Jetzt in der Football was my first love-App

Manchester United


435 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

#37-Weekend-Footballtak mit Manuel Fischer (Futsalspieler u. Ex Fußballprofi)

25.10.2021 00:46:14

Weekend-Footballtak mit Philipp Pless (Futsalspieler u. Ex Fußballprofi) "Futsal" eine Alternative zum Fußball? Die Entwicklung vom Futsal.

Jetzt in der App abspielen

#B04FCB: Das nächste Statement

14.10.2021 00:10:10

Im BuLispecial bekommt ihr jede Woche die volle Packung Vorbereitung auf den kommenden Bundesligaspieltag. Moderator Julius Eid und zahlreiche ExpertInnen sprechen in neun Interviews über die neun kommenden Duelle des Wochenendes. Das Ganze gibt es dann einmal als Gesamtepisode zu hören - und als Einzeltakes. Ihr befindet euch jetzt gerade in einem Einzeltake des BuLiSpecials zum 8. Spieltag. In diesem Take geht es um das anstehende Bundesligaspiel zwischen Leverkusen und Bayern München. Moderator Julius Eid spricht mit  Manuel Behlert. Das liegt entweder daran, dass ihr nur die Vorbesprechung eines einzelnen Spieles hören wollt, oder dass ihr euch verklickt habt. In beiden Fällen wollen wir euch ans Herz legen, euch im Anschluss gerne fröhlich weiter durch die die selbige Folge zu klicken. Viel Spaß damit!

Jetzt in der App abspielen

Die Nachspielzeit gegen den Berliner AK

13.10.2021 00:32:18

Vierte Liga, aber erstklassiger Genuss: Dieser Nulldrei-Podcast wird dir präsentiert von WORLD OF PIZZA, DEIN LIEFERSERVICE. JETZT 4 MAL IN POTSDAM. Entdecke die ganze Sortimentsvielfalt von Pizzen bis Burger und Bowls im Web oder in der WORLD OF PIZZA-App! Spare mit dem Gutscheincode "SVB03" zehn Prozent auf Deine nächste Bestellung. Gültig bis zum 31. März. Nach drei Siegen in Folge hat der Berliner AK die Erfolgsserie unseren Kiezkickern mit einem 1:2-Erfolg am Babelsberger Park leider brechen können. Trotz einer starken zweiten Hälfte gegen den neuen Tabellenführer der Regionalliga Nordost und dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch unseren Top-Torjäger Daniel Frahn, musste sich die Mannschaft von Cheftrainer Jörg Buder letztendlich doch geschlagen geben und rutscht mit 22 Zählern auf den siebten Tabellenrang ab. In der aktuellen Folge von "90'+03 | Die Nachspielzeit" begrüßt Moderator Clemens unser Nachwuchstalent Manuel Härtel am Mikrofon. Mit dem 19-jährigen Stürmer spricht er über die Partien gegen den BAK und den Landespokalauftritt beim RSV Eintracht, ehe sie einen Blick auf das allgemeine Ligageschehen und die kommenden Aufgaben beim VfB Auerbach und bei der VSG Altglienicke werfen.

Jetzt in der App abspielen

13. Auswärtige 09er

07.10.2021 00:30:03

Heute spreche ich mit Manuel. Manuel kommt aus Weinheim und hat in den 80ern sein Herz an die SGW verloren. Wieso,weshalb, warum? Das und vieles mehr erfahrt ihr im ersten Teil. Die gesamte schöne sowie spannende Geschichte hört ihr in 2 Teilen. Viel Spaß mit dem ersten

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 8 – LOCATELLI AUF WOLKE 7 & ITALIEN GREIFT NACH DEM NÄCHSTEN TITEL

05.10.2021 00:52:49

Was ein Jahr für Juve-Neuzugang Manuel Locatelli! Der 23 jährige Italiener genießt den Sommer seines Lebens und lässt auch seinen Club jubeln! Außerdem blicken die Azzurri, nach dem Titel bei der Europameisterschaft, nun auf den nächsten Pokal - Die Nations League Endrunde steht an! Wie hoch Italiens Chancen auf den Titel sind besprechen David und Lorenzo. Der AC Milan zelebriert weiterhin Erfolge und auch der ewige Ibra feiert! Wenn ihr wissen wollt, welches luxuriöse Geschenk sich Zlatan selbst zum Geburtstag gemacht hat, dann schaltet ein in die neue Folge von Calcio - Der Podcast! Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

42 - Mitnichten Sheriffs

02.10.2021 00:55:05

Eure Podcast-Boys sind zurück! Die heißeste Expertenrunde seit Mats Hummels und Mario Gomez bei Amazon Prime. Sarah Brandner gefällt das! Während Felix in seiner KGB-Vergangenheit wühlt und sich Manu in Niklas Süles starke Arme träumt, denkt Patrick mal wieder eine Nummer größer. Ginge die Bundesliga auch nachhaltig? Ist die Power in Hulks Bizeps und Tim Wieses Oberschenkel eigentlich klimaneutral? Und wenn deine Cousine plötzlich deine Mutter wird, was ist dann deine neugeborene Schwester? Also sperrt eure Nichten weg, die Sheriffs sind wieder mal in der Stadt. Folge 42 Vorgeplänkel, jetzt auch auf Kassette, LP und überall wo es Podcasts gibt.

Jetzt in der App abspielen

#FCBBOC: Business as usual

16.09.2021 00:08:34

Im BuLispecial bekommt ihr jede Woche die volle Packung Vorbereitung auf den kommenden Bundesligaspieltag. Moderator Julius Eid und zahlreiche ExpertInnen sprechen in neun Interviews über die neun kommenden Duelle des Wochenendes. Das Ganze gibt es dann einmal als Gesamtepisode zu hören - und als Einzeltakes. Ihr befindet euch jetzt gerade in einem Einzeltake des BuLiSpecials zum 5. Spieltag. In diesem Take geht es um das anstehende Bundesligaspiel zwischen Bayern und Bochum. Moderator Julius Eid spricht mit Manue Behlert (Neunzigplus). Das liegt entweder daran, dass ihr nur die Vorbesprechung eines einzelnen Spieles hören wollt, oder dass ihr euch verklickt habt. In beiden Fällen wollen wir euch ans Herz legen, euch im Anschluss gerne fröhlich weiter durch die die selbige Folge zu klicken. Viel Spaß damit! 

Jetzt in der App abspielen

Wo landet Juventus unter Allegri?

06.09.2021 01:23:41

Die neue Serie-A-Saison verlief an den ersten beiden Spieltagen nicht nach dem Geschmack des italienischen Rekordmeisters. Denn Juventus Turin konnte nach den ersten beiden Runden gegen Udinese Calcio und Aufsteiger Empoli lediglich einen Punkt ergattern. Nach Ronaldos Abgang wurde die Teamhierarchie der alten Dame ordentlich durcheinander gemixt. Vor allem nach dem Rückstand gegen Empoli wirkte die Truppe von Trainer Massimiliano Allegri völlig verunsichert. Bis auf Federico Chiesa war niemand in der Lage den Toskanern die Stirn zu bieten. Positionsgetreu scheint vor allem die Hoffnungen der Bianconeri auf den Schultern von Paulo Dybala zu liegen. Doch kann der schussstarke Gaucho den hohen Erwartungen und dem Druck der Medien dieses Jahr standhalten? Die Lösung für Dybala muss vom Kollektiv getragen werden, denn den portugiesischen Superstar direkt zu ersetzen ist schlichtweg unrealistisch. Junge Garde ist gefragt Während die Abwehr aus erfahrenen Leadern wie Bonucci, Chiellini oder Alex Sandro besteht, so sind nun in den vorderen Mannschaftsteilen die jüngeren Akteure gefragt. Manuel Locatelli, Federico Chiesa, Dejan Kulusevski...

Jetzt in der App abspielen

40 - Music Friday

03.09.2021 00:57:27

Hi guys, it’s Music Friday and today we have somesing special for you. Und zwar den Gassenhauer “Wild Thing”, den man zuletzt in Ulmer Bezirkssporthallen gehört hat, wenn Felix zur Abwechslung mal genetzt hat. Bei Transfermarkt.de ist derweil die Hölle los. Während Weltfußballer wie warme Semmeln über den Ladentisch gehen, beweist Patrick, der Weltfußballer der Herzen, Vereinstreue. Manu googlet unterdessen immer noch seinen eigenen Marktwert. Streift das Karnevalstrikot über und dreht die Boxen auf. Für die neue Folge eurer Jungs.

Jetzt in der App abspielen

RudB123 - Ernüchtert, aber optimistisch - Gäste: Freiburg-Fan Mischa und VfB-Fan Manu

03.09.2021 01:20:32

Mit etwas Verzögerung reden wir über die 2:3-Heimniederlage des VfB gegen Freiburg und blicken voraus auf das, was uns nach der Länderspielpause erwartet Wie wäre dieses Spiel wohl ausgegangen, wenn Orel Mangala die Freiburger Konter unterbunden hätte und Sasa und Silas ihre Chancen bekommen hätten? Wir werden es nie erfahren. Stattdessen verliert der VfB das Heimspiel gegen den SC Freiburg nah einer torreichen ersten Halbzeit. Vor allem über diese Halbzeit reden wir mit unseren Gästen, SCF-Fan Mischa (@ZerstreuungFuss) und VfB-Fan Manu (@Manu_1893). Anschließend diskutieren, wo der VfB nach diesem Spiel gegen einen sich vermeintlich auf Augenhöhe befindlichen Gegner steht und was uns nach der Länderspielpause in Frankfurt erwartet. Abschließend geht es um Nachwuchs- und Leihspieler, Pokal und Bundesliga-Termine sowie die letzten Neuzugänge vor Schließung des Transferfensters, Omar Marmoush und Wahid Faghir. Die Themen im Überblick 00:01:20   Begrüßung 00:10:08   Das 2:3 gegen Freiburg 00:56:04   Die Lage nach dem dritten Spieltag 01:07:29   Weitere Themen rund um den Brustring: Nachwuchs- und Leihspieler, Termine, Transfers Werdet Gast im Podcast Wir suchen wieder Podcast-Gäste für unsere wöchentlichen Folgen! Schreibt uns unter [email protected]! Weitere Infos findet Ihr hier. Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr das entweder über Patreon oder PayPal tun. Das Geld nutzen wir, um die laufenden Kosten zu decken und Rund um den Brustring weiter zu entwickeln. Schon kleine Spenden helfen uns. Wir freuen uns auch über eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei YouTube und Spotify abonnieren und hören. Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

Flügelzange OWL zum 75-jährigen Bestehen des SuS Westenholz. Der Legenden-Jubiläums-Talk!

01.09.2021 00:46:55

Bill Clinton wird in diesem Jahr 75. Sylvester Stallone auch. Ebenso Howard Carpendale. Aber der prominenteste Promi, der in 2021 ein Dreivierteljahrhundert alt wird, ist der SuS Westenholz! 75 Jahre! Happy Birthday! Was für ein besonderes Datum. Da darf FuPa Ostwestfalen nicht fehlen. Kollege Manuel Schlichting reiht sich in die lange Schlange der Gratulanten ein und bittet in der neusten Ausgabe von "Flügelzange OWL" zum Talk im Jubiläumspodcast. Vor dem großen Party-Wochenende fand sich das "Who is Who" des SuS bei Bier und Bier zu einem Legenden-Talk ein: Daniel Hansmeier, Geschäftsführer der Fußball-Abteilung, Andre Brunnert, 1. Vorsitzender der Fußballabteilung und Gesamtvereins, Meik Rose, aufgestiegen als Spieler 1990, 2001 und als Spielertrainer 2008, Patrick Kosfeld, aktuell 3. Vorsitzender, sowie Anton Müller, Ehrenpräsident des SuS Westenholz. Und das ist dabei herausgekommen.

Jetzt in der App abspielen

#BMGFCB & #FCUB04: Fehlstart-Gefahr

12.08.2021 00:09:07

Der FC Bayern München geht als Dauermeister und mit einem neuen Trainer ins Rennen um den nächsten Titel. Direkt zum Auftakt wartet ein großer Rivale aus der Vergangenheit mit Borussia Mönchengladbach. Und auch in der Gegenwart sind die Fohlen nicht zu unterschätzen, besiegten in einem Testspiel die Süddeutschen mit 2:0. Nun könnte der Fehlstart in der Liga drohen. Das gilt ebenso für Bayer Leverkusen. Ebenfalls mit einem neuen Trainer geht es gegen ein starkes Union Berlin. Welcher vermeintliche Favorit stolpert? Moderator Julius Eid, Olaf Norwich (Vollraute-Podcast) und Manuel Behlert (90Plus) sprechen über die anstehenden Partien zwischen Bayern und Gladbach sowie Union Berlin und Bayer Leverkusen....

Jetzt in der App abspielen

Was macht Toptorhüter eigentlich aus?

03.08.2021 00:02:13

Moin Freshos, In dieser Folge erklärt Jan wer die besten Torhüter sind und welche Fähigkeiten sie haben.  Er wählt Manuel Neuer, Manuel Riemann und Johannes Brinkies. Diese drei Torhüter werden in der Folge beschrieben.  Hör dir diese Folge an und erfahre was ein Toptorhüter ausmacht!    Wenn du nichts mehr verpassen willst,  abonniere diesen Kanal und folge uns auf Instagram und Facebook. https://www.instagram.com/fussball.freshos/  https://www.facebook.com/Fu%C3%9Fball-Freshos-105192801782734/?ref=page_internal   Viele Grüße  Deine Fußball Freshos Jan und Felix

Jetzt in der App abspielen

VAR oder nicht VAR

03.08.2021 00:39:54

Das erste Auswärtsspiel der neuen Saison führte den 1. FC Nürnberg zum SC Paderborn 07. Dort sollten die Punkte, die man zum Saisonstart daheim gegen Aue liegengelassen hatte, wieder mitgenommen werden. Das Spiel wurde dann zu einem Wechselbad der Gefühle, mit einem nicht optimalen Ausgang für den Ruhmreichen. Zusammen mit Stefan Helmer (Clubfans United) versucht sich Marcus Schultz an einer Analyse. Das torlose 0:0 am ersten Spieltag war nicht ganz das Ergebnis, mit dem man hoffte, die neue Saison beginnen zu können. Daher sollte nun am besten gleich gegen den SC Paderborn ein Auswärtsdreier eingefahren werden. Doch durch eine nicht nachvollziehbare Entscheidung des Schiedsrichters bzw. der Tatsache, dass der VAR hier nicht einschritt, geriet der 1. FC Nürnberg zuerst einmal in Rückstand und schien die Mannschaft zu lähmen. Erst nach der Halbzeitpause drehte dann Mats Møller Dæhli, zusammen mit den eingewechselten Manuel Schäffler und Felix Lohkemper, auf und damit auch das Spiel. Dass es trotzdem nicht zum Auswärtssieg reichte...

Jetzt in der App abspielen

Folge 104: Unentschieden zum Aufstieg

02.08.2021 01:02:41

Der 1. FC Nürnberg startet mit zwei Unentschieden in die neue Saison der zweiten Fußball-Bundesliga. Beim 2:2 in Paderborn ist der Club zumindest in der zweiten Halbzeit wieder die bessere Mannschaft. Dass es trotzdem nicht zum Sieg langt, liegt an einer schlechten ersten Hälfte und tatsächlich an einer kuriosen Fehlentscheidung – ein Thema in der neuen Podcast-Folge. Zwei Punkte aus zwei Spielen – hochgerechnet auf die komplette Saison würde das für den Club wohl den Abstieg bedeuten. Warum man diese Hochrechnung nicht anstellen sollte, darum geht es in der neuen und von der Sparkasse Nürnberg präsentierten Podcast-Folge. Florian Zenger, Uli Digmayer und Fadi Keblawi haben in den ersten zwei Partien des Fußballjahres nämlich Mutmachendes entdeckt mit Blick auf den Club. Eine lange nicht dagewesene Tiefe in der Besetzung der Offensive ist da nur ein Aspekt. Manuel Schäffler und Felix Lohkemper ersetzten in Paderborn zur Pause Erik Shuranov und Dennis Borkowski – und halfen das Spiel vorübergehend zu drehen. Es geht außerdem um die Rolle des überragenden Mats Möller Daehli, um Tim Handerker und ein Talent, das für den ein oder anderen etwas überraschend schon zwei Zweitligaspiele absolvieren durfte.

Jetzt in der App abspielen

Transfer Update | Darum wechselt Locatelli zu Juventus

19.07.2021 00:41:22

Der Mercato ist auch in Italiens höchster Spielklasse angekommen und das Wettrüsten für die kommende Spielzeit ist in vollem Gange. Wir haben im heutigen Podcast die Transfers von Italiens Topclubs ins Visier genommen und uns darüber hinaus mit der ligaweiten Torhüterrochade beschäftigt. Vor allem Atalanta Bergamo konnte auf der Torhüterposition einen grandiosen Deal eintüten. Mit Musso von Udinese Calcio wurde einer der stärksten Keeper der Liga verpflichtet, während die bisherige Nummer eins Pierluigi Gollini La Dea vermutlich Richtung Tottenham verlassen soll. Der AC Mailand konnte dreifachen Vollzug mit den Verpflichtungen von Brahim Diaz, Ballo-Touré und Weltmeister Olivier Giroud vermelden. Doch die Rossoneri scheinen noch lange nicht fertig und fahnden noch nach einem Ersatz für Hakan Calhanoglu. Locatelli: Arsenal oder Juve? Beim italienischen Rekordmeister dreht sich alles um die Personalie Manuel Locatelli. Doch die alte Dame hat mit Arsenal echte Konkurrenz um den Regista bekommen. Wer macht am Ende das Rennen um den 23-jährigen Europameister? Mehr zu den genannten Themen erfahrt ihr im brandneuen Podc...

Jetzt in der App abspielen

Folge 102: Kann losgehen?

19.07.2021 00:56:50

Ungeschlagen durch die Vorbereitung: Der 1. FC Nürnberg macht am Ende der Vorbereitung auf die Saison 2021/22 in der zweiten Fußball-Bundesliga tatsächlich Hoffnung. Ob diese Hoffnung begründet ist, darum geht es in der neuen Podcast-Ausgabe. Dass zumindest leichte Zweifel erlaubt sind, wird in der neuen Folge, in der sich Fadi Keblawi mit Uli Digmayer und Florian Zenger unterhält, aber schnell klar. Wie kommt die neu formierte, defensive Viererkette durch die Saison, in der die Außenverteidiger Enrico Valentini und Tim Handwerker nach wie vor keine große Konkurrenz fürchten müssen? Wie schnell schaffen es die neu verpflichteten Innenverteidiger Christopher Schindler und Florian Hübner, ihr Leistungsniveau aus der Vergangenheit wieder zu erreichen. Immerhin: Der Blick auf die Offensive macht Hoffnung. Ein eingespieltes Mittelfeld, das noch Luft nach oben hat. Und ein Sturm, in dem es tatsächlich langsam schwer wird, einen Platz für Manuel Schäffler zu finden – den Top-Transfer des Vorjahres. Es wird also eine spannende Saison für den 1. FC Nürnberg und seine Anhänger. Begonnen hat diese Saison schon für die U21 – die mit ihrem neuen Trainer Christian Fiel ebenfalls ein Thema ist im Podcast wie die abgelaufene Europameisterschaft. Bei der hätte übrigens sogar der Club eine passable Rolle gespielt – glaubt zumindest einer der Podcaster.

Jetzt in der App abspielen

#140 / April 2017

16.07.2021 00:15:06

Anschlag auf BVB Mannschaftsbus, Aprilscherz der Ultras Frankfurt, Niederländische Absage an RB .Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Eintracht Frankfurt, Ultras Frankfurt, Borussia Mönchengladbach, VfB Stuttgart, Commando Cannstatt, Schwabensturm, KNVB, Rasenballsport Leipzig, Borussia Dortmund, Schalke 04, AS Rom, Lazio Rom, Fanprojekt Halle, Bande Bonn, Fanhilfe Magdeburg, Dietrich Mateschitz, AS Monaco, Fanbeirat Babelsberg, 50+1, Belgrano, Talleres, Emanuel Balbo, Real Madrid, FC Bayern München, Waldhof Mannheim, SC Freiburg, Corillo Ultras, BSG Chemie Leipzig, Sottocultura, Red Aces, Holstein Kiel, Supside Kiel, Fankultur.

Jetzt in der App abspielen

KMD - EM #8 (mit Manuel Baum)

12.07.2021 01:48:08

Leute, was war das für eine Europameisterschaft?! Das ist nur eine der Fragen, mit denen sich Alex und Benni in der letzten Folge „kicker meets DAZN“ vor der Sommerpause beschäftigen. Im Fokus steht natürlich die Analyse des Finalsieges der Italiener, wofür sich die beiden mit Manuel Baum tat- und taktikkräftige Unterstützung geholt haben. Weil in Tokio schon das nächste Turnier ansteht, gibt es von kicker-Reporter Carsten Schröter-Lorenz eine Einschätzung zum deutschen Kader samt aller Nominierungsturbulenzen.

Jetzt in der App abspielen

Die Zukunft der 50+1-Regel

04.07.2021 00:46:01

Sie soll dem Einfluss von Investoren im deutschen Profifußball Grenzen setzen und gleichzeitig Voraussetzungen für einen fairen Wettbewerb schaffen – die 50+1-Regel. Schafft sie das? Das Kartellamt hat die Regelung unter die Lupe genommen. Das Ergebnis dieser Untersuchung besprechen die Moderatoren Björn Hegemann und Christoph Bökamp mit Maik Strothmüller von der BVB-Fanabteilung und mit dem Kartellrechtler Dr. Kim Manuel Künstner. Eine Podcast-Folge, in der Ihr erfahrt, wie und warum „50+1“ installiert wurde, welche Ausnahmen die Regel erlaubt und welche Zukunftsaussichten das Konstrukt nach der Einschätzung des Kartellamts hat.

Jetzt in der App abspielen

Das Powerranking zum Viertelfinale

30.06.2021 00:25:09

Die acht Teilnehmer des Viertelfinals stehen fest. Nach teils überragenden Fußballspielen haben wir die Achtelfinals hinter uns gebracht. Moderator Moritz Knorr und Experte Manu Behlert schauen drauf, wem jetzt noch was zuzutrauen sind. Das große Powerranking zum Viertelfinale von Europa-Tor-Tour, dem EM-Podcast von meinsportpodcast.de und 90plus. Abonniert jetzt diesen Podcast, um auch im weiteren Verlauf dieser Europameisterschaft nichts mehr zu verpassen....

Jetzt in der App abspielen

EM Achtelfinale Tag 3: Top-Favorit scheitert

29.06.2021 00:27:11

Jannik Meyer analysiert mit Manuel Behlert den dritten Tag der Achtelfinals der Europameisterschaft. Abonniere jetzt Europa-Tor-Tour, um nichts mehr rund um die Europameisterschaft zu verpassen. Und dieser Tag war wohl der bislang verrückteste bei dieser Europameisterschaft. Im ersten Spiel gewinnt Spanien mit 5:3 nach Verlängerung gegen Kroatien. Spanien-Keeper Unai Simon unterlief dabei das kurioseste Eigentor der bisherigen EM. Noch 5 Minuten vor Schluss sah es so aus, als würden die Spanier das Spiel locker gewinnen. Doch dann kamen die Kroaten mit zwei Toren in der Schlussphase stark zurück. In der Verlängerung ließen die Spanier dann ihre Muskeln spielen, dem hatten die Kroaten wenig hinzuzufügen. Im zweiten Spiel flog Weltmeister und Top-Favorit Frankreich aus dem Turnier raus. Im Elfmeterschießen gegen die Schweiz verschießt ausgerechnet PSG-Star Kylian Mbappe. Alles, was Ihr zu dem Spiel wissen müsst, erfahrt Ihr in einer neuen Folge Europa-Tor-Tour....

Jetzt in der App abspielen

EM Tag 8: Alles andere als spektakulär

19.06.2021 00:27:16

Der 8. Tag der Europameisterschaft liegt hinter uns - Moritz Knorr und Manu Behlert lassen ihn noch einmal Revue passieren. Vorne weg: Es geht spannender. Schweden schlägt die Slowakei durch ein Elfmetertor mit 1:0 und sicherte sich die ersten drei Punkte der Gruppenphase. Auch im zweiten Spiel zwischen Tschechien und Kroatien sorgte ein Strafstoß zur 1:0-Führung für die Tschechen, aber Kroatien kam zurück und glich aus. Trotzdem steht der WM-Finalist mit dem Rücken zur Wand. Nach zwei Spielen bangt man mit nur einem Punkt um das Weiterkommen. Bei den Tschechen sieht das ganz anders aus: Durch das 0:0 zwischen England und Schottland stehen sie and er Spitze der Gruppe D und haben die Tür zum Achtelfinale weit aufgestoßen. England enttäuscht offensiv komplett und muss sich steigern, wenn sie weiter zu den Turnierfavoriten gehören wollen. Auch der heutige Tag verspricht Spannung: Ungarn empfängt Frankreich, Deutschland spielt gegen Portugal und Polen duelliert sich mit Spanien....

Jetzt in der App abspielen

EM Tag 7: de Bruyne überragt alle

18.06.2021 00:22:03

Jannik Meyer und Manuel Behlert lassen die Spiele des ersten Donnerstags bei der Europameisterschaft Revue passieren. Im ersten Spiel des Tages schlugen starke Ukrainer tapfere Nordmazedonen. Welche beiden Spieler bei den Ukrainern besonders stark sind, erläutern Manuel und Jannik in einer neuen Folge Europa-Tor-Tour. Die Nordmazedonen sind als erstes Team dieser EM trotz solider Leistungen sicher ausgeschieden. Im zweiten Spiel des Tages wurde es emotional. Spiel 1 der Dänen nach dem Zusammenbruch von Christian Eriksen. Lange Zeit sah es so aus, als könnten die Dänen zumindest einen Punkt mitnehmen. Doch dann kam die Halbzeitpause und mit dieser Kevin de Bruyne ins Spiel, der die Partie mit einer überragenden Leistung drehte. Den Abschluss machten in Amsterdam die Niederlande und Österreich. Dabei fuhr die Mannschaft von Frank de Boer einen souveränen 2:0-Sieg gegen harmlose Österreicher ein. Weshalb Manuel trotzdem der Meinung ist, dass es für die Niederlande im Turnier nicht weit geht, erzählt er in dieser Folge....

Jetzt in der App abspielen

36 - Mein Neuer Verein (Gast: Bobbie Serrano)

11.06.2021 01:33:30

Manu ist im Urlaub und der FC Bayern schmust mit Katar. Zeit für Felix und Patrick, sich nach Alternativen umzusehen. Ersatz für den Stammtisch ist schnell gefunden: Kein geringerer als unser Lieblingsnordlicht Bobbie Serrano nimmt am Tresen platz. Nach dem erneuten Versagen seines HSV hat der Mann eine Gesprächstherapie auch bitter nötig. Es wird der Blutdruck von Horst gemessen und Marcels Fohlen virtuell auf die Weide geführt. Am Ende bekommt jeder sogar einen neuen Verein aufs Auge gedrückt. Ob die drei damit glücklich werden? Hört rein. 

Jetzt in der App abspielen

VR137 Der lässigste Saisonrückblick aller Zeiten

10.06.2021 01:41:59

Wir haben ein bisschen Zeit ins Land gehen lassen, um die vergangene Saison Sacken zu lassen, um Abstand zu gewinnen, um das Geschehene zu reflektieren. Aber nun müssen wir über die letzte Saison reden, wir wollen analysieren, wir wollen nochmal einordnen aber wir wollen auch nach vorne schauen. Vielleicht in eine nicht so rosige (pun intended) Zukunft? Heute dabei: Bruno, Manuel, Sascha Wir danken euch, lieber Hörerinnen und Hörer für euer vielfältiges Feedback, Lob, Kritik zu unseren Sendungen! Empfehlt uns weiter! Hinweis: wer mag, kann uns nun auch auf Spotify hören, darf aber natürlich gerne weiterhin eine Podcast-App seiner:ihrer Wahl nutzen - der Feed ist der Selbe ;-) Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep, http://www.jamendo.com/de/track/275278/electric-sheep Intro-Fangesang: https://www.youtube.com/watch?v=SIgEZ5tPVlA Spezieller Dank an Roel Brouwers Unkommerzieller Podcast über die Borussia aus Mönchengladbach

Jetzt in der App abspielen

Das Karli-Update vom 10.06.2021

10.06.2021 00:03:21

Vierte Liga, aber erstklassiger Genuss: Dieser Nulldrei-Podcast wird dir präsentiert von WORLD OF PIZZA, DEIN LIEFERSERVICE. JETZT 4 MAL IN POTSDAM. Entdecke die ganze Sortimentsvielfalt von Pizzen bis Burger und Bowls im Web oder in der WORLD OF PIZZA-App! Spare mit dem Gutscheincode "SVB03" zehn Prozent auf Deine nächste Bestellung. Gültig bis zum 31. März. - Nulldrei feiert 20 Jahre Zweitligaaufstieg Mit einem prall gefüllten Veranstaltungsprogramm erinnern wir an die 2. Liga - Paul Wegener verlängert langfristig Der 20-Jährige unterschreibt ein neues Arbeitspapier bis zum 30.06.2023 - Football im Karli Die Potsdam Royals gastieren für fünf Spiele im Herzen des Kiezes - Ostmost ist neuer Getränkepartner Ab sofort gibt es Säfte und Schorlen der Streuobstwiesen Manufaktur GmbH im Karli...

Jetzt in der App abspielen

Vorschau Gruppe B: Klarer Favorit, klarer Außenseiter

07.06.2021 00:23:19

Kurz vor dem Start der paneuropäischen Europameisterschaft 2021 analysiert meinsportpodcast.de in Zusammenarbeit mit 90Plus die EM-Gruppen. Heute kümmern sich Moderator Jannik Meyer und Experte Manuel Behlert um die Gruppe B. Neben Gruppenfavorit Belgien sind Dänemark, Russland und Finnland in der Gruppe vertreten. Die Spiele werden in Sankt Petersburg und Kopenhagen ausgetragen. In der Vorschau stellt Experte Manuel sein Power-Ranking vor. Von Platz 4 bis zu Platz 1 erläutert er, welches Team aus seiner Sicht auf welchem Platz landen wird. Dabei analysiert er die Stärken und Schwächen der Teams. Welches Team er auf dem vierten Platz sieht und wer die Gruppe gewinnt, hört Ihr in einer neuen Folge Europa-Tor-Tour. Neben dem Power-Ranking der Gruppenphase geht es in dieser Folge auch darum, wie weit es für Turnierfavorit Belgien gehen kann. Dazu hat Manuel eine klare Meinung. Hört rein!...

Jetzt in der App abspielen

Flügelzange OWL zu Gast bei Gero Wittkemper, dem Vorsitzenden des Kreisfußball-Ausschusses Paderborn.

