Jetzt in der Football was my first love-App

Radis Erben - der Löwen-Podcast

Radis Erben ist der Löwen-Podcast mit Tobi Fischbeck und Oliver Griss. Der TSV 1860 München, derzeit nur drittklassig, gehört zu den ganz großen Traditionsklubs im deutschen Fußball. Kultig, emotional und unzerstörbar – diese Attribute beschreiben Münchens große Liebe.

100 Titel verfügbar

Jetzt App kostenlos herunterladen

Alle Podcasts und Hörbücher ohne Datenvolumenverbrauch hören mit

#183 Prost, Sechzig!

20.06.2021 00:09:51

Die Löwen hatten sich für den Saison-Auftakt etwas Besonderes einfallen lassen: Bevor die ersten Schweißperlen rollten, verteilten Michael Köllner und Sascha Mölders Freibier von Premiumpartner Hacker-Pschorr für die Fans - auch eine kleine Wiedergutmachung für das kleine Foulspiel nach dem Saisonfinale in Ingolstadt, als das Duo mit bereitgestelltem Augustiner-Bier gemeinsam mit den Fans feierte. Außerdem gab Finanz-Geschäftsführer Marc Pfeifer am Sonntagnachmittag bekannt, dass er die Erlöse um 17 Prozent gesteigert hat - und demnächst weitere Sponsoren folgen sollen. Ein guter Saisonstart - darüber reden Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#182 Dreierpack für Gorenzel

19.06.2021 00:17:07

Yannick Deichmann, Marcel Bär und Kevin Goden - sie sind der Dreierpack von Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel vor dem offiziellen Saison-Start des TSV 1860. Was die Löwen mit dem Trio vorhaben, werden die nächsten Wochen zeigen. Am Samstagmorgen traf sich der Vorjahres-Vierte zum Leistungstest und Einzelgesprächen mit Trainer Michael Köllner an der Grünwalder Straße 114. Oliver Griss und Tobi Fischbeck unterhalten sich in der neuesten Ausgabe von Radis Erben über die Erwartungshaltung. ...

Jetzt in der App abspielen

#181 Neue Löwen für das Projekt Aufstieg

16.06.2021 00:24:44

Nach dem verpassten Aufstieg in die Zweite Liga möchte der TSV 1860 München in der kommenden Spielzeit der 3. Liga wieder voll angreifen. Dazu braucht es einen größeren und konkurrenzfähigeren Kader. Deswegen sind die ersten beiden Neuzugänge schon im Anflug. Darüber und noch mehr sprechen in bekannter Manier Oliver Griss und Tobi Fischbeck in einer neuen Ausgabe von Radis Erben - dem Löwenpodcast....

Jetzt in der App abspielen

#180 Gefeiert wie ein Aufsteiger

23.05.2021 00:51:03

Der Traum, in die Zweite Liga zurückzukehren, muss um ein Jahr verschoben werden. Der TSV 1860 verlor mit 1:3 in Ingolstadt und landet in der Endabrechnung nur auf dem undankbaren vierten Platz. Relegation verpasst. Und trotzdem wurden die Löwen von ihren Fans hinterher gefeiert wie ein Aufsteiger. Die Ausbeute war stark: 66 Punkte holte die Köllner-Elf - eine Punktzahl, die im letzten Jahr noch zur Meisterschaft gereicht hätte. Darüber und mehr sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#179 Löwen-Invasion auf Ingolstadt

21.05.2021 00:32:13

Die Vorbereitung auf dieses Finale in Ingolstadt hätte besser sein können: Erst der Spacko-Alarm um Kapitän Sascha Mölders, dann der kurze Flirt von Michael Köllner mit Austria Wien - abgehakt. Jetzt geht`s in die Vollen - nur mit einem Sieg können sich die Löwen für die Relegation zur Zweiten Liga qualifizieren. Über die Ausgangslage, die personellen Veränderungen und die Fan-Invasion auf Ingolstadt sprechen in bewährter Manier Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#178 Kult-Kommentator Kas (65) sagt Servus: Warum ein 1860-Spiel seine Karriere beeinflusste

19.05.2021 00:29:18

"Tooooooor" Toooooor! Tooooooor!" Der Trostberger Karlheinz Kas (65) ist ein Radio-Reporter der alten Schule. Er kann ohne Punkt und Komma reden. Er ist ein Wortakrobat. Seine Stimme kennen Millionen Menschen in Deutschland. Seit 1980 arbeitet er für den Bayerischen Rundfunk. Am Samstag gibt er nach 41 Jahren seine Abschiedsvorstellung in der Kult-Sendung "Heute im Stadion" - aus der Allianz Arena: Kas legt danach sein Mikrofon weg und geht in die wohlverdiente Rente. Der ehemalige Drittliga-Fußballer hat auch den Weg der Löwen von der Bayernliga bis in den Europapokal mitgemacht. In der neuesten Ausgabe von Radis Erben spricht der "Kasi" darüber, warum eine Flitzerin bei einem 1860-Spiel im Jahr 1980 seine berufliche Karriere entscheidend beeinflusste, er den Löwen den Aufstieg wünscht und für ihn Angreifer Sascha Mölders absoluten Kultcharakter hat. ...

Jetzt in der App abspielen

#177 Spielerfrauen lauter als die Löwen

17.05.2021 00:45:40

Michael Köllner verkauft`s als Erfolg, dass der TSV 1860 nach dem 2:2 gegen die Bayern-Amateure immer noch die Chance auf die Relegation zur Zweiten Liga hat - doch in Wirklichkeit haben die Löwen ihren psychologischen Vorteil der letzten Wochen aus der Hand gegeben. Jetzt hilft nur noch ein Sieg in Ingolstadt. Was vor allem hinterfragt werden muss: Warum passten weder Taktik noch Körpersprache? Gegen den Abstiegskandidaten von der Säbener Straße präsentierten sich die Löwen über weite Strecken still und zurückhaltend - zu hören waren in dieser Phase meist die Spielerfrauen um Ivonne Mölders auf der Haupttribüne. In der neuesten Ausgabe von Radis Erben sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck über diesen Löwen-Dämpfer, der zur ungünstigsten Phase der Saison kommt....

Jetzt in der App abspielen

#176 Streetparade auf der Grünwalder?

