegationsspiele Jojo und Pizarro Das Fundstück der Woche Dier Werder Raute Playlist Austrinken und zahlen Das Saison Tippspiel 2019/20 Herzlichen Glückwunsch an BuggyHP zum Gewinn des Saison Tippspiel Die Tipps SV Werder Bremen vs. FC Heidenheim Tipps Sami 3:0 Schreihalzz 2:0 FC Heidenheim vs. SV Werder Bremen Tipps Sami 0:2 Schreihalzz 0:2 Das Fundstück der Woche ***unbezahlte Werbung*** Sami The Last Dance (Netflix) F is for Family (Netflix) Schreihalzz Mordspuren - Mark Benecke (Amazon Affiliate Link) Der Tatortreiniger (Netflix)   Die Werder Rauten Playlist Die Werder Rauten Playlist (Spotify) Die Werder Rauten Playlist (Apples Musik) Links Arnd Zeigler während des letzten Geisterspiels (Twitter) Jürgen Klopp Grüßt einen schwer erkrankten Liverpool Fan via Video (Facebook) Claudio Pizarro: Alles außer gewöhnlich! (Youtuber) Legende, Typ, Pizarro – Die außergewöhnliche Karriere eines Spielers (Podcast)

Jetzt in der App abspielen

Schiri wo vibrierts?

26.06.2020 01:17:28

Folge 1 nach Arne. Natürlich sind Seidel und Klöster gut drauf nach dem letzten Wochenende. Ab 2021 kommt Fußball jetzt nicht nur auf Sky, Dazn und den Öffentlich-Rechtlichen sondern auch auf Sat1 und der BILD (like, what?). Darüber hat wohl Thiago keine Lust und spielt mit dem Gedanken den FC Bayern zu verlassen. Verlassen sollte bitte auch Clemens Tönnies den FC Schalke 04. Da herrscht Sprachlosigkeit... Wer spielt die Abstiegsrelegation in der Bundesliga? Alles noch offen am letzten Spieltag, jedoch sind die beiden Wahrsager der Meinung, dass der Fortuna wieder mal ein Unentschieden helfen wird und Werder in die zweite Liga muss. Aus dieser hat sich gerade der VfB verabschiedet. Im wichtigen Spiel zwischen Heidenheim und dem HSV haben die Rothosen wieder eine Führung in der Nachspielzeit verspielt und der FCH kann tatsächlich das Wunder schaffen und Relegation spielen. Aber wo war eigentlich Jatta? Die Dritte Liga spielt weiterhin verrückt und hat jede Woche neue Stories und vor allem neue Tabellenführer. Gut aufgespielt nach der Pause hat vor allem Eintracht Braunschweig, die den Aufstieg anpeilen. Doch über Braunschweig geht es direkt auf die Insel. Liverpool ...

Jetzt in der App abspielen

Mi.24.06.20 Seeler befürchtet Relegationsderby,Kühne lässt HSV warten,Bielefeld kassiert bei HSV-Aus

24.06.2020 00:06:15

HSV-Idol Uwe Seeler will partout kein Relegationsderby gegen Werder Bremen, Investor Klaus Michal Kühne lässt den HSV in Sachen Stadionnamen weiter zappeln, Vorstand Boldt entscheidet über Hecking-Zukunft - und Bielefeld würde zwei Millionen Euro mehr kassieren, wenn letztlich Heidenheim den Relegationsplatz erreicht. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Mo.22.06.20 HSV scheitert beim 1:2 in Heidenheim an sich selbst - muss Hecking gehen?

22.06.2020 00:07:42

Zum vierten Mal im achten Spiel vergibt der HSV sichere Punkte in der Schlussminute - und rutscht aus dem Aufstiegsrennen. Die Defensive beweist erneut, dass sie nicht reicht. Jetzt wird es auch für Trainer Hecking eng. Breitenreiter, Walter und Grammozis werden schon als Nachfolger gehandelt. Das und mehr - im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

STR Fan Radio: 1.FC Nürnberg gegen VfB Stuttgart

21.06.2020 02:36:56

Game. Set. Match. Nach Sandhausen zerstört der VfB Stuttgart auch den 1. FC Nürnberg mit 6:0. Und weil Heidenheim das 0:1 gegen den HSV in der 95. Minute in ein 2:1 dreht, ist der VfB so gut wie aufgestiegen und unser Fanradio versinkt komplett im euphorischen Chaos. Erste Liga, wir kommen. Leck mich doch am Arsch! Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Jetzt in der App abspielen

Fr. 19.06.20 HSV-Kandidat Dorsch setzt auf Heidenheim, Gyamerah auf Hecking, Bochum will Wintzheimer

19.06.2020 00:06:11

Am Sonntag kommt es zum Finale beim 1. FC Heidenheim. FCH-Mittelfeldmotor und HSV-Wunschspieler Niklas Dorsch setzt auf Heidenheim, während Jan Gyamerah auf die Ruhe von Trainer Dieter Hecking setzt. Sonny Kittel und Harnik werden wohl bis Sonntag fit, bei Dudziak besteht Hoffnung. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: VfB Stuttgart

18.06.2020 00:20:29

Während der VfB Stuttgart von einem Aufstiegsplatz grüßt, steckt der 1. FC Nürnberg kurz vor den Abstiegsrängen und doch gibt es so manche Gemeinsamkeit zwischen den beiden Absteigern. Am Wochenende verloren beide ihr Derby, nur um unter der Woche dann den jeweiligen Gegner aus dem Stadion zu schießen. Für wie viel Entspannung das 5:1 gegen Sandhausen gesorgt hat, erzählt Jasmin (Brustring Talk, Trollinger Talk, FRÜF) im Gegnergespräch bei Felix Amrhein. Außerdem sprechen die beiden über den Umstand, dass mit Hamburg und Heidenheim die direkten Konkurrenten des VfB am Wochenende gegeneinander spielen, sowie über die vergangenen Wochen, die in Stuttgart ein einziges Auf und Ab waren. Wie sind solche Schwankungen zu erklären? Hat die Mannschaft des VfB ein Problem mit Gegnern die unangenehm zu bespielen sind oder doch eher mit sich selbst? Jasmin spricht über die namenhafte aber problematische Offensive ihrer Mannschaft und wagt eine Prognose, wie viele Punkte ...

Jetzt in der App abspielen

Do. 18.06.20 Hält der HSV Druck Stand? Hecking setzt auf freien Tag, Heidenheim plant Aufstiegsfeier

18.06.2020 00:05:56

Beim HSV dreht sich alles ums anfällige Nervenkostüm, dabei gibt es auch spielerisch Probleme. Trainer Hecking setzt auf einen freien Tag als Brustlöser, am Sonntag zudem wieder auf Dudziak. Seeler darf endlich aus dem Krankenhaus, Titz ist entlassen - und Heidenheim plant schon die Aufstiegsfeier. Zu früh? Die Antworten - im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

On The Road Again

13.06.2020 01:32:07

Wie ist die Stimmung im 96-Team? Hendrik Weydandt bestellt unseren Podcast-Hörern einen persönlichen Gruß und gibt seine Einschätzung zur aktuellen Lage ab. In der aktuellen Folge zu Gast: Hennes älterer Bruder Christoph und Fitnesskaufmann Patrick Holz, der früher unter André Breitenreiter trainiert hat. Die Stimmung ist gut, aber nicht sehr gut, berichtet Hendrik Weydandt in seiner Grußbotschaft und trifft damit den Nagel auf den Kopf: Für Euphorie ist trotz des ansprechenden Heimsiegs gegen Heidenheim nicht der richtige Zeitpunkt, zu präsent sind die Erinnerungen an die dürftigen Auftritte gegen Sandhausen und Karlsruhe. Dennis freut sich sogar darüber, dass keine Euphorie herrscht andernfalls, befürchtet er, würde die 96-Geschäftsführung mit einer Es funktioniert doch gut-Mentalität gar nicht in den Kader der neuen Saison investieren. Ohnehin werden die eigentlich notwendigen Investitionen in den Kader wohl viel zu gering ausfallen eine Ausnahme könnte jedoch bei John Guidetti gemacht werden, was auch die Gäste Christoph und Patrick sehr begrüßen würden. Die Runde ist sich einig: Ein Typ wie Guidetti fehlte letztes Jahr ...

Jetzt in der App abspielen

Folge 60 - Keine Hölle am Bölle

11.06.2020 02:05:11

Hannover 96 schlägt den 1. FC Heidenheim nach der wohl besten Saisonleistung mit 2:1. Grund genug für eine wahre XXL-Ausgabe. Tim und Tobi blicken zurück auf das vergangene Heimspiel und sinnieren darüber, was in den letzten vier Spielen noch erreicht werden kann. Außerdem ist Christian vom Podcast Hoch und Weit zu Gast. Er bringt uns seine Lilien ein wenig näher und erklärt, warum er auch immer wieder 96 die Daumen drückt. Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Dreier gegen Dresden – Heimsieg gegen Heidenheim?

06.06.2020 01:25:09

Ein Sieg gegen den Tabellenletzten und die Welt sieht schon wieder rosig aus? Ganz so leicht ist es nicht auch wenn die Partie von Hannover 96 gegen Dresden durchaus ansehnlich war. Gemeinsam mit Lasse und Steffen blicken Christian und Dennis auf das Spiel gegen Dresden zurück und vor allem auf die drei Tore, an denen etwas überraschend Julian Korb einen großen Anteil hatte. Ebenfalls im Blickfeld: John Guidetti nicht nur wegen seines sehenswerten Treffers, sondern auch wegen seines wichtigen Instagram-Posts in dieser Woche. Und auch die Entwicklung des Torschützen zum dritten Tor, Edgar Prib, wird von der Runde diskutiert sieben Jahre ist Prib mittlerweile bei den Roten und hat seitdem eine bewegte Zeit hinter sich. Apropos bewegte Zeiten: Podcast-Gast Lasse Mahler war es, der die Robert Enke-Hoodies für die Spendenaktion designt hatte und auch die Initialidee für die Aktion hatte. Am Ende wurden 1.200 Hoodies und Shirts in 11 Länder verkauft, 16.106,96 Euro kamen als Spende an die Robert-Enke-Stiftung zusammen zum Kampf gegen Depression und zur Unterstützung herzkranker Kinder. Lasse gibt spannende Einblicke, wie er an das Design s...

Jetzt in der App abspielen

Folge 59 - Heidenheim ist uns egal

05.06.2020 00:56:03

Hannover 96 siegt 3:0 im Nachholspiel gegen Dynamo Dresden. Herzlich willkommen zur VNW-Jubelfolge. Tim und der andere Tobi verzichten heute auf Gäste und plaudern über einen ungefährdeten Heimsieg. Die beiden Jungs blicken auch voraus auf das kommende Heimspiel gegen den FC Heidenheim (wer ist das?). Wie sieht die Personalsituation aus? Welche Ziele hat der Trainer? Und fängt Tobi doch noch an zu Träumen? Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

#20 Bundesliga-Prognose: Wer steigt ab, wer steigt auf?

02.06.2020 09:17:00

In der 20. Episode sprechen die beiden selbsternannten Saft-Sommelière über den Endspurt der Fußballbundesliga. Wer kann sich retten, wer muss am Ende absteigen? Alle Teams aus dem Tabellenkeller werden analysiert. Im zweiten Part der Folge wird über den Aufstiegskampf gesprochen: Stuttgart, der HSV oder Heidenheim, wer hat die besten Karten? Wenn ihr top-informiert den Saisonausgang prognostizieren und mit Angeberwissen glänzen wollt, dann hört euch die heutige Folge an!!! 0:00-31:00 Abstiegskampf der Bundesliga, 31:00-49:00 Aufstiegskampf der 2. Liga. Wir hoffen, dass euch diese Folge gefällt und freuen uns selbstverständlich über euer Feedback. Schreibt und folgt uns gerne auf Facebook bzw. bei Instagram oder sendet uns eine Mail an [email protected]

Jetzt in der App abspielen

Nach dem Spiel – 1. FC Heidenheim (H) – Spieltag 28 – Saison 2019/20

28.05.2020 00:29:24

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel – 1. FC Heidenheim (H) – Spieltag 28 – Saison 2019/20

26.05.2020 00:30:37

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Wir spielen doch nicht zum ersten mal!