01.06.2021 00:36:54

Premiere im Fußballkreis Paderborn. Zum ersten Mal ist "Flügelzange OWL", der Podcast von FuPa Ostwestfalen, auch in Paderborn unterwegs und talkt dort mit interessanten Gästen über den Fußball. FuPa-Mitarbeiter Manuel Schlichting, der ebenfalls seine Podcast-Premiere feiert, hat sich mit Gero Wittkemper verabredet. Wittkemper ist Ehrenamtler durch und durch. Er hat einiges zu erzählen: über seine Tätigkeit als Vorsitzender des Kreisfußball-Ausschusses Paderborn, über seinen Posten als Schiedsrichter und und und. Hört mal rein!

Jetzt in der App abspielen

Herz • Seele • Ball - Folge 641

19.05.2021 00:05:06

Ein Gruß von Manuel Neuer und der Blick in einen Fankeller ...

Jetzt in der App abspielen

VR136 Schlussakkord in moll

17.05.2021 01:18:14

Was soll man da noch sagen? Kann die Saison noch trostloser zu Ende gehen? Naja, ein Spiel ist ja noch, aber Borussia hat es nicht mehr selbst in der Hand, muss hoffen, dass Union doch noch strauchelt, wenn man in die UEFA Conference-League will. Aber will man das? Und wie geht es weiter? Vom Regen in die Traufe? Manuel, Olaf und Sascha ordnen sich und die Umstände für euch ein. Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep, http://www.jamendo.com/de/track/275278/electric-sheep Intro-Fangesang: https://www.youtube.com/watch?v=SIgEZ5tPVlA Spezieller Dank an Roel Brouwers Unkommerzieller Podcast über die Borussia aus Mönchengladbach

Jetzt in der App abspielen

#3: Sorry, Andy. Danke, Andy.

17.05.2021 01:44:57

Nach der Saison ist vor der Saison: In der dritten Ausgabe blicken Bastian, Christian, Jonas und Nils auf die Kaderplanung für die neue Spielzeit und diskutieren den zu erwartenden Leistungsstand der Liga-Konkurrenz. Zugegeben, bis zum Saisonstart ist es noch einige Zeit, aber die jüngsten Transfers bieten schon genügend Gesprächsstoff. Warum bei der Bewertung der langfristigen Kaderplanung eine dicke Entschuldigung aus unseren Reihen nötig ist, hört ihr genauso im Podcast wie eine bemerkenswerte Anekdote, warum die Karriere des nun abtretenden streitbaren und populären Top-Schiedsrichters Manuel Gräfe in Leutzsch wegen eines unpopulären Pfiffs beinahe ihr vorzeitiges Ende genommen hätte. 00:00:00 Kaderupdate 00:56:10 Die Lage der Regionalliga Nordost 01:19:50 Dauerkarten 01:31:20 Medienhinweise Links: Interview Florian Brüggmann: https://www.youtube.com/watch?v=A7hL3EOSwo8&ab_channel=BSGChemieLeipzig Interview Anton Kanther: https://www.chemie-leipzig.de/2021/05/16/chemie-verpflichtet-und-interviewt-anton-kanther/ Bastians Medientipp: https://www.zdf.de/sport/das-aktuelle-sportstudio/das-aktuelle-sportstudio-vom-15-mai-2021-100.html Christians Medientipp: https://meinsportpodcast.de/fussball/auswaertsfahrerin-der-podcast/ Nils: Augen auf in der App und auf https://www.chemie-leipzig.de/ Jonas: https://www.burnitalldownpod.com/  credits to Smoking Guns - GEMAfreie Musik von https://audiohub.de

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° #onesteptogo

15.05.2021 00:30:36

Wir müssen zu diesem Spiel hier gar nicht viel schreiben, wir alle wissen was möglich ist. Der VfL reist mit breiter Brust und viel Selbstvertrauen als Tabellenführer nach Nürnberg und möchte dort dann am liebsten den Aufstieg klar machen. Verzichten muss Trainer Thomas Reis neben Manu und Danny dabei aber noch auf Gamboa und Toto. Wir reden in der Folge über den möglichen Ersatz für Toto, der Appell von Stadt, Polizei und Verein, sowie unseren Neuzugang aus Paderborn.

Jetzt in der App abspielen

33. Spieltag: Edin Terzic: Doch die Doppelspitze mit Rose?

14.05.2021 00:43:55

Was für ein Pokalfinale, was für ein Triumph: Der BVB schlägt Leipzig und holt den Pott in den Pott. Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff jubeln immer noch und freuen sich über den tollen Job, den Trainer Edin Terzic abgeliefert hat. Denn ohne ihn wären Jadon Sancho, Marco Reus, Manuel Akanji und Co. vermutlich nicht wieder rechtzeitig in Top-Form. Deswegen muss Terzic bleiben. Aber kann das wirklich klappen? Wird Marco Rose Terzic an seiner Seite dulden, möglicherweise sogar als Partner Nr. 1? Wird Edin Terzic den Verein verlassen? Gibt es für Rose eine andere Option, als zum BVB zu kommen? Unsere Vorstopper suchen nach Lösungen und Antworten. Zudem freuen sie sich mit Lukasz Piszczek, Roman Bürki und warnen vor dem Auswärtsspiel in Mainz.

Jetzt in der App abspielen

RWE – „Rot-Weiss“ – Folge 33 – Lukas Raeder: „Hafenstraße ist lauter als die Alianz Arena“

06.05.2021 00:54:01

Marlon Irlbacher und Timo Brauer begrüßen in der neusten Folge von PodBolzer`s „Rot-Weiss“ Torhüter Lukas Raeder, der sowohl in der Jugend, als auch in der Regionalliga West für RWE gespielt hat. Lukas erzählt den Jungs aber vor allem auch von seiner spannenden Station beim FC Bayern München, wo er in der Bundesliga zum Einsatz kam, unter Pep Guardiola trainieren konnte, von Manuel Neuer einiges lernen durfte und den Champions League-Titel gewann! Außerdem: So könnt ihr das Trikot von Simon Engelmann gewinnen! Hört rein, es lohnt sich! Nur der RWE!

Jetzt in der App abspielen

33 - #alledichtbleiben

28.04.2021 00:53:43

Wir sind Patrick, Manuel und Felix und wir sind Podcaster. Und wir sind traurig. Traurig, dass die tolle Superleague nun vorerst doch nicht stattfindet. Bedrückt, weil wir keine Karten für die EM-Spiele in München gekriegt haben, auf die wir uns uneingeschränkt freuen. Enttäuscht, weil Verkäufer im Lambo-Autohaus nicht mehr das sind, was sie mal waren. Das einzige, was uns momentan glücklich macht, ist das spannende neue Format der Champions League. Und natürlich unsere Hörer. Wir haben die besten Hörer. Das seid ihr. Fühlt euch gedrückt, bleibt stabil und hört rein. In die neue Folge Vorgeplänkel. Ab sofort, im Telegramm Channel von Jan-Josef Liefers.

Jetzt in der App abspielen

14 Stunden Nackt und 48 Stunden Super League

21.04.2021 00:56:49

Zwei Wochen sind seit der letzten Folge BallonOhr ins Land gegangen. Das ist immerhin sieben Mal so lang, wie 12 Topklubs an Plänen für eine Super League festhielten. Natürlich kommen wir in dieser Episode nicht an den Entwicklungen der letzten Tage vorbei und unsere Moderatoren Julius Eid und Marc Schwitzky werfen gemeinsam mit dem Kollegen Manuel Behlert einen Blick auf die Geschehnisse. Die alles entscheidende Frage dabei: Was zur Hölle ist da gerade passiert?. Wir versuchen euch einen Überblick zu geben, aber auch eine Einschätzung für die Zukunft und die eigene Meinung soll dabei nicht zu kurz kommen. Damit noch nicht genug. Zusätzlich haben sich Julius und Marc mal wieder durch die besten, lustigsten und unterhaltsamsten Geschichten aus der Fußballweltmeisterschaft gewühlt und sich jeweils zwei Topstorys rausgepickt, die nun den Gegenüber präsentiert werden sollen. Unter anderem geht es um eine lange Phase des Nackt-Seins und eine Allergie, die man so beim Fußball nicht gebrauchen kann....

Jetzt in der App abspielen

#113 / Januar 2015

13.04.2021 00:14:03

Hooligan-Gruppen lösen sich nach BGH-Urteil auf, neue Fanhilfen werden gegründet und zündete Manuel Neuer in Aue? Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen: Dynamo Dresden, RB Leipzig, Erzgebirge Aue, Hamburger SV, HFC Falke e.V., Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt, Schalke 04, FC Ingolstadt, Hansa Rostock, Fanszene Rostock, Steaua Bukarest, 1.FC Nürnberg, Hefdla, Ya!Basta Der Daggl, Tottenham, Arsenal, Arminia Bielefeld, Diablos Leutzsch, BSG Chemie Leipzig, Hooligans gegen Salafisten, Hogesa, Alemannia Aachen, Rot-Weiss Essen, Pape Cup, 1.FC Magdeburg, Ultras Frankfurt, 1.FC Saarbrücken, Südkurve München, Rot-Weiß Erfurt, Steigerwaldstadion, Erfordia Ultras, Heidenheim, Fanatico Boys, BGH, Hooligans Elbflorenz, Rechtshilfe Kollektiv Chemie Leipzig, Standarte Bremen, Westfront Aachen, Vulture Hannover 13, Borussia Mönchengladbach, Blau-Gelbe Hilfe Braunschweig,

Jetzt in der App abspielen

31 - Date Night 3-Wege-Plan

12.04.2021 00:51:41

Welchen Beruf hatte eigentlich Dietmar Hopps Mutter? Auch ein Jahr nach Hoffenheim-Gate ist diese Frage noch nicht abschließend geklärt. Weil Manuel eine Haftstrafe (Stichwort Fadenkreuz) absitzt und deshalb ausfällt, gehen Felix und Patrick mit ihren Freunden Uli und Dietmar golfen, um aus erster Hand zu erfahren, warum Jerome weg muss. Und sonst? Spielt Zlatan den Herzog Igzorn in Disneys Gummibärenbande? Wie kann Antoine Griezmann auch aus 9 Monaten Entfernung punktgenau einnetzen? Und singt Erling Haaland vor dem Sex die Champions League Hymne? Antworten gibt’s ab sofort in der neuen Folge Vorgeplänkel.

Jetzt in der App abspielen

Die Auferstehung in Nürnberg ?

07.04.2021 00:18:51

Der 1.FC Nürnberg gewinnt zu Hause mit einem 2:1 gegen den SC Paderborn und kann erstmal wieder beruhigt durchatmen. Nach dem die Konkurrenten im Abstiegskampf nicht wirklich gut gepunktet haben, lag es am Club seinen Vorsprung wieder ein wenig aufzubessern und beruhigter ins kommende Spiel gegen die Kickers aus Würzburg zu gehen. Nach einer recht ausgeglichenen Anfangsphase mit einem stark pressenden FCN der sich viel vorgenommen hat plätscherte das Spiel vor sich hin bis zur 37. Minute als Manuel Schäffler auf Vorlage von Lukas Mühl und Enrico Valentini zum 1:0 aus Sicht der Nürnberger einköpfte. Kurz vor der Pause erzielte Antwi-Adjei dann noch den Ausgleichstreffer der aufgrund der Leistung nach der Führung völlig verdient war. Warum Christian Mathenia beim Ausgleich nicht energisch genug raus gekommen ist, bleibt wohl sein Geheimnis. Nach der Halbzeit machte der Club genau das gleiche wie zu beginn der 1.Halbzeit und hatte in der 60. Minute die Chance durch einen gepfiffenen Handelfmeter erneut in Führung zu gehen. Wieder war es Manuel Schäffler der im Mittelpunkt stand und sich den Ball auf den Punkt legte, jedoch den Elfmeter viel zu unplatziert in die ecke ...

Jetzt in der App abspielen

HRF 115 | Global Game! Green Game?

27.03.2021 01:14:32

In dieser Folge begrüße ich Dominik Pesamosca. Er hat für Football Makes History einen Artikel zum Thema Fußball und ökologische Nachhaltigkeit geschrieben. Eines dieser Themen von denen man selten etwas ließt, weshalb ich mich um so mehr freue, dass Dominik gleich zugesagt hat. Neben Dominik ist noch Manuel Gaber zu Gast. Er ist Teil der Initiative Unser Fussball und beschäftigte sich mit dem Thema bei der Task Force.

Jetzt in der App abspielen

Folge 3: U21-EM und Abwinken trotz Schinken

24.03.2021 00:55:47

Die Zeit fliegt, nun steht schon Folge 3 des 90Plus-Premiumproduktes BallonOhr griffbereit in den Podcastregalen. Keine Hamsterkäufe nötig, es ist genug für alle da. In dieser Ausgabe dreht sich erst einmal alles um die anstehende U21-EM. Unsere beiden Redakteure und Audio-Artisten Julius Eid und Marc Schwitzky sprechen gemeinsam mit dem Kollegen Manuel Behlert über das anstehende Turnier, den besonderen Austragungsmodus und die Topfavoriten auf den Titel. Und dann gibt es ja auch noch die allseits beliebten Kuriositäten aus dem Fußballgeschichten-Kabinett. Nach dem es in der letzten Ausgabe schlüpfrig wurde, kehren wir in dieser Episode allerdings zurück zu den Wurzeln des Menschseins. Uhrenmacherei und ein schöner saftiger Schinken sind auf dieser Reise ins Innere unter anderem auf dem Plan. Viel Spaß mit der Ausgabe! ...

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Der Kämpfer im Tor

24.03.2021 00:21:10

Der VfL gewinnt im wichtigen Spiel gegen Düsseldorf mehr oder weniger souverän mit 3:0 und sichert sich damit, vorerst, wieder die Tabellenspitze! Wir reden in der heutigen Folge über die Abwehr, Gerrit Holtmann, Manuel Riemann und die kommende Länderspielpause.

Jetzt in der App abspielen

30 - Der Zirkus Zieht Weiter

23.03.2021 00:52:55

Während hierzulande der Winter zurück ist, träumen sich die Vorgeplänkel Jungs in die Wüstensonne Katars. Wenn man der FIFA glauben darf, scheinen 6500 tote Arbeiter ein fairer Preis für eine Super-WM zu sein. Amnesty International drückt da schon mal ein Auge zu. Kein Auge trocken bleibt hingegen bei den Partys in Jogis berüchtigter Junggesellenbude in Berlin Mitte, wo sich Schauspielerinnen und Sängerinnen die Klinke in die Hand geben. Nur Patrick, Felix und Manuel sind mal wieder nicht eingeladen. Die werfen stattdessen ein Auge auf eine andere Bude, nämlich die Rabona von Erik Lamela. Reaktionsschnell wie David Luiz treffen die Jungs den richtigen Ton wie Amy MacDonald.

Jetzt in der App abspielen

Folge 87: Vorboten der Panik

15.03.2021 01:00:27

Als alles vorbei war, stellte Robert Klauß dem 1. FC Nürnberg kein gutes Zeugnis aus. Während des sehr trübe geratenen 1:1 gegen den VfL Osnabrück hatte der Club-Trainer nämlich die Intensität auf dem Platz vermisst. Kein gutes Zeichen im Abstiegskampf. Das fand auch Manuel Schäffler, der selbst erstmals seit langer Zeit wieder ein Tor geschossen hat für den Club. Manche Dinge, sagte Schäffler, könnte man auch ohne Selbstvertrauen auf den Platz bringen. Er meinte die sogenannten Grundtugenden. Eine Woche vor dem Derby bei der Spielvereinigung Greuther Fürth sind die Sorgen um den 1. FC Nürnberg also noch einmal größer geworden – auch wenn sich der Vorsprung auf die Abstiegsplätze nicht verändert hat. Trotzdem war das Remis gegen Osnabrück, das zuvor neun Spiele in Serie verloren hatte, ein weiterer Rückschlag am Ende einer ereignisreichen Club-Woche. Den Beginn hatte die Verpflichtung von Sportdirektor Olaf Rebbe gemacht. Es folgte die Verabschiedung von Hanno Behrens und Lukas Mühl. Alles Themen für die neue Podcast-Folge, die wie immer von der Sparkasse Nürnberg präsentiert wird und in der sich Fadi Keblawi, Uli Digmayer und Florian Zenger wieder einmal über fast alles Gedanken machen.

Jetzt in der App abspielen

VR133 Keinen Plan B

14.03.2021 01:42:51

6 Niederlagen in Folge, 8 Spiele ohne Sieg; das ist in Zahlen ausgedrückt die Ergebniskrise, in der Borussia Mönchengladbach sich derzeit befindet. Aber ist es wirklich eine akute Ergebniskrise, oder ist müssen wir weiter zurück gucken? Manuel, Olaf und Sascha gucken zurück, gucken aber auch nach vorne, auf die mögliche Nachfolge. Trainer, Kader. Ist doch nicht alles doof? Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep, http://www.jamendo.com/de/track/275278/electric-sheep Intro-Fangesang: https://www.youtube.com/watch?v=SIgEZ5tPVlA Spezieller Dank an Roel Brouwers Unkommerzieller Podcast über die Borussia aus Mönchengladbach

Jetzt in der App abspielen

Lösungsansätze gegen den Abstiegskampf

10.03.2021 00:54:39

Nachdem der 1. FC Nürnberg am Wochenende verdient mit 1:3 gegen Fortuna Düsseldorf verloren hat, suchen Felix Amrhein und Marcus Schultz nach den entscheidenden Stellschrauben für die restlichen Saisonspiele. Nicht jeder unserer Vorschläge mag vollkommen realistisch sein, aber es erschien uns sinnvoller darüber zu reden, statt über den 10. individuellen Fehler, der zu einem Gegentor führte. Wir begeben uns noch einmal auf Spurensuche. Wieso hat Nürnberg immer wieder solche Probleme ein Spiel auf annähernd einem Niveau zu bestreiten? Wieso gibt es solche Diskrepanzen innerhalb einer Partie und sogar innerhalb einer Halbzeit? Ist es eine Frage der Herangehensweise? Weiterhin sprechen wir über einzelne Spieler, deren Form und mögliche Ursachen. Wir gewinnen den Eindruck, dass bei manchen das Problem körperlicher Natur ist, während andere eher mit ihrem Kopf hadern. An dieser Stelle Sorry an Manuel Schäffler, der von Felix älter gemacht wurde, als er es in Wirklichkeit ist. Wir reden über die vermeintliche Lösung des Trainerwechsels und darüber warum wir sie für falsch halten. ...

Jetzt in der App abspielen

Dichtes Zentrum gegen Braunschweig

05.03.2021 01:07:44

Gegen Eintracht Braunschweig bleibt der 1. FC Nürnberg offensiv vieles schuldig, lässt hinten aber auch sehr wenig zu. Am Ende kommt so ein 0:0 zustande, dass nicht schön anzuschauen, aber angesichts der Tabellensituation trotzdem wichtig war. Felix Amrhein spricht mit Felix Völkel und Marcus Schultz über die Partie und das Ergebnis. Das Sechs-Punkte-Spiel war eine ereignisarme Partie, in der es genau einen Schuss auf das Tor gab. Woran lag es, dass der FCN offensiv so gar nicht zur Entfaltung kam? Wir sprechen über ein dichtes Zentrum und die Besetzung der Flügel. Wie kann Nürnberg solche Spiele künftig besser gestalten und auf die eigene Seite ziehen? Sind Steckpässe von Mats Møller Dæhli ein Mittel oder muss man Manuel Schäffler wieder besser einbinden? Wir diskutieren die Partie und ihre Erkenntnisse ausführlich und ordnen ihr Ergebnis noch einmal ein. Hat Nürnberg hier eher eine Chance liegen lassen oder doch einen Schritt nach vorne gemacht, weil man Braunschweig auf Abstand halten konnte und wieder ein Spiel weniger zu spielen...

Jetzt in der App abspielen

Erfolgsprognose durch die Antrittspressekonferenz des Trainers?

27.02.2021 00:18:28

Moin liebe Fußballmanager und Fußballmanagement-interessierte,    Ich behaupte, dass man an der Pressekonferenz in der ein neuer Trainer vorgestellt wird, sehen kann, ob diese Kombination langfristig passt. Für dieses Video habe ich die Vorstellungs- Pressekonferenz Manuel Baum beim FC Schalke 04 mit der von Adi Hütter bei Eintracht Frankfurt verglichen.  Unterschiedlicher könnten die beiden nicht sein.   Die Presse-Konferenz von Manuel Baum findet ihr unter: https://www.youtube.com/watch?v=lTHcs80SCWI&t=2314s Die Presse- Konferenz von Adi Hütter findet ihr unter: https://www.youtube.com/watch?v=nX1BAm7wTLo In diesem Video habe ich sehr viel in die Kommunikation interpretiert.   Meint ihr ich habe es eventuell etwas übertrieben? Was ist eure Meinung zu diesem Thema?  Schreibt es  in die Kommentare!   Wenn du deine Fähigkeiten als Trainer oder Führungskraft weiter ausbauen willst, schau mal ob dieser 6-Tage Onlinekurs dich nach vorne bringen kann. Folge dem Link: https://www.digistore24.com/product/370772   und besuche meine Website:  https://fussballmanagement-online-akademie.jimdosite.com Viele Grüße Felix

Jetzt in der App abspielen

1899FM - Folge 47 - Die Green Lions stellen sich vor - Im Gespräch mit Manuel und Michael

24.02.2021 01:30:59

Die Green Lions sind eine der führenden Ultra-Gruppen des BW. Ihre Wurzeln haben sie in OÖ und mussten sich Ihr Standing im Block West hart erarbeiten. Wie das gelungen ist, sie sich als Gruppe immer weiterentwickelten und wie man mit der jetzigen Situation umgeht nicht ins Stadion gehen zu können, waren unter anderem Themen dieser Folge.

Jetzt in der App abspielen

28 - Sogenannte Experten

22.02.2021 00:47:05

Turbulenzen bei Vorgeplänkel. Während Patrick seiner Vorbildfunktion gerecht wird und sich bevorzugt impfen lässt, legt sich Felix mit Heiner Lauterbach an. Manuel kommt nur deshalb pünktlich zur Aufzeichnung, weil sein Privatjet das Nachtflugverbot in BER ignoriert hat. Die drei umkippenden Sechser vom Tresen schwelgen dieses Mal in Erinnerungen an Besäufnisse im Sportheim, Ausdünstungen auf dem Rasen, das Eisspray des Mannschaftsarztes und das gute alte Nasenpflaster. Als Schmankerl lüftet flying Hilde noch das Geheimnis, was Torhüter in den 90ern in ihren Reusch Herrenhandtaschen hatten. Nur Lappen hören da nicht rein.

Jetzt in der App abspielen

27 - Deadline Day

07.02.2021 00:54:19

Die allerletzte Instanz ist immer noch der Stammtisch. Und dort holen Manuel, Felix und Patrick mal wieder zum Rundumschlag aus. Die Möchtegern-Großkopferten vom Big City Club kommen da natürlich nicht gut weg. Steckt Sozialneid dahinter, wenn die Jungs das astronomische Gehalt von Lio Messi zerpflücken? Oder Schadenfreude, wenn die Schlammschlacht im Hause Boateng diskutiert wird? Und überhaupt „die da oben“! Die neue Folge von den drei Tätowierern von Tolisso liefert mehr Altherrenwitze als Thommy Gottschalk, ist prolliger als Jürgen Milsky und niveauvoller als Janine Kunze. Ab sofort, zwar nicht in der WDR Mediathek, dafür überall, wo es wirklich guten Content gibt.

Jetzt in der App abspielen

20. Spieltag: Blutgrätsche Schulz: "Akanji reif für den Friedensnobelpreis"

04.02.2021 00:30:27

Kurze Ärmel oder Funktionskleidung: Unsere Vorstopper sind sich schnell einig: "Wer bei 5 Grad Handschuhe anzieht, soll sich einen anderen Sport suchen", sagt BVB-Legende Michael Schulz und erntet damit bei seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff Kopfnicken. Beide machen sich intensive Gedanken rund um die löchrige BVB-Abwehr: Meunier (verletzt), Morey, Passlack, Piszczek, Schulz, Guerreiro: defensiv alle überfordert und außer Form. Und Manuel Akanji setzt dem Übel die Krone auf: "Der ist Pazifist. Den schlage ich für den Friedensnobelpreis vor", sagt Schulz, der nicht begreift, dass Akanji im Zweikampf so verhalten ist. "Da verstehe ich das Trainerteam auch nicht. Das würde ich ihm ruckzuck abgewöhnen", behauptet der Lange. Insgesamt sehen beide aber Verbesserungen beim BVB, diskutieren eifrig darüber, ob Bürki am Ende der Saison ersetzt werden müsste und amüsieren sich noch über ein Best-Of der Zlatan-Imbrahimovic-Sprüche.

Jetzt in der App abspielen

Nr. 25 - Montezumas „Rache“ in Costa Rica

29.01.2021 00:47:16

Costa Rica, ein wunderschönes Fleckchen auf der Karte Mittelamerikas. 13 Klimazonen, 2 lange Küstenstreifen. Wie die Äffchen auf den Bäumen, suchen wir jedoch quer durchs Land nach dem einen Fußballspiel für den Länderpunkt. Aber auch so lernt das Groundhopppaar vom „Pura Vida“ einiges kennen und stößt auf den Verein Montezuma F.C. , und auf Manuel. Er war selbst Drogenabhängig, und bietet Jugendlichen und Erwachsenen im Verein nun eine Chance auf Perspektive und Gemeinschaft. Ein absoluter Top-Lad. Costa Rica? Muy bien!

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Sand(hausen) im Getriebe?

22.01.2021 00:39:56

Die Hinrunde neigt sich dem Ende entgegen und der VfL hat nochmal die Chance ordentlich Boden gut zu machen.  Noch vor ein paar Monaten hätten jetzt alle gesagt, dass es typisch VfL sei diese Chance eben nicht zu nutzen, aber jetzt sieht die Welt fast anders aus. Natürlich denkt man sich als Fan immer noch, dass es schließlich der VfL ist, aber etwas selbstbewusster geht man nun schon in die Spiele.  Zumal der kommende Gegner auch nicht gerade vor Selbstvertrauen strotzt. Woran das liegt und wieso Sandhausen uns trotzdem gefährlich werden könnte, darüber hat sich Moritz mit Stefan vom Sandhausen Fanclub Carpe Diem Sandhausen unterhalten. Außerdem reden Moritz und Tobi in dieser Folge über den Abgang von Basti Maier, die Rolle von Manuel Riemann und Fragen, die kein Ende nehmen wollen. Viel Spaß beim hören!

Jetzt in der App abspielen

Folge 78: Durchhänger in der Mitte des Marathons

18.01.2021 00:52:30

Nach dem 1:3 beim VfL Bochum war Robert Klauß dann doch ein wenig angefressen. Die Niederlage bei der Spitzenmannschaft war unnötig – diesen Eindruck hatte der Trainer des 1. FC Nürnberg nicht alleine. Vor allem Manuel Schäffler hatte die Gelegenheit, dem Spiel eine andere Wendung zu geben, auch wenn er bei seiner Großchance vielleicht im Abseits gestanden hat. Darüber sprechen Uli Digmayer, Florian Zenger und Fadi Keblawi in der neuen und von der Sparkasse Nürnberg präsentierten Podcast-Folge. Es geht auch darum, ob dieser eine Punkt aus den ersten drei Zweitligaspielen schon unter der Kategorie „Fehlstart“ abzuhaken ist. Außerdem gibt es Transfergerüchte, Gedanken zum reaktiven Spiel, Bücher-Tipps, die Dieter-Nüssing-Allstars und einen Blick in die internationale Medienlandschaft.

Jetzt in der App abspielen

Baum geht, Gross kommt

29.12.2020 01:47:10

Nach nur 11 Wochen im Amt wurde Manuel Baum bereits, nach einem kurzen Intermezzo mit Huub Stevens, durch Christian Gross ersetzt. Wir gucken uns den Mann genauer an, der in den letzten 10 Jahren in Saudi-Arabien und Ägypten tätig war und überlegen, wie es mit dem Ligaverbleib auf Schalke klappen könnte.

Jetzt in der App abspielen

24 - Im Pott Brennt Der Baum

21.12.2020 00:47:30

Advent, Advent, der Ruhrpott brennt. Und zwar feuriger, als Rolf Töpperwiens Schritt nach dem Besuch im Leierkasten. Die heiligen drei Stammtischkönige holen kurz vor Weihnachten nochmal zum Rundumschlag aus. Welchen Sinn machen die Trainerwechsel beim BVB und Schalke04? Gewinnt CR7 den Oscar, wenn er schon beim Weltfußballer leer ausging? Und warum wären Patrick, Manu und Felix genau das richtige Trainergespann für den Wuppertaler SV? Das und noch viel mehr erfahrt ihr in der Weihnachtsfolge Vorgeplänkel, ab sofort coronakonform auf eure Lauscher.

Jetzt in der App abspielen

Folge 73: Ein Favoritensieg

14.12.2020 00:32:19

Zehntausendmal, so hat das Asger Sörensen später behauptet, hätten sie diese Situation im Treaining schon geübt. Beim zehntausendunderstenmal hatte sich das ausgezahlt. In der Nachspielzeit der Partie gegen die Würzburger Kickers trat Johannes Geis einen letzten Eckball in den Strafraum, wo Asger Sörensen in die Luft stieg und per Kopf zum 2:1 traf. Es war der zweite Sieg in Serie für den Club in der 2. Fußball-Bundesliga. Es war auch der dritte Erfolg in den letzten vier Partien. Es wird also alles gut beim Club? Naja, es ist dem 1. FC Nürnberg zu wünschen. Ob es auch klappt, daran äußern Uli Digmayer und Fadi Keblawi in der von der Sparkasse Nürnberg präsentierten Podcast-Folge zumindest leise Zweifel. Leise Zweifel aber sind mit Blick auf das schreckliche Nürnberger Fußball-Jahr 2020 eigentlich schon ein Fortschritt. Zwei Spiele bleiben bis Weihnachten noch, um den Fortschritt endgültig deutlich werden zu lassen. Und es gibt Hoffnung, dass das gelingt. Eine der Hoffnungen heißt Noel Knothe, der ein guter Außenverteidiger-Vertreter für Enrico Valentini gab. Hoffnung gibt auch Manuel Schäffler, der erneut traf und zumindest phasenweise auch gegen Würzburg harmonierte mit Felix Lohkemper.

Jetzt in der App abspielen

Folge 10: Derbyfrust…

06.12.2020 00:15:13

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die zehnte Folge des Glubb Checker Podcasts ist da! Ich spreche nochmal über unsere Derbyniederlage vom vergangenen Wochenende. Der Spielverlauf, die individuellen Aussetzer in der Defensive und unfassbare Freischwimmeraktionen unser Abwehr stehen im Mittelpunkt. Außerdem sprechen wir über Manuel Schäffler, der immer mehr zur Lebensversicherung wird und mehr und mehr an Sasa Ciric erinnert. Außerdem mache ich für euch den #Glubbcheck und beurteile nochmal einzelne Spieler und die Kernmomente, die zur Derbyniederlage geführt haben....

