Jetzt in der Football was my first love-App

Borussia Dortmund


913 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Auffen Punkt #86: Finalschmerz

05.06.2024 01:10:42

Borussia Dortmund hat am vergangenen Sonnabend auch sein zweites Pflichtspiel im Londoner Wembley Stadium verloren. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick in den Rückspiegel und lässt das Finale in der UEFA Champions League gegen Real Madrid CF noch einmal Revue passieren. Hört rein!

Jetzt in der App abspielen

Marco Reus könnte in die USA wechseln | BVB muss kuriose Strafe zahlen

05.06.2024 00:05:32

Für Marco Reus endet die Zeit bei Borussia Dortmund. Für ihn könnte es in der MLS in den USA weitergehen - die Anzeichen verdichten sich.

Jetzt in der App abspielen

Sancho verabschiedet sich vom BVB | Vier Dortmunder in CL-Topteam | Diskussionen um Reals Vini Jr.

04.06.2024 00:05:53

Die Niederlage im CL-Finale schmerzt die Dortmunder Fans immernoch. Trotzdem gibt es auch erfreuliche Nachrichten: vier BVB-Spieler wurden in die Topelf der Saison gewählt.

Jetzt in der App abspielen

Frust-Party für BVB-Profis | Rückkehr nach Dortmund | Saisonanalyse

03.06.2024 00:06:07

Nach der bitteren Champions League Niederlage und einer bitteren Frust-Party in der Nacht, kamen die BVB Profis gestern Nachmittag wieder in Brackel an. Wie es jetzt für Borussia Dortmund weitergeht und die bevorstehende Saisonanalyse, darüber sprechen wir in dieser Ausgabe von BVB kompakt!

Jetzt in der App abspielen

Pressekonferenz vor dem Finale | Die Startelf gegen Real Madrid | DFB-Pokal Auslosung | Letzte Infos

01.06.2024 00:05:24

Vor dem Finale stellt sich BVB-Trainer Edin Terzic, zusammen mit Julian Brandt und Nico Schlotterbeck den letzten Fragen der Journalisten. Unterdessen gab der BVB auch den Kader für das heutige Spiel bekannt. Zudem wird im Dortmunder Fußballmuseum noch die erste Runde des DFB-Pokals ausgelost. Alles in dieser Ausgabe von BVB kompakt!

Jetzt in der App abspielen

Abflug nach London | Maatsen verpasst EM | BVB Fanabteilung mit Statement zu Rheinmetall

31.05.2024 00:05:24

Nach dem letzten Training in Dortmund Brackel, macht sich der BVB heute auf den Weg nach London. Unterdessen wurde bekannt, dass Ian Maatsen keine Rolle für die Niederlande bei der EM spielen wird. Außerdem veröffentlichte die Fan- und Förderabteilung des BVB ein Statement, zum Sponsoring zwischen der Rheinmetall AG und Borussia Dortmund. In dieser Folge von BVB kompakt!

Jetzt in der App abspielen

Details zum Rheinmetall-Deal des BVB | Hummels spricht über das EM-Aus |

30.05.2024 00:05:53

In einer Woche voller Euphorie überschattet deutschlandweit, der Umstrittene Deal des BVB mit Rheinmetall. Dazu gibt nun weitere Details. Außerdem spricht Mats Hummels über sein EM-Aus. Jude Bellingham äußert sich zu den Fan-Lagern, von Borussia Dortmund und Real Madrid. In dieser Ausgabe von BVB kompakt!

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #85: Boah, Wembl ey!

29.05.2024 01:18:52

Am kommenden Samstag bestreiten der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund und der Real Madrid Club de Fútbol das Endspiel um die Krone des europäischen Vereinsfußball in Wembley Stadium zu London. Im Vorfeld der Partie wirft "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" gemeinsam mit Nils Kern von REAL TOTAL einen Blick auf der Finale in der UEFA Champions League.

Jetzt in der App abspielen

Terzic: "Unser Ziel ist nicht das Finale, sondern der Sieg" | Waffenproduzent wird neuer BVB-Sponsor

29.05.2024 00:08:03

Edin Terzic stellt sich vor dem Champions League Finale den Fragen der Journalisten. Was er zu sagen hat, darüber sprechen wir in dieser Ausgabe BVB Kompakt.

Jetzt in der App abspielen

England-Gerücht um Adeyemi | Frische Eindrücke aus Madrid | Eure Meinung zu Hummels

28.05.2024 00:06:53

Real Madrid lädt vor dem Champions-League-Finale gegen den BVB zum Media Day und unser Reporter war dabei. Außerdem gibt es Wechselgerüchte um Karim Adeyemi.

Jetzt in der App abspielen

Bleibt Hummels oder nicht? | BVB kündigt Dauerkartenbesitzern | Abschiedsspiel für zwei Legenden

27.05.2024 00:06:30

Marco Reus hat seinen Abschied vom BVB schon verkündet. Anders ist die Situation bei Mats Hummels. Bei ihm ist völlig offen, ob er den Verein ebenfalls verlässt oder noch ein Jahr dranhängt.

Jetzt in der App abspielen

Vor Wembley: So lässt Terzic bei der Generalprobe spielen | BVB-Geldregen aus der Königsklasse

26.05.2024 00:05:13

Der BVB absolviert vor dem Champions-League-Finale einen Geheimtest gegen die eigene U23. So lässt Terzic vor den Augen von Loredana bei der Real-Generalprobe spielen.

Jetzt in der App abspielen

Can: "Wir wollen nach Wembley, um zu siegen" | Die BVB-Vorbreitung läuft

25.05.2024 00:06:09

BVB-Kapitän Emre Can träumt schon vom Champions-League-Finale in Wembley. Einen Moment stellt sich der 30-Jährige immer und immer wieder vor.

Jetzt in der App abspielen

BVB will Ian Maatsen verpflichten: So könnte der Transfer gelingen

24.05.2024 00:04:39

BVB-Leihspieler Ian Maatsen hat sich in Dortmund sehr gut entwickelt. Jetzt soll er fest verpflichtet werden. Warum ein Transfer vom FC Chelsea gelingen könnte.

Jetzt in der App abspielen

Guirassy soll kommen: Darum ist der Torjäger das Transferziel Nummer Eins

23.05.2024 00:06:02

Torjäger Serhou Guirassy ist ins Blickfeld von Borussia Dortmund geraten. Welchen Trumpf der BVB spielen kann - und welche Hindernisse beseitigt werden müssen.

Jetzt in der App abspielen

Kehl zum VFL Wolfsburg? I Zwei junge BVB-Spieler verlassen den Verein

22.05.2024 00:04:15

Als der Posten des Sportgeschäftsführers beim BVB vergeben wurde, hat sich Sebastian Kehl selbst in Stellung gebracht. Er hat ihn nicht bekommen und ist Sportdirektor geblieben. Verlässt er jetzt den Verein? Außerdem verlassen zwei weitere BVB-Spieler den Verein ablösefrei im Sommer...

Jetzt in der App abspielen

Klopps emotionaler Abschied in Anfield I U19 des BVB im Meisterschafts-Finale

21.05.2024 00:04:26

Neben Marco Reus hat sich auch Jürgen Klopp am Wochenende verabschiedet. Er verlässt Liverpool und geht als eine Legende. Außerdem hat die U19 des BVB das Halbfinale um die Meisterschaft gewonnen und steht im Finale gegen Hoffenheim...

Jetzt in der App abspielen

Reus mit Abschiedsparty I Verlässt auch Hummels den BVB?

20.05.2024 00:03:51

Marco Reus hatte einen runden Abschied. Nach seiner Feier im Stadion hat er eine Gartenparty für und mit seinen Teamkollegen geschmissen. Auch Mats Hummels hat den Anschein gemacht, am letzten Spieltag alle Emotionen aufzusaugen. Verlässt auch er den BVB?

Jetzt in der App abspielen

Choreo, Tor, Abschiedsfeier im Block I Emotionaler Reus-Abschied

19.05.2024 00:05:39

Marco Reus hat seinen Abschied aus dem Signal-Iduna Park gefeiert. Und wie... Ihm wurde eine Choreographie gewidmet, er hat in Mitten der Südtribüne gefeiert und den Tag mit einem Freistoßtor veredelt...

Jetzt in der App abspielen

Reus-Abschied am letzten Spieltag I drei weitere BVB-Akteure werden verabschiedet

18.05.2024 00:04:42

Es ist das Ende einer Ära. Marco Reus wird den BVB verlassen und bestreitet heute sein letztes Spiel im Signal-Iduna Park - als Kapitän, das hat Terzic versprochen. Alles zum Reus-Abschied und dem letzten Spieltag heute bei BVB kompakt...

Jetzt in der App abspielen

Reus: "Wird für mich persönlich sehr emotional!"

17.05.2024 00:13:01

Marco Reus steht vor seinem letzten Heimspiel in Dortmund als BVB-Profi. Was glaubt er, wie dieser Samstagnachmittag wird? Wie war es für ihn, mit Megafon im Auswärtsblock in Paris zu stehen? Und welche Statistik würde er gegen Darmstadt sehr gerne noch abrunden? All das erzählt Marco in dieser Podcastfolge.

Jetzt in der App abspielen

Nagelsmann über Hummels-Verzicht I BVB vor Reus-Abschied gegen Darmstadt

17.05.2024 00:04:16

Bundestrainer Julian Nagelmann hat den Kader für die EM bekanntgegeben. Schlotterbeck und Füllkrug sind dabei, Hummels und Brandt nicht. Wie erklärt Nagelsmann das? Außerdem steht der BVB mit dem Spiel gegen Darmstadt morgen vor Reus' Abschied aus dem Signal-Iduna Park...

Jetzt in der App abspielen

34. Spieltag: "Mach´s noch einmal Mats: Keine EM, dafür holen wir den Henkelpott"

16.05.2024 00:33:26

Die deutsche Nationalmannschaft geht ohne BVB-Abwehrgigant Mats Hummels in die EM. Selbst schuld, sagen unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff. Dass Julian Nagelsmann Mats Hummels nicht nominiert, können beide nicht verstehen. Egal, Hauptsache Mats Hummels sichert dem BVB am 01.06. den Champions League-Triumph gegen Real Madrid. Das ist absolut möglich, meinen unsere Vorstopper. Und ihr?

Jetzt in der App abspielen

Jetzt spricht Lars Ricken: Der neue starke Mann beim BVB

16.05.2024 00:06:10

Lars Ricken ist beim BVB seit zwei Wochen neuer Geschäftsführer Sport. Jetzt spricht der 47-Jährige erstmals über seinen Führungsstil und ehrgeizige Pläne.

Jetzt in der App abspielen

EM-Kader: Füllkrug ist dabei, Hummels frustriert | Drei Spieler fehlen beim Training

15.05.2024 00:06:19

Niklas Füllkrug und Nico Schlotterbeck stehen definitiv im EM-Kader. Mats Hummels hingegen wird wohl nicht dabei sein. Gestern beim öffentlichen Training lagen Freud und Leid sehr dicht beieinander.

Jetzt in der App abspielen

Das BVB-Stürmerproblem | So stehen die Chancen bei Guirassy | Was wird aus Moukoko?

14.05.2024 00:07:27

BVB-Stürmer Youssoufa Moukoko blickt auf eine für ihn enttäuschende Saison zurück. Der 19-Jährige steckt bei Borussia Dortmund in der Sackgasse. Was passiert im Sommer?

Jetzt in der App abspielen

Schlotterbeck im EM-Kader | Terzic unzufrieden | U17 feiert Meisterschaft

13.05.2024 00:06:33

BVB-Innenverteidiger Nico Schlotterbeck wird am Donnerstag von Bundestrainer Julian Nagelsmann in den EM-Kader berufen. Außerdem sprechen wir über Nachwuchs, denn der hat ordentlich was zu feiern.

Jetzt in der App abspielen

Katerstimmung nach CL-Party | BVB verliert deutlich in Mainz

12.05.2024 00:03:02

Nach der langen Party in Paris folgt für den BVB bei Mainz 05 das böse Erwachen mit einer katastrophalen ersten Halbzeit.

Jetzt in der App abspielen

BVB in Mainz zu Gast | CL-Finaleinzug bringt viel Geld

11.05.2024 00:04:33

Der BVB spielt nach den furiosem Finaleinzug gegen Mainz 05. Der Verein hat sich in letzter Zeit ein bisschen zu einem Angstgegner entwickelt. Außerdem erhält der BVB durch den Finaleinzug viel Geld und profitiert auch finanziell. Sicher dir unser Angebot für echte BVB-Fans: 3 Euro für 3 Monate! Einfach hier entlang: https://www.ruhrnachrichten.de/bvbpodcast-angebot/

Jetzt in der App abspielen

33. Spieltag: "Jetzt holt den Henkelpott nach Hause!"

10.05.2024 00:43:00

Was für eine unfassbare Woche! Der BVB steht im Finale der Champions League. Vorher hat Marco Reus auch noch seinen Abschied nach 12 Jahren verkündet. Nur zwei Themen, über die die Vorstopper Michael Schulz und Florian Joswig in der neusten Folge quatschen. Schulz ist sich sicher: "Jetzt holen sie den Henkelpott auch nach Dortmund". Und Florian fügt hinzu: "Wenn Reus ihn dann in den Londoner Nachthimmel reckt, fließen bestimmt einige Tränen".

Jetzt in der App abspielen

CL: BVB vor Wiedersehen mit Bellingham | Kehl mit Kampfansage Richtung Madrid

10.05.2024 00:04:04

Die Euphorie rund um Borussia Dortmund hält an. Das lässt sich auch an den Zahlen ablesen. Der BVB rechnet mit 400.000 Bewerbern für die Finaltickets. 25.000 davon werden im Wembley-Stadion dabei sein. Dort wird es zu einem Wiedersehen mit Ex-Borusse Jude Bellingham kommen, der mittlerweile bei Real Madrid spielt.

Jetzt in der App abspielen

BVB erwartet Real Madrid im CL-Finale | Spieler und Fans feiern historischen Erfolg | 25.000 Tickets für Wembley

09.05.2024 00:06:11

Der Ausnahmezustand rund um Borussia Dortmund hält an. Inzwischen steht auch fest, wen der BVB im Finale der Champions League erwartet: Real Madrid. Die Vorfreude auf eine magische Nacht im Wembley-Stadion wächst.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #84: FINALE!

08.05.2024 01:20:04

Borussia Dortmund steht nach 11 Jahren wieder im Endspiel des größten europäischen Klubwettbewerbs und spielt am 01.06.2024 im Wembley Stadium zu London um die Krone Europas. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schaut zurück auf die beiden Halbfinalspiele gegen Paris Saint-Germain und wirft natürlich auch einen Blick voraus. Hört rein!

Jetzt in der App abspielen

BVB im CL-Finale! | Hummels köpft Dortmund nach Wembley | Eine Stadt im Ausnahmezustand

08.05.2024 00:07:27

Borussia Dortmund hat es tatsächlich geschafft! Nach dem 1:0 in Paris zieht der BVB ins Champions-League-Finale ein. Es ist der Höhepunkt einer verrückten Saison.

Jetzt in der App abspielen

Alle Infos vor Paris | Das sagen Terzic und Hummels | Mbappés letzte Chance

07.05.2024 00:06:42

Für den BVB wird das Halbfinal-Rückspiel bei PSG zur maximalen Herausforderung. Dortmund kann in Paris nur im Kollektiv bestehen.

Jetzt in der App abspielen

Hummels und Terzic mit letzten Infos vor dem Rückspiel

06.05.2024 00:21:30

Die Anspannung steigt vor dem Rückspiel in Paris. BVB-Cheftrainer Edin Terzic gibt seiner Mannschaft für morgen einen klaren Auftrag mit. Für Mats Hummels liegt der Schlüssel zum Finale darin, „dass der ganze Mannschaftsverbund funktioniert“. Es geht in der Pressekonferenz auch um Kylian Mbappe, Nico Schlotterbeck und einige Vergleiche zum Jahr 1997. Alle wichtigen Aussagen der beiden von der PK bekommt ihr in unserem Podcast.

Jetzt in der App abspielen

PSG im Blick | Sorge um Adeyemi | Malen meldet sich zurück

06.05.2024 00:06:54

Für den BVB wird das eigentlich lästige Augsburg-Heimspiel zum Motivationsschub für die Champions League. In Paris wartet am Dienstag die größtmögliche Herausforderung.

Jetzt in der App abspielen

Reus trifft und ist den Tränen nah | BVB zerlegt Augsburg | Wätjen feiert Debüt

05.05.2024 00:06:17

Der BVB fährt mit breiter Brust nach Paris. Eine Dortmunder B-Elf schießt Augsburg ab. Reus erlebt große Emotionen, Wätjen feiert sein Debüt, Moukoko darf endlich jubeln.

Jetzt in der App abspielen

Reus verlässt den BVB | Terzic will gegen Augsburg rotieren | Wembley das große Ziel

04.05.2024 00:05:53

Marco Reus verlässt Borussia Dortmund zum Saisonende. Auf seine BVB-Jahre blickt er emotional zurück. Jetzt hat der 34-Jährige noch ein großes Ziel vor Augen.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #83: Ein großer Borusse geht

03.05.2024 00:39:34

Am heutigen Freitag verkündete der BVB, dass Vereinslegende Marco Reus seinen am 30.06.2024 auslaufenden Vertrag beim BVB nicht verlängern wird. Über den bevorstehenden Abschied und die zum Teil kontroversen Betrachtungsweisen des Spielers Marco Reus sprechen wir in der 83. Ausgabe von "Auffen Punkt", dem Kurzformat von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de". Hört rein!

Jetzt in der App abspielen

Eure Stimmen zum Paris-Sieg | Adeyemi so gut wie nie | XXL-Rotation gegen Augsburg?

03.05.2024 00:05:23

Für den BVB geht es nach dem Paris-Highlight im Liga-Alltag gegen Augsburg weiter. Es bahnt sich eine XXL-Rotation an. Außerdem hören wir die BVB-Stimmen zum Spiel und eure Einschätzung für das Rückspiel.

Jetzt in der App abspielen

32. Spieltag: Schulz hat das Spiel gegen Paris verpennt – mit Psychotricks ins Rückspiel

02.05.2024 00:42:16

Das gibt es doch nicht. Unsere BVB-Legende Michael Schulz hat den Champions League-Hammer gegen Paris verpennt – aus gutem Grund. Aber er hat sich die schwarzgelbe Meisterleistung natürlich anschließend angeschaut und ist komplett aus dem Häuschen. Mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff fiebert er jetzt dem Rückspiel entgegen und fordert den BVB auf, ins Psycho-Trainingslager zu gehen: „Auf dem Boden wälzen, lamentieren, Zeitspiel üben, Edin sollte jede Karte ziehen“, sagt der Lange. Gegen Augsburg sollte deswegen auch unbedingt die BVB-B-Elf auflaufen, oder sogar die C, D oder E-Elf?

Jetzt in der App abspielen

1:0 gegen Paris | Wembley ist zum Greifen nah | BVB auch nächste Saison in der CL

02.05.2024 00:05:49

Dem BVB fehlt nur noch ein Schritt zum Finale in Wembley. Dank Füllkrug und einer überragenden kämpferischen Leistung gewinnt Dortmund gegen Paris mit 1:0. Alle Infos zum Sieg gegen Paris hier in BVB Kompakt.

Jetzt in der App abspielen

CL-Halbfinale: BVB bereit für magische Nacht I Malen und Sabitzer vor Comeback gegen PSG

01.05.2024 00:04:30

Nach elf langen Jahren bestreitet der BVB heute endlich wieder ein Halbfinalspiel in der Champions League. Der Traum vom Finale lebt. Edin Terzic ist bereit für zwei enge Partien gegen Paris St, Germain.

Jetzt in der App abspielen

Vor Paris: letzte Infos vom Abschlusstraining und der Pressekonferenz

30.04.2024 00:28:00

In dieser Folge melden sich die Redakteure Christoph Bökamp und Timo Lammert vom BVB-Trainingsgelände, wo das Abschlusstraining vor dem Heimspiel gegen Paris Saint-Germain läuft. Welche Spieler fehlen, wer ist rechtzeitig fit geworden? Was haben Edin Terzic und Emre Can bei der Pressekonferenz verraten? Das erfahrt ihr in dieser Folge, am Vortag zum ersten Champions-League-Halbfinale für den BVB seit elf Jahren.

Jetzt in der App abspielen

BVB-Fans mit besonderer Aktion vor CL-Halbfinale I Hummels, Maatsen und Malen zurück auf dem Platz

30.04.2024 00:04:40

Der Countdown läuft: am Mittwoch steht für Borussia Dortmund das wichtigste Spiel der Saison an. Einige Personalien sind noch offen, dennoch gab es am Montag beim Training erste positive Signale.

Jetzt in der App abspielen

Adeyemi enttäuscht gegen Leipzig I Hummels wohl fit für Paris

29.04.2024 00:04:59

Die Dortmunder Niederlage in Leipzig offenbarte die Schwachstellen bei Schwarzgelb. Aber auch individuell lief bei Borussia Dortmund nicht viel zusammen. Das ist unser Top-Thema heute. Außerdem schauen wir, ob Mats Hummels gegen Paris spielen kann.

Jetzt in der App abspielen

Desolater BVB verliert in Leipzig I Dortmund verpatzt CL-Generalprobe

28.04.2024 00:06:57

Mit 1:4 geht Borussia Dortmund bei RB Leipzig unter. Der BVB bot eine schwache Leistung und verpasst dadurch wahrscheinlich den vierten Tabellenplatz in der Liga.

Jetzt in der App abspielen

Duell um Platz vier gegen Leipzig I Update bei Sabitzer und Malen

27.04.2024 00:04:16

Der BVB spielt heute um 15:30 Uhr gegen RB Leipzig. Dabei geht es um den vierten Tabellenplatz. Aus den letzten sechs Aufeinandertreffen der beiden Teams, hat der BVB fünf verloren. Es gilt also einiges gutzumachen...

Jetzt in der App abspielen

Sabitzer über Leipzig, sein Tor gegen Atletico und eine Wunsch-Schlagzeile

26.04.2024 00:20:25

Ist er der "Mann der Stunde" bei Borussia Dortmund? Sechs Torbeteiligungen in den letzten drei Spielen. Ein starker Wert. In dieser Folge spricht Marcel Sabitzer natürlich über den kommenden Gegner. Aber er schaut auch zurück auf das 4:2 im CL-Viertelfinale sowie voraus auf die Halbfinalspiele gegen Paris. Obendrauf kriegt ihr von uns die wichtigsten Aussagen aus der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel in Leipzig mit BVB-Cheftrainer Edin Terzic.

Jetzt in der App abspielen

Stammspieler fehlt beim Training I Nagelsmann über Hummels EM-Chancen

26.04.2024 00:04:14

Der BVB bereitet sich auf das Spiel morgen gegen Leipzig vor. Dabei gibt es ein paar Personalfragen, vor allem bei einem Stammspieler. Außerdem hat sich Bundestrainer Julian Nagelsmann zu den EM-Chancen von Mats Hummels geäußert...

Jetzt in der App abspielen

31. Spieltag: Hört das nie auf? Die zwei Gesichter des BVB

25.04.2024 00:37:51

Es ist zum Haare raufen. Da hat der BVB die Unbesiegbaren aus Leverkusen endlich am Haken und lässt sich dann doch noch einen eintüten. Warum? Weil zu wenige Spieler motiviert genug waren, den Sieg auch einzufahren. Das vermuten zumindest unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff. Und weil es so ist, blicken beide auch mit ganz mulmigen Gefühlen auf das Spiel in Leipzig. Aber spätestens gegen Paris gibt es dann wieder eine schwarzgelbe Gala, oder doch nicht? Und ist Lars Ricken der bessere Manager als Sebastian Kehl? Hört rein und diskutiert mit.

Jetzt in der App abspielen

Mislintat nimmt Arbeit auf I Schlotterbeck hofft auf EM-Platz

25.04.2024 00:04:18

Während die BVB-Profis sich auf das Spiel am Wochenende gegen Leipzig vorbereiten, laufen im Hintergrund schon die Vorbereitungen auf die nächste Saison. In diese ist der neue technische Direktor Sven Mislintat schon integriert und arbeitet ab jetzt an der Kaderplanung...

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #82: Alles neu macht der Mai

24.04.2024 01:00:34

Lars Ricken wird Geschäftsführer Sport. Mit dieser Schlagzeile überraschte Borussia Dortmund am vergangenen Montag nicht nur diverse Journalisten, sondern auch die große Mehrheit seiner Anhängerschaft, waren vielen doch davon ausgegangen, dass Sebastian Kehl diesen Job übernehmen würde. Was diese Entscheidung für den BVB und die handelnden Personen bedeutet, besprechen wird in der aktuellen Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de". Hört rein!

Jetzt in der App abspielen

Neues Führungstrio birgt Konfliktpotenzial I Neues Heimtrikot vermeintlich geleakt

24.04.2024 00:04:24

Das neue Trio an der Spitze des BVB tritt ab Mai die Arbeit an. Ricken, Kehl und Mislintat müssen dann beweisen, dass sie gemeinsam arbeiten können. Außerdem ist ein vermeintlicher Leak des neuen Heimtrikots aufgetaucht...

Jetzt in der App abspielen

Ricken wird Geschäftsführer Sport I Mislintat als Kaderplaner unter Kehl

23.04.2024 00:03:49

Die Führungsriege des BVB ab Mai steht fest. Lars Ricken wird Geschäftsführer Sport, Sebastian Kehl bleibt Sportdirektor und Sven Mislintat kommt als technischer Direktor. Welche Kompetenzen wer hat, erfahrt ihr in dieser Folge BVB kompakt...

Jetzt in der App abspielen

Dortmund gg. Leverkusen | Stimmen zum Spiel | Feueralarm im Stadion

22.04.2024 00:05:16

Borussia Dortmund hat Bayer Leverkusen empfangen. Das Ergebnis, die Stimmen zum Spiel, warum es keine Pressekonferenz gab und der Feueralarm - In dieser Folge von BVB kompakt.

Jetzt in der App abspielen

Dortmund vor Bayer in der Pflicht | Hat der BVB eine Chance? | Trainingslager und Testspiele im Sommer

21.04.2024 00:04:23

Das eigentliche Topspiel des Bundesliga-Wochenendes steht an. Der BVB muss für 3 ganz wichtige Punkte gegen Meister Bayer Leverkusen ran. Bayers Stärken, letzte Infos und ein Ausblick auf die Vorbereitung im Sommer - in dieser Folge bei BVB kompakt!

Jetzt in der App abspielen

BVB-Profi vor Vertragsverlängerung | PK vor Leverkusen | Duranville Update

20.04.2024 00:05:02

Ein Top-Spieler bleibt wohl beim BVB. Darüber hinaus spricht Edin Terzic auf der Pressekonferenz vor Leverkusen über Ausfälle und das Personal. Außerdem gibt es ein großes Update zu Julien Duranville. Das und noch viel mehr, in dieser Folge von BVB kompakt!

Jetzt in der App abspielen

30. Spieltag: Besiegt der BVB die Unbesiegbaren? Mit Adeyemi sollen sich andere herumärgern!

19.04.2024 00:53:53

Was für eine Woche! Der BVB steht im Champions League-Halbfinale. Unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Kollege Mathias Scherff, sind begeistert und wünschen sich mehr schwarzgelbe Highlights. Am Sonntag kann der BVB die Unbesiegbaren ärgern. Leverkusen rückt als Meister an. Ein Erfolg ist möglich, sagt Schulz, der davon ausgeht, dass die Leverkusener seit dem Erreichen des Europa League-Halbfinales durchgefeiert haben. „Die kommen mit dem Kanu im letzten Moment über den Ärmelkanal nach Dortmund“, sagt der Lange. Gegen Leverkusen ist Karim Adeyemi übrigens gesperrt. Schulz plädiert dafür, den Flügelstürmer zu verkaufen: „Sollen sich in Zukunft doch andere mit ihm herumärgern.“ Was sagt ihr?

Jetzt in der App abspielen

Champions League Quali in Aussicht | Ausblick auf Leverkusen | BVB Kreativ-Duo gibt Hoffnung

19.04.2024 00:05:03

Nach der Champions League ist vor der Bundesliga. Wir schauen auf den potenziellen Gegner im Finale. Zudem blicken wir auf die Ausgangslage in der Bundesliga und den kommenden Gegner Bayer 04 Leverkusen.

Jetzt in der App abspielen

BVB-Partystimmung | Malen Update | Personalbeben kommt | Geldregen für Dortmund

18.04.2024 00:04:37

Nach dem Einzug in das Champions League Halbfinale herrscht immer noch Partystimmung beim BVB. Borussia Dortmund erwartet eine menge Geld. Terzic geht gestärkt aus dem Spiel hervor. Bei anderen Personalien steht ein Beben bevor. Das alles in dieser Ausgabe von BVB kompakt am Donnerstag.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #81: Adrenalin-Junkies

17.04.2024 00:42:32

Borussia Dortmund steht erstmals seit der Spielzeit 2012/2013 wieder im Halbfinale der UEFA Champions League! Grund genug für "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" eines der besten Heimspiele der letzten Jahre Revue passieren zu lassen. Hört rein!

Jetzt in der App abspielen

Champions League Halbfinale! | Highlights und Tore | Die Stimmen zum Spiel

17.04.2024 00:05:36

Borussia Dortmund siegt im Champions League Halbfinale über Atletico Madrid. Die Stimmen zum Spiel, die Highlights, der Spieler des Spiels und das Statement von Edin Terzic. Das Alles in dieser Ausgabe von BVB kompakt am Mittwoch.

Jetzt in der App abspielen

Alle Infos vor Atletico Madrid | Schwachstellen des BVB | Mögliche Startelf

16.04.2024 00:05:51

Der Champions League Viertelfinal-Gegner Atletico Madrid ist in Dortmund gelandet. Wer wo spielen kann, wie wichtig die eigenen Fans für den BVB sind und welche Fehler es zu vermeiden gilt? Das alles in dieser Folge von BVB kompakt!

Jetzt in der App abspielen

BVB vor Atlético | Werden Sancho und Haller rechtzeitig fit? | X-Faktor Marcel Sabitzer

15.04.2024 00:06:11

Der BVB startet die Vorbereitung auf das Champions-League-Highlight gegen Atletico Madrid. Neuigkeiten gibt es bei den angeschlagenen Haller, Sancho und Bynoe-Gittens.

Jetzt in der App abspielen

VAR-Chaos in Gladbach | Dortmund gewinnt, aber verliert Sancho und Haller | Sabitzer trifft doppelt

14.04.2024 00:06:27

Beim BVB-Sieg in Mönchengladbach gibt Schiedsrichter Badstübner einen Elfmeter – und nimmt in spät wieder zurück. Trotzdem fährt Dortmund in Unterzahl einen Arbeitssieg ein. Sabitzer überrascht in neuer Rolle, Schlotterbeck räumt alles ab, Adeyemi patzt böse.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #136: Flieg' nicht so hoch, mein kleiner Freund

13.04.2024 02:11:38

In Ausgabe Nummer 136 von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" sprechen wir über den makellosen März, in dessen Verlauf der BVB kein einziges Pflichtspiel verlor, sowie über den Start in den Monat April, der bisher zwei Niederlagen vorzuweisen hat. Darüber hinaus lassen wir unser Wohnzimmer, das Westfalenstadion, noch einmal hochleben. Hört rein in unsere neueste Episode!

Jetzt in der App abspielen

Füllkrug im Formtief | Malen wieder im Kader | BVB vor Angstgegner Gladbach

13.04.2024 00:04:43

Dortmund braucht einen Sieg gegen Gladbach, um an den Top Vier dranzubleiben. Doch mit welcher Aufstellung Edin Terzic diese Aufgabe angehen will, das ist schwer vorherzusagen. Eine Spieler sind im Formtief und könnten auf die Bank rotieren.

Jetzt in der App abspielen

29. Spieltag: Der BVB nach und vor Atletico: Zwischen Himmel und Hölle

12.04.2024 00:39:37

„Im Rückspiel gegen Atletico kann Großartiges passieren“, behauptet Fußball-Kommentator Mathias Scherff. Sein Vorstopper-Kollege Michael Schulz glaubt auch, dass die Borussen gegen Atletico ins Halbfinale einziehen: „Nach der starken zweiten Halbzeit sehe ich den BVB psychologisch im Vorteil“, mutmaßt der Lange, der sich aber die desolate erste Halbzeit des BVB nicht erklären kann. „Die Patzer von Kobel, Hummels Schlotterbeck und Co.? Gruselig!“, sagt Schulz. Die Vorstopper hoffen übrigens, dass Gladbach auf dem Weg zum Rückspiel gegen Atletico nicht zum doofen Stolperstein wird. „Ein klarer Auswärtssieg ist Pflicht“, da sind sich beide einig.

Jetzt in der App abspielen

Zoff zwischen Kehl und Simeone | Brandt über seine Last-Minute-Chance | BVB vor Mönchengladbach

12.04.2024 00:05:53

Die BVB-Profis sind zurück in Dortmund – zwischen den beiden Atletico-Duellen wartet der Liga-Alltag gegen Gladbach. Außerdem sprechen wir über Sebastian Kehl. Denn der ist in der Coaching Zone mit Diego Simeone aneinandergeraten.

Jetzt in der App abspielen

BVB verliert gegen Atlético und zeigt zwei Gesichter | So erklärt Terzic die Niederlage

11.04.2024 00:06:21

Dem BVB droht bei Atletico ein Fiasko. Doch eine Leistungssteigerung und der Haller-Treffer ändern die Ausgangslage grundlegend. Man könnte sagen: typisch Dortmund.

Jetzt in der App abspielen

BVB vor Atlético: "Müssen uns wehren" | Malen fehlt, Can wackelt

10.04.2024 00:05:58

Borussia Dortmund träumt vom Halbfinale in der Champions League. Doch erst muss Atletico Madrid aus dem Weg geräumt werden. Hier gibt es jetzt die neusten Infos vor dem CL-Viertelfinal-Hinspiel.

Jetzt in der App abspielen

Zwischen grauer Maus und CL-Finale: Welches Gesicht zeigt Atlético gegen den BVB?

09.04.2024 00:06:16

Atletico Madrid ist unter Trainer Diego Simeone wieder ein europäischer Top-Klub geworden. Doch auch die Colchoneros haben Leistungsschwankungen in dieser Saison, ähnlich wie Borussia Dortmund. Auf was für einen Gegner trifft Dortmund da morgen also?

Jetzt in der App abspielen

So arbeitet der BVB in seinem neuen Büro in New York

08.04.2024 00:36:47

Borussia Dortmund hat vor einigen Wochen ein Büro in New York eröffnet. Von seinem Schreibtisch aus blickt der neue Büroleiter Marc Lingenhoff auf Midtown Manhatten. Es ist das dritte Auslandsbüro, denn auf dem asiatischen Kontinent ist der BVB in Singapur und im chinesischen Shanghai vertreten. In dieser Podcastfolge erfahrt ihr, was sich Borussia Dortmund in den USA und auch in Mittel- und Südamerika vorgenommen hat. Denn es warten echte Großereignisse in der Region, die auch große Chancen bieten. Allen voran: die Klub-WM 2025. Mit dem BVB.

Jetzt in der App abspielen

Terzic schaut optimistisch auf die nächsten Aufgaben I Adeyemi über möglichen Elfmeter

08.04.2024 00:04:07

Nach der Niederlage gegen den VfB Stuttgart hat der BVB nicht lange Zeit, sich aufzurappeln. Schon übermorgen ist das Achtelfinal-Hinspiel der Champions-League gegen Atletico Madrid. Terzic möchte trotz der Niederlage an die Leistungen anknüpfen.

Jetzt in der App abspielen

BVB verliert wieder gegen Stuttgart I Stadionjubiläum ohne Punkte

07.04.2024 00:04:28

Zum dritten Mal in dieser Saison hat der VfB Stuttgart gegen den BVB gewonnen. Trotz eines ordentlichen Spiels konnte der BVB nicht gegen die starken Stuttgarter ankommen. Zur Feier des 50. Jubiläums des Westfalenstadions gab es aber eine große Choreografie und die Sondertrikots wurden auf dem Platz getragen...

Jetzt in der App abspielen

BVB empfängt VFB I Sondertrikot sorgt für lange Schlangen vor Fanshops

06.04.2024 00:03:49

Der BVB trifft heute Abend auf den VfB Stuttgart. Zwei Mal hat er diese Saison schon gegen den VfB verloren. Das Spiel steht unter dem Motto des 50. Jubiläums des Signal-Iduna Parks. Alles rund um die Partie in dieser Folge BVB kompakt.

Jetzt in der App abspielen

28. Spieltag: Bleibt Terzic doch? Es sieht ganz danach aus!

05.04.2024 00:41:51

So schnell geht das im Fußball. Vor Wochen stand BVB-Trainer Edin Terzic gefühlt stark auf der Kippe. Spätestens nach dem Sieg in München hat sich die Situation verändert. „Edin hat sich deutlich weiterentwickelt“, sagt BVB-Legende Michael Schulz. Er wünscht sich, dass es auch bei den Spielern endlich „klick“ gemacht hat. Gegen den VFB Stuttgart jedenfalls erwartet unser Vorstopper den nächsten BVB-Sieg. Und sein Kollege Mathias Scherff singt mal wieder ein Loblied auf Mats Hummels: „Der darf bitte nicht in Fußball-Rente gehen“, sagt Scherff. Was meint ihr?

Jetzt in der App abspielen

BVB vor Spiel gegen Angstgegner I Ex BVB-Spieler wirbelt bei Stuttgart

05.04.2024 00:03:27

Morgen spielt der BVB gegen Stuttgart und trifft damit auf die Mannschaft, gegen die er diese Saison schon zwei Mal verloren hat. Auch durch den Heimvorteil möchte Terzic es morgen besser machen...

Jetzt in der App abspielen

Sammer winkt mehr Verantwortung I Hummels über Saison-Endspurt

04.04.2024 00:03:10

Wenn Hans-Joachim Watzke beim BVB ab Sommer in den Hintergrund rückt, stellt sich die Frage: Wie sieht das neue Team in der Dortmunder Chefetage aus. Ein Kandidat der wohl mehr Einfluss bekommen könnte ist Matthias Sammer...

Jetzt in der App abspielen

Signal-Iduna Park wird 50 I BVB stellt Sondertrikot vor

03.04.2024 00:03:42

Gestern wurde der Signal-Iduna Park 50 Jahre alt. Der BVB feiert das unter anderem mit einem Sondertrikot. Schon am Wochenende soll das getragen werden...

Jetzt in der App abspielen

Mislintat so gut wie beim BVB | Ryerson bald in der Premier League? | Neue Details zu Brandt's Erkrankung

02.04.2024 00:03:30

Nach mehreren Berichten soll Julian Ryerson Interesse in England geweckt haben. Wir klären auf was dahinter steckt. Außerdem gibt es ein Update zu Sven Mislintat und der schweren Krankheitsphase von Julian Brandt. Das alles in dieser Ausgabe von BVB Kompakt.

Jetzt in der App abspielen

VfB in Reichweite | Gut gelaunter BVB | Terzic mit Signalsieg gegen Bayern

01.04.2024 00:04:27

"Die Wochen der Wahrheit" laufen gut für den BVB. Nach Frankfurt und Eindhoven setzt Trainer Edin Terzic das nächste Ausrufezeichen gegen einen starken Gegner. Das sorgt für Schwung in der neuen Woche. Auch bei Gregor Kobel und Donyell Malen. Warum das alles? Das klären wir in dieser Folge von BVB Kompakt

Jetzt in der App abspielen

Dortmund - Bayern | Die Stimmen zum Spiel | Terror Verdacht

31.03.2024 00:05:26

Borussia Dortmund gewinnt im Top-Spiel gegen einen schwachen FC Bayern München. Die Tore, Stimmen zum Spiel und warum besonders viel Polizei um die Allianz Arena vertreten war - Heute Thema in BVB kompakt!

Jetzt in der App abspielen

Zwei BVB-Stars fallen aus! | Das neue BVB Sondertrikot ist da

30.03.2024 00:03:50

Das neue Sondertrikot zum Jubiläum von 50 Jahren Westfalenstadion wurde geleaked. Außerdem fallen kurzfristig zwei Absolute Stammspieler des BVB gegen Bayern aus. Aber auch Bayern München hat Personalsorgen. Wer spielen kann und wer nicht? Heute Thema bei BVB kompakt in der Spieltags Ausgabe!

Jetzt in der App abspielen

Saison-Aus für Bensebaini | PK vor Bayern | Kehl im Interview zur Lage beim BVB

29.03.2024 00:04:25

Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Bayern, gab Edin Terzic das mutmaßliche Saison-Aus von Ramy Bensebaini bekannt. Dazu erklärte er was es am Samstag brauch um zu bestehen. Außerdem äußerte sich Sportdirektor Sebastian Kehl zu der aktuellen Lage von Borussia Dortmund.

Jetzt in der App abspielen

27. Spieltag: Optimismus für die Nationalmannschaft und den BVB

28.03.2024 00:47:00

Die Spannung steigt und das Kribbeln ist wieder zurück! Die Deutsche Nationalmannschaft hat einen neuen Hype erschaffen und Fußballfans haben wieder Bock auf die Nationalmannschaft und die Europameisterschaft im eigenen Land. Die Siege gegen Frankreich und die Niederlande machen auch unsere Vorstopper Michael Schulz und Julian Schildheuer euphorisch! Optimismus macht sich breit! Aber auch für die deutschen BVB-Spieler? Haben die nach den starken Auftritten Chancen auf eine Berufung? Ein Thema in der neuen Folge. Der Optimismus der Nationalmannschaft schwabt aber auf Borussia Dortmund über. Zuletzt die Siege gegen Frankfurt und Eindhoven – jetzt die Bayern. Warum der BVB Chancen haben sollte, erzählen euch die Vorstopper!

Jetzt in der App abspielen

Profivertrag für BVB-Talent | Vorbereitung auf Topspiel gegen Bayern | Kader Update

28.03.2024 00:04:38

Ein junges Talent von Borussia Dortmund wurde mit einem langfristigen Profivertrag ausgestattet. Die Profis befinden sich außerdem mitten in der Vorbereitung auf den Klassiker. Worauf es gegen Bayern ankommt und wer vielleicht nicht spielen kann? Das Alles in dieser Folge von BVB kompakt!

Jetzt in der App abspielen

Mislintat-Rückkehr wird konkreter I Füllkrug schießt Siegtor für Deutschland

27.03.2024 00:03:56

Sven Mislintat war knapp zwei Jahrzehnte Scout beim BVB. Jetzt könnte er in der Rolle des Sportdirektors zurückkehren. Dazu muss aber geklärt werden, wie es mit Kehl weitergeht. Außerdem hat Füllkrug für Deutschland getroffen und sich wieder für die Startelf ins Spiel gebracht...

Jetzt in der App abspielen

Terzic über Druck von außen I Nagelsmann wohl nicht zum BVB

26.03.2024 00:03:22

Obwohl die Ergebnisse oft stimmen, wird die Art und Weise, wie der BVB spielt häufig kritisiert. Deshalb steht auch Terzic oft in der Kritik. In einem Interview hat er jetzt über den Druck gesprochen. Nagelsmann soll ihn aber laut Medienberichten nicht ablösen...

Jetzt in der App abspielen

Meunier tritt gegen BVB nach I Neues BVB-Büro in den USA

25.03.2024 00:03:52

Thomas Meunier war bis zum Winter beim BVB. Jetzt hat er noch einmal über seine Zeit in Dortmund gesprochen und erzählt, ihm habe es an Neutralität gefehlt. Außerdem weitet der BVB die Internationalisierung aus und ein Bayern-Star könnte gegen den BVB ausfallen..

Jetzt in der App abspielen

Bensebaini verletzt ausgewechselt I 7 auslaufende Verträge im Sommer

24.03.2024 00:03:46

Sieben BVB-Spieler haben einen Vertrag, der nur noch bis Juli gültig ist. Ob davon überhaupt noch einer verlängert wird, ist unklar. Außerdem gibt es Sorgen um Ramy Bensebaini. Er hat sich bei der Nationalmannschaft verletzt.

Jetzt in der App abspielen

BVB vor Grundsatzentscheidung im Sommer I Malen trifft für die Niederlande

23.03.2024 00:03:51

Eine durchwachsene Bundesliga-Saison, das Aus im Pokal. Nur in der Champions-League überzeugt der BVB. Und im Sommer könnte Nagelsmann auf den Markt kommen. Der BVB muss sich frühzeitig entscheiden, ob er mit Terzic weitermachen möchte...

Jetzt in der App abspielen

Füllkrug scherzt über BVB-Kollegen I Nicht berufene Spieler bereiten sich auf Bayern-Spiel vor

22.03.2024 00:04:25

BVB-Stürmer Niclas Füllkrug ist gerade als einziger Dortmunder bei der deutschen Nationalmannschaft. Da spricht er über seine Rolle in der Mannschaft und lässt sich einen Scherz über seine nicht nominierten Kollegen nicht entgehen.

Jetzt in der App abspielen

BVB-Spieler von Nationalmannschaft zurückgereist I Edson Alvarez über geplatzten BVB-Deal

21.03.2024 00:03:51

Edson Alvarez hat mal wieder über den BVB gesprochen und ausgedrückt, wie kurz er wir einem Wechsel stand. Außerdem ist ein BVB-Spieler von der Nationalmannschaft wieder zurückgekehrt.

Jetzt in der App abspielen

Meyer überzeugt im Tor I Zwei Duelle zwischen Dortmundern bei Länderspielpause

20.03.2024 00:03:50

Alexander Meyer ist seit 2022 beim BVB und hat dort seine ersten Bundesliga-Spiele gemacht. Er fühlt sich wohl und die Bosse sind zufrieden mit ihm. Aber was tut der 32-jährige wenn ein Bundesligaclub mit einem Stammplatz winkt?

Jetzt in der App abspielen

BVB-Spieler reisen zu ihren Nationalmannschaften I Can über zurückgenommene rote Karte

19.03.2024 00:03:27

Die Länderspielpause kommt für den BVB zu einem guten Zeitpunkt. Vier Spiele in Folge haben die Dortmunder gewonnen. Die spielfreien Tage wollen Terzic und co. jetzt nutzen.

Jetzt in der App abspielen

3:1 gegen Frankfurt | Was ist los mit Gregor Kobel? | BVB startet Siegesserie

18.03.2024 00:05:47

Der BVB gewinnt erstmals gegen ein Team aus der Spitzengruppe. Das 3:1 gegen Frankfurt verschafft Ruhe, doch gegen Bayern, Leverkusen und Co. muss sich Dortmund deutlich steigern.

Jetzt in der App abspielen

Terzic: "Mit einem Sieg in die Länderspielpause" | Warum Platz 5 für die CL reichen könnte

17.03.2024 00:06:30

Der BVB kämpft um die erneute Qualifikation für die Champions League. Mit viel Glück könnte in der Bundesliga auch Rang fünf reichen. Außerdem sprechen wir über den kommenden Gegner Eintracht Frankfurt und hören mit welchem Matchplan Edin Terzic gegen Frankfurt punkten will.

Jetzt in der App abspielen

Dortmund trifft auf Atlético | Neuigkeiten bei Sancho | So denkt Terzic über den DFB-Kader

16.03.2024 00:05:04

Dortmund trifft im Viertelfinale der Champions-League auf Atletico Madrid. Wir sprechen über die Auslosung, hören was Edin Terzic zum DFB-Kader denkt und blicken auf das Personal für das Spiel gegen Eintracht Frankfurt.

Jetzt in der App abspielen

Nach der CL-Auslosung - Kehl: "Ein Los auf Augenhöhe!"

15.03.2024 00:15:18

Es ist Atletico Madrid. Was sagt BVB-Boss Hans-Joachim Watzke zu dem Los? Wie findet Sportdirektor Sebastian Kehl den Viertelfinal-Gegner? Und natürlich vergessen wir nicht, dass wir am Sonntag gegen Eintracht Frankfurt spielen. Auch auf dieses Spiel blicken wir: mit BVB-Trainer Edin Terzic.

Jetzt in der App abspielen

26. Spieltag: "Den Schwung aus der Champions League mitnehmen"

15.03.2024 00:45:38

Der BVB steht im Viertelfinale der Champions League! Und trifft da auf Atletico Madrid. Viel spannender ist aber der weitere Blick: Theoretisch könnte es im Finale eine Revanche für Wembley 2013 geben. Denn wenn alles so läuft, wie es laufen könnte, würde das Finale 2024 in London Borussia Dortmund gegen Bayern München heißen. "Das wäre schon sehr verrückt", findet Vorstopper-Vertreter Florian Joswig. Und Michael Schulz ergänzt: "Geschichte wiederholt sich bekanntermaßen." Die Beiden quatschen aber auch über die Nominierung zur Nationalmannschaft. Mit Niclas Füllkrug ist ja nur noch ein BVB-Profi dabei. "Damit hat sich Nagelsmann als neuen BVB-Trainer disqualifiziert", ist sich Schulz sicher. Und natürlich sprechen die Vorstopper auch über den aktuellen Bundesliga-Spieltag.

Jetzt in der App abspielen

Dortmund-Stars fliegen aus DFB-Kader | Nagelsmann bald in Schwarz-Gelb?

15.03.2024 00:06:19

Mit nur einem BVB-Spieler im Kader bestreitet das DFB-Team die finalen EM-Härtetests. Nagelsmann setzt auf Füllkrug, verzichtet aber auf Hummels, Süle und Schlotterbeck. Außerdem sprechen über die Zukunft von Julian Nagelsmann. Denn den BVB zu trainieren, könnte er sich wohl ganz gut vorstellen.

Jetzt in der App abspielen

Reus erlöst Dortmund in der Nachspielzeit | Der BVB ist im CL-Viertelfinale | Sancho blüht auf

14.03.2024 00:05:30

Dortmund ist unter den besten acht Mannschaften in Europa. Mit einem 2:0 gegen Eindhoven hat der BVB das Viertelfinale der Champions League klar gemacht. Doch nach 30 sehr guten Minuten, sah es lange nicht nach einem souveränen Sieg aus.

Jetzt in der App abspielen

Terzic-Ansage vor dem CL-Viertelfinale | Malen und Maatsen im Fokus | Sabitzer für zwei Spiele gesperrt

13.03.2024 00:04:50

Der BVB will gegen die PSV Eindhoven ins Viertelfinale der Champions League einziehen. Wir sprechen über das Personal, schauen wie Edin Terzic den Gegner aus Holland erwartet und welchen Plan er sich für heute Abend gegen Eindhoven überlegt hat.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel gegen PSV - Terzic: "Brauchen die Unterstützung in unserem Stadion!"

12.03.2024 00:18:20

Morgen entscheidet sich, wer ins Viertelfinale der UEFA Champions League einzieht: Borussia Dortmund oder PSV Eindhoven? Wir liefern euch alles Wissenswerte vom Abschlusstraining, von der Pressekonferenz und haben exklusiv mit Julian Brandt gesprochen. Die letzten Infos vom Tag vor dem Rückspiel - hier bekommt ihr sie kurz und kompakt.

Jetzt in der App abspielen

Ist das der Anfang vom Ende für Marco Reus? | BVB startet Eindhoven-Vorbereitung

12.03.2024 00:04:52

Marco Reus sitzt beim BVB zweimal hintereinander die gesamten 90 Minuten auf der Bank. Eine ungewohnte Situation für den Routinier. Und ein Fingerzeig von Edin Terzic?

Jetzt in der App abspielen

Sancho trotz Tor selbstkritisch I Nmecha feiert Comeback I Füllkrug kann rote Karte nur teilweise nachvollziehen

11.03.2024 00:04:53

Der Knoten ist geplatzt: Jadon Sancho trifft erstmals nach seiner Rückkehr. Mit seiner Leistung in Bremen ist er dennoch nicht happy. Sein Trainer glaubt indes an eine weitere Leistungssteigerung seines Spielers.

Jetzt in der App abspielen

BVB gewinnt 2:1 in Bremen I Sancho und Malen treffen I Sabitzer fliegt vom Platz

10.03.2024 00:05:58

Der BVB gewinnt das zweite Auswärtsspiel in Serie. Nach Toren von Malen und Sancho schlägt Borussia Dortmund Werder Bremen mit 2:1. Dass es überhaupt noch so eng wurde, hing auch mit einem unnötigen Platzverweis zusammen.

Jetzt in der App abspielen

BVB vor wegweisender Partie in Bremen I Werder Bremen verabschiedet Füllkrug

09.03.2024 00:06:01

Um 18.30 Uhr ist der BVB bei Werder Bremen gefordert. Gregor Kobel und Felix Nmecha reisen mit nach Bremen, Marius Wolf fehlt stattdessen. Außerdem: Niklas Füllkrug wird bei Rückkehr verabschiedet.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Bremen-Spiel - Brandt: "Ein Moment, den man nicht vergisst!"

08.03.2024 00:15:23

200 Pflichtspiele für den BVB! Wir schauen mit Julian Brandt zurück auf fast fünf Jahre bei Borussia Dortmund und fragen ihn, wie er mit seinen Mitspielern am Samstag Werder Bremen knacken will. Außerdem steigt während einer Interview-Fahrt im Golfcart über das Trainingsgelände noch ein Stürmer als Beifahrer dazu.

Jetzt in der App abspielen

Borussia Dortmund trifft auf Werder Bremen | Kobel und Nmecha vor Comeback | BVB bei Club-WM dabei

08.03.2024 00:04:25

Am Samstag kommt es zum 110. Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen. Für einige Spieler wird es ein Duell mit dem Ex-Verein werden. Außerdem: Borussia Dortmund qualifiziert sich für die Fußball-Club-Weltmeisterschaft 2025.

Jetzt in der App abspielen

Kobel-Comeback früher als geplant | So läuft die Vergabe der nächsten Bundesliga TV-Rechte

07.03.2024 00:04:49

Gregor Kobel macht Fortschritte und könnte schon früher als ursprünglich geplant zurück ins Tor kehren, denn heute soll er wieder ins Teamtraining einsteigen. Außerdem sprechen wir über die kommenden Bundesliga-TV Rechte. Die DFL hat Veränderungen bei der Ausschreibung vorgenommen und das hat Folgen: Für Fans und den BVB.

Jetzt in der App abspielen

25. Spieltag: Schafft Terzic die Wende?

06.03.2024 00:35:39

Gegen Union gab es für den BVB einen Hoffnungsschimmer am dunklen Borussen-Horizont. Aber wie geht es weiter? Gegen Werder wird der nächste Sieg eingefahren, sagt Vorstopper Mathias Scherff. Das läge weniger am BVB, sondern vielmehr an den biederen Bremern. BVB- und Werder-Legende Michael Schulz stimmt zu, zumal der BVB in Bremen seit Jahren nicht mehr verloren hat. Aber reicht es, um die BVB-Krise zu beenden? Eher nein, sagen unsere beiden Vorstopper.

Jetzt in der App abspielen

Kobels Comeback-Plan | Hat Bensebaini noch eine Zukunft beim BVB?

06.03.2024 00:05:09

Nach zwei freien Tagen hat der BVB die Vorbereitungen für das Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen aufgenommen. Doch Gregor Kobel trainiert weiterhin nur individuell. Wann Kobel wieder auf dem Platz steht und warum Romy Bensebaini aktuell nur noch Bankdrücker ist, darüber sprechen wir in dieser Ausgabe BVB Kompakt.

Jetzt in der App abspielen

Brandt und die Suche nach seiner Form | Hummels nur noch Bankdrücker

05.03.2024 00:05:46

Julian Brandt läuft seiner guten Form aus der Hinrunde hinterher. Eine Erkrankung hat ihn deutlich zurückgeworfen. Findet er zurück in die Spur? Außerdem sprechen wir über die Rolle von Mats Hummels, denn der saß zuletzt nur noch auf der Bank.

Jetzt in der App abspielen

Adeyemi will Schwung mitnehmen | Kehl schätzt Verbleib von Maatsen und Sancho als unwahrscheinlich ein

04.03.2024 00:04:47

Karim Adeyemi leitete mit seinem spektakulären Tor den Sieg für Borussia Dortmund ein. Für die kommenden Spiele hofft er, den Schwung mitnehmen zu können.

Jetzt in der App abspielen

BVB gewinnt 2:0 | Trotz Erfolg: Dortmund zu fehleranfällig | Adeyemi mit Traumtor

03.03.2024 00:05:55

Borussia Dortmund kann doch noch gewinnen. Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg, gelingt dem BVB ein Befreiungsschlag - ohne wirklich zu überzeugen. Ein Lichtblick: Adeyemi trifft bei Startelf-Comeback sehenswert.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #135: Et muss ja

02.03.2024 01:49:36

Borussia Dortmund rumpelt sich wieder durch die Bundesliga-Saison 2023/2024 und steht nach der 2:3-Heimniederlage gegen die TSG Hoffenheim wieder einmal in der Kritik. Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de wirft einen Blick auf die Problemzonen des BVB. Viel Spaß mit Ausgabe 135 unserer Plauderrunde.

Jetzt in der App abspielen

Süle und Hummels in Berlin dabei, Kobel fehlt weiterhin I BVB-Rolf-Arnd Marewski unerwartet verstorben

02.03.2024 00:04:27

Borussia Dortmund tritt heute bei Union Berlin an. Mit an Board sind Niklas Süle und Mats Hummels. Gregor Kobel fehlt weiterhin.

Jetzt in der App abspielen

BVB reist als Favorit nach Berlin I Terzic steht unter Druck

01.03.2024 00:05:26

Edin Terzic muss in den kommenden Spielen abliefern. Andernfalls könnte seine Trainertätigkeit bei Borussia Dortmund ein Ende finden. Unser Topthema am Freitag. Außerdem schauen wir aufs kommende Bundesligaspiel bei Union Berlin.

Jetzt in der App abspielen

24. Spieltag: Steht Terzic vor dem Aus? Die Anzeichen verdichten sich

29.02.2024 00:52:03

20 Punkte Rückstand auf Bayer Leverkusen, haarsträubende Fehler, unfassbare Leistungen vieler Spieler: unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff, sind nur noch fassungslos. Für die peinliche 2:3-Niederlage gegen Hoffenheim gibt es keine logische Erklärung. Ein Trainer, der falsch wechselt, Spieler, die nicht laufen, die Champions League-Quali ist in akuter Gefahr. Muss Terzic gehen? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Techniktraining beim BVB - "Die Basis für jeden taktischen Plan!"

23.02.2024 00:39:51

Er ist seit 14 Jahren beim BVB und leitet das Techniktraining. Das Arbeitsmotto von Marvin Mainoo-Boakye ist so simpel wie ansteckend: „Ball am Fuß, loslegen, ausprobieren, machen, machen, machen!“, sagt er mit einem Lächeln – in der aktuellen Folge vom BVB-Podcast. „Technik ist die Basis für jeden taktischen Plan. Wenn du gepresst wirst und den Ball nicht kontrollieren oder verarbeiten kannst, wirst du ein Pressingopfer. Deshalb ist Technik ein ganz wichtiger Teil“, sagt der Mann, der bei Instagram als @technique_doc unterwegs ist. Entstanden ist die Idee für den Kanal in der Pandemie. Dort postet der Techniktrainer regelmäßig Übungen, die Kinder und Jugendliche im Wohnzimmer oder auf dem Fußballplatz nachmachen können. „Die Übungen überlege ich mir selber. Ich habe das gemacht, um Kindern zu helfen.“ Marvin gibt im Podcast zu, dass er begeistert von unserer Nummer 10 ist. „Gerade dieses Dribbling, diese Abkapp-Bewegung, da bin ich Fan von. Ich bin Fan von Jadon Sancho. Passend zu seinen Bewegungen versuche ich Übungen zu erstellen.“ Oft ist sein Arbeitsplatz der Footbonaut. Dort trainiert er mit den Jugendspielern von Borussia Dortmund. Immer in Abstimmung mit deren Trainern. Aber auch die BVB-Profis lassen sich in der 1.000 Quadratmeter großen Halle schulen. „Für mich ist immer wichtig, die Frage nach dem ‚Wie‘ zu beantworten. Das ist die Frage, die die Spieler am häufigsten stellen. ‚Wie geht das? Wie soll ich das machen?‘“, sagt Marvin, der in seinen Videos bei Instagram, im Footbonaut oder auf dem BVB-Trainingsplatz genau solche Fragen zu beantworten versucht.

