Jetzt in der Football was my first love-App

SpVgg Fürth


162 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Wie wird der SV Sandhausen in der Saison 2021/22 performen? Unsere Prognosen

16.07.2021 00:18:59

Moin Freshos,  Die Saisonvorbereitung ist im vollen Gange. Gerade die 2. Bundesliga ist hochklassig besetzt. Für Greuther Fürth, VfL Bochum, VfL Osnabrück, Eintracht Braunschweig und die Würzburger Kickers sind Werder Bremen, FC Schalke 04, Dynamo Dresden, Hansa Rostock und FC Ingolstadt in die Liga gekommen.  Wir Experten wollen da natürlich unsere Expertise mit präzisen Vorhersagen untermauern. Wir haben uns dafür entschieden bestimmte Mannschaften zu analysieren und eine Prognose zu machen. In dieser Folge haben wir uns für einen Club entschieden, den wir beide sehr schätzen. Der SV Sandhausen ist ein kleiner Club der schon viele Jahre in der 2. Liga spielt.  Jan und Felix sind sich bezogen auf die Spielidee und der Performance in dieser Saison von Sandhausen komplett uneinig. Das gibt dir die Möglichkeit deine Expertise unter Beweis zustellen. Wie wird der SV Sandhausen spielen? Welche Aufstellung hälst du für wahrscheinlich? Schicke und deine 11 gerne per Facebook oder Instagram.   https://www.facebook.com/Fu%C3%9Fball-Freshos-105192801782734/?ref=page_internal https://www.instagram.com/fussball.freshos/ Viele Grüße Deine Fußball Freshos Jan und Felix 

Jetzt in der App abspielen

Das Karli-Update vom 08.07.2021

09.07.2021 00:12:15

Vierte Liga, aber erstklassiger Genuss: Dieser Nulldrei-Podcast wird dir präsentiert von WORLD OF PIZZA, DEIN LIEFERSERVICE. JETZT 4 MAL IN POTSDAM. Entdecke die ganze Sortimentsvielfalt von Pizzen bis Burger und Bowls im Web oder in der WORLD OF PIZZA-App! Spare mit dem Gutscheincode "SVB03" zehn Prozent auf Deine nächste Bestellung. Gültig bis zum 31. März. - Die Trainingswoche der ersten Mannschaft Co-Trainer Jörg Buder gibt exklusive Einblicke in die Reihen unserer Kiezkicker - Greuther Fürth kommt ins Karli! Der frischgebackene Erstligist ist Gegner im DFB-Pokal - Jake Wilton bleibt Nulldreier Der 22-jährige hat seinen Vertrag bis zum 30.06.2022 verlängert - Tino Schmidt und Sven Reimann sind Weltmeister Beim MSV Rüdersdorf sichern sich die Kiezkicker den inoffiziellen Titel - Fanprojekt Babelsberg auf Gedenkstättenfahrt 15 junge Menschen besuchten gemeinsam das Konzentrationslager Auschwitz ...

Jetzt in der App abspielen

#127 / März 2016

01.06.2021 00:16:11

Darmstadt 98 Fan Johnny verstirbt, Wolfsburg Fans sorgen mit Spruchband für Erheiterung und Twentys Plenty konnte einen Erfolg feiern. Um diese drei und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: VfB Stuttgart, Commando Cannstatt, Curva Viola, Austria Salzburg, VfB Oldenburg, Eintracht Braunschweig, Daltons Braunschweig, Fanhilfe Hannover, 1.FC Union Berlin, V.I.R.U.S. e.V., Spvgg Fürth, Hansa Rostock, Fanszene Rostock, Dynamo Dresden, Ultras Dynamo, Austria Wien, PSV Eindhoven, 1860 München, RB Leipzig, Deviants Münster, Preußen Münster, VfL Osnabrück, VfL Wolfsburg, Borussia Mönchengladbach, Kleinstadtgang Ultras, FC Erzgebirge Aue, Black Blue Fighters, SC Paderborn, SC Freiburg, Fortuna Düsseldorf, Football Supporters Federation, Twenty´s Plenty, BVB Freunde Deutschland, Du musst kämpfen, Johnny Heimes, Darmstadt 98, Eintracht Braunschweig, Cattiva Brunsviga, Borussia Dortmund, Mainz 05, Fanhilfe Magdeburg, Datei Gewalttäter Sport, SC Freiburg, Hannover 96, Benjamin Köhler, 1.FC Köln, Wilde Horde, Galatasaray Istanbul, Fenerbahce, DFB, DFL, Werder Bremen, Kevin Großkreutz, Nationalmannschaft, Fanprojekt Köln, fans1991, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

#126 / Februar 2016

28.05.2021 00:12:41

Großes Tennis in Stuttgart, Eis DFB, Kölner Demo in Gladbach. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Eintracht Frankfurt, Darmstadt 98, Wuschel, Ultras Frankfurt, Commando Cannstatt, Spvgg Fürth, Ronhof, 1.FC Kaiserslautern, RB Leipzig, Supremus Dilectio, SV Wehen Wiesbaden, 1. FC Köln, Wilde Horde, VfL Wolfsburg, SKB, Datei, Rot-Weiße Hilfe Kaiserslautern, FC Carl-Zeiss Jena, Rot-Weiß Erfurt, Fanprojekt Preußen Münster, 1860 München, Grünwalder Stadion, Borussia Dortmund, VfB Stuttgart, Kein Zwanni, Nordkurve Nürnberg, Ultras Niebierscy, Hermann, Ruch Chorzow, Generation Luzifer, Fanabteilung VfL Osnabrück, Violet Crew, Sottocultura, Borussia Mönchengladbach, Gruppen und Szenegewalt, Erzgebirge Aue, Inferno Osnabrück, Erfordia Ultras, Bayern München, Wuppertaler SV, Fankultur.

Jetzt in der App abspielen

#124 / Dezember 2015

21.05.2021 00:11:21

Nikoläuse machten Rabatz, Carsi Mitglieder vor Gericht, 20kg Pyro im Mülleimer. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen: Eintracht Braunschweig, Assalto Comando, Hansa Rostock, Blau-Weiße Hilfe, RB Leipzig, 1860 München, Werder Bremen, Ludwigsparkstadion, Virage Est, 1. FC Saarbrücken, Legio Augusta, Jahn Regensburg, Fortuna Köln, VfL Osnabrück, Rot-Weiss Essen, Alemannia Altdöbern, SV Grossräschen, Legio Noviomagnum, NEC Nijmegen, Union Berlin, 1. FC Nürnberg, Bayern München, Valentin, Spvgg Fürth, 1. FC Magdeburg, Block U, DFL, Borussia Mönchengladbach, FPMG Supporters Club, Max-Morlock Stadion, Besiktas Istanbul, Carsi, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

#23 Lockdown Echo - Groundhopping

14.05.2021 01:20:59

Was die SpVgg Fürth aktuell nicht ist, sind die drei Jungs des Kleeblattechos nun wieder: Konstant! Diese Folge startet mit viel Dampfplauderei über unsere Spielvereinigung, das Orakel, die Gruam aus Graz und die Besitzverhältnisse der Wiener Austria. Danach widmen wir uns einem Text von Danny, der sich mit dem Thema Groundhopping beschäftigt! Neben den eindeutigen Gemeinsamkeiten, diskutieren wir auch über unterschiedliche Sichtweisen in Puncto Stadien, Reisen und Dorfplatzfußball. Wir lassen euch mit einem Zitat zurück, welches ihr bald auf unserem eigenen Merch finden werdet: Friede dem Sportplatz, Krieg den Arenen - Wer nur wegen der Atmo hoppen fährt, den fressen die Hyänen!

Jetzt in der App abspielen

#22 Lockdown Echo - Fußball, Kleeblatt, Aufstieg!

27.04.2021 01:08:05

Schande auf unser haariges Haupt! Die Aufnahme der Schnapszahlfolge hätte schon längst unter Dach und Fach sein müssen! Das Gleiche gilt im Übrigen auch für den Aufstieg des Kleeblatts. Aber wie auch unsere Männer in kurzen Shorts und Stutzen, machen auch wir Fehler – Wieso es so lange gedauert hat, erfahrt ihr nur hier!. Diese Folge schert dann ein wenig aus und befasst sich hauptsächlich mit der sportlichen Situation beim Kleeblatt und den daraus resultierenden Randerscheinungen. Neben ein paar Anekdoten zum Aufstieg im Jahr 2012, kommen Mutmaßungen zur bald endenden Saison ans Tageslicht – Das Orakel hat gesprochen. Mit einem Streitthema endet unsere zweite Schnapsfolge. Doch mit viel Glück ist diese Diskussion bald Thema in Folge 23. Kleeblatt ole!

Jetzt in der App abspielen

Nach dem Spiel – SpVgg Greuther Fürth (H) – Spieltag 31 – Saison 2020/21

26.04.2021 00:29:40

25 Apr 2021 17:59:19

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel – SpVgg Greuther Fürth (H) – Spieltag 31 – Saison 2020/21

23.04.2021 00:37:04

22 Apr 2021 16:58:48

Jetzt in der App abspielen

Gegengerade - Folge 62

18.04.2021 00:43:20

In dieser Folge gibt es eine kompakte Nachschau zum 29. Spieltag – unser 0:0 im Heimspiel gegen den SC Paderborn. Außerdem gibt es einen Ausblick auf unser nächstes Auswärtsspiel am 20.4. bei Greuther Fürth. Hierzu habe ich mich mit dem Kleeblätter-Fan Danny unterhalten, der ein sehr beliebter Gesprächspartner für Podcaster ist, wie er uns im Gespräch verrät. Zurecht, denn er gibt uns eine Menge fundierter Einblicke in sein Team und war ein sehr angenehmer Gesprächspartner. Vielen Dank nochmal, Danny!

Jetzt in der App abspielen

#114 / Februar 2015

16.04.2021 00:13:35

"Kämpfen Benny Köhler", "Je suis Boys Köln", Ultras Frankfurt verhindern NPD-Demo. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: München Hooligans Rot, FC Bayern München, Ultras Frankfurt, Eintracht Frankfurt, SC Freiburg, Rot-Weiß Erfurt, Division Duisburg, MSV Duisburg, OGC Nizza, Schickeria München, FC Augsburg, Legio Augusta, Wilde Horde, Commando Cannstatt, VfB Oldenburg, Fan- und Förderabteilung, Erzgebirge Aue, RB Leipzig, Union Berlin, VfL Bochum, TSG Hoffenheim, Ultras Gelsenkirchen, FC Schalke 04, Fanladen St. Pauli, Fortuna Düsseldorf, 1.FC Köln, Borussia Möchengladbach, Spvgg Fürth, Cosa Nostra, 1860 München, Gunter A. Pilz, Fanforscher, 1. FC Kaiserslautern, Rot-Weiße Hilfe, Green White Angels, VfL Wolfsburg, FV Illertissen

Jetzt in der App abspielen

KMD #81 - Ole Werner + Stefan Leitl

12.04.2021 01:35:48

KMD-Trainergipfel! Ihr habt mehr 2. Liga gefordert, also kriegt ihr auch mehr 2. Liga! Wir haben uns für die neue Folge die beiden Erfolgstrainer von Holstein Kiel Ole Werner und von der SpVgg Greuther Fürth Stefan Leitl eingeladen, um mit den beiden im ersten Trainer-Doppelinterview unserer Podcast-Historie unter anderem über ihre Spielphilosophie, vergeigte Mannschaftsansprachen und den Charme der Fußballlehrer-Ausbildung im beschaulichen Hennef zu sprechen. Außerdem beleuchten mit wir zusammen mit kicker-Experte Oliver Bitter den Tabellenführer im Unterhaus VfL Bochum und sprechen am Ende natürlich auch noch mal über den Bundesliga-Spieltag und die Trainer-News der letzten Tage. Gut Holz! - 00:00:00 – Begrüßung - 00:03:58 – Ole Werner + Stefan Leitl - 01:09:02 – VfL Bochum (mit kicker-Reporter Oliver Bitter) - 01:19:09 – Bundesliga kompakt + Verabschiedung

Jetzt in der App abspielen

#108 / August 2014

26.03.2021 00:12:44

Nein zu RB, Magdeburg hackt Halle und in Frankfurt spielt man Lotto. Um diese drei und vieler weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen: Italien, Tessara del tifosi, 1.SC Göttingen, 1.FC Magdeburg, Hallescher FC, Saalefront Ultras, Nein zu RB, RB Leipzig, Bayer Leverkusen, Soccer Boyz, Madness, Mad Boyz, Preußen Münster, 1. FC Nürnberg, Greuther Fürth, Borussia Mönchengladbach, Schalke 04, Alemannia Aachen, Karlsbande, Aachen Ultras, Fankurve 1966, 1. FC Lokomotive Leipzig, FC Augsburg, Viagogo,Kurvenhilfe Leverkusen, Celtic Glasgow, FC Sion, Fortuna Düsseldorf, Ultras Düsseldorf, Hugos, Karlsruher SC, Supporters Club Karlsruhe, Eintracht Frankfurt, Nordwestkurve, Borussia Dortmund, FC Bayern München, Schickeria München, Rot-Weiss Essen, Rot-Weiß Oberhausen, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

After-Match-Talk SSV Jahn Regensburg – SpVgg Greuther Fürth 20/21

23.03.2021 00:00:00

Der After-Match-Talk der Partie Würzburger Kickers - SSV Jahn Regensburg (1:1) in der Saison 2020/21 Es wurde sich sehr oft der Wunsch geäußert, dass wir den After-Match-Talk, der nach dem Spiel live auf Instagram stattfindet, auch als Podcast zur Verfügung gestellt wird. Das Format probiere ich jetzt aus. Leider müsst ihr dann auch mit der Live-Tonqualität leben. Impressum: https://1889fm.de/impressum/

Jetzt in der App abspielen

#107 / Juli 2014

23.03.2021 00:15:00

Maßnahmenkatalog in Münster, Rassismus Vorfälle bei der WM, Rhein-Energie Stadion als gefährlicher Ort. Das sind drei Themen dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Hamburger SV, Chosen Few, 1. FC Nürnberg, WM 2014, CA Independiente, Barra Brava, KFC Uerdingen, Ultras Krefeld, BFC Dynamo, FC United of Manchester, Werder Bremen, 1.FC Köln, Rot-Weiss Essen, Rapid Wien, Celtic Glasgow, Greuther Fürth, FC St. Pauli, Football against racism in Europe, FARE, Union Berlin, HFC Falke, Eintracht Braunschweig, RB Leipzig, Dynamo Dresden, Darmstadt 98, Preußen Münster, Fanprojekt, ProFans, Newcastle United, Vfr Aalen, Crew Eleven, Hallescher FC, HFC, DFB, OSC Lille, Maccabi Haifa, BSG Chemie Leipzig, VfL Bochum, Ultras Bochum, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Folge 88: Ein sensationelles Derby

22.03.2021 01:08:24

Natürlich waren sie beim 1. FC Nürnberg alle traurig, dass sie im 268. Derby bei der Spielvereinigung Greuther Fürth in letzter Sekunde noch den Ausgleich quittieren mussten. Schon bald darauf überwogen aber das Erstaunen und das Glück über eine Leistung, die ihnen vorab kaum jemand zugetraut hatte. Bei einem Aufstiegsfavoriten sah der Club tatsächlich wieder einmal aus wie eine spielfreudige und widerstandsfähige Zweitligamannschaft. Der eine Punkt soll ihnen Mut machen für den Rest des Kampfes gegen den Abstieg, der nach der Länderspielpause eine Fortsetzung erfährt. Ob die Eindrücke vom Derby-Sonntag wirklich dazu angetan sind, Hoffnung auf Dauer zu machen, darum geht es in der neuen und von der Sparkasse Nürnberg präsentierten Podcast-Folge. Sebastian Gloser, Florian Zenger und Fadi Keblawi nehmen das Spiel noch einmal genau unter die Lupe, sprechen aber auch über Transfererlöse, Sportdirektoren und alles, was sonst noch bleibenden Eindruck hinterlassen hat nach diesem Wochenende.

Jetzt in der App abspielen

#21 Lockdown Echo - Video Esel

19.03.2021 01:13:19

Was ist da denn los? Jetzt schreiben sie schon Tiernamen in die Überschrift... Dass wir nicht alle Kugeln am Christbaum haben, ist „eh gloar“. Im Newsflash checken wir mal, wer seine Kugeln ebenfalls nicht so ganz beinander hat. Um‘s Kleeblatt kümmern wir uns auch noch und stellen fest, dass Domi doch kein Orakel ist. Vielleicht stimmt ja der nächste Tipp!? Und das eigentliche Thema? Richtig, der Video Esel! Wir danken einem Kleeblattfan für den spannenden Text und diskutieren über den unsäglichen Videobeweis. Das Ende vom Lied: Die Hand Gottes is gerecht!

