Jetzt in der Football was my first love-App

Rot-Weiß Oberhausen


153 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Folge 9: Drei Bier zum Preis von einem Teil 1

27.09.2022 00:40:57

Eure Hopperhasen berichten von Afterworkbesuchen im Kreispokal beim SSV Weilerswist, SSV Heimerzheim und SSV Bornheim. Einem Spontantrip zum MVV Maastricht, einem Mittelrheinligaspiel in Hohekeppel und wie den hungrigen und durstigen Hoppern bei christlichen SV Düren weder Wein noch der Leib Christi gereicht wurde. On Top gibts auch noch ein bisschen Eishockey.

Jetzt in der App abspielen

Folge 81 mit Sascha Schreck von der Hobby-Liga Oberhausen

14.09.2022 00:51:29

Eine Legende aus dem Oberhausener Fussball bei uns im Podcast. Viel Spaß beim Hören. Euer Podcast Team Kick and Quatsch

Jetzt in der App abspielen

#204 / August 2022

09.09.2022 00:13:32

Fahnenklau, Ticketpreise und Schikanen gegen Fans. Das sind drei von vielen Themen dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Personen / Gruppierungen: FC Bayern München, DJK Vilzing, MSV Duisburg, Kohorte Ultras, Rot-Weiss Essen, Eintracht Frankfurt, Schickeria München, Ultra Sankt Pauli, VfL Wolfsburg, Werder Bremen, TSV 1860 München, Münchner Löwen, Löwenfans gegen Rechts, Rot-Weiß Oberhausen, Semper fidelis, 1. FC Köln, Hannover 96, eTickets, Dachverband der Fanhilfen e.V., Südkurve München, Awareness Struktur, TSV 1860 Moritz, Cosa Nostra, Rabauken, Borussia Dortmund, Südtribüne Dortmund, Spielvereinigung Fürth, Horidos 1000, 1.FC Magdeburg, Hannover 96, SK Sturm Graz, Grazer Sturmflut, SV Wehen, Werder Bremen, Hope ahead, Teutonia Ottensen, RB Leipzig, Hallescher FC, Ultras Nürnberg, Ultras Rapid, Fankultur.

Jetzt in der App abspielen

#Funnyfunk

01.09.2022 01:16:52

Besser spät als nie! Da sind wir wieder in der Besetzung der Vorwoche, die als lustig gelobt wurde. Deshalb dachten wir genau wie Ole Werner bei der Start 11: Never change a funny Team. Sina, Basti und Kirsten kratzen die letzten Reserven der Woche zusammen und quatschen über dies und das, besonders natürlich Werder. Frankfurt und Bochum kommen auch vor. Hört einfach rein in den Funnyfunk!

Jetzt in der App abspielen

Halle - Hölle

31.08.2022 01:12:20

Meppen nimmt in Halle einen Punkt mit in einem Spiel in dem für beide Mannschaften mehr drin war. Die erste Halbzeit war noch eher ereignisarm, da muss natürlich wieder ein kurioses Gegentor her das man wieder kaum richtig erklären kann. In der zweiten Halbzeit (nach starker Halle Phase) wurden wir dann immer besser und hätten auch mehr als einen Punkt verdient gehabt. Dann wurde diese Woche mit Tobias Kraulich ein weiterer Innenverteidiger verpflichtet was eigentlich die Ambitionen des SVM verändern muss. Darüber sprechen wir auch :) - Timecodes: 00:00 - Vorwort 01:20 - Einleitung 02:35 - Spielbesprechung Halle 45:10 - Gestiegene Ambitionen in Meppen? 01:08:40 - Kurze Erwähnung U19 / SV Meppen Frauen

Jetzt in der App abspielen

S05.E05 - Leverworscht am Schuh

28.08.2022 00:56:26

Nach der Heimniederlage gibt es eine Sofaedition des Hinterhofsänger-Talks zu Mainz 05 gegen Bayer 04 Leverkusen. Wir nehmen uns die veränderte Grundformation von Leverkusen vor, schauen auf die individuellen Fehler vor den Gegentoren und lassen uns trotzdem nicht die Stimmung verderben. Was die Nibelungen in der Folge zu suchen haben, gibt es genauso auf die Ohren, wie eine musikalische Überraschung zum Schluss.

Jetzt in der App abspielen

Folge 79 mit Manolo Dente von Concordia Oberhausen

25.08.2022 00:43:05

Der sympathische Italiener hat bei der Aufnahme für viel Freude gesorgt. Concordia spielt auf einer Anlage mit Adler Oberhausen und Eintracht Oberhausen, für welchen beider Clubs sein Herz mehr schlägt, erfahrt Ihr nur bei uns, viele Sprachnachrichten und ein Ausflug zu GZSZ runden die neue Folge ab.

Jetzt in der App abspielen

Keeperanalyse Folge 28: Der 3. Spieltag der Bundesliga 2022/23

23.08.2022 00:50:19

Wieder ist ein Spieltag rum und Sascha und Johannes sprechen im Torhüter Podcast zur Bundesliga über die Szenen des letzten Wochenendes. Mit dabei in dieser Woche erneut Mark Flekken, der nach seinem Fehler in der Vorwoche stark zurückkam. Zudem sprechen wir über taktische Fehler, die sowohl bei Rafal Gikiewicz als auch bei Jens Blaswich am Wochenende zu sehen waren. Ihr wollt unseren Torhüter Podcast zur Bundesliga unterstützen? Auf Ko-Fi.com/Keeperanalyse könnt ihr uns sowohl mit Einmal- als auch monatlichen Zahlungen unterstützen. Unseren Torhüter Podcast findet ihr nicht nur auf unserem Blog, sondern auch bei Spotify, Apple Podcasts, Anchor.fm oder als hier als MP3-Datei. Zudem findet ihr hier unseren RSS-Feed.

Jetzt in der App abspielen

Vincent Müller mit Rekord Tor? und RWO hat Kreyer | "Im Westen" 2022/2023 - 5.Spieltag

22.08.2022 00:59:45

Was für ein Fußball Wochenende war das Bitte schön? In Folge 5 der Saison 22/23 besprechen Sven und Stefan das Tor von Vincent Müller als Torwart des MSV in der Partie gegen Meppen sowie den Last Minute Rückschlag von RWE im Abstiegskampf gegen Ingolstadt. Aber auch die Regionalliga West hatte am WE mit u.a. Wuppertal gegen Aachen sowie Münster gegen Gladbach U23 einiges zu bieten. Viel Spaß Themen:

Jetzt in der App abspielen

Folge 78 mit Volker "Volly" Hohmann vom Duisburger SV 1900

17.08.2022 00:58:28

Der Coach von Duisburg 1900 gibt nicht nur auf dem Trainingsplatz Vollgas sondern auch am Mikro. Volker berichtet ausführlich über das erste Spiel gegen den SC 20 Oberhausen, über den Umbruch beim DSV 1900 und ein wenig FC Schalke 04 ist auch dabei. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Folge 77 mit Nico Klaß von Rot-Weiß Oberhausen

11.08.2022 00:41:37

Der Innenverteidiger von RWO berichtet über den Stand seiner Verletzung, warum er von Eintracht Braunschweig letzte Saison zurück nach Oberhausen gewechselt ist und was er als Trainer bei Preußen Duisburg erreichen möchte. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Bayerns Zukunft ohne Lewandowski

11.08.2022 00:37:43

Wie kompensiert der FC Bayern München den Abgang von Robert Lewandowski? Das war in der Vorbereitung die miestdiskutierte Frage in Fußball-Deutschland. Der Saisonstart hat schon mal bewiesen: Die Bayern können ihn kompensieren. Aber wie wird das langfristig aussehen? Pit Gottschalk und Malte Asmus diskutieren diese und andere Fragen rund um den "neuen" FC Bayern München. Und - taktsch variabel wie die beiden sind - haben sie sich Verstärkung geholt. Aus der Doppelsechs der Vorjahre und der Dreierreihe der Vorwoche ist für diese Podcast-Ausgabe eine Viererkette geworden, um dieses sehr komplexe Thema und weite Feld auch in seiner ganzen Breite richtig gut abdecken zu können. Heute im Fever-Pit'ch-Podcast mit dabei sind der freie Journalist und Bayern-Experte Justin Kraft und SPORT1-Chefreporter Kerry Hau - selbst Podcaster in "Die Bayern-Woche".   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Jetzt in der App abspielen

#156 Teamführung von Bundesligatrainern - Gast: Ralf Lanwehr (Bundesligatrainercoach)

04.08.2022 00:48:54

Wenn Trainer die Fußballlehrer-Lizenz erworben haben, dürfen sie Vereine in der Bundesliga trainieren. Während dieser Ausbildung werden sie vom DFB in vielen Bereichen geschult. Danach sind sie auf sich alleine gestellt. Viele Trainer scheitern an der Teamführung. Ist der harte Hund à la Felix Magath der richtige Coach? Oder der Menschenfänger wie Jürgen Klopp? Mein Gast ist Ralf Lanwehr. Er nimmt die Trainer unter seine Fittiche, beobachtet sie bei der Arbeit und bildet sie im Bereich Teamführung weiter aus. Klare Worte von einem erfolgreichen Personal Coach.

Jetzt in der App abspielen

#Peter Neururer

27.07.2022 00:48:34

In der Öffentlichkeit wird Peter Neururer mittlerweile als Trainerlegende tituliert. Über 600-mal hat der Trainer aus dem Ruhrpott an der Seitenlinie gestanden, für 17 Vereine, überwiegend Traditionsklubs, gearbeitet und sich dabei den Ruf des Feuerwehrmannes erworben. Neururer ist mittlerweile Kult, weil er kein Blatt vor den Mund nimmt und angesichts der aktuellen Entwicklung stets den Finger in die Wunde legt. Im Gespräch mit Autor und Business-Coach Mounir Zitouni erzählt Neururer, was Trainern aktuell besonders fehlt, er spricht über seine Arbeit als Coach im Camp der arbeitslosen Profifußballer, berichtet, wie ihn Horst Hrubesch in einer Nacht-und-Nebel-Aktion einst zum Profitrainer bei RW Essen machte und erzählt, wie es ihm nach seinem schweren Herzinfarkt 2013 ergangen ist.    **Die Folge mit Peter Neururer:** 00:00 min 00:40 min: Intro 00:40 min 03:37 min: Begrüßung und Vorstellung 03:37 min 04:39 min: Wie wird man eine Trainerlegende? 04:39 min 09:18 min: Werte und Authentizität 09:18 min 11:08 min: Der steinige Weg zum Erfolgstrainer 11:08 min 17:47 min: Der Einflussbereich von Trainern 17:47 min 20:19 min: Als der Zeugwart den FC Bayern schlug 20:19 min 23:01 min: Die Zusammenarbeit mit Simon Terrodde 23:01 min 24:16 min: Wichtigkeit von Fehlern 24:16 min 25:54 min: Neururers Weg von Schalke zu Hertha BSC 25:54 min 29:31 min: Die Spieler stark reden 29:31 min 33:40 min: Neururers Hilfe für die arbeitslosen Profis 33:40 min 39:32 min: Wie Horst Hrubesch Neururer zum Profitrainer machte 39:32 min 44:00 min: Neururers Erkenntnisse nach seinem Herzinfarkt 44:00 min 47:45 min: Drei Trainerfavoriten 47:45 min 48:25 min: Verabschiedung 48:25 min 48:34 min: Outro Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Jetzt in der App abspielen

Musetti triumphiert gegen Alcaraz – Daria Kasatkinas mutiges Interview

25.07.2022 00:53:50

Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal unter anderem mit dem Turnier in Hamburg. Dort fand in diesem Jahr zum ersten Mal seit Jahrzehnten wieder ein kombiniertes Herren- und Damenturnier statt. Alcaraz verliert das Finale knapp Großer Star der Veranstaltung war dabei Carlos Alcaraz, der es auch bis ins Finale schaffte. Dort verlor er ein enges und spektakuläres Match gegen Lorenzo Musetti. Für den Italiener war es der erste große Titel seiner Karriere, während Alcaraz es knapp verpasste zum dritten Mal in dieser Saison ein 500-er Turner zu gewinnen. Alcaraz hatte schon vorher in der Woche einige enge Momente erwähnt, so zum Beispiel gegen Nicola Kuhn, als Alcaraz den Tiebreak des dritten Satzes brauchte, um letztlich zu gewinnen. Musetti bleibt nervenstark Auch Lorenzo Musetti hatte sich unter der Woche das ein oder andere Mal strecken müssen, um letztlich den Titel in Hamburg zu gewinnen. So gelangen ihm zum Beispiele Siege nacheinander gegen Alejandro Davidovich Fokina und Francisco Cerundolo. In der 1. Runde hatte er gar Matchbälle gegen Dusan Lajovic abwehren müssen. Für den an Platz 2 der Setzliste verzeichneten Andrey Rublev kam hingegen schon im Achtelfinale das Aus gegen Cerundolo. Bernarda Pera in Topform Bei den Damen in Hamburg ging der Titel an Bernarda Pera, die sich im Endspiel mit 6:2 6:4 gegen Annet Kontaveit durchsetzen konnte. Für Pera war es der zweite Titel in Folge. nachdem sie in der Vorwoche in Budapest hatte gewinnen können. Kontaveit hingegen zeigte Formfortschritte nachdem sie zuletzt länger an den Folgen einer Covid-Erkrankung zu kauen hatte. Die Wetranglisten-2. war hier mit einer Wildcard am Start gewesen. Im Viertelfinale hatte Kontaveit gegen Andrea Petkovic gewonnen, die jedoch wegen einer Verletzung im zweiten Satz aufgeben musste. Daria Kasatkina gibt bemerkenswertes Interview Auch ein paar News hat es in den letzten Tagen gegeben. So haben Naomi Osaka und Wim Fisette ihre Trennung bekannt gegeben und Daria Kasatkina ein aufsehenerregendes Interview gegeben. Außerdem gab es die Nachricht das wir beim Laver Cup alle Big 4 sehen werden und die ATP hat ihre Pläne für den Herbst veröffentlicht. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Jetzt in der App abspielen

sechzger.de Talk - Folge 64 - Newcastle & Saisonauftakt bei Amas und Profis

20.07.2022 00:49:11

Im letzten sechzger.de-Talk vor dem Saisonauftakt für die 1860-Profis in Dresden, begrüßt Moderator Christian diesmal FloBu, der dem finalen Härtetest gegen Newcastle - zumindest teilweise - beiwohnte. Außerdem schaut Stefan mal wieder in der Runde vorbei und kann erwartungsgemäß auch zum Saisonauftakt der Löwen-Amateure einiges beitragen - obwohl er in Gilching gar nicht dabei war. Komplettiert wird die Runde von Bernd, der natürlich den ersten Liga-Gegner bereits ein wenig unter die Lupe genommen hat.Letzter Härtetest vor dem Ligastart: Newcastle UnitedWie heißt der ADAC in Österreich? Diese Frage war für unser jüngstes Redaktionsmitglied am Freitag vergangener Woche von zentraler Bedeutung. Auf dem Weg nach Saalfelden zum umstrittenen Testkick gegen Newcastle hatte sein Fahrzeug eine Panne. So verpasste er etwa zwei Drittel des Spiels, kann uns aber dennoch einen Eindruck aus dem Pinzgau vermitteln. Gott sei Dank!Saisonauftakt bei den Amateuren vergangenen SamstagAuch beim zweiten Thema dieses Talks steht FloBu im Mittelpunkt. Welch wichtige Rolle er beim Saisonauftakt der Löwen-Amateure am vergangenen Samstag in Gilching spielen durfte, verraten wir in der Sendung all jenen, die das nicht eh schon wissen. Eine etwas ausführlichere Bewertung des 0:0 von Frank Schmöllers Team gegen den SV Kirchanschöring schließt sich an. Wenn schon mal 3/4 der Talk-Gäste bei einem Spiel der kleinen Löwen dabei waren, dann nutzen wir dieses frisch erworbene Knowhow natürlich aus. Und auch zwei Personalien in der zweiten Mannschaft werden hier diskutiert.Ausblick auf den Ligastart in Dresden und die neue SaisonEine gefühlt endlose Sommerpause geht am Samstag um 14 Uhr in Dresden zu Ende. Endlich geht es beim TSV 1860 wieder fast ausschließlich um das sportliche Geschehen auf dem grünen Rasen. Die heutige Talk-Runde wagt ein paar Prognosen im Hinblick auf den ersten Auftritt von Michael Köllners stark erneuerter Mannschaft beim Zweitligaabsteiger Dynamo. Und unvermeidlich ist - bevor der Ball in dieser Spielzeit erstmals rollt - auch die Saisonprognose, was Absteiger und Aufsteiger anbelangt. Hier ist alles in Ton und Bild festgehalten - den sechzger.de-Talk Nummer 64 kann man im Mai 2023 getrost nochmal hervorkramen und überprüfen, inwieweit unsere vier Protagonisten mit Ihren Prognosen richtig oder falsch lagen.Der sechzger.de Talk Nummer 64 als Video und PodcastOb Video oder Audio - den sechzger.de Talk gibts für Auge und/oder Ohr. Um keine Folge zu verpassen, könnt Ihr uns natürlich gerne auf YouTube bzw. diversen Podcast-Plattformen abonnieren:SpotifyApple PodcastsGoogle PodcastsSelbstverständlich freuen wir uns auch über jede positive Bewertung, über Kommentare und über Eure Verbesserungsvorschläge.

Jetzt in der App abspielen

Folge 75 mit Markus Osthoff

14.07.2022 01:12:10

Was ein Brett unsere neue Folge. Markus berichtet über seine Zeit im Profibereich bei Borussia Mönchengladbach oder auch dem MSV Duisburg, über seine Aufgabe bei RWO, aber auch warum er erst eine Station im Seniorenbereich als Trainer hatte. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Hören! Euer Kick and Quatsch 

Jetzt in der App abspielen

Folge 73 mit Nick Buchwald und Moritz Sons von Eintracht Oberhausen

29.06.2022 00:52:24

Der jüngste Vorstand Deutschlands hat uns einen tollen Einblick über den neuen Stern am Oberhausener Fussballhimmel gegeben. Moritz Sons und Nick Buchwald sind nicht nur die Vorsitzenden, sondern auch Trainer und Spieler im Team. Wohin Eintracht Oberhausen möchte, erfahrt ihr nur bei uns in der neuen Folge!