24.05.2020 00:24:24

Was wäre der VfL nur ohne Riemann? Nach diesem Spieltag auf jeden Fall um einen Punkt ärmer und 3 Punkte näher an den Abstiegsplätzen. Ein Unterschied wie Tag und nach zeigte sich dort in Karlsruhe im Vergleich zum Spiel gegen Heidenheim, auf jeden Fall in den ersten 30 Minuten. Danach wurde es besser, da der Keeper von Karlsruhe aber auch Ahnung von seinem Beruf hat, gab es diesmal die torlose Punkteteilung in Baden. 

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Tesche 2021 & 6 Punkte Spiel gegen den KSC

23.05.2020 00:18:50

Gegen Heidenheim gab es die beste Saisonleistung der bisherigen Spielzeit, wie wichtig dieser Sieg war zeigt sich mit Blick auf die Konkurrenz. Wirklich Boden gut machen konnte der VfL also nicht, dass könnte sich aber mit einem Sieg gegen unseren nächsten Gegner ändern. Der VfL muss zum KSC, der sich, so scheint es, wieder gefangen hat. Was erwartet uns gegen Karlsruhe? Das besprechen Tobi & Moritz in der heutigen Folge. Außerdem wird natürlich auch über den neuen Vertrag gesprochen, den Robert jetzt in der Tesche hat. ;) 

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Historischer Sieg gegen Heidenheim

17.05.2020 00:23:41

Vor leeren Rängen Spielen unsere Jungs auf einmal den besten Fußball der Saison. Aus einem kompakten Mittelfeld heraus konnte man Heidenheims Fehler kaltschnäuzig ausnutzen und so souverän und absolut verdient gegen den 4. der Tabelle mit 3:0 zuhause gewinnen. Wobei das "zuhause" dabei wahrscheinlich eine eher kleine Rolle gespielt hat. Viel zu besprechen gab es trotzdem! 

Jetzt in der App abspielen

Di. 21.04.20 Saison soll ab 9. Mai weitergehen - mit drei Krachern für den HSV gleich zu Beginn?

21.04.2020 00:07:00

Es soll tatsächlich weitergehen! Die Saison soll ab 9. Mai mit Geisterspielen fortgesetzt werden. Für den HSV ginge es demnach gleich in die Vollen gegen die Aufstiegskonkurrenten Heidenheim, Bielefeld und Stuttgart. Pollersbeck will noch mal angreifen, Frankfurts Torro ist kein heißer Kandidat. Das und mehr – im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 139 – KEIN MATSCHGLÜCK

25.02.2020 00:41:33

Da fragt man sich: Woran hat's gelegen? Ja gut, woran hat's gelegen!? Das ist dann immer so die Frage, woran's gelegen hat. Ich sag mal so: Woran hat's gelegen, fragt man sich dann immer. Aber woran's gelegen hat? Ja gut, das ist die Frage. Ja, ganz einfach am Platz hat's gelegen. Wir besprechen das Aue- und das Heidenheim-Spiel und gucken uns dann die Tabelle etwas genauer an. Bei der Punktevergabe gibt es einen Überblick über die aktuellen Bewertungen - wo Ihr als Zuhörer mit zwei Spielen natürlich die Chance habt, einiges zu verändern. Am Ende gibt es dann noch ein paar Resultate aus dem Holstein-NLZ und von den Women. Viel Spaß beim Hören! SPENDENKONTO FÜR DIE CHOREO VON BLOCK501: 120 Jahres Choreo IBAN: DE51 2105 0170 1003 7091 67

Jetzt in der App abspielen

Fortschritt trotz Unentschieden

17.02.2020 00:38:38

Nach zuletzt zwei Siegen erspielt sich der 1. FC Nürnberg trotz zweimaliger Führung ein 2:2 beim 1. FC Heidenheim. Marcus Schultz versucht, mit seinen Gästen Stefan Helmer (Clubfans United) und Felix Völkel das Ergebnis einzuordnen. Bereits in der Hinrunde, beim Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim Ende August, musste der 1. FC Nürnberg sich nach einer 2:0 Führung mit einem Unentschieden zufrieden geben. Dieses Mal lag man sogar zweimal in Front und teilte dann nach Schlusspfiff aber dennoch die Punkte. Also kein großer Unterschied? Doch, denn die Vorzeichen sind zwischenzeitlich ganz andere geworden und der Club konnte beim ersten Verfolger der drei Spitzenteams aus Bielefeld, Hamburg und Stuttgart auch spielerisch eine deutliche Verbesserung auf den Rasen bringen. Und auch dem kommenden Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 sieht der podcastende Clubfan wieder deutlich optimistischer entgegen. Ist vielleicht schon eine Trendwende geschafft? Hier unterhalten wir uns darüber. Shownote: Analyse: Fortschritte und Rückschritte #FCHFCN #FCN

Jetzt in der App abspielen

Ka Depp - Der Club-Podcast von nordbayern.de, Folge 31: Groß in Heidenheim

16.02.2020 00:42:30

2:2 in Heidenheim: Der Club unterstreicht beim Aufstiegsanwärter seinen Willen zur Formverbesserung. Uli Digmayer, Wolfgang Laaß und Fadi Keblawi sprechen darüber, lernen ein neues Fremdwort und freuen sich über den netten Empfang auf der Ostalb. Außerdem geht es um den mitunter unglücklichen Nikola Dovedan und den wieder glücklichen Hanno Behrens.

Jetzt in der App abspielen

Der Club kann’s auch zweimal

12.02.2020 00:44:09

Nach genau 643 Tagen hat der 1. FC Nürnberg das fast schon Unfassbare geschafft: zwei Ligasiege am Stück, dazu beide auch noch "zu null". Marcus Schultz und Jakob Lexa analysieren das Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück und wie es zu diesem Erfolg an der Bremer Brücke kommen konnte. Die neue Taktik scheint Früchte zu tragen, denn zum zweiten Mal in Folge gewinnt der 1. FC Nürnberg und verschafft sich etwas Luft im Tabellenkeller der 2. Liga. Es ist noch kein wirklicher Befreiungsschlag, aber ganz heimlich hat ich der Club mit drei Siegen aus vier Spielen hinter den Hamburger SV auf Rang zwei der Rückrundentabelle geschoben. Jens Keller musste zwar auch in Osnabrück seine Startelf auf drei Positionen verändern, doch mit seinem Kopfball nach einer Stunde zeigte Kapitän Hanno Behrens seinen Wert für das Team. Wird der Club in Heidenheim seinen Flügelflitzer Robin Hack ersetzen können? Oder muss der vermutlich zurückkehrende Michael Frey den Alleinunterhalter in der Offensive geben? Wir unterhalten uns darüber und besprechen auch die neue Defensivstärke beim ehemaligen Rekordmeister. Shownotes: Verdienter Sieg in Osnabrück: Club parkt weiter erfolgreich Analyse: Viele Kleinigkeiten #OSNFCN #FCN

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: 1. FC Heidenheim

11.02.2020 00:18:44

In der Hinrunde begegneten sich der 1. FC Heidenheim und der 1. FC Nürnberg auf Augenhöhe. Doch während Heidenheim erst im Spiel und anschließend auch in der Saison zurückkam, ging es beim FCN meist bergab. Was hat sich beim FCH seitdem getan? Felix Amrhein erfährt es im Gegnergespräch von Heidenheim-Fan Daniel (Faktlos). Die Mannschaft hat seit dem letzten Aufeinandertreffen nur noch 3 Spiele verloren. Wie ist es Frank Schmidt gelungen seine Mannschaft zu stabilisieren? Heidenheim hat sich hinter dem Spitzentrio eingenistet. Man hat jedoch das Gefühl, dass es für mehr nicht langt. Ist Platz 4 das Maximum? Und teilt der FCH den Fluch vieler guter Zweitligisten, hinten gut aber vorne nicht gut genug zu sein? Ist man womöglich sogar ein wenig abhängig vom Duo Kleindienst/ Leipertz die zusammen die Hälfte aller Tore erzielt haben? Der 1. FC Heidenheim ist stockend aus der Winterpause gekommen. Wieso hakt es seit dem Jahreswechsel oder ist gegen Sandhausen endlich der Knoten geplatzt? Was erwartet die Glubbfans am Freitagabend? Ihr erfahrt es im neuen Gegnergespräch.

Jetzt in der App abspielen

RudB078 - Einhundert

10.02.2020 01:01:06

78 reguläre und 22 Sonderfolgen - macht 100 Folgen. Wir feiern unser inoffizielles Jubiläum mit einem Rückblick auf die VfB-Spiele in Leverkusen und gegen Aue. Als wir irgendwann anfingen, unsere Folgen in reguläre - zu den Spielen des VfB - und Sonderfolgen - zu Personalwechseln, Saisonrückblicken oder Interviews mit Ex-Spielern - aufzuteilen, war uns klar, dass wir irgendwann zwar eine schöne runde Zahl an Folgen zusammen haben würden, die aber nicht mit der Folgennummerierung zusammen passen würde. Immerhin konnten wir so unseren Spieler der Folge - die Älteren werden sich erinnern - durchziehen, ohne dieses Segment notgedrungen in die Sonderfolgen einzubauen. In diesem Sinne ging unsere 100. Podcast-Folge ganz unprätentiös über die Bühne, zu RudB100 werden wir uns dann was Besonderes überlegen. Jannick und Lennart sprechen über das Ausscheiden im DFB-Pokal bei Bayer Leverkusen und den Heimsieg gegen Erzgebirge Aue. Mit diesen beiden Spielen kehrt im VfB-Kalender erstmal etwas Ruhe ein, so dass wir eine kurze Zwischenbilanz zu den ersten vier Spielen unter Pellegrino Matarazzo ziehen können. Da in der letzen vier Wochen auch abseits des Platzes nicht viel Neues passiert ist, runden wir die Folge mit einem Blick auf die Nachwuchs- und Leihspieler des VfB ab. Außerdem: VfB-Fan Dennis (@DennisME1893 auf Twitter) braucht weiterhin unsere Unterstützung. Er leidet an ME/CFS, einem chronischen Erschöpfungssyndrom, welches ihn nicht nur unglaublich viel Kraft kostet, sondern ihn zudem ans Bett fesselt. Der VfB hat bereits zugesagt, ihn zu unterstützen, Ihr könnt das über seine Gofundme-Seite hier tun. Ausführliche Artikel über Dennis und seine Krankheit erschien vor kurzem auf ze.tt und auf t-online.de. Schreibt Dennis auf Twitter und sendet ihm warme Worte und wenn Ihr könnt, spendet ihm etwas Geld, damit er die Möglichkeit hat, diese Operation durchführen zu lassen. Von uns an dieser Stelle viel Kraft und Erfolg, Dennis! Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020 und hören uns spätestens Ende Januar nach dem Heidenheim-Spiel wieder, wahrscheinlich aber schon vorher in größerer Runde und einem anderen Format. Die Themen im Überblick 00:01:45  Das 1:2 im Pokal in Leverkusen 00:24:28  Das 3:0 gegen Aue 00:40:30  Die ersten Spiele unter Pellegrino Matarazzo 00:47:46  Weitere Themen rund um den Brustring: Nachwuchs- und Leihspieler Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies verschiedenen Wegen tun. Wir haben das hier für Euch zusammengefasst. Vielen Dank an alle, die uns finanziell unterstützen. Ihr seid spitze! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören.  Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro. Ihr hört: [podlove-episode-contributor-list groupby="group"]

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 111 - 06.02.2020

06.02.2020 00:24:10

Hier ist die 111. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen den Karlsruher SC & den 1. FC Heidenheim 1846; - Personalkarussell: Neuzugänge, Trainer & Abgänge; - SGD-Universum: die Kampagne Wir.Zusammen.Jetzt, Winterferien im Fanprojekt; - Verbrechen & Strafe: viel!; - Ausblick auf die Spiele gegen den SV Darmstadt 98 & den FC St. Pauli. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es 2 Wochen am 20. Februar! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Alte Probleme gegen Heidenheim und Sankt Pauli - Der VfB Stuttgart braucht Lösungen gegen tief stehend Gegner

04.02.2020 03:30:59

Das Jahr begann für den VfB Stuttgart mit einem 3:0 Sieg gegen Heidenheim und einem 1:1 auf Sankt Pauli. Wir ordnen die ersten beiden Spiele der Restrunde ein und suchen nach Lösungen, für die altbekannten Probleme gegen tief stehende Gegner. Außerdem sprechen wir über das anstehende DFB Pokal Achtelfinalspiel in Leverkusen und über die nächste Zweitligapartie gegen Aue. Weitere Themen sind, die unnötigen Spruchbänder einer Stuttgarter Ultra-Gruppierung. Sowie die U21 und der neuverpflichtete Innenverteidiger Clinton Mola.