Jetzt in der App abspielen

#106 / Juni 2014

19.03.2021 00:14:27

Falke e.V. wurde gegründet, Sofas in die Wuhle geschmissen und in Aachen gab es eine neue Ultragruppe. Über diese drei und einiger weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Hertha BSC, DFB, MSV Duisburg, VfL Osnabrück, Fortuna Düsseldorf, F95 Antirazzista, Dissidenti Ultras, Hansa Rostock, 1.FC Köln, 1.FC Kaiserslautern, Arminia Bielefeld, Dynamo Dresden, RB Leipzig, Energie Cottbus, VfB Lübeck, Spvg. Beckum, Beckumer Jungs, Falke e.V., Hamburger SV, Wuhlesyndikat, Union Berlin, WM2014, Hannover 96, Ultras Hannover, Rapid Wien, Alemannia Aachen, Yellow Connection, AG Fananwälte, UEFA, FIFA, Spvgg Fürth, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: SpVgg Greuther Fürth

19.03.2021 00:19:12

Am Sonntag steht das Frankenderby an und die Unterschiede könnten kaum größer sein. Der 1. FC Nürnberg steckt im Abstiegskampf, der mit einer ordentlichen Formkrise verbunden ist, während die SpVgg Greuther Fürth aus dem Aufstiegsrennen grüßt. Felix Amrhein spricht mit Kati (nordbayern.de/ NN/ NZ, Fürther Flachpass) über den ungeliebten, aber spielstarken Nachbarn im Westen. Was macht das Kleeblatt so stark? Wie gut sind die Chancen für den Aufstieg in die Bundesliga und wie groß ist das Drama, sollte es am Ende nicht gelingen? In Fürth laufen am Ende der Saison neun Verträge aus. Mit David Raum und Sebastian Ernst haben sich bereits die ersten beiden entschieden ihre Zukunft bei einem anderen Verein zu gestalten. Ist der Aufstieg die einzige Möglichkeit weitere Leistungsträger von einem Verbleib bei der Spielvereinigung zu überzeugen? All das hört ihr im aktuellen Gegnergespräch. Liebe Hörer*innen,

Jetzt in der App abspielen

After-Match-Talk SSV Jahn Regensburg - SpVgg Greuther Fürth 20/21

17.03.2021 00:14:41

Der After-Match-Talk nach der Heimniederlage gegen die SpVgg Fürth Es wurde sich sehr oft der Wunsch geäußert, dass wir den After-Match-Talk, der nach dem Spiel live auf Instagram stattfindet, auch als Podcast zur Verfügung gestellt wird. Das Format probiere ich jetzt aus. Leider müsst ihr dann auch mit der Live-Tonqualität leben. Impressum: https://1889fm.de/impressum/

Jetzt in der App abspielen

Folge 87: Vorboten der Panik

15.03.2021 01:00:27

Als alles vorbei war, stellte Robert Klauß dem 1. FC Nürnberg kein gutes Zeugnis aus. Während des sehr trübe geratenen 1:1 gegen den VfL Osnabrück hatte der Club-Trainer nämlich die Intensität auf dem Platz vermisst. Kein gutes Zeichen im Abstiegskampf. Das fand auch Manuel Schäffler, der selbst erstmals seit langer Zeit wieder ein Tor geschossen hat für den Club. Manche Dinge, sagte Schäffler, könnte man auch ohne Selbstvertrauen auf den Platz bringen. Er meinte die sogenannten Grundtugenden. Eine Woche vor dem Derby bei der Spielvereinigung Greuther Fürth sind die Sorgen um den 1. FC Nürnberg also noch einmal größer geworden – auch wenn sich der Vorsprung auf die Abstiegsplätze nicht verändert hat. Trotzdem war das Remis gegen Osnabrück, das zuvor neun Spiele in Serie verloren hatte, ein weiterer Rückschlag am Ende einer ereignisreichen Club-Woche. Den Beginn hatte die Verpflichtung von Sportdirektor Olaf Rebbe gemacht. Es folgte die Verabschiedung von Hanno Behrens und Lukas Mühl. Alles Themen für die neue Podcast-Folge, die wie immer von der Sparkasse Nürnberg präsentiert wird und in der sich Fadi Keblawi, Uli Digmayer und Florian Zenger wieder einmal über fast alles Gedanken machen.

Jetzt in der App abspielen

#20 Lockdownecho - Vereinsmeierei

27.02.2021 01:13:56

Wir feiern die kommenden 20er Folgen! Nachdem die SpVgg Fürth ihre größten Erfolge in den 1920ern hatte, versuchen wir uns daran, die folgenden Dampfplauder-Runden ähnlich historisch zu gestalten. Nach einem etwas längeren Gespräch über die kürzlichen Erfolge des Kleeblatts und die aktuelle Coronalage, widmen wir uns dem Text eines jungen Kleeblattfans. Es geht um die Nähe zum Verein, um fehlende Identifikation und um das, was uns über die Jahre hinweg bei der Spielvereinigung gehalten hat: Liebe!

Jetzt in der App abspielen

#19 Lockdown Echo - K(l)eine Hoffnung

12.02.2021 01:10:04

Die Montagsdepression hat uns voll eingeholt und so beginnt die Folge mit dampfplauderischen Gschmarri in höchsten Tönen. Nach einem Blick auf die erfolgreichen Spiele des Kleeblatts nimmt uns Danny mit seinem Text jede Hoffnung und hält uns allen den Spiegel vor! Wir diskutieren von oben nach unten und reden uns richtig in Rage. Für uns ist es die spannenste Diskussion seit Beginn des Kleeblattechos. So viel wollen wir schon vorgreifen: Wir holen uns die Hoffnung zurück! Weitermachen!

Jetzt in der App abspielen

#95 / Juli 2013

09.02.2021 00:15:06

Streit um Viagogo, Spielmannszüge in Fankurven, Borussia Dortmund Nr.1 in Indien. Das sind drei der Themen dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Schalke 04, Viagogo, Stockholm, RB Leipzig, Hertha BSC, Spvgg Fürth, Holstein Kiel, Fanprojekt, Hansa Rostock, Chemnitzer FC, Contra Cultura Chemnitz, Rapid Wien, Ultras Rapid, Bündnis Aktiver Fussballfans, BAFF, 1.FC Lok Leipzig, Vianogo, Rot Weiss Essen, RWE, Ultras Essen, FC St. Pauli, Union Berlin, Ultras Nürnberg, Werder Bremen, Dynamo Dresden, Bayern München, Inferno Bavaria, Sepp Blatter, WM2022, Vfr Neumünster, Fortuna Düsseldorf, Borussia Dortmund, Schwarz-Gelbe Hilfe, The Unity, VfB Stuttgart, Dissidenti Ultra, Südkurve München, Ultra Sankt Pauli, USP, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

WR 106 Mit dem Shanty auf die Alm

05.02.2021 00:45:51

Intro und Begrüßung Rückblick auf das Spiel SV Werder Bremen vs. FC Schalke 04 Rückblick auf das DFB-Pokalspiel SV Werder Bremen vs. SpVgg Greuther Fürth Vorschau auf das Spiel Arminia Bielefeld vs. SV Werder Bremen Stammtisch Themen Das Fundstück der Woche Die Werder Raute Playlist Abgesang Das Saison Tippspiel 2020/21 Saison Tippspiel Die Tipps So. 07. Februar 18:00 Uhr Arminia Bielefeld vs. SV Werder Bremen Tipps Carsten 1:3 Sami 0:2 Stefan 1:3 Das Fundstück der Woche ***Werbung*** Carsten Der Bielefeld Song von Carolin Kebekus (YouTube) The Mandalorian (Disney+) Sami Jexi (Prime Video)   Die Werder Rauten Playlist Die Werder Rauten Playlist (Spotify) Die Werder Rauten Playlist (Apples Musik) Die Werder Rauten Playlist (Deezer)

Jetzt in der App abspielen

# 18 Lockdown-Echo Ultras - No Fans?

30.01.2021 00:49:08

Nach dem erfolgreichen ersten Lockdown Echo wollten wir direkt nachlegen und haben mit einem Text aus der Blickfang Ultra # 4 eine spannende Grundlage. Über den Slogan Ultras - No Fans lässt sich immer noch sehr gut philosophieren. Matze provoziert, Domi‘s Zündschnur ist kurz und Danny die oberpfälzische Ruhe selbst. Es ist spannend zu hören, wie sich die Meinungen über die Jahre verändert, aber auch gefestigt haben!

Jetzt in der App abspielen

#17 Lockdown-Echo Amateure

23.01.2021 01:00:24

Das Kleeblattecho befindet sich im Homeoffice und muss neue Wege finden um die Dampfplauderei am Leben zu halten. Wir haben, nach intensiver Suche in den Weiten unseres Hirns, eine Möglichkeit gefunden, euch mit neuen Folgen zu versorgen und sind aufgrund der guten Ton-Qualität zudem sehr überrascht. Im ersten „Lockdown-Echo“ diskutieren wir über einen Text aus der Beichte 4, dem Fanzine der Ultras Fürth 98, der die unbeschwerten Zeiten bei den Amateuren der SpVgg Fürth behandelt. Schee woar’s!

Jetzt in der App abspielen

#90 / Februar 2013

22.01.2021 00:13:49

Uli Hoeneß findet Bengalos toll, die UGE den SFCV nicht mehr, und Dresdner Fans bekamen auch ohne Dynamo Eintrittskarten. Um diese drei und vieler weiterer Berichte geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Lazio Rom, Young Boyz Hoffenheim, TSG Hoffenheim, Eintracht Frankfurt, Football Supporters Federation, FSF, Greuther Fürth, FC Schalke 04, Ultras Gelsenkirchen, SFCV, Weekend Brothers, VfL Wolfsburg, Mainz 05, Borussia Dortmund, Fanprojekt, Schachtjor Donezk, Frenetic Youth, Generation Luzifer, Pfalz Inferno, 1.FC Kaiserslautern, Dynamo Dresden, 1.FC Nürnberg, Max Morlock Stadion, Hannover 96, Rote Kurve, SpoBis, Fußballfans gegen Homophobie, FC Augsburg, BFC Dynamo, Erzgebirge Aue, SC FreiburgPro Fans, Fanhilfe Hannover, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

#89 / Januar 2013

19.01.2021 00:18:03

Mottofahrt der Ultras Frankfurt, letzter Auftritt der Aachen Ultras, Trauer auf Schalke um Catweazle. Um diese und einiger weiterer Themen geht es in dieser Folge. Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Compadres Ultras Ahlen, 12doppelpunkt12, Borussia Dortmund, Rot-Weiss Essen, Ultras Essen, 1.FC Magdeburg, AC Mailand, Cagliaro Calcio, Pro Patria, Lazio Rom, V-Leute, Atletico Madrid, Alemannia Aachen, Aachen Ultras, Stoke City, Hannover 96, Fortuna Düsseldorf, DFL Sicherheitspapier, Dynamo Dresden, Hansa Rostock, Ultras Frankfurt, Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen, St. Pauli, Rote Kurve Hannover, VfB Stuttgart, SpVgg Fürth, Bayern München, Schalke 04, VfL Osnabrück, Karlsruher SC, Hamburger SV, Werder Bremen, Adrian Maleika, Austria Wien, FC Augsburg, Arminia Bielefeld, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

26. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth – Hamburger SV oder Geisterlichter

18.01.2021 00:09:55

Herr Lüsum faltete abermals die Hände hinter seinem Hinterkopf. Die Fingerkuppen der einen Hand gruben sich in den Handrücken der jeweils anderen Hand.

Jetzt in der App abspielen

#16 16. Spieltag: TSG Hoffenheim - DSC Arminia Bielefeld | Gast: Stefan Stricker

16.01.2021 00:22:02

Arminia ist zu Gast in Sinsheim bei der TSG Hoffenheim. Nach starkem Saisonstart hat Hoffenheim eher durchwachsene Leistungen gezeigt. Nachdem man dann kurz vor Weihnachten gegen den Zweitligisten Greuther Fürth aus dem Pokal ausgeschieden ist und im neuen Jahr die beiden Spiele gegen Freiburg und den Tabellenletzten Schalke verloren hat, kann man schon von einer echten Krise sprechen. Gerade das 0:4 gegen die bis dahin in 30 Spielen sieglose Schalker bringt vor allem Trainer Sebastian Hoeneß ordentlich unter Druck. Arminia hingegen konnte von den letzten drei Spielen immerhin zwei gewinnen und konnte durch den 1:0 Heimsieg am letzten Spieltag sogar einen Platz in der Tabellen gut machen und den Relegationsrang 16 verlassen. Gelingt heute ein weiterer Sieg könnte Bielefeld in der Tabelle weiter klettern und an sogar an Hoffenheim vorbei ziehen.   Im zweiten Teil der Episode gibt es eine Kurzfassung aus dem Interview mit Stefan Stricker. Stefan hat 1995 mit anderen Fans gemeinsam das legendäre Fanzine "Um halb vier war die Welt noch in Ordnung" ins Leben gerufen. Außerdem hat er das Fanprojekt Bielefeld mit gegründet und war deren ersten Angestellter. Im Gespräch geht es natürlich um das Fanzine, die Arbeit im Fanprojekt und um die Entwicklung der Bielefelder Fanszene im Allgemeinen.   Das gesamte Interview gibt es wie gewohnt bei "Football was my first love" unter https://footballwasmyfirstlove.com/de/podcasts/b70662bb915dc1c70f3316d3804c908e hören.  Das komplette Spiel kannst Du auch heute über den Livestream des Arminia Supporters Club verfolgen. Ab 15:20 berichtet mein Kollege Thorben Niermann live aus dem Stadion. Hier der Link zum ASC-Livestream: https://www.arminia-supporters-club.de/medien/asc-livestream/  Sämtliche Ausgaben von "Um halb vier war die Welt noch in Ordnung" kann man als pdf-Datei hier laden: https://de.scribd.com/user/319993226/Epapa100

Jetzt in der App abspielen

#87 / November 2012

12.01.2021 00:15:41

Verbranntes Chosen Few Auswärtsbanner, 150 Stadionverbote für Schalke Fans, Bewährungsstrafe für Pumuckl und weitere Diskussionen um das DFL Sicherheitspapier. Um diese und weiterer Themen ging es im November 2012. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.:Ich fühl mich sicher, DFL Sicherheitspapier, Sicheres Stadionerlebnis, Jahn Regensburg, Carl Zeiss Jena, Stadionverbot, MLS, Chosen Few Hamburg, Hamburger SV, Fortuna Düsseldorf, Viagogo, Werder Bremen, Arminia Bielefeld, Red Fanatic, Bayern München, V-Mann, FC Millwall, Club Nr.12, VfB Stuttgart, Commando Cannstatt, Borussia Dortmund, Waldhof Mannheim, Ultras Mannheim, AG Fanbelange, Pro Fans, Unsere Kurve, Alemannia Aachen, Aachen Ultras, Karlsbande, VfL Osnabrück, BAFF, ZIS, SpVgg Fürth, Rot-Schwarze Hilfe, Schalke 04, Hugos, Sportfreunde Kaiserstadt, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

#86 / Oktober 2012

08.01.2021 00:18:10

Schalke zeigt Unity/Desperados Fahne, Keine Eintracht mit Nazis, DFL Sicherheitspapier Sicheres Stadionerlebnis. Drei der Themen, um die es unter anderem in dieser Folge geht. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine /Gruppierungen etc.: Dynamo Dresden, VfL Bochum, Fantastic Supporters, Hallescher FC, FC Hansa Rostock, Eintracht Frankfurt, Schalke 04, Ultras Gelsenkirchen, Montpellier, Borussia Dortmund, Hannover 96, Ultras Hannover, Eintracht Braunschweig, Hertha BSC, 1. FC Kaiserslautern, Frenetic Youth, Devil Corps, Kerberos, Beckumer Jungs, 1.FC Köln, Wilde Horde, Ultras Braunschweig, Rudolf-Harbig Stadion, DFL, DFB, Stradevia 907, 1. FC Nürnberg, Greuther Fürth, Hamburger SV, Viagogo, VfB Oldenburg, 1. FC Magdeburg, Union Berlin, St. Pauli, Turnschuh Crew, Sportfreunde Siegen, GdP, Gewerkschaft der Polizei, Fananwälte, TSG Hoffenheim, B-Block Brigade, Crescendo Hohenlohe, Fanatics Heidelberg, Dementio Boys, Young Boyz, Ultras Leverkusen, Bayer Leverkusen, Karlsruher SC, SC Freiburg, ProFans, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Nach dem Spiel – SpVgg Greuther Fürth (A) – Spieltag 14 – Saison 2020/21

04.01.2021 00:27:17

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel – SpVgg Greuther Fürth (A) – Spieltag 14 – Saison 2020/21

01.01.2021 00:33:23

Jetzt in der App abspielen

Folge 48 – Pokal-Debakel und eSports!