Jetzt in der App abspielen

23. Spieltag: Keine Tennisbälle mehr, Erinnerungen an Andy Brehme und die Flaute des BVB

22.02.2024 01:04:02

Was für eine Woche für unsere Vorstopper. Der BVB tut sich mal wieder schwer und bietet mehr Magerquark statt fußballerischer Spitzenklasse. Die DFL-Oberen sind angesichts der Fan-Proteste eingeknickt und verzichten – vorerst – auf das Investorenmodell. Und Deutschland trauert um Fußball-Legende Andy Brehme. Unser Vorstopper Michael Schulz erinnert sich an einen wunderbaren Menschen und tollen Mitspieler. Und wie geht´s für den BVB weiter? Mit einem klaren Sieg gegen Hoffenheim. Warum? Hört rein.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Spiel bei PSV - Terzic: "Wollen den Job erledigen!"

19.02.2024 00:28:28

Der BVB will ins Viertelfinale. Aus dem Stadion in Eindhoven melden sich Nobby Dickel und BVB-Redakteur Christoph Bökamp vom Abschlusstraining mit den aktuellen Eindrücken vor dem Spiel. Dazu bekommt ihr die Pressekonferenz mit Edin Terzic und Gregor Kobel. Auch bei der PK der Gastgeber haben wir reingehört - schließlich ist der Trainer von Eindhoven ein alter Bekannter.

Jetzt in der App abspielen

22. Spieltag: Der BVB hat den Schalter endlich umgelegt. Oder doch nicht?

15.02.2024 00:33:57

Gegen Wolfsburg gibt es für den BVB den nächsten Sieg. Das sagt BVB-Legende Michael Schulz. Denn einerseits sind die Wölfe nicht in Form, und andererseits hat der BVB gegen Freiburg eine echt gute Leistung geliefert. „Mit Ryerson, Maatsen, Malen, Füllkrug und Co. gehen wichtige Spieler mit starken Leistungen voran“, sagt Schulz. Sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff bleibt ein wenig skeptisch, aber hofft auch, dass der schwarzgelbe Knoten geplatzt ist. Und Leverkusen? Wird Meister, oder doch nicht?

Jetzt in der App abspielen

21. Spieltag: Immer wieder freitags – gewinnt der BVB gegen Freiburg.

07.02.2024 00:38:23

Der SC Freiburg kann sich die Anreise nach Dortmund sparen. Denn wenn beide Teams an einem Freitag aufeinandertreffen, dann gewinnt immer der BVB. Das hat BVB-Legende Michael Schulz festgestellt. Und er ist sich sicher, dass es dieses Mal nicht anders sein wird. Denn auch bei der Nullnummer in Heidenheim hat er keinen Rückschritt gesehen. Hat Schulz Fieber oder nur die schwarzgelbe Brille auf? Das fragt sich sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff. Aber der Lange erklärt es. Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #134: Frohes (?) neues Jahr

07.02.2024 02:02:37

In der 134. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" sprechen wir über die Entwicklung beim BVB auf und neben dem Platz. Neben den bisherigen Pflichtspielen in diesem Jahr sind auch die Transferperiode sowie die Proteste gegen den Einstieg eines Investors bei der DFL Thema in der neuesten Ausgabe unserer Plauderrunde. Hört mal rein!

Jetzt in der App abspielen

20. Spieltag: Heidenheim - Das ist eine absolute Wundertruppe!

01.02.2024 00:47:04

Es ist wieder schön, über Borussia Dortmund zu sprechen. Der BVB gewinnt wieder Spiele und das ist gut so! Das sagen unsere Vorstopper Michael Schulz und Julian Schildheuer. Auch wenn nicht immer alles perfekt aussieht und spielerisch noch Luft nach oben ist. Borussia Dortmund holt die Siege und die Entwicklung macht Spaß! Noch kein Tor kam vom Gegner, Schlotterbecks Eigentor war der einzige Gegentreffer dieses Jahr. Dazu 10 Buden ins gegnerische Gehäuse und so ist der sensationelle Start perfekt! Jetzt kommt Heidenheim. Oder besser gesagt: Es geht nach Heidenheim. Von Michael Schulz als „Wundertruppe“ bezeichnet, darf der BVB aber keinen Punktverlust hinnehmen. Es zählt nur der Sieg.

Jetzt in der App abspielen

19. Spieltag: Maatsen muss bleiben! Borussen laufen endlich mehr als die Gegner.

25.01.2024 00:36:57

Guck, geht doch. Der BVB ist gut aus den Startlöchern gekommen und nimmt Kurs auf die Champions League. Zwei Spiele, zwei Siege. Großen Anteil daran haben die Neuzugänge Jadon Sancho und Ian Maatsen. Von beiden sind unsere Vorstopper beeindruckt. BVB-Legende Michael Schulz sagt: „Es wird doch wohl eine Chance geben, Maatsen zu halten. Also zugreifen!“ Und der Lange hat noch weitere Gründe für den schwarzgelben Aufschwung gefunden: Die Borussen laufen endlich wieder mehr als ihre Gegner. Hört rein.

Jetzt in der App abspielen

18. Spieltag: Geht der Sancho-Hype weiter? Gegen Köln auf jeden Fall!

18.01.2024 00:43:44

Die Sonne scheint über dem BVB. Der verlorene Sohn Jadon Sancho hat nur ein paar Minuten gebraucht, um die Stimmung der Borussen auf „positiv“ zu drehen. Gegen die abstiegsbedrohten Kölner setzt BVB-Legende Michael Schulz aber auch auf Neuzugang Nummer zwei, Ian Maatsen: „Der Junge hat mich komplett positiv überrascht, der darf und soll so weitermachen“, sagt Schulz. Gemeinsam mit Vorstopper-Kollege Mathias Scherff freut er sich auf die nächsten Spiele und Siege des BVB.

Jetzt in der App abspielen

17. Spieltag: Jadon, Nuri und nur der BVB! Die Rückkehr der verlorenen Söhne.

12.01.2024 00:39:33

Was ist denn beim BVB los? Jadon Sancho ist wieder da. Macht das Sinn? Darüber diskutieren unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Kollege Mathias Scherff. Und welche Rolle wird Nuri Sahin wirklich spielen? Bleibt er nur ein Co-Trainer? Außerdem würde Sebastian Kehl gerne in die Geschäftsführung aufsteigen. Und Terzic übernimmt dann Kehls Job? Reichlich Gesprächsstoff für unsere Vorstopper. Hört rein.

Jetzt in der App abspielen

Episode 67: Euro 2024 tournament preview with Andreas Gschaider (B42 Football) and Stuart Rayner of The Yorkshire Post:

05.01.2024 01:12:31

Thank you for your interest in the BVB London Fan Community Podcast. In each episode, we focus on discovering a facet of Borussia Dortmund's life in the podcast by talking to experts and former participants in the club's life such as players, fans, coaches or even journalists who have influenced this club in its development. Our guests on the podcast today,  a UEFA European Championship 2024 preview, are Nick Rayner, chief football writer of The Yorkshire Post newspaper, and Andreas Gschaider, a Munich-based football entrepreneur.  Stuart Rayner the author and chief football writer of the Yorkshire Post newspaper. Stuart is also a specialised cricket writer and the author of two books 'Five Trophies and a Funeral' and 'War of the Roses'. Andreas Gschaider, is the founder of football training app B42, the app which was created together with the DFB, the German national team, Physio Oliver Schmidtlein. B42 is a specialist training app which allows players to put together training programmes designed to optimise training and recovery, as well as nutritional advice. The app is used by over 1,000 teams including 1. FC Nürnberg, Werder Bremen and VfB Stuttgart in 21 countries.  The draw for the UEFA European Championship 2024 took place on Saturday and the hosts are in a group A which includes Scotland. Whilst England are in group C with amongst others Denmark.  The tournament takes place across 8 stadia across Germany including Dortmund's Signal-Iduna-Park (Westfalenstadion) from the 14 June to July 14th. The twenty-four teams are divided into 8 groups of 4 teams; groups A to F. The qualified teams are: England, Scotland, France, Spain, Italy, Denmark, Albania, Serbia, Romania, Switzerland, hosts Germany, Croatia, Portugal, Czechia, Slovenia, Belgium, Slovenia, Netherlands, Slovakia, and Turkiye. Four teams of the remaining play-offs between the best placed third place finishers i.e Israel, Poland, Luxembourg, Wales, Iceland and Kazakhstan. The playoff will take place in March.     The tournament is the biggest tournament in Germany since FIFA World Cup 2006, this is Germany's second European tournament after 1988 which was won by outsiders Denmark.   The podcast is a group by group preview and a look at Julian Nagelsmann team, and the prospects for the tournament in Germany. As well as a look at the Borussia Dortmund players who are expected to take part.  1. Germany's group A Switzerland, Hungary, Scotland and the hosts.  2. Group B the group of death Spain, Croatia, Albania, Italy. 3. England's group C Slovenia, Serbia, Denmark. 4. Group D France, Austria, Netherlands and a play-off qualifier which could be Wales, Finland, Poland or Estonia.  5. Group E Belgium, Slovakia, Netherlands and a play-off qualifier which could be Ukraine, Bosnia-Herzengovina, Israel or Iceland.  6. Group F Portugal, Czechia, Turkey and winner of play-off c which could be either Greece, Georgia, Luxembourg or Kazakhstan.   7. How is interim manager Julian Nagelsmann doing? 8. World Cup 2006 was a huge success for Germany but the country is in an  economic downturn how are preparations going and is the country looking forward to the tournament? 09. A look at the Borussia Dortmund players who are likely to feature in the tournament including Nico Schlotterbeck, Marcel Sabitzer, Karim Adeyemi, Mats Hummels, Gregor Kobel and Niclas Fuellkrug. 10. The DFB U17 World Cup winners, is the beginning of a new era for 'Die Nationalelf'? 11. The teams and players that will be missed at Euro 2024 including Erling Holland's Norway, Ireland and Sweden.   12.  Social media. We hope you enjoy the show. Send us your comments, share the show with friends and don't forget to like. If you want to contact the fan club, you can do so via the website borussiadortmundlondon.co.uk or in the online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland . All rights reserved Borussia Dortmund Fan Club London 2023

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #133: Einstellungskriterium BVB-Legende?

29.12.2023 01:58:02

Am heutigen Freitag hat Borussia Dortmund die Verpflichtung von Nuri Sahin und Sven Bender bekanntgegeben, die ab dem 01.01.2024 als Co-Trainer Edin Terzic unterstützen sollen. Warum diese Verpflichtung nicht nur positive Gefühle auslöst, erklären wir in der letzten Podcast-Episode des Jahres. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #132: Hat der BVB das schlechteste Passspiel der Liga?

29.12.2023 01:41:27

In der 132. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" gehen wir der Frage nach, ob der BVB aktuell das schlechteste Passspiel der Liga hat und warum ein sauberes Passspiel elementar ist für eine erfolgreiche Fußballmannschaft. Zu Gast haben wir Markus Steffen, der von Beruf Techniktrainer ist und schon mit einer Vielzahl von Profis zusammengearbeitet hat. Hört rein! PS: Die Folge wurde am 28.12.2023 aufgenommen, also vor der Verpflichtung von Nuri Sahin und Sven Bender.

Jetzt in der App abspielen

15. Spieltag: Mit einem klaren BVB-Heimsieg in die Winterpause

18.12.2023 00:52:55

Jetzt in der App abspielen

Reaktionen auf BVB-PSV: "Herausforderndes Los"

18.12.2023 00:21:21

Der BVB trifft im Achtelfinale der Champions League auf Eindhoven. Wir haben für euch die Reaktionen von Trainer Edin Terzic und Sportdirektor Sebastian Kehl eingesammelt. Außerdem kriegt ihr hier eine erste sportliche Bewertung des Gegners aus den Niederlanden. Und wir schauen in eure Kommentare zu dem Los. Machbar oder nicht? Natürlich sprechen wir einen Tag vor dem letzten Heimspiel dieses Kalenderjahres auch noch über die Bundesliga. Das machen wir mit Niklas Süle und Samuel Bamba.

Jetzt in der App abspielen

BVB: Bitte kein Angsthasenfußball mehr!

14.12.2023 00:41:30

Als Gruppenerster hat der BVB die Champions League-Vorrunde geschafft. Warum? Weil die Mannschaft in der Königsklasse mit viel Mut und Leidenschaft unterwegs war. Im Pokal und in der Liga dagegen gab es zu oft Angsthasenfußball, sagen unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und BVB-Reporter Mathias Scherff. Damit muss Schluss sein. Gegen Augsburg und Mainz zählen nur Siege, und dafür muss der BVB entsprechend selbstbewusst und energiegeladen auftreten. Was sagt ihr?

Jetzt in der App abspielen

Nachhaltigkeit: "Da steht der gesamte BVB dahinter!"

11.12.2023 00:42:23

Borussia verbindet. Borussia packt an. So steht es ganz oben im Nachhaltigkeitsbericht 2023 des BVB. Marieke Köhler ist Leiterin Corporate Responsibility. Maike Vollmer managed die Stiftung „leuchte auf“. Beide sind zu Gast im BVB-Podcast und sprechen über Themen abseits von Fußballergebnissen und Pokalen, die aber dennoch die BVB-Fans bewegen: Verantwortung, Ökologie, soziales Engagement. „Wir sind nie fertig“, sagt Marieke Köhler, die rückblickend auf die letzten Monate findet: „Wir haben Expertise im Umweltbereich aufgebaut.“ Der BVB hat einen Energiemanager eingestellt, es gibt eine Nachhaltigkeits-Controllerin und einen Umweltmanager bei Borussia Dortmund. 2024 wird sich der BVB für ein Umweltmanagementsystem zertifizieren lassen. Es tut sich also ganz viel hinter den Kulissen. Die Abteilung Corporate Responsibility ist deshalb auch deutlich gewachsen – analog zu den Aufgabenbereichen.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #80: Investoreneinstieg 2.0

08.12.2023 01:25:50

Gerade einmal sechs Monate nach dem fehlgeschlagenen Versuch, sich einen Investor ins Boot zu holen, startet die DFL nun einen zweiten Anlauf. Vor der richtungsweisenden Abstimmung am 11.12.2023 haben wir uns mit einem Mitglied der Ultrá-Gruppe Coloniacs vom 1. FC Köln und einem Vertreter von THE UNITY über das neue Vorhaben, die Wette der DFL auf die Zukunft, Mitbestimmungsrechte des Investors und die Rolle der Fanszenen unterhalten.

Jetzt in der App abspielen

14. Spieltag: Totalschaden BVB: Welche Schuld trägt Terzic?

07.12.2023 00:46:01

Jetzt in der App abspielen

13. Spieltag: "Mit Fußballgott Hummels klappt es auch in Leverkusen!"

30.11.2023 00:39:09

Eigentlich gibt es für den BVB aktuell bei Bayer Leverkusen nicht viel zu holen. Die Werkself ist die erfolgreichste Mannschaft der Saison und spielt unglaublich konstant auf sehr hohem Niveau. Der BVB dagegen gönnt sich immer wieder eine Achterbahnfahrt. Nach dem starken 3:1 beim AC Mailand legen sich unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff aber fest: „Mit Fußballgott Hummels klappt es auch in Leverkusen“? Würden sie sich auch trauen, darauf Haus und Hof zu verwetten? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

12. Spieltag: "Endlich wieder ein schöner Tag für die Fans“

24.11.2023 00:45:52

War es die Nationalmannschaft? War es der BVB? Irgendwas hat den Vorstopper Mathias Scherff krank gemacht. Deshalb versuchen Michael Schulz und Julian Schildheuer ein bisschen Positives in den grauen Fußball-Alltag zu bringen! Was macht Mut gegen Borussia Mönchengladbach? Was muss sich ändern im Spiel? Eins steht für den Ex-BVB-Profi Michael Schulz fest: „Die Jungs müssen sich endlich wieder für die Fans aufreißen und ihnen endlich wieder einen schönen Tag bereiten!“ Das Stuttgart-Desaster und die Debakel-Spiele der Nationalmannschaft arbeiten die beiden natürlich auch weiter auf!

Jetzt in der App abspielen

Wazinski: "Hätte ich mir früher bei Marco Reus gewünscht" | Bio-Banding

16.11.2023 00:31:54

Bio-Banding klingt nach komplizierter Wissenschaft, ist aber eigentlich ganz einfach: In der Pubertät machen Kinder und Jugendliche einen großen Entwicklungsschub durch. Bei den einen passiert das früher, bei den anderen später. Gerade in den Altersgruppen U12 bis U15 können die Unterschiede extrem sein. So liegen gleichaltrige Spieler in ihrer körperlichen Entwicklung teilweise über 5 Jahre auseinander. Beim Bio-Banding versucht man, diese Unterschiede in der Entwicklung auszugleichen. Im Nachwuchsleistungszentrum des BVB wird von der U12 bis zur U15 einmal in der Woche nicht in den Altersklassen trainiert, sondern in Bio-Banding-Gruppen, die sich nach dem körperlichen Entwicklungsstand richten. Wie das funktioniert erklären Paul Schaffran, Leiter Sportwissenschaft im NLZ und Peter Wazinski, Sportlicher Leiter U12-U15. Eine noch ausführlichere Version gibts im Nachwuchs-Podcast zu hören. Dort gehen die beiden u.a. auf Probleme innerhalb der Verbandsstrukturen ein.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #131: Fachkräftemangel

12.11.2023 01:23:21

Der glorreiche Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund zeigte in den vergangenen Wochen mal wieder seine diversen Gesichter. Von zwei Siegen gegen den Newcastle United FC in der UEFA Champions League bis zum erneuten Debakel gegen den FC Bayern München war wieder alles dabei. Bei Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de sprechen wird drüber.

Jetzt in der App abspielen

Meyer: „Ich versuche, immer bereit zu sein!“

10.11.2023 00:14:07

Er hat in dieser Saison bislang erst etwas mehr als 60 Minuten gespielt. Aber Alexander Meyer hat viel zu sagen. Wie schafft er es, jederzeit mental bereit für einen Einsatz zu sein? Inwiefern pushen sich Gregor Kobel und sein Stellvertreter im Training und vor den Spielen gegenseitig? Und wie schätzt er vor dem 11. Spieltag den VfB Stuttgart ein, bei dem erst selbst zwei Jahre lang gespielt hat? Das erfahrt ihr in dieser Folge.

Jetzt in der App abspielen

11. Spieltag: Besiegt der BVB das Bayern-Trauma? Auf nach Stuttgart!

09.11.2023 00:37:37

Der BVB auf Zick-Zack-Kurs: Richtig schlecht gegen den FC Bayern, richtig gut gegen Newcastle United. Unsere beiden Vorstopper analysieren, woran das liegen könnte. Und der Blick geht nach vorn. „Gegen Stuttgart gibt es immer wilde Ergebnisse“, sagt BVB-Legende Michael Schulz. Er selbst hat gegen den VFB häufig schlecht ausgesehen, aber der aktuelle BVB kann mit großer Hoffnung nach Stuttgart fahren.

Jetzt in der App abspielen

Schlotterbeck: „Das Stadion wird brennen und wir haben Bock!“

03.11.2023 00:16:22

Am Samstagabend schaut die Fußballwelt auf den SIGNAL IDUNA PARK: Borussia Dortmund gegen Bayern München. Vor dem elektrisierenden Spitzenspiel setzt sich Nico Schlotterbeck für einen Heißmacher selbst in den Regiestuhl, spricht über die Bedeutung der Fans und verrät in unserer 4-2-3-1-Challenge, welcher Sieg in dieser Saison am meisten in Erinnerung geblieben ist. Zudem plaudern die Redakteure Stephan Gabele und Danny Fritz über den 109. Klassiker in der Bundesliga.

Jetzt in der App abspielen

10. Spieltag: Klappt es endlich mal gegen die Bayern?

02.11.2023 00:39:58

Seit Jahren wartet der BVB auch im eigenen Stadion auf einen Sieg gegen den FC Bayern. Am Samstag nehmen die Borussen den nächsten Anlauf gegen den Rekordmeister, der vor allem in der Defensive enorme Verletzungssorgen hat. BVB-Legende Michael Schulz weiß auch, wer gegen die Bayern treffen wird: „Marco Reus macht es. Der trifft gegen Manuel Neuer“, vermutet unser Vorstopper und freut sich mit seinem Kollegen Mathias Scherff auf einen spannenden Bundesliga-Klassiker. Diesmal sind die Bayern reif, oder was sagt ihr?

Jetzt in der App abspielen

9. Spieltag: "Endlich läuft es auch in der Champions League!"

26.10.2023 00:51:20

Der BVB kann ja doch in der Champions League gewinnen! Gegen Newcastle United gabs den ersten Sieg und das erste Tor. BVB-Legende Michael Schulz ist deshalb gut drauf: "Die Fans kommen im Moment aus dem Feiern gar nicht mehr raus". Und Vorstopper-Vertreter Florian Joswig freut sich: "Jetzt hat der BVB sogar das Achtelfinale selbst wieder in der Hand." In der Bundesliga steht direkt das nächste Auswärtsspiel an. Es geht zu Eintracht Frankfurt: "Eine Mannschaft, die überhaupt nicht einzuschätzen ist", findet der Lange. Aber weil er weiter nicht tippt, sollte es ja mit einem weiteren 1:0-Sieg klappen.

Jetzt in der App abspielen

Reus: "Haben jetzt ein knallhartes Programm!"

19.10.2023 00:15:59

Marco Reus drückt dem BVB-Spiel wieder seinen Stempel auf: Drei Tore und drei Vorlagen in den letzten vier Bundesligaspielen. Wir haben ihn zum Interview getroffen. Wie weit schöpft der BVB bereits sein Potenzial aus? Was hat er getan, um sich von der Bank zurück in die Startelf zu spielen? Und hat er das schmerzhafte 2:3 gegen Werder aus der letzten Saison noch im Hinterkopf? Darüber und noch mehr spricht Marco Reus in dieser Folge.

Jetzt in der App abspielen

8. Spieltag: "Der BVB zuhause gegen Bremen - da kommen schlimme Erinnerungen hoch"

19.10.2023 00:45:16

Der BVB meldet sich zurück aus der Länderspielpause. Hummels, Füllkrug, Süle und Brandt sind rechtzeitig mit dem Privatjet aus den USA wieder in Dortmund gelandet. "Sportlich gesehen, war das schon die richtige Entscheidung", findet Vorstopper Michael Schulz die Rückholaktion. Nächster Gegner ist Werder Bremen. Da war doch was? Letzte Saison verliert der BVB das Heimspiel durch drei Bremer Tore in der Nachspielzeit. "Dieses Mal wird es besser", sagt Vorstopper-Vertreter Florian Joswig. Vor allem mit Niclas Füllkrug vorne drin, der zum ersten Mal gegen seinen Ex-Verein spielt. "Das wird eine ganz besondere Partie für ihn", sagt Schulz. Und die beiden Vorstopper sind sich sicher: "Dortmund gewinnt das Ding!" Die beiden quatschen aber auch über die Entwicklung bei der deutschen Nationalmannschaft, einen hinterherhinkenden Niklas Süle und den aktuell überraschenden VfB Stuttgart.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #130: Nicht schön, aber fast immer erfolgreich

17.10.2023 02:04:58

In der 130. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" sprechen wir über die Siege in der Bundesliga, den weniger erfolgreichen Start in die UCL und über ein Thema abseits des grünen Rasens. Hört rein in die neueste Ausgabe unserer Plauderrunde.

Jetzt in der App abspielen

Kobel: „In diesem Stadion zu spielen, ist ein Privileg!“

06.10.2023 00:20:12

Unsere Nummer 1 Gregor Kobel hat seinen Vertrag bis 2028 verlängert und damit ein klares Zeichen gesetzt. Er erzählt uns, wie heimisch er sich in Dortmund fühlt und was er mit dem BVB erreichen will. Außerdem gibt er Einblicke in die Tücken des Torwartspiels und blickt auf die Begegnung mit Union.

Jetzt in der App abspielen

7. Spieltag: Kobel verlängert: „Greg ist ein Riese“

05.10.2023 00:40:07

Gregor Kobel wird seinen Vertrag beim BVB verlängern. Das freut unsere beiden Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Fußballreporter Mathias Scherff. Denn Kobel ist unverzichtbar geworden: „Greg ist ein Riese“, sagt Schulz. Das gilt übrigens auch weiterhin für Mats Hummels, der seinen Fußballruhestand unbedingt verschieben muss. Mit Gladiator Mats gabs ein gutes 0:0 gegen Milan. Gegen Union Berlin werden Tore fallen, da sind sich Schulz und Scherff einig. „Das wird eine klare Sache für die Borussen“ sagt Michael. Warum? Hört rein.

Jetzt in der App abspielen

Episode 65 German language interview with Bachirou Salou BVB Striker 1998-99 (Togo, Eintracht Frankfurt, Borussia Moenchengladbach) ”In der Bundesliga angekommen”.

04.10.2023 00:35:23

Vielen Dank für euere Interesse am BVB London Fan-Community-Podcast. In jeder Episode geht es uns in der Sendung darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmern des Vereinslebens wie Spielern, Fans, Trainer oder auch Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, in der Podcast zu entdecken. Unser Gast ist heute, Bachirou Salou, er spielte beim BVB als Stürmer zwischen 1998-99.  Der in Lome geborene ehemaliger Spieler, absolvierte 39 Einsatze und schoss dabei 17 Tore  im Kader der Nationalmannschaft von Togo. Er machte 340 Profispiele unter anderem bei  BVB, MSV Duisburg, Borussia Moenchengladbach, Eintracht Frankfurt, Hansa Rostock und Alemannia Aachen und machte dabei 69 Tore.  1. 'Kindheit in Togo, ersten Spiele und der Sprung in den Profifussball bei Omnisport Lome.   2. Saison 1990-95 Wechsel zu Borussia Moenchengladbach in die Bundesliga. Ein Traumstart mit beachtlichen 86 Spiele in die Profimannschaft und 13 Tore. Mit Mitspieler Heiko Herrlich und Stefan Effenberg, highlights und Tore. EIn 7-1 gegen VfL Bochum, Pokalsieg 1995.  3.1995-98 Wechsel zum MSV Duisburg mit Alfred Nijhuis, Carsten Wolters, ein 5-2 beim 1. FC Koeln, das Leben mit Trainer Friedhelm Funkel und Hannes Bongartz. 4. Pokalfinale im Olympiastadion gegen den 'Rekordmeister' (Bayern).  6. 1998-99 Einer Saison bei Borussia Dortmund mit Juergen Kohler, Julio Cesar, Steffen Freund, Andreas Moeller,  Stephane Chapusiat, Stefan Klos, Ibrahim Tanko und Trainer Michael Skibbe; Highlights und Qualifikation fuer die Champions League.  7. Saison 1999-00 Eintracht Frankfurt mit Jan Åge Fjørtoft und Trainer Joerg Berger und Felix Magath.   8.  2000-03 Hansa Rostock in der Bundesliga mit Trainer Armin Veh. 09. Unterwegs mit Togo, Berufung in die Nationalmannschaft. 1998 African Cup of Nations, 2:1 gegen Ghana.  10. Soziale Medien. Wir hoffen, dass Euch die Show gefällt. Schickt uns Eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland . All rights reserved Borussia Dortmund Fan Club London 2023

Jetzt in der App abspielen

Episode 64 23/24 Champions League draw with guest Tom Middler: Match commentator BVB TV, host ’The Other Bundesliga’ Austrian football podcast

03.10.2023 01:00:10

Thank you for your interest in the BVB London Fan Community Podcast. In each episode, we focus on discovering a facet of Borussia Dortmund's life in the podcast by talking to experts and former participants in the club's life such as players, fans, coaches or even journalists who have influenced this club in its development. Our guest today is, Tom Middler, the Austrian-based football journalist is the presenter of the podcast 'The Other Bundesliga' a show focussed on the Austrian top tier which has had more than 100,000 downloads. Tom has worked as a presenter with UEFA and the AFC (Asian football federation) and studied at University of North Carolina. He also worked for 32-time Austrian champions Rapid Wien.   1. A look at the Champions League group draw, who will advance? Who will win their group? What surprises will there be?  2. Borussia Dortmund's draw, an analysis of the teams, how far will BVB get? 3. A look at big transfers in the Bundesliga and Premier League including Harry Kane, Kevin Schade, Josko Gvardiol, Kai Havertz, Dominik Szolboslai, Christopher Nkunku, Moises Calcedo and Declan Rice, Alexis Mac Allister, Victor Boniface, Min Jae Kim, Micky van den Ven, Ansu Fati, and Naby Keita.   4. A special focus on BVB breaking news Niclas Fuelkrug. 5. What do Marcel Sabitzer, Ramy Bensebaini and Felix Nmecha bring to BVB.    6.   Social media. We hope you enjoy the show. Send us your comments, share the show with friends and don't forget to like. If you want to contact the fan club, you can do so via the website borussiadortmundlondon.co.uk or in the online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland . All rights reserved Borussia Dortmund Fan Club London 2023

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #79: Vorstellung AC Milan

01.10.2023 00:47:17

Erstmals seit über 20 Jahren trifft Borussia Dortmund in einem Pflichtspiel mal wieder auf die Associazione Calcio Milan, besser bekannt als AC Milan. In unserer Vorschau (keine Sorge, die Vorschau zu PSG holen vor dem Rückspiel nach) werfen wir bei Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de einen Blick auf die Rossoneri. Hört rein!

Jetzt in der App abspielen

Spieltag 6: Karim Adeyemi als Rapper: Unfassbar

28.09.2023 00:39:53

BVB-Legende Michael Schulz sieht den BVB eindeutig auf dem Weg der Besserung und singt ein Loblied auf Marco Reus. Mit den „alten Haudegen“ Reus und Hummels läuft es besser bei den Borussen, sagt der Lange und überzeugt seinen Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff, der Marco Reus vor Monaten am liebsten in die Fußballrente geschickt hätte. Dass Karim Adeyemi aber offenbar aktuell eher an einer TikTok-Karriere als Rapper arbeitet und sich zu wenig auf Fußball konzentriert, sorgt für massives Kopfschütteln. „Unfassbar, was der macht“, sagt Schulz. Von der Idee, Emre Can nach schlechten Leistungen die Kapitänsbinde wieder abzunehmen hält Schulz übrigens… Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Brandt: "Das ist der richtige Weg!"

28.09.2023 00:18:53

Vor dem Spiel in Hoffenheim hat sich Julian Brandt mit dem Team von BVB-TV zum Interview getroffen. Darin spricht er über die aktuelle Situation in der Liga, den kommenden Gegner, seine Entwicklung als Spieler und warum sich der BVB zurzeit um "die Basics" im Fußball kümmert. Die Redaktion von BVB-TV hat sich noch ein paar Sachen einfallen lassen. Zum Beispiel eine Episode von "Wrong Answers Only" mit Jule. Ist sehr lustig geworden. Dranbleiben bis zum Ende lohnt sich!

Jetzt in der App abspielen

So arbeitet der BVB mit seinen Toptalenten neben dem Platz

23.09.2023 00:51:28

Etwas mehr als 200 Kinder und Jugendliche trainieren im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) von Borussia Dortmund. Gesegnet mit Talent. Voller Ambitionen. Und voller Träume. Ob sie sich beim BVB durchsetzen, das hängt auch von ihren Leistungen, ihrer Einstellung und ihrem Willen abseits des grünen Rasens ab. Davon ist Matthias Röben, der pädagogische Leiter, überzeugt: „Es hilft, wenn das Licht im Kopf brennt, komplexe Zusammenhänge auf dem Platz zu verstehen.“ Deshalb achtet der BVB darauf, dass die jungen Kicker einen geregelten Tagesablauf haben, dass niemand bis spät nachts vor der Konsole hockt und dann morgens lange im Bett liegt. In Zukunft will Borussia Dortmund einen neuen Bildungsgang für den Nachwuchs starten: in Kooperation mit dem Theater Dortmund. Was dahinter steckt, erfahrt ihr in dieser Folge.

Jetzt in der App abspielen

5. Spieltag: Ist der Kader zu schlecht oder hat die Mannschaft kein Herz?

22.09.2023 00:55:43

Ein verschobener Podcast – mit dem besseren Ende für die Vorstopper: Der neue Bundestrainer Julian Nagelsmann wurde offiziell vorgestellt. Die News ist noch so heiß, wie ein frischgebackenes Brot und schon sprechen Ex-BVB-Profi Michael Schulz und Ersatz-Vorstopper Julian Schildheuer darüber. Natürlich geht es auch um den Angsthasenfußball des BVB gegen Paris Saint Germain und die Frage: Ist es die Qualität der Mannschaft, die zu den enttäuschenden Spielen führt oder fehlt das Kämpferherz? Es gibt auch Platz für Optimismus! Warum? Das hört ihr in der neuen Folge!

Jetzt in der App abspielen

Füllkrug: "Bin ein großer Freund von Demut und Dankbarkeit!"

15.09.2023 00:17:25

Noch kennt sich der Neue beim BVB ja nicht so gut aus. Deshalb hat Content Creator und Vlogger Minh unsere Nummer 14 unser Trainingsgelände gezeigt. Im Golfcart quatschen die beiden über Qualen im Training, Sitznachbarn in der Kabine und Anfänge einer Fußballkarriere. Wie „Fülle“ auf seine neue EAFC24-Karte reagiert und was er über den kommenden Gegner sagt? Auch das hört ihr in dieser Folge vor dem Freiburg-Spiel mit Niclas Füllkrug.

Jetzt in der App abspielen

4. Spieltag: Liebeserklärung an Hummels, Louis van Gaal zum DFB, Edin Terzic soll bleiben.

15.09.2023 00:47:23

Von wegen, ruhige Länderspielpause. Unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Sportreporter Mathias Scherff, hätten sich stundenlang unterhalten können: Über den überfälligen Flick-Rauswurf, das Wunder Rudi Völler, undisziplinierte Fußballer beim DFB und beim BVB und und und. Beide wünschen sich den Tulpengeneral Louis van Gaal als künftigen Nationaltrainer und drücken Terzic die Daumen, dass der BVB nun endlich vernünftig in die Saison startet. Michael Schulz verrät dann noch Details einer Begegnung, die er mit Edin Terzic und Mats Hummels hatte. Warum er dabei Hummels seine Liebe gestanden hat? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #129: Fehlstart

11.09.2023 01:48:03

Drei Spieltage ist die 61. Spielzeit der Fußball-Bundesliga gerade erst alt und schon hängt der Haussegen beim glorreichen Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund gewaltig schief. Nicht nur, dass die Mannschaft bisher nur fünf von neun möglichen Punkten holen konnte. Vor allem die Art und Weise, wie die Mannschaft in den ersten drei Partien agierte, gibt Rätsel auf. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" versucht eine Einordnung.

Jetzt in der App abspielen

Niclas Füllkrug ist da!

31.08.2023 00:16:04

Niclas Füllkrug, CL-Auslosung und das Heidenheim-Spiel - das sind die drei Themen dieser Folge. Wir haben mit dem neuen Mann im BVB-Sturm direkt nach seiner Unterschrift gesprochen. Auch unser Sportdirektor Sebastian Kehl kommt zu Wort. Er schätzt diesen Transfer und Borussia Dortmunds Gegner in der Champions League ein.

Jetzt in der App abspielen

3. Spieltag: "Gegen Bochum gab es Fehler wie in der C-Jugend"

30.08.2023 00:44:25

Dem BVB fehlt es aktuell so ziemlich an allem. Das ist das Urteil unserer Vorstopper. Gegen Bochum mangelte es an Einstellung und auch technische Fehler brachten den BVB um den Sieg. Dass man von der Bochumer Intensität überrannt wurde, können Ex-BVB-Profi Michael Schulz und Julian Schildheuer nicht fassen. Gegen das Heidenheimer Fußballmärchen muss eine hunderprozentige Steigerung her!

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #128: Reform der UEFA Champions League

29.08.2023 01:40:15

Mit der Saison 2024/2025 tritt die Reform der UEFA Champions League in Kraft. Wie diese genau aussieht und welche Auswirkungen sie unter anderem auf die nationalen Ligen hat, war Thema eines fanpolitischen Stammtischs. Gäste waren die Journalisten Marcus Bark und Chaled Nahar. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" liefert Euch den Livemitschnitt des Stammtischs vom 15.08.2023. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Bochum-Spiel - Moukoko "aus 50 Metern"

25.08.2023 00:16:03

Der BVB fährt am 2. Spieltag den kurzen Weg rüber nach Bochum. In der letzten Saison traf Youssoufa Moukoko im Heimspiel gegen den VfL doppelt - und beide Male sehr sehenswert. In dieser Folge gibt's den dreifachen Mouki: im Interview, in einer Challenge und zu Besuch in seinem alten Zimmer im BVB-Jugendhaus.

Jetzt in der App abspielen

2. Spieltag: "Gegen Bochum muss mehr Einsatz her!"

24.08.2023 01:00:11

Dusel-Sieg, Eingewöhnungsphase und zu wenig Kampf. Irgendwie stimmt ja alles, wenn wir auf das erste Spiel von Borussia Dortmund in dieser Saison zurückschauen. Ex-BVB-Profi Michael Schulz sagt: „Ruhig bleiben, das wird schon noch“. Aber mit dem VfL Bochum wartet jetzt wieder ein intensives Spiel auf die Mannschaft von Edin Terzic. Da muss mehr Einsatz her, sagen unsere Vorstopper Michael Schulz und Julian Schildheuer (Mathias Scherff ist im wohlverdienten Urlaub). Der neue hat auch direkt einen Fakt zum Schulz am Start – der ist aber nicht ganz richtig. Erkennt ihr, welchen?

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #127: Ambivalentes Gefühl

18.08.2023 02:09:44

Am morgigen Samstag startet der BVB mit einem Heimspiel gegen den 1. FC Köln in die Bundesliga-Saison 2023/2024. Das Ziel ist klar formuliert: Man möchte die Meisterschale endlich wieder nach Dortmund holen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick in die Glaskugel.

Jetzt in der App abspielen

1. Spieltag: Promillegrenze im Stadion? Der BVB besser als in der letzten Saison?

16.08.2023 00:34:01

Die Sommerpause ist rum und unsere Vorstopper sind wieder da. BVB-Legende Michael Schulz freut sich auf die neue Saison und das hausgemachte Theater bei den Bayern. Ist Tuchel der erste Trainer, der seinen Job verlieren wird? Darüber philosophiert „der Lange“ mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff genauso gut gelaunt wie über den Kader des BVB. „Mit Sabitzer ist ein hervorragender Spieler dazugekommen“, sagt Schulz und erntet bei Scherff Kopfnicken. Muss der BVB eigentlich noch einen Stürmer verpflichten, und was wird dann aus Moukoko? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #78: Spielervorstellung Marcel Sabitzer

15.08.2023 00:37:58

Nach Felix Nmecha und Ramy Bensabaini hat Borussia Dortmund mit Marcel Sabitzer einen weiteren Spieler verpflichtet. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wird wie gewohnt einen Blick auf den Neuzugang im Mittelfeld der Dortmunder Borussia.

Jetzt in der App abspielen

Der Fanrat - der Club-Fan-Dialog beim BVB

05.08.2023 00:43:02

Was macht eigentlich der Fanrat bei Borussia Dortmund? Wer sitzt drin? Und was bringt mir als Fan dieses Gremium ganz konkret? Das sind einige der Fragen, mit denen sich diese Folge beschäftigt. "Einen direkten Draht zur Geschäftsführung" könnte man den Fanrat nennen. Reinhören lohnt sich also.

Jetzt in der App abspielen

Marco Reus: "Habe mir vorgenommen, 'all in' zu gehen!"

02.08.2023 01:08:22

Marco Hagemann trifft im Mannschaftshotel in den USA Marco Reus. Beide haben sich mehr als eine Stunde zusammengesetzt und kein Thema ausgelassen, das unsere Nummer 11 in den letzten Wochen bewegt hat: Wie hat er die Minuten nach dem Abpfiff gegen Mainz erlebt? Wie schwer fiel ihm die Entscheidung, die Kapitänsbinde weiterzureichen? Und welche Rolle sieht er selbst für sich in der kommenden Saison? 67 Minuten Podcast, die sich definitiv für jeden BVB-Fan lohnen.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #77: Spielervorstellung Ramy Bensebaini

26.07.2023 00:44:40

Mit Ramy Bensebaini hat Borussia Dortmund sich mal wieder einen Spieler vom Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach geangelt. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf den Linksverteidiger, der ablösefrei an die Strobelallee wechselt. Viel Spaß mit Episode #77 von Auffen Punkt, dem Kurzformat schon Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de.

Jetzt in der App abspielen

Unsere U23 vor dem Saisonstart der 3. Liga

21.07.2023 00:21:01

Die U23 von Borussia Dortmund war eine Woche lang im Trainingslager in den Tiroler Alpen. BVB-Redakteur Christoph Bökamp hat die Mannschaft begleitet und die Stimmen von zwei Entscheidern eingefangen: von Teammanager Ingo Preuß und vom Trainer Jan Zimmermann. Letzterer sagt, er habe "ein gutes Gefühl, dass eine gute Truppe zusammenwächst".

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #76: Spielervorstellung Felix Nmecha

06.07.2023 01:02:33

Borussia Dortmund hat als zweiten Neuzugang nach Ramy Bensebaini den 22-jährigen Mittelfeldspieler [Felix Nmecha](https://www.bvb.de/News/Uebersicht/BVB-verpflichtet-Felix-Nmecha))verpflichtet. Warum der Transfer vor allem neben dem grünen Rasen für Probleme sorgen könnte, besprechen wir in der neuen Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de". Hört rein!

Jetzt in der App abspielen

Die Vorstopper-Spezial: Die Vorstopper und das Tal der Tränen: „Der Fußballgott ist ein A…“

06.06.2023 00:45:49

Ja, sie haben einige Tage gebraucht, um wieder Worte zu finden. Aber BVB-Legende Michael Schulz und sein Vorstopper-Kollege wollen euch nicht in die Sommerpause entlassen, bevor wir gemeinsam versuchen, das Unglaubliche aufzuarbeiten. Wie konnte der BVB diese einmalige Titelchance so fahrlässig auf dem Fußballkompost entsorgen? Wäre es mit Jude Bellingham anders gelaufen? Warum nur durfte Sébastien Haller seinem Märchen nicht die Sahnehaube aufsetzen. Michael Schulz ist sicher: „Der Fußballgott ist doch ein A…“ Und wie geht es jetzt weiter? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #126: Angst essen Siege auf

29.05.2023 01:32:56

Borussia Dortmund hat es nicht geschafft, die 09. Meistertitel der Vereinsgeschichte einzufahren. Wie es dazu kommen konnte, dass ausgerechnet im wichtigsten Heimspiel der Saison die Siegesserie ein Ende fand, besprechen wir bei "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de"

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Mainz-Spiel - Watzke: "Jetzt ziehen wir es durch!"

26.05.2023 00:15:33

Noch 90 Minuten Bundesliga. Vor dem Saisonfinale gegen den FSV Mainz 05 und einer möglichen Meisterschaft hat Nobby den Vorsitzenden der Geschäftsführung, Hans-Joachim Watzke, zu Gast im Feiertagsmagazin. Der BVB-Boss spricht über die große Kraft von Borussia Dortmund, die Entwicklung der Mannschaft im vergangenen halben Jahr und den letzten Auftritt seines Glücks-Pullovers. Jude Bellingham, Sébastien Haller und Donyell Malen kommen ebenfalls zu Wort. Jude wendet sich direkt an die BVB-Fans.

Jetzt in der App abspielen

34. Spieltag: Meister - der Traum wird wahr!

25.05.2023 00:47:28

Unfassbar, aber jetzt ist es so weit. Der BVB kann am Samstag den 9ten Meistertitel einfahren. BVB 09. Unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff, sind sich einig, dass nichts mehr anbrennen wird. Bellingham wird auflaufen, Reus zum ersten Mal deutscher Meister, Sebastièn Haller schreibt eine unfassbare Comeback-Geschichte. Es wird Zeit für ganz große Emotionen. Und wehe, die Klima-Kleber stoppen den Korso…

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Augsburg-Spiel - Adeyemi: "Wir sind eine Familie!"

20.05.2023 00:10:38

Vor dem letzten Auswärtsspiel dieser Saison hat Nobby den Mann zu Gast, der in diesem Jahr einen wahren Höhenflug erlebt: Karim Adeyemi begeistert die Fans nicht nur mit seiner Torgefahr und Schnelligkeit, auch das Kopfballspiel hat er für sich entdeckt. Im Feiertagsmagazin spricht Karim über sein wiedergefundenes Selbstvertrauen, das Augsburgspiel und über seine Leidenschaft für Animes.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #125: Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist!

17.05.2023 01:59:06

Noch zwei Begegnungen hat der Spielplan der Saison 2022/2023 auf dem Programm und Borussia Dortmund hat mit einem Punkt Rückstand auf den FC Bayern München die Chance, endlich wieder die Meisterschale nach Dortmund zu holen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" erläutert, warum der BVB die Meisterschale holen wird.

Jetzt in der App abspielen

33. Spieltag: Vorstopper: Schulz darf nicht mehr duschen.

17.05.2023 00:45:33

Immer wenn der Schulz während eines BVB-Spiels unter der Dusche steht, fallen Gegentore. So geschehen beim 5:2 gegen Gladbach. Deswegen muss die BVB-Legende die Brause-Einheiten auf die Zeiten drumherum verplanen.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Gladbach-Spiel - Schlotterbeck: "In Dortmund entscheidet Dortmund, wer gewinnt!"

12.05.2023 00:25:02

„In Dortmund entscheiden nur wir, wie das Spiel ausgehen wird“, sagt ein gut aufgelegter Nico Schlotterbeck bei seinem Besuch im Feiertagsmagazin. Gemeinsam mit Nobby bespricht er die aktuelle Ausgangssituation im Titelkampf und verrät seinen bisher „geilsten“ Moment im BVB-Trikot. Das Feiertagsmagazin zum Gladbach-Spiel bekommt ihr hier in voller Länge. Und dazu gibt es Zahlen, Fakten und Einordnungen der BVB-Redakteure Arwed Karschuck und Stephan Gabele.

Jetzt in der App abspielen

32. Spieltag: Schulz: "Schalker ins goldene Buch in Dortmund? Na klar!"

11.05.2023 00:44:09

Können die Schalker wirklich am Wochenende die Bayern ärgern und damit dem BVB auf dem Weg zum Titel helfen? Unser Vorstopper Michael Schulz hält das nicht für unmöglich, auch wenn die Statistik dagegen spricht. Er könnte sogar gut damit leben, wenn sich die Schalker dann, wie von Dortmunds Oberbürgermeister vorgeschlagen, ins goldene Buch der Stadt Dortmund eintragen würden, sagt er. Dass für den BVB gegen die Gladbacher nicht anbrennen kann, steht für Schulz und seinen Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff absolut fest. Beide fordern übrigens: „Mats, bleib unbedingt beim BVB!“.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Wolfsburg-Spiel - Ryerson: "Auf unserem Rasen können wir jeden schlagen!"

05.05.2023 00:13:11

Wie sieht die Bundesliga-Tabelle wohl am Sonntagabend aus? Uns steht ein spannender und hoffentlich erfolgreicher 31. Spieltag bevor. Julian Ryerson ist zu Gast bei Nobby Dickel im TV-Studio im Stadion. Das Feiertagsmagazin zum Wolfsburg-Spiel bekommt ihr hier in voller Länge. Und dazu gibt es Zahlen, Fakten und Einordnungen der BVB-Redakteure Martin Ammeling und Christoph Bökamp.

Jetzt in der App abspielen

31. Spieltag: Schulz: "Schiri und VAR müssen suspendiert werden."

04.05.2023 00:37:10

Michael Schulz wird sich in diesem Jahrzehnt nicht mehr beruhigen. Er knabbert immer noch an der brutalen Elfmeter-Fehlentscheidung der Schiedsrichter beim Spiel in Bochum. „Schiri Stegemann und der bayrische VAR müssen suspendiert werden“, sagt die BVB-Legende und begründet es auch. Sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff blickt nach vorne und prophezeit, dass die Bayern in Bremen nicht gewinnen werden. Ausgerechnet in Bremen? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Dana Bleckmann: "Der Mai wird knackig!"

04.05.2023 00:28:37

Die Handball-Damen von Borussia Dortmund können den Europapokal holen! In dieser Folge beleuchten wir den Weg des Teams ins Final Four. Die besten vier der European League treffen sich Mitte Mai in Graz. Und wir schätzen die Erfolgsaussichten von Borussia Dortmund ein - mit Rückraumspielerin Dana Bleckmann und BVB-Trainer Henk Groener. "Das war eine wilde Fahrt bis hierhin", sagt Dana. Ihr wollt mehr Details? Dann hört rein in das Gespräch, das Julian Bente und Christoph Bökamp moderieren.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Bochum-Spiel - Moukoko: "Wir haben richtig Bock!"

27.04.2023 00:20:49

„Wir haben richtig Bock“, sagt Youssoufa Moukoko vor dem kleinen Derby in Bochum. Der 18-Jährige ist Owos Gast im Feiertagsmagazin. Dabei sagt er, dass er Ende Mai am Borsigplatz feiern möchte. „Wenn nicht jetzt, wann dann“, macht Mouki deutlich. Stephan Gabele und Arwed Karschuk von BVB-TV ordnen die Aussagen ein und liefern euch ein paar Zahlen und Fakten zu der Begegnung.

Jetzt in der App abspielen

Marco Reus bleibt beim BVB!

27.04.2023 00:35:58

Marco Reus hat seinen auslaufenden Vertrag bei Borussia Dortmund um ein Jahr verlängert. Im ausführlichen Interview mit Marco Hagemann spricht unser Kapitän über die Liebe zum BVB, die Kritik an seiner Person und das Ziel, die Karriere als Rekordtorschütze seines Herzensvereins zu beenden.

Jetzt in der App abspielen

30. Spieltag: „Stellt das Bier kalt. Es kann nix mehr anbrennen.“

27.04.2023 00:39:37

Der BVB wird Meister. Daran hat BVB-Legende Michael Schulz keine Zweifel mehr. Denn einerseits brennt es bei den Bayern lichterloh, und andererseits hat der Lange mal wieder unfassbare Statistiken. Die beweisen: „Da kann nix mehr anbrennen.“ Damit überzeugt er auch seinen Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff. Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #124: Barbra grüßt Ulrich

21.04.2023 01:44:18

Borussia Dortmund hat beim Gastspiel beim VfB Stuttgart in höchst peinlicher Manier wichtige Punkte im Kampf um die deutsche Meisterschaft liegen gelassen. Und gerade wo man dachte, peinlichere Vorstellungen kann es nicht geben, kritisierte ein Sponsor des BVB eine Choreo. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" fasst die Ereignisse der letzten Tage zusammen.

Jetzt in der App abspielen

29. Spieltag: BVB zu doof? Für immer Westfalenstadion.

21.04.2023 00:38:50

Ist der BVB zu doof, um Deutscher Meister zu werden? Das behauptet zumindest der bayrische Ministerpräsident Markus Söder. Unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff diskutieren das Thema intensiv. Welche Fehler macht Terzic? Gibt es doch noch eine Chance? Wie geht es weiter mit Marco Reus? Und warum reagiert BVB-Sponsor Signal Iduna so dünnhäutig auf die Fan-Choreo „Für immer Westfalenstadion?

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Frankfurt-Spiel - Can: "Müssen die Energie der Fans aufsaugen!"

21.04.2023 00:16:49

Emre Can ist wohl der Spieler der Rückrunde beim BVB. In dieser Folge blickt er zusammen mit Nobby Dickel auf das kommende Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt. Und, ähnlich wie auf dem Platz, macht Emre klare Ansagen. Tobias Dornbusch und Christoph Bökamp von BVB-TV ordnen die Aussagen ein und liefern euch ein paar Zahlen und Fakten zu der Begegnung.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Stuttgart-Spiel - Kehl: "Wir müssen weiter daran glauben!"

14.04.2023 00:17:54

Unter der Woche konnte er die Vertragsverlängerung von Julian Brandt verkünden, nun steht Sebastian Kehl bei Nobby Rede und Antwort. Im Feiertagsmagazin spricht unser Sportdirektor über das kommende Spiel gegen den VfB Stuttgart, über die Kaderplanung und die große Chance, weiterhin oben dranzubleiben. Tobias Dornbusch und Martin Ammeling von BVB-TV ordnen die Aussagen zusätzlich ein.

Jetzt in der App abspielen

28. Spieltag: "Der BVB kann Topspiele ja doch noch gewinnen"

12.04.2023 00:44:33

Na also, es geht doch! Nach den Chaos-Tagen beim BVB kommt ein bisschen Entspannung rein, nach dem Sieg gegen Union Berlin. "Der BVB ist zurück in der Erfolgsspur", ist sich BVB-Legende Michael Schulz sicher. Dazu kommt noch die Vertragsverlängerung mit Julian Brandt bis 2026. "Der Erfolgsgarant in den letzten Wochen", findet Vorstopper-Vertreter Florian Joswig. Aber wie geht es mit Reus und Hummels weiter? Außerdem sprechen die Vorstopper über das drohende Bayern-Aus in der Champions League und einen möglichen Kantersieg gegen Stuttgart am Wochenende.

Jetzt in der App abspielen

Episode 60: A German language episode: Wie der BvB in 22/23 den Titelkampf noch für sich entscheiden kann, mit Special Guest Thomas Helmer (BVB 1986-92)

09.04.2023 01:02:47

Vielen Dank für euere Interesse am BVB London Fan-Community-Podcast. In jeder Episode geht es uns in der Sendung darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmern des Vereinslebens wie Spielern, Fans, Trainer oder auch Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, in der Podcast zu entdecken. Unser Gast ist heute Thomas Helmer, der Verteidiger spielte zwischen 1986-92 beim BVB. Der in der Herford aufgewachsener Spieler machte 142 Spiele bei Borussia Dortmund, (einer mehr als er bei Bayern machte!) und gewann dabei den DFB Pokal 1989, beim nachfolge Verein gewann er drei Meisterschaften in 1994, 1997 und 1999, der DFB Pokal in 1998 und die UEFA Cup in 1996. Thomas Helmer entwickelte sich als Spieler bei Arminia Bielefeld und spielte bis 1986 beim Verein.  Von 1999 - 2000 spielte Thomas Helmer für Premier League club Sunderland, und danach zum Abschluss bei Hertha BSC Berlin.  Insgesamt bestritt er 428 Profispiele und schoss dabei 46 Tore.  Mit der deutschen Nationalmannschaft nahm er an der EM 1992 in Schweden wo 'die Natonalmannschaft' Vizemeister wurde. In England 1996 bei dem EM gewannen die deutschen den Titel. Helmer war auch teil des deutschen Kaders bei der WM 1998 in Frankreich. Helmer ist mit insgesamt 68 Spiele bei der Deutschen A Nationalmannschaft unter den top 50 Spieler mit den meisten absolvierten Spiele für Deutschland. Thomas Helmer war zwischen 2011-2015 im Aufsichtsrat bei Arminia Bielefeld. Er ist aktuell Moderator bei der Fussball Talkshow 'Doppelpass' (Sport 1) und spielt bei der BVB Traditionsmannschaft: 1. Als Fan auf der Südtribüne bei den Abstiegspiele gegen Fortuna 1986. 2. Von der Arminia zur Borussia, Vertrag, Freunde und Highlights. 3. Europapokal, UEFA Cup 1987, Velez Mostar, Celtic, Brügge.  4. Pokalsieger 1989 der Höhepunkt in Berlin.  5. Erinnerungen an den Rückehr zum Westfalenstadion als Bayern Spieler. 6. Next Stop Bayern, Erfolge und Kopfkratzen, was ist eigentlich das besondere an den FCB?   7. Eine Saison bei den 'Black Cats' AFC Sunderland in der Premier League.   8. Unterwegs mit der deutschen Nationalmannschaft unter anderem: die EM in Schweden 1992, Sieger in England 1996 und die WM Frankreich 1998.    09. Ein 2-4 beim 'Klassiker' in München und raus aus dem Pokal in Leipzig, analyse der Spiele und wie geht es nun weiter für den BvB?  Wir hoffen, dass Euch die Show gefällt. Schickt uns Eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland . All rights reserved Borussia Dortmund Fan Club London 2023

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Union-Spiel - Weidenfeller: "Sind noch dabei im Titelrennen!"

07.04.2023 00:17:48

Bei dem allerersten Pflichtspiel von Borussia Dortmund gegen Union Berlin erlebte er einen Sahnetag. Heute ist er zu Gast bei Nobby im TV-Studio: Roman Weidenfeller. Wie er die Berliner einschätzt und was er dem BVB zutraut, das hört ihr in dieser Folge. Danny Fritz und Christoph Bökamp von BVB-TV ordnen die Aussagen zusätzlich ein.

Jetzt in der App abspielen

27. Spieltag: Vorstopper: „Katastrophal ist noch untertrieben!“

06.04.2023 00:36:15

Was ist denn da los? Chaos-Tage beim BVB. Dem Angsthasen-Auftritt in München folgte die Arbeitsverweigerung in Leipzig. BVB-Legende Michael Schulz ist bedient, weil dieser Leistungsabsturz einfach nicht zu erklären ist: „Katastrophal ist noch untertrieben“, sagt der Lange, und sin Vorstopper-Kollege Mathias Scherff befürchtet, dass die Borussen mal wieder ein massives Kopfproblem haben. Und gegen Union Berlin klappt es wieder besser? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #75: Ab auf die Couch

04.04.2023 01:05:06

Und jährlich grüßte das Murmeltier. Der BVB ist erneut vom FC Bayern München in der Allianz Arena dominiert und deutlich besiegt worden. Zwar wirkt das Ergebnis noch auf den ersten Blick akzeptabel, aber unterm Strich war es der gewohnte Klassenunterschied. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" begibt sich daher in Therapie.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #74: Nein zu Investoren in der DFL?!

04.04.2023 00:50:13

Die DFL plant die Gründung einer Tochtergesellschaft, welche zukünftig sämtliche TV-Rechte des deutschen Profifußballs innehalten und die Beteiligung eines Investors mit einem Anteil von 12,5% ermöglichen soll. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen genaueren Blick auf diese Thematik.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Bayern-Spiel - Alexander Meyer: "Wir wollen auf jeden Fall mehr!"

31.03.2023 00:21:20

Was für eine Ausgangslage für das Topspiel: Der BVB führt die Bundesliga-Tabelle vor den Bayern an. Und jetzt geht es nach München. In dieser Folge schauen wir auf "den Klassiker" - und zwar mit Alex Meyer, der zuletzt Gregor Kobel erfolgreich im BVB-Tor vertreten hat und auch im Hinspiel gegen die Bayern im Tor stand. Er ist zu Gast im "Feiertagsmagazin" bei Nobby. Zusätzlich ordnen die BVB-Redakteure Martin Ammeling und Stephan Gabele die Aussagen und einige Zahlen zum Spiel für euch ein.