Jetzt in der App abspielen

RudB077 - Punkte für den Aufstieg, Schnaps gegen Sexismus

03.02.2020 01:01:24

Das neue VfB-Jahr startet mit einem Sieg, einem Unentschieden - und unerfreulichen Begleiterscheinungen. Wie würde die Mannschaft des VfB unter dem neuen Trainer Pellegrino Matarazzo in die Restrunde starten? Das war die große Frage vor den Spielen gegen Heidenheim und auf St. Pauli. Jenni und Lennart reden in Folge 77 am 2.2.2020, dem 33. Tages (ihr merkt, worauf wir mit dem Episodentitel anspielen...) über die Partien, was am Mittwoch gut war und am Samstag weniger gut und wie es in der kommenden Woche weitergeht. Zum St. Pauli-Spiel könnt Ihr übrigens Jannick im MillernTon hören: Einmal vorher, einmal hinterher. Länger als es uns lieb ist, aber weil es uns wichtig ist, reden wir über Sexismus im Stadion. Ja, leider in 2020 immer noch ein Thema, sei es verbal oder körperlich. Unterm Strich steht: Hört auf mit der Scheiße. Zum Abschluss reden wir noch über die letzten Transfers, ein Interview mit Sven Mislintat sowie die Jugend- und Leihspieler Außerdem: VfB-Fan Dennis (@DennisME1893 auf Twitter) braucht weiterhin unsere Unterstützung. Er leidet an ME/CFS, einem chronischen Erschöpfungssyndrom, welches ihn nicht nur unglaublich viel Kraft kostet, sondern ihn zudem ans Bett fesselt. Der VfB hat bereits zugesagt, ihn zu unterstützen, Ihr könnt das über seine Gofundme-Seite hier tun. Ausführliche Artikel über Dennis und seine Krankheit erschien vor kurzem auf ze.tt und auf t-online.de. Schreibt Dennis auf Twitter und sendet ihm warme Worte und wenn Ihr könnt, spendet ihm etwas Geld, damit er die Möglichkeit hat, diese Operation durchführen zu lassen. Von uns an dieser Stelle viel Kraft und Erfolg, Dennis! Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020 und hören uns spätestens Ende Januar nach dem Heidenheim-Spiel wieder, wahrscheinlich aber schon vorher in größerer Runde und einem anderen Format. Die Themen im Überblick 00:01:28 Das 3:0 gegen Heidenheim 00:14:51  Sexismus im Stadion  00:29:00  Das 1:1 auf St. Pauli 00:48:24 Weitere Themen rund um den Brustring: Transfers, Nachwuchs- und Leihspieler Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies verschiedenen Wegen tun. Wir haben das hier für Euch zusammengefasst. Vielen Dank an alle, die uns finanziell unterstützen. Ihr seid spitze! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören.  Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball - Folge 169

02.02.2020 00:07:04

Der 1. FC Köln wieder auf dem Weg nach Europa. Ich kommentierte das 2. Ligaspiel Heidenheim gegen Dresden und mache ein Interview mit Jürgen Schmitz (Sky Reporter)

Jetzt in der App abspielen

Endlich wieder Fußball - Der VfB Stuttgart trifft auf Heidenheim und den FC St. Pauli

27.01.2020 02:47:10

Das Trainingslager in Marbella liegt hinter dem VfB Stuttgart und Pellegrino Matarazzo. Ab jetzt muss die Mannschaft in Pflichtspielen beweisen, dass sie die Ideen des neuen Trainers verstanden hat und auch umsetzen kann. Das letzte Testspiel gegen Dynamo Dresden war, vor allem in der 2. Halbzeit vielversprechend. Man konnte erkennen was Matarazzo mit und gegen den Ball vor hat. Aber klappt das auch in Wettkampfsituationen? Davon von können wir uns am Mittwoch selbst überzeugen. Der VfB trifft auf den Tabellenvierten 1. FC Heidenheim. Wer sprechen über die Stärken und Schwächen von Frank Schmidts Mannschaft und stellen euch drei Spieler vor, auf die man achten sollte. Nur drei Tage später geht es für Gomez & Co nach Hamburg. Genauer gesagt zum FC St. Pauli. Auch bei diesem Gegner besprechen wir Stärken und Schwächen und verraten euch, welche drei Spieler für den FCSP den Unterschied machen könnten. Für beide Partien geben wir unseren Startelf-Tipp ab und im Vorfeld erklären wir die Spielweise von Matarazzos Mannschaft. Natürlich sprechen wir auch über die U21 und die U19 des VfB. Es gibt ein kurzes Transfer-Update und einem Gruß aus Berlin.

Jetzt in der App abspielen

Leg dich nicht mit Neymar hin

23.01.2020 01:17:29

Gräfe fordert mehr Transparenz beim VAR und alle werfen mit Vorschlägen um sich. Ob diese eine wirkliche Bereicherung wäre sei mal dahingestellt. Ein ganz konkretes Beispiel ist dabei die „Coaches Challenges“. Jeder Trainer hat sozusagen 2 Möglichkeiten den VAR einzusetzen. Aber ist das wirklich das goldene vom Ei? Darüber referieren eure 2 Schiedsrichter-Freunde. Eine weitere erfreuliche Nachricht für alle Fußballfans: Lukas Podolski ist beim FC Kölle zurück. In welcher Form, in was für einer Funktion und wann steht zwar nicht fest, aber Poldi wird kommen.  Wer nicht zurück ist, aber trotzdem die Liga auffrischen wird: Odriozola. Doch ist der eigentlich nur gekommen, weil Kimmich eine kleine Diva ist? Seidel sagt ganz entspannt: nein! Klöster sagt: vielleicht. Sichert sich Dortmund einen weiteren Jungspund? Immerhin mischen sie die Karten und den fast schon fixen Transfer nach Leipzig neu. Von wem die Rede ist: Hört selbst.  Was wiederum wieder losgeht: Die Bundesliga. Und wie! Dortmund meldet sich ab und gleichzeitig wieder an. Was für verrückte Halbzeiten in Augsburg. Und einer der sich freut: Erling. Und Favre. Und die komplette Bundesliga. Übrigens: Er ist damit jetzt der erfolgreichste Spieler norwegischer Abstammung im Borussia-Trikot. Ein Ausblick auf die Premier League liefern eure Internationalen auch.  Und damit ihr auch noch die unnötigsten Infos für die Woche habt: Ein Elfmeterdrama, ein neuen Chef der wahrscheinlich Flyer gestaltet und als Abschluss gibt es ein Faktlos Original: Leg dich nicht mit Neymar hin.  (PS: Seidel und Klöster sind am Mittwoch LIVE! beim FC Heidenheim  Fanradio zuhören und kommentieren den Württemberg-Kracher in der 2. Liga: VfB Stuttgart - FC Heidenheim. https://www.fc-heidenheim.de/fch-medien/fanradio.html)

Jetzt in der App abspielen

RudB076 - Die letzte Trainerentlassung des Jahrzehnts

29.12.2019 01:01:00

Eine geht noch: In Podcast-Folge 76 reden wir über das letzte VfB-Spiel und die letzte VfB-Trainerentlassung der 2010er Jahre. Kurz vor Ende des Jahres hat der VfB seine Fans noch einmal...nun ja...nicht gerade überrascht, aber ihnen dennoch Diskussionsstoff geboten. Nachdem wir einen Tag vor Weihnachten keine Sonderfolge mehr aufnehmen wollten, haben sich Jannick und Lennart zwischen den Jahren doch noch mal aufgerafft und reden über das Spiel in Hannover und die gruselige erste Halbzeit und selbstverständlich auch über die Entlassung von Tim Walter. Ändert sich beim VfB je etwas? Und wer wird Nachfolger und damit erster VfB-Trainer der 20er Jahre? Das ist genauso Thema wie der Abgang von Emiliano Insua, die Leih-Leihe von Nathaniel Phillips und der wahrscheinliche Abgang von Ascacíbar nach Berlin. Außerdem: VfB-Fan Dennis (@DennisME1893 auf Twitter) braucht weiterhin unsere Unterstützung. Er leidet an ME/CFS, einem chronischen Erschöpfungssyndrom, welches ihn nicht nur unglaublich viel Kraft kostet, sondern ihn zudem ans Bett fesselt. Der VfB hat bereits zugesagt, ihn zu unterstützen, Ihr könnt das über seine Gofundme-Seite hier tun. Ausführliche Artikel über Dennis und seine Krankheit erschien vor kurzem auf ze.tt und auf t-online.de. Schreibt Dennis auf Twitter und sendet ihm warme Worte und wenn Ihr könnt, spendet ihm etwas Geld, damit er die Möglichkeit hat, diese Operation durchführen zu lassen. Von uns an dieser Stelle viel Kraft und Erfolg, Dennis! Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020 und hören uns spätestens Ende Januar nach dem Heidenheim-Spiel wieder, wahrscheinlich aber schon vorher in größerer Runde und einem anderen Format. Die Themen im Überblick 00:01:30  Das 2:2 in Hannover 00:20:51  Die Entlassung von Tim Walter 00:52:43  Weitere Themen rund um den Brustring: Transfers, Spielplan, Leihspieler Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies verschiedenen Wegen tun. Wir haben das hier für Euch zusammengefasst. Vielen Dank an alle, die uns finanziell unterstützen. Ihr seid spitze! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören.  Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Spieltag #17 - Das "unfassbare" Jahr 2019

17.12.2019 00:55:04

Es begann mit einem 1:0-Erfolg gehen den SV Meppen und fand seinen vorläufigen Abschluss mit dem 3:0-Sieg gegen Dynamo Dresden. Trotz der noch ausstehenden Partie beim 1. FC Heidenheim sagt Daniel Thioune: Das Fußballjahr 2019 war "unfassbar". Immerhin steht der VfL Osnabrück aktuell auf Platz 5 in der Tabelle der 2. Fußball-Bundesliga. In dieser Folge des "Brückengeflüsters" berichtet der Cheftrainer des VfL Osnabrück unter anderem, wie seine Mannschaft sich nach dem Aufstieg weiterentwickelt hat - und warum er immer noch nicht ganz zufrieden ist.

Jetzt in der App abspielen

Fr. 06.12.19 - Matchday! HSV jagt Tabellenführung und Happel-Rekord, Kittel geadelt, Hinterseer fit

06.12.2019 00:07:34

Matchday! Der HSV will gegen Heidenheim die Tabellenführung zurückerobern und jagt einen Fabel-Rekord von HSV-Legende Ernst Happel aus 1986. Hinterseer ist als Joker dabei, Sonny Kittel wird von ehemaligen HSV-Sturmgrößen geadelt. Alles Wichtige zum Topspiel heute Abend – im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Do. 05.12.19 - Kommt Dorsch vom FCH zum HSV? Hecking pokert mit van Drongelen, Hinterseer fällt aus

05.12.2019 00:10:55

Der Kampf ums Pyro geht weiter, Letschert scheint gesetzt und sucht noch einen Partner in der Innenverteidigung gegen Heidenheim, während der HSV beim Gegner seinen neuen Sechser gefunden haben könnte. Hinterseer fällt aus, Jatta und Hunt können beginnen. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Mi. 04.12.19 - HSV-Streit mit DFB eskaliert,Harnik wil dreckige Tore, Hecking castet Verteidiger-Duo

04.12.2019 00:13:13

Der Streit des HSV mit dem DFB droht zu eskalieren. HSV-Boss Hoffmann will wider DFB kontrolliert Pyro zünden lassen. Hecking sucht das neue Innenverteidiger-Duo, Harnik will dreckiger punkten. Warum der kommende Gegner Heidenheim „märchenhaft“ erfolgreich ist - das und mehr im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Mo. 02.12.19 - Kommen Neue im Winter? Hecking fordert Drecksäcke, Lob für Ewerton

02.12.2019 00:09:41

Der viel zu lieb agierende HSV steckt in der Wood-Falle, Trainer Hecking fordert mehr Drecksmentalität und lehnt das Thema Winterzugänge noch ab. Hunt und Hinterseer sollen gegen Heidenheim spielen können, Ewerton wird zur Alternative. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

WR 064 Da wird der Fan VARrückt

09.11.2019 01:08:44

  Intro und Begrüßung Rückblick auf Heidenheim und Freiburg Werder Themen Fussball Themen Vorschau auf das Spiel gegen Borussia M’Gladbach SocialMedia Grün-Weiss Das Fundstück der Woche Schlussworte Das Saison Tippspiel 2019/20      Saison Tippspiel   Die Tipps Borussia M’Gladbach vs SV Werder Bremen Tipps Sami 1:2 Schreihalzz 1:2 Das Fundstück der Woche Sami The Exes Schreihalzz Ich bin Zlatan Ibrahimovic - Meine Geschichte (Affiliate Link) Zlatans Tor in der MLS Alles ohne Strom - die Toten Hosen (Affiliate Link) Links Den macht sogar meine Oma und die Spielerfrauen Netzreaktionen auf den 10. Spieltag Ein Tritt gegen den VAR

Jetzt in der App abspielen

Weserfunk 102 #einszueins

08.11.2019 01:10:48

Host Basti (@rudeloy) und André (@andre_anchuelo) schnacken über Werders grandiose Unentschiedenreihe von inzwischen fünf Unentschieden in Serie und sehen auch durchaus gute Dinge. Zudem fasst André den vorzeitig Abzug der Ultras beim Pokalspiel gegen Heidenheim geschickt zusammen und es gibt wieder einmal, wie sollte es auch anders sein, eine neue verheißungsvolle Rubrik im Weserfunk, dieses mal kulturellen Ursprungs mit den @Feuilletoene in Person von @Herr_Martinsen. Zudem eine neue Folge @GospiPonki!...