14.05.2021 00:16:16

Wer sich noch erinnern kann: In München gab` in den 90er Jahren den Union Move, eine Techno-Veranstaltung auf der Ludwigstraße. Mit viel Bass und heißen Girls. Die Löwen werden vor dem Heimderby gegen den FC Bayern 2, das theoretisch über Auf- und Abstieg entscheiden kann, möglicherweise auch wieder von ihren Fans zum Triumph gepusht - auf der Giesinger Streetparade. Darüber und mehr sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in bewährter Manier in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#175 Blaue Rechenspiele

08.05.2021 00:28:02

Was ist der errungene Punkt in Wiesbaden wirklich wert? Das ist das Thema im Lager des TSV 1860. Fakt ist: Die Köllner-Elf hat - egal wie das Derby gegen die Bayern-Amateure ausgeht - ihr Endspiel um Platz 3 in Ingolstadt schon sicher. Jetzt wird allerorts fleißig gerechnet. Oliver Griss und Tobi Fischbeck sprechen über den starken Löwen-Auftritt in der Brita-Arena in der neuesten Ausgabe von Radis Erben. Plus: Wildcard-Gewinner Andre Haderlein gibt Fan-Noten....

Jetzt in der App abspielen

#174 Blaues Maifest in Wiesbaden?

07.05.2021 00:16:34

Die Spannung steigt von Stunde zu Stunde. Nur noch einmal schlafen bis zum nächsten Löwen-Auftritt in Wiesbaden - und bleibt der TSV 1860 beim Zweitliga-Absteiger unbesiegt, dann nimmt der Traum vom goldenen Mai und der Rückkehr ins Unterhaus immer konkretere Formen an. Positiv: Rechtsverteidiger Marius Willsch hat sich fit zurückgemeldet und machte am Freitagmittag die Fahrt nach Wiesbaden mit. Über die kommende Aufgabe der Löwen sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in bewährter Manier in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#173 Löwen wie im Rausch

05.05.2021 00:55:57

Es war ein Tag, den man als 1860-Fan so schnell nicht vergessen wird: Erst die Bilder der Löwen-Parade am Wettersteinplatz, dann ein grandioser 3:0-Triumph über den 1. FC Kaiserslautern und die Aussicht, weiterhin ohne Relegation in die Zweite Liga aufsteigen zu können. Was aber vor allem beeindruckt: Wie überzeugend und reif die Sechziger mittlerweile Fußball spielen - das war zeitweise eine Vorführung, eine Demonstration. Vater des Erfolges ist Michael Köllner, der aus einer guten Gruppe eine Mannschaft geformt hat, die mittlerweile das Zeug für die Zweite Liga hat. In der neuesten Ausgabe von Radis Erben sprechen Oliver Griss, Tobi Fischbeck und Wildcard-Gewinner Andre Haderlein über den Löwen-Rausch....

Jetzt in der App abspielen

#172 Vierkampf um den Aufstieg: Vorentscheidung in dieser Woche?

03.05.2021 00:28:20

Dresden, Rostock, Ingolstadt und 1860 - der Vierkampf um den Aufstieg in die Zweite Liga geht jetzt in seine entscheidende Phase - mit einer Englischen Woche. Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel behauptet vor dem Hit gegen Lautern: "Wir haben nichts zu verlieren." Eine Aussage, die der Österreicher auch trifft, um den Druck auf die Löwen so gering wie möglich zu halten. Da steckt natürlich Kalkül dahinter, weil Gorenzel natürlich auch weiß: In der Zweiten Liga geht es allein um acht Millionen Euro aus dem TV-Topf mehr. Erstmals in diesem neuen Podcast stellt sich Andre Haderlein vor. Der junge Bamberger wird aus Fan-Sicht bis zum Saisonfinale bei der Notenvergabe mitmischen....

Jetzt in der App abspielen

#171 Die Tabelle lügt nicht, Löwen!

25.04.2021 00:40:28

Ja, klar: Richard Neudecker versucht den Höhenflug des TSV 1860 klein zu reden. "Der Aufstieg interessiert uns momentan nicht", erklärte der Mittelfeldchef nach dem energie-geladenen 2:0-Sieg in Mannheim ohne mit der Wimper zu zucken. Es war bereits das achte Spiel hintereinander, das die Löwen nicht verloren haben. Weil Wintermeister Dynamo Dresden gleichzeitig mit 0:3 gegen Halle verloren hat, kletterte die Elf von Michael Köllner auf Platz 3. Geht der Lauf noch weiter? Fakt ist: Die Tabelle lügt nicht, Löwen! Darüber sprechen Tobi Fischbeck und Oliver Griss im neuesten Podcast von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#170 Psychologischer Vorteil?

23.04.2021 00:15:30

Nutzt der TSV 1860 die Gunst der Stunde und greift aktiv in den Aufstiegskampf der Dritten Liga ein? Der psychologische Vorteil sollte vor dem Gastspiel in Mannheim bei den Löwen liegen: Während sich die Köllner-Elf im Flow befindet, müssen die Konkurrenten aus Dresden, Rostock und Ingolstadt einen Nackenschlag nach dem anderen hinnehmen. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck im neuesten Podcast von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#169 Nicht aufgeben, Löwen!

21.04.2021 00:32:00

Ja, teilweise war es reifer Rasenschach, den der TSV 1860 beim 1:1 gegen Viktoria Köln geboten hat. Dass am Ende der Sprung auf Platz 2 verpasst wurde und man weiter als Vierter in Lauerstellung bleibt, lag auch daran, dass Trainer Michael Köllner die Hände gebunden sind und er beim Blick auf seine Ersatzbank keine Offensiv-Alternativen hatte. "Die Geschichte ist noch nicht vorbei", gab sich der Oberpfälzer trotzdem kämpferisch und verwies auf das anstehende Restprogramm im Aufstiegskampf: "Es sind noch 15 Punkte zu vergeben." Über dieses hochklassige Drittligaspiel vom Dienstagabend sprechen in bewährter Manier Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#168 58,59 – Sechzig-Aufstieg?