Jetzt in der App abspielen

26. Spieltag: Schulz balanciert den Ball, YouTube live und Hinspielheld Modeste

31.03.2023 00:53:01

In Dortmund knistert die Luft vor Spannung, in den Amateur-Fußballkabinen, am Kneipen-Tresen oder im Büro gibt es aktuell meist nur ein Thema: Das Topspiel in der Bundesliga. Deshalb waren unsere Vorstopper live auf YouTube! Sie sprechen über die Trainerentlassung bei den Bayern, wie Coaches schon nach zwei Minuten den Respekt der Spieler verlieren können und wie gut Michael Schulz den Ball auf der Stirn balancieren kann. Die Vorstopper sind heiß auf den Klassiker! Ihr hört die neue Folge hier oder seht sie im Relive bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Xtb4Jisxh2I&t=1860s

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #123: Wer wird deutscher Meister...?

24.03.2023 01:52:36

Der glorreiche Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund ist auf nationalem Parkett in diesem Jahr immer noch ungeschlagen und steht nach dem 25. Spieltag an der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schaut zurück und stimmt schon mal die Meistergesänge an.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Köln-Spiel - Salih Özcan: "Wir müssen die Wege machen!"

17.03.2023 00:13:31

Ein Spiel gegen den Ex-Klub, aus der Heimatstadt. Das kommende Heimspiel gegen den 1. FC Köln ist für Salih Özcan keine gewöhnliche Begegnung. In dieser Folge hört ihr das Feiertagsmagazin, in dem Salih zu Gast ist und gemeinsam mit Nobby auf das Spiel blickt. Wenn ihr auch mal erfahren wollt, was Mats Hummels, Alexander Meyer und Julian Brandt über unsere Nummer 6 denken, dann hört rein. Die BVB-Redakteure Tobias Dornbusch und Martin Ammeling ordnen die Aussagen aus dem Talk ein und versorgen euch mit ein paar wertvollen Statistiken zum 25. Spieltag.

Jetzt in der App abspielen

25. Spieltag: Vorstopper: Gegen Köln zurück in die Erfolgsspur!

16.03.2023 00:32:53

Der BVB hat eine blöde Woche hinter sich: Raus aus der Champions League, Unentschieden auf Schalke. Aber gegen den 1. FC Köln wird der Knoten wieder platzen, da sind sich unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff sicher. „Köln hat vorne nur ein laues Lüftchen“, sagt der Lange und tippt auf einen klaren Heimsieg. Und ihr?

Jetzt in der App abspielen

"Das Schönste aller Derbys ist der 12. Mai 2007!" - die Geschichte des Derbys

11.03.2023 00:37:41

Das 100. Derby der Bundesliga-Geschichte steht an. Der BVB reist nach Gelsenkirchen. Ein Spiel mit ganz viel Geschichte(n). Darüber reden wir in dieser Folge - mit dem Journalisten und Autor Gregor Schnittker sowie mit dem BVB-Fan Manfred Rakowski. "Manni" hatte schon im Stadion Rote Erde eine Dauerkarte. Hier erfahrt ihr, wann und warum die Rivalität zwischen beiden Fanlagern entstand, die bis heute anhält. Wie hat sich die Bedeutung dieses Aufeinandertreffens im Laufe der vielen Jahre verändert? Auch diese Frage versuchen wir zu beantworten - im BVB-Fan-Podcast "Vonne Süd".

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Derby - Sébastien Haller: "Bei solchen Spielen willst du dabei sein!"

10.03.2023 00:24:14

Es wird sein erstes Revierderby. Sébastien Haller ist zu Gast im Feiertagsmagazin, das sich natürlich um das anstehende 100. Bundesligaspiel zwischen Schalke und dem BVB dreht. Hier kriegt ihr die komplette Sendung mit unserer Nummer 9 inklusive der Nachbetrachtung von Moderator Danny Fritz und BVB-Redakteur Christoph Bökamp.

Jetzt in der App abspielen

24. Spieltag: Vor dem Derby brodelt es!

09.03.2023 00:46:40

Es sind Tage, die BVB-Fans schwer zu verdauen haben. Die unglückliche und ärgerliche 0:2-Niederlage gegen Chelsea und das damit verbundene Ausscheiden aus der Champions League. Dazu zwei Schiedsrichter-Entscheidungen über die seit Tagen ganz Fußball-Deutschland streitet. War es Hand? Durfte der Elfmeter wiederholt werden? Unsere Vorstopper geben ihre Sicht auf das Spiel und die Entscheidungen und richten ihren Blick auf das nächste heiße Duell! Das Revierderby gegen den FC Schalke. Der BVB muss viele Ausfälle verkraften, die Schalker sind im Aufwind und Borussia Dortmund will weiter an der Tabellenspitze dranbleiben. Kommt das Derby zum richtigen Moment um den bitteren Geschmack nach dem Chelsea-Spiel aus dem Mund zu bekommen? Ex-BVB-Verteidiger Michael Schulz und Interims-Vorstopper Julian Schildheuer analysieren die Ausgangslage vor dem Derby.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Leipzig-Spiel - Gregor Kobel: "Das kann spielentscheidend sein!"

02.03.2023 00:22:10

Diese Konstellation verspricht viel: ein Flutlichtspiel in Dortmund, Zweiter gegen Vierter und Gregor Kobel blickt auf eben jene Partie. Der BVB empfängt Leipzig. Hier hört ihr das komplette Feiertagsmagazin zum 23. Spieltag. Dabei spricht unsere Nummer 1 über den aktuellen Lauf, schlaflose Nächte und seine Spielvorbereitung. Die BVB-Redakteure Danny Fritz und Tobias Dornbusch ordnen die Aussagen ein und versorgen euch mit Zahlen und Fakten zu dem kommenden Heimspiel.

Jetzt in der App abspielen

23. Spieltag: Herz-OP bei Marius Wolf. Schulz beeindruckt.

01.03.2023 00:35:28

Marius Wolf musste vor einigen Monaten am Herzen operiert werden. Das hat er bei 1909 – der schwarzgelbe Talk (www.radio912.de) verraten. BVB-Legende Michael Schulz zeigt sich beeindruckt, wie Wolf diese Situation mental gemeistert hat. Mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff stimmt er sich auf den nächsten BVB-Sieg ein: „Sollte der BVB auch Leipzig schlagen, zählt nur noch der Titel“, sagt der Lange. Stimmt ihr zu?

Jetzt in der App abspielen

Episode 54 How far can Die Mannschaft go? FIFA World Cup 2022 tournament review with Cedric van der Gun (BVB 05-06) and Kai Dambach Deutsche Welle Radio.

01.03.2023 01:00:17

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of football life with a focus on Borussia Dortmund by talking to experts, fans, and players and coaches. People, including journalists, who make up the football world including decision makers and who know the football world and the world of BVB well. The aim of the podcast is to make Bundesliga, BVB and international football more accessible. On today's podcast we have three guests Kai Dambach is a journalist DWTV match commentator and a Maryland native. Cedric van der Gun is a youth coach with 36-time Eredivisie champions Ajax and a former winger whose former clubs include Borussia Dortmund, Swansea and FC Utrecht. Cedric played 272 matches and scored 56 goals and was selected for The Netherlands U21 side 5 times. On today's show we look at the footballing action in the 2022 FIFA World Cup. The cup has been taking place in Qatar since 20 November and finishes with the final on December 18th and is the first winter world cup ever to take place. The tournament has produced many upsets and surprises including the early exits of top sides including Spain and Belgium. As well as wins for smaller sides and a final four place for a team that 'came out of nowhere'. 1. A world cup in a gulf state, the first world cup in he Middle East. Has it been a good setting? 2. Novelties, the announcement of yellow cards, kick off count-downs, extra extra time, air conditioning and dyed pitches are amongst the new developments. 3. Surprise teams Japan, Saudi Arabia, Tunisia, Cameroon. 4. First round exits for disappointing Spain, Holland, Belgium, Denmark and Germany. 5. Croatia into the last 4 were they underestimated? 6. England does the quarterfinal exit mean the end of the 'promising generation' and Gareth Southgate? 7. How good are France really can they go all the way? 8. Morocco, the first African team and Arab team to reach the last four. 09. Will it be a golden send off for Messi's Argentina? 10, Some greats who will not be seen again at the best tournament in the world: Ronaldo, Pepe, Messi, Neymar, Witsel, Mueller, Robert Lewandowski, Luca Modric, Luis Suarez. 11. Social Media We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London. All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2022.

Jetzt in der App abspielen

Episode 58: ’Made in Africa’ with special guest the author of the book Ed Aarons ( Sports writer at The Guardian, The Independent)

01.03.2023 00:28:27

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of football life with a focus on Borussia Dortmund by talking to experts, fans, and players and coaches. People, including journalists, who make up the football world including decision makers and who know the football world and the world of BVB well. The aim of the podcast is to make Bundesliga, BVB and international football more accessible. 1. Life as a leading journalist, Ed's love of football and how he became a writer. 2. Arthur Wharton, the first African player in the Bundesliga, why the pioneer meant so much. 3. A look at some of the African players at BVB including Pierre-Emerick Aubameyang. 4. The story of the book 'Made in Africa'. 5.  African players in England the historical greats through the 20th century. 6. The struggle for equality for Afro-Caribbean players 7. The African Cup and why its so special. 8.  Interviewing Kloppo and Sadio Mane. 09. Social media. The football match to raise money for the DEC British Red Cross Earthquake Appeal 2023 which is mentioned takes place on Tuesday 7th March at 3pm at the Linford Christie Stadium, White City.  There will also be a BVB and Chelsea raffle. All spectators are well. We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London. All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2023.

Jetzt in der App abspielen

Episode 57: The UK Government’s Football governance review with: Ed Aarons, Deputy Sports Editor The Guardian Newspaper.

01.03.2023 00:37:16

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of football life with a focus on Borussia Dortmund by talking to experts, fans, and players and coaches. People, including journalists, who make up the football world including decision makers and who know the football world and the world of BVB well. The aim of the podcast is to make Bundesliga, BVB and international football more accessible. On today's podcast our guest is Ed Aarons who is deputy Sports Editor at The Guardian newspaper and a Crystal Palace season ticket holder. The long-awaited white paper on reform of the English game, a working document which was based on a consultation which took almost two years of fan groups, including the Dortmund Fan Club London, and a wide section of participants in the football industry including managing directors, club owners, journalists, former players, fans and supporters groups. Among the key points the policy paper seeks to address, which we discuss on the podcast, are the following: 1. Financial sustainability: The introduction of a regulator will ensure closer monitoring and higher standards of reporting. Clubs will be required to ensure they have reserves and plans to ensure they can maintain the business in the instance of financial shocks. 2.Suitability of owners: Directors and club owners will be more closely vetted for propriety and there will be commensurate licensing conditions to ensure higher standards. This will also affect the over-gearing of buy-outs and unsustainable debt levels. 3. Fan engagement: Clubs will be required to consult with fans and there will be minimum standards of engagement including fans having a say, a veto over changes to historically important aspects of the club such as colours, badge and kit colours and geographic location. 4. Breakaway leagues: The white paper aims to protect the football pyramid in the English game and exclude 'closed shop' type leagues like the proposed 'European Super League'. 5. Financial distribution: The white paper aims to ensure a fairer distribution of income across the clubs in the English football pyramid and give power to the regulator to impose workable solutions on the clubs. 6. Compliance/sanctions: The regulator will have the power to take action including withdraw licences from clubs ignoring breaches of conditions of licensing. The regulator will cover 116 clubs in the top five tiers: The Premier League, The Championship, League 1, League 2 and the National League of the English professional game. A second part to the podcast series on the governance of German football will appear here shortly. The football match to raise money for the DEC British Red Cross Earthquake Appeal 2023 which is mentioned takes place on Tuesday 7th March at 3pm at the Linford Christie Stadium, White City.  There will also be a BVB and Chelsea raffle. All spectators are well. We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London. All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2023.

Jetzt in der App abspielen

Episode 56 Chelsea Champions League preview with Chelsea Fancast host ’Stamford Chidge’.

01.03.2023 01:21:20

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of football life with a focus on Borussia Dortmund by talking to experts, fans, and players and coaches. People, including journalists, who make up the football world including decision makers and who know the football world and the world of BVB well. The aim of the podcast is to make Bundesliga, BVB and international football more accessible. On today's podcast our guests are  'Stamford Chidge' who is a board member of the shadow board at Chelsea FC and a season ticket holder, the man who calls Hampshire his home, is also the host of the Chelsea Fancast podcast. Our second guest is Kevin Burgess a Leicester-based BVB and Liverpool FC fan, football blogger and member of the London fan club. On the show we preview Borussia Dortmund's Champions League double-header against 6-time English champions Chelsea FC. Between the 15th February and 7 March Borussia will play a double header against 'The Blues' in their first ever fixtures in 118 years. So what can BVB expect? Seldom have the 2021 Champions League winners been more unpredictable. Thomas Tuchel is out Graeme Potter is in, results are very mixed, and the squad is one of the most impressive ever assembled in world football lets take a look: 1. How Chidge came to be a CFC fan, introduction to member Kevin and highlights of their fan lives. 2. A brief history of Chelsea FC, 3. The great and the less great who have played for Chelsea including Christian Pullisic, Pierre-Emeric Aubameyang and the ones who got away. 4. From Dortmund via PSG to Stamford Bridge, the Thomas Tuchel era and why both clubs 'should never have let him go'. 6. Following Chelsea in the Roman Abramovic era has been like 'Jimmy Hendrix on Acid'. 7. The January transfer window ultra spending spree and the 22/23 season under Graham Potter. 8. Memories of Gian-luca Vialli RIP. 09. What can be expected from the UCL tie. 10. A quick plug for the Chelsea v Dortmund London charity fan match. 11. Social Media. We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London. All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2023.

Jetzt in der App abspielen

Episode 55 ’The Wagner effect’ Focus on Norwich City coach David Wagner (BVB II 2011-15) ’with special guests Stuart Rayner (Yorkshire Post), Connor Southwell (Eastern Daily Press)

01.03.2023 01:08:23

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of football life with a focus on Borussia Dortmund by talking to experts, fans, and players and coaches. People, including journalists, who make up the football world including decision makers and who know the football world and the world of BVB well. The aim of the podcast is to make Bundesliga, BVB and international football more accessible. On today's podcast we have two guests Stuart Rayner has played a good amount of football in his time and he is the chief football writer at the Yorkshire Post. Connor Southwell is the Norwich City editor at the Eastern Daily Post, he is also the voice of the 'Pink Un' the Norwich City fanzine and a life-long member and season ticket holder at Carrow road. The subject of our show is former BVB U23s coach David Wagner who was with 'Die Schwarz-Gelben' between 2011-2015. Frankfurt-born Wagner took BVB II to the 3. Liga in 2012. A very good friend of Juergen Klopp the 51 year-old went on to manage Huddersfield Town getting them promoted in 2017/18 and staying up the following season. Wagner managed Schalke for a year and a half achieving the 13th place in the Bundesliga. He then went on to YB Bern who he led to a second place finish in 21/22. But who is Wagner? What is his style? What did he achieve at former clubs and what can Norwich expect? 1. Life of Wagner playing career and early life 2. Stadion Rote Erde, the BVB II years 3. Kloppo and Wagner 4.Huddersfield Town 5. Gelsenkirchen times with Schalke 6. Following in the Gerardo Seaone footsteps at YB Bern 7.  Legacy of 'die Kanarienvoegel', the German players at Norwich City and Daniel Farke 8. Norwich City rationale and prospects 09. Social media and acknowledgements We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London. All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2023.

Jetzt in der App abspielen

Episode 53 German language episode Martin Kree BVB Verteidiger (1994-98) ”Wer kann schon sagen das er in 2 Stunden 100,000 Menschen die Hand gegeben hat?”

01.03.2023 00:14:38

Vielen Dank für Ihre Interesse am BVB London Fan-Community-Podcast. In jeder Episode geht es uns in der Sendung darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmern des Vereinslebens wie Spielern, Fans, Trainer oder auch Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, in der Podcast zu entdecken. Unser Gast ist heute Martin Kree, der Verteidiger spielte zwischen 1994-98 beim BVB. Der in der Dortmunder Stadt-Teil Holzwickede geborene, und in Dortmund aufgewachsener Spieler, absolvierte 6 Spiele bei der Deutschland U21. Er machte auch 81 Spiele bei Borussia Dortmund zwischen 1994-98 und gewann dabei zwei Meisterschaften in 1995 und 1996 und die Champions League in 1997. Martin Kree entwickelte sich als Spieler in der Akademie des VFL Bochum und spielte bis 1989 für diesen Verein.  Von 1989 - 1994 spielte er für Bayer Leverkusen, mit dem er 1993 den DFB-Pokal gewann.  In den Jahren 1995 und 1996 gehörte er zu der Mannschaft, die mit dem BVB die Meisterschaft und 1997 die Champions League gewann.  Insgesamt bestritt er 401 Profispiele und schoss 51 Tore.  Martin Kree ist seit 2012 Vorstandsmitglied des VfL Bochum und betreute den Aufstieg des Vereins in der Saison 20/21. 1. Die Bedeutung der Juventus-Spieler in der BVB-Champions-League-Siegermannschaft von 1997. 2. Wie ein Junge aus Holzwickede die Champions-League-Trophäe, den Höhepunkt seines Lebens, in die Höhe stemmte.  3. Erinnerungen an die BVB-Fußballspiele in der Kindheit in Westfalenstadion auf der Tribüne.  4.  Die Fahrt mit dem offenen Bus zum Borsigsplatz "ich habe in meinem Leben noch nie einen Tropfen Bier getrunken".  5. "Eric Cantona war einzigartig, sein Trikot hängt immer noch an meiner Wand".  6. "Ich werde Old Trafford nicht vergessen, die besten Zuschauer, die ich in meiner Karriere erlebt habe".  7. "Es ist unglaublich, dass der BVB Fans in Großbritannien und anderen europäischen Ländern hat".  8. Erinnerungen an Tokio 1997 und den Toyota Cup.   09.  Ein geplante London Reise.  Wir hoffen, dass Euch die Show gefällt. Schickt uns Eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland . All rights reserved Borussia Dortmund Fan Club London 2022

Jetzt in der App abspielen

Episode 57: The English Government’s Football governance review with: Ed Aarons, Deputy Sports Editor The Guardian Newspaper

27.02.2023 00:37:16

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of football life with a focus on Borussia Dortmund by talking to experts, fans, and players and coaches. People, including journalists, who make up the football world including decision makers and who know the football world and the world of BVB well. The aim of the podcast is to make Bundesliga, BVB and international football more accessible. On today's podcast our guest is Ed Aarons who is deputy Sports Editor at The Guardian newspaper and a Crystal Palace season ticket holder. The long-awaited white paper on reform of the English game, a working document which was based on a consultation which took almost two years of fan groups, including the Dortmund Fan Club London, and a wide section of participants in the football industry including managing directors, club owners, journalists, former players, fans and supporters groups. Among the key points the policy paper seeks to address, which we discuss on the podcast, are the following: 1. Financial sustainability: The introduction of a regulator will ensure closer monitoring and higher standards of reporting. Clubs will be required to ensure they have reserves and plans to ensure they can maintain the business in the instance of financial shocks. 2.Suitability of owners: Directors and club owners will be more closely vetted for propriety and there will be commensurate licensing conditions to ensure higher standards. This will also affect the over-gearing of buy-outs and unsustainable debt levels. 3. Fan engagement: Clubs will be required to consult with fans and there will be minimum standards of engagement including fans having a say, a veto over changes to historically important aspects of the club such as colours, badge and kit colours and geographic location. 4. Breakaway leagues: The white paper aims to protect the football pyramid in the English game and exclude 'closed shop' type leagues like the proposed 'European Super League'. 5. Financial distribution: The white paper aims to ensure a fairer distribution of income across the clubs in the English football pyramid and give power to the regulator to impose workable solutions on the clubs. 6. Compliance/sanctions: The regulator will have the power to take action including withdraw licences from clubs ignoring breaches of conditions of licensing. The regulator will cover 116 clubs in the top five tiers: The Premier League, The Championship, League 1, League 2 and the National League of the English professional game. A second part to the podcast series on the governance of German football will appear here shortly. The football match to raise money for the DEC British Red Cross Earthquake Appeal 2023 which is mentioned takes place on Tuesday 7th March at 3pm at the Linford Christie Stadium, White City.  There will also be a BVB and Chelsea raffle. All spectators are well. We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London. All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2023.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Hoffenheim-Spiel - Niklas Süle: "Geile Dynamik in der Mannschaft!"

24.02.2023 00:21:23

Vor dem Auswärtsspiel in Sinsheim ist Niklas Süle zu Gast im Feiertagsmagazin. Hier erzählt er, warum er anders verteidigt als beispielsweise Nico Schlotterbeck oder Mats Hummels. Und er stellt die These auf, dass zwei Niederlagen aus dem letzten Jahr der Antrieb für den aktuellen Aufschwung beim BVB sein könnten. Zusätzlich zu dem Auftritt von unserer Nummer 25 ordnen die Redakteure Stephan Gabele und Christoph Bökamp seine Aussagen und einige relevante Statistiken für euch ein.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #122: Wohin soll das alles noch führen?

24.02.2023 02:24:25

Borussia Dortmund surft weiter auf einer fast schon unheimlichen Erfolgswelle und ist im Kalenderjahr 2023 auch nach acht Pflichtspielen ohne jedweden Punktverlust. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück auf die vergangenen Partien, nicht nur aus sportlicher Sicht.

Jetzt in der App abspielen

22. Spieltag: Kobel der beste Torhüter der BVB-Geschichte!

23.02.2023 00:38:42

BVB-Legende Michael Schulz hat es erwischt. Er sitzt mit Corona zuhause, lässt es sich aber nicht nehmen, mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff den weiteren Durchmarsch des BVB zu kommentieren. Und der Höhenflug wird auch gegen Hoffenheim weitergehen, obwohl die Borussen auf Karim Adeyemi verzichten müssen. Denn hinten im Tor steht Gigant Gregor Kobel und lässt nix durch (oder Emre Can klärt auf der Linie…). „Unfassbar, was der Kobel da macht. Der ist der beste Keeper der Vereinsgeschichte!“, da sind sich Schulz und Scherff einig. Und ihr?

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Hertha-Spiel - Marius Wolf: "Müssen auf unsere Stärken vertrauen!"

18.02.2023 00:21:56

Geht die Siegesserie weiter? Marius Wolf hat sich in die Mannschaft von Borussia Dortmund gespielt und großen Anteil am aktuellen Erfolg. Im Feiertagsmagazin spricht er über das Highlight-Spiel gegen Chelsea, einen schmerzhaften Zusammenprall mit Emre Can und darüber, wer für ihn der momentan beste deutsche Fußballprofi ist. Kleiner Spoiler: Es ist ein Borusse. Und natürlich richtet der Mann für die rechte Außenbahn den Blick auf das kommende Spiel gegen die Hertha aus Berlin.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #73: Vorschau Chelsea FC

14.02.2023 00:50:10

Borussia Dortmund trifft im Achtelfinale der UEFA Champions League zum ersten Mal in seiner langen Vereinsgeschichte auf den Chelsea FC. Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de wirft gemeinsam mit Uli Hebel einen Blick auf das Duell.

Jetzt in der App abspielen

21. Spieltag: Der BVB mit guten Chancen gegen die Millionentruppe Chelsea

14.02.2023 00:33:26

Der BVB ist gefühlt aktuell kaum zu stoppen. Jetzt lauert das Champions League-Duell gegen den FC Chelsea. „Kein Grund zur Panik“, sagt Vorstopper und BVB-Legende Michael Schulz. Auch gegen die Engländer habe der BVB hervorragende Chancen. Dass Chelsea zuletzt über 600 Mio. Euro in neue Stars gesteckt hat, schockt Schulz dabei auch nicht. „Der BVB spielt als Team – Chelsea aktuell nicht“, sagt der Lange, der dann auch noch einen Anruf seiner Mutter bekommt. Ob er drangeht?

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Bremen-Spiel - Karim Adeyemi: "Werder wird über die Aggressivität kommen!"

10.02.2023 00:30:43

Nur drei Tage nach dem Pokalspiel in Bochum ist der BVB schon wieder in der Liga gefordert - und zwar in Bremen. In dieser Folge schauen wir gemeinsam mit Karim Adeyemi auf diese nächste Herausforderung. Denn er ist zu Gast bei Nobby im Feiertagsmagazin. Und das hört ihr hier in voller Länge. Eingebettet ist das Gespräch mit Karim in die Einschätzungen der BVB-Redakteure Danny Fritz und Tobias Dornbusch. Sie waren beim 2:1-Erfolg unserer Borussia in Bochum ganz nah dran und haben einige Zahlen und Fakten zum kommenden Bundesligaspiel aufbereitet.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #121: Das ist nicht mehr unser BVB!

09.02.2023 01:41:59

Wer hätte das gedacht? Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund gewinnt nicht nur seine ersten vier Pflichtspiele des Jahr 2023 (die Aufnahme erfolgte vor dem Pokalspiel beim VfL Bochum), sondern kann sich auch noch im Verlauf dieser vier Partien deutlich steigern. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schaut zurück auf die vergangenen Partien.

Jetzt in der App abspielen

Die Vorstopper: 20. Spieltag: BVB auf der Überholspur: Nach Bremen lauert Chelsea

09.02.2023 00:34:59

Momentan macht es Spaß, über den BVB zu plaudern. Unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff, ergötzen sich am neuen schwarzgelben Erfolg. Das Team spielt auch als Team, und deswegen werden die Bremer auch nicht zum Stolperstein. Michael Schulz sagt: "Ich mag meine Bremer, aber diesmal drücke ich dem BVB die Daumen", damit die Borussen im "Flow" bleiben. Und auch gegen Chelsea kann es mit einem BVB-Sieg klappen, sagt der Lange.

Jetzt in der App abspielen

eFootball beim BVB - Deutschlands Nr. 1 auf Twitch

07.02.2023 00:32:24

Er ist erst 15 Jahre jung, vertritt aber bereits die schwarzgelben Farben. Nicht auf dem Fußballplatz, sondern auf der Streamingplattform Twitch: Lucas Geerken, alias "Lucas rasiert" ist Streamer und Host im eFootball-Team von Borussia Dortmund. Kein anderer deutscher Fußballclub ist auf Twitch so erfolgreich wie der BVB, der dort nicht nur FIFA23-Inhalte zeigt. In dieser Folge erzählen Lucas und sein "Chef" Stefan Gajduk, wie es Borussia Dortmund geschafft hat, in drei Jahren mehr als 100.000 Follower und 19 Millionen Live-Abrufe auf der Plattform zu generieren. Eine Erfolgsgeschichte, die das Team jetzt auf Tiktok weiterschreiben will.

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Freiburg-Spiel - Jamie Bynoe-Gittens: "Die Grundlagen müssen stimmen!"

03.02.2023 00:23:24

In dieser Folge blicken wir auf das Heimspiel gegen den SC Freiburg am 19. Spieltag. Dabei hilft uns Jamie Bynoe-Gittens, der zu Gast im Feiertagsmagazin ist. Alle Aussagen von ihm kriegt ihr hier. Da sich Jamie und sein Gastgeber, Patrick Owomoyela, auf Englisch unterhalten, ordnen zusätzlich die Redakteure Tobias Dornbusch und Christoph Bökamp von BVB-TV die wichtigsten Aspekte für euch ein. Sieht sich der junge Engländer nach seiner Verletzungspause schon wieder bei 100%? Was ist aus seiner Sicht der Schlüssel zum Sieg gegen die starken Freiburger? Das erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

19. Spieltag: "Die Freiburger können im Sinne des Klimaschutzes gleich im Breisgau bleiben!"

02.02.2023 00:40:45

Der BVB hat überrascht, und zwar positiv. Gegen Leverkusen haben die Borussen eine taktisch reife Leistung gezeigt und verdient gewonnen. Das Heimspiel gegen den SC Freiburg wird jetzt zu einem Selbstläufer, zumindest wenn es so weitergeht, wie in den letzten Jahren. Denn der BVB hat in seiner Geschichte erst ein einziges Heimspiel gegen Freiburg verloren. Beim allerersten Duell in Dortmund vor rund 30 Jahren hat Michael Schulz übrigens früh die gelbe Karte gesehen: „Ich habe quasi Geschichte geschrieben“, sagt unsere BVB-Legende. Klare Erkenntnis: „Für die Freiburger gibt es auch diesmal in Dortmund nix zu holen.“ Und so lästert der Lange: „Die sind doch klimafreundlich. Dann müssten sie eigentlich gleich zuhause bleiben.“

Jetzt in der App abspielen

Vor dem Leverkusen-Spiel - Sebastian Geppert: "Dann werden wir das Spiel rocken!"

28.01.2023 00:21:44

In dieser Podcastfolge blicken wir auf den 18. Spieltag und unser Auswärtsspiel in Leverkusen. Das machen zum einen die Moderatoren Christoph Bökamp und Stephan Gabele, der sich aus Leverkusen im BVB-Netradio melden wird. Und dann haben wir noch die Einschätzungen von unserem Co-Trainer Sebastian "Geppi" Geppert. Der ist nämlich im Feiertagsmagazin zu Gast. Welche Rolle er im Trainierteam übernimmt, wie ein typischer Spieltag für ihn aussieht und wie der BVB in Leverkusen gewinnen will, das erfahrt ihr in unserem Ausblick auf den kommenden Spieltag.

Jetzt in der App abspielen

Spieltag 18: „Warum schießen die nicht vernünftig aufs Tor?“

27.01.2023 00:31:49

„Meine Nerven!“, sagt BVB-Legende Michael Schulz, wenn er an die Vorstellungen der Borussen denkt. Chaos-Spektakel gegen Augsburg, Last-Minute-Sieg gegen Mainz; wie soll das weitergehen? „Erschreckend ist die miserable Schussqualität“, sagt Schulz, wenn er auf die Abschlüsse der Stürmer Malen, Adeyemi und Moukoko schaut. Gegen die starken Leverkusener wird’s schwierig.

Jetzt in der App abspielen

17. Spieltag: Vorne hui, hinten pfui? So einfach ist es nicht.

24.01.2023 00:41:16

Was war das denn? Der BVB leistet sich beim 4:3 gegen Augsburg mal wieder defensiv unfassbare Fehler, und vorne wurde es im Prinzip erst besser, als die schwachen Malen, Adeyemi und Moukoko ersetzt wurde. „Unglaublich, wie die Borussen auftreten“, sagen unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff. Wobei der Lange auch positive Ansätze sieht: „Haller ist eine echte Verstärkung, Ryerson spielt grundsolide“. Nun geht es ohne den gelbgesperrten Jude Bellingham gegen Mainz. Das kann ja heiter werden…, oder gibt es einen souveränen Sieg?

Jetzt in der App abspielen

#WeRemember - eine Podcast-Sonderfolge zum "Tag gegen das Vergessen"

24.01.2023 00:56:27

Dies ist keine gewöhnliche Podcastfolge. Für den BVB ist die Erinnerung an den Holocaust und das gemeinsame Eintreten gegen Antisemitismus und jede Form von Diskriminierung ein besonderes Anliegen. Der Journalist Ofer Waldmann hat im September 2022 eine Bildungsreise begleitet, bei der Mitarbeitende von Evonik und Borussia Dortmund die Stadt Oswiecim und die Gedenkstätte Auschwitz besucht haben. Entstanden ist daraus eine fast einstündige Hördokumentation mit vielen Stimmen, Eindrücken und Einordnungen.

Jetzt in der App abspielen

16. Spieltag Haller trifft vor der Süd, Moukoko verlängert

20.01.2023 00:49:11

Endlich wieder Bundesligafußball. Nach der verkorksten WM fiebern unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und BVB-Reporter Mathias Scherff, dem Wiederbeginn der Liga entgegen. Und sie fangen an zu träumen: Sébastien Haller trifft bei seinem BVB-Debüt nach der 70ten Minute gegen Augsburg, Youssoufa Moukoko feiert mit den Fans seine Vertragsverlängerung. Ansonsten freuen sich die beiden auf den Konkurrenzkampf beim BVB und den neuen Wikinger Julian Ryerson.

Jetzt in der App abspielen

Karim Adeyemi: "Ich habe ein bisschen was nachzuholen!"

13.01.2023 00:44:20

Eine Halbzeit lang nimmt sich Karim Zeit für den BVB-Podcast. Es wird mal lustig, mal selbstkritisch. Vor allem ist es ein sehr persönliches Gespräch mit dem 20-jährigen Offensivspieler - nicht nur über Fußball.

Jetzt in der App abspielen

Fanzines - zwei Macher aus Dortmund berichten

27.12.2022 00:48:10

Fanzines gibt es digital und analog - online und als gedrucktes Heft. Entsprechend picken wir uns in dieser Folge zwei Publikationen heraus, die in Dortmund diese beiden unterschiedlichen Herangehensweisen repräsentieren: "Manni" erscheint als Heft, schwatzgelb.de hat sich online einen Namen gemacht. Zwei der Macher erzählen im Gespräch auf der Südtribüne von ihrem Antrieb, den Herausforderungen, aber auch von den belohnenden Momenten, die das ehrenamtliche Engagement mit sich bringt.

Jetzt in der App abspielen

"Misch' dich ein!" - das BVB-Lernzentrum unter der Südtribüne

20.12.2022 00:53:37

In der letzten Podcastfolge im Jahr 2022 stellen wir euch das BVB-Lernzentrum und dessen Leiter, Johannes Böing, vor. Bis zu 3.000 Jugendliche besuchen das Lernzentrum im Jahr und bekommen dort ein buntes Angebot, das sich mit Themenfeldern wie Zivilcourage, Rassismus, Gewaltprävention oder interkulturellem Lernen beschäftigt. Das Team von Johannes Böing leistet wertvolle Arbeit - auch für die Integration von Geflüchteten in Dortmund. Wie sie das tun, das erfahrt ihr in dieser vorweihnachtlichen Folge des BVB-Podcasts.

Jetzt in der App abspielen

Episode 54 FIFA World Cup 2022 tournament review, last four preview with Cedric van der Gun (BVB 05-06) and Kai Dambach Deutsche Welle Radio.

13.12.2022 01:00:17

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of football life with a focus on Borussia Dortmund by talking to experts, fans, and players and coaches.  People, including journalists, who make up the football world including decision makers and who know the football world and the world of BVB well. The aim of the podcast is to make Bundesliga, BVB and international football more accessible. On today's podcast we have three guests Kai Dambach is a journalist DWTV match commentator and a Maryland native. Cedric van der Gun is a youth coach with 36-time Eredivisie champions Ajax and a former winger whose former clubs include Borussia Dortmund, Swansea and FC Utrecht. Cedric played 272 matches and scored 56 goals and was selected for The Netherlands U21 side 5 times.  On today's show we look at the footballing action in the 2022 FIFA World Cup. The cup has been taking place in Qatar since 20 November and finishes with the final on December 18th and is the first winter world cup ever to take place.  The tournament has produced many upsets and surprises including the early exits of top sides including Spain and Belgium. As well as wins for smaller sides and a final four place for a team that 'came out of nowhere'.  1. A world cup in a gulf state, the first world cup in he Middle East. Has it been a good setting?   2. Novelties, the announcement of yellow cards, kick off count-downs, extra extra time, air conditioning and dyed pitches are amongst the new developments.  3. Surprise teams Japan, Saudi Arabia, Tunisia, Cameroon.  4. First round exits for disappointing Spain, Holland, Belgium, Denmark and Germany. 5. Croatia into the last 4 were they underestimated? 6. England does the quarterfinal exit mean the end of the 'promising generation' and Gareth Southgate? 7. How good are France really can they go all the way?  8. Morocco, the first African team and Arab team to reach the last four.  09. Will it be a golden send off for Messi's Argentina?  10, Some greats who will not be seen again at the best tournament in the world: Ronaldo, Pepe, Messi, Neymar, Witsel, Mueller, Robert Lewandowski, Luca Modric, Luis Suarez.  11. Social Media   We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2022.

Jetzt in der App abspielen

Episode 53 German language episode Martin Kree BVB Verteidiger (1994-98) ”Wer kann schon sagen das er in 2 Stunden 100,000 Menschen die Hand gegeben hat?”

09.12.2022 00:14:38

Vielen Dank für Ihre Interesse am BVB London Fan-Community-Podcast. In jeder Episode geht es uns in der Sendung darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmern des Vereinslebens wie Spielern, Fans, Trainer oder auch Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, in der Podcast zu entdecken. Unser Gast ist heute Martin Kree, der Verteidiger spielte zwischen 1994-98 beim BVB. Der in der Dortmunder Stadt-Teil Holzwickede geborene, und in Dortmund aufgewachsener Spieler, absolvierte 6 Spiele bei der Deutschland U21. Er machte auch 81 Spiele bei Borussia Dortmund zwischen 1994-98 und gewann dabei zwei Meisterschaften in 1995 und 1996 und die Champions League in 1997. Martin Kree entwickelte sich als Spieler in der Akademie des VFL Bochum und spielte bis 1989 für diesen Verein.  Von 1989 - 1994 spielte er für Bayer Leverkusen, mit dem er 1993 den DFB-Pokal gewann.  In den Jahren 1995 und 1996 gehörte er zu der Mannschaft, die mit dem BVB die Meisterschaft und 1997 die Champions League gewann.  Insgesamt bestritt er 401 Profispiele und schoss 51 Tore.  Martin Kree ist seit 2012 Vorstandsmitglied des VfL Bochum und betreute den Aufstieg des Vereins in der Saison 20/21. 1. Die Bedeutung der Juventus-Spieler in der BVB-Champions-League-Siegermannschaft von 1997. 2. Wie ein Junge aus Holzwickede die Champions-League-Trophäe, den Höhepunkt seines Lebens, in die Höhe stemmte.  3. Erinnerungen an die BVB-Fußballspiele in der Kindheit in Westfalenstadion auf der Tribüne.  4.  Die Fahrt mit dem offenen Bus zum Borsigsplatz "ich habe in meinem Leben noch nie einen Tropfen Bier getrunken".  5. "Eric Cantona war einzigartig, sein Trikot hängt immer noch an meiner Wand".  6. "Ich werde Old Trafford nicht vergessen, die besten Zuschauer, die ich in meiner Karriere erlebt habe".  7. "Es ist unglaublich, dass der BVB Fans in Großbritannien und anderen europäischen Ländern hat".  8. Erinnerungen an Tokio 1997 und den Toyota Cup.   09.  Ein geplante London Reise.  Wir hoffen, dass Euch die Show gefällt. Schickt uns Eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland .  All rights reserved Borussia Dortmund Fan Club London 2022

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #120: Im Gespräch mit... Sören Dieckmann

05.12.2022 01:29:56

In der 120. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" haben wir mal wieder ein Interview für Euch: Wir sprachen mit Sören Dieckmann, der von 2014 bis Anfang Januar 2019 für den glorreichen Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund für die U19 und U23 auf dem Rasen stand.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #119: Der schwarzgelbe Leuchtturm hat ordentlich Schräglage

29.11.2022 02:21:50

Einst bezeichnete Hans-Joachim Watzke den Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund als den zweiten "Fußball-Leuchtturm in Deutschland", der er sicherlich ohne Zweifel auch ist. Nur gerät dieser Leuchtturm immer mehr in Schräglage, vor allem sportlich. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schaut sich das instabile Fundament mal genauer an.

Jetzt in der App abspielen

Marco Pasalic: "Du tust das, was du liebst!"

27.11.2022 00:41:17

Er ist ein echter Straßenfußballer im besten Sinn. Marco Pasalic kann auf dem Platz seinen Instinkten folgen - und seinem linken Fuß vertrauen. Der 22-Jährige hat im Trikot von Borussia Dortmund schon sehr sehenswerte Tore geschossen. Am 8. November feierte er sein Debüt in der Bundesliga, als der gebürtige Karlsruher auswärts in Wolfsburg für Salih Özcan eingewechselt wurde. Der Weg bis zum Bundesligaspieler war lang und hart für Marco Pasalic, der in der letzten Saison über Monate verletzt passen musste. Jetzt hat er sich zurück gekämpft: auf den Fußballplatz, in die Startelf unserer U23 und nun auch ins Sichtfeld von Cheftrainer Edin Terzic, der Pasalic mit zur Asienreise genommen hat. Dort erzählt der Mittelfeldmann über seine Eindrücke aus Singapur und verrät, warum ihm seine Familie und sein Glaube so wichtig sind.

Jetzt in der App abspielen

1.000 BVB-Fanclubs – Geschichten aus mehr als 40 Jahren Fanarbeit

20.11.2022 01:07:54

Die Sonderausstellung Fanclubs im BORUSSEUM ist eröffnet! Aus diesem Anlass haben wir eine Spezialausgabe vom Fan-Podcast produziert, die sich unseren Fanclubs widmet. Wir waren nicht nur bei der feierlichen Eröffnung dabei. Obendrein blicken die dienstälteste Fanbetreuerin von Borussia Dortmund, Petra Stüker, und Thilo Danielsmeyer vom Fanprojekt Dortmund auf mehr als vier Jahrzehnte zurück, in denen sich unglaublich viele Geschichten und Anekdoten in der Fanarbeit angesammelt haben: von Ottmar Hitzfeld, der eilig die Südtribünen-Meisterschaft verließ, über Tomas Rosickys Autopanne auf der A45 bis hin zum Aufstieg von Bodo Schmidt zum gefeierten Fan-Liebling. Und auch wenn diese Spezialausgabe mit mehr als 60 Minuten eine XXL-Länge hat – sie wird den 1.000 BVB-Fanclubs natürlich nicht gerecht werden. Mehr Geschichten aus den Fanclubs gibt es ab sofort in der Sonderausstellung im BORUSSEUM.

Jetzt in der App abspielen

15. Spieltag: Vorstopper: Hummels nicht zur WM? Unfassbar!

10.11.2022 00:36:10

Mats Hummels fährt nicht mit zur WM nach Katar. Wie kann man nur auf so eine schräge Idee kommen, fragen sich unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff. Sie freuen sich mit und für Moukoko und die anderen Nominierten, trauern mit dem verletzten Marco Reus, schütteln aber in der „Kausa Hummels“ nur mit dem Kopf. Ganz nebenbei ist der BVB fast im grauen Mittelmaß der Liga angekommen. Zeit für eine intensive Kritik und Bestandsaufnahme.

Jetzt in der App abspielen

Süle: "Bin mir sicher, dass jeder bei uns brennen wird!"

07.11.2022 00:20:05

Es ist der FC Chelsea geworden. Am 15. Februar kommen die "Blues" im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals nach Dortmund. Am 7. März spielt der BVB an der Stamford Bridge. Ist das eine gutes Los für uns? Wer könnte Favorit in diesem Achtelfinale sein? Das bewerten der BVB-Trainer, Edin Terzic, unser erfahrener Abwehrmann Niklas Süle und ihr, die Fans. Die Reaktionen auf die Auslosung und einige Zahlen zu den Gegnern aus London bekommt ihr in dieser aktuell produzierten Podcastfolge.

Jetzt in der App abspielen

14. Spieltag: Vorstopper: Moukoko zur WM? Warum nicht!

07.11.2022 00:18:39

Youssoufa Moukoko wird immer besser. Der BVB-Teenie hat mit viel Selbstvertrauen die nächsten Tore geschossen und entwickelt sich zu einem Kandidaten für den WM-Kader. „Warum nicht?“, sagen unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und BVB-Reporter Mathias Scherff. In der englischen Woche freut sich der Schulz auf eine einfache Fahrt nach Wolfsburg: „In den letzten 13 Duellen gab es 12 Siege für den BVB und ein Unentschieden, nix wie hin“, feixt der Lange, der aber natürlich weiß, wie schwierig es werden wird. Denn die Wölfe sind leider wieder gut drauf. Statistisch gesehen gibt’s übrigens ein 2,84 zu 0,125 für den BVB. Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Ingo Preuß: "Für mich ist jeder Tag hier neu!"

03.11.2022 00:40:21

30 Jahre lang ein Schwarzgelber! Ingo Preuß hat bei Borussia Dortmund seit 1992 in unterschiedlichen Rollen Verantwortung übernommen: als Trainer, Co-Trainer, Scout oder Teammanager. Den letzten Begriff hört er eigentlich nicht so gerne. Warum? Das erzählt "der Ingo von der U23" in dieser Folge. Der Ur-Dortmunder kam 1992 vom VfR Sölde zum BVB. Welche Momente die schönsten waren, in den 30 Jahren? Auch das erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge. Und natürlich werfen wir obendrein einen Blick auf die aktuelle Situation unserer U23 in der 3. Liga, die seit nun sechs Ligaspielen ungeschlagen ist.

Jetzt in der App abspielen

13. Spieltag: VAR abschaffen, Bellingham behalten, Bochum schlagen!

03.11.2022 00:48:37

Unsere Vorstopper haben einen zähen Fußballabend hinter sich. Das 1:1-Gegurke um die die goldene Ananas in Kopenhagen hatte keinerlei Unterhaltungswert. Im Gegensatz zum Spiel in Frankfurt. Da hat der VAR den Frankfurtern einen klaren Elfmeter verweigert, und Adeyemi hat erst spät eingesehen, dass er seine Gegner im Strafraum nicht so schubsen darf. „Adeyemi müsste ein Verbot bekommen, den eigenen 16er zu betreten“, fordert Michael Schulz mit einem Schmunzeln. Unterdessen spekulieren die Engländer darüber, dass Jude Bellingham vielleicht schon im Winter auf die Insel wechseln könnte. „Quatsch, das wird nicht passieren“, mutmaßen unsere Vorstopper und fordern für Bellingham mindestens 280 Millionen Euro Ablöse. Das Spiel gegen Bochum wird der BVB übrigens klar gewinnen…

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #118: Turbulente Wochen beim BVB

02.11.2022 02:52:22

Nach über zwei Monaten Pause gibt es endlich wieder eine neue Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de". Wir sprechen dabei über die guten sowie auch die schlechten Dinge beim BVB in den vergangenen Monaten.

Jetzt in der App abspielen

Episode 47 German language episode Es sollte anders kommen! Sebastian Tyrala Trainer TuS Bövinghausen, Polnischer A Nationalspieler, BVB Mittelfeldspieler 2006-8

31.10.2022 00:56:09

Vielen Dank für Ihre Interesse am BVB London Fan-Community-Podcast. In jeder Episode geht es uns in der Sendung darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmern des Vereinslebens wie Spielern, Fans, Trainer oder auch Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, in der Podcast zu entdecken. Unser Gast ist heute Sebastian Tyrala, 'Basti' wie er von Fans und Freunde gerufen wurde spielte zwischen 2005-11 beim BVB, erst in der Jugend und dann machte er 8 Spiele in der ersten Mannschaft in der Saison 09-10. Der in Raciborz, Polen geborene, und in Dortmund aufgewachsener Spieler, absolvierte einen Einsatz im Kader der A-Nationalmannschaft Polens. Er machte auch 37 Spiele in den Jugend Mannschaften der Deutschen Nationalmannschaft von der U15-U20 und 2 Spiele bei der U21 und 16 Spiele bei der U19 Polens. Die aktiven Stationen  als Spieler waren zwischen 2010 und 2018 VFL Osnabrück , Greuther Fürth und Mainz 05. "Basti' erzielte 43 Tore in 351 Profi Spiele: 1. 'Ein Immigranten Story wie ein Polnischer Junge in den deutschen Fussball kam, Würzeln bei den 'BVB Jugend', Highlights und Namenhafte Mitspieler. 2. Saison 2005/6-06/07 Ein Traumstart mit beachtlichen 16 in die Profimannschaft und welche Rolle Jan Koller in seiner Karriere spielte. 3. Saison 06/07-10/11 Erfahrungen bei der BVB U23, Meister der Regionaliga-West. 4. Transfer an der 'Bremer Brücke', die Lilla-Weissen des VFL Osnabrück in der 2.Bundesliga in der Saison 11/12. 5. Saison 14/15 Meister in der 2. Liga mit Greüther Fürth, Erfahrungen beim 2-Maligen deutschen Meister. 6. 2018-20 Karriereausklang in der 3. Liga bei RW Erfürt und dann Wechsel zum Mainz 05 II. 7. Internationale Karriere mit Polen und Deutschland 'U17 DFB Jugendspieler des Jahres' 8. Trainer beim TuS Bövinghausen, ein ambionierter Klub in Richtung Oberliga Westfalen mit David Odonkor und Kevin Grosskreutz. 09. Soziale Medien und Abschied nehmen. Wir hoffen, dass Euch die Show gefällt. Schickt uns Eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland . All rights reserved Borussia Dortmund Fan Club London 2022

Jetzt in der App abspielen

Wofür wir stehen - der Grundwertekodex von Borussia Dortmund

30.10.2022 00:52:51

Bei der kommenden Mitgliederversammlung soll er verabschiedet werden: der Grundwertekodex von Borussia Dortmund. Die Beschlussvorlage zu erarbeiten war kein leichter Prozess. Zwei der Beteiligten sprechen in dieser Folge darüber, wie die 09 Punkte entstanden sind und wie der BVB versucht hat, möglichst viele Mitglieder an dem Prozess zu beteiligen. Jakob Scholz ist Vorsitzender der Fanabteilung und hat die Kommission geleitet, die den Grundwertekodex im Wesentlichen erarbeitet hat. Dr. Götz Vollmann gehört zu den Antragsstellern. Beide sind erst mal froh, dass alle Beteiligten einen Konsens gefunden haben und schauen nun gespannt auf die Mitgliederversammlung am 20. November.

Jetzt in der App abspielen

12. Spieltag: Ist der BVB jetzt endlich in der Spur?

27.10.2022 00:43:58

5:0 gegen den VFB, 0:0 gegen Manchester City. Der BVB scheint zurück in der Erfolgsspur zu sein. Während Mathias Scherff da noch so seine Bedenken hat, glaubt BVB-Legende Michael Schulz, dass bei den Borussen endlich der Knoten geplatzt ist. „Die Trainer-Botschaften sind endlich im Kopf der Spieler angekommen“, sagt der Lange vor dem Spitzenspiel bei Eintracht Frankfurt. Gegen die Frankfurter kann ohnehin nix anbrennen, meint Schulz: „Trainer Glasner hat alle seine Duelle gegen den BVB verloren. Das bleibt auch so“.

Jetzt in der App abspielen

11. Spieltag: Vorstopper: Joint statt Pyro. Dann könnte man die BVB-Spiele besser ertragen.

20.10.2022 00:43:54

Steckt der BVB wirklich wieder in einer Achterbahn-Saison? Unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff, antworten mit einem klaren "ja". Denn starken Phasen folgen schlimme Rückfälle wie bei der Niederlage bei Union Berlin oder dem schwachen Pokalauftritt in Hannover. Und woran liegt es? An fehlender Qualität? Ist die Mannschaft gar untrainierbar? Damit die Fans nicht so leiden müssen, empfiehlt der Schulz, man möge beim BVB doch darüber nachdenken, vor dem Stadion eine Umtauschstation einzurichten: "Joint statt Pyro. Dann ließen sich die Spiele des BVB besser ertragen", sagt der Lange.

Jetzt in der App abspielen

10. Spieltag: Schulz über Modeste: „Immer nur ich ich ich. Warum feiert er sich selbst?“

12.10.2022 00:45:57

Was für schräge schwarzgelbe Tage. Erst der Last-Minute-Ausgleich gegen die Bayern, dann ein „Gegurke“ gegen Sevilla mit der verpassten Chance auf den Sprung in das Achtelfinale der Champions League. Und immer wieder landet der BVB doch wieder bei der Haltungs-Frage. Unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff können nur den Kopf schütteln. Schulz wettert vor allem gegen Anthony Modeste, der sich - seiner Meinung nach - nach seinem Ausgleichstor gegen die Bayern zu sehr abgefeiert hat: „Bei ihm geht’s immer nur um „ich ich ich“. Ich hätte mich nicht selbst gefeiert, sondern wäre zum überragenden Schlotti gelaufen“, sagt der Lange, der auch meint, dass die Kinder der Spieler auf dem Rasen nichts zu suchen haben. Und jetzt gegen Union? Mit welcher Haltung können die Borussen bei den Eisernen gewinnen? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

9. Spieltag: Vorstopper: "Diesmal sind die Bayern dran – vielleicht…"

07.10.2022 00:37:49

Unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff wollen die Hoffnung nicht aufgeben, und deswegen setzen sie darauf, dass der BVB die Bayern doch endlich mal schlagen kann. Wenn „Schlotti“ weniger Fehler macht, Moukoko für Modeste aufläuft, Malen endlich das Tor trifft, Bellingham weiter vorangeht… Die Baustellen des BVB sind vielfältig, aber unsere Vorstopper setzen darauf, dass Edin Terzic die richtigen Entscheidungen trifft.

Jetzt in der App abspielen

Marcel Schmelzer: "Was wir für einen Spaß hatten, das kann man schwer beschreiben!"

04.10.2022 00:47:00

Das Legendenteam des BVB war in Vietnam. Zum ersten Mal im Kreis der verdienten Borussen dabei: Marcel Schmelzer. Ihn und Kevin Großkreutz lassen wir in dieser Podcastfolge ausführlich zu Wort kommen. Wie denkt "Schmelle" heute über seinen emotionalen Abschied im Dortmunder Stadion? Wie kam es zu der Entscheidung, seine Profikarriere zu beenden? Wie läuft es für Kevin im Dortmunder Amateurfußball? Natürlich erzählen die beiden auch von ihren frischen Eindrücken aus Vietnam, schauen auf die aktuelle Situation in der Bundesliga und bewerten die Erfolgsaussichten der deutschen Mannschaft bei der kommenden Fußball-WM. 45 Minuten - also eine Halbzeit - mit zwei echten BVB-Legenden: lohnt sich.

Jetzt in der App abspielen

8. Spieltag: „Der Moukoko-Jubel war die geilste Szene“

29.09.2022 00:45:04

Die Bundesliga kommt aus der Länderspielpause und die beiden Vorstopper – Michael Schulz und Florian Joswig – sind sich einig: „Die Nationalmannschaft braucht doch niemand“. Deshalb sprechen sie lieber über die Bundesliga – und da war ja was: Der Derby-Sieg. „Wie der Moukoko nach dem Tor seine Wut aus dem Bauch geschrien hat, wie der ganze Körper angespannt war – wow“, erinnert sich Schulz. Jetzt geht’s gegen Köln. „Ob Modeste gegen seinen Ex-Klub überhaupt in der Startelf steht?“, fragen sich Schulz und Joswig. Und die Beiden blicken noch eine Woche weiter in die Zukunft – denn dann steigt das Spiel gegen die kriselnden Bayern. Und das könnte so ein berühmtes 6-Punkte-Spiel werden. „Keine gute Voraussetzung für den BVB“, befürchtet Florian.

Jetzt in der App abspielen

Talententwicklung beim BVB - "Die besten Spieler adaptieren ganz schnell!"

22.09.2022 00:46:03

Borussia Dortmund hat viele junge Spieler zu gestandenen Bundesliga-Profis ausgebildet. Im Derby hat just einer von ihnen das entscheidende Tor gemacht: Youssoufa Moukoko. Wie schafft es Borussia Dortmund, Spieler auf dieses Level zu hieven - von der Jugend zu den Profis? Fünf BVB-Trainer haben wir ans Mikro geholt, um mit ihnen über Talententwicklung zu sprechen. Neben Otto Addo kümmern sich seit dem Sommer auch Daniel Rios und Eren Yilmaz speziell um die Top-Talente. Marco Lehmann und Karsten Gorges trainieren die U16 und U17 von Borussia Dortmund. Alle fünf sind sich einig: Ihre Arbeit geht weit über das hinaus, was sie auf dem Fußballplatz mit den jungen Spielern einstudieren.

Jetzt in der App abspielen

7. Spieltag: Gegen Schalke: Es kann nur einen Sieger geben!

16.09.2022 00:45:26

Was für eine doofe Woche für den BVB: Bittere Pleite bei den Brause-Dosen in Leipzig, gut gespielt bei ManCity und trotzdem verloren, und jetzt kommt das Derby gegen Schalke. Aber für unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und BVB-Reporter Mathias Scherff ist klar: „Es kann nur einen Sieger geben, und der heißt BVB“. Der Scherff möchte vom Langen auch erst gar nicht hören, ob und welche Stärken die Schalker haben. Ganz egal, das Spiel muss gewonnen werden. Zumal der BVB in der Offensive wieder Alternativen für den langsamen Modeste hat. 3:0, 4:1? Was meint Ihr?

Jetzt in der App abspielen

6. Spieltag: "BVB gegen Marco Rose? Das wird schon klappen."

08.09.2022 00:50:27

Der Fußball schreibt mal wieder die dollsten Geschichten. Ausgerechnet jetzt ersetzt Marco Rose den entlassenen Tedesco bei Leipzig. "Na und", fragt unsere BVB-Legende Michael Schulz. "Bei der Trümmerabwehr der Leipziger wird das schon klappen". Zumal der BVB zuletzt defensiv deutlich stabiler geworden ist. Unsere Vorstopper Schulz und Scherff freuen sich auf das Spiel und hoffen auf eine schwarz-gelbe Festwoche mit starken Leistungen gegen Leipzig, Manchester City und Schalke.

Jetzt in der App abspielen

"Ohne Stehplätze keine Fankultur" - so gelang das Umdenken bei der UEFA

04.09.2022 00:50:42

Endlich wieder Stehplätze im Europapokal! Die Südtribüne kann auch bei internationalen Spielen wieder ihre volle Wucht entfachen. Und im Gästeblock werden sich einige Fans die Augen reiben, die aus der Heimat gar keine Stehplätze gewohnt sind. Wie kam es zum Umdenken der UEFA? In dieser Folge sprechen die Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp mit dem Leiter der Stabstelle Strategie und Kultur beim BVB, Jan-Henrik Gruszecki, und Martin Endemann von den Football Supporters Europe. Beide waren maßgeblich an der Kampagne "Europe wants to stand" beteiligt. Zusätzlich schildert Kevin Miles von der Football Supporters Association aus Newcastle, welche Rolle das neu eingeführte "safe standing" in England in diesem Kontext gespielt haben könnte.

Jetzt in der App abspielen

5. Spieltag: "Von Özcan erwarte ich mir eine Menge für die Mannschaft"

01.09.2022 00:51:09

Neuer Trainer, neuer Aufbau, trotz der Erkrankung des Top-Stürmers Sebastien Haller sagt Vorstopper Schulz: „Ich seh trotzdem bei den Jungs, die da spielen – beim Einsatz, bei den Entwicklungen – einen positiven Trend und schön wär´s, wenn sich das gegen Hoffenheim fortsetzen würde“. Mit der Urlaubsvertretung der Urlaubsvertretung Tim Schmutzler guckt er zurück auf das Spiel bei der Hertha, auf einen spannenden Kick gegen Hoffenheim und auf einen hoffentlich gelungen Start in die Champions League gegen Kopenhagen.

Jetzt in der App abspielen

Gregor Kobel: "Wir wollen weiterkommen!"

25.08.2022 00:27:57

Der BVB ist in der Champions League in Gruppe G gelandet - zusammen mit Manchester City, dem FC Sevilla und dem FC Kopenhagen. Die Moderatoren David Steinkuhl und Christoph Bökamp haben kurz nach der Auslosung Reaktionen gesammelt: in den sozialen Medien und am Trainingsgelände von Borussia Dortmund. Gregor Kobel und Sebastian Kehl geben ein klares Ziel für die Gruppenspiele vor. U19-Trainer Mike Tullberg schätzt die Aussichten seiner Spieler in der Youth League ein. Und ihr bekommt von uns einen Überblick, wie beim BVB die Ticketvergabe in dieser Champions-League-Saison laufen wird.