Jetzt in der App abspielen

1. FC Heidenheim Bundesliga Nachwuchsleistungszentrum

07.11.2019 00:59:46

Neben dem FC Bayern Campus, der Nachwuchsabteilung des VfB Stuttgart und der TSG Hoffenheim Akademie lässt sich das Nachwuchsleistungszentrum des Zweitligisten als durch aus klein und beschaulich beschreiben. Wie schafft man es trotzdem sich gegen die immer größer werdende Konkurrenz im Kampf um die Talente durch zu setzen und dabei noch Spieler für die eigene Profiabteilung auszubilden? Was kann der 1. FCH bieten was andere Vereine nicht haben? Jens Bauer teilt mit uns seine Erfahrungen aus der Junioren-Bundesliga und was für ihn einen guten Trainer im Jugendbereich ausmacht.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 76

02.11.2019 00:06:41

Mal losgelöst von jeder Aktualität: So bereitet sich ein Sportreporter auf Aue gegen Heidenheim vor und ich habe Sprüche, Sprüche, Sprüche ...

Jetzt in der App abspielen

5 vor 15:30: Werder gegen Heidenheim (2. Pokalrunde)

29.10.2019 00:09:02

Wenn ihr diese Folge sehen und hören könnt, habt ihr wahrscheinlich kein Applegerät, denn wir haben auf Apple Podcast immer noch Probleme mit dem Upload. Weniger Probleme hat Werder hoffentlich gegen Heidenheim morgen oder Matti gegen seinen Kater vom Glühwein. Hört Glühwein-Empfehlungen, Anekdoten zum Zweitligisten und und und. Viel Spaß! 

Jetzt in der App abspielen

Nach dem Spiel – 1. FC Heidenheim (A) – Spieltag 11 – Saison 2019/20

28.10.2019 00:32:39

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel – 1. FC Heidenheim (A) – Spieltag 11 – Saison 2019/20

25.10.2019 00:29:47

Jetzt in der App abspielen

[email protected]

18.09.2019 00:46:05

Willkommen im Neuland, wir hauen das nächste Update auf unsere Server und begrüßen Euch zur neusten Ausgabe 1912FM. Über das Heidenheim-Spiel wollen wir gar nicht so viele Worte verlieren und kümmern uns lieber um die - hoffentlich rosige - Zukunft. Neben dem großen Thema "Trainer" gibt es dann natürlich noch unseren Ausblick auf das Hannover-Spiel und ein kleine Round-up zur U23, U19 und unserem Aushängeschild, der Women U17. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 103 - 05.09.2019

05.09.2019 00:37:34

Hier ist die 103. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen den 1. FC Heidenheim 1846, SV Darmstadt 98 & FC St. Pauli; - SGD-Universum: Rückblick auf den Mitgliedertalk im Feldschlösschen Stammhaus, Richtfest neues Trainingsgelände/Tag der Offenen Tür, Vorstellung neuer Spieler in der Saloppe, 5. Skatturnier Fangemeinschaft, Microsponsoring; - Personalkarussell; - Interview mit Dynamos Chef-Greenkeeper Axel Hocke; - Ausblick auf die Spiele gegen den 1. FC Zeitz & den VfL Bochum 1848. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es 2 Wochen am 19. September! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Nürnbergs 2-Minuten-Blackout

02.09.2019 01:03:04

Es gibt Spiele, nach denen sich die eine Seite wie ein Verlierer und die andere wie ein Sieger fühlt, obwohl die Partie unentschieden ausgegangen ist. Am Freitag erlebte der 1. FC Nürnberg und seine Fans eine solche Begegnung und stand dabei leider auf der gefühlten Verliererseite. Gegen den 1. FC Heidenheim machte die Mannschaft von Damir Canadi sehr viel richtig, aber leider auch zwei Minuten alles falsch. Am Ende ärgerten sich alle über den verschenkten Sieg und blickten dennoch positiv in die Zukunft. Wieso das so war, wie es dazu kam und was man aus dem Spiel lernen kann, hört ihr im neuen Podcast. Felix Amrhein spricht mit Jakob Lexa und Felix Völkel über die Partie, die bevorstehende Länderspielpause und die Last-Minute-Transfers des FCN.Shownotes: Analyse: Fehlende Konsequenz verhindert Belohnung #FCNFCH #FCN (Clubfans United) Es geht besser! Der FCN formuliert seinen Arbeitsauftrag (Nürnberger Nachrichten) Letzter Neuzugang: Cerin komplettiert den Club-Kader (nordbayern.de) Statistik beweist: Ecken im Fußball sind nutzlos (Onefootball) Statistische Aufarbeitung Adam Cerin durch Flo Zenger (Twitter)

Jetzt in der App abspielen

Spezialfolge: Berufe im Fußball

30.08.2019 01:22:34

Zur 13. Folge Faktlos darf Seidel heute zwei ganz besondere Gäste empfangen. In der Spezialfolge geht es dieses Mal ausschließlich um Berufe im Fußball. Den Anfang macht Christopher Czernecki, Dualer Student beim 1. FC Heidenheim 1846. Er erzählt, wie es ist, sein Hobby zum Beruf zu machen und pausenlos mit dem Fußball beschäftigt zu sein. Dabei berichtet er von den Abläufen an einem Spieltag und dem täglichen Büroalltag bei einem Zweitligisten. Der zweite Gast ist Mario Baamann, dieser ist für Die Ligen GmbH tätig und bearbeitet verschiedenste Aufgaben in der Analyse und dem Scouting von Spielen der Junioren Bundesliga und dem Amateurbereich. Mario erzählt von seinen Aufgaben vor und während dem Spiel und erklärt, wie er die 90 Minuten trotz dem Arbeitsstress noch genießen kann. Dabei kann der bekennende Mainz-Fan sogar eine Sympathie für den 1. FC Kaiserslautern aufbauen. Außerdem schildert er seine Hass-Liebe zum „Dorfclub“ aus Großaspach und deckt Stories auf, die man so im deutschen Profifußball nicht erwartet hat. Entstanden ist ein Podcast über die verschiedenen Bereiche und Facetten des Fußballs und klärt auf, warum der Fußball für immer das Spiel bleiben wird, das wir alle lieben.

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: 1. FC Heidenheim

28.08.2019 00:17:02

In der vergangenen Saison scheiterte der 1. FC Heidenheim nur knapp am Aufstieg und wurde mit zwei Punkten Rückstand Fünfter. Da muss der Anspruch in dieser Saison doch Platz 1-3 lauten, oder? Daniel (Fanradio 1. FC Heidenheim) antwortet im neuen Gegnergespräch nicht nur auf diese Frage. Wie verlief der Sommer in Heidenheim? Der FCH musste mit Robert Glatzel, Nikola Dovedan und Robert Andrich drei Leistungsträger abgeben. Konnte diese ersetzt werden oder sind weitere Transfers nötig? Das Kleingeld wäre wohl vorhanden. Der Saisonstart sorgt insbesondere bei Trainer Frank Schmidt für Unzufriedenheit. Nach 4 Punkten aus den ersten beiden Spielen, gab es zuletzt zwei Niederlagen in Serie. Die Art und Weise bringt den Trainer auf die Palme, entspricht sie doch so gar nicht seiner Vorstellung von Fußball. Wie diese aussieht, erfahrt ihr im Podcast. Shownotes Schmidt: "Nicht vergnügungssteuerpflichtig" (kicker)Faktlos – Der Fußball-Podcast mit Seidel & Klöster

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball - Folge 8

26.08.2019 00:04:54

Es war ein bunter Sonntag für Ulli. Er war in Heidenheim, dachte an Pep Guardiola und entdeckte einen Spieler aus Vilshofen ... bunter kann ein Podcast kaum sein !

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 102 - 15.08.2019

15.08.2019 00:19:52

Shownotes: - Rückblick auf die Partie gegen den Karlsruher SC & TuS Dassendorf; - SGD-Universum: 4. Sportkurs “Fußballfans im Training”, Mitgliedertalk Feldschlösschen Stammhaus, Nachhilfelehrer für die Nachwuchsakademie; - Personalkarussell: Alexander Jeremejeff & Luca Štor; - Strafen: der DFB fängt klein an: 125 Euro; - Ausblick auf die Spiele gegen den 1. FC Heidenheim 1846, SV Darmstadt 98 & FC St. Pauli. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es 3 Wochen am 5. September! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Trotz Sieg gegen Hansa Rostock - Der VfB Stuttgart muss sich steigern

15.08.2019 02:49:17

Seit 7 Pflichtspiele ist der VfB Stuttgart ungeschlagen. Wie viele davon richtig gut waren, lassen wir mal außen vor. Die Pokalpartie in Rostock gehört sicher nicht dazu. Sebastian und Riky sprechen über das Spiel und schauen auch nochmal zurück, auf das 2:2 in Heidenheim. Am Samstag hat der VfB die Möglichkeit die Ungeschlagen-Serie gegen St. Pauli weiter auszubauen. Wir geben dazu unseren Startelf-Tipp ab und sprechen über den holprigen Saisonstart der Kiezkicker. Weiter Themen sind die Jugendmannschaften (U21 und U19), die vom Vereinsbeirat konkretisierten Kriterien für einen möglichen VfB Präsidentschaftskandidaten, das Interview von Christian Gentner in der Süddeutschen Zeitung sowie ein Transferupdate. Viel Spaß mit der neuen Folge

Jetzt in der App abspielen

RudB059 - Schluckauf im ersten Auswärtsspiel

05.08.2019 00:46:31

Der VfB verspielt eine 2:0-Führung in Heidenheim, so richtig unzufrieden können wir trotzdem nicht sein. Das 2:2 des VfB in Heidenheim nach einer 2:0-Führung ist wie der Schluckauf, der Lennart während dieser Episode plagt: ärgerlich, nervig, aber kein Grund zur Besorgnis. Wir reden mit Jennis Mann Niklas, der mal wieder für eine Folge vorbeischaut und ja quasi schon zum Team gehört, über die Umstellungen in der Abwehr, die Chancenverwertung und die Art und Weise, wie das Unentschieden zustande kam. Anschließend widmen wir uns noch ein paar Personalien - nämlich Chadrac Akolo und Jürgen Klinsmann - sowie möglichen Transfers im August und dem Abschneiden der VfB-Nachwuchsmannschaften und der Leihspieler. Die Themen im Überblick 00:01:00   Das 2:2 des VfB beim 1. FC Heidenheim   00:29:26  Weitere Themen rund um den Brustring: Akolo, Transfers, Klinsmann, Nachwuchs und Leihspieler Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies verschiedenen Wegen tun. Wir haben das hier für Euch zusammengefasst. Vielen Dank an alle, die uns finanziell unterstützen. Ihr seid spitze! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören! Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Der VfB Stuttgart überzeugt gegen Hannover 96