Jetzt in der App abspielen

Folge 71 mit Markus Kaya von Rot-Weiß Oberhausen

16.06.2022 00:44:01

Hinter Kick and Quatsch steckt ein ereignisreiches Wochenende mit Fußballturnier und Live-Auftritt, unfassbare Eindrücke und vieles mehr. Darüber werden wir in der neuen Folge sprechen und wenn das nicht schon ausreichend wäre, haben wir mit Markus Kaya den A- Jugend von RWO zu Gast! Natürlich werden wir auch versuchen die ein oder andere Anekdote aus seiner Profilaufbahn herauszubekommen!

Jetzt in der App abspielen

Folge 136: BL-Skandal 1971 – Betrüger wurden betrogen

04.06.2022 01:05:20

Obsthändler verdirbt Grillparty! Klingt wie eine Postillon-Überschrift, ist aber wirklich passiert. Horst Gregorio Canellas, Präsident des Bundesligisten Kickers Offenbach, deckte auf seinem 50. Geburtstag den schwersten Bestechungsskandal der Bundesliga-Geschichte auf, in den er selbst involviert war. 18 Spiele waren in der Endphase der Saison 1970/71 gekauft worden. Über 50 Profis aus zehn Vereinen waren beteiligt. Arminia Bielefeld, FC Schalke 04, Kickers Offenbach, 1. FC Köln, Hertha BSC Berlin, Eintracht Braunschweig, VfB Stuttgart, Rot-Weiß Oberhausen, Eintracht Frankfurt, MSV Duisburg. Fast eine Million Mark für Punkte. Für den Geldkoffer mal einige Dinger durchlassen. Ergebnisse kaufen wie auf dem Basar. Der erfolgsverwöhnte deutsche Fußball erlebte seinen Tiefpunkt, da waren Paulo Rink und viele andere EM 2000-Helden noch gar nicht geboren. Nachholspiel schleicht sich auf die legendäre Grillparty und schmeißt Jahre später nochmal den Ghettoblaster des Grauens an.

Jetzt in der App abspielen

Folge 136: BL-Skandal 1971 – Betrüger wurden betrogen

04.06.2022 01:05:20

Obsthändler verdirbt Grillparty! Klingt wie eine Postillon-Überschrift, ist aber wirklich passiert. Horst Gregorio Canellas, Präsident des Bundesligisten Kickers Offenbach, deckte auf seinem 50. Geburtstag den schwersten Bestechungsskandal der Bundesliga-Geschichte auf, in den er selbst involviert war. 18 Spiele waren in der Endphase der Saison 1970/71 gekauft worden. Über 50 Profis aus zehn Vereinen waren beteiligt. Arminia Bielefeld, FC Schalke 04, Kickers Offenbach, 1. FC Köln, Hertha BSC Berlin, Eintracht Braunschweig, VfB Stuttgart, Rot-Weiß Oberhausen, Eintracht Frankfurt, MSV Duisburg. Fast eine Million Mark für Punkte. Für den Geldkoffer mal einige Dinger durchlassen. Ergebnisse kaufen wie auf dem Basar. Der erfolgsverwöhnte deutsche Fußball erlebte seinen Tiefpunkt, da waren Paulo Rink und viele andere EM 2000-Helden noch gar nicht geboren. Nachholspiel schleicht sich auf die legendäre Grillparty und schmeißt Jahre später nochmal den Ghettoblaster des Grauens an.

Jetzt in der App abspielen

Folge 69 mit Thorsten Sterna ''Stadionsprecher'' Rot-Weiß Oberhausen

02.06.2022 00:59:16

Seit Gründung von Kick and Quatsch sind wir immer wieder im engen Austausch gewesen mit Totto. Jetzt muss er leider sein Amt als Stadionsprecher abgeben und wir sprechen mit ihm über seine Zeit bei RWO. Über seine Highlights, seine Versprecher und welches Tor ist ihm noch besonders in Erinnerung geblieben. Hört rein und Viel Spaß mit Folge 69.

Jetzt in der App abspielen

Au revoir, Monaco?

01.06.2022 01:29:01

War das F1-Rennen 2022 wirklich das vorerst letzte im Fürstentum? Der Große Preis von Monaco war gespickt mit Chaos durch einen Stromausfall, komischen Einblendungen, einer überforderten Regie und schlechter Strategie bei Ferrari. Also alles wie immer, oder? Könnte man meinen, aber dieses Wochenende hatte eine ganze Menge zu bieten, weshalb Monaco eigentlich bleiben muss! Sophie Affeldt spricht mit Kevin Scheuren, Christian Nimmervoll (Chefredakteur Motorsport Network Germany) und sky-Kommentator Olivier Zwartyes über die Formel 1 in Monte Carlo. Ist der Mehrwert noch da? Monaco steht auf der Kippe. Eigene Regie, eigene Sponsorenverträge und wenig Antrittsgeld sind drei der Kritikpunkte. Dazu sind die Rennen nicht wirklich der Knüller, dafür aber die Qualifyings immer bis zur letzten Sekunde spannend. Im Jahr 2022 hat am Sonntag das Wetter noch seinen Teil zum Chaos beigetragen und für einen Stromausfall gesorgt, der die Startanlage lahmgelegt hat. Trotzdem gibts auch genug Befürworter für das Rennen im Fürstentum und dafür gibt es gute Argumente. Sieg, neuer Vertrag - Perez im siebten Himmel Argumente für eine weitere Anstellung konnte auch Sergio Perez bei Red Bull sammeln mit einem starken Sieg, den er sich selber verdient hat. Eine gute Strategie von Hannah Schmitz verhalf dem Mexikaner zum Sieg und natürlich auch das Pech von Charles Leclerc bei Ferrari tat sein Übriges dazu. Am Ende des Tages stehen 25 Punkte mehr bei Perez, der Sieg beim prestigereichen Grand Prix und zwei weitere Jahre im Vertrag. Eine wahnsinnig gute Woche für Perez, die wir feiern wollen! Nichts als Ärger bei Leclerc Man kann den Frust von Charles Leclerc schon nachvollziehen. Beim zweiten Rennen in Folge ist ihm der sicher geglaubte Sieg durch die Finger geglitten. In Barcelona war es die Technik, in Monaco seine Strategieabteilung. Die Reaktion war laut und intensiv, schließlich wollte er sein Heimspiel auf jeden Fall gewinnen. Was bleibt sind die Fragen nach dem "warum?" und ob Ferrari sich selber mal wieder nicht unter Kontrolle hat? Die Leiden des jungen Mick Im Schwimmbad hat es Mick Schumacher wieder zerrissen. Nach einem heftigen Einschlag teilte sich sein Haas, der Schaden ist immens und man stellt sich schon die Frage, inwiefern man die Leistungen von Mick kritisieren können sollte. Auch innerhalb der Runde gibt es dazu geteilte Meinungen, die zu teils hitzigen Diskussionen führen. Ebenso thematisieren wie die anderen Unglücksraben des Wochenendes. Indy 500 - ein absoluter Klassiker! Für sky durfte Olivier Zwartyes, der bereits im Juni letzten Jahres zu Gast war und über seine Vita gesprochen hat, das legendäre Indy 500 kommentieren. Ex-F1-Pilot Marcus Ericsson konnte das Rennen gewinnen und Olli spricht über das Zustandekommen des Kommentars, wie er das Rennen gesehen hat und warum die USA für Formel 1-Fahrer, vielleicht ja auch Daniel Ricciardo, gar kein so schlechter Ort ist! Wir wünschen euch bei unserer Besprechung des Monaco GP und des Indy 500 viel Freude und würden uns über Rückmeldungen sehr freuen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing!

Jetzt in der App abspielen

Folge 67 mit Riccardo Cecala von Italia Oberhausen

12.05.2022 00:45:56

Ricci gibt uns einen Einblick in die Neugründung von Italia Oberhausen. Ein Herzensprojekt was an der Schleuse jetzt Heimat gefunden hat und dort bald in der Kreisliga C starten wird.

Jetzt in der App abspielen

Münster zieht durch, 0:3 bei RWO | Regionalliga West - 35.Spieltag | Zu Gast: Lion Schweers

25.04.2022 00:33:17

Host: Stefan Sander Gast: Lion Schweers Wuppertaler SV Themen:

Jetzt in der App abspielen

Crucible-Spezialist und ein Ex-Weltmeister scheiden aus

18.04.2022 00:15:36

Die Snooker-WM ist erst zwei Tage alt und sie hat schon die ersten Überraschungen parat. Dagegen hat sich Ronnie O'Sullivan durchgesetzt. Christian Oehmicke und Andreas Thies berichten aus dem Crucible Theatre in Sheffield. Barry Hawkins hat sich in den letzten 10-15 Jahren ein bisschen den Ruf erworben, ein Spezialist im Crucible Theatre zu sein. Er stand schon in Finals, hat diverse male das "One Table Setup" erreicht. Doch zuletzt mangelte es seiner Form an Konstanz und in den letzten Jahren hat er es auch nicht mehr geschafft, die Form früherer Tage zu erreichen. So war es fast zwangsläufig, dass er hier in der 1. Runde an einem Qualifikanten scheiterte. Jackson Page spielte in seinem Debüt 3 Centuries und gewann mit 10-7. Auch Shaun Murphy ist ausgeschieden. Allerdings hatte er in diesem Jahr erstens eine schlechte Form und zweitens einen wirklich fiesen Gegner in Stephen Maguire. Ronnie O'Sullivan dagegen konnte sich durchsetzen, auch wenn David Gilbert die ersten beiden Frames der zweiten Session gewonnen hatte. Zhao Xintong spielte beeindruckend gegen Jamie Clarke. Anthony McGill und Mark Williams führen nach ihren ersten Sessions jeweils komfortabel.    

Jetzt in der App abspielen

#55 Aller guten Dinge sind Dreisam

13.04.2022 00:49:45

Servus Löwenfreunde, gerade nochmal gut gegangen! Die Löwen gewinnen mit zwei Mann mehr knapp bei der zweiten Mannschaft des SC Freiburg - und dürfen weiter nach oben schauen. Vor dem Osterwochenende mit dem Do-or-Die-Spiel gegen den VfL Osnabrück stimmen wir uns in Folge 55 ein. Unser Moderator Flo ist leider nicht dabei, dafür haben wir uns mal wieder einen unserer treusten Hörer an den Stammtisch geholt: Maxi Donhauser. Wir sprechen über den Zittersieg gegen Freiburg, Michael Köllners Sperre und vieles anderes mehr - wie immer mit einem Augenzwinkern. Viel Spaß! Lasst uns gerne eine Bewertung da und abonniert uns in eurem Podcast-Player, um keine Folge zu verpassen. Ach ja, und in den Sozialen Medien versorgen wir euch natürlich auch mit Inhalt: bei [Instagram](https://www.instagram.com/giesingerbergfest), [Twitter](https://www.twitter.com/giesingbergfest) und [Facebook](https://www.facebook.com/giesingerbergfest). Und schaut doch gerne mal bei [giesinger-bergfest.de/support](https://www.giesinger-bergfest.de/support)

Jetzt in der App abspielen

Folge 62 mit Thorsten Möllmann vom SC 20 Oberhausen

07.04.2022 01:14:09

Unfassbar authentisch präsentiert sich der 1. Vorsitzende des Spielclub 20 Oberhausen. Der einstige Lautsprecher kommt mit ruhigen Worten daher und hofft auf den Landesliga-Aufstieg seines Vereins. Natürlich gibt es aber auch lustige Anekdoten, wie beispielsweise das Treffen mit Thorsten Legat, der normal bei Fix & Fertig arbeiten müsste. Viel Spaß beim hören.

Jetzt in der App abspielen

Die Cologne Open finden nicht statt

16.03.2022 00:27:57

Die Cologne Open, die seit Ende 2019 in Planung waren, werden nicht stattfinden können. Die Lizenz wurde verkauft. Es wird kein Spitzen-Tennis in der Woche vor den French Open in Deutschland geben. Andreas hat mit Oliver Müller, Turnierdirektor und Präsident der Cologne Open darüber gesprochen. Als im Herbst 2019 bekannt wurde, dass Köln ein WTA-Turnier bekommen würde, war die Vorfreude in Tennis-Deutschland groß. In den letzten Jahren hatte es immer in der Woche vor den French Open ein WTA-Turnier in Nürnberg gegeben, doch diese Lizenz war frei geworden und von den Organisatoren in Köln erworben worden. Im März 2020 kam dann aber alles anders. Die Pandemie sorgte für die erste Verschiebung des Turniers. Ende 2020 gab es die Hoffnung, dass das Turnier 2021 würde stattfinden können. Doch auch im letzten Jahr war wegen des Infektionsgeschehens in Deutschland und den Einreisebestimmungen für Spielerinnen und Betreuer_innen kein Turnierbetrieb möglich. Und 2022 findet dieses Turnier nicht statt. Die Lizenz wurde wieder verkauft. Doch die Pandemie war nur ein Grund, weswegen die Lizenz verkauft wurde. Oliver Müller spricht darüber. Außerdem sprachen die beiden über den Stand der WTA heute nach ihrem beherzten Eintreten für Peng Shuai und dem Abschluss eines signifikanten Titel-Sponsorenvertrags.

Jetzt in der App abspielen

Folge 57 mit Emir Kandzic vom SV Sarajevo

03.03.2022 01:10:56

Eine tolle Folge mit unserem Freund Emir vom SV Sarajevo Oberhausen. Der sportliche Leiter und Trainer berichtet über die aktuelle Saison, den Umbau der Platzanlage und über die Visionen des Vereins. In welcher Währung bei Sarajevo bezahlt wird, erfahrt Ihr in der neuen Folge. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Spieler der Woche KW 09/2022

02.03.2022 00:00:00

24.02 – 02.03.2022(hk). Eric Wöhler hat sich die Wahl zum Spieler der Woche mehr als verdient. Sieglos ging sein TuS Bexterhagen in das Nachholspiel beim zweitplatzierten VfL Lüerdissen. Im Sauseschritt entzauberten die Reds das Spitzenteam und triumphierten dank einer grandiosen Vorstellung mit 4:1 auf dem Kunstrasenplatz in Kirchheide. Den dritten und vierten Treffer markierte der Fußball-Ästhet selbst. Das zweite Tor servierte er per Maßflanke. Wöhler verfügt über die Gabe, das Schwere leicht aussehen zu lassen. In die Zweikämpfe ging er, als wenn es der letzte wäre. In Summe ein runder Auftritt vom 24-jährigen Energiebündel. Sein Co-Trainer Maximilian Illgner ist hellauf begeistert, holt tief Luft, um sodann die Lobeshymnen hinauszuposaunen: „Seine unbändige Leistungsbereitschaft, seine Art und Weise, wie er die Mannschaft als Kapitän zum Sieg geführt hat. Er war immer positiv auf dem Feld, hat entscheidende Zweikämpfe gewonnen, ist viele Wege gegangen.“ Der nimmermüde Dauerläufer ist Mr. Bexterhagen, gibt immer 100 Prozent, ist ein Muster an Einsatzbereitschaft. Auch außerhalb vom Spielfeld lässt es sich mit Wöhler ziemlich gut aushalten: „Er ist sowohl auf als auch neben dem Platz vorbildlich im Umgang mit der Mannschaft“, klopft ihm Illgner dabei väterlich auf die Schulter.