Jetzt in der App abspielen

4. Spieltag: "Jetzt erwarte ich eine Reaktion!"

25.08.2022 00:46:17

Vorstopper Michael Schulz ist sauer. Ihm fehlen die Worte, nach dieser kuriosen Niederlage gegen Bremen. "Bevor ich so ein Spiel verliere, mach ich alles fiese: Foul, Ball wegschießen, egal. Hauptsache kein Gegentor", sagt die BVB-Legende. Und für ihn ist klar: Gegen Hertha wird es besser laufen. Allerdings bleibt Schulz skeptisch, ob Neuzugang Modeste groß mithelfen wird. Und auch Vorstopper Vertreter Florian Joswig sagt deutlich: "Modeste macht keine 5 Tore in seiner BVB-Zeit." Die Vorstopper sprechen aber auch über den Auftritt von Mats Hummels bei einem Charity Spiel in dieser Woche, über die überraschende Rückkehr von Nico Schulz im Training und die weiteren Bundesliga-Spiele.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #117: Wenn man denkt, man hätte schon alles gesehen...

24.08.2022 02:22:25

Nach zwei Siegen zum Auftakt gegen Leverkusen und in Freiburg sah der BVB am vergangenen Samstag erneut wie der sichere Sieger aus, leistete sich dann jedoch etwas, was bisher kein einziger Verein in der Bundesliga vollbracht hat: Er kassiert ab der 89. Spielminute noch drei Gegentreffer und verlor mit 2:3 gegen den Aufsteiger aus Bremen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück und streut noch einmal ordentlich Salz in die Wunde.

Jetzt in der App abspielen

3. Spieltag: „Moukoko sollte verlängern!“

17.08.2022 00:44:14

Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff sind ganz angetan vom jungen Jamie Bynoe-Gittens. Der Dribbler hat seinen Vertrag verlängert und könnte vor einer großen Zukunft stehen. Youssoufa Moukoko zögert dagegen mit seiner Unterschrift. „Wenn ich er wäre, würde ich sofort verlängern, sagt Michael Schulz. Denn eine bessere Chance, sich weiterzuentwickeln dürfte er kaum bekommen. Zumal Schulz und Scherff davon ausgehen, dass Moukoko seine Einsätze bekommen wird, obwohl Anthony Modeste mittlerweile beim BVB ist. Modeste wird noch Eingewöhnungszeit benötigen, meint Schulz. Kollege Scherff hofft auf ein Modeste-Tor gegen Bremen. Ohnehin dürfte es einen klaren Sieg für den BVB gegen Werder geben, oder?

Jetzt in der App abspielen

Christian Preußer: "Kommt alle ins Stadion!"

11.08.2022 00:23:39

Am Samstag spielt unsere U23 im SIGNAL IDUNA PARK gegen Rot-Weiß Essen. Große Bühne für ein traditionsreiches Duell. Die Moderatoren Jens Volke und Christoph Bökamp sprechen mit BVB-Trainer Christian Preußer über dieses anstehende Highlight in der 3. Liga. Schafft unsere U23 den ersten Saisonsieg? Welchen Fußball erhofft sich der neue Trainer von seiner jungen Mannschaft? Und dann gibt es noch eine Frage, die nur ihr - die Fans - beantworten könnt: Knacken wir am Samstag den Zuschauerrekord bei einem Heimspiel unserer zweiten Mannschaft? Wenn ihr in diese Podcastfolge reinhört, merkt ihr gleich: Christian Preußer ist ein Fußballlehrer, der einen spannenden Werdegang hat, seine Worte mit Bedacht wählt und beim BVB noch einiges vor hat.

Jetzt in der App abspielen

2. Spieltag: Schulz über Modeste: „Er ist auch ein Egozentriker“

11.08.2022 00:36:52

Der BVB hat einen neuen Mittelstürmer: Anthony Modeste. Der 34-jährige soll nach dem Ausfall von Sébastien Haller den BVB-Angriff beleben. BVB-Legende Michael Schulz ist noch skeptisch: „Passen die Laufwege? Was ist, wenn er nicht von Anfang an trifft? Wird er in einer Mannschaft mit vielen Stars zurechtkommen? Schulz' Vorstopper-Kollege Mathias Scherff sieht es ganz anders: „Prima, dass Modeste da ist. So einen braucht der BVB jetzt ganz dringend“. Schulz und Scherff analysieren den ersten Spieltag der Liga und freuen sich auf ein schweres Auswärtsspiel des BVB in Freiburg.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #116: Same old shit, just another season?

06.08.2022 01:57:46

Mit einem Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen beginnt für Borussia Dortmund die Spielzeit 2022/2023. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick in die Glaskugel.

Jetzt in der App abspielen

1. Spieltag: Vor dem Liga-Start: Diesmal wird der BVB Meister.

05.08.2022 00:28:40

Didi Hamann ist sich sicher: Der BVB wird Meister vor den Bayern. Unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und BVB-Reporter Mathias Scherff, würden das gerne unterschreiben.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #115: “Ein einstelliger Tabellenplatz ist drin!”

03.08.2022 01:12:37

Vor rund eineinhalb Wochen startete die U23 des BVB mit einem 1:1-Unentschieden beim SV Wehen-Wiesbaden in die neuen Spielzeit der 3. Liga. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf den ziemlich runderneuerten Kader.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #114: "Arbeitnehmerrechte sind im Fußball irrelevant"

25.07.2022 01:05:58

Nach dem wir Euch bei "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" in den vergangenen Wochen die namhaften Neuzugänge des BVB vorgestellt haben, geht es heute um ein gänzlich anderes Thema: Wir sprechen mit Neven Subotic!

Jetzt in der App abspielen

Das war Bad Ragaz 2022 - unser Trainingslager-Fazit

24.07.2022 00:40:56

Nach dem Trainingslager ist vor dem ersten Pflichtspiel. Aber bevor der BVB am Freitag bei 1860 München in der 1. Runde des DFB-Pokals antritt, ziehen wir ein Fazit: Wie waren die 09 Tage in der Schweiz? Welche Schwerpunkte im Training gab es? Und wie ist die Mannschaft mit der Nachricht von der Erkrankung von Sébastien Haller umgegangen? Das und noch viel mehr erfahrt ihr in dieser Folge - unterfüttert mit den Stimmen von Trainer Edin Terzic, vier Neuzugängen und einem ausführlichen Interview mit Rückkehrer Mateu Morey (auf Deutsch!).

Jetzt in der App abspielen

Jude Bellingham: "Das beste Gefühl, das mir Fußball bis heute beschert hat!"

21.07.2022 01:18:10

Er ist ein überragender Mittelfeldspieler, aber eben auch ein echt feiner Kerl. Jude Bellingham nimmt sich für diese Podcast-Folge fast die Zeit eines ganzen Fußballspiels, um über den BVB zu sprechen. Mit viel Tiefgang, ganz ohne Eile. Aber auch Themen wie Familie, Freundschaften und - mal wieder - überraschende Fernsehvorlieben aus der Trash-TV-Ecke kommen auf den Tisch. Diese Folge ist komplett auf Englisch. Auf dem BVB-Kanal bei YouTube und bei BVB-TV gibt es die Folge auch als Video mit deutschen Untertiteln. Die Aufnahme war übrigens, bevor klar wurde, dass Sébastien Haller schwer erkrankt ist und das Trainingslager verlassen muss.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #72: Spielerportrait Sébastien Haller

18.07.2022 00:44:04

Die Vakanz, die der Wechsel von Erling Haaland zum Manchester City FC auf der Stürmerposition hinterlassen hat, soll von Sébastien Haller gefüllt werden. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf den ivorischen Nationalspieler.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #71: Kein Mensch, kein Tier - die Nummer Vier.

12.07.2022 00:42:20

Mit Nico Schlotterbeck hat Borussia Dortmund einen der besten Spieler der vergangenen Saison in der Bundesliga vom SC Freiburg verpflichten können. Welche Stärken und Schwächen der gebürtige Waiblinger sprechen wir in der neuesten Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de"

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #70: Spielerportrait Salih Özcan

04.07.2022 00:49:50

Mit Salih Özcan hat Borussia Dortmund vor ein paar Wochen einen weiteren Neuzugang vermeldet. Der 24-jährige gebürtige Kölner kommt aus der Domstadt zum BVB und soll dort dazu beitragen, die horrende Anzahl an Gegentoren der vergangenen Saison zu reduzieren. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf den defensiven Mittelfeldspieler.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #69: Spielerportrait Karim Adeyemi

29.06.2022 00:33:19

Mit Karim Adeyemi hat Borussia Dortmund vor ein paar Wochen einen Transferreigen begonnen und den deutschen Nationalspieler vom österreichischen Meister aus Salzburg geholt. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf den Neuzugang.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #113: Und schon wieder deutscher Meister BVB...!

18.06.2022 02:04:41

Nach dem wir in der vergangenen Woche einen Rückblick auf die Saison der Profis geworfen haben, schaut "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" heute gemeinsam mit Niklas & Klaus von "BVBJugend" auf die Spielzeit 2021/2022 bei der BVB U17 und BVB U19.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #112: Wird mit Edin alles besser?

08.06.2022 01:48:14

Während die Podcast-Crew in den letzten Wochen eher auf der faulen Haut gelegen hat, war man beim BVB durchaus fleißig. Neben einigen Neuverpflichtungen stach eine Meldung heraus: Der Abschied von Marco Rose und die Rückkehr von Edin Terzic auf die Trainerbank beim BVB. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf die vergangenen Wochen beim BVB.

Jetzt in der App abspielen

Vorstopper Spezial: Der Saisonrückblick mit Schulz und Scherff

02.06.2022 00:51:51

Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff mussten in der Sommerpause nochmal ran. Denn momentan passieren einfach viel zu viele spannende Dinge, über die die beiden unbedingt plaudern müssen. Das Rose-Aus, die Transferoffensive des BVB, das Lewandowski-Theater in München, ein Bulle, der Brause in den DFB-Pokal schüttet. Der Fußball liefert auch nach dem Saisonende die tollsten Geschichten. Freut Euch auf eine unterhaltsame Runde mit unseren Vorstopper.

Jetzt in der App abspielen

Unsere U19 ist Deutscher Meister - Wir waren dabei!

01.06.2022 00:25:16

Geschafft! Durch einen 2:1-Sieg im Finale um die Deutsche Meisterschaft der A-Junioren gegen Hertha BSC belohnt sich das Team von Trainer Mike Tullberg für eine herausragende Saison. Die wollen wir in dieser Podcast-Folge würdigen. Christoph Bökamp hat sich David Steinkuhl vom Social-Media-Team des BVB ins Studio geholt, der mit der U19 nach Berlin gefahren ist. Wie groß der Rucksack war, den die Mannschaft mit nach Berlin geschleppt hat und was nach dem Spiel in der Kabine los war, hört ihr hier: von Christoph und David - vor allem aber von den BVB-Trainern und Spielern. Mit diesem tollen Titelgewinn verabschiedet sich der BVB-Podcast in die Sommerpause. Danke fürs Zuhören!

Jetzt in der App abspielen

34. Spieltag: Vorstopper über Zorc: Stürmer kommen und gehen - Legenden bleiben

12.05.2022 00:49:04

Erstmal heißt es: Gute Besserung Michael Schulz. Unser Vorstopper hat sich leider auch mit Omikron infiziert. Trotzdem lässt er es sich nicht nehmen, mit seinem Kollegen Mathias Scherff über den letzten Spieltag zu plaudern. Denn es geht um einen hoffentlich großartigen Abschied für Michael Zorc, der nach bald 45 Jahren beim BVB aufhört. Dass Erling Haaland sein letztes Spiel für den BVB machen wird, gerät damit aus der Sicht der Vorstopper fast zur Randnotiz. Denn auch Michael Schulz sagt: "Stürmer kommen und gehen - Legenden bleiben!". Aber bleibt auch Trainer Marco Rose? Wie ist das Rumeiern des künftigen Sportdirektors Sebastian Kehl zu werten, der vergangene Woche kein klares Bekenntnis zu Rose geliefert hat? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Thomas Zetzmann: "Der Schlüssel - du musst in Bewegung bleiben!"

10.05.2022 00:47:59

Physiotherapeut Thomas Zetzmann verlässt nach 16 Jahren den BVB. Bevor er dieses Kapitel in seiner Vita beendet, spricht der gebürtige Berliner in dieser Folge über die Gründe seines Abschieds, die Arbeit mit Marco Reus nach schweren Verletzungen und über unerwartete Autogrammjäger in Miami. Außerdem gibt der Fachmann einige wertvolle Tipps für Hobbysportler: Lohnt sich etwa die Anschaffung einer Eistonne oder einer Massagepistole? Hier erfahrt ihr es.

Jetzt in der App abspielen

Youssoufa Moukoko: "Ich habe eine Riesenmotivation in mir!"

05.05.2022 00:31:12

Trotz einer Saison voller Verletzungspech hat der 17-Jährige sein Lachen nicht verloren. Im ausführlichen Gespräch mit Jens Volke und Christoph Bökamp erzählt "Mouki", wie er diese Saison sieht und was er bei einem Besuch auf der Südtribüne – mitten im Pulk der Fans – erlebt hat. In diesem Podcast erfahrt ihr, welcher BVB-Stürmer sein Vorbild war, als er 2016 nach Dortmund kam. Und natürlich beantwortet er auch Fragen von BVB-Fans.

Jetzt in der App abspielen

33. Spieltag: Rose: „Das zweite Jahr wird entscheidend“

05.05.2022 00:48:05

Unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff freuen sich über die neue BVB-Innenverteidigung Süle/Schlotterbeck. Denn mit den beiden Neuzugängen kommt nicht nur Qualität, sondern hoffentlich auch starke Mentalität in den BVB-Kader. Wer sollte den BVB verlassen? Julian Brandt wird immer mehr zum Kandidaten, meint Michael Schulz: „Der BVB ist nicht sein Ding. Besser geworden ist er nicht“, sagt der Lange über Brandt. Und wie geht es weiter mit Marco Rose? Vorstopper Scherff geht von einer unangenehmen Saisonanalyse mit BVB-Boss Watzke aus. Und Schulz sagt: „Das zweite Rose-Jahr wird entscheidend. Dann gibt es keine Entschuldigungen mehr“.

Jetzt in der App abspielen

32. Spieltag: "Kein Elfmeter für Bellingham: Rache der Schiris?"

28.04.2022 00:34:39

Die Bayern sind Meister. Na und? Seit dem Spiel ist eine neue Diskussion um den Videoschiedsrichter entbrannt. Jude Bellingham wurde klar im Strafraum der Bayern gefoult, es gab aber keinen Elfmeter. "Haben sich die Schiedsrichter vielleicht gedacht, bei Bellingham pfeifen wir extra nicht?", fragt Michael Schulz mit einem Augenzwinkern. Denn nach dem Hinspiel hatte der Engländer Schiedsrichter Felix Zwayer scharf kritisiert. Die Vorstopper sprechen aber auch über das Benefiz-Spiel des BVB gegen Dynamo Kiew. "Da krieg ich jetzt schon wieder Gänsehaut", meint Florian Joswig. Und das aktuelle Bundesliga-Spiel gegen Bochum ist natürlich auch Thema. Schulz und Joswig hoffen: "Der BVB wird Vizemeister und Bochum holt den Klassenerhalt".

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #111: Die Liga ist tot, lang lebe die Liga

27.04.2022 02:05:16

Am vergangenen Samstag feiert der FC Bayern München ausgerechnet gegen den Erzrivalen Borussia Dortmund den Gewinn der deutschen Fußballmeisterschaft, was zu ekstatischen Szenen im Stadion und in der gesamten bayrischen Landeshauptstadt führten. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück auf die Gründe für die erneute Niederlage der Schwarzgelben in München.

Jetzt in der App abspielen

Erling Haaland: "Der Fußball bringt die Menschen zusammen!"

27.04.2022 00:33:22

In dieser Spezialfolge des BVB-Podcasts nehmen wir euch mit in den Signal Iduna Park zum Benefizspiel gegen Dynamo Kiew. Geschäftsführer Carsten Cramer berichtet, wie die Idee zu diesem Spiel entstanden ist und danach immer größer wurde. eFootball-Coach Stefan Gajduk erzählt, dass seine Verwandten aus Kiew nach Dortmund geflohen sind und wie es seiner Familie heute geht. Den Anstoß im Mittelkreis machte vor 35.000 Zuschauern Nikita Semenov, ein Jugendfußballer, der mit seiner Mutter nach Berlin geflohen ist und dort im SOS-Kinderdorf untergekommen ist. Der 13-Jährige spricht über diesen Tag voller besonderer Momente in Dortmund. Nach dem Spiel haben wir für euch Stimmen von Marco Rose, Erling Haaland, dem Ukrainer Alan Aussi und den Schiedsrichtern eingeholt. Und natürlich kommen auch BVB-Fans zu Wort, die mit ihrem Besuch ein Zeichen gesetzt haben.

Jetzt in der App abspielen

31. Spieltag: Angst vor der Bayern-Klatsche?

21.04.2022 00:37:01

Der BVB verliert in München, die Bayern werden zum x-ten Mal deutscher Meister. Es könnte ein trostloses BVB-Wochenende werden. Zumal die Borussen auch noch auf Gregor Kobel und Axel Witsel verzichten müssen. Dazu kommen diverse Langzeitverletzte. Trotzdem tippt unsere BVB-Legende Michael Schulz ein tapferes 2:2 gegen die Münchner. Gemeinsam mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff plaudert der Lange außerdem über mögliche Neuzugänge für den BVB.

Jetzt in der App abspielen

Paul Lambert: "Mein Abschied aus Dortmund war der schwierigste Moment meiner Karriere!"

19.04.2022 00:41:24

Er spielte nur kurz im BVB-Trikot, knapp anderthalb Jahre. Aber Paul Lambert wurde in der Saison 96/97 in Rekordgeschwindigkeit zum Fan-Liebling in Dortmund. Der defensive Mittelfeldspieler scheute sich vor keinem Zweikampf. Der Schotte aus Glasgow passte perfekt in den Pott – das war allen Schwarzgelben und ihm selbst schnell klar. Wie er diese turbulente und erfolgreiche Zeit vor 25 Jahren erlebte, warum er im Champions-League-Finale mit Paulo Sousa die Rollen tauschen musste und was ihm am Tag seines tränenreichen Abschieds durch den Kopf ging – all das erzählt Paul in dieser Podcastfolge.

Jetzt in der App abspielen

30. Spieltag: Ligaendspurt: Droht die große Langeweile?

13.04.2022 00:38:30

Wenn alles schief läuft, werden die Bayern an diesem Wochenende quasi schon Meister. Eine schreckliche Vorstellung für unsere Vorstopper Schulz und Scherff. Während der Lange, Michael Schulz, nicht an weitere Ausrutscher der Münchner glaubt, hofft Vorstopper-Kollege Scherff noch auf eine klitzekleine Überraschung. Denn ansonsten droht in den kommenden Wochen die große Langeweile. Es sei denn, Mats Hummels verfranzt sich weiter in seiner ganz persönlichen Dreierkette und der BVB sorgt für spannende Transfergeschichten.

Jetzt in der App abspielen

Alina Grijseels: "Wir wollen alles raushauen!"

12.04.2022 00:28:08

Zwei Nationalspielerinnen, eine davon Handballerin des Jahres in Deutschland – das sind die Gäste dieser Podcast-Folge: die BVB-Spielerinnen Alina Grijseels und Mia Zschocke. Die Dortmunder Handballerinnen haben die Champions League in dieser Saison ordentlich aufgemischt. Auch in der Bundesliga spielt der Deutsche Meister eine starke Saison, ist Spitzenreiter Bietigheim auf den Fersen. Natürlich erzählen Alina und Mia aber auch, was sie neben dem Sport so bewegt. Bei Mia ist es ein Motorrad ... wenn es nicht gerade einen Platten hat.

Jetzt in der App abspielen

29. Spieltag: "Immerhin klappen beim BVB die Auswechslungen!"

07.04.2022 00:36:19

Die Vorstopper sind immer noch geschockt, was der BVB gegen Leipzig für eine Leistung gezeigt hat. Zum ersten Mal wieder vor 81.000 Fans im ausverkauften Stadion, alles war angerichtet. "Was Schlimmeres als diese Niederlage hätte nicht passieren können", sagt BVB-Legende Michael Schulz. Auch Florian Joswig kann sich dieses Auftreten nicht erklären. "Immerhin lief beim Auswechseln alles glatt.", meint die Scherff-Vertretung. Über den Wechsel-Fehler der Bayern und die möglichen Konsequenzen sprechen die Vorstopper genau wie über das anstehende BVB-Spiel gegen Stuttgart. Trainer Marco Rose steht zwar bei Fans in der Kritik, aber nicht bei Schulz und Joswig. Ich kann die Trainer-Diskussion nicht nachvollziehen, weil der Trainer steht nicht auf dem Platz", sagt der Lange.

Jetzt in der App abspielen

Hereinspaziert ins neue Borusseum – das erwartet euch

05.04.2022 00:27:26

Der BVB hat wieder ein Vereinsmuseum. Und was für eins! Das Borusseum ist ein Ort, perfekt für alle BVB-Fans – ja, sogar für alle Fußballfans interessant. In dieser Podcastfolge erzählen unter anderem Sarah Hartwich und Melanie Wanczura von der Museumsleitung, was die Besucher dort alles erwartet. Klar, in ein Vereinsmuseum gehören Pokale. Die stehen, frisch poliert, in der Schatzkammer. Aber bei Erling Haaland, einem der ersten Besucher, fiel der Blick auf ganz andere Ausstellungsstücke. Welche? Hört rein in den Podcast.

Jetzt in der App abspielen

Streetart in der Fanszene

03.04.2022 00:38:29

Dortmund ist nicht nur in Sachen Fußball eine Hochburg. Wer in der Stadt unterwegs ist, erkennt: Die Streetart-Szene in Dortmund ist groß und kreativ. Und natürlich gibt es Berührungspunkte. Andrian ist Streetart-Künstler und BVB-Fan. Auch in unserem Stadion hat sich Andrian kreativ unter der Südtribüne "austoben" dürfen. Die Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp sprechen mit ihm in dieser Folge über seine BVB-Motive, bekannte "Murals" in Dortmund und warum große Firmen wie Netflix plötzlich um Streetart-Künstler buhlen.

Jetzt in der App abspielen

28. Spieltag: Haaland und Bellingham vor 81.000 Fans? Dann bleiben sie beim BVB!

31.03.2022 00:35:59

Unsere Vorstopper haben eine Erscheinung: Der BVB schlägt Leipzig mit 4:1, Jude Bellingham und Erling Haaland liegen sich vor der Südtribüne gerührt und weinend in den Armen und verlängern ihre Verträge. Gut, jetzt man kann sich fragen, was BVB-Legende Michael Schulz und sein Kollege Mathias Scherff geraucht haben. Aber sie träumen halt gerne. Nun zur Realität: Ob Haaland überhaupt spielt, bleibt leider abzuwarten. Ansonsten diskutieren sich die beiden Vorstopper wieder süffisant durch die Liga und den Weltfußball. Liebe Grüße an Italien und die Fifa.

Jetzt in der App abspielen

Eindeutiger Sieger - ihr habt das Heimtrikot 23/24 gewählt

29.03.2022 00:44:57

Etwa 150.000 von euch haben mitgemacht bei der Abstimmung. Jetzt steht fest, wie unser Heimtrikot in der Saison 23/24 aussehen wird und welcher Fan es entworfen hat. In dieser Podcast-Folge erfahrt ihr, wie es beim BVB und bei Ausrüster PUMA hinter den Kulissen weitergeht, damit die Trikots rechtzeitig in die Läden kommen - und zwar von diesen beiden Fachmännern: Denis Othmani (BVB Merchandising) und Dennis Ernst (PUMA). Spoilern dürfen die beiden das Sieger-Design noch nicht. Aber so viel sei verraten: Eure Nummer 1 hat sich in der Abstimmung ganz klar herauskristallisiert.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #110: Alles Haaland oder was?

26.03.2022 01:49:56

Während Borussia Dortmund sportlich weiterhin in ruhigem Fahrwasser unterwegs ist und das minimale Saisonziel, die Qualifikation zur UEFA Champions League, ohne gröbere Probleme erreichen wird, kennen weite Teile der Medienlandschaft neben dem doch sehr konstruierten "Titelkampf" nur ein Thema: Was macht Erling Haaland? Warum Erling Haaland selbst dann omnipräsent ist, wenn seine Teamkollegen gerade auf dem Platz stehen und warum der BVB auch seinen Anteil daran hat, dass sich vieles auf den Norweger fokussiert, darüber diskutieren wir in der neuesten Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de".

Jetzt in der App abspielen

Wo steht der BVB? Ein Zwischenfazit

22.03.2022 00:47:48

In der Länderspielpause blicken wir zurück auf den Auftritt in Köln. Aber nicht nur den. Zusammen mit dem BVB-Experten der Deutschen Presse-Agentur, Heinz Büse, wagen wir ein Zwischenfazit: Wie lässt sich der Saisonverlauf bis hierhin bewerten? Hat Marco Rose seine fußballerischen Vorstellungen in Dortmund schon umsetzen können? Und was wird die Rückkehr der Fans für den BVB bedeuten? Über diese Fragen sprechen die Moderatoren Daniel Stolpe und Christoph Bökamp mit dem Ur-Dortmunder, der 1966 sein erstes BVB-Spiel live im Stadion erlebte.

Jetzt in der App abspielen

27. Spieltag: Nur noch vier Punkte: Geht da doch noch was?

18.03.2022 00:38:07

Unsere Vorstopper trauen sich ja kaum, es auszusprechen. Aber Fakt ist, dass der BVB nur noch vier Punkte Rückstand auf die Bayern hat. Also: Geht da doch noch was mit der Meisterschaft? Wenn sich die Mannschaft weiter so erfolgreich zu Siegen quält wie gegen Mainz und Bielefeld, dann müsste es klappen, oder? BVB-Legende Michael Schulz und sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff jedenfalls plaudern süffisant über den Titelkampf. Schulz fordert: "Auch wenn Hunmmels, Guerreiro und Akanji wieder fit sein sollten, die Abwehr darf nicht verändert werden." Ob er es ernst meint?

Jetzt in der App abspielen

Europapokal für umme - unsere U19 gegen Atletico

15.03.2022 00:36:08

Am Mittwoch um 16:30 Uhr empfängt die U19 des BVB im SIGNAL IDUNA PARK Atletico Madrid. Es ist das Viertelfinale der UEFA Youth League. Und es wird ein absolutes Highlight für unsere junge Mannschaft, die sich auf die ganz große Bühne freut. Karten gibt es am Spieltag kostenlos beim Eintritt ins Stadion. Topscorer Bradley Fink und auch Trainer Mike Tullberg waren zuletzt gezwungen, jeweils bei einem Spiel vor dem Fernseher zuzuschauen. Und im Hause Tullberg muss deshalb jetzt der Handwerker anrücken. Was da passiert ist? Hört rein in die aktuelle Podcastfolge mit den beiden.

Jetzt in der App abspielen

26. Spieltag: "Klopp-Rückkehr zum BVB? Niemals!"

10.03.2022 00:39:02

Jürgen Klopp wird angeblich 2024 in Liverpool aufhören. Gibt es dann einen Weg zurück zum BVB? BVB-Legende Michael Schulz will es nicht ausschließen. Sein Kollege Mathias Scherff sagt: „Niemals“. Aber das ist nur ein Randthema für die beiden Vorstopper. Wie kann der BVB „ohne Abwehr und Sturm“ gegen Bielefeld bestehen? Sitzt Marco Rose wirklich fest im Sattel? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Der BVB sammelt für die Ukraine

08.03.2022 00:33:36

Wie ihr schnell und unbürokratisch helfen könnt, wofür eure Spenden verwendet werden und warum der BVB garantieren kann, dass eure Hilfe vor Ort ankommt - all das klären wir in dieser Podcastfolge: mit Daniel Lörcher, dem Leiter Corporate Responsibility beim BVB, und mit Imke Hansen von der Organisation Libereco. Imke ist in Dortmund aufgewachsen und arbeitete noch vor wenigen Wochen in der Ukraine.

Jetzt in der App abspielen

"Fußball ist auch mein Ding" - Frauen in der Fanszene

06.03.2022 00:50:55

Drei Frauen berichten in dieser Folge, wie sie sich im Fanblock fühlen – was sie erleben, welche Entwicklungen sie glücklich machen und worüber sie schockiert sind. Helen, Antje und Mira sind nicht nur Fußballfans: Sie mischen sich auch ein, sind in Netzwerken aktiv. Sie sprechen mit den Moderatoren über Sexismus, Männlichkeitsbilder und den Wunsch, dass eines Tages Kinder sagen werden: „Mama hat mich damals mit ins Stadion genommen.“

Jetzt in der App abspielen

"In Dortmund is' doch geil!" – zwei Olympia-Helden sind hier zu Hause

04.03.2022 00:32:15

Laura Nolte und Chris Weber haben im Bob Gold und Silber geholt. Jetzt, da sie zurück von den Olympischen Spielen sind, erzählen uns die zwei Dortmunder von ihren Erfolgen in Peking. Zum Heimspiel gegen Arminia Bielefeld hat der BVB die beiden ins Stadion eingeladen. Vorher solltet ihr euch aber diese Folge gönnen: allein schon wegen der Geschichte mit den Elefanten in der Badewanne.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #109: Großbaustelle BVB

04.03.2022 01:45:43

Mit dem Aus gegen den Rangers FC ist die Saison 2021/2022 für Borussia Dortmund im Prinzip beendet. In der Bundesliga rangiert der BVB mit 10 Punkten Vorsprung auf Platz ohne große Gefahr auf einem Champions-League-Platz, in den Pokalwettbewerben ist man sang- & klanglos ausgeschieden. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft daher mal ein Blick auf eine andere der vielen Baustellen des BVB.

Jetzt in der App abspielen

25. Spieltag: "Jetzt ist Zeit den Umbruch zu planen!"

03.03.2022 00:35:20

Jetzt auch noch das: BVB-Legende Michael Schulz ist krank und hat aus dem kalten Auto die aktuelle Lage in der Fußball-Welt analysiert. Zusammen diesmal mit Vorstopper-Vertreter Florian Joswig. Die beiden versuchen bei all den schrecklichen Ereignissen in der Ukraine noch ein bisschen was positives zu finden. Und tun sich beim BVB im Moment extrem schwer. Aber vielleicht ist das ja auch eine Chance: "Jetzt müsste die Vereinsführung knallhart analysieren und sich auf die neue Saison vorbereiten", sagt der Lange. Florian findet: "Es ist mal wieder Zeit für einen Umbruch in der Mannschaft".

Jetzt in der App abspielen

24. Spieltag: „Irgendwie ist der BVB wie eine Diva in den Wechseljahren!“

25.02.2022 00:42:00

BVB-Legende Michael Schulz war wegen der aktuellen Ereignisse in der Ukraine ziemlich down. Trotzdem lässt er sich einen gewissen Optimismus in Sachen BVB nicht nehmen. Zusammen mit der Urlaubsvertretung der Urlaubsvertretung Tim Schmutzler analysiert er die Situation in der Bundesliga und auch das Ausscheiden aus der Europa League. Für ihn ist der BVB gerade in einer Phase, die man so am besten auf den Punkt bringt: „Hasse Scheiße am Fuß, hasse scheiße am Fuß“. Tim sagt: „Irgendwie ist der BVB wie eine Diva in den Wechseljahren“. Wahrscheinlich liegt die Wahrheit irgendwo dazwischen.

Jetzt in der App abspielen

Unser Trikot 23/24 - Eure Wahl!

22.02.2022 00:34:25

Marco Reus hat mitgeholfen. Dede auch. Die beiden Borussen gehören zu der Jury, die aus einem Berg an Einsendungen eine Endauswahl von 09 Trikotdesigns herausgefiltert hat. Wie diese Auswahl genau ablief, welche Ideen die Beliebtesten waren und wie ihr ab Freitag abstimmen könnt - das erzählt Matthäus Franke, der bei "Design datt Ding" den Hut aufhat, in dieser Podcastfolge. Hört rein!

Jetzt in der App abspielen

23. Spieltag: Schulz über Reus: "Das war unterstes Amateur-Niveau"

18.02.2022 00:41:10

Unsere Vorstopper sind bedient. Was sich der BVB gegen die Glasgow Rangers geleistet hat, ist kaum mit Katastrophe zu beschrieben. BVB-Legende Michael Schulz spricht die Mentalitäts-Probleme der Borussen deswegen auch gnadenlos an. Ob Brandt, Zagadou, Guerreiro oder Kapitän Marco Reus, es gibt kaum positive Ausnahmen für unsere Vorstopper. „Die müssen sich endlich mal gegenseitig auf dem Platz anschreien und wachrütteln“, fordert Schulz. Das Verhalten bei Gegentoren ist indiskutabel, und das gitl auch für Kapitän Marco Reus, so Schulz: „Das war unterstes Amateur-Niveau“. Wie geht’s weiter? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Dede: "Ich muss Verein und Fans auf Knien danken!"

15.02.2022 00:48:00

13 Jahre lang hat Dede alles für Schwarzgelb gegeben. Dafür verehren ihn die Fans noch heute. Diese Liebe beruht absolut auf Gegenseitigkeit. Im Podcast erklärt die schwarzgelbe Legende, warum es für ihn immer etwas Besonderes war, für den BVB auflaufen zu dürfen. Die Verbundenheit zu seinem Herzensverein - natürlich ein wichtiges Thema in der aktuellen Ausgabe. Darüber hinaus verrät der Brailianer, warum er nach dem Training immer jede Menge Eis mit nach Hause genommen hat. Und natürlich werden auch einige "Dede-Klassiker", wie die Grillsession im eigenen Wohnzimmer oder seine Reaktion, als seine Auto-Scheibe zum ersten Mal vereist war, zum Besten gegeben.

Jetzt in der App abspielen

22. Spieltag: Niklas Süle zum BVB? Ein Super-Deal

10.02.2022 00:45:02

Nach der 2:5-Pleite gegen Leverkusen sind unsere Vorstopper in Plauderlaune: Liegt es an Rose? Was ist mit Thorgan Hazard los, und mit Zagadou? Wollen oder können die Borussen nicht besser verteidigen? Einig sind sich BVB-Legende Michael Schulz und Kollege Mathias Scherff, wenn es um den Neuzugang Niklas Süle geht. "Das ist ein toller Transfer, ein Super-Deal", sagt Michael Schulz. Ob man mit Süle auch in Dortmund Titel gewinnen kann? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Borussia Dortmund international: mit der U19 in Empoli

10.02.2022 00:31:01

Wir nehmen Euch diesmal mit auf die Reise und zwar im wahrsten Sinne des Wortes - nach Italien, zur Youth League-Partie unserer U19 in Empoli. Nicht nur aus sportlicher Sicht war es ein überragender Trip, von dem wir jede Menge tolle Eindrücke mitgenommen haben. Die wollen wir in der aktuellen Folge mit Euch teilen. Viel Spaß dabei!

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #68: Echte Verstärkung oder gut bezahltes Auslaufmodell?

07.02.2022 00:56:25

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund hat heute die Verpflichtung des 26-jährigen Innenverteidigers Niklas Süle bekanntgegeben, der zur kommenden Saison ablösefrei vom FC Bayern München an die Strobelallee wechselt. Warum dieser Transfer nicht nur Begeisterung auslöst, besprechen wir bei "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de".

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #108: Ein fast perfekter Start

05.02.2022 01:51:41

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund ist mit drei Siegen aus den ersten drei Partien des Jahres in die Rückrunde der Bundesliga gestartet und könnte mit gutem Gewissen von einem "Start nach Maß" sprechen, wenn da nicht die Pokalbegegnung beim FC Sankt Pauli in den Büchern Einzug gefunden hätte. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schaut deshalb mal genauer in den Rückspiegel.

Jetzt in der App abspielen

Vor BVB-Bayer: Nobby rechnet mit "mindestens fünf Toren"

03.02.2022 00:37:01

Zwei Wochen Bundesligapause gehen zu Ende. Nobby Dickel und BVB-Redakteur Christoph Bökamp schauen auf das anstehende Heimspiel gegen Leverkusen. Werden die 90 Minuten ähnlich wild wie der 4:3-Auswärtssieg des BVB in der Hinrunde? Und BVB-Videograf Minh Tran hat für uns hinter die Kulissen des DFL-Medientags in Dortmund geschaut. Ist er der heimliche DAZN-Praktikant, den das Internet so feiert? Jedenfalls ist Minh mit seiner Kamera immer verdammt nah dran an den Profis. Wo beim BVB "Inside" draufsteht, da steckt er regelmäßig dahinter.

Jetzt in der App abspielen

21. Spieltag: Bürki: Istanbul oder Lorient? Ne, Phoenixsee!

02.02.2022 00:25:55

Roman Bürki bleibt Borusse. Das hätten sich die BVB-Verantwortlichen auch gerne anders vorgestellt, aber Top-Verdiener Bürki will nicht wechseln. „Das muss man akzeptieren“, sagt unsere BVB-Legende Michael Schulz. Sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff schiebt dann Beispiel Max Kruse hinterher. Der verlässt Union Berlin, um für viel Geld in Wolfsburg anzuheuern. Vom Helden zum Söldner? Eine spannende Frage. Genauso spannend wie die Frage, ob der BVB ohne Haaland Leverkusen schlagen kann. Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #107: Was macht der Nachwuchs?

25.01.2022 01:51:49

Während die Bundesliga am kommenden Wochenende pausiert, geht es für die U19 und U17 der Dortmunder Borussia am Samstag und Sonntag um den letzten Feinschliff für den Start in die Rückrunde am ersten Februar-Wochenende. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf den Nachwuchs des BVB.

Jetzt in der App abspielen

Tränen im Sonderzug - die BVB Fanabteilung

24.01.2022 00:51:58

In der aktuellen Folge vom Fanpodcast geht es um die BVB Fan- und Förderabteilung, wie sie offiziell heißt. "Die FA" kennen viele BVB-Fans als verlässliche Organisatoren von Sonderzügen und Flügen zu besonderen Auswärtsspielen. Aber die Fanabteilung bietet ihren etwa 16.000 Mitgliedern noch viel mehr. Was genau? Das erzählen Daniel Nowara und Tobias Westerfellhaus den Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp beim Plausch auf der Südtribüne.

Jetzt in der App abspielen

20. Spieltag: Akanji mit Handschuhen. Das konnte nur schiefgehen.

20.01.2022 00:33:00

Das Aus bei St. Pauli im Pokal. Unsere Vorstopper sind immer noch fassungslos. Natürlich lag es an der Einstellung, da sind sich BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff einig: „Akanji hatte bei 5 Grad Handschuhe an – als Verteidiger – das konnte nur schiefgehen“, schimpft Michael Schulz, der aber die gesamte Mannschaft in der Verantwortung sieht. Immer wieder stellen sich die Borussen selbst ein Bein: „Wir brauchen Mentalitätsmonster“, fordert Michael Schulz. Damit meint er sicherlich nicht Ousmane Dembélé, der jetzt beim FC Barcelona freigestellt worden ist. „Was für ein …“, schimpft Schulz. Schaffen die Borussen in der Liga jetzt eine Wiedergutmachung in Hoffenheim? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #106: Das Double fest im Blick

18.01.2022 00:29:22

Die erste Halbserie in der Geschichte der Mädchen- und Frauenfußball des Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund hat ihren Weg in die Geschichtsbücher gefunden und kann als sehr erfolgreich bezeichnet werden. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück.

Jetzt in der App abspielen

19. Spieltag: „Nur 750 Fans im Stadion – das ist Unfug“

13.01.2022 00:32:47

Der BVB darf gegen Freiburg 750 Fans im Stadion begrüßen. „Was für ein Unfug“, sagt BVB-Legende Michael Schulz. Denn der Lange kann nicht verstehen, warum nicht immerhin gut 8000 Zuschauer ins Stadion dürfen.

Jetzt in der App abspielen

Oliver Müller über das „Gesamtkunstwerk“ Erling Haaland

13.01.2022 00:55:26

Schon seit den 90er-Jahren begleitet der Sportjournalist Oliver Müller Borussia Dortmund. Sein Fundus an schwarzgelben Geschichten ist also riesig. In dieser Podcast-Folge nimmt er uns mit auf eine Zeitreise zu einem Europapokalspiel in Maribor, dessen Begleitumstände legendär waren. Wir blicken voraus auf das anstehende Heimspiel gegen den SC Freiburg. Und natürlich reden wir auch über sein viel beachtetes Interview mit Erling Haaland.

Jetzt in der App abspielen

18. Spieltag: Kein Mitleid mit den Bayern. Haaland nach Barcelona?

06.01.2022 00:35:43

Die kurze Winterpause ist rum, und die Bayern haben ein echtes Corona-Problem. Aber unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Fußball-Reporter Mathias Scherff haben da kein Mitleid. Wer nicht vorsichtig ist, muss mit den Konsequenzen leben, sagen sie.

Jetzt in der App abspielen

Schwarzgelbe Innenansichten zum Jahresauftakt

06.01.2022 00:26:36

Der BVB-Podcast startet ins Jahr 2022! Neben Protagonisten wie Spielern, Offiziellen, Legenden, Personen aus dem Team hinter dem Team und Promis wollen wir ab sofort auch immer mal wieder schwarzgelbe Innenansichten liefern. Den Auftakt macht Moderator Daniel Stolpe (Leiter Kommunikation) mit den Gästen Patrick Eckholt (Team Lead Social Media) und David Steinkuhl (Social Media Manager), die sich vom Trainingsgelände an der Adi-Preißler-Allee melden. Sie sprechen sowohl rückblickend über das letzte Spiel der Hinrunde bei Hertha BSC, über den Trainingsstart im neuen Jahr als auch vorausschauend über die Rückrunde. Dazu geben sie Einblicke in den Arbeitsalltag im Bereich Social Media und die Zusammenarbeit mit Trainer Marco Rose und der Mannschaft. Auch der eine oder andere Spieler meldet sich spontan zu Wort.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #105: Es war nicht alles schlecht

24.12.2021 02:06:34

In der 105. und letzten Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" in diesem Jahr werfen wir wie gewohnt einen Rückblick auf sportlich am vergangenen Samstag beendete Jahr 2021 und machen vielleicht auch etwas Mut für das kommende Jahr.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #104: The same procedure as every year

20.12.2021 01:59:35

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, der im übrigen am Tag der Aufnahme seinen 112. Geburtstag feierte, beendet das Kalenderjahr 2021 so, wie er die Kalenderjahre 2020 und 2019 beendet hat: Mit einer Auswärtsniederlage. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück auf die enttäuschenden letzten Wochen des BVB.

Jetzt in der App abspielen

17. Spieltag: Schulz: Der echte Schulz hat trotzdem Gänsehaut.

16.12.2021 00:45:45

Unsere Vorstopper freuen sich auf die Winterpause. Denn der BVB geht auf dem Zahnfleisch und kann sportlich momentan nicht immer überzeugen. Gegen Fürth war es ein glanzloser Arbeitssieg. Gegen die Hertha müssen die Borussen auf den Überflieger Jude Bellingham verzichten. „Der Junge ist der BVB-Profi des Jahres“, sagt Borussen-Legende Michael Schulz. Dass Bellingham gegen Fürth die gelbe Karte kassiert hat, kann der Lange immer noch nicht verstehen. Wer wird eigentlich der nächste Trainer, der seinen Job verliert? Kohfeldt, Hütter? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Die Nordstadtliga in Dortmund: Viel mehr als nur Fußball!

16.12.2021 00:34:22

Die Adventszeit steht beim BVB unter dem Motto „Borussia leuchtet auf! Auch die aktuelle Folge von unserem Podcast dreht sich wieder um die schwarzgelbe Weihnachts-Kampagne, bei der es darum geht, den zahlreichen tollen sozialen Projekten "Danke" zu sagen. Diesmal ist die „Nordstadtliga“ an der Reihe. Wir sprechen mit den beiden Koordinatoren Mirza Demirović und Jörg Loose darüber, was dieses besondere Angebot für Kinder und Jugendliche ausmacht, wie die Zusammenarbeit mit dem BVB aussieht und warum es sich lohnt, mal einen etwas anderen Blick auf die Dortmunder Nordstadt zu werfen.

Jetzt in der App abspielen

16. Spieltag: "Glückwunsch zur Meisterschaft, FC Bayern!"

14.12.2021 00:28:01

BVB-Legende Michael Schulz legt sich fest: Die Bayern werden deutscher Meister. Sechs Punkte Abstand sind für den BVB zu viel. Vorstopper-Vertreter Florian Joswig hält noch dagegen - jetzt geht's zwischen den beiden um eine Flasche Rotwein. Drei Punkte gegen den Tabellenletzten aus Fürth sind auf jeden Fall Pflicht - nach zwei sieglosen Spielen in der Liga in Folge. Ganz leicht wird es aber nicht. "Das schlimmste, was dir in dieser Zeit passieren kann, ist so ein Spiel", meint Schulz. Kurz vor Weihnachten ist auch ein Fußball-Profi irgendwann mit seinen Gedanken woanders. Außerdem sprechen die Vorstopper über den ersten BVB-Gegner in der Europa-League, die Glasgow Rangers. Und über die Panne bei der Champions-League-Auslosung.

Jetzt in der App abspielen

Alles für Borussia - Einblick in den Alltag aktiver Fanclubs

12.12.2021 00:36:08

Dirk und Matthias engagieren sich in zwei BVB-Fanclubs und sind schon lange dabei: bei den SüdkreisborussEN e.V. und beim Borussenstern 1996. Was charakterisiert die Fanclubs, was für Leute machen mit und was bringt es eigentlich, Mitglied in einem BVB-Fanclub zu sein? Das erzählen sie den Moderatoren Björn Hegemann und Jens Volke. Und natürlich geben Dirk und Matthias auch Einblicke, wie sie aktuell mit ihren Fanclubs durch die Pandemie kommen.

Jetzt in der App abspielen

Vorwort

10.12.2021 00:01:44

Fußball-Hauptstadt Ruhrgebiet.

Jetzt in der App abspielen

15. Spieltag: Bellingham: "Einfach ein guter Junge!"

09.12.2021 00:39:50

Für BVB-Legende Michael Schulz steht fest: "Jude Bellingham ist einfach ein guter Junge. Für seinen Spruch gegen Schiedsrichter Zwayer hätte er nicht bestraft werden dürfen. Schulz weiß, wovon er spricht, ist er doch selbst einmal wegen einer ähnlichen Geschichte wochenlang gesperrt worden. Mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff blickt er aber auch nach vorn und spekuliert darüber, ob Haaland zu Klopp nach Liverpool wechseln könnte. "Dann kann der Watzke dafür sorgen, dass Haaland zunächst vom BVB zurückgeliehen wird", schmunzelt Schulz, glaubt aber nicht selbst dran.

Jetzt in der App abspielen

Eine starke Partnerschaft: Das Gast-Haus Dortmund und der BVB

09.12.2021 00:36:01

Das Gast-Haus Dortmund stellt eine wichtige Anlaufstelle für alle Menschen dar, die kein Dach über dem Kopf haben oder auf andere Weise am Rand der Gesellschaft leben. Die Begegnungsstätte im Herzen der Stadt bietet verschiedene Angebote, von der warmen Mahlzeit bis zur Waschgelegenheit. Die BVB-Stiftung "leuchte auf" ist vom Konzept der Einrichtung absolut überzeugt und greift dem Gast-Haus seit vielen Jahren unter die Arme. Wie diese Unterstützung konkret aussieht, und warum diese Verbindung so gut passt, darüber haben wir uns unter anderem mit der Geschäftsführerin des Gast-Hauses Katrin Lauterborn und einer ihrer vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, Sophia Schmidt unterhalten.

Jetzt in der App abspielen

BVB KidsClub: die Anlaufstelle für unsere jüngsten Fans!

02.12.2021 00:25:26

Die KidsClub-Weihnachtsfeier ist das alljährliche Highlight für die jüngsten BVB-Fans. Wir sprechen in der aktuellen Ausgabe über das tolle Event am Jahresende, aber auch über die vielen anderen Aktionen und Aktivitäten, die für die kleinen Borussinnen und Borussen auf die Beine gestellt werden. Auch unser elfjähriger Gast David hat mit dem KidsClub schon einiges mitgemacht. Im Podcast erzählt er von seinen Erlebnissen.

Jetzt in der App abspielen

14. Spieltag: "Diesmal sind die Bayern reif!"

01.12.2021 00:23:02

Die Bayern haben ein 2K-Problem - unkt BVB-Legende Norbert Dickel mit einem Augenzwinkern und meint damit Kimmich und "Katar"... Und unser Vorstopper Michael Schulz sagt: "Diesmal sind sie reif". Gut, die Statistik spricht eher vom Gegenteil, aber irgendwann muss ja mal Schluss sein mit Pleiten, Pech und Pannen gegen die Münchner. Auch Aki Watzke sagt: Lass sie kommen. Deswegen fordert Schulz einen Sieg. Sein Kollege Mathias Scherff würde auch ein Unentschieden unterschreiben.

Jetzt in der App abspielen

13. Spieltag: "Schulz? Den Namen möchte ich ändern."

25.11.2021 00:32:34

Was war das für eine Enttäuschung: Da fliegt der BVB sang- und klanglos aus der Champions League. Einer, der es in Lissabon mal wieder verbockt hat, ist BVB-Verteidiger Nico Schulz. Vorstopper Michael Schulz sagt: "Ich habe schon einen Antrag auf Namensänderung gestellt. Man hat mir als Alternativen nur "Anfang" und "Laschet" angeboten". Aber nicht nur Nico Schulz bekommt sein Fett weg. Auch andere müssen sich scharf kritisieren lassen. Aber immerhin geht es jetzt nach Wolfsburg. "Da kannst Du auch die Zweite hinschicken", frohlockt der "Lange". Denn die Statistik spricht eine eindeutige Sprache. Ob das reicht?

Jetzt in der App abspielen

Nobby Dickel: Das Netradio-Special zum 60igsten!

25.11.2021 00:40:54

Nobby Dickel, unser Held von Berlin wird 60 Jahre alt. Das wollen wir natürlich auch im BVB-Podcast angemessen würdigen. In der aktuellen Ausgabe konzentrieren wir uns auf einen ganz speziellen Bereich seiner langjährigen Laufbahn bei Schwarzgelb. Einen Bereich, der längst Kult geworden ist: das BVB-Netradio. Sein kongenialer Partner am Mikro darf dabei natürlich nicht fehlen, deshalb haben wir Boris Rupert gleich mit eingeladen. Die beiden haben zusammen gejubelt, gepöbelt, und sind zusammen ausgerastet. Vor allem aber haben sie das Spiel ihres Herzensvereins auf einzigartige Weise kommentiert. Freut euch auf eine Zeitreise durch 22 Jahre Netradio.

Jetzt in der App abspielen

12. Spieltag: Schulz fordert: Keine Ferienwohnung für Kimmich.

18.11.2021 00:32:17

Unsere geimpften Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff hoffen, dass sich immer mehr Fußballfans auch impfen lassen. Damit es ihnen nicht so ergeht, wie Joshua Kimmich, der beim Auswärtsspiel in Dortmund Anfang Dezember vermutlich eine Ferienwohnung benötigt. Schulz fordert: "Liebe Dortmunder. Vermietet nicht an Kimmich". Ansonsten dreht sich bei unseren Vorstoppern Vieles um das Heimspiel des BVB gegen den VFB Stuttgart und um die Hoffnung, dass der BVB endlich mehr defensive Stabilität findet. Mit der Rückkehr von Can, Dahoud und Guerreiro könnte es klappen, oder doch nicht?

Jetzt in der App abspielen

Zwischen Muskelkater und Lachkrampf: BVB-Athletiktrainer Patrick Eibenberger im Podcast

18.11.2021 00:32:10

In der neuen Folge des BVB-Podcasts wird nicht nur gequatscht, sondern auch ordentlich geschuftet: Mit Patrick Eibenberger haben wir uns den Athletiktrainer der BVB-Profis ans Mikrofon geholt und unter Durchführung der einen oder anderen praktischen Übung aus seinem Repertoire über seine Arbeit gesprochen. Dabei deckt er unter anderem auf, wer wirklich der schnellste Spieler im BVB-Kader ist und er verrät Geheimtipps für das Gesellschaftsspiel ‚Kroko Doc‘, mit denen Ihr nie wieder verlieren werdet. Eine Episode auf dem schmalen Grat zwischen Muskelkater und Lachkrampf!

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #103: Zwischeninventur

17.11.2021 01:41:12

In den vergangenen vier Wochen seit der 102. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" hat sich beim BVB einiges getan, jedoch nicht unbedingt zum Positiven. So steht dem BVB in genau einer Woche ein Endspiel in der Gruppenphase der UEFA Champions League ins Haus, zudem steht gefühlt der halbe Kader verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Aber es gibt auch Licht am Ende der dunklen Gasse.

Jetzt in der App abspielen

Tischtennis beim BVB: Hochgeschwindigkeit in Schwarzgelb

11.11.2021 00:27:22

In der aktuellen Ausgabe geht es um eine der schnellsten Ballsportarten der Welt: Tischtennis. Die wird auch bei Borussia Dortmund sehr erfolgreich betrieben. Nicht zuletzt durch die erste Mannschaft, die momentan die Tabelle der zweiten Bundesliga anführt. Für den Podcast haben wir beim Training vorbeigeschaut und uns dort mit dem langjährigen Abteilungsleiter Bernd Möllmann getroffen. Der kennt die Tischtennisabteilung wie kein Zweiter, und hat auch sonst einiges zu erzählen, unter anderem über seine kurz bevorstehende Ehrung für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft.

Jetzt in der App abspielen

Internationale Auswärtsfahrten - zwei Allesfahrer bereisen mit dem BVB die Welt

07.11.2021 00:45:21

"Dann kommt die Kündigung. Scheißegal. Borussia Dortmund international!" Keine Sorge, Bruno Reckers und Thomas Schneider haben ihre Jobs noch. Einer von beiden bekam aber mal Ärger, weil das mit dem Rückflug vom Auswärtsspiel in Glasgow pünktlich zum Arbeitsbeginn nicht klappte. Bruno und Thomas folgen Borussia Dortmund - egal, wohin es geht. Sie sprechen mit den Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp über entlegene Lieblingsorte, geschickte Reiseplanung und künftige Wunschziele mit dem BVB im Europapokal. Und die beiden erzählen, wo man unbedingt mal wieder hin sollte oder auch wo Dortmund-Fans schon viel zu häufig waren. Hört rein, es lohnt sich!

Jetzt in der App abspielen

11. Spieltag: "Pongračić: Wenn das kein Kündigungsgrund ist."

05.11.2021 00:41:58

Vorstopper Michael Schulz regt sich fürchterlich auf. Über die rote Karte gegen Mats Hummels, und über Marin Pongračić, der in einem Interview jede Menge Interna ausgeplaudert hat. Zu Hummels sagt Schulz: "Die rote Karte war ein Witz, der Schiri sollte den Job wechseln". Und zum Thema Pongračić kriegt sich der Lange gar nicht mehr ein. "Für den Unsinn habe ich null Verständnis. In der freien Wirtschaft wäre das eine fristlose Kündigung. Das gehört sich nicht." Vorstopper Kollege Mathias Scherff amüsiert sich köstlich über die Aufregung. Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

BVB eFootball-Coach Stefan Gajduk: "Meine Kindheitserinnerungen sind Schwarzgelb!"

04.11.2021 00:27:20

Unsere eFootball-Abteilung hat gerade ein Bootcamp am Trainingsgelände absolviert, also eine Art Trainingslager für unsere Spezialisten an der Konsole. Wie das genau aussieht und wie sich der Bereich eFootball beim BVB entwickelt hat, darüber sprechen wir dem Coach der eFootballer Stefan Gajduk. Der 31-jährige Berliner stellt in der aktuellen Ausgabe unter Beweis, dass er sich nicht nur mit digitalem Fußball auskennt, sondern bestens mit Geschehen auf dem richtigen Rasen.

Jetzt in der App abspielen

10. Spieltag: "BVB ohne Haaland: Keine falsche Bescheidenheit!"

28.10.2021 00:46:51

Der BVB muss in den kommenden Wochen weiter auf Erling Haaland verzichten. Das muss klappen, sagen unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff. Dabei bekommen sie prominente Unterstützung ausgerechnet von einer Schalker Legende: Ingo Anderbrügge. Der Linksfuß stellt den beiden bekennenden Borussen sein spannendes Buchprojekt vor und plaudert mit dem Langen, Michael Schulz, sehr angeregt über die Werte des Fußballs. Echt hörenswert. Der aktuelle Fußball darf natürlich nicht zu kurz kommen. Anderbrügge traut dem BVB auch ohne Haaland eine Menge zu und sagt: "Wer soll denn sonst den Bayern Paroli bieten? Hört auf, Euch zu klein zu machen." Dem kann Michael Schulz nur zustimmen und hofft darauf, dass andere BVB-Profis aus dem langen Schatten des Norwegers springen.

Jetzt in der App abspielen

Lütke-Frie und Fink: Zwei Derbysieger im Podcast!

28.10.2021 00:28:15

Dennis Lütke-Frie und Bradley Fink sind zwei der absoluten Top-Talente beim BVB und sie haben eine überragende Woche hinter sich, gekrönt durch den Derbysieg gegen die Blauen in der Bundesliga West. Wir sprechen mit den beiden U19-Spielern über die erfolgreiche sportliche Lage, aber auch darüber, was es bedeutet, für Borussia Dortmund zu spielen. Für Fink ein absolutes Privileg: "Für mich war direkt klar, ich gehöre hierhin!". Lütke-Frie ist nach zehn Jahren in Schwarzgelb ohnehin schon ein echter Dortmunder Junge. Dazu beantworten die Jungs noch jede Menge Zuhörerfragen in der aktuellen Ausgabe von unserem Podcast.

Jetzt in der App abspielen

9. Spieltag: "Waren die Borussen vor dem Spiel im Coffee-Shop?"

21.10.2021 00:35:00

BVB-Legende Michael Schulz kann es immer noch nicht fassen, wie sich die Borussen in Amsterdam präsentiert haben. "Die waren doch vorher im Coffee-Shop. Anders ist das nicht zu erklären", mutmaßt er. "Da ist keine Analyse nötig. Es war ein Witz", sagt der Lange, der auch nicht glaubt, dass es mit dem fehlenden Rhythmus einiger Spieler zu erklären ist. Egal, sagt Schulz: "Manchmal gibt es eben auf die ...". Die Bayern dagegen marschieren durch die Wettbewerbe. Schulz hat eine super Idee, wie man das verhindern könnte. Er fordert: "Zieht den Bayern für jede Niederlage drei Punkte ab, dann wird es zumindest ein wenig spannender". Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Das BVB-Lernzentrum: "Wir nutzen die Strahlkraft des Vereins!"

21.10.2021 00:35:05

Noch bis Ende Oktober läuft der Wettbewerb "Heimspiel für Zivilcourage", eine von vielen bemerkenswerten Aktionen des BVB-Lernzentrums. Beheimatet im Herzen des Stadions, direkt unter der Südtribüne, richtet sich das Lernzentrum in erster Linie an Jugendliche und junge Erwachsene und versucht ihnen u.a. Themen wie Anti-Diskriminierung, politische Bildung oder Nachhaltigkeit nahezubringen. Wir haben uns in der aktuellen Folge von unserem Podcast mit Johannes Böing, dem Leiter des Zentrums, unterhalten.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #67: Vorschau AFC Ajax

17.10.2021 00:55:18

Am dritten und vierten Spieltag der Gruppenphase der UEFA Champions League trifft Borussia Dortmund auf den AFC Ajax und damit auf den vermeintlich schwersten Gegner in der Gruppe C. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick voraus auf die Duelle mit dem niederländischen Rekordmeister.