29.07.2019 02:11:10

Der VfB überzeugt am ersten Spieltag der neuen Zweitligasaison. Mit 2:1 besiegen engagierte Stuttgarter, überforderte 96er. Dabei musste Tim Walters Mannschaft einige Rückschläge verkraften. Zunächst verletzte sich Marcin Kaminski schwer am Knie, anschließend erzielte Neuzugang Maxime Awoudja ein unglückliches Eigentor und wurde später sogar mit Gelb-Rot vom Platz geschickt. Die gesamte Mannschaft und die Fans bauten Awoudja noch während dem Spiel auf, wahre Gänsehautmomente im Neckarstadion. Nach dem Auftaktsieg wartet jetzt ein schwerer Brocken mit dem 1.FC Heidenheim auf den VfB Stuttgart. Sebastian und Riky geben dazu ihren Startelf-Tipp ab. Natürlich gibt es auch wieder Neuigkeiten in Sachen Vereinspolitik. Jürgen Klinsmann und der VfB Stuttgart nähern sich mehr und mehr an. Es gab bereits erste Gespräche zwischen dem Präsidialrat und Klinsmann. Außerdem präsentierte der VfB seinen Abschlussbericht zum MV WLAN Chaos. Wie gewohnt, gibt es auch in dieser Folge ein Transferupdate. Viel Spaß mit der neuen Folge

Jetzt in der App abspielen

Schanzer Zeitspiel | Episode 14 | Friday for Future

21.05.2019 00:48:09

Jetzt ist es offiziell: Die Schanzer müssen in die Relegation, um die Klasse zu sichern. Kurz bevor wir das Gefühl komplett vergessen hätten, haben die Schanzer mal wieder ein Spiel verloren. Da die Konkurrenz nicht für uns gespielt hat, ist die Niederlage aber zu verkraften. Wir besprechen die beiden letzten Spiele der regulären Saison und stellen uns zudem die Frage, ob die Niederlage in Heidenheim nicht vielleicht sogar ein nützlicher Dämpfer zur rechten Zeit ist. Ungeachtet dessen, geht es für die Schanzer in der Relegation um viel, wenn nicht sogar um die Zukunft des Vereins. Deshalb heißt es schon am kommenden Freitag: Friday for Future! Auf nach Wiesbaden und unterstützt die Mannschaft bis zur letzten Minute!

Jetzt in der App abspielen

#37 Malle ist nur einmal im Jahr

20.05.2019 01:28:54

Zu Beginn der Folge kümmern sich die beiden um die Bundesliga. Letztlich hat Bayern München mit einem 5:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt den 29. Meistertitel der Vereinsgeschichte geholt. Die Podcast-Macher würdigen die Bayern-Stars Arjen Robben und Franck Ribery, die im Sommer München verlassen werden und diskutieren über die Zukunft von Trainer Niko Kovac. Dazu verraten beide auch ihre Überraschungsteams der Saison (2:10). In der 2.Bundesliga hat der SC Paderborn nach dem 1. FC Köln den Aufstieg perfekt gemacht. Die Ostwestfalen schafften den Durchmarsch von der dritten in die erste Liga trotz einer 1:3 Niederlage am letzten Spieltag bei Dynamo Dresden, weil Union Berlin beim VfL Bochum nur ein 2:2 schaffte. Für die Köpenicker geht’s damit in die Relegation. Schuppan und Umbreit würdigen die Leistung des SC Paderborn und sprechen über ihre positiven Saison-Überraschungen wie Heidenheim oder Regensburg (25:00). Dann geht es in die 3. Liga. Dort standen mit dem Karlsruher SC und dem VfL Osnabrück die direkten Aufsteiger bereits fest. Spannender war der Abstiegskampf. Neben dem VfR Aalen, Fortuna Köln und den Sportfreunden Lotte hat es auch Energie Cottbus erwischt. Die Lausitzer spielten im direkten Duell gegen Eintracht Braunschweig nur 1:1 und müssen aufgrund der um ein Tor schlechteren Tordifferenz den bitteren Gang in die Regionalliga antreten. Schuppan ärgert sich über die Umstände des Abstiegs. Auch in der 3.Liga ziehen beide Bilanz und sprechen über ihre Überraschungsteams (40:51). Nach dem Rückblick folgt der Ausblick im Rasengeflüster. Schuppan und Umbreit schauen auf die Relegationsspiele zwischen Wehen Wiesbaden und Ingolstadt und zwischen dem VfB Stuttgart und Union Berlin voraus. Sie sprechen über das bayerische Pokalfinale zwischen Viktoria Aschaffenburg und den Würzburger Kickers, an dem Schuppan am Samstag mitwirken wird. Neben dem DFB-Pokalfinale zwischen RB Leipzig und Bayern München sprechen die beiden auch über die Favoritenrollen in den europäischen Endspielen am 29. Mai in der Europa-League zwischen dem FC Arsenal und dem FC Chelsea sowie am 1. Juni in der Champions-League zwischen dem FC Liverpool und Tottenham Hotspur (57:47). Zum Abschluss des Rasengeflüsters gibt es noch einen Abstecher zum Basketball in die NBA. Schuppan analysiert ein mögliches NBA-Finale zwischen den Milwaukee Bucks und Titelverteidiger Golden State Warriors. Außerdem erklärt er den kommenden Basketball-Star Zion Williamson, der im Draft als erster Pick zu den New Orleans Pelicans gehen wird (1:17:36). In der Nachspielzeit verrät Schuppan noch seine Urlaubspläne, empfiehlt die Sky-Serie „Chernobyl", die die furchtbare Atomkatastrophe von 1986 rekonstruiert. Außerdem erzählte Sebastian seine Empfindungen über das Ende von „Game of Thrones“, ohne Details über das Ende der letzten GoT- Staffel zu verraten (1:23:08).

Jetzt in der App abspielen

Schanzer Zeitspiel | Episode 13 | 2+2 Spiele zum Happy End?

08.05.2019 01:29:27

Vier Spiele, zehn Punkte - völlig neue Erfahrungen für unseren Podcast. Es gibt wenig zu meckern, denn der FCI ist plötzlich wieder zurück im Kampf um den Klassenerhalt. Wir sprechen über die Spiele im einzelnen aber vor allem über die Gründe des späten Aufschwungs und wo die Reise in den verbleibenden zwei (plus zwei?) Spielen hingehen kann. Marco schielt noch auf Platz 15, während Martin vor dem Restprogramm warnt - und Bene fährt mit dem E-Scooter nach Heidenheim. Vielleicht. Neben dem obligatorischen Blick auf die Jugendmannschaften gibt es natürlich auch etwas zu meckern: Wir sagen nur "FC St. Ingolstadt"... Viel Spaß beim Hören und wir sehen uns gegen Darmstadt und in Heidenheim!

Jetzt in der App abspielen

#33 Osterromantik

22.04.2019 01:00:46

Zu Beginn der aktuellen Folge analysieren die beiden Podcast-Macher das Geschehen in der 3. Liga. Der VfL Osnabrück ist am Samstag nach acht Jahren wieder in die 2.Bundesliga zurückgekehrt. Der Kampf um die restlichen Plätze ist hingegen noch in vollem Gange. Im Tabellenkeller ist auch noch keine Entscheidung gefallen. Cottbus und Jena haben mit ihren Siegen wieder Kontakt zum rettenden Ufer (0:49). Dann geht’s eine Etage höher in die 2. Bundesliga. Dort hat der 1.FC Köln eine deutliche 0:3 Niederlage bei Dynamo Dresden kassiert. Trotzdem scheint der Aufstieg der Kölner nur eine Frage der Zeit. Ganz anders sieht es im Kampf um Platz zwei und drei aus. Sowohl der Hamburger SV als auch Union Berlin schwächeln, sodass die Tür im Aufstiegskampf für Paderborn und Heidenheim noch einmal weit geöffnet ist (13:59). Im DFB-Pokal ist der HSV noch dabei und spielt am Dienstag gegen RB Leipzig. Große Chancen auf den Finaleinzug dürften die Hamburger allerdings nicht haben, da die Leipziger momentan zu souverän unterwegs sind. In der zweiten Begegnung trifft Werder Bremen erneut auf den FC Bayern München. Diese Partie gab es bereits am vergangenen Wochenende, wo die Bremer in München knapp mit 0:1 verloren (27:56). In der Bundesliga hat es einen weiteren Trainerwechsel gegeben. Der VfB Stuttgart hat sich von Markus Weinzierl getrennt. Der bisherige U-19 Coach des VfB Nico Willig hat das Amt übernommen. Und bei Schalke 04 hofft man mit einem Sieg im Revierderby am kommenden Wochenende gegen Borussia Dortmund eine grauenvolle Saison doch noch positiv abzuschließen indem man wenigstens dem Rivalen ein Bein stellen kann (31:52). In der Champions League hat sich Ajax Amsterdam entgegen aller Erwartungen auf beeindruckende Art und Weise mit 2:1 bei Juventus Turin durchgesetzt und ist ins Halbfinale eingezogen. Dort wartet nun das andere Überraschungsteam von Tottenham Hotspur. Der Traditionsclub aus London ist nach einem dramatischen Spiel gegen Manchester City in die nächste Runde der Königsklasse eingezogen. In der Europa League geht unterdessen die Reise von Eintracht Frankfurt weiter. Die Frankfurter gewannen das Rückspiel gegen Benfica Lissabon mit 2:0 und zogen trotz der 2:4 Pleite im Hinspiel noch ins Halbfinale ein. Dort lautet der nächste Gegner nun Chelsea London. Doch in der aktuellen Verfassung ist laut Schuppan der Eintracht alles zuzutrauen (42:58). Zum Abschluss der 33. Folge gibt es noch einen Blick zu Hertha BSC, wo zum Saisonende der Abgang von Pal Dardai bevorsteht. Schuppan spricht über seine Seriengewohnheiten bei „Game of Thrones“ und beide schauen auf ihre bevorstehende Woche voraus (52:55).

Jetzt in der App abspielen

Episode 120: Grindels Vermächtnis

03.04.2019 01:07:38

Podcast-Folge 120 ist eine sehr traurige, denn: Mit Reinhard Grindel verabschiedet sich nicht nur der DFB-Präsident von seinem Posten, auch wir müssen der lieb gewonnenen Kategorie "Neues von Reinhard" fürs Erste Lebewohl sagen. Allerdings sind wir uns sicher, dass wir sie unter neuem Namen ganz bald wiederbeleben können. Durchziehen müssen wir in diesen harten Zeiten natürlich trotzdem und reden dementsprechend über das Spiel gegen Heidenheim, über den anstehenden Auftritt in Hamburg und über die Geschichte des Fanschals. Unter anderem. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 121 erscheint voraussichtlich am 10.04..

Jetzt in der App abspielen

Episode 119: Shirts, Schüsse und Statistik

27.03.2019 01:30:24

Wir nutzen die Länderspielpause, um gemeinsam mit unserem Gast Reik noch einmal etwas analytischer auf die letzten beiden Punktspiele gegen Sandhausen und in Dresden zu schauen. Außerdem blicken wir auf das nächste Heimspiel gegen Heidenheim voraus, sprechen u.a. über den Freispruch eines Dresden-Fans im Zusammenhang mit dem Auftritt von Dynamo in Magdeburg im Jahr 2016 und diskutieren die jüngst beschlossene Einführung des Videoschiedsrichters in der 2. Liga zur neuen Saison. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 120 erscheint voraussichtlich am 03.04..

Jetzt in der App abspielen

046 - Oli Hein is back!

06.03.2019 00:49:21

Wir feiern die Rückkehr von Oli Hein und auch sonst können wir nicht über die aktuelle Situation klagen. Wir besprechen die Spiele gegen Dresden, den HSV und Heidenheim und blicken voraus auf die kommenden Spiele.

Jetzt in der App abspielen

#69 Player to watch

18.02.2019 00:24:58

Punkt gewonnen, zwei verloren? Wir diskutieren, was wir von dem Punkt in Heidenheim halten können.

Jetzt in der App abspielen

Folge 017 - Punkt in Heidenheim - ist das Glas jetzt halbvoll oder halbleer?