Jetzt in der App abspielen

Kreisliga A Detmold – Vorbericht Nachholspiele vom 1. März 2022

01.03.2022 00:00:00

Kreisliga A Detmold (hk). Gerade einmal drei Begegnungen gehen im heutigen Nachsitzverfahren über die Bühne. Ursprünglich sollten es vier Stück sein, aber witterungsbedingt fällt die Partie zwischen der SG Brakelsiek/Wöbbel und den SF Berlebeck/Heiligenkirchen aus. Somit haben wir drei Begegnungen vor der Brust, die allesamt auf Kunstrasenplätzen stattfinden. Der SV Diestelbruch/Mosebeck bekommt Besuch vom CSL Detmold. Im Spitzenspiel empfängt der Vierte FSV Pivitsheide den Spitzenreiter Blomberger SV und der zuletzt so aufstrebende Post TSV Detmold II könnte mit einem Heimsieg den TuRa Heiden in der Tabelle überflügeln. Anstoß ist jeweils um 19.30 Uhr. Ganz bestimmt werden dieser Vorbericht, aber auch die nachfolgenden Nachberichte wieder fleißig per Screenshot gelesen. Genau das wird auch der Grund sein, weshalb dauerhaft die Berichterstattung über den lippischen Fußball zurückgehen wird, wenn nämlich Wertschätzung allein über den kostenlosen Lesekonsum definiert wird.Von Henning Klefisch & André Bell (ab). Corona trug Schuld daran, dass das Spiel vor rund zwei Wochen nicht stattfinden konnte. Nun aber stehen sich der SV Diestelbruch-Mosebeck und der CSL Detmold gegenüber. Durchaus ein Spiel mit Brisanz, wenn man auf die Tabelle schaut. Nach den beiden Auftaktniederlagen in Hörste und Blomberg „brennen wir auf drei Punkte“, lässt sich Di-Mo-Kicker Christian Laue zitieren. „Besonders unter Flutlicht am Dörenwald.“ Mut macht das 1:2 in Blomberg am vergangenen Sonntag, als man gegen den Tabellenführer berechtigte Hoffnung auf einen Zähler hatte. Gegen den CSL Detmold kann Trainer Roy Wangert „trotz ein paar Ausfällen“ mit einem „halbwegs breiten Kader“ arbeiten. Zusätzliche Motivation gibt es auch, so Laue: „Wir haben aus dem Hinspiel etwas wiedergutzumachen. Dementsprechend wollen wir heute auftreten.“Für den CSL Detmold ist die Ausgangslage klar, ein Sieg soll her, so Rudi Funk: „Tabellarisch sind wir Nachbarn, haben ein Spiel weniger und können mit einem Sieg vorbeiziehen.“ Schon das Hinspiel konnte der CSL für sich entscheiden: „Das Hinspiel war spielerisch eine klare Angelegenheit für uns, ergebnistechnisch allerdings eine knappe Kiste.“ Marvin Dück drehte das Spiel mit einem Doppelpack im Alleingang, nachdem Marvin Roets, der nun wieder für die SG Istrup/Brüntrup spielt, den SV Di-Mo mit 1:0 in Führung gebracht hatte. Funk geht nicht davon aus, dass es ein „Spiel mit offenem Visier“ wird, sondern rechnet mit einer Abwehrschlacht: „Wir müssen versuchen, hinten sicher zu stehen und dann aus einer stabilen Defensive die Tore vorne zu machen.“ Er weiß aber auch, dass das nicht mit angezogener Handbremse funktioniert: „Jeder von uns muss 110 % abrufen, damit wir die drei Punkte aus Mosebeck entführen können. Der SV Di-Mo wird uns mit Sicherheit alles abverlangen. Gerade im Sturm ist der Gastgeber immer brandgefährlich.“ Personell reisen die Gäste „gut aufgestellt“ an den Dörenwald, müssen aber den ein oder anderen Ausfall kompensieren.Mit Blick auf die Tabelle kann man hier sogar von einem Kellerduell sprechen. Diestelbruch-Mosebeck hat sieben Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz, der CSL Detmold sogar nur fünf. Der Sieger dieses Duell verschafft sich also etwas Luft. Los geht es um 19.30 Uhr, Schiedsrichter ist der Unparteiische Fynn Heymann.(ab). Gut aus den Startlöchern gekommen ist die FSV Pivitsheide, die ihrem neuen Coach Robin Haustein zwei Siege in den ersten beiden Spielen beschert hat. Insgesamt hat man nun vier Siege am Stück geholt und sich so in der Tabelle bis auf Rang vier vorgearbeitet. Mit dem Blomberger SV kommt nun aber ein anderes Kaliber als in den beiden Spielen zuvor, als man es mit Eichholz-Remmighausen und Müssen mit zwei Teams aus dem unteren Tabellendrittel zu tun hatte. Die Nelkenstädter reisen bekanntlich als Tabellenführer und Aufstiegskandidat an. „Es wird ein sehr schwieriges Spiel für uns“, weiß der junge Coach Robin Haustein, denn „Blomberg ist nicht nur sehr stark besetzt, sondern vor allem auch sehr breit besetzt. Sie haben Spieler, die von der individuellen Klasse auch ein, zwei Ligen höher spielen könnten.“ Die junge Truppe der FSV Pivitsheide kann in so einem Spiel sehr viel mitnehmen. Haustein fordert vollen Einsatz: „Für uns heißt es, alles reinwerfen, dagegenhalten, selbst mutig sein und keine Angst haben.“ Erschwerend kommt allerdings hinzu, dass der Coach auf einige Spieler verzichten muss. Kapitän Jan Szage ist im Urlaub, Maximilian Gwiasda sitzt eine Gelbsperre ab, zudem fehlen „zahlreich Spieler wegen Krankheit oder Verletzung“. Dennoch weiß der junge Coach um die Qualitäten seiner Mannschaft: „Wir wollen uns gut präsentieren und die Mini-Chance nutzen und unsere Erfolgsserie fortsetzen.“Auch der Blomberger SV hat einen guten Start ins Fußball-Jahr 2022 erwischt mit ebenfalls zwei Siegen aus den ersten beiden Spielen. Mit einem Vorsprung von fünf Punkten auf den ersten Verfolger FC Fortuna Schlangen hat man sich ein gutes Polster erarbeitet. Es ist aber nicht alles Gold, was glänzt in der Nelkenstadt. Coach Michele Caporale fordert eine Leistungssteigerung im Vergleich zum Sieg gegen Diestelbruch-Mosebeck am Wochenende, besonders in der Offensive: „Wir müssen uns deutlich im letzten Drittel steigern, denn, wenn wir so fahrlässig mit den Chancen umgehen wie am Sonntag, werden wir nicht viel erwarten können.“ Und auch Caporale muss in Sachen Aufstellung ein wenig experimentieren und fragt sich, „wie wir uns körperlich präsentieren können, da wir einige Ausfälle und angeschlagene Spieler haben“. Dennoch will der Tabellenführer „das Maximale aus diesem Spiel mitnehmen, denn wir möchten den Vorsprung, den wir uns bis hierhin erarbeitet haben, gerne weiter behalten“.Das Hinspiel konnte der Blomberger SV knapp mit 1:0 für sich entscheiden. In den letzten drei Duellen ist der BSV gegen die FSV Pivitsheide zudem ohne Gegentor geblieben. Als Tabellenführer geht Blomberg leicht favorisiert ins Spiel, ist aber personell angeschlagen. Die Spielleitung hat Justus Sundermann, los geht es um 19.30 Uhr.(hk). Eine gewisse Motivation zieht Tobias Gatzke auch aus der 1:3-Niederlage aus dem Hinspiel. „Eine unglückliche Niederlage“, wie er sich bei Lippe-Kick erinnern kann. „Es war ein Spiel auf Augenhöhe“, trauert der Post TSV Detmold II-Spielertrainer der verpassten Punkteeinfuhr noch etwas hinterher. Beim jüngsten 7:0-Gala-Auftritt beim RSV Hörste trat die Post-Reserve zielgerichtet aufgemotzt mit zahlreichen Verstärkungen aus der bockstarken Bezirksliga-Reserve an. Das kündigt Gatzke auch für das Spiel gegen den TuRa Heiden an.Weil: „Wir wollen natürlich zu Hause drei Punkte behalten, den Sieg einfahren. Ich denke, wenn uns das gelingt, dann haben wir einen guten Vorsprung auf die Abstiegsplätze. Wir wollen so schnell wie möglich die Klasse halten, mit dem Abstieg nichts zu tun haben.“ Für die Postler wäre es ein Meilenstein, könnten sie ganz dicke Pflöcke in das Fundament Klassenerhalt schlagen. Mit einem Heimsieg wären es schon satte zwölf Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsrang.Es juckt wieder in den Füßen der TuRa Heiden-Akteure. Das Gastspiel beim CSL Detmold fiel am Wochenende aus. Einzig gegen die Sportfreunde Oesterholz/Kohlstädt wurde in der Vorwoche im Ligabetrieb gespielt und mit 3:0 gewonnen. Auch die beiden Testpartien zuvor endeten jeweils mit einem Sieg. Der FC Donop/Voßheide wurde mit 6:1 abgekanzelt, der TuS Ahmsen mit 3:1. Nur beim 2:6 gegen den Bezirksligisten FC Augustdorf gab es keine Punkte für die Sandhasen. In einer blendenden Form befindet sich bereits seit Wochen der kommende Gegner, der Post TSV Detmold II. Von zuletzt 15 möglichen Zählern sammelten sie 13 ein. Einzig beim TuS Horn-Bad Meinberg gab es ein 2:2-Unentschieden für die Schützlinge von Spielertrainer Tobias Gatzke. Geffers hält viel von den Residenzlern und kann die Kritik nicht nachvollziehen: „Zum Gegner gibt es aktuell nur Positives zu sagen. Ich mag auch das Stöhnen nicht, dass immer wieder Akteure der Ersten dort aushelfen. Zum einen ist es doch legitim und jeder Verein würde dies so handhaben, wenn die Möglichkeiten bestehen. Zum anderen konnte man auch sehen, dass mit Hagen/Hardissen ein C-Ligist die erste Mannschaft von Post aus dem Pokal geworfen hat. Uns ist es daher völlig egal, wer bei den Gastgebern auflaufen wird.“Zudem sind die Akteure vom TuRa Heiden zupackende Wesen, die kein Tal der Tränen aufsuchen, sich vielmehr den Herausforderungen des Lebens stellen, mit den Aufgaben wachsen. Geffers verwendet die Worte „sehr fokussiert und motiviert“, um die Herangehensweise seiner Akteure zu beschreiben. Die Aufgabe wird trotz der löblichen inneren Einstellung allerdings äußerst heikel. Die Heidener sind nämlich von einer epischen Personalmisere heimgesucht worden. Im Gegensatz zu den Postlern bedienen sich die Geffers-Jünger aus der C-Liga. Von der eigenen Reserve wird mit Martin Böddeker, Kai Altekrüger, Robin Nolting, Luca Wortmann und Vincent John ein Quintett seine Chance suchen. Davon möchte sich der Turn- und Rasensportverein aber nicht aus der Bahn werfen lassen. Bereits beim siegreichen Heimspiel gegen die Sportfreunde fielen nämlich fünf Akteure aus. Mit Manuel Pellkofer (Fußverletzung) und Tim Grote (beruflich) muss heute Abend definitiv auf zwei Akteure verzichtet werden. Unklar, ob es bei Jan Kemmler und Wladimir Schwabauer bis zum Anpfiff reichen wird. Dennoch fahren die Heidener Richtung Werresportplatz, um Zuwachs für das eigene Punktekonto herzustellen, somit den Überholvorgang der Postler zu stoppen. Geffers vertraut den hungrigen, internen Neuzugängen. Womit? Mit Recht, denn er hat korrekterweise bemerkt: „Und wie zuletzt auch, haben es die Jungs aus der Zweiten sehr gut gemacht.“ Wie soll der Erfolg denn realisiert werden? „Für uns wird es wichtig sein, schnell ins Spiel zu finden, die Zweikämpfe zu suchen und zu gewinnen. Zudem wollen wir in der Defensive wie die letzten Testspiele und das Ligaspiel gut organisiert stehen.“ Dann könnte es auch etwas mit dem erhofften Auswärtssieg werden.Henry Schröder ist ab 19.30 Uhr in der Nähe vom Aqualip der Spielleiter.Ergebnisse von Post TSV Detmold II – TuRa Heiden seit 2003/04

Jetzt in der App abspielen

#44: Die Championsleague des Westens

24.02.2022 01:45:00

Weiter geht es in unserer Reihe über die anderen Regionalligen. Dieses Mal geht es um die Weststaffel. Max und Jonas sprechen mit Rico über die Championsleague des Westens: Keine vierte Liga hat mehr ehemalige Bundesligisten als die Regionalliga West. Rot Weiß Essen, Preußen Münster, Allemania Aachen, Fortuna Köln, Oberhausen, Wuppertal, Uerdingen...Die Dichte an Traditionsvereinen ist in der Regio West ähnlich hoch wie in der Regio Nordost. Wir sprechen über gescheiterte Ambitionen, Aufstieg, Abstieg, deutsche Meister. Und wie viel Zone in NRW steckt. Disclaimer: Die Aufnahme haben wir gemacht, bevor das Spiel RWE gegen Münster abgebrochen wurde. Und bevor in Kiew Bomben fielen. Jonas hat sich abgelenkt, in dem er die Folge geschnitten hat. Vielleicht lenkt euch das Hören ab. Kapitel: 0:00:00 Einstieg 0:07:20 Grounds & Uerdingen 0:25:50 Abstieg West & Bonner SC 0:31:20 Die glorreichen Sieben & Aufstieg 0:38:00 Ostzonale Verhältnisse & zweite Mannschaften 0:56:30 Nazis im Westen 1:01:40 Fortuna Köln & Rot Weiß Essen 1:11:30 Müssen Meister aufsteigen? 1:36:50 Medientipps Shownotes: Zeitspielmagazin über Eintagsfliegen in Deutschland Sporttotal - Plattform um Spiele der Regionalliga West zu schauen Fang ihn doch, du Eierloch Medientipps: Schneppetours - Blog über Groundhopping "No Sports - Wie kommt der Sport durch die Corona-Krise" Doku Reihe (ARD Mediathek) Highlights des Old Firms 

Jetzt in der App abspielen

Ostapenko in Topform – Alcaraz mischt Rio auf

21.02.2022 01:03:26

Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit den einem Traumlauf von Jelena Ostapenko, vier Turnieren bei den Herren und News, unter anderem von Novak Djokovic. Ostapenkos Traumlauf Andreas und Philipp starten mit dem exzellent besetzten Damenturnier in Dubai. Dort konnte sich am Ende Jelena Ostapenko durchsetzen mit einem relativ routinierten Finalsieg gegen Victoria Kudermetova. Doch der Weg ins Finale war alles andere als Routine. Denn Ostapenko gewann dabei gegen vier ehemalige Grand Slam Siegerinnen: Sofia Kenin, Iga Siwantek, Petra Kvitova und Simona Halep. Auch Kudermetova hatte bei ihrem Finaleinzug gegen prominente Konkurrenz gewonnen: Victoria Azarenka und Garbine Muguruza. Alcaraz pflügt sich durch Rio Bei den Herren gab es in der letzten Woche gleich deren vier Turniere. In Rio bestimmte der Regen den Rhythmus der Woche, am Ende waren Carlos Alcaraz und Diego Schwartzman die bestimmenden Spieler. Gerade Alacaraz zeigte dabei Top 10 Niveau und besiegte im Viertelfinale Matteo Berrettini. In Doha hatte sich Roberto Bautista-Agut durchsetzen können. In seinem Auftaktmatch gewann er mit 6:0 6:1 gegen Andy Murray und auch im Rest der Woche hatte er nur gegen Karen Khachanov ein paar Probleme. In Delray Beach konnte Cameron Norrie einen verpatzten Saisonstart etwas gerade ziehen. Er erreichte genau wie Reilly Opelka das Finale. Der hatte ja schon letzte Woche in Dalls im Finale gestanden. Ebenfalls zum zweiten Mal in zwei Wochen konnte Felix Auger-Aliassime ein Endspiel erreichen. Dieses Mal verlor er in Marseille gegen Andrey Rublev nachdem er noch in der Vorwoche noch gegen den Russen hatte gewinnen können. In den News sprechen Andreas und Philipp über das Interview von Novak Djokovic, welches dieser unter der Woche der BBC gegeben hatte. Darin hatte Djokovic bestätigt noch nicht geimpft zu sein. Die Causa Djokovic ist ja eine durchaus komplizierte. Bei ihrer Besprechung der Lage erwähnen Andreas und Philipp unter anderem folgenden Podcast der Djokovic in seiner Vielschichtigkeit betrachtet.

Jetzt in der App abspielen

Werder Bremen vs. FC Ingolstadt – Nachbericht – 23. Spieltag

20.02.2022 00:27:18

SV Werder Bremen vs. FC Ingolstadt 04 - Nachbericht zum 23. Spieltag der Saison 2021/2022. Moin, moin bei Lebenslang-A1!!! Dem Werder Bremen - Fantalk mit Skup & Sepp. -------------------23. Spieltag------------------- Ergebnis:             1:1 Tore:                     Füllkrug Karten:                keine -------------------Themen der Sendung------------------- - WERDER/Ole Werner verpasst den Rekord - Ducksch verpasst den Rekord - Die verlorenen Punkte haben sich über die Spieltage angekündigt - Assalé wird suspendiert vor dem Spiel - Müssen wir mehr laufen und sprinten? - Skup lag richtig mit den Tipp - Weiser besser, Jung schwächeltwas macht die Achse außen? - Ducksch nur mit halber Kraft wegen Gelb-Gefahr? - Ohne Leo konnten wir das Spiel nicht gewinnen? - WERDER schwach, die Konkurrenz auchwir grüßen von Platz 1 - Florian Weiss im Interview -------------------Links------------------- Kicker - https://www.kicker.de/bremen-gegen-ingolstadt-2022-bundesliga-4721999/spieldaten - https://www.kicker.de/toprak-und-werner-im-einklang-an-die-eigene-nase-fassen-890906/artikel - https://www.kicker.de/04c0203d-c140-4000-bd90-99d655c46781/voting - https://www.kicker.de/werner-fehlt-die-wertschaetzung-unterschied-zu-den-vorwochen-890977/artikel Buten un Binnen - https://www.butenunbinnen.de/sport/werder-ingolstadt-assale-suspendierung-100.html - https://www.butenunbinnen.de/sport/werder-ingolstadt-spielbericht-zweite-liga-100.html - https://www.butenunbinnen.de/sport/werder-hsv-nordderby-vorbereitung-100.html - https://www.butenunbinnen.de/videos/werder-ingolstadt-fuellkrug-interview-100.html - https://www.butenunbinnen.de/videos/werder-ingolstadt-toprak-mixed-zone-100.html Werder - https://www.werder.de/aktuell/news/profis/20212022/werder-strom-talk-jung-20022022/ - https://www.werder.de/aktuell/news/profis/20212022/stimmen-nach-dem-remis-gegen-ingolstadt-19022022/ - https://www.werder.de/aktuell/news/profis/20212022/stimmen-nach-dem-remis-gegen-ingolstadt-19022022/ Bundesliga - https://www.bundesliga.com/de/2bundesliga/spieltag/2021-2022/23/sv-werder-bremen-vs-fc-ingolstadt-04/stats Deichstube - https://www.deichstube.de/news/werder-bremen-tabellenfuehrer-konkurrenz-patzt-svw-jetzt-erster-spitzenreiter-2-bundesliga-st-pauli-darmstadt-hsv-zr-91360834.html - https://www.deichstube.de/news/werder-bremen-aufsichtsrat-florian-weiss-verteidigt-neuen-frank-baumann-vertrag-interview-manager-2-bundesliga-zr-91358697.html - https://www.deichstube.de/news/werder-bremen-marco-friedl-nach-verletzung-nicht-fehlerfrei-durfte-abwehrspieler-zu-frueh-ran-das-sagt-ole-werner-91360374.html - https://www.deichstube.de/news/werder-bremen-sauer-aerger-fc-ingolstadt-unentschieden-zu-wenig-frust-stimmen-zum-spiel-ole-werner-2-bundesliga-zr-91359987.html - https://www.deichstube.de/news/werder-bremen-taktik-analyse-darum-ging-matchplan-trainer-ole-werner-gegen-fc-ingolstadt-nicht-auf-2-bundesliga-zr-91360475.html -------------------SOCIAL MEDIA------------------- https://www.instagram.com/lebenslang_a1/ -------------------PODCAST------------------- https://meinsportpodcast.de/fussball/lebenslang-a1-werder-bremen-fussball-fantalk/ -------------------Aktuelles Video------------------- Werder Bremen vs. FC Ingolstadt - Nachbericht - 23. Spieltag https://youtu.be/IjMC3GM8b24 Grün-Weiße Grüße Skup & Sepp   CREDITS zum Song:   Webseite:          https://www.sportfreunde-osterdeich.de/ YouTube:            https://www.youtube.com/channel/UC1eOOqodbdwrJb9nmkNhnUw Instagram:          https://www.instagram.com/sportfreundeosterdeich/ Facebook:          https://www.facebook.com/Sportfreunde.Osterdeich   #svw #werderbremen #weserstadion

Jetzt in der App abspielen

Folge 55 mit Daniel Embers von Taxi Duisburg

17.02.2022 01:05:23

Der Ex-Profi von Borussia Mönchengladbach und RWO spricht mit uns über seine aktuelle Station, dem FC Taxi Duisburg, aber natürlich auch über die Highlights seiner aktiven Laufbahn. Zum Schluss melden sich noch ein paar RWO Kollegen bei"Embi" und bringen Ihn ordentlich ins Schwitzen! Viel Spaß beim Hören.