20.04.2021 00:23:36

Der Drittliga-Tabellenrechner des Fußball-Magazins "kicker" soll aktuell Konjunktur haben - und die Frage, die sich viele stellen: Wieviele Punkte braucht 1860, um doch noch aufzusteigen? Am Dienstag hat die Köllner-Elf das nächste dicke Brett vor der Brust - Viktoria Köln, die Mannschaft der letzten Wochen. Holen die Löwen trotzdem ihre Punkte 58, 59, 60? Darüber, aber auch über die Köllner-Schelte für den Stadtrivalen Türkgücü, sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#167 Blaues Seefest am Oberwiesenfeld

19.04.2021 00:45:34

Was für ein wichtiger Derby-Sieg, was für ein Seefest am Oberwiesenfeld: 16 Jahre nach dem letzten Spiel im Olympiastadion gewann der TSV 1860 bei seiner Rückkehr in die Kultstätte mit 2:0 gegen Türkgücü - und was das Ganze noch abrundet: Die Löwen haben den Zweitliga-Aufstieg nach dem Ingolstädter Ausrutscher (0:0 gegen Meppen) wieder selbst in der Hand. Die von den Fans ausgerufene "Road to Gelsenkirchen" kann Realität werden. In der neuesten Ausgabe von Radis Erben sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck über den Super-Lauf der Löwen....

Jetzt in der App abspielen

#166 Emotionale Rückkehr

17.04.2021 00:36:56

16 Jahre nach dem letzten Auftritt, dem 0:0 gegen den 1. FC Köln, kehrt der TSV 1860 ins Olympiastadion zurück - als "Auswärtsmannschaft". Es wird nicht nur deshalb ein sehr emotionales Comeback, sondern auch, weil Türkgücü den Löwen in die Aufstiegssuppe spucken will. Die Köllner-Elf braucht unbedingt einen Sieg, um weiter bei der Musik zu bleiben - darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck im neuesten Podcast von Radis Erben - und natürlich auch über das Interview von Präsident Robert Reisinger in der Stadionfrage....

Jetzt in der App abspielen

#165 Der Fußball-Gott spricht

15.04.2021 00:32:38

Zu besonderen Ereignissen gehören auch prägende Gesichter - der TSV 1860 kehrt am Samstag mit dem Auswärtsspiel bei Türkgücü München nach 16 Jahren wieder ins Olympiastadion zurück. Und welcher Löwen-Kopf passt zu diesem Anlass besser als Thomas Riedl? Der kleine Pfälzer, der bis heute als "Fußball-Gott" an der Grünwalder Straße 114 gefeiert wird, steht exemplarisch für die erfolgreiche Bundesliga-Zeit des TSV 1860 am Oberwiesenfeld. Am 27. November 1999 erzielte Riedl das 1:0-Siegtor im Bundesliga-Derby gegen den FC Bayern - im ausverkauften Olympiastadion. Am Ende wurden die Löwen Vierter und Stadtmeister - und qualifizierten sich für die Champions League-Qualifikation. Oliver Griss und Tobi Fischbeck sprechen in der neuesten Ausgabe von Radis Erben mit dem Löwen-Helden über den Zauber des WM-Stadions von 1974, eine große Mannschaft - und seinen Nachfolger Sascha Mölders....

Jetzt in der App abspielen

#164 Siegen und sündigen: XXXL-Pizza für Doppelpack-Mölders

11.04.2021 00:31:43

Wer liefert, darf auch kulinarisch sündigen - und deshalb hat sich Doppel-Torschütze Sascha Mölders mit seinen Saisontreffern 19 und 20 beim 3:2-Sieg über das bockstarke Verl wieder eine XXXL-Pizza verdient. Die Löwen sind nach dem dritten Sieg in Serie plötzlich wieder ganz dick im Aufstiegsgeschäft, sogar der direkte Sprung in die Zweite Liga ist wieder möglich. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#163 VERLieren verboten, Löwen!

10.04.2021 00:32:34

Die K.o.-Spiele um die Zweitliga-Rückkehr beginnen für den TSV 1860 mit dem Duell gegen den guten Aufsteiger Verl - einen Ausrutscher darf sich die Köllner-Elf nicht mehr erlauben. Mit einem Sieg könnte der Traum von der Rückkehr in die Zweite Liga fortgesetzt werden. Deswegen heißt's für die Blauen: VERLieren verboten! Ein heißes Thema war in den letzten Tagen aber auch wieder die Hängepartie ums Grünwalder Stadion - auch darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben. ...

Jetzt in der App abspielen

#162 Platz 1 für die Auswärts-Löwen

05.04.2021 00:35:31

Das Oster-Wochenende war ganz nach dem Geschmack der Löwen-Familie: Die eigene Aufgabe beim KFC Uerdingen dank eines Mölders-Doppelpacks mit 3:1 erfolgreich gemeistert - und die Konkurrenten Dresden, Rostock und Ingolstadt ließen obendrein alle Federn. Bekommt 1860 doch nochmal die Chance, ganz oben anzugreifen? Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben - und natürlich auch über die sehr erfreuliche Auswärtstabelle, in der die Löwen als Rangerster geführt werden....

Jetzt in der App abspielen

#161 Alles fest in Löwen-Hand?

03.04.2021 00:28:12

Michael Köllner hat in der Zoom-PK vor dem Auswärtsspiel beim KFC Uerdingen noch einmal die Wichtigkeit dieses Oster-Wochenendes unterstrichen - nicht nur für die eigene Mannschaft, sondern auch für die Aufstiegsplätze in der Dritten Liga. "Wir haben in der Liga noch alles in der Hand, deswegen bleibt der Bart dran", sagte der Oberpfälzer. Seine Frau habe sich mittlerweile damit abgefunden: "Sie wünscht mir und der Mannschaft ja nichts Schlechtes!" Wenn der Bart bis zum Saison-Finale in Ingolstadt dran bleibt, würde das im Umkehrschluss heißen, dass 1860 eine superstarke Saison spielt - mit dem Traumziel Zweite Liga? Darüber - und viele andere Themen - sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#160 Reicht die Kraft?