Jetzt in der App abspielen

8. Spieltag: "Natürlich wollen die Bayern den Norweger"

14.10.2021 00:37:51

Da kann der Bayern-Präsident abwinken, wie er will. Unsere BVB-Legende Michael Schulz ist davon überzeugt: "Natürlich beschäftigen sich die Bayern mit Haaland." Denn Lewandowski wird im kommenden Jahr immerhin auch schon 34 Jahre alt. Aber ManCity soll ja auch im Rennen sein. Umso wichtiger, dass der BVB hoffentlich bald wieder vor ausverkauftem Haus spielt. "Das Gefühl kennt der Haaland doch gar nicht mehr", meint Schulz. Sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff hofft übrigens auf eine BVB-Tabellenführung an diesem Wochenende. Denn warum sollten die Bayern gegen Leverkusen nicht nur ein Unentschieden erreichen. Dann muss der BVB nur noch Mainz schlagen...

Jetzt in der App abspielen

René Marić: "Heute kann ich Fußball einfacher erklären!"

14.10.2021 00:38:07

Mit seinen 29 Jahren ist René Maric einer der Jüngsten im Geschäft. Nicht als Spieler, sondern als Co-Trainer hat sich der gebürtige Oberösterreicher in der Vergangenheit für BVB-Trainer Marco Rose absolut unverzichtbar gemacht. In der neuen Folge des BVB-Podcasts haben wir uns mit ihm über seine ersten Monate in Schwarzgelb, seine Rolle im Trainerstab und die Entdeckung eines ganz besonderen Talents unterhalten. Und wir sind mit dem ausgewiesenen Taktik-Fachmann der Frage nachgegangen, welche Bedeutung sich u.a. hinter Begriffen wie „Konterkontrolle“ oder „Deckungsschema“ verbirgt. Viel Spaß beim Zuhören!

Jetzt in der App abspielen

Fankultur in Corona-Zeiten

10.10.2021 00:56:20

Endlich! Fans können wieder zu Zehntausenden ins Stadion. Auch beim BVB. Beim kommenden Heimspiel gegen Mainz dürfen wieder alle Sitzplätze in unserem Stadion genutzt werden. Also alles bald wieder wie vorher? Die beiden BVB-Fans Ralf und Julian erzählen den Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp wie sie die letzten Monate erlebt haben, wie sich ihre Beziehung zum Fußball oder zum BVB verändert hat und was sie sich für die Zukunft wünschen. Ein offenes Gespräch, auch mal mit unterschiedlichen Meinungen zu einem Thema, das die TU Dortmund gemeinsam mit Borussia Dortmund in einer wissenschaftlichen Studie untersucht hat: die Fankultur in Corona-Zeiten. 28.000 BVB-Fans wurden hierfür befragt. Deshalb beschäftigt sich diese Podcastfolge auch mit einigen zentralen Erkenntnissen aus der Uni-Studie.

Jetzt in der App abspielen

100 Tage Marco Rose - eine erste Bilanz

07.10.2021 00:51:53

Marco Rose ist fast auf den Tag genau seit 100 Tagen beim BVB im Einsatz. Die Gelegenheit, eine erste kleine Bilanz zu ziehen. Der 45-Jährige scheint perfekt zu Borussia Dortmund zu passen. Das sehen auch die Sportjournalisten Jörg Weiler und Patrick Kleinmann so. Wir haben mit den beiden aber nicht nur über unseren neuen Trainer gesprochen. In der aktuellen Ausgabe von unserem Podcast geht es außerdem um endlich wieder vollere Stadien und natürlich auch um die ein oder andere Anekdote aus der Vergangenheit.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #66: BVB wechselt auf 3G

05.10.2021 00:40:12

Am heutigen Dienstag gab Borussia Dortmund bekannt, dass ab sofort genese, geimpfte und getestete Person Zutritt zu den Heimspielen des BVB im Westfalenstadion erhalten. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf die neuen Regelungen.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #102: Wird es ein goldener Oktober?

01.10.2021 01:26:08

Mit Ausnahme der Partie in Mönchengladbach hat der BVB einen sportliche sehr erfolgreichen Monat hinter sich, in dem er vier seiner fünf Pflichtspiele gewinnen konnte. Weniger erfolgreich war hingegen die ein oder andere Aktion Abseits des grünen Rasens. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück.

Jetzt in der App abspielen

7. Spieltag: "Ob mit oder ohne Haaland: 3:0 für den BVB gegen Augsburg!"

30.09.2021 00:28:21

Unsere BVB-Legende Michael Schulz legt sich fest: Gegen Augsburg muss für die Borussen ein klarer Sieg her. „Ob mit oder ohne Erling Haaland. Da erwarte ich mindestens ein 3:0“, sagt der Lange. Sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff sieht es genauso. Ja, die Pleite gegen Gladbach war doof, aber jetzt wird wieder gepunktet. Denn das Spiel gegen die schwachen Augsburger darf man nicht vergeigen, fordert Michael Schulz. Dass ab sofort wieder über 60 000 Fans ins Stadion dürfen, finden unsere Vorstopper super. Und sie fordern die Ultras auf, ihre Aktion „Alle oder Keiner“ aufzugeben. Bitte kommt zurück ins Stadion, für die Mannschaft ist es doch so wichtig“, betont Michael Schulz

Jetzt in der App abspielen

Gerd Kolbe: "Ganz Deutschland guckte auf diese Stadt!"

30.09.2021 00:39:12

Vor ziemlich genau 50 Jahren rollten die Bagger an: Baubeginn des Westfalenstadions am 18. Oktober 1971. Damals wurde heftig diskutiert, ob sich Dortmund ein neues, reines Fußballstadion überhaupt leisten kann und soll. Heute wissen alle: Es war der Beginn einer einzigartigen Erfolgsgeschichte für Borussia Dortmund, die Stadt und die Region. BVB-Archivar Gerd Kolbe blickt zusammen mit Boris Rupert und Moderator Christoph Bökamp zurück auf die 70er Jahre: auf die Macher von damals, die teils holprige Eröffnung und auf die Gründe für die Strahlkraft, die das Stadion bis heute weltweit hat.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #65: Vorschau Sporting CP

26.09.2021 00:45:28

Nach dem erfolgreichen Start in die Gruppenphase der diesjährigen UEFA Champions League erwartet der BVB am kommenden Dienstag ab 21 Uhr Sporting CP im Westfalenstadion. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick voraus.

Jetzt in der App abspielen

Marius Wolf: "Es war ein Kindheitstraum für den BVB zu spielen!"

23.09.2021 00:39:07

Marius Wolf nimmt seinen zweiten Anlauf beim BVB. Nach zwei Leihen nach Berlin und Köln will sich der Allrounder bei Schwarzgelb durchbeißen. Bis jetzt scheint der Plan aufzugehen. Unsere Nummer 39 bekommt ordentlich Spielzeit. Wie er seine Situation beurteilt, erzählt der 26-Jährige in der aktuellen Ausgabe von unserem Podcast. Außerdem gewährt der gebürtige Franke einige Einblicke ins Privatleben und stellt sich den Fragen der Fans.

Jetzt in der App abspielen

6. Spieltag: "Rose auf den Spuren von Jürgen Klopp?"

23.09.2021 00:37:31

Ist Marco Rose möglicherweise auf dem besten Weg, zu einem echten Dortmunder Erfolgstrainer zu werden? Darüber diskutieren unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Moderator Mathias Scherff. Denn die Anfänge der Rose-Zeit in Dortmund sind mehr als vielversprechend. Unter ihm wird Erling Haaland noch besser, Jude Bellingham reift zum unverzichtbaren Profi heran, und Thomas Meunier hat wieder Spaß am Fußball und wird zur echten Verstärkung. Am Wochenende erwartet die Dortmunder Borussen nun bei den Gladbachern ein heißer Empfang. Marco Rose dürfte intensiv ausgepfiffen werden. „Pfiffe gegen Rose? Das könnte den BVB beflügeln“, sagt Michael Schulz.

Jetzt in der App abspielen

5. Spieltag: „Was für eine geile Fußball-Woche“

16.09.2021 00:51:43

Champions League, Bellingham, die Abwehr & Brazzo gegen Zorc – die Vorstopper pflügen kreuz und quer durch diese spannende BVB-Woche bis hin zum Heimspiel gegen Union Berlin am Sonntag. Der Auswärtssieg bei Besiktas Istanbul war ein guter Start in die neue Champions League-Saison. Größtes Problem: das neue Trikot für die Königsklasse. Das BVB-Logo ist nur ganz schlecht zu erkennen. „Das muss vernünftig drauf“, sagt Michael Schulz in dieser Vorstopper-Premiere, denn: Mathias Scherff ist im Urlaub, dessen Urlaubsvertretung Florian Joswig ist im Urlaub und die Urlaubsvertretung der Urlaubsvertretung ist Tim Schmutzler. Schulz & Schmutzler thematisieren die vielen Gegentreffer und freuen sich, dass wie zu besten Uli Hoeneß-Zeiten wieder Feuer zwischen dem BVB und Bayern München drin ist.

Jetzt in der App abspielen

Sascha Mockenhaupt: Wie ist es, als BVB-Fan gegen den BVB zu spielen?

16.09.2021 00:34:16

Für Sascha Mockenhaupt ging in der ersten Pokalrunde ein Traum in Erfüllung. Denn der Innenverteidiger ist Profi beim SV Wehen-Wiesbaden und gleichzeitig glühender Anhänger der Borussia. Am kommenden Montag bekommt es der 30-Jährige erneut mit Schwarzgelb zu tun. In der 3. Liga trifft er mit Wiesbaden auf unsere U23 und damit auch auf seinen früheren Mannschaftskameraden Niklas Dams. Die beiden haben im Podcast über das bevorstehende Duell gesprochen. Aber natürlich auch ganz viel über Saschas Liebe zum BVB und wie es ist, aktiver Fußball-Profi und gleichzeitig Fan zu sein.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #64: Vorschau Beşiktaş JK

13.09.2021 01:00:03

Zum Auftakt der diesjährigen Gruppenphase in der UEFA Champions League trifft der BVB am kommenden Mittwoch ab 18:45 Uhr auf den türkischen Meister Beşiktaş JK. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf die "Schwarzen Adler".

Jetzt in der App abspielen

Heiko Waßer: "Stimme" der Formel 1 und eingefleischter BVB-Fan

09.09.2021 00:47:30

Heiko Waßer hat sich tierisch gefreut, endlich wieder ins Stadion zu dürfen. Für den eingefleischten Borussen war das Spiel gegen Frankfurt deshalb wie Weihnachten. Seit wann die "Stimme" der Formel 1 schon zum BVB geht, warum er als Fan nicht immer pflegeleicht ist und welche Spieler Schwarzgelb am meisten verkörpern, verrät der bekannte Kommentator bei uns im Podcast. Natürlich gibt der Dortmunder in der aktuellen Folge auch jede Menge Anekdoten aus seinen 30 Jahren im Rennsport-Zirkus zum Besten.

Jetzt in der App abspielen

4. Spieltag: "Gut, dass die Länderspielpause wieder vorbei ist!"

08.09.2021 00:43:31

Die Vorstopper haben eine Menge zu bereden. Kurz vor der Länderspielpause hat der BVB noch einen neuen Spieler verpflichtet: Marin Pongracic versucht die löchrige, rechte Seite zu stopfen. Und auch sonst ist in der spielfreien Liga-Zeit viel passiert. BVB-Kapitän Marco Reus hat sein Comeback in der Nationalmannschaft gefeiert. "Aber ob das so gut ist?", fragt Michael Schulz. Der Lange schwärmt stattdessen von Jude Bellingham. "Der hat mich echt begeistert, wie er spielt, wie er denkt, wie er spricht - das es sowas noch gibt." Florian Joswig vertritt den anderen Vorstopper, den Scherff, und war vor allem von Youssoufa Moukoko überrascht. Drei Rekorde im ersten U21-Spiel hat der Junge aufgestellt. Aber auch die Bundesliga ist natürlich Thema. Das Spiel des BVB gegen Leverkusen. Die Rückkehr von Nagelsmann und Sabitzer mit Bayern zu Leipzig. Überraschungs-Tabellenführer Wolfsburg. Und sogar Mario Götze hat es mal wieder in "Die Vorstopper" geschafft.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #101: Voll im Soll?

06.09.2021 01:47:41

Der BVB hat die ersten vier Pflichtspiele der Saison 2021/2022 absolviert und konnte drei dieser Spiele siegreich gestalten. Ob die Borussia damit im Soll ist oder hinter den Erwartungen geblieben ist, sprechen wir in der neuesten Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de"

Jetzt in der App abspielen

Fan-Projekt Dortmund - Mut, Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl

05.09.2021 00:42:05

In dieser Folge treffen die Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp auf der Südtribüne Thilo Danielsmeyer und Johannes Bagus vom Fan-Projekt Dortmund e.V. Die beiden Gäste erzählen von schwierigen Anfängen in den 80er Jahren, als das Klientel vor allem aus der damaligen Dortmunder Hooliganszene bestand, und von zahlreichen Anekdoten und Ereignissen, die sie im Laufe der Zeit erlebt haben. Heute hat das Team, das im Fan-Laden an der Dudenstraße zwischen Innenstadt und Stadion arbeitet, einen viel umfangreicheren Themenkatalog in der täglichen Arbeit. Eines ist geblieben: Auch heute noch braucht man Mut, Einfühlungsvermögen, Zeit und Fingerspitzengefühl für den Job. Keine Frage, in 30 Jahren hat das Dortmunder Fan-Projekt viel erlebt. Thilo erzählt im Podcast unter anderem von einem hitzigen Aufeinandertreffen der Fanszene mit Jens Lehmann und einer sehr speziellen Fragerunde mit Matthias Sammer. Johannes berichtet von den aktuellen Herausforderungen und Zielen in der Fanarbeit.

Jetzt in der App abspielen

Der Meister ist zurück: Die Handball-Damen des BVB starten in die neue Saison

02.09.2021 00:35:30

Die neue Saison in der Handball-Bundesliga der Damen beginnt. Und der Titelverteidiger kommt aus Dortmund. Redakteurin Nina Bargel hat sich mit einem niederländischen Trio aus dem BVB-Team zum Gespräch getroffen. Es geht um die Erlebnisse bei den Olympischen Spielen in Tokio, neue Mitspielerinnen, Saisonziele, die Rückkehr der Fans und um Dortmund-Tipps für den niederländischen Neuzugang bei den Profi-Fußballern, Donyell Malen.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #63: Saisonvorschau BVBU17 & BVBU19

31.08.2021 01:05:01

Lange war es aufgrund der Corona-Pandemie und der dadurch resultierenden Einstellung des Spielbetriebs im Jugendfußball auch bei uns ruhig beim Thema "BVBJugend". Aber pünktlich zum Start in die neue Saison wirft "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" einen Blick auf den Status quo bei der BVBU17 und BVBU19.

Jetzt in der App abspielen

3. Spieltag: „Haalands Laufleistung war ein Witz!“

26.08.2021 00:36:09

BVB-Legende Michael Schulz reibt sich immer noch verwundert die Augen. Ist Erling Haaland in Freiburg wirklich nur knapp neun Kilometer weit gelaufen? „Das wäre ein Witz“, sagt der Lange, der hofft, dass die Partie im Breisgau ein Ausrutscher war; für Haaland und seine Kollegen. „Null Bewegung, keine Chancen, war es das Wetter?“, fragt er seinen Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff. Andererseits kann es bei den schwachen Auftritten von Nico Schulz und Felix Passlack nicht nur am Wetter gelegen haben. Da muss gegen Hoffenheim eine Menge besser werden.Blöd nur, dass die Hoffenheimer nicht zu den Lieblingsgegnern der Borussen gehören.

Jetzt in der App abspielen

Julian Koch: "CR7 hat sich dann irgendwann von mir fern gehalten!"

26.08.2021 00:36:11

Julian Koch hat als 18-Jähriger beim damaligen Jubiläumsspiel des BVB gegen Real Madrid Cristiano Ronaldo komplett abgemeldet. Viele Fans und Experten haben ihm in der Folge eine ganz große Karriere prophezeit. Dass es dann "nur" eine Handvoll Erst- und knapp 100 Zweitligapartien wurden, lag in erster Linie an seinem unglaublichen Verletzungspech. Einmal musste beinahe sein unteres Bein amputiert werden. Nach zahlreichen weiteren Brüchen und Rissen hat sich der Dortmunder dann im Alter von 28 Jahren endgültig dazu entschlossen seine Karriere zu beenden. Wir sprechen mit "Jule" über die vielen Höhen und Tiefen seiner Laufbahn, besagte Horror-Verletzung zu Beginn seiner Karriere und seine aktuelle Aufgabe als Co-Trainer der U17 vom VfL Bochum.

Jetzt in der App abspielen

2. Spieltag: "Alles super, aber Lewandowski muss weg!"

19.08.2021 00:39:27

Die schwarz-gelbe Fußballwelt könnte so schön sein, würde doch nur Robert Lewandowski nicht mehr für die Bayern spielen. Deswegen fordert unsere BVB-Legende Michael Schulz mit seinem süffisanten Lächeln: "Lewandowski muss weg". Damit der BVB in dieser Saison endlich Meister werden kann. Das wünschen sich unsere Vorstopper Schulz und Scherff. Zumal ja auch Marco Reus richtig liegt, wenn er sagt: "Es kann nicht unser Anspruch sein, Zweiter zu werden". Unsere Vorstopper freuen sich trotz der schmerzhaften Pleite im Supercup über eine starke Entwicklung des BVB, legen den Finger aber auf den defensiven Außenbahnen tief in die Wunde. Egal ob Can, Meunier oder Akanji, es wird dringend Ersatz für den komplett überforderten Felix Passlack benötigt.

Jetzt in der App abspielen

Antonios Papadopoulos: "Ich habe als kleiner Junge im SIGNAL IDUNA PARK gespielt!"

19.08.2021 00:21:46

Gegen Frankfurt durfte Antonios Papadopoulos sein Bundesliga-Debüt für den BVB feiern. "Papa" stand allerdings vor vielen Jahren schon mal auf dem Rasen des SIGNAL IDUNA PARK. Was es damit auf sich hat, verrät uns der sympathische Deutsch-Grieche in der aktuellen Ausgabe von unserem Podcast. Außerdem sprechen wir mit dem 21-Jährigen über seine aufregenden ersten Wochen in Dortmund, warum das bevorstehende Duell gegen den SC Freiburg für ihn etwas ganz Besonderes ist und warum sein Vater fast mit Jürgen Klopp in einer Mannschaft gespielt hätte.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #62: Endlich Frauenfußball beim BVB!

13.08.2021 00:57:06

Am vergangenen Sonntag trafen die Fußballfrauen des BVB in ihrem ersten Testspiel auf den TSV 1860 München und gewannen vor 1.300 begeisterten Zuschauern im Stadion "Rote Erde" mit 3:1 gegen die Löwinnen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" spricht in seiner neuesten Ausgabe mit Abteilungsleiterin Svenja Schlenker und Trainer Thomas Sulewski über die Partie und viele andere Dinge rund um den Frauenfußball beim BVB.

Jetzt in der App abspielen

1. Spieltag: Vorstopper zurück aus der Sommerpause: „Hauptsache Haaland bleibt!“

12.08.2021 00:20:07

BVB-Legende Michael Schulz ist zwar noch im Urlaub, aber trotzdem geht er ans Telefon, wenn Vorstopper-Kollege Mathias Scherff anruft. Denn immerhin steht die Bundesliga in den Startlöchern. Der BVB geht mit neuem Trainer gegen Frankfurt in den ersten Spieltag, und die beiden Vorstopper sind sich sicher, dass die Borussen gut aus der Sommerpause kommen werden. „Hauptsache Haaland ist weiter dabei“, sagt Vorstopper Schulz, der sich auf viele Tore des Norwegers freut, auch schon gegen die Frankfurter, die aus dem Pokal rausgeflogen sind. Ohnehin sind diverse Vereine noch eine Wundertüte. Deswegen glaubt Schulz an ein Durchstarten des BVB: „Wenn die Borussen richtig stark loslegen, gibt’s Hoffnung, diesmal ganz vorne zu landen“, prophezeit der Lange. Ansonsten diskutieren sie über die Rückkehr der Fans, den Messi-Wechsel nach Paris und über die Fußball-Lage der Nation. Diesmal am Telefon, ab der kommenden Woche auch wieder im Studio.

Jetzt in der App abspielen

U19-Trainer Mike Tullberg: "Ich bin 24 Stunden verrückt nach Fußball!"

12.08.2021 00:36:25

Mike Tullberg würde sich 24 Stunden am Tag mit Fußball beschäftigen - wenn seine Familie nicht wäre. Vor allem seine beiden Söhne bringen den dänischen Nachwuchs-Trainer auf andere Gedanken. In der aktuellen Ausgabe von unserem Podcast geht es aber natürlich auch um seine "zweite Familie": die U19. Die Jungs konnten coronabedingt seit über 10 Monaten kein Pflichtspiel mehr absolvieren. Das Warten hat ein Ende. Am vergangenen Wochenende ging es im NRW-Pokal gegen Preußen Münster, einen Konkurrenten aus der Bundesliga West. Wir sprechen mit Mike außerdem über den bevorstehenden Liga-Start, die Qualität seines Kaders und sportliche Erfolge seiner dänischen Landsleute.

Jetzt in der App abspielen

Frauenfußball beim BVB: "Ein Traum geht in Erfüllung!"

05.08.2021 00:48:49

Am kommenden Sonntag ist es soweit: Das erste Spiel der BVB-Frauen steht an. In der Roten Erde geht es gegen 1860 München. Die riesige Vorfreude auf diese geschichtsträchtige Partie - natürlich ein Thema in der aktuellen Ausgabe von unserem Podcast. Zudem sprechen wir noch über den bevorstehenden Saisonstart, den bunt gemischten Kader und den Reiz für Borussia Dortmund zu spielen, egal in welcher Liga.

Jetzt in der App abspielen

Die Fanhilfe Dortmund stellt sich vor

01.08.2021 00:40:12

Fußballfans, die in Konflikt mit der Polizei oder der Justiz geraten sind, haben eine Anlaufstelle bei der Fanhilfe Dortmund. Die Hilfe kommt schnell und unbürokratisch. Olli und Fabian haben den Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp erklärt, dass die Fanhilfe nicht nur BVB-Fans zur Seite steht. Die beiden Anwälte Stefan Witte und Dr. Andreas Hüttl finden: Die Fanhilfen sind eine Bereicherung für die Fankultur. Wenn ihr mehr über die Fälle wissen wollt, mit denen sich das Team beschäftigt und wie es konkret hilft, dann hört rein in unsere neue Folge des Fan-Podcasts "Vonne Süd".

Jetzt in der App abspielen

Mo Dahoud: "Auf einmal stand ich in der Champions-League-Startelf."

29.07.2021 00:32:09

Im Trainingslager in der Schweiz nimmt sich unsere Nummer 8 eine halbe Stunde Zeit, um über seine Entwicklung beim BVB zu sprechen - auf und neben dem Platz. Und in dieser Podcastfolge verkündet er auch noch exklusive News, auf die ihr bestimmt schon gewartet habt.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #100: Es gibt Zeugnisse!

29.07.2021 03:15:44

In der 100. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schauen wir noch einmal zurück auf die vergangene Saison und vergeben die Zeugnisse an das Spieler und Trainer für die abgelaufene Saison.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #61: Wir Malen uns einen zweiten Stürmer!

26.07.2021 01:01:03

Nach dem Wechsel von Jadon Sancho zum Manchester United FC hat sich Borussia Dortmund auf dem Transfermarkt umgeschaut und Donyell Malen vom PSV Eindhoven verpflichtet. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf den jungen Niederländer.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #60: Im Namen des Rose

22.07.2021 00:59:24

Mit Marco Rose geht der BVB mit einem neuen Trainer in die Spielzeit 2021/2022. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf den 44-jährigen Leipziger und sein Trainerteam.

Jetzt in der App abspielen

Hartmut Salmen: "Ich sage sehr gerne 'ausverkauft'"

22.07.2021 00:32:18

Früher stand er auf der Südtribüne, seit 1992 schon sitzt er in der Sprecherkabine und unterstützt Nobby Dickel bei Heimspielen des BVB - Hartmut Salmen. Stadionbesucher kennen seine markante Stimme vor allem wegen der Verkündung der Zuschauerzahl, die nirgendwo so schön klingt wie in Dortmund. Hartmut Salmen erzählt in dieser Podcast-Folge von einem kuriosen Bewerbungsgespräch beim BVB, seiner bislang verrücktesten Durchsage und von einem Moment, in dem ihm mal die Stimme wegblieb.

Jetzt in der App abspielen

Kalle Riedle: "Wir wollen den BVB auf der ganzen Welt repräsentieren!"

15.07.2021 00:29:55

Bei Kalle Riedle denkt jeder BVB-Fan natürlich sofort an das siegreiche Champions-League-Finale von ´97. Am größten Titel der Vereinsgeschichte war der gebürtige Allgäuer mit seinen zwei Endspiel-Treffern maßgeblich beteiligt. Der frühere Stürmer ist Schwarzgelb nach wie vor eng verbunden – und zwar längst nicht nur durch die früheren Erfolge. Mittlerweile ist der 55-Jährige als Markenbotschafter für Borussia Dortmund unterwegs. Im Moment tourt Kalle mit dem BVB „in 09 Tagen um die Welt“. In der aktuellen Ausgabe spricht er über die aktuelle virtuelle schwarzgelbe Reise, die Fans der Borussia und was er damals vor dem Finale der Königsklasse geträumt hat.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #59: Zwei Neue für die Defensive

08.07.2021 01:35:07

Borussia Dortmund hat noch vor Beginn der Europameisterschaft mit Innenverteidiger Soumaïla Coulibaly von Paris Saint-Germain und Torhüter Gregor Kobel vom VfB Stuttgart zwei neue Spieler verpflichtet. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick auf die bisher einzigen beiden Neuzugänge an der Strobelallee.

Jetzt in der App abspielen

BVB-U23: "Wir freuen uns riesig auf die 3. Liga!"

08.07.2021 00:31:14

Unsere U23 bereitet sich aktuell in den Kitzbüheler Alpen auf die anstehende Saison in der dritten Liga vor. In der kommenden Spielzeit warten dann jede Menge klangvolle Namen wie der 1. FC K´lautern, 1860 München oder der MSV Duisburg. Wie Schwarzgelb für diese attraktiven, aber auch äußerst anspruchsvolle Aufgaben gerüstet ist - darüber sprechen wir mit Trainer Enno Maaßen und Teammanager Ingo Preuß in der aktuellen Folge von unserem Podcast. Außerdem geht es um Sinn und Zweck eines Trainingslagers, Krokodile in österreichischen Bergseen und welche Forderungen Michael Zorc an die U23 gestellt hat.

Jetzt in der App abspielen

Die Zukunft der 50+1-Regel

04.07.2021 00:46:01

Sie soll dem Einfluss von Investoren im deutschen Profifußball Grenzen setzen und gleichzeitig Voraussetzungen für einen fairen Wettbewerb schaffen – die 50+1-Regel. Schafft sie das? Das Kartellamt hat die Regelung unter die Lupe genommen. Das Ergebnis dieser Untersuchung besprechen die Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp mit Maik Strothmüller von der BVB-Fanabteilung und mit dem Kartellrechtler Dr. Kim Manuel Künstner. Eine Podcast-Folge, in der Ihr erfahrt, wie und warum „50+1“ installiert wurde, welche Ausnahmen die Regel erlaubt und welche Zukunftsaussichten das Konstrukt nach der Einschätzung des Kartellamts hat.

Jetzt in der App abspielen

Ciro Maglione: "Ich habe Aubas Schuhe geküsst!"

01.07.2021 00:23:08

Diese Woche starten die BVB-Profis in die Vorbereitung. Für Ciro Maglione bedeutet das Hochbetrieb, denn er sorgt dafür, dass auf den Shirts und Hosen unserer Jungs die richtigen Initialen landen. Ciro kümmert sich aber nicht nur um die Beflockung der Klamotten, er hat auch immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Stars. Wenn es sein muss, greift der gebürtige Neapolitaner in die psychologische Trickkiste. In der aktuellen Ausgabe von unserem Podcast verrät Ciro, wie er dabei helfen konnte, die zwischenzeitliche Torflaute von Pierre-Emerick Aubameyang und Erling Haland zu beenden.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #58: Hallo 3. Liga!

17.06.2021 00:35:24

Mit nur einer Niederlage in 40 Partien sicherte sich die U23 des BVB vor knapp 14 Tagen den Aufstieg in die 3. Liga. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" lässt gemeinsam mit Abwehrspieler Lennard Maloney die Spielzeit Revue passieren.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #99: Ende gut! Alles gut?

15.06.2021 02:24:43

Durch neun Siege auf nationalem Parkett in Serie schloss Borussia Dortmund die Saison 2020/2021 mit der Qualifikation für die UEFA Champions League sowie mit dem Gewinn es DFB-Pokals ab. Im zweiteiligen Saisonrückblick lässt "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" die turbulente Spielzeit noch einmal Revue passieren.

Jetzt in der App abspielen

Fankultur im Wandel - die 2000er Jahre

13.06.2021 00:42:16

Der Abschluss unserer Reise durch die Geschichte der Fankultur des BVB führt uns in die Nullerjahre. Auf dem Platz feiert der BVB 2002 die Deutsche Meisterschaft. Auf den Rängen stehen jetzt auch Ultra-Gruppierungen. Wie wurden diese neuen Gruppen von den etablierten Dortmunder Fanclubs aufgenommen? Was wollten die Ultras verändern und was hat sich durch sie verändert, in der Fankultur? Diese und andere Fragen besprechen die Moderatoren Björn Hegemann und Jens Volke mit den Gästen: Daniel Nowara, ehem. Sprecher von The Unity, und Jan-Henrik Gruszecki, Leiter der Stabsstelle Strategie und Kultur beim BVB.

Jetzt in der App abspielen

German language episode - Episode 31 Gast Knut Reinhardt (1991-99) - Knuuuuuuuut!

08.06.2021 09:17:00

Vielen Dank für Ihre Interess am BVB London Fan-Community-Podcast. Jede Woche geht es darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmern des Vereinslebens wie Spielern, Fans und Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, zu entdecken. Unser Gast ist heute Knut Reinhardt, 'Knuuuuuuuut' wie er von uns Fans liebevoll gerufen wurde, spielte beim BVB mit der Rückennummer 2. Er begann sein Laufbahn beim TuS 05 Quettingen und wechselte als d-Jugendlicher zu Bayer 04 Leverkusen und wurde wenig später deutscher A-Junioren-Meister.  In dieser Zeit war er zudem für verschiedene Nachwuchsnationalmannschaften des DFB aktiv und wurde 1987 mit der U-20 Vize-Weltmeister. 1988 gewann der defensive Mittelfeldspieler mit Bayer Leverkusen den UEFA-Cup und kam im selben Jahr zu seinem ersten Länderspiel für die deutsche Fußballnationalmannschaft. Insgesamt kam er in seiner Karriere bis 1992 auf sieben Einsätze im Nationalteam. Im Europapokal brachte der Mittelfeldspieler auf insgesamt 50 Einsätze. 1991 verließ Reinhardt Leverkusen und wechselte zum BVB. Mit dem BVB wurde er 1995 und 1996 Deutscher Meister und gewann 1997 die Champions League und den Weltpokal. Nachdem er in Dortmund immer weniger zum Einsatz kam, wechselte er 1998 zum 1.FC Nürnberg. Co-moderator in der Sendung heute ist Stephan Kordt, geboren in Dortmund lebt der zweimalige Familien Vater seit 20 Jahre in Las Vegas, USA von wo er seine lebenslange liebe zum BVB nachgeht - Kordt hat seit 30 Jahre alle Spiele der Borussia verfolgt.  1. Wurzeln im tiefsten Westfalen, Wechsel zum BVB, 1991-94, Stories von Ricken, Tanko, Chappi, Kalle, Teddy, Kutte, 'Stoffel', Povlsen. 2. 1994/95, Ottmar Hitzfeld,' die Italiener' Cesar, Sammer, Moeller und ab nach Duisburg - Der Knoten platzt Meister zum ersten Mal seit 25 Jahre!  3. 1995/96 Neon im Nike Dress, Rangers in der Champions League und noch ein drauf Meisterschaft Nummer zwei.  4. 1996/97 Ottmar Hitzfeld, Finale, eine Reise nach Tokio!  5. Unterwegs mit der Nationalmannschaft WM U20, 8-0 gegen 'Chappi'.  6. Klassenzimmer und Leben nach der Karriere und die' London Connection'. Wir hoffen, dass Euch die Show gefällt. Schickt uns Eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland .   All rights reserved Borussia Dortmund Fan Club London 2021  

Jetzt in der App abspielen

Fankultur im Wandel - die 90er Jahre

06.06.2021 00:47:06

Dritter Teil unserer Trilogie über den Wandel der Fankultur beim BVB: Dieses Mal geht es um die Zeit Mitte bis Ende der 90er Jahre. Der BVB ist unglaublich erfolgreich und die Südtribüne wächst zur "Gelben Wand". Warum diese Zeit BVB-Fans aber auch vor große Herausforderungen gestellt hat, das ergründen die Moderatoren Björn Hegemann und Jens Volke zusammen mit zwei Gästen: Daniel Nowara, ehem. Sprecher von The Unity, und Jan-Henrik Gruszecki, Leiter der Stabsstelle Strategie und Kultur beim BVB. Dies ist der erste Teil einer Doppelfolge. Im zweiten Teil wird es in einer Woche um die Fankultur in Dortmund in den Nullerjahren gehen.

Jetzt in der App abspielen

Ex-BVB-Profi Johannes Focher: "Neven Subotic war verantwortlich für meine Wohnwagentour!"

03.06.2021 00:35:17

Unsere U23 steht kurz vor dem Aufstieg in die dritte Liga. Ein Punkt fehlt noch, der soll am Wochenende in Wuppertal eingefahren werden. Die Situation ist fast genau wie vor neun Jahren. Auch damals kämpfte unsere Zweite Mannschaft am letzten Spieltag um den Aufstieg. Und ihr ahnt es - ebenfalls in Wuppertal. Im BVB-Tor stand damals Johannes Focher. In der aktuellen Ausgabe erinnert sich der 31-Jährige an die Partie und an seine Zeit als BVB-Profi. Aber auch ansonsten hat der Torhüter jede Menge interessante Geschichten zu erzählen. Über Auslandssemester in Australien, berufliche Erfahrungen in der Finanzbranche, und warum Neven Subotic für seine Wohnwagen-Tour durch Osteuropa verantwortlich ist.

Jetzt in der App abspielen

Episode 32 Daniel Farke's 'Die Kanarienvögel' talking the Dortmund-Norwich connection with Ben Ambrose host of 'Norwich Talk' the Norwich City podcast

31.05.2021 02:49:00

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of Borussia Dortmund's life by talking to experts and former participants of the club's life. People like players, fans and journalists who have covered the club and decision-makers and experts who know the world of all our club well. The aim of the podcast is to make this wonderful football club more accessible to non-German speakers. The podcast may also be of interest to German football fans who want to learn English. Ben Ambrose is the host of 'Norwich Talk' the Norwich City podcast and a season ticket holder of many years at Carrow Road, the home of 'The Canaries' or 'Die Kanarienvögel' in German as the club's logo is depicted on a special edition T-shirt with a nod to the recent Bundesliga and BVB influence on the East of England based club founded in 1902. Founded in 1902 the 2 time League Cup winners in 1962 and 85, City also 5-time winners of the second-tier title (Championship, formerly 2.Division) and play their football at the 27,359 seater at the magnetic 'Carrow road' stadium. On the show today the aim is to shed some light on some of the influence of German football and in particular BVB on City with a focus on the current squad and of course their current coach and the former coach of BVB's second team, affectionately known as 'Die Amas' who currently play in the fourth tier Regionaliga-West, Daniel Farke: 1. Norwich City an introduction to the club and Carrow road ground successes, tragedies and folk stories.  2. Former BVB U23 coach Daniel Farke what he has brought to the club since joining in 2017/18 two promotions and one relegation, 'We were too entitled, Farke changes the club beyond recognition. 3.  Familiar faces Felix Passlack (BVB current team) Marco Stiepermann (BVB youth and BVB II and first team 1998-2012) and Moritz Leitner (BVB 2011-2016).  4. The impact of former BVB II players Christoph 'Zimbo' Zimmermann and Mario Vrancic. 5. The Paul Lambert years, two promotions, a '49% win rate just don't mention The Tractor boys'.  6. Unheralded jewels from the Bundesliga at Carrow road: Rupp, Heise, Srbeny, Trybull, why Ralf Fährmann was 'City's worst ever signing'. 7. The Carrow road 'Yellow wall', traditions, choreographies and flags and one special European tie against Bayern Munich.  We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.   During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020

Jetzt in der App abspielen

BVB-Zeugwart Frank Gräfen: "Rosický war mein Liebling!"

27.05.2021 00:36:41

Tomáš Rosický mochte Frank Gräfen besonders gerne. Aber auch ansonsten kam der BVB-Zeugwart in seinen knapp 17 Jahren bei Schwarzgelb bisher mit allen Spielern gut aus. Was der 54-Jährige schon so alles erlebt hat in dieser langen Zeit mit Borussia, worauf es bei seiner Tätigkeit ankommt und was es mit einem speziellen Glücksbringer auf sich hat, verrät der frühere Bergmann in der aktuellen Ausgabe von unserem Podcast.

Jetzt in der App abspielen

34. Spieltag: Terzic, Schmelzer, Piszczek, Schulz, Brandt, Bürki, Sancho. Alle weg?

20.05.2021 00:45:48

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #57: Dat Dingen is wieder in Doatmund!

15.05.2021 01:07:40

Borussia Dortmund hat mit einer überzeugenden Leistung das Pokalfinale gegen Leipzig gewonnen und darf im Briefkopf in der Spalte "DFB-Pokalsieger" nun die Jahreszahl 2021 eintragen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" blickt zurück auf den vergangenen Donnerstag.

Jetzt in der App abspielen

33. Spieltag: Edin Terzic: Doch die Doppelspitze mit Rose?

14.05.2021 00:43:55

Was für ein Pokalfinale, was für ein Triumph: Der BVB schlägt Leipzig und holt den Pott in den Pott. Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff jubeln immer noch und freuen sich über den tollen Job, den Trainer Edin Terzic abgeliefert hat. Denn ohne ihn wären Jadon Sancho, Marco Reus, Manuel Akanji und Co. vermutlich nicht wieder rechtzeitig in Top-Form. Deswegen muss Terzic bleiben. Aber kann das wirklich klappen? Wird Marco Rose Terzic an seiner Seite dulden, möglicherweise sogar als Partner Nr. 1? Wird Edin Terzic den Verein verlassen? Gibt es für Rose eine andere Option, als zum BVB zu kommen? Unsere Vorstopper suchen nach Lösungen und Antworten. Zudem freuen sie sich mit Lukasz Piszczek, Roman Bürki und warnen vor dem Auswärtsspiel in Mainz.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #98: Weiter, immer weiter!

12.05.2021 01:32:45

Die Saison 2020/2021 befindet sich auf der Zielgerade und Borussia Dortmund hat doch tatsächlich die Möglichkeit, doch noch einen sehr versöhnlichen Saisonabschluss hinzubekommen. So winkt neben der kaum noch für möglich gehaltenen Qualifikation zur UEFA Champions League auch noch der Sieg im DFB-Pokal. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schaut daher nicht nur in den Rückspiegel, sondern auch nach Berlin.

Jetzt in der App abspielen

Episode 30 RB Leipzig, the season and the wonder that is Edin Terzic with Bundesliga Presenter Abel Meszaros Sport 1 TV Hungary, Talking Fussball, Bundesliga Fanatic...

10.05.2021 00:00:00

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of Borussia Dortmund's life by talking to experts and former participants of the club's life. People like players, fans and journalists who have covered the club and decision-makers and experts who know the world of all our club well. The aim of the podcast is to make this wonderful football club more accessible to non-German speakers. The podcast may also be of interest to German football fans who want to learn or practice English. Guest today is Abel Meszaros, Abel is a journalist and TV analyst with Hungary's Sport 1 TV, he is also a long-time panellist on Talking Fussball and The Yellow Wall podcasts. Abel also writes for France Football and Spielverlagerung and is a life-long fan of BVB.   On tonight's show, Ben and Abel review the 20-21 season. The club has been through a real roller coaster of a season the likes of which we have not seen since 17-18, under Austrian interim coach Peter Stöger who took over from the sacked Peter Bosz, when 'Die Schwarz-Gelben' finished in an impressive Champions League qualifying 4th place.   1. A third season under Swiss coach Lucien Favre after narrowly missing out on the title by 2 points in an impressive 18-19 but 16 points in 19-20. Was the club's trust in Favre the right move?    2. Impressive results but conceding stupid numbers of goals, why issues with set pieces are still the issue and the backline is still the issue but do BVB have talent in the back-line to come how much of an issue is Nico Schulz really?   3. The DFB Pokal campaign this season did we overachieve? Paderborn proves a bigger threat than expected and taking it to new coach Marco Rose's "Gladbach plus a preview of RB Leipzig and the semifinal. 4. Former assistant Edin Terzic takes over from Favre midseason coming from only having experience of being an assistant with Besiktas and West Ham United. How good has Terzic really done? Is Edin destined for greater things? 5. Are BVB still the number 2 team in the Bundesliga or have the scales shifted toward RB Leipzig at least this season?    6. What positions should BVB be focussing on in the summer, can we hold on to Haaland and Sancho the dynamic duo and initial thoughts on what Marco Rose might bring. 7. Predictions for the league finish and the DFB Pokal.  Abel Meszaros can be found on social media at Twitter@BundesPL.   We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.   During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020.

Jetzt in der App abspielen

32. Spieltag: Die Vorstopper drehen durch: ASMR, Bleibt Terzic? Was ist mit Lehmann los?

06.05.2021 00:35:29

Die Vorstopper drehen durch: ASMR, Bleibt Terzic? Was ist mit Lehmann los? Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Fußball-Kommentator Mathias Scherff haben ein neues Geschäftsmodell: ASMR. Das müsst Ihr hören. Aber keine Bange, es geht natürlich auch um die BVB-Chancen gegen Leipzig, um das Comeback von Erling Haaland. Und um die Frage: Bleibt Terzic wirklich beim BVB? Vorstopper Schulz ist sich da überhaupt nicht sicher. Außerdem müssen die beiden natürlich über das DFB-Führungschaos, die Trainerwechsel und Jens Lehmann sprechen.

Jetzt in der App abspielen

Fankultur im Wandel - von der Nordkurve auf die Südtribüne

02.05.2021 00:45:02

Zweiter Teil unserer Trilogie über den Wandel der Fankultur beim BVB: Dieses Mal starten wir mit dem Umzug von der Roten Erde ins Westfalenstadion 1974 und gehen bis in die Meisterjahre der 90er. Peter Noisten ist Mitbegründer des ersten BVB-Fanclubs. Hans Leyendecker ist renommierter Investigativjournalist und hat als Fan auch in Zeiten, in denen der BVB sportlich zweitklassig war, auf der Südtribüne gestanden.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #97: Bloß nicht euphorisch werden!

27.04.2021 01:42:52

Wer hätte das gedacht? Der BVB holt in der englischen Woche solide 09 Punkte, während die Konkurrenten aus Wolfsburg und Frankfurt jeweils nur drei Zähler einsammeln konnten, und hat die Qualifikation für die UEFA Champions League wieder direkt vor Augen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück.

Jetzt in der App abspielen

Episode 28 Has European Super league gone rigor mortis? With Guests Dennis Gentenaar and Colin Farmery

23.04.2021 04:09:00

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of Borussia Dortmund's life by talking to experts and former participants of the club's life. People like players, fans and journalists who have covered the club and decision-makers and experts who know the world of all our club well. The aim of the podcast is to make this wonderful football club more accessible to non-German speakers. The podcast may also be of interest to German football fans who want to learn or practice English. Our guests are Colin Farmery who is a journalist (WSC When Saturday Comes, The Guardian) and football writer author of books including Seventeen Miles to Paradise and Legend: The Alan Knight story who is also a director of Gosport Borough FC (7th tier England) and a former director of Portsmouth FC from 2013-19. Dennis Gentenaar is the goalkeeping coach of Israeli champions Maccabi Tel Aviv, formerly a goalkeeper who played 270 matches at elite level with Ajax, NEC and VV Venlo in the Dutch Eredivisie. Gentenaar was reserve keeper to Roman Weidenfeller at BVB in 2005/06 under Bert van Marwijk in a season when 'Die Schwarz-Gelben' finished seventh players at that time included Metzelder, Rosicky, Dede and Sahin. The topic of the show today is the proposed break-away European football league the European Super League which brings together 15 top European clubs including the two big clubs from Manchester, Milan and  Madrid clubs plus Juventus, Tottenham, Arsenal, Liverpool and Chelsea. These clubs will under the proposed model play in an annual fixed pool of clubs plus a meagre 5 clubs who qualify playing a seasonal tournament with no relegation nor promotion. The 'ESL' is a major challenge to the UEFA Champions League and Europaleague and could be highly damaging to the national leagues across Europe and is highly controversial amongst supporters. Borussia Dortmund have issued a statement saying that they will not take part as have Bayern Munich and no other Bundesliga clubs have been invited but what will happen next? Will the ESL succeed? Will German clubs be drawn into the 'big business league'?     1.  European Super League what is it about? Who is behind it?  2. What impact will the ESL have on national leagues, cups and Champions League?  3. Could this benefit top clubs in smaller national leagues like Celtic, Ajax or Anderlecht?  4. How will players and the football industry react to the possibility of bans from playing for their national teams?  5. Is the ESL nothing more than an exhibition league with no incentive for fans to follow it? Or an improvement on the Champions League?  6. Could this proposal bring a benefit to historically big clubs in small leagues like Holland, Scotland and Belgium?  7. What is the business sense for clubs taking part? Will the fixed income from the tournament make managing the business of running clubs more effective off-setting financial risk and giving clubs the chance to plan better?  8. What is the current position of Borussia Dortmund fans and the wider community of supporters across football how should they react to this development?  The European supporters federation, which this fan club belongs to, mentioned in the show is the FSE Football Supporters Europe whose position on the Super League can be found at: https://www.fanseurope.org/en/news/news-3/2414-fse-condemns-european-super-league-plans.html   Super League update following days of fan protests and legal action by UEFA 12 clubs including all the English Premier League teams have withdrawn and only Juventus, Barcelona and Real Madrid remain of the original 15 clubs. UEFA is promising reform of the Champions League, fans remain highly sceptical to be continued....  We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.   During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020  

Jetzt in der App abspielen

Episode 27 German Language episode - Die Torwart Frage mit Horst Bertram (1971-83) und Rolf Meyer (1981-91)

23.04.2021 08:19:00

Vielen Dank für Ihre Interesse am BVB Londoner Fan-Community-Podcast. Jede Woche geht es darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemalige Teilnehmer des Vereinslebens wie Spielern, Fans und Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, in unsere Podcast zu entdecken. Nicht zum ersten Mal steht Roman Bürki in der Kritik wegen unbeständige Leistungen, obwohl der Schweizer ein Publikumsliebling ist, hat er nie die unumstrittene Position von Vorgänger wie Roman Weidenfeller, Teddy DeBeer oder Thomas Klos erreicht. Großartige Leistungen werden von schwäche-Phasen gefolgt die das Dortmunder Fußfall Publikum nicht gerecht werden und nun mit der Ankunft des neuen Trainers Marco Rose werden die Stimmen im Verein für ein Transfer immer lauter.  Um dieses Thema zu besprechen und im allgemein das Thema des Torwart Lebens bei Borussia Dortmund zu besprechen haben wir heute in der Sendung mit zwei Torhüter gesprochen mit viel Erfahrung: Horst Bertram stand zwischen 1971-1983 beim BvB im Tor. Rolf Meyer war zwischen 1981-91 zweiter Torwart von Borussia Dortmund und ist aktuell Torwarttrainer beim VFL Osnabrück. Zwei Jahrzehnte und zwei spannende Jahrzehnte im Dortmunder Fußball. Die Themen des heutigen Podcasts:  1. Roman Bürki ein beliebter aber unbeständiger Torwart, welche Stärken, welche Schwächen und welche Zukunft hat der Schweizer in Dortmund? Und wer wäre der optimale Nachfolger? 2. Torhüter wie Kwiatowski, Tilkowski, Immel, DeBeer, Klos, Lehmann, Weidenfeller im Gespräch. Ein Klub, viele Helden aber wer war der beste? 3. Horst Bertram und seine Epoche bei der Borussia, wie er 1971 nach Dortmund kam, ersten Spiele in Stadion Rote Erde.  4. Das neue Stadion Westfalenstadion. Bertram per Anhalter zum Bayern Spiel. UEFA Cup gegen Glasgow Rangers 1982. 5. Rolf Meyer beim BVB, 1981/2 erste Saison in Dortmund mit Horst Bertram und Immel. Highlights von seiner Karriere. Das Leben eines Reservetorwarts der Borussia.  6. Duell gegen Celtic Glasgow im UEFA Cup '87, der Pokal Sieg von 1989 gegen Favoriten Werder Bremen.   7. Das Leben als Torwarttrainer an der 'Bremer Bruecke' beim VFL Osnabrück.  Wir hoffen, dass euch die Show gefällt. Schickt uns eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. Während der Saison sind alle BVB Fans herzlich eingeladen BVB Spiele an unserem Stammtisch in der Naughty Bar in der Londoner Cleveland Street in der Nähe der Oxford Street mit uns anzusehen. Alle Rechte vorbehalten Borussia Dortmund London Ltd 2020

Jetzt in der App abspielen

31. Spieltag: "Die Super-League war doch nur eine Inszenierung der UEFA"

22.04.2021 00:35:20

Doch keine Super-League, die Schalker stehen als Absteiger fest, der BVB gewinnt gegen Union Berlin - das war die Woche bisher. Und der BVB gewinnt auch das nächste Endspiel um die Champions-League gegen Wolfsburg, meint Vorstopper Michael Schulz: "Die Statistik spricht einfach dafür". Sein Kollege und Vorstopper-Vertreter Florian Joswig wird ganz optimistisch: "Stell dir mal vor, der BVB wird noch Dritter und gewinnt den Pokal - das wäre auf einmal eine richtig gut Saison". Außerdem hat der Lange die Theorie, dass die ganze Super-League vielleicht nur eine Finte der UEFA gewesen sein könnte, um die Champions League Reform ab 2024 durchzuboxen. "Das würde ich der UEFA zutrauen", sagt Schulz. Mehr auf http://www.radio912.de Außerdem hat der Lange die Theorie, dass die ganze Super-League vielleicht nur eine Finte der UEFA gewesen sein könnte, um die Champions League Reform durchzuboxen. "Das würde ich der UEFA zutrauen", sagt Schulz.

Jetzt in der App abspielen

30. Spieltag: „Außer Geldgeilheit können die nichts im Kopf haben.“

20.04.2021 00:37:57

Unser Vorstopper Michael Schulz schimpft wie ein Rohrspatz über die Pläne einiger Top-Clubs, sich von der UEFA abzuspalten und eine Super League zu gründen: „Außer Geldgeilheit können die nichts im Kopf haben“, sagt BVB-Legende Michael Schulz und hofft gemeinsam mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff, dass der BVB standhaft bleibt und wirklich nicht in der geplanten Super League mitmischt.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #96: Im Gespräch mit...

18.04.2021 02:03:05

Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund ist auf einem guten Weg nach sechs Jahren wieder in die 3. Liga aufzusteigen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" hat sich für die 96. Ausgabe mit Christoph Zimmermann und Patrick Mainka zwei Experten für die U23 des BVB ans Mikrofon geholt.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #95: Adios Champions League

16.04.2021 01:49:37

Mit zwei 1:2-Niederlagen verabschiedet sich Borussia Dortmund gegen Manchester City zwar mit Anstand, aber am Ende auch verdient aus der diesjährigen Champions League. Und eine weitere 1:2-Niederlage wird mit hoher Wahrscheinlich auch dafür sorgen, dass in der kommenden Saison die Hymne der Königsklasse nicht im Westfalenstadion erklingen wird. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" blickt zurück auf die vergangenen zwei Wochen.

Jetzt in der App abspielen

29. Spieltag: "Verträge zählen einen ...dreck, da bekomme ich Pickel."

15.04.2021 00:43:05

Nach dem Aus gegen Manchester City: Wie kommen die Borussen doch noch in die Champions League? Das klären unsere beiden Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Fußball-Kommentator Mathias Scherff. Wolfsburg ist der Schlüssel zum Erfolg. Allerdings wird es Zeit, dass Erling Haaland seine Ladehemmung ablegt. Hat der Wikinger ein Kopfproblem, weil sein umtriebiger Berater die Topclubs abklappert? Schulz hofft, dass Erling Haaland weiter klar im Kopf bleibt, mutmaßt aber: "Gültige Verträge zählen einen ...dreck. Da bekomme ich Pickel." Apropos Verträge: Wäre Adi Hütter nicht die bessere Wahl für den BVB gewesen? Muss Fredi Bobic mit der Hertha in die zweite Liga? Warum möchte Hansi Flick unbedingt weg von den Bayern? Die Vorstopper haben die richtigen Antworten; das meinen sie zumindest.

Jetzt in der App abspielen

28. Spieltag: "Jetzt muss der BVB die Champions League gewinnen"

08.04.2021 00:26:49

Zwei Niederlagen in Folge stehen in der Bilanz des BVB. Allerdings hätten die Spiele gegen Frankfurt und Manchester City nicht unterschiedlicher sein können. BVB-Legende Michael Schulz meint: "Der einfachste Weg sich für die Champions League zu qualifizieren ist für den BVB jetzt die Champions League zu gewinnen. Und das hält der Lange sogar für möglich. Gemeinsam mit Vorstopper-Vertreter Florian Joswig fragt sich Schulz außerdem: Warum kann die Mannschaft nicht mal konstant spielen? Und Florian fürchtet: "Wenn das in der Liga so weiter geht, landet der BVB am Ende der Saison im Mittelfeld."

Jetzt in der App abspielen

Episode 26 UCL preview with Dave Mooney of Manchester City podcast 'Blue Moon' and special guest former BVB and Manchester City midfielder Steffen Karl

07.04.2021 06:49:00

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of Borussia Dortmund's life by talking to experts and former participants of the club's life. People like players, fans and journalists who have covered the club and decision-makers and experts who know the world of all our club well. The aim of the podcast is to make this wonderful football club more accessible to non-German speakers. The podcast may also be of interest to German football fans who want to learn or practice English. Our guests are Dave Mooney who is a journalist and football blogger and host of the 'Blue Moon' Manchester City podcast, the most-established show on the club in U.K and Steffen Karl a former Germany U21 international defensive midfielder who played 348 matches scoring 19 goals clubs like Manchester City and Borussia Dortmund as well as other clubs like Hertha BSC Berlin, St Pauli and FC Sion.    On tonight's show we set the scene for the Champions League quarterfinal pairing which kicks off tonight at the Etihad stadium with City as favourites.   1. What should BVB's strategy be? How will City approach the game? There have been 5 ties between the clubs can City beat Dortmund for the first time in their history? What will be City's approach in the face of Haaland?    2. Interview with Steffen Karl; how does he see the tie? What are the strengths and weaknesses on each side and what advantages does each team have? What will be the outcome?    3. Steffen on his own career with Manchester City and how the club contrasts with Borussia Dortmund and the English v German ways of playing.    4. Dave Mooney on what the view is of Borussia Dortmund amongst City fans, historically how does the impression of BVB differ to that of Bayern Munich? Why not being Bayern Munich is key to Dortmund's popularity.    5. The Gundogan factor, how does the popular former 'Borusse' strike the City fans? What impact has he made at City? What future Ilkay?    6. Focus on Erling Haaland is the Norwegian City's target for the summer? Will they be able to meet Dortmund's £100m+ valuation?    7. We discuss the team tactics and line-ups and give predictions plus announce a special guest for the return leg.    The two ties are tonight 6 April (away) and 14 April (home). The Blue Moon podcast can be found at:https://bluemoon-mcfc.co.uk/Podcast/   We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.   During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020.

Jetzt in der App abspielen

Fankultur im Wandel – von der BVB-Gründung bis in die 60er-Jahre

04.04.2021 00:58:45

Das erste Thema des neuen Fan-Podcasts hat es gleich mal in sich und wird in einem Dreiteiler erscheinen. In der Trilogie soll sich der Frage genähert werden, wie sich Fankultur, natürlich vor allem die Fankultur von Borussia Dortmund, seit der Gründung des Ballspielvereins im Jahre 1909 bis heute entwickelt hat. Gemeinsam reisen wir zurück zu den Anfängen und sprechen darüber, was es damals bedeutet hat, Fan zu sein, wie Heimspiele in der „Weißen Wiese“ aussahen, was im Stadion „Rote Erde“ auf den Tribünen los war und wie sich die Fankultur zu dem entwickelt hat, wie sie heute gelebt wird. In der ersten Folge begrüßen die Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp vom BVB drei Gäste: Gregor Schnittker (Autor, Journalist und Filmemacher), Ulrich Hesse (Journalist und Buchautor) und BVB-Fan Heinz Reinke.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #56: Vorschau Manchester City FC

04.04.2021 00:56:01

Bei der Auslosung der Begegnungen im Viertelfinale der UEFA Champions Leauge dürfte der Manchester City FC bei vielen Mannschaften ganz weit unten auf der Wunschliste gestanden haben, weil sich aber eine Mannschaft als Gegner der Mannschaft von Pep Guardiola opfern muss, kommt nun der BVB zu dieser zweifelhafte Ehre. Warum die Chancen der Borussia in zwei Partien gegen die Engländer eher gering sein dürften, erörtern wir bei "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de".

Jetzt in der App abspielen

27. Spieltag: "Kein Sieg gegen Frankfurt - dann ist es vorbei!"

01.04.2021 00:27:41

Der BVB auf dem Weg in die Champions League? "Wenn es keinen Sieg gegen Frankfurt gibt, dann ist der Zug leider abgefahren", sagt BVB-Legende Michael Schulz und kapiert immer noch nicht, warum bei den Borussen wieder der Wurm drin ist. Und jetzt wurde Haalands Berater auch noch in Barcelona gesichtet... Gemeinsam mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff analysiert der Lange dann natürlich auch die Lage der Liga: Werden die Bayern ohne Lewandowski schwächeln? Hat Hannes Wolf mit Leverkusen gegen Schalke ein Freilos? Und wie stark ist eigentlich Nordmazedonien? Hört selbst. Mehr auf http://www.radio912.de

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #94: Hallo Selbstzufriedenheit!

26.03.2021 01:21:52

Der BVB hat sich wieder einmal gegen einen vermeintlich kleinen Gegner selbst ein Bein gestellt und muss nun ernsthaft um die Qualifikation für die UEFA Champions League bangen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schaut zurück auf die vergangenen Partien.

Jetzt in der App abspielen

26. Spieltag: Verliert Rose auch gegen Schalke, dann war es das.

18.03.2021 00:31:38

Es ist eine ruhige Woche für den BVB. In der Liga steht das machbare Spiel bei den Kölnern an. "Kein Problem, das gewinnt der BVB mit 3:0", meint Vorstopper und BVB-Legende Michael Schulz. Dabei kalkuliert Schulz sogar die möglichen Ausfälle von Mats Hummels und Marco Reus ein. Denn der BVB wirkt mittlerweile sehr gefestigt und ist auf dem besten Weg, doch noch die Champions League zu erreichen. Dabei setzen Schulz und sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff darauf, dass die Frankfurter gegen Union straucheln. Besonders spannend würde es aber, falls die Gladbacher ausgerechnet gegen Schalke wieder verlieren sollten: "Dann war es das für Marco Rose", meint der Lange, und sein Kollege Scherff unkt, dass Rose und Terzic ab der kommenden Woche beim BVB schon die Trainer-Doppelspitze einüben könnten. Oder wer wird neuer Chef beim BVB?