27.12.2020 01:20:57

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Wir melden uns heute mit zwei großen Themen: Einerseits diskutieren wir über das erschreckende Ausscheiden gegen Greuther Fürth und andererseits besprechen wir den eSports und stellen fünf Fragen an Fifa-Profi Jonas Bederke von der TSG Hoffenheim. Zuletzt analysieren wir die Herausforderungen der TSG im Januar.   Am Mikrofon sind die TSG-Mitglieder und -Fans David Riess und Jonas Riess. Schreibt und folgt uns gerne bei Social Media, um auf dem Laufenden zu bleiben: https://www.instagram.com/hoffefunk_fanpodcast oder /https://www.facebook.com/hoffenews/...

Jetzt in der App abspielen

#16 Jahresendzeitcoronablues

24.12.2020 00:25:21

Kein Fortsetzung des Interviews mit Horidos 1000? Frechheit! Was fällt den Kaschpern ein... Der Coronablues geht mit Pauken und Trompeten weiter! In der aktuellen Folge erklären wir in trauter Zweisamkeit, wieso es mit dem restlichen Interview noch etwas dauert. Danach blicken wir auf die vergangenen Folgen zurück und lassen den Oberpfälzer aus der Ferne zu Wort kommen. Nach so einem beschissenen Jahr bleibt ein Zitat hängen: „Wir ham immer noch uns!“ Rutscht gut nieber - auf ein besseres 2021!

Jetzt in der App abspielen

Gegengerade - Folge 47

24.12.2020 00:21:11

Es ging Schlag auf Schlag, und daher ist diese Folge ist sozusagen eine Dreifachausgabe – ich berichte nicht nur über unser 2:2 beim SC Paderborn am 12. Spieltag, sondern auch über die 0:3 Heimniederlage gegen Greuther Fürth am 13. Spieltag sowie über die 0:2 Pokalniederlage gegen Borussia Dortmund. Ich beschreibe kurz die Ausgangssituation vor dem Spiel gegen Paderborn,stelle die Aufstellung vorBerichte über die wichtigsten Spielereignisseund ziehe anschließend ein Fazit, bevor ich mich an eine kurze Analyse des Spiels mache.Anschließend wiederhole ich das Ganze für das Spiel gegen Greuther Fürth sowie für das Pokalspiel gegen Borussia Dortmund. Ich komme darauf zu sprechen, was mich nachdenklich stimmt; aber auch, was mich hoffnungsfroh stimmt.Der Tribünentrainer schweigt diesmal.

Jetzt in der App abspielen

7. Spieltag: VfB Stuttgart – SpVgg Greuther Fürth oder Wehret den Anfängen

13.12.2020 00:08:10

Am Beginn einer Rede steht das Exordium, die Einleitung. Aristoteles war der Ansicht, dass diese nicht unbedingt der Sache dienen musste, sondern Affekt auf das Publikum haben sollte.

Jetzt in der App abspielen

Folge 71: Und am Ende gewinnt immer Fürth

30.11.2020 00:48:43

Am Ende hätte wieder einmal Fabian Schleusener zum späten Helden werden können. Anders als beim Relegations-Rückspiel in Ingolstadt traf der Angreifer beim Derby gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth bei zwei guten Gelegenheiten in der Schlussphase aber nicht ins Tor. So stand am Ende mit dem 2:3 mal wieder eine Derby-Niederlage für den Club. Eine, die sehr verdient war, weil die Spielvereinigung den Club phasenweise dominiert hat. Eine, die aber gleichzeitig auch unverdient war, weil der Club nach den Phasen des Wankens immer wieder zurück ins Spiel fand und Widerstandskraft bewies. Die Spielvereinigung ist jetzt Tabellenführer in der 2. Liga, der Club eine Mannschaft, die sich wieder nach unten orientieren muss. Warum der Nürnberger Weg dennoch einer ist, den man weiterverfolgen kann, darüber spricht Fadi Keblawi mit Sebastian Gloser in einer gemeinsamen Ausgabe der Podcasts Ka Depp, präsentiert von der Sparkasse Nürnberg, und Fürther Flachpass.

Jetzt in der App abspielen

Folge 70: Ein Sieg vor dem Derby

24.11.2020 00:49:44

Vorab hatte Robert Klauß für einige Verwirrung gesorgt. Der Trainer des 1. FC Nürnberg sah vor dem Montagabendspiel beim VFL Osnabrück seine Mannschaft in der Rolle des Außenseiters. So ganz will man das rund um den Club noch nicht akzeptieren, dass man auf einmal in einem Spiel in Osnabrück Außenseiter sein soll. So ganz wollte das offenbar auch die Mannschaft nicht akzeptieren. 4:1 hieß es nach einem effizienten Auftritt am Ende für die Gäste. Die Erkenntnisse aus der Partie: Manuel Schäffler ist sehr wichtig für den Club, der diesmal keine Führung verspielt hat und trotz eines Gegentores gewonnen hat. Wird also doch alles gut? Eine nächste Zwischen-Antwort auf diese Frage kann schon das nächste Wochenende geben, wenn der Club die Spielvereinigung Greuther Fürth zum Derby erwartet. Warum das Kleeblatt so gut dasteht in dieser Saison, warum der Club vielleicht bald besser dasteht als in den vergangenen Monaten – darüber haben sich Fadi Keblawi und Sebastian Gloser in einer Gemeinschaftsfolge von Ka Depp, der von der Sparkasse Nürnberg präsentiert wird, und Fürther Flachpass unterhalten.

Jetzt in der App abspielen

#15 Horidos 1000 (Teil 3)

22.11.2020 01:41:59

Listen properly! In Folge 15 und dem dritten Teil des Interviews geht es um den üblichen Ablauf einer Choreo, das Thema Pyrotechnik und um die Gruppenstruktur der Ultras von Horidos 1000. Neben ein paar Geschichten aus der Rubrik „Best of Wohlleb“, gewähren uns die drei Gäste euch auch einen Blick in die Organisation einer Auswärtsfahrt. Und wieso heißt der Preludio eigentlich Preludio? Magazin oder Flyer? Das alles erfahrt ihr nur beim Kleeblattecho, wenn zwei Protagonisten zu Gast im eigenen Podcast sind!

Jetzt in der App abspielen

#14 Horidos 1000 (Teil 2)

17.11.2020 00:53:26

Nachdem wir uns ausführlich der Gründungsgeschichte gewidmet haben, geht es mit den Fragen von Matze munter weiter. Es geht um das Material, die Zaunfahnen, die Meinungen zum Support und was es bedeutet als Vorsänger auf dem Zaun zu stehen. Teil 2 der Geschichte ist nicht weniger spannend als der erste. Bleibt dran!

Jetzt in der App abspielen

#13 Horidos 1000 (Teil 1)

17.11.2020 01:28:12

Lange hat es gedauert, doch jetzt ist es soweit! Wir sprechen über die Geschichte der Horidos 1000. Zwei Protagonisten des Kleeblattechos wechseln die Seiten und werden von unserem Gast, Fabi, unterstützt. Nach dem üblichen Vorgeplänkel, reisen wir 13 Jahre zurück und fühlen der Gründungsgeschichte auf den Zahn. Wird das Orakel Recht behalten und wer ist so verrückt und blättert den kompletten Duden durch? Das erfahrt ihr in Teil 1 der Geschichte!

Jetzt in der App abspielen

Theorie und Praxis

05.11.2020 01:30:03

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Welchen Plan verfolgt Hannovers Trainer Kenan Kocak? Nach der heftigen Niederlage gegen Fürth ist diese Frage umso wichtiger wir gehen ihr auf den Grund. Dazu hat Christian (@ChristianHerde) die beiden Gäste Tim (@HnnvrD) und Ferdi (@fussballleben96) in den 96Freunde-Podcast eingeladen. Die Runde bespricht nicht, wie sonst üblich, zuerst das letzte Spiel gegen die SpVgg Greuther Fürth. Stattdessen wird zunächst die Motorhaube geöffnet und tief in den Motor geschaut. In dieser Episode wird erklärt, was Coach Kocaks taktischer Plan ist, welche Prinzipien er aufstellt, auf welche Spielertypen er setzt und wie das typische 96-Tor fällt. Dazu gehört auch die Frage nach dem Kader und ob er zu dünn besetzt ist. Dominik Kaisers herausragende Freistöße werden natürlich auch gebührend gefeiert. Mit den neu gewonnenen Erkenntnissen besprechen die Drei dann das vergangene Spiel. Jeder kann mal verlieren, aber wie kommt ein derartig desaströses 4:1 zustande? Ferdi zieht Parallelen zum Paderborn-Spiel. Tim blickt auf Lücken in der Abwehr. Christian spricht über falsch platzierte Außenverteidiger. Im letzten Teil der Folge dreht sich mit 96Freunde.de-Au...

Jetzt in der App abspielen

Folge 76 - Make Hannover Great Again

03.11.2020 01:26:37

Das 1:4 bei Greuther Fürth, hat wirklich wehgetan. Was wurde 96 am Sonntag verprügelt. Mittlerweile müssen wir von einer echten Auswärtsschwäche reden. Wenn Amerika seine Politikschwäche wird (hoffentlich) ablegen können, muss das Hannover 96 auch mit der Auswärtsschwäche schaffen. Wie, erklärt uns und euch Alexander Kiene, Trainer von Austria Lustenau und gebürtige Hannoveraner. Hat Auswärtsschwäche in Hannover vielleicht sogar Tradition? Und wie fällt ein erstes Zwischenfazit aus? Das und mehr im neuen #VNWpod. Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Keine Eintagsfliege

30.10.2020 00:45:21

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Sieben Ligaspiele in Folge hat Hannover 96 verloren. Gegen die SpVgg Greuther Fürth will das auswärtsschwache Team von Kenan Kocak diese Serie beenden. Immerhin gehen die Roten mit einer ansteigenden Formkurve in die nächste Partie, ein überzeugendes 3:0 wurde es am Ende gegen Fortuna Düsseldorf. Diese Partie bespricht Christian mit Patrick Holz, dem Geschäftsführer des Gesundheitszentrum Holz in Neustadt am Rübenberge. Mit ihm geht es um die Frage, ob 96 das Spiel auch ohne den frühen Platzverweis von Fortunas Matthias Zimmermann gewonnen hätte. Auch das Startelf-Comeback von Florent Muslija, die herausragende Leistung von Genki Haraguchi und das extrem unglückliche Eigentor des Düsseldorfer Keepers Kastenmeier werden besprochen. Im zweiten Teil der Folge dreht sich mit 96Freunde.de-Autor Henrik Zinn (@Henrik_Zinn) alles um das nächste Spiel. Das Team von der Leine düst per Flieger zum Auswärtsspiel bei der SpVgg Greuther Fürth. Die Fürther haben schon seit Saisonbeginn gute Leistungen auf den Platz gebracht, diese aber nicht in allzu viele Punkte ummünzen können. Doch letzte Woche war es soweit und die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl konnte g...

Jetzt in der App abspielen

#12 110 Jahre Sportpark Ronhof (Teil 2)

05.10.2020 01:13:18

Nachdem wir viel über die Glanzzeiten des Ronhofs gesprochen haben, kommen nun die weniger schönen, aber trotzdem spannenden Geschichten ans Licht. Die Stadt macht der SpVgg die Auflage einen Zaun zu bauen - Deswegen wechselt Ossi Schmidt über die Stadtgrenze! Verrückt... Viele weitere Geschichten und Anekdoten erwarten euch dieser in Folge! Wir danken Jürgen Schmidt für die Zeit und seine Teilnahme! Für die Zukunft bleibt eins gewiss: Für immer Sportpark Ronhof!

Jetzt in der App abspielen

#11 110 Jahre Sportpark Ronhof (Teil 1)

30.09.2020 01:24:11

Zur ersten Schnapszahl-Folge haben wir Jürgen Schmidt, Archivar und Präsidiumsmitglied der SpVgg Fürth, eingeladen um mit ihm über unseren Ronhof zu sprechen. Nach einem kurzen Newsflash, reden wir das erste mal ausführlich über das sportliche Geschehen beim Kleeblatt. In unserem Hauptthema beleuchten wir dann die Anfänge des „Sportplatz am Ronhofer Weg gegenüber dem Zentral-Friedhof“, die großen Erfolge, viele bedeutende Spiele und warum wir unbedingt Bilder unseres Nachbarn in Kleeblatt-Trikots suchen!

Jetzt in der App abspielen

#10 Ultra-Jugend (Teil 2)

02.09.2020 01:01:19

Jubiläum beim Kleeblattecho! Die 10. Folge ist gleichzeitig der Abschluss der zweiten Generation Ultras. Wir sprechen in dieser Folge noch über das Ende der Ultras Fürth und reflektieren das halbe Jahr zwischen der Auflösung und der Gründung von Horidos 1000. Es ergeben sich verrückte Geschichten zu den Auswärtsspielen in Köln und Unterhaching. Letztendlich ist es in unseren Augen eine würdige 10. Folge geworden. Vielen Dank an der Stelle noch an Fabi für das offene Gespräch! Euch allen jetzt viel Spaß beim Hören.

Jetzt in der App abspielen

#9 Ultra-Jugend (Teil 1)

01.09.2020 01:04:32

Nach den beiden Teilen mit Rachid Azzouzi, ist es Zeit die Geschichte der Ultras in Fürth weiter zu erzählen. Mit Fabi haben wir einen Gast, der nicht nur die Zeit der UF Jugend maßgeblich geprägt hat, sondern auch heutzutage noch aktiv in den Ronhof geht. Wir sprechen zunächst kritisch über die Auflösung von UF‘98 und wie es dazu kommen konnte, ehe wir versuchen die Charakteristik der Jugendgruppe zu analysieren. Festzustellen ist: Kärwa is schee. Viel Spaß beim ersten Teil des Gesprächs über die UF Jugend.

Jetzt in der App abspielen

#8 Azzouzi - Football revolution?! (Teil 2)

02.08.2020 01:45:02

Natürlich haben wir es wieder mal nicht geschafft das Gespräch in einer Folge abzuhandeln. Ist aber gar nicht weiter schlimm, denn die Themen bleiben spannend! Wir sprechen mit Rachid Azzouzi über eine mögliche Revolution des Fußballs! Es bleibt dabei: Wir waren uns nicht immer einig - stellen aber fest, dass es Veränderungen braucht! „Und wenn er n Arschloch ist, dann ist er n Arschloch!“ Danke an Rachid für die vielen ehrlichen Worte! Wir sind wenig, aber geil.

Jetzt in der App abspielen

#7 Azzouzi - Spieler, Funktionär und Mensch (Teil 1)

19.07.2020 01:19:46

Rachid Azzouzi, Geschäftsführer der SpVgg Fürth, ist in dieser Folge zu Gast und spricht mit uns über seinen Werdegang als Spieler, Funktionär und Mensch. Was als entspanntes Gespräch über seine Karriere begann, mündet gegen Ende in Gesellschaftskritik und einer klaren Vorstellung von Werten!

Jetzt in der App abspielen

#6 UF98 (Teil 2)

28.06.2020 01:59:56

Im 6. Teil des Kleeblattechos sprechen wir intensiver über die Umbropulli-Zeit, das Auf und Ab der Gruppe und letztendlich auch über die Auflösung. Unsere Runde wird selbstkritisch, sentimental und nachdenklich, als wir über das Ende sprechen. Ein kurzer Blick auf die heutige Zeit zeigt uns aber auch eine andere Sicht der Dinge - Wir sagen Danke!

Jetzt in der App abspielen

#5 UF98 (Teil 1)

28.06.2020 01:30:14

Am 26.06.2020 sprechen wir zum ersten mal nach der Auflösung in der Öffentlichkeit über die Gruppe Ultras Fürth 98. Nach einem Blick auf die sportliche Situation des Kleeblatts (ab 3:45) und über den Tellerrand (ab 24:55), sprechen wir mit Andreas und Andi über die Geschichte der UF98 (ab 42:00). In dieser Folge geht es hauptsächlich um die Gründung der Gruppe und die ersten Schritte in der Fürther Fanszene. Kontrovers und ehrlich!

Jetzt in der App abspielen

Ka Depp - Der Club-Podcast von nordbayern.de, Folge 48: Alles aus?

