Jetzt in der Football was my first love-App

Absolut Arminia

Ein Podcast über Arminia Bielefeld.

16 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

Absolut Arminia - Interview mit Günther Schäfer

20.01.2021 00:47:16

Günther Schäfer absolvierte seine 373 Spiele in der ersten Bundesliga nur für zwei verschiedene Vereine. Mit dem VfB Stuttgart wurde er 1984 und und 1992 gleich zweimal Deutscher Meister. 1996 wechselte er zum damaligen Aufsteiger DSC Arminia Bielefeld. Im Alter von 34 Jahren überzeugte er in Bielefeld schnell mit seinen Leistungen und seiner Einsatzbereitschaft als Innenverteidiger. Neben dem Zusatz zur Mannschaftsaufstellung "Fussballgott" wurde Günther anlässlich des 100-jährigen Jubiläums für Arminias Jahrhundertelf nominiert. Aktuell ist Günther Schäfer als Teammanager beim VfB Stuttgart unmittelbar in die Organisation und Umsetzung des Trainings- und Spielbetriebs involviert.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Stefan Stricker

16.01.2021 00:56:48

Stefan Stricker hat 1995 gemeinsam mit anderen Fans um Philipp Köster, dem heutigen Chefredakteur des Magazins 11FREUNDE, das legendäre Arminia-Fanzine "Um halb vier war die Welt noch in Ordnung" ins Leben gerufen. Außerdem hat er das Fanprojekt Bielefeld mit gegründet und war deren ersten Angestellter. Im Gespräch geht es natürlich um das Fanzine, die Arbeit im Fanprojekt und um die Entwicklung der Bielefelder Fanszene im Allgemeinen. Sämtliche Ausgaben von "Um halb vier war die Welt noch in Ordnung" kann man als pdf-Datei hier laden: https://de.scribd.com/user/319993226/Epapa100

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Artur Wichniarek

10.01.2021 01:01:18

Artur Wichniarek spielte gleich zweimal - von 1999 bis 2003 und von 2006 bis 2009 in Bielefeld. Nach seinem Wechsel aus der polnischen Liga und einer entsprechenden Eingewöhnungszeit wurde Artur gleich zwei Mal in Folge Torschützenkönig in der zweiten Liga. Aber auch in der ersten Bundesliga wusste der von den Fans schnell zu "König Artur" betitelte Stürmer zu überzeugen und auch zu treffen. Seine 45 Tore in der 1. Liga sind weiterhin unerreicht und Vereinsrekord. Insgesamt gelangen ihm in 206 Spielen in der ersten und zweiten Bundesliga 82 Tore. Gemeinsam blicken wir zurück auf die Anfänge seiner Karriere, seine erfolgreiche Zeit in Bielefeld und auch auf das umstrittene und emotionale Ende seiner Zeit in Bielefeld nach dem Abstieg 2009. Ein intensives Interview mit einem sehr meinungsstarken und direkten Gesprächspartner.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Frank Geideck

02.01.2021 00:54:04

Frank Geideck ist gebürtiger Bielefelder und trat schon im Alter von fünf Jahren das erste Mal bei Arminia gegen den Ball. Nach Stationen als Jugend- und Juniorenspieler gelang ihm später sogar der Sprung in die Profimannschaft. An seine Spieler-Karriere schloss sich dann nahtlos die Arbeit als Co-Trainer unter Chefcoach Ernst Middendorp an. Seit 2009 ist Frank jedoch Co-Trainer bei Borussia Mönchengladbach und zählt somit zu den absolut dienstältesten Co-Trainern der 1. Bundesliga. Mit Frank gibts einige Anekdoten und Erinnerungen an seiner Bielefelder Zeit aber auch ein paar spannende Einblicke in die Arbeit eines Co-Trainers bei einem Champions-League Klub.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Yves Eigenrauch (Teil 1)

19.12.2020 00:46:24

Yves Eigenrauch ist natürlich den meisten Fussballfans als Schalker Innenverteidiger ein Begriff. Von 1990 bis 2002 machte er 269 Spiele für den FC Schalke 04: Zweitligameister ´91, Deutscher Vizemeister 2001, Pokalsieger 2001 und 2002 und nicht zuletzt als Teil der legendären Eurofighter UEFA-Pokalsieger 1997 - das alles im königsblauen Trikot. Dazu war Yves mehrfach im Kader der Nationalmannschaft - lediglich der Einsatz blieb ihm verwehrt um auch Nationalspieler zu werden. Seine Karriere im Seniorenbereich begann allerdings bei Arminia Bielefeld. Yves kommt aus Porta Westfalica und spielte bereits in der Jugend für Arminia. Als 17 Jähriger kam er dann unter Ernst Middendorp zu ersten Einsätzen in der damals drittklassigen Oberliga Westfalen. Dort konnte er sich schnell behaupten und wurde so zum Stammspieler. Dies ist Teil 1 eines absolute hörenswerten und intensiven zweiteiligen Interviews mit Yves Eigenrauch.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Mike Rüschoff ("A-Team")