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #93: Die Richtung stimmt!

11.03.2021 01:44:17

Borussia Dortmund steht jeweils nach einem harten Fight sowohl im Viertelfinale der UEFA Champions League sowie im Halbfinale des DFB-Pokal. Zudem hält man den Anschluss zu Platz 4 in der Bundesliga. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick in den Rückspiegel.

Jetzt in der App abspielen

25. Spieltag: Aufgepasst: "Wir gewinnen die Champions League und den Pokal!"

11.03.2021 00:38:42

Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Radio-Reporter Mathias Scherff werden größenwahnsinnig: "Sch.. auf die Bundesliga, wir gewinnen die Champions League und den DFB-Pokal", unken die beiden Fußballverrückten. Ob sie das wirklich ernst meinen? Auf jeden Fall glauben sie, dass der BVB ein echtes Trainerproblem bekommt. Denn wenn Terzic und Rose so weitermachen, wird Edin Terzic von einem anderen Club abgeworben. Es sei denn, Rose kommt doch nicht zum BVB und macht ein Sabbat-Jahr. Oder die Borussen entscheiden sich für eine ganz andere Lösung. "Doppelspitze Rose/Terzic, das könnte klappen", sagt Michael Schulz. Die könnten sich unsere Vorstopper auch für den DFB vorstellen. Aber hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

24. Spieltag: Schulz begeistert: Die wunderbare Wandlung des Mo Dahoud!

04.03.2021 00:25:06

Unsere Vorstopper-Legende Michael Schulz versteht die Welt nicht mehr. Was ist nur aus Mo Dahoud geworden? Der einstige Prügelknabe ist zum Stammspieler mutiert. Das überrascht auch Vorstopper-Kollege Mathias Scherff, der sich von Dahoud wünscht, auch bei den Bayern mal zu glänzen. Aber kann das wirklich klappen, mit einem Sieg bei den "Bazis"? Oder gibt es wieder ordentlich Haue für den BVB? Und dann lassen auch die Blauen unsere Vorstopper nicht los. Dazu noch Bobic, Neuhaus und Co. Reichlich Gesprächsstoff für eine neue Folge.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #55: Wieviel Potenzial hat Julian Rijkhoff?

25.02.2021 01:22:40

Vor knapp drei Wochen vermeldeten die Ruhrnachrichten unter Berufung von BVB-Nachwuchskoordinator Lars Ricken den Wechsel des niederländischen Sturmtalents Julian Rijkhoff zum BVB, welcher auf niederländischer Seite beim AFC Ajax für gehörigen Unmut sorgte. Warum man beim niederländischen Rekordmeister wenig erfreut über den Verlust von Rijkhoff ist, beleuchtet "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" in seiner neuesten Ausgabe.

Jetzt in der App abspielen

23. Spieltag: "Haaland will mit dem BVB Titel feiern"

24.02.2021 00:36:02

Endlich hat unsere BVB-Legende Michael Schulz richtig getippt und ein 4:0 des BVB gegen Schalke prophezeit. Das feiert er immer noch. Dass die Borussen nach dem Derbysieg von hunderten Fans ohne Maske empfangen wurden, war eher suboptimal. Aber doch verständlich? Erling Haaland jedenfalls hat es gefallen, und er will für diese Fans mit dem BVB unbedingt Titel gewinnen. Bleibt er deswegen noch lange bei den Borussen? Muss der BVB dem Norweger ein unmoralisches Angebot machen? Schulz und sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff sagen: "Ja, unbedingt!" Der Lange hofft übrigens auf eine neue Doppelspitze bei den Borussen: Mislintat-Kehl. Wird das "Diamantenauge" Sven Mislintat wirklich als Sportdirektor zum BVB zurückkehren? Was passiert dann mit Sebastian Kehl? Schaffen die Borussen gegen Bielefeld einen klaren Heimsieg? Reichlich Gesprächsstoff für unsere Vorstopper.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #92: Geht die Achterbahnfahrt weiter?

23.02.2021 01:46:43

Der BVB gewinnt erstmals seit über 56 Jahren wieder mit mindestens 4 Toren Vorsprung das Derby in Gelsenkirchen (Am 26.09.1964 gewann der BVB mit 6:2) und hält damit Kontakt zu den Champions-League-Rängen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück auf das vermutlich letzte Derby für eine lange Zeit sowie auf die vorangegangenen Partien.

Jetzt in der App abspielen

22. Spieltag: Rose: "Beim BVB bestimmt ohne Ausstiegsklausel"

18.02.2021 00:38:25

Was war denn da mit dem BVB in Sevilla los? Kraftvoll, dynamisch, torgefährlich, konzentriert. Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff reiben sich verwundert die Augen, finden aber dann doch einen Haarbüschel in der Suppe: "Die Gegentore waren unfassbar unnötig. So verteidigt man nicht", schimpft der Lange, der dann aber auch wieder Lob verteilt. Und das trifft ausgerechnet Mo Dahoud, der ansonsten auch gerne abgewatscht wird. Gegen Schalke zählt nur ein schwarzgelber Sieg, und es soll ein hoher sein, fordern die Vorstopper. Dass sich Marco Rose beim BVB auch eine Ausstiegsklausel in den Vertrag hat setzen lassen, glaubt Michael Schulz übrigens nicht. "Der passt gut zu den Borussen, ist mal ernst, mal süffisant. Beim BVB hat er garantiert keine Möglichkeit, aus dem Vertrag auszusteigen", mutmaßt Schulz. Kollege Scherff hofft, dass sich der Lange da mal nicht irrt. Mehr auf http://www.radio912.de

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #54: Hat der BVB eine Chance gegen den Sevilla FC?

14.02.2021 00:58:13

Im Achtelfinale der UEFA Champions League trifft der BVB erstmals seit der Saison 2010/2011 wieder auf den Sevilla FC und wie Du es von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" gewohnt bist, liefern wir eine entsprechende Vorschau auf das Duell.

Jetzt in der App abspielen

Episode 23 Good Afternoon Herr Oberbürgermeister - Ulli Sierau Mayor of Dortmund 2009-2020

12.02.2021 06:08:00

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of B​orussia Dortmund's life by talking to experts and former participants of the club's life. People like players, fans and journalists who have covered the club and decision-makers and experts who know the world of all our club well. The aim of the podcast is to make this wonderful football club more accessible to non-German speakers. The podcast may also be of interest to German football fans who want to learn or practice English. On today's show, the interview guest is the Lord Mayor of Dortmund, and a  life-long BVB supporter Ulli Sierrau studied to be and worked as a town planner at the TU in Dortmund the technical university. He later joined the SPD social democratic party, similar to the Labour party in UK, and was elected mayor of the football city of Dortmund in 2009 and was reelected in 2014 to run the city of over 600,000 inhabitants.     But Ulli is not originally from Dortmund, he was born in Halle in the Eastern part of Germany, his family left the former GDR whilst he was a teenager in the former communist era and moved initially to Wolfsburg where he finished his secondary education before he moved to Dortmund.   Following University Ulli worked in a range of departments of the city of Dortmund and was then elected mayor as a successor to Gerhard Langemeyer as mayor he oversaw many impressive developments including that of the Phoenixsee an artificial lake and waterside neighbourhood in the neighbourhood of Hoerde on the site of the former steel mill of Thyssen Krupp . The project created housing investment worth hundreds of millions of euro and one of the Ruhr valleys most popular locations for cycling and water sports including sailing.    During the 2000's Dortmund has continued it's advancement from former steel and coal-mining city also known of course for its many breweries to a city of high tech and financial services company including of course Signal Iduna. The city is also home to the DFB football museum and is a popular shopping destination and the Westfalenhalle is a very popular conference centre. Dortmund attracts over 1.7m overnight visitors per year including many who of course visit the games of Borussia Dortmund.    1. Ulli's early life and move to Dortmund and university years including studies in Oxford and time working in London. How he came to be a BVB fan.     3. Impressions of BVB including 1989, 95, 2002 the triumphs and the financial crisis of 2005 and the double. The people, the events that made the those special achievements. Stories about Sir Alec Ferguson, Boris Johnson.    4. Mayor of Dortmund and the challenges of the job and achievements including the major development at the Phoenix Lake in Dortmund.    5. The Klopp era, mayor and not a second too soon, overseeing a glorious era the celebrations, the parades and the stars. What's Klopp really like?     6. BVB and Tourism how does the city benefit from football visitors, the UK military past in Dortmund, a connection with the UK that is enduring in the life of the region.   The Bergmann Brewery Kiosk bar is of course at Hoher Wall 36 in Dortmund.   We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.   During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020.

Jetzt in der App abspielen

21. Spieltag: "Impfen: Jeder andere ist eher dran als ein Fußballprofi"

11.02.2021 00:36:53

Kalle Rummenigge hatte da eine Idee: Man könnte doch Fußballer ruckzuck impfen, damit sie anderen als Vorbilder dienen würden. Unser Vorstopper Michael Schulz hält die Aussage des Bayern-Bosses für ein klassisches Eigentor und sagt: "Jeder andere Mensch ist eher dran, als ein Fußballprofi." Wenn es um den BVB geht, dann kommen unsere Vorstopper - Michael Schulz und Mathias Scherff - ins Grübeln: "Es fehlt die Jetzt-erst-recht-Mentalität", behauptet der Lange. Scherff glaubt an ein "Kopfproblem" der verunsicherten Profis und zweifelt daran, dass Trainerneuling Edin Terzic da das richtige Vorbild sei. Schulz kontert und behauptet: "Die Jungs sollen sich nicht wohlfühlen, die sollen gewinnen".

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #53: Wann präsentiert der BVB einen neuen Trainer?

05.02.2021 00:48:48

Nach zwei Erfolgserlebnissen mit den Heimsiegen gegen den FC Augsburg in der Bundesliga und im DFB-Pokal gegen den SC Paderborn hat der BVB, wieder einmal, etwas ruhigeres Fahrwasser erreicht. Gemeinsam mit Matthias Dersch vom Kicker schaut "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" auf die aktuelle Situation an der Strobelallee.

Jetzt in der App abspielen

20. Spieltag: Blutgrätsche Schulz: "Akanji reif für den Friedensnobelpreis"

04.02.2021 00:30:27

Kurze Ärmel oder Funktionskleidung: Unsere Vorstopper sind sich schnell einig: "Wer bei 5 Grad Handschuhe anzieht, soll sich einen anderen Sport suchen", sagt BVB-Legende Michael Schulz und erntet damit bei seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff Kopfnicken. Beide machen sich intensive Gedanken rund um die löchrige BVB-Abwehr: Meunier (verletzt), Morey, Passlack, Piszczek, Schulz, Guerreiro: defensiv alle überfordert und außer Form. Und Manuel Akanji setzt dem Übel die Krone auf: "Der ist Pazifist. Den schlage ich für den Friedensnobelpreis vor", sagt Schulz, der nicht begreift, dass Akanji im Zweikampf so verhalten ist. "Da verstehe ich das Trainerteam auch nicht. Das würde ich ihm ruckzuck abgewöhnen", behauptet der Lange. Insgesamt sehen beide aber Verbesserungen beim BVB, diskutieren eifrig darüber, ob Bürki am Ende der Saison ersetzt werden müsste und amüsieren sich noch über ein Best-Of der Zlatan-Imbrahimovic-Sprüche.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #91: Immer! Die! Gleiche! Scheiße!

28.01.2021 01:26:16

Nach zwei Siegen zum Start ins neue Jahr hat Borussia Dortmund sich wieder in die stürmische See begeben. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" versucht sich erneut an einer Analyse und sucht den Steuermann, der in der stürmische See den Überblick behält.

Jetzt in der App abspielen

19. Spieltag: Die Ich-AGS des BVB: Abwehr kann man trainieren!

28.01.2021 00:37:22

Der sportliche Niedergang des BVB geht weiter. Nach der Pleite in Gladbach gerät der Champions League-Platz in Gefahr. "Die Spieler müssen kapieren, dass die Zeit der Ich-AGs vorbei ist", sagt unser Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz. Wobei er aber nicht weiß, ob die Botschaft wirklich bei den Profis angekommen ist. Sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff zweifelt an der nötigen Einstellung des Kaders und auch an der Abwehr-Qualität des Teams. "Abwehr kann man trainieren", sagt der Lange und nimmt dabei die gesamte Mannschaft in die Pflicht. Auch der Borussen Bernie kommt zu Wort und lässt kein gutes Haar am Defensivverhalten. Ist Terzic der richtige Trainer, um es von der Mannschaft zu verlangen? Würde sich Marco Rose diese Truppe antun? Wer wäre denn eigentlich ein Trainer für das Team? Fragen, die unsere Vorstopper intensiv beschäftigen.

Jetzt in der App abspielen

18. Spieltag: „Die sollten sich im Kreis aufstellen und jeder tritt dem Anderen in den Hintern“

21.01.2021 00:33:26

Nach dem Unentschieden gegen Mainz kassiert der BVB gegen Leverkusen sogar eine Niederlage. Vorstopper Michael Schulz nimmt den Trainer in Schutz: „Terzic kann man keine Fehler vorwerfen", sagt der Lange. „Es steht und fällt alles mit der Mentalität der Mannschaft". Reporter Florian Joswig vertritt den Scherff und glaubt, dass die Spieler zu hochnäsig und satt sind. Jetzt geht es gegen Gladbach. Gegen keinen anderen Verein hat der BVB eine längere Siegesserie. Allerdings "versucht der BVB mit aller Gewalt sämtliche positiv-Serien zu reißen“, stellt Michael Schulz klar. Außerdem sprechen die Vorstopper noch über das Fehlverhalten von Gladbach-Profi Embolo. Der wurde wohl auf einer Party in Essen entdeckt und ist über das Dach geflüchtet. Und natürlich ist auch Schalke ein Thema. Die verlieren weiter und stehen kurz vor dem Abgrund. Aber Michael Schulz verspricht: „Wenn Schalke das noch packt, dann zieh ich mir vielleicht für zwei Minuten ein S04-Trikot an!“

Jetzt in der App abspielen

17. Spieltag: "Dem BVB fehlt die Süd, das darf nicht sein."

18.01.2021 00:31:48

Was ist nur mit den Borussen los? Gegen Leipzig top, gegen Mainz ein Flop. Unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff, können es nicht verstehen. In den Heimspielen gegen schwache Gegner wirken die Borussen zu nervös, ungeduldig und dann irgendwann auch hilflos. Dass dem BVB die Südtribüne fehlt, um den Gegner einzuschüchtern und sich selbst anpeitschen zu lassen, dürfe eigentlich nicht sein, sagt der Lange. "Vielleicht sollten die Borussen die Taktik ändern und schwache Gegner auch mal "kommen" lassen, um dann zuzuschlagen", empfiehlt Schulz, der ohnehin kritisiert, dass dem BVB Taktik-Optionen fehlen. Aber immerhin folgern Schulz und Scherff "Fußballer sind auch nur Menschen". Gegen Leverkusen könnte es wieder gut laufen, denn dieses Duell hat eine eingebaute Torgarantie. Außerdem werden die Leverkusener den Dortmundern Räume zum kontern anbieten. Schulz und Scherff diskutierten ansonsten natürlich noch über seltsame Schalker, verrückte Frankfurter und sensationelle Eiserne aus Berlin.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #90: Ist das schon die Wende zum Guten?

15.01.2021 01:21:15

Mit Siegen gegen den VfL Wolfsburg und gegen die Fußballabteilung eines österreichischen Getränkeherstellers hat sich Borussia Dortmund wieder in ruhigeres Fahrwasser begeben. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück und schaut, ob nicht am Horizont schon wieder ein Sturm aufzieht.

Jetzt in der App abspielen

16. Spieltag: "Haaland findet es beim BVB geil. Der wird bleiben, wenn die Stadien wieder voll sind."

13.01.2021 00:42:07

Erling Haaland ist mittlerweile unbezahlbar, sagen unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und sein Kollege Mathias Scherff. Während der Scherff Angst hat, dass sich der Norweger mit jedem Tor interessanter für die Konkurrenz macht, behauptet der Schulz: "So einer ist das nicht. Der hört auch mal nicht auf den Berater und verzichtet auf noch mehr Geld". Scherff hält das für ein Gerücht, aber Schulz legt nach: "Wenn das Stadion erstmal wieder voll ist und ihn abfeiert, dann verzichtet der auch auf noch mehr Geld, weil er es vor der Südtribüne einfach geil findet." Haaland ist also wieder Top-Thema bei unseren Vorstoppern, aber auch andere Borussen haben es den beiden angetan: Reus, Sancho, Delaney, Can werden ausgiebig gelobt, und Neu-Trainer Edin Terzic empfiehlt sich ja eventuell auch als Dauerlösung. "Vielleicht wird er ja der Otto Rehagel des BVB", unkt der Lange, Michael Schulz. Unsere Vorstopper diskutieren dann natürlich auch noch über den Rest der Liga, insbesondere über die Wiederauferstehung der Schalker und über den nächsten möglichen Trainer-Rauswurf.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #52: Ist der Fantoken nur ein Symptom?

13.01.2021 01:54:42

Während der glorreiche Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund mit Siegen gegen Wolfsburg und in Leipzig sportlich wieder im ruhigerem Fahrwasser unterwegs ist, befinden sich andere Abteilungen beim BVB noch auf rauer See. Grund dafür: Der BVB-Fantoken. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schaut sich das Thema mal genauer an.

Jetzt in der App abspielen

15. Spieltag: Blutgeld, Schweine-Kohle, Kapitänsbinde für Mats Hummels

07.01.2021 00:44:33

Knacken die abstiegsbedrohten Schalker den Uralt-Rekord von Tasmania Berlin und werden die siegloseste Erstligamannschaft aller Zeiten? Auch darüber philosophieren unsere Vorstopper; BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff. Der "Lange" wundert sich übrigens darüber, dass die Schalker offenbar das Tönnies-Blutgeld nicht annehmen wollen: "Das klingt nach Selbstmord", sagt Schulz über das Ablehnen der "Schweine-Kohle". Beim BVB sehen unsere Vorstopper Zeichen der sportlichen "Besserung". Vor

Jetzt in der App abspielen

German language Episode 22 Happy 111th Birthday BVB Interview mit Wilfried Schiffer Gemeindemitglied Gründungskirche von BVB am Borsigplatz Dortmund, Fan seit den 60er Jahre.

30.12.2020 01:37:00

Vielen Dank für Ihre Interesse am BVB Londoner Fan-Community-Podcast. Jede Woche geht es darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemalige Teilnehmer des Vereinslebens wie Spielern, Fans und Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, in unsere Podcast zu entdecken. Unseren Gast is heute Wilfried Schiffer ein BVB Stadionbesucher seit den 60er Jahre und Gemeindemitglied von der Gründungskirche die Dreifaltigkeitskirche Borsigplatz wo morgen Feierlichkeiten zum 111 Jahrejährigen bestehen von Borussia Dortmund stattfinden werden. 1. Wilfried Schiffer erzählt über seine ersten Erfahrungen in den 60er Jahre in dem Stadion Rote Erde wo damals 40,000 Zuschauer Platz fanden mit eine einzige Würstchen Bude und eine Kneipe unter der Tribüne inklusive Geschichten zu bekannte Spieler von damals wie Kurrat, Wosab und Assauer.  2. Auf der Südtribüne bei den Relegationspiele von 1986 gegen Fortuna Köln und unterwegs zum dritten Relegationsspiele ins Rheinstadion und eine bombige Stimmung und eine Karawane nach Dortmund 'Fast alle waren damals in Düsseldorf.    3. Die 2 Liga Jahre, 17000 gegen Eintracht Gelsenkirchen, das allererste Spiel im Westfalenstadion gegen Schalke 04 und der Wiederaufstiegspiel gegen den 1 FC Nürnberg. 4. Was aus dem allerersten Sportplatz der Borussia 'Weiße Wiese' wurde. 5.  Meister 1995 'und wie wir damals gefeiert haben', alles stand Kopf, 'mann sollte Reinhard Rauball ein Denkmal setzen' uvm.  Wir hoffen, dass euch die Show gefällt. Schickt uns eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. Während der Saison sind alle BVB Fans herzlich eingeladen BVB Spiele an unserem Stammtisch in der Naughty Bar in der Londoner Cleveland Street in der Nähe der Oxford Street mit uns anzusehen. Alle Rechte vorbehalten Borussia Dortmund London Ltd 2020

Jetzt in der App abspielen

Episode 21 Bert van Marwijk "I dreamt of playing on the other side of the river" BVB head-coach 2004-6, current UEA headcoach

30.12.2020 05:33:00

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of B​orussia Dortmund's life by talking to experts and former participants of the club's life. People like players, fans and journalists who have covered the club and decision-makers and experts who know the world of all our club well. The aim of the podcast is to make this wonderful football club more accessible to non-German speakers. The podcast may also be of interest to German football fans who want to learn or practice English. On today's show, the interview guest is the current coach of the United Arab Emirates national team Bert van Marwijk who managed BVB between 2004-06. We apologise in advance for the minor sound unevenness of the recording.   Bert had an active career in Holland and Belgium playing 468 professional matches and scoring 72 goals with clubs including AZ Alkmaar and Fortuna Sittard between 1969 and 1988.  As a coach Bert has managed clubs including Feyenoord and Hamburger SV as well as the national teams of Saudia Arabia, Australia, the Netherlands and his current team the UAE.  On the show Bert spoke about his active playing career, highlights of his life as a coach including winning the UEFA Cup in 2002, managing Dortmund through a challenging the radical financial restructuring of 2005, managing the Netherlands national team at the FIFA World Cup in South Africa in 2010.  1. Childhood and active career in the Eredivisie in Holland, winning the KNVB Cup in 1978, call-up to the Netherlands team, playing in Belgium.    2. Stations of his first years as a coach with clubs including MVV and Fortuna Sittard. The UEFA campaign of 2002 the route to the final via Glasgow Rangers, Inter and Eindhoven, the experience of the 'unforgettable' final at Rotterdam v BVB.    3. Appointed head-coach at Borussia Dortmund, a club on the edge €130m in debt, 'no money for players', discovering and giving Nuri Sahin his debut at 15, that Ebi Smolarek factor, why Tomas Rosicky will always be the player of his generation. 4. A near-miss with Trevor Brooking at West Ham United, seconds away from signing at Upton Park, House-hunting in London 'the weather was an issue, It never stopped raining', ongoing fascination with the Premier League and friendship with Carlo Ancelloti and impressions of Anfield.    5. Prospects for BVB's Young Generation, review and impressions of the quality of the Dortmund current team, Dortmund's pressure points and challenges including why the defence is BVB's number one stumbling block at the moment for any new coach. 6. Life on the sidelines, advice and tips on how to manage and coach a team, insights into the job of managing a team. Bundesliga friends and regular visits to the Westfalenstadion, why 'Dortmund will always be very special'... We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.   During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #89: War der Trainerwechsel sinnvoll?

28.12.2020 01:45:52

Drei Partien sind unter dem Dirigat von Eden Terzic, Otto Addo und Sebastian Geppert absolviert und die Bilanz ist mit einem Sieg und einer Niederlage in der Bundesliga sowie dem 2:0 im DFB-Pokal in Braunschweig eher durchwachsen. In der neuesten Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schauen wir uns die ersten Spiele etwas genauer an. Unser heutiger Gast: Sebastian Weßling

Jetzt in der App abspielen

14. Spieltag: "Tuchel zurück zum BVB? Im Leben nicht..."

28.12.2020 00:40:37

Für den BVB geht es ohne Winterpause weiter. Sollte den Borussen am Sonntag gegen Wolfsburg kein Sieg gelingen, würde der Start ins neue Jahr frostig. Aber unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff setzen auf das Comeback des Fußball-Heilands Erling Haaland. "Der Junge ist und bleibt der Wahnsinn", sagt BVB-Legende Michael Schulz und hofft, dass Michael Zorc im norwegischen Schnee noch den einen oder anderen Haaland findet. Während die blonde Naturgewalt der schwarzgelbe Gewinner 2020 ist, müssen die Vorstopper aber auch über potentielle "Verlierer" sprechen, zu denen Reus, Sancho und Julian Brandt gehören. Und warum wünscht Kevin Großkreutz den Schalkern eigentlich den Abstieg? Kommt Tuchel zurück zum BVB? Wie wahnsinnig ist Neymar? Hört selbst.

Jetzt in der App abspielen

Fanwünsche für 2021

22.12.2020 00:49:57

Um genau 19:09 Uhr geht Kevin Großkreutz ans Telefon. Im Fanpodcast erzählt er von seinen Zukunftsplänen und was er dem BVB für das kommende Jahr wünscht. Als Ex-Spieler und vor allem als ewiger Fan von Borussia Dortmund reiht sich unsere ehemalige Nummer 19 damit ein in die Riege der vielen Gäste, die Patrick Owomoyela und Christoph Bökamp in dieser Abschlussfolge von „Mein Block“ anrufen. Wir können uns zwar alle gerade im Stadion nicht sehen – aber hier kommen in einer knappen Stunde einige echte BVB-Fans zusammen und zu Wort.

Jetzt in der App abspielen

12. Spieltag: "Favre war fällig, aber Leverkusen wird Meister."

14.12.2020 00:28:40

Ganz ohne Schadenfreude reagieren unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff auf die Entlassung von Lucien Favre. "Favre hat die Mannschaft verloren.", sagt Michael Schulz und hat die richtige Einstellung der Profis vermisst. Am Ende fehlte dem Schweizer die Überzeugungskraft, die nun mit Edin Terzic zurückkehren soll. Ob er die Mischung aus Stars und Newcomern richtig ein- und aufstellen kann? "Warum nicht?" sagt Michael Schulz. Deswegen ist das Thema Marco Rose als möglicher Trainerkandidat beim BVB auch aktuell nur ein Gerücht. Was den Titelkampf angeht, prophezeit Michael Schulz übrigens: "Leverkusen wird Meister." Vorstopper-Kollege Mathias Scherff kann einen solchen Unfug kaum glauben.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #51: Der BVB entlässt Lucien Favre

13.12.2020 01:26:28

Nach der höchsten Heimniederlage seit September 2009 hat Borussia Dortmund Trainer Lucien Favre nach 29 Monaten als Cheftrainer entlassen. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick die Gründe, die zur Entlassung geführt haben und was von Edin Terzic zu erwarten ist.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #88: Rollin’ and Tumblin’

11.12.2020 01:24:49

Sechs Pflichtspiele haben die Profis des BVB seit unserer letzten Ausgabe absolviert und vom Kantersieg über den Arbeitssieg bis hin zur peinlichen Niederlage wurde einem alles geboten. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück auf die letzten Wochen.

Jetzt in der App abspielen

11. Spieltag: "Boateng zum BVB? Warum nicht?"

11.12.2020 00:35:11

Dem BVB fehlen die Mentalitäts-Monster. Da sind sich die Vorstopper Michael "der Lange" Schulz und Mathias Scherff einig. Denn ansonsten würden die Borussen nicht so schlingern, wie es aktuell der Fall ist, sagen die Fußball-Talker. Haaland fehlt an allen Ecken und Enden, andere Profis - Ausnahmen wie Hummels bestätigen die Regel - haben nicht die notwendige Ausstrahlung, um die Mannschaft mitziehen zu können. Deswegen grübeln die beiden Vorstopper darüber, ob der BVB nicht Boateng von den Bayern nach Dortmund lotsen sollte. "Warum nicht?", sagt Schulz, der aber glaubt, dass Boateng eher in einen finanzstarken Wüstenstaat wechseln wird. Da arbeitet BVB-Stürmer Erling Haaland an seinem Comeback. Ausgerechnet in Katar. Muss das sein? Entscheidet selbst.

Jetzt in der App abspielen

Gewinnermentalität

08.12.2020 00:46:09

Endlich wieder eine neue Folge BVBeben! Wir lassen die letzten, nicht so erfreulichen, Spiele des BVB in einer besonderen Art Revue passieren. Gemeinsam mit Marius Fischer, Redakteur beim Phillipka Sportverlag und Analyst bei ZSKA Moskau, spricht unser Julius Eid über "Gewinnermentalität", sorry Marco. Wo und wie entsteht eine solche Mentalität? Was kann man im Jugendfußball anlegen? Was liegt am Trainer? Wie strahlt der ganze Verein die Aura eines Siegers aus? Diese Fragen gehen wir in einem sehr unterhaltsamen Gespräch an. Wir hoffen ihr habt Spaß! Liebe Grüße, euer Gewinner...

Jetzt in der App abspielen

Mit den Ultras auf Tour – Petra und Thomas

05.12.2020 01:08:57

In der 13. Folge vom BVB-Fanpodcast treffen wir zwei Fans aus dem Münsterland im Stadion. Petra und Thomas sind schon länger mit den Ultras von The Unity unterwegs, denn Thomas ist Busfahrer und sitzt bei den Auswärtsfahrten hinterm Steuer. Zusammen rufen wir bei Felipe „Tele“ Santana und bei Wolfgang „Teddy“ de Beer an. Tele erzählt von einer mutigen Ansage bei seinem ersten Gespräch mit Michael Zorc und Teddy von einer tiefen Dankbarkeit. Hört rein – es lohnt sich!

Jetzt in der App abspielen

10. Spieltag: BVB auf Schlingerkurs: Wo sind die Mentalitäts-Bestien?

04.12.2020 00:33:39

Fast zehn Kilometer mehr haben die Kölner abgespult als die Borussen. Das darf nicht passieren, sagen BVB-Legende Michael Schulz und sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff. Diese unnötige Niederlage wirft den BVB im Kampf um die Spitzenplätze in der Liga zurück. In der Champions League waren Schulz und Scherff mit dem Unentschieden gegen Lazio nicht unzufrieden. Aber die Einwechslung von Nico Schulz lässt den Scherff nur mit einem Kopfschütteln zurück "Den darf Favre einfach nicht bringen", sagt Scherff, und auch der Lange, Michael Schulz, sieht im Namenskollegen Nico einen Unglücksraben. Jetzt gegen Frankfurt brauchen die Borussen den Haaland-Ersatz. Soll Moukoko von Anfang an ran? Schulz ist skeptisch, hofft aber, dass der angeschlagene Mats Hummels spielen kann: "Wenn nix gerissen ist, muss das klappen. Für den Rest gibt es Schmerzmittel", so der Lange. Die Beiden nehmen natürlich auch noch Schalke und vor allem den DFB aufs Korn. Fazit: Schalke ist nicht zu retten, und der DFB hat ein Imageproblem. http://www.radio912.de

Jetzt in der App abspielen

9. Spieltag: Die "Hand Gottes", Totalschaden 04 und schlagbare Bayern

26.11.2020 00:35:13

Maradonna ist gestorben, aber die Legende lebt weiter. Auch unsere Vorstopper können nicht in ihre neue Folge starten, ohne an den kleinen, großen Argentinier, der im Leben alles mitgenommen hat, zu erinnern. Und BVB-Legende Michael Schulz ist froh, dass er nicht gegen Maradonna spielen musste. Sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff hat zumindest im Stadion mal vor dem Paradiesvogel gesessen. Ansonsten freuen sich unsere Fußball-Experten über die Entwicklung des BVB. Michael Schulz fragt sich nur, was der BVB macht, falls Überflieger Erling Haaland mal ausfallen sollte. Solche Probleme hätten die Schalker gerne, die für den Langen, Michael Schulz, nur noch ein "Sauhaufen" sind: "Warum Manuel Baum den Trainerjob da angenommen hat, verstehe ich nicht", sagt Schulz. Muss jetzt doch Peter Neururer als Retter ran, oder hat selbst der sein Telefon abgestellt? Und dann setzt Michael Schulz noch auf einen Schwächeanfall des FC Bayern: "Ohne Kimmich bekommen die Bayern ihre Probleme", sagt er und hofft auf einen spannenden Kampf um die Tabellenspitze.

Jetzt in der App abspielen

Bonus show Episode 19 with the Blood Red Liverpool FC podcast: Good evening Philip Degen! BVB defender 2005-8/Liverpool 2008-11

25.11.2020 04:34:00

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of B​orussia Dortmund life by talking to experts and former participants of the club's life. People like players, fans and journalists who have covered the club and decision makers and experts who know the world of all our club well. The aim of the podcast is to make this wonderful football club more accessible to non-German speakers. The podcast may also be of interest to German football fans who want to learn or pratice English. On today's show, Matt Addison of the Liverpool FC Blood Red Podcast, and Ben, interview Philip Degen a BVB defender who played in Dortmund between 2005-08. Degen also played for the 'Reds' at Anfield between 2008-11.   Now a football agent, he went on to play for VFB Stuttgart in 2010/11, before finishing his career at home club FC Basel from 2011- 2016. In terms of his International career, Degen gained 32 caps with the Switzerland national team at senior level and played at the 2006 FIFA World Cup in Germany and 2008 European Championships which was played across Austria and his home country. On the show the 37 year old former player talks about his three seasons at Westfalenstadion in which he notched up 68 appearances.  In terms of finishes during, Degen's stay with our 'Schwarz-Gelben' at Westfalenstadion, Borussia finished just outside the European qualifying spots in 7th in 05/06 and 06/07 and 13th in 07/08. Although hampered by injuries which resulted in gaining only 68 appearances with BVB, a highlight for which the Liesetal born defender, who could also play on the right-wing, will be remembered was an outstanding goal in a memorable 3-3 draw at Bayern Munich in season 2005/6.  With Liverpool Degen narrowly missed out to Manchester United on the Premier League title in season 2008/9. In 2009/10 the 'Reds' reached the semi-final of the Europaleague where they were knocked out by eventual winners Atletico Madrid. In 2010/11 the Anfield based club finished in 6th spot under coach Kenny Daglish.  In 2010/11 Degen moved to VFB Stuttgart reaching the last 16 of the Europaleague and finishing 12th in the league. In 2011 Degen returned to his home country of Switzerland and joined FC  Basel where he achieved his most important successes including four successive Swiss Super League titles and the national cup in 2011/12 before retiring in 2016.  On the podcast Philipp shares his memories of his active career, talking about the characters and personalities he worked with along the way. He gives advice on what it takes to reach the professional level of football as well as insights into being a football agent. He also shares recollections of his appearances at the European Championship and Germany 2006 FIFA World Cup. Plus why Jude Bellingham is the hottest prospect in European football right now and how a certain Bradley Fink, a young English-born Swiss striker who is currently with BVB U-19s,  could be shaping up to become one of BVB's brightest stars in the year's to come.  We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.   During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street central London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #50: Mach es gut, Youssoufa!

25.11.2020 00:57:02

Während die Wettbewerbe für die Profis sowie der U23 des BVB trotz der Corona-Pandemie und den daraus resultierenden Einschränkungen weiterlaufen, ruht der Ball im Nachwuchsbereich seit Anfang November. Wie die Teams damit umgehen ist ein Thema der 50. Ausgabe von "Auffen Punkt", dem Kurzformat von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de".

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #87: Derbysieger!

22.11.2020 01:39:49

Die runderneuerte U23 des BVB krönte am gestrigen Samstag ihre bisher hervorragende Spielzeit mit einem 5:1 Auswärtssieg beim FC Schalke 04 und hat damit eine exzellente Ausgangsposition im Rennen um den Aufstieg in Liga 3. In der 87. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de " sprechen wir mit Timo Lammert, der für den BVB die U23 verfolgt.

Jetzt in der App abspielen

Neven Subotić: "Wenn man auf sein Herz hört, dann kommt man immer ans richtige Ziel."

21.11.2020 01:08:43

In der 12. Folge treffen wir BVB-Fan Andi Zeidler auf der Südtribüne. Andi hat die Initiative "Tore für Neven" gestartet und so mehr als 40.000 Euro gesammelt. Mit ihm reden wir über Geschenke von Liverpool-Fans, Chaos in Lotte und die Stimmung ganz oben auf der Süd. Und wir haben Neven Subotić in der Türkei am Telefon erreicht. Er macht sich große Sorgen um die Lage in Äthiopien. Eine sehr ausführliche Folge - aber es lohnt sich!

Jetzt in der App abspielen

8. Spieltag: Youssoufa Moukoko - Wunderkind oder nicht zu beneiden?

19.11.2020 00:31:58

Das Wunderkind des deutschen Fußballs darf ab sofort in der Liga auflaufen. Youssoufa Moukoko wird 16 Jahre alt. Aber sollte Favre ihn sofort spielen lassen? Hält der Junge den enormen Druck aus? Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Fußball-Reporter Mathias Scherff drücken dem Jungen alle Daumen. Die Frage der Woche ist für sie aber eine andere: Muss Jogi Löw gehen? Da sind sich Schulz und Scherff mal wieder nicht einig. Während für den Scherff klar ist, dass Löw mittlerweile der falsche Mann am falschen Ort ist, hält der Lange, Michael Schulz, noch dagegen. Um dann aber auch mit Blick auf die desaströse Rückkehr von Hummels und Boateng zu fordern: "Es gibt keine alten und jungen Spieler, sondern nur gute und schlechte", sagt Schulz, der sich klar für ein Comeback der Führungsspieler ausspricht.

Jetzt in der App abspielen

German language Episode 18 - Mittelstürmer Bernd Klotz (81-84) 'Dortmund war damals ein anderer Klub'

17.11.2020 00:45:00

Vielen Dank für Ihr Interesse am BVB Londoner Fan-Community-Podcast. Jede Woche geht es darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmer des Vereinslebens wie Spielern, Fans, Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, zu entdecken. Unser Gast heute ist Bernd Klotz ein Stürmer der auch als offensiver Mittelfeldspieler spielte. Er absolvierte 329 Profispiele und erzielte 83 Tore bei Borussia Dortmund zwischen 1981-84 sowie beim VFB Stuttgart, Fortuna Düsseldorf, Waldhof Mannheim und Fortuna Köln. Klotz spielte auch 8 Mal für die deutsche U21, wo er neben Littbarski und Matthäus und dabei 2 Tore erzielte.   1. Wurzeln beim VFB Stuttgart, erster Profivertrag, Spiel mit, Freundschaft mit Joachim Löw und Torhüter Eike Immel.  2.  Saison 81/82 Das 500,000 DM Transfer Klotz zum BVB.Training mit Branko Zebec, "Die Gerüchte über das Trinken wurden niemals bewiesen", sein Trainingsstil, seine Persönlichkeit. Erste Eindrücke von Michael Zorc in seiner ersten Saison nach dem Aufstieg aus der U19-Mannschaft. Rolf Russmann war "der Boss", wir hätten Meister werden können, wenn Zebec geblieben wäre.  3. Saison 82/83 Ein neuer Trainer Kalli Feldkamp gefolgt von Reinhard Saftig, ein Hattrick gegen Arminia Bielefeld beim 11:1, ein neuer Spieler aus Rumänien Marcel Raducanu "der Ball klebte an seinen Füßen wie Klebstoff", die Geschichte hinter der Pony-Marke und den BVB, Lothar Huber der König der Flanken, Sieg und Tore gegen Bayern München.  4. Saison 83/84 "Zu viel Instabilität beeinträchtigte unser Spiel", Drei Trainer in einer Saison Franz, Konietzka und Tippenhauer. Schalkes Abstieg in die 2. Liga, Derby-Erinnerungen. "Wir wussten, dass die Situation des Klubs kritisch war" und die härtesten Bundesliga-Konkurrenten der Liga auf dem Spielfeld zu dieser Zeit und ein erstaunliches Spiel gegen den FC Barcelona gegen Maradona. 5. Wechsel zu Waldhof Mannheim unter Klaus Schlappner mit Jürgen Kohler, 2. Liga-Meister mit Fortuna Düsseldorf und ein Angebot von Sevilla und Deutschland U21 und Olympiamannschaft.  6. Der BVB von heute ist mit dem von damals kaum zu vergleichen". Der Trainerschein, das Leben nach dem Sport, Geschäfts- und Familienleben und das Interesse an der Premier League. Wir hoffen, dass euch die Show gefällt. Schickt uns eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. Während der Saison seit ihr herzlich wilkommen BVB Spiele an unserem Stammtisch in der Naughty Bar in der Londoner Cleveland Street in der Nähe der Oxford Street mit unsere Mitglieder mit anzusehen. Alle Rechte vorbehalten Borussia Dortmund London Ltd 2020

Jetzt in der App abspielen

German Language Episode Ep. 17 - Mittelstürmer Will 'Ente' Lippens (1975-79) 'Ohne Fans ist es Kacke"

17.11.2020 02:05:00

Vielen Dank für Ihr Interesse am BVB Londoner Fan-Community-Podcast. Jede Woche geht es darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmer des Vereinslebens wie Spielern, Fans, Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, zu entdecken. Unser heutiger Gast zu seinem 75. Geburtstag ist ein hervorragender Mittelstürmer, der in 336 Profispielen 242 Tore erzielte - eine spektakuläre Leistung und ein großartiger Charakter, der von den Fans für seinen Sinn für Humor und seine kleine Statur geliebt war und von den Verteidigern wegen seiner Trefferquote gefürchtet wurde - Willi "Ente" Lippens.  Willi Lippens wurde 1945 in Bedburg, Hau, einem Dorf in der Nähe von Duisburg, geboren, er spielte als Mittelstürmer zwischen 1966 und 1982 bei Borussia Dortmund, RW Essen, RW Oberhausen und Dallas Tornado in der Nordamerikanischen Liga.  1. Aufgewachsen im Schatten des Zweiten Weltkriegs und der kuriosen Geschichte eines wohlwollenden örtlichen Schornsteinfegers, des ersten Profivertrages beim RW Essen und eines ersten Hattricks beim 10:1-Sieg beim 1.FC Muelheim.  2. Borussia Dortmund klopft in der Saison 76/77 bei Lippens an. Er spielt für den neu aufgestiegenen BVB unter Otto Rehagel, Auswärtssieg bei den FC Bayern, 50.000 im neuen Westfalenstadion und Geschichten von Erwin Kostedde und Mirco Votava. 4. Spielzeit 77/78 Eine 12:0 Klastsche gegen Borussia Mönchengladbach die Geschichte hinter Dortmunds schlimmster Niederlage, ein Trikot mit Samson und ein Löwe auf der Brust, und grosse Rivalität und Freundschaft mit Sigi Held.    5. Saison 78/79 Ein 17-jähriger Torhüter Eike Immel macht einen sofortigen Eindruck, Spiele gegen "Mighty Mouse" Kevin Keegan, Vergleich mit Jadon Sancho und der 'in der Bundesliga damals kamen die Verteidiger mit Mord davon". 6. Ruhestand, Familienleben und die Liebe zum englischen Spiel und zur Premier League. Eines vorab, Sorry BVB Freunde, Durchfall ist natürlich das Wort was gefehlt hat.  Wir hoffen, dass euch die Show gefällt. Schickt uns eure Kommentare, teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. Während der Saison seit ihr herzlich wilkommen BVB Spiele an unserem Stammtisch in der Naughty Bar in der Londoner Cleveland Street in der Nähe der Oxford Street mit unsere Mitglieder mit anzusehen. Alle Rechte vorbehalten Borussia Dortmund London Ltd 2020

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren präsentiert: Auslaufen, Runde 5

16.11.2020 02:30:22

Bereits einige Jahre bevor das Thema Podcast in Deutschland die verdiente Aufmerksamkeit erlangen konnte, trafen sich fünf Fans des BVB und erschufen mit "Auslaufen" den ersten BVB-Podcast. Dank der freundlichen Genehmigung aller Beteiligten veröffentlichen wir heute die fünfte Ausgabe von insgesamt 18 Folgen des "Auslaufen"-Podcast.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #86: Key Race Alert

12.11.2020 01:26:06

Gerade wurde noch das Ergebnis der Wahl zum 46. US-Präsidenten über die bekannten amerikanischen TV-Sender kommuniziert, da gab es schon den nächsten Key Race Alert zu bewundern: Borussia Dortmund empfingt den FC Bayern München. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wirft einen Blick zurück auf das spannende Duell der beiden Großmächte im deutschen Fußball.

Jetzt in der App abspielen

Von den Ultras zum Fanbeauftragten - Jens Volke

07.11.2020 00:56:59

Mitbegründer von The Unity, Mitbegründer vom Fanzine schwatzgelb.de und ehemaliger Fanbetreuer des BVB - Jens Volke arbeitet mittlerweile als Redakteur im Nachwuchsbereich der Borussia. Wir haben mit ihm über sein erstes Mal Südtribüne 1989, ein Flugzeug über Gelsenkirchen und einen Antrittsbesuch von Jürgen Klopp gesprochen. Zugeschaltet per Telefon: Ex-Spieler und Publikumsliebling Günter "Kutte" Kutowski.

Jetzt in der App abspielen

7. Spieltag: Was hat Trump mit Schalke zu tun? Michael Schulz würde beide vermissen!

05.11.2020 00:30:22

Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Fußball-Reporter Mathias Scherff werden melancholisch und befürchten, dass die Twitter-Welt demnächst ohne Donald "Trumpie" Trump ärmer werden könnte. Aber sie bekommen schnell die Kurve und konzentrieren sich dann auf das Spitzenspiel des BVB gegen die Bayern. Und Schulz ist sich sicher: "Zuhause kann der BVB die Bayern schlagen, wenn Favre diesmal bei der Aufstellung die Nerven behält." Delaney für Dahoud fordert Mathias Scherff. Dass Bayern-Profi David Alaba mit seinem Vertragspoker gescheitert ist, findet der Lange, Michael Schulz, einfach nur "geil": "Gut für den Fußball, dass die Bayern ein Stopp-Schild aufgestellt haben", sagt der Ex-Profi. Unsere Vorstopper analysieren natürlich auch den "Rest der Liga" und orakeln, ob die abstiegsbedrohten Schalker beim Schlusslicht in Mainz gewinnen werden. Wohl eher nicht...

Jetzt in der App abspielen

Lieber den Mats in der Hand als die Taube auf dem Dach

02.11.2020 00:52:23

Hallo, Hallo, wir sind wieder da, dies ist eine neue Ausgabe BVBeben, ja es wurde, ja stimmt. Drei Spiele der Borussia sind umbesprochen ins Land gezogen und deshalb ziehen unsere Moderatoren heute mal das Tempo an und besprechen die Entwicklung der letzten Wochen. Wie gut ist es, auch mal langweilig zu sein? Diese und viele weitere kritische Fragen werden von unseren spitzfindigen Seziermessern auseinanderfiletiert. Viel Spaß! Eurer Fleischermeister...

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #49: Vorschau FC Brügge

31.10.2020 00:42:26

Nach zwei Spieltagen in der Gruppenphase der UEFA Champions League rangiert der FC Brügge mit einem Punkt Vorsprung vor dem BVB. Vor dem ersten Duell beider Teams am kommenden Mittwoch wirft "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" für Euch einen Blick auf den belgischen Meister.

Jetzt in der App abspielen

6. Spieltag: „Ich verstehe die Diskussion um den Trainer nicht“

29.10.2020 00:34:25

Der BVB kann ja doch noch international gewinnen, auch wenn das Spiel gegen Zenit St. Petersburg sehr zäh war. Der eine Vorstopper, Michael Schulz, versteht die aufkommenden Diskussionen nicht mehr, um Trainer und auch Kapitän Marco Reus. „Wann war Didi Hamann zuletzt in der BVB-Kabine? Ich glaub noch nie!“ kontert er die Forderung nach einem Kapitänswechsel. In Vertretung für den anderen Vorstopper, Mathias Scherff, philosophiert der Lange auch mit Florian Joswig über die Stimmung in der Stadt. „Wenn du durch Dortmund gehst, denkst du der BVB steht im Tabellen-Mittelfeld, dabei sind sie in der Spitzengruppe.“ Und da kann Borussia Dortmund nur mit einem Sieg bei Aufsteiger Bielefeld bleiben.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #85: Mal hü, mal hott

29.10.2020 01:42:58

Ein verdienter Arbeitssieg in Sinsheim, eine komplett unnötige Niederlage in Rom, ein hochverdienter Derbysieg. Dies sind die sportlichen Themen in der 85. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de", aber wir haben noch mehr für Eure Ohren vorbereitet.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #48: Vorschau Zenit St. Petersburg

26.10.2020 00:34:21

Am zweiten Spieltag der Gruppenphase der UEFA Champions League trifft Borussia Dortmund im heimischen Westfalenstadion auf den Futbolny klub „Senit“ Sankt-Peterburg. Auch für das Duell mit dem russischen Meister hat "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" eine Vorschau vorbereitet.

Jetzt in der App abspielen

Roman Bürki beantwortet Kinderfragen von BVB-Fan Luke (9)

24.10.2020 00:37:22

In der 10. Folge treffen wir das KidsClub-Mitglied Luke und seine Mutter Sandy auf der Westtribüne. Der Viertklässler erscheint im Trikot von Roman Bürki zum Podcast. Und genau den rufen wir zusammen an. Luke will zum Beispiel von Roman wissen, welche Vorbilder er hat oder wer sein bester Freund beim BVB ist. Und am Ende dieser Folge vom Fan-Podcast bekommt Luke von unserer Nummer 1 auch noch einen Wunsch erfüllt.

Jetzt in der App abspielen

5. Spieltag: Vorstopper streiten sich: "Favre muss weg!"

22.10.2020 00:30:18

Was für eine blutleere Vorstellung hat der BVB da in der Champions League in Rom abgeliefert. Und deswegen provoziert Vorstopper Mathias Scherff seinen Kollegen Michael Schulz mit dem Spruch: "Favre muss weg". Der Lange antwortet: "Du hast keine Ahnung." Aber im Laufe der Diskussion legt dann auch die BVB-Legende Michael Schulz den Finger tief in die schwarzgelbe Wunde. Denn in großen Spielen sieht er den BVB ängstlich, emotionslos, blutleer. "Die haben nur eine Art, Fußball zu spielen, und wehe, es läuft nicht", mutmaßt der Lange. Beide stimmen sich noch intensiv auf das Derby ein und hoffen auf bessere Zeiten für BVB-Fans, den Fußball und alle Vorstopper-Fans.

Jetzt in der App abspielen

Termine, Termine

20.10.2020 00:40:02

Was für eine hektische Woche, Spiel jagt auf Spiel und Termin auf Termin. Da ist man doch froh wenn man ein kleines, feines Audiokleinod bekommt, in das man sich ein wenig einkuscheln und einfach mal tief durchatmen kann. Richtig, gemeint ist die neue Folge BVBeben. Wie immer beschäftigt man sich mit dem vergangenen Spiel, dieses Mal ein 1:0-Sieg gegen Hoffenheim (Julius Eid: "Langweilig"), dann mit dem anstehenden Champions League Duell gegen Lazio (Christoph Albers: "Die Personalsituation der Italiener usw") und mit sich selber. Alles drin, nix zu Meckern. Viel Spaß und liebe Grüße, euer Opernsänger...

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #47: Vorschau Società Sportiva Lazio

19.10.2020 00:43:24

Zum Auftakt der Gruppenphase der UEFA Champions League trifft der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund auf die Società Sportiva Lazio aka Lazio Rom. Wie aus den vergangenen Jahren gewohnt wirft "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" einen Blick auf die Gegner des BVB auf europäischen Parkett.

Jetzt in der App abspielen

4. Spieltag: BVB-Legende Michael Schulz: "Sancho ist ein Albtraum, der Fußball steht am Scheideweg"

15.10.2020 00:34:54

Willkommen im Corona-Hotspot Dortmund: BVB-Legende Michael Schulz hat den Kaffee auf und wünscht sich ein Ende der möglichen Geisterspiele. Denn so, sagt er, "steht der Fußball am Scheideweg", weil Clubs eine komplette Saison ohne Zuschauer kaum überstehen könnten während zeitgleich Fußballer immer noch Millionen verdienen. So wie Jadon Sancho, über den sich unser Vorstopper Michael Schulz immer wieder herrlich aufregen kann: "Der ist ein Albtraum und nicht mehr weit von Dembélé entfernt", meint der Lange, wobei Vorstopper-Kollege Mathias Scherff aber betont, dass der BVB sportlich nicht auf Sancho verzichten könne. Schulz und Scherff prophezeien dem BVB ein extrem schweres Auswärtsspiel in Hoffenheim, wundern sich gemeinsam über den Bundes-Jogi, diskutieren launig über Mario Götze und glauben an einen Schalker Abstiegskampf. Wobei der bekennende Borusse Michael Schulz aber sagt: "Ich hoffe, dass Schalke in der Liga bleibt." Ob Vorstopper-Kollege Mathias Scherff ihm da durch die schwarzgelbe Brille zustimmen kann?

Jetzt in der App abspielen

Double 2012 - Roman Weidenfeller mit Blaulicht durch Berlin

10.10.2020 00:55:02

In der 09. Folge treffen wir Marion und Ralf Schwarz vom Fanclub Tremonia 09 auf der Westtribüne. Wir sprechen mit ihnen und Roman Weidenfeller über den gehaltenen Robben-Elfer, der schon früh bejubelt wurde, über die 8. Minute im Pokalfinale und Owos Ärger am Marathontor im Olympiastadion. Es lohnt sich!

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #84: Die Kunst zu gewinnen

07.10.2020 01:40:35

Die Fußballsaison 2020/2021 ist fünf Pflichtspiele alt und beim BVB kann man von einer durchwachsenen Bilanz sprechen. Im Pokal ist man souverän in die nächste Runde eingezogen, beim DFL-Supercup in München zeigte man ebenso wie in den drei Bundesligaspielen seine guten und schlechten Seiten. In Ausgabe 84 von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" werfen wir einen Blick zurück auf diese Partien.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #83: Die kultigen 14

02.10.2020 01:57:10

In der 83. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schwelgt unserer Podcast-Trio Lino, Giog und Boris in Erinnerungen und nominieren ihre etwas andere Traumelf, die "kultigen 14".

Jetzt in der App abspielen

3. Spieltag: Favre und der BVB: Wie lange halten die Bosse still?

01.10.2020 00:36:00

Kaum ist die Saison zwei Spieltage alt, schon sind die ersten Trainer ihre Jobs los. Das ist reichlich Diskussionsfutter für unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Fußball-Kommentator Mathias Scherff. Und der Scherff geht sogar so weit und behauptet: "Lucien Favre könnte das nächste prominente Opfer sein". Schulz sieht es anders und kann die Favre-Diskussion nicht verstehen, merkt dann aber auch an: "In den wichtigen Spielen greift er zu oft daneben". Die beiden duellieren sich in der Favre-Diskussion und nehmen sich auch die Schalker und die Mainzer intensiv vor.

Jetzt in der App abspielen

Can nicht wahr sein

30.09.2020 00:51:11

Der BVB hat es mal wieder getan. An einem Wochenende, an dem alles in bester Ordnung schien hat der Ballspielverein aus Dortmund es geschafft, die Stimmung unserer Moderatoren mit einem schwachen Auftritt gegen den FC Augsburg nach unten zu ziehen. Trotzdem wird die Niederlage natürlich pflichtschuldig analysiert. Wenigstens einer muss ja seine Arbeit ordentlich machen. Zusätzlich blicken Julius Eid und Christoph Albers auf das Duell gegen den Rekordmeister am heutigen Abend. Es geht um den Supercup, und wie der Name schon sagt, wenn man den gewinnt ist das super. Also, Mund abwischen, BVBeben hören, weitermachen. Viel Spaß mit der neuen Episode, euer BVBeben-Flügelstürmer...

Jetzt in der App abspielen

Málaga 2013 - Schmelle über den Wahnsinn in 69 Sekunden

26.09.2020 00:43:45

Teil 2 einer Doppelfolge. Zusammen mit den BVB-Fans Birgit und Axel von der Mark rufen wir von der Südtribüne aus Marcel Schmelzer an und tauchen mit ihm ein, in eine Europapokalnacht, die unvergesslich bleibt. Zwei Tore in der Nachspielzeit. Und das, obwohl sich "Schmelle" noch kurz vor dem 3:2 gefragt hat, wo Robert Lewandowski eigentlich herumrennt...

Jetzt in der App abspielen

2. Spieltag: Vorstopper-Spezial mit Borussen Bernie: "Den Haaland hält keiner auf, Sancho ist 300 Millionen wert"

24.09.2020 00:31:34

Schon nach dem ersten Spieltag kommen unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Mathias Scherff aus dem Schwärmen nicht mehr heraus, zumindest, wenn es um die jungen Wilden des BVB geht. Borussen-Bernie, der diesmal Gast in der Plauderrunde ist, behauptet: "Tolle Truppe, von der sich die halbe Mannschaft noch nicht rasieren muss". Der Lange, Michael Schulz, vermutet, dass der BVB mittlerweile sogar Scouts auf den Geburtsstationen der englischen Kliniken hat, um die nächsten Top-Talente zu finden. Und gemeinsam sind sie froh, dass Jadon Sancho nicht verkauft wurde: "Wenn Dembélé 120 Millionen gekostet hat, dann ist Sancho 300 Millionen wert", mutmaßt der Schulz. Trotzdem scheinen die Bayern übermächtig zu sein. Wobei Schulz noch hofft: "Der BVB kann Meister werden, wenn die Bayern den Götze holen". Die Schalker kriegen natürlich ihr Fett weg: "Trainer Wagner bettelt um seine Abfindung", behauptet der Borussen-Bernie. Eine halbe Stunde lang echte Fußballunterhaltung.

Jetzt in der App abspielen

Pass-Lucky

22.09.2020 00:51:41

Hallo liebe Freunde, schön euch mal wiederzusehen. JA, ihr seid nicht schuld, wir sind es. Einen langen Monat gab es keine neue Folge BVBeben und das ist natürlich eine zu lange Zeit. Doch jetzt geht die Saison wieder los und wir sind voller Elan zurück um mit euch auch die Spielzeit 2020/2021 gemeinsam mit unserem BVB zu bestreiten. Wie immer gibt es den Rückblick auf die letzte Partie der Borussia. Dieses Mal wird also der Auftaktsieg gegen Gladbach besprochen. Außerdem macht Julius Witze und Christoph lässt ihn humorlos auflaufen. Wir sind halt auch noch nicht wieder komplett eingespielt. Viel Spaß mit der neuen Folge BVBeben, euer BVBeben-Buffetmann...

Jetzt in der App abspielen

Episode 14 The TV Presenter: Raphael Honigstein - The season preview, let's talk Borussia's Bayern challenge..

18.09.2020 09:26:00

Thank you for your interest in the BvB London fan community podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of B​orussia Dortmund life by talking to experts and former participants of the club's life, like players, fans, journalists who have covered the club and functionaries and experts and thus make this wonderful club more accessible to non-German speakers but the podcast is also of interest to German football fans who speak English.   The focus of the show is a Bayern Munich v Borussia Dortmund, two titans of the German league and yet not a battle of equals, Bayern have a turnover of €300m more than Die Schwarz-Gelben. But the Meisterschaften of 2019 and 20 have been amongst the exciting and promising in recent years, with more than a hint of potentiality for a major upset to the benefit of the boys from the Westfalenstadion.   Raphael Honigstein is one of the leading football broadcast journalists in the UK who feeds the appetite in UK for the fan's favourite football league, the Bundesliga, well-known to viewers of BT Sport TV as a pundit, a commentator on Talk Sport and a writer for amongst others the Süddeutsche Zeitung. Also an author of a number of books including 'Bring the noise' on BVB's former and current Liverpool gaffer Jürgen Klopp and 'Das Reboot how German football reinvented itself and conquered the world', originating from Bavaria a life-long FC Bayern Munich fan.   Topic 1 - Bayern in short why are they where they are at this time? Bayern have won all the Bundesliga titles since 2013 and now the triple they have an excellent squad including and Hansi Flick has exceeded everyone's expectations. What is the impact on German football?    Topic 2 Dortmund as an area is less industrially successful than Munich and so BVB has to rely on fan power which they manage admirably they have the biggest gate in the world and make €4m per home game and BVB run a very tidy ship with a €0.5bn turnover and €30m profit in 19/20 but have been for many years unable to hold the big names like Hummels and Lewandowski and some label Dortmund a 'selling club' but is there another reason players leave? What is the reason for BVB's pain in the face of the Munich juggernaut?    Topic 3 What about the way the two clubs are run? The management structure? The technical staff, what difference do Matthias Sammer and Sebastian Kehl at Borussia make? Borussia have one of the most talented squads since the 2011/12 double-winning season but is the number 1 spot in the German league title on the cards with the current squad? What are the areas BVB need to make up the numbers in?    Topic 4 There have been a run of managers since Klopp left without finding the 'special one' Was it a mistake to sack Tuchel? Lucien Favre's tactics are getting points and record numbers of goals but is he a winner? His last title was 9 years ago and in the Swiss League. Is he the one to mould the 'New Generation' into a silverware-winning team and we take a look at some of those coaches who Watzke and Zorc may be running the ruler over for the a potential change of guard.    Topic 5 As on every show we find out what our guests own experiences of going to Westfalenstadion are, can a Bayern fan still admire the home of the Black and Yellow? What does Borussia Dortmund mean in Germany as a club? Plus we get Rapha's Predictions for the top places in the 20-21 Bundesliga season ahead.   On the eve of 20-21 Colm and Ben of Fan Club London take the pulse of German football, can the fan's league of choice survive another Bayern title? Plus Colm works on his German pronunciation skills and Ben discovers Rapha and him have more in common than they realised and share a common appreciation for some of the grounds around England.    We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.   During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020.     