Jetzt in der App abspielen

„David Culley sollte bleiben – Detroit Lions sind die Sieger der Herzen!“ – NFL-Highlights der Saison 21/22

03.02.2022 00:40:12

Highlights der NFL-Season 2021/22 Wir freuen uns über euer Feedback auf sämtlichen Kanälen! Footballquark - viel Inhalt, wenig Masse ein Podcast von Tobias Dannenberg und Torben Dill Liked, Teilt und hört die Inhalte auf unseren Kanälen. Folgt uns gern auf Twitter, Instagram oder Twitch: Twitter: https://twitter.com/footballquark Instagram: https://www.instagram.com/footballquark/ Twitch: https://www.twitch.tv/footballquark Wenn euch der Livestream und der Podcast gefallen hat, unterstützt uns gern bei Patreon: https://www.patreon.com/Footballquark WERBUNG - QUARK20 ist das neue Zauberwort Partner I Mit dem Codewort: "QUARK20" erhaltet ihr 20 Prozent Rabatt auf das komplette Sortiment bei https://www.sporthopper.com/ Unbedingt den Rabatt sichern und weitersagen! Die Aktion geht bis zum Super Bowl am 13. Februar 2022

Jetzt in der App abspielen

NFL-Playoffs: „Bleiben die Rams cool? Ist Jimmy G. ein Super-Bowl-QB?“ 49ers vs. Rams

27.01.2022 00:30:19

Sonderfolge: Playoffs San Francisco 49ers vs. Los Angeles Rams Wir freuen uns über euer Feedback auf sämtlichen Kanälen! Footballquark - viel Inhalt, wenig Masse ein Podcast von Tobias Dannenberg und Torben Dill Liked, Teilt und hört die Inhalte auf unseren Kanälen. Folgt uns gern auf Twitter, Instagram oder Twitch: Twitter: https://twitter.com/footballquark Instagram: https://www.instagram.com/footballquark/ Twitch: https://www.twitch.tv/footballquark Wenn euch der Livestream und der Podcast gefallen hat, unterstützt uns gern bei Patreon: https://www.patreon.com/Footballquark WERBUNG - QUARK20 ist das neue Zauberwort Partner I Mit dem Codewort: "QUARK20" erhaltet ihr 20 Prozent Rabatt auf das komplette Sortiment bei https://www.sporthopper.com/ Unbedingt den Rabatt sichern und weitersagen! Die Aktion geht bis zum Super Bowl am 13. Februar 2022

Jetzt in der App abspielen

NFL-Playoffs: „Die PSG der NFL schlägt zu – Man wettet nicht gegen Brady!“ Rams vs. Bucs

21.01.2022 00:23:29

Sonderfolge: Playoffs Los Angeles Rams vs. Tampa Bay Buccaneers Wir freuen uns über euer Feedback auf sämtlichen Kanälen! Footballquark - viel Inhalt, wenig Masse ein Podcast von Tobias Dannenberg und Torben Dill Liked, Teilt und hört die Inhalte auf unseren Kanälen. Folgt uns gern auf Twitter, Instagram oder Twitch: Twitter: https://twitter.com/footballquark Instagram: https://www.instagram.com/footballquark/ Twitch: https://www.twitch.tv/footballquark Wenn euch der Livestream und der Podcast gefallen hat, unterstützt uns gern bei Patreon: https://www.patreon.com/Footballquark WERBUNG - QUARK20 ist das neue Zauberwort Partner I Mit dem Codewort: "QUARK20" erhaltet ihr 20 Prozent Rabatt auf das komplette Sortiment bei https://www.sporthopper.com/ Unbedingt den Rabatt sichern und weitersagen! Die Aktion geht bis zum Super Bowl am 13. Februar 2022

Jetzt in der App abspielen

Folge 52 mit Patrick Bauder von Rot-Weiß Oberhausen

20.01.2022 01:00:24

In der neuen Folge hat sich der sportliche Leiter von RWO unseren Fragen gestellt und blieb uns keine Antwort schuldig, selbst die Sprachnachrichten von alten Weggefährten meisterte Pat souverän. Genießt die Folge und zwischendurch einfach auch mal lachen. Viel Spas beim hören. Euer Kick and Quatsch Team Kevin und Olli.

Jetzt in der App abspielen

NFL-Playoffs: „Das ungleiche Duell des Jimmy G. vs. Aaron R. – History-Game“ – 49ers vs. Packers

20.01.2022 00:27:01

Sonderfolge: Playoffs San Francisco 49ers vs. Green Bay Packers Wir freuen uns über euer Feedback auf sämtlichen Kanälen! Footballquark - viel Inhalt, wenig Masse ein Podcast von Tobias Dannenberg und Torben Dill Liked, Teilt und hört die Inhalte auf unseren Kanälen. Folgt uns gern auf Twitter, Instagram oder Twitch: Twitter: https://twitter.com/footballquark Instagram: https://www.instagram.com/footballquark/ Twitch: https://www.twitch.tv/footballquark Wenn euch der Livestream und der Podcast gefallen hat, unterstützt uns gern bei Patreon: https://www.patreon.com/Footballquark WERBUNG - QUARK20 ist das neue Zauberwort Partner I Mit dem Codewort: "QUARK20" erhaltet ihr 20 Prozent Rabatt auf das komplette Sortiment bei https://www.sporthopper.com/ Unbedingt den Rabatt sichern und weitersagen! Die Aktion geht bis zum Super Bowl am 13. Februar 2022

Jetzt in der App abspielen

NFL-Playoffs: „Derrick Henry ist ein Gamechanger – Bengals-Offense struggled!“ Bengals vs. Titans

19.01.2022 00:28:37

Sonderfolge: Playoffs Cincinnati Bengals vs. Tennessee Titans Wir freuen uns über euer Feedback auf sämtlichen Kanälen! Footballquark - viel Inhalt, wenig Masse ein Podcast von Tobias Dannenberg und Torben Dill Liked, Teilt und hört die Inhalte auf unseren Kanälen. Folgt uns gern auf Twitter, Instagram oder Twitch: Twitter: https://twitter.com/footballquark Instagram: https://www.instagram.com/footballquark/ Twitch: https://www.twitch.tv/footballquark Wenn euch der Livestream und der Podcast gefallen hat, unterstützt uns gern bei Patreon: https://www.patreon.com/Footballquark WERBUNG - QUARK20 ist das neue Zauberwort Partner I Mit dem Codewort: "QUARK20" erhaltet ihr 20 Prozent Rabatt auf das komplette Sortiment bei https://www.sporthopper.com/ Unbedingt den Rabatt sichern und weitersagen! Die Aktion geht bis zum Super Bowl am 13. Februar 2022

Jetzt in der App abspielen

NFL-Playoffs: „Wie sollen die Chiefs dieses Spiel gewinnen? Bills sind Favorit!“ Bills vs. Chiefs

19.01.2022 00:28:25

Sonderfolge: Playoffs Buffalo Bills vs. Kansas City Chiefs Wir freuen uns über euer Feedback auf sämtlichen Kanälen! Footballquark - viel Inhalt, wenig Masse ein Podcast von Tobias Dannenberg und Torben Dill Liked, Teilt und hört die Inhalte auf unseren Kanälen. Folgt uns gern auf Twitter, Instagram oder Twitch: Twitter: https://twitter.com/footballquark Instagram: https://www.instagram.com/footballquark/ Twitch: https://www.twitch.tv/footballquark Wenn euch der Livestream und der Podcast gefallen hat, unterstützt uns gern bei Patreon: https://www.patreon.com/Footballquark WERBUNG - QUARK20 ist das neue Zauberwort Partner I Mit dem Codewort: "QUARK20" erhaltet ihr 20 Prozent Rabatt auf das komplette Sortiment bei https://www.sporthopper.com/ Unbedingt den Rabatt sichern und weitersagen! Die Aktion geht bis zum Super Bowl am 13. Februar 2022

Jetzt in der App abspielen

Folge 49 mit Kevin Bongers von RWO Team12 und Sascha Demarino von SuS 21 Oberhausen

22.12.2021 01:01:44

Kevin Bongers von RWO Team12 und Sascha Demarino von SuS 21 Oberhausen haben abgeliefert, leider spielte der Ton diesmal nicht, wie gewohnt, mit. Trotzdem ist es eine tolle Folge mit zwei echten Oberhausener Originalen, Ihres Zeichens Dema und Bingo Bongo.

Jetzt in der App abspielen

#99 - Aserbaidschan

19.12.2021 00:43:36

Die beiden Sabbelkasper werden einfach nicht müde. Dafür wird dann heute der Kaukasus komplettiert. Mit Aserbaidschan holen Jojo und der Professor nochmals ein Schwergewicht hinterm Ofen hervor. Flitterwochen, Feuertürme und Trikotsponsoren, hier werden neue Maßstäbe gesetzt. Unweigerlich folgt nun der Höhepunkt auf unserer Reise durch den Kaukasus. Also schaltet euer Transistor-Radio ein, es lohnt sich

Jetzt in der App abspielen

Vorwort

10.12.2021 00:01:44

Fußball-Hauptstadt Ruhrgebiet.

Jetzt in der App abspielen

Folge 43 mit Riad Jabeur vom SC 20 Oberhausen

10.11.2021 00:58:08

Der sportliche Leiter und Trainer vom Spitzenreiter in der Bezirksliga, dem SC 20 Oberhausen, war zu Gast im Podcast. Es geht vom positiven Saisonverlauf, über den Umzug auf die neue Anlage bis hin zum teilweise negativen Image des Vereins. Eine tolle Folge mit einem klasse Gast. Danke Riad und viel Spaß beim Hören.

Jetzt in der App abspielen

Analyse kompakt: 4:0 gegen Heidenheim

25.10.2021 00:10:40

Mit 4:0 bezwingt der 1. FC Nürnberg den 1. FC Heidenheim und kann diesmal auch offensiv überzeugen. Ob das Ergebnis verdient ist oder doch etwas zu hoch ausgefallen, das erfahrt ihr von Marcus Schultz aufgrund der englischen Woche in kompakter Form. Nachdem man in der Vorwoche noch den ersten Auswärtssieg der Saison in Dresden feiern konnte, war allüberall aber die Rede vom Missverhältnis von Defensive und Offensive beim Ruhmreichen. Die Mannschaft schien dem Trainerteam gut zugehört zu haben, denn diesmal legte man nach der Führung rechtzeitig nach und konnte das Spiel schließlich souverän gewinnen. Doch darf man nicht übersehen, dass Heidenheim mit etwas mehr Fortune das Spielgeschehen auch deutlich hätte beeinflussen können. Aber so gehen die Mannen von Robert Klauß nun mit entsprechendem Selbstbewusstsein in die Zweitrundenbegegnung des DFB-Pokals gegen den Hamburger SV. Shownotes: Lionel Tempelmann und der Traumtor-Tag in Nürnberg Schöne Tore, Glück im richtigen Moment Analyse zu #FCNFCH #FCN 90 Minuten plus 0

Jetzt in der App abspielen

Regionalliga West | "Im Westen" | 12.Spieltag

18.10.2021 00:44:16

Sonntag Abend: Simon und Stefan analysieren den 12.Spieltag der Regionalliga West. Im absoluten Topspiel begegnen sich diesmal der Wuppertaler SV und Rot Weiß Oberhausen. Darüber hinaus sorgt der VfB Homberg für Aufsehen in dem man dem Favoriten aus Münster ein 2-2 abnimmt. Dies und vieles mehr in "Im Westen". Viel Spaß! Themen:

Jetzt in der App abspielen

#34 Spotlight: Sheriff Tiraspol

13.10.2021 00:19:19

#34 Spotlight: Sheriff Tiraspol Wolltet ihr immer schon mal wissen, was es mit der politischen Situation in Transnistrien auf sich hat? Vermutlich nicht. In unserem ersten Spotlight erfahrt ihr es dennoch. Denn wir reden über Sheriff Tiraspol – den Verein, der für eine der größten Fußball-Überraschungen in der jüngeren Geschichte sorgte und als Vertreter der Divizia Nationala, der höchsten Fußballliga Moldawiens, gegen Real Madrid in der Champions League gewann. Nur leider ist dieser Sieg des krassen Underdogs gegen den großen Favoriten kein Fußballmärchen, das man romantisch verklären könnte; denn Sheriff Tiraspol ist ein außergewöhnlich politischer Verein. Er ist eng verwoben mit Transnistrien, einem Landstrich, der völkerrechtlich zu Moldawien gehört und trotzdem ein eigener Staat sein möchte. Transnistrien verfügt über eine eigene Regierung, eine eigene Währung und eigenes Militär. Aber kein Land erkennt das Gebiet, das als Paradies für Geldwäsche und Korruption gilt, als souveränen Staat an. In diesem Spotlight erfahrt ihr die Hintergründe. Transnistrien, Moldawien, Rumänien, Russland: In welcher Beziehung stehen diese Länder zueinander? Was hat die komplizierte politische Gemengelage mit Fußball und dem Sheriff Tiraspol zu tun? Wird der Fußball von einem zwielichtigen Regime instrumentalisiert? Und wie politisch darf ein Fußballverein sein? Welches Thema muss unbedingt in der nächsten Folge diskutiert werden? Wir freuen uns über eure Vorschläge und natürlich auch über euer Feedback. Schreibt uns gerne, ihr findet uns bei Facebook, Instagram und Twitter. Vielen Dank!  Quellen: https://www.welt.de/welt_print/article2102593/Die-Patrioten-von-Transnistrien.html https://www.spox.com/de/sport/fussball/international/2109/Artikel/kolumne-auswaertsspiel-das-sheriff-maerchen-das-kenes-ist-ftr.html https://www.sueddeutsche.de/sport/sheriff-real-madrid-sieg-champions-league-moldawien-transnistrien-1.5425816 https://www.sueddeutsche.de/sport/champions-league-qualifikation-sheriff-tiraspol-1.5391171 https://www.dw.com/de/sheriff-tiraspol-besiegt-real-madrid-champions-league-aussenseiter-aus-transnistrien/a-59189273 https://11freunde.de/artikel/wer-ist-hier-der-sheriff/558914 https://sz-magazin.sueddeutsche.de/reise/land-des-schadhaften-laechelns-73922

Jetzt in der App abspielen

Folge 40 mit Hajo Sommers ''Präsident'' Rot-Weiß Oberhausen

13.10.2021 01:19:46

Was eine geniale Folge zu unserem nächsten runden Geburtstag. Der Präsident und Lokalpolitiker zeigte sich in absoluter Bestform, kleine Spitzen gegen den östlichen Nachbarn inklusive. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Hören! Euer Kick and Quatsch Team.

Jetzt in der App abspielen

Rot Weiss Essen | "Rot-Weiss" - Folge 36 | Felix Herzenbruch und das Derby gegen RWO❤️

30.09.2021 01:03:02

Jetzt in der App abspielen

RudB126 - Woran hat es gelegen? - Gäste: Bochum-Fan Jonas und VfB-Fan Matze

28.09.2021 01:23:59

Nach dem zweiten eher frustrierenden VfB-Spiel in Folge fragen wir uns, wo die Reise in den nächsten Wochen hingeht. So ein 0:0 in Bochum bringt uns immerhin einen Punkt näher an die erhofften 40 Punkte heran, aber so richtig glücklich war keiner über dieses Ergebnis. Weder unser Gast Matze (@MatzeMighty), seines Zeichens VfB-Fan, noch unser Gast Jonas (@JonasStaerk), wobei der bei seinem VfL Bochum trotz mangelnder Chancenverwertung eine Verbesserung sieht. Wir reden über die Umstellung von Pellegrino Matarazzo auf die Viererkette, warum das Handspiel ein Handspiel war und warum der VfB nur 0,27 expected goals erzielte - wir versuchen es zumindest, denn wie in der Vorwoche lässt sich das Ganze nicht auf einen Grund reduzieren. Angesichts der nächsten Gegner muss es auf jeden Fall besser werden, so viel steht fest, und das bevor Kalajdzic und Silas zurückkommen.  Abschließend blicken wir wie immer auf unsere Nachwuchs- und Leihspieler und reden über Timo Baumgartl, das Concussion Protocol und die Chancen von Sven Mislintat auf eine Beförderung. Die Themen im Überblick 00:01:38   Begrüßung 00:09:44   Das 0:0 in Bochum 01:02:29   Die Lage nach dem sechsten Spieltag 01:08:44   Weitere Themen rund um den Brustring: Nachwuchs- und Leihspieler, Baumgartl, Mislintat Werdet Gast im Podcast Wir suchen wieder Podcast-Gäste für unsere wöchentlichen Folgen! Schreibt uns unter [email protected]! Weitere Infos findet Ihr hier. Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr das entweder über Patreon oder PayPal tun. Das Geld nutzen wir, um die laufenden Kosten zu decken und Rund um den Brustring weiter zu entwickeln. Schon kleine Spenden helfen uns. Wir freuen uns auch über eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei YouTube und Spotify abonnieren und hören. Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Episode 21: Talente auf dem absteigenden Ast

30.08.2021 01:02:50

Zwei Wochen Wartezeit sind endlich beendet. Folge 21 von "Was macht eigentlich...? - dem Fußballpodcast" erwartet euch. Heute sind wir weniger in Luxemburg unterwegs. Dafür steht eine Reise durch die verschiedenen deutschen Ligen an. Besonders Rot-Weiß Oberhausen hat es unseren Spielern angetan. Und die Meisterschaft kann man natürlich auch ohne Einsatz gewinnen. Wie das geht? Hört rein und freut auch auf spannende Fakten... auch zur Lage des KFC Uerdingen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 200 - Hessische Konflikte im Odenwald (2)

29.08.2021 00:19:41

Tärä, Jubiläumsfolge 200!!! Und vorweg ein Gruß aus Sylt nach Hamburg! Jörg hatte nämlich bei seinem kurzen Statement in Teil 1 ("Althools im Wald") vergessen, seine langjährigen Freunde von den Hamburg Ultras zu grüßen. Was hiermit und im Vorwort getan wird! Heute spreche ich unter anderem mit Jungs aus Kassel, Darmstadt und Offenbach über eine "aussterbende Rasse", über alte Feinde und neue Freunde und wer den Hessischen Rundfunk feiert und wer nicht :-)

Jetzt in der App abspielen

MSV Duisburg | "1902" - Folge 58 | 5.Spieltag - SV Wehen Wiesbaden

26.08.2021 00:50:39

Neue Folge +++ Neue Folge +++ Neue Folge #ihrwollthelfen https://streamlabs.com/podbolzer-derf... Themen:

Jetzt in der App abspielen

Folge 33 mit Rot-Weiß Oberhausen Torwartikone Oliver Adler

25.08.2021 01:03:23

Die RWO Torwartikone und aktueller Co-Trainer vom VfB Homberg, war zu Gast im Podcast. Wir sprachen über die Karriere, aber auch über die aktuelle Aufgabe beim VfB. Alte RWO Spieler wie Jörg Lipinski oder Marcel Landers rundeten mit Ihren Fragen die Folge ab. Wenn Ihr wissen wollt, warum das Motto der Folge "Facebook ist die Kneipe" lautet, hört rein!