18.02.2019 01:46:41

Folge 017 - Punkt in Heidenheim - ist das Glas jetzt halbvoll oder halbleer?

Jetzt in der App abspielen

Bayers Aufwärtstrend unter Bosz

14.02.2019 00:33:07

Nach enttäuschender Hinrunde entließ Bayer Leverkusen Trainer Heiko Herrlich und verpflichtete Peter Bosz als Nachfolger. Und das scheint bei der Werkself genau der richtige Schachzug gewesen zu sein. Denn seitdem läuft es, wie das Tabellenbild der Bundesliga unterstreicht. In der Rückrundentabelle steht Bayer auf Platz 1. Da drängt sich schon die Frage auf: Wie viel Bosz steckt schon in B04, was kann man von Leverkusen im Verlauf der Rückrunde noch erwarten und wie sind die bisherigen Höhen und Tiefen (peinliches Pokalaus gegen Heidenheim zu erklären? Malte Asmus klärt diese Fragen mit Steffen Gronwald (90Plus) und David Kappel, internationaler Fußballredakteur von Soccer Laduma, der größten Fußball-Publikation Afrikas. Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

Jetzt in der App abspielen

#68 So steigt man auf

13.02.2019 00:22:30

Gaaaanz wichtiger Sieg gegen Dresden! Worauf es jetzt gegen Heidenheim ankommt und wie Papadopoulos seine Sympathien verspielt, hört ihr JETZT

Jetzt in der App abspielen

Folge 53 - 2. Bundesliga - Kölsche Jelassenheit, Hamburger Keerle und das Ingolstadt Inferno

10.02.2019 01:47:12

In der heutigen Folge talken Christian, Alex und Dennis über die zweite Bundesliga. Im Fokus stehen folgende Teams: - 1. FC Köln & FC St. Pauli (00:03) - Hamburger SV (00:33) - Union Berlin (00:47) - Holstein Kiel (00:52) - 1. FC Heidenheim (01:06) - SC Paderborn 07 (01:13) - FC Ingolstadt (01:20) - MSV Duisburg, Magdeburg und Sandhausen(01:31)

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 91 - 07.02.2019

07.02.2019 00:23:12

Hier ist die 91. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen DSC Arminia Bielefeld & den 1. FC Heidenheim 1846; - SGD-Universum: Sport in den Winterferien, Jobs bei Dynamo, 2. Auflage des UD-Bildbandes “Sogenannte Fans”; - Personalkarussell: Abgänge & Zugänge in der Wintertransferperiode; - Verbrechen & Strafe: diesmal für Pyro in Köln; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: Bericht zur Demo am 26.01. in Dresden gegen die geplanten sächsischen Polizeigesetze; - Ausblick auf die Spiele gegen den HSV & den SSV Jahn Regensburg.

Jetzt in der App abspielen

Episode 100: Der beste Präsident wo gibt

24.10.2018 01:45:14

Wir sind dreistellig! Für unsere 100. Folge haben wir uns einen ganz besonderen Gast eingeladen: Wir durften den Präsidenten des 1. FC Magdeburg, Peter Fechner, bei uns im Podcast begrüßen. Ihr erfahrt unter anderem, wie es damals war, als er das Amt übernommen hat, was für ihn die prägnantesten Momente der letzten Jahre waren, warum der FCM nun mal ein besonderer Verein ist und was eigentlich überhaupt die Aufgaben eines Vereinspräsidenten sind. Nach dem Interview mit Peter Fechner blicken wir auf den Auftritt unserer Mannschaft in Heidenheim zurück und freuen uns gemeinsam auf das Spiel gegen den Hamburger Sportverein. "Sonstiges" und "Neues von Reinhard" haben wir selbstverständlich auch wieder im Gepäck, außerdem gilt es, in der 100. Folge vielen, vielen Leuten auch mal "danke" zu sagen. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 101 erscheint voraussichtlich am 31.10..

Jetzt in der App abspielen

Episode 99: Das Internet vergisst nie

17.10.2018 01:37:51

Nach der Länderspielpause ist vor Heidenheim. Wir blicken zurück auf die Partie gegen die SG Dynamo Dresden, schauen voraus auf das anstehende Spiel in der Voith-Arena und sprechen im "Sonstiges"-Segment über das Thema "Homophobie und Rechtsradikalismus im Fußball" und die diesbezügliche Situation bei uns in Magdeburg. Dazu gibt es die üblichen Kategorien und die eine oder andere Empfehlung. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 100 (woohoo!) erscheint voraussichtlich am 24.10..

Jetzt in der App abspielen

#12 Eine Kirmesveranstaltung

08.10.2018 00:49:05

Sebastian und Jens starten die 12. Folge des „Rasengeflüsters“ mit dem Eklat beim UFC-Kampf zwischen Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov in der Nacht zum Sonntag in Las Vegas (0:30). Anschließend kümmern sich die beiden um die Situation beim FC Bayern. Nach zuletzt vier Spielen ohne Sieg durchlebt der deutsche Rekordmeister eine schwierige Phase. Nach einem guten Start mussten die Münchner zuletzt sogar zwei Bundesliga-Niederlagen in Folge hinnehmen und sind in der Tabelle auf Platz sechs abgerutscht (6:00). Danach sprechen sie über das Tor-Spektakel von Dortmund, als der BVB am Samstag den FC Augsburg mit 4:3 in letzter Minute bezwang. Dazu widmen sie sich Werder Bremen, die bislang einen sehr guten Bundesliga-Start hingelegt haben (13:30). Ausführlich wird die Trainer-Entlassung in Stuttgart diskutiert. Die Schwaben stehen nach sieben Spieltagen mit nur fünf Punkten auf dem letzten Tabellenplatz und haben sich nach der 1:3-Niederlage in Hannover von Tayfun Korkut getrennt. Es ist der erste Bundesliga-Trainerwechsel der laufenden Spielzeit. Korkut hatte die Mannschaft erst Ende Januar von Hannes Wolf übernommen und souverän zum Klassenverbleib geführt. (17:10). In der 2.Bundesliga wird das Tor von Union-Keeper Rafal Gikiewicz zum 1:1 gegen den 1.FC Heidenheim erwähnt, dazu sprechen die beiden über den SC Paderborn, die Spielvereinigung Greuther Fürth sowie das Ostduell zwischen dem 1.FC Magdeburg und Dynamo Dresden (22:00) In der 3.Liga wird einmal mehr die Lage bei Eintracht Braunschweig diskutiert. Dort sitzt Trainer Henrik Pedersen weiter auf einem sehr wackligen Stuhl. Außerdem erzählt Sebastian Schuppan über die Vorbereitung auf das Heimspiel seiner Würzburger Kickers gegen die SG Sonnenhof Großaspach, die in der vergangenen Woche ihren Trainer gefeuert hatten (28:20). Außerdem sprechen die beiden Podcast-Macher über das Positionspapier zum "Kurswechsel für den deutschen Profifußball", welches von Zweitligist Union Berlin in der vergangenen Woche veröffentlicht wurde. Dieses hat bereits kontroverse Diskussionen angeregt. In dem Positionspapier werden die Organisation und Vermarktung aller drei Profiligen diskutiert, insbesondere deren Aufstockung auf jeweils 20 Teilnehmer und die Aufstiegsregelung. (33:15). Zum Abschluss ist Nominierung von Mark Uth in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft sowie die Kritik von Felix Magath am Hamburger SV und Trainer Christian Tietz ein Thema (44:00).

Jetzt in der App abspielen

#53 Helm Peter erklärt uns die Welt

17.09.2018 00:34:46

Wir probieren es Woche für Woche, ihm wurde es in die Wiege gelegt: Bei Helm Peter trifft jedes Wort zum HSV den Nagel auf den Kopf. Diese Folge ist ein Muss für alle HSV-Fans. Alles zum Sieg gegen Heidenheim, zur Aufgabe in Dresden, den Trainingsweltmeister und seinem persönlichen "Terminator". Klartext at its best!

Jetzt in der App abspielen

#52 Noch 250 Tage bis zum Aufstieg

13.09.2018 00:20:18

Spielausfall. Länderspielpause. ENDLICH wieder HSV! Kai und Stübi schauen auf das kommende Heimspiel (Samstag 13.00 gegen Heidenheim) und kümmern sich neben der HSV-Aufstellung und der Gegneranalyse vor allem darum, wie man pünktlich zum Anpfiff auf "Temperatur" ist. Nur der HSV

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 83 - 06.09.2018

06.09.2018 00:32:47

Hier ist die 83. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen den SV Rödinghausen, Heidenheim & den HSV (HAHA); - SGD-Universum: Nachbetrachtung zum Legendenstammtisch am 24. August, neuer/alter Stadionname; - Personalkarussell: Adé & Danke an Uwe Neuhaus & Peter Németh; - Ausblick auf die Partien gegen den HSV & SSV Jahn Regensburg. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 2 Wochen am 20. September! Gleiche Welle, gleiche Zeit

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 82 - 16.08.2018

16.08.2018 00:19:00

Hier ist die 82. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen den MSV Duisburg & DSC Arminia Bielefeld; - SGD-Universum: 4 Millionen von der Stadt Dresden für das neue Trainingsgelände; Soli-CD für das SoKo Dynamo von Exil53; legendäre Kommentatoren des Blindenradios für das ganze Stadion; Legendenstammtisch am 24. August; - Personalkarussell: Paco in den Schacht; - Ausblick auf die Partien gegen den SV Rödinghausen, Heidenheim & den HSV. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 3 Wochen am 6. September! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 94 – UNTERZAHL

13.08.2018 00:25:47

Nicht nur die Störche mussten in Unterzahl kämpfen, auch 1912FM musste heute auf einen Schlüsselspieler verzichten. Trotzdem versuchen Marc und Pike Euch alle wichtigen Informationen zum Spiel gegen Heidenheim zu präsentieren. Bei der Punktevergabe gibt es erstaunliches zu vermelden, im Gegensatz zum nicht so überraschenden restlichen Spieltag. Die Vorschau auf das DFB-Pokal Spiel und die Resultate der anderen Holstein-Teams runden die heutige Folge ab. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 80 – Der Wind, der Wind, Holstein gewinnt!

18.03.2018 00:39:21

Nachdem sich die Körpertemperatur langsam wieder einem Wert genähert hat, der für Menschen nicht lebensbedrohlich ist, haben wir uns gleich an unsere Mikrofone geschmissen, um Folge 80 auf den Weg zu bringen. Wir erzählen Euch alles zum Heimsieg gegen den FC Heidenheim, dabei gucken wir auch auf die Statistiken und was das Ganze für uns tabellarisch bedeutet. Die Vorschau auf das nächste Spiel wird erst in der nächsten Sendung erscheinen - und somit kommen wir heute nach den Ergebnissen der anderen Holstein Teams auch schnell zum Ende. Viel Spaß.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 76 - 15.03.2018

15.03.2018 00:26:58

Hier ist die 76. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen den SV Darmstadt 98 & 1. FC Heidenheim 1846; - SGD-Universum: Sondertrikot & Seidenschal zur Unterstützung des SoKo Dynamo, Städtische Förderung für das neue Trainingszentrum, Wahl des besten Stadionheftes (Kreisel!), Was ist bei den Freunden los? Ausblick auf den 65. Geburtstag der Sportgemeinschaft Dynamo Dresden; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: Kommentar zur Debatte um die 50+1 Regelung; - Interview: Geschäftsführer Michael Born zur 50+1 Regel & der nächsten DFL-Sitzung am 22. März; - Ausblick auf die Partien gegen FC Ingolstadt 04 & den 1. FC Nürnberg. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 3 Wochen am 5. April! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 79 – BOCHUM 1 PUNKT KOMMT AUS DIR

11.03.2018 00:39:41

Mit einem mehr als verdienten Punkt kommen wir aus dem Ruhrpott zurück. Der etwas angeschlagene Pike und der Rest unseres infernalen Trios erzählen euch alles zum Spiel gegen den VfL Bochum. Auch bei der Punktebewertung gibt es einige interessante Erkenntnisse und zudem Freude über die hohe Beteiligung der Zuhörer. Die Vorbereitung auf das Freitagabendspiel gegen den FC Heidenheim darf natürlich ebenso wenig fehlen, wie die Spiele unserer anderen Holstein-Teams. Viel Spaß

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 75 - 01.03.2018

01.03.2018 00:12:50

Hier ist die 75. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen SSV Jahn Regensburg & DSC Arminia Bielefeld; - SGD-Universum: Rückblick auf Veranstaltungen im Fanprojekt; - Ausblick auf die Partien gegen den SV Darmstadt 98 & 1. FC Heidenheim 1846. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es am 15. März! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

#032 - “Immer noch schlechtester Aufsteiger!”