Jetzt in der App abspielen

Wintzrodde blockieren HSV-Sturm | Freitag, 27.11.2020

27.11.2020 00:05:47

Simon Terodde und Manuel Wintzheimer blockieren den HSV-Sturm. So sieht es zumindest Daniel Thioune & er findet es positiv. Warum? Erfahrt ihr in der neuen Folge HSV, was geht ab.

Jetzt in der App abspielen

Der Faktlos-Falschfuß-Rückzieher

26.11.2020 00:46:08

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. R.I.P. Diego Maradona. Arg viel mehr gibt es nach dem Tod von Argentiniens Nummer 10 nicht mehr zu sagen. Zwar haben Seidel und Klöster den Fußball-Zauberer nie live spielen sehen, jedoch wird das Ausmaß auf die ganze Fußballwelt und Argentinien nicht zu leugnen. Dennoch muss man auch abseits des Feldes schauen und da war Maradona ein Popstar. so wie Michael Jackson. Tragisch auf so viele Arten Tragisch, tragisch sind auch die letzten Wochen des FC Schalke 04. Brauchts eigentlich noch Informationen? Na gut Also es begann alles bei Spiel in Wolfsburg, das da normalerweise keine guten Sachen passieren ist ja bekannt, dennoch sorgte es für ein Beben. Kurz gesagt, Harit wollte Baum nach seiner Auswechslung nicht anschauen, Bentaleb ist einfach nur selbst schuld (ahja Happy Birthday) und Ibisevic hatte einfach kein Bock mehr. Normaler Dienstag eben Dass Michael Reschke dann seinen Hut nehmen musste weil er wohl Mascarell nach Berlin verschiffen wollte, rundet die Sache eigentlich nur noch ab. Ouh my dear Die Chaaaaaaampioooooons League Hymne durften die wirklich guten Teams auch nach der Länderspielpause endlich mal wieder hören. Gladbach hat mal wieder Donezk a...

Jetzt in der App abspielen

9. Spieltag: Die "Hand Gottes", Totalschaden 04 und schlagbare Bayern

26.11.2020 00:35:13

Maradonna ist gestorben, aber die Legende lebt weiter. Auch unsere Vorstopper können nicht in ihre neue Folge starten, ohne an den kleinen, großen Argentinier, der im Leben alles mitgenommen hat, zu erinnern. Und BVB-Legende Michael Schulz ist froh, dass er nicht gegen Maradonna spielen musste. Sein Vorstopper-Kollege Mathias Scherff hat zumindest im Stadion mal vor dem Paradiesvogel gesessen. Ansonsten freuen sich unsere Fußball-Experten über die Entwicklung des BVB. Michael Schulz fragt sich nur, was der BVB macht, falls Überflieger Erling Haaland mal ausfallen sollte. Solche Probleme hätten die Schalker gerne, die für den Langen, Michael Schulz, nur noch ein "Sauhaufen" sind: "Warum Manuel Baum den Trainerjob da angenommen hat, verstehe ich nicht", sagt Schulz. Muss jetzt doch Peter Neururer als Retter ran, oder hat selbst der sein Telefon abgestellt? Und dann setzt Michael Schulz noch auf einen Schwächeanfall des FC Bayern: "Ohne Kimmich bekommen die Bayern ihre Probleme", sagt er und hofft auf einen spannenden Kampf um die Tabellenspitze.

Jetzt in der App abspielen

Folge 70: Ein Sieg vor dem Derby

24.11.2020 00:49:44

Vorab hatte Robert Klauß für einige Verwirrung gesorgt. Der Trainer des 1. FC Nürnberg sah vor dem Montagabendspiel beim VFL Osnabrück seine Mannschaft in der Rolle des Außenseiters. So ganz will man das rund um den Club noch nicht akzeptieren, dass man auf einmal in einem Spiel in Osnabrück Außenseiter sein soll. So ganz wollte das offenbar auch die Mannschaft nicht akzeptieren. 4:1 hieß es nach einem effizienten Auftritt am Ende für die Gäste. Die Erkenntnisse aus der Partie: Manuel Schäffler ist sehr wichtig für den Club, der diesmal keine Führung verspielt hat und trotz eines Gegentores gewonnen hat. Wird also doch alles gut? Eine nächste Zwischen-Antwort auf diese Frage kann schon das nächste Wochenende geben, wenn der Club die Spielvereinigung Greuther Fürth zum Derby erwartet. Warum das Kleeblatt so gut dasteht in dieser Saison, warum der Club vielleicht bald besser dasteht als in den vergangenen Monaten – darüber haben sich Fadi Keblawi und Sebastian Gloser in einer Gemeinschaftsfolge von Ka Depp, der von der Sparkasse Nürnberg präsentiert wird, und Fürther Flachpass unterhalten.

Jetzt in der App abspielen

Das HSV-Bochum-Update | Freitag, 20.11.2020

20.11.2020 00:06:14

Manuel Wintzheimer kennt den aktuellen HSV-Gegner ganz genau, Terodde wurde in Bochum Torschützenkönig und Thioune möchte Urlaub verteilen.

Jetzt in der App abspielen

An einem Dienstag um 16:30 Uhr

29.10.2020 01:21:55

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Podcastersatzverkehr heißt es wieder mal bei Faktlos. Klöster hat seinen Wagon voll mit Arbeit gepackt und deshalb darf Seidel mal wieder den Edelgast Luis im Podcast begrüßen #Vollbr8. Die beiden Champions League Experten diskutierten mal wieder über die Spiele der vergangenen Tage. Warum der Fußballgott ein A****loch ist und warum Corona in Russland wohl keine Rolle spielt, können sie sich aber nicht erklären. Gladbach hätte wichtige Punkte im Überlebenskampf gut gebrauchen können. Amsterdam konnte das 13:0 vom Wochenende zwar nicht wiederholen, lieferte sich dennoch einen geilen Fight mit der Tormaschine Atalanta. Auch am Mittwoch ging es heiß her. Für die Roten Bullen aus Leipzig wurde es im Old Trafford dann doch zu brenzlig gegen ManU. Mit 5:0 ging das Team von Julian Nagelsmann letztendlich baden. VAR hin oder her... Nicht ganz so souverän löste der BVB die Aufgabe Zenit St. Petersburg, konnte sich aber trotz Haarreif von Haaland mit 2:0 durchsetzen. Das Topspiel war aber ganz klar Juve gegen Barca. Aber auch nur auf dem Papier... Im Ligenwahn läuft alles nach Plan und das Abstiegsgespenst geht schon in Mainz und auf Schalke um. Der FC Liverpool ist fü...

Jetzt in der App abspielen

20 - Absolut Reines Gewissen

27.10.2020 00:53:21

Die Gerüchteküche brodelt ja schon länger. Drogen, Alkoholprobleme, Spielsucht… Sowas prallt auch an den Jungs von Vorgeplänkel nicht spurlos ab. Aber jetzt holen Felix, Manuel und Patrick zum Befreiungsschlag aus: „Wir tun das, weil wir ein absolut reines Gewissen haben.“ Was kann da schon schiefgehen? Zur Ablenkung arbeiten sich die Jungs an ihrem Lieblingsthema ab, dem FC Schalke, und widmen sich endlich einem bisher komplett übersehen Club: der einzig wahren Borussia aus Gladbach. Ab heute wieder einschalten, zum Festival der guten Laune: Vorgeplänkel, euer Lieblingspodcast.

Jetzt in der App abspielen

Besonders, Brutal, Brachial

15.10.2020 01:21:00

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Wir haben lange genug darauf gewartet. Die Länderspielpause ist endlich vorbei und der "normale" Wahnsinn startet wieder. Und dann auch noch mit einem Krachersamstag in der Bundesliga. Uiuiui! Denn Faktlos - der Fußballpodcast mit Seidel & Klöster hat vielen Experten eines Voraus: Wir haben die Länderspiele schon vorher ignoriert, nicht erst seitdem man damit angeben kann! Ha! Während in Deutschland gemault wird, werden in England Reformen gefordert und dann dagegen entschieden und einfach krass viel Geld für Spieler gezahlt die einfach im Verein keine Rolle mehr spielen. Bleiben wir auf der Insel: Wie steht es um Manchester United? Die Championsleague steht in den Startlöchern und für ManU wird es ein ganz harter Kampf. Können da die Neuzugänge stechen? Wie schlagen sich die Bayern gegen Madrid? Schafft Gladbach das Wunder? Macht ein Internationaler Wettbewerb während einer Pandemie überhaupt Sinn? Fragen über Fragen. Antworten können da nur eure 2 Lieblings-Alleskönner beantworten. Übrigens, Hector ist aus der Nationalmannschaft zurückgetreten. Im Ligenwahn wird der Wahnsinn quasi spürbar. Nicht nur der Krachersamstag in der Bundesliga, sondern vor all...

Jetzt in der App abspielen

Erfolg trägt keine Stoppuhr

08.10.2020 01:40:13

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Gut, es war ein Interview in der Sportbild, aber eines muss man Peter Neururer lassen. Er kennt sich mit der deutschen Sprache sehr gut aus! Ansonsten kenne ich keinen, der ein besseres und älteres Synonym für Schlag in die Fresse kennt! Denn das sagt er über unseren 2 Meterclown. Übrigens, der DFB hat währenddessen was mit Steuerhinterziehung am Hals. Ist ja nichts besonderes eigentlich. Über die Nationsleague wird eh nicht gesprochen also ab zum Deadlineday!  Dort ging es nochmal hitzig her! Und ein alter Söldner ist zurück an der alten Wirkungsstätte. Uli H. aus U. gefällt das. Arsenal, Hertha, Leibzig und ManU schlagen auch zu und alle wichtigen Transfers werden von euren beiden Lieblings-Transferexperten analysiert. Ist halt doch wat feines wenn ein Transfer halt auch über die Bühne geht.  Anders als bei Timmy, der Bruder von Tammy und der Sohn von wahrscheinlich Tommy Abraham zu Dortmund. Der scheiterte aufgrund von wenigen Sekunden und der nicht rechtzeitigen Ankunft von Dokumenten. Bei Werders Geflügelflitzer ist jetzt erstmal Urlaub angesagt und Barca ist einfac...

Jetzt in der App abspielen

Mia san Meme - E11 - Saison 20/21

06.10.2020 01:07:30

Das Internet vergisst nicht, keine Zitate und keine Tabellen, keine Seitenhiebe und keine Aussetzer. Es ist das Elefantengedächtnis, mit dem man sich zum Affen macht, das Erinnerungsmonster, das dich verschlingt, weil du es vorher gefüttert hast. Es steht immer schon an der nächsten Ecke, im Schatten. Und wartet, auf den nächsten Trainerwechsel, den nächsten Deadline Day. Und dann spuckt es die alten Kamellen wieder aus, als hätte es sich an den Jecken verschluckt. Die Clowns, ungeschminkt und unvorbereitet, sind dann immer die anderen. Uli Hoeneß zum Beispiel, von Söldnern verfolgt. Oder Manuel Baum, vom eigenen Wagemut eingeholt. Sie werden am Ende vor allem mit sich selbst konfrontiert. Das Internet ist ein Spiegel, der keine Unebenheiten verzeiht. Und dann kommen wir und drücken die Mitesser aus, lachen über die Falten und Fehler, lehnen uns weit aus dem Fenster, unter dünnen Ärmchen das weiche Sofakissen der Satire. So brüllen wir in die Straße, in der auch am Wochenende wieder gespielt wurde. Und versuchen, von oben herab, für Unruhe zu sorgen. Als bierbäuchige Jubelrentner, die genau wissen, dass sie jederzeit die nächsten sein könnten, Visagen auf den Steckbriefen der Online-Polizei, und deshalb jedes Mal hoffen, dass niemand so genau hinhört. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Wagner geht, Baum kommt

04.10.2020 01:22:14

Vorbereitung lief nicht so richtig rund. Und die ersten beiden Spieltage auch nicht. Also gab es einen Trainerwechsel auf Schalke. Annika, Karsten und Max sprechen über die Zeit nach der Sommerpause, Manuel Baum und das erste Spiel unter ihm.

Jetzt in der App abspielen

Fr. 02.10.20 Kommt Union-Keeper Moser? Opoku wechselt, Wintzheimer zum DFB und Gjasula auf die Bank?

02.10.2020 00:06:29

Der HSV hat Interesse an Union Berlins Keeper Moser, U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz lobt Manuel Wintzheimer und Gjasula droht nach schwachem Spiel in Paderborn gegen Aue die Bank. Opoku wird verliehen und Hinterseer bleibt. Alles Neue im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Titel, Trainer, Transferfenster

01.10.2020 00:27:14

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Nach dem Supercup-Sieg steht jetzt vor allem die Kaderplanung der Bayern im Fokus. Wer wird denn noch kommen, um den doch recht übersichtlichen Kader der Münchner noch aufzufüllen? Wo besteht denn noch Bedarf? Malte Asmus und Pit Gottschalk haben die Baustellen im Blick und sprechen natürlich auch über die Trainerdebüts vom Wochenende. Manuel Baum für Schalke und Jan-Moritz Lichte für Mainz 05 rücken da in den Fokus der Öffentlichkeit. Schalke-Experte Raphael Wiesweg von Ruhr24 schätzt die Situation von Manuel Baum bei den Königsblauen ein. Und der externe Experte sorgt - ohne das er das wollte und wusste - für leichte Spannungen zwischen Malte und Pit.  ...

Jetzt in der App abspielen

Schanzer Zeitspiel | Episode 28 | Vorsichtiges Abwägen, ob eine Stendera-Euphorie zulässig ist

11.09.2020 01:20:01

Huch, es geht ja schon wieder los?! Das Zeitspiel-Team hat sich in reduzierter Mannstärke zusammengefunden (nein - es hat nichts mit Bene's Hadergjonaj-Nominierung zu tun), um über die Vorbereitung, die Transfers und den Saisonstart unserer Schanzer zu diskutieren. Die Corona-Situation hat einiges durcheinander gebracht, sodass wir eigentlich nicht allzu optimistisch in die Saison gehen - wäre da nicht ein vielversprechender Neuzugang, der vorsichtige Euphorie bei Marco und Martin auslöst. Weitere Themen sind der bevorstehende emotionale Abschied von Heiko-Lionel, die mögliche Teilzulassung von Zuschauern, der neue Geschäftsführer Manuel Sternisa und die Trikots der Saison 2020/21. Viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

5. - Die Wiederbelebung der englischen Stadien?

24.08.2020 01:12:01

Im zweiten Teil des Interviews sprechen wir über die aktuelle Lage in England. Es geht um die Wiedereinführung der Stehplätze, lohnenswerte Fanszenen und die Schattenseiten des Fußballsystems. Matt nimmt uns mit in das Leben eines ManUnited Allesfahrers ,berichtet über Auswärtsfahrten, Kartenpreise und Rivalitäten des englischen Fußballs. Viel Spaß beim Reinhören.

Jetzt in der App abspielen

KMD #51 - Per Mertesacker Vol. II

24.08.2020 00:47:01

Triple-Sieger? Triple-Podcast-Setup! Unmittelbar nach dem Sieg des FC Bayern im Champions League-Finale gegen Paris haben sich Schlüter und Zander Per Mertesacker zur großen Analyse geschnappt. Gemeinsam wird unter anderem über Hansi Flicks goldenes Händchen, Manuel Neuers goldene Reflexe und Leon Goretzkas goldene Oberarme gefachsimpelt. Glückwunsch nach München und viel Spaß beim Hören!

Jetzt in der App abspielen

Ruhrpott St. Germain

20.08.2020 01:01:46

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Seidel verbringt seinen verdienten Urlaub in Amsterdam, Klöster hat sich seinen Backup Luis (@LuisBracht). Leider hat es keiner nach Lissabon geschafft, aber dank Streaming-Angeboten waren eure beiden Fußballkenner die ganze Zeit im Bilde. Im Gegensatz zum S04. Was zur Hölle ist in der Vorbereitung denn los? Verl und Uerdingen sind beide zu groß für die Knappen. Doch woran hat et jelegen? Eine Analyse.  Zeitgleich spielen sich die Bayern souverän ins Finale um den Henkelpott. Im Finale wartet Thomas Tuchel mit PSG. Normalerweise dürften die Bayern als Favorit in das Finale gehen, aber Tuchel hat seine Männer mittlerweile auch im Griff. Fast genauso spannend ist es bereits am heutigen Fußballfreitag in der Europaleague. Nicht ManU gegen Inter. Dabei waren sich eure 2 Lieblings-Fußball-Wahrsager letzte Woche noch so sicher: ManU vs Inter. Aber Luuk De Jong hatte Bock Seidel&Klöster eins auszuwischen.  Auf dem Transfermarkt gibt es wilde Gerüchte. Selbst Cavani soll bei Leverkusen auf dem Zettel stehen. Ist das dieses Sommerloch von...

Jetzt in der App abspielen

Das ist D’Aversas Geheimrezept | Ex-Parma-Profi Scavone im Interview

17.08.2020 00:55:20

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Roberto D'Aversa führte den FC Parma von der dritten Liga zurück ins italienische Oberhaus und etablierte den emilianischen Traditionsclub auf Anhieb im gesicherten Mittelfeld der Liga. Ex-Parma-Profi Manuel Scavone (33) half dem Erfolgscoach entscheidend mit, die Crociati in die Serie A zu bringen und verrät wie dieser arbeitet. Doch der Scavone kann nicht nur berichten was sich hinter den Kulissen dieses Erstligisten ereignete, denn dieser wechselte nach dem gelungenen Aufstieg zum damaligen Zweitligisten US Lecce. Sein Trainer damals Fabio Liverani. Dieser schaffte mit den Apuliern ebenfalls den Aufstieg in die italienische Beletage. Doch was macht Liverani so erfolgreich? Was unterscheidet ihn von D'Aversa? Es scheint als wäre es Manuel Scavones persönliche Mission, zahlreiche Traditionsvereine wieder zurück in die Serie A zu befördern. Denn der aktuelle Verein des in Bolzano geborenen Italieners heisst SSC Bari! Nicht nur das Stadio San Nicola, welches ganze 58 Tausend Tifosi Platz bietet, lässt erahnen wie groß dort die Vereinshistorie ist. Allein der Gewinn des...

Jetzt in der App abspielen

PK 040 - Manuel NeuORRR

07.08.2020 00:26:14

Vielleicht bist du gar nicht Manuel Neuer, sondern nur ein arroganter Depp! Jan und Stefan reden kurz und knackig über die Manuel Neuer Situation und das amateurhafte Verhalten insbesondere des FC Bayern und natürlich auch des DFB. Leider hat Jan Tonprobleme, diese werden aber im Laufe der Sendung besser.

Jetzt in der App abspielen

Die Demuts-Delle - E02 - Saison 20/21

03.08.2020 01:09:03

Dies ist eine Warnung. Denn heute, liebe Freunde, wird es sehr bayernlastig. Was bedeutet, dass Micky wieder den Hoeneß gibt und wir dann lange über Dortmund sprechen, obwohl wir uns eigentlich über Schalke unterhalten müssten. Aber ihr kennt das ja, wir trotzen der Erwartung, halten uns nicht an Regeln und haben, wie der Uli, große Angst vor dem Internet und allem, was dazu gehört. E-Sport, E-Mail, E-tepetete. Das ganze neumodische Teufelszeug, das den Fußball verdirbt, ihn bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Deshalb sprechen wir ab heute nur noch über Dinge, die uns nahe stehen und über Geschichten, in denen wir uns selbst begegnen. Dreigestirne, Dreimännerbünde, Dreifaltigkeiten. So ist auch diese Folge nicht mehr als ein versiffter Recyclinghof für abgetragene Klamotten und längst eingemottete Evergreens. Für Gags auch, die so alt sind, dass sie schon nächstes Jahr in die Serie A wechseln könnten. Dazu gibt es dann, wie immer und oben drauf, Anzüglichkeiten aus den 80ern und Ballwechsel aus den 90ern. Doppelfehler auf dem harten Boden der Tatsachen. Wir wären so gerne der Flügel einer Taube, sind am Ende aber nicht mal der Reklamierarm von Manuel Neuer. Die Luft nach oben, sie ist uns längst ausgegangen. Fussball MML, das ist nunmal, was man bekommt, wenn man die Kroos-Brüder bei Wish bestellt. Einfach mal Lappen. Mehr Erdmann als Toni, mehr Kater als Felix. Weniger geht nicht. Also viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

6.8 Er gibt die Gesänge vor / Jojo Liebnau - der Capo auf dem Zaun

27.07.2020 00:14:18

Über Poptown und die Chosen Few. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Die Ultraszene des HSV. Über Poptown und die Chosen Few.

Jetzt in der App abspielen

6.7 Tausende Euros und Arbeitsstunden für zwei Minuten Gänsehaut (Choreographien)

27.07.2020 00:03:50

Über Poptown und die Chosen Few. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Die Ultraszene des HSV. Über Poptown und die Chosen Few.

Jetzt in der App abspielen

6.6 Choreographien 1999 - 2012

27.07.2020 00:14:30

Über Poptown und die Chosen Few. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Die Ultraszene des HSV. Über Poptown und die Chosen Few.

Jetzt in der App abspielen

6.5 Projekt 22C

27.07.2020 00:03:12

Über Poptown und die Chosen Few. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Die Ultraszene des HSV. Über Poptown und die Chosen Few.

Jetzt in der App abspielen

6.4 Die CFHH und das Fanhaus

27.07.2020 00:04:04

Über Poptown und die Chosen Few. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Die Ultraszene des HSV. Über Poptown und die Chosen Few.

Jetzt in der App abspielen

036 - Der Podcast mit dem Vogel

21.07.2020 01:06:38

Tierischer Besuch vor dem Studiofenster - ein Vogel meldet sich zu Wort. Außerdem Rage auf ManCity, unsere Meinung zum Salary Cap von Schalke 04. Aber vielleicht bin ich ja gar kein Anti-Rassist sondern Manuel Neuer!? Und: Alles zu den Transfers der Bundesligisten. 

Jetzt in der App abspielen

6.3 Chosen Few Hamburg - Die bekannteste Ultra-Gruppe beim HSV

21.07.2020 00:36:08

Über Poptown und die Chosen Few. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Die Ultraszene des HSV. Über Poptown und die Chosen Few.

Jetzt in der App abspielen

6.2 Poptown - Die erste Ultra-Gruppe beim HSV

21.07.2020 00:23:39

Über Poptown und die Chosen Few. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Die Ultraszene des HSV. Über Poptown und die Chosen Few.

Jetzt in der App abspielen

6.1 Die Ultraszene des HSV

21.07.2020 00:06:24

Über Poptown und die Chosen Few. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Die Ultraszene des HSV. Über Poptown und die Chosen Few.

Jetzt in der App abspielen

„Jeder Kleingarten-Rassist hat zu Jatta eine Meinung"

20.07.2020 01:04:01

Es gibt kaum ein Thema beim HSV, das aktuell für so viel bundesweite Aufmerksamkeit sorgt wie die Causa Bakery Jatta. Im Podcast HSV – wir müssen reden wählt Fan Simon Philipps vom Netzwerk Erinnerungsarbeit deutliche Worte. Außerdem spricht er darüber, warum der Fußball aus seiner Sicht politisch ist, den Eklat um das von Manuel Neuer gesungene kroatische Fanlied, wie viel die Aufklärungsarbeit vom Netzwerk E beim HSV bewegt hat, die Fan-Wandlung innerhalb der Szene im Vergleich zu den von rassistischen Äußerungen geprägten 80er-Jahren, die Rolle von Traditionsvereinen im Fußball und HSV-Investor Klaus-Michael Kühne.

Jetzt in der App abspielen

23. Sommer ist, was in deinem Kopf passiert

15.07.2020 00:47:55

Manchester City darf doch in der Champions League spielen, Manuel Neuer feiert hart in Kroatien und Bremen bleibt doch noch in der Bundesliga. Geht es noch spannender? Bestimmt und daher brauchen auch wir eine Pause. Bis dahin machen wir uns den Fußball im Kopf wieder schön! 

Jetzt in der App abspielen

Mi. 15.07.20 Schäffler soll kommen, Wood gehen. Anfragen für Pollersbeck, und: Gehalt wird gedeckelt

15.07.2020 00:07:00

Nach der Absage von Hannovers Hendrik Weydandt soll Wehen Wiesbadens Angreifer Manuel Schäffler kommen, während Bobby Wood und David Bates gehen sollen. Der HSV setzt zudem die Gehaltsobergrenze um 40 Prozent runter und hat erste Anfragen für Keeper Pollersbeck. Das und mehr – im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

#37 - Neuer isn Nazi

15.07.2020 00:57:51

Während Manuel Neuer auf der aktuellen Empörungswelle eine Surfschule eröffnet, geht Tim seiner harten Arbeit als Groundhopper nach und berichtet u.a. vom Spielbesuch des Traditionsvereins TSV Mc Donalds St. Johann und dem Aufeinandertreffen zwischen Slovan Bratislava und Spartak Trnava. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 333

14.07.2020 00:09:46

Heute eine fantastische Erinnerung an Jochen Hageleit - ein Kommentator, der für immer bleiben wird. Und doch noch ein Satz zu Manuel Neuer und seinem Gesang ...

Jetzt in der App abspielen

Mo.06.07.20 Kommt Thioune oder Grammozis? HSV hofft auf Reis-Millionen und will Wiesbadens Schäffler

06.07.2020 00:05:55

Wer beerbt Hecking? Neben Ex-HSV-Profi Dimitrios Grammozis soll jetzt auch Osnabrücks Trainer Daniel Thioune ein heißer Kandidat sein. Zudem dreht sich das Personalkarussell weiter: Wiesbadens 19-Tore-Knipser Manuel Schäffler soll kommen, während der HSV finanziell auf einen Millionensegen aus Brasilien hofft. Wofür? Im MorningCall:

Jetzt in der App abspielen

Unser Fußball

01.07.2020 00:37:42

In der letzten Woche sorgte die Faninitiative Unser Fußball für Aufsehen. Wir haben mit Manuel, einem der Initiatoren, gesprochen.

Jetzt in der App abspielen

5.12 Free the Munich Four!

29.06.2020 00:15:38

Freiheit für die Jungs. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5.11 Interview mit einem Gründungsmitglied der "Hamburg Riot Crew"

29.06.2020 00:21:16

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5.10 Elf Freunde sollt Ihr sein - Die Anfänge der "Hamburg Riot Crew"

29.06.2020 00:07:46

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5.9 Die Folgen von Lens

29.06.2020 00:16:51

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5.8 Der 21. Juni 1998 - Die Tragödie von Lens

29.06.2020 00:21:32

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5.7 Fußballstories abseits der Fußballplätze

29.06.2020 00:38:20

Kneipen- und Kiezgeschichten der Hamburger Hooligans. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

#22: Was macht eigentlich...? SPEZIAL

16.06.2020 01:02:31

Unsere Wiedervereinigung startet gleich mit einer Spezialfolge: Stephan ist zurück in Köln, Timos Arminia zurück in der Bundesliga und wir liefern euch endlich die versprochene Spezialfolge "Was macht eigentlich...?" - mit viel Mehrwert, versprochen! Mit dabei: "König" Artur Wichniarek, Gabor "die Jogginghose" Kiraly, Rekordhalter Nelson Valdez, Vereinsgründer Naohiro Takahara, Fast-WM-Teilnehmer Manuel Friedrich und Fliegengewicht Jonathan Pitroipa. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

12 - Schweinohrhasen

14.06.2020 00:55:05

Zeitlupen, moody Instagram-Filter, Soundeffekte aus der Konserve, seelenlose Popmusik. Was klingt wie der ganz normale Vorgeplänkel Social Media Content, meint an dieser Stelle die Schweinsteiger - sorry: Schw31ns7eiger - Doku bei Amazon Prime. Produzent Til Schweiger (ja wirklich) macht das, was Til Schweiger eben so macht. Da bleibt kein Auge trocken. Patrick, Felix und Manu machen derweil das, was Patrick, Felix und Manu eben so machen. Titel, Thesen, Temperament. Und heute auch mal ausnahmsweise ein paar ernste Worte. Hört rein!

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Souveräner Auswärtssieg an der Bremer Brücke

13.06.2020 00:17:39

Ist das eigentlich noch der VfL, den wir kennen, der dort spielt? Verwundert reibt man sich als Fan die Augen, wenn man sieht was die Jungs aktuell leisten. Mit viel Ruhe & Souveränität konnte man gegen Osnabrück den ersten 2. Sieg in Folge in dieser Saison einfahren! Dank Manuel Riemann sogar erneut zu Null. Damit ist der VfL jetzt zu 99% gerettet, verliert der KSC am Montag sogar zu 100% & das 3 Spieltage vor Schluss. Tobi & Moritz kommen aus dem Schwärmen in der heutigen Podcastfolge auf jeden Fall kaum noch raus. 

Jetzt in der App abspielen

5.6 - Ultras auf Reisen

13.06.2020 00:41:34

Zeitzeugen berichten. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

31. Spieltag: "Auf dem Platz war ich geisteskrank."

10.06.2020 00:32:50

Der BVB wird Vizemeister. Punkt, Ende der Diskussion; zumindest für unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff. Den Borussen ist Platz 2 nicht mehr zu nehmen, auch aufgrund einer extrem gut sortierten Defensive. Emre Can hat es den beiden Vorstoppern besonders angetan, aber auch Manuel Akanji bekommt diesmal ein Sonderlob: "Der ist nicht wiederzuerkennen", sagt der Lange Michael Schulz. Dann diskutieren die beiden süffisant über die Aussprache und über die Füße des Nachwuchses im Hause Götze. Jadon Sancho bekommt von Michael Schulz mal wieder einen mit: "Der Junge muss aus seinen Dummheiten neben dem Platz endlich lernen", sagt Schulz über das Riesentalent. Er weiß, wovon er spricht, war sein Start beim BVB doch alles andere als einfach: "Auf dem Platz war ich damals geisteskrank, habe aber daraus gelernt.", behauptet Schulz, der dann mit seinem Kollegen Scherff noch in Ben Redelings neuem Buch der besten Fußballsprüche stöbert. Da gibt es für die beiden Vorstopper endgültig kein Halten mehr...

Jetzt in der App abspielen

5.5 - "Luur Up"

04.06.2020 00:25:49

Die Geschichte der Luruper. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5.4 - Politisch rechts?!