Jetzt in der App abspielen

Folge 31 mit Mike Terranova von Rot-Weiß Oberhausen

13.08.2021 00:40:57

Pünktlich vor dem Saisonauftakt hat uns der Trainer von RWO ins Stadion Niederrhein geladen. Wir sprachen mit Terra über den Kader, die Ziele und den Saisonauftakt gegen den KFC, aber selbstverständlich blickten wir auch auf die Karriere des Oberhausener Fussballgotts zurück.

Jetzt in der App abspielen

#146 / Oktober 2017

06.08.2021 00:16:56

Dynamo Capo Lehmi gab seinen Rücktritt bekannt, Fliegende Fische in Jena und großes Tennis in Essen. Um diese und vieler weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine, Gruppierungen etc.: Werder Bremen, Eintracht Braunschweig, FC St. Pauli, Hamburger SV, Borussia Dortmund, Rasenballsport Leipzig, Waldhof Mannheim, Pro Waldhof, Regionalliga, DFB, DFL, Hannover 96, Martin Kind, VfL Bochum, echt Vfl - Nur ohne Ausgliederung, Dynamo Dresden, Ultras Dynamo, K-Block, SSV Jahn Regensburg, Investor, Carl Zeiss Jena, Hansa Rostock, Ultras Gelsenkirchen, UGE Fabian, AS Academia Rapid Bukarest, CSA Steaua Bukarest, TSV Havelse, AG Fankulturen, Deutsche Akademie für Fußballkultur, Fortuna Eagles, Fortuna Köln, VfB Stuttgart, Einzigartiger Sport Club Freiburg e.V., Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte, BAG, Borussia Mönchengladbach, Rot-Weiss Essen, Rot-Weiß Oberhausen, Austria Salzburg, Tough Guys, Sektion Spielsucht, Holstein Kiel, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Folge 24 mit Thomas Hüfner ''NLZ Leiter'' von Rot-Weiß Oberhausen

16.06.2021 01:10:17

Wie sieht die Arbeit im Nachwuchsleistungszentrum von Rot-Weiß Oberhausen aus? Thomas gibt uns Einblicke wie bei RWO der Nachwuchs gefördert wird.

Jetzt in der App abspielen

Folge 23 mit Julien Schneider und Martin Hauffe vom VFB Speldorf

09.06.2021 01:04:19

Der Trainer Julien und Torwart Martin legten eine Topleistung im Podcast hin. Die Jungs von der Saarner Straße wollen wieder in andere Tabellenregionen. Wo der Weg des VfB langfristig hinführen soll, was es mit der Oberhausen Crowd der EVO auf sich hat und wer der erste Klient der neuen Spieleragentur Kick and Quatsch ist, hört Ihr in unserer neuen Folge.

Jetzt in der App abspielen

2021-19 Udo Pütsch über Liverpool, Leser und letzter Mann

05.06.2021 00:21:17

Im Juni verlässt Udo Pütsch nach gut 40 Jahren Zeuthen, zieht zurück in die Altmark.In der 19. Episode des Podcasts "Die Eintracht im Ohr" erzählt der langjährige Pressesprecher des Vereins über seine Leidenschaft für den FC Liverpool, Leser-Reaktionen zu seinen unzähligen Vorworten im Stadionheft und seine Fußballer-Entwicklung vom Stürmer zum letzten Mann.Ach ja, Udo verrät, welchen aktuellen Spieler der Brandenburgliga-Mannschaft ihn an Liverpool-Legende Steven Gerrard erinnert…Zum Abschied gibt es in dieser Episode ein kleines akustisches Abschiedsgeschenk für Udo.

Jetzt in der App abspielen

Wann ist ein Turnier Boykott sinnvoll?

26.05.2021 00:18:56

Moin liebe Fußballmanager und Fußballmanagement- Interessierte,  Vor jedem großen Turnier gibt es Gründe das Turnier zu boykottieren. Aktuell geht es um Menschenrechtsverletzungen in Qatar und die Auswüchse der Coronapandemie für die Europameisterschaft 2021 in 12 Ländern.  Ich habe mich mal damit beschäftigt, wann ich ein Boykott befürworte und wann ich das nicht tue.  Wie siehst du das? Welche Turniere sollten boykottiert werden? Viele Grüße Felix  P.S.: Du willst deine Fähigkeiten als Trainer oder Führungskraft weiter ausbauen? Dann habe ich jetzt was für dich! Dieser 6 Tage Onlinekurs wird dich weiterbringen. https://www.digistore24.com/product/370772      Wenn du mehr über mich erfahren willst, besuche meine Website:  https://fussballmanagement-online-akademie.jimdosite.com

Jetzt in der App abspielen

#123 / November 2015

18.05.2021 00:17:05

Terroranschlag in Paris, Länderspielabsage in Hannover nach Anschlagsdrohung und ein Fan musste ein Buch lesen. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: 1.FC Magdeburg, Fanhilfe Magdeburg, Slask Wroclaw, Hansa Rostock, Fanszene Rostock e.V., Fortuna Köln, Hallesche FC, Rot-Schwarze Hilfe Nürnberg, Resistente, Preußen Münster, Borussia Dortmund, Südtribüne Dortmund, FC Schalke 04, Ultras Gelsenkirchen, FC Ingolstadt, Blau-Weiß-Rote Hilfe, 1.FC Saarbrücken, Virage Est, Bonner SC, bonnanza, Ultra St. Pauli, Dynamo Dresden, Werder Bremen, Valentin, Bayer Leverkusen, Nordkurve 12, Aston Villa, Brigade 1874, Ultras Dynamo, Dynamo Dresden, Rot-Weiß Oberhausen, Emscherkurve, 1860 München, Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte, BAG, Austria Salzburg, DFB, Länderspiel, Nationalmannschaft, Eiserne Hilfe, Union Berlin, Soul City Ultras, Fortuna Düsseldorf, KFC Uerdingen, Ultras Krefeld, Tausend Freunde Forum, Max Morlock Stadion, 1. FC Nürnberg, Rot-Weiss Essen, Pfalz Inferno, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Regionalliga West | #9 - Dein Wille wird dich weit tragen | Podbolzer West

12.05.2021 01:19:32

Neue Folge von PodBolzer West – Vom Westen in die Welt ⚽️ In der neuen Folge sprechen Noah und Robin mit Jeffrey Malcherek vom VFB Homberg. Ihr wollt wissen, wie er mit einem frischen Kreuzbandriss noch eine Woche trainiert und ein Spiel über 90 Minuten absolviert hat? Das und vieles mehr zum VFB Homberg, seiner ersten Regionalliga Saison und seinem Werdegang erfahrt ihr in der aktuellen Folge. Darüber hinaus sprechen Robin und Noah über folgende Themen ⚽️Wuppertaler SV- RW Essen ⚽️Preußen Münster - Fortuna Köln ⚽️RW Oberhausen- SV Lippstadt ⚽️SV Straelen- Bonner SC ⚽️Schalke II- RW Ahlen ⚽️Überblick Pokale ⚽️Aktuelle Transfers ⚽️Geschichtsstunde Viel Spaß beim Zuhören!

Jetzt in der App abspielen

#121 / September 2015

11.05.2021 00:17:31

Refugees Welcome, BILD not welcome, Anklage gegen Valentin. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen, etc.: Borussia Dortmund, Schalke 04, SC Paderborn, Black-Blue Fighters, Union Berlin, Hamburger SV, FC St. Pauli, Werder Bremen, FC Bayern München, 1860 München, Bayer Leverkusen, Schalker Fanclub Verband, Preußen Münster, VfL Osnabrück, Rot-Weiss Essen, Ultras Essen, Vandalz, Rude Fans, Nortshide Crew, VfL Wolfsburg, Dynamo Dresden, SV Darmstadt 98, Rot-Weiß Oberhausen, Hogesa, Borussia Mönchengladbach, 1.FC Köln, Ultras Frankfurt, Förderkreis Nordtribüne e.V., Nein zu RB, Unsere Kurve, Fortuna Düsseldorf, Ultras Düsseldorf, Supporters Club, SC Freiburg, Dreisamstadion, VfL Bochum, Kein Zwanni, TSG Hoffenheim, 1. FC Nürnberg, Mainzer Fanhilfe, Karlsruher SC, Randale-Euro, FC Augsburg, Legio Augusta, Rot-Schwarze Hilfe Nürnberg, Viola Fanatics, Austria Wien, Sparta Prag, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Die Quarantäne-WG - E42 - Saison 20/21

10.05.2021 01:13:34

Leute, wir machen weiter, immer weiter! Trotz Corona, trotz Stubenarrest, trotz fiesem Fieber und hörbarem Husten. Ganz egal, ob in der Nachbarwohnung Lemon Tree am Klavier geübt oder der Körper vom eigenen Geist abgrätscht wird. Wir bleiben am Ball. Als Inzidenzer auf dem schmalen Grat zwischen Unruhe und Unglaube. Zwischen Spiel und Politik. Schüttelfrost vs. Nixon. Weil es unsere Pflicht ist, auch jetzt wieder für euch vorm Mikrofon zu sitzen, um all das einzuordnen, was nicht mehr einzufangen ist. In einer Welt, die aus den Fugen geraten ist. Bevölkert von Männern, die sich im Angesicht der Deutungshoheit zum Narren machen und Pressefreiheit zu oft mit Hofberichterstattung verwechseln. Weil sie gern große Köpfe wären, am Ende aber nur Kleintiere züchten. Und gern Hase hießen, um von all dem nichts wissen zu müssen. Gremien-Gremlins, mit allen Wassern gewaschen. Und da dahinter dann stehen noch mal ganz andere Typen. Wortbrüchige, die auf ihrer eigenen Insel leben. Einem eierlosen Eiland, in dem noch immer 1970 ist, das Vokabular und auch der Humor von damals überdauert haben, weshalb mittwoch Früh gleich wieder Herrentag ist. Dann sitzen sie am Stammtisch, in ihrem eigenen Stuhl. Dann fahren sie mit dem Bollerwagen hinein in den Sturm und wundern sich, dass sie hinterher allein im Regen stehen. Ohne Job oder Rückhalt. Hö Hö Hö, euer Jens. Ein schlechtes Beispiel von vielen. Natürlich mussten wir genau darüber sprechen. Rasselnd gegen Rassismus. Auch wenn es anstrengend war. Aber wir haben den Lungen das gegönnt. Und wünschen euch deshalb viel Spaß mit dieser neuen Folge!

Jetzt in der App abspielen

Folge 18 mit Carsten Kemnitz von Adler Osterfeld

05.05.2021 01:09:22

Wir sind uns nicht sicher, ob die Liebe oder Carsten Kemnitz Geschichten über Tore im Vordergrund stehen. 65 Minuten feinste Unterhaltung über den Toni Polster Oberhausens.

Jetzt in der App abspielen

#118 / Juni 2015

30.04.2021 00:15:27

Stimmungsvolle Pokal-Auslosung in Reutlingen, Celtic Glasgow wollte Stehplätze einführen, 16 Jahre Ultras Gera. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen: SV Austria Salzburg, Wacker Innsbruck, Rot-Weiß Oberhausen, Stadion Niederrhein, Schalke 04, PAOK Saloniki, FC United of Manchester, Banik Ostrava, Bazaly Stadion, US Ancona 1905, FC Augsburg, Fanprojekt Augsburg, Copa Augusta Antiracista, Hamburger SV, Holstein Kiel, 1860 München, Karlsruher SC, Werder Bremen, Borussia Dortmund, Borsig Borussen, Celtic Glasgow, FC Barcelona, Real Madrid, SSV Reutlingen, Die Mannschaft, Manchester United, Tottenham Hotspurs, 1.FC Magdeburg, Block U, Ultras Gera, Hannover 96, Rote Kurve Hannover, Energie Cottbus, Dynamo Dresden, 1. FC Köln, VfL Bochum, Fortuna Düsseldorf, Hooligans gegen Salafisten, Hogesa, Fanszene Paderborn, Poptown, Kiezkicker Fanzine, FC St. Pauli, Ultras Frankfurt, The Unity, Übersteiger, Schwarz-Gelbe Hilfe, HFC Falke e.V., Fankutlur

Jetzt in der App abspielen

#116 / April 2015

23.04.2021 00:18:19

Schalke und der BVB, Anschlag auf den Fenerbahce Mannschaftsbus, die DFL soll die Kosten eines Polizeieinsatzes in Bremen übernehmen. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: RB Leipzig, Wuppertaler SV, Rot-Weiss Essen, Babelsberg 03, Pro Fans, Spielansetzungsmonster, SAM, Borussia Dortmund, Stadiondeckel, Werder Bremen, Mainz 05, Alemannia Aachen, Rot-Weiß Oberhausen, Kickers Offenbach, Hessen Kassel, Scena Chassalla, 1. FC Nürnberg, 1860 München, Löwenfans gegen Rechts, SC Freiburg, Corrillos, Natural Born Ultras, NBU, Fenerbahce Istanbul, Hannover 96, Martin Kind, Gunter A. Pilz, Westaflia Herne, Rot-Weiß Erfurt, Steigerwaldstadion, HSV Supporters Club, Hamburger SV, Fanprojekt, Passione Paderborn, Eintracht Frankfurt, Waldstadion, Dynamo Dresden, Ultras Dynamo, Werder Bremen, Wuppertaler SV, Spvgg Velbert, Rot-Weiss Essen, Ultras Essen, Port Said, Al Ahly, Chosen Few, Fortuna Düsseldorf, F95 Antirazzista, Dissidenti Ultras, FC United of Manchester, Bayern München, Eintracht Braunschweig, BVB Freunde Deutschland, Ultras Hannover, Juventus Turin, FC Turin,

Jetzt in der App abspielen

#112 / Dezember 2014

09.04.2021 00:12:34

Ya Basta! hatte Mitgefühl mit Uli Hoeneß, MSV Fans trauerten mit Jo Gerner und die Polizei befürchtete Ausschreitungen am 13.12. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: 1. FC Heidenheim, VfR AAalen, Fanatico Boys, Crew Eleven, Atletico Madrid, Deportivo La Coruna, Frente Atletico, DFB, Dynamo Dresden, RB Leipzig, Rot-Weiss Essen, FIFA, Coloniacs, Fanprojekt, Arsch huh, HoGeSa, Kattameng, Poptown, Hamburger SV, Ultras Gelsenkirchen, FC Schalke 04, Young Boys Bern, Wankdorfstadion, DFL, 50+1 Regel, MSV Duisburg, Gerner Bande, VfL Bochum, Ultras Bochum, Eintracht Frankfurt, Droogs, Steaua Bukarest, Union Berlin, Hammer Hearts, 1. FC Nürnberg, 1860 München, Alemannia Aachen, GdP, Gewerkschaft der Polizei, 1312, TSG Hoffenheim, Ya Basta, SC Rot-Weiß Oberhausen, VfL Osnabrück, CA Independiente, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Vollspannradio – vsr 165 – Hunter high and low – Nachlese Spieltag 27

05.04.2021 00:00:00

    Herzlich Willkommen und Hallo zum Vollspannradio. Der Podcast unter dem Motto: Als der Fußball noch aus Leder war und Tango genannt wurde. 19 Treffer am Osterwochenende, Hauptstadtderby, Reingemachtderby und der Rekordmeister weist den diesjährigen Herausforderer schmucklos in die Schranken. Gute Unterhaltung wünscht euch Dirk (@vollspannradio, @spikedih) Intro/Outro Musik: Muhammad Ali by ProleteR unter Creative Commons Weiterlesen

Jetzt in der App abspielen

Regionalliga West | #4 – Was soll ich auch sonst sagen | PodBolzer West

05.04.2021 01:27:30

Neue Folge von PodBolzer West – vom Westen in die Welt Wir begrüßen heute Dominik Reinert von Rot Weiß Oberhausen. Wir sprechen mit Ihm über den Verlauf der aktuellen Saison, seinen persönlichen Werdegang, seiner künstlerischen Begabung und dem Bravo Magazin. Zusammen blicken wir auf den vergangenen Spieltag zurück und sprechen über die neuesten Transfers. Viel Spaß beim Hören Wir sprechen über folgende Themen ⚽️Bonner SC gg Gladbach II ⚽️Aachen gg. Straelen ⚽️Essen gg. Schalke II ⚽️Dortmund II gg. Fortuna Köln ⚽️SC Wiedenbrück gg. RW Oberhausen ⚽️Unsere Persönlichkeit der Woche ⚽️Transferupdate ⚽️Vorschau auf den nächsten Spieltag

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Pressingmaschine!

05.04.2021 00:28:28

Das Osterwochenende hätte für den VfL kaum besser laufen könne. Mit dem Sieg gegen Kiel konnte man einen direkten Konkurrenten schlagen und der HSV verspielt eine 3 Tore Führung gegen Hannover. Somit hat der VfL, 7 Spieltage vor Schluss, 4 Punkte Vorsprung auf einen Relegationsplatz. Dennoch gibt es auch beim Spiel gegen Kiel ein paar Punkte, die man kritisieren kann, genauso gibt es aber auch viele Punkte die man lobend hervorheben muss. Welche das genau sind hört ihr in dieser Folge!