Jetzt in der App abspielen

1. Spieltag: Fan-Rückkehr: "Alle oder keiner ist Kokolores"

17.09.2020 00:30:31

Fans dürfen zum Ligastart wieder in die Stadien, und auch unsere Vorstopper sind wieder da. BVB-Legende Michael Schulz und Fußball-Reporter Mathias Scherff freuen sich auf die neue Saison und ein Ende der Geisterspiele, auch wenn längst nicht alle Plätze in den Stadien besetzt werden dürfen. Aber lieber wenige, als keine Fans, sagt Michael Schulz, der dem BVB mit seinen jungen Wilden auch in dieser Saison eine Menge zutraut. Aber ist der BVB endlich titelreif? Auch darüber diskutieren unsere Vorstopper. Dass David Alaba bei den Bayern in Corona-Zeiten in den kommenden fünf Jahren angeblich 125 Millionen Euro verdienen will, findet "der Lange" Michael Schulz höchst unmoralisch. "Da fehlt den Clubs der Mumm zu sagen, dann leck mich doch am Arsch", wird Schulz deutlich. Wird Jude Bellingham der neue BVB-Überflieger, was ist Erling Haaland diesmal zuzutrauen? Und wohin verschlägt es eigentlich Mario Götze nach seinem erneuten Beraterwechsel? Unsere Vorstopper haben alle Themen extrem süffisant und kurzweilig im Blick. Und sie scheuen sich nie vor einer klaren Kante.

Jetzt in der App abspielen

29. Epilog - "Der Ball ist für mich authentisch"

13.09.2020 00:04:22

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #46: Spielerportrait Reinier

12.09.2020 00:52:51

Als dritten und bisher letzten Neuzugang der sommerlichen Transferperiode präsentierte Borussia Dortmund vor ein paar Wochen den Brasilianer Reinier, der auf Leihbasis für zwei Jahre von Real Madrid an die Strobelallee wechselt. Rechtzeitig vor dem Saisonstart gibt es von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" auch ein Spielerportrait des bisher in Deutschland wenig bekannten 18-jährigen Brasilianers.

Jetzt in der App abspielen

Flemming Povlsen - als Foto im Portmonee und live am Telefon

12.09.2020 00:46:38

Teil 1 einer Doppelfolge, denn wir haben zum ersten Mal zwei Fans zu Gast im Podcast: Birgit und Axel von der Mark. An ihrem Hochzeitstag treffen wir sie auf der Südtribüne. Und wir telefonieren mit ihrem Lieblings-Borussen: Flemming Povlsen. Owo und Flemming entdecken dabei viele Gemeinsamkeiten, was ihre BVB-Jahre betrifft. Welche das sind? Hört mal rein...

Jetzt in der App abspielen

28. "Lucien Favre ist authentisch" - Interview mit Michael Zorc

12.09.2020 00:05:48

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

27. Lucien Favre und Borussia Dortmund - stolzer Vizemeister

11.09.2020 00:15:50

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

26. Der besondere Spieler: Marco Reus

10.09.2020 00:05:51

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

25. Lucien Favre und Borussia Dortmund - eine sensationelle Hinrunde

09.09.2020 00:17:18

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #82: Saisonvorschau

08.09.2020 01:33:23

Am optisch schönsten Datum des Jahres (19.09.) beginnt für Borussia Dortmund die Bundesligaspielzeit 2020/2021 gegen die Borussia aus Mönchengladbach. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" schaut gemeinsam mit Constantin Eckner wieder auf die Saison voraus.

Jetzt in der App abspielen

24. Der besondere Spieler: Mario Balotelli

08.09.2020 00:04:21

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

23. Lucien Favre und der OGC Nizza - "Zwei fantastische Jahre"

07.09.2020 00:13:08

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

22. Der besondere Spieler: Raffael Caetano de Araújo

07.09.2020 00:09:17

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

21. "Lucien hatte die Chance, etwas Außergewöhnliches zu schaffen" - Interview mit Max Eberl

03.09.2020 00:09:24

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

20. Lucien Favre und Borussia Mönchengladbach - Jahre der Stabilität

03.09.2020 00:13:47

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

19. "Favre ist schon speziell" - Interview mit Thorben Marx

03.09.2020 00:04:28

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Der Highlander beim BVB und 3.000 Stadionhefte

29.08.2020 00:43:18

Murdo MacLeod war der erste Schotte beim BVB - und was für einer! In der 6. Folge vom Fan-Podcast verrät uns Murdo, dass die Begeisterung für den BVB in Schottland nie größer war als in diesen Jahren. Aufgenommen haben wir den Podcast in Block 14, wo Martin Betker seinen Stammplatz hat. "Moddy" ist unser Gast, verrät uns seine Sammelleidenschaft, die ihn wohl bald ins Borusseum bringen wird.

Jetzt in der App abspielen

18b. Borussia Barcelona

26.08.2020 00:13:21

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #45: Spielerportrait Thomas Meunier

25.08.2020 00:39:36

Bereits im Juni hat Borussia Dortmund die Verpflichtung von Thomas Meunier von Paris St. Germain bekanntgegeben. "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" hat natürlich auch für den belgischen Rechtsverteidiger ein Spielerportrait im Portfolio. Diesmal stammt die Expertise von David Frogier de Ponlevoy (Drei90).

Jetzt in der App abspielen

18. Lucien Favre und Borussia Mönchengladbach - gefeierter Retter

25.08.2020 00:10:00

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

17. "Ein exzellenter Trainer, aber kompliziert" - Interview mit Dieter Hoeneß

21.08.2020 00:08:46

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

16. "Selbst der Einwurf war eine große Kunst" - Interview mit Arne Friedrich

21.08.2020 00:05:09

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

BVBusiness – Die Geschäftszahlen

18.08.2020 00:19:31

Hallo liebe Freunde und solche, die es noch werden können. Wir melden uns erneut aus der Sommerpause mit einer kleinen, monothematischen Einlassung. Heute nimmt euch Christoph Albers mit in die wundervolle Welt des Kapitalismus. Unser Moderator blickt auf die vorläufigen Geschäftszahlen des BVB, versucht diese einzuordnen und ein wenig zu erklären, wie sich diese Zahlen zusammensetzen. Ein kleiner Einstieg also, in ein Thema über das viel gesprochen aber des Öfteren dann doch wenig gewusst wird. Hoffentlich habt ihr Spaß dabei, den Albers Zahlen jonglieren zu hören, ansonsten lasst den Podcast einfach in einem anderen Raum auf Repeat laufen. Die Klicks sind die Währung des digitalen Zeitalters und so... Wirtschaftliche Grüße, der BVBusiness-Manager...

Jetzt in der App abspielen

Klopps Furche von Bad Ragaz und „Mr. T“

15.08.2020 00:52:10

Eine Spezialausgabe vom Fan-Podcast aus dem Trainingslager mit André Arendsee und Sebastian Kehl - aufgenommen am Mannschaftshotel des BVB in der Schweiz. André aus Unna war bei 53 (!) Trainingslagern des BVB als Fan dabei, mal am Nebentisch der Trainer, mal in einer Scheune mit den Spielern. Sebastian Kehl erzählt von einem Ausflug des Trainerteams in einen Privatpool. Geschichten aus vielen Jahren BVB-Trainingslagern - in dieser Folge „Mein Block“.

Jetzt in der App abspielen

15. Lucien Favre und Hertha BSC - Meisterschaftsträume und das Aus

14.08.2020 00:17:14

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

JA,DONnerwetter

11.08.2020 00:34:25

Es ist sehr heiß. Und das gilt auch für das Thema der heutigen Sommerfolge von BVBeben. Während unsere beiden Moderatoren versuchen nicht vom schweißnassen Arbeitsstuhl zu rutschen, sprechen die zwei Sonnenkinder über die gestrigen Aussagen von Sportdirektor Michael Zorc über Toptalent Jadon Sancho. Die Stimmungsskala konkurriert auf jeden Fall mit dem Thermometer und neben Euphorie gibt es noch ein paar Einlassungen zu den Wirkungen des Börsenrechts. Ein verwunderter Christoph Albers sollte hierbei natürlich schon genug Einschaltgrund sein. Viel Spaß beim hören, Liebe Grüße, Der BVBademeister....

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #81: Die Neven-Subotic-Stiftung

09.08.2020 00:47:30

Im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums von Schwatzgelb.de machten wir einen Spaziergang, in dessen Rahmen Spenden für die Neven-Subotic-Stiftung sammeln wollten. Am Ende kamen statt der erhofften Spendenziels von 1.909 Euro sagenhafte 4.321,72 Euro zusammen! Grund genug für "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" aufzuzeigen, was Ihr mit Euren Spenden bewegt. Dafür haben wir niemand geringen als Neven Subotic persönlich gewinnen können.

Jetzt in der App abspielen

Auxerre 1993: Die beste Auswärtsfahrt ever?

01.08.2020 00:44:56

Martin Köhler gehört zu den glücklichen 1.000 BVB-Fans, die 1993 das Rückspiel im UEFA-Cup-Halbfinale beim AJ Auxerre live im Stadion erleben dürfen. Auf dem Platz steht damals Michael Schulz, den wir aus dem Urlaub in den Podcast dazuschalten. „Auxerre war die Hölle!“, sind sich beide einig. Aber: Als sich der Pyronebel im Gästeblock verzieht, steht der BVB im Finale. Was dann nach dem Abpfiff im und rund um das Stadion passiert, ist legendär.

Jetzt in der App abspielen

Episode 12 A Striker's story England hero Tony Woodcock (Active 1974-90)

30.07.2020 01:37:41

Welcome to the BvB London fan club podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of Borussia Dortmund life by talking to experts and former participants of the club's life, like players, fans, journalists who have covered the club and functionaries and experts and thus make our BvB more accessible to non-German speakers in particular.   On today's episode, fan club president Ben welcomes BVB fan Mark Sheppard and Tony Woodcock a former striker whose clubs include Arsenal, 1 FC Köln and Nottingham Forest. Tony also won 42 England caps scoring 16 goals for the England national team including at the FIFA World cup 1982 in Spain. Playing 432 games at elite level, Woodcock scored a total of a stunning 139 goals. Tony won the European cup, now UEFA Champions League in 1979 with Nottingham Forest having already won the 1978 English first division, now renamed Premier League, title with the same club. A recent poll of Arsenal fans ranked Woodcock 48th in the all-time list of Arsenal's best players. The prolific striker also played for during two stints with 1 FC Köln in the Bundesliga. Tony now runs his own financial business and is a father of four. Topics on the show:    1 The beginnings in football and Nottingham Forest, how he came to be a pro footballer, his debut, working under Brian Clough, winning the European cup, the ascend from the second tier to champions, an unparalleled achievement in English football, players who made the biggest impression plus loan spells with Lincoln CIty under Graham Taylor and Doncaster Rovers.    2 The move to the Bundesliga and a record signing for 1 FC Köln. A massive welcome by 10.000 supporters in Cologne. Why a club like Cologne? Former team mates Dieter Müller, Toni Schumacher and Pierre Littbarski and Bernd Schuster,  the 79-80 DFB Pokal final. 81-82 just missed out on the title to then European Cup (now UEFA Champions league) winners HSV by 3 points, top scorer at 1 FC Köln with 15 goals.    3 Arsenal transfer What attracted him about Arsenal, scoring 5 in one game v Aston Villa, a goal tally of 56 goals a great achievement, that North London rivalry, the great characters that stood out Tony Adams, Martin Keown, Rocky Rocastle, George Graham unforgettable stories from Highbury.   4  Back to 1 FC Köln Friends and teammates including soon to be BVB stars Thomas 'Icke' Haessler, Fleming Poulsen, Juergen Kohler all BVB stars later, Stefan Engels, the Allofs brothers, an injury and friendship with Bundesliga stars of the time like Marcel Raducanu plus why the connection with 1.FC Köln and the people of Cologne is so strong.   5  A sensational England career  Kevin Keegan, playing Germany at the FIFA World Cup, memories of Terry Butcher, Bryan Robson, Bobby Robson the team coach, highlights of an international career playing against some of the greatest stars of World football including Zico and Maradona.    You can find the fan club at the usual social media tags. We hope you enjoyed the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street London.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #44: Spielerportrait Jude Bellingham

29.07.2020 01:04:38

Sommerpause heißt bei "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" auch immer "Vorstellung der Neuzugänge". Während wir noch an einer Ausgabe über Thomas Meunier arbeiten, konnten wir die Vorstellung von Jude Bellingham schon eintüten. In der 44. Ausgabe von "Auffen Punkt", unserem kleinen Format von "Auffe Ohren", sprechen wir mit keinem geringerem als Constantin Eckner über Jude Bellingham.

Jetzt in der App abspielen

7. Epilog

24.07.2020 00:03:02

Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.14 Double-Stadt Dortmund

24.07.2020 00:05:40

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.13 Von "Kein Zwanni" bis "12:12" - Fanpolitik aus Dortmund

24.07.2020 00:08:09

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.12 Bedenkliche Tendenzen

21.07.2020 00:17:22

U.a. Interview Desperados Dortmund. Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.11 "Wir drehn das Ding"

21.07.2020 00:09:48

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

1976: Der Aufstieg in die Erste Liga! (Horst Reimer 9)

20.07.2020 00:11:54

Das Relegationshinspiel in Nürnberg hatte Horst noch verpasst. Und es war schwierig, an Informationen über das Spiel zu kommen: Es gab keine Fernsehbilder, seine Familie hatte noch kein Telefon und es blieb nur das Warten auf das Fanclub-Treffen am Montag. Beim Rückspiel war Horst dann dabei: Er machte einen Deal mit dem Lehrer, um im Chaos an den Kartenhäuschen fast erdrückt zu werden. Nach dem Spiel folgte ein Platzsturm und Horsts Freund Olaf hoffte, dass seine Wunde eine Aufstiegsnarbe gebe.

Jetzt in der App abspielen

6.10 Wunderheilung in Berlin

20.07.2020 00:04:03

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.9 Die Mutter aller Derbysiege

20.07.2020 00:11:19

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #80: Im Gespräch mit... Amos Pieper

20.07.2020 00:53:01

In der 80. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" sprechen wir mit einem Spieler, der von Juni 2010 bis Januar 2019 beim BVB vor den Ball getreten hat und vor wenigen Wochen mit Arminia Bielefeld in die 1. Bundesliga aufsteigen konnte: Amos Pieper

Jetzt in der App abspielen

Meisterschaft 1996: Anna und die Lüner Jungs

18.07.2020 00:38:53

Anna Planken moderiert heute in der ARD das „Morgenmagazin“. 1996 steht sie als Schülerin in Block 13 auf der Südtribüne – sieht wenig, aber taucht voll ein: in den Lärm, das Gedränge, die Bierduschen und den 34. Spieltag, an dem alle einfach mal 90 Minuten feiern dürfen. Kalle Riedle hat zwar sein letztes Saisontor vergessen, erinnert sich aber noch welche Fahrt um den Borsigplatz die Beste war.

Jetzt in der App abspielen

6.8 "Not for sale"

16.07.2020 00:23:25

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.7 Mit Mozart im Schnee

16.07.2020 00:16:09

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.6 Wir sind der Verein - die Geburt der Fanabteilung

16.07.2020 00:08:33

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.5 "Was wird mit meinem Verein?"

16.07.2020 00:15:05

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.4 Fackeln - Fahnen - Backpfeifen

16.07.2020 00:06:33

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Einschub: Die Choreos

16.07.2020 00:10:38

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.3 Der Pott kocht

16.07.2020 00:12:54

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

6.2 Neue Fans, neue Wege II

16.07.2020 00:10:44

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #77: Im Gespräch mit...

15.07.2020 01:20:17

In der 77. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" werfen wir einen Blick auf unsere U23, deren Saison aufgrund der Covid-19-Pandemie in der vergangenen Woche endgültig abgebrochen wurde. Dafür haben wir uns zwei hervorragende Gäste eingeladen: Zum einen Jan-Pascal Reckert und zum anderen Joseph Boyamba.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #79: Die “Auffe-Ohren-Awards"

11.07.2020 01:55:35

Auch in diesem Jahr verleiht "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" wieder die "Auffe-Ohren-Awards" , diesmal für die Spielzeit 2019/2020. Insgesamt werden Awards in zehn verschiedenen Kategorieren verliehen.

Jetzt in der App abspielen

14. "Von Lucien Favre habe ich sehr viel gelernt" - Interview mit Josip Simunic

09.07.2020 00:10:51

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

13. Lucien Favre und Hertha BSC - Willkommen in der Bundesliga

09.07.2020 00:14:57

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

12. "Uns Schiedsrichtern gegenüber war er fair und sachlich" - Interview mit Urs Meier

09.07.2020 00:05:57

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

11. "Die Trainingsgestaltung war überragend" - Interview mit Ancillo Canepa

09.07.2020 00:08:01

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

10. Lucien Favre und der FC Zürich

09.07.2020 00:17:26

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

6.1 Neue Fans, neue Wege I

08.07.2020 00:14:18

Kapitel 6: "Menschen können Dich enttäuschen, Borussia nicht" (2000 - 2013). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Der große Saisonrückblick

07.07.2020 02:17:43

Tja, was soll man sagen. Die Saison ist vorbei, der BVb ist Zweiter in der Bundesliga und eine merkwürdige Spielzeit hat für die Schwarzgelben ihr Ende gefunden. Grund genug, für eine XXL-Ausgabe BVBeben. Julius Eid und Christoph Albers lassen die Saisonleistung Revue passieren, beantworten eure Fragen und lösen dann im Vorbeigehen noch mal schnell die Mentalitätsfrage. Über zwei Stunden prall gefüllte Podcast-Power. Das ist doch auch was feines, wenn es schon nix mit dem Meistertitel wird, oder? Haltet die Ohren steif bis wir uns wiederhören, in Liebe, Euer BVBeben-Team...

Jetzt in der App abspielen

5.9 "Mein Herz blieb immer in Dortmund" - Das Phantom Teil 5

07.07.2020 00:39:01

Wie "Erbse" gefunden wird - und sich erinnert. Kapitel 5: "Die Hochphase der Fröhlichkeit und des Spaßes" (1990 - 2000). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

5.8 Die Stimmung kippt

07.07.2020 00:10:01

Kapitel 5: "Die Hochphase der Fröhlichkeit und des Spaßes" (1990 - 2000). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

5.7 Die weiteste Auswärtsfahrt aller Zeiten

07.07.2020 00:07:33

Der BVB im Weltpokalfinale 1997. Kapitel 5: "Die Hochphase der Fröhlichkeit und des Spaßes" (1990 - 2000). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

5.6 Fährzweifelt nach Manchester

07.07.2020 00:05:13

Kapitel 5: "Die Hochphase der Fröhlichkeit und des Spaßes" (1990 - 2000). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

5.5 Traumhafte Spiele

07.07.2020 00:19:20

Kapitel 5: "Die Hochphase der Fröhlichkeit und des Spaßes" (1990 - 2000). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

5.4 Neue Fans: kritisch und kreativ

07.07.2020 00:17:10

Kapitel 5: "Die Hochphase der Fröhlichkeit und des Spaßes" (1990 - 2000). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Die 60er Jahre: Küsse vom zahnlosen Fan und ein Fahnenklau

04.07.2020 00:38:13

BVB-Fan Manni Rakowski schleppte jahrelang die damals größte BVB-Fahne ins Stadion Rote Erde. Er erzählt, warum er damit im Westfalenstadion plötzlich auf der falschen Tribüne stand und wie unsere Torhymne 1993 in Kopenhagen „geboren“ wurde. BVB-Legende Theo Redder erinnert an ein 7:0 im Derby und eine Dortmunder Teamkneipe mit zwielichtigen Nachbarn.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #78: Und jetzt?

01.07.2020 01:59:07

Die Bundesligasaison 2019/2020 aka "Die Corona Spielzeit" hat es trotz aller Unkenrufe in Geschichtsbücher geschafft. Während der FC Bayern München 16 der 17 Rückrundenspiele gewinnen konnte und nebenbei wieder die Meisterschale überreicht bekam, geht der BVB mit einem fragwürdigen Auftritt gegen Hoffenheim als Vizemeister in die Sommerpause. Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de wirft einen Blick auf die letzten vier Spiele der Saison und zieht ein Saisonfazit.

Jetzt in der App abspielen

5.3 "Hochphase der Fröhlichkeit"

30.06.2020 00:22:30

Kapitel 5: "Die Hochphase der Fröhlichkeit und des Spaßes" (1990 - 2000). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

5.2 Die Südtribüne brennt / Kutten aus "Howitown"

30.06.2020 00:14:56

Kapitel 5: "Die Hochphase der Fröhlichkeit und des Spaßes" (1990 - 2000). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

5.1 Der sympathischte Verein der Republik

30.06.2020 00:10:22

Kapitel 5: "Die Hochphase der Fröhlichkeit und des Spaßes" (1990 - 2000). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

4.9 Das Phantom Teil 4

30.06.2020 00:20:23

"Das war doch 'ne Wendekutte" - Wie die Suche nach "Erbse" nach Mönchengladbach führte, dann in die Vergangenheit und schließlich nach Hessen. Kapitel 4: "Ich habe das Schreien noch in den Ohren" (1980 - 1990). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

4.8 Gute Freunde kann niemand trennen

30.06.2020 00:29:40

Kapitel 4: "Ich habe das Schreien noch in den Ohren" (1980 - 1990). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

4.7 In Dortmund ist die Hölle los

30.06.2020 00:08:11

Kapitel 4: "Ich habe das Schreien noch in den Ohren" (1980 - 1990). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

4.6 Die besten Fans der Liga!

30.06.2020 00:27:49

Kapitel 4: "Ich habe das Schreien noch in den Ohren" (1980 - 1990). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

4.5 Die Anfänge des Fanprojekts

30.06.2020 00:13:31

Kapitel 4: "Ich habe das Schreien noch in den Ohren" (1980 - 1990). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

4.4 Der erste Fantreff

30.06.2020 00:14:30

Kapitel 4: "Ich habe das Schreien noch in den Ohren" (1980 - 1990). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

4.3 Auferstehung zu Ostern

30.06.2020 00:05:54

Kapitel 4: "Ich habe das Schreien noch in den Ohren" (1980 - 1990). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

4.2 Die Borussenfront

30.06.2020 00:30:24

Kapitel 4: "Ich habe das Schreien noch in den Ohren" (1980 - 1990). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

4.1 Steinwürfe, Wemserei und "der ganze Mist"

30.06.2020 00:13:14

Kapitel 4: "Ich habe das Schreien noch in den Ohren" (1980 - 1990). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

3.7 Das Phantom Teil 3

30.06.2020 00:08:45

Kapitel 3: "Eine Goldgräberzeit mit Pioniercharakter" (1970 - 1980). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

3.6 Die Geschichte einer Stimme

30.06.2020 00:20:16

Kapitel 3: "Eine Goldgräberzeit mit Pioniercharakter" (1970 - 1980). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

3.5 Aus einem Fanclub werden viele

30.06.2020 00:21:41

Kapitel 3: "Eine Goldgräberzeit mit Pioniercharakter" (1970 - 1980). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

3.4 Krach zwischen Verein und Fans

30.06.2020 00:18:20

Kapitel 3: "Eine Goldgräberzeit mit Pioniercharakter" (1970 - 1980). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

3.3 Das beste Stadion der Welt

30.06.2020 00:22:37

Kapitel 3: "Eine Goldgräberzeit mit Pioniercharakter" (1970 - 1980). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 10 Borussia Dortmund London Fan Club Podcast 1.FC Kaiserslautern bust, seriously?! With Nik Wildhagen of Talking Fussball

28.06.2020 01:09:00

Welcome to the BvB London fan club podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of Borussia Dortmund life by talking to experts and former participants of the club's life, like players, fans, journalists who have covered the club and functionaries and experts and thus make our BvB more accessible to non-German speakers in particular.   In a week where the Meisterschaft is decided and Bayern have taken the honours , again, Borussia Dortmund are confirmed finishing in second in the league for the 09th time as 'Vizemeister' (second-place finishers) it's time for a tactical diversion.   Ben heads to the South-West of Germany. On tonight's show we look at one of BVBs old rivals over the decades who is now facing huge challenges to survive as a professional club like a number of others they have been badly affected by the pandemic but have also suffered years of mismanagement and have now this week gone into voluntary administration; four-time champions 1 F.C Kaiserslautern.    How could that have happened to such a big club? Is this a one-off or is there an underlying weakness below the 2 Liga in German football? Ben's guests are Mark Sheppard and Talking Fussball editor Nik Wildhagen, Nik is a journalist with a passion for historical clubs of Germany and on the show.   Kaiserslautern is a club steeped in history and should be on any groundhoppers bucket-list.  We explore how a club who won the Championship as recently as 1998 with a stadium with an average following of 18,000 spectators even in the third tier could be facing insolvency. What are the factors that have contributed to the relegation of '1FCK' and the factors into the crisis and we explore the club's history in the Bundesliga and in European competition.     As every week, we contrast this with English clubs, this time we look at Leeds United in the 1990s who faced a similar plight which it has taken them twenty years to recover from as they knock on promotion to the Premier League in the last weeks of the 19-20 season.    We look at the wider challenges of the 2 and 3 Liga and Regionaliga clubs, the second, third and fourth-tiers of German football. Who are the former Champions and DFB Pokal winners playing in the leagues and what are the challenges they face, will more clubs follow?    Apologies to 1.FC Kaiserslautern's goalkeeping coach and 'Lautern' fan his name is of course Gerald Ehrmann not Ehrenfeld!     We hope you enjoy the show, remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street London     All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

Bruno Reckers: „Wieder Zuhause zu sein tut richtig gut“

27.06.2020 00:52:10

In unserer ersten Folge vom BVB-Fan-Podcast treffen Patrick Owomoyela und Redakteur Christoph Bökamp im Stadion auf Bruno Reckers. Er begleitet den BVB seit den 70ern kreuz und quer durch die Welt und erzählt von einer 70-Stunden-Zugfahrt nach Donezk, einem bewaffneten Tankwart in Rumänien und wie er am Tisch beim Mannschaftsessen von Galatasaray Istanbul landete. Und weil der BVB vor ziemlich genau 25 Jahren Deutscher Meister wurde, holen wir Lars Ricken noch mit in die Runde dazu und sprechen mit ihm über den Platzsturm am 17. Juni 1995. Viel Spaß beim Zuhören! Und nicht vergessen: Jetzt den BVB-Podcast abonnieren in deiner Podcast-App und unter www.bvb.de/podcast Unterstützt auch weiterhin die Kneipenkultur in Dortmund: www.borussia-verbindet.de Aktuelle News und die wichtigsten Infos für Fans findest du auf www.bvb.de/fans Folge dem BVB auf den sozialen Medien: www.instagram.com/bvb09 www.facebook.com/BVB www.twitter.com/bvb

Jetzt in der App abspielen

34. Spieltag: Vorstopper in Plauderlaune: Legende Zorc, tränenloser Abschied für Götze

25.06.2020 00:41:37

Vorstopper und BVB-Legende Michael Schulz ist froh, dass die Corona-Saison am Wochenende vorbei ist. Im Abstiegskampf drückt er seinen Bremern die Daumen, rechnet aber mit der Personalpolitik der Werderaner ab. Gemeinsam mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff verabschiedet er Mario Götze vom BVB. Beide wissen aber noch nicht, wo Götze demnächst bei millionenschweren Gehaltsvorstellungen spielen soll. Dass Michael Zorc dem BVB als Manager erhalten bleibt, finden unsere Vorstopper wichtig und richtig: "Zorc ist ein Riesentyp, über den gibt es nichts Schlechtes zu erzählen", sagt der Lange, der mit Michael Zorc noch zusammengespielt hat. Für die Zukunft setzen unsere Vorstopper auf weitere BVB-Talente der Kategorie Jadon Sancho: "Lieber Jungs, die auch mal Blödsinn machen, als arrogante Fuzzies wie Neymar, die mit dem Hubschrauber kommen", sagt Schulz, der sich auf die kommende Saison freut. "Dann hoffentlich auch irgendwann wieder mit Fans".

Jetzt in der App abspielen

Nachwort

25.06.2020 00:00:35

Nachwort. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

09 Wonder-Boys(2015)

25.06.2020 01:33:06

Samstag, 28.02.2015: Borussia Dortmund – FC Schalke 04 3:0. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

08 Bolus (2013)

25.06.2020 00:59:09

Samstag, 25. Mai 2013: Borussia Dortmund – FC Bayern München 1:2. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

07 König Bönk I. (2002)

25.06.2020 00:32:21

Samstag, 04.05.2002: Borussia Dortmund – SV Werder Bremen 2:1. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

06 Lupfen jetzt! (1997)

25.06.2020 00:30:13

Mittwoch, 28.05.1997: Borussia Dortmund – FC Juventus Turin 3:1. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

05 Hitzfeld? Hitzfeld! (1991)

25.06.2020 00:49:45

Freitag, 13.12.1991: Borussia Dortmund – FC Hansa Rostock 4:1. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

04 „Schääällfisch!“ (1987)

25.06.2020 00:34:13

Mittwoch, 30.09.1987: Borussia Dortmund - Celtic Glasgow 2:0. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

03 „He, he, he Manni Manni ...“ (1982)

25.06.2020 00:43:53

Samstag, 06.11.1982: Borussia Dortmund – Arminia Bielefeld 11:1. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

02 Unverdient verloren? (1978)

25.06.2020 00:20:41

Samstag, 29.04.1978: Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund 12:0. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

01 Nie mehr 2. Liga (1975)

25.06.2020 00:22:24

Sonntag, 23.03.1975: Borussia Dortmund – SC Preußen Münster 4:3. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3-942468-74-9 im Arete Verlag Hildesheim erschienen.

Jetzt in der App abspielen

3.2 Olé, hier kommt der BFC!

23.06.2020 00:24:14

Kapitel 3: "Eine Goldgräberzeit mit Pioniercharakter" (1970 - 1980). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

3.1 Die Unbeugsamen

23.06.2020 00:06:46

Kapitel 3: "Eine Goldgräberzeit mit Pioniercharakter" (1970 - 1980). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 09 The Winger: Good evening Delron Buckley (BVB 2005-9)

20.06.2020 07:01:00

Welcome to the BvB London fan club podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of Borussia Dortmund life by talking to experts and former participants of the club's life, like players, fans, journalists who have covered the club and functionaries and experts and thus make our BvB more accessible to non-German speakers in particular.  On today's episode, Ben is joined by Irish Fulham and BvB fan Colm McNabola and Radio Brandenburg-Berlin's (RBB) sports commentator Phillip Buechner to chat with one of the great footballers of South Africa, the former Borussia Dortmund winger Delron Buckley. Buckley had two spells with Borussia Dortmund between 2005-2009. Delron shares his memories of players and friends like Ebbi Smolarek, Kuba, Hummels, Roman Weidenfeller and Jan Koller. He reveals memories of Dede's great player parties and fills in the gaps surrounding the 2006 DFB Pokal final which was narrowly lost to Bayern at a time when BvB were facing a massive financial battle to survive. Delron returned in 2008 to play for BvB under in Juergen Klopp's first season at Westfalenstadion.     Now 42, he recounts his own battles with the pressures of professional football and the challenges of playing at the top. Plus his hot-cold relationship with the Suedtribuene that included a very special happy 30th birthday rendition and impressions of the people and city of Dortmund, becoming a German citizen and the special reason his heart will always be in the Ruhrgebiet.   We also hear about Delron's 9 years with VFL Bochum and his experience as Arminia Bielfeld's top scorer. Buckley also an international career in which he gained 73 caps for South Africa including playing at the FIFA World Cups 1998 and 2002 and he talks about growing up in racially divided South Africa, breaking the mould in Bundesliga football at a time when few African players were represented in Germany's top tier and why racism can be so destructive to the game of football.    Remember to send us your comments, share the show with friends and to apply for tickets contact the club via the website which is borussiadortmundlondon.co.uk or join the London BvB community at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland. During the season you can also come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar, just off Oxford Street, in Cleveland street London.      All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

Mit und ohne Fortuna

19.06.2020 00:34:06

Wir machen es in dieser Woche einmal mehr wie Erling Haaland in Düsseldorf: Ein Volltreffer kurz bevor es zu spät ist. In diesem Sinne blicken wir auf die Spiele gegen die Fortuna, das der BVB mit etwas Glück gewinnen konnte, und Mainz 05, in dem die Dortmunder etwas weniger Glück hatten, zurück, bevor wir uns mit dem Endspiel um die Vize-Meisterschaft gegen Leipzig beschäftigen. Die Rückschau fällt dieses mal etwas weniger detailliert aus, da es uns vor allem um die richtige Einordnung dieser Spiele geht, aber keine Angst, ein kleiner VAR-Rant ist natürlich auch dabei. Also alles wie immer? Leider nicht ganz, denn auch diese Woche musste der Podcast ohne Julius auskommen, der aber bald wieder für euch da ist. Keine Angst, er hat euch immer noch lieb. In diesem Sinne, mit viel echter Liebe und guten Vibes Der BVBeben-Friseur...

Jetzt in der App abspielen

Mein Block – der BVB-Fan-Podcast

18.06.2020 00:00:42

Alle zwei Wochen immer samstags erzählt uns ein Fan seine Geschichte mit dem BVB. Wir gehen dafür mit ihnen ins Stadion und interviewen sie auf ihren Stammplätzen, in „ihrem“ Block. Unser Redakteur Christoph Bökamp führt die Interviews zusammen mit Patrick Owomoyela, der zudem immer einen Spieler oder eine BVB-Legende anruft. Der Star-Gast wird dann zu den geschilderten Erlebnissen des Fans seine Geschichte einbringen, weil er z.B. damals selbst auf dem Platz stand. In diesem Format hört ihr emotionale und tiefgehende Geschichten rund um den BVB, aus der Sicht der Fans. Wir werden gemeinsam lachen, staunen und uns zurück erinnern an die schönsten Erlebnisse als Borussin oder Borusse. Viel Spaß beim Zuhören! Und nicht vergessen: Jetzt den BVB-Podcast abonnieren in deiner Podcast-App und unter www.bvb.de/podcast Unterstützt auch weiterhin die Kneipenkultur in Dortmund: www.borussia-verbindet.de Aktuelle News und die wichtigsten Infos für Fans findest du auf www.bvb.de/fans Folge dem BVB auf den sozialen Medien: www.instagram.com/bvb09 www.facebook.com/BVB www.twitter.com/bvb

Jetzt in der App abspielen

33. Spieltag: Schalker Profis zum Praktikum in die Fleisch-Fabrik

18.06.2020 00:25:23

Schalker Profis zum Praktikum in die Fleisch-Fabrik Die Pleite des BVB gegen Mainz hatten unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Kollege Mathias Scherff nicht einkalkuliert. "Das war ein Drecksspiel und dem BVB nicht würdig", urteilt der Lange und fordert gegen Leipzig den schwarzgelben Charakter heraus. Wegen solcher Spiele seien die Bayern eben dann doch verdient Meister, meint Schulz, weil sie solche Partien nicht wegschenken würden. Ansonsten empfehlen die beiden Vorstopper den Schalker-Profis ein Praktikum in der Tönnies-Fleischfabrik und hoffen doch noch auf das grün-weiße Werder-Wunder.

Jetzt in der App abspielen

2.6 Einwurf: DAS PHANTOM Teil 2 - "Er war jemand, der auffiel"

17.06.2020 00:15:59

Kapitel 2: "Es war alles selbst gemacht" (1950 - 1970). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

2.5 Die Geschichte eines Ortswechsels

17.06.2020 00:11:36

Kapitel 2: "Es war alles selbst gemacht" (1950 - 1970). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

2.4 Der älteste BVB-Fanclub

17.06.2020 00:20:36

Kapitel 2: "Es war alles selbst gemacht" (1950 - 1970). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

2.3 Und so zogen wir in die Bundesliga ein!

17.06.2020 00:25:54

Kapitel 2: "Es war alles selbst gemacht" (1950 - 1970). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

2.2 Die Fans holen den Hammer raus

17.06.2020 00:15:44

Kapitel 2: "Es war alles selbst gemacht" (1950 - 1970). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

2.1 Mit Anzug, Hut, Krawatte

17.06.2020 00:13:13

Kapitel 2: "Es war alles selbst gemacht" (1950 - 1970). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

32. Spieltag: Wer steigt ab? Wer kommt in die Champions League?

15.06.2020 00:28:20

Beim BVB wird es ruhiger: Die Mannschaft hat sich für die Champions League qualifiziert und liefert momentan auch keine Skandälchen. Unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff schauen trotzdem genau hin und wünschen sich, dass die Borussen Jadon Sancho nicht verkaufen müssen. André Schürrle würde der BVB gerne loswerden, aber der Millionen-Flop dürfte bald wieder an die schwarzgelbe Tür klopfen: "Die Spieler müssten ja einen Nagel im Kopf haben, wenn sie ihren Vertrag lösen würden", unkt Michael Schulz. Ansonsten blicken Schulz und Scherff auch auf den Abstiegskampf, den der BVB mit seinem Heimspiel gegen Mainz maßgeblich beeinflussen kann. Denn sollten die Mainzer in Dortmund verlieren, würden die Chancen für Düsseldorf und Bremen auf den Klassenerhalt weiter steigen.

Jetzt in der App abspielen

2. Von der Elbe bis zur Isar: Der BVB macht sich einen Namen

13.06.2020 00:23:14

Kapitel 2: "Es war alles selbst gemacht" (1950 - 1970). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

1.3 Das Phantom Teil 1 - Der erste BVB-Walzer

13.06.2020 00:11:40

Wie die Suche nach dem Phantom "Erbse" Erdmann anfing. Kapitel 1: "Es war wie eine Familie" (1909-1950). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

1.2 Der erste "Meister der Herzen"

13.06.2020 00:13:58

Kapitel 1: "Es war wie eine Familie" (1909-1950). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

1.1 Der Tag, der alles veränderte

13.06.2020 00:22:19

Kapitel 1: "Es war wie eine Familie" (1909-1950). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

1. Warten auf die "Stunde null"

13.06.2020 00:23:02

Kapitel 1: "Es war wie eine Familie" (1909-1950). Aus: "Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Einwurf: Die Geschichte eines Wortes

13.06.2020 00:05:23

"Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

Einleitung

13.06.2020 00:13:28

"Unser ganzes Leben" - Die Fans des BVB. Das Buch ist 2013 im Verlag Die Werkstatt unter der ISBN 978-3-7307-0014-3 erschienen.

Jetzt in der App abspielen

9. "Sein Statement war toll" - Interview mit Urs Scherrer

12.06.2020 00:06:21

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

8. "Alex, Sie müssen noch viel lernen!" - Interview mit Alexander Frei

12.06.2020 00:05:18

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

7. Lucien Favre und seine Anfänge als Trainer in der Schweiz

12.06.2020 00:19:51

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

6. "Ein Draufgänger war er nicht" - Interview mit Kurt "Kudi" Müller

12.06.2020 00:04:12

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

5. "Technisch perfekt, ihm fehlte nur die Explosivität" - Interview mit Daniel Jeandupeux

12.06.2020 00:06:27

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

4. Lucien Favre - der Spieler

12.06.2020 00:08:55

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

3. Lucien Favres Heimatort Saint Barthelemy

12.06.2020 00:03:34

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Quick & Dirty

12.06.2020 00:32:06

"Quick & Dirty", das ist gewissermaßen das Motto der Folge. Eine kurze Rückschau auf das Hertha-Spiel vom vergangenen Samstag, eine kurze Vorschau auf das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf am kommenden Wochenende - das war's! Um euch den schlechten Witz mit dem Wort "Kurzarbeit" vorwegzunehmen: Nein, BVBeben ist nicht in Kurzarbeit. Das liegt zum einen daran, dass das gar nicht unser eigentlicher Job ist, und zum anderen daran, dass Julius momentan sogar so viel arbeiten muss, dass er in dieser Woche keine Zeit für eine Aufnahme finden konnte, was in der Konsequenz bedeutet, dass Christoph dieses mal ganz alleine auf euch einredet. Schön ist das nicht - wissen wir auch. Unser Dank gilt den treuen Hörern, die sich trotzdem bis zum Ende durchgekämpft haben und auf nur ansatzweise folgen konnten. Wir geloben Besserung. Der BVBeben-Kundenservice

Jetzt in der App abspielen

2. Prolog - Der unbekannte Überflieger

12.06.2020 00:11:06

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

1. Vorwort von Lucien Favre

12.06.2020 00:03:12

Diese Audioversion beruht auf dem Printbuch gleichen Namens, das unter der ISBN 978-3-96423-012-6 im Arete Verlag Hildesheim erschienen ist.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #76: What's up, Jadon?

11.06.2020 01:39:12

Die aktuelle Bundesligasaison biegt auf die Zielgerade ein und Borussia Dortmund hat gute Chancen auf eine erneute Vizemeisterschaft und die damit verbundenen Qualifikation für die Gruppenphase der UEFA Champions League. Dafür gesorgt haben auch zwei Siegen aus den Spielen gegen den SC Paderborn und Hertha BSC. In der 76. Ausgabe von "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von schwatzgelb.de" sprechen wir unter anderem über diesen beiden Partien.

Jetzt in der App abspielen

31. Spieltag: "Auf dem Platz war ich geisteskrank."

10.06.2020 00:32:50

Der BVB wird Vizemeister. Punkt, Ende der Diskussion; zumindest für unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff. Den Borussen ist Platz 2 nicht mehr zu nehmen, auch aufgrund einer extrem gut sortierten Defensive. Emre Can hat es den beiden Vorstoppern besonders angetan, aber auch Manuel Akanji bekommt diesmal ein Sonderlob: "Der ist nicht wiederzuerkennen", sagt der Lange Michael Schulz. Dann diskutieren die beiden süffisant über die Aussprache und über die Füße des Nachwuchses im Hause Götze. Jadon Sancho bekommt von Michael Schulz mal wieder einen mit: "Der Junge muss aus seinen Dummheiten neben dem Platz endlich lernen", sagt Schulz über das Riesentalent. Er weiß, wovon er spricht, war sein Start beim BVB doch alles andere als einfach: "Auf dem Platz war ich damals geisteskrank, habe aber daraus gelernt.", behauptet Schulz, der dann mit seinem Kollegen Scherff noch in Ben Redelings neuem Buch der besten Fußballsprüche stöbert. Da gibt es für die beiden Vorstopper endgültig kein Halten mehr...

Jetzt in der App abspielen

Episode 8 Borussia Dortmund London Fan Club Podcast 50+1 in English football? The Portsmouth FC story with Chairman Iain McInnes (2013-17)

09.06.2020 03:56:00

Welcome to the BvB London fan club podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of Borussia Dortmund life by talking to experts and former participants of the club's life, like players, fans, journalists who have covered the club and functionaries and experts and thus make our BvB more accessible to non-German speakers in particular. On today's episode, Ben is joined by Mark Sheppard to explore the incredible story of 2008 FA Cup winners Portsmouth FC and the crisis that led to the 2013 fan takeover and find out why 50+1 the regulation in the Bundesliga that means German clubs remain majority-owned by their members could never, almost never, work in the UK and what it means for German football in light of clubs like RB Leipzig.  Special guests on the show are the former chairman of Portsmouth FC Iain McInnes, now the Chairman of Southern Football League team Gosport Borough FC (7th Tier Verbandsliga in Germany) the 2014 League trophy finalists that were founded in 1944, that play at the 4500 capacity Privett Park stadium. Iain runs a business in the electronics industry and himself played for Portsmouth U17 in his youth. Also on the show is Colin Farmery a former board director of Portsmouth FC and a journalist who has written for Uk publications When Saturday Comes and The Guardian he is currently head of communications at Gosport Borough FC. Both are long term Portsmouth fans since the 1960s and were instrumentally involved in the ownership of the club during the era of the ownership by the 'Pompey Supporters Trust' a takeover that saw thousands of fans come together to buy the club after a series of disastrous takeovers that pushed the club into administration twice.  We also contrast the financial crisis at Portsmouth FC with that at BvB of 2005 and find out what role the fans played in saving both clubs and laying the foundation for the future. They explain what happened, how it worked, why it was needed and what their roles in the takeover were. As on every show the hosts and the guests also share stories of their visits to Westfalenstadion and what makes BvB, the club we love BVB. We hope you enjoy the show, send us your comments, share the show with friends and remember for all the news and to apply for tickets to join the London BvB community at our Stammtisch at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland or come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar in Cleveland street during the season.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #43: Neues aus der Jugend

08.06.2020 01:21:00

Während die Profis bereits wieder auf Punktejagd sind und die U23 noch in der Schwebe hängt, sind die Spielzeiten im Jugendbereich auf Grund der Covid-19-Pandemie bereits beendet. Und wäre dies nicht schon Gesprächsthema genug, beeinträchtigt auch die Causa Michael Skibbe den Jugendbereich des BVB. Grund genug für uns als BVB-Podcast, den vielen Themen nachzugehen.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #75: Frauenfußball beim BVB?!

04.06.2020 01:08:19

Im Rahmen der letztjährigen BVB-Mitgliederversammlung kündigte Geschäftsführer Carsten Cramer die Erarbeitung eines Frauenfußball-Konzepts für das Jahr 2020 an. Seit dem ist es, sicherlich auch aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, ruhiger geworden um das Thema Frauenfußball beim BVB. In der heutigen Ausgabe unseres BVB-Podcasts sprechen wir dennoch über das Vorhaben und haben uns dazu eine der besten und erfolgreichsten Fußballerinnen Deutschlands eingeladen: Alexandra Popp.

Jetzt in der App abspielen

Ich Schmelzer dahin

04.06.2020 00:45:11

Hallo liebe Hörerinnen und Hörer! Nach einem längeren Zeitraum gibt es endlich wieder eine reguläre Folge BVBeben. Julius Eid und Christoph Albers sprechen über die vergangene Partie des BVB gegen Paderborn, inklusive Marcel Schmelzers Weltperformance und über das anstehende Duell gegen Hertha BSC und den schönen Bruno. Außerdem geht es natürlich auch noch ein bisschen um Handspiele, Videobeweise und Friseurbesuche. Eine Menge zu besprechen, eine Menge zu hören. Viel Spaß, euer Prince of fresh Hair...

Jetzt in der App abspielen

30. Spieltag: "Bruno ist kein Weichei!"

03.06.2020 00:34:34

Der BVB muss gegen die Mannschaft der Stunde ran, gegen Hertha BSC. Vorstopper Michael Schulz hat mit Hertha-Trainer Bruno Labbadia zusammengespielt und sagt: "Bruno ist kein Weichei, der hat die Herthaner im Griff." Mit neuem Coach sind die Berliner gut aus der Corona-Pause gekommen. Aber der BVB hat nach der Pleite gegen die Bayern gegen Paderborn auch eine sehr gute Reaktion gezeigt. Nun fehlen mit dem gesperrten Hummels und dem angeschlagenen Haaland (neben Reus, Dahoud und Zagadou) zwei ganz wichtige Spieler. Deswegen erwarten unsere Vorstopper Schulz und Scherff ein schweres Spiel der Dortmunder. Und wie geht´s auf Schalke weiter? "Der Wagner muss den Mist ausbaden, den andere verbockt haben", glaubt Michael Schulz. Damit verfolgt er mit seinem Vorstopperkollegen den Gedanken: Diese Mannschaft ist fast nicht trainierbar.

Jetzt in der App abspielen

Justice for George Floyd

02.06.2020 00:26:21

Hallo liebe BVBeben-Hörer. Wir wissen, dass es ein spektakuläres Spiel zu besprechen gibt und das werden wir auch tun, noch in dieser Woche. Doch im Moment passieren in Amerika Dinge, die noch einmal deutlich machen, was wirklich wichtig ist. Toleranz. Zusammenhalt. Auch Jadon Sancho und Achraf Hakimi machten auf die Situation in den Vereinigten Staaten aufmerksam. Wir wollen diese Folge nutzen, um Verständnis zu schaffen. Deshalb werdet ihr nur kurz zu Beginn eine Anmoderation von Julius Eid hören, dann wird diese Plattform unserem Kollegen Damian Ozako gehören und seinen Gedanken zu dem Thema. Damian hat auch einen Podcast, der heißt "Stupid Fruity" und in seinem Leben selber oft Erfahrungen mit Rassismus machen müssen. Hört ihm zu. Lasst uns gemeinsam daran arbeiten, dass die Arschlöcher nicht gewinnen. Euer BVBeben....

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #74: Numb?!

30.05.2020 01:45:24

Über Jahre haben wir von diesem Tag geträumt, am 16.05.2020 war es soweit: Der BVB versohlt den Blauen im Westfalenstadion mal so richtig den Hintern und fährt mit dem 4:0 den höchsten Derbysieg in Dortmund seit 1966 ein. Nur gefeiert hat es niemand, denn das Derby war das erste von vermutlich noch vielen Spielen, die ohne Zuschauer ausgetragen werden müssen. Dennoch werden wir, wie es sich für einen BVB-Podcast gehört, über die Spiele reden.

Jetzt in der App abspielen

29. Spieltag: "Paderborn wird ein Drecksspiel"

29.05.2020 00:24:03

Sie sind enttäuscht, unsere beiden Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff. Der BVB hat die große Chance verspielt, die Bayern doch noch abzufangen und muss den Titelkampf abblasen. Ausgerechnet nach so einer Pleite geht es zum SC Paderborn. "Das wird ein Drecksspiel", mutmaßt der Lange, Michael Schulz, weil man sich nun neu motivieren müsse. Die Diskussion um Trainer Lucien Favre hält er übrigens für "unsäglich". Vorstopper-Kollege Mathias Scherff ist anderer Meinung. Auch er findet Favre menschlich super, vermisst bei ihm aber die entscheidende Motivationskunst. Schulz bleibt dabei: "Favre ist schön schrullig. Man kann auch mit ihm Titel gewinnen". Dann streifen die beiden natürlich den weiteren Schalker Niedergang und die aufkeimende Bremer Hoffnung.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #73: #fritzlove

29.05.2020 01:28:37

Nach etwas mehr als 50 Tagen Pausen meldet sich "Auffe Ohren - Der BVB-Podcast von Schwatzgelb.de" wieder zurück! Während unsere Borussia ohne seine Anhänger in der Bundesliga wieder um Punkte spielt, worauf wir in einer weiteren Ausgabe in den nächsten Tagen eingehen werden, freuen wir uns auf einen Gast, der seit über 50 Jahren beruflich in der Welt des Sports unterwegs ist und den letzten Titelgewinn des BVB live kommentiert hat: Fritz von Thurn und Taxis.

Jetzt in der App abspielen

Episode 7 The Left-back a defenders story: Niclas Jensen (2003-05)

28.05.2020 01:36:52

Welcome to the Borussia Dortmund Fan Club London podcast the show that brings all things BVB to the UK with news, special guests, interviews and special features on this unique football club and the German league, the Bundesliga. On today's show, Ben is joined by Mark Sheppard and Colm McNabola an Irish member of our club and a Fulham season ticket holder to chat with Niclas Jensen the former Denmark international and Borussia Dortmund Centreback who also played for PSV Eindhoven, Manchester City, Fulham and his home club FC Copenhagen now a FIFA talent agent.  Niclas won the Eredivisie with PSV Eindhoven and 2 titles with FC Copenhagen and earned 62 caps for Denmark playing at the 2002 World cup where he was tasked with marking David Beckham in the last 16 and 2004 European Championships in Portugal.  On the show, Niclas shares how he fulfilled his childhood dream to become a professional footballer and represent his country at a FIFA World cup. Reveals some great stories about his two seasons at Westfalenstadion in the Bundesliga and UEFA Cup at a challenging time under Matthias Sammer and then Bert Van Marwijk alongside legends like Tomas Rosicky, Sebastian Kehl, Roman Weidenfeller, Jan Koller and Christoph Metzelder like his rivalry with Dede and what makes Revierderby more important than relegation. What makes Dortmund a special city to live and play football in.    Plus we hear about his time with Manchester City under Kevin Keegan at Maine Road and Fulham in the Premier League including stories about playing alongside Erling Haaland's father Alf-Inge and why Peter Schmeichel is the still the best keeper and the miracle of how Coleman kept Fulham up in 2007.  As on every show we also catch up on the latest BVB results and gossip and the guests also share stories of their visits to Westfalenstadion and what makes BvB - BVB.  We hope you enjoy the show, send us your comments, share the show with friends and remember for all the news and to apply for tickets to join the London BvB community at our Stammtisch at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland or come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar in Cleveland street during the season.     All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

28. Spieltag: Mutig gegen die Bayern: "In Dortmund sind sie schlagbar!"

25.05.2020 00:26:19

Unsere Vorstopper Schulz und Scherff freuen sich "wie Bolle" auf das Spiel des BVB gegen die Bayern. Denn obwohl die Borussen in München immer ordentlich auf die Mütze bekommen, sieht es in Dortmund anders aus. "Da sind die Bayern auf jeden Fall schlagbar", sagt BVB-Legende Michael Schulz und setzt auf die defensive Stabilität um Abwehrchef Mats Hummels, der Entwarnung für seinen Einsatz gegeben hat. Im Mittelfeld könnten die beiden aggressiven Abräumer Emre Can und Thomas Delaney den Münchnern den Zahn ziehen, falls Favre dieser defensiven Marschrichtung vertrauen sollte. Und Mario Götze bleibt wieder nur ein Platz auf der Bank. Das besiegelte Ende der Götze-Zeit beim BVB sieht Schulz mit Erleichterung: "Ich hätte mehr Dankbarkeit von Götze erwartet", formuliert der Lange, der es dann noch auf den Punkt bringt: "Für das, was er verdient, hat er es nicht gebracht. Topleute spielen anders". Der hat - wie immer - gesessen. Auch Schalke 07 kriegt von den beiden Vorstoppern reichlich Kritik um die Ohren gehauen. Hoffnung gibt's dagegen für Werder Bremen.

Jetzt in der App abspielen

Episode 6 Football finances we contrast BVB and Bundesliga with the Premier League with Kieran Maguire of The Price of Football

22.05.2020 01:29:55

Welcome to the Borussia Dortmund Fan Club London podcast the show that brings all things BVB to the UK with news, special guests, interviews and special features on this unique football club and the German league, the Bundesliga. On today's show, Ben is joined by Kieran Maguire a football finance expert at the University of Liverpool who regularly features on Sky and the BBC as well as his own weekly podcast The Price of Football.  My second guest is Stuart Rayner the chief football writer at the Yorkshire Post newspaper who has written a number of books including The War of the white roses and Five Trophies and a funeral.  On the show we talk BVB finances how the Borussia make money, why it's model is successful, how the Corona situation is likely to impact the transfer market and potential transfers including Jadon Sancho, what makes the 50+1 model unique and contrast with Premier League finances. We also hear some interesting insights in Brighton Hove and Albion and Leeds United clubs and their struggles to maintain their campaigns in the Premier League and Championship. As on every show the guests also share stories of their visits to Westfalenstadion and what makes BvB.     The show kicks off with Stuart interviewing Kieran on how he became a football expert and what it's like running the Football MBA programme at the University of Liverpool and it was, of course, Felix Magath who took VFL Wolfsburg to the title find out more on the show..and enjoy the new title music!    We hope you enjoy the show, send us your comments, share the show with friends and remember for all the news and to apply for tickets to join the London BvB community at our Stammtisch at our online group at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland or come to watch a game at our meet-up Stammtisch at the Naughty Bar in Cleveland street during the season.    All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

27. Spieltag: Keine Angst vor dem Geister-Meister: Der BVB hat das Zeug dazu!

22.05.2020 00:37:06

Unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff sind schwer angetan. Das 4:0 des BVB gegen Schalke hat sie überzeugt. BVB-Legende Michael Schulz hätte nicht gedacht, dass die Borussen so gut in die Geisterspiele starten würden und hofft nun doch auf den Meistertitel: "Meister ist Meister, egal ob Geister im Spiel waren", sagt der Lange, der von einigen BVB-Profis positiv überrascht ist: Dahoud, Brandt, Hazard haben es ihm neben Haaland und Guerreiro besonders angetan. Aber vor Wolfsburg warnt der Lange: "Die sind der BVB-Lieblingsgegner, haben aber leider einen Lauf". Ansonsten philosophieren die beiden Vorstopper über Schalker und Bremer Schwächen, die Vertragsverlängerungen von Neuer und Piszczek und über den Traumstart des Berliner Trainers Bruno Labbadia.

Jetzt in der App abspielen

Die Spielvorschau auf Wolfsburg vs Dortmund

21.05.2020 00:16:29

Hallo liebe Freunde des Hauses. Heute gibt es eine kleine, knackige Vorschau auf das Bundesligaduell zwischen unserer Borussia und dem VfL Wolfsburg. Im Auswärtsspiel geht es für Schwarzgelb darum, den Anschluss an die Spitze vor dem direkten Duell gegen die Münchner zumindest nicht größer werden zu lassen. Julius Eid und Christoph Albers sprechen über dne Gegner und wagen einen Tipp. Wenn ihr den hören wollt, müsst ihr einschalten. Liebe Grüße, Der Geist der Fußballs...

Jetzt in der App abspielen

Episode 5 Derby time a talk with Dietrich Schulze-Marmeling author of 'Die Chronik' a history of BVB

21.05.2020 01:29:55

Welcome to the Borussia Dortmund Fan Club London podcast the show that brings all things BVB to the UK with news, special guests, interviews and special features on the world's greatest football club and the German league, the Bundesliga.  On today's show, Ben is joined by guest Mark Sheppard and by Die Zeit newspaper and the BBC's Constantin Eckner as well as Dietrich Schulze-Marmeling a celebrated football author compiler of 'Die Chronik' a definitive history of BVB, published in November 19, one of four books he has written on Borussia Dortmund. Dietrich has also written books about Celtic, Liverpool, the DFB National team, Johan Cruyff, CF Barcelona, the FIFA world cup and the history of his home team Preussen Muenster.  On tonight's pod, Dietrich takes us on a journey of his attendance at BVB matches and interviewing the makers and shakers who during the last 50 years of BVB history as every week Mark contrasts with the era in English football plus some controversy about Guenther Kutowski and his second Meisterschaft - don't know Kutowski? You need to, find out more on the show. As the show was recorded after the Derby this week we have no match preview and news section.   We hope you enjoy the show, send us your comments, share the show and remember to join the London BvB community our Stammtisch match day meet-ups or online to catch up on all the news at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.     All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

Dahoud ab!