14.06.2020 00:45:27

Auch gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth kann der 1. FC Nürnberg nicht gewinnen. Schlimmer noch: Er verliert das Derby und steht der 3. Liga so nahe wie lange nicht mehr. Was sich ändern muss? Alles, glauben die Sportredakteure Sebastian Gloser und Fadi Keblawi. Was das heißt: Eine lange Zukunft werden Robert Palikuca und Jens Keller beim 1. FC Nürnberg nicht mehr haben. Ob es vielleicht sogar ganz schnell zu Ende geht? Nach einem halbzeitlangen Gespräch lautet das Fazit: Ja, vielleicht.

Jetzt in der App abspielen

Stradevia Fürth

14.06.2020 01:36:13

Kleine Szene, großartiger Gast: Mario von Stradevia Fürth. Wir sprechen über die Geschichte der Fanszene Spielvereinigung Fürth, warum sie das "Greuther" ablehnen, die Anfänge der Ultras und der Horidos und dann über seine Gruppe Stradevia. Auch blicken wir ein bisschen über den Tellerrand: Was ist Ultrà? Bekommen die Ultras Nachwuchsprobleme? Welche deutschen Szenen faszinieren ihn? Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Ka Depp - Der Club-Podcast von nordbayern.de, Folge 47: Derby is love

08.06.2020 00:43:57

Ein Punktgewinn beim Tabellenführer in Bielefeld - rund um den 1. FC Nürnberg ist dieses Ergebnis aufgenommen worden wie eine mittlere Sensation, zumal der Club durchaus auch hätte gewinnen können. Der Abstiegskampf ist trotzdem noch nicht beendet für die Mannschaft von Trainer Jens Keller. Nach vier Unentschieden in Serie braucht der Club mal wieder einen Sieg. Passend dazu schaut am Samstag die Spielvereinigung Fürth im Max-Morlock-Stadion vorbei. Die hat nach der Corona-Pause auch noch nicht wirklich überzeugt. Welche Rückschlüsse das auf das Derby zulässt, darüber hat Fadi Keblawi mit dem Macher des Fürther Flachpass gesprochen. NN-Sportredakteur Michael Fischer erwartet kein schönes Spiel, was ja passen würde zum Derby

Jetzt in der App abspielen

#4 Ultras91 (Teil 2)

31.05.2020 01:19:31

Entstanden ist ein Gespräch über die Anfänge und Geschichte der Ultras in Fürth, über die Kontakte zu Inter Mailand und vor allem über die Faszination Ultras.

Jetzt in der App abspielen

#3 Ultras91 (Teil 1)

31.05.2020 01:10:58

Entstanden ist ein Gespräch über die Anfänge und Geschichte der Ultras in Fürth, über die Kontakte zu Inter Mailand und vor allem über die Faszination Ultras.

Jetzt in der App abspielen

Fr. 22.05.20 Spitzenspiel! Bielefeld warnt vor Kittel, Hecking setzt auf Fürth-Elf und neuen Rasen

22.05.2020 00:06:45

Der HSV versucht alles vor dem Spitzenspiel gegen Bielefeld. Ein neuer Rasen als zwölfter Mann für den HSV (glaubt Rafael van der Vaart), vier Hoffnungsträger im Team, und Konstanz in der Startelf? Zumindest ließ Hecking mit der Startelf von Fürth trainieren, während die Arminia besonders vor Sonny Kittel warnt. Alles Neue rund um das absolute Spitzenspiel – im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Coach Esume kann sich längeres HSV-Engagement vorstellen

18.05.2020 01:01:42

Der Fußball ist seit dem vergangenen Wochenende zurück – und der wöchentliche Abendblatt-Podcast „HSV – wir müssen reden“ zieht an diesem Montag nach. Erster Gast nach dem Re-Start ist kein Geringerer als Patrick „Coach“ Esume, der bis zum Ende der Saison den Trainerstab des HSV verstärken soll. „Die besondere Situation ist einer der Gründe, warum ich beim HSV jetzt dabei bin“, sagt Esume. „Normalerweise hat man es beim Fußball ja nicht, dass man nach so einer Zäsur noch mal einsteigt und auf den Punkt performen muss.“ Der Start in Fürth glückte nur teilweise. Die Leistung stimmte, allerdings gab der HSV den sicher geglaubten Sieg noch in der 94. Minute mit dem Gegentreffer zum 2:2 aus der Hand. „Das hat uns alle natürlich extrem geärgert“, sagt Esume, der trotzdem ein extrem positives Zwischenfazit seiner Arbeit beim HSV zieht. „Es ist nicht einfach, mitten in der Saison jemanden Fremdes in sein Innerstes zu lassen. Ein großes Kompliment an Dieter Hecking, der das einfach mal gemacht hat. Und ich muss wirklich sagen: Ich bin sehr beeindruckt von der Mannschaft. Das Team hat in den vergangenen zehn Tagen, seit sie als Mannschaft trainieren darf, alles getan.“ Im ausführlichen Abendblatt-Podcast spricht Coach Esume über seine Arbeit beim HSV, die besondere Situation, Geisterspiele, ein erstaunliches Motivationsvideo für die U21-Nationalmannschaft, seine Freundschaft zu Jonas Boldt und dem früheren Hockeystar Moritz Fürste, den Umgang des HSV mit Bakery Jatta, seine Kindheit auf St. Pauli, erlebten Rassismus damals und heute, die AfD, Kindererziehung, eine Challenge mit Torhüter Julian Pollersbeck und über die Frage, was man in den Sozialen Medien darf und was nicht. Insgesamt eine Stunde gibt Esume interessante Einblicke und verrät auch ganz zum Schluss, dass er erwägt, längerfristig im Fußball zu bleiben. „Ich kann mir durchaus vorstellen, längerfristig etwas im Fußball zu machen“, sagt Esume – und schränkt ein: „Wenn es denn menschlich passt.“ Solange Hecking und Boldt beim HSV an Bord seien, könne er sich eine gemeinsame Zusammenarbeit auch über die Saison hinaus vorstellen.

Jetzt in der App abspielen

Rudelkonferenz

17.05.2020 02:05:10

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Willkommen zur HSVTalk-Rudelkonferenz! An den Mikrofonen: Sven (@SvenGZ), Tanja (@fschmidt77), Kai (@abknicker) und Olaf (@amfid). Wenn in den Stadien schon keine Stimmung ist, dann machen wir sie halt und gucken gemeinsam die Zweitliga-Konferenz. Natürlich halten wir uns brav ans Social Distancing und versammeln uns nur virtuell, jede*r auf dem eigenen, heimischen Sofa. Wenn schon im Fußball alles anders ist, dann, dachten sich Sven und Tanja, können wir ja auch mal mit dem HSVTalk ein Experiment starten. Ums vorweg zu sagen, keine Angst, wir singen auch nicht! Wir begleiten also das 2:2 in Fürth und, da es die sky-Konferenz so anbot, auch am Rande noch die Spiele SV Wehen-Wiesbaden gegen den VfB Stuttgart, Arminia Bielefeld gegen VfL Osnabrück und Pauli gegen den 1. FC Nürnberg. Da wir mit Olaf einen Gladbach-Fan in unserer Runde begrüßen durften, machten wir auch einige Ausflüge in die 1. Liga und sprachen darüber, ob der HSV wohl den Weg von Mönchengladbach kopieren könnte, ...

Jetzt in der App abspielen

HSV-Hotelchef verrät, was die Profis am Tag vor dem Spiel machen

15.05.2020 00:11:59

Michael Bläser sieht die HSV-Profis derzeit jeden Tag, kann sie nur leider nie erkennen. „Im Hotel tragen die Spieler den Vorschriften entsprechend immer einen Mundschutz. Und nur anhand der Frisuren kann ich die Jungs leider noch nicht zuordnen“, sagt der Hotelchef des HerzogsPark in Herzogenaurach, wo der HSV seit dem vergangenen Monat residiert. Im Abendblatt-Podcast „HSV – wir reden weiter“ schwärmt der Geschäftsführer: „Für uns in der aktuellen Situation war der HSV ein wirklicher Glücksgriff. Und obwohl ich Stuttgarter bin, drücke ich den Hamburgern definitiv für den Aufstieg die Daumen.“ Im Podcast verrät Bläser auch, was die HSV-Profis am Tag vor dem Spiel in Fürth (Sonntag, 13.30 Uhr) machen und wo und wie die Spieler, die aufgrund der strengen DFL-Richtlinien nicht mit ins Stadion dürfen, die Partie verfolgen. Den HSV-Fans macht der Hotelchef dann zudem noch ein verlockendes Angebot. Was genau? Einfach mal reinhören! Und hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Die 42. Ausgabe unseres HSV-Corona-Podcasts („HSV – wir reden weiter“) ist gleichzeitig die letzte Ausgabe. Da am Wochenende der Ball wieder rollt, werden wir am kommenden Montag wieder zu unserem ursprünglichen Format (wöchentlich und in längerer Fassung) zurückkehren. Am kommenden Montag heißt es dann also wieder – mit einem Überraschungsgast: „HSV – wir müssen reden“!

Jetzt in der App abspielen

#18 / Februar 2007

15.05.2020 00:06:32

100 Jahre Rot-Weiss Essen, herthafreundin.de und Auswärtsfahrt im Knastbus. Um diese und weitere Themen geht es in diesem Podcast. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Hansa Rostock, Greuther Fürth, Babelsberg, St. Pauli, FC Luzern, DFB, Nationalmannschaft, Werder Bremen, Rot-Weiss Essen, Augsburg, Hertha BSC Berlin, Feyenoord Rotterdam, Lok Leipzig, Erzgebirge Aue, 1. FC Köln, St. Gallen, Borussia Dortmund, Eintracht Braunschweig, LR Ahlen, Wehen Wiesbaden, Austria Wien, Kickers Offenbach, Eintracht Frankfurt, Fanrechte Fonds, Dynamo Dresden, Borussia Mönchengladbach

Jetzt in der App abspielen

Fr. 15.05.20 Es geht wieder los!Hoffen auf Dudziak, Zittern um Pollersbeck, Mavraj entschuldigt sich

15.05.2020 00:06:11

Der letzte MorningCall vor der Wiederaufnahme der Saison! Hoffen bei Dudziak, Bangen um Pollersbeck. Boldt setzt auf sportliche Ergebnisse und Ex-HSVer und heute Fürth-Verteidiger Mavraj entschuldigt sich für seinen schlechten Abgang 2018. Das und mehr – im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Vollspannradio – vsr 130 – Chancenverwertung

13.05.2020 00:00:00

    Herzlich Willkommen und Hallo zum Vollspannradio. Der Podcast unter dem Motto: Als der Fußball noch aus Leder war und Tango genannt wurde. Vier Tore in Fürth am ersten Spieltag der Zweitligasaison 2018/19, die Spielpaarung ist nur Randgeschehen, im Mittelpunkt steht ein Neuzugang im Trikot des Siegers, der als Matchwinner mit zwei selbst erzielten Treffern ein Weiterlesen

Jetzt in der App abspielen

Mentaltrainer widerspricht HSV-Kapitän Aaron Hunt

13.05.2020 00:22:17

Olaf Kortmann macht gerade eine Pause seines Online-Seminars „Selbstmanagement mit Führungskräften“, als ihn das Abendblatt auf dem Handy erreicht. Der Mentalcoach und frühere Meistertrainer der HSV-Volleyballer nimmt sich trotzdem Zeit, über den anstehenden Neustart der 1. und 2. Fußball-Bundesliga und die psychologischen Herausforderungen der Geisterspiele zu sprechen. „Ich würde diese Spiele anders nennen. Sie haben eine sehr negative Konnotation“, sagt Kortmann im Telefonpodcast „HSV – wir reden weiter“. Für HSV-Trainer Dieter Hecking und sein Team sei es vor dem ersten Geisterspiel am Sonntag (13.30 Uhr) bei Greuther Fürth die wichtigste Aufgabe, eine positive Stimmung für die Spiele ohne Zuschauer zu erzeugen. „Es geht darum, aus diesen Geisterspielen etwas Positives zu machen, womit man sich identifizieren kann“, sagt Kortmann. Der Mentalcoach glaubt indes nicht, dass der HSV durch die Geisterspiele einen Vorteil haben könnte. Kapitän Aaron Hunt hatte am Dienstag gesagt, dass der HSV den „besten Kader der Liga“ habe. Daher müsse die Mannschaft vor allem auf ihre fußballerische Qualität vertrauen. Kortmann widerspricht: „Glaubwürdigkeit zeigt sich nicht im Sagen, sondern im Handeln. Es geht nicht um die fußballerische Qualität allein. Die war in den vergangenen Jahren immer vorhanden, selbst beim Abstieg. Es geht um den Spirit in der Mannschaft, um Wille und Durchsetzungsfähigkeit.“ Erfolgreich seien die Mannschaften, die eine größtmögliche intrinsische Motivation erzeugen können. „Die Spieler müssen sich davon unabhängig machen, ob Zuschauer dabei sind oder nicht. Die Kunst ist es, von alleine für die Spiele zu brennen.“ Was Kortmann über einen möglichen psychologischen Vorteil für den HSV sagt, warum Arminia Bielefeld Probleme bekommen könnte und welche Rolle Motivationstrainer Patrick Esume beim HSV ausfüllen kann, hören Sie hier in dieser neuen Podcastfolge.

Jetzt in der App abspielen

Fürth-Sportchef nimmt Politik in die Pflicht

12.05.2020 00:20:27

Das „Moin, Moin“ kennt Rachid Azzouzi noch bestens. Zwischen 2012 und 2014 war er als Manager beim FC St. Pauli unter Vertrag, seit drei Jahren ist er nun zurück beim kommenden HSV-Gegner Greuther Fürth. Fünf Tage vor dem Spitzenspiel des Neustarts der zweiten Liga sprach Azzouzi im Abendblatt-Podcast „HSV – wir reden weiter“ über das Geisterspiel und den langen Weg dorthin. Seine Mannschaft hat mittlerweile bereits sieben Testungen hinter sich, wird aber nach der Partie gegen den HSV trotzdem ein Spiel pausieren müssen. Der Grund: In der nächsten Woche hätte Fürth ausgerechnet gegen Dynamo Dresden gespielt, dessen komplette Mannschaft nach zwei positiven Coronafällen für 14 Tage in häuslicher Quarantäne ist. Azzouzi ärgert sich allerdings weniger darüber, dass sein Team durch die Verlegung betroffen ist, als viel mehr darüber, dass es keine einheitliche Regelung bei positiven Fällen gibt. Die Politik nimmt er auch beim Thema Finanzen in die Pflicht. Der 49-Jährige wehrt sich gegen das Image der Abzocker-Fußballers und fragt, ob eigentlich auch Politiker freiwillige Gehaltseinbußen akzeptiert hätten. Das alles und viel mehr hören Sie in dieser neuen Podcastfolge.

Jetzt in der App abspielen

#17 / Januar 2007

12.05.2020 00:06:13

12.05.2020, 15:00 Uhr Auch aus dem eher ruhigen Monat Januar gab es 2007 einiges zu berichten. Die Fanbaracke der Harlekins Berlin brannte ab und die Presse vermutete Brandstiftung durch Unioner Fans. Die Ultras Nürnberg stellten den Film "Gate 8" vor und das Fanzine "Erwin" erschien zum letzten Mal. Beteiligte Vereine / Organisationen: Gewalttäter Sport, Schweiz, Österreich, EM 2008, Schweinfurt 05, Spreebär, Blickfang Ultra, Julius Hirsch Preis, Hertha BSC Berlin, Union Berlin, Roter Stern Leipzig, BAFF, 1. FC Bürnberg, Greuther Fürth, Werder Bremen, Eintracht Frankfurt, Ultras, Erwin, Hamburger SV, 1. FC Kaiserslautern, Karlsruher SC, Fanzine, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Mo. 11.05.20 Profis verzichten auf Gehalt, Mannschaftsquarantäne in Herzogenaurach, Gyamerah fehlt

11.05.2020 00:06:27

Die Mannschaft verzichtet zugunsten der HSV-Mitarbeiter in Kurzarbeit und andere Projekte freiwillig auf einen Millionenbetrag Gehalt und reist heute Abend per Flieger ins Mannschafts-Quarantäne-Hotel nach Herzogenaurach, um sich dort auf den ersten Nachholspieltag bei der SpVgg Greuther Fürth vorzubereiten. Bis auf Gyamerah sind alle gesund dabei. Der MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Fr. 08.05.20 HSV beginnt am 17.5. in Fürth, Hecking will Geisterspiel simulieren, Gyamerah fällt aus

08.05.2020 00:06:42

Die DFL hat die Spieltage terminiert. Der HSV beginnt am 17. Mai in Fürth. Fehlen wird dabei sicher Jan Gyamerah. Wie Trainer Hecking das erste Training unter Normalbedingungen empfunden hat, wie man Geisterspiele simulieren will, und wohin es in Mannschaftsquarantäne gehen wird – im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

#2 Coronablues

30.04.2020 01:28:52

In der zweiten Folge des Kleeblattechos geht es um die Zeit während Corona, Aktionen verschiedener Fanszenen und welche Rolle „der Fußball“ dabei spielt.