01.04.2021 00:29:39

Das schmerzvolle Toto-Pokal-Aus gegen Türkgücü hat dafür gesorgt, dass den Löwen jetzt nur noch die Möglichkeit bleibt, sich mit Platz 4 direkt für den DFB-Pokal zu qualifizieren. Dementsprechend frustriert war Kapitän Sascha Mölders. Der 36-Jährige trat nach dem Schlusspfiff enttäuscht gegen eine Werbebande. Jetzt gilt es, die volle Konzentration auf die Liga zu legen - auf das nächste Auswärtsspiel beim angeschlagenen KFC Uerdingen. Reicht aber die Kraft, um den Turnaround zu schaffen? Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#159 Köllner und die Heckenschere

30.03.2021 00:17:45

Es geht gegen Türkgücü nicht nur um den Einzug in die nächste Toto-Pokal-Runde, sondern auch ums Prestige. Deswegen ist für den TSV 1860 ein Weiterkommen gegen den aufstrebenden Klub von der Heinrich-Wieland-Straße essentiell wichtig - auch wenn das nicht unbedingt zum Vorteil von Michael Köllners Lebensgefährtin Petra Freitag sein wird. Denn je öfter 1860 erfolgreich ist, desto länger wird der Bart des Cheftrainers. "Vielleicht brauche ich irgendwann einen Heckenschere, um den Bart abzusäbeln." Am besten erst nach dem 38. Spieltag in der Dritten Liga mit einem Happyend. Oliver Griss und Tobi Fischbeck sprechen in der neuesten Ausgabe von Radis Erben über das bevorstehende Stadt-Duell. ...

Jetzt in der App abspielen

#158 Löwen auf dem Weg in den DFB-Pokal

28.03.2021 00:33:26

Wer weiß...vielleicht war der Elfer-Triumph im Toto-Pokal über die B-Elf des FC Ingolstadt (7:6) schon der halbe Weg in den lukrativen DFB-Pokal, denn - Stand jetzt - ist nicht davon auszugehen, dass der Amateurfußball in Kürze wieder startet und Gegner für den Drittliga-Qualifikanten ermittelt werden können. Demnach könnte das Derby gegen Türkgücü am kommenden Dienstag schon das Finale um die Geldtöpfe sein. Über die Leistung der Löwen gegen die Audistädter sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#157 Auf ein Glas Weißwein

27.03.2021 00:24:10

Die Woche ist anders verlaufen, als sich 1860 das gewünscht hat: Anstatt über den tollen 1:0-Erfolg über Tabellenführer Dynamo Dresden und die Vertragsverlängerung von Phillipp Steinhart zu sprechen, ist das abrupte Aus des langjährigen Stadionsprechers Stefan Schneider immer noch eines der Hauptthemen. "Wir müssen das akzeptieren und respektieren, aber im Fußball muss man beharrlich bleiben", erklärte Trainer Michael Köllner: "Ich hoffe, dass in der Thematik noch nicht das letzte Wort gesprochen ist und bei Stefan in ein paar Wochen die Entzugserscheinungen so groß sind, dass wir vielleicht beim nächsten gemeinsamen Essen mit einem Glas Weißwein den Schritt rückgängig machen können und mein Lieblingsstadionsprecher wieder zum Mikrofon greift." Und natürlich haben Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben über das bevorstehende Toto-Pokal-Quali-Spiel gegen Ingolstadt gesprochen. ...

Jetzt in der App abspielen

#156 Löwen im Jagdfieber, aber Schneiders Aus hinterlässt große Lücke

23.03.2021 00:33:41

Nach 602 Spielen als Stadionsprecher des TSV 1860 macht Stefan Schneider (58) Schluss - diese Nachricht traf die Löwen-Familie nach dem 1:0-Sieg gegen Dynamo Dresden wie eine Bombe. Darüber, aber natürlich auch über die kollektive Willensleistung der Köllner-Truppe über den Tabellenführer sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in bewährter Manier in der neuesten Ausgabe von Radis Erben. Geht die Jagd jetzt richtig los?...

Jetzt in der App abspielen

#155 Kann 1860 Jäger?

21.03.2021 00:30:02

Jetzt also Jagdsaison beim TSV 1860 - aber war da nicht schon mal was an der Grünwalder Straße 114? Korrekt: Mangels Hauptsponsor starteten die Löwen mit dem Slogan "Jagdsaison" auf der Brust in die Vorbereitung der Saison 2013/2014. Jetzt hat Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel gesagt, dass die Löwen in die restlichen zehn Spiele als Jäger gehen wollen. Aber ist das überhaupt realistisch? Der Rückstand auf Platz 2 und 3 beträgt für die Löwen - Stand heute - jeweils 12 Punkte. Und jetzt kommt der Spitzenreiter Dynamo Dresden nach München. Darüber und viele andere Themen (u.a. Löwen-Umfrage und die prompte Kritik der Stadion-Freunde) sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#154 Klassenerhalt am 28. Spieltag perfekt

18.03.2021 00:27:03

Man hätte mit einem Sieg in Lübeck noch einmal hinriechen können an die Aufstiegsplätze in der Dritten Liga - doch am Ende musste sich der TSV 1860 mit einer glanzlosen Nullnummer beim Tabellenvorletzten zufrieden geben. Der Traum von der Rückkehr in die Zweite Liga dürfte - bei bereits neun Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz - wohl vorbei sein. Immerhin hat die Köllner-Elf mit dem Remis im hohen Norden am 28. Spieltag den Klassenerhalt perfekt gemacht. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#153 Löwen-Lotto: 8 aus 11

16.03.2021 00:17:53

Geht's nach der bisherigen Statistik, dann dürfte eigentlich ein Löwen-Sieg im Nachholspiel in Lübeck fällig sein - der Grund: Der TSV 1860 ist die drittbeste Auswärtsmannschaft der Liga und steht in diesem Ranking exakt auf dem Platz, den die Köllner-Elf am liebsten auch nach dem 38. Spieltag zieren würde. An den Rechnereien will sich Michael Köllner aber freilich nicht beteiligen. Er sagt nur: "Es sind noch 33 Punkte zu vergeben." Acht bis neun Siege aus den elf verbleibenden Spielen benötigt 1860, um eine gute Saison mit dem Relegationsplatz zu krönen. Vor dem Gastspiel im hohen Norden sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck im neuesten Podcast über die Chancen des TSV 1860....

Jetzt in der App abspielen

#152 Köllner drückt im Nissan auf die Tube

14.03.2021 00:43:18

Michael Köllner hatte zuletzt gesagt, dass 1860 mit einem Nissan an einem Formel 1- Rennen teilnehme - und deswegen keine richtige Chancengleichheit herrsche. Wer aber das fulminante 4:0 in Halle in die Bewertung mit einbezieht, der stellt schnell fest: Köllner darf gerne weiter in seinem schneeweißen Nissan Cabrio Gas geben, denn die Vorstellung der Löwen in der Erdgas-Arena zu Halle hatte was von einem schnittigen Porsche: Wild, aggressiv und laut. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben. ...