19.05.2020 00:40:13

Ob es wirklich ein Grund zur Freude ist,dass die Bundesliga zurück ist? Das muss wohl jeder für sich selber entscheiden. Doch zumindest ein Gutes hat das Ganze auf jeden Fall. BVBeben ist wieder da! Endlich schreddern Julius Eid und Christoph Albers wieder durch die taktische Analyse eines aktuellen BVB-Spiels. Holprige An- und Abmoderation ist wie immer im Lieferumfang enthalten. Und ein 3+1:0 Sieg im Derby dürfte trotz aller Umstände nicht nur unseren Moderatoren ein kleines Lächeln aufs aufgedunsene Gesicht gezaubert haben. Eine launige Folge, ob ihr jetzt Fußball mögt oder nicht. Liebe Grüße, Der Maskenmann...

Jetzt in der App abspielen

26. Spieltag: Die Vorstopper sind wieder da

14.05.2020 00:33:18

Sie haben sich vermisst. Aber beim Wiedersehen dürfen sie sich trotzdem nicht in den Armen liegen. Unsere Vorstopper sind wieder da; BVB-Legende Michael Schulz und Borussen-Experte Mathias Scherff. Der Lange befürchtet, dass in der Liga-Pause der eine oder andere Profi bemerkt hat, dass seine Spielerfrau wirklich nicht kochen kann. Über die kommenden Spiele sagt er: "Das hat nichts mit Fußball zu tun". Borussen Bernie kommt auch zu Wort und vergleicht die Geisterspiele mit einer "Zahn-OP mit der Hilti". Aber für den BVB wird es Wikinger Haaland schon richten: "Der hat mit dem Buddha meditiert und Elchblut getrunken", mutmaßen unsere Vorstopper, die sich dann auch noch mit Stadion-Kulisse aus der Konserve in heiße Fußballträume befördern.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren präsentiert: Auslaufen, Runde 3

11.05.2020 03:06:35

Bereits einige Jahre bevor das Thema Podcast in Deutschland die verdiente Aufmerksamkeit erlangen konnte, trafen sich fünf Fans des BVB und erschufen mit "Auslaufen" den ersten BVB-Podcast. Dank der freundlichen Genehmigung aller Beteiligten veröffentlichen wir heute die dritte von insgesamt 18 Folgen des "Auslaufen"-Podcast.

Jetzt in der App abspielen

1976: Stachelbeer-Torte statt Relegationsspiel in Nürnberg (Horst Reimer 8)

09.05.2020 00:05:47

Die Relegation rückt näher, die Geburtstagsfeier aber leider auch. I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

Das erste Derby. (Horst Reimer 7)

09.05.2020 00:06:14

Schalke oder auch der FC Meineid. I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

Beginn meiner Kuttenzeit 1976 "und wir steigen wieder auf" (Horst Reimer 6)

09.05.2020 00:04:44

Der BVB auf dem Weg zum Wiederaufstieg 1976. I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

Saison 1975/76 und die Spieler vom Spandauer SV (Horst Reimer 5)

09.05.2020 00:01:13

Es ging damals noch etwas anders zu. I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

Als der BVB-Walzer entstand (Horst Reimer 4)

09.05.2020 00:02:51

Mit Erbse beim BVB-Fanclub. Und wie der BVB-Walzer entstand. I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

Balljungen. (Horst Reimer 3)

09.05.2020 00:01:35

Balljungen I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

Das erste Mal Westfalenstadion und die ersten Autrogramme (Horst Reimer 2)

09.05.2020 00:06:31

Faszination Westfalenstadion und der Beginn einer Sammel-Leidenschaft. I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung und wie ich zum BVB kam (Horst Reimer 1)

09.05.2020 00:03:24

Beginn einer BVB-Fankarriere in den 70ern. I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

Der BVB in den 60er-Jahren

08.05.2020 00:13:22

Deutsche Meisterschaft, Benfica, Rote Erde - Zumsels Vater erzählt. I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

"Wir holen den U-U-EFA-Cup" (Snoopy)

08.05.2020 00:04:35

BVB - AS Rom 1992/93. I Vielen Dank für das Einreichen Eurer Anekdoten. Weitere Geschichten könnt Ihr uns einfach per WhatsApp an 01514 622 24 68 schicken. :-)

Jetzt in der App abspielen

In memoriam - oder so einfach ist Fußball

07.05.2020 00:12:07

Erinnerungen an Freunde - und eine letzte Anekdote

Jetzt in der App abspielen

Ohne Kilometerbegrenzung

06.05.2020 00:08:30

2001/02: Liverpool - BVB.

Jetzt in der App abspielen

Der Henri-Nannen-Preis

06.05.2020 00:17:36

Die Finanzkrise des BVB

Jetzt in der App abspielen

Donezk

05.05.2020 00:17:39

Champions-League-Qualifikation 2001 in der Ukraine

Jetzt in der App abspielen

Freunde des Fußballs

05.05.2020 00:11:02

Wie der Fußball sich in all den Jahren veränderte. Und warum ich trotzdem noch hingehe.

Jetzt in der App abspielen

Episode 4 'Talking Arsenal and BVB' with the Arsenal FC Supporters Liaison officer Mark Brindle

05.05.2020 01:21:37

  Welcome to the Borussia Dortmund Fan Club London podcast the show that brings all things BVB to the UK with news, special guests, interviews and special features on the world's greatest football club and the German league, the Bundesliga.  On today's show, Ben is joined by Arsenal FC Supporters Liasion officer the one and only Mark Brindle, a Gooner from birth, Mark has been at the helm of fan management at the Emirates stadium for over a decade, Mark opens up about life at one of the top Premier League teams, we also talk about common legends including Aubameyang, Papa, Rosicky, Mkhitaryan and former keeper Jens Lehmann. We contrast the academy styles of the two clubs and how youth football is run in Germany and England.  As on every show, we get the BVB news including transfer targets, why Arsenal's Buyako Saka could be the one for Borussia and get stuck into European cup nights between London and Dortmund's great clubs at Westfalenstadion and in North London.  Ben founder and president of Borussia Dortmund Fan Club London is also joined by guest Mark Sheppard of Sportsline UK. We hope you enjoy the show, send us your comments, share the show and remember to join the London BvB community our Stammtisch match day meet-ups or online to catch up on all the news at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.     All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

Episode 3 'YNWA a Liverpool FC and BVB special' with Matt Addison of the Liverpool Echo and Die Zeit's Constantin Eckner

04.05.2020 01:10:36

Welcome to episode 3 of the London BVB Podcast the show which brings the BVB world to London, this week the to talk about two clubs connected by the 'Kloppmeister' otherwise known as Jürgen Norbert Klopp Ben of the fan club is joined by Spielverlagerung's Constantin Eckner and Liverpool Echo sports writer Matt Addison and Tom and Jay of Meridian 107 FM Radio sports desk We talk past Klopp and his Anfield revolution, shared players Emre Can, Karl-Heinz Riedle, Nuri Sahin, Patrick Berger and European nights including the 2016 Europa league quarterfinals and the 1966 Cup winners cup final as well as respect between the fans of two great clubs who share one special anthem.  You can follow our guests on Twitter at: Constantin Eckner @cc_eckner and Matt Addison @MattAddison97. Follow Tom and Jay or Meridian 107 FM @themeridianss. As ever join us at the Stammtisch meet-up on match days at Naughty Bar in Marleybone for Dortmunder Union beer and live BVB match coverage and online find the club at Facebook.com/BorussiaDortmundFanClubEngland Thanks for listening, be sure to share if you love the show and leave a review   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

Episode 2 '9 in a row' a Celtic and Borussia Dortmund special with Joe O'Rourke head of Celtic Supporters association

04.05.2020 01:08:52

Welcome to episode 2 of the Borussia Dortmund Fan Club London podcast, on today's episode Ben of the fan club welcomes guests Tom Gilchrist and Jay Crame of Meridian 107 FM Radio sports show and Joe O'Rourke the general secretary of the Celtic supporters association to talk matches, players and cultures, what makes the special respect between the two sets of fans from the two industrial cities and by now legendary football clubs.     Topics include the UEFA cup matches of the 1980s, Murdo MacLeod, Paul Lambert and 1997 and why You never walk alone will always be an anthem at Westfalenstadion Dortmund's home ground.    As every week we cover all the latest news from Germany's greatest football club, this week that includes the potential return of the Bundesliga behind closed doors in May, potential transfer targets and the options for one Mario Götze.     Please join us at Stammtisch to watch Borussia Dortmund matches at the Naughty Bar in Marleybone on match days and online at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland and subscribe, share and leave a review on the podcast.  Heja BVB!   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

Episode 1 'Football in the time of Corona' with Daily Mail football writer Adam Shergold and Jay Crame of Crystal Palace Fanzine The Eagles Beak

04.05.2020 01:13:50

Welcome to the BvB London fan club podcast as every week the focus of the show will be on exploring a facet of Borussia Dortmund life by talking to experts and former participants of the club's life, like players, fans, journalists who have covered the club and functionaries and experts and thus make our BvB more accessible to non-German speakers in particular. On today's show, Ben's guests include Daily Mail football writer Adam Shergold, Mark Sheppard of Sportsline and Tom Gilchrist and Jay Crame of Meridian 107 FM Radio sports desk we talk about BVB's season to date, the Corona crisis and how it's impacted football fans and the season and Jay, a die-hard Crystal Palace fan spills the beans on his recent and first-ever trip to Westfalenstadion and what makes Dortmund such a special football experience for UK fans. We hope you enjoy the show, send us your comments, share the show and remember to join the London BvB community our Stammtisch match day meet-ups or online to catch up on all the news at Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland.   All rights reserved Borussia Dortmund London Ltd 2020. 

Jetzt in der App abspielen

Welt - Pokal - Sieger

04.05.2020 00:06:58

Tokio 1997.

Jetzt in der App abspielen

Oh, wie ist das schön!

04.05.2020 00:14:59

Die Erfolge und Reisen der 90er!

Jetzt in der App abspielen

Krieg im Kaukasus

03.05.2020 00:11:32

Wladikawkas auswärts

Jetzt in der App abspielen

Taxifahren und Fliegen in Istanbul

03.05.2020 00:12:16

Zwei Mal nach Istanbul in den 80ern.

Jetzt in der App abspielen

Spiegeleier mit Speck in Craiova

02.05.2020 00:14:41

1990/91: Chemnitz am Abend vor der Wiedervereinigung. Und Mammut-Tour nach Craiova.

Jetzt in der App abspielen

Zugeschraubt in Mostar

02.05.2020 00:11:04

1987/88: Celtic auswärts, Velez Mostar auswärts

Jetzt in der App abspielen

Die Nationalelf und ein Dickschädel

01.05.2020 00:20:12

Unterwegs mit der deutschen Nationalmannschaft - aber nur bis 1980.

Jetzt in der App abspielen

Zwischen Himmel und Hölle

01.05.2020 00:08:27

Die 80er. Relegation 1986.

Jetzt in der App abspielen

Der war damals dabei, in Leeds

30.04.2020 00:07:46

Leeds 1981 und Glasgow Rangers 1982.

Jetzt in der App abspielen

Schöne, wilde Zeit

30.04.2020 00:13:47

Die 70er und 80er.

Jetzt in der App abspielen

Unsere Legenden-Mannschaft

30.04.2020 00:50:40

Endlich mal wieder BVBeben. Der Ball rollt zwar aktuell nicht, aber wir haben ja schon ein paar Jahre Fußball erlebt und schauen auf genau diese zurück.  Julius und Christoph verhandeln wie ausgebildete Diplomaten um ihren Lieblingsspielern der vergangenen Jahre den begehrten Platz in der Startaufstellung zu sichern. Ihr wollt wissen, wer es geschafft hat? Da hilft nur reinhören. Liebe Grüße, eure Diskussionsfreunde

Jetzt in der App abspielen

Aber eins, aber eins

29.04.2020 00:16:40

Erste Auswärtsfahrt nach Gelsenkirchen, das Hundebiss-Derby, zweitklassig und Rückkehr in die Erste Bundesliga.

Jetzt in der App abspielen

Finale - oder Eigentor Ron Yeats

29.04.2020 00:10:25

Der BVB holt 1966 den Europapokal.

Jetzt in der App abspielen

Das erste Mal

28.04.2020 00:05:25

Brunos Debüt in der Roten Erde.

Jetzt in der App abspielen

Borussenfieber

28.04.2020 00:09:24

Wie Bruno 1963 Anhänger von Borussia Dortmund wurde.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren präsentiert: Auslaufen, Runde 2

27.04.2020 02:57:14

Bereits einige Jahre bevor das Thema Podcast in Deutschland die verdiente Aufmerksamkeit erlangen konnte, trafen sich fünf Fans des BVB und erschufen mit "Auslaufen" den ersten BVB-Podcast. Dank der freundlichen Genehmigung aller Beteiligten veröffentlichen wir heute die zweite von insgesamt 18 Folgen des "Auslaufen"-Podcast.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren präsentiert: Auslaufen, Runde 1

20.04.2020 01:55:05

Bereits einige Jahre bevor das Thema Podcast in Deutschland die verdiente Aufmerksamkeit erlangen konnte, trafen sich fünf Fans des BVB und erschufen mit "Auslaufen" den ersten Podcast rund um unseren glorreichen Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund. Dank der freundlichen Genehmigung aller Beteiligten veröffentlichen wir heute die erste von insgesamt 18 Folgen des "Auslaufen"-Podcast.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #72: Der Fantasy Draft

14.04.2020 02:08:16

Eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Bundesliga steht weiterhin in den Sternen, daher haben wir uns für die 72. Ausgabe von Auffe Ohren mal an der amerikanischen Sportmedienlandschaft orientiert und präsentieren Euch den ersten Fantasy Draft von Auffe Ohren.

Jetzt in der App abspielen

Sandro Kreitlow

08.04.2020 01:20:53

Zum zweiten Mal in Folge empfangen wir bei BVBeben einen Gast, live zugeschaltet aus Hamburg. Sandro Kreitlow von den RocketBeans ist zum zweiten Mal in unserem kuschligen, kleinen Podcast mit dabei und war zum zweiten Mal ein sehr angenehmer Gesprächspartner. Gemeinsam mit Julius Eid und Christoph Albers geht es um Fußball, den BVB, Liverpool, Serien, Trash-TV, Games, Musiktipps. Der gewohnte Wahnsinn also. Viel Spaß beim hören und liebe Grüße, euer Tiger King

Jetzt in der App abspielen

Gunnar Krupp

05.04.2020 00:41:58

Hallo Hallo Liebe Hörer und Freunde (und Mama), es ist ja so eine Sache mit dem Fußballcontent im Moment, über das letzte Spiel philosophieren fällt schon mal weg. Deshalb sind Gäste gerade jetzt eine tolle Sache. Die haben nämlich etwas zu erzählen und ihr dann etwas zu hören. Und für diese Folge haben wir einen ganz fantastischen Gast: Gunnar Krupp! Der Autor und Journalist redet gemeinsam mit Julius Eid munter am Sonntag Mittag. Es geht um sein Buch, Kritik an der eigenen Person, Joko und Klaas, Beef Junior auf RocketBeans TV und ums wütend sein beim FIFA spielen. Eine launige Runde. Ich hoffe ihr habt ähnlich viel Spaß beim hören wie ich bei der Aufnahme! Liebe Grüße, Thrillerautor Julius

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #71: Ask us anything II

04.04.2020 02:33:10

Die Covid-19-Pandemie dominiert weiter das Tagesgeschäft in vielen Ländern der Welt und sie macht auch vor dem Fußballbusiness nicht halt. So hat die DFL den Spielbetrieb der 1. & 2. Bundesliga mindestens bis zum 30.04.2020 ausgesetzt, auch ein Abbruch der Saison kann nicht ausgeschlossen werden. Und auch unsere Podcast-Crew kommt natürlich nicht um das Thema Corona in der 71. Ausgabe herum.

Jetzt in der App abspielen

Taktik-Generde 2

21.03.2020 00:40:23

Seid gegrüßt, auch am vierten Tag in Folge beglücken euch die Jungs von BVBeben mit einer neuen Folge, um euch die häusliche Isolation etwas angenehmer zu gestalten. Nachdem euch Julius gestern alleine mit vergnüglichen Themen begeistert hat, zerrt euch Christoph heute ganz allein in die harte Welt der Fußball-Taktik, in der stets ein rauer Wind weht, zurück. Zusammen mit ihm könnt ihr einen kleinen Blick in die Glaskugel werfen und euch ein paar Gedanken darüber machen, ob eine Viererkette künftig doch die bessere Wahl für unsere geliebte Borussia wäre. Falls ihr bis zum Schluss dabei bleibt, bekommt ihr von ihm auch noch ein kleines Bonbon, in Form von Buch- und Magazin-Tipps aus der großen, weiten Welt des Fußballs. Ihr solltet also einschalten! Liebe Grüße Der BVBeben-Sommelier

Jetzt in der App abspielen

Einsame Insel 1

20.03.2020 00:22:42

Christoph Albers kann heute nicht und lässt Julius Eid damit alleine auf der Podcast-Insel. Was wäre also naheliegender als sich mit der Frage zu beschäftigen, welche drei Dinge man auf eine einsame Insel mitnehmen würde? Im ersten Teil dieser Rubrik erzählt Julius euch von seinen Top Drei Filmen für die menschenleere Zeit unter Palmen und im zweiten Teil des Podcasts geht es dann um die Top3 Serien. Ein kleines, lockeres Schmankerl für zwischendurch. Liebe Grüße, Robinson Crusoe

Jetzt in der App abspielen

Taktik-Generde 1

19.03.2020 00:40:25

Gestern gab es Infos über Fernsehserien, heute ist euer liebster BVB-Podcast zurück zu seinen Leisten gekehrt. Wie Dirk Schuster. So war das doch, oder ? Am zweiten Tag BVBeben in Folge gibt es die volle Breitseite Taktik. Unsere beiden Moderatoren nehmen sich die Grundformation 3-4-3 des BVB vor und zerpflücken sie in zahlreiche taktische Aspekte. Wir hoffen ihr genießt die Show, Christoph schenkt sich schon mal einen Rotwein ein und schaltet das Familiengericht laut. Liebe Grüße, El Tactico

Jetzt in der App abspielen

Serienmeister 1

18.03.2020 00:51:50

Liebe Leute! Wir wollen ja jetzt jeden Tag ein bisschen Wohlfühlcontent bieten, ein wenig Unterhaltung für alle die hoffentlich verantwortlich handeln und nicht noch im dicht gedrängten Café sitzen. Das heißt unsere beiden Tausendsassas an den Mikrofonen werden auch des Öfteren Mal ihre sichere Komfortzone BVB thematisch verlassen und in alle Richtungen um sich schlagen. Heute probieren wir das Ganze dann auch direkt Mal mit einem harten Themenbruch aus und reden über Fernsehserien, die ihr uns auf Twitter vorgeschlagen habt. Da es sehr sehr viele waren gibt es wahrscheinlich noch eine weitere Folge zu diesem Thema. Außer, ihr findet diese Folge richtig, richtig doof. Dann bitte schnell Feedback. Ihr könnt die nächste Episode noch verhindern! Wir hoffen wirklich ihr habt Spaß, seid alle sicher und dass es  jedem der euch wichtig ist gut geht ! Liebe Grüße, Spartacus

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #42: Der Fußball in Zeiten des Coronavirus

14.03.2020 01:18:37

Die elfte Kalenderwoche des Jahres 2020 wird wohl eine der bisher einschneidendsten Wochen des 21. Jahrhunderts werden. Zur Eindämmung des Coronavirus (SARS-CoV-2) wurden in vielen Länder der Welt massive Maßnahmen angekündigt, um eine unkontrollierte Ausbreitung zu verhindern. Diese Maßnahmen machen logischerweise auch nicht vor dem Fußball halt.

Jetzt in der App abspielen

26. Spieltag: Corona und das Geisterderby

12.03.2020 00:42:34

"Die sollen die EM absagen, interessiert sowieso keinen Menschen und sollen in der Liga bis in den Sommer spielen", sagt unser Vorstopper Michael Schulz. Gemeinsam mit dem Ex-BVB- und Ex-Schalke-Profi Ingo Anderbrügge spricht er bei Florian Joswig natürlich auch über die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Fußball. „Ich kann mir nicht vorstellen, dass man eine Bundesliga-Saison nicht beendet. Wenn das die Konsequenz wäre, wäre das nicht auszuhalten“, meint Ingo Anderbrügge. Erstmal wird der komplette Bundesligaspieltag aber zum Geisterspieltag, komplett ohne Fans in den Stadien. Und Schulz sagt klar: „Da sollte man jetzt auch mal sein soziales Herz einschalten und dann komplett zuhause bleiben“, anstatt sich gemeinsam vor dem Stadion zu versammeln. Hört die neue Folge unseres Vorstoppers. Natürlich geht es auch um Sport. Immerhin spielt der BVB am Wochenende das wahrscheinlich besonderste Derby in der Geschichte. Der Ausblick auf den Geisterspieltag.

Jetzt in der App abspielen

Bonjour, Paris!

11.03.2020 00:54:24

Die kleine Krankheitspause ist vorbei, es hat sich allerdings viel länger angefühlt. Deshalb geht es jetzt mit Vollgas in die neueste Episode eures Lieblings-BVB-Podcast. Es geht um den Rückblick auf das Spitzenspiel in Gladbach und natürlich auch um das anstehende KO-Spiel in der Champions League. Lasst euch abholen, von unseren Worten in eine Atemschutzmaske wickeln und genießt die gute Form der Schwarzgelben gemeinsam mit uns. Liebe Grüße, euer Kuschelbär

Jetzt in der App abspielen

25. Spieltag: Ultras, entschuldigt Euch! Hopp kein A...

04.03.2020 00:43:47

"Eine derbe Sprache ist o.k., aber bei Menschen in Fadenkreuzen null Toleranz", sagt unser Vorstopper Michael Schulz und klinkt sich damit mit seinem Kollegen Mathias Scherff in die heftige Diskussion um drohende Spielabbrüche durch Anti-Hopp-Transparente ein. "Es laufen so viele Irre herum, siehe Hanau, da darf man das nicht akzeptieren", so die BVB-Legende. Michael Schulz klagt aber nicht die Ultras generell an und sagt auch: "Die Ultras bleiben wichtig für den Fußball, haben eine Menge erreicht, aber sie sind nicht die einzig wahren Fans". Wenn einige Untergruppen aber partout mit der Kommerzialisierung des Fußballs nicht klar kämen, sollten sie das Hobby wechseln. Von der Idee, Ordner oder Polizisten in den Fanblock zu schicken, um Banner sicherzustellen, halten unsere Vorstopper übrigens gar nichts: "Das ist ja lebensgefährlich". Hört die neue Folge unserer Vorstopper, in der auch der Borussen Bernie klar Stellung bezieht. Natürlich geht es auch um Sport. Wird der BVB an diesem Wochenende Tabellenzweiter? Der Ausblick auf den Spieltag und die Champions League.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #70: We've Got It Goin' On

28.02.2020 01:51:02

Nach den Siegen gegen die SG Eintracht Frankfurt, Paris Saint-Germain und beim SV Werder Bremen schippert Borussia Dortmund nach den zurecht sehr kritisierten Niederlagen in Bremen im DFB-Pokal und bei Bayer 04 Leverkusen erst einmal wieder in ruhigerem Fahrwasser.

Jetzt in der App abspielen

#BVBSCF: Form halten

27.02.2020 00:11:03

Der BVB konnte in dieser Saison immer mal wieder überzeugen, doch es fehlte die Konstanz. Nach einer starken Woche hofft man bei der Borussia nun, auch endlich diese Konstanz an den Tag zu legen. Gelingt dies gegen schwächelnde Freiburger? Julius Eid (BVBeben) und Michael Schröder (Füchsletalk) sprechen drüber.

Jetzt in der App abspielen

24. Spieltag: Schulz über Schulz: „Nico, melde Dich, ich helfe Dir!“

26.02.2020 00:42:18

Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Mathias Scherff haben keinen Grund, sich aufzuregen. Zumindest nicht, wenn es um ihren Lieblingsclub Borussia Dortmund geht. Der BVB ist in der Spur, gegen Freiburg gibt es einen klaren Heimsieg; da sind sich die Vorstopper sicher. Schulz rät den Borussen übrigens, Jadon Sancho mindestens ein weiteres Jahr zu behalten: „Die 180 Millionen Euro für ihn gibt es auch 2021 noch“, sagt Schulz, der dem BVB übrigens auch empfiehlt, den Vertrag mit Lukasz Piszczek nochmals zu verlängern: „Da kannst Du nichts falsch machen. Eigentlich müsstest Du als Verein ja bescheuert sein, ihn in der aktuellen Verfassung ziehen zu lassen“, sagt der Lange. Vorstopper Kollege Mathias Scherff ist sich übrigens sicher, dass Nico Schulz beim BVB scheitern wird. Dem Linksverteidiger fehlt das Potential, meint der Scherff. Schulz kontert und sagt: „Nico melde Dich, ich kann Dir wichtige Tipps geben und Dir helfen.“ Und das meint Michael Schulz offen und ehrlich. Ach so. Zum Klinsmanns Tagebuch über die Hertha-Zeit kommt er dann nochmal auf den Punkt: „Ich weiß nicht, was der Klinsmann geraucht hat, aber das Zeug muss schlecht gewesen sein.“

Jetzt in der App abspielen

Wenn nichts geht, Dan-Axel !

25.02.2020 00:56:55

Eine gute Woche für den BVB geht zu Ende! Warum erst am Dienstag? Weil da BVBeben kommt, und das ist ja quasi der Sonntag aller BVB-Fans. Drei Siege aus drei Spielen, da gibt es einiges zu loben und wenig zu kritisieren und deshalb erwartet euch heute die vielleicht sympathischste Folge unserer Historie. Christoph Albers lässt zum Ende hin sogar noch einmal alle seine privaten Hobbies Revue passieren. Natürlich erst nach dem über das Spiel gegen Bremen gesprochen und über das Spiel gegen Paris geschwärmt wurde. Viel Spaß, euer Anlageberater.

Jetzt in der App abspielen

23. Spieltag: „Rustikaler Can gegen Schwalbenkönig Neymar“

19.02.2020 00:35:26

BVB-Legende Michael Schulz ist sich sicher: „Favre hat seinen Spielern endlich unseren Podcast vorgespielt“. Denn ansonsten ist die defensive Leistungssteigerung kaum zu erklären. Gegen Frankfurt und Paris verteidigte der BVB leidenschaftlich und gallig. Allen voran Emre Can, der unseren Vorstoppern Michael Schulz und Mathias Scherff besonders gut gefällt, weil er Ausstrahlung hat und auch dazwischen haut. Da bleibt auch Schwalbenkönig Neymar nicht verschont. Und schon unkt der Schulz: „Der Titel ist wieder drin für den BVB“. Damit meint der Lange den Kampf um den Bundesligathron, der weiterhin offen sei. Aber können die Borussen jetzt nach dem Champions League-Sieg auch in Bremen endlich mal liefern? Und was meint Michael Schulz, wenn er trotz schwarzgelber Seele plötzlich unkt: „Schalke ist ein geiler Verein“.

Jetzt in der App abspielen

Heimsieg? Neymar!

18.02.2020 00:39:29

Heute eine kleine Expressfolge! Das bedeutet in BVBeben-Maßstäben 40 Minuten. Also leer geht ihr wirklich nie aus. Es geht natürlich kurz um die Besprechung des Spieles gegen Frankfurt. Der Fokus (nicht die Zeitung) liegt aber auf dem anstehenden Spiel gegen Paris. Heute Abend gibt es endlich wieder die Champions League Hymne und unsere Moderatoren sind heiß wie Thomas Gottschalk wenn er das Knie einer Interviewpartnerin streichelt. Das gewinnen wir. Wetten, dass? Viel Spaß mit der Folge, Euer Thommi

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #41: Mit einem Taxi nach Paris

16.02.2020 00:55:41

Im Achtelfinale der UEFA Champions League trifft unser Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund auf den französischen Meister Paris St. Germain. Es ist auch das Duell mit der Vergangenheit, die Franzosen werden bekanntlich von Thomas Tuchel trainiert. Zudem steht mit Abdou Diallo ein ehemaliger Spieler des BVB in Reihen der Pariser, während Dan-Axel Zagadou aus der französischen Hauptstadt zum BVB kam.

Jetzt in der App abspielen

N’Dicka Erfolg?

13.02.2020 00:24:56

Die dritte Folge in dieser Woche ist im Kasten und damit natürlich auch für euch bereit! Nach Therapiesitzung und Jugendfußball folgt nun die Vorschau auf das Freitagabend-Spiel gegen Frankfurt. Immerhin ( oder sollte man sagen Gott sei Dank?) ein Heimspiel. Deshalb ist auch trotz aller Querelen der letzten Spiele die Stimmung unserer Moderatoren gut. Genießt die Folge und dann ein hoffentlich erfreuliches Flutlichtspiel! Liebe Grüße, N'Dünner

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #69: Und täglich grüßt das Murmeltier

13.02.2020 02:52:14

5 Pflichtspiele sind im Kalenderjahr 2020 gespielt und wieder einmal fühlen wir uns wie Bill Murray im Filmklassiker "Und täglich grüßt das Murmeltier" aus dem Jahre 1993. Erst gewinnt der BVB die ersten drei Spiele, die letzten beiden davon sogar recht überzeugend, nur um dann im Pokalspiel in Bremen und im Ligaspiel in Leverkusen in die üblichen Verhaltensmuster zurückzufallen, vor allem in der Defensive.

Jetzt in der App abspielen

22. Spieltag: BVB-Gegentore? "Jeder Idiot kann defensiv arbeiten!"

12.02.2020 00:37:31

Diesmal reden sich unsere Vorstopper komplett in Rage. BVB-Legende Michael Schulz und Vorstopper-Kollege Mathias Scherff können einfach nicht verstehen, warum der BVB so viele Gegentore kassiert. Der zugeschaltete Borussen Bernie schlägt dann auch noch in diese Kerbe und sagt über den formschwachen Manuel Akanji: "Wenn das Pferd tot ist, sollte man absteigen". Bernie prophezeit Lucien Favre auch mal wieder stürmische Tage, falls es gegen Frankfurt keinen Heimsieg geben sollte. Einig sind sich die drei, dass der BVB Blümchen-Fußball spielt und zu wenig Leidenschaft beim Verteidigen zeigt. Michael Schulz behauptet: "Das ist eine Frage der Einstellung. Jeder Idiot kann verteidigen." Auch der Klinsmann-Rücktritt bewegt die Vorstopper und den Borussen-Bernie. Während Bernie mutmaßt, dass der einstige Nationalstürmer "ein Mal zu viel in die Tonne getreten" habe, ist sich Michael Schulz sicher, dass sich Klinsmann so schnell in Deutschland nicht mehr um einen Job bewerben müsse. Reichlich Gesprächsstoff für unsere Vorstopper. Gewohnt süffisant, ehrlich und direkt.

Jetzt in der App abspielen

Spezial: Jugendfußball & Talente mit Marius Fischer

12.02.2020 00:52:15

Gestern gab es die reguläre Folge BVBeben zum Wochenstart, morgen oder übermorgen gibt es die Vorschau Episode. Was machen wir denn dann heute? Na gut. Dann ahuen wir euch halt eine Spezialfolge um die Ohren. Julius Eid empfängt Marius Fischer in den heiligen BVBeben-Hallen. Der Trainer und Sportjournalist redet mit "Uns Julius" über die immer weiter steigende Erwartungshaltung an Jugendfußballer und Talente, das rasante Business Fußball und die generelle Entwicklung im deutschen Jugendbereich. Habt viel Spaß bei der Folge und wo wir bei Folgen sind: Folgt doch gerne auch Marius auf Twitter: https://twitter.com/Gegenpressing91. Liebe Grüße, Der Spezialfolgenmann...

Jetzt in der App abspielen

DAkanji ja kaum hinschauen.

11.02.2020 01:05:50

Sturm Sabine zog über Deutschland und die grauen Wolken auch über das Gemüt von Julius Eid. Gut, dass Christoph Albers ein ewiger Sonnenschein ist und in dieser Episode BVBeben alles gibt um die Stimmung des Miesepeters ein bisschen aufzuhellen. Ob das wohl gelingen kann? Das müsst ihr selber herausfinden. Es geht natürlich um die Analyse des Spiels gegen Leverkusen und um generelle Kommunikationspolitik des BVB. Viel Spaß, bis morgen zur nächsten Folge, ja, morgen kommt noch eine, ja, habt ihr richtig gelesen, ja, echt jetzt.

Jetzt in der App abspielen

#76 - Borussia Dortmund - Unterwegs mit Bruno

07.02.2020 01:01:18

In der neuen Folge von Football was my first love hat Pini mit Bruno Reckers über seine lange Fankarriere gesprochen.

Jetzt in der App abspielen

Wer da?

07.02.2020 01:00:01

Es ist quasi mitten in der Nacht, und dennoch haben sich Julius Eid und Christoph Albers aus den Federn gewälzt um eine neue Folge BVBeben aufzunehmen. Und was passt besser als Morgenmuffelattitüde, wenn man über das Pokalaus der Borussia in Bremen sprechen muss? Dazu gibt es natürlich auch die Vorschau auf das Duell gegen Leverkusen. Doch bevor es losgeht möchte ich noch eine Geschichte aus meiner Kindheit loswerden. Als ich in der vierten Klasse war, gab es einen Achtklässler, der jeden aus meiner Klasse terrorisierte, umschubste, und das Gesicht durch den Sand zog.  Glücklicherweise war jedes Mal Guido Winkmann vor Ort und gab  Beiden Gelb. Viel Spaß bei der Folge, Jemand der nicht mehr weiß was jetzt eine Schwalbe ist und was nicht.

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #40: Teenage Dream

07.02.2020 01:13:03

Während die U17 des BVB sich noch mit Testspielen bei Laune halten muss, hat das Fußballjahr 2020 für die U19 der Borussia aus Dortmund am vergangenen Wochenende sehr erfolgreich bekommen. Beim bisherigen Tabellenführer, dem 1. FC Köln, konnte die Mannschaft von Michael Skibbe durch zwei Tore von Youssoufa Moukoko mit 2:0 gewinnen und den Rückstand auf die Kölner egalisieren.

Jetzt in der App abspielen

21. Spieltag: Hat der BVB mal wieder einen Knacks?

05.02.2020 00:36:20

Der Schock sitzt tief bei unseren Vorstoppern: Der BVB ist nach einer schwachen Vorstellung aus dem Pokal ausgeschieden. Lag es an Favres Rotation? Der Lange, Michael Schulz, sagt: „Das darf eigentlich nicht sein, dafür ist der Kader zu stark.“ Vorstopper-Kollege Mathias Scherff meint aber, dass sich durch die Rotation schleichendes Gift in der Mannschaft verbreitet hätte. Ist Giovanni Reyna die Alternative? Springt der BVB auf Platz 2 am Wochenende? Darüber diskutieren unsere Vorstopper süffisant und leidenschaftlich. Hört jetzt die aktuelle Folge des Bundesliga Podcasts.

Jetzt in der App abspielen

Clickbait

04.02.2020 01:43:09

Wir haben einen kleinen Geschäftstipp bekommen! In unsere Überschriften muss Clickbait. Hoffentlich haben wir das jetzt richtig gemacht. In dieser Folge machen wir auf jeden Fall einiges richtig. Es gibt die Analyse zu dem Duell gegen Union, die Vorschau auf das Pokalspiel gegen Bremen und sehr sehr viele beantwortete Hörerfragen. Es ist das Rund-Um-Wohlfühlpaket BVBeben-Edition. Lasst euch ein Bad ein, streut ein paar Rosenblätter, macht den Podcast an und entkleidet euch. Liebe Grüße, Lovemachine

Jetzt in der App abspielen

20. Spieltag: "BVB-Wikinger Haaland: "Fast schon Götterstatus erreicht"

30.01.2020 00:35:10

BVB-Legende Michael Schulz überlegt, sich einen Wikinger-Helm zu bestellen. Als Hommage an Neuzugang Erling Haaland. Den findet der "Lange" einfach nur überragend. Aber unser Vorstopper Michael Schulz mahnt auch und sagt: "Ruhig Blut, der Junge hat schon fast Götterstatus erreicht." Vorstopper-Kollege Mathias Scherff glaubt aber nicht, dass Haaland der Erfolg zu Kopf steigen wird. Schulz und Scherff verabschieden sich dann auch von Angreifer Paco Alcacer, dem spanischen Ritter der traurigen Gestalt, der seinem Heimweh folgt. "Paco ist leider nur einen Kopf größer als eine Cola-Dose", sagt Schulz und glaubt, dass der Stürmer auch deswegen nicht mehr zum BVB passte. Auch Friedhelm Funkel ist Geschichte, aber Schulz würde sich wünschen, ihn doch noch mal bei einem anderen Club zu sehen. denn "Friedhelm finde ich geil", sagt Michael, der sich übrigens auch diebisch über den Friseurbesuch im Leipziger Mannschaftshotel gefreut hat.

Jetzt in der App abspielen

#BVBFCU: Haaland-Hype

30.01.2020 00:10:42

Wenn Borussia Dortmund im Moment antritt gibt es kaum ein anderes Thema als den neuen Shootingstar der Liga. Erling Haaland lieferte einen beeindruckenden Einstand. Kann der Norweger die Quote halten? Julius Eid und Christoph Albers (BVBeben) sprechen drüber.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #68: Relight My Fire

29.01.2020 01:34:31

Mit zwei Siegen ist unser Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund in die Rückrunde der Saison 2019/2020 gestartet und natürlich überstrahlen die fünf Tore des 19-jährigen Norwegers Erling Braut Haaland die Partien beim FC Augsburg und zu Hause gegen den 1. FC Köln.

Jetzt in der App abspielen

Can es denn sein?

28.01.2020 01:05:13

BVBeben-Zeit! Hier ist sie, die heißersehnte neue Folge des dynamischen Duos Christoph und Julius. Galant flitzen sie von Thema zu Thema. Obwohl, stimmt gar nicht. Einen Großteil des Podcasts macht natürlich wieder die Spielbesprechung des Duells zwischen Dortmund und Köln aus, wir reden aber auch noch über Can und Alcacer. Bleibt gesund, genießt die Folge, folgt Lena Meyer-Landrut auf Insta!

Jetzt in der App abspielen

BVB vs. Köln Spielvorschau

23.01.2020 00:15:28

Heyho, wir wollen nur ganz kurz stören und liefern euch die wohl kürzeste Folge BVBeben liefern. Ein kleiner Ausblick auf das anstehende Bundesligaspiel zwischen unserer Borussia und dem Effzeh aus Köln. Auf ein schönes Spiel, euer BVBeben

Jetzt in der App abspielen

19. Spieltag: "Viking Haaland: Der Lange und Borussen-Bernie sind frisch verliebt."

22.01.2020 00:40:26

BVB-Legende Michael Schulz ist wirklich schockverliebt: Erling Haaland hat es dem Langen komplett angetan. Da geht es nicht nur um die Tore, sondern auch um die Einstellung. Und auch der Borussen-Bernie feiert "Viking Haaland" und fordert den Sturmtank für die Startelf gegen Köln. Ganz anders sieht es beim schmollenden Spanier Paco Alcacer aus: "Wenn er wirklich nicht will, gehört er nicht in die Truppe" sagt Schulz und erklärt seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff: "Du kannst keinen Spieler halten, der weg will. Der muss dann auch weg, ansonsten verbreitet er in der Truppe einen schlechten Virus". Die Abwehr des BVB sehen beide Vorstopper übrigens weiterhin in einem desolaten Zustand. Vor allem Akanji bekommt von Schulz sein Fett weg: "Der ist ein Kerl wie ein Baum, dem muss mal einer in den Allerwertesten treten, damit er endlich aufwacht." Was passiert im Abstiegskampf, wie ist BVB-Gegner Köln einzuschätzen? Wie gut sind Leverkusen, Schalke und Freiburg wirklich? Auch diese Fragen klären unsere Vorstopper gewohnt süffisant und ohne Maulkorb.

Jetzt in der App abspielen

Reyna! Wir sind wieder da!

21.01.2020 01:12:51

Die Rückrunde ist am Laufen und wir kommen auch endlich richtig ins Rollen. Die spektakuläre Partie gegen Augsburg wird von uns eine gute Stunde (!) gut gelaunt weganalysiert. Es gab Licht, es gab Schatten. Wir kümmern uns natürlich um Beides. Außerdem reden wir noch kurz über Paco und sind generell einfach froh euch zu haben. Viel Spaß mit der neuen Folge BVBeben! In Liebe, Christoph und Julius

Jetzt in der App abspielen

Fangesang BVB: Egal was Medien und Bullen in uns sehen

20.01.2020 01:17

(Redaktion) Ein Gesang aus der Fanszene Dortmund, welcher nur 3-4 mal gesungen wurde. Wurde einmal vorgestellt im Westfalenstadion von den Jubos und dann ein paar mal bei den Amateuren gesungen. Die Aufnahme stammt von einem Auswärtsspiel bei Gladbach II.

Jetzt in der App abspielen

Augsburg - BVB, 2. Halbzeit, 18.01.2019

19.01.2020 33:18

(Pini) Der BVB-Block in der 2. Halbzeit beim Gastspiel in Augsburg am 18.01.2020. Lieder: - Wir wollen Dortmund siegen sehen - Adiadiadio BVB 09 - Allez allez BVB - Unser ganzes Leben, unser ganzer Stolz - Ihr macht unsern Sport kaputt - Scheiß DFB Wechselgesang mit Augsburg - Ballspielverein Borussia aus Dortmund - Und wenn Du das Spiel gewinnst - Torjubel - Und wenn Du das Spiel gewinnst - Borussia Dortmund, Du bist unsere Droge - Allez Borussia Dortmund BVB - Dortmund, Dortmund - Wir lieben Borussia Dortmund - Keiner soll es wagen - Immer wenn Borussia spielt… - Scheiß Bullen

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #39: Rehab

17.01.2020 01:13:17

29 Tage nach dem 1:2 im letzten Spiel des Jahres 2019 steht für unseren Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund mit dem Gastspiel beim FC Augsburg das erste Pflichtspiel nach der Winterpause auf dem Programm. In der vergangenen Woche weilte der BVB wie in den letzten üblich im spanischen Marbella um sich auf die Rückrunde vorzubereiten. Ebenfalls vor Ort: Jens und Seb, die für uns das Trainingslager resümieren.

Jetzt in der App abspielen

18. Spieltag: "Sanchos Verhalten unsäglich protzig, im Fall Nübel auf Millionen und Handgelder verzichtet."

15.01.2020 00:39:00

Kaum sind unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff aus der Winterpause zurück, legen sie in der neuen Folge des Bundesligapodcasts den Turbo ein. BVB-Legende Michael Schulz regt sich immer noch über die Videos auf, die Jadon Sancho im Luxus-Urlaub mit goldenem Steak, Privatjet und teurer Yacht zeigen: "Unsäglich, sich so protzig darzustellen", sagt der Lange. Die beiden diskutieren natürlich auf über Erling Haaland, die Meisterchancen des BVB, die Lage der Liga und vor allem über Alex Nübel. Der junge Schalker wechselt im Sommer zu den Bayern und wird dafür heftig kritisiert. Er sei von geldgeilen Beratern eben falsch beraten worden, sagen Kritiker. Schulz gehört zum Beraterteam und antwortet: "Alles Quatsch. Uns wurden Millionen angeboten, damit Nübel nicht nach München wechselt, das haben wir abgelehnt. Wir kriegen von den Bayern auch kein Handgeld. Alex ist kein dummer Junge, sondern ein risikobereiter, intelligenter Bursche". Klartext mit reichlich Gesprächsstoff, so sind unsere Vorstopper.

Jetzt in der App abspielen

Podcastpreis-Gewinner 2020

15.01.2020 00:49:15

Leude. Das war ja mal was, über zwei Wochen ohne BVBeben. Hält man ja kaum aus. Gott sei Dank ist das nun vorbei und es geht mit Vollgas in die Rückrunde. Zum Start erwartet euch eine Folge mit langem Taktikexkurs und natürlich auch mit unserer Vorschau auf das Spiel gegen Augsburg, die ruppig von vier Kisten Wasser mit Sprudel unterbrochen wird. Entertainment Masterclass halt, ihr seid es nicht anders gewohnt. Ab geht die wilde Fahrt! Liebe Grüße, Julius' Betreuer

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #38: O Haaland, reiß die Himmel auf

01.01.2020 00:58:28

Kurz vor dem Jahreswechsel hat Borussia Dortmund überraschend die Verpflichtung des Norwegers Erling Braut Haaland bekanntgegeben. Haaland, der aus Salzburg ins Ruhrgebiet wechselt, war auch von der deutschen Dependance des österreichischen Brausekonzerns sowie Manchester United umworben. Ob Haaland den großen Erwartungen gerecht werden kann, besprechen wir in der heutigen Ausgabe von "Auffen Punkt".

Jetzt in der App abspielen

Der Braut, der sich traut

30.12.2019 01:04:09

Hallo liebe Hörer oder, lasst uns ehrlich sein und es einfach aussprechen: Hallo Freunde! Welch schönes Jahr liegt hinter diesem Podcast von Julius Eid und Christoph Albers. Deshalb werden die beiden auch nicht müde dies immer wieder in der letzten Ausgabe des Jahres zu betonen. Und tolle Neuigkeiten für das neue Jahr lässt Julius Eid auch noch raus, weil er einfach nicht den Mund halten kann und vielleicht weil er gestern ein wenig zu lange am Tresen hing. Aber eigentlich dreht sich natürlich alles um die neue Verpflichtung des BVB. Erling Braut Haaland hat unterschrieben und wir beantworten eure Fragen zum norwegischen Shootingstar. Viel Spaß und bis ganz bald, Julius&Christoph

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #67: All I Want For Christmas Is...

24.12.2019 02:38:38

Die Hinrunde 2019/2020 hat den Weg in den Kicker-Almanach gefunden und aus Sicht derjenigen, die es mit dem Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund halten, dürfte der Blick in das Nachschlagewerk keine uneingeschränkte Zufriedenheit hervorrufen. In unserer letzten Ausgabe des Jahres 2019 werden wir dennoch einen Blick zurück auf die Hinrunde 2019/2020 werfen.

Jetzt in der App abspielen

17. Spieltag: "Gegen Leipzig war der Fußballgott ein Arsch."

19.12.2019 00:29:03

BVB-Legende Michael Schulz kann es immer noch nicht fassen, dass das Heimspiel des BVB durch das 3:3 gegen Leipzig zu einer gefühlten Niederlage mutiert ist: "Bürki und Brandt machen solche Fehler maximal ein Mal in ihrer Karriere", sagt Vorstopper Schulz. Seine Folgerung: "Da war der Fußballgott ein Arsch". Aber gegen Hoffenheim wird er sich auf die Seite des BVB schlagen, sagt der Lange, obwohl sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff zweifelt. Die beiden analysieren außerdem die Lage der Liga und gucken auch in den Keller. Da finden sie taumelnde Bremer, hoffnungsvolle Kölner und lustige Düsseldorfer und Paderborner, die dem Abstiegsgespenst lächelnd begegnen. Die Vorstopper geben vor der Winterpause nochmal Vollgas.

Jetzt in der App abspielen

Julius – Allein zu Haus

17.12.2019 00:57:35

Kein Gegentor und 9 erzielte Treffer in den letzten beiden Bundesligapartien! Der BVB kommt genau rechtzeitig wieder in die Spur um motiviert in das Topspiel gegen Leipzig zu gehen. Doch zuerst wird in der neuen Folge BVBeben natürlich über das vergangene Duell gegen Mainz gesprochen. Erst dann gibt es die Vorschau auf das Duell am heutigen Abend. Weil es so schön weihnachtet werden natürlich auch alle Hörerfragen im Anschluss noch beantowrtet. Und wer tut das alles? Julius Eid. Denn Christoph Albers hängt beim Arzt fest und nun sitzt der kleine Julius ganz alleine im BVBällebad und muss sich mit sich selber beschäftigen. Eine Stunde vollste Konzentration hatte der Verlassene aber dennoch übrig und brauchte sie komplett auf für euch. Viel Spaß bei BVBeben! Liebe Grüße, Julius

Jetzt in der App abspielen

16. Spieltag:" Leipzig keine Übermannschaft, Paris eine Söldnertruppe"

16.12.2019 00:29:33

Der BVB muss in der Champions League gegen Paris St. Germain ran und trifft damit auf Ex-BVB-Trainer Tuchel, aber vorher geht es in der Liga ins Spitzenspiel gegen RB Leipzig. Vorstopper Michael Schulz sagt, der BVB müsse sich nicht verstecken, denn Leipzig sein keine Übermannschaft: "Weltklasse sind die nicht". Der BVB müsse nur "das Herz in die Hand nehmen", folgert die BVB-Legende Schulz. Und der Lega traut den Borussen die Attacke auf die Leipziger zu und untermauert das mit einer Statistik. Von Paris hält Schuuulz übrigens persönlich nichts. Da stimmt dann auch Vorstopper-Kollege Mathias Scherff ein und meint, das ist eine Söldnertruppe. Schulz wird sogar noch deutlicher, aber das hört Ihr dann ja selbst.

Jetzt in der App abspielen

15. Spieltag: "Katze Bürki, Muffe vor Leipzig, aber der schwarzgelbe Meistertraum lebt wieder!"

11.12.2019 00:29:55

Roman Bürki ist in Weltklasse-Form, da sind sich unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff sofort einig. Das reinigende Gewitter beim BVB trägt Früchte und jetzt freuen sich die BVB-Legende Schulz und der Scherff auf das Restprogramm des Jahres. Aber Achtung vor Leipzig: Die roten Bullen wollen kommende Woche auch den BVB aufmischen. Während der Scherff und der zugeschaltete Borussen-Bernie Muffe vor den Leipzigern haben, glaubt "der Lange" an den Aufschwung des BVB: "Wenn der Überheblichkeitsvirus raus ist, lebt der Traum vom Titel wieder", sagt Michael Schulz. Den unterhaltsamen Streifzug durch die Liga gibt es in unserer neuen Vorstopper-Folge gewohnt süffisant dazu.

Jetzt in der App abspielen

Einfach mal Reushauen

10.12.2019 01:01:19

Wow. Da sind wir mal eine Woche krank und direkt reißt sich die Borussia zusammen und liefert einen starken Auftritt gegen schwache Fortunen. Darüber wird zu reden sein! Und genau das passiert in der neuesten Folge BVBeben auch. Wir analysieren ausführlich das vergangene Bundesligaspiel. Aber nein, damit nicht genug! Heute Abend steht in Dortmund das letzte Champions League Gruppenspiel auf dem Plan und um überhaupt auf BArca gegen Inter hoffen zu können, muss der BVB erst einmal gegen Prag die eigenen Hausaufgaben erledigen. Ob das was wird? Julius Eid und Christoph Albers liefern euch die Vorschau und ihre Tipps. Hört ruhig mal rein, am Ende geht ihr vielleicht sogar etwas optimistischer in den Abend als zuvor. Liebe Grüße, Der Nikolaus mit Verspätung.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #66: Dr. Jekyll und Mr. Hyde

07.12.2019 01:49:46

Mit dem Heimspiel gegen den SC Paderborn sowie den Auswärtsspielen in Barcelona und Berlin haben es drei weitere Spiele seit dem Debakel unserer Borussia in München in die Geschichtsbücher geschafft. Gerade das Spiel gegen den SC Paderborn hat dort einen besonderen Platz eingenommen, weil es viele Facetten zeigte, die wir neben anderen Themen in der 66. Ausgabe unserer Plauderrunde ansprechen werden.

Jetzt in der App abspielen

14. Spieltag: "Keiner will Favre loswerden!", Haaland zum BVB?

05.12.2019 00:32:43

Hat der BVB die Trendwende geschafft, oder war es nur ein Positiv-Ausrutscher gegen Berlin? Darüber grübeln unsere beiden Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff. Aber der Lange, BVB-Legende Schulz, ist sich zumindest sicher: "Keiner will beim BVB Favre loswerden". Vorstopper Kollege Mathias Scherff sieht es dann doch etwas anders. Und nun kommt die Fortuna nach Dortmund, und Schulz unkt: "Hoffentlich geht die schwarzgelbe Misere dann nicht schon wieder los". Gast am Telefon ist übrigens diesmal der Borussen Bernie, der eine klare Mittelfeld-Position für Julian Brandt fordert und sich über Erling Haaland im Borussensturm freuen würde. Und was macht der "Rest der Liga"? Die Topteams spielen gegeneinander. Auch dazu gibt's die Einschätzung unserer Vorstopper, wie immer: offen und ehrlich und nie diplomatisch.

Jetzt in der App abspielen

13. Spieltag: "Favre die ärmste Sau, Sancho ein Fuzzi, Titel wäre ein Wunder."

29.11.2019 00:39:23

Gerne würde BVB-Legende Michael Schulz mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff ja intensiver über andere Clubs diskutieren, aber die Borussen kommen aus den Negativschlagzeilen nicht mehr heraus. Die Meisterschaft wäre für den Langen nur noch mit einem Wunder zu gewinnen, Favre ist für ihn aktuell die "ärmste schwarzgelbe Sau". Schulz meint, beim BVB hätten sich zu viele Grüppchen gebildet und die Kopfprobleme säßen zu tief. Und dann ist da noch Problemkind Jadon Sancho, dem es an Disziplin und Respekt fehlt. Ein "Fuzzi, der Dankbarkeit und Demut" vermissen lässt, sagt Schulz. Unsere Vorstopper beleuchten aber natürlich auch den Klinsmann-Auftritt in Berlin, die Bayern in der "Flickmühle" und die Talfahrt des SV Werder. Wie immer reden Schulz und Scherff Tacheles.

Jetzt in der App abspielen

Neue Tiefpunkte

28.11.2019 00:38:12

Wie schon der Episodentitel vermuten lässt, kommt es in dieser BVBeben-Folge so, wie es jeder der selber das Duell gegen Barca gesehen hat erwarten sollte. Man ist verzweifelt, überfordert, bedient. Die Kurzanalyse zum Duell gegen die Katalanen gibt es natürlich trotzdem, einen kleinen Ausflug in Richtung Sancho ( Der eigentlich am Podcast teilnehmen wollte aber einfach nicht erschien) und die deprimierendste Spielvorschau dieser Podcastreihe. Lasst es uns hinter uns bringen und dann reden wir nächste Wcche nochmal, JA? Liebe Grüße, Sad Guy

Jetzt in der App abspielen

Zwei Messis in Barcelona

27.11.2019 00:57:37

Hallo Freunde des gepflegten BVB-Talks. Natürlich gibt es im Moment dankbarere Aufgaben als sich mit dem BVB zu beschäftigen und vor allem mit dem Spiel gegen Paderborn am vergangenen Spieltag. Doch es hilft ja nichts und nach leichtem Verzagen konnte auch Julius Eid mit gebrochenem Herzen zur Aufnahme einer neuen Folge überredet werden. Denn das ist nun mal unser Job hier. Es gibt also die ausführliche Analyse der 3:3-Niederlage vom Freitag. Inklusive flammender Appelle. Aber das ist natürlich nicht alles. Denn heute Abend steht trotz aller Niedergeschlagenheit ein wahrlich großes Duell für unsere Borussia auf dem Zettel. Im Camp Nou gegen den FC Barcelona. Mit einem Punktgewinn (und der ist leider nicht allzu wahrscheinlich) könnte man einen großen Schritt Richtung KO-Phase der Königsklasse machen. Was wir bei den Katalanen erwarten? Und wie Christoph Albers auf sehr gute Witze reagiert? Hört rein und dann könnt ihr es euren Freunden erzählen. Liebe Grüße, El Corazon

Jetzt in der App abspielen

Dickel Luft

22.11.2019 01:01:18

Under Pressure (Düm Düm Düm dö Dö Düm Düm). Das ist eigentlich ausreichend um die Situation für Lucien Favre beim BVB zu beschreiben. Aber da unsere beiden Moderatoren Julius Eid und Christoph Albers nicht viel mehr gelernt haben als zu reden, führen sie die Gesamtsituation natürlich auch in dieser Folge BVBeben deutlich wortgewaltiger aus. Gemeinsam wird auf das anstehende Bundesligaspiel gegen Paderborn geschaut und erklärt, warum das Tabellenschlusslicht ein taktisch dankbarer Gegner sein könnte. Und eben warum nicht nur ein Sieg für die Borussia und ihren Chefcoach zählt sondern auch die Art und Weise. Natürlich werden dann auch noch alle Hörerfragen beantwortet. All-In-One-Daycare presented by BVBeben. Genießt die Show. Liebe Grüße, der Nachbar von dem Einen.

Jetzt in der App abspielen

12. Spieltag: "Schicksalsspiel für Favre? Mourinho bleibt dem BVB erspart.

20.11.2019 00:30:04

Von wegen ruhige Länderspielpause: In der Bundesliga und international hat das Trainerkarrussel Fahrt aufgenommen. Gisdol nach Köln, Wolf nach Genk, Beierlorzer nach Mainz, Mourinho nach Tottenham; nur Lucien Favre sitzt trotz des Debakels in München weiterhin im schwarzgelben Sattel. Unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff "streiten " darüber, ob das sinnvoll ist. Während der Lange die Spieler in die Pflicht nimmt und sagt: "Die müssten auf dem Platz mal so aggressiv auftreten, wie bei den Vertragsverhandlungen.", glaubt der Scherff nicht an die Favre-Zukunft in Dortmund. Für BVB-Legende Michael Schulz ist dann aber auch klar: "Wenn Du Paderborn zu Hause nicht schlägst, dann wird es auch für den Trainer eng, denn das kannst Du nicht erklären." Unsere Vorstopper nehmen die Krise des BVB in den Fokus und streifen natürlich auch die Entwicklungen beim "Rest der Liga". Gewohnt süffisant und pointiert diskutieren die beiden über verwöhnte Jungprofis und Spieler, die sich zu schnell fallen lassen.

Jetzt in der App abspielen

Auffe Ohren #65: Unchain My Heart

16.11.2019 02:17:56

"The same procedure as last year, Miss Sophie? - The same procedure as every year, James." - Mit diesen Worten eröffnet Jens die 65. Ausgabe unserer kleinen Plauderrunde und der geneigte BVB-Fan wird schon wissen, worum es hauptsächlich in der neuesten Ausgabe von "Auffe Ohren" gehen wird: Dem traditionellen Debakel beim FC Bayern München.

Jetzt in der App abspielen

Keine Kraft für Wortwitze

12.11.2019 00:46:38

Es geht uns schlecht. So richtig schlecht. Das Herz der beiden Moderatoren von BVBeben ist mal wieder ein kleines bisschen mehr zerbrochen. Denn nach vielversprechenden Auftritten in den letzten Wochen und unangenehm gutgelaunten Podcast-Folgen, hat der BVB beschlossen, die Stimmung mal wieder richtig runterzuziehen. Im Duell gegen den Konkurrenten aus Münchern zeigte man eine Leistung, die es eigentlich unmöglich macht von Konkurrenz zu sprechen. Sprechen müssen wir trotzdem wieder und tun das auch ausführlich in der neuesten Episode des Erfolgspodcasts BVBeben, Träger der Teilnehmerurkunde der Bundesjugendspiele 2002. Liebe Grüße, die Euphoriebremse.

Jetzt in der App abspielen

Harakiri-Hakimi

07.11.2019 00:46:33

Was haben wir gelitten in den letzten Wochen, nach einem besonderen Fußball-Erlebnis geschmachtet. Und siehe da, wir wurden erhört. Lucien Favre und der BVB zauberten in