04.06.2020 00:04:00

"Nix Neger raus, HSV ist raus!" Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5.3 - Hamburg Ultras

04.06.2020 00:07:33

Hooligans in der Hansestadt. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5.2 - Hooligan-Report

04.06.2020 00:09:31

Das Fanzine der Hamburg Ultras / Auszug aus Hooligan Report Nr. 4 (Oktober 1987), 1. August 1987: Hamburger SV - Schalke 04. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5.1 - Hooligans

04.06.2020 00:17:30

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

5 - Faszination Fußballgewalt

03.06.2020 00:04:20

Die Geschichte der Hamburg Hooligans. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Faszination Fußballgewalt. Die Geschichte der Hamburg Hooligans.

Jetzt in der App abspielen

KMD #37 - Toni Schumacher

25.05.2020 01:09:38

Es gibt viel zu besprechen in der rheinischen Ausgabe von kicker meets DAZN. Die KMD-Crew quatscht mit Effzeh-Legende Toni Schumacher über den 1. FC Köln, Manuel Neuer und Alexander Nübel. Außerdem gibt kicker-Reporter Stephan von Nocks Auskunft über die neue Stärke von Bayer Leverkusen. Und oben drauf fräsen sich Alex Schlüter und Benni Zander einmal quer durch den Spieltag vom Berliner Derby über die Krisen-Schalker bis zu Mario Götze.

Jetzt in der App abspielen

4.23 - Fanclubboom im neuen Jahrtausend

24.05.2020 00:13:05

Fanclubboom im neuen Jahrtausend. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.22 - Fanclubs

24.05.2020 00:29:07

LUMPInationale Handorf, Rautengeil Fallingbostel, Hamburgian 1887 Oberhessen, Nordic Rude Boys, Südlich von Hamburg, Rautenplaner, Roter Koffer Tostedt, HSV Föhr Ever, Totale Offensive e.V., Gerner Bande Hamburg, Die Schwäne Neumünster, Ultra Suff Pöbel. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 279

21.05.2020 00:06:42

Manuel Neuer - Vertrag verlängert - was sonst! Glück im Unglück- Erzgebirge Aue: Bus in schweren Unfall verwickelt ... Zuschauerpuppen in Korea!

Jetzt in der App abspielen

“Nübel ein Verlierer? Ihr habt doch keine Ahnung”

21.05.2020 00:20:14

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Bleibt Manuel Neuer bei Bayern München? Diese Frage können wir mittlerweile mit "ja" beantworten. In dieser Woche unterschrieb der Nationaltorhüter trotz aller Unstimmigkeiten im Vorfeld der Entscheidung bis 2023 bei den Bayern.  Bayerns Sport-Vorstand Hasan Salihamidzic sprach im Anschluss von einer Win-Win-Situation. Ein Sieger dieser Vertragsverlängerung sind natürlich die Bayern, sie behalten einen Weltklassetorhüter. Der andere Sieger ist, klar, Manuel Neuer. Er kriegt wohl auch eine schöne Gehaltsaufbesserung. Aber ist sein designierter Nachfolger Alex Nübel nun der Verlierer dieses Deals? Ja, sagen viele. Aber Pit Gottschalk, der Sport1-Chefredakteur,ist da ganz anderer Meinung. Und er erklärt Malte Asmus im Podcast auch, warum Nübel aus seiner Sicht alles andere als ein Verlierer ist. Dazu blicken die beiden natürlich auch noch auf den 27. Spieltag, das Wochenende der Derbys, voraus. Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt u...

Jetzt in der App abspielen

10 - Böse Buben mit Aluhüten

15.05.2020 01:01:22

Die drei Enfants Terribles von der Theke holen wieder zum Rundumschlag aus. Während Manu mit Tonproblemen zu kämpfen hat, ist Felix einer ganz großen Verschwörung auf der Spur. Patrick macht das, was er am besten kann: Treten, grätschen, spucken, pöbeln. Also: Glaubt nicht alles, was in den Mainstream-Medien steht. Denkt mal selber nach. Googelt einfach! Die da oben haben euch lange genug manipuliert. Aber heute regieren die Jungs von Vorgeplänkel. Mit eiserner Faust. Viel Spaß mit Episode 10!

Jetzt in der App abspielen

4.21 - 1998 bis 2012

15.05.2020 00:03:48

Von der Einführung des Euro bis zur Jahrtausendwende. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.20 - Der Volkspark ist heiliger Boden

12.05.2020 00:04:06

Erinnerungen von Malte Laband. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.19 - "Ich wollte ein Teil der Westkurve werden!"

12.05.2020 00:03:15

Erinnerungen von Thorsten Eikmeier. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.18 - Der HSV in den Neunzigern

12.05.2020 00:06:48

Von Kai Simpson. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.17 - Fanclubs

12.05.2020 00:21:18

Fanclubs. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.16 - 18.08.1990: Fortuna Düsseldorf - Hamburger SV

12.05.2020 00:05:10

Auswärtsfahrt nach Düsseldorf. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.15 - Die Westkurve 1987 - 1994

12.05.2020 00:29:14

Das Ende des Kalten Krieges und die Deutsche Einheit. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.14 - Das erste Mal in der Westkurve

12.05.2020 00:03:16

Erinnerungen von Jan Möller. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.13 - Stellinger Bahnhof

12.05.2020 00:08:35

Stellinger Bahnhof. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.12 - 3. September 1977: "Für mich ein ganz normales Fußballspiel."

12.05.2020 00:05:21

Dirk Mansen erinnert sich. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.11 - Rainer Hoppe

12.05.2020 00:03:09

Rainer Hoppe. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.10 - Fanclubs

12.05.2020 00:09:40

Fanclubs. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.9 - Die Westkurve 1977 bis 1983

11.05.2020 00:29:37

Deutscher Herbst und "islamische Revolution". Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.8 - Fanclubs in den 1970er-Jahren

04.05.2020 00:06:35

Fantasievolle Namen, originelle Banner und Strafenkataloge. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.7 - Bunny Hill

04.05.2020 00:04:04

Schläger aus dem Plattenbau. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.6 - Die Löwen

04.05.2020 00:10:20

Fußballrocker in der Westkurve. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.5 - Die Westkurve

04.05.2020 00:07:34

Die Heimat der HSV-Fans. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.4 - Vorreiter und Dauerbrenner - Urgesteine der HSV-Fanszene

04.05.2020 00:19:12

40 Jahre HSV-Fanclub "Rothosen". Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.3 - 1968 bis 1974: Jugend-Revolution gegen das Establishment

03.05.2020 00:02:28

Jugend-Revolution gegen das Establishment. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

4.2 - Völkerwanderung am Vatertag

03.05.2020 00:24:35

25.000 HSV-Anhänger pilgern 1968 zum Europapokalendspiel nach Rotterdam. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

09 - Karten, Pfiffe, Geisterspiele

28.04.2020 01:13:17

Geisterspiele in der Bundesliga? Woche für Woche Top-Performances, nahezu ohne Publikum? Damit kennen sich die Jungs von Vorgeplänkel aus! Felix, Manu und Patrick haben also keine Anpassungsschwierigkeiten, überspringen das Warm-Up und gehen direkt in die Zweikämpfe. Eurofighter, weiße Brasilianer, Kung-Fu-Kicks über die Bande. Diese Woche ist für jeden was dabei. Also zieht euch die neue Folge rein! Ihr habt doch eh nichts besseres zu tun.

Jetzt in der App abspielen

4. - Mythos Westkurve

27.04.2020 00:03:26

Kutten, Fanclubs, Block E. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Mythos Westkurve. Kutten, Fanclubs, Block E.

Jetzt in der App abspielen

3.8 - "Ich bin von Geburt an HSVer."

27.04.2020 00:29:12

Walter Koninski hat seit dem Zweiten Weltkrieg alle Endspiele des HSV live im Stadion gesehen. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.7 - Wilder Streik für ein Europapokalspiel

27.04.2020 00:02:40

Arbeitsniederlegung und Randale auf der Kieler Howaldtswerft. 1960/61: HSV - Burnley. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.6 - "Wir fahren zum Endspiel des HSV. Zieh' bitte einen Anzug an und binde eine Krawatte um." - Teil 2

27.04.2020 00:18:58

Nach dem Meistertitel 1960. Europapokal und weitere Endrundenspiele. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.5 - "Wir fahren zum Endspiel des HSV. Zieh' bitte einen Anzug an und binde eine Krawatte um." - Teil 1

27.04.2020 00:25:21

Elf Hamburger Spieler holen 1960 nach 32 Jahren den Meistertitel. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.4 - Ein Leben für den HSV

27.04.2020 00:21:00

Oscar Aigner ist seit 1930 HSV-Mitglied. Und war u.a. 1941 beim Auswärtsspiel in Königsberg. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.3 - Die unendliche Geschichte

22.04.2020 00:20:45

Das "ewige" Endspiel um die Deutsche Meisterschaft 1922. (Hamburger SV - 1. FC Nürnberg; Fußballgeschichte) Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.2 - Farbenlied des H.F.C - Blau und Weiß

22.04.2020 00:01:25

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3.1 - Fußballpioniere gegen alle Widerstände

22.04.2020 00:24:42

Das Bürgertum entdeckt die "Fußlümmelei" für sich. I Über die Entwicklung des Fußballs in Deutschland und des HSV vom Ende des 19. Jahrhunderts bis Ende der 1920er-Jahre. Fußballgeschichte. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

3. Gründerväter und Pioniergeist - Der HSV und seine Mitglieder von der Frühzeit bis zur Bundesliga

21.04.2020 00:06:20

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Gründerväter und Pioniergeist. Der HSV und seine Mitglieder in der Frühzeit. Fußballgeschichte.

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 247

20.04.2020 00:06:17

Manuel Neuer wehrt sich! Jens Lehmann sorgt für Unruhe ...

Jetzt in der App abspielen

#74 | Auf der Suche nach der TOP11

16.04.2020 01:04:33

#74 | Auf der Suche nach der TOP11

Jetzt in der App abspielen

08 - Liger King

16.04.2020 01:14:58

Die Jungs nutzen die fußballfreie Zeit und erweitern euren Horizont ausnahmsweise in anderen Fachbereichen. Genetiker und Hobby-Zoologen sollten sich Patricks Einführung in die Welt der Hybridtiere anhören. Germanisten kommen auf ihre Kosten, wenn Felix in bester Reich-Ranicki-Manier das neueste Werk des Kulturschaffenden T. Legat auseinandernimmt. Und Manu sorgt für eine ordentliche Dosis Geschichtswissen, wenn er offenbart, welche Fußballer ihm zu Teenager-Zeiten feuchte Träume beschert haben. Spitzt die Ohren und die Bleistifte: Die neue Folge Vorgeplänkel gibt’s ab sofort bei Spotify und iTunes. #rundmachen

Jetzt in der App abspielen

2.13 - Stück für Stück in Richtung Zukunft

15.04.2020 00:03:13

Neues Zentrum Volkspark. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.12 - Die "Smarties"-Tribüne

15.04.2020 00:02:51

Wie bunte Sitze kurzzeitig für Aufruhr sorgten. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.11 - Die innovativste Stehplatztribüne Europas

15.04.2020 00:05:48

Für den Erhalt der Stehplätze scheut der HSV weder Kosten noch Mühen. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.10 - Reizthema Stadionname

15.04.2020 00:21:50

Der HSV in einer zweifelhaften Vorreiterrolle. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.9 - Neues Stadion - neue Heimat?

15.04.2020 00:04:28

Ende der 1990er-Jahre erhält der HSV ein reines Fußballstadion. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.8 - Schlagstöcke gegen eingeklemmte Fans

15.04.2020 00:11:00

Gedränge im Stadion forderte mehrere Verletzte I Stadtderby in Hamburg, 19. September 2010, Millerntor Hamburg I Werder Bremen - HSV, 25. September 2010, Weser-Stadion Bremen. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.7 - Volle Gleichbierechtigung?

15.04.2020 00:07:01

22 Jahre Streit um Vollbier im Stadion. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.6.1 - Zeitzeuge Dirk Mansen erinnert sich

11.04.2020 00:03:42

Augenzeugenbericht der Westkurven-Katastrophe 1979. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.6 - Die Westkurven-Katastrophe 1979

09.04.2020 00:20:04

Wenn aus einer Meisterfeier eine Tragödie wird. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.5 - Schwarze Tage des Fußballs

09.04.2020 00:05:30

Stadionkatastrophen in Hamburg und der Welt. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.4.6 - Hamburger Räumkommando - Schneefahrt nach Unterhaching

09.04.2020 00:03:38

15. Dezember 1999: SpVgg Unterhaching - HSV (1:1). Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.4.5 - Schipp, schipp, hurra: Dank der Fans konnte gespielt werden!

09.04.2020 00:01:29

26.2. 1994: HSV - Dynamo Dresden 1:1. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.4.4 - Wann bekommt das Stadion endlich eine Heizung?!

09.04.2020 00:01:03

29. März 1988: HSV - Waldhof Mannheim (1:1). Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.4.3 - Hamburg hofft weiter auf die Heizung

09.04.2020 00:02:16

24. Januar 1981: HSV - 1. FC Nürnberg (1:0). Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.4.2 - Auf los geht's los - Fans schaufeln das Stadion frei

09.04.2020 00:03:34

3.2.1979: HSV - VfB Stuttgart 1:1. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.4.1 - Aus der Historie der Spielabsagen

09.04.2020 00:06:09

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.4. - Mit Schneeschieber und Pudelmütze im Kampf gegen Frau Holle

09.04.2020 00:00:36

Der lange Weg zur Rasenheizung im Volksparkstadion. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.3 - Vom sympathischen Spielstandanzeiger zur kalten Videowand

09.04.2020 00:08:31

Eine romantische Rückblende zu den Anzeigetafeln im Volkspark. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.2 - Europas modernste Flutlichtanlage

09.04.2020 00:09:16

Der weite Weg, bis der Stadt ein Licht aufging. Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1.9 - Die Stimmung kippt: Forderungen nach einem neuen Stadion

09.04.2020 00:01:16

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1.8 - Unendliche Weiten - der Umzug vom Rothenbaum ins Volksparkstadion

09.04.2020 00:03:42

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1.7 - Das traurige Ende des Rothenbaums

09.04.2020 00:07:53

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1.6. - Einführung der Bundesliga und Auszug aus dem Rothenbaum

09.04.2020 00:01:16

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1.5 - Einwurf Christa Wallstaff

09.04.2020 00:06:46

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1.4 - Schluss mit dem Lärm

09.04.2020 00:01:49

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1.3 - Aufruhr am Rothenbaum: Randale, Platzsperre und ein legendärer Sieg

09.04.2020 00:04:40

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1.2 - Die "Burg" - Herzstück des Vereinslebens

09.04.2020 00:03:50

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1.1 - Der Verein schlägt Wurzeln - Die Anfänge am Rothenbaum

09.04.2020 00:03:51

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.1 - Jahre der Wanderschaft

09.04.2020 00:07:48

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

2.0 - Das Herz des HSV. Der HSV und seine Stadien

09.04.2020 00:04:03

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien. Kapitel: Das Herz des HSV. Der Verein und seine Stadien.

Jetzt in der App abspielen

1.4.8 - Die Cyberfans

09.04.2020 00:02:26

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.4.7 - Die Hooligans

09.04.2020 00:02:43

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.4.6 - Die Ultras

09.04.2020 00:04:01

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.4.5 - Die VIP-Fans

09.04.2020 00:03:01

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.4.4 - Die Supporter

09.04.2020 00:02:49

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.4.3 - Die Urgesteine

09.04.2020 00:02:48

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.4.2 - Die Kutten

09.04.2020 00:05:30

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.4.1 - Die Normalos und Eventfans

09.04.2020 00:03:49

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.4 - So sind die Fans des HSV

09.04.2020 00:00:59

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.3 - Ein Generationenkonflikt - Von der traditionellen Kutte zum Ultra-Zeitalter

09.04.2020 00:06:08

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.1 - Prolog

09.04.2020 00:02:12

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

1.0 Vorwort

09.04.2020 00:02:59

Aus dem Buch "Kinder der Westkurve", das 2012 bei der Hamburger Schriftmanufaktur erschien.

Jetzt in der App abspielen

Miro Klose: Der ewig Unterschätzte

09.04.2020 00:35:25

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Heute geht es bei uns um einen der besten deutschen Stürmer ever: Miro Klose. Der ist mit 71 Toren in 137 Länderspielen der beste Torschütze aller Zeiten im DFB-Trikot, er ist Weltmeister, bester WM-Torschütze aller Zeiten, deutscher Meister, deutscher Pokalsieger, italienischer Pokalsieger, Torschützenkönig in der Bundesliga. Und trotzdem wird er häufig vergessen, wenn es darum geht Fußball-Legenden-Rankings aufzustellen. Warum eigentlich? Diese Frage stellen sich Pit Gottschalk und Malte Asmus in der aktuellen Fever Pit'ch-Ausgabe. Sie zeichnen die Karriere und schrittweise Entwicklung von Klose in die Weltspitze nach und entschlüsseln dabei sein Erfolgsrezept. Außerdem blicken sie zusammen mit Sport1-Chefreporter Florian Plettenberg und Manuel Behlert von neunzigplus.de auf Kloses Karriere nach der Karriere. Aktuell trainiert er die U17 der Bayern und will jetzt über den DFB-Trainerlehrgang den nächsten Schritt in der Trainerlaufbahn machen.  Doch wo? Bei Bayern als Co von Hansi Flick oder woanders? Und wird er auch als Trainer wieder unterschätzt und übersehe...

Jetzt in der App abspielen

06 - Budenzauber und Predator

13.03.2020 00:54:33

Copa 90? Total 90? Kann man schon mal verwechseln. Stimmt's Manu? Eure Jungs vom Stammtisch widmen sich in dieser Folge ausführlichst ihrem Schuhwerk. Dazu gibt's bissfeste Anekdoten aus dem Intimbereich und ein paar längst vergessene Jugendsünden. Wer wissen will, was die Frau von Markus Schupp dem kleinen Patrick ins Ohr gehaucht hat, sollte dringend reinhören. (Vorgeplänkel). Wo das Wichtigste in Klammern steht. 

Jetzt in der App abspielen

#KOES04: Spitzenspiel?!

27.02.2020 00:10:01

Zum Spitzenspiel am Samstag lädt diese Woche der FC Köln. Tabellarisch mag das für den Gastgeber befremdlich wirken, doch die Kölner sind in toller Verfassung. Ganz anders der Gast aus Gelsenkirchen. Mit nur einem Tor aus den letzten fünf Ligapartien hakt es merklich beim FC Schalke. Wer wird am Ende die Nase vorn haben? Julius Eid und Manuel Behlert (neunzigplus.de) sprechen drüber.

Jetzt in der App abspielen

#TSGFCB: Revanche für die Bayern?

27.02.2020 00:11:50

Das Hinspiel dieser Partie konnte überraschend die TSG aus Hoffenheim für sich entscheiden. Die Bayern sind nun deutlich besser in Form und wollen die Revanche. Formsache oder droht doch der Champions League Kater? Julius Eid, Louis Löser (hoffenews) und Manuel Behlert (neunzigplus.de) sprechen drüber.

Jetzt in der App abspielen

#FCBSCP: Sichere Sache?

20.02.2020 00:11:33

Der FC Bayern ist wieder in Form. Zumindest in der ersten Halbzeit konnten die Münchner in den letzten Spielen beeindrucken. Wird es also gegen den Tabellenletzten ein Selbstläufer? Julius Eid und Manuel Behlert (neunzigplus.de) sprechen drüber.

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: SV Darmstadt 98

20.02.2020 00:18:14

Am Sonntag empfängt der 1. FC Nürnberg mit dem SV Darmstadt 98 die Unentschiedenkönige der Liga. Elfmal hat die Mannschaft von Dimitrios Grammozis mittlerweile die Punkte geteilt. Woran das liegt, erzählt Lea im Gegnergespräch mit Felix Amrhein. Diese Remisanhäufung hat in Darmstadt schon mehrfach für Unruhe gesorgt. Liegt das womöglich auch an der Umstellung unter Grammozis? Dieser ist nun fast genau ein Jahr im Amt und versucht Darmstadt eine neue fußballerische Identität zu verpassen. Welche Rolle Tobias Kempe im Spiel der Darmstädter noch spielt, ist ebenso Thema, wie die gelb-rote Karte für Immanuel Höhn gegen Sandhausen? Und wie ist es eigentlich, wenn das Stadion im laufenden Betrieb umgebaut wird? Shownotes Alles im Griff (Frankfurter Rundschau) Joggingschuhe oder Badelatschen: Wann verlängert Grammozis? (kicker)

Jetzt in der App abspielen

#KOEFCB: Kann Köln kontern?

13.02.2020 00:12:28

Der Rekordmeister ist beim Aufsteiger zu Gast. Damit dürfte auch die Rollenverteilung klar sein. Die Münchner wollen weiter marschieren und sich nicht vom Remis gegen RB Leipzig aus der Bahn werfen lassen. Der Gastgeber ist allerdings auch in starker Form. Kann es zur Überraschung kommen? Julius Eid, Thomas Reinscheid (effzeh.com) und Manuel Behlert (neunzigplus.de) sprechen drüber.

Jetzt in der App abspielen

22. Spieltag: BVB-Gegentore? "Jeder Idiot kann defensiv arbeiten!"

12.02.2020 00:37:31

Diesmal reden sich unsere Vorstopper komplett in Rage. BVB-Legende Michael Schulz und Vorstopper-Kollege Mathias Scherff können einfach nicht verstehen, warum der BVB so viele Gegentore kassiert. Der zugeschaltete Borussen Bernie schlägt dann auch noch in diese Kerbe und sagt über den formschwachen Manuel Akanji: "Wenn das Pferd tot ist, sollte man absteigen". Bernie prophezeit Lucien Favre auch mal wieder stürmische Tage, falls es gegen Frankfurt keinen Heimsieg geben sollte. Einig sind sich die drei, dass der BVB Blümchen-Fußball spielt und zu wenig Leidenschaft beim Verteidigen zeigt. Michael Schulz behauptet: "Das ist eine Frage der Einstellung. Jeder Idiot kann verteidigen." Auch der Klinsmann-Rücktritt bewegt die Vorstopper und den Borussen-Bernie. Während Bernie mutmaßt, dass der einstige Nationalstürmer "ein Mal zu viel in die Tonne getreten" habe, ist sich Michael Schulz sicher, dass sich Klinsmann so schnell in Deutschland nicht mehr um einen Job bewerben müsse. Reichlich Gesprächsstoff für unsere Vorstopper. Gewohnt süffisant, ehrlich und direkt.

Jetzt in der App abspielen

03 - Haalandsack zur Dschungelprüfung

07.02.2020 00:38:29

„Wie BUNTE lesen, nur mit bisschen Fußball.“ - Hörerin N.  Vorgeplänkel ist der Podcast, der hält was er verspricht. Diese Woche analysieren eure Society-Experten das Dschungelcamp und den Stammbaum norwegischer Teenie-Stars. Warum trägt Giovane Elber Skischuhe? Seit wann fährt Olaf Thon Motorrad? Und was hat Regina Halmich mit der ganzen Sache zu tun? Manu, Felix und Patrick verraten es euch. Bestimmt demnächst im Frühstücksfernsehen, ganz sicher aber schon jetzt auf Spotify und bei iTunes.

Jetzt in der App abspielen

#FCBRBL: Standortbestimmung

06.02.2020 00:12:40

Der Spieltag endet mit einem richtigen Kracher. Erster gegen Zweiter, München gegen Leipzig. Diese Partie könnte im Titelkampf richtungsweisend sein. Julius Eid, Manuel Behlert (neunzigplus.de) und Ronny Muhm (Bullenfunk) sprechen drüber.

Jetzt in der App abspielen

Wintertransfertalk 6.0

30.01.2020 00:22:18

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die sechste und letzte Folge des Transfertalks für die Wintertransferphase steht an! Diesmal, kurz vor dem Deadline Day, stehen Spieler wie Dries Mertens oder Robin Koch im Fokus. Wie ist die Quellenlage, wie wahrscheinlich ist ein Wechsel? All das erfahrt ihr hier! Die 90PLUS-Redakteure Julius Eid und Manuel Behlert liefern euch erneut einen kurzen Überblick über die aktuellen Geschehnisse auf dem hektischen Transfermarkt. Reinhören lohnt sich! ...

Jetzt in der App abspielen

02 - Everything They Do

30.01.2020 00:38:56

Zieht die Gummistiefel an, denn jetzt wird’s schmutzig! Patrick, Manu und Felix haben sich für euch in die Archive von The Sun, der Bunten und der Blitz Illu gestürzt und die spannendsten Sex Eskapaden im Fußball-Business ausgegraben. Frauentausch auf der Schlossallee? Der spezielle Geschmack von Wayne Rooney? José Mourinhos Taktik-Kniffe im Schlafzimmer? Der Doktor Sommer unter den Fußball-Podcasts klärt euch auf.

Jetzt in der App abspielen

#M05FCB: Die Bayern ärgern

30.01.2020 00:13:10

Der Rekordmeister reist am 20. Spieltag in starker Form nach Mainz. Dennoch wollen die Mainzer, mal wieder, die Bayern ärgern. Ob das gelingen kann besprechen Julius Eid, Felicitas Boos (Hinterhofsänger) und Manuel Behlert (neunzigplus.de).

Jetzt in der App abspielen

Wintertransfertalk 5.0

25.01.2020 00:15:36

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist mal wieder soweit, der Transfertalk geht in die nächste Runde! Wie immer informieren wir euch über aktuelle Gerüchte rund um den Transfermarkt. Diesmal mit dabei: Rodrigo Moreno, Emre Can und Edinson Cavani! Auch am Wochenende ruht der Transfermarkt natürlich nicht. Die 90PLUS-Redakteure Julius Eid und Manuel Behlert bringen euch auf den neuesten Stand. Wechselt Rodrigo zum FC Barcelona? Zieht es Emre Can doch noch nach Dortmund? Ihr erfahrt die aktuelle Gerüchtelage!...

Jetzt in der App abspielen

01 - Entführung nach Marbella

23.01.2020 00:37:28

Erste Folge und direkt Winterpause. Das verspricht jede Menge Spannung. Haha. Patrick, Manu und Felix haben trotzdem ein paar Geschichten gefunden, bei denen euch warm ums Herz wird.  Die Jungs geben Reisetipps in Dubai, kennen jedes Insider Detail aus Marbella, erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten und am Ende überraschen die Jungs sogar mit einem intimen Geständnis.

Jetzt in der App abspielen

#B04F95: Rhein-Duell

23.01.2020 00:09:52

Eine weite Anfahrt hat Düsseldorf nicht, wenn es am Sonntag gegen Leverkusen geht. Die Distanz in der Tabelle ist hingegen umso größer. Können die Fortunen für eine Überraschung sorgen? Julius Eid und Manuel Behlert (Neunzigplus.de) sprechen drüber.

Jetzt in der App abspielen

Wintertransfertalk 4.0

20.01.2020 00:16:40

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der Transfermarkt ist noch bis Ende Januar geöffnet, das bedeutet auch, dass es weiterhin Zeit für den Transfertalk ist! In der vierten Episode im Winter werden unter anderem Xherdan Shaqiri, Paco Alcacer und Islam Slimani thematisiert. Die 90PLUS-Redakteure Julius Eid und Manuel Behlert führen wie schon im Sommer regelmäßig durch den Transfermarkt. Welche Quellen berichten, wie wahrscheinlich ist ein Wechsel und kann der Transfer zur Erfolgsgeschichte gehen? Diese Fragen werden beantwortet! ...

Jetzt in der App abspielen

In Folge 69 sprechen Mert&Stefan über Debüts, Comebacks, Transfers, Trainerwechsel und Ziele.

20.01.2020 00:49:19

In Folge 69 sprechen Mert&Stefan über Zlatans Mailandcomeback, das beste Debüt der Bundesligageschichte und den Zwist zwischen Oliver Kahn und Manuel Neuer .

Jetzt in der App abspielen

Wintertransfertalk 3.0

16.01.2020 00:18:35

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der Transfermarkt ist in vollem Gange und wir schätzen für euch wieder einige derzeit medial präsente Gerüchte ein. In der dritten Ausgabe werden unter anderem Thomas Meunier, Jacob Bruun Larsen und Bruno Fernandes thematisiert. Transfertalk 3.0! Die 90PLUS-Redakteure Julius Eid und Manuel Behlert schätzen wieder sechs Transfergerüchte für euch ein. Wie seriös ist die Quelle? Kann das passen? Und welche Tendenz gibt es derzeit? All das erfahrt ihr hier! ...

Jetzt in der App abspielen

#BSCFCB: Nur einer kauft ein

16.01.2020 00:12:21

Hertha BSC eröffnete die Hinrunde mit einem Unentschieden in München. Ein Ergebnis was hoffen ließ. Doch dann klappte n nicht mehr viel und Trainer Comic musste gehen. Sein Nachfolger heißt Jürgen Klinsmann und der hat noch eine Rechnung mit dem Rekordmeister offen. Ob er diese begleichen kann und warum Bayern keine Transfers tätigt? Das besprechen Julius Eid, Marc Schwitzt (Herthabase) und Manuel Behlert (Neunzigplus).

Jetzt in der App abspielen

Wintertransfertalk 2.0!

12.01.2020 00:18:11

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der Transfermarkt nimmt weiter Fahrt auf - und wir liefern euch die nötigen Updates! In dieser Episode thematisieren wir unter anderem Jean-Clair Todibo, Thomas Lemar und Christian Eriksen. Der Wintertransfertalk geht in die 2. Runde! Die 90PLUS-Redakteure Julius Eid und Manuel Behlert sprechen dabei über spannende und aktuelle Themen rund um den Transfermarkt. Auch diesmal sind interessante Gerüchte dabei, unter anderem geht es um einen möglichen Wechsel von Thomas Lemar in die Premier League....

Jetzt in der App abspielen

Winter-Transfertalk 1.0

03.01.2020 00:21:29

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Seit wenigen Tagen ist der Transfermarkt wieder offiziell geöffnet!Die Teams können auf Krisen, Verletzungen oder Fehlplanungen reagieren - und werden dies auch tun. Die 90PLUS-Redakteure Julius Eid und Manuel Behlert geben einen Überblick über die aktuellen Gerüchte - unter anderem mit Granit Xhaka, Jerome Boateng und Christian Eriksen!...

Jetzt in der App abspielen

KMD #19 - Manuel Neuer

23.12.2019 01:24:11

Die letzte Folge des Jahres strotzt nur so vor Weihnachtlichkeit! Die beiden Podcast-Chaoten haben die Küche von Mama Schlüter gekapert, um Plätzchen zu backen und über die Bundesliga-Hinrunde zu tratschen. Dazu gibt’s ein exklusives Interview mit Nationaltorhüter Manuel Neuer. Und als wäre das alles nicht ohnehin schon genug, klingeln auch noch ein paar alte Bekannte mit freundlichen Weihnachtsgrüßen durch. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch vom gesamten KMD-Team! Wir hören uns in alter Frische 2020 wieder!