26.02.2018 00:40:58

Robert, Thali, Tobi und Stefan kommen zusammen um festzustellen, dass auch ein 0:3 Rückstand gegen einen Aufstiegsaspiranten die Mannschaft nicht erschüttern kann und das Spiel dennoch gewonnen wird. Deswegen ist auch der Schwerpunkt dieser Folge auf diesem Spiel. Außerdem sprechen wir noch über die Spiele gegen Heidenheim und Dresden. Am Ende analysieren wir noch die von Robert angefertigte Grafik zum Abstand zu den Abstiegsplätzen.

Jetzt in der App abspielen

MT051 – St.Depri

22.02.2018 02:58:31

Die Tödliche Männergrippe hat zugeschlagen, die stolze MillernTon-Gruppe war auf zwei Personen zusammengeschrumpft. Zum Glück waren unsere Gäste zu zweit erschienen, so dass es doch insgesamt vier Personen waren, die über unsere Themen sprachen, als da waren: - 1.FC Heidenheim - FCSP - FCSP - 1.FC Nürnberg - FC Ingolstadt - FCSP - St.Depri St.Depri ist dann auch das Stichwort, zu welchem die Gäste zugegen waren, namentlich Verena und Flo. http://st-depri.de/ Außerdem haben wir unser Gewinnspiel ausgelost, die Gewinner benachrichtigen wir natürlich auch nochmal per e-mail. Danke nochmals an die FC St.Pauli Merchandise und den Fanladen für das Stiften der Preise. Link: Rasenfunk Tribünengespräch zur Depression im Profifußball https://rasenfunk.de/tribuenengespraech/depression-im-fussball-rasenfunk

Jetzt in der App abspielen

#028 - Das heißeste Team der 2. Liga (SPT 14-16)

06.12.2017 00:26:25

Zu dieser Episode trafen sich Stefan und Robert um die aktuelle Lage des SSV Jahn zu erörtern. Was führte dazu, dass der Turnaround nach der heftigen Pokalpleite gegen Heidenheim gelang und der Jahn momentan das heißeste Team der 2. Liga ist?

Jetzt in der App abspielen

Folge 18 - Fortunas Höhenflug, Holstein on Fire und traurige Teufel

09.11.2017 02:01:48

Länderspielpause – schon wieder?! Zeit also für die Jungs vonne Pommesbude um die zweite Bundesliga zu analysieren. Wo stehen Dennis, Alex und Christian mit ihren Tipps aus der Saisonprognose? Welche Mannschaften konnten überraschen und welche sind schon jetzt hoffnungslos im Tabellenkeller gelandet? Da zwei Lautern-Fans und ein Fortune am Stehtisch fachsimpeln, könnten die Gefühlswelten nicht unterschiedlicher sein. Die Themen in dieser Folge: - Die Qualität der 2. Bundesliga (00:01:00) - Fortuna Düsseldorf (00:12:15) - Holstein Kiel (00:26:23) - Union Berlin (00:35:00) - 1. FC Nürnberg (00:39:00) - FC Ingolstadt (00:46:44) - FC St. Pauli (00:56:45) - Darmstadt 98 (01:03:00) - VfL Bochum (01:09:30) - Jahn Regensburg/ MSV Duisburg (01:27:00) - 1. FC Heidenheim (01:28:30) - 1. FC Kaiserslautern (01:36:11)

Jetzt in der App abspielen

#026 - Rapid Reaction zum DFB-Pokal (feat. Markus Gaupp)

26.10.2017 00:14:14

Zu dieser kurzen Rapid Reaction zum gestrigen Aus im DFB-Pokal gegen Heidenheim habe ich mir Sky-Kommentator Markus Gaupp eingeladen um mit ihm über das Spiel zu sprechen.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 60 – 8 TORE FÜR EIN HALLELUJAH

16.10.2017 00:42:40

Auch wenn einen das Spiel gegen den FC Heidenheim beinahe sprachlos gemacht hat gibt es trotzdem wieder was auf die Ohren von uns. Ausführlich erzählen wir Euch alles zum Spiel, unserer Punktewertung und den Statistiken. Pike hat sich für uns den nächsten Gegner Arminia Bielefeld angeschaut und verrät uns auf was wir achten müssen. Die Resultate der anderen Holstein Teams gibt es dann zum Ende. Viel Spaß.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 59 – MIT DEM DÜSENJÄGER DURCH DIE SENDUNG

12.10.2017 00:22:11

Endlich gibt es die versprochene Folge und dann sogar nur eine kurze, aber Ihr werdet trotzdem gut auf das Spiel gegen den FC Heidenheim vorbereitet. Neben den vielen Resultaten der anderen Holstein Teams gibt es auch noch einen Blick auf unseren U17 Nationalspieler. Viel Spaß beim Hören

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 67 - 05.10.2017

05.10.2017 00:17:03

Hier ist die 67. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen SV Darmstadt 98 & den 1. FC Heidenheim 1846; - Leider: Station1953; - ausführlicher Kommentar zum Bezahlkartensystem (Insolvenz Anbieter & Forderungen); - neues Aufsichtsratmitglied; - Skatturnier der Fangemeinschaft; - Ausblick auf die Partie gegen den FC Ingolstadt 04. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 2 Wochen am 19. Oktober! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 66 - 21.09.2017

21.09.2017 00:57:01

Hier ist die 66. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen die SpVgg Greuther Fürth, SSV Jahn Regensburg & (kurz) DSC Arminia Bielefeld; - Interview mit Ultras Dynamo zu ihrer Sichtweise auf die aktuellen Debatten und Entwicklungen rund um den Konflikt diverser Fanszenen und vieler Fans mit dem DFB - Ausblick auf die Partien gegen SV Darmstadt 98 & den 1. FC Heidenheim 1846. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 2 Wochen am 5. Oktober! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

MT045 – Marketing und 1:0-Siege

15.09.2017 02:28:28

Wir haben einen Neuzugang: Tim, Taktik-Abgesandter des Übersteigers, verstärkt unsere Truppe ab sofort und wird uns ab sofort regelmäßig mit Statistiken bereichern. In dieser Sendung hatten wir (in ungewohntem Ambiente, dem Fanräume-Saal) aber auch so mal wieder volle Hütte, denn neben Johnny, Sebastian, Stefan, Tim und Maik war zum Einen Rainer Wulff wieder dabei und zum Anderen die Lichtgestalt himself: Der Meistertrainer! Wolf Schmidt! Trainer des Deutschen Meisters im Blindenfußball! Und wir alle kannten ihn schon, als wir ihn noch duzen durften... Zu bereden gab es auch genug: Das 0:3 in Darmstadt und die beiden 1:0-Siege gegen Heidenheim und in Nürnberg bilden die erste Hälfte, ehe "Wilko liest aus alten Übersteigern" uns in Hälfte zwei zu Diskussionen über die Marketingstudie der TU Braunschweig, der Neuwahl des Präsidiums auf der JHV und vielen Abschweifungen mehr. Viel Spaß! Links zur Sendung: - Blindenfußball-Masters 16./17.September (Helfer gesucht!) - Who scored (Statistiken zu Torschüssen, Kopfbällen, etc) - Das Ganze Stadion e.V.

Jetzt in der App abspielen

#023 - Ich war schon immer Optimist! (SPT 03-05)

12.09.2017 00:39:12

Diesmal kamen Stefan, Robert (Turmfunk) und Thali (Turmfunk) zusammen um über die letzten 3 Spiele zu sprechen und sich über die eingefahrenen 2 Siege zu freuen. Neben einer Vorschau auf die kommenden Spiele, sprechen wir auch über Ali Odabas, Christian Freis und das Pokalspiel gegen Heidenheim.

Jetzt in der App abspielen

La Dezimal – Gott des Gewechsels

07.08.2017 00:57:48

Es ist #H96, 50+1 ist weg und bräunt sich in der Südsee. Tobias und Kevin reden das Leipziger Derby, geraten in Heidenheim mächtig ins Schwimmen und beurteilen den Start der Drittligisten. Dazu gibt es noch ein Rätsel für die Hörer. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Folge 8 - 2. Liga PREVIEW 1/2 - Topfavoriten Union und FCI, Geheimtipp Bochum ?!

21.07.2017 01:21:38

Im ersten Teil unserer großen 2.Bundesliga-Vorschau widmen sich Dennis, Alex, Christian und Thomas den Absteigern und besser platzierten Teams. Was kann man in der kommenden Saison erwarten? Schlagen die Neuzugänge ein? Wer spielt den raffiniertesten Ball? Ganz getreu dem Motto: "Im Dunkeln ist joot munkeln". Es muss nicht immer Champagner-Fußball sein. Die 2.Bundesliga hat seinen Reiz, da sie wahrscheinlich äußerst hart umkämpft sein wird. Im ersten Teil werden folgende Clubs analysiert: - FC Ingolstadt 04 (02:30) - SV Darmstadt 98 (14:30) - Eintracht Braunschweig (26:30) - 1. FC Union Berlin (36:20) - Dynamo Dresden (44:15) - 1. FC Heidenheim (48:15) - FC St. Pauli (54:00) - Greuther Fürth (01:01:00) - VfL Bochum (01:07:30)

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 57 - 06.04.2017

06.04.2017 00:41:47

Hier ist die 57. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen den SV Sandhausen, FSV Zwickau, VfB Stuttgart & 1. FC Heidenheim 1846; - leider: wieder eine Strafe; - ausführliches Interview mit unserem kaufmännischen Geschäftsführer Michael Born; - Ausblick auf die Partien gegen Eintracht Braunschweig & Fortuna Düsseldorf. Die nächste Ausgabe gibt es in 2 Wochen am 20. April! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

#012 - Extravaganza zu den Buchbinder Legionären

16.03.2017 00:37:37

In dieser Folge von 1889fm geht es nicht um Fußball sondern ich habe mir Dominic (The Random Scientist) eingeladen um über Baseball und die kommende Saison der Buchbinder Legionäre zu reden. Außerdem hatte ich die Möglichkeit Interviews mit dem Pressesprecher Christian Swoboda, Coach Kai Gronauer und 3rd Baseman Matt Vance zu führen und sie über die kommende Saison zu befragen. Die neue Saison beginnt am 1.4. mit einem Auswärtsspiel in Mannheim. Eine Woche später findet dann der Homeopener gegen Heidenheim mit einem Doubleheader am 7. und 8.4. statt. Zu gewinnen gibt es diesmal 3x2 Tickets für ein Heimspiel der Legionäre in der Armin-Wolf-Arena. Wer bis zum 31.3. diesen Post auf der Webseite kommentiert nimmt an der Verlosung teil.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 56 -16.03.2017

16.03.2017 00:25:45

Hier ist die 56. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen den 1. FC Kaiserslautern & FC Kickers Würzburg; - SGD-Universum: neuer Mannschaftsbus, 1. Traditionstag, Mitgliederversammlung, Wahl des besten Stadionheftes; - Personalkarussell: Rico Benatelli; - Ausblick auf die Partien gegen den SV Sandhausen, FSV Zwickau, VfB Stuttgart & 1. FC Heidenheim 1846. Die nächste Ausgabe gibt es in 3 Wochen am 6. April! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

RudB020 - Auf Aufstiegskurs - Gast: Désirée (@toesiroe)

09.03.2017 02:02:48

Der VfB setzt seine Erfolgsserie in der Rückrunde der 2. Liga fort, wenn auch nicht ganz ungetrübt. Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) reden mit Désirée (@toesiroe) über die letzten Spiele, Kevin Großkreutz und alles weitere wichtige rund um den Brustring. In dieser, unserer mittlerweile schon 20. Folge des Podcasts haben wir Désirée zu Gast. Zunächst reden wir darüber, wie sie VfB-Fan geworden ist und wie dazu gekommen ist, im Podcast Nur Golf bei meinsportradio.de über Golf zu reden (nicht über Autos!). Im Anschluss widmen wir uns den letzten drei Begegnungen des VfB in Heidenheim, gegen Kaiserslautern und zuletzt in Braunschweig. Darüber fragen wir uns, was die Spielweise von Hannes Wolf eigentlich von der von Jos Luhukay unterscheidet. Leider können wir diesmal nicht nur über sportlichen Erfolg berichten, sondern müssen den Blick auch abseits des Platzes richten, nämlich auf Kevin Großkreutz. Wir diskutieren die Entscheidung des VfB, den Vertrag aufzulösen und reden über die medialen Begleitumstände. Interessant auch diese Einschätzung von der Legal Tribune Online. Natürlich blicken wir auch auf die nächsten Partien und reden über weitere Themen, die den VfB betreffen: Das Transferverhalten des VfB (Stuttgarter Nachrichten) Der VfB bildet Mitgliederausschüsse (VfB.de) U19-Torhüter Philipp Köhn wechselt zu Red Bull Leipzig (Stuttgarter Zeitung) Boris Tashchy wechselt nach Brünn (VfB.de) VfB verpflichtet Datenanalysten (Stuttgarter Nachrichten) Zur Wahl zum Spieler der Folge stehen diesmal nur vier Spieler. Wir haben uns deshalb relativ schnell entschieden. Hier geht es zur Abstimmung. Die Wahl läuft bis Donnerstag, 16. März, 23 Uhr Und achja: Wir haben im Intro noch eine kleine Überraschung für Euch versteckt! Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies auf unserer Patreon-Seite machen. Warum wir uns darüber freuen, was wir mit dem Geld anstellen würden und wie das funktioniert, erfahrt Ihr hier. Vielen Dank an unsere aktuell drei Unterstützer. Ihr seid spitze! Wer uns eher unregelmäßig unterstützen will, kann das jetzt auch über PayPal tun. Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei iTunes, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf iTunes. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt!

