Jetzt in der Football was my first love-App

Football Club Internazionale Milano


105 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Datenscouting in der Serie A | Hinter den Kulissen der Topclubs

09.11.2021 01:22:11

Im modernen Profifußball gewinnt das Scouting immer mehr an Bedeutung. Gerade angesichts der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie versuchen viele Vereine sich ihre eigenen Talente zu ziehen, oder aber durch ein ausgefeiltes Scouting günstige Spieler mit einem großen Entwicklungspotenzial zu finden. Gerade auf der Spielersuche gewinnt das Datenscouting eine immer wichtigere Rolle bei den Vereinen. Denn aufgrund der Datenerhebung lassen sich in der Vorauswahl schneller Spieler finden, die vorher keiner so richtig auf dem Zettel hatte und durch subjektives Beobachten von der Tribüne nicht immer adäquat analysiert werden können. Genau da setzt das Datenscouting an und kann den Scoutingabteilungen der Proficlubs wertvolle Beihilfe leisten. Dustin Böttger, Gründer und Geschäftsführer von Global Soccer Network, hat diese Vakanz erkannt und ist mit seiner Firma nun erfolgreich auf dem internationalen Markt positioniert. Inter setzt auf Datenscouting Auch zahlreiche Clubs aus der Serie A haben schon wertvolle Tipps von Böttgers Team für sich beansprucht. Ob der amtierende italienische Meister Inter Mailand, oder aber Traditionsvereine wie die AS Roma, Sampdoria Genua, Cagliari Calcio und auch Sassuolo Calcio Datenscouting scheint immer mehr im Kommen. Wir haben uns mit Dustin Böttger über Global Soccer Network und Themen wie das Packing, Expected Goals, den Werdegang von GSN, Kontaktaufnahme durch Inter, die berechnete Endtabelle der Serie A, Überperforming und vieles mehr unterhalten und dies mit einer Menge Humor in einem grandiosen Podcast untergebracht. Mehr zu den genannten Themen erfahrt ihr im brandneuen Podcast von CSN Der Serie-A-Talk GSN-Geschäftsführer Dustin Böttger! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN Der Serie-A-Talk folgen auf: Facebook: facebook.com/derserieatalk/ Instagram: instagram.com/derserieatalk/ Twitter: twitter.com/DerCsn Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710 Patreon: patreon.com/derserieatalk  

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 12 – SCUDETTO-RACE FÜR JUVE VORBEI?! | MAILAND-DERBY

02.11.2021 00:51:47

Wer dachte, dass sich die Alte Dame in den letzten Wochen wieder gefangen hatte wurde gegen Sassuolo und Hellas Verona eines Besseren belehrt. Juventus ist wieder mittendrin in der Krise und hat sich womöglich die Tür zum Scudetto beinahe selbst zugeschlagen.. Was sich ändern muss und wo Juve am Saisonende zu finden sein wird diskutieren wir in der neuen Episode. Ebenfalls küren wir unseren Spieler des Monats Oktober und verraten euch unsere Top 5 Momente des Derby della Madonnina zwischen dem AC Milan und Inter, auf das wir bereits einen kleinen Ausblick geben!

Jetzt in der App abspielen

FOLGE 11 – IST DER ITALIENISCHE FUSSBALL IN EUROPA NICHT KONKURRENZFÄHIG?/ DERBY-DAYS

26.10.2021 00:54:24

Mamma mia! Die Serie A lässt mal wieder keine Wünsche offen! 36 Tore, 4 Platzverweise gegen Trainer, Ibrakadabra trifft für Freund und Feind ins Netz und Giovanni Simeone erledigt die Laziali mit vier Buden im Alleingang! Dazu sprechen wir natürlich über die beiden Top-Derbys des Wochenendes! Zuerst empfing die Roma den SSC Neapel im Derby del Sole und nur wenige Stunden später stieg das Derby D'Italia zwischen Inter Mailand und Juventus Turin! Selbstverständlich beide wieder mit ordentlich Diskussionspotential! Nach einem blamablen Auftritt der Giallorossi in Norwegen und 3 Niederlagen am Stück in der Champions League für den AC Milan stellen wir uns die Frage, ob der italienische Fußball eventuell nicht kompetitiv genug ist. Was sind die Gründe und werden vielleicht schon bald wieder die italienischen Teams die europäischen Wettbewerbe dominieren? Dies und mehr gibt es in der neuen Ausgabe von Calcio - Der Podcast!

Jetzt in der App abspielen

Das Runde lehrt das Leben (mit Ingo Anderbrügge)

05.10.2021 00:32:30

Werner und Carsten begrüßen heute die legendäre „linke Klebe“ von Schalke: Zugeschaltet ist Eurofighter und erfolgreicher Elfmeterschütze im UEFA-Cup-Endspiel 1997 gegen Inter Mailand: Ingo Anderbrügge. Der gebürtige Dattelner veranstaltet regelmäßig Fußballcamps und hat seine eigenen (Lebens-)Erfahrungen sowie unvergleichliche Stories von bekannten Persönlichkeiten wie Jens Lehmann, Matthias Ginter, Huub Stevens, Peter Neururer, Alfons Schuhbeck und Jan Josef Liefers in ein Buch gepackt: „Das Runde lehrt das Leben“ wird am 28. Oktober offiziell im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund vorgestellt. Wie gehen Profis mit Niederlagen um? Wie definieren sie Erfolg? Und was können wir von einigen Stars lernen?

Jetzt in der App abspielen

Episode 204 - Yoghurt & Kampfsport - Red Devils Nürnberg (2)

12.09.2021 00:31:38

"Die Hool-Banden der 80er und 90er" fehlt hier ausnahmsweise im Titel, es passt vom Platz einfach nicht. Aber die meisten unserer Hörer kennen ja die Nürnberger Hooligans! In der heutigen Folge: - Wer traute sich in den 80ern nach Nürnberg? - Eine legändere Schlacht im Schneetreiben und welche Rolle Digger gegen seine alten Kumpanen spielte. - Reichen in Rostock 35 Mann? - Länderspiele in Wien 86, Rotterdam 89 und Mailand 90... Gute Unterhaltung!!!

Jetzt in der App abspielen

Nach Lukaku-Abgang | Inters Schuldenfrage noch lange nicht gelöst

17.08.2021 00:58:25

Nach dem spektakulären und gleichermaßen überraschenden Abgang von Romelu Lukaku (28) von Inter Mailand zum FC Chelsea, befindet sich der amtierende italienische Meister weiterhin unter verheerenden finanziellen Druck. Zwar konnten die Nerazzurri insgesamt circa 115 Millionen Euro für den bulligen Stoßstürmer einnehmen, jedoch berichten die italienischen Gazzetten darüber, dass die Suning Group innerhalb von drei Jahren 360 Millionen Euro an etwaige Kreditgeber zurückzahlen muss, ansonsten droht dem Verein dasselbe Schicksal wie dem Lokalrivalen AC unter Yo Hong Lee. Daher können in diesem Transferfenster nur kleinere Brötchen gebacken werden. Für den zu Paris Saint Germain abgewanderten Achraf Hakimi wurde vom PSV Eindhoven Denzel Dumfries verpflichtet. Der holländische Nationalspieler kostete die Lombarden insgesamt 12,5 Millionen Euro Ablöse plus weitere 2,5 Millionen Euro Boni. Dzeko kommt ablösefrei Umso erfreulicher war es angesichts dieser finanziellen Notlage, dass Marotta und Co. Edin Dzeko nahezu ablösefrei von der Roma loseisen konnte. Bei einem Erreichen der Champions League würden lediglich 1,5 Millionen Eur...

Jetzt in der App abspielen

Folge 79 – Mit oder ohne Grillo?

13.08.2021 01:01:48

In Hoffefunk #79 reden wir über den Bundesliga-Auftakt unserer TSG in Augsburg, analysieren aber auch unseren knappen Pokalsieg. Darüber hinaus geht es wieder viel ums Personal: Sollte man Flo Grillitsch nach Mailand verkaufen? Und: Wie sieht unsere Wunschelf aus?   Am Mikrofon sind die TSG-Mitglieder und -Fans David Riess und Jonas Riess. Schreibt und folgt uns gerne bei Social Media, um auf dem Laufenden zu bleiben: instagram.com/hoffefunk_fanpodcast oder facebook.com/hoffenews/  ...

Jetzt in der App abspielen

Trailer: Interview mit Union '99 Ultra Salzburg

06.08.2021 00:11:43

Am Dienstag, den 10.08 startet in unserer Podcast App die zweite Staffel der beliebten Rubrik "International" und als Opener sind zwei Vertreter der "Unione" aus Salzburg zu Gast. Wir rollen die Geschichte der Austria nochmal auf und sprechen über das berüchtigte Lehener Stadion, dem UEFA Cup Finale in Mailand und vor allem über die Zeit nach der Neugründung. Salva und David nehmen uns mit in ihre Gefühlswelt, als die Absichten des neuen Sponsors schleichend realisiert wurden. Sie treffen im Jahr 2005, die für die meisten Fans, unvorstellbare aber gleichwohl absolut nachvollziehbare Entscheidung, ihrem "Verein" den Rücken zu kehren, um kurze Zeit später die Auferstehung in der letzten Spielklasse zu feiern. Das Interview ist ein Wechselbad der Gefühle und gipfelt mit der Rückkehr in den Profifußball, der finanziell allerdings für den nächsten Dämpfer sorgte... Das komplette Interview erscheint am 10.08.2021 in der "Football was my first love" App.

Jetzt in der App abspielen

Von Allegri bis Italiano | Die große Trainerrochade der Serie A

27.07.2021 00:00:22

Die höchste italienische Spielklasse wurde auch auf den Trainerpositionen ordentlich durchgemixt. Ob Juventus, Inter oder die beiden Teams aus Rom, die halbe Liga erscheint zur neuen Saison mit neuen Gesichtern auf der Trainerbank. Den Anfang machte der italienische Rekordmeister, welcher Andrea Pirlo nach einer enttäuschenden Saison und einem glücklich vierten Platz durch Massimiliano Allegri ersetzte. Kann der alte Erfolgscoach der alten Dame wieder die Dominanz der letzten Jahre einhauchen? Inter Mailand verpflichtete zur neuen Spielzeit Simone Inzaghi von Lazio Rom. Damit reagierte der amtierende italienische Meister auf die Kündigung von Meister-Trainer Antonio Conte, welcher unter den gegebenen finanziellen Einschränkungen nicht mehr im Amt bleiben wollte. Mourinho & Sarri für Rom Auch die Römerclubs, sorgten mit den Verpflichtungen von Maurizio Sarri (Lazio) und José Mourinho (Roma) für eine Riesenüberraschung. Zudem sehen wir nächste Saison Ex-Roma-Coach Eusebio Di Francesco bei Hellas Verona, Ivan Juric beim Toro, Roberto DAversa in Genua für Sampdoria. Empolis Aufstiegstrainer Alessio Dionisi darf den zu...

Jetzt in der App abspielen

#18 Moll und Dur zum Ligastart

21.07.2021 00:51:51

Servus Löwenfreunde, Seid ihr schon heiß auf diese Drittliga-Saison? Wir sind ehrlich: Ein bisschen überrumpelt es uns schon fast, dass der Auftakt unmittelbar bevorsteht. Gerade zurück aus dem Urlaub (Alex) oder noch mittendrin (Anja und Flo) sind wir maximal entspannt. Samstag um 14 Uhr, wenn die Löwen gegen Würzburg spielen - und sich erstmals seit fast eineinhalb Jahren das Grünwalder Stadion zumindest zum Teil füllen wird - wird aber auch unser Puls ansteigen. Weil Anjas Technik mit der Hitze in Mailand zu kämpfen hatte, haben sich Flo und Alex in dieser Woche zur Bayerwald-Connection zusammengeschlossen - und die Stärken (viele) und Schwächen (wenige) der Löwen analysiert. Und ein bisschen haben sie die Gedanken schweifen lassen - inspiriert von der Meldung, dass die Löwen eine Musik-Abteilung gründen. Übrigens: Ihr könnt unsere Arbeit jetzt unterstützen. Das Giesinger Bergfest ist unser Herzensprojekt, in das wir in unserer Freizeit viel Leidenschaft stecken. Mit eurer Unterstützung können wir den Podcast inhaltlich wie technisch ständig weiterentwickeln. Das ist unser Anspruch. Deswegen ist uns jeder Euro unendlich viel wert. Schaut doch für weitere Infos gerne mal bei [giesinger-bergfest.de/support](https://www.giesinger-bergfest.de/support) vorbei. Jeder Unterstützer erhält von uns Giesinger-Bergfest-Sticker zugeschickt. Abonniert uns in eurem Podcast-Player, um keine Folge zu verpassen. Ach ja, und in den Sozialen Medien versorgen wir euch natürlich auch mit Inhalt: bei [Instagram](https://www.instagram.com/giesingerbergfest), [Twitter](https://www.twitter.com/giesingbergfest) und [Facebook](https://www.facebook.com/giesingerbergfest).