Jetzt in der App abspielen

Unsere Jahres-Awards 2019

20.12.2019 01:17:49

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist wieder soweit, das Jahr geht zur Neige und auch 2019 lässt 90 es sich nicht nehmen die hauseigenen Awards zu vergeben. Die wichtigsten Kategorien haben wir für euch in diesem Podcast noch einmal aufgegriffen und stellen die jeweils drei Nominierten vor. Julius Eid moderiert und Manuel Behlert, Damian Ozako, Nico Scheck und Piet Bosse präsentieren die Auserwählten. Viel Spaß!...

Jetzt in der App abspielen

Immer wieder VfL ° Der Fußballgott heißt Manuel Riemann!

16.12.2019 00:27:11

Gewonnen! Zwar unverdient, aber egal, gewonnen! Damit konnte man die Hinrunde ja doch noch, mehr oder weniger, versöhnlich beenden und steht mit 6 Punkten vor einem direkten Abstiegsplatz ganz gut da. Wir analysieren wie immer das Spiel und kommen aus dem schwärmen über die Kombination vor dem 1:0 nicht mehr aus. Aber hört selbst. ;)  Manuel Riemann Fußballgott! 

Jetzt in der App abspielen

Ablösefrei im Sommer

06.12.2019 00:20:33

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der 90plusOnAir ist nach der Sommerpause endlich wieder zurück. Ab jetzt halten wir euch unabhängig von den Marktphasen regelmäßig auf dem Laufenden was die frischesten News und Gerüchte des Fußballgeschäfts angeht. Den Anfang macht eine Sonderfolge, in der wir euch ein paar Spieler vorstellen, die im nächsten Sommer ablösefrei zu haben sind. Hochkaräter wie Edinson Cavani und Christian Eriksen sind genauso dabei wie das ehemalige Wunderkind Mario Götze. Wer verlässt seinen Klub im Sommer, wer im Winter und bei wem ist eine Verlängerung möglich? Julius Eid und Manuel Behlert liefern den Überblick....

Jetzt in der App abspielen

Fein: Aufstieg statt Abitur

02.12.2019 00:49:59

Nachdem am Wochenende alle über Adrian Fein gesprochen haben, haben wir am Montag mit Adrian Fein gesprochen. Der Mittelfeldchef vom HSV war am Vormittag zu Gast beim Abendblatt-Podcast „HSV – wir müssen reden“ und redete sehr offen über die Trainer-Kritik an seinem Spiel in Osnabrück („Der Trainer hat recht“), seine Bayernpläne („Ich habe gelesen, dass mein Vater gerne möchte, dass ich noch ein Jahr in Hamburg bleibe“) und sein verpatztes Abitur („Im Nachhinein bin ich ein bisschen von mir enttäuscht“). Der U-21-Nationalspieler verrät, warum ihm Kumpel Manuel Wintzheimer einst die Haare geschnitten hat („Meine Mutter war geschockt“) und warum er unter Tim Walther leiden musste („Wir konnten kaum noch stehen, weil wir so am Ende waren“). Der ganze Podcast ist ab sofort online. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 89

14.11.2019 00:06:28

- davon lebt der Fußball.Ulli hat so seine eigene Meinung über Timo Werner, Ulli Hoeneß und Manuel Neuer.

Jetzt in der App abspielen

Harakiri-Hakimi

07.11.2019 00:46:33

Was haben wir gelitten in den letzten Wochen, nach einem besonderen Fußball-Erlebnis geschmachtet. Und siehe da, wir wurden erhört. Lucien Favre und der BVB zauberten in der zweiten Halbzeit gegen Inter Mailand eine solch überzeugende Leistung aus dem Hut, oder Chapeau, wie der Trainer sagen würde, dass Julius Eid sogar eine ganze Kneipe hinter sich wusste. Wer wissen will wie das passieren konnte? Der sollte dringend reinhören. Fast schon unangenehm gut gelaunt wird nämlich auf das Duell gegen die Italiener zurückgeblickt. Und da man nicht nur in der Vergangenheit leben soll, wird auch der Blick in die Zukunft gewagt. Gemeinsam mit Gast Manuel Behlert blicken wir auf das anstehende Duell gegen den FC Bayern voraus. Man kann echt nix mit dieser Folge falsch machen. Liebe Grüße, Der Türsteher

Jetzt in der App abspielen

Kovac and paste - E13 - Saison 19/20

05.11.2019 01:21:17

Meine Damen und Herren, liebe Genossen, wir sind heute zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass der Rücktritt von Niko Kovac am Abend des 3. November einvernehmlich beschlossen wurde. Wir erwarten vom FC Bayern nun eine positive Entwicklung und einen unbedingten Willen zum weiteren Slapstick, damit auch wir unsere Ziele in dieser Saison erreichen können. Ideen haben wir genug und helfen gerne weiter. Unsere Tür steht allen Beteiligten weiterhin offen. Und wenn Not am Mann ist, werden wir da sein. Für Uli und für Kalle, für Brazzo und für Manu. Und natürlich für euch, die besten Fans der Liga! PS.: Dieser Podcast kann Spuren von RB, Marco Rose und Pyrotechnik enthalten.

Jetzt in der App abspielen

SC Freiburg: Das Team der Stunde

01.11.2019 00:27:20

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Bei 90PlusOnAir geht es jede Woche um ein aktuelles Thema aus dem internationalen oder nationalem Fußballgeschäft. In dieser Woche richtet sich unser Blick auf das nationale Geschäft. Und während man über viele Spitzenteams und ihre Leistungen in der Bundesliga eher weniger Positives berichten kann, haben wir uns entschieden über eine Mannschaft zu reden für die es viel Lob auszuschütten gilt. Der SC Freiburg wird seit Jahren für die konstante Arbeit und den Trainer Christian Streich gelobt und von manchem vielleicht sogar beneidet. In diesem JAhr stehen die Breisgauer in ungeahnter Höhe nach neun Spieltagen auf Platz 3 der Tabelle. Woran liegt der Höhenflug? Und was gilt es noch zu verbessern? Diese und weitere Fragen klärt Julius Eid mit Manuel Behlert und Dominik Naab.  ...

Jetzt in der App abspielen

Die deutschen Teams in der CL

24.10.2019 00:23:23

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Nach dem dritten Spieltag der Chamipons League Gruppenphase bietet es sich natürlich an, über eben jenen zu sprechen. Da wir kurze und knackige Podcasts auch manchmal zu schätzen wissen, legen wir in der neuen Folge den Fokus auf die vier Spiele der deutschen Vertreter in der Königsklasse. Zwei Niederlagen und zwei Siege stehen hierbei zu Buche. Und auch wenn kein Team restlos überzeugen konnte, sind die Aussichten auf ein Weiterkommen eigentlich nur für eine Mannschaft nicht mehr gegeben. Aber hört selbst. Heute mit Julius Eid und Manuel Behlert.  ...

Jetzt in der App abspielen

Round-Up 2. CL-Spieltag

03.10.2019 00:28:23

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Im neuesten Podcast der Reihe 90PlusonAir wird der 2. Spieltag der Champions League noch einmal besprochen. Unter anderem die Bayern, aber auch Klopps Liverpool oder der FC Brügge sorgten für teils spektakuläre Spiele und Ergebnisse. Wie das Ganze so kommen konnte, und warum die Niederlagen von Leverkusen und Leipzig zu den Trainern passen, dass erfahrt ihr nur hier. Außerdem lassen wir auch noch die anderen Partien der deutschen TEams und das namhafte Duell zwischen dem FC Barcelona und Inter Mailand Revue passieren. Viel mehr kann man sich doch dann wirklich nicht mehr wünschen. Heute für euch dabei sind Julius Eid, Steffen Gronwald und Manuel Behlert (Alle 90Plus). Viel Spaß....

Jetzt in der App abspielen

Aaron, pequeña diva española

27.09.2019 01:35:08

Die Weltfußballerwahl hat stattgefunden und alle fragen sich: Hat Faktlos jetzt wirklich einen eigenen Twitterkanal? Ach nein, warum sind genau diese 11 Spieler zu finden? Muss man sich sorgen machen? Mit Messi sind Seidel&Klöster noch einverstanden. Aber Marcelo?! Wer wählt das eigentlich und warum dürfen die beiden Mentalitäts-Monster Seidel&Klöster nicht mitwählen? Gleichzeitig steigt die DFB-Elf nicht in die B-Liga der Nationsleague ab und die UEFA kündet den nächsten Traditions-Wettbewerb an. Geht es dabei nur um die Kohle oder gibt es gar einen sportlichen Ansatz? Wenigstens liefert Marco Reus noch die passenden Antworten.  Im Ligenwahn bleibt alles beim alten. Und Sandro Schwarz liefert die Aussage des Jahres. In der internen Topspiel-Tabelle führt Klöster weiterhin souverän mit 3 Punkten vor Herrn Seidel und lässt nichts anbrennen. Noch nicht, sagt sich der Jäger und ruft das neue Topspiel der Woche aus: Das Madrid-Derby. Real grüßt von der Spitze und Atletico lauert auf einen Ausrutscher. Tabellenregionen von denen ManU und Tottenham gerade nur Träumen können. Und für alle Tottenham-Fans hier nochmals: COLCHESTER.  Immerhin Adidas bleibt sich Treu und veröffentlicht wieder einen Schuh von 2006. Damals als die Fußballwerbungen noch Gold wahren. Pures Gold. Daher gibt es heute die Top 3 Fußballwerbungen und daher hier nochmal der Hinweis: Achtung, Cringe!!!   Auch Jadon Sancho von Borussia Dortmund verzweifelt vor der Konsole und EA reagiert prompt. Wenn jetzt noch Sandro Wagner eine Bombe zünden würde. Ach halt: die hat er ja wieder gezündet. Seidel&Klöster, übernehmen Sie! 

Jetzt in der App abspielen

ter Stegen Sie Spaß? - E07 - Saison 19/20

24.09.2019 01:10:48

Was war da schon wieder los? Gerade mal eine Woche ist vergangen seit der letzten Aufzeichnung und doch liegt die Welt in Trümmern. Uli Hoeneß stellt die Westpresse an den Pranger und sich selber in die Ecke, Marco Reus lässt sich seine Feld-Interviews von Thomas Doll schreiben und Lucien Favre steht so lange regungslos an der Seitenlinie, bis seine Heatmap nur noch ein roter Punkt ist. Mentalität gibt es ohnehin woanders. In Bremen etwa, wo bis auf Pizarro alle am Stock gehen, sie aber trotzdem nicht aufgeben, weil Werder. Oder in Leipzig, wo sie derzeit so stark spielen, dass sie nicht mal mehr vor Wortspielen sicher sind. Weltfussballer wurde übrigens Lionel Messi, Welttorhüter wurde nicht Manuel Neuer. Uns aber egal, wir können nicht mal das Wasser halten. Deshalb läuft es bei uns. Viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Ein Kolar-Weizen bitte!

20.09.2019 01:13:11

Eine große sportliche Veranstaltung. Das ist die 2. Strophe der Champions-League-Hymne. Wer war die Überraschungsmannschaft und wer ließ Federn? Was macht eigentlich die Bundesliga und warum ist Hoeneß auf 180?! Die neue Champions-League-Saison beginnt und Seidel hat seine mündliche Prüfung. Daher feiert Fanradio-Kollege Luis sein Faktlos-Debut! Er hat die Champions-League studiert und kennt auch besonders gut den Text der Hymne. Die erste Überraschung lieferten auch gleich mal die Kicker von Slavia Prag. Im Tor glänzte dabei vor allem der Tscheche: Ondrej Kolar. Er ließ in der letzten Sekunde Inter-Stürmer Lukaku richtig alt aussehen (hihi). Die Vertreter aus Deutschland wussten größtenteils zu überzeugen. Nur Leverkusen verteilte Geschenke. Die ließ Dortmund liegen und/oder fand seinen Meister in ter Stegen. Was für eine sensationelle Leistung der Keepers! Am Wochenende fand der 4. Spieltag der Bundesliga und der 3. Spieltag der Serie A statt. Veränderte sich was an der internen Tipp-Tabellenkonstellation? Gab’s überhaupt für jemanden Punkte? Es bleibt spannend. Spannend wie die Glanzleistung der Hoffenheimer in Freiburg. Da hätten sich die Hoffenheimer die Klausel mit Grifo gleich sparen können. Damit ist auch das neue Topspiel ausgerufen: El Plastico. Man könnte fast anstatt das Ergebnis auch die Zuschauerzahl tippen, aber so fies wollen wir ja mal nicht sein…  Und was wäre Faktlos ohne den Part: Sonstiges. Heute mit dem Titel 27+5 ist nicht Neuer. Den Uli H. aus U. hat mal wieder den Taschenrechner ausgepackt. Man könnte fast vermuten, es liege ihm sehr am Herzen, dass Manuel Neuer die unangefochtene Nummer 1 im Kasten des DFB-Kaders ist. Nur leider gibt es MAtS, der Woche für Woche mit sensationellen Paraden und Aktionen auf sich aufmerksam macht. Und dann spielt auch noch die Presse im Süden nicht mit. Da kann die Allianz-Arena schon mal im Hoeneß-Rot leuchten. Und was die Altintops heute noch in der Sendung zu suchen haben, dass erfahrt ihr, sobald ihr auf Play drückt!

Jetzt in der App abspielen

Das Champions League-Roundup

19.09.2019 00:35:53

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Atletico holt gegen Juve trotz Rückstands doch noch ein Remis, der BVB holt gegen Barca ein 0:0 und hätte das Spiel sogar gewinnen können. Bayer Leverkusen schießt sich gegen Lokomotive Moskau letztlich selber ab und die Bayern spielen eigentlich schwach - für ihre Ansprüche - aber gewinnen trotzdem 3:0 gegen Roter Stern. Und Leipzig? Die nutzen ihren Pragmatismus, um auch in die Champions League erfolgreich zu starten. Malte Asmus arbeitet mit Manuel Behlert und Julius Eid (beide 90Plus) den ersten Spieltag der neuen Champions League-Saison auf. Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 17.0

27.08.2019 00:19:46

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der Sommer und der Transfermarkt laufen gleichzeitig in die ganz heiße Phase ein. In einer Woche ist Deadline Day und es gibt noch einiges, was bis dahin passieren könnte. Ganz große Namen wie Eriksen und Neymar könnten noch wechseln, für viel Bewegung und Aufsehen sorgen. Darüber müssen wir also in der 17. Ausgabe des 90Plus Sommerformates sprechen und das tun wir auch. Dazu gibt es noch News über Szalai, Nizza, Correa und Schick. Das Ganze wird wie immer von Julius Eid und Manuel Behlert (Beide 90Plus) besprochen. Die Themen sind neu, das Team eingespielt, kein Grund nicht reinzuhören....

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 16.0

23.08.2019 00:17:51

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Heute erwarten euch in der neuesten Ausgabe des 90Plus-Transfertalks eine Menge große Namen. Neymar, Sanchez und Sanches, Navas, Dost und natürlich Mustafi sind die Protagonisten der dieswöchigen Entwicklungen auf dem Transfermarkt. Julius Eid und Manuel Behlert besprechen das Ganze. Euch gefällt dieser Podcast oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.  ...

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 15.0

15.08.2019 00:22:06

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist wieder einmal soweit. 90Plus nimmt euch akustisch an die Hand und führt euch durch die neuesten Wirrungen des Transfermarktes. Was geht da bei den Bayern und Mandzukic? Wechselt mit Lovren ein Kroate zur Roma und nicht zum FC Bayern? Warum darf Dzeko nicht zu Inter, obwohl er doch gerne möchte? All diese und weitere Fragen beantworten euch heute, in der 15. Ausgabe unseres Sommerformates auf meinsportpodcast.de, Julius Eid und Manuel Behlert (beide 90Plus). Viel Spaß dabei!...

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 14.0

09.08.2019 00:20:12

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der Deadline Day in England liegt hinter uns und bietet in unserem Transferformat natürlich einiges an Gesprächsstoff. Lukaku hat die Insel verlassen, Arsenal zweimal auf selbiger gewildert um die Defensive zu verstärken. Tottenham hat spätestens am Deadline Day seinen Ruf als Geizklub überwunden und Watford ein unfassbar spannendes Talent verpflichtet. Über das alles reden heute Jullius Eid und Manuel Behlert (Beide 90Plus). Und über noch mehr. Denn trotz allem Widerwillen kommt man an einem Transferthema nicht vorbei. Leroy Sané und die Bayern. Auch das gibt es hier, in der brandneuen Folge 90PlusOnAir....

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 13.0

06.08.2019 00:17:39

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der englische Deadline Day eilt in großen Schritten auf uns zu und damit verbunden natürlich auch noch einiges an überteuerten Panikkäufen in letzter Minute. Ob Dayot Upamecano ein solcher für Arsenal wird, dass erfahrt ihr hier in der 13. Ausgabe unseres Transfertalks. Außerdem sprechen Julius Eid und Manuel Behlert (Beide 90Plus) über James Rodriguez, Maximilian Philipp, Kevin Trapp und die beiden schillernden Stürmerpersönlichkeiten Mario Balotelli und Wayne Rooney. Ein kleines Update im überhitzten Transfermarkt, nur für euch....

Jetzt in der App abspielen

#1 Neue Saison, neue Probleme

05.08.2019 00:51:58

Zur Einweihung des neuen Schalke-Podcasts werfen wir einen Blick auf die Saisonvorbereitung, die Posse um die Aussage von Clemens Tönnies und auch die Diskussion um unseren neuen Kapitän Alexander Nübel. Neue Schalke-Saison, neuer Schalke-Podcast. Die erste Episode hätte so einfach werden können, ohne größere Themen und Diskussionen in der Vorbereitung. Bis dieses Wochenende mal wieder gezeigt hat wofür der FC Schalke 04 steht: Skandale, Diskussionen und Emotionen. Die Saisonvorbereitung von Schalke 04 unter David Wagner neigt sich dem Ende zu und es gibt tatsächlich gar nicht mal so viel Ärger wie sonst. Die Testspiele liefen nicht optimal, aber auch nicht katastrophal. Bis Clemens Tönnies sich dachte eine Aussage zu tätigen, welche ihn und den FC Schalke 04 einmal wieder ins Rampenlicht der Skandale rückt und somit einen Shitstorm auslöste der größentechnisch seinesgleichen sucht. Als wäre das nicht genug, schockte der neue Coach viele Anhänger mit der Entscheidung Alexander Nübel als neuen Kapitän zu wählen. Auch diese Entscheidung wird von vielen Anhängern sehr kritisch gesehen, da Nübel kurz davor ist die Geschichte des Manuel Neuer zu wiederholen und der Verein mal wieder ein deutsches Torwarttalent an den FC Bayern verliert, und dazu noch ablösefrei. Viel mehr kann dem Start eines neuen Podcast eigentlich nicht in die Karten spielen. All diese Themen werden heute in der ersten Episode des Knappencast von mir (Fabian Kukovicic, @Kukoranyi) behandelt. Glück Auf und viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 12.0

02.08.2019 00:23:19

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Hui. Wie die Zeit vergeht. Schon wieder eine neue Folge Transfertalk von neunzigplus.de . Und in dieser Woche hat der eh schon schnelle Transfermarkt noch einmal richtig Fahrt aufgenommen. Unter anderem angetrieben von dem nahenden Transferschluss in England gibt es auch in der heutigen Ausgabe einiges zu besprechen. Kommt denn nun Leroy Sané zum FC Bayern? Gibt Manchester City noch einmal richtig viel Geld für einen Außenverteidiger aus? Und wird van de Beek der neue Pogba? Das alles und mehr beantworten euch heute Julius Eid, Manuel Behlert und Damian Ozako (alle 90Plus)....

Jetzt in der App abspielen

Unter Feinden

02.08.2019 00:22:09

Vor Freude darüber, dass endlich das erste Pflichtspiel nach einer nervenzehrenden Sommerpause ansteht folgt nun eine kleine Sonderfolge. Anlässlich des Supercups am morgigen Samstag, hat sich unserer Moderator Julius Eid mit Manuel Behlert zusammengesetzt. Der ist bei Twitter unter @talentfrei92 zu finden, Redakteur bei 90Plus und passionierter Anhänger des Konkurrenten aus dem Süden. Trotz der, logischerweise vorhandenen, Antipathien der beiden Gesprächspartner, wurde sich für euer Wohl zusammengesetzt. Manuel gibt uns einen kleinen Überblick über die Vorbereitung der Bayern und wie man aus Sicht eines München-Fans die Entwicklung bei der Borussia einschätzt. Julius hält mit kleinen Sticheleien, dem letzten Kaderupdate vor dem Spiel morgen und einer Einschätzung des Supercups dagegen. Ein kleines, launiges Special zum Wochenende. Hört rein.

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 11.0

30.07.2019 00:21:11

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist Dienstag und damit eben auch 90Plus-Transfertalk-Tag. Das ist mittlerweile landesweit bekannt und deshalb wird sich daran gehalten. Julius Eid und Manuel Behlert (beide 90Plus) bringen euch in der 11. Episode des Sommerformats wieder einmal die spannendsten Gerüchte und Updates rund um den Transfermarkt näher. Sei es das Drama um Gareth Bale, die überraschende Verpflichtung von Nicolas Pepe oder die möglichen Zukunftsaussichten von Paolo Dybala. All dies und noch mehr findet ihr in dieser frischen Ausgabe. Hört rein! Euch gefällt dieser Podcast oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten....

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 10.0

26.07.2019 00:19:04

Es ist Juli, 2019. Nie gekannte Temperaturen über 40 Grad herrschen in der Bundesrepublik Deutschland, die Menschen werden langsam wahnsinnig. Gerade in solchen Zeiten braucht man etwas, an dem man sich festhalten kann. Zum Beispiel den Transfertalk von 90Plus. Zum jetzt zehnten Mal fassen wir für euch hier die wichtigsten Transferthemen der letzten Tage zusammen und liefern einen kurzen Überblick. Im Schweiße ihres Angesichts sprechen heute Julius Eid, Manuel Behlert und Damian Ozako (alle 90Plus) unter anderem über Moise Kean. Bruno Fernandes und natürlich auch über neue Entwicklungen bei Leroy Sane. Ab in die Eistonne und Kopfhörer auf!

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 8.0

19.07.2019 00:18:46

Wie soll ein Wochenende nur ohne das geliebte Sommerformat Transfertalk auskommen? Keine Angst, in dieser Woche müsst ihr das nicht rausfinden. Zum achten Mal versammeln sich unsere Experten, um euch einen Kurzdurchlauf der wichtigsten Geschehnisse auf dem Transfermarkt zugeben. Unter anderem Marc Roca und das Abwarten Bayerns, die Zukunft von Dani Ceballos und Nabil Fekir spielen heute eine Rolle. Wer zusätzlich noch einen Moderator mit Ausspracheproblemen, einen frustrierten Bayern-Fan und dennoch viel gute Laune in einem Podcast erwartet, ist hier goldrichtig. Mit dabei heute sind Julius Eid, Manuel Behlert und Steffen Gronwald (Alle 90Plus). Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 6.0

05.07.2019 00:19:01

Ein sechstes Mal in diesem Sommer begrüßt euch 90Plus zum Transfertalk. Wie immer fassen wir für euch kurz die neuesten und wichtigsten Entwicklungen auf dem Transfermarkt zusammen. Und selbst nach ein paar verhältnismäßig ruhigen Tagen gibt es natürlich genug zu besprechen. Unter anderem Leipzig und Gladbach Ziel Sarr oder der Ex-Bremer Marko Arnautovic sind hierbei die Themen. Heute für euch dabei sind Julius Eid und Manuel Behlert (beide 90Plus).

Jetzt in der App abspielen

U21-EM-Fazit: Flexibilität ist Trumpf

02.07.2019 00:32:32

Die U21-EM in Italien ist vorüber. Titelverteidiger Deutschland hat es trotz tollen Turniers am Ende nicht ganz geschafft, den Titel zu verteidigen. In der Neuauflage des Finals von 2017 mussten sie sich am Ende Spanien geschlagen geben. Mit 1:2. Wir blicken zurück auf Spiele und Spieler - hier im Rahmen unserer Sommerkicks auf meinsportpodcast.de - mit dem Kollegen Manuel Behlert von 90Plus. Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 4.0

28.06.2019 00:26:13

Ein viertes Mal begrüßt euch 90Plus auf meinsportpodcast.de in diesem heißen Sommer zum Transfertalk. Auch wenn mittlerweile jeder weiß, um was es in diesem neuen Format geht, hier noch einmal der Schnelldurchlauf: In kurzen regelmäßigen Abständen halten wir euch übersichtlich in Podcastform auf dem Laufenden was den Transfermarkt angeht. Die heißesten Gerüchte und neuesten Entwicklungen, und das alles von unseren Experten für euch eingeordnet. In anderen Worten ein Pflichtprogramm. In dieser Folge sprechen Julius Eid, Manuel Behlert und Damian Ozako (Alle 90Plus) unter anderem über einen möglichen Abgang von Dan-Axel Zagadou und die Fortsetzung der Bayernniederlagen in diesem Transfersommer. Es ist dem Wetter entsprechend launig geworden und wir hoffen ihr habt beim Hören so viel Spaß wie zwei Drittel unseres Casts bei der Aufnahme.

Jetzt in der App abspielen

U21-EM: Gewinner & Verlierer nach der Vorrunde

25.06.2019 00:32:13

Titelverteidiger Deutschland ist auf Kurs erneuter EM-Titel - das ist aus Sicht des DFB das vielleicht wichtigste Fazit der Gruppenphase der U21-EM in Italien. Der Mitfavorit ist seiner Rolle bisher also gerecht geworden. Das kann man allerdings nicht von allen Mannschaften aus dem Favoritenkreis sagen - hallo, England. Malte Asmus und Manuel Behlert blicken zurück auf diese Vorrunde, auf die Auftritte der deutschen Mannschaft auf dem Weg zur möglichen Titelverteidigung - auf die drei anderen Halbfinalisten und allgemein die Gewinner und Verlierer des Turniers bisher. Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 3.0

25.06.2019 00:20:04

Ein drittes Mal begrüßt euch 90Plus auf meinsportpodcast.de zum Transfertalk im Sommer 2019. In regelmäßigen Abständen bereiten wir hier für euch noch einmal kurz und knackig die heißesten Gerüchte des Transfermarktes auf, hitzefrei gibt es für uns nicht. Deshalb werden bei geschmeidigen 50 Grad in der Dachgeschosswohnung unter anderem die Themen Rabiot, De Ligt und Kabak abgehandelt. Dabei sind heute Julius Eid, Manuel Behlert und Steffen Gronwald (Alle 90Plus).

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 2.0

18.06.2019 00:22:00

Hier ist sie, die zweite Ausgabe unseres neuen Sommerformats. In regelmäßigen Abständen wollen wir euch hier auf dem Laufenden halten, was alles auf dem Transfermarkt gerade passiert. Denn nicht nur wettertechnisch geht es traditionell zu dieser Zeit des Jahres besonders heiß her. Täglich fluten eine Unmenge Berichte und Gerüchte die Newsseiten. Wechsel werden verkündet, es wird spekuliert. Wie schon in der ersten Ausgabe haben wir uns ein paar der heißesten Themen genommen und für euch ein wenig besprochen. Julius Eid, Manuel Behlert und Steffen Gronwald (Alle 90Plus) laden euch also herzlich ein, auf eine kleine Europareise in Sachen Transfers. Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Jetzt in der App abspielen

Transfertalk 1.0

14.06.2019 00:25:24

Die Transferphase bedeutet im Fußballgeschäft zwangsläufig jeden Tag eine große Flut an Gerüchten und Bestätigungen. Nicht nur auf unserer Website versuchen wir auch in diesem Sommer deshalb möglichst übersichtlich alles Wichtige zu präsentieren. Auch auf meinsportpodcast.de werden wir euch regelmäßig auf dem Laufenden halten. Dafür gibt es jetzt den 90Plus Transfertalk. Immer wieder werden unsere Redakteure über die heißesten Themen auf dem Markt sprechen und einen kurzen Überblick geben. Heute sprechen Damian Ozako, Manuel Behlert und Julius Eid (alle 90Plus ) über Themen wie zum Beispiel einen möglichen Wechsel von Leroy Sané oder Romelu Lukaku. Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Jetzt in der App abspielen

U21-EM: Kann Deutschland den Titel verteidigen?

12.06.2019 00:39:26

Ab dem 16. Juni messen sich die 12 besten U21-Nationalteams des Kontinents bei der EM in Italien und San Marino. Triest, Reggio Emilia, Bologna, Cesena, Udine und Serravalle sind die Austragunsgorte. Und das große Ziel des Dutzend - natürlich das Finale in Udine im Stadio Friuli. Mit dem Sportplatz und den Sommerkicks auf meinsportpodcast.de bereiten euch Malte Asmus und Manuel Behlert (90Plus) auch auf diese U21-EM vor.  Sie schauen auf die drei Vierergruppen, die vielversprechendsten Spieler und natürlich auf die Favoritenlage - wer darf sich denn die besten Chancen ausrechnen, Nachfolger von Deutschland zu werden? Oder kann die Truppe von Stefan Kuntz etwa ihren Titel verteidigen? Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

Jetzt in der App abspielen

Milan verpasst die CL – Empoli steigt ab

28.05.2019 01:24:16

Italiens Eliteklasse ging am Wochenende in die letzte Runde und Moderator Sascha Baharian analysiert zusammen mit den Serie-A-Experten Rene Steinhuber und Manuel Behlert den Spieltag. Besonderes im Fokus steht das Rennen um die Champions-League-Plätze zwischen Atalanta, Inter und dem AC Milan. Aber auch die Gerüchteküche um Juventus Turin wird analysiert und eingeschätzt. All diese spannenden Themen, witzige Analysen und mehr hört ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast! Viel Spaß, liebe Tifosi! Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Jetzt in der App abspielen

Matchday: Das Europa-Fazit

03.05.2019 00:35:55

Am Wochenende stehen eventuell einige Vorentscheidungen in den europäischen Ligen auf dem Programm. Darum geht es dann später im Matchday, wenn unsere Experten zu den gewagten Prognosen kommen. Vorher ziehen Malte Asmus und Manuel Behlert und Damian Ozako (90Plus) ein Fazit der drei Europapokalabende der Woche. Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).  

Jetzt in der App abspielen

Milan dreckig, Juve patzt, Roma & Inter auf CL-Kurs

16.04.2019 00:58:57

Italiens Eliteklasse ging am Wochenende in Runde 32 und Moderator Sascha Baharian analysiert zusammen mit Serie-A-Experte Manuel Behlert von 90plus.de den Spieltag. Besonderes im Fokus steht die Spitzenpartie zwischen dem AC Milan und Lazio Rom. Beide Mannschaften sind direkte Konkurrenten und kämpfen um die begehrten CL-Plätze. Daher war es wenig überraschend, dass es gleichermaßen außerhalb des Platzes zum Disput kam. Darüber hinaus werden Juves Leistungen in der Königsklasse erörtert und Allegris Jugendkurs bewertet. All diese spannenden Themen und mehr hört ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast!