16.12.2020 00:48:27

Die Stimme von Mike Rüschoff kennt eigentlich jeder, der in den letzten Jahren mal bei einem Spiel von Arminia Bielefeld auf der Alm war. Schließlich ist "Geh weiter" von Schiesser ein echter Stadionklassiker und in jedem musikalischen Vorprogramm mit dabei. Seit dem Sommer gibt es mit dem A-Team eine neue Fan-Band rund um Mike. Im Interview geht es ausführlich um die Entstehungsgeschichte und die Mitglieder der Band, den Hintergründen zu den einzelnen Titeln und den nicht zuletzt auch um das besondere soziale Engagement des Projekts. Außerdem haben wir natürlich auch über Mikes Geschichte als Arminenfan und so manch anderes wichtiges oder weniger wichtiges gesprochen. Alles Infos zum A-Team und der Benefiz-CD „Wir lieben es, wenn ein Plan funktioniert!“ gibt es beim Arminia Supporters Club (ASC) unter: https://www.arminia-supporters-club.de/2020/10/08/gute-musik-noch-besserer-zweck/

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Frank Rischmüller

12.12.2020 00:38:24

Frank Rischmüller ist die Stimme des SC Freiburg im Radio. Im Januar wird er sein 1.000 Spiel in Folge als Reporter für baden.fm übertragen. Wer könnte also besser geeignet sein um anlässlich des Gastspiels der Arminen in Freiburg über den Sportclub zu sprechen? Doch Frank ist auch in Bielefeld eine Legende! Ob als Kind bzw. Jugendlicher nach dem ersten Bundesliga-Aufstieg in den 70er Jahren, als Inititiator eines der bekanntesten Fan-Gesänge, als Redaktionsleiter der Alm-Post oder auch als erster Arminia-Reporter für Radio Bielefeld - die Liste der Anekdoten und Geschichten von Frank rund um Arminia ist lang und absolut spannend zu hören.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Philipp Kreutzer

05.12.2020 00:16:56

Philipp Kreutzer ist Journalist und Reporter mit Schwerpunkt Arminia Bielefeld bei der Neuen Westfälischen. Er verfolgt schon seit Jahren den Verein von der Tribüne, bei Pressekonferenzen oder auch im Trainingslager. Gemeinsam mit Michael König ist er zudem der Autor des Buches "111 Gründe, Arminia Bielefeld zu lieben". Das sind natürlich mehr als genügend Gründe, sich einmal mit Philipp zu unterhalten...

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Benni Zander

28.11.2020 00:46:34

Benni Zander ist Reporter, Kommentator und Podcast-Kollege von "kicker meets DAZN". Im Interview bekommst Du einen guten Blick hinter die Kulissen seiner Arbeit für die verschiedenen Formate und Plattformen und die besondere Herausforderungen einer 90-minütigen Audio-Livereportage. Außerdem haben wir gesprochen über die Unterschiede zwischen Basketball- und Fußball-Spielen und der Bedeutung von statistischen Auswertung rund um "expected goals". Und natürlich wir auch intensiv über das besondere Konstrukt von Rasen-Ballsport Leipzig und die aktuelle sportliche Situataion von Armina gesprochen. Viele Themen mit einem tollen Gast! Hier der Link zum ASC-Livestream: https://www.arminia-supporters-club.de/medien/asc-livestream/

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Geoff Lowrie ("Das ist Arminia!")

22.11.2020 00:21:38

Geoff Lowrie und Chris Janzen sind die Poduzenten des Fan-Films "Das ist Arminia!", der vor wenigen Wochen erschienen ist. Der Film zeichnet einerseits die denkwürdige letzte Aufstiegs- und Corona-Saison nach als auch die Geschichte des Vereins. Das alles jeweils aus Sicht der Fans. Hier gibts das Interview zum Film. Die Homepage zum Film: http://dasistarminia.de/ Und der Link zum Film auf der Plattform Vimeo: https://vimeo.com/ondemand/dasistarminia/ Und die offizielle Beschreibung: DAS IST ARMINIA Eine Fußball Dokumentation über den DSC Arminia Bielefeld und dessen Fans mit unvergesslichen Erlebnissen. Ein Blick in die Historie und die Saison 2019/2020 in der 2. Bundesliga. Ein Fan von Arminia Bielefeld zu sein ist wie eine Achterbahnfahrt, ein scheinbar endloses Drama durch Höhen und Tiefen der Fußballwelt. Ein Wechselbad der Gefühle. Arminia Bielefeld, ein Verein mit knapp 115 Jahren Tradition – eine Fahrstuhlmannschaft, der Rekordaufsteiger mit Bundesligaskandal, einer Rettung kurz vor knapp, mit leidenschaftlichen Siegen und schmerzhaften Niederlagen gespickt mit vielen unglaublichen Geschichten.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Ernst Middendorp