Jetzt in der App abspielen

Regionalliga West | #3 – Döner im Biergarten | PodBolzer West

30.03.2021 00:52:54

Neue Folge von PodBolzer West – vom Westen in die Welt Wir begrüßen heute Luca Steinfeldt von Rot Weiß Ahlen. Wir sprechen mit Ihm über Mode, den anstehenden Abstiegskampf, seine Karriere und über seinen Job als Produktmanager. Zusammen blicken wir auf den vergangenen Spieltag zurück. Außerdem küren wir Rot Weiß Ahlen zur Mannschaft der Woche. Viel Spaß beim Hören Wir sprechen über folgende Themen ⚽️RW Ahlen gg RW Essen ⚽️Bonner SC gg. Dortmund II ⚽️Münster gg. Wuppertaler SV ⚽️Rödinghausen gg. Köln II ⚽️RW Oberhausen gg. RW Essen ⚽️Unsere Persönlichkeit der Woche ⚽️Vorschau auf den nächsten Spieltag

Jetzt in der App abspielen

#108 / August 2014

26.03.2021 00:12:44

Nein zu RB, Magdeburg hackt Halle und in Frankfurt spielt man Lotto. Um diese drei und vieler weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen: Italien, Tessara del tifosi, 1.SC Göttingen, 1.FC Magdeburg, Hallescher FC, Saalefront Ultras, Nein zu RB, RB Leipzig, Bayer Leverkusen, Soccer Boyz, Madness, Mad Boyz, Preußen Münster, 1. FC Nürnberg, Greuther Fürth, Borussia Mönchengladbach, Schalke 04, Alemannia Aachen, Karlsbande, Aachen Ultras, Fankurve 1966, 1. FC Lokomotive Leipzig, FC Augsburg, Viagogo,Kurvenhilfe Leverkusen, Celtic Glasgow, FC Sion, Fortuna Düsseldorf, Ultras Düsseldorf, Hugos, Karlsruher SC, Supporters Club Karlsruhe, Eintracht Frankfurt, Nordwestkurve, Borussia Dortmund, FC Bayern München, Schickeria München, Rot-Weiss Essen, Rot-Weiß Oberhausen, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Folge 13 "Teil 2" mit Marcel Landers der Ex-Profi von Rot-Weiß Oberhausen

26.03.2021 00:49:28

Marcel berichtet über die Malocher-Truppe vom RWO. Was ist beim Aufstieg bei Union Berlin passiert? Hat er das Trikot im Pokalspiel von Ribery bekommen und wie lief das Vertragsgespräch mit Mario Basler? Das alles hört im zweiten Teil mit Marcel Landers.

Jetzt in der App abspielen

Regionalliga West | #2 – Der Mann zwischen den Balken | PodBolzer West

22.03.2021 01:03:35

Neue Folge von PodBolzer West – vom Westen in die Welt Wir begrüßen heute Christopher Balkenhoff vom SV Lippstadt. Noah spricht mit Ihm über den anstehenden Abstiegskampf, seine Karriere und über seine Ausbildung zum Feuerwehrmann. Zusammen blicken wir auf den vergangenen Spieltag zurück und gehen auf den Fohlen-Trainer Heiko Vogel ein. Außerdem wagen wir einen Blick in die Geschichtsbücher in unserem neuen Format „Geschichtsstunde“. Viel Spaß beim Hören Wir sprechen über folgende Themen ⚽️RW Essen gg. Borussia Mönchengladbach II ⚽️ Wuppertaler SV gg. SV Bergisch Gladbach ⚽️Sportfreunde Lotte g. RW Oberhausen ⚽️FC Wegberg-Beeck gg. RW Ahlen ⚽️Borussia Dortmund II g. SV Lippstadt ⚽️Die Vogel Aussagen ⚽️Unsere Persönlichkeit der Woche ⚽️Vorschau auf den nächsten Spieltag

Jetzt in der App abspielen

Folge 88: Ein sensationelles Derby

22.03.2021 01:08:24

Natürlich waren sie beim 1. FC Nürnberg alle traurig, dass sie im 268. Derby bei der Spielvereinigung Greuther Fürth in letzter Sekunde noch den Ausgleich quittieren mussten. Schon bald darauf überwogen aber das Erstaunen und das Glück über eine Leistung, die ihnen vorab kaum jemand zugetraut hatte. Bei einem Aufstiegsfavoriten sah der Club tatsächlich wieder einmal aus wie eine spielfreudige und widerstandsfähige Zweitligamannschaft. Der eine Punkt soll ihnen Mut machen für den Rest des Kampfes gegen den Abstieg, der nach der Länderspielpause eine Fortsetzung erfährt. Ob die Eindrücke vom Derby-Sonntag wirklich dazu angetan sind, Hoffnung auf Dauer zu machen, darum geht es in der neuen und von der Sparkasse Nürnberg präsentierten Podcast-Folge. Sebastian Gloser, Florian Zenger und Fadi Keblawi nehmen das Spiel noch einmal genau unter die Lupe, sprechen aber auch über Transfererlöse, Sportdirektoren und alles, was sonst noch bleibenden Eindruck hinterlassen hat nach diesem Wochenende.

Jetzt in der App abspielen

Episode: 54 Hajo Sommers - Präsident von Rot-Weiß Oberhausen

09.03.2021 01:16:53

Zugegeben, den Ober-Häuptling von Rot-Weiß Oberhausen im Schalke-Podcast zu präsentieren, das ist schon schön an der Zielgruppe vorbei gelabert – aber dennoch ist Hajo spannend, schließlich ist er wie Pepo ein Kind des Ruhrgebiets und wäre er in einer anderen Stadt als Oberhausen geboren, wäre er vermutlich… ach egal. Hajo Sommers ist seit 2007 Vorstands-Vorsitzender von Rot-Weiß Oberhausen. Der sogenannte RWO-Präsident ist 25 Jahre älter als Pepo, hat einen ähnlichen Humor und einen ähnlichen Blick auf die Welt. Am Scheitelpunkt zwischen Fußball und Kultur trafen wir uns an der Mittellinie des Niederrhein-Stadions. Hajo erzählte unter Anderem, wieviel so ein renommierter Oberliga-Club an Kohle braucht, wie viele Menschen dort arbeiten und dass sie bei RWO keine Witze mehr über Schalke 04 machen. So weit ist es also auch schon gekommen. Ein wahnsinnig schöner Plausch, ich hoffe für euch auch. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Folge 9 mit "Raphael Steinmetz" von Rot-Weiß Oberhausen

25.02.2021 01:14:53

Eine spannende Folge mit dem Spieler von Rot-Weiß Oberhausen und gleichzeitig Trainer von SW Alstaden.

Jetzt in der App abspielen

Folge 7 mit Paulo "Lattenjupp" von der Hobbyliga Oberhausen

10.02.2021 01:18:27

Ein weiterer Top Gast in unserem Podcast. Die Kreisliga Legende aus Oberhausen.

Jetzt in der App abspielen

#105 | BRENNPUNKT COMIRNATY - Der Impfstoff BNT162b2

31.12.2020 00:42:10

#105 | BRENNPUNKT COMIRNATY - Der Impfstoff BNT162b2

Jetzt in der App abspielen

Fanzine-Vorstellung: Unterwegs in Sachen Fußball Nr.2

20.12.2020 00:15:02

In dieser Ausgabe stelle ich euch die zweite Ausgabe des Zines "Unterwegs in Sachen Fußball" vor. Darin geht es um das Hoppen in NRW, vor allem in Bochum, Schalke und Oberhausen. Komplette Berichte gibt es in dieser Folge von den Spielen: VfB Kirchhellen-Vfl Bochum (A), Deutschland-Kanada, Adler Osterfeld-Schalke 04, Rot-Weiss Essen-Rot Weiß Oberhausen, VfL Bochum-PSV Eindhoven, Rot-Weiß Oberhausen-Union Berlin, VfL Bochum-FSV Mainz, Schalke 04-Hansa Rostock und Schalke (A)-VfL Bochum. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Auswärts hui, intern pfui!

14.12.2020 03:02:11

Während die junge Mannschaft des VfB auf einer Euphoriewelle durch die Liga surft, ziehen in der Mercedesstraße schon wieder dunkle Gewitterwolken auf. Wir geben euch nach dem 5:1 gegen Dortmund in dieser Folge einen ausführlichen VfB-Wetterbericht. Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Jetzt in der App abspielen

RudB096 - Selbstvertrauen - Gäste: Bayern-Fan Bene (@DickTator213) und VfB-Fan Nicola (@glitterritter)

03.12.2020 01:07:56

Gegen die Bayern kassiert der VfB seine erst zweite Saisonniederlage. Wir sprechen darüber, was die Brustringträger statt Punkten aus diesem Duell mitnehmen. Etwas später als gewohnt und geplant sprechen wir in dieser Woche im Podcast über das 1:3 im Heimspiel gegen Bayern München. Unterstützt werden wir dabei kurzfristig von Bayern-Fan Bene (@DickTator213) sowie von VfB-Fan Nicola (@glitterritter). Wir reden über den frühen Führungstreffer von Coulibaly, die präzisen Fernschüsse der Münchner und die beiden strittigen Szenen des Spiels. Anschließend sprechen wir über die aktuelle Lage vor dem Duell mit den punktgleichen Bremern am Nikolaustag. Was nimmt man aus einer Niederlage gegen München für die kommenden Spiele und den Rest der Saison mit? Und wann gewinnen wir mal wieder ein Spiel?  Außerdem geht es um die Leihspieler des VfB, die Videobotschaften von Präsident Claus Vogt und Vorstandsvorsitzenden Thomas Hitzlsperger, den Vertragsverlängerungen von Nicolas Gonzalez, Wataru Endo und Borna Sosa sowie die Ankündigung von Kapitän Gonzalo Castro, beim Titelgewinn seine Karriere zu beenden. Bene schreibt übrigens im Kehrwoche-Newsletter über den FC Bayern - ein Projekt, dass Max ins Leben gerufen habt. Hier könnt Ihr den Newsletter abonnieren. Die Themen im Überblick 00:01:40   Begrüßung 00:08:46   Das 1:3 gegen München 00:51:12   Die aktuelle Lage nach dem neunten Spieltag 00:56:02   Weitere Themen rund um den Brustring: Leihspieler, Videobotschaften, Verträge Werdet Gast im Podcast Wir suchen Podcast-Gäste für unsere wöchentlichen Folgen! Schreibt uns unter [email protected]! Weitere Infos findet Ihr hier. Gemeinsam helfen Der Schwabensturm hat seine Aktion Gemeinsam Helfen 0711 reaktiviert. Hier und auf Twitter unter @geHelfen0711 findet Ihr weitere Informationen, wie Ihr helfen könnt oder Hilfe erhaltet. Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr das entweder über Patreon oder PayPal tun. Das Geld nutzen wir, um die laufenden Kosten zu decken und Rund um den Brustring weiter zu entwickeln. Schon kleine Spenden helfen uns. Wir freuen uns auch über eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei YouTube und Spotify abonnieren und hören. Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

German Language Episode Ep. 17 - Mittelstürmer Will 'Ente' Lippens (1975-79) 'Ohne Fans ist es Kacke"

17.11.2020 02:05:00

Vielen Dank für Ihr Interesse am BVB Londoner Fan-Community-Podcast. Jede Woche geht es darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmer des Vereinslebens wie Spielern, Fans, Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, zu entdecken. Unser heutiger Gast zu seinem 75. Geburtstag ist ein hervorragender Mittelstürmer, der in 336 Profispielen 242 Tore erzielte - eine spektakuläre Leistung und ein großartiger Charakter, der von den Fans für seinen Sinn für Humor und seine kleine Statur geliebt war und von den Verteidigern wegen seiner Trefferquote gefürchtet wurde - Willi "Ente" Lippens.  Willi Lippens wurde 1945 in Bedburg, Hau, einem Dorf in der Nähe von Duisburg, geboren, er spielte als Mittelstürmer zwischen 1966 und 1982 bei Borussia Dortmund, RW Essen, RW Oberhausen und Dallas Tornado in der Nordamerikanischen Liga.  1. Aufgewachsen im Schatten des Zweiten Weltkriegs und der kuriosen Geschichte eines wohlwollenden örtlichen Schornsteinfegers, des ersten Profivertrages beim RW Essen und eines ersten Hattricks beim 10:1-Sieg beim 1.FC Muelheim.  2. Borussia Dortmund klopft in der Saison 76/77 bei Lippens an. Er spielt für den neu aufgestiegenen BVB unter Otto Rehagel, Auswärtssieg bei den FC Bayern, 50.000 im neuen Westfalenstadion und Geschichten von Erwin Kostedde und Mirco Votava. 4. Spielzeit 77/78 Eine 12:0 Klastsche gegen Borussia Mönchengladbach die Geschichte hinter Dortmunds schlimmster Niederlage, ein Trikot mit Samson und ein Löwe auf der Brust, und grosse Rivalität und Freundschaft mit Sigi Held.    5. Saison 78/79 Ein 17-jähriger Torhüter Eike Immel macht einen sofortigen Eindruck, Spiele gegen "Mighty Mouse" Kevin Keegan, Vergleich mit Jadon Sancho und der 'in der Bundesliga damals kamen die Verteidiger mit Mord davon". 6. Ruhestand, Familienleben und die Liebe zum englischen Spiel und zur Premier League. Eines vorab, Sorry BVB Freunde, Durchfall ist natürlich das Wort was gefehlt hat.  Wir hoffen, dass euch die Show gefällt. Schickt uns eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. Während der Saison seit ihr herzlich wilkommen BVB Spiele an unserem Stammtisch in der Naughty Bar in der Londoner Cleveland Street in der Nähe der Oxford Street mit unsere Mitglieder mit anzusehen. Alle Rechte vorbehalten Borussia Dortmund London Ltd 2020

Jetzt in der App abspielen

Rot-Weiss Essen–„Rot-Weiss“–Folge 12– Kommentator Andi Crom ist da – "Der Fußball muss weitergehen!"

30.10.2020 00:56:44

In Folge 12 unseres Rot-Weiss-Podcasts begrüßen Marlon und Timo Andreas Chrom, den Erschaffer des bekannten „Nullsiebenblogs“ und RWE-Kommentator bei den Heimspielen an der Hafenstraße. Die Jungs quatschen über folgende Themen: - Was bedeutet die neue Coronakrise für RWE und die Regionalliga? - Derbysieg gegen RWO und das nächste Derby gegen den FC Schalke 04 - Andi erzählt von seiner Arbeit als RWE-Kommentator und seine persönliche RWE-Geschichte. Wie war`s beim ersten Mal? All das und vieles mehr in unserer neusten Ausgabe von „Rot-Weiss“! Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Dembo Sucht Den Sparringspartner: Kosok ersetzt Thies

27.10.2020 00:17:02

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. DID POWER RANKING-Moderator Andreas Thies ist immer noch wie vom Erdboden verschluckt. Letztmals meldete sich der großmäulige Münchener von einem Tennisturnier in Köln. Zverev gewann und Thies verschwand. Seither investiert Ermittler Dietfried Dembowski täglich mehrere Minuten in die Suche nach seinem Sparringspartner. Doch auch ohne Thies dreht sich die Welt weiter. Nach dem äußerst gelungenen Gastauftritt eines westfälischen Schweinebarons in der Vorwoche, konnte Dembowski in dieser Woche einen Großgrundbesitzer aus dem beschaulichen Corona-Hauptquartier Oberschöneweide gewinnen. Machen Sie sich ein lokales Bier auf und genießen Sie die sanfte Stimme des großen Jan Jasper Kosoks! Es sind diese Momente der Freiheit und der Bescheidenheit, die das Leben in diesem deutschen Herbst in einem goldenen Licht erscheinen lassen....

Jetzt in der App abspielen

#33 Über Lissabon und Eupen nach Düsseldorf - Die bewegte Torwartkarriere von Christoph Semmler

15.10.2020 01:22:52

Ein Interview kommt selten allein! Nach David Beshah dürfen wir einen weiteren Interviewgast hier im Podcast begrüßen, der kurioserweise ebenfalls Verbindungen zum äthiopischen Fußball hat. Christoph Semmler hat in seiner aktiven Karriere so einiges miterlebt, von Gladbach II über Oberhausen zu Belenenses Lissabon nach Portugal. Es ist ein äußerst kurzweiliges Gespräch über die eigene Profikarriere, damalige Wechselmöglichkeiten und jede Menge Anekdoten. Wir klären die Frage, wie Christoph Torwarttrainer wurde und welche Beziehung er zu Benfica-Star und Nationalspieler André Almeida hat. Wir erfahren außerdem Hintergründe zu seinem Engagement bei KAS Eupen (Belgien) sowie kuriose Gastgeschenke aus fernen Ländern. Den Abschluss bildet eine Diskussion über Best- und Worst Practise Beispiele des modernen Torwartspiels. Viel Spaß! Wir hoffen, dass euch diese Folge gefällt und freuen uns selbstverständlich über euer Feedback. Schreibt und folgt uns gerne bei Instagram unter @createfootball_com oder sendet uns eine Mail an [email protected]

Jetzt in der App abspielen

Episode 5 - Lukas Lass Die Wölfe Los!

14.10.2020 01:30:48

Heute zu Gast: Falk Maria Schlegel von der Band Powerwolf.