Jetzt in der App abspielen

Transfer Update | Darum wechselt Locatelli zu Juventus

19.07.2021 00:41:22

Der Mercato ist auch in Italiens höchster Spielklasse angekommen und das Wettrüsten für die kommende Spielzeit ist in vollem Gange. Wir haben im heutigen Podcast die Transfers von Italiens Topclubs ins Visier genommen und uns darüber hinaus mit der ligaweiten Torhüterrochade beschäftigt. Vor allem Atalanta Bergamo konnte auf der Torhüterposition einen grandiosen Deal eintüten. Mit Musso von Udinese Calcio wurde einer der stärksten Keeper der Liga verpflichtet, während die bisherige Nummer eins Pierluigi Gollini La Dea vermutlich Richtung Tottenham verlassen soll. Der AC Mailand konnte dreifachen Vollzug mit den Verpflichtungen von Brahim Diaz, Ballo-Touré und Weltmeister Olivier Giroud vermelden. Doch die Rossoneri scheinen noch lange nicht fertig und fahnden noch nach einem Ersatz für Hakan Calhanoglu. Locatelli: Arsenal oder Juve? Beim italienischen Rekordmeister dreht sich alles um die Personalie Manuel Locatelli. Doch die alte Dame hat mit Arsenal echte Konkurrenz um den Regista bekommen. Wer macht am Ende das Rennen um den 23-jährigen Europameister? Mehr zu den genannten Themen erfahrt ihr im brandneuen Podc...

Jetzt in der App abspielen

Calhanoglu & Inter | Wie gut passt das zusammen?

29.06.2021 01:10:13

Der Wechsel von Hakan Calhanoglu zu Inter Mailand polarisierte den Großteil der Tifosi. Der finanziell angeschlagene italienische Meister konnte den türkischen Nationalspieler ablösefrei vom Lokalrivalen AC loseisen und möchte mit dem Transfer die Lücke, die Christian Eriksen hinterlässt, schließen. Doch wie gut passt Hakan zu Neu-Trainer Simone Inzaghis System? Und ist das hohe Gehalt leistungsgerecht? Zudem klären wir die Frage welche Mechanismen es angesichts des hohen Salärs im Kader der Nerazzurri geben könnte. Zudem gehen wir natürlich wieder auf die Europameisterschaft ein. Italien konnte in einem spannenden Achtelfinale gegen Österreich mit einer Portion Fortuna gewinnen. Wir analysieren für euch den Weg der Azzurri ins Viertelfinale und schauen uns genau an, wie groß Mancinis Anteil am Erfolg der Italiener ist. Salernitana mehr als nur eine Fahrstuhlmannschaft? Zudem stellen wir euch Aufsteiger US Salernitana vor und zeigen euch auf, ob es sich um eine Fahrstuhlmannschaft handelt, oder um ein interessantes Projekt. Vom Vereinsbesitzer bis zum Trainer werdet ihr die Granata mit tollen Hintergrundinformat...

Jetzt in der App abspielen

#130 / Juni 2016

11.06.2021 00:12:51

Russische Hooligans jagen englische Fans in Marseille, Urteil im Valentin Prozess und Münchner Ultragruppen lösen sich auf. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Gunter A. Pilz, Fanforscher, Rot-Weiß Erfurt, Werder Bremen, Valentin, Wesley, SC Paderborn, Ajax Amsterdam, VAK410, LZPD NRW, DFB, KOS, Fanprojekte, Gewalttäter Sport Datei, Schwarz Gelbe Hilfe Dresden, Barra Brava, Newells Old Boys, DFL, UEFA Euro 2016, EM, Europameisterschaft, 1860 München, Grünwalder Stadion, Preußen Münster, FC Bayern München, Inferno Bavaria, ACAB, Serie A, Inter Mailand, AS Rom, Cosa Nostra, Fankultur.

Jetzt in der App abspielen

Der Bayrische Weg

27.05.2021 00:48:19

Aufstand wegen Artikel 13! Seidel und Klöster machen zu oft Pause! Ob das so der Wahrheit entspricht, klären die angehenden Anwälte in der Folge. Passend zu den Vermutungen der letzten Woche ist Bremen abgestiegen und darf sich jetzt in der Super League aka. 2. Bundesliga beweisen. Das Aufstiegsrennen ist jetzt schon spannend und Auswärtsfahrten sind schon gebucht. Doch wie die zweite Liga nächstes Jahr aussieht, muss noch in zwei Relegationsspiele geklärt werden. Während Kiel den Vibe wiedergefunden hat, muss sich Köln mit schlechtem Journalismus herumschlagen (oder?). Dazu noch das Duell zwischen Klösters Namensgeber FC Ingolstadt und dem VfL Osnabrück. Kann doch eigentlich nicht sein, dass Bremen nächstes Jahr in Liga 2 ist, aber die Bremer Brücke nicht?! Unvorstellbar ist auch, dass Gigi nächstes Jahr bei Juventus spielt. Also Donnarumma, der hat nämlich seinen Abschied aus Mailand angekündigt. Dazu noch der zweite Rücktritt von Zinedine Zidane (Wolfsburg sucht jetzt noch nen Trainer) und eine EM, die im Discounter-Modus läuft. Alles in allem eine ganz typische Faktlos-Episode....

Jetzt in der App abspielen

Was bedeutet für Inter der Conte-Abgang?

26.05.2021 01:39:12

Nach der Saison ist vor der Saison. Besser kann man das aktuelle Treiben in Italiens höchster Spielklasse nicht beschreiben. Denn das Trainer- und Spielerkarussel hat nach nur wenigen Tagen nach dem letzten Spieltag angefangen sich mit voller Geschwindigkeit zu drehen. Der größte Paukenschlag fand sicherlich bei Meister Inter Mailand statt, denn Antonio Conte wirft überraschend hin. Vorbei die positiven Gefühle des Scudettogewinns. Denn das der ehemalige Chelsea-Coach von seinem Amt zurücktritt, hat sicherlich auch mit künftigen finanziellen Kurs der Nerazzurri zu tun. Denn mit 650 Millionen Euro ist der amtierende Meister der Club mit den höchsten Schulden in der Serie A. Angesichts der Corona-Pandemie wird die Qualifikation für die Champions-League finanziell gesehen nicht mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein darstellen. Daher möchte der chinesische Investor Zhang die Gehälter kürzen, Stars verkaufen und den Verein schnellstmöglich abgeben. Paratici muss Juventus verlassen Auch die alte Dame sorgte für Schlagzeilen. Denn Sportdirektor Fabio Paratici muss nach elf Jahren seine Koffer packen und wird im Sommer gehen...

Jetzt in der App abspielen

#105 / Mai 2014

16.03.2021 00:15:09

HSV Mitglieder stimmen für Ausgliederung, Dissidenti Ultras werden angegriffen und in Berlin plant man ein WM-Wohnzimmer. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Hansa Rostock, RB Leipzig, Union Berlin, Unsere Kurve, KFC Uerdingen, Ultras Krefeld, 1.FC Kaiserslautern, Fanprojekt, Passolig, Fenerbahce, Galatasaray, Besiktas Istanbul, 1.FC Nürnberg, Hannover 96, SC Freiburg, Fortuna Düsseldorf, Dissidenti Ultras, Bushwhackers, Rot-Weiss Essen, Speziale Libero, Borussia Dortmund, Chemie Leipzig, Dynamo Dresden, Spvgg. Fürth, Sportpark Ronhof, Bayer Leverkusen, Ultras Leverkusen, FC Bayern München, Viagogo, VfL Bochum, Ultras Bochum, Rot-Schwarze Hilfe, Eintracht Frankfurt, Ultras Frankfurt, Ultras Düsseldorf, Supremus Dilectio, SV Wehen Wiesbaden, DFB, Hamburger SV, VfL Osnabrück, Pogon Stettin, Inter Mailand, AS Rom, SSC Neapel, Ajax Amsterdam, Feyenoord Rotterdam, Twente Enschede, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

#98 / Oktober 2013

19.02.2021 00:16:46

Union entert die Hertha, Überfall auf die Duisburger Kohorte und in Venlo landet ein UFO. Um diese drei und vieler weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Hertha BSC, Union Berlin, Djurgarden IF, Hessen Kassel, TSG Hoffenheim, Tottenham Hotspurs, Borussia Dortmund, Levski Sofia, Inter Mailand, Unsere Kurve, 1.FC Nürnberg, Ultas Nürnberg, Julius Hirsch Preis, FC Bayern, ZIS, Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze, Carl-Zeiss Jena, Rot-Weiss Essen, VVV Venlo, Bayer Leverkusen, FARE, Nations League, UEFA, Manchester United, Old Trafford, MSV Duisburg, 1.FC Saarbrücken, Kohorte, PGDU, BAFF, Proud Generation, 1.FC Köln, Navajos, Schalke 04, Dynamo Dresden, Energie Cottbus, Fanprojekt Dortmund, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Folge #81 - Bella Italia mit Salva!!!

17.02.2021 00:43:08

Mit unserem lieben Freund Salva geht es um: AC Mailand, die Serie A, die 90iger, WM 82, Fußball in Europa, die Eintracht, Nationalmannschaften, den BVB, Marko Marin, Investoren, Rudi Völler uvm!!!

Jetzt in der App abspielen

#92 / April 2013

29.01.2021 00:17:30

Einbruch in das Vereinsheim der Sportfreunde Ronhof, auf Schalke gab es ein Musicalmedley zur Jahreshauptversammlung und der Hubschrauberabsturz in Berlin war weiter Thema. Um diese drei und vieler weiterer Themen ging es um April 2013. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: ProFans, Hertha BSC, Coloniacs, 1.FC Köln, FSV Mainz 05, Eintracht Frankfurt, Bayern München, Cagliari Calcio, Ultras Leverkusen, Dynamo Dresden, Inter Mailand, Nacional, Sportfreunde Ronhof, Horridos 1000, Stradevia 907, VfB Oldenburg, Borussia Dortmund, DFB, DFL, Hannover 96, Rote Kurve Hannover, Harlekins Berlin, FC Augsburg, FC Portsmouth, 1860 München, Grünwalder Stadion, Fußballfans gegen Homophobie, Rot-Schwarze Hilfe, Compadres Ultras, Rot Weiß Ahlen, Martin Kind, Schalke 04, Supportersclub, Rapid Wien, Fußball Museum, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Folge 72: Paolo Maldini - der grätschende Gentleman (Gast: Carsten Fuß)

23.01.2021 00:56:41

Wenn selbst die Offensivmaschinen Ronaldo und Zidane freiwillig Umwege machen, um dir auf dem Platz nicht zu begegnen, dann heißt du Paolo Maldini und bist frei nach Roberto Carlos "die Nummer 1". Der legendäre Milan-Kapitän, König der Königsklasse, italienischer Feldherr mit Fairplay und Föhnfrisur. Es ist die Geschichte von der großen Liebe, 25 Jahre nur die Rossoneri, über 1000 Pflichtspiele und alles begann am 20. Januar 1985. Nachholspiel macht sich extra die Haare schön und bestaunt Mailands eigentliches Weltkulturerbe. Serie-A-Experte und DAZN-Kommentator Carsten Fuß spielt den Fremdenführer und erklärt uns Italiens Verteidiger-Denkmal sowie die fußballverrückte Familie dahinter.

Jetzt in der App abspielen

#89 / Januar 2013

19.01.2021 00:18:03

Mottofahrt der Ultras Frankfurt, letzter Auftritt der Aachen Ultras, Trauer auf Schalke um Catweazle. Um diese und einiger weiterer Themen geht es in dieser Folge. Beteiligte Vereine / Gruppierungen etc.: Compadres Ultras Ahlen, 12doppelpunkt12, Borussia Dortmund, Rot-Weiss Essen, Ultras Essen, 1.FC Magdeburg, AC Mailand, Cagliaro Calcio, Pro Patria, Lazio Rom, V-Leute, Atletico Madrid, Alemannia Aachen, Aachen Ultras, Stoke City, Hannover 96, Fortuna Düsseldorf, DFL Sicherheitspapier, Dynamo Dresden, Hansa Rostock, Ultras Frankfurt, Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen, St. Pauli, Rote Kurve Hannover, VfB Stuttgart, SpVgg Fürth, Bayern München, Schalke 04, VfL Osnabrück, Karlsruher SC, Hamburger SV, Werder Bremen, Adrian Maleika, Austria Wien, FC Augsburg, Arminia Bielefeld, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

34. Tor in Moskau

02.12.2020 00:39:21

Wir begrüßen zu einer Speedfolge, denn Sebastian muss in 20 Minuten das CL Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Inter Mailand gucken. Die Zeit reicht aber noch, um die schlechte Kickbase Ausbeute zu besprechen und die evtl. Auferstehung des FC zu diskutieren. 