Jetzt in der App abspielen

#1 Vorstellung

30.04.2020 00:15:42

In der ersten Folge stellen sich die drei Protagonisten Danny, Matze und Domi kurz vor und beschreiben, warum es einen weiteren Podcast auf dieser Welt braucht.

Jetzt in der App abspielen

#8 / November 2004

10.04.2020 00:07:58

Im November 2004 ging es unter anderem um eine gemeinsame Aktion zwischen Fans des Hamburger SV und FC St.Pauli, einer Phantasiechoreo und einem Vertrag gegen schlechtes Benehmen. Beteiligte Vereine/Städte/Organisationen: Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach, FC Bayern, Osnabrück, St.Pauli, Hamburg, HSV, Saarbrücken, Union Berlin, Chemnitz, CFC, FC Utrecht, Sturm Graz, Werder Bremen, SC Freiburg, VfB Stuttgart, AS Rom, Bayer Leverkusen, PRO FANS, 1860 München, DFB, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

#6 / August und September 2004

03.04.2020 00:05:59

In dieserm Podcast geht es u.a. um eine Derbyerinnerung in drei Akten, einer Beförderung in den Eintracht-Olymp, einer Choreo für Reiner Calmund, einem schwarzgelben Schalke Torwarttrikot und einer erfrischenden Dusche aus dem Innenraum. Wie immer könnt ihr diese und weitere Berichte aus der Faszination Fankurve Internetseite nachlesen. Beteiligte Vereine: 1860 München, Vfr Aalen, Arminia Bielefeld, VfL Bochum, Energie Cottbus, Dynamo Dresden, MSV Duisburg, Eintracht Frankfurt, Grazer AK, Bayer Leverkusen, SV Mattersburg, Borussia MÖnchengladbach, SSC Neapel, Rot Weiß Oberhausen, Eintracht Trier, St.Pauli, Schalke 04, St.Gallen, SC Freiburg, Wuppertaler SV, Bayern München, Göttingen 05, Wacker Innsbruck, Carl Zeiss Jena, 1.FC Nürnberg, Greuther Fürth, Darmstadt 98, Fans, Ultras, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 141 – NOCH 6 PUNKTE

10.03.2020 00:37:32

In der neuen Folge reden wir unter Ausschluss der Öffentlichkeit über das Unentschieden gegen Greuther Fürth. Wir erklären Euch, warum wir die Punkteteilung für gerecht und auch gar nicht so schlimm halten. Bei der Punktevergabe gehen die Meinungen tatsächlich mal etwas auseinander, sind für uns aber alle nachvollziehbar. Der Blick auf den Spieltag bietet einige spannende Ergebnisse, und Pikes Regensburg-Analyse macht uns Hoffnung auf ein erfolgreiches Auswärtsspiel. Neben des Resultaten der anderen Holstein-Teams gibt es eine klare Empfehlung für alle die nicht wissen, wie man das Wochenende ohne Fußball überstehen soll. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

NEL055 - Von Wasser- und Geisterspielen

10.03.2020 01:33:30

Mit einem neuen Gast, dem SVWW-Allesfahrer Marc, reden wir über die zurückliegenden drei Partien gegen Fürth, Bielefeld und Osnabrück. Ein Ausblick auf die nächsten Partien, Groundhopping und ein paar Ehemalige dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Wir hatten leider zwischendurch technische Schwierigkeiten und konnten deshalb Micha teilweise nicht verstehen - die Aufnahme sollte aber trotzdem hörbar sein. Sorry, falls es mal knistert oder schnauft. :-(

Jetzt in der App abspielen

Das Problem mit der Chancenverwertung - Der VfB Stuttgart verliert in Fürth 0:2

02.03.2020 02:36:57

Immer wenn man als VfB-Fan denkt: "jetzt läufts", kann man sich sicher sein, dass der nächste Rückschlag bereits mit einer Blutgrätsche von hinten angerauscht kommt. Der VfB Stuttgart verliert unnötig in Fürth und wir stellen uns mal wieder die Frage: An was liegt es eigentlich? Außerdem schauen wir uns den kommenden Gegner genauer an. Das Bielefeld Oben mitspielen würde überraschte nicht wirklich. Aber das die Arminia die 2. Liga so dominieren würde, damit rechnete wohl niemand. Wir suchen nach Schwachstellen und finden viel Qualität. Des Weiteren sprechen wir über die U21 und die Causa Hopp.

Jetzt in der App abspielen

RudB081 - Torlos am Ronhof - Gast: Fürth-Fan Danny (@KDanny41)

02.03.2020 00:53:28

In Fürth verliert der VfB das erste Liga-Spiel unter Pellegrino Matarazzo. Wir reden über Chancenwucher und Abwehrfehler und die Stimmung vor dem Spitzenspiel gegen Bielefeld. Unser heutiger Gast, Fürth-Fan Danny (@KDanny41) geht schon seit frühester Kindheit an den Ronhof und hat auch in diesem Zweitliga-Spiel gegen den VfB kein Tor und erst recht keinen Sieg der Brustringträger gesehen. Mit ihm reden wir darüber, was die Spielvereinigung beim 2:0 gut gemacht hat und der VfB nicht und versuchen, unsere Stimmung und die Lage in der Tabelle vor dem angesichts von jetzt sechs Punkten Rückstand nur halben Spitzenspiel gegen Bielefeld einzuordnen. Neben dem obligatorischen Blick auf die Jugend- und Leihspieler reißen wir dann kurz das Thema Dietmar Hopp an, was auch uns in der zweiten Liga noch beschäftigen wird, in dieser Folge aber den zeitlichen Rahmen sprengen würde. An dieser Stelle nur der Verweis auf die von Danny erwähnte Podcast-Folge des Fürther Flachpass von Nordbayern.de mit Fürths Sportgeschäftsführer Rachid Azzouzi über Rassismus. Weitere Podcast-Empfehlung: Alles gesagt von der Zeit mit Thomas Hitzlsperger. Der Clou dieses Formats: Der Gast beendet die Aufnahme, bei Hitzlsperger passiert das nach vier Stunden. Außerdem: VfB-Fan Dennis (@DennisME1893 auf Twitter) braucht weiterhin unsere Unterstützung. Er leidet an ME/CFS, einem chronischen Erschöpfungssyndrom, welches ihn nicht nur unglaublich viel Kraft kostet, sondern ihn zudem ans Bett fesselt. Der VfB hat bereits zugesagt, ihn zu unterstützen, Ihr könnt das über seine Gofundme-Seite hier tun. Ausführliche Artikel über Dennis und seine Krankheit erschienen auf ze.tt und auf t-online.de. Schreibt Dennis auf Twitter und sendet ihm warme Worte und wenn Ihr könnt, spendet ihm etwas Geld, damit er die Möglichkeit hat, diese Operation durchführen zu lassen. Von uns an dieser Stelle viel Kraft und Erfolg, Dennis! Die Themen im Überblick 00:01:05  Vorstellung Danny 00:06:01  Das 0:2 in Fürth 00:33:41  Die Stimmung vorm Spitzenspiel 00:40:34  Weitere Themen rund um den Brustring: Hopp (kurz), Podcast-Empfehlungen, Nachwuchs- und Leihspieler Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies verschiedenen Wegen tun. Wir haben das hier für Euch zusammengefasst. Vielen Dank an alle, die uns finanziell unterstützen. Ihr seid spitze! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören.  Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

BT086: Die VfB Siegesserie muss weitergehen!

25.02.2020 01:07:06

Der VfB Stuttgart ist weiterhin gut in das Jahr 2020 gestartet. Und so können wir in der 86. Ausgabe des BrustringTalks auf zwei Siege zurückblicken. Den langersehnten Auswärtssieg in Bochum im Montagsspiel und das 2:0 gegen Jahn Regensburg am Samstag. Der VfB wirkt im Gegensatz zum Jahresausklang 2019 stabilisiert mit nur einem Gegentor in der Liga.  Weiterhin Sorgen macht uns die Chancenverwertung und die Pflicht weiterhin gewinnen zu müssen, da uns die Hinrunde und vor allem die zahlreichen Auswärtsniederlagen noch nachhängen. Damit eben der Abstand zu Bielefeld nicht größer wird, muss gegen Fürth eigentlich der nächste Auswärtsdreier her.

Jetzt in der App abspielen

Vorfreude aufs Nordduell

14.02.2020 00:57:12

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Christian Herde und Dennis Draber sprechen über den wichtigen Auswärtssieg gegen die SpVgg Greuther Fürth. Dann gibt es Expertenwissen vom HSV-Blogger.   Ja, in dieser Saison hat Hannover 96 bereits gewonnen, aber so emotional wie beim letzten Mal war es noch nicht! Hannover 96 gewinnt gegen Fürth, Ron-Robert Zieler und Linton Maina werden Men of the Match und endlich bricht bei den Fans tatsächlich so etwas wie Erleichterung aus. Über den Sieg von Kenan Kocaks Team freut sich auch Mareile Ihde (@Hoellenaufsicht), die uns eine Sprachnachricht zum Fürth-Spiel geschickt hat. Der größte Moment war für sie der beeindruckende Solo-Lauf von Maina kurz vor Schluss und das darauf folgende Tor von Debütant Simon Stehle. Aber auch sonst gab es einige bemerkenswerte Momente, über die Dennis und Christian sprechen.   Im zweiten Teil der Episode dreht sich alles um das Nordderby, das möglicherweise, so Dennis, gar keines ist. Für Themen, die unseren nächsten Gegner Hamburger SV betreffen, gibt es wahrscheinlich kaum einen besseren Ansprechpartner als den Journalisten Marcus Scholz (@rautenperle). Er war früher HSV-Reporter beim Hamburger Abendblatt...

Jetzt in der App abspielen

Folge 35 - Silicon Valley der Großzügigkeit

09.02.2020 01:47:45

Reibt euch die Augen: Hannover 96 kann gewinnen. Das Auswärtsspiel bei Greuther Fürth wird beim Stand von 1:3 abgepfiffen. Zieler hält einen Elfer, Felipe ist wieder verletzt. Viel zu besprechen also. Deswegen begrüßen wir euch zu einer echten XXl-Ausgabe. Grund genug, Danny erneut einzuladen. Sein Tipp ging - zum Glück für den anderen Tobi - nicht ganz auf. Hat 96 jetzt die Kurve gekriegt, kann es jetzt nur noch aufwärts gehen? Das besprechen Tim und der andere Tobi mit Danny und auch mit Christian vom HSV Podcast HSV Kloenstuv. Außerdem gibt es die Auflösung der Gewinnspielfrage und die Bekanntgabe des Gewinners. Freut euch jetzt schon auf die Sonderfolge mit der 96-Legende Sergio da Silva Pinto. Mit freier Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Lage der roten Nation

07.02.2020 01:04:22

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Oh je, sogar Aufholjagden gehen bei Hannover 96 in die Hose. Die meisten Fans hatten sich schon über einen Heimsieg gegen Wiesbaden gefreut nur unser Gast Kitto (@KittoDario) hat das bittere Ende kommen sehen.   Seit Mitte vergangenen Jahres hat Kitto seinen Twitter-Account. Und mittlerweile ist er nicht mehr aus der roten Twitter-Bubble wegzudenken. Ina Aogo, Thomas Doll sowie diverse Inhalte über Hannover 96, die man vielleicht am besten unter dem Überbegriff Memes zusammenfassen mag, sind ebenso in Kittos Feed vertreten wie Updates zu ehemaligen 96ern und Tweets mit politischer Haltung. Eine erfolgreiche Mischung: Mittlerweile gehören unter anderem Kevin Kühnert und die Band Seeed zu seinen Followern.   Aber kommen wir zum Inhalt dieser Ausgabe: Anfangs geht es um das nervenzehrende Unentschieden gegen Wiesbaden. Aber weil es niemandem wirklich Freude bereitet, über so ein blödes Spielende viele Worte zu verlieren, widmen wir uns schnell viel fröhlicheren Themen: Fanproteste gegen 96-Geschäftsführer Martin Kind, unglückliche Äußerungen von Trainer Kenan Kocak, düstere Stimmung beim Blick auf den Spielplan im Februar sowie di...

Jetzt in der App abspielen

Folge 34 - Seppi und die Fürthtastic Four

05.02.2020 01:31:52

Gewinne, Gewinne, Gewinne und gute Laune. Nein, nicht aufgrund des 96-Heimspiels gegen Wehen-Wiesbaden. Und auch nicht aufgrund des kommenden Auswärtsspiels bei Greuther Fürth. Warum denn dann? Tim und der andere Tobi begrüßen nicht nur die bezaubernde Mareile Ihde und den Fürth Fan Danny, sondern verlosen auch noch unter allen Hörern das neue 96-Sondertrikot. Alles war ihr dazu tun müsst, ist die Gewinnspielfrage aus der aktuellen Folge zu beantworten. Teilnahmebedingungen: https://www.vnwpod.de/index.php/gewinnspielregeln/ Mit kostenloser Musik von www.frametraxx.de

Jetzt in der App abspielen

Nach dem Spiel – SpVgg Greuther Fürth (A) – Spieltag 19 – Saison 2019/20

30.01.2020 00:42:43

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball - Folge 164

29.01.2020 00:06:28

habe Fürth - St. Pauli für Sky kommentiert - und ein kleines Spielchen mit meinem Kollegen Holger Pfandt gespielt ....

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel – SpVgg Greuther Fürth (A) – Spieltag 19 – Saison 2019/20

27.01.2020 00:32:05

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Und geht es mal bergauf..

10.12.2019 00:33:13

Da haben wir ja fast gedacht, dass der VfL alles dafür tut, um uns Fans eine schöne Vorweihnachtszeit zu bescheren, aber dann kam das Spiel gegen Fürth und alle Hoffnungen wurden zerstört. Aber sind wir mal ehrlich, ein Großteil von uns Fans hat sich auch verzweifelt an jeden Fünkchen Hoffnung geklammert und alle Sorgen und Probleme vergessen, die leider noch da sind..  Wir arbeiten die Niederlage gegen das Kleeblatt auf und schauen dann auf den kommenden, stark aufspielenden, Gegner Hannover, den die meisten VfL Fans wohl noch in schlechter Erinnerung haben werden..

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Ja ist denn schon Weihnachten?

03.12.2019 00:25:52

Ein Sieg, zu Null und nach der Führung nicht in Angsthasen Fußball verfallen? Das kann doch nicht der VfL gewesen sein, oder doch? Wir haben auf jeden Fall viel Spaß über das Spiel gegen Aue zu reden, gleichzeitig blicken wir auch wieder auf das nächste Spiel gegen Fürth und besprechen, wer die Lücke, die Losilla wegen seiner Gelbsperre hinterlässt, schließen kann. 

Jetzt in der App abspielen

Nullnummer im Frankenderby

25.11.2019 00:48:38

Mit Neutrainer und Geburtstagskind Jens Keller an der Seitenlinie, startete der 1. FC Nürnberg in den 265. Vergleich mit dem Nachbarn aus Fürth. Es wurde ein Spiel an das sich wohl schon in wenigen Wochen niemand mehr erinnern wird. Felix Amrhein und Felix Völkel haben sich dennoch darüber unterhalten. Welche Erkenntnisse lieferte der Auftritt am Ronhof? Ist beim Glubb nun wieder alles in Butter oder wäre ein Sieg nach dem möglichen Treffer durch Iuri Mendeiros in der Schlussminute dann doch zu viel des Guten gewesen? Felix und Felix sind sich einig, dass beim FCN zwar so manches besser als zuletzt aber eben noch lange nicht gut war. Es liegt viel Arbeit vor Keller und der Mannschaft. Dafür genügt am Ende des Tages ein einfacher Blick auf die Tabelle. Shownotes Punkteteilung im Derby (Clubfans United) Match Report (Whoscored) Match Centre (Whoscored) Felix Movemberspendenseite

Jetzt in der App abspielen

Ka Depp - Der Club-Podcast von nordbayern.de, Folge 20: Der Tag nach dem Franken-Derby

25.11.2019 00:36:53

Sehr viel Aufregung gab es im Vorfeld, weniger Aufregung dann während der 90 Minuten auf dem Platz. Die Spielvereinigung Greuther Fürth und der 1. FC Nürnberg trennen sich im Derby im Ronhof 0:0. Michael Fischer, Stefan Jablonka und Fadi Keblawi sprechen über Spiel und Fanmärsche - Robin Hack trägt derweil das Gepäck.