Jetzt in der App abspielen

Baum gefällt

10.04.2019 01:44:08

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Paukenschlag in Augsburg: Der FCA entlässt Manuel Baum, Sven Lehmann und Stephan Schwarz. Martin Schmidt übernimmt die Fuggerstädter, die sich nach den Niederlagen gegen Nürnberg und Hoffenheim in der Liga im freien Fall Richtung Boden der Tatsachen befinden. Und auch im Pokal scheiterte Augsburg spektakulär gegen RB Leipzig. Kristell (@Kristaldo1907) und Stephan (@urbster) besprechen den plötzlichen, aber sportlich nachvollziehbaren Kurswechsel in der Trainerfrage in einer kleinen Preshow, bevor es mit Felix und Gastfan Julian (@bimbeshausen) in die Analyse der Situation nach der desolaten Niederlage gegen Hoffenheim geht. Auch das peinliche 3:0 in Nürnberg und der Pokalfight mit dramatischem Ende gegen RB Leipzig werden selbstverständlich thematisiert. Zum Boykottaufruf der Szene Fuggerstadt noch die Stellungnahme, die in der letzten Ausgabe einigen Hörern zu kurz kam: https://augsburg.original1907.de/2016/08/warum-rb-leipzig-dem-fuball-schadet-wie.html?i=2?i%3D2&m=1 Und hier das Video, das Hintereggers neuer Fanclub für ihn produziert hat: ...

Jetzt in der App abspielen

Bayern back on top, Tribune back on the road | Tribune Weekly

09.04.2019 01:10:54

Matt meets Mainz fans and talk about Germany's southern carnival club (0:30). Then he joins Davis to discuss Bayern's demolition of Dortmund (19:15), the sacking of Horst Heldt (36:30) and Manuel Baum (48:00) and the resignation of Reinhard Grindel (54:45).

Jetzt in der App abspielen

Matchday: Vorschau Champions-League-Viertelfinale

05.04.2019 00:31:16

Die Champions League geht nächste Woche in ihre Viertelfinals. Leider ohne deutsche Beteiligung, aber mit großen Teams am Start. Malte Asmus blickt mit den Kollegen Damian Ozako und Manuel Behlert (90Plus) voraus. Außerdem gibt es die drei gewagten Prognosen an das Fußballwochenende und eine sehr gewagte Prognose zu Bayern vs BVB. Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

Jetzt in der App abspielen

Das große Spiel

05.04.2019 00:32:35

Es ist ein Trauerspiel, unsere geliebten Moderatoren haben kaum Zeit sich zusammenzufinden um mal eine ordentliche Folge BVBeben aufzunehmen. Doch zumindest in der Woche vor dem wichtigsten Spiel der Saison haben wir uns dann doch einige Schmankerl für euch überlegt. Bevor es am Samstag die erste, und vielleicht einzige, Ausgabe des BVBeben-Stimmungsradars mit Julius Eid und Christoph Albers gibt, hat sich Julius schon heute mit Manuel Behlert von 90Plus hingesetzt und ein wenig über das Spiel der Borussia in München gesprochen. Wie immer ist es großartig geworden.

Jetzt in der App abspielen

Die Champions-League-Nachlese

14.03.2019 00:56:38

Auch in dieser Woche müsst ihr natürlich nicht auf ein 90PlusOnAir am Donnerstag verzichten. In dieser Woche beschäftigen sich Julius Eid, Manuel Behlert und Steffen Gronwald (Alle 90PLUS) mit den vergangenen Achtelfinals der Champions League. Deshalb die heutige Folge auch in XXL-Länge. Denn zu jeder Partie gab es etwas zu erzählen. Die drei gewagten Prognosen an das Fußballwochenende bekommt ihr am Ende dann auch noch mit. Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Jetzt in der App abspielen

Bayern raus ohne Applaus

13.03.2019 00:27:43

Der FC Bayern München ist als letztes Team der Bundesliga in der Champions League ausgeschieden. Im Achtelfinale unterlag das Team von Trainer Niko Kovac verdient dem FC Liverpool mit 1-3. Andreas Thies arbeitet das Spiel mit dem Experten Julius Eid von unserem Kooperationspartner neunzigplus.de auf. Die Bayern waren mit viel Selbstvertrauen in das Rückspiel des Achtelfinals gegangen. Im Hinspiel hatten sich die Meister ein beachtliches 0-0 erspielt. Außerdem zeigten die Ergebnisse in der Bundesliga in den letzten Wochen, dass die Tendenz nach oben ging. Dazu stand das von Jürgen Klopp trainierte Liverpool in einer kleinen Ergebniskrise. Die letzten Wochen waren nicht mehr überzeugen für die Reds. Doch es kam anders. Nach eher gemächlichem Beginn ging Liverpool durch ein Tor von Mane in Führung. Die Frage dort musste aber lauten: Was machte Manuel Neuer da? Nach einem eher unmotivierten Herauslaufen konnte er dem gelupften Ball nur noch hinterherschauen. Doch in der 38. Minute wendete sich erst mal das Blatt. Gnabry kam rechts sehenswert zur Flanke, der Ball fiel vor die Füße von Joel Matip und der sorgte mit seinem Eigentor für den 1-1 Ausgleich. In der zweiten Halbzeit konnten die Bayern aber den Druck nicht aufrecht erhalten. Van Dijk mit einem sehenswerten Kopfball und ein weiteres Mal Mane mit dem 3-1 sorgten für die Entscheidung. Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Jetzt in der App abspielen

#109 Jobgarantie für Tedesco, Schneetreiben in Hannover, Premier League, Meisterschaftskampf

11.03.2019 00:28:06

00:00:00 Intro 00:00:24 Bayer04-96 vs. ManU-Arsenal 00:02:46 Jobgarantie für Domenico Tedesco 00:14:40 raus aus Abstiegskampf (SCF, Fortuna) 00:18:08 Hammer Champions-League-Woche 00:27:08 Outro/Frankfurt-Milan

Jetzt in der App abspielen

Matchday: Und nun, Schalke 04?

07.03.2019 00:40:23

Die Hoffnungen waren groß, als Christian Heidel im Sommer 2016 den Vorstand des FC Schalke übernahm. Endlich sollte in Gelsenkirchen Ruhe einkehren. Dafür glaubte man in Heidel den richtigen Mann gefunden zu haben. Ein unaufgeregter Mann, Synonym für nachhaltige Arbeit - das hatte er in Mainz schließlich bewiesen. Heidel, einer, der immer auch ein gutes Auge für Trainer und Spieler hatte. Doch genau diesen Ruf konnte Heidel bei Schalke nicht bestätigen: Trotz der Vizemeisterschaft im Vorjahr. Abgänge von Leistungsträgern wie Sané, Goretzka oder Kehrer stehen zu viele Neuzugänge gegenüber, die einfach nicht funktionierten … Das brachte Heidel viel Gegenwind und damit wieder Unruhe bei Schalke … und natürlich den sportlichen Sturz mitten rein in den Abstiegskampf der Bundesliga. Heidel zog die Reißleine, gab auf und nun steht Schalke vor dem Umbruch. Mit Jochen Schneider ist ein Teil der neuen sportlichen Führung bereits gefunden. Aber der Umbau soll noch weiter gehen und natürlich vor allem der sportliche Erfolg zurückkehren. Was nun, Schalke 04? Diese Frage diskutiert Malte Asmus mit Manuel Behlert von 90Plus und Schalke-Experte Raphael Wiesweg von Buzz04.

Jetzt in der App abspielen

Juve glanzlos, Milan glücklich, Inters altes Muster

05.03.2019 01:11:48

Italiens Eliteklasse ging am Wochenende in die Runde 26 und Moderator Sascha Baharian analysiert zusammen mit seinem Serie-A-Fachmann Rene Steinhuber und 90plus.de-Redakteur Manuel Behlert den Spieltag. Besonders im Fokus steht dabei das Derby della Capitale zwischen der Roma und Lazio, Juves glanzloser Sieg gegen den Calcio Napoli. Alle anderen Partien werden kurz und knackig angeschnitten, damit der Tifoso alles erfährt, was er über den 26. Spieltag wissen muss.

Jetzt in der App abspielen

Matchday: Die Krise beim FC Augsburg

28.02.2019 00:25:14

Vor einem Jahr sicherte der FC Augsburg souverän die Klasse, man hatte das Gefühl, dort würde etwas heranreifen und sich schrittweise entwickeln. Doch in der aktuellen Saison herrscht Abstiegskampf beim FCA. Nach 23 Spieltagen steht der Club nur auf Platz 15 - mit 18 Punkten und 32:45 Toren. Zudem scheint der Trainer Manuel Baum trotz aller Treueschwüre angezählt. Was ist los beim FCA und wie wird sich die Situation weiter entwickeln? Malte Asmus spricht darüber mit Julius Eid (90Plus) und hat zudem drei gewagte Prognosen an das Fußballwochenende in Europa zu bieten.

Jetzt in der App abspielen

#105 Champinos League, Managerbeben in Nürnberg & Stuttgart, Wimmer, Zukunft FCB

14.02.2019 00:39:36

00:00:00 - 00:00:40 Intro 00:00:41 - 00:05:48 CL I (BVB/Tottenham/ManU/PSG) 00:05:49 - 00:11:22 Managerwechsel im Abstiegskampf (Nürnberg) 00:11:23 - 00:23:38 Managerwechsel im Abstiegskampf (Stuttgart) 00:23:39 - 00:39:36 Die Wimmer-Klausel/englische Leihspieler/Bayerns Zukunft/ Outro

Jetzt in der App abspielen

In Folge 30 sprechen Mert&Stefan über die Bromance zwischen Tuchel&Neymar, die Buli & Premier League

04.02.2019 01:10:18

In Folge 30 sprechen Mert&Stefan über den isländischen Brustlöser für Manuel Baum, warum Manager Christian Heidel für Domenico Tedesco höchstselbst zu einer spielerischen Komponente werden könnte und warum Mesut Özil auf dem türkischen Basar eine Säge bestellt hat.

Jetzt in der App abspielen

#101 Trainerwechsel bei 96, Emotionen Beim FCA, neuer Keeper Auf Schalke

28.01.2019 00:42:52

00:00:00 - 00:01:03 Intro 00:01:04 - 00:17:12 Trainerwechsel bei 96/Klatsche beim BVB 00:17:13 - 00:23:35 Chaos beim FCA 00:23:36 - 00:30:58 Keeperrochade bei S04 00:30:59 - 00:33:22 Gladbach auf Rekordkurs 00:33:23 - 00:42:52 Bosz, Handball, ManU, Outro

Jetzt in der App abspielen

016 - Transfer-Spezial

15.01.2019 01:00:04

Winterpause in der Bundesliga - wir sprechen über die Transfers der BuLi-Teams und die Gerüchteküche. Außerdem ein Philipp Moser aus dem Nichts und wie sieht es eigentlich mit der Wendigkeit von J. Baumgartlinger aus? Achja und...Warum lebt Manuel Neuer als Frau in Toronto weiter?

Jetzt in der App abspielen

Folge 13: Mert&Stefan über den 8.Spieltag , Chelsea vs Manu und Ronaldos Rückkehr.

22.10.2018 01:01:29

In Folge 13 sprechen Mert&Stefan über die Stimmungsschwankungen im Süden Deutschlands, fliegende Holländer, hamsternde Wölfe und warum Cristiano bald wieder für Jose und Man United spielen könnte.

Jetzt in der App abspielen

Torwartsorgen in Augsburg

25.09.2018 01:24:54

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Stimmung beim FCA ist getrübt: Zwei Spiele unglücklich aufgrund schwerer Patzer von Fabian Giefer verloren, und nun geht's ausgerechnet gegen die Bayern. Wie gehen die Fans mit der Situation um? Wie kommt Manuel Baums emotionale Seite an? Wer hat eigentlich die schlimmsten Fehler gemacht, ist Fabian Giefer vielleicht gar nicht alleine schuld an den verschenkten Punkten? Und wer soll denn nun gegen den FC Bayern im Tor stehen? Kristell fühlt FCA-Fan Stephan und Werder-Fan Andre auf den Zahn. Außerdem: Müssen sich Fußballvereine in Zeiten wie diesen politisch positionieren? Die Mitgliederversammlung des FCA wirft Fragen auf, wie mit der AfD umzugehen ist....

Jetzt in der App abspielen

#10 | Die Drei von der Trainerbank

15.08.2018 00:59:26

2 Spiele - 2 Siege - 2. Platz

Jetzt in der App abspielen

#BELENG: Goldene Ananas

14.07.2018 00:17:20

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Spieler mussten spielen und wir hier bei Kick in Russ auf meinsportpodcast.de analysieren. So will es das FIFA-Gesetz bzw. in unserem Fall die journalistische Chronistenpflicht. Und der kommen wir auch beim Spiel um Platz 3 zwischen Belgien und England natürlich nach. Den 3. Platz holte sich Belgien mit einem humorlosen 2:0-Sieg, der seinem Team immerhin das beste WM-Abschneiden in seiner WM-Geschichte bescherte. Trotz munteren Beginns lieferten beide Teams mit dieser Partie letztlich aber den Beleg dafür, warum das Spiel um Platz 3 eigentlich abgeschafft gehört. Es geht eigentlich um nichts mehr - und genau das merkte man dem Spiel letztlich über weite Strecken auch einfach an. Malte Asmus und Manuel Behlert von 90PLUS fassen das Spiel zusammen und analysieren dieses Duell hier bei Kick in Russ, dem gemeinsamen WM-Podcast von 90PLUS und meinsportpodcast.de. Spielbericht: England begann zurückhalten, Belgien dagegen mit schnellen Angriffen. Und dafür wurden sie auch gleich belohnt. Lukaku schickte Chadli steil, in dessen starke Hereingabe Meunier reinrutschte und zum 1:0 vollendete (4.). Belgien blieb auch in der Folge tonangebend und England unkonzen...

Jetzt in der App abspielen

#8 | Ein besamter Rasen, ein Derbyheld und 650 Fragen im Landtag

13.07.2018 01:33:53

Drei Männerteams und ein neuer Rasen bei der BSG Wismut Gera

Jetzt in der App abspielen

#FRABEL: Um-ta-ta dank Umtiti

10.07.2018 00:21:54

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Offensive gewinnt Spiele, Defensive große Titel - so lautet etwas frei übersetzt eine alte und oft zitierte Sportfloskel. Für den Finaleinzug der Franzosen bei der WM 2018 in Russland war beim 1:0-Sieg über Belgien vor allem die französische Abwehrabteilung zuständig. Hinten boten sie Belgien keine Lücken und vorne köpfte Samuel Umtiti den Siegtreffer, der die Equipe Tricolore nach 1998 und 2006 wieder das WM-Finale und die Belgier wie schon 1986 ins Spiel um Platz 3.  Malte Asmus und Manuel Behlert (90PLUS) analysieren die Partie. Spielbericht: Ein flottes Spiel mit einer sehr offenen Anfangsphase. Belgien hatte mehr Ballbesitz, die tief- und eng stehenden Franzosen gewannen mehr Zweikämpfe. Wirklich spektakuläre Torchancen gab es in der ersten Viertelstunde nicht, trotzdem hatte man das Gefühl, dass jederzeit etwas passieren konnte. So schickte Pogba seinen Mitspieler Mbappé steil. Doch Belgiens Keeper Courtois stürzte heraus und nahm dem blitzschnellen Franzosen den Ball vom Fuß (13.). Die Franzosen hatten die erste Torchance, Belgien in der Folge zunächst die besseren. De Bruyne steckte den Ball auf Hazard durch. Und der zog aus spitzem Winke...

Jetzt in der App abspielen

Die WM-Elf des Viertelfinals

09.07.2018 00:17:28

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Bevor die Halbfinals der WM ab morgen ausgespielt werden, blicken wir bei Kick in Russ noch einmal zurück auf die Viertelfinals und küren die besten elf Spieler der zweiten K.o.-Runde, die es in unsere Topelf des Spieltags geschafft haben. Malte Asmus nominiert mit unseren beiden 90PLUS-Experten Manuel Behlert und Damian Ozako die Viertelfinal-Auswahl, die wenig überraschenderweise vor allem von Belgiern dominiert wird....

Jetzt in der App abspielen

#RUSCRO: Drama in Sotschi

07.07.2018 00:24:51

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Das Ammoniak in der Hand, aber kein Halbfinalticket in der Tasche. Russland Reise bei der WM 2018 ist vorbei. Im Viertelfinale von Sotschi unterlagen die Gastgeber trotz Führung und dann dem späten Ausgleich in der Verlängerung und enormer Laufleistung den Kroaten im Elfmeterschießen mit 3:4. Und die stehen nun erstmals seit 1998 wieder im Halbfinale einer WM. Held des Abends mal wieder Keeper Subasic. Der schien kurz vor Ende der regulären Spielzeit schon verletzt ausscheiden zu müssen. Doch am Ende stand er im Elfmeterschießen parat und trug erheblich zum Sieg seiner Mannschaft bei. Hier bei Kick in Russ, dem WM-Podcast von meinsportpodcast.de und 90PLUS analysieren wir das letzte WM-Viertelfinale. Am Mikrofon: Malte Asmus und unser 90PLUS-Experte Manuel Behlert. Spielbericht: Die Russen starteten mutig und offensiv in die Partie. Dzyuba steckte schön auf Cheryshev durch, dessen Schuss aber von Vrsaljko geblockt wurde (2.). Und dann war es Cheryshev, der eine Golovin-Flanke per Kopf zu Dzyuba weiterleitete. Doch Lovren konnte zur Ecke klären (5.). Aber auch die Kroaten versteckten sich nicht und setzten offensive Akzente: Rebic schoss aus spitzem Wink...

Jetzt in der App abspielen

Die WM-Elf des Achtelfinals

04.07.2018 00:23:56

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Das Achtelfinale der WM 2018 in Russland ist gespielt, die Viertelfinalteilnehmer stehen fest - den Ruhetag der WM nutzen wir hier bei Kick in Russ auf meinsportpodcast.de nun, um die elf besten Spieler des Achtelfinals in unser All-Star-Team zu berufen. Nominiert haben diese Mannschaft unsere beiden Kollegen von 90PLUS, Manuel Behlert und Nico Scheck. Und die erläutern ihre Wahl bei Malte Asmus. Ins Team geschafft haben es u.a. ein ehemaliges Sicherheitsrisiko, ein Mann für Bayern München, der Mann, der schneller fällt als sein Schatten sowie der Teenie mit dem großen Herzen....

Jetzt in der App abspielen

#BRAMEX: Neymar-Qualitäten

02.07.2018 00:15:35

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Selbstbewusst, diszipliniert und effektiv - so traten die Brasilianer bei hohen Temperaturen zu ihrem Achtelfinale in Samara gegen Mexiko an. Und dort setzten sie sich dann auch mit 2:0 durch. Angeführt von Neymar, der positiv wie negativ wieder mit seinen Fähigkeiten für Schlagzeilen sorgte. Am Sieg der Brasilianer konnte dann auch Mexikos starker Keeper Ochoa heute nichts ändern. Brasilien ist eine Runde weiter und die Mexikaner müssen weiter auf die erste Viertelfinalteilnahme bei einer WM seit 1986 im eigenen Land warten. Warum es für die so stark ins Turnier gestarteten Mexikaner wieder nicht gereicht hat, was den Ausschlag für die eher verhalten gestarteten Brasilianer gegeben hat, das verraten wir euch gleich hier bei Kick in Russ, dem WM-Analyse-Podcast von meinsportpodcast.de und 90PLUS: Und für euch am Mikrofon: Malte Asmus und Manuel Behlert von 90 PLUS. Spielbericht: Trotz Temperaturen weit über 30 Grad gingen beide Mannschaften erstaunlich hohes Tempo. Brasilien hatte leicht mehr Ballbesitz, gewann in der intensiven Partie auch das Gros der Zweikämpfe - doch Mexiko war besser, aktiver und hatte mehr Abschlüsse auf dem Konto. Schon kurz na...

Jetzt in der App abspielen

#CRODEN: Karma is Subasic

01.07.2018 00:18:14

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Was toll und rasant anfing, baute rapide ab und drohte lange, ein nicht enden wollender Langweiler. Kroatien und Dänemark sorgten für die zweite Verlängerung und das zweite Elfmeterschießen des Achtelfinals. Richtig Aufregung gab es nur in den ersten vier Minuten der Partie wegen zweier Tore, in letzten fünf Minuten der Verlängerung wegen einer  dänischen Notbremse und einem verschossenen kroatischen Elfmeters - und dann im Elfmeterschießen, in dem sich dann am Ende doch noch Kroatien mit 3:2 durchsetzte. Karma ... Keeper Subasic hielt drei Elfmeter und Rakitic setzte den Schlusspunkt und schoss Kroatien ins Viertelfinale gegen Russland. Bei Kick in Russ, dem gemeinsamen WM-Podcast von meinsportpodcast.de und 90PLUS, analysieren Malte Asmus und Manuel Behlert die Partie. Spielbericht: Feuriger, dynamischer Beginn ohne langes Abtasten in Nizhny Novgorod. Zanka Jörgensen traf nach einem weiten Einwurf von Knudsen und einem Querpass von Delaney per Flachschuss durch die Beine der kroatischen Abwehr und unter Mithilfe von Keeper Subasic zum...

Jetzt in der App abspielen

#URUPOR: Cavani schickt CR7 heim

30.06.2018 00:18:45

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Auch das zweite Spiel des Achtelfinals, Uruguay gegen Portugal, war kein fußballerisches Feuerwerk, aber es war ins Sachen Einsatz und Leidenschaft richtig Feuer drin. Und auch eine ganze Menge Drama. Denn ausgerechnet der Held des Abends - Doppeltorschütze Edinson Cavani - musste beim 2:1-Sieg Uruguays vorzeitig verletzt ausgewechselt werden. Ob der Stürmerstar im Viertelfinale gegen Frankreich allerdings mitmischen kann, ist fraglich. Wie Uruguay sich gegen Portugal durchsetzte, warum der Europameister und Cristiano Ronaldo nach Hause fahren müssen, analysieren bei Kick in Russ auf meinsportpodcast.de Malte Asmus und Manuel Behlert von 90PLUS. Spielbericht: Das Spiel begann mit einem Traumstart für Uruguay. Ihre Devise: defensiv kompakt stehen und das Spiel nach vorne den Superstars überlassen. Und das klappte zumindest einmal hervorragend: Erste Chance, erstes Tor. Cavani verlagerte das Spiel mit weiter Flanke vom rechten auf den linken Flügel, pirschte sich in den Strafraum und bekam von Suarez die perfekte Flanke serviert: Mit der Wange oder dem Kinn schloss er zum 1:0 ab (7.). Es sollte der einzige erfolgreiche Pass von Suarez auf Cavani in der ers...

Jetzt in der App abspielen

#FRAARG: Kyl `em all

30.06.2018 00:17:46

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Gruppenphase der WM ist vorbei - und die K.o.-Runde startete gleich mit dem rasanten und spektakulären Duell zwischen Frankreich und Argentinien. Frankreich behielt in diesem Spiel mit 4:3 die Oberhand, steckte auch den Verlust einer Führung und einen zwischenzeitlichen Rückstand nahezu unbeeindruckt weg und feiert vor allem den zweifachen Torschützen Kylian Mbappe für eine Topleistung, die Argentiniens Hoffnungen killte. Die Südamerikaner und Superstar Lionel Messi - wohl für immer unvollendet - müssen die Heimreise antreten. Sind die Franzosen mit diesem Sieg endlich in diesem Turnier ihrem Ruf als Mitfavorit gerecht geworden? Wo lag der Schlüssel zum Sieg und was war mit Argentinien und Lionel los? Diese Fragen klären hier bei Kick in Russ auf meinsportpodcast.de - unserem WM-Podcast in Zusammenarbeit mit 90PLUS -  Malte Asmus und unser 90PLUS-Experte Manuel Behlert. Griezmann hatte Frankreich per Elfmeter in Führung gebracht (13.), Argentinien dann aber kurz vor der Pause durch Di Maria (41.) und kurz nach dem Seitenwechsel durch Mercado (48.) das Spie...

Jetzt in der App abspielen

Die WM-Elf des 3. Spieltags

29.06.2018 00:26:04

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Wer waren die herausragenden Spieler des 3. Gruppenspieltags bei der WM? Malte Asmus und die Experten Manuel Behlert und Julius Eid (beide 90PLUS) präsentieren ihre Kandidaten nebst Ersatzspielern. Allerdings fiel die Wahl etwas schwer. Denn der 3. Spieltag bescherte uns viele Rotationen und damit auch deutlich weniger Niveau als die ersten beiden Spieltage....

Jetzt in der App abspielen

#SENCOL: Wieder ein Standard

28.06.2018 00:14:31

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Kolumbien heißt der Gruppensieger der Gruppe H bei der WM 2018 in Russland. Dazu genügte ihnen ein 1:0-Sieg gegen die unbequemen Senegalesen, die am Ende aufgrund der Fairplay-Regelung aus dem Turnier ausschieden und Japan den Vortritt lassen mussten. Auch, weil sie letztlich zu wenig in der Offensive getan haben. Wir analysieren hier bei Kick in Russ, dem gemeinsamen WM-Podcast von 90PLUS und meinsportpodcast.de, die Partie zwischen Senegal und Kolumbien, die erst in der Schlussphase so wirklich Fahrt aufgenommen hatte - mit Malte Asmus und Manuel Behlert von 90PLUS. Spielbericht: Beide Trainer hatten Änderungen im Vergleich zum vorausgegangenen Spiel vorgenommen: Beim Senegal rotierten Baldé im Sturm, Gassama als rechter Verteidiger und Kouyaté im defensiven MIttelfeld in die Mannschaft. Bei Kolumbien kamen Uribe und der nach seiner Gelbsperre wieder spielberechtigte Sanchez im defensiven Mittelfeld zum Einsatz. Es bot sich eine zerfahrene erste Hälfte mit vielen Unterbrechungen aufgrund von kleinen Fouls. Vor allem der Senegal verstand es, mit hartem Spiel immer wieder die Kombinationen der Kolumbianer zu stören. Ansonsten verteidigten die Senegalesen...

Jetzt in der App abspielen

“Bitteres & erbärmliches” WM-Aus

28.06.2018 00:06:09

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es waren  harte Worte, die Manuel Neuer gestern nach dem peinlichen WM-Aus im ZDF wählte. Harte Worte, aber sie brachten es auf den Punkt und trafen den Kern. Malte Asmus arbeitet bei Kick in Russ auf meinsportpodcast.de am Tag nach dem 0:2 gegen Südkorea in Kasan das erste WM-Vorrunden-Aus einer deutschen Mann bei einer WM noch einmal auf und versorgt euch mit den Stimmen der Beteiligten. Die Analyse zusammen mit unserem Experten Julius Eid von 90PLUS findet ihr zum Nachhören noch einmal hier: https://meinsportpodcast.de/2018/06/27/korger-deutsch-land-ko/...

Jetzt in der App abspielen

#KORGER: Deutsch-Land Ko

27.06.2018 00:25:27

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Aus, aus, aus das Gruppenendspiel gegen Südkorea ist aus. Und der Weltmeister Deutschland ist raus! Das Unvorstellbare ist also wahr geworden. Nach den schwachen Auftritten gegen Mexiko und Schweden präsentierte sich die Löw-Elf auch im dritten Spiel gegen die bereits ausgeschiedenen Südkoreaner ideenlos im Spiel nach vorne und kassierte in der Nachspielzeit dann auch noch zwei Gegentreffer, die das Debakel, das erste Vorrundenaus des DFB-Teams überhaupt besiegelten. Wie Spanien 2014, Italien 2010 und Frankreich 2002 flog damit wieder ein amtierender Weltmeister schon nach der Gruppenphase aus dem Turnier. Und darüber müssen wir reden. Hier auf meinsportpodcast.de mit Malte Asmus und unserem Experten von 90PLUS - mit Julius Eid. Spielbericht: Jogi Löw hatte ordentlich rotiert. Thomas Müller saß erstmals bei einem WM-Spiel zunächst auf der Bank, Sami Khedira und Mesut Özil rückten wieder in die Startelf, in der auch Leon Goretzka stand. Wirklich positiv wirkte sich das aber auf das Spiel der deutschen Mannschaft nicht aus. Die deutsche Mannschaft wirkte ideenlos, meist behäbig - und mitunter in Situationen...

Jetzt in der App abspielen

#NGAARG: Drama, Baby!

26.06.2018 00:17:23

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der Traum vom großen Titel mit Argentinien geht für Lionel Messi weiter. Allerdings sah es im entscheidenden letzten Gruppenspiel lange nicht danach aus. Denn die Selecion mühte sich lange gegen Nigeria und gewann erst kurz vor Schluss mit 2:1 - in erster Linie dank zweier Spieler die nach den enttäuschenden ersten beiden Spielen wieder in die Mannschaft gekommen waren. Argentinien zitterte sich in diesem hochdramatischen Spiel ins Achtelfinale gegen Frankreich, Nigeria muss dagegen die Koffer packen. Wir analysieren hier bei Kick in Russ auf meinsportpodcast.de dieses nicht hochklassige, aber höchst packende Duell mit unserem Kollegen von 90PLUS, mit Manuel Behlert. Spielbericht: Der in der Kritik stehende Jorge Sampaoli hatte seine argentinische Truppe umgebaut, gab Franco Armani im Tor den Vorzug vor dem schwachen Willy Caballero, brachte wieder Marcos Rojo in der Verteidigung sowie Ever Banega im Mittelfeld und Angel di Maria auf dem Flügel. Nigeria vertraute dem eingespielten Team - und hatte gegen die nervös startenden Argentinier auch die erste Chance der Partie. Oghenekaro Etebos Schuss wurde jedoch geblockt - und im Gegenzug rutschte Nicolas Tag...

Jetzt in der App abspielen

Die Elf des zweiten WM-Spieltags

25.06.2018 00:25:48

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Zwei Spieltag der WM sind vorüber. Wer waren die Spieler, die in ihren jeweils zweiten Gruppenspielen hervorgestochen haben? Malte Asmus und seine Experten Manuel Behlert und Nico Scheck (90PLUS) haben sich ihr Kandidaten herausgepickt und diskutieren ihre Leistungen bei Kick in Russ, dem WM-Podcast von meinsportpodcast.de und 90PLUS....