Jetzt in der App abspielen

Folge 4: Drei Prinzessinnen mit Erfolg infiziert

14.10.2020 01:26:33

Corona, Corona, Corona - auch Tobias, Martin und Thomas kommen in der aktuellen Folge des Auepodcasts nicht an diesem Thema vorbei. Aber der Verein war ja auch selbst mit drei ähhh wohl eher einem infizierten Fall in den Schlagzeilen. Die drei besprechen in der Folge die Vorgänge rund um das abgesagte HSV-Spiel und schauen dabei explizit auf die Aussagen von Helge Leonhardt im MDR-Interview. Als #HelgeDerWoche wird jedoch eine Aussage über Twitter ausgezeichnet, die das Rollenbild in einer typischen erzgebirgischen Familie verdeutlichen: Die Väter und Großväter geben uns also Attribute wie Mut, Stärke und Zusammenhalt mit auf den Weg und die Mütter sind eben für das Kinderkriegen da. Naja… Daneben wird auch unser Neuzugang Antonio Jonjić von Kaiserslautern beleuchtet. Tobias ist optimistisch und benennt die Stärken des Spielers. Thomas ist dabei eher pessimistisch und sucht noch nach dem Sinn dieses Transfers. Uneins sind sich die drei auch beim neuen Trikot. Während Tobias seine Sammlung bereits um das neue Trikot ergänzt hat, zögert Martin noch mit einem Kauf und Thomas steckt lieber das Geld für funktionierende Podcasttechnik. Dabei erfahren die Hörer:innen auch, wer eigentlich alles an so einem Trikotverkauf verdient und welches das jeweilige Lieblingstrikot der letzten Jahre der Drei ist. Und natürlich wird auch auf die kommenden Spiele geschaut. Dabei werden 3 Hoffnungen formuliert: Tobias will sein Heidenheim-Trauma von 2015 endlich verarbeiten, das HSV-Spiel soll im 2.Versuch dann wirklich stattfinden und zum Auswärtsspiel in Bochum schwärmen Martin und Thomas von ihren Eindrücken vergangener Besuche im Ruhrstadion. Apropos Stadionbesuch: Am Ende der Folge berichtet Martin noch von seinen Erlebnissen vom Sonntag beim A-Jugendspiel TeBe Berlin - Erzgebirge Aue. Welche speziellen Spieltaktiken auch schon in der Auer-Jugend praktiziert werden, verrät Martin exklusiv. Viel Spaß bei der Folge und lasst euch nicht infizieren. Und wenn doch dann nur mit Erfolg! Euer Auepodcast

Jetzt in der App abspielen

Folge 3: Auf Platz 2 geschustert

01.10.2020 01:11:08

SPITZENREITER, SPITZENREITER! Naja, fast… 10 Minuten haben gefehlt und wir hätten auch nach dem zweiten Spieltag auf dem Sonnenplatz der Liga verweilen können. Aber wollen wir mal nicht alles so negativ sehen und uns über die starken 4 Punkte aus 2 Spielen freuen. Aber auch da sind sich in der neuen Folge Martin, Tobias und Thomas nicht einig. Sie diskutieren in der aktuellen Folge über die weiterhin sehr eingeschränkten Taktikvarianten des Teams, über die Gefahr der passiven Spielweise und die hüftsteifen Innenverteidiger. Da kommt wohl das Motzertum der Auefans mal wieder durch, was man ja auch unter den Zuschauern im Fürthspiel gesehen und gehört hat. Zuschauer sind ein gutes Stichwort. Auch über die aktuellen Regelungen wird gesprochen inkluvise einem Exkurs in die niederländische Liga und den Coronafällen von Jacob Rasmussen und Thomas Letsch. Dazu kommt noch ganz ohne Hygienekonzept und mit maximalen Abstand ein Kommentar von Stephan vom Padercast zu Ben Zolinski. Spoiler: Tobias findet ihn polyvalent (WHAAAT?) Und natürlich wird wieder der #HelgeDerWoche verliehen, es wird auf das Topspiel HSV-Aue geschaut und die Saisonwetten der Hörerinnen und Hörer vorgestellt. Vielen Dank nochmal für die Einsendungen der spannenden Wetten. Das Auer Nachwuchsleistungszentrum und der Zoo der Minis werden sich freuen…

Jetzt in der App abspielen

RudB089 - In Mainz kann man gewinnen - Gäste: Mainz-Fan Felicitas (@FelicitasBoos) und VfB-Fan Steffen (@bruddelei)

30.09.2020 01:14:28

In Podcast-Folge 89 reden wir über den VfB-Sieg in Mainz und dessen Folgen sowie über die Enthüllungen des kicker zur Ausgliederungskampagne. Nachdem der SC Freiburg in der Vorwoche seinen Negativlauf in Stuttgart beenden konnte, gewann der VfB am Samstag zum ersten Mal seit 15 Jahren in Mainz. Darüber reden wir mit 05-Fan Felicitas (@FelicitasBoos) vom Mainz-Podcast Die Hinterhofsänger - die wir wir auch schon im Gegnerinterview vor dem Spiel zu Gast hatten - und VfB-Fan Steffen (@bruddelei). Müssen wir uns mehr über die Defensive als über die Offensive Gedanken machen? Ist der VfB jetzt in der Bundesliga angekommen? Und wie ist die Lage in Mainz nach dem Spiel? Das sind unsere Themen, genauso wie ein Ausblick auf das Heimspiel gegen Leverkusen und das große Thema der Woche: Die Enthüllungen des kicker zu "glaubhaftem Guerrilla-Marketing" (über die man schon bei den Podcast-Kollegen von VfB STR von deren Urheber erfahren konnte) und der möglicherweise unerlaubten Weitergabe von Mitgliederdaten im Rahmen der Ausgliederungskampagne. Die Themen im Überblick 00:01:42  Begrüßung 00:06:55  Das 4:1 in Mainz 00:42:37  Die aktuelle Lage nach dem zweiten Spieltag 00:47:18  Weitere Themen rund um den Brustring: Nachwuchs- und Leihspieler, Hitzlsperger, Ausgliederungskampagne Werdet Gast im Podcast Wir suchen Podcast-Gäste für unsere wöchentlichen Folgen! Schreibt uns unter [email protected]! Weitere Infos findet Ihr hier. Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr das entweder über Patreon oder PayPal tun. Das Geld nutzen wir, um die laufenden Kosten zu decken und Rund um den Brustring weiter zu entwickeln. Schon kleine Spenden helfen uns. Wir freuen uns auch über eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei YouTube und Spotify abonnieren und hören. Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Vorwort

28.09.2020 00:02:00

Christoph Mack und Simeon Boveland verfolgen das ambitionierte Ziel ihren beiden Herz- und Schmerzvereinen in ihrer ersten gemeinsamen Zweitligaspielzeit textlich gerecht zu werden – gleichzeitig, im Wechsel und ganz unterschiedlich. In der 2. Liga kann sich der HSV in seiner zweiten Saison schon als etabliert betrachten. Im ersten Jahr mit wehenden Fahnen gescheitert, stecken sich die Hamburger traditionell zweitklassige Ziele. Aufstieg und europäisches Geschäft. Ganz ähnlich der VfB Stuttgart. Die frisch gebackene Fahrstuhlmannschaft aus dem Ländle wollte im Sommer 2019 eigentlich durch Kasachstan, Luxemburg, Albanien und Montenegro touren. Stattdessen: Verkürzte Vorbereitung durch erfolglose Relegation und das Ziel mal wieder Meister zu werden – in der 2. Liga.

Jetzt in der App abspielen

Folge 2: Pokal ist nur einmal im Jahr

16.09.2020 01:14:45

Martin, Tobias und Thomas begeben sich in Gruppentherapie. Wie anders soll man auch auf die Leistung unseres Teams am Samstag in Ulm reagieren. Lustlos, kraftlos und ohne Ideen schieden wir in Ulm aus und müssen MAL WIEDER sehr frühzeitig unsere Pokalträume begraben. Damit verschiebt sich unsere Europacupteilnahme (#wismutaueinternational) wieder um ein Jahr. Aber dafür hat Thomas nun mehr Zeit Naked Attraction zu gucken. Neben dem Pokaldesaster nehmen die drei sich noch die kommenden zwei Gegner (Würzburg, Fürth) vor, diskutieren die aktuellen Überlegungen zu Zuschauern in den Stadien (Stand: 13.9.2020) und tippen ihre 3 Auf- und Absteiger der kommenden Saison (Spoiler: Aue ist nicht dabei). Dazu wurde eine neue Rubrik gefunden: Der #HelgeDerWoche. Seid gespannt, was es damit auf sich hat. Sie wird uns diese Saison wohl häufiger begegnen. Am Ende der Folge hat jeder noch eine persönliche Saisonwette abgegeben. Wer verliert, muss am Ende einen Betrag nach Wunsch an das Auer Nachwuchsleistungszentrum spenden. Und das Beste: Ihr könnt mitmachen. Überlegt euch auch eine Wette und tut Gutes! ⚒️

Jetzt in der App abspielen

Vorwort

11.09.2020 00:01:51

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3942468688 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

OFCast - Folge #1 - Anstoss mit Marko (Vorwort)

19.08.2020 00:44:13

In der ersten Folge des OFCasts möchten wir euch einen ersten Einblick geben in unser neues Projekt.Wer bin ich?Was haben wir vor?Welche Podcasts findet ihr in Zukunft auf OFCast.de?Wie könnt ihr uns unterstützen?

Jetzt in der App abspielen

#41 / Januar 2009

04.08.2020 00:08:45

Neues aus Hoffenheim, Ultras Darmstadt verloren bei einem Hallenturnier ein paar Zaunfahnen und auch irische Fans erlebten eine böse Überraschung. Mit diesen und anderen Meldungen ging es im Jahr 2009 los. Beteiligte Vereine, Organisationen: Waldhof Mannheim, TSG Hoffenheim, Hopp, Irland, SSC Neapel, 50+1, 1.FC Köln, Bayer Leverkusen, Union Berlin, TeBe, Tennis Borussia Berlin, Besiktas, Carsi, Gabriele Sandri, Public Viewing, Fanfeste, BAFF, Erfurt, Darmstadt, Schalke 04, Ultras, Eintracht Braunschweig, Meppen, Oldenburg, Osnabrück, Emden, SC Freiburg, RW Oberhausen

Jetzt in der App abspielen

#34 / Juni 2008

10.07.2020 00:07:39

Kein Kick vor Zwei, eine "Zweite Chance" und zwei Proteste gegen Spielerwechsel. Nicht zwei, sondern drei der Themen,die im Juni 2008 aktuell waren. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: DFL, Rot Weiß Oberhausen, Union Berlin, Rot Weiss Essen, Magdeburg, Lübeck, Sportfreunde Siegen, Fortuna Düsseldorf, West Ham United, Chemnitzer FC, Klagenfurt, EM 2008, Dynamo Dresden, VfL Wolfsburg, St.Gallen, Urawa Red Diamonds, Young Boys Bern, Fankultur, Stadionverbot

Jetzt in der App abspielen

Vorwort: Bevor es auf den Platz geht...

09.07.2020 00:18:10

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-026-3 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Gerrit III - Pottoriginale - „Ja, Kirmes im Kopp, knallt besser!“

04.07.2020 01:15:54

„Ja, Kirmes im Kopp, knallt besser!“ - Je später der Podcast-Abend, desto näher kamen wir Gerrits Film Pottoriginale. ;-) Wir sprechen über Pommes-Horst, Glockenhorst vs. den Asi-Pulk am Hauptbahnhof Oberhausen, über Asi Erich, Tankwart a.D. VfL Jesus und und und… Zum Abschluss nochmal vielen Dank an Gerrit - für den geilen Podcast-Abend, aber vor allem für die ganzen Pottoriginale-Sachen überhaupt. Da lacht das Fußballherz! Geiler Abend! Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

#83 | Nun also doch (nicht)

29.06.2020 00:48:48

Der FC An der Fahner Höhe will nun doch in die Oberliga und sorgt damit für eine Überraschung.

Jetzt in der App abspielen

1. Vorwort von Lucien Favre

12.06.2020 00:03:12

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

#80 | Oberliga-Träumereien

28.05.2020 01:03:16

Wohin geht die Reise der BSG Wismut Gera in der Saison 2020/21.

Jetzt in der App abspielen

Folge 40: "Ricken…Lupfen jetzt!" (Gäste: Marcel Reif und Micky Beisenherz)

09.05.2020 01:22:41

Champions-League-Finale 1997 - der eine hat den Geniestreich herbeigeschrien, der andere bejubelte das Dortmunder Jahrhunderttor in seiner Kellerwohnung in Castrop-Rauxel. Kommentatoren-Legende Marcel Reif und Podcast-Workaholic Micky Beisenherz sind in Plauderlaune. Nachholspiel dirigiert das Sprüchefeuerwerk, lässt Matthias Sammer auf dem Borsigplatz Kant rezitieren, "Fußballgott" Jürgen Kohler wenig Cola trinken und hat plötzlich "Mr. X" in der Leitung.

Jetzt in der App abspielen

Episode 68 - Wie Brüder! Fortuna & Union

03.05.2020 00:48:26

Mit den Banden von Solingen und Düsseldorf hatte ich bereits vor einigen Monaten gute Gespräche, nun haben wir uns gemeinsam getroffen. Es gibt viele gemeinsame Erlebnisse, die uns Plu und Micha hier zum Besten geben: Touren nach Oberhausen oder Braunschweig, Ärger als dritte Kraft im abendlichen Bochum, die Freundschaft mit Kassel oder die Krawalle an Vatertag 1999... Von der Düsseldorfer Altatsadt und Spielen gegen Ajax mal ganz zu schweigen. Und wenn dann Jupp Tenhagen am Hünting fast eine fliegende Mülltonne abbekommt, kann man erahnen, wie es in den 90ern abging.

Jetzt in der App abspielen

Mo. 27.04.20 Hoffmann als Zeuge gegen HSV vor Gericht,Boldt lässt Hecking-Zukunft offen,Olic meckert

27.04.2020 00:07:31

Der entlassene Ex-Vorstandsboss Hoffmann soll gegen den HSV als Zeuge aussagen, Sportvorstand Boldt lässt die Zukunft von Trainer Hecking offen, Ivica Olic prangert Nachwuchsarbeit des HSV an, und Gyamerah befürwortet die Maskenpflicht und lobt die deutsche Politik. Das und mehr im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Vorwort

23.04.2020 00:01:10

Über "Eintracht Frankfurt. Geschichte erleben"

Jetzt in der App abspielen

1.0 Vorwort

09.04.2020 00:02:59

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

Vorwort

08.04.2020 00:07:51

Ein paar Sätze zu Marco Bertrams bewegtem Leben und diesem Buch.

Jetzt in der App abspielen

#6 / August und September 2004

03.04.2020 00:05:59

In dieserm Podcast geht es u.a. um eine Derbyerinnerung in drei Akten, einer Beförderung in den Eintracht-Olymp, einer Choreo für Reiner Calmund, einem schwarzgelben Schalke Torwarttrikot und einer erfrischenden Dusche aus dem Innenraum. Wie immer könnt ihr diese und weitere Berichte aus der Faszination Fankurve Internetseite nachlesen. Beteiligte Vereine: 1860 München, Vfr Aalen, Arminia Bielefeld, VfL Bochum, Energie Cottbus, Dynamo Dresden, MSV Duisburg, Eintracht Frankfurt, Grazer AK, Bayer Leverkusen, SV Mattersburg, Borussia MÖnchengladbach, SSC Neapel, Rot Weiß Oberhausen, Eintracht Trier, St.Pauli, Schalke 04, St.Gallen, SC Freiburg, Wuppertaler SV, Bayern München, Göttingen 05, Wacker Innsbruck, Carl Zeiss Jena, 1.FC Nürnberg, Greuther Fürth, Darmstadt 98, Fans, Ultras, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Die größten Transferflops der Serie-A-Geschichte

31.03.2020 01:13:29

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Prinzipiell kann bei einem Transfer im Voraus lediglich spekuliert werden, dass der erworbene Spieler beim neuen Verein ebenso seine beste Leistung abrufen wird. Eine Garantie kann einem dabei niemand geben, ein gewisses Risiko ist so immer vorhanden und muss einkalkuliert sein. Natürlich gab es auch in der Serie A deswegen nicht ausschließlich Glücksgriffe, sondern auch zahlreiche Transferflops. Sascha Baharian und Rene Steinhuber analysieren daher in ihrem Podcast, welche Clubs in der Serie-A-Geschichte sich die 15 größten Fehltransfers geleistet haben. Denn um die Jahrtausendwende waren die Protagonisten der höchsten italienischen Spielklasse mehr als nur gut betucht. Spieler wie Pavel Nedved, Gianluigi Buffon oder Jaap Stam wechselten bereits vor knapp 20 Jahren schon für sehr stolze Summen ihre Trikots. Umso größer war dann natürlich auch die Wahrscheinlichkeit, dass der ein oder andere Fehlgriff die Vereine mehrere Millionen Euro bzw. mehrere Milliarden Lire an Verlusten kostete. All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Go...

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #42: Der Fußball in Zeiten des Coronavirus

14.03.2020 01:18:37

Die elfte Kalenderwoche des Jahres 2020 wird wohl eine der bisher einschneidendsten Wochen des 21. Jahrhunderts werden. Zur Eindämmung des Coronavirus (SARS-CoV-2) wurden in vielen Länder der Welt massive Maßnahmen angekündigt, um eine unkontrollierte Ausbreitung zu verhindern. Diese Maßnahmen machen logischerweise auch nicht vor dem Fußball halt.

Jetzt in der App abspielen

31 - Pizza mit Muscheln

08.03.2020 00:58:42

Die Grüne Brille meldet sich nach kurzer Urlaubspause zurück. Was war das wieder für einer Werderwoche? Ein erbärmliches Auftreten im Pokal, kuriose Schiedsrichterentscheidungen, zwei frühe Tore, sowie zwei verlorene Punkte in der Liga. Dieses und vieles mehr in der heutigen Ausgabe. Folge 31 ist für euch online! Schreibt uns dazu auch gerne. Ihr findet uns auf social media: www.instagram.com/gruenebrillepodcast/ twitter.com/gruene_brille

Jetzt in der App abspielen

Juve-Eklat – Ronaldo und Dybala lästern im TV über Mitspieler

03.03.2020 01:04:47

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie-A-Saison ist durch den Corona-Virus ins Stocken geraten, doch außerhalb der ehrwürdigen Spielstätten entwickelten sich zahlreiche Störfeuer, welche Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem Podcast analysiert haben. Denn während der Halbzeitpause im Champions-League-Achtelfinale zwischen Olympique Lyon und Juventus Turin echauffierten sich Christiano Ronaldo und Paolo Dybala über das Mittelfeld der alten Dame vor laufender Kamera. Doch auch in Mailand sorgte Inter-Ceo Beppe Marotta mit seiner Kritik an der Lega Serie A dafür, dass das ganze Land über die enorm fragwürdigen Termine für die Nachholspiele diskutiert. Marotta spricht gar von Wettbewerbsverzerrung und einer klaren Benachteiligung seines Teams. Beim Stadtrivalen AC Mailand platzte gestern die Bombe, da Football Chief Officer Zvonimir Boban den Verein verlassen wird. Dieser soll sich mit Geschäftsführer Ivan Gazidis überworfen haben und das Vertrauensverhältnis zu stark beschädigt sein. All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podca...