21.11.2020 01:27:31

Ernst Middendorp war gleich dreimal als Cheftrainer bei Arminia Bielefeld in der Verantwortung (04/1988-09/1990, 08/1994-08/1998 und 03/2007-12/2007). Anlässlich des 100jährigen Bestehens des Vereins wurde er von den Fans zum Jahrhunderttrainer gewählt. Aktuell ist der Bei seiner 26. Station als Trainer in Addis Abeba in Äthiopoen bei Saint George SA aktiv. In der Episode geht es intensiv um alle drei Stationen bei Arminia, den Heraussforderungen als Cheftrainer, den Druck ständige Entscheidungen treffen zu müssen und seine Fähigkeiten als Motivator. Eins absolute Pflichtfolge für alle Arminen-Fans!

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Christoph Biermann

07.11.2020 00:41:24

Christoph Biermann ist einer der profiliertesten deutschen Fußball-Journalisten und schreibt u.a. als Chefreporter für das Magazin "11 Freunde". In seinem vor wenigen Wochen erschienen Buch "Wir werden ewig leben" geht es mit dem 1. FC Union Berlin um den nächsten Gegner von Arminia Bielefeld. In dem Interview geht es u.a. darum warum das Buch auch alle diejenigen Menschen interessant ist, die nicht Fan von Union sind und worin sein absolut einzigartiger Zugang zu einer Profifußball-Mannschaft bestand. Außerdem beschäftigen wir uns natürlich auch damit was Arminia vielleicht auch von den "Eisernen" lernen kann um ebenfalls - trotz vieler Abstiegsprognosen - in dieser Saison den Klassenerhalt zu schaffen. Außerdem kannst Du ein Exemplar des neuen Buchs gewinnen...

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Tim Santen

31.10.2020 00:49:34

Bevor Tim Santen Pressesprecher bei Arminia Bielefeld wurde, war er vor allem leidenschaftlicher Fan. Bis Mai 2018 war er dann hauptberuflich in der Geschäftsstelle an entscheidender Stelle tätig - knapp 4 1/2 Jahre leitete er die Bereiche Medien und Kommunikation. Gleich zu Beginn seiner Amtszeit entließ Arminia mit den allseits beliebten Cheftrainer Stefan Krämer, verlor dann dramatisch die Relegation gegen Darmstadt und stieg ab in die dritte Liga. Es folgt eine sensationelle Saison im Pokal bis in Halbfinale sowie der Aufstieg zurück in die 2. Bundesliga. Neben den sportlichen Entwicklungen ging es aber vor allem - trotz immenser Schulden und großer Sorgen um das Fortbestehen des Vereins im Profifußball - dass Arminia sich den bei vielen Menschen in der Stadt verspielten Kredit wieder erarbeitet und sich als glaubwürdiger und verlässlicher Partner neu etabliert. Im Interview mit Tim bekommt man einen spannenden Einblick hinter die Kulissen der Geschäftsstelle und erfährt u.a. auch wie zur Käsebrötchen-App kam, wie die Anfänge im Bereich Social-Media aussahen und wie es zur legendären Kabinenansprache vom damaligen Co-Trainer Carsten Rump kam.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Sebastian Hellmann

25.10.2020 00:28:30

Als gebürtiger Bielefelder ist Sebstian bereits seit 1999 für den Fernsehsender sky für die Fussball-Bundesliga zuständig und moderiert dort u.a. gemeinsam mit Lothar Matthäus das Topspiel am Samstagebend um 18:30 Uhr. Nach der Premierenbeteiligung von Arminia Bielefeld bei einem Topspiel (1:4 gegen Bayern München) habe ich mit Sebastian u.a. über seine Kindheit in Bielefeld, die ersten Spiele auf der Alm und seine Leidenschaft für Arminia gesprochen.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Thomas Helmer

17.10.2020 00:30:20

Bei Arminia Bielefeld begann Thomas Helmer 1984 seine Karriere als Profifussballspieler. Nach den beiden Jahren in Bielefeld wurde er vor allem als Spieler bei Borussia Dortmund (1986-92) und Bayern München (1992-1999) sowie als 70facher Nationalspieler bekannt. Obwohl er anfangs gar nicht so recht an seine Chancen als Profi glaubte und eine erste Einladung zum Probetraining beim damaligen Bundesligisten Arminia Bielefeld abgelehnt hatte folgte eine sagenhafte Karriere mit drei deutschen Meisterschaften, zwei Titeln als Pokalsieger sowie 1996 dem Gewinn sowohl des UEFA-Pokals mit Bayern als der Europameisterschaft mit der deutschen Nationalmannschaft.

Jetzt in der App abspielen

Absolut Arminia - Interview mit Matze Hain

03.10.2020 00:34:37

Im Gespräch mit Ex-Torwart Matthias "Matze" Hain.

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.