Jetzt in der App abspielen

BT020 - Gast: Frederik Paulus (@paulgeht). Rückblick Heidenheim - VfB 1:2, Vorschau VfB - Lautern.

20.02.2017 01:13:46

Ja, wir sind immer noch Spitzenreiter und haben einen Minischritt weiter Richtung 1. Bundesliga gemacht. Nach dem nervenaufreibenden Sieg gegen Heidenheim sprechen wir darüber. Unser Gast dieses Mal ist Frederik Paulus (@paulgeht). Er ist Lautern-Fan und mit ihm sprechen wir natürlich ausführlich über Lautern und das kommende Spiel.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 53 - 02.02.2017

02.02.2017 00:35:28

Hier ist die 53. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf das Spiel gegen den 1. FC Nürnberg; - SGD-Universum: Stadionausbau, Probleme mit dem Trainingsgelände, Stammtisch für Fans mit Behinderungen, Benefizspiel gegen den FSV Zwickau; - Personalkarussell; - leider: Station1953; - leider: Verbrechen & Strafe: 40.000 Euro und Teilausschluss gegen Heidenheim; - Interview mit Ralf Minge, Geschäftsführer Sport; - Ausblick auf die Partien gegen den 1. FC Union Berlin & FC St. Pauli. Die nächste Ausgabe gibt es am 16. Februar! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

MT036 – Trainer Kai

15.12.2016 02:55:39

Der FC St.Pauli lebt wieder. Alles wird gut, wir sprechen drüber! Deutlich erfolgreicher spielen hingegen die 1.Frauen, die als Aufsteiger in die Regionalliga (= 3.Liga) momentan Platz 3 belegen. Kapitänin Inga musste leider krankheitsbedingt passen, schickte aber mit Trainer Kai eine adäquate Vertretung und so sprachen wir über seine 13 Jahre Frauenfußball beim FCSP, und warum seine Trainerkarriere im Sommer enden wird. Knappe drei sehr unterhaltsame Stunden sind es geworden, da wir nebenbei noch Elfmeterpsychologie und den Fernsehbeweis abhandeln. Viel Spaß! Themen: 1.FC Heidenheim - FCSP FCSP - 1.FC Kaiserslautern (also known as: Der Wendepunkt-Elfmeter) SpVgg Greuther Fürth - FCSP Wilko liest aus alten Übersteigern ("Das" Rostock-Spiel) Frauenfußball beim FC St.Pauli Last Minute Weihnachtgeschenktipp

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 48 - 03.11.2016

03.11.2016 00:30:45

Hier ist die 48. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblicke auf die Spiele gegen gegen Heidenheim, Bielefeld & Braunschweig, - SGD-Universum: 2. Vorstellungsrunde der Aufsichtsratskandidaten, - Personalkarussell: tiefe Trauer über den Tod von Reinhard Häfner, - Interview: Roland Schramm & Simone Hoegg über ihre Rollen im Theaterstück “DYNAAAMO!”, - Ausblick auf die Partie gegen Fortuna Düsseldorf. Die nächste Ausgabe gibt es am 17. November! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 47 - 20.10.2016

20.10.2016 00:42:17

Hier ist die 47. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblicke auf das Spiel gegen den VfB Stuttgart; - SGD-Universum: Vorstellung der Aufsichtsratskandidaten & Versteigerung der LHDR-Trikots; - §1 - Die Würde des Fans ist unantastbar: Free Pittiplatsch!; - Interview: zur Rolle der Ultras während des Arabischen Frühlings in Ägypten; - Ausblick auf die Partien gegen Heidenheim, Bielefeld & Braunschweig. Die nächste Ausgabe gibt es am 3. November! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

RudB013 - Taktikbesprechung in der englischen Woche - Gast: Jonas von VfBtaktisch

21.09.2016 01:35:45

Mitten in diese ereignisreiche englische Woche packen wir noch eine neue Podcastfolge! Mit Jonas von VfBtaktisch (Twitter: @vfbtaktisch) reden wir über die letzten vier Spiele des VfB, die Trainerwechsel der vergangenen Woche und über die anstehende Mitgliederversammlung. Der VfB hat in sechs Tagen drei verschiedene Trainer und seit unserer letzten Folge vier sehr interessante Spiele absolviert. Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) haben dazu VfB-Taktikexperte Jonas eingeladen. Zunächst stellen wir Jonas und seinen Blog vor und lassen uns entführen in die Welt der Taktikfüchse. Jonas bloggt übrigens nicht nur, sondern hat bei den Stuttgarter Zeitungen seine eigene Serie, in der er die VfB-Spiele analysiert. Gemeinsam blicken wir dann auf den Wackelsieg in Sandhausen, die Katastrophe gegen Heidenheim, den Sieg auf dem Betzenberg und den jüngsten Erfolg gegen Eintracht Braunschweig. Dabei geht es natürlich auch um die Taktik von Jos Luhukay und deren Vor- und Nachteile. Nicht nur die Spielkonzeption, sondern auch andere Faktoren führten zu eher durchwachsenen Auftritten des VfB. Wir reden über Alexandru Maxim und Toni Sunjic, schließen damit aus sportlicher Sicht das Kapitel Luhukay und wenden uns Interimstrainer Olaf Janßen, seinem Spielstil und seiner Zwei-Spiele-Ära zu. Gespannt blicken wir auf den neuen Trainer Hannes Wolf, über den es bereits in einem Interview auf auf Rund um den Brustring einiges zu erfahren gab. Abschließend widmen wir uns noch der Mitgliederversammlung, den angekündigten Satzungsänderungen, dem Präsidentschaftskandidaten und dem Einfluss von Daimler auf den VfB. Dazu dieser sehr lesenswerte Artikel von Dirk Preiß in der Stuttgarter Zeitung. Abschließend wählen wir aus einer illustren Runde den Spieler der Folge 13. Eure Stimme könnt Ihr hier abgeben, die Abstimmung läuft bis Donnerstag, 29. September, 2o Uhr. Dieses Mal können wir leider keine iTunes-Rezension vorlesen. Deshalb: Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf iTunes. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt!

Jetzt in der App abspielen

MT028 – Medienarbeit beim FCSP

10.03.2016 02:38:27

Da sind wir wieder. Da Christoph, Wolf und Justus kurzfristig verhindert waren, musste unser Gast mit einem Trio der Stammbesetzung vorlieb nehmen. Und unser Gast war dann auch gleich Grund für den Episodentitel, denn mit Christoph Pieper war derjenige zu Gast, auf dessen Visitenkarte "Leitung Medien" beim FC St.Pauli steht. Nachdem wir also die Spiele in Duisburg, gegen Braunschweig und in Heidenheim durchgearbeitet hatten, ging es noch gute neunzig Minuten weiter. Über die Medienarbeit beim FC St.Pauli allgemein, seine Schalker Vergangenheit und vieles weitere rund um ihn oder den Verein und Medien im Allgemeinen. Viel Spaß! Links zur Episode: - Stellungnahme des Fanladens http://www.stpauli-fanladen.de/2016/03/04/nach-dem-braunschweigspiel/ - Offener Brief des Fanclub-Sprecherrates http://www.stpauli-fanladen.de/2016/03/04/nach-dem-braunschweigspiel/ - Aufruf zum Diffidati-Marsch am Freitag http://usp.stpaulifans.de/2016/03/marsch-nach-dem-paderborn-heimspiel/

Jetzt in der App abspielen

HB#15 10-02-16 Heidenheim-Spezial

10.02.2016 00:21:28

Nach dem Halbfinaleinzug haben Marc und Lukas keine Kosten und Mühen gescheut und direkt nach dem Spiel eine kleine Spezialepisode aufgenommen. Wir lassen den Pokalfight gegen den 1. FC Heidenheim revue passieren und ersetzen somit unseren Nachbericht. Bitte entschuldigt die etwas schwächere Aufnahmequalität. Bei der nächsten Folge ist wieder alles wie gewohnt! Homepage: www.herthabase.de Facebook: www.facebook.com/herthabase1892 Twitter Accounts: Hertha Base 1892: @HBASE1892 Marc: @jungerherr1892 Lukas: @LKSKLSS Intro-Song mit frdl. Genehmigung der Zett Records GmbH – www.zett-records.de (bit.ly/1KsHSWy)

Jetzt in der App abspielen

MT024 – Buttersäure-Anschlag

09.10.2015 02:15:07

Tja, plötzlich saßen wir da nur noch zu Dritt, Gäste hatten wir auch nicht eingeladen. "Cool, dann schaffen wir das ja mal in 90 Minuten!" Haha, ja, wir haben auch alle gelacht. Und anschließend sprachen wir über die Spiele in Braunschweig und Paderborn sowie gegen Heidenheim und Sandhausen sowie den RTL Interactive Vertrag, eine alte Geschichte rund um Buttersäure und Podcasts. - Wilko (@wlkstnhgn) - Sebastian (@Curi0us) - Maik (@Der Uebersteiger) Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

MT019 – Denken ist billiger als Bier

07.05.2015 02:20:56

Es war DIE Meldung der Woche (mal abgesehen von jenen drei nicht ganz unwichtigen Punkten gegen RB Leipzig): Jan-Philipp "Schnecke" Kalla bleibt drei weitere Wochen beim FC St.Pauli. Da passte es natürlich hervorragend, dass wir ihn bei uns zu Gast hatten, noch dazu wo er diesen Messieesquen Pass zum 1:0 gegen RBL aus seinem Zauberfuß geschüttelt hatte und am Samstag auf dem Betzenberg sein 100.Zweitligaspiel bestreiten wird. Gute zwei Stunden Hörspaß, in denen wir außerdem auf die Spiele gegen Nürnberg, in Heidenheim und eben jenes 1:0 gegen RBL zurückblicken und ab und zu ein bißchen Liebe zu einem Verteidiger nach Ingolstadt schicken, der natürlich in allen relevanten FIFA15-Statistiken schlechter ist als Schnecke.

Jetzt in der App abspielen

MT015 – Ausblick auf die JHV 2014

13.11.2014 01:41:06

Die Jahreshauptversammlung des FC St.Pauli wirft ihre Schatten voraus, und vor den wegweisenden Wahlen des Präsidiums und des Aufsichtsrats sprachen Sebastian und ich mit Daggi und Karsten, die am Sonntag unter den 16 Kandidaten für einen Posten im Aufsichtsrat sind. In der ersten Hälfte geht es außerdem um die zurückliegenden Spiele gegen den BVB, in Nürnberg und gegen Heidenheim, außerdem sprechen wir kurz über unseren Ausflug zu Verein in Leipzig und warum wir es gut finden, dass nicht boykottiert wird. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.