Jetzt in der App abspielen

Serie A | Mkhitaryan mit der Roma auf Titelkurs?

24.11.2020 00:54:06

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter Mailand schien gegen Torino schon als sicherer Verlierer festzustehen. Denn der lombardische Titelkandidat lag nach gut einer Stunde Fußball zum Abgewöhnen mit 0:2 in Turin gegen die Granata zurück. Doch dann ging plötzlich ein Ruck durch die Conte-Truppe und Pazza-Inter drehte die Partie mit vier Toren und gewann die Partie mit 4:2. Doch auch die Konkurrenz erledigte ihre Hausaufgaben. Juventus Turin schlug das formstarke Cagliari souverän mit 2:0. Wieder einmal der Mann der Partie, Cristiano Ronaldo, der dank seines Doppelpacks die alte Dame auf Platz vier schoss. Mkhitaryan & Zlatan treffen erneut doppelt Der Tabellenführer AC Milan gab sich ebenso nicht die Blöße und gewann unter anderem durch ein Doppelpack von Zlatan Ibrahimovic das Spitzenspiel gegen den SSC Neapel und markiert so weiterhin den Klassenprimus. Auch die Roma etabliert sich in der Spitzengruppe der Serie A. Trotz der Abstinenz von Edin Dzeko gewannen die Giallorossi mit 3:0 gegen Parma...

Jetzt in der App abspielen

32. Mailand oder Madrid, Hauptsache England.

16.11.2020 01:31:48

Wir haben sie voll, die viel zitierte Schnauze. Und da wir nicht ins Stadion können und nicht reisen und nicht mal nen Ausflug in die Kneipe um die Ecke machen (aus sehr gutem Grund), nehmen wir euch mit in eine Welt, in der das Reisen wieder möglich ist und wir unendlich viel Urlaub und Geld zur Verfügung haben. Unsere Top5-Fußballreise-Ziele findet ihr in dieser Episode. Kommt mit ins Abenteuerland!

Jetzt in der App abspielen

Fanzine-Vorstellung: Suff Olé Nr.2

14.11.2020 00:29:32

Die zweite Ausgabe des Fanzines "Suff Olé" ist Thema der heutigen Folge. Viele lustige Geschichten gibt es in diesem Heft aus dem Zeitraum November 2000 - April 2001. Komplette Berichte gibt es in dieser Folge von den Spielen: FFC Frankfurt - Flaesheim/Hillen, FC Rumeln Duisburg - FFC Flaesheim/Hillen, Borussia Dortmund-Werder Bremen, Warnemünde- Rostocker FC, Hansa Rostock-Borussia Dortmund, AC Mailand-Inter Mailand, Ba

Jetzt in der App abspielen

Serie A | Wer stoppt Milan?

29.10.2020 00:50:17

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A ging am Wochenende in die fünfte Runde und so langsam kristallisieren sich die Protagonisten der diesjährigen Spielzeit heraus. Ganz oben an der Tabellenspitze ungeschlagen und mit bereits vier Punkten Vorsprung auf den amtierenden Meister aus Turin ragt die AC Mailand. Zwar trennten sich die Rossoneri am vergangenen Spieltag 3:3 von der Roma, jedoch unterstrichen sie, dass sie diese Saison Ambitionen auf den Scudetto anmelden. Denn vor dem Spiel gegen die Hauptstädter schlug man bereits Lokalrivale und Meisterschaftsfavorit Inter und hat somit bereits zwei schwere Brocken hinter sich gebracht. Der Stadtrivale konnte nach wettbewerbsübergreifenden drei sieglosen Partien in Folge den abstiegsgefährdeten FC Genua schlagen, doch so richtig möchte Antonio Contes Truppe nicht ins Rollen kommen. Vor allem in der Champions League wurden lediglich zwei vermeintlich leichtere Gegner wie Gladbach und Donetsk enttäuschende Remisse eingefahren. Läuft Inter Gefahr schon frühzeitig aus dem Rennen um den Scudetto auszuscheiden? Am meisten Zündstoff bietet bei den Nerazzurri gewiss die zweifelhafte Zusammenstellung de...

Jetzt in der App abspielen

Folge 61: Der Büchsenwurf vom Bökelberg (Gast: Torsten „Knippi“ Knippertz)

24.10.2020 00:39:29

Nachholspiel Aktenzeichen BMG ungelöst. 20. Oktober 1971, Pokal der Landesmeister. Inter Mailands Roberto Boninsegna wird von einer Büchse Limo ausgeknockt. Autsch! Der sterbende Schwan hat die Beule, Borussia Mönchengladbach die Kopfschmerzen – der 7:1-Sieg wird annulliert. Aber wer hat der Dose Flügel verliehen? Ungeklärt, bis heute. Die drei Fragezeichen unter den Hobby-Kriminologen rollen den Fall wieder auf und hoffen dabei auf die Insider-Indizien von Kommissar Knippertz.

Jetzt in der App abspielen

Fanzine-Vorstellung: Suff Olé Nr.1

18.10.2020 00:45:37

Das Dortmunder Fanzine "Suff Olé" ist Thema dieser Folge. In dem Zine geht es um die Spiele von Borussia Dortmund und FFC Flaesheim/Hillen der Hinrunde der Saison 2000/01, dazu gibt es die üblichen Hoppinggeschichten. Berichte folgender Spiele werden komplett gelesen: BVB(A) - Babelsberg, FC Middlesbrough - BVB, Jeunesse Esch - Celtic Glasgow, Magdeburg/Wolmirstedt-Flaesheim/Hillen, Burger BSC-TSV Völpke, FC Ismaning-BVB,SV Salzburg.Sturm Graz, Fortuna Düsseldorf-Rot-Weiss Essen, Hamburger SV-BVB, Brauweiler-Flaesheim/Hillen, Eintracht Frankfurt-BVB, MVV Maastricht-HFC Haarlem, England-Deutschland, Flaesheim/Hillen-Turbine Potsdam, Heike Rheine-FFC Flaesheim/Hillen, KFC Uerdingen-Wilhelmshaven, Bayer Leverkusen-BVB, Flaesheim/Hillen-Bayern München, KFC Uerdingen-Rot-Weiss Essen, BVB-Kaiserslautern, Sportfreunde Siegen-Flaesheim/Hillen, SV Wehen Wiesbaden-BVB, Aalen-Karlsruher SC, Bayern München-BVB, Bayern München-Eintracht Trier, Vitesse Arnheim-Inter Mailand, Dänemark-Deutschland

Jetzt in der App abspielen

#62 / Oktober 2010

16.10.2020 00:10:33

Fandemo in Berlin, Angela Merkel beim DFB-Bundestag und die L.E. Bulls hatten keine Lust auf Ultra-Spielchen. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Fandemo Berlin, DFB, DFL, Borussia Dortmund, Dynamo Dresden, FSV Zwickau, Unsere Kurve, BAFF, ProFans, Werder Bremen, Inter Mailand, Regionalliga, Carl Zeiss Jena, 1. FC Köln, Bayern München, Schickeria, Horda Azzuro, JUBOS, Hansa Rostock, Hamburger SV, Fanbeauftragte, RB Leipzig, Fankarte, Groundhopping, Groundhopper, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Ist Atalanta reif für den Titel?

08.10.2020 01:40:13

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, so dass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von Inter Mailand im Rennen um den Scudetto geschlagen zu haben. Doch sind die Nerazzurri wirklich schon reif für den Titel, oder schnappt ihnen am Ende der krasse Außenseiter aus Bergamo den Titel weg? Denn betrachtet man die ersten beiden Spieltage, dann waren die Auftritte der Mailänder wenig meisterlich. Gegen eine spielerisch limitierte Fiorentina, konnte Antonio Contes Truppe nach zweifachen Rückstand die Partie zu einem glücklichen 4:3 drehen, während man gegen ein dezimiertes Lazio nicht über ein 1:1 Remis hinauskam. Auch die alte Dame bekleckerte sich gegen die Roma nicht gerade mit Ruhm. Zwar konnte der amtierende Meister ein Remis aus dem Olimpico retten, jedoch ohne sich nennenswerte Großchancen herauszuspielen. Das System Andrea Pirlos wird also noch Zeit benötigen. Atalanta weiter gewohnt stark Atalanta Bergamo machte in den ersten Runden genau da weiter, wo sie letzte Saison aufgehört haben. Nach drei Siegen und 14 erzielten Toren, grüßen die Manne...

Jetzt in der App abspielen

#59 / Juli 2010

06.10.2020 00:08:33

In Italien wird die Fankarte eingeführt, Pyrotechnik sollte in Österreich kein Verbrechen sein und die 60er kämpften weiter um ein erstligataugliches Stadion. Das sind drei der Themen dieser Folge. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Basel, WM 2010, Inter Mailand, Fortuna Düsseldorf, Rot Weiss Essen, Olympique Marseille, St. Pauli, Commando Ultra, RCD Mallorca, Schalke, UGE, 1860 München

Jetzt in der App abspielen

#57 / Mai 2010

29.09.2020 00:08:35

Lazio Fans baten ihre Mannschaft darum zu verlieren, Fenerbahce feierte den vermeintlichen Meistertitel und die Düsseldorfer Polizei reichte den Ultras Düsseldorf die Hand. Um diese und weiterer Themen geht es in dieser Folge. Viel Spass beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Lazio Rom, Inter Mailand, Fanprojekt, WM 2010, Schalke 04, Genua, Neapel, SC Freiburg, Fenerbahce Istanbul, Bursaspor, Werder Bremen, Fortuna Düsseldorf, RSC Anderlecht, Bilbao, Arminia Bielefeld, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Tonali, Suarez, Vidal – der Mercato läuft warm!

04.09.2020 01:27:57

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. In der Serie A dreht sich in der Sommerpause das Transferrad wieder munter weiter und sorgt für das ein oder andere spektakuläre Gerücht. Am meisten polarisierten die Transfergerüchte um Brescias Sandro Tonali, welcher sich laut übereinstimmenden Medienberichten mit der AC Milan geeinigt haben soll. Doch sind die Rossoneri der richtige Schritt für den Youngster? Denn Franck Kessie und Ismael Bennacer offenbarten sich nach der langen Ligapause als kongeniales Duo im defensiven Mittelfeld und Timoué Bakayoko soll ebenfalls zurückgeholt werden. Tonali wird also um seinen Platz kämpfen müssen. Die alte Dame dagegen möchte ihr Sturmzentrum mit Luis Suarez vom kriselnden FC Barcelona verstärken und beabsichtigt somit Paulo Dybala einen wahren Brocken vor die Nase zu setzen. Denn der Argentinier zeigte sich in der jüngeren Vergangenheit als wenig flexibel und muss somit um seinen Platz in der ersten Elf fürchten, sollten der Uruguayer tatsächlich seine Zelte in Turin aufschlagen. Inter zu alt? Inter Mailand möchte sich ebenfalls bei den Katalanen bedienen und soll kurz vor einer Verpflichtung von Arturo Vidal stehen. Der...

Jetzt in der App abspielen

Episode 97 - Die Hool-Banden der 80er und 90er: Borussenfront (1)

30.08.2020 00:32:45

Kaum jemand in Fußball-Deutschland, der nicht schonmal von der Borussenfront gehört hat. Die Dortmunder Klopper-Fraktion treibt seit 1982 ihr Unwesen. Wir blicken zurück auf eine bewegte Geschichte, sogar auf die Erzählungen der Großväter, dass bereits in den 50er und 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts Leute "mit Regenschirmen auf die Blauen" gewartet haben. Oder wie der Opa 1966 beim EC-Finale in Glasgow war! Für unsere Gesprächspartner gab es dann in den Achtzigern schon mal "eine Lernohrfeige" im Bus, es ging mit dem Sonderzug 1989 zum Pokalfinale nach Berlin ("Leuchtraketen in Helmstedt") oder mit der Nationalelf nach Rotterdam und Mailand. Knast und Krankenhaus inclusive. Teil 2 dann in wenigen Tagen!