Jetzt in der App abspielen

#151 Köllner macht den Lorant

12.03.2021 00:30:56

Die einen haben die Pressekonferenz von Michael Köllner mit einem Wutausbruch aus der Säbener Straße verglichen, als der Italiener Giovanni Trapattoni in den 90er Jahren den legendären Satz "Ich habe fertig" sagte, doch wer mit der Löwen-Welt besser vertraut ist, weiß: Das war eher ein Mix aus Werner Lorant und Daniel Bierofka. Leidenschaftlich, direkt und emotional gab sich Köllner gegenüber den Medien - es war ein Auftritt, wie ihn der TSV 1860 unter diesem Cheftrainer noch nicht erlebt hat. Dabei kam heraus: Köllner leidet unter den negativen Ergebnissen am meisten. Ergo: Wenn Köllners Mannschaft in Halle nur halb so wild zu Werke geht, dann könnte das ein sehr vielversprechender Auftritt werden. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#150 Wie gut ist Gorenzels Transferpolitik wirklich?

10.03.2021 00:34:25

Die Drittliga-Saison des TSV 1860 ist mehr oder weniger gelaufen. Seit Dienstagabend ist der Rückstand auf den Relegationsplatz auf neun (!) Punkte angewachsen - bei noch 12 ausstehenden Spielen ist das zwar aufzuholen, aber Stand jetzt eher unrealistisch. Warum reicht's nicht für ganz oben? Quirin Sterr von "Createfootball" bewertet in unserer neuesten Ausgabe von Radis Erben anhand von Zahlen die Transferpolitik von Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel aus den letzten zwei Jahren - die Message: Das geht deutlich besser, Günther! Mehr Infos zu CREATEFOOTBALL bekommt man hier: https://instagram.com/createfootball_com?igshid=n60wqg6z2anq...

Jetzt in der App abspielen

#149 Jetzt hilft nur noch beten, Löwen!

09.03.2021 00:32:50

Das montägliche Ergebnis aus Ingolstadt (2:1 über Türkgücü) sorgt dafür, dass der TSV 1860 die Aufstiegsplätze der Dritten Liga immer mehr aus den Augen verliert. Auf den zweiten Rang sind es nach diesem Wochenende bereits neun Punkte, auf Platz 3 sieben Punkte - jetzt hilft eigentlich nur noch beten oder eine imposante Löwen-Serie. Noch 12 Spiele bleiben der Köllner-Elf. Doch glauben noch alle an dieses Wunder? Darüber - und natürlich die empfindliche 0:1-Pleite in Duisburg - sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#148 Liefern, Löwen!

05.03.2021 00:14:35

Meisterkapitän Peter Grosser ist nicht mehr unter uns - eine der ganz wenigen Legenden des Klubs. Er hatte sich nichts sehnlicher gewünscht, als dass sein TSV 1860 wieder in den großen Fußball zurückkehrt. Die Chance, dass die Köllner-Elf in diesem Jahr in die Zweite Liga aufsteigt, lebt - doch klar ist auch: Die Löwen müssen angesichts der enteilten Konkurrenz jetzt liefern, am besten im Dreierpack gegen Duisburg, Halle und Lübeck. Darüber und der möglichen Aufstellung von Michael Köllner sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Podcast-Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#147 Meister-Löwe Fredi Heiß besucht Gedenkstätte

04.03.2021 00:08:32

Ex-Nationalspieler Fredi Heiß kam am Donnerstag zum Grünwalder Stadion, um an den am Dienstag im Alter von 82 Jahren verstorbenen Meister-Kapitän Peter Grosser zu gedenken. Dabei sprach er auch mit Radis Erben - hört rein, was er gesagt hat. "Es war für uns alle total überraschend", erklärte Heiß stellvertretend für die noch lebenden Meister-Löwen. Und auch Gorenzel und Köllner kondolieren und legen einen Krank an der Stätte Grossers größten sportlichen Erfolges, dem Stadion an der Grünwalder Straße nieder....

Jetzt in der App abspielen

#146 Sonderausgabe zum Tode von Kult-Löwe Peter Grosser

02.03.2021 00:13:25

Die Löwen-Welt steht still: Mit Peter Grosser verabschiedet sich ein ganz Großer von der Münchner Fußballbühne. Die Erfolge des TSV 1860 sind ganz eng mit seinem Namen verbunden: Pokalsieg 1964, Europapokal-Finale 1965 in Wembley, Meisterschaft 1966, Vize-Meister 1967 - jetzt ist Grosser tot. Am Dienstagmorgen fand ihn die Polizei in seiner Münchner Wohnung. Der Ex-Nationalspieler wurde 82 Jahre alt. In unserer Sonderausgabe gedenken wir an einen großartigen Kult-Löwen, der kein Blatt vor den Mund nahm, wenn es darum ging, die Löwen zu wecken. Auch sein ehemaliger Mitspieler Bernd Patzke kommt in dieser Sonderausgabe zu Wort....

Jetzt in der App abspielen

#145 Die Böller von Giesing

01.03.2021 00:46:16

Klar, die Löwen sind nach dem 3:1-Triumph über Haching auf dem besten Wege, die Münchner Meisterschaft in der Dritten Liga zu gewinnen. Doch befriedigt sie das auch? Rechnerisch ist nach oben noch alles drin, aber: Jetzt muss aber in den nächsten drei Auswärtsspielen (Duisburg, Halle und Lübeck) fleißig gepunktet werden, um sich noch einmal im Aufstiegskampf zurückzumelden. Es gab abseits des Derby-Sieges im Grünwalder Stadion noch allerhand Gesprächsstoff: Die Böller von Giesing, die Kritik der Ultras am Kommerz beim TSV 1860 - und der Besuch von Löwen-Idol am virtuellen Stammtisch im Bayerischen Landtag. In bewährter Manier sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben über den Löwen....