Jetzt in der App abspielen

#BELTUN: Favoritenrolle bestätigt

23.06.2018 00:19:03

In den sozialen Netzwerken überschlug man sich nach diesem 5:2-Sieg der Belgier über Tunesien förmlich. Viele Fans waren sich sicher: Die Belgier werden Weltmeister! Aber kann man das wirklich nach den Spielen gegen Panama und eben Tunesien sagen? Dafür ist es wahrscheinlich in der Tat zu früh, aber auf die starke Leistung der Belgier schauen Kevin Scheuren und Manuel Behlert von 90plus.de gerne zurück. Spielbericht Es war ein rasanter Start der Belgier, die sich früh absetzen wollten. Frühe Chancen und frühe Tore waren Ergebnis eines sehr konzentrierten Anfangs der Mannschaft von Trainer Roberto Martinez. Eden Hazard wurde in der 6. Minute an der Strafraumgrenze gelegt, schnappte sich den Ball und verwandelte den Elfmeter zum 1:0. Bereits 10 Minuten später erhöhte Romelu Lukaku die belgische Führung auf 2:0, aber nur zwei Minuten später war es der Tunesier Dylan Bronn, der seine Mannschaft wieder heranbrachte (18., 2:1). Dylan Bronn wurde dann auch direkt mal zu einer tragischen Person, denn nachdem er den Ball gegen seinen Fuß geschossen bekam, musste er ausgewechselt werden (24.). Es war nicht der einzige, frühe Wechsel in der tunesischen Hintermannschaft, die die ohnehin defensiv eher naiv agierenden Nordafrikaner. Auch Benalouane musste noch vor der Halbzeit vom Platz (41.). Folgerichtig erhöhte Romelu Lukaku noch in der Nachspielzeit der 1. Halbzeit zum 3:1. Die Tunesier steckten nie wirklich auf, zeigten stets Herz und Leidenschaft, aber die Belgier waren - allen voran durch den hervorragend aufgelegten Eden Hazard - offensiv unwiderstehlich gut drauf. Schnelle Tempo-Gegenstöße und genutzte Chancen in den richten Momenten waren der Schlüssel zum Erfolg. Hazard war es auch, der in der 51. Minute den Deckel auf das Spiel machte, als er den tunesischen Keeper Ben Mustapha aussteigen ließ und zum 4:1 einschob. Es war nur eine der vielen, tollen Ballaktionen des Spielers von Chelsea London, der mit Recht auch unser Mann des Spiels war. Der eingewechselte Michy Batshuayi hatte noch diverse Chancen und verwandelte den wohl schwersten Ball in der 90. Minute. Die Tunesier kamen durch Khazri in der Nachspielzeit noch zum 5:2. Es bleibt festzuhalten, dass die Belgier zwar einen richtig starken Tag erwischten, aber gegen England im Endspiel um den Gruppensieg der Gruppe G nochmal effektiver und defensiv stabiler werden müssen. Mehr dazu hört ihr in unserer tiefergehenden Analyse hier auf meinsportpodcast.de

Jetzt in der App abspielen

#ARGCRO: It’s a Mess(i)

21.06.2018 00:19:35

Argentinien steht nach einer 0-3 Niederlage gegen Kroatien vor dem Ausscheiden in der Vorrunde der FIFA WM 2018. Den Kroaten reichte eine durchschnittliche Leistung, um komplett ideenlose Argentinier aus dem Spiel und vielleicht sogar aus dem Turnier zu nehmen. Andreas Thies und Manuel Behlert von unserem Kooperationspartner 90PLUS analysieren das Spiel und rechnen schon mal durch, wie ein Weiterkommen Argentiniens noch klappen könnte. Spielbericht: Die Argentinier hatten auf drei Positionen umgestellt. Jorge Sampaoli ließ einige namhafte Spieler auf der Bank. So fanden sich Banega, di Maria oder auch Pavon nicht unter den ersten 11. Bei den Kroaten gab es nur eine Änderung: Kramaric wurde durch Brozovic ersetzt. Die Last, die auf Lionel Messi liegt, muss unermesslich groß sein. Nach dem ersten Spiel gab es Bilder des angeketteten Riesen Messi, umgeben von den Mannschaftskollegen, als Zwerge dargestellt. Insofern wurde auch viel Augenmerk auf das Duell Messi - Modric gelegt. Perisic hatte nach Ballverlust Argentiniens die erste Chance, doch Caballero konnte den Schuss noch um den Torpfosten lenken. Messi war zum ersten Mal in der 12. Minute zu sehen, doch sein Schuss war zu schwach. Meza hatte jedoch eine Minute später noch eine größere Chance, nach einer tollen Flanke wurde sein Schuss jedoch abgeblockt. DIe ersten 10 Minuten hatten den Kroaten gehört, doch langsam wachte Argentinien auf. Viele Fouls bestimmten die Anfangsphase, Kroatien hatte anfangs etwas mehr vom Spiel, doch die Argentinier setzten immer wieder Nadelstiche. Riesige Chance für Argentinien nach Aussetzer der kroatischen Verteidigung, Perez schiebt aber den Ball vorbei. DIE Chance zum 1-0. In der 33. Minute dagegen hatte Mario Mandzukic mit Flugkopfball das Ziel nur knapp verfehlt. Ante Rebic hatte nach einer Attacke in der 38. Minute sogar Glück, nicht die rote Karte gesehen zu haben. Das Spiel verflachte zusehends Mitte bis Ende der ersten Halbzeit. In der Nachpielzeit der ersten Halbzeit kamen die Kroaten doch noch zu einer großen Chance. Modric passte auf den freistehenden Rebic, doch der zog den Ball vorbei. Mit einem 0-0 gng es in die Kabinen. Zur zweiten Halbzeit versuchten es beide Trainer erst mal ohne Wechsel. Und dann kam in der 53. Minute der Komplettaussetzer von Caballero. Einen Rückpass wollte er wieder zu einem Mitspieler passen, daraus entstand eine Kerze und Rebic, der vor Caballero stand, schloss wunderbar volley ab. 1-0 für die Kroaten. Torschütze Rebic wurde dann gegen Kramaric ausgewechselt. Die Argentinier hatten am Rückstand zu knabbern. In der 64. musste dann aber der Ausgleich fallen. Auf der Grundlinie konnte Higuain zurückpassen, doch Meza und Messi brachten den Ball nicht über die Torlinie. Subasic ließ sich zurecht feiern. Mandzukic konnte in der 66. Minute nur das Außennetz finden, aber die Kroaten hatten zu diesem Zeitpunkt die Spielkontrolle wieder zurückerlangt. Die Angriffe der Argentinier wurden in der Folgezeit verzweifelter, doch ihnen gelang kein geordneter Spielaufbau. In der 80. Minute gab es dann die endgültige Entscheidung zugunsten der Kroaten. Argentinien verlor den Ball im Aufbau, Modric bekam den Ball, tanzte seinen Gegner aus und zog aus 20 Metern ab. Unhaltbar für Caballero. Die Kroaten nahmen dann noch die Minuten von der Uhr. Otamendi bekam Gelb für eine überhitzte Aktion, den daraus folgenden Freistoß setzte der starke Rakitic an den Pfosten. In der Nachspielzeit ergaben sich noch Chancen für Argentinien, aber Zählbares sprang nicht raus. Im Gegenteil: Ivan Rakitic erhöhte gegen weit aufgerückte Argentinier auf 3-0.

Jetzt in der App abspielen

#BELPAN: Letztlich souverän

18.06.2018 00:15:26

Als einziger der bisher in Aktion getretenen Mitfavoriten auf den WM-Titel ist Belgien mit einem klaren und souveränen Sieg ins Turnier gestartet. Außenseiter Panama kämpfte zwar lange erbittert gegen die Belgier, doch am Ende zogen sie mit 0:3 klar den Kürzeren. Belgien hat zwar auch noch Luft nach oben, brauchte lange, um sich freizuspielen, aber kann sich letztlich auf seine Stars verlassen. Wir arbeiten das Duell Belgien gegen Panama zum Auftakt der Gruppe G auf und klären, ob dieser Start schon ein Gradmesser für Belgiens WM-Chancen sein kann - hier bei Kick in Russ auf meinsportpodcast.de mit Malte Asmus und Manuel Behlert von 90 Plus. Spielbericht: Es bot sich das erwartete BIld. Belgien machte das Spiel, der Neuling igelte sich hinten ein und stand diszipliniert. Aber Belgien kam trotzdem zu gefährlichen Abschlüssen: Carrascos Flachschuss wurde zur leichten Beute für Jaime Penede, der sich auch gegen einen Abschluss von Dries Mertens auszeichnen konnte. Außerdem spritzte Eden Hazard in eine riskante Rückgabe von Roman Torres, traf aber aus spitzem Winkel nur das Außennetz. Dort landete auch ein weiterer Schuss von Mertens und Torres klärte eine tolle Hereingabe von Lukaku weltklasse. Belgien auch weiter überlegen, aber mit weniger Torgefahr. Panama durfte auch mal ein paar Ausflüge in die gegnerische Hälfte starten und holen sogar etwas Zählbares heraus: eine Ecke. Und der noch größer Erfolg: Hinten hielten sie in der ersten Hälfte die Null, was aber nicht nur an der engmaschigen und körperlich robusten Deckung Panamas lag, sondern auch an der Abschlussschwäche der Belgier im ersten Durchgang. Die überwanden sie dann kurz nach Wiederanpfiff. Román Torres köpfte den Ball vor Lukaku aus dem Strafraum, seine Mitspieler konnten am rechten Sechzehnereck aber nicht final klären. Dries Mertens bekam ihn direkt auf den Schlappen, zog volley ab und überwand Keeper Penedo Im hohen Bogen zur überfälligen 1:0-Führung (47.). Kurz darauf zischte ein de Bruyne-Freistoß am Tor vorbei. Mit dem Rücken zur Wand wurde Panama mutiger und bekam eine gute Chance. Michael Murillo lief Carrasco davon, drang in den Strafraum ein, bekam das Zuspiel von Barcenas - Thibaut Courtois verhinderte aber Schlimmeres. Auf der Gegenseite musste Belgien viel Aufwand betreiben gegen die defensiv sehr kompakt agierenden Jungs aus Panama. Doch dann flankte de Bruyne mit dem Außenrist, fand Lukakus Kopf und der markierte das 2:0. Das 3:0 ließ dann auch nicht lange auf sich warten. Lukaku erzielte es mit einem schönen Heber. Das Spiel war entschieden - es blieb nur noch die Frage offen, ob sich Panama wenigstens mit einem Tor für den Einsatz belohnen würde. Es sollte aber nichts mehr anbrennen.

Jetzt in der App abspielen

#SWEKOR: Cho & doch k.o.

18.06.2018 00:13:58

Die deutsche Mannschaft hat im Tabellenkeller der Gruppe F Gesellschaft von Südkorea bekommen. Die Asiaten verloren im Duell gegen Schweden mit 0:1. Die Erkenntnis, die sich aus der sehr mäßigen Partie in Nizhny Novgorod ziehen lässt: Keiner der beiden nächsten Gegner der DFB-Truppe ist eine Übermannschaft. Trotz der Niederlage gegen Mexiko sollte für Jogi Löw und Co. das Achtelfinale weiterhin kein Problem darstellen. Malte Asmus und unser Experte von Manuel Behlert von 90PLUS analysieren das Duell zwischen Schweden und Südkorea. Spielbericht: Schweden verdiente sich den Sieg, hatte deutlich mehr Spielanteile und Torabschlüsse, aber eben auch ein Manko: Sie machten zu wenig aus ihren Möglichkeiten. Erst ein Elfmeter von Kapitän Andreas Granqvist besorgte in der 65. Minute die 1:0-Führung für Schweden. Südkorea war dagegen komplett harmlos. Schwedens Torhüter Robin Olsen verlebte einen beschäftigungslosen Nachmittag. Die Schweden überließen Südkorea in der Anfangsphase den Ball, setzte selbst auf Konter. Viel Risiko gingen aber beide Teams zunächst nicht ein. Den ersten Torschuss der Partie gab es erst in der 20. MInute: Nach einem Pass von der rechten Seite schloss Berg aus kurzer Distanz ab, Südkoreas Keeper Cho Hyun-Woo verhinderte mit einer Glanzparade den Rückstand. Nach der folgenden Ecke köpfte Pontus Jansson knapp am Tor vorbei. Schweden bekam mehr Kontrolle über das Spiel. Südkorea, schaltete ein paar Mal um, blieb aber zu harmlos und ausrechenbar und stellte den Gegner nicht vor Probleme. Schweden agierte trotz Feldüberlegenheit aber auch erst gegen Ende der Halbzeit wieder gefährlicher: Ola Toivonen wird nach einer Grätsche von Ki Sung-yueng im Strafraum getroffen, Schiedsrichter Joel Aguilar verwehrte aber einen Elfmeter. Bergs Volleyschuss aus spitzem Winkel flog vorbei, ein Abschluss von Andreas Granqvist wurde zur leichten Beute von Cho und Südkoreas Abwehr fälschte den Kopfball von Viktor Claesson nach Flanke von Mikael Lustig neben das Tor ab. Die zweite Hälfte begann abwechslungsreicher als die erste. Emil Forsberg schloss einen guten Angriff der Schweden allerdings über das Tor ab und auch Südkorea bekam seine beste Chance des Spiels. Eine Kim-Flanke brachte Koo per Kopf aber nur an das Außennetz. Es war die beste Chance der Partie für Südkorea, die mutiger wurden, aber trotzdem den Dämpfer bekamen. Kim grätschte Claesson im Strafraum um, der Referee entschied mit VAR-Unterstützung auf Elfmeter und Granqvist verwandelte zum 1:0. Schweden auch in der Folge die spielbestimmende Mannschaft, aber ohne weitere zwingende Torchancen. Und das hätte sich in der Nachspielzeit fast gerächt. Denn nach einer weiten Flanke köpfte der eingewechselte Lee relativ unbedrängt auf das Tor - allerdings deutlich vorbei.

Jetzt in der App abspielen

#BRASUI: Hochmut vor Fall

17.06.2018 00:16:15

Eine Halbzeit lang sah es so aus, als würde Brasilien sich als bisher einziger der WM-Favoriten diesem Ruf auch würdig zu erweisen. Und das, obwohl die Selecao mit der Schweiz den auf dem Papier vielleicht stärksten Auftaktgegner erwischt hatte - zumindest weist die FIFA-Rangliste die Schweizer als 6.-beste Mannschaft der Welt aus. Was auch immer das heißen mag. Die Selecao lieferte jetzt zwar kein Feuerwerk ab, aber schien zunächst Herr der Lage zu sein und nur so hoch zu springen, wie es der Gegner eben verlangte. Und das war nicht sonderlich viel - reichte aber zu einem 1:1, weil sich Brasilien berauscht von der eigenen Führung und in Erwartung eines sicheren Sieges drei Gänge runterschaltete, der Schweiz den Ausgleich nach einem Standard ermöglichte und dann das Tor nicht mehr fand. Was war los mit der Selecao? Und warum hat der nächste große Favorit einen Fehlstart hingelegt? Zur Analyse der Partie hier auf meinsportpodcast.de begrüßt Malte Asmus  unseren Experten Marius Merck von 90PLUS. Spielbericht: Die Schweiz hatte durch Xherdan Shaqiri die erste Chance der Partie und war in der insgesamt eher ruhigen Anfangsphase den Brasilianern auch annähernd ebenbürtig. Doch dann kam Brasilien langsam aber sicher auf Betriebstemperatur: Paulinho scheiterte an Sommer (11.) und Gabriel Jesus agierte nach einem Zuspiel von Coutinho etwas überhastet (17.). Doch dann schlug Marcelo eine Flanke von der linken Seite, der Ball wurde abgewehrt auf Coutinho. Und dessen Schlenzer aus 20 Metern flog aus halblinker Position unhaltbar für Yann Sommer zur 1:0-Führung in den rechten Torwinkel (20.). Brasilien zog sich in der Folge etwas zurück, überließ den Schweizern die Initiative und beobachtete das Geschehen aus einer gut organisierten Defensive. Aber die Schweiz agierte zu harmlos, als dass sie mit dem mehr an Platz und Ballbesitz irgendwas hätte anrichten können. Steven Zuber schoss Thiago Silva aus kurzer Distanz ins Gesicht und eine Shaqiri-Flanke wurde am ersten Pfosten aus der Gefahrenzone geköpft. Die Pausenführung für Brasilien ging daher auch in Ordnung, zumal Thiago Silva in der Nachspielzeit per Kopf nur knapp eine höhere Führung verpasste. Und die Passivität der Brasilianer rächte sich kurz nach Wiederanpfiff. Denn nach einer Ecke von rechts löste sich Zuber im Fünfer von seinem Bewacher Miranda und köpfte zum überraschenden 1:1 ein. Der Ausgleich brachte den Schweizern Selbstvertrauen - und zwang Brasilien wieder mehr zu tun: Doch mehr als ein abgefälschter Neymar Schuss ans Außennetz sprang zunächst nicht dabei heraus. Weitere Abschlüsse konnten von den Schweizern geblockt werden. Und Renato Augusto wurde nach einem Zweikampf mit Manuel Akanji zurecht ein Foulelfmeter verwehrt. Weitere brasilianische Abschlüsse verfehlten entweder das Tor klar oder wurden zur Beute von Sommer, der in der 90. noch einmal stark gegen Firmino parierte und den Punkt festhielt.

Jetzt in der App abspielen

#CRCSRB: Costa Gar Nix

17.06.2018 00:15:09

Ganz schwere Kost bot sich in Samara beim Aufgalopp des vierten WM-Tages und der Gruppe E. Serbien fuhr einen glanzlosen, aber unterm Strich verdienten 1:0-Sieg gegen Costa Rica ein, der ihnen beste Chancen auf ein Weiterkommen in der Gruppe mit Brasilien und der Schweiz offen hält. Costa Rica dagegen ließ alles vermissen, was man von einem möglichen Achtelfinalisten einer WM erwarten würde. Richtig in Wallung kamen sie erst bei einer kleinen Rudelbildung in der Nachspielzeit der Partie. Malte Asmus und Manuel Behlert (90PLUS) analysieren. Spielbericht: In der munteren Anfangsphase in Samara hatte Serbien in der ersten Minute gleich eine gefährliche Situation, konnten die anfängliche Unsortiertheit der Costa Ricaner aber nicht nutzen. Die bekamen dann die erste richtige Chance des Spiels. Der freistehende Giancarlo Gonzales köpfte allerdings am Tor der Serben vorbei (12.). Große Highlights boten sich in der Folge nicht, bis Dusan Tadic Mitspieler Adem Ljajic bediente. Der konnte den Ball aus spitzem Winkel allerdings genauso wenig im Tor unterbringen wie kurz darauf Savic, der allerdings auch Probleme bei der Ballannahme zeigte (27.). Ansonsten fanden die Serben kein Durchkommen durch die Hintermannschaft der Costa Ricaner, die ihre Ketten eng zusammenzog. Zehn Minuten später durfte dann auch Costa Rica auch selber wieder abschließen. Dusko Tosic klärte unglücklich auf Marco Urena, der nach einem Dribbling deutlich zu hoch schoss (39.). Und dann zog Francisco Calvo von links in die Mitte, verfehlte aber das Tor (43.). Die beste Chance der Partie wurde dann kurz vor der Pause den Serben genommen. Ein toller Fallrückzieher von Sergej Milinkovic-Savic, den Kaylor Navas allerdings auch hielt, wurde fälschlicherweise vom Schiedsrichter wegen Abseitsposition abgepfiffen (43.). Die zweite Hälfte startete nach einer kurzen Abtastphase mit der besten Chance der Partie. Milinkovic-Savic steckte auf Mitrovic durch, der im Eins-gegen-Eins dann aber an Navas scheiterte (50.). Serbien wurde druckvoller, zielstrebiger und belohnte sich kurz darauf. Alexander Kolarov verwandelte einen Freistoß aus halbrechter Position durch die sich öffnende Mauer direkt in den rechten Winkel zum 1:0 (56.). Die Antwort der Costa Ricaner auf den Rückstand blieb aus. Viel Ballgeschiebe, ideenloses Angerenne - so war die dicht gestaffelte serbische Hintermannschaft jedoch nicht in Gefahr zu bringen. Gefährlicher wurde es dann wieder auf der anderen Seite: Filip Kostic konnte eine Hereingabe aber nicht richtig treffen (76.). Und Mitrovic konnte sich trotz guten Zuspiels von Milinkovic-Savic nicht durchsetzen und scheiterte an einem costaricanischen Abwehrbein (87.). Und die Costa Ricaner mit der letzten Chance der Partie an einer Abseitsposition.

Jetzt in der App abspielen

#PERDEN: Schmeichelhaft

16.06.2018 00:18:14

Was war das für ein Spiel, vor allem in der Schlussphase? Dass Peru gegen Dänemark einen so mitreißen würde, hätte wohl kaum einer vor der Partie gedacht, obwohl schon im Vorfeld klar war, dass nach Frankreichs Sieg gegen Australien dieses Duell wohl den zweiten Platz der Gruppe C vorentscheiden könnte. Am Ende gewann Dänemark knapp mit 1:0. Aber die Nordlichter hatten auch viel Glück und einen guten Torhüter  (Kasper Schmeichel) nötig, um diesen knappen Sieg über die Zeit retten, der dank eines verschossenen Strafstoßes von Christian Cueva und des einzigen strukturierten Angriffs der Dänen zustande kam. Denn auch ein peruanischer Erfolg wäre alles andere als unverdient gewesen. Wir blicken zurück auf dieses Duell hier bei Kick in Russ auf meinsportpodcast.de mit Malte Asmus und Manuel Behlert (90PLUS). Spielbericht: Die Peruaner starteten engagierter in die Partie, erarbeiteten sich mehr Spielanteile und prüften Dänemarks Keeper Kasper Schmeichel erstmals durch Yoshimar Yotún (8.). Ein weiterer Abschluss von Edison Flores verfehlte knapp das Tor (11.), ehe Schmeichel in die linke untere Ecke abtauchte und den Linksschuss von Pione Sisto abwehrte (13.). Die Peruaner gingen mit viel Tempo zu Werke,und ihre Dominanz ließ sich nach 20 Minuten klar mit Zahlen belegen: 6:0-Torschüsse für die Südamerikaner, eingeleitet vor allem über rechts. Und von dort wurde nach einer halben Stunde auch der Farfan-Abschluss eingeleitet. André Carillo toller Pass fand den Ex-Schalker, Simon Kjaer konnte nur knapp zur Ecke klären. Doch die Dänen stellten sich mittlerweile besser auf die Angriffe der Peruaner ein und wurden auch selber gefährlicher. Nach einem Abschlag von Schmeichel, verlängerte Yussuf Poulsen auf Christian Eriksen. Eriksen setzte Delaney ein, dessen Distanzschuss deutlich über das Tor flog. Genauer zielte dann der kurz zuvor für den verletzten William Kvist eingewechselte Lasse Schöne. Eriksen hatte einen Freistoß in die Mauer gedroschen und Schöne mit dem Abpraller Pedro Gallese geprüft, der den Ball erst im Nachfassen hatte (39.). Und in die Drangphase Dänemarks hinein, griff der VAR ein und verhängte Strafstoß für Peru: Christian Cueva war von Poulsen gefoult worden. Der Gefoulte trat selber an, zögerte aber beim Anlauf und jagte den Ball anschließend in die Wolken (45.+1). Der Beginn der zweiten Hälfte zeigte dann: Wenn die Dänen geduldig das Spiel aufzubauen versuchten, kamen sie auch in den Strafraum. Allerdings machten sie zu wenig draus. Auch Peru verdarb sich eine gute Konterchance, weil Farfan zu eigensinnig zu Werke ging. Und Carrillo und Flores vereitelten sich eine durch Cueva eingeleitete potenzielle Topchance durch Probleme bei der Ballannahme. Und das rächte sich nur zwei Minuten später: Bei einem Konter der Dänen bediente Eriksen genau im richtigen Moment den in die Lücke startenden Poulsen, der zum dänischen 1:0 vollendet (59.). Mit dem Tor nahm das Spiel Fahrt auf. Denn jetzt drückte wieder Peru. Quasi im Gegenzug tauchte Flores im gegnerischen Strafraum auf und zwang Schmeichel zu einer starken Rettungstat.Auch der eingewechselte Paolo Guererro bekam noch eine gute Kopfballchance (64.), ehe Rodriguez knapp am Tor vorbei köpfte und Farfan am langen Pfosten verpasste (69.). Der Druck der Peruaner wurde immer größer - und fast hätte Guerrero per Hacke tatsächlich noch den Ausgleich gemacht (79.). In der Schlussphase wurde es richtig turbulent. Erst scheiterte Farfan nach toller Carillo-Vorarbeit an Schmeichel, dann war es auf der Gegenseite Galesse, der eine Eriksen-Chance vereitelte.

Jetzt in der App abspielen

#ARGISL: Messi hört ein Hu

16.06.2018 00:20:41

Hu(ch). Das hatten sich die Argentinier sicher anders vorgestellt. Gegen WM-Debütant Island gab es für die Südamerikaner zum Start in die Gruppe D trotz früher Führung am Ende nur ein 1:1. Unter anderem auch deshalb, weil Lionel Messi einen Elfmeter verschoss. Der nächste Mitfavorit tut sich also zum Start in die WM schwer - warum das so war, was bei Argentinien außer dem Elfmeterschießen noch nicht rund lief und wie Island beim WM-Debüt auftrat, besprechen Malte Asmus und unser Experte Manuel Behlert von 90PLUS. Spielbericht:  Recht munterer Beginn in Moskau: Island bekam den ersten Abschlussversuch der Partie, danach bemühte sich Argentinien gegen die kompakt stehenden Isländer zunächst vergeblich Dominanz zu zeigen. Gefährlich wurden sie zunächst nur bei Standards. Ein Freistoß von Lionel Messi wurde von Nicolas Tagliafico verlängert und verfehlte das Tor der Isländer knapp. Und knapp wurde es nach einem argentinischen Ballverlust im Spielaufbau auch auf der anderen Seite. Island konterte schnell, Birkir Bjarnasons Schuss aus 15 Meter zischte vorbei (10.). Island versteckte sich zwar nicht, kam in der ersten Hälfte insgesamt zu acht Abschlüssen - in Führung gingen aber die Argentinier. Ein missglückter Schussversuch von Marcos Rojo kam zu Sergio Agüero - und dessen Schuss landete zur 1:0-Führung im isländischen Tor (19.). Nur eine Minute später landete Messis Schuss aus 20 Metern landete in den Armen von Halldorsson. Und nur kurz darauf nutzten die Isländer das Durcheinander in der argentinischen HIntermannschaft zum Ausgleich. Torhüter Willy Caballero ließ prallen und Alfred Finnbogason traf zum 1:1. Argentinien wurde durch den Ausgleich sichtbar kalt erwischt - versuchte in der Folge wieder die Kontrolle zu gewinnen. Zwar fanden sie immer wieder Lücken in der ansonsten kompakten Hintermannschaft der Isländer, nutzten sie aber nicht. Nennenswerte Aktionen gab es erst wieder in der Endphase der ersten Hälfte. Die Argentinier forderten Handelfmeter, nachdem eine flache Hereingabe von Salvio unabsichtlich an die Hand des in den Schuss hineingrätschenden Ragnar Sigurdsson gesprungen war, bekamen ihn aber nicht. Und auf der Gegenseite scheiterte Gylfi Sigurdsson zunächst an Caballero und setzte kurz darauf eine zweite Möglichkeit deutlich neben das Tor. Das gleiche Bild in der zweiten Hälfte. Argentinien bekam keine eindeutige Spielkontrolle und Island konnte weiter gefährliche Nadelstiche setzen. Und wenn die Flanke von Barnason kurz nach dem Seitenwechsel nicht etwas zu hoch für Finnbogason gewesen wäre, hätte sich Argentinien nicht über einen Rückstand beklagen können. Coach Sampaoli reagierte, brachte Ever Banega für Lucas Biglia. Präziser wurde das Passpiel der Argentinier dadurch zwar auch nicht. Aber immerhin stieg ihr Druck deutlich an. Das Tor wollte aber nicht fallen. Auch nicht nach einem Foul an Maximiliano Meza im Strafraum. Doch Messi scheiterte per Elfmeter an Halldorsson. EIne zweite Elfmeterchance wurde Argentinien vom Schiedsrichter verwehrt, nachdem der eingewechselte Pavon im Strafraum zu Fall gekommen war. Island bekam im zweiten Durchgang keine Entlastung gegen das Powerplay der Argentinier. Messis Schuss von der Strafraumgrenze flog am Tor vorbei (82.), weitere Schüsse parierte Halldorson oder landeten ebenfalls neben dem Kasten.

Jetzt in der App abspielen

#MARIRN: Holzhacken

15.06.2018 00:17:02

Der Auftakt der Gruppe B zwischen Marokko und Iran war das spielerisch bisher schwächste, aber das körperlich am härtesten geführte Match. Vor allem die zweite Hälfte hatte mit Fußball nur noch am Rande zu tun. Denn für beide Teams ging es ja auch um viel. Angesichts der Gruppenbesetzung mit Spanien und Portugal als nächsten Gegnern kam diesem Spiel für beide Mannschaften immense Bedeutung bei. Eine Niederlage, so war man sich vor dem Spiel einig, würde wohl schon das Aus bedeuten. Und mit diesem Gedanken müssen sich jetzt die Marokkaner beschäftigen. Denn in der 5. Minute der Nachspielzeit besiegelte ein Eigentor von Aziz Bouhaddouz vom FC St. Pauli die 0:1 Niederlage und den Sieg der Iraner. Dabei war Marokko eigentlich zunächst die bessere Mannschaft. Warum sie aber am Ende trotzdem nicht jubeln durften, analysieren auf meinsportpodcast.de bei Kick in Russ Malte Asmus und Manuel Behlert (90PLUS). Spielbericht Marokko machte von Beginn an Druck und kam schon nach 70 Sekunden zum ersten Abschluss. Amine Harit verfehlte mit seinem Rechtsschuss im Strafraum aber das Tor knapp. Der Iran beantwortete den Druck der Nordafrikaner mit Fouls. Masoud Shojaei sah bereits nach 10 Minuten die erste Gelbe Karte der Partie. Doch Eindruck machte das auf Marokko nicht. Sie bekamen die belohnt. Doch im Getümmel konnten weder Boussoufa, Belhanda, noch Benatia den Ball ins gegnerische Tor kriegen (19.). Marokko nahm in der Folge etwas Druck aus dem Spiel, versuchte mehr Struktur in die eigenen Angriffsbemühungen zu bekommen. Der Iran wurde selbst präsenter, bekam dadurch immer wieder Chancen zu Entlastungsangriffen, agierte aber zu unpräzise. Erst kurz vor der Pause wurde der Iran gefährlich. Nach einem marokkanischen Fehlpass im Mittelfeld bot sich den schnell umschaltenden Iranern eine gute Konterchance. Sardar Azmoun und im Nachschuss Jahanbakhsh scheiterten jedoch am stark reagierenden Keeper Mohamedi Munir. Zu Beginn der zweiten Hälfte bot sich dann wieder das Bild der ersten: Marokko drückte, Iran stand tief und hielt körperlich dagegen. Mit Erfolg: Jahanbakhsh holte sich zwar die nächste Gelb Karte ab, aber Marokko wurde nicht gefährlich. Nach vorne ging aber auf beiden Seiten nichts. Das Niveau der Partie verflachte zusehends. Die Fehler, aber auch die harten Zweikämpfe und somit die Verletzungspausen häuften sich auf beiden Seiten. Marokkos Nordin Amrabat wurde benommen ausgewechselt, Irans Jahanbakhsh verletzt. Spielfluss, kreative Ideen Fehlanzeige. Negativer Höhepunkt: Ein direkt ausgeführter Freistoß aus gefühlten 40 Metern des Irans. Erst zehn Minuten vor dem Ende gab es mal wieder ein fußballerisches Ausrufezeichen. Hakim Ziyech hatte abgezogen, aber Alireza Beiranvand im Tor der Iraner tauchte ab und verhinderte den Rückstand. Und als sich alle schon fast mit der Punkteteilung abgefunden hatten, köpfte Bouhaddouz in der Nachspielzeit einen Freistoß ins eigene Tor und besiegelte die Niederlage.