Jetzt in der App abspielen

Mert Müldür | Sassuolos Senkrechtstarter der Saison

27.08.2020 00:54:00

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Nach der langen Ligapause überzeugte neben den Protagonisten der Serie A ein kleiner Verein aus der Emilia-Romagna namens US Sassuolo. Roberto De Zerbis Mannen spielten nicht nur erfrischenden Angriffsfußball, sondern verlangten Teams wie Juventus Turin oder Inter Mailand alles ab. Ein Mann den wohl die wenigsten zugetraut hatten, dass er in seiner Debütsaison dermaßen beeindruckt war Mert Müldür. Der 21-jährige Rechtsverteidiger wechselte vor der Saison für gerade mal sechs Millionen Euro von Rapid Wien zum italienischen Erstligist. Dort sollte er den zur AC Florenz abgewanderten Pol Lirola ersetzen, welcher in den letzten Jahren bei den Neroverdi zum Führungsspieler gereift war. Dass der in Wien geborene junge Türke den Spanier in nur wenigen Monaten mehr als ersetzen würde, hatten wohl die wenigsten erwartet. Der 1,88 Meter großgewachsene Abwehrhüne überzeugte mit Dynamik, Selbstvertrauen, offensiven Flankenläufen und Reife, so dass er sicherlich bereits im Fokus einiger Serie-A-Giganten gerückt ist. CSN Der Serie-A-Talk hat Müldürs hervorragenden Auftritte aufmerksam beobachtet und diese mit einem Platz in der Post-...

Jetzt in der App abspielen

#55 Neuzugang bei den Fohlen - Gast: Valentino Lazaro (Borussia Mönchengladbach)

27.08.2020 00:18:19

Er ist einer von nur zwei Neuzugängen bei Borussia Mönchengladbach. Die Fohlen haben Valentino Lazarao für die kommende Saison von Inter Mailand ausgeliehen. Wie tickt der Neue? Wo sieht er seine Stärken? Welche Position will er spielen und wo wird ihn Trainer Marco Rose einsetzen? Ein sympathischer Österreicher stand Rede und Antwort.

Jetzt in der App abspielen

063 – Lutz Pfannenstiel kommt in die MLS

22.08.2020 00:25:17

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Willkommen, Lutz Noch im Juli wurde darüber spekuliert, ob er Chefscout bei Inter Mailand werden würde, nun kam in dieser Woche die offizielle Meldung: Lutz Pfannenstiel wird der Sportdirektor von dem künftigen MLS Neuling St. Louis City SC.  Der St. Louis City SC wird voraussichtlich zur Saison 2023 ihren Spielbetrieb in der MLS aufnehmen, sodass Lutz Pfannenstiel noch 2,5 Jahre hat, das Team auf den Start in der Liga vorzubereiten.  Die MLS Saison läuft  Die ersten Spiele dieser besonderen regulären MLS Saison liegen hinter uns und boten immerhin schon die ersten drei Spiele, zu denen zwei Aufeinandertreffen zwischen Nashville und Dallas gehörten. Wie diese endeten, wird natürlich in dieser Folge aufgelöst.  Transfers  In der 63. Folge von der MLS Podcast sollen natürlich auch Transfers nicht verschwiegen werden, weshalb Daniel, Vincent und Anne sich die aktuellen Wechsel ansehen und schließlich sogar selbst einen T...

Jetzt in der App abspielen

#45 / Mai 2009

18.08.2020 00:06:37

Ein Grippe-Virus sorgte für leere Stadien, der VfL Wolfsburg plante seine Meisterfeier und eine Papierkugel fand den Weg in das WUSEUM. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Hannover, AS Rom, Stirling Albion, Bundesliga, Wolfsburg, Borussia Dortmund, Manchester United, 1860 München, SC Freiburg, Werder Bremen, Hamburger SV, Dynamo Dresden, AC Milan, Mailand, Bundesliga, Fankultur, Ultras

Jetzt in der App abspielen

#44 / April 2009

14.08.2020 00:06:05

Eine Datei für Volkfest Hooligans, Rassismusvorfälle in Italien und der FSV Lok Dresden ist wieder da. Um diese und andere Themen ging es im April 2009. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Red Kaos, FSV Zwickau, WM2010, Kaiserslautern, FARE, BAFF, VfL Wolfsburg, Hillsborough, Mechelen, Lok Dresden, Dresdener SC, Unser Sonntag, Gewalttäter Sport, Zwolle, Sittard, Juventus Turin, Inter Mailand, UEFA, Paris St. Germain, Southhampton

Jetzt in der App abspielen

Das sind die wahren Gründe für Sarris Entlassung

14.08.2020 01:08:10

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Nach dem vorzeitigen Ausscheiden aus der Königsklasse beurlaubte Juventus Turin Cheftrainer Maurizio Sarri mit sofortiger Wirkung und ersetzte diesen innerhalb von 24 Stunden durch U23-Coach Andrea Pirlo. Nur wenige hatten mit dem Weltmeister von 2006 gerechnet, da ganz andere Kaliber gehandelt wurden.   Doch am Ende wurde es zur Überraschung aller die ehemalige Milan-Legende. Dabei hat diese keinerlei Trainererfahrung aufzuweisen, was sich durchaus negativ auf die extrem hohen Ambitionen der alten Dame auswirken könnte. Zudem wurde auch die Kritik an Juves Management lauter, da Paratici & Co. Sarri zu wenig mit systemrelevanten Spielern unterstützt und ihm auch nicht wirklich die erforderliche Zeit eingestanden haben. Bakayoko vor Rückkehr zur AC Milan Bei der AC Milan bahnt sich eine spektakuläre Rückkehr von Tiemoué Bakayoko an, welcher laut seriösen italienischen Medienberichten kurz vor einem permanenten Wechsel zu seinem Ex-Leihclub stehen soll. Doch wird der Franzose noch Platz finden im stark besetzten Mittelfeld der "Rossoneri"? Während Inter Mailand in der Euro League die italienische Ehre auch ge...

Jetzt in der App abspielen

Im Endeffekt

08.08.2020 00:38:28

Das Europa-League-Finalturnier läuft - und gleichzeitig der heiße Transfersommer. Nils und Sebastian besprechen in Folge 8 aktuelle Neuigkeiten und Gerüchte rund um Vertragsverlängerungen, Neueinkäufe und Abgänge. Außerdem geht es natürlich im Rückblick um das ungefährdete Weiterkommen gegen die Rangers und das kommende Spiel gegen Inter Mailand.

Jetzt in der App abspielen

Provoziert Conte seinen Abschied?

07.08.2020 01:33:45

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Am vergangenen Wochenende stand der letzte Spieltag der Serie A an und es ging eigentlich nur noch darum, welches Team SPAL und Brescia in die Serie B folgt. Doch auch abseits der Stadien, gab es einige diskussionswürdige Ereignisse. Denn während die AS Roma an einen US-Unternehmer verkauft wurde, heizte Inter-Coach Antonio Conte mit seiner scharfen Kritik am Vorstand der Nerazurri die Gerüchte um seinen Abgang weiter an. Denn der ehemalige Chelsea-Coach monierte die fehlende Rückendeckung gegenüber der italienischen Presse, was sicherlich intern weiterhin für Unruhe sorgen wird. Doch warum ging Conte damit an die Öffentlichkeit? Welche Intention verfolgt der ehemalige Juve-Akteur damit? Die Roma könnte dagegen mit dem Clubverkauf in Zukunft wieder in ruhigeren Wassern fahren. Denn James Palotta veräußerte den Verein für knapp 600 Millionen Euro an die Friedkin-Group, was sicherlich viele Fans der Giallorossi aufatmen lassen wird. Zu sehr polarisierte Palotta mit seiner ständigen Abwesenheit, seinen respektlosen Umgang mit den Vereinslegendne Francesco Totti und Daniele De Rossi und dem zuletzt entlassenen Sportdirektor Gianluca Petrac...

Jetzt in der App abspielen

Zoowechsel bei Dorsch und Wolf

23.07.2020 01:08:43

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Seidel ist zurück! Klöster fällt leider noch auf unbestimmte Zeit aus #missyou. Dafür hat sich Dani aber eine Legende des Podcasts an die Seite geholt und hat seinen Namensvetter zu Gast. Während das Duo über die Nicht-Wahl für den Ballon d´Or diskutiert, beendet André Schürrle endgültig seine Profikarriere. Neu im Podcast ist auch das Trainerbeben. Nachdem Nico Kovac letztes Jahr bei den Bayern gescheitert war, wird sein neuer Job bei der AS Monaco nicht minder fürstlich. Auf einen neuen Job muss Ralf Rangnick noch warten. Nachdem er eigentlich der neue starke Mann beim AC Mailand werden sollte, haben sich die Rossoneri doch noch dagegen entschieden. #RossoohneRalle Viele Neuigkeiten liefert auch das Transferzeugs, während Dorsch und Wolf sich einen neuen Zoo gesucht haben, kann der BVB endlich Jude Bellingham in Beatles-Manier begrüßen. Verabschieden wird sich wohl Robin Gosens nach der Saison von Atalanta Bergamo und Kevin Trapp muss aufgrund von Sparmaßnahmen vielleicht garnicht mal so das Weite suchen. (Windhorst lässt grüßen) Leider fällt in der Jubiläumsepisode (Wir werden 50!!!!) die BILD-Zeitung aus. Dafür gibt es eine lebendige Diskussion ü...

Jetzt in der App abspielen

Serie A | Wird Schick der legitime Nachfolger von Ibrahimovic?

16.07.2020 01:02:20

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Serie A | Schick der legitime Nachfolger von Ibrahimovic? Auch in dieser Woche lieferte Italiens höchste Spielklasse wieder einiges an Gesprächsstoff. Abseits des Spielgeschehens dreht sich nämlich schon fleißig das Transferkarussell. Allein in der Lombardei wurden spektakuläre Behauptungen seitens der Gazzetten veröffentlicht. Dabei spielt Inter Mailand mit den Abgangsgerüchten um Milan Skriniar und Christian Eriksen und vielen mehr die Hauptrolle in der Modemetropole. Denn Antonio Conte möchte sich keine Kompromisse mehr in der Kaderplanung eingestehen, so dass das halbe Team zum Verkauf stehen soll. Die AC Milan wiederum konnte nach der geglückten Champions-League-Qualifikation des FC Sevilla Suso Fernandez für insgesamt 24 Millionen Euro an die Spanier verkaufen und im Gegenzug Simon Kjaer für gerade mal 3,5 Millionen Euro nach Norditalien lotsen. Zudem sollen die Rossoneri bereits Patrick Schick als legitimen Nachfolger für Zlatan Ibrahimovic ausgemacht haben. Doch was ist dran an den Gerüchten? Juventus dagegen hat sich in das Rennen um Ajax-Juwel Sergino Dest (19) eingeschaltet und macht damit Teams wie dem FC ...

Jetzt in der App abspielen

#33 / Mai 2008

07.07.2020 00:06:01

Der Gladbacher Kultfan Manolo verstarb, in Frankfurt trug man rosa und BAFF fragte sich, wer sie eigentlich sind. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen: Borussia Mönchengladbach, Paris Saint Germain, Arminia Bielefeld, VfL Bochum, St. Pauli, Alemannia Aachen, EM 2008, EURO, Hertha BSC Berlin, Karlsruher SC, Eintracht Frankfurt, Parma, Catania Calcio, Inter Mailand, DFB, Stadionverbot, Manchester United, Chelsea, 1860 München, BAFF, DFB, DFL, Gewalttäter Sport, Fanprojekt, Fankultur

Jetzt in der App abspielen

Nach Hakimi | Schnappt sich Inter jetzt Sandro Tonali?

04.07.2020 01:27:39

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A ist wieder im Normalbetrieb angekommen und sorgt neben den Spieltagen auch für eine Menge Aufmerksamkeit abseits der Stadien. Daher haben sich Rene Steinhuber und Sascha Baharian in ihrem Podcast nicht nur dem Ligaverlauf, sondern auch zahlreichen Gerüchten gewidmet. Inter Mailand hat mit der Verpflichtung von Achraf Hakimi ein klares Ausrufezeichen an die Konkurrenz aus Rom und Turin gesetzt. Ganze 40 Millionen Euro lassen sich die Lombarden die Dienste des ehemaligen BVB-Spielers kosten. Nun wollen die Nerazzurri Brescias Ausnahmetalent Sandro Tonali in die Modemetropole locken, doch der Aufsteiger verlangt eine mehr als satte Ablöse. Die Neapolitaner mussten sich im Topspiel gegen Atalanta zwar geschlagen geben, jedoch sollte gerade die mangelhafte Torausbeute die Süditaliener noch mehr bestärken die Offensive aufzuwerten. Objekt der Begierde stellt aktuell Lilles Youngster Victor Osimhen dar. Doch für den Nigerianer rufen die Franzosen ganze 70 Millionen Euro auf den Plan. Ist die Partenopei bereit so viel in die Waagschale zu werfen? Der italienische Rekordmeister beabsichtigt wiederum sich beim Calcio Napoli zu bed...