Jetzt in der App abspielen

#144 Daten-Profi: Was gut, was schlecht ist bei 1860

25.02.2021 00:38:43

Warum schwächeln die Löwen seit einigen Wochen in der Dritten Liga? Der Münchner Quirin Sterr von Createfootball verrät gegenüber Radis Erben, in welchen Bereichen die Köllner-Elf gut ist - und in welchen sie dringend Nachholbedarf hat. Außerdem macht der Fußballdaten-Experte laut seiner Analyse 1860-Abwehrspieler Dennis Erdmann als Schwachstelle in der Innenverteidigung aus. Außerdem sprechen wir in dieser Ausgabe über das bevorstehende Derby gegen Unterhaching - und unterstreichen dabei noch einmal die Wichtigkeit dieses Duells. Mehr Infos zu CREATEFOOTBALL bekommt man hier: https://instagram.com/createfootball_com?igshid=n60wqg6z2anq...

Jetzt in der App abspielen

#143 Jetzt muss die Trendwende her, Löwen!

23.02.2021 00:53:45

Nein, an der 1:2-Pleite beim 1. FC Saarbrücken gab es nichts schönzureden - zu uninspiriert, zu mutlos und vor allem zu harmlos präsentierte sich der TSV 1860 über weite Strecken beim Gegner aus der Relegation 2018. Was aber neben der Niederlage noch für ein Aufwachen sorgte sollte: In der Dritten Liga sind die Löwen nach den Ergebnissen vom Wochenende mittlerweile bis auf Rang 6 abgerutscht. Verspielen die Sechzger jetzt alles? Es sollte im S-Bahn-Derby gegen Haching dringend zur Trendwende kommen, will man den positiven Eindruck der bisherigen Saison nicht kaputt machen. Die Dritte Liga ist kein Hexenwerk. Darüber und mehr sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#142 Mölders-Verlängerung hat Signalwirkung

19.02.2021 00:19:32

Die vorzeitige Vertragsverlängerung von Kapitän Sascha Mölders kann eine entscheidende Signalwirkung auf die Mannschaft im Liga-Endspurt haben: Zum einen ist der bald 36-Jährige nicht nur Kapitän und Leistungsträger der Löwen, sondern auch wichtiger Wortführer in der 1860-Kabine - durch diese Weichenstellung hat Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel rechtzeitig vor der schweren Aufgabe beim 1. FC Saarbrücken zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Darüber und über das Kreativproblem im Löwen-Mittelfeld, das selbst Michael Köllner nicht mehr wegleugnet, sprechen in bewährter Manier Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#141 1860-Idol Pacult – Teil 2: „Aufstieg? Ich hoffe, dass 1860 bis zum Schluss dabei bleibt“

16.02.2021 00:21:43

Löwen-Held Peter Pacult (61) ist authentisch und ehrlich - so war er immer. Deswegen war auch der zweite Teil mit dem Aufstiegshelden von 1994 überaus informativ und spannend. Dabei sprach der Klagenfurt-Trainer über die 50+1-Regel, Mehrheitsgesellschafter Hasan Ismaik, Präsident Robert Reisinger, sein Fast-Comeback bei den Löwen, das Finanzierungsproblem mit dem Grünwalder Stadion und die aktuellen Aufstiegsträume des TSV 1860. "Es ist noch immer alles möglich. Ich hoffe, dass die Löwen bis zum Schluß im Aufstiegskampf dabei bleiben", erklärte der Österreicher: "Vielleicht sollten noch einige Schrauben fester angezogen werden."...

Jetzt in der App abspielen

#140 1860-Idol Peter Pacult – Teil 1: Seine Wünsche für die Löwen

16.02.2021 00:35:59

Peter Pacult ist ein Teil der großartigen Geschichte des TSV 1860. Er war erst Aufstiegsheld, später Bundesliga-Trainer der Löwen. Auf Platz 8 wurde der Österreicher nach einem 0:6 bei Hertha BSC entlassen. Danach ging`s mit dem Traditionsverein steil bergab. Inzwischen ist der 61-Jährige nach mehreren Abenteuern zurück auf der heimischen Fußballbühne: Pacult übernahm den Traditionsklub Austria Klagenfurt. Ihn soll er von der 2. Liga zurück ins Oberhaus führen. Per Zoom-Interview sprachen wir mit Pacult im ersten Teil von Radis Erben über seine Rückkehr ins Business, seine tägliche Dosis 1860 und sein großer Wunsch, dass bei den Löwen die Spaltung aufhört und die aktuelle Führung in der Geldbeschaffung endlich aktiv wird. ...

Jetzt in der App abspielen

#139 Geht 1860 im Aufstiegsrennen die Luft aus?

14.02.2021 00:36:12

Das Lobenswerte vorweg: Der TSV 1860 hat gegen den Tabellendritten Hansa Rostock keine Torchance zugelassen - der negative Aspekt: Trotz langem Überzahlspiel (mehr als 40 Minuten) konnte die Elf von Trainer Michael Köllner in dieser Phase nur eine große Torchance erarbeiten und so musste man sich am Ende mit einem torlosen Unentschieden zufrieden geben. Zu wenig im Aufstiegskampf? Es sieht leider momentan stark danach aus, dass 1860 seine glänzende Ausgangsposition im Aufstiegsrennen verspielt: Von den letzten drei Heimspielen konnte die Köllner-Elf keine Partie gewinnen. Außerdem: Es fiel in diesen 270 Minuten nur ein Heimtor - und das war das Billard-Tor von Semi Belkahia beim 1:1 gegen Meppen. Geht 1860 im Aufstiegsrennen die Luft aus?...

Jetzt in der App abspielen

#138 Stoppt Köllner auch Rostock?

12.02.2021 00:24:16

Hansa Rostock gilt als Angstgegner des TSV 1860. In der Dritten Liga konnten die Löwen noch nie gegen die Hansa-Kogge gewinnen, der letzte Sieg liegt gar 11 Jahre zurück. Die große Hoffnung auf 1860-Seite: Michael Köllner gilt als Serienkiller, hat er doch in den letzten Monaten die ein oder andere Negativbeule zunichte gemacht, u.a. die Löwen erstmals zu Drittliga-Siegen über Ingolstadt oder die Bayern-Amateure geführt. Klappt's auch gegen die drittplatzierten Rostocker? Und natürlich sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck im neuesten Podcast von Radis Erben auch über die Ansage von Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel bezüglich des Vertragspokers an der Grünwalder Straße 114. ...