Jetzt in der App abspielen

Ka Depp - Der Club-Podcast von nordbayern.de, Folge 19: Robert Palikuca über eine komplizierte Saison

21.11.2019 00:57:42

Vor zwei Wochen hat Club-Sportvorstand den Trainer Damir Canadi entlassen müssen. Am vergangenen Wochenende hat er einen Kinder-Geburtstag organisiert. Was komplizierter war, verrät er im Gespräch mit Hans Böller und Fadi Keblawi genau so wie seine weiteren Ziele mit dem Club und seine Erwartungen an das Derby gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 106 - 24.10.2019

24.10.2019 00:27:16

Hier ist die 106. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen Hannover 96 und die SpVgg Greuther Fürth; - SGD-Universum: 1. Dynamischer Trödelmarkt; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: aktueller Stand der Verfahren im Zusammenhang mit Karlsruhe (Football Army Dynamo Dresden, SoKo Dynamo); - Ausblick auf die Spiele gegen DSC Arminia Bielefeld, Hertha BSC & VfB Stuttgart. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es 2 Wochen am 7. November! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 127 – Olé Olé Olé Werner

03.10.2019 00:36:45

Zum feierlichen Anlass gibt es heute wieder was auf die Ohren. Wir besprechen das herausragende Spiel gegen Greuter Fürth und warum das wieder Hoffnung auf mehr macht. Bei der Punktevergabe präsentieren wir uns als echte Einheit (wie passend). Bei den Resultaten der anderen Holstein-Teams zeigt sich, dass dieses Wochenende sehr erfolgreich für fast alle Störche war. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

NEL047 - Der Tordifferenzzug ist abgefahren

01.10.2019 02:22:59

Die Lage ist für den SV Wehen Wiesbaden weiterhin schwierig, aber nach dem ersten Saisonsieg gegen Osnabrück hat sich unsere Laune erheblich verbessert. Wir lassen die Anfahrt mit Hindernissen nach Fürth Revue passieren, haben das Spiel gegen Bielefeld schon fast verdrängt und sind ein bisschen fassungslos über Jan-Christoph Bartels’ 7-Sekunden-Debüt (Anmerkung: Kurz vor der Aufnahme kam die Meldung, dass Bartels wegen eines Sehnenrisses länger ausfallen wird und der SVWW deshalb ab sofort einen weiteren Torhüter sucht.) Sonja war überraschenderweise mal wieder in Dänemark und hasst automatisierte Spielberichte. Außerdem hat uns Marc-Lucas ein Quiz geschickt – vielen Dank!

Jetzt in der App abspielen

Keine Weiterentwicklung! - Der VfB Stuttgart gewinnt glücklich gegen Greuther Fürth

23.09.2019 02:32:15

Der VfB spielt schwach, gewinnt aber dennoch mit 2:0 gegen Greuther Fürth. Sebastian und Riky sprechen über das Spiel und die Schiedsrichterleistung. Neben der STR-Mailbox und dem obligatorischen Startelf-Tipp, gibt es natürlich auch einen Ausblick auf das Spitzenspiel, am Freitag gegen Arminia Bielefeld. Was wäre eine STR-Ausgabe ohne Vereinspolitik? In dieser Woche beschäftig uns die mangelnde Transparenz im Auswahlverfahren des Vereinsbeirats bezüglich der Präsidentschaftskandidat. Zum Schluss blicken wir noch auf eine erfolgreich U21 und U19 Woche.

Jetzt in der App abspielen

RudB065 - Drei Verletzte, drei Punkte

23.09.2019 00:48:31

Auch nach dem siebten Spieltag grüßt der VfB von der Tabellenspitze. Das 2:0 gegen Fürth war allerdings für Spieler wie Fans extrem anstrengend. Die 45 Minuten Aufnahme gingen auch diesmal schnell rum. Jenni und Lennart widmen sich dem 2:0-Heimsieg des VfB gegen die Spielvereinigung aus Fürth. Was gut begann, wurde hintenraus ein ganz schönes Stück Arbeit, auch weil uns Schiedsrichter, VAR, aggressive Gäste und nicht zuletzt auch die eigene Spielweise das Leben schwer machten. Ansonsten ist seit unserer letzten Folge rund um den Brustring nicht viel passiert, deswegen widmen wir uns wie üblich unseren Nachwuchs- und Leihspielern.  Außerdem: VfB-Fan Dennis (@DennisME1893 auf Twitter) braucht weiterhin unsere Unterstützung. Er leidet an ME/CFS, einem chronischen Erschöpfungssyndrom, welches ihn nicht nur unglaublich viel Kraft kostet, sondern ihn zudem ans Bett fesselt. Der VfB hat bereits zugesagt, ihn zu unterstützen, Ihr könnt das über seine Gofundme-Seite hier tun. Ein ausführlicher Artikel über Dennis und seine Krankheit erschien vor kurzem auf ze.tt. Schreibt Dennis auf Twitter und sendet ihm warme Worte und wenn Ihr könnt, spendet ihm etwas Geld, damit er die Möglichkeit hat, diese Operation durchführen zu lassen. Von uns an dieser Stelle viel Kraft und Erfolg, Dennis! Die Themen im Überblick 00:01:00 Das 2:0 des VfB gegen die SpVgg Greuther Fürth 00:35:06 Weitere Themen rund um den Brustring: Nachwuchs- und Leihspieler  Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies verschiedenen Wegen tun. Wir haben das hier für Euch zusammengefasst. Vielen Dank an alle, die uns finanziell unterstützen. Ihr seid spitze! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei Youtube und Spotify abonnieren und hören.  Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Nach dem knappen 3:2 in Regensburg - Der VfB Stuttgart braucht mehr Resultatsbewusstsein

16.09.2019 02:52:52

Der VfB Stuttgart ist weiterhin auf einem guten Weg. Nach einem 3:2 in Regensburg, ist man erstmals in der neuen Saison Tabellenführer. Dennoch gibt es einiges zu verbessern. Sebastian und Riky sprechen genau darüber und ordnen das Spiel gegen den Jahn ein. So ganz ruhig ist es beim VfB Stuttgart nie. Während es sportlich läuft und die Vereinsführung entweder noch gesucht wird, oder in Teilen gute Arbeit leistet, sorgt Santiago Ascacibar für Aufregung. Der Argentinier weigerte sich zum wiederholten Mal, eine vom Trainer vorgegebene Position zu Spielen. Darüber gilt es zu reden. Außerdem geht es mal wieder um die Vereinspolitik. Die Abgabefrist für Bewerber auf das Präsidentenamt des VfB ist am Montag, 16.9. abgelaufen. Wie gehen die bekannten Kandidaten durch und sprechen über Bernhard Heusler. Der Ex-Präsi des FC Basel gilt als Kandidat für den Vorstandsvorsitz der VfB Stuttgart AG. Weitere Themen sind: Das anstehende Heimspiel gegen Fürth und der dazugehörige Startelf-Tipp. Die U21 und U19 des VfB und natürlich die STR-Mailbox. Dennis braucht unsere Hilfe. Wenn ihr könnt, spendet bitte für seine OP.

Jetzt in der App abspielen

Technische Probleme

31.08.2019 00:56:47

Gegen Fürth musste Hannover 96 einen ärgerlichen Rückschlag hinnehmen. Können die Roten in Hamburg endlich befreit aufspielen und den Anschluss an die Tabellenspitze wahren? Viele, aber nicht alle unserer Hörer hat in letzter Zeit ein technisches Problem geplagt: Kurz vor dem Werbebreak brach die Episode einfach ab. Zusammen mit unserem Podcastanbieter „meinsportpodcast.de“ haben wir zuletzt an dieser Störung gearbeitet und hoffen, dass sich die Lage mit dieser Folge bereits verbessert hat. Doch nicht nur dieser Podcast musste zuletzt mit technischen Problemen kämpfen, auch bei Hannover 96 fehlt jemand mit feinem Füßchen im Mittelfeld. Darüber sprechen Christian und Dennis in Folge 8 von „96Freunde – der Hannover-Podcast“. Denn langsam wird es eng. In wenigen Tagen schließt das Transferfenster und die erhofften Mittelfeld-Verpflichtungen müssen eingetütet werden. Auch die Rückschau auf das Spiel gegen die SpVgg Greuther Fürth darf nicht fehlen. Wunder-Weydandt und Ballverlust-Baka prägten das Spiel gegen die Kleeblätter, doch am Ende war es vor allem der Schiedsrichter, der diesem Spiel seinen gelben Stempel aufdrückte. Am Sonntag steht dann das extrem wichtige Nordderby an – wobei sich Christian und Dennis nicht ganz sicher sind, ob es sich wirklich um ein Derby handelt – und damit bereits zu Beginn der Saison ein sogenanntes „6-Punkte-Spiel“. Verlieren die Roten diese Partie, könnten sie den Anschluss an die Tabellenspitze verlieren. Beim HSV dreht sich derweil alles um Bakery Jatta. Hannover scheint eine bessere Antwort auf den Fall gefunden zu haben als Nürnberg, Bochum und Karlsruhe.

Jetzt in der App abspielen

Auswärtssieg

22.08.2019 01:07:27

Der Auswärtssieg in Wiesbaden markiert einen Wendepunkt für Hannover 96. Christian Herde, Dennis Draber und Maxi Fiedler (@mgt_24) blicken in dieser Folge außerdem auf zwei Neuzugänge und das kommende Spiel. Jahrelang hörten wir von unseren Eltern, Lehrern und Politikern: „Wenn du dich nur anstrengst kannst du alles schaffen!“ Zunächst glaubten wir ihnen. Doch als wir älter wurden stellte sich langsam heraus, dass sie gelogen hatten. Dachten wir zumindest – bis zum vergangenen Sonnabend. Denn an diesem schicksalshaften Tag besiegte eine tapfere Zweitligamannschaft aus einer mittelgroßen Stadt in Norddeutschland die ungeheuerlichsten Widerstände und gewann die entscheidende Schlacht gegen einen niemals enden wollenden Auswärtsfluch. Okay, bleiben wir auf dem Boden der Tatsachen. Die Roten haben Wehen Wiesbaden besiegt und zeigten dabei einige Fortschritte. Was dieses Mal besser funktioniert hat als noch im Pokal gegen Karlsruhe besprechen Christian, Dennis und Maxi ebenso wie die letzten Neuzugänge. Es sind Fragen offen: Wer wird der Dritte? Und was hat die Spieleragentur Sports Total damit zu tun? Emil Hansson ist nach wochenlangen Spekulationen in Hannover gelandet. Was kann er schon leisten? Bei der Gegnerbesprechung zeigt sich dann, dass das Spiel gegen Greuther Fürth eine echte Wundertüte wird. Warum - das hört Ihr in Folge 7 von „96Freunde - der Hannover-Podcast“.

Jetzt in der App abspielen

Folge 12 - Vor Fürth gerührt

21.08.2019 01:31:32

666 Tage hat es gedauert. Doch am Samstag war es endlich soweit. Hannover 96 kann auch auswärts gewinnen. Und wie! Mit 3:0 fegten die Roten den SV Wehen-Wiesbaden vom Platz. Partystimmung in dem Gute-Laune-Podcast. Nur einer will nicht ganz mitspielen: Fürth-Fan Danny. Tim und der andere Tobi erklären dem aufmüpfigen Gast aber, warum sein Team keine Chance haben wird. Und eine Weltpremiere gibt es auch noch: Den Kokenhof der Liebe. Zum Einen als Song von Strohhut ( ab Donnerstag, 10:00 Uhr hier verfügbar: https://www.youtube.com/channel/UC6NMhufylt86Z72ysE6LKqQ) und zum anderen die erste Folge eurer neuen Lieblings Social-Media-Soap.

Jetzt in der App abspielen

Once upon a time in Hoyerswerda

30.07.2019 00:33:10

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Tobias Gebler und Kevin Albrecht sind zurück aus der Sommerpause. Körperlich zwar noch leicht angeschlagen haben sie einige Neuerungen zu verkünden. Dazu blicken sie gewohnt fachlich auf die dritte und zweite Liga. Kevin berichtet von überengagierten Ordnern in Fürth, Tobias sieht Dynamo schon im Europapokal. Also alles wie immer und nichts wie sonst. Viel Spaß!...

Jetzt in der App abspielen

Episode 123: Mit dem Mut der Verzweiflung

24.04.2019 01:30:50

In Podcast-Folge 123 legen wir unseren Schwerpunkt auf die Spielvereinigung Greuther Fürth und sprechen mit unserem Gast Danny über den Verein, die Fanszene, die bisherige Saison unseres nächsten Gegners und natürlich auch über das anstehende Spiel. Außerdem werten wir die Niederlage in Regensburg aus, schauen schon mal so ein bisschen auf den Kader für die neue Saison und reden über die eine oder andere Lizenz-Nachricht mit Blick auf die nächste Spielzeit. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 124 erscheint voraussichtlich am 01.05..

Jetzt in der App abspielen

#34 | SSV Jahn Regensburg

02.04.2019 01:35:23

Der Erfolgsweg des Jahn

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 94 - 21.03.2019

21.03.2019 00:33:10

Hier ist die 94. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen die SpVgg Greuther Fürth (historische Rückschau!) & den 1. FC Magdeburg; - SGD-Universum: Grundsteinlegung, Kreisel - Bestes Stadionheft, Versteigerung des Trikotsatzes gegen die Maggis zugunsten des SoKo; - Verbrechen & Strafe: teuer!; - Interview mit Ronny Rehn, Mitglied des Präsidiums unserer SGD; - Ausblick auf die Spiele gegen den Schacht & nochmal die SpVgg Greuther Fürth. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es am 4. April! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 93 - 07.03.2019

07.03.2019 00:28:17

Hier ist die 93. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen den SV Darmstadt 98 & VfL Bochum 1848; - Personalkarussell: neuer Cheftrainer Cristian Fiél, neuer Co-Trainer Patrick Mölzl; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: Dynamo-Fandemonstration gegen die geplanten sächsischen Polizeigesetze; - Ausblick auf die Spiele gegen die SpVgg Greuther Fürth & den 1. FC Magdeburg. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es am 21. März! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 110 – Das Fürth zu nix

21.02.2019 00:26:21

Trotz der schwierigen Platzverhältnisse haben wir uns wieder zusammengefunden um Euch die 110. Ausgabe 1912FM zu präsentieren. Bei gemütlicher Zweisamkeit erzählen wir Euch alles Wichtige zum Spiel gegen Fürth, was leider auch nicht so viel ist. Dafür gibt es diese Folge die Punktevergabe XXL und einer kleinen Übersicht der Punktestände. Nachdem wir den Spieltag und die Tabelle analytisch auseinander genommen haben, gibt Pike uns einen Ausblick auf das Auswärtsspiel in Bochum. Zum Ende gibt es dann endlich wieder News zu den anderen Holstein Teams, den Platzverhältnissen und Genesungswünsche an einen ehemaligen Storch und Aufstiegshelden. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Folge 45 - Das Desaster von Amsterdam + 2. Buli Round-Up

14.10.2018 01:54:13

In dieser Folge bewerten Christian, Alex und Dennis das schwache Auftreten der DFB-Elf in Amsterdam und zählen die verbleibende Tage von Jogi Löw im Amt des Nationaltrainers. Anschließend folgt der erste Saison-Check der zweiten Bundesliga, garniert mit einer spannenden Diskussion rund um das "Thesenpapier" zur Strukturreform der Bundesligen von Union Berlin. Kurzer Spoiler: Must watch für alle Fußballnerds: SC Paderborn 07! Themen: - Jogi Quo vadis? Haue in Amsterdam (00:01) - 1. FC Köln (00:30) - Hamburger SV (00:40) - Union Berlin (00:54) - Thesenpapier "Strukturreform" (01:01) - Greuther Fürth (01:17) - SC Paderborn 07 (01:22) - FC St. Pauli (01:29) - VfL Bochum (01:31) - FC Ingolstadt (01:37) - MSV Duisburg (01:44) - 1. FC Magdeburg (01:48)

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 85 - 04.10.2018

04.10.2018 00:37:10

Hier ist die 85. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen SV Darmstadt 98, VfL Bochum 1848 & die SpVgg Greuther Fürth; - SGD-Universum: Rücktritt von Präsidium & diverser Gremienmitglieder, UD-Fahnenmalwettbewerb im Fanprojekt; - Interview: Kapitän Marco Hartmann; - Ausblick auf die Partie gegen den 1. FC Magdeburg. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 2 Wochen am 18. Oktober! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Folge 014 – Nach #SGFHSV vor #HSVFCSP

28.09.2018 01:06:33

Nach dem Spiel in Fürth habe ich mit Sando , der im Stadion war, über das Spiel gesprochen. Im HSV Quiz war das kommende #Stadtderby Thema Viel Spaß

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 98 – QUE SERRA, SERRA

23.09.2018 00:53:41

In dieser imposanten Doppelfolge erzählen wir Euch alles wichtige zu den Spielen gegen Fürth und den VfL Bochum. Bei der Punktevergabe kommt es dieses mal zu fast schon hitzigen Diskussionen innerhalb der sonst so harmonischen 1912FM-Welt. Beim Blick auf die Resultate der letzten beiden Spieltage fällt mal wieder auf, wie interessant die 2. Bundesliga ist und dass hier jeder jeden schlagen kann. Mit einigen Erfolgsstorys der anderen Holstein Teams verabschieden wir Euch in die neue Woche. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 84 - 20.09.2018

21.09.2018 00:43:38

Hier ist die 84. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen den HSV & SSV Jahn Regensburg; - Personalkarussell: Maik Walpurgis, Ovid Hajou und Massimilian Porcello; - SGD-Universum: neuer/alter Stadionname, Aufruf zur Fanversammlung im K-Block, 3. Skatturnier der Fangemeinschaft; - Interview: Ralf Minge, Geschäftsführer Sport; - Ausblick auf die Partien gegen den SV Darmstadt 98, VfL Bochum 1848 & die SpVgg Greuther Fürth. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 2 Wochen am 4. Oktober! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #48: Unknown Identity

06.09.2018 01:57:59

Nach den ersten 3 Pflichtspielen der Saison 2018/2019 verabschiedet sich der Klubfußball in die erste Länderspielpause der Saison. Anlass genug für uns, über die Auftritt gegen Fürth, Leipzig und Hannover zu sprechen.