Jetzt in der App abspielen

Milan | Pioli-Verbleib bei Rangnick-Engagement doch möglich?

26.06.2020 01:43:11

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Bei CSN Der Serie A Talk widmen sich Rene Steinhuber und Sascha Baharian dem ersten Spieltag nach der langen Ligapause. Zudem wurden bereits letztes Wochenende einige Nachholspiele absolviert, so dass insgesamt für einige Protagonisten zu zwei Spieltage weniger Tage kam. Dies fordert natürlich die Kräfte der Profis, was vor allem Inter Mailand gegen US Sassuolo zu spüren bekam. Trainer Antonio Conte war gezwungen auf einigen Personen zu rotieren, was gegen die Emilianer jedoch in die Hose ging. Am Ende mussten sich die Nerazzurri mit einem 3:3-Remis begnügen. Beim direkten Stadtrivalen AC Mailand lief es dagegen wie am Schnürchen. Die sonst so harmlose Offensivabteilung der Lombarden schoss gegen Aufsteiger US Lecce aus allen Rohren. 4:1 hieß es am Ende im Stadio Via del Mare für die Pioli-Truppe, welche gar ohne Zlatan Ibrahimovic auskommen musste. Das Topspiel fand jedoch in Bergamo statt, wo sich Atalanta und Lazio gegenüber standen. Lazio begann die Partie wie die Feuerwehr und ging innerhalb von wenigen Minuten 2:0 in Front. Doch La Dea ließ sich wie gewohnt nicht von dem Rückstand bee...

Jetzt in der App abspielen

#28 / Dezember 2007

19.06.2020 00:04:20

"Eure Armut kotzt uns an", "Die 10 muss steh´n" und "Retter das Bayerkreuz." Drei der Themen, um die es im Dezember 2007 ging. Viel Spass beim Hören. Beteiligte Vereine / Organisationen: Fanprojekt, Werder Bremen, EM 2008, UEFA, SV Wehen, Borussia Mönchengladbach, VfB Lübeck, Bayer Leverkusen, Roter Stern Belgrad, Dynamo Dresden, Karlsruher SC, FC Schalke 04, TSG Hoffenheim, Arsenal London, Tottenham, Union Berlin, Mailand

Jetzt in der App abspielen

San Siro 97

09.06.2020 00:26:21

Vor 23 Jahren stand der FC Schalke 04 im Finale des UEFA Cups. Mein Vater und Jürgen fuhren damals mit dem Zug nach Mailand. Es ist Zeit diese Fangeschichte einzufangen und ich begebe mich mit Jürgen zurück in das Jahr 1997.

Jetzt in der App abspielen

Cristiano Ronaldo | Mit neuer Schuhtechnologie noch schneller?

05.06.2020 00:46:36

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Bei CSN - Der Serie A Talk widmen sich Rene Steinhuber und Sascha Baharian den Halbfinalklassikern der Coppa Italia. Juventus Turin empfängt die AC Mailand und der Calcio Napoli Inter Mailand. Die beiden diskutieren wer das Finale erreichen könnte und schauen dabei hinter die Kulissen der Protagonisten. Mit dabei sind wieder deren Experten aus den jeweiligen-Fanlagern, um zusammen den Status quo ihrer Vereine erörtern. Besonders schwer werden es die Mannen von Trainer Antonio Conte haben, denn der SSC Neapel bot im Hinspiel im Giuseppe Meazza Stadion eine tolle Performance und gewann durch das Traumtor von Fabian Ruiz mit 1:0. Defensiv ließ Gattusos Truppe kaum etwas anbrennen, so dass die Nerazurri nun offensiv gefordert sein dürften, um die süditalienische Bastion etwas anhaben zu können. Entscheidender Mann könnte dabei Christian Eriksen sein, welcher in der Corona-Pause vorbildlich an seiner Physis gearbeitet hat und in die Stammelf drängt. Daher berichten die Gazzetten, dass Conte an einem 3-4-1-2-System arbeite, um den dänischen Spielmacher aufbieten zu können. Milan ohne drei Im Piemont stehen die Rosso...

Jetzt in der App abspielen

#4 Ultras91 (Teil 2)

31.05.2020 01:19:31

Entstanden ist ein Gespräch über die Anfänge und Geschichte der Ultras in Fürth, über die Kontakte zu Inter Mailand und vor allem über die Faszination Ultras.

Jetzt in der App abspielen

#3 Ultras91 (Teil 1)

31.05.2020 01:10:58

Entstanden ist ein Gespräch über die Anfänge und Geschichte der Ultras in Fürth, über die Kontakte zu Inter Mailand und vor allem über die Faszination Ultras.

Jetzt in der App abspielen

#21 / Mai 2007

26.05.2020 00:06:07

Schalke wollte in Dortmund Meister werden, in Amsterdam eskalierte die Titelfeier und Bayernfans griffen auf einem Rastplatz Nürnbergfans an. Um diese und einige andere Themen ging es im Mai 2007. Viel Spaß beim Hören. Beteiligte Vereine / Organisationen: AS Rom, Lazio, Rot Weiss Essen, Hansa Rostock, Bayern München, Nürnberg, Club, Aachen, Carl Zeiss Jena, Burghausen, Kaiserslautern, Darmstadt, Ajax Amsterdam, Borussia Dortmund, Schalke 04, Hamburger SV, Hamburg, Werder Bremen, St. Pauli, Hertha BSC Berlin, Karlsruher SC, Italien, England, AC Mailand, Liverpool, Bayer Leverkusen, Magdeburg, Wattenscheid 09, SKB, Fankultur, Ultras

Jetzt in der App abspielen

Episode 168: Kommt, wir fahren nach Rotterdam!

06.05.2020 01:14:09

Podcast-Folge 168 steht ganz im Zeichen der Reisevorbereitungen für Rotterdam. Der FCM-Fanclub Mittelhessen hat sich dafür via Skype getroffen und lässt Euch an den Planungen für die Auswärtsfahrt zum Europapokalfinale gegen den AC Mailand teilhaben. Wir versuchen natürlich nicht nur, uns irgendwie zu organisieren und zu verabreden, sondern sprechen selbstverständlich auch über die bevorstehende Partie. Vorher reden wir noch darüber, was es in Absurdistan, also in der DFB/DFL-Parallelwelt so Neues gibt. Wenn Euch der Podcast gefällt, empfehlt uns gern weiter oder schreibt uns eine Rezension bei iTunes - darüber würden wir uns sehr freuen! Außerdem könnt Ihr uns unterstützen, indem Ihr eine Podcast-Patenschaft übernehmt oder ein monatliches Abo über Steady abschließt. Alle Infos dazu findet Ihr in den Shownotes. Ausgabe 169 erscheint voraussichtlich am 13.5..

Jetzt in der App abspielen

#76 | Jetzt wird es psychologisch, meine Herren!

26.04.2020 00:59:12

Im Gespräch mit Bob van Driel über Heracles Almelo und die Saison 2019/2020

Jetzt in der App abspielen

Zwischen Zigarren, Frauen und Champagner | Legende Giuseppe Meazza im Porträt

22.04.2020 01:15:10

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A hat seit ihrer Gründung im Jahre 1898 zahlreiche Legenden hervorgebracht. Sascha Baharian und Rene Steinhuber haben die lange und ruhmreiche Historie der höchsten italienischen Spielklasse unter die Lupe gelegt und für euch nach den stärksten Spielern aller Zeiten gefahndet. Heute geht es um die Platzierungen sechs bis zehn. Darunter unter anderem die große Inter-Ikone Giuseppe Meazza, welcher in den dreißiger Jahren dermaßen für Furore sorgte, dass er der erste Italiener wurde, der auf der ganzen Welt bekannt war. Meazza gewann zwei Fußballweltmeisterschaften infolge und avancierte mehrfach zum Torschützenkönig der höchsten italienischen Spielklasse. Der junge Lombarde genießt in Mailand eine extrem hohe Wertschätzung, dass das Stadion im Stadtteil San Siro nach ihm benannt wurde. Doch der Dribbelkönig hatte es alles andere als leicht einer der weltbesten Fußballspieler zu werden. Denn Meazza verlor mit nur sieben Jahren seinen Vater an den ersten Weltkrieg und musste ohne Schuhe auf den Bolzplätzen seines Viertels kicken. Wie dieser ärmliche, dürre und lungenkranke Junge es zum weltbesten Spieler seiner Zeit schaffte, erfah...

Jetzt in der App abspielen

ELS #23: 2007

22.04.2020 00:15:39

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Faktlos gibt's jetzt Werktags. Immer am Abend um euch ein bisschen den Tag zu versüßen. Heute mit dem Schwerpunktthema: 2007! Was ein Kampf um die Meisterschaft. Schalke hatte die Schale eigentlich schon sicher, dann gab es das Derby. Der VfB cruist entspannt zur Tabellenspitze und muss diese nur am letzten Spieltag verteidigen. Gleichzeitig dominiert Mailand die Championsleague und kann Rache nehmen. Das Jahr 2007 in 10 Minuten!   Faktlos "Einlagenspiel" erscheint immer Werktags gegen 20:00 Uhr bis auf weiteres. Sobald der Fußball wieder ins Rollen kommt, gibt es Faktlos wieder wie gewohnt am Freitag. Falls ihr einen Themenvorschlag habt schreibt den Jungs einfach auf Twitter oder Instagram!...

Jetzt in der App abspielen

#10 / August - Oktober 2005

17.04.2020 00:07:15

In dieser kleinen Jubiläumsfolge geht es unter anderem um eine Nacht in Aue, 100 Jahre Leidenschaft, fehlenden FCK Tugenden und einer Bootsfahrt nach Mainz. Viel Spaß beim Hören! Beteiligte Vereine / Organisationen o.ä.: Erzgebirge Aue, Bayern München, DFB Pokal, Arminia Bielefeld, Football against racism, Eintracht Frankfurt, Hannover 96, Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach, 1.FC Kaiserslautern, VfB Stuttgart, AC Mailand, 1.FC Nürnberg, WM 2006, Bundesliga

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball - Folge 222

26.03.2020 00:05:59

Joel Matip (ex Schalke 04) spricht über Kokosnüsse. Christina Rann kündigt sich an - und ich erinnere mich an einen Nachtspaziergang durch Mailand ...

Jetzt in der App abspielen

Hat sich Milan bei Rangnick verzockt?

26.03.2020 01:09:34

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A ist zwar wie alle anderen Ligen in der Corona-Pause, doch sorgen die Gazzetten weiterhin für eine Menge Gesprächsstoff. Rene Steinhuber und Sascha Baharian setzen sich mit zahlreichen Gerüchten in Italiens höchster Spielklasse auseinander und prüfen auch die Möglichkeit eines neuen Wirtschaftssystems im Profifußball. Unter anderem wird Lautaro Martinez wiederkehrend mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht. Sollte der junge Gaucho die Mailänder verlassen, müssten Marotta & Co. nach adäquaten Ersatz fahnden. Doch wer kann die großen Fußstapfen des Ausnahmetalents füllen? Zudem diskutieren die beiden Calcio-Liebhaber über die Einführung der Super League und der Möglichkeit einer Gehalts- bzw. Transferobergrenze im Profifußball. Was würde sich angesichts der Wettbewerbsfähigkeit ändern und welche Konsequenzen hätte dies für die aktuellen Protagonisten des Weltfußballs. Zu guter Letzt geht es mal wieder zum AC Mailand, welcher stark mit einem Engagement um Ralf Rangnick flirtet. Doch so eindeutig wie vor einigen Wochen scheint die Verpflichtung des 61-jährigen Deutschen nicht mehr zu sein. Hat der aktuelle...

Jetzt in der App abspielen

Derby d’Italia | Conte findet in Sarri seinen Lehrmeister

11.03.2020 00:55:59

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Am Wochenende standen in der Serie A die Nachholpartien des 26. Spieltags an. Vor allem das Derby dItalia elektrisierte die Tifosi. Denn es ging gewiss um die Vorentscheidung um die Meisterschaft. Die alte Dame musste im heimischen Juventus Stadium vor leerer Kulisse gegen den Drittplatzierten Inter Mailand ran. Am Ende konnte der italienische Rekordmeister das Spiel mit 2:0 für sich entscheiden. Doch wer waren die Schlüsselfiguren beim Sieg der Bianconeri? Wer konnte das Trainerduell zwischen Sarri und Conte für sich entscheiden? Hatte die fehlende Kulisse einen Einfluss auf die Motivation der Spieler? Zudem wenden sich die beiden Podcaster dem Corona-Virus und dessen Auswirkungen zu. Italiens Premierminister Conte setzte den Ligabetrieb bis zum 3. April komplett aus. Doch was sind die Folgen der Aussetzung? Wird die Saison abgeschlossen? Wenn ja, wann und wie? All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN ...