Jetzt in der App abspielen

#137 Trainer-Beben in der Dritten Liga

09.02.2021 00:13:07

Was ist nur in der Dritten Liga los? Am Dienstagnachmittag kam`s zum Trainer-Beben: Erst wurde Ex-Löwen-Coach Alexander Schmidt bei Neuling Türkgücü München freigestellt, dann gab der Tabellenvorletzte 1. FC Magdeburg den freiwilligen Rückzug von Thomas Hoßmang bekannt. Es waren die Trainer-Wechsel acht und neun in der laufenden Saison. Zumindest aus Löwen-Sicht gab`s Erfreuliches zu vermelden: Neuzugang Keanu Staude stand nach seiner Corona-Infektion das erste Mal gemeinsam mit der Mannschaft auf dem Trainingsplatz. Darüber und mehr sprechen in bewährter Manier Oliver Griss und Tobi Fischbeck im Löwen-Podcast Radis Erben. ...

Jetzt in der App abspielen

#136 Sechs-Punkte-Spiel – mit Staude?

08.02.2021 00:15:00

Natürlich, die Saison in der Dritten Liga ist noch lange nicht auf der Zielgeraden. Trotzdem: Das Heimspiel gegen Hansa Rostock am kommenden Samstag hat für die Löwen gewissermaßen schon etwas von Endspielcharakter - oder anders gesagt: Es ist ein Sechs-Punkte-Spiel. Eine Partie, die der TSV 1860 nicht verlieren darf, will er weiter im Konzert der Großen mitmischen. Was den heimschwächelnden Löwen in die Karten spielen könnte: Rostock (kommt mit fünf Siegen in Folge im Rücken) wird nicht wie Zwickau oder Meppen abwarten, sondern selbst die Initiative ergreifen. Und die Frage, die viele Löwen-Fans interessant: Kann Neuzugang Keanu Staude schon helfen? Darüber und mehr sprechen Tobi Fischbeck und Oliver Griss im neuesten Podcast von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#135 Steckengeblieben in der Giesinger Sandgrube

31.01.2021 00:29:00

Ja, es wäre einfach zu schön gewesen - der TSV 1860 grüßt nach dem 22. Spieltag von Platz 1 in der Dritten Liga. Doch es kam an diesem Sonntagnachmittag alles anders: Die Elf von Michael Köllner ist im heimischen Grünwalder Stadion - äh, oder besser gesagt in der Giesinger Sandgrube - steckengeblieben und verliert mit 0:1 gegen die Mauermeister vom FSV Zwickau. Dabei hätte der Rasen nach der Rückkehr von Torjäger Sascha Mölders glühen sollen. Woran die erste Pleite im Jahr 2021 gelegen hat und was jetzt passieren muss, darüber diskutieren Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#134 Über Giesing in den Himmel?

30.01.2021 00:21:21

Werden die Löwen zu Himmelsstürmern? Bereits ein Unentschieden reicht gegen den FSV Zwickau, damit die Elf von Trainer Michael Köllner Platz 1 übernimmt. Doch die Mannschaft (wieder mit Kapitän Sascha Mölders) gibt sich nicht mit einem Remis zufrieden, sie will einen Sieg und damit die gute Ausgangsposition im Aufstiegskampf festigen und das, obwohl die Konkurrenz nicht wirklich für die Löwen gespielt hat. Darüber und mehr sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben. ...

Jetzt in der App abspielen

#133 Geschlossen nach oben

28.01.2021 00:42:58

Die wichtigste Antwort zu allererst: Ja, die Löwen können es auch ohne ihren Häuptling Sascha Mölders - und wie: Mit 3:0 gewannen wild entfesselt aufspielende Sechziger am Mittwochabend in Magdeburg und festigten Platz 2 in der Dritten Liga. Was vor allem tierischen Spass bereitete: Die Geschlossenheit, der Teamcharakter und die Flexibilität dieser Mannschaft - das ist das Herausragende der Löwen 2021. Geht`s so weiter, könnte am Saisonende die Rückkehr in die Zweite Liga stehen. Auch darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in ihrem neuesten Podcast....

Jetzt in der App abspielen

#132 Kann’s Sechzig auch ohne Mölders?

26.01.2021 00:25:08

Nutzt der TSV 1860 den Ausrutscher von Dynamo Dresden (0:1 in Mannheim) für sich? Das Problem: Die Köllner-Elf, aktueller Tabellenzweiter in der Dritten Liga, muss im Auswärtsspiel in Magdeburg ohne ihren Torjäger und Kapitän Sascha Mölders auskommen. Welche personellen Möglichkeiten hat der Löwe gegen diesen schwierigen Gegner ohne Magic Mölders? Darüber und mehr sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#131 Wir sind Zweiter, aber…

24.01.2021 00:24:43

Eigentlich müsste die Laune im Lager der Löwen gut sein: Wieder hat der TSV 1860 München nicht verloren und ist sogar neuer Tabellenzweiter der Dritten Liga - nur: Die Leistung beim 1:1-Unentschieden gegen den SV Meppen war sehr, sehr dürftig. Vor allem die Flaute in der Offensive macht Sorgen - und jetzt fällt beim Auswärtsspiel in Magdeburg am Mittwoch auch noch Kapitän Sascha Mölders aus. Wer soll ihn ersetzen? Auch darüber sprechen im neuesten Podcast Oliver Griss und Tobi Fischbeck....

Jetzt in der App abspielen

#130 Krallt Euch Platz 2, Löwen!

23.01.2021 00:36:51

Vor dem Heimspiel gegen Meppen gibt es allerhand Gesprächsstoff: Klettert 1860 auf Platz 2? Bekanntlich fällt das Ingolstädter Spiel beim KFC Uerdingen aus. Holt Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel Ersatz für den verletzten Quirin Moll? Angeblich beschäftigen sich die Löwen mit einer Verpflichtung von Keanu Staude. Wie kann man das Rasenproblem im Grünwalder Stadion beheben - und wird der Löwe zum Nutznießer der Krefelder Kapriolen, wenn die Spiele des KFC Uerdingen aus der Tabelle heraus gerechnet werden? Darüber sprechen Oliver Griss und Tobias Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben. ...