Jetzt in der App abspielen

05 - Kehrwoche in Berlin

28.02.2020 00:41:54

Themenschwerpunkt „Schwaben“ in der neuen Folge eures Lieblingspodcasts. Endlich können die Jungs ihr aufgesetztes Business-Hochdeutsch ablegen und in den gewohnten Heimatdialekt verfallen. Und es geht los mit einer skandalösen Enthüllung: Ein Geislinger Bäckergeselle hat am Prenzlberg die Kehrwoche vergessen. Das kann ja nur im Desaster enden. Was Klinsi in zehn Wochen bei der Hertha sonst so hingekriegt hat, erzählt euch Patrick in allen Details. Und dabei fällt nur ein mal das Wort „Buddha-Statue“! Wenn ihr außerdem wissen wollt, welcher Ex-Spieler einen grundsoliden Estrich verlegen könnte und wer euren GTI tiefer legen kann, solltet ihr euch dringend Folge 05 von Vorgeplänkel auf die Ohren geben. Des isch a runde Sach!

Jetzt in der App abspielen

Rot-Weiss Essen - Rot-Weiß Oberhausen (1:0), 16.02.2020, 25. Spieltag, Regionalliga West

16.02.2020 00:07:35

Wichtiger 1:0 Heimsieg gegen Oberhausen. Stimmung war, zumindest in der zweiten Hälfte, ganz ok, keine Intros. Bei solch einem, für beide Mannschaften wichtigen Spiel, hatte ich etwas mehr erhofft. 13.256 Zuschauer, davon ca. 1400 Oberhausener. Bilder gibt es auf der Instagramseite hoemma.fussball_im_ruhrgebiet

Jetzt in der App abspielen

Alexander Kiene über Taktik, Tore, Trainerscheine

27.01.2020 01:15:48

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Hannover 96 startet am Dienstag gegen Jahn Regensburg in die zweite Hälfte der Saison. Mit VfB Oldenburg-Trainer Alexander Kiene (@AlexanderKiene) analysieren wir die neue taktische Vorgehensweise der Roten. Christian Herde und Dennis Draber haben sich einen Gast eingeladen, der kein Unbekannter im hannoverschen Fußball ist. Schon während seiner aktiven Karriere spielte Alexander Kiene als Innenverteidiger für hannoversche Vereine auf hohem Amateur-Niveau. Und auch als Trainer hat er sich in der Stadt einen Namen gemacht: Arminia Hannover und der TSV Havelse sind zwei seiner Stationen, bevor er Coach des Regionalligisten VfB Oldenburg wurde. Im vergangenen Jahr hat Kiene die höchste Trainerlizenz erworben, den Fußballehrer, und ist seitdem auch berechtigt, Clubs in der Bundesliga zu trainieren. Was er bei dem Lehrgang in Köln gelernt hat und welche Gespräche ihn dabei besonders beeindruckt haben, erzählt uns der 42-jährige Übungsleiter in dieser Episode. Später analysiert Kiene anhand der 96-Testspiele, wie Coach Kenan Kocak in der Rückrunde wohl vorgehen möchte und wie die Neuzugänge John Guidetti und Kaiser in sein System passen. So langsam kristallisiert ...

Jetzt in der App abspielen

#57 | Zusammen nach oben

01.12.2019 00:56:41

Historisches am 27. März 2020

Jetzt in der App abspielen

#56 - Schwarzgelbe Kuttenkultur - Borussia Dortmund

04.10.2019 00:50:26

Kürzlich war ich zu Gast bei Michael, der 1982/83 die Kutte für sich entdeckte und bis heute in Kutte beim BVB unterwegs ist. Viel zu erzählen also. :-) Unter anderem sprechen wir über die Geschichte der Kuttenkultur und Michaels Sammel-Leidenschaft: Die Aufnäher. 403 BVB-Aufnäher sind Michael bekannt. Nach dem Aufnäher vom BVB-Fanclub Emden Borssum aus Mitte der 90er recherchiert Michael mittlerweile seit 15 Jahren. Interessanterweise gibt es auch heute gibt es wieder einen kleinen Run auf Kutten. Eng verwoben mit Michaels Fangeschichte ist auch die BVB-HSV-Fanfreundschaft. Nach vielen tollen Jahren hatte sie sich Ende der 80er bei den Hools und Mitte der 90er bei den Fans erledigt. Durch Michaels Sammel-Leidenschaft gab es vor 7 Jahren dann wieder ein erstes BVB-HSV-Fantreffen mit 7 Fans. Beim letzten Spiel gegeneinander waren dann schon 250 BVB- und HSV-Fans dabei. Und natürlich sprechen wir auch über ein paar andere Themen. Ihr hätte mal Michaels leuchtende Augen sehen sollen, als es um die alte Südtribüne ging. ;-) Zitat: „Wenn Du auf der alten Südtribüne und dann noch in Block 13 gestanden hast, warst Du dem lieben Gott ziemlich nah.“ Ich war danach auf jeden Fall mal wieder ganz gut geflasht und Ihr könnt jetzt wie immer bei Spotify, Soundcloud usw. auch reinhören. Viel Spaß dabei!

Jetzt in der App abspielen

#48 | Der traurige Maciej & Boxers Wadenkrampf

18.09.2019 01:04:46

Die BSG Wismut Gera geht als Tabellendritter in das Derby auf dem Roten Hügel in Weida.

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Fan Treff 85

04.09.2019 10:36

(Pini) Der Fan Treff war in den 90ern das Szene-Magazin der Fußballfans und Hooligans. In diesem Heft geht es unter anderem um den Meisterschaftsendspurt der Bayern, Fanproteste bei Saarbrücken - St. Pauli, die BVB-Festwochen, Frankfurt - HSV, einen Kölner Sonderzug, Groundhopping bei Fenerbahce & Besiktas Istanbul, die Hooligan-Szene von Rot Weiß Oberhausen, Schalke Special, 1. FC Kaiserslautern, VfL Osnabrück, Kickers Emden, Eintracht Braunschweig.

Jetzt in der App abspielen

1. Revier-Masters 2000 in Oberhausen

04.09.2019 2:34

(Pini) Erinnerung an ein kurioses Turnier mit den großen Ruhrpott-Vereinen.

Jetzt in der App abspielen

#37 | #WIRZUSAMMEN

08.05.2019 00:00:00

Die BSG als zutiefst gespaltener Verein.

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Fußball Fan-Kurier 4

07.05.2019 12:56

(Pini) Das Fanzine wurde Anfang der Rückrunde der Saison 1987/88 von einem zu der Zeit sehr bekannten Fan / Hooligan von Eintracht Frankfurt herausgegeben. Größtenteils berichtet er von seinen Spielbesuchen, unter anderem war er bei Bayer Leverkusen - Feynenoord Rotterdam im UEFA-Pokal, bei einem Hallenturnier in Essen, an dem neben Rot-Weiss auch Rot-Weiß Oberhausen, der VfL Bochum, Schalke und Borussia Dortmund teilnahmen, und den Gastspielen von Fortuna Düsseldorf bei den Offenbacher Kickers und der Eintracht Frankfurt. Eine einwöchige England-Tour, ein Bericht über die Fanszene von Eintracht Frankfurt, ein Service-Test der Bundesliga-Vereine und ein Text über die bevorstehende Europameisterschaft 1988 in Deutschland runden das Heft ab.

Jetzt in der App abspielen

Matchday: Pro und Contra Kovac-Verbleib

18.04.2019 00:42:37

Die europäischen Fußballigen setzen langsam aber sicher zum, Endspurt an. Vor allem in Deutschland und England ist die Entscheidung um den Titel noch völlig offen. Mit Spannung wird daher urbi et orbi auf das fußballerische Osterwochenende geblickt. Wer kriegt auf die Eier, wer erhebt sich von den Totgesagten? Das werden wieder die großen Fragen sein. Und bringen uns direkt in unseren Matchday-Schwerpunkt heute. Unsere Experten diskutieren über Niko Kovac und die Frage: Sollte und wird er auch in der neuen Saison noch Bayern-Trainer sein? Kovac soll Entwickler und Erneuerer sein - und trotzdem Titel liefern. Letzteres könnte in dieser Saison trotz aller Unkenrufe ja sogar bayernlike klappen. Aber kann er auch den FC Bayern 2020 entwickeln? Kann er die Münchner fußballerisch und taktisch auf ein Level heben, um in Europas Spitze wieder eine führende Rolle einzunehmen? Obwohl andere Topclubs wie Real Madrid, Barca, Man City finanziell noch deutlich bessere Möglichkeiten haben? Darüber sprechen Malte Asmus mit zwei neutralen Beobachtern. Julius Eid und Damian Ozako von 90Plus. Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

Jetzt in der App abspielen

1 - Vorwort

02.01.2019 00:09:32

Herzlich willkommen zur ersten Episode meines Podcasts.Als erstes werdet ihr allgemein etwas über mich (den Autor), die Inhalte, die Hintergründe und die Ideen für die Zukunft erfahren.Gerne könnt Ihr unter den einzelnen Episoden eure Meinungen da lassen. Gerne könnt ihr auch euren Freunden davon erzählen :-)

Jetzt in der App abspielen

#20 | Buchpremiere bei der BSG

26.11.2018 00:52:41

In wenigen Tagen ist sie da: die Fußballfibel der BSG Wismut Gera.

Jetzt in der App abspielen

#82 Frankfurt Pokalsieger, Wagners Horrorwoche, Spanische WM Kader, Tuchel Bei PSG

21.05.2018 00:35:09

00:00:00 - 00:00:27 Intro 00:00:28 - 00:12:55 Eintracht Frankfurt DFB-Pokal Sieger/ Bayern schlechte Verlierer/Sandro Wagners Horrorwoche/Martinez nicht zur WM 00:12:56 - 00:20:07 H96 vor dem Ausverkauf?/Hoffenheim holt Bittencourt. Wer kommt noch? 00:20:08 - 00:24:10 Tuchel bei Paris vorgestellt 00:24:11 - 00:28:15 Hasenhüttel verlässt RB Salzburg/ Favre zum BVB?! 00:28:16 - 00:29:16 Wir wechseln von YouTube weg (vorerst) 00:29:17 - 00:33:00 Champions League Finale - wer machts? 00:33:01 - 00:35:09 WM Vorfreude?/Outro

Jetzt in der App abspielen

NEL023 - Selbsthass

12.04.2018 02:26:20

Sorry, lieber Hörer, es hat diesmal etwas länger gedauert - und der Satz gilt gleich in mehrfacher Hinsicht. Zum einen quatschen wir natürlich über die letzten Spiele des SV Wehen Wiesbaden (Fortsetzung der Siegesserie gefolgt von Horrorwoche), das Restprogramm und die Aussichten im Aufstiegsrennen, ärgern uns über Robert Andrich, wundern uns über rauchende Spieler, erfahren etwas vom geplanten Fanprojekt und amüsieren uns über originelle Namen von Spielgemeinschaften. Dazu natürlich wie immer Sonjas Groundhopping-Erlebnisse, ein Blick auf unsere A-Junioren und Neues von Ehemaligen. Das Ganze geht fast zweieinhalb Stunden und da es leichte technische Probleme gab, dauerte die Nachbearbeitung ungefähr genauso lang, weshalb die Folge auch erst mit Verspätung erscheint - ich hoffe, es ist jetzt einigermaßen hörbar und die Antworten kommen nicht vor den Fragen... Falls Ihr bis Freitag nur schnell unsere Einschätzung zum Spiel gegen Magdeburg hören wollt, könnt Ihr auch bei den Kollegen von Nur der FCM reinhören (ca. ab Minute 30). Hier noch die erwähnten Links: Umfrage zur Schnellbacher-Wette (Facebook) Die Rolle von Marco Neppe im Scouting-System des FC Bayern München Stefan Marinovic wird hochgenommen Schreibt uns Eure Vorschläge für alberne Vereinsnamen - und erst recht echte alberne Namen!

Jetzt in der App abspielen

Folge 30 - Wer spielt nächstes Jahr in der ersten Liga?

30.03.2018 02:06:38

Kurz vor dem Osterwochenende noch mal Real-Talk in der Pommesbude. Alex, Christian und Dennis analysieren das Länderspielwochenende und orakeln welche Clubs in der nächsten Saison in der ersten Liga spielen werden: - Deutsche Nationalelf (00:01) - WM TOP 5 Power Ranking (00:25) - Abstiegskampf 1. Bundesliga (00:32) - Hannover 96 (00:35) - VfL Wolfsburg (00:43) - FSV Mainz 05 (00:52) - 1. FC Köln (01:01) - Hamburger SV (01:05) - Aufstiegskampf 2. Bundesliga (01:15) - Jahn Regensburg (01:17) - Holstein Kiel (01:25) - 1. FC Nürnberg (01:30) - Fortuna Düsseldorf (01:35) - Tipps für das Relegationsduell (01:58)

Jetzt in der App abspielen

Alle Wege führen nach Karlsruhe

21.11.2017 00:45:19

Zwickauer Fans auf Irrfahrt durch Deutschland, Tobias hätte Chemie gegen Neugersdorf manipulieren können und Kevin erklärt warum Aue aktuell stärker als Dynamo ist. Mit der Wahl zum #OstfußballerderWoche liefen die beiden Jungs wieder einen knackigen Überblick über den Ostfußball ab.

Jetzt in der App abspielen

Episode 38: Karma, Baby!

26.04.2017 01:12:17

Mit Episode 38 sind wir nach einer eskalativen Folge in der Vorwoche wieder zurück im regulären Format. Wir besprechen also den Heimsieg gegen die SG Sonnenhof Großaspach, blicken voraus auf das vorletzte Auswärtsspiel der regulären Saison und hoffen, dass die für die Mannschaft nun anstehende Reise ins südliche Sachsen-Anhalt die vorläufig letzte zu einem Pflichtspielvergleich mit dem Halleschen FC sein wird. Die Sache mit der Reise muss allerdings nicht unbedingt für uns Clubfans gelten, könnte es doch zumindest theoretisch passieren, dass wir das Kurt-Wabbel-Stadion schneller wiedersehen, als uns allen lieb sein kann... Selbstverständlich blicken wir auch wieder über den blau-weißen Tellerrand, sprechen über die zerstörte Choreo in Mönchengladbach, diskutieren, warum die Frankfurter Eintracht eigentlich gar nicht anders konnte, als ins DFB-Pokal-Finale einzuziehen und empfehlen zum Stichwort "Maskottchen" die sehr großartige Folge 36 im drei90-Podcast (ab ungefähr 01:30:00). Das Video des VfB Stuttgart zum Thema "Ausgliederung" ist auf Twitter zu finden (@VfB). Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind die hier: 00:00:00 Intro und Begrüßung 00:01:34 Rückblick Großaspach 00:19:27 Vorschau Halle 00:42:11 Sonstiges 01:09:03 Hörer der Woche 01:10:22 Verabschiedung und Outro Viel Spaß mit Episode 38 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! --- Thomas' “Fantasy Football”-Elf gegen den Halleschen FC: Zingerle - Butzen, Hammann, Handke, Niemeyer - Sowislo, Laprevotte, Schwede, Chahed - Beck, Cwielong Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Halleschen FC: Zingerle - Niemeyer, Hammann, Handke, Butzen - Schwede, Sowislo, Löhmannsröben, Cwielong - Düker, Beck --- Ergebnistipps: Thomas: 0:1 | Alex: 0:2

Jetzt in der App abspielen

Episode 35: Chaos und Problemmaskottchen

05.04.2017 01:06:45

"Unverhofft kommt oft" - nie war dieses Sprichwort wahrer als für Podcast-Episode 35. Im Laufe des Tages platzten mehrere Sendungsplanungen, entstanden neu und mussten dann aus unterschiedlichen Gründen doch wieder verworfen werden. Nachdem sich auch noch der Aufnahmeort mehrfach änderte und sogar Thomas kurzfristig passen musste, fanden wir uns schließlich an einem Magdeburger Küchentisch wieder. Dort sprachen wir über das Heimspiel gegen Erfurt, den Auswärtsauftritt in Chemnitz und das anstehende Spiel gegen Jahn Regensburg. Daneben ging es um außer Kontrolle geratene Maskottchen, Männer mit Masken, das DFB-Regelwerk und die Frage, ob wir eigentlich immer noch von einer guten Saison sprechen könnten, sollte der Aufstieg in die 2. Liga am Ende möglicherweise doch verfehlt werden. Mit von der Partie war diesmal Nico, FCM-Mitglied und Clubfan seit Ende der 90er, der seit etwa 2 Jahren so gut wie kein Punktspiel mehr verpasst hat. Viel Spaß mit Episode 35 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! --- Nicos' “Fantasy Football”-Elf gegen Jahn Regensburg: Zingerle - Hammann, Puttkammer, Handke - Niemeyer, Löhmannsröben, Sowislo, Butzen - Cwielong, Beck, Pulido Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen Jahn Regensburg: Zingerle - Hammann, Puttkammer, Handke - Schwede, Brandt, Sowislo, Butzen - Niemeyer, Beck, Pulido --- Ergebnistipps: Nico: 4:1 | Alex: 4:2

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 15 – TORLOS IN WIESBADEN

23.10.2016 00:37:33

Und wieder einmal bekommen wir Auswärts das Ding nicht rein, was klingt wie der Titel zu einem Buch über mein Liebesleben ist leider auch für Holstein bittere Realität. Trotzdem sprechen wir natürlich über das Chancenreiche Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden und überlegen uns gleich anschließend welchen Stürmer man im Winter denn verpflichten kann. #MaierhoferkommnachKiel Beim Blick auf unseren nächsten Gegner den SC PreußenMünster müssen wir leider feststellen das es wohl keine so klare Angelegenheit wird wie vor kurzem noch gedacht. Die Ergebnisse der anderen Holstein Teams werden natürlich auch nicht vernachlässigt und wir merken das Frauenfußball ein Spaß für Jung und Alt sein kann. Wie im Podcast erwähnt gibt hier noch das Video zur Vorlesung über Fußballpodcasts mit Max Jacob Ost vom Rasenfunk: https://www.youtube.com/watch?v=ZZ3farARwOI

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.