Jetzt in der App abspielen

Juve-Eklat – Ronaldo und Dybala lästern im TV über Mitspieler

03.03.2020 01:04:47

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie-A-Saison ist durch den Corona-Virus ins Stocken geraten, doch außerhalb der ehrwürdigen Spielstätten entwickelten sich zahlreiche Störfeuer, welche Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem Podcast analysiert haben. Denn während der Halbzeitpause im Champions-League-Achtelfinale zwischen Olympique Lyon und Juventus Turin echauffierten sich Christiano Ronaldo und Paolo Dybala über das Mittelfeld der alten Dame vor laufender Kamera. Doch auch in Mailand sorgte Inter-Ceo Beppe Marotta mit seiner Kritik an der Lega Serie A dafür, dass das ganze Land über die enorm fragwürdigen Termine für die Nachholspiele diskutiert. Marotta spricht gar von Wettbewerbsverzerrung und einer klaren Benachteiligung seines Teams. Beim Stadtrivalen AC Mailand platzte gestern die Bombe, da Football Chief Officer Zvonimir Boban den Verein verlassen wird. Dieser soll sich mit Geschäftsführer Ivan Gazidis überworfen haben und das Vertrauensverhältnis zu stark beschädigt sein. All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podca...

Jetzt in der App abspielen

Guardiola zu Juventus – Die logische Konsequenz?

19.02.2020 01:36:25

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Was für ein Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse. Lazio mischt das Titelrennen um den Scudetto ordentlich durch. Nach dem Sieg gegen Inter Mailand klettert Simone Inzaghis Truppe auf Platz zwei, und sorgte dafür, dass sich Antonio Contes Mannen statt an der Tabellenspitze nun auf der Drei wieder finden. Denn die alte Dame erledigte mit einem biederen 2:0-Erfolg ihre Hausaufgaben gegen Aufsteiger Brescia Calcio und eroberte die Tabellenführung zurück. Der Meisterschaftskampf befindet sich also in einer beeindruckenden Phase, die jedes Tifoso-Herz höher schlagen lässt. Im Kampf um die Champions-League-Plätze musste sich auch Atalanta Bergamo behaupten, die es mit dem direkten Konkurrenten, dem AS Rom, zu tun bekamen. Der SSC Neapel (in Cagliari) und der AC Milan (gegen Torino) dagegen waren zum Siegen verdammt um überhaupt den Anschluss an die internationalen Plätze zu wahren. All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now...

Jetzt in der App abspielen

Facebook statt Vorstand

14.02.2020 00:56:18

Faktlos erlebt ein Novum. Klöster liegt stimmlos im Bett und deshalb gibt es das Seidel-Solo-Special. Solo ist bald auch Jürgen Klinsmann unterwegs, der die Hertha als Cheftrtainer verlassen hat. Dass Klinsmann dafür erst Social Media benachrichtigt hat, lässt den Abgang kurios dastehen #HalloliebeFacebookFreunde Während die Glücksfee der Fortuna bei der Pokal-Auslosung Glück gebracht hat, hätte es für Schalke nicht schlimmer kommen können. Wusstet ihr übrigens dass das Spiel Union gegen Leverkusen auf Sport1 zu sehen ist? Außerdem treffen die wiedererstarkten Frankfurtern auf Werder Bremen. 50 Cent auf die Eintracht! À propos wiedererstarkte Frankfurter. Die mischen gerade wieder die Liga auf und überzeugen beim 5:0 gegen Augsburg. Das freut vor allem Filip Kostic. Grund zur Freude hat momentan auch der FC Chelsea, der zur neuen Saison Hakim Zyech verpflichtet und nächste Woche auf Manchester United trifft. Das wird sicher die Ex-United Spieler Lukaku, Sanchez und Young freuen, die in einem Wahnsinns-Spiel gegen den AC Mailand gewonnen haben. Während Klinsmann eigenständig gekündigt hat, hatte Marco Rose kurz Angst dass ihm Ähnliches widerfährt als er einen dubiosen Anruf seines Managers erhielt. Dubios war sicher auch der Wechsel von Adebayor nach Paraguay, dieser spielt jetzt nämlich wieder mit Roque Santa Cruz #sieRoquen.

Jetzt in der App abspielen

Serie-A-Titelkampf spanennd wie nie – Dreikampf um die Spitze

11.02.2020 01:07:07

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Serie A zeigte sich am Wochenende von ihrer Schokoladenseite und lieferte Drama, Ästhetik und auch zwei faustdicke Überraschungen. Denn nachdem der italienische Rekordmeister aus Turin sensationellerweise gegen Aufsteiger Hellas in Verona patzte, scheint der Titelkampf in Italiens Beletage so spannend wie schon lange nicht mehr. Denn Inter und Lazio erledigten ihre Hausaufgaben, wenngleich es gerade bei Contes Team nach der ersten Halbzeit im Stadtderby gegen den AC Mailand nicht mehr zu erwarten war. Denn die Rossoneri gingen nach einer bärenstarken Leistung mit 2:0 in die Pause und schienen schon der sichere Sieger zu sein, doch die Nerazurri zeigten, dass man sie nie abschreiben darf. Auch dem SSC Neapel erging es gegen Aufsteiger Lecce nicht viel besser, denn Gattusos Truppe verlor nach den letzten beeindruckenden Auftritten überraschend im heimischen Stadio San Paolo mit 2:3. All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und CSN ...

Jetzt in der App abspielen

Falke-Rebellen: Warum uns der HSV egal ist...

03.02.2020 01:06:18

Früher waren Tamara Dwenger und Philipp Marquardt nicht nur HSV-Fans, sondern sogar HSV-Ultras: Bei jedem Heimspiel mit dabei – und auch auswärts meistens am Start. „Das Gefühl mit 4000 Hamburgern bei einem Europapokalspiel in eine europäische Stadt einzufallen, ist schon etwas Besonderes“, sagt Dwenger, die sich allerdings genau wie Marquardt 2014 vom HSV losgesagt hat. Seitdem heißt es nicht nur für die beiden: Glashütter SV statt Celtic Glasgow, FC Bingöl statt Galatasary Istanbul, Inter 2000 statt Inter Mailand. Nach der Ausgliederung 2014 haben Dwenger und Marquardt mit anderen Gleichgesinnten den HFC Falke gegründet – als Gegengewicht zum durchkommerzialisierten Profifußball. Im Abendblatt-Podcast sprechen sie über die Gründe von damals und über die Schwierigkeiten heute. Und zumindest beim Thema Pyrotechnik schauen die beiden am kommenden Wochenende dann ganz genau Richtung Volkspark, wenn der HSV erstmals eine kontrollierte Pyro-Aktion durchführen will. Ein Gespräch über Fankultur und die Frage, wie weit die Verbände noch gehen können.

Jetzt in der App abspielen

Ibra und Rebic – Die neue Büffelherde des AC Milan

28.01.2020 01:06:05

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Der 21. Spieltag der italienischen Eliteklasse ist vorüber und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber werfen ihre analytischen Augen auf die Partien. Zu Beginn des Podcasts widmen sich die beiden Calcio-Liebhaber dem AC Mailand, welcher sich auswärts bei Aufsteiger Brescia extrem schwer tat, jedoch ein glückliches 1:0 verbuchen konnte. Die Rossoneri sind somit sein fünf Partien ungeschlagen, was angesichts der Zlatan-Verpflichtung näher von den beiden untersucht wird. Bei Inter läuft es dagegen nicht so richtig rund. Die Truppe von Trainer Antonio Conte ist seit drei Ligapartien sieglos und läuft Gefahr den zweiten Platz an Verfolger Lazio zu verlieren. Wo der Schuh bei den "Nerazzuri" drückt, wird zusammen mit Inter-Experte Björn Hauer untersucht. Dieser wiederum hatte im Derby della Capitale mit der viertplatzierten Roma alle Hände voll zu tun und die vermeintlich sc...

Jetzt in der App abspielen

Darum wechselt Christian Eriksen zu Inter Mailand | Transferupdate 2.0

24.01.2020 01:29:57

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die Transferphase läuft auch in Italiens Eliteklasse auf Hochtouren. Daher haben sich die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem Podcast vorgenommen, Licht in das Dunkle zu bringen. Besonders im Fokus steht dabei unter anderem die Personalie um Tottenhams Spielmacher Christian Eriksen, welcher stark mit Inter Mailand in Verbindung gebracht wird. 90Plus-Chef und DAZN-Experte Chris McCarthy analysiert die Situation des Dänen und bewertet die Gerüchte um den Edeltechniker. Doch auch bei der alten Dame stehen in einer Personalie die Weichen auf Abschied. Denn Federico Bernardeschi konnte bisher die Erwartungen des italienischen Klassenprimus kaum erfüllen und soll nun in einen Tauschtransfer mit Ivan Rakitic zum FC Barcelona eingebunden werden. Geht es um Transfers, dann darf natürlich auch der AC Mailand nicht fehlen, welcher mit Piatek, Suso und Calhanoglu gleich drei ehemalige Leistungsträger auf die Transferliste gesetzt haben soll. All diese spannenden Themen erörtern euch die beiden in ihrem brandneuen Podcast! Alles über den Serie-A-Mercato jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, Pl...

Jetzt in der App abspielen

In Folge 69 sprechen Mert&Stefan über Debüts, Comebacks, Transfers, Trainerwechsel und Ziele.

20.01.2020 00:49:19

In Folge 69 sprechen Mert&Stefan über Zlatans Mailandcomeback, das beste Debüt der Bundesligageschichte und den Zwist zwischen Oliver Kahn und Manuel Neuer .

Jetzt in der App abspielen

Rettet Zlatan Milan? Kulusevski reif für Juve? Serie-A-Transfertalk 1.0

06.01.2020 00:49:11

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Seit wenigen Tagen ist die Wintertransferperiode auch in Italiens höchster Spielklasse geöffnet. Daher haben sich die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber die ersten fixen Wechsel der Serie A unter die Lupe genommen. Die erste schillernde Personalie stellt die Rückkehr von Zlatan Ibrahimovic zum AC Mailand dar. Denn die Lombarden waren angesichts der nur 16 erzielten Toren in der Hinrunde quasi gezwungen auf der Position des Mittelstürmers zu handeln. Ibra wechselte Ende Dezember ablösefrei von den L.A. Galaxy zu den Rossoneri. Doch ist der alternde Superstar im Alter von 38 Jahren noch in der Lage Milan zu retten? Besitzt er noch das Niveau den Kader zu verstärken? Welche Gefahren birgt der Transfer für die Mailänder? Darüber hinaus wendeten sich die beiden Calcio-Liebhaber dem Transfer von Parmas Shootingstar Dejan Kulusevski zu. Denn die Leihgabe von Atalanta Bergamo wechselte für ein Gesamtpaket von 44 Millionen Euro inklusive etwaiger Boni zu Juventus Turin. Doch kommt der Wechsel des 19-jährigen Rechtsaußen vielleicht zu früh? Hat er im Sommer Chancen auf einen Platz in der Startelf? All diese spannenden Fragen beantworten euch di...

Jetzt in der App abspielen

Herz Seele Ball • Folge 132

27.12.2019 00:05:45

Jogginghosen verboten! Ibrahimovic wieder in Mailand - und ich beim Turnier MUTTIS BESTER in Bad Wilsnack ... große, weite Fußballwelt !

Jetzt in der App abspielen

Scheitert Ibras Wechsel zu Milan? Juve erobert dank Ronaldo Platz 1 zurück!

17.12.2019 01:24:59

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren in ihrem Podcast den 14. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse. Dabei analysieren die beiden Calcio-Liebhaber zu Beginn das unglückliche Remis des AC Mailands gegen US Sassuolo. Ebenso wird die Situation um Zlatan Ibrahimovic unter die Lupe genommen. Kommt der Superstar? Oder entscheidet sich der ehemalige United-Akteur doch wieder einmal gegen die Lombarden? Im zweiten Part des Podcasts schwenken die beiden Experten ihr Hauptaugenmerk nach Neapel, denn dort wurde letzte Woche Carlo Ancelotti von seinem Posten als Cheftrainer entbunden und durch Ex-Milan-Coach Gennaro Gattuso ersetzt. Im dritten Teil geht es dann an die Tabellenspitze, denn Juventus Turin feierte einen souveränen 3:1-Erfolg gegen den Tabellensiebzehnten aus Udinese und eroberte wieder die Tabellenführung zurück. Denn Antonio Contes Inter kam im Stadio Artemio Franchi nicht über ein 1:1-Remis gegen die Fiorentina hinaus. Auch in der Champions League schafften es die Mailänder nicht gegen eine B-Elf des FC Barcelona zu gewinnen. Die Gründe dafür erfahrt ihr im brandneuen CSN-Podcast. A...