Jetzt in der App abspielen

#129 Abgezockt, abgezockter, Sechzig

18.01.2021 00:38:20

Es war die Frage aller Fragen vor dem Derby: Ist 1860 schon reif für ganz oben? Ja - mit Ausrufezeichen! Nach dem 1:0-Derbysieg über Ingolstadt muss man konstatieren, dass die Löwen in den letzten Wochen eine große Entwicklung genommen haben - und das nicht nur, weil sie die torgefährlichste Mannschaft der Liga sind, sondern auch im Abwehrbereich immer abgezockter agieren. Von den letzten fünf Spielen haben die Löwen viermal ohne Gegentor überstanden - das ist eine reife Leistung. Mit diesen Werten ist 1860 ein ernstzunehmender Kandidat fürs Aufstiegsrennen in der Dritten Liga. Im neuesten Podcast von Radis Erben sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck über die neue Löwen-Welle....

Jetzt in der App abspielen

#128 Reifeprüfung für die Blauen

17.01.2021 00:17:57

Der TSV 1860 spielt seine beste Drittliga-Saison seit 2018 - und doch gilt es einen Makel abzustellen: Bislang konnte die Elf von Michael Köllner gegen eine Mannschaft aus der Top 8 - Stand jetzt - noch nicht gewinnen. Ändert sich das nach dem Hit gegen den Zweiten FC Ingolstadt? Diese Partie geht zweifelsfrei als Reifeprüfung für die seit vier Spielen unbesiegten Löwen durch, jedoch war die Austragung dieses Duells am Sonntag noch nicht gesichert. Der Grund: Der Rasen des Grünwalder Stadions ist schneebedeckt. Die Rasenheizung hat ihren Dienst noch nicht verrichtet. Ob gespielt werden kann, wird am Montag nach einer Platzbegehung entschieden. ...

Jetzt in der App abspielen

#127 Macht Ponomarev den KFC Uerdingen zum ersten Absteiger?

13.01.2021 00:25:26

Steht der erste Absteiger in der Dritten Liga schon Anfang Januar fest? Mikhail Ponomarev hat am späten Mittwochabend seinen Rückzug als Präsident des KFC Uerdingen bekanntgegeben - auch sein Geschäftsführer wird sich bis spätestens 20. Januar verabschieden. Es droht in den nächsten Tagen in Krefeld der Ausverkauf - der Grund: Investor Ponomarev will nicht länger den Geldesel spielen. Jedes Jahr fünf Millionen Euro nachzuschießen, sei nicht das, was er länger mitmachen wolle. Einen Nachfolger gibt es nicht. Was passiert jetzt beim KFC Uerdingen? Eine Variante: Die Krefelder gehen freiwillig in die Regionalliga - was kein Nachteil für 1860 sein muss. 1860 spielte vor dem Jahreswechsel gegen den ehemaligen Erstligisten 0:0. Möglicherweise wird dieses Ergebnis aus der Tabelle gestrichen. Darüber, aber auch über löwen-spezifische Themen, sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#126 Derby-Sieger 1860

10.01.2021 00:39:23

Klar, dieses Aufeinandertreffen hatte für die älteren Fans des TSV 1860 den Begriff "Derby" nicht verdient - dennoch freut man sich im Löwen-Lager hinterher über das verdiente 2:0 über die Bayern-Amateure, immerhin amtierender Drittliga-Meister. Netter Nebeneffekt: Die Köllner-Elf verbesserte sich nach diesem "Auswärtsdreier" von Platz drei auf zwei. Und weil der Samstagnachmittag so perfekt für die Blauen gelaufen war, erzielte auch Neuzugang Merv Biankadi gleich sein Premieren-Tor. Es gibt wahrlich schlechtere Einstände. Frag nach bei Martin Pusic. Trotz des gelungenen Starts ins Fußball-Jahr 2021 konnte sich einer überhaupt nicht freuen - Michael Köllner. Der Löwen-Trainer weinte nach dem Schlusspfiff. Der Grund: Sein Vater war am Donnerstagnachmittag im Alter von 79 Jahren verstorben. Über die Geschehnisse rund um den Derby-Triumph auf Giesings Höhen unterhalten sich in bewährter Manier Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Folge von Radis Erben....

Jetzt in der App abspielen

#125 Die 12-Millionen-Euro-Rückrunde: Los geht’s, Löwen!

08.01.2021 00:31:32

Prinzipiell ist es richtig, dass die Löwen nicht wieder um Geld bei der Ismaik-Seite oder den Fans betteln, um weitere Spieler finanzieren zu können - doch in dieser Saison ist die Ausgangsposition gut wie lange nicht: Die Köllner-Elf rangiert auf Platz 3 - und die Erwartungen wachsen, was für einen Großklub wie den TSV 1860 auch verständlich ist. Mit einer kleinen Investition könnte man den kleinen Kader so aufmotzen, dass die Wahrscheinlichkeit deutlich wächst, in der nächsten Saison an die Geldtöpfe der Zweiten Liga zu kommen. Allein aus dem TV-Topf gäbe es rund 12 Millionen Euro - das ist das Zehnfache vom aktuellen Wert. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der ersten Radis Erben-Ausgabe im Jahr 2021 - aber natürlich auch über das bevorstehende Derby beim FC Bayern 2. Als Zuckerl gibt's die besten Stimmen von Trainer Michael Köllner und Geschäftsführer Günther Gorenzel aus der Zoom-PK....

Jetzt in der App abspielen

#124 Der weiß-blaue Jahresrückblick 2020 – Teil 2

31.12.2020 00:28:12

Corona hat's möglich gemacht: Radis Erben, der erste professionelle Löwen-Podcast in der 1860-Welt, erlebte seine Geburtsstunde in der harten Anfangszeit der Pandemie. Weit über 100 Folgen haben wir seitdem für Euch produziert - und viele Helden als Gesprächspartner am Telefon, im Zoom-Talk oder im Biergarten begrüßt: Petar Radenkovic, Peter Grosser, Peter Nowak, Olaf Bodden, Benny Lauth, Fredi Heiß, Werner Lorant, Stefan Schneider und viele mehr. Im zweiten Teil des weiß-blauen Jahresrückblicks war eines der Highlights das Jubiläumsinterview mit Cheftrainer Michael Köllner, der sich erst bei 1860 verabschieden will, wenn mindestens ein Aufstieg erreicht ist. Es gab aber auch noch viele andere Themen: Die geringe Kapazität des Grünwalder Stadions - und die neue Ruhe und der sportliche Aufschwung beim TSV. Rutscht gut rein, Löwen! ...

Jetzt in der App abspielen

Podcast verlinken

So kannst du diesen Podcast auf deiner Website verlinken.