Jetzt in der App abspielen

#11 | Ein unwürdiger Acker und eine brasilianische Hoffnung

25.08.2018 01:16:35

#11 | Ein unwürdiger Acker und eine brasilianische Hoffnung

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #47: A new hope

17.08.2018 02:37:17

Genau 100 Tage nach der 1-3 Niederlage bei der TSG Hoffenheim am 34. Spieltag der vergangenen Saison beginnt für unsere Borussia mit dem DFB-Pokalspiel in Fürth am kommenden Montag die neue Saison. In der Sommerpause hat sich viel getan, der angesprochene Umbruch ist im vollen Gange. Grund zur neuer Hoffnung?

Jetzt in der App abspielen

"Die Wiederauferstehung der Boys in Brown" Live aus dem Norden.

30.04.2018 00:27:22

Heimspiel. Millerntor. Heute gilts, nachdem sich Spieler, Fans und das ganze Viertel eingeschworen haben, nun gegen Greuther Fürth endlich den Klassenkampf anzunehmen. Willi und ich verfolgen das Spiel auf der Nord und schneiden unseren Tribünenschnack live on tape mit. Meinungsäußerung from the stand, sozusagen.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 74 - 15.02.2018

16.02.2018 00:20:35

Hier ist die 74. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen den VfL Bochum & SpVgg Greuther Fürth; - Personalkarrussell: dreht sich nicht, die Geschäftsführung bleibt; - SGD-Universum: Neuigkeiten zum Trainingsgelände; Spendenaktion des FK Sarajevo; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: Fanprojekt Dresden macht wieder Spieltagsbefragungen; neue Pläne des DFB zum Strafenkatalog & Fanuntensilien; - Ausblick auf die Partien gegen SSV Jahn Regensburg & DSC Arminia Bielefeld. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es am 1. März! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 73 - 01.02.2018

01.02.2018 00:24:55

Hier ist die 73. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen FC St. Pauli & den SV Sandhausen; - SGD-Universum: neuer Ausrüster ab 2018/2019; - Mal wieder: Strafe des DFB; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: SoKo Dynamo (Solidaritätskomitee Dynamo); - Ausblick auf die Partien gegen den VfL Bochum & SpVgg Greuther Fürth. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es am 15. Februar! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 73 – DAS FÜRTH ZU NIX

28.01.2018 00:40:06

Da sind wir schon wieder, dieses mal wieder in Bestbesetzung. Wir erzählen Euch alles zum Spiel gegen Greuter Fürth... was leider nicht viel ist. Bei der Punktevergabe gibt es einen sehr erfolgreichen Debütanten. Und wir erwarten eine Wundertüte im nächsten Spiel gegen Jahn Regensburg. Viel Spaß.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 72 – EISERN GEGEN UNION

26.01.2018 00:41:35

Auch wir können heute nicht auf alle Stammkräfte zurückgreifen, liefern aber trotzdem eine gute Leistung ab ;) Wir besprechen das Spiel gegen Union Berlin und erzählen Euch unsere Meinung zu der veränderten Startelf. Dazu gibt es natürlich noch einen ausgiebigen Ausblick auf das Spiel gegen Greuter Fürth. Viel Spaß.

Jetzt in der App abspielen

Reingestochert

16.10.2017 00:36:44

Aus aktuellem Anlass kümmern sich Kevin und Tobias um fliegende Fische in Jena, grüßen Kevin Pannewitz, beleuchten die Liebesgeschichte zwischen Dynamo und Böhmermann genauer und achten die HACKordnung in Fürth.

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 66 - 21.09.2017

21.09.2017 00:57:01

Hier ist die 66. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen die SpVgg Greuther Fürth, SSV Jahn Regensburg & (kurz) DSC Arminia Bielefeld; - Interview mit Ultras Dynamo zu ihrer Sichtweise auf die aktuellen Debatten und Entwicklungen rund um den Konflikt diverser Fanszenen und vieler Fans mit dem DFB - Ausblick auf die Partien gegen SV Darmstadt 98 & den 1. FC Heidenheim 1846. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 2 Wochen am 5. Oktober! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 65 - 07.09.2017

07.09.2017 00:34:47

Hier ist die 65. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Partien gegen den SV Sandhausen & den Schacht des Westens; - Personalkarussell: Verstärkung yeah!; - Kommentar zum Mitgliederstammtisch vom 6. September; - Interview mit Ralf Minge, Geschäftsführer Sport, zur Transferperiode & aktuellen Situation im Kader; - Ausblick auf die Partien gegen SpVgg Greuther Fürth, SSV Jahn Regensburg & DSC Arminia Bielefeld. Die nächste Ausgabe von welle1953 gibt es in 2 Wochen am 21. September! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 52 – KIEL FÜRTH DREI ZU MAINZ

20.08.2017 00:00:00

Mit einem etwas ungewöhnlichen Start geht es in die 52. Folge, wir sind live dabei wenn Karolin Kebekus uns in der 2. DFB-Pokal Runde zum FSV Mainz schickt. #Opelarena #Fürunsbleibtesimmerdiecofacearena #gegendenmodernenfussball Dann sprechen wir natürlich über unseren wunderbaren Sieg gegen Greuter Fürth, die starke Leistung unseres Teams macht es uns mal wieder nicht leicht sich zu entscheiden. Beim Blick auf den nächsten Gegner hat Pike mal die Taktikkeule geschwungen und erzählt uns ausführlich was uns mit Jahn Regensburg für ein Gegner erwartet. Bei den Ergebnissen der Anderen Holstein Teams blicken wir etwas besorgt auf die U19, welche diese Saison ein paar Probleme mit dem Saisonstart hat. Dafür läuft es bei der U23 mit einem Sieg gegen den VFR Neumünster sehr gut. Nicht verschweigen wollen wir natürlich die unakzeptablen Zustände im Holstein Stadion, es kann nicht sein das wir uns auf der einen Seite in der zweiten Liga etablieren wollen, auf der anderen Seite aber keine Krakauer mehr anbieten! #bringbackthekrakauer #dankemerkel #makeholsteinstadionkrakaueragain

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 51 – DAS VERDAMMTE ALUMINIUM

13.08.2017 00:51:47

In einer lustigen Runde besprechen wir heute den Einzug in die zweite Runde des DFB Pokals. In einem wirklich schöne Spiel konnten wir Eintracht Braunschweig aus dem Pokal werfen. Nach der Punktevergabe und einer Vorschau auf Greuter Fürth, die sich in eine seltsame Richtung entwickelt, gibt es natürlich die Ergebnisse der U19 und der U23 so wie ein paar Worte zu den aktuellen Transfergerüchten Wie immer dürft Ihr auf unserer Homepage www.1912fm.de mit abstimmen und gerne auch auf allen Plattformen kommentieren, wen Ihr denn als nächsten Gegner im Pokal sehen wollt.

Jetzt in der App abspielen

Folge 8 - 2. Liga PREVIEW 1/2 - Topfavoriten Union und FCI, Geheimtipp Bochum ?!

21.07.2017 01:21:38

Im ersten Teil unserer großen 2.Bundesliga-Vorschau widmen sich Dennis, Alex, Christian und Thomas den Absteigern und besser platzierten Teams. Was kann man in der kommenden Saison erwarten? Schlagen die Neuzugänge ein? Wer spielt den raffiniertesten Ball? Ganz getreu dem Motto: "Im Dunkeln ist joot munkeln". Es muss nicht immer Champagner-Fußball sein. Die 2.Bundesliga hat seinen Reiz, da sie wahrscheinlich äußerst hart umkämpft sein wird. Im ersten Teil werden folgende Clubs analysiert: - FC Ingolstadt 04 (02:30) - SV Darmstadt 98 (14:30) - Eintracht Braunschweig (26:30) - 1. FC Union Berlin (36:20) - Dynamo Dresden (44:15) - 1. FC Heidenheim (48:15) - FC St. Pauli (54:00) - Greuther Fürth (01:01:00) - VfL Bochum (01:07:30)

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 59 - 04.05.2017

04.05.2017 00:26:51

Hier ist die 59. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen SpVgg Greuther Fürth & VfL Bochum; - SGD-Universum: Nachwuchsakademie & 10. SGD Cup; - Personalkarusell: Nils Teixeira; - Interview mit 1953international plus Love Dynamo Hate Racism von The Lickshots feat. - 1953international; - Ausblick auf die Partien gegen TSV 1860 München & Karlsruher SC. Die nächste Ausgabe gibt es in 2 Wochen am 18. Mai! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 58 - 20.04.2017

20.04.2017 00:31:41

Hier ist die 58. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblick auf die Spiele gegen Eintracht Braunschweig & Fortuna Düsseldorf; - SGD-Universum: der Kreisel hat wieder gewonnen! Bestes Stadionheft! - Personalkarusell: Unser Trainerteam bleibt! - Interview mit Maria Einhorn & Korinna Dittrich zu Herausforderungen bei der Inklusion von Fans mit Behinderungen; - Ausblick auf die Partien gegen SpVgg Greuther Fürth & VfL Bochum. Die nächste Ausgabe gibt es in 2 Wochen am 4. Mai! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

RudB021 - Walfisch im Gartenteich - Gast: Eric (@kinocast)

27.03.2017 01:57:39

Die Tabellenführung des VfB ist futsch. Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) diskutieren in Folge 21 mit Eric (@kinocast), wie es dazu kommen konnte. Nur zwei Spiele hat der VfB seit Folge 20 des Podcasts absolviert, aber in diesen beiden Spielen haben die Brustringträger nicht nur die Tabellenführung verloren, sondern auch genügend Gesprächsstoff für Folge 21 geliefert. Diesen Stoff verarbeiten wir zu feinstem Podcast-Gold und haben uns dafür Eric eingeladen. Der unterstützt uns nicht nur regelmäßig mit Fotos von Spielen, sondern erstellt auch das Intro und das Outro des Podcasts für uns. Außerdem podcastet er selber im Kinocast über die neuesten Kinofilme. Darüber und wie man in der ehemaligen DDR zum VfB-Fan wurde, reden wir mit ihm. Im Anschluss befassen wir uns mit den beiden Spielen gegen Bochum und gegen Fürth und mit der Frage, warum aus unseren hochfliegenden Erwartungen ("mindestens vier Punkte!") nichts wurde. Gibt es sowas wie ein saisonübergreifendes VfB-Gen, welches die Mannschaft in ähnlichen Situationen gleich agieren lässt? Angesichts der verhältnismäßig prekären Tabellensituation müssen wir dann auch darüber reden, ob der Aufstieg in Gefahr ist und was die Konsequenzen wären. Dann blicken  wir voraus auf die "Englische Woche der Wahrheit" und hoffen, dass wir diesmal mit unseren Hoffnungen richtig liegen. Eric, selbst Vater, klärt uns außerdem über die Vorteile des Fritzle-Club auf. Wer noch weitere Fragen dazu hat, kann ihn gerne unter @kinocast bei Twitter anschreiben. Außerdem hat er uns als Außenreporter ein Interview mitgebracht, in dem es um Frauenfußball und E-Sport beim VfB geht. Seid gespannt! Zum Abschluss wählen wir wie immer den Spieler der Folge. Neun ehemalige und ein aktueller VfB-Spieler stehen diesmal zur Wahl. Ihr könnt hier abstimmen und mit etwas Glück auch schicke VfB-Autoaufkleber gewinnen. Weitere Infos findet Ihr unter der Abstimmung. Die Wahl läuft bis Dienstag, 3. April, 23 Uhr. Die Themen in der Übersicht: 00:01:21 Vorstellung Eric (@kinocast) 00:11:23 How the Tabellenführung was lost: Rückblick auf Bochum und Fürth 00:28:54 Wird Hannes Wolf nicht kritisch genug gesehen? 00:40:06 Gibt die Mannschaft immer alles und kann man das in Prozent ausdrücken? 00:48:13 Warum der VfB aufsteigen muss 00:54:39 Das VfB-Gen 00:57:55 Englische Woche: Dresden, 1860, Derby 01:09:15 SGD-Fanmarsch, Nachwuchs, Hosogai, 50.000, Kuranyi 01:17:00 Eric als Außenreporter im Gespräch mit Jan Schindelmeiser 01:30:04 Der Fritzle-Club 01:39:24 Kaffee, Wasser, Tee (was man eben Samstag mittag trinkt) 01:40:00 Wahl zum Spieler der Folge 21 Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies auf unserer Patreon-Seite machen. Warum wir uns darüber freuen, was wir mit dem Geld anstellen würden und wie das funktioniert, erfahrt Ihr hier. Vielen Dank an unsere aktuell drei Unterstützer. Ihr seid spitze! Wer uns eher unregelmäßig unterstützen will, kann das jetzt auch über PayPal tun. Auch hier haben wir bereits zwei Spenden erhalten. Vielen Dank dafür! Damit können wir zwei aktuelle Anschaffungen schon einmal zum Teil finanzieren: Ein neues Mikro für Tom und eine neue, bessere Aufnahmesoftware, die wir in dieser Folge zum ersten mal testen. Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei iTunes, die wir dann natürlich auch, wie in dieser Folge, im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf iTunes. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt!

Jetzt in der App abspielen

BT022 mit Danny Galm - aktuelle Situation, Vorschau englische Woche, journalistisches Arbeiten rund um den VfB.

23.03.2017 01:19:15

Nach der ersten Niederlage 2017 gegen Greuther Fürth haben wir Danny Galm (@Danny_Galm) zu Gast. Er berichtet für den Zeitungsverlag Waiblingen u.a. über den VfB Stuttgart. Wir sprachen über die aktuelle Situation, was in den letzten Spielen schief lief und wie man die englischen Woche angehen muss um die Trendwende zu schaffen. Ein weiteres Thema ist wie er das journalistisches Arbeiten rund um den VfB erlebt. Zum Schluss streifen wir noch das Thema ehemalige VfB-Spieler in den Nationalmannschaften.