Jetzt in der App abspielen

Wende in der Serie A | Inter verdrängt Juventus von Platz 1!

03.12.2019 01:17:05

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren in ihrem Podcast den 14. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse. Dabei analysieren die beiden Calcio-Liebhaber zu Beginn das überraschende Remis der "alten Dame" in der heimischen Allianz Arena gegen US Sassuolo. Gerade in der ersten Halbzeit bekamen die "Bianconeri" die mutig aufspielenden Gäste kaum unter Kontrolle. Am Ende musste sich Sarris Truppe mit einem 2:2 begnügen, was die Tabellenführung kostete. Im zweiten Part widmen sich die beiden Experten dem neuen Tabellenführer Inter Mailand, der zu Hause gegen SPAL Ferrara nichts anbrennen ließ. Besonders diskutiert wird die Frage, ob die "Nerazurri" diese Saison das Potenzial besitzen, den Scudetto zu holen. Daher holte man sich ebenso die Meinung von Inter-Experte Björn Hauer ein.  Im dritten Part wird die volle Aufmerksamkeit auf den AC Mailand gerichtet. Dieser ...

Jetzt in der App abspielen

Ronaldo nicht im Kader | Ist der Superstar wirklich verletzt?

26.11.2019 01:21:01

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren in ihrem Podcast den 13. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse. Dabei analysieren die beiden Calcio-Liebhaber zu Beginn das Topspiel zwischen Atalanta Bergamo und Juventus Turin. Der italienische Rekordmeister grüßt zwar weiterhin von Platz 1, doch konnte bis dato nur wenig durch spielerische Klasse überzeugen. Zudem besonders verwunderlich, dass Superstar Cristiano Ronaldo nach seinen exzellenten zwei Länderspielauftritten plötzlich nicht im Kader der "alten Dame" stand und als "verletzt" deklariert wurde. Angesichts der schwachen Leistungen und der besonderen Umstände in den letzten Wochen vermuten unsere Serie-A-Experten in ihrer Verschwörungstheorie, dass dies nicht ganz der Wahrheit entsprechen könnte. Neben dem italienischen Rekordmeister, gab es zwischen dem AC Mailand und dem SSC Neapel ein weiteres Topspiel an diesem Spieltag. Beide Topclubs befinden sich mitten in einer hausgemachten und Krise und konnten auch im direkten Vergleich nur bedingt überzeugen. Gerade bei den Gästen hängt momentan der Haussegen schief. Die Ancelotti-Truppe wirkt bis...

Jetzt in der App abspielen

Die etwas andere Topelf der Serie A

19.11.2019 00:57:23

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber ziehen eine Zwischenbilanz und stellen ihre Serie-A-Topelf der aktuellen Saison auf. Doch präsentieren beide Protagonisten ihre eigenen Versionen auf spielerische und humorvolle Art. Warum wird diese Auswahl der beiden Podcaster als die "etwas andere Topelf der Liga" bezeichnet? Ganz einfach! Aus jedem Team in Italiens höchster Spielklasse, darf je nur ein Spieler ausgewählt werden, so dass große Blöcke aus den jeweiligen "Big Player" der Liga, wie beispielsweise Juventus Turin, Inter Mailand, etc. nicht vorkommen dürfen. Genau das stellt die beiden Calcio-Liebhaber auf eine harte Probe und erfordert ihre geballte Expertise.  Darüber hinaus werden zu jedem Spieler, welcher ausgewählt wurde, Hintergründe, Statistiken und das jeweilige Fähigkeitenprofil näher erläutert. Der Hörer erfährt also über jeden Spieler alles Wissenswerte und wird teilweise enorm überrascht sein, welche Namen in den beiden Teams auftauchen. Zudem laden beide am An...

Jetzt in der App abspielen

Ronaldo nach Eklat | Hat der Superstar noch eine Zukunft bei Juve?

12.11.2019 01:16:31

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. caNach dreiwöchiger Baupause ist es wieder angerichtet für alle Fans des gepflegten Serie-A-Talks. Denn Sascha Baharian und Rene Steinhuber analysieren den 12. Spieltag in Italiens höchster Spielklasse. Besonders im Fokus steht dabei das Topspiel zwischen Juventus Turin und dem kriselnden AC Mailand, welcher als Tabellenelfter und einer Menge Druck in die Partie ging. Aber auch die alte Dame wurde durch den 2:1 Sieg von Inter Mailand zwischenzeitlich als Klassenprimus abgelöst. Besonderen Gesprächsstoff sollte allerdings Christiano Ronaldo liefern, welcher nach seiner Auswechslung in der 55. Spielminute für einen Eklat sorgte, welcher auch von seinen Mitspielern stark kritisiert wurde und weitere mannschaftsinterne Konsequenzen nach sich ziehen könnte. Darüber hinaus widmen sich die beiden gleichermaßen dem amtierenden Vizemeister aus Neapel, welcher seit Wochen den hoch gesteckten Saisonzielen nicht annährend gerecht wird. De...

Jetzt in der App abspielen

Harakiri-Hakimi

07.11.2019 00:46:33

Was haben wir gelitten in den letzten Wochen, nach einem besonderen Fußball-Erlebnis geschmachtet. Und siehe da, wir wurden erhört. Lucien Favre und der BVB zauberten in der zweiten Halbzeit gegen Inter Mailand eine solch überzeugende Leistung aus dem Hut, oder Chapeau, wie der Trainer sagen würde, dass Julius Eid sogar eine ganze Kneipe hinter sich wusste. Wer wissen will wie das passieren konnte? Der sollte dringend reinhören. Fast schon unangenehm gut gelaunt wird nämlich auf das Duell gegen die Italiener zurückgeblickt. Und da man nicht nur in der Vergangenheit leben soll, wird auch der Blick in die Zukunft gewagt. Gemeinsam mit Gast Manuel Behlert blicken wir auf das anstehende Duell gegen den FC Bayern voraus. Man kann echt nix mit dieser Folge falsch machen. Liebe Grüße, Der Türsteher

Jetzt in der App abspielen

11. Spieltag: “Gute Chancen für den BVB, Chaostage in Köln”

07.11.2019 00:36:01

Was für ereignisreiche Tage für unsere BVB-Legende Michael Schulz: Das Kovac-Aus in München beschäftigt den Langen gemeinsam mit seinem Vorstopper-Kollegen Mathias Scherff genauso wie das legendäre 3:2 des BVB gegen Mailand: “Die Dortmunder sind noch nicht über den Berg, aber auf dem besten Weg zur Spitze”, mutmaßt Michael Schulz, der nicht verstehen kann, dass über Lucien Favres Bewegungsradius in der Coaching-Zone weiter diskutiert wird: “Wenn der immer wie eine angeschossene Antilope rumspringt, glaubt ihm das doch auch niemand.” Über die kriselnden Kölner redet der Lange Tacheles: “Die wollen sich mit aller Macht selbst versenken, da ist jetzt schon Karneval”. Michael Schulz ist dagegen in Bestform, und der Scherff lockt ihn immer wieder aus der Reserve. Das sind “die Vorstopper”.

Jetzt in der App abspielen

TORgan, der Sturmorkan

05.11.2019 00:58:58

Es erwartet euch eine stürmische Folge BVBeben. Es zieht nämlich so langsam etwas auf am Horizont. Was ist das ? Müssen wir Angst haben? Nein! Das ist TORgan, der Sturmorkan. Und er ist gekommen um uns Freude zu bereiten. Seine einzige Aufgabe ist es, sich in unsere Herzen zu wirbeln. So, jetzt ist aber auch gut. In der neuen Folge BVBeben herrscht gute Laune und das liegt vor allem and er zweiten Halbzeit des Duells gegen Wolfsburg am vergangenen Wochenende. Natürlich reden unsere beiden Moderatoren also ausführlich über dieses Spiel. Ob das alles war? Natürlich nicht! Überpünktlich gibt es auch noch die Spielvorschau auf das CL-Spiel gegen Inter Mailand. Für jeden was dabei! Liebe Grüße, Jemand der sich für den ersten Absatz der Shownotes schämt.

Jetzt in der App abspielen

Der Gute-Laune-Podcast

29.10.2019 01:19:39

Das Derby ist Geschichte. Und zwar keine besonders schöne. Die Favre-Elf legte über weite Strecken ein unansehnliches Spiel hin und enttäuschte vor allem in der Vorwärtsbewegung. Wie schon gegen Inter Mailand strahlte man kaum/ gar keine Gefahr für den Gegner aus. Dass die Blauen dann öfter am Aluminium und sich selber scheiterten, besorgte dem BVB am Ende einen glücklichen Punkt. Logisch, dass unsere beiden Moderatoren bei der ausführlichen Analyse des Spiels nicht unbedingt vor Euphorie aus dem Sattel gehen. Auch die Themen rund ums Derby, seien es Götzes Verletzung oder Geschehnisse rund um einen Polizeieinsatz sind nicht die größten Stiummungsmacher. Die Vorschau auf das Pokalspiel in Gladbach ist natürlich auch noch mit drin. Nicht die fröhlichste Folge BVBeben, aber eine verdammt ehrliche. Liebe Grüße, Der Zeugwart

Jetzt in der App abspielen

Veni, Vidi, Verlieri!

24.10.2019 00:43:46

Sooooooo. Die Champions League Partie gegen Inter Mailand ist Geschichte, und leider keine schöne. Trotzdem werden unsere beiden Moderatoren natürlich auch über dieses Duell sprechen. Positive Stimmung kommt dabei nur bedingt auf. Dennoch hat der Trainer nicht alles falsch gemacht. Zusätzlich gibt es wie versprochen die Vorschau auf das nächste Spiel. Und zufälligerweise ist das das Derby. Warum Julius Eid auf Aberglauben baut und wie es die beiden geschafft haben die gesamte Podcastwelt zu übernehmen, erfahrt ihr nur hier: Bei BVBeben! Liebe Grüße, Julius' Oma.

Jetzt in der App abspielen

9. Spieltag: “Hallelujah, Abmarsch; das fehlt beim BVB.”

24.10.2019 00:22:50

Unsere BVB-Legende Michael Schulz hat schon ganz eckige Augen: Englische Wochen mit Champions League und Bundesliga, für den Langen gibt es beim Analysieren und Kritisieren keine Verschnaufpause. Zumal der Gesprächsstoff nicht ausgeht: Ist Mourinho wirklich ein Kandidat für den BVB? Warum hat Jadon Sancho ein blaues Auge? Schulz jedenfalls meint, den Borussen fehle, wie beim 0:2 gegen Mailand, immer wieder Herz: “Es muss auch mal rumsen”, sagt er und verrät: “Als ich gegen Mailand gespielt habe, habe ich extra Schimpfwörter gelernt, um meine Gegenspieler zu beleidigen. Da war … auf dem Platz.” Aber nicht nur der BVB ist ein Thema für Schulz und Scherff. Ist der Schalker Höhenflug vor dem Derby schon wieder vorbei? Wird Wolfsburg an diesem Wochenende Tabellenführer? Und wer fliegt eigentlich eher: Kovac oder Favre? Schulz und Scherff in gewohnter Plauderlaune. Und noch ein kleiner Tipp für die Borussen: “Du kannst nur Tore machen, wenn Du auch schießt.” So kurzweilig kann Fußball sein.

Jetzt in der App abspielen

Gefühlte Wahrheiten vs Harte BVB-Realität

24.10.2019 00:39:45

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Bei uns dreht sich heute alles um den BVB - nach dem Champions League-Spiel in Mailand und vor dem Derby auf Schalke.  Nur zwei Tore in drei Spielen, saisonübergreifend in den letzten acht Champions League-Spielen sechsmal ohne eigenes Tor. Das kann doch nicht der Anspruch des BVB sein, oder? Darüber sprechen Pit Gottschalk und Malte Asmus heute. Und zur Unterstützung haben sie sich einen dritten Mann eingeladen: Christoph Albers ist da, Autor bei neunzigplus.de und Podcaster auf meinsportpodcast.de - er moderiert zusammen mit Julius Eid den Dortmund-Podcast BVBeben. Und Julius steuert bei Fever Pit'ch heute auch noch ein paar markige Thesen bei - zur Situation von Lucien Favre und zum heiß gehandelten möglichen Nachfolger José Mourinho.  ...