Jetzt in der App abspielen

BRA, FRAG, GER – Wer wird’s?

14.06.2018 00:57:02

Kurz vor dem Start der WM 2018 in Russland klären wir auf meinsportpodcast.de die Favoritenfrage: Wer holt ihn am Ende, den Weltpokal? Malte Asmus diskutiert mit Manuel Behlert und Steffen Gronwald von 90PLUS und beleuchtet die Chancen der sechs Teams, die bei den meisten Experten auf dem Favoritenzettel gelandet sind. Und sie analysieren auch, inwieweit der überraschende Trainerwechsel in Spanien kurz vor Turnierstart sich auf die Ambitionen der Seleccion auswirken wird.

Jetzt in der App abspielen

Die WM-Kader-Analyse

07.06.2018 00:49:28

Die 23 Spieler, die Jogi Löw mit zur WM nimmt, stehen seit Anfang der Woche fest. Mit ein paar Tagen Abstand blicken wir auf meinsportpodcast.de mit den Kollegen von 90PLUS, Julius Eid und Marius Merck, auf das Team, analysieren die Stärken und Schwächen und geben unsere Einschätzung zur Nicht-Nominierung von Leroy Sané und des Festhalten an Manuel Neuer als Nummer 1 ohne Spielpraxis. Wo liegt Löw richtig, wo hätten unsere Experten andere Namen bevorzugt? Und was ist mit diesem Kader am Ende drin?

Jetzt in der App abspielen

Vom Tiefpunkt der Saison

07.03.2018 01:02:22

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Beim FCA läufts gerade nicht so richtig gut: Ein Spieler nach dem anderen verabschiedet sich ins Lazarett, die Spiele laufen wenig überzeugend und an Punkten hätte man sich mehr erhofft nach der überragenden Hinrunde. Was ist los beim FCA? Viel Zeit und viele Spiele sind vergangen seit der letzten Zirbelnuss, aber auf dem Punktekonto ist nicht so viel passiert. Kristell (@Kristaldo1907) und Stephan (@urbster) analysieren die letzten Partien und suchen Muster in den Niederlagen und Unentschieden der letzten Zeit. Ist die Augsburger Taktik so leicht zu durchschauen, das es ausreicht, ihnen den Ball zu geben, um den Fuggerstädtern den Schneid abzukaufen? Und wie kann Manuel Baum auf die Verletzungsseuche reagieren, sind Danso, Finnbogason, Framberger und Co irgendwie zu ersetzen, oder muss doch noch der Busfahrer mit auf den Platz? Und wohin kann diese Reise noch führen, nach Island, Israel oder doch nur nach Kiel? ...

Jetzt in der App abspielen

Folge 103 – Pirmin und der Kreidekreis

17.01.2018

Man stelle sich einmal folgendes vor: Immanuel Kant, Florian Dick und Ciprian Marica werden als internationale Boyband für das Dschungelcamp gebucht. Dort treffen sie Waldi Hartmann und trinken einen Mojito mit Ansgar Brinkmann. Was klingt wie ein Fiebertraum während einer schlimmen Männer-Grippe, ist tatsächlich ein kleiner Längsschnitt der Themen, die wir in der ersten Folge dieses noch jungen Jahres für euch vorbereitet haben. Außerdem – und ganz ernsthaft: Ein kleines Pro-Seminar zu Skandalisierung in den Medien, ein Diskurs über Medien-Ethik und wir verraten, was die Ran-Klammer ist. Natürlich freuen wir uns auch gemeinsam über die Siege von Hannover 96 und dem VfB Stuttgart. Also, reinhören und viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

RudB032 - Hinrundenrückblick - Gast: Jonas (@VfBtaktisch)

10.01.2018 01:58:41

Noch ist Winterpause, also nutzen wir die Zeit für einen Rückblick auf die erste Saisonhälfte des VfB mit Taktikblogger Jonas (@VfBtaktisch). Bevor es los geht verlosen wir jedoch zunächst ein Exemplar des Buches "Immer den Blick nach oben" von VfB-Stürmerlegende Cacau, das wir im Rahmen des Interviews mit ihm haben signieren lassen. Herzlichen Glückwunsch an den Gewinner: "Manu Bert". Nach einer kurzen Vorstellung von Jonas, der bereits zum zweiten Mal zu Gast ist und auch weiterhin unter VfBtaktisch.de und für die Stuttgarter Zeitungen Taktikanalysen über den VfB schreibt, befassen wir uns zunächst mit den beiden bitteren Niederlage zum Ende der Hinrunde - 0:1 gegen die Bayern, 1:3 im Pokal in Mainz. Im Anschluss beleuchten wir verschiedene Themen der ersten 19 Saisonspiele. Einen größeren Teil nimmt dabei die Taktik von Hannes Wolf ein. Jonas erklärt, woran es beim VfB in der ersten Saisonhälfte gehapert hat und was sich zur Rückrunde ändern könnte. Wir diskutieren die Transfers von Mario Gomez, Simon Terodde und Josip Brekalo und wagen anschließend einen Ausblick auf die am Samstag beginnende Rückrunde. Wie auch der Vertikalpass fragen wir uns: Ist der Kader stark genug für den Klassenerhalt? Nachdem wir noch ein paar Themen der Winterpause besprochen haben, wählen wir den Spieler der Folge Ihr könnt hier abstimmen. Die Wahl läuft bis Dienstag, 16. Januar 2018, 23 Uhr Die Themen im Überblick 00:04:04 Vorstellung Jonas (@VfBtaktisch) 00:06:09 Die letzten beiden Hinrundenspiele: Niederlagen gegen München und in Mainz 00:35:36 Rückblick auf die Hinrunde 2017/2018 01:17:35 Wintertransfers und Vertragsverlängerungen 01:33:18 Kurzer Ausblick auf die Rückrunde 01:41:15 Weitere Themen rund um die Winterpause 01:44:24 Wahl zum Spieler der Folge Rund um den Brustring unterstützen Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies auf unserer Patreon-Seite machen. Warum wir uns darüber freuen, was wir mit dem Geld anstellen würden und wie das funktioniert, erfahrt Ihr hier. Vielen Dank an unsere aktuell sieben Unterstützer. Ihr seid spitze! Wer uns eher unregelmäßig unterstützen will, kann das jetzt auch über PayPal tun. Auch hier haben wir bereits Spenden erhalten. Vielen Dank dafür! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Jetzt in der App abspielen

HB#58 Plattenstark

19.12.2017 01:30:35

Wir melden uns noch ein letztes Mal mit unserem Podcastformat in diesem Jahr um über die Spiele gegen Hannover und Leipzig zu sprechen. Das tut Lukas in dieser Episode mit Nicht-Hertha-Fan Manuel. Wir reden dabei auch über die Außenwahrnehmung unserer alten Dame und blicken ein wenig auf die Hinrunde zurück und werfen einen Ausblick auf die Rückrunde. Einen ausführlichen Hinrunden-Podcast wird es dann im Januar geben. Bis dahin verabschieden wir uns in die Weihnachtspause. Ich, Lukas, wünsche euch allen ein frohes und entspanntes Weihnachtsfest und einen tollen Start in das kommende Jahr. Viel Spaß beim Hören. Bit Brudis Podcast: https://itunes.apple.com/de/podcast/bit-brudis-kanal-ex-pok%C3%A9mon-go-go/id1139451454?mt=2 Cinephanten Film-Podcast: https://www.mixcloud.com/cinephantenfilm-podcast/ Intro-Song mit frdl. Genehmigung der Zett Records GmbH – www.zett-records.de (bit.ly/1KsHSWy)

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 62 – HAMMERSBALD?!

30.10.2017 00:48:59

Wie versprochen gibt hier jetzt endlich die angekündigte Doppelfolge. Heute sprechen wir über das DFB-Pokal Spiel gegen Mainz, das Unentschieden gegen Darmstadt und natürlich den nächsten Gegner Dynamo Dresden. Bei der Punktevergabe schauen wir mal wer denn gerade vorne liegt und wer noch Chancen hat bis zum Winter an die oberen Plätze heran zu kommen. Es gibt einige Ergebnisse der anderen Holstein Teams und wir sprechen über einen alten Bekannten der momentan in Topform ist, die Rede ist von Manuel Schäffler. Viel Spaß und denkt daran das wir dieses mal zwei Votes auf der Seite haben.

Jetzt in der App abspielen

BT031 mit Heinzkamke (Frankfurt-Niederlage, der Kapitän, Köln-Vorschau)

06.10.2017 01:18:49

Der Schwerpunkt unserer aktuellen Episode ist die Last Minute Niederlage gegen Eintracht Frankfurt. Dafür haben wir uns den Blogger Manuel, auch besser bekannt als @heinzkamke, eingeladen. Neben den verschiedenen Themen rund um das Spiel, sprechen wir auch über das Kapitänsamt und Christian Gentner. Anschließend blicken wir noch voraus auf das nächste Spiel gegen Köln.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 57 – DOPPELFOLGE MIT PAULI UND DUISBURG

24.09.2017 00:52:25

Dieses mal gibt es gleich zwei Spiele in einer Folge, wir sprechen über das Heimspiel gegen den FC St. Pauli und das Auswärtsspiel gegen den MSV Duisburg. Durch die zwei Spiele gibt es natürlich viele Punkte zu verteilen, also reinhören und dann selber abstimmen. Die Gegnervorschau lässt einen positiv gestimmt auf den Samstag blicken und bei einem Gegner wie den VFL Bochum bekommen wir auch richtig Bock auf die nächste Partie. Neben den Ergebnissen gibt es dieses mal auch ein paar News zum NLZ. Die Trainerposition der U19 wurde besetzt und wir haben jetzt sogar zwei Nationalspieler in unserer Jugend. Zum Ende hin schauen wir noch mal was die alten Bekannten Manuel Schäffler, Jaroslaw Lindner, Hauke Wahl und Björn Lindemann so treiben. Viel Spaß beim hören und geht Wählen, also den Spieler des Spiels ;-)

Jetzt in der App abspielen

Zirbellutscher zu Gast

19.09.2017 00:54:35

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der FC Augsburg hat den besten Saisonstart seit dem Bundesligaaufstieg. Mit einem Sieg gegen die Eintracht aus Frankfurt straft das Team von Manuel Baum viele, die die Fuggerstädter schon auf dem Abstiegsplatz gesehen haben, lügen. Um den fulminanten Sieg des FCA zu analysieren sind diesmal Stephan, Andy und Basti am Mikro. Zusätzlich werden die kommenden Spiele in der Englischen Woche gegen RaBa Leipzig und den VfB Stuttgart besprochen....

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 55 – DA HAT DOCH DER TEUFEL DIE FINGER IM SPIEL

10.09.2017 00:53:54

Die bisher schlechteste Saisonleistung gegen den 1. FC Kaiserslautern wurde, dank Manuel Janzer, trotzdem mit drei Punkten gekrönt. Wir besprechen das Spiel und stellen fest das die Statistiken nicht immer dem eigenen Eindruck des Spiels entsprechen. Die Punktevergabe fällt dieses mal niemandem leicht, also dieses mal wirklich. Da wir nur begrenzt Punkte verteilen dürfen gibt es auch gut gemeinte Ratschläge an unsere Hörer. Bei der Zusammenfassung der anderen Partien kommt heraus das Zahlen zwar nie lügen, Pike aber schon. Die Gegnervorschau auf den FC Erzgebirge Aue bietet einige interessante Informationen und wir reden natürlich über den Wechsel von Hannes Drews zum nächsten Gegner. Beim Blick auf das NLZ fällt uns auf das die U19 den Trainerwechsel offensichtlich gut verarbeitet hat und auch die anderen Holstein Teams hinterlassen einen positiven Eindruck. Zum Ende gibt es noch ein paar kulinarische Hinweise für alle Auswärtsfahrer und wir werden nicht müde die Krakauer-Problematik im Holstein Stadion zu kritisieren. Viel Spaß.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 49 – TORPOGO

31.07.2017 00:49:52

Passend zur zweiten Liga erscheint unser Podcast dieses mal am Montagabend. Wir haben ein intensives Spiel gegen den SV Sandhausen hinter uns und sind wohl alle noch etwas geflasht von dieser Schlussphase. Wir gehen das gesamte Spiel einmal durch und sprechen nicht nur über die wunderschönen Tore von Steven Lewerenz und Marvin Ducksch sondern auch über die sehr starke Leistung von Manuel Janzer. Das erste mal diese Saison werden auch wieder Punkte vergeben, Ihr dürft natürlich gerne wieder mit abstimmen. Den Vote findet Ihr wie immer unter diesem Post auf 1912FM.de Beim Blick auf den nächsten Gegner Union Berlin steigt die Vorfreude auf ein Stimmungsvolles Flutlichtspiel, auch wenn einem der Blick auf den Kader der Eisernen sicherlich Respekt einflößt. Unsere Zweite startet am Wochenende auch in die Saison und zum Start steht ein ganz besonderer Gegner in den Startlöchern. Viel Spaß und stimmt fleißig mit ab.

Jetzt in der App abspielen

Folge 94 – Tomorrow, my friend!

18.05.2017

Liebe Gemeinde, drei Punkte, zehn Tore bzw. sechs Tore Vorsprung und das Momentum voll auf unserer Seite. Nein, das sagen nicht wir beiden Propheten dieser Sendung, sondern das ist die Ausgangslage von Hannover 96 und dem VfB Stuttgart, nachdem das Zweieck-Derby entspannt mit 1:0 gewonnen wurde. Nachdem wir mental das “Bielefeld Unser” durchgegangen sind, sprechen wir ruckzuck drüber. Aber wir wollen heute auch an diejenigen denken, denen es nicht so gut geht. Manuel Gräfe zum Beispiel, der ernsthaft den HSV im Endspiel gegen den VfL Wolfsburg pfeifen muss. Seit Markus Lanz bei Wetten dass…? war eine Besetzung nicht mehr so unglücklich wie diese. Lobet die Bundesliga, aber bleibet stets gut unterhalten – mit unserer aktuellen Folge – im Re-Mix!

Jetzt in der App abspielen

NEL09 - Interview mit Rüdiger Rehm

09.05.2017 00:34:50

Heute eine besondere Folge etwas außer der Reihe: Sonja und Gunnar waren zu Gast in der SVWW-Geschäftsstelle und haben sich mit Trainer Rüdiger Rehm unterhalten. Hört rein, wenn Ihr wissen wollt, warum Christian Hock den Gegenspieler Rehm nicht mochte, wieso momentan keine Zeit für Experimente ist und wer aus dem Trainerteam sich T-Shirts von Manuel Schäfflers Modelabel aufschwätzen lässt. Viel Spaß! -- Audio-Hinweis: Wir haben zum ersten Mal in einer Dreier-Runde aufgenommen und dazu neues Equipment benutzt. Bitte seht es uns nach, dass die Lautstärke der Sprecher nicht immer gleich ist. Kapitelmarken gibt es diesmal nicht.

Jetzt in der App abspielen

Von Frankfurt in die Pfanne gehauen

26.04.2017 00:52:25

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der FC Augsburg muss nach dem Befreiungsschlag gegen Köln in Frankfurt wieder einen Rückschlag einstecken. Nach einer euphorisch gefeierten 1:0 Führung, lässt sich die Mannschaft von Manuel Baum doch noch die Butter vom Brot nehmen. Es wird nicht leichter im Abstiegskampf, aber Thomas und Stephan schöpfen noch mal richtig Mut im Abstiegskampf....

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 33 – WHOLE LOTTE BREMEN

02.04.2017 00:37:40

Wir sprechen über die Spiele gegen Lotte und Bremen II und den damit insgesamt erfreulichen 4 Auswärtspunkten. Vorher werten wir natürlich den Vote aus und da gab es ein sehr eindeutiges Ergebnis. Bei der Verteilung unserer Punkte gab es wieder zwei Premieren, Luca Dürholtz und Ilir Azemi bekommen das erste mal Punkte. Die beiden Votings zum Lotte und Bremen Spiel findet Ihr auf www.1912fm.de unter diesem Beitrag. Der Blick auf den nächsten Gegner SV Wehen Wiesbaden wird den Einen oder Anderen sicherlich überraschen, denn der Topscorer der Wiesbadener ist niemand anderes als Manuel Schäffler. (Hätten wir nie abgeben dürfen! - Anmerkung von Marc) Neben zwei News aus der 3. Liga gibt es natürlich alle Infos zu den restlichen Holstein Teams und zum Ende die dringende Empfehlung beim Gewinnspiel von Calcio Culinaria mitzumachen, es gibt Tickets für den großartigen Erik Cohen zu gewinnen.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 29 – ZWEI GESICHTER

12.03.2017 00:30:42

Man sind wir sauer, so richtig sauer. Auch wenn wir uns selber immer wieder dabei ertappen das uns die zweite Hälfte versöhnlich stimmt darf das nicht darüber hinweg täuschen was die erste Halbzeit für eine schlechte Leistung war. Da sind wir uns alle relativ einig und reden dementsprechend über das Spiel beim VFL Osnabrück. Mit dem Ergebnis das Bieler nie wieder als defensiver 6er spielen sollte und Azemi endlich mehr Einsatzzeit braucht. Ebenso einig sind wir uns dabei das es schnell zum nächsten Spiel gegen den MSV Duisburg kommt und das Team dort einiges wieder gut machen kann. Neben den Ergebnissen der anderen Holsteinteams gibt es noch eine Empfehlung für Pizza World und die offizielle Manuel Janzer Pizza.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 28 – BEI JANZER ZWICKAUTS MAL WIEDER IM MUSKEL

27.02.2017 00:34:19

Irgendwie doof, Auswärts verloren, Dominik Schmidt gesperrt und Manuel Janzer verletzt. Was soll einem da noch Hoffnung geben? Vielleicht ein Blick auf die Tabelle, denn wie immer ist irgendwie nichts passiert. Wir sprechen über das Spiel beim FSV Zwickau, den kommenden Heimsieg gegen den Ex-Klub von Niklas Hoheneder (SC Paderborn) und nach den allseits beliebten Ergebnissen der anderen Holstein Teams gibt es auch noch eine neue Rubrik bei uns.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 27 – HOHE ENERGIE IM HOLSTEIN STADION

18.02.2017 00:26:48

Mit hoher Energie und ohne Bremskraft baute das Team heute eine Brücke zu den Fans und fegte Fortuna Köln aus dem Stadion. Es gab wirklich nichts zu meckern, trotzdem werden die wunderschönen Tore von Alexander Bieler, Manuel Janzer, Mathias Fetsch und Dominick Drexler knallhart analysiert. Mit dieser breiten Brust freuen wir uns natürlich auf das Auswärtsspiel beim FSV Zwickau und schauen mal was die Ex-Kieler Fin Bartels, Rafael Kazior, Saliou Sane und Manuel Schäffler so treiben.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 25 – DAS DARF NICHT WAHR SEIN

05.02.2017 00:34:30

Zur Jubiläumsausgabe gibt es zu aller erst etwas sehr positives zu berichten, 1912FM arbeitet jetzt offiziell mit Calcio Culinaria zusammen. Mit unserer geballten Medienkompetenz werden wir euch zukünftig noch besser mit Infos und Anekdoten versorgen können. Aber dann kommen wir natürlich noch zum unangenehmen Teil des Wochenendes, dem Spiel gegen den VFR Aalen. Es hätte so schön werden können, zuerst gab es die Verabschiedung unserer Torwart Legende Niklas Jakusch darauf folgte eine sehr überzeugende erste Halbzeit mit einem wunderschönen Tor von Manuel Janzer. einem cleveren Treffer von Steven Lewerenz und einer sehr starken Leistung von Mathias Fetsch... ohne Schmuh, der war richtig gut. Leider konnte die zweite Halbzeit dann nicht mehr an die erste anknüpfen und wir gaben das Spiel viel zu leicht aus der Hand und das Wochenende war im Eimer. Solche Leistungsschwankungen gibt es bei uns Podcastlern natürlich nicht und deshalb sprechen wir in gewohnter Qualität über die last minute Deals unseres Sportlichen Leiters und das nächste Spiel gegen Sportfreunde Lotte. Der in der letzten Sendung schon angesprochene Illir Azemi von Greuter Fürth ist im Storchennest gelandet und hat auf dem Weg noch den Joel Gerezgiher aus Frankfurt eingesammelt. Wir wünschen euch viel Spaß beim hören. PS. Wenn sich jemand von euch mit Joomla auskennt, gerne mal melden ;)

Jetzt in der App abspielen

RudB018 - Literatur-Workshop zum Rückrundenstart - Gast: Manuel (@heinzkamke)

25.01.2017 02:08:12

Der Podcast Rund um den Brustring ist zurück aus der Winterpause! Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) diskutieren mit Twitter-Koryphäe und Literatur-Experte Manuel (@heinzkamke) die Transfers, die Winterpausenbilanz und den Rückrundenstart des VfB. Die Hinrunde der 2. Bundesliga ist abgeschlossen, bereits seit knapp einem Monat darben wir nun schon ohne unseren zweitklassigen VfB dahin. Deshalb reden wir in dieser Folge auch nicht über das Geschehen auf dem Platz, sondern widmen uns den Aktivitäten des Vereins mit dem roten Brustring in der Winterpause. Unser Gesprächspartner ist diesmal Manuel, der uns zunächst über seine bajuwarisch geprägte Jugend berichtet und erklärt, wie er zum Bloggen gekommen ist, warum er das unter dem Namen Heinz Kamke tut und was ein Limerick ist. Wir beschäftigen uns mit den Zu- und Abgängen beim VfB in der Winterpause und bewerten, welche Auswirkungen diese auf die Mannschaft haben. Außerdem blicken wir auf die Testspiel-Ergebnisse und was sonst noch so im Trainingslager in Portugal passiert ist, einen sehr lesenswerten Bericht hat Frank Raith geschrieben. Unter anderem wurde in Portugal der Mannschaftsrat neu bestimmt, die Aussagen in der Stuttgarter Zeitung zu den ehemaligen Mannschafträten Harnik und Niedermeier kommen bei uns natürlich auch zur Sprache. Zwischendurch reden wir auch kurz über die Hinrundenbilanz der Nachwuchsteams des VfB. Zum Abschluss der Winterpause stellt sich uns natürlich die Frage: Reicht der Kader für den Aufstieg und wie startet der VfB in die Rückrunde? Wir befassen uns kurz mit Wolfgang Dietrichs Aussage zur Auswirkung der Ausgliederungsdiskussion auf den Abstieg und wählen abschließend natürlich wie immer den Spieler der Folge. Euren Favoriten könnt Ihr wie immer hier wählen. Einsendeschluss ist kommender Dienstag, der 31. Januar, um 23 Uhr. Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr dies auf unserer neuen Patreon-Seite machen. Warum wir uns darüber freuen, dass wir auch ohne Spenden natürlich weiterhin für Euch bloggen und podcasten, was wir mit dem Geld anstellen würden und wie das funktioniert, erfahrt Ihr im Podcast und hier. Vielen Dank schon mal an unsere ersten drei Unterstützer. Ihr seid spitze! Natürlich könnt Ihr uns auch anders unterstützen, zum Beispiel durch eine Rezension bei iTunes, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf iTunes. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 16 – UNENTSCHIEDEN IN MÜNSTER

30.10.2016 00:45:24

So langsam haben wir ja schon alles zu den Auswärtsspielen von Holstein geschrieben, wieder waren wir Zeitweise um Klassen besser und schaffen es dann nicht diese Leistung über 90 Minuten auf den Rasen zu bringen. Trotzdem gibt es natürlich einen ausführlichen Bericht über das Spiel. Schon in der Aufstellung gab es eine dicke Überraschung mit dem Startelfeinsatz von Manuel Janzer, wir erzählen euch wie er sich gemacht hat und ob man dieses Experiment wiederholen sollte. Nachdem die Liga, durch diesen Spieltag, noch enger zusammengerückt ist fällt der Ausblick auf den nächsten Gegner nicht sehr leicht, trotzdem versuchen wir euch gut auf das Heimspiel gegen RW Erfurt vorzubereiten. Die Spiele und Ergebnisse der anderen Holsteinteams und die Neuerungen im NLZ bzw. CITTI FUSSBALL PARK werden natürlich auch nicht vergessen. Zum Ende gibt es dann noch einen kleinen Auszug von unserem Besuch in den Niederlanden, dort haben wir uns das Spiel zwischen Heracles Almelo und Sparta Rotterdam angesehen.

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 14 – HEIMSIEG GEGEN SVW II

16.10.2016 00:35:04

Heute reden wir über den Sieg gegen Bremen II und freuen uns über einen starken Milad Salem und das schöne Tor von Dominick Drexler. Wir blicken auf das Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden voraus und freuen uns mit Manuel Schäffler einen weiteren Ex-Storch sehen zu können. Zum Ende werdet Ihr noch mit den Ergebnissen der anderen Holstein Teams überhäuft. Und für Alle die unsere letzte Folge viel zu lang fanden haben wir ein ganz besonderes Schmanckerl, diese Folge ist viel kürzer ;-)

Jetzt in der App abspielen

Episode 7: Von Waschbären, Adlern und Zebras

25.08.2016 01:11:13

Wir beschäftigen uns in Ausgabe 7 des Podcasts noch einmal ausführlicher mit der Erstrundenpartie im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt. Es geht unter anderem um die Geschehnisse rund um die Spielunterbrechung, aber auch um die Choreo auf der Nordtribüne, um die Leistung unserer Mannschaft, die Personalien Leopold Zingerle und Manuel Farrona Pulido und die Frage, was man nun eigentlich aus der Partie für die nächsten Aufgaben mitnehmen kann. Diejenige Aufgabe, die uns unmittelbar bevorsteht, ist die Begegnung am 5. Spieltag zuhause unter Flutlicht gegen den MSV Duisburg. Auch auf diese Partie blicken wir voraus. Kurz zwar, aber immerhin. Zu Gast im Podcast ist diesmal Stefan, der im Heinz-Krügel-Stadion in Block 1 zuhause ist und in der A-Jugend mit Matthias Tischer Fußball gespielt hat. Stefan findet Ihr auf Twitter als @therealjoker666. Viel Spaß mit Episode 7 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! --- Stefans “Fantasy Football”-Elf gegen den MSV Duisburg: Glinker – Sprenger, Hammann, Handke, Butzen – Löhmannsröben, Müller, Farrona Pulido, Chahed – Beck, Exslager Thomas’ “Fantasy Football”-Elf gegen den MSV Duisburg: Glinker – Hammann, Sprenger, Handke, Butzen – Löhmannsröben, Brandt, Schwede, Farrona Pulido, Chahed - Beck Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den MSV Duisburg: Glinker – Sprenger, Handke, Hainault, Butzen – Schwede, Löhmannsröben, Brandt, Chahed – Farrona Pulido, Beck --- Ergebnistipps: Stefan: 3:1 | Thomas: 1:1 | Alex: 2:1

Jetzt in der App abspielen

Folge 41 – Petersens Mondfahrt – Sechs and the Breisgau

28.07.2015

Ja Herrschaftszeiten! Die irrste, krasseste und offensivste zweite Liga aller Zeiten ist direkt in den Vollgas-Modus übergegangen. Die Breisgau-Brasilianer haben dabei gezeigt, dass man trotz gefühlten 18 Abgängen ein Feuerwerk zünden kann. Und auch sonst hatte die Unterklasse des deutschen Fußballs zum Start direkt einen Kessel Buntes aufgemacht. Genau wie Manuel “the Commercial” Neuer, der in rhetorisch brillanter Art und Weise dafür gesorgt hat, dass all seine Werbepartner namentlich im Kicker-Sonderheft erwähnt werden. Alle? Nein, einen hat er vergessen. Wir verraten, welcher Sponsor wohl weinend ein Frust-Nutella-Brot verdrückt. Außerdem checken wir alle (!) WM-Quali-Teilnehmer und runden die Tour de France ab. Na gut, und zuletzt muss auch ein Wort über Hannover 96, den VfB Stuttgart und ein paar Medienthemen verloren werden. Viva la Sommerpause und viel Spaß!

Jetzt in der App abspielen

Folge 39 – DFB-Pokalbraten mit Relegations-Soße und Blatterteig

03.06.2015

Wie schafft man es, zwei Mal Klassenerhalt, zwei verpasste Aufstiege, den DFB-Pokal, den Abschied einer Trainer-Legende und das wohl heftigste Fußball-Beben der jüngeren Zeitgeschichte in 30 Minuten Podcast zu bekommen? Genau, gar nicht! Deswegen haben wir in der letzten Ausgabe vor der kleinen aber feinen Sommerpause noch einmal alle Scheuklappen fallen lassen und über all diese Themen gesprochen. Kompakt und präzise, wie ein Freistoß von Marcelo “Cameron” Diaz. Nicht, ohne die Leistung des KSC und von Holstein Kiel angemessen zu würdigen. Wir schauen, wie es mit der Fifa ohne ihren Babo Joseph S. Blatter weitergehen kann, was Manuel Gräfe eigentlich beruflich macht und ob Knut “Ich bin dein Vater” Kircher mit seinen Blicken eigentlich wirklich Ziegen umkippen lassen kann. Außerdem natürlich ein paar Brocken von Hannover 96 und dem VfB Stuttgart, ein bisschen Trash mit DSDS – und Kindererziehung mit Annegret Kramp-Karrenbauer. Die hätte dem HSV bestimmt ein wenig mehr Demut beim Jubeln beigebracht… Viel Spaß mit der letzten Folge vor der Sommerpause.

Jetzt in der App abspielen

Folge 16 – Klopp of Thrones: Winter is coming

02.12.2014

Jürgen Klopp, Harri Olli, Handball in Katar und der Teletext auf Tele 5. Dieses bunte Potpourri an Themen haben sich die beiden tierlieben Sport-Nerds dieses Mal zurecht gelegt. Huuberhaupt keine Frage, dass auch der VfB und Hannover 96 den Weg in Folge 16 geschafft haben. Und wenn ihr nach Hause kommt, sind wir beide Manuel Neuer.

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.