Jetzt in der App abspielen

BT021 - Gast: Jens (@whitered1893). Rückblick auf Braunschweig und Bochum. Erwartung an die nächsten Spiele

13.03.2017 01:06:46

Wir dürfen euch eine weitere Folge als Spitzenreiter präsentieren, aber ja, der Vorsprung des VfB Stuttgart ist kleiner geworden, was natürlich auch ein Thema der neuen Episode ist. Deswegen sprechen wir mit unserem Gast Jens natürlich über die letzten zwei Unentschieden gegen den VfL Bochum und Eintracht Braunschweig - die ja unterschiedlicher nicht hätten sein können. Wir blicken positiv auf die gute Einstellung und den Willen der Mannschaft, mit 10 Mann in Braunschweig einen Punkt mitzunehmen und das 0:1 gegen Bochum aufzuholen. Aber auch der kritische Blick auf "das fühlt sich ein bisschen wie in der Hinrunde 2016 an". Es wird viel über Erwartung oder die Erwartungshaltung gesprochen, auch darüber reden wir und was für eine Erwartung (oder Hoffnung) wir an die nächsten Spiele habe, gegen Fürth und dann in der englischen Woche.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 25 – DAS DARF NICHT WAHR SEIN

05.02.2017 00:34:30

Zur Jubiläumsausgabe gibt es zu aller erst etwas sehr positives zu berichten, 1912FM arbeitet jetzt offiziell mit Calcio Culinaria zusammen. Mit unserer geballten Medienkompetenz werden wir euch zukünftig noch besser mit Infos und Anekdoten versorgen können. Aber dann kommen wir natürlich noch zum unangenehmen Teil des Wochenendes, dem Spiel gegen den VFR Aalen. Es hätte so schön werden können, zuerst gab es die Verabschiedung unserer Torwart Legende Niklas Jakusch darauf folgte eine sehr überzeugende erste Halbzeit mit einem wunderschönen Tor von Manuel Janzer. einem cleveren Treffer von Steven Lewerenz und einer sehr starken Leistung von Mathias Fetsch... ohne Schmuh, der war richtig gut. Leider konnte die zweite Halbzeit dann nicht mehr an die erste anknüpfen und wir gaben das Spiel viel zu leicht aus der Hand und das Wochenende war im Eimer. Solche Leistungsschwankungen gibt es bei uns Podcastlern natürlich nicht und deshalb sprechen wir in gewohnter Qualität über die last minute Deals unseres Sportlichen Leiters und das nächste Spiel gegen Sportfreunde Lotte. Der in der letzten Sendung schon angesprochene Illir Azemi von Greuter Fürth ist im Storchennest gelandet und hat auf dem Weg noch den Joel Gerezgiher aus Frankfurt eingesammelt. Wir wünschen euch viel Spaß beim hören. PS. Wenn sich jemand von euch mit Joomla auskennt, gerne mal melden ;)

Jetzt in der App abspielen

MT036 – Trainer Kai

15.12.2016 02:55:39

Der FC St.Pauli lebt wieder. Alles wird gut, wir sprechen drüber! Deutlich erfolgreicher spielen hingegen die 1.Frauen, die als Aufsteiger in die Regionalliga (= 3.Liga) momentan Platz 3 belegen. Kapitänin Inga musste leider krankheitsbedingt passen, schickte aber mit Trainer Kai eine adäquate Vertretung und so sprachen wir über seine 13 Jahre Frauenfußball beim FCSP, und warum seine Trainerkarriere im Sommer enden wird. Knappe drei sehr unterhaltsame Stunden sind es geworden, da wir nebenbei noch Elfmeterpsychologie und den Fernsehbeweis abhandeln. Viel Spaß! Themen: 1.FC Heidenheim - FCSP FCSP - 1.FC Kaiserslautern (also known as: Der Wendepunkt-Elfmeter) SpVgg Greuther Fürth - FCSP Wilko liest aus alten Übersteigern ("Das" Rostock-Spiel) Frauenfußball beim FC St.Pauli Last Minute Weihnachtgeschenktipp

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 50 - 01.12.2016

01.12.2016 00:19:59

Hier ist die 50. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblicke auf die Spiele gegen die SpVgg Greuther Fürth & VfL Bochum 1848; - Leider: Station1953; - §1 Die Würde des Fans ist unantastbar: ACAB beim Fußball eine Ordnungswidrigkeit? NO!; - Ausblick auf die Partie gegen den TSV 1860 München & Karlsruher SC. Die nächste Ausgabe gibt es am 15. Dezember! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

welle1953 Episode 49 - 17.11.2016

17.11.2016 00:32:31

Hier ist die 49. Ausgabe von welle1953, der Radioshow auf coloRadioDresden über die SGD, die ihr natürlich auch als Podcast abonnieren könnt. Shownotes: - Rückblicke auf das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf; - SGD-Universum: Versteigerung UD-Raritäten, Weihnachten für Kinder, der falsche Fernsehturm, kritische Nachbetrachtung der Mitgliederversammlung; - Leider, schon wieder, immer noch: Verbrechen & Strafe; - Ausblick auf die Partie gegen die SpVgg Greuther Fürth & VfL Bochum 1848. Die nächste Ausgabe gibt es am 1. Dezember! Gleiche Welle, gleiche Zeit!

Jetzt in der App abspielen

RudB014 - Der Livestream-Podcast

20.10.2016 02:02:54

Eine Premiere im Podcast Rund um den Brustring: Erstmals haben wir eine Aufnahme live übertragen und wir hatten sogar ein paar Zuschauer! In Folge 14 blicken wir zurück auf die Spiele in Bochum, gegen Fürth und in Dresden sowie auf die Mitgliederversammlung. Diesmal ohne einen Gast aber mit teilweise bis zu neun Zuschauern diskutieren Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) über das etwas schmeichelhafte 1:1 gegen Bochum, das sehr erfreuliche 4:0 gegen Fürth und das sehr unerfreuliche 0:5 in Dresden. Dabei kommen wir nicht umhin, besonders nach dem letzten Spiel noch einmal über das Thema Führungsspieler zu sprechen. Gleichzeitig braucht der VfB unserer Meinung nach aber vor allem zwei Sachen: Ruhe und Konstanz. Wir wagen eine erste Bewertung der Arbeit von Trainer Hannes Wolf und besprechen im Anschluss ausführlich die Mitgliederversammlung. Schließlich werfen wir noch einen Blick in die Zukunft auf die nächsten drei Spiele und die unsäglichen Provokationen einiger K**-Fans. Zum Abschluss wählen wir wie immer den Spieler der Folge, diesmal trägt er die Rückennummer 14. Natürlich könnt auch Ihr wieder mit abstimmen, hier geht es zum Voting. Die Abstimmung läuft bis Donnerstag, 27, Oktober, 20 Uhr Auch dieses Mal gibt es keine neue iTunes-Rezension zum Vorlesen. Deshalb: Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf iTunes. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Hier könnt Ihr Euch die Live-Übertragung des Podcasts auf huzza.io noch einmal anschauen.

Jetzt in der App abspielen

BT013 - Gast: Marcus (@Das_Mietmaul). Themen: Dresden-Klatsche, Mitgliederversammlung

17.10.2016 01:22:07

Ereignisreiche 2 Wochen liegen hinter dem VfB: nach dem souveränen 4:0 Sieg gegen Greuther Fürth folgte die 0:5 Klatsche in Dresden. Auch bei der Mitgliederversammlung ging es hoch her. Unsere Schwerpunkte bei dem Rückblick auf die Mitgliederversammlung sind der Antrag zur Ende der Debatte, alles rund um die Präsidentenwahl von Dietrich, die Abstimmung zur Satzungsänderung und die Wahl der neuen Aufsichtsratsmitglieder. Mit Marcus (@Das_Mietmaul) sprachen wir über die Themen und blicken auf die Spiele gegen 1860 und den KSC voraus. Die Themen im Detail: 00:00:38 Vorstellung Marcus 00:04:22 Dynamo Dresden - VfB 5:0 00:28:38 Vorschau auf das 1860- und KSC-Spiel 00:36:46 Mitgliederversammlung 01:16:51 BrustringTalk-Fragebogen 01:19:44 Verabschiedung

Jetzt in der App abspielen

BT012 - Gast Andreas (@abiszet/Vertikalpass). Themen: Rückblick Fürth, Mitgliederversammlung

05.10.2016 01:32:30

Wir haben in der zwölften Episode des BrustringTalks Andreas (@abiszet / 50% von vertikalpass.de) zu Gast. Natürlich schauen wir auf die letzten Spiele zurück. Den 2:0 Sieg über Eintracht Braunschweig, das 1:1 beim VfL Bochum und natürlich das 4:0 über Spvgg Fürth. Natürlich sprechen wir auch über unseren neuen Trainer Hannes Wolf, welcher von Jan Schindelmeiser von Borussia Dortmund zum VfB gelotst wurde. Seine erste Pressekonferenz, seine ersten zwei Spiele und seine ersten Personalentscheidungen. Am 9. Oktober steht die Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart an und wir besprechen einige Punkte der angedachten bzw. vom VfB gewünschten Satzungsänderungen. Wir reden über den Präsidentschaftskandidaten Wolfgang Dietrich und den Aufsichtsrat. Die Themen im Detail: 00:00:37 Vorstellung Andreas (Vertikalpass) 00:08:02 Rückblick VfB Stuttgart vs. Eintracht Braunschweig 00:13:53 Rückblick VfL Bochum vs. VfB Stuttgart 00:18:54 Rückblick VfB Stuttgart vs. Spvgg Fürth 00:45:07 Vorschau auf die Mitgliederversammlung 00:47:04 Satzungsänderungen 01:05:00 Präsidentschaftskandidat Wolfgang Dietrich 01:12:40 Erweiterung Aufsichtsrat 01:26:17 BrustringTalk Fragebogen Moderatoren und Gast: Jasmin, @jasi2106 Martin, @two_four_two Andreas, @abiszet

Jetzt in der App abspielen

MT013 – 25 Jahre MillerntorRoar!

18.09.2014 02:03:44

Die Saison ist nun schon ein paar Wochen alt, der Trainer ist entlassen - Zeit nach vorn zu blicken! Oder eben auch nicht, wir blicken in dieser Sendung nämlich fast ausschließlich zurück, und zwar auf die Spiele gegen Sandhausen, in Fürth und gegen 1860, sowie natürlich auf die Trainerentlassung. Hauptthema aber ist das 25jährige Jubiläum der Gründung des MillerntorRoar, quasi die "Mutter aller Fußballfanzines" in Deutschland und definitiv die Mutter des Übersteigers. Hierzu haben wir mit Sven Brux (gleichzeitig inzwischen ja "Leiter Veranstaltung und Sicherheit" beim FC St.Pauli) und Olav zwei Redaktionsmitglieder von "damals" zu Gast und sprechen mit ihnen darüber, wie man damals überhaupt auf die Idee kam, ein Fanzine zu gründen, wie sich so ganz ohne Handys und Internet (und teilweise sogar ohne Computer) die Redaktionsarbeit gestaltete und vieles weitere mehr. Dabei gab es dann auch genug Anekdoten aus der "Alte Männer erzählen vom Krieg" - Kategorie, die man sich heutzutage gar nicht mehr so richtig vorstellen kann. Alles in allem gute zwei Stunden Premium-Unterhaltung, die uns allen viel Spaß gemacht haben. Wir hoffen, Ihr habt beim Anhören auch nur annähernd genausoviel Spaß. Leichte Schwankungen in der Tonqualität ergeben sich dadurch, dass wir erstmals mit vier Mikrofonen aufgenommen haben, statt mit einem Headset für jeden Einzelnen. Hört sich aber größtenteils ganz gut an und der Stereo-Effekt vom letzten Mal ist auch weg. Viel Spaß! Teilnehmer heute waren: Sven & Olav (beide MillerntorRoar!) Wolf (AFM-Radio) Justus (Fanladen) Sebastian Christoph (1910 e.V.) Wilko (Übersteiger) Maik (Übersteiger)

Jetzt in der App abspielen

MT010 – Veganes Mett und Fans in Europa

18.04.2014 02:08:47

Während auf dem Heiligengeistfeld der DOM nervte und in den Fanräumen nebenan die gut besuchte Lesung mit Andrea Röpke stattfand, trafen wir uns in gewohnt gemütlicher Runde zur ersten Jubiläumsfolge, der Nummer 10! Justus und Christoph waren verhindert, daher sah sich Wilko aus der Stammbesetzung lediglich den erwartungsfrohen Gesichtern von Sebastian, Wolf und Maik gegenüber, als er sein Vaterschaftsgeschenk auspackte. Zu Gast hatten wir Daniela Wurbs, ihres Zeichens nicht nur 47.mächtigste Person im Profifußball, sondern auch Geschäftsführerin von Fans Supporters Europe (FSE) und Stellvertrende Vorsitzende der AFM. Nachdem wir uns über die zurückliegenden Spiele gegen Fürth, in Sandhausen und gegen Kaiserslautern gewohnt knapp, präzise, ohne abzuschweifen und knallhart analysierend unsere Expertisen um die Ohren gehauen hatten, sprachen wir mit Daniela über FSE im allgemeinen und die Situation von Fußballfans in Europa im Besonderen. Dabei merkte man mal wieder, dass wir hier zwar viel zu meckern haben, es uns im Vergleich zu anderen Ländern aber immer noch sehr gut geht. Dieser Status allerdings wurde sicherlich in den letzten Jahren auch hart erarbeitet und verteidigt, dementsprechend gilt es eben auch darum, bei den Themen am Ball zu bleiben und sich nicht entspannt zurückzulehnen. Das von Wolf angekündigte Freundschaftsspiel der FCSP - Blindenfußballmannschaft gegen Brünn (Tschechien) findet am 29.April um 17.00h statt, an der Blindenschule am Borgweg. Vielen Dank an Daniela, viel Spaß bei den gut zwei Stunden. Und am Ende machten wir dann unserem Ruf als kulinarischer Mode & Musikpodcast alle Ehre, Happy Birthday, Thees! (Und Grüße an Bata Ilic!) // Frodo 00:00:00 Intro & Begrüßung 00:01:12 Vorstellung Daniela 00:02:00 Rückblick letzte Sendung 00:05:40 Geschenk für Wilko 00:07:15 Rückblick: FCSP - SpVgg Greuther Fürth (inkl. Celtic Wochenende und Fanladen-Bedeutung)) 00:19:35 Rückblick: SV Sandhausen - FCSP (inkl. kulinarischen Besonderheiten) 00:40:44 Rückblick: FCSP - 1.FC Kaiserslautern (inkl. Sippel & Altpapier-Diskussion) 01:04:30 Raucher- und Pinkel-Pause 01:04:59 Blindenfußball-Freundschaftsspiel am 29.April 01:08:30 Daniela Wurbs - 47.mächtigste Person im Profifußball 01:11:25 Was ist und macht Football Supporters Europe (FSE)? 01:51:55 Daniela über die AFM 02:04:40 Geburtstagsständchen für Thees

Jetzt in der App abspielen

MT004 – Rhetorik sollte auch was zählen (Oder: “Nappo links!”)

24.10.2013 03:06:28

Mittwoch, 23.10.2013 - 19.10h! Kocht Euch ne Kanne Kaffee, es dauert... Die drei Stunden Schallmauer wurde durchbrochen. Wir sind nicht stolz drauf, aber es war nötig. Teilnehmer: - Sven (Torwart beim FC St.Pauli Blindenfußball) - Wolf (AFM-Radio) - Justus (Fanladen) - Christoph (1910 e.V.) - Sebastian (@Curi0us) - Maik (Frodo) Die Schwerpunkte: - Blindenfußball Hallenmasters "Keep your mind wide Open" - Rückblick auf die Spiele gegen Paderborn und Fürth - Gespräch mit Stefan von CD Sandhausen - #LampedusaHH

Jetzt in der App abspielen

MT003 – Die akustische “La Ola”

03.10.2013 01:57:10

Mittwoch, 2.Oktober, 19.10h - Vorhang auf! Wir trafen uns erneut zur Diskussion um alles Relevante beim FC St.Pauli und seiner Fanszene. Schwerpunktthema dieses Mal war neben dem Rückblick auf das "Fußball und Liebe"-Festival der neue Fanladen-Mitarbeiter Sven, der sich bei uns an seinem zweiten Arbeitstag der breiten Öffentlichkeit vorstellen durfte. Zum Spiel in Ingolstadt sprachen wir außerdem mit Ralph Gunesch. Viel Spaß! Teilnehmer: Wolf (AFM-Radio) Christoph Nagel (1910-Museum) Sven (Fanladen) Ralph Gunesch Maik ("Frodo", Übersteiger) Inhalt: 00:00.00 Begrüßung 00:03:45 "Der Neue" im Fanladen: Sven stellt sich vor 00:07:56 Svens Karriere beim ESV Blau-Weiss Bremen führt zur Gesangseinlage 00:13:50 Rückblick: "Fussball und Liebe" 00:32:41 Rückblick: FCSP - FSV Frankfurt 00:38:05 Rückblick: FCSP - Fortuna Düsseldorf 00:42:46 Telefonat mit Ralph Gunesch 01:00:44 Rückblick: FC Ingolstadt - FCSP 01:20:01 Ausblick: FCSP - SC Paderborn (inkl. Gesangseinlage!) 01:27:51 Ausblick: Greuther Fürth - FCSP 01:29:39 Blindenfußball: Letzter Bundesliga-Spieltag in Stuttgart 01:34:45 "Keep your mind wide OPEN" - Blindenfußball-Hallenmasters 01:43:19 Kommende Termine rund um den FCSP 01:45:30 Ausblick: ZWEI Kessel Braun-Weißes 01:46:38 Noch nicht genug gesagt zu UB01 01:50:40 Abschlußrunde

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.