Jetzt in der App abspielen

Roman, Oh man!

22.10.2019 01:43:38

Die Länderspielpause ist beendet und es gab schon die erste Bundesligapartie nach selbiger. Allerhöchste Zeit also, dass sich Christoph Albers aus seinem Zweitdomizil an der Adria-Küste zurück zu Julius Eid gesellt, um eine neue Folge BVBeben aufzunehmen. Das Spiel gegen Gladbach wird gewohnt ausführlich seziert und führt endlich mal wieder zu nicht ausschließlich schlechter Laune bei den Beiden. Dazu gibt es natürlich die Vorschau und taktische Einschätzung auf Inter Mailand gegen Borussia Dortmund. Achja, Eure Fragen beantworten die Moderatoren dieser heimeligen Wohlfühlshow natürlich wie immer pflichtbewusst und gut gelaunt. Viel Spaß, Der Koch

Jetzt in der App abspielen

Auffen Punkt #37: MailanDo, MailanDO

21.10.2019 00:49:15

Während es in der Liga alles andere als ideal in den vergangenen Wochen lief, sieht es für unseren Ballspielverein in der UEFA Champions League besser aus. Nach zwei Spieltagen liegt man mit 4 Punkten aufgrund des besseren Torverhältnisses vor dem FC Barcelona und jeweils 3 Punkte vor Slavia Prag und dem Gegner in den kommenden 2 Spielen, dem Football Club Internazionale Milano. Gemeinsam schauen wir auf diese Duelle voraus.

Jetzt in der App abspielen

Nach Giampaolo Entlassung – Kann Pioli die Lombarden retten?

10.10.2019 01:08:10

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber analysieren in ihrem Podcast die aktuelle Trainersituation beim AC Mailand.Denn während der Woche wurde Marco Giampaolo nach nur 111 Tagen von seinem Amt entbunden und durch Stefano Pioli ersetzt. Der Toskaner scheint jedoch, aufgrund seiner wenig überzeugenden Vita, bei den Fans der "Rossoneri" in Ungnade gefallen zu sein und musste sich daher bei seiner Vorstellung einem enormen Widerstand stellen. Doch ist Pioli wirklich so unfähig, wie er dargestellt wird? Oder schafft der ehemalige Inter-Coach die Wende? Gleichermaßen im Fokus steht dabei die "alte Dame", die im Spitzenspiel gegen Inter die Tabellenführung zurückerobern konnte. Wie Juve-Coach Maurizio Sarri es geschafft hat Antonio Conte taktisch den Schneid abzukaufen, erfahrt ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast! Viel Spass liebe Tifosi!...

Jetzt in der App abspielen

Round-Up 2. CL-Spieltag

03.10.2019 00:28:23

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Im neuesten Podcast der Reihe 90PlusonAir wird der 2. Spieltag der Champions League noch einmal besprochen. Unter anderem die Bayern, aber auch Klopps Liverpool oder der FC Brügge sorgten für teils spektakuläre Spiele und Ergebnisse. Wie das Ganze so kommen konnte, und warum die Niederlagen von Leverkusen und Leipzig zu den Trainern passen, dass erfahrt ihr nur hier. Außerdem lassen wir auch noch die anderen Partien der deutschen TEams und das namhafte Duell zwischen dem FC Barcelona und Inter Mailand Revue passieren. Viel mehr kann man sich doch dann wirklich nicht mehr wünschen. Heute für euch dabei sind Julius Eid, Steffen Gronwald und Manuel Behlert (Alle 90Plus). Viel Spaß....

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Fan Treff 84

01.10.2019 06:44

(Pini) In dieser Ausgabe des Fan Treffs geht es um die Boys Tottenham, Groundhopping beim US Palermo, Ausschreitungen bei unterklassigen Spielen in Sachsen, die Entwicklung der Hooligans beim 1. FC Kaiserslautern sowie Berichte von vielen deutschen Spielen.

Jetzt in der App abspielen

33 - Ein heißer Sommer in Italia

08.09.2019 00:45:04

Im Sommer 1990 machen sich Zehntausende Deutsche auf den Weg nach Mailand, nicht alle nur friedlich. Wie wir die WM vor Ort erlebt haben, berichten wir in unserem Podcast.

Jetzt in der App abspielen

Vorstellung: Calcio. Die Italiener und ihr Fußball

07.09.2019 12:41

(Pini) 2005 erschien Birgit Schönaus Buch über den italienischen Fußball, das wir in diesem Beitrag vorstellen. Wir sprechen über die Geschichte des italienischen Fußballs und seiner Tifosi, um Juventus Turin, die Tragödie von Toro und den AC Milan sowie Finanzen und Politik. Calcio. Die Italiener und ihr Fußball Birgit Schönau 2005 KiWi-Taschenbuch ISBN: 978-3462036404

Jetzt in der App abspielen

108 - Mailand

10.08.2019 00:51:20

Wieder mal ein Städteduell im Trikotaustausch – und diesmal werfen wir einen Blick nach Norditalien zum „Derby de la Madonnina“. Warum das Mailänder Derby so genannt wird und welche ungewöhnlichen Farbkombinationen sich sowohl bei Inter als auch beim AC finden, seht und hört ihr auf www.trikotaustausch.at

Jetzt in der App abspielen

Barca, Real und Schneesturm auf der Autobahn

10.08.2019 05:47

(Pini) Pini erzählt von einer Champions-League-Tour zu oben genannten Spielen.

Jetzt in der App abspielen

Jens Nowotny Love

05.07.2019 01:19:21

Was bedeutet es ein richtiger Schwabe und VfB-ler zu sein? Warum brauchen echte 6er WD 40? Wieso schwärmen Seidel & Klöster von der Legende Jens Nowotny? Warum telefoniert Klöster mit einem zukünftigen Star? Fragen über Fragen. Die Antworten erfahrt ihr im Podcast! Seidel meldet sich zurück aus dem Urlaub und Klöster steigt die Hitze in den Kopf. Ob das an der Hitze des Afrika-Cups liegt? Eines steht zumindest fest: Es wird keinen Titel einer deutschen Mannschaft in diesem Turnier-Sommer geben. Die U21-Junioren unterlegen klugen Spaniern mit 2:1, genauso die Damen des DFB’s gegen Schweden. Es sollte einfach nicht sein. Eine spannende Personalie die bei der U21-EM aufkam, ist Torhüter Alexander Nübel. Wie sieht Schalke-Fan Seidel die Personalie? Weitere Fragen kommen bei der Transferpolitik der Münchner dieses Jahr auf. Tatsächlich haben die Bayern bereits beim Medizincheck von Sepp Van den Berg noch kurz angerufen und gefragt, ob er nicht lieber doch nach München kommen möchte. Wenn wir nur wüssten, wen die Bayern gerne gehabt hätten. Juventus Turin dagegen macht alles richtig und verpflichtet Adrien Rabiot ablösefrei. Inter Mailand sichert sich indes die Dienste von Diego Godin. Auch er war ablösefrei gewechselt. Nicht weniger Interessant ist die Frage, ob der Wechsel von Max Kruse zu Fenerbahce Istanbul wirklich Sinn macht. Doch bleiben wir in Mailand. Das ebenbürtige “San Siro” wird dem Boden gleichgemacht und der AC Milan darf Dank massiven Verstößen gegen die “Financial Fair Play-Regel” doch nicht an der Europaleague teilnehmen. Dauz hinterfragen Seidel&Klöster die Politik des FC Schalke 04. Zum Ende der Sendung präsentieren Seidel und Klöster ihre Top 3 an den neuen Trikots der nächsten Spielzeit und äußern herbe Kritik am ägyptischen Fußballverband.

Jetzt in der App abspielen

Die Roma nach Totti? Wird Inter Meister?

18.06.2019 01:05:02

Im heutigen Podcast stellen sich die beiden Serie-A-Experten Rene Steinhuber und Sascha Baharian euren Fragen. Wie geht es bei der Roma nach dem Rücktritt von Clublegende Francesco Totti weiter? Ist Inter Mailand durch Antonio Conte nun ein Titelkandidat? Was können die „Rossoneri“ vom erlesenen Kreis ihrer Legenden Boban, Maldini & Co in Zukunft erwarten? All diese spannenden Themen und mehr hört ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast! Viel Spass liebe Tifosi! Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Jetzt in der App abspielen

Gegnergespräch: Eintracht Frankfurt

13.03.2019 00:20:05

Am Donnerstag steht für Eintracht Frankfurt gegen Inter Mailand einmal mehr das Spiel der Saison an. Nach einem 0:0 zu Hause geht es nun in Mailand um das Erreichen das Viertelfinals. Welche Rolle das Spiel für die Eintracht und womöglich auch für den 1. FC Nürnberg hat, erfährt Felix Amrhein im Gegnergespräch von Alice. Sie sprechen außerdem über das Luxusproblem im Sturm und die derzeit notwendige Rotation. Darüber warum der Spielplan in der Bundesliga früher wohl eine Bürde gewesen wäre, heute aber ganz gelegen kommt. Es geht um Trainer Adi Hütter und warum er quasi schon weg war, bevor er ankam und eine mögliche Schwäche, die Nürnberg nutzen könnte. Zum Abschluss gibt es den Blick in die Zukunft. Wie wichtig ist ein erneutes Erreichen des internationalen Geschäfts? Shownotes: FRÜF - Frauen reden über Fußball

Jetzt in der App abspielen

#106 Heidel Tritt Ab, 96 Auch, Top - Top Spiele, Meisterschaft, Martinez

25.02.2019 00:38:27

Wir sind auch auf SPOTIFY! 00:00:00 Intro 00:00:55 96 verliert erneut 00:10:50 Chaostage auf Schalke - Heidel macht sich aus dem Staub 00:28:16 Verspielt der BVB die Meisterschaft? 00:31:49 Geliebte Montagsspiele und Topspiele am Samstag 00:34:49 Frankfurt marschiert durch Europa - Inter Mailand das nächste Opfer?/Outro

Jetzt in der App abspielen

Tod eines Fußballfans mit unerwarteten Folgen

17.01.2019 00:47:39

Ein italienischer Fußballfan stirbt. Rund um das Spiel zwischen Inter Mailand und dem SSC Neapel überfallen Inter-Fans zusammen mit befreundeten Ultras die anreisenden Napoli-Ultras. Es kommt zu mehreren Verletzten und einem Toten. Ein tragisches Ereignis, das aber dazu geführt haben könnte, dass öffentliche Diskussionen rund um Fangewalt in Italien in Zukunft sachlicher geführt werden. Wie es dazu kommen konnte und welche Rolle der populistische Innenminister Matteo Salvini dabei spielt, erfahrt ihr in diesem Kurzpass.

Jetzt in der App abspielen

In Folge 20 sprechen Mert&Stefan über die Copa Libertatores, die Bundesliga und die Premier League.

10.12.2018 00:48:15

In Folge 20 sprechen Mert&Stefan über die Aktivitäten im Video-Keller, Abstiegskampf auf Schalke und eine Lösungsmöglichkeit für Inter Mailand den Transfer von Mesut Özil zu realisieren.

Jetzt in der App abspielen

#ISLCRO: Effektive Kroaten

26.06.2018 00:13:26

meinsportpodcast.de wird präsentiert von Telekom. Kroatien zieht als Gruppensieger der Gruppe D ins Achtelfinale der WM 2018 ein. Dazu genügte ihnen ein 2:1 gegen Island - und eine deutlich schwächere Leistung als noch in den letzten Partien, vor allem natürlich als in der Begegnung gegen Argentinien. Kroatien trifft in der Ko-Runde nun auf Dänemark. Island muss sich trotz einer engagierten Leistung aus dem Turnier verabschieden. Malte Asmus und Julius Eid von 90PLUS analysieren die Partie hier auf meinsportpodcast.de bei Kick in Russ unserem gemeinsamen WM-Podcast. Spielbericht: Zunächst neutralisierten sich beide Team. Kroatien dominierte den Ballbesitz, Island gewann mehr Zweikämpfe. Torschüsse oder gefährliche Strafraumszenen gab es so zunächst nicht. Dafür in einem Zweikampf einen Ellbogentreffer von Marko Pjaca im Gesicht von Birkir Bjarnason. Der Isländer musste blutend behandelt werden, der Kroate sah die Gelbe Karte (14.). Torschüsse blieben zwar weiter Mangelware. Doch mit zunehmender Spieldauer wurde Island immer mutiger und erspielten sich ein Chancenplus. Hördur Magnusson setzte nach gut einer halben Stunde einen ...

Jetzt in der App abspielen

01.